1888 / 238 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Litt. A. Nr. 26 78 86 106 178 zu je 200 4, Nr. 4084 4100, Ser. 129 Nr. 6449 6450, Ser. 148 5) Kommandit- Gesellschaften [39765] Laut ergangener Anzeige ist der von der A

78 Litt. B. Nr. 18 61 110 151 180 185 zu je 500 M, | Nr. 7357 7358, Ser. 169 Nr. 8403 {8437 8448, . ° ligemej,

Litt. C. Nr. 60 216 329 375 431 475 le | Ses 18 tr 3274 9290 9298, Ser. 195 Nr. 9701 | auf Aktien u. Aktien -Gesellsch. | „1 gener Anzeige | Lebenéversicerungsba 7

e * A N 2708 9704 ue0s T 206 Hz a2 [31003] Teutonia zu Leipzig für Heren, Waben Finfelba§

tt. D. Nr. 118 zu 2000 A Nr. 79, Ser. 277 Nr. 1: 82 9 j Z Salinenfaktor in Salzungen, über eine Veri erungs e s

Die betreffenden Kapitalbeträge sind an dem vor- | 13847 13850, Ser. 366 Nr. 18266 18277 Se. 255 Hochfelder Walzwerk Actien |sümme von 900 en über eine Versiche aus. 4 weite Bei la ge bezeineten Einlöfungstermine bei der Stadtkasse | Nr. 18357 18359 18360 18262 18383 18365 Verein, Duisb gestellte Versicherungsshein Ser. A. Nr. 86 355 . : r A Ei E der AmebesGeine und ger noch | 18370 E ETGLANNE, d dus id E, E an urg. Vere gegangen. Der Inhaber dieses Versie, um Deul d ; e: 9 f 117 f Dr el E a f nt fälligen Zintsdeine in Empfang zu nehmen. - Pro 1. April 1888 : ur diesjährigen ordentlichen Generalver: | rungscheins wird biermit aufgefordert, seine Ansvrû j N ° -A d K ( oe S{ { -A ; Lüdenscheid, 8. September 1887. Ser. 29 Nr. 1405, Ser. 34 Nr. 1688 1692, | sammlung bebufs; in Bezug darauf bis zum 1. März 1889 f: j M | JCN él 97 Zet él Un Ol l rel l JEN na 97 Il él (T.

Die Schuldentilgungs-Kommission. Ser. 48 Nr. 2375 2398 2399, Ser. 94 Nr. 4690, 1) Vortrag des Ges{bäâfts- und Iabres-Berit:s; | dem unterzei{neten Bankvorstande in Leiyzz Ser. 140 Nr. 6963 6993, Ser. 177 Nr. 8805 des Berichtes der Revisions-Commission und Schüßenstraße Nr. 12, anzumelden und die Urkun N 238, Berlin, Dienstag, den 18. September Lw, | e u p

27 Vorlegung der Bilanz pro 1887/88 sowie vorzulegen, widrigenfalls dieselbe, in Gemäßheit der Von den auf Grund des Allerhöchsien Privilegiums | 13531, Ser. 304 Nr. 15176 15177 15178 15179 Ertbeilung der Decharge für Vorstand und Versicherungsbedingungen Ziffer 21, für nitig er, vom 23. Mai 1885 autgcfertigten Anleihesheinen 15180 15181 15182 15183 15184 15185 15186 Auffsi:2ratb, klärt werden wird. 1. Steckbriefe und UntersuGungs-Saten. 0 z 0 der Stadt Zossen sind na Vorsrift tes Tilgungs- | 15187 15188 15189 15190 15191 15192 15193 2) Beschluß über Verwendung des Reingewinns, | Leipzig, 20. Februar 1888. 2. Sanasvollsreckungen, Aufgebote, Vorladungen u. dergl. } planes zur Einziehung im Jahre 1889 auêgelcost | 15194 15195 15196 15197 15198 15199 15200, 3) Wabl eines Aufsichtsraths-Mitglicdes an Allgemeine RNenten- Capital- und 3. Verkäufe, Verpabtungen, Verdingungen 2c. c éi Î EV n 4 4 F worden: Ser. 334 Nr. 16662 16664 16665 16688 16695 Stelle des statutengemäß ausscheidenden S hs 4. Verloofung, Zinszahlung 2c. von öffentlichen Papieren. a. von dem Busftaben C. über je 500 4 tie | 16696 16697 16698 16699 16700. Mitgliedes, S ; 59 | Lbensversiherungsbank Teutonia Deffau, den 15. September 1888. 4) Wabl der Revisions-Commission pro 1888/39, Dr. Messerschmidt G Z E = Sai z E 5) Kommandit - Gesellschafteu | auf Grund des §. 10 des Gefellshaftsstatuts nur | [30759] Bilanz per 31. Dezember 1887. i l

[30772] Bekauntmachung. 8818 8821 8826, Ser. 271 Nr. 13523 13529 Kommandit-Gesellsbaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch.

Berufs-Genossenschaften.

Wochen-Au8weise der deutschen Zettelbanken.

Verschiedene Bekanntmachungen.

po A

|

O0 Co G0 SISTST L

Nummern: 68 78 240: e 26 werden die Herren Aktionäre auf 600 déi Bafidben V. iber ‘le -200 A bie Herzoglich Anhaltische Freitag, den 12. Oktober d. I., Nachmittags ———_ f Aktien u Aktien - Getellî diejenigen Actionaire berehtizt, welche die bis Nummern: Staatsschuldenverwaltung. : E 6 Uhr, L . 39751 auf d en - Gej)e \ch. öreitag, den 12. Oktober cr., Na@mittags 4 Ukr, Activa. M i Passiva 31 48 115 170 207 291. In Vertretung : im „Europäischen Hof“ hier unter Verweisung [30751] s [30748] geshebene Niederlegung ihrer Actien bei der Com- Gefammtanlage abzüglich Abschreibung | 2 1: j: : Dic Inbaber werden aufgefordert, die ausaeloofen Meins auf F. 8 der Statuten und mit dem Vermerk, daß Steinkohlenbauverein Deutschland Tugauer Steinkohlenbau-Verein bet Comptoir Me ant in Görlis, oder in unserem | Waaren-Conto - + + P 2172 120108 Obligationen-Conto StadtanleikesSeine nebst den noch nit fällig ges 18. die Hinterlegung der Actien bei dem Vorstande L ug «eneal-Perein eir. | Comptoir, Biesnizer Fußweg Nr. 871 bierselbst, | WeSsel- und Ga T cls S ferne: Tants E wordenen Zinésheinen und den bierzu gebörigen unseres Vereins zu erfolgen bat, bierdur eingeladen. zu Oelsni L Die am 1. Oktober 1888 fälligen Zinsen unerer | oder die anderweite Deposition auf eine dem Auf- | Gewinn- und Verlust-Conto. zuzügli e Dispositions-Fonds Zinsscin-Arweisungen vom 1. April 1889 ab an [30769] Bekanntmachun Duisburg, den 17. September 1885. Die am 1. Oktober 1888 fälligen Zinsen II1. Prioritäts-Anleibe werden vom gedachten Tage | siétsratb genügende Weise durch Beseinigung A... L 0E A abzüglih Debitoren unsere Kämmereikaffe cinzureiben und den Nenn- Zur Amortisation der -5 N s Allerb34f Der Vorsitzende des Aufsichtsraths : unserer Prioritäts-Anleihe T. werden vom genännt ab bei den Herren Hentschel & Schulz in Zwickau, | nahweisen. F O : Ey der Anleibescheine dafür in Empfang zu Privilegiums vom 13 Mat 1885 ite E 407 C. BerenbrudH. Tage ab bei den Herren Hentschel « Schnlz in E L Glaucan itscau, Ferdinand De edeue e Wi an len 4 538 515/48 4 nebmen. A H TLAS Ns Bis a O wickau und kei urs eis : e f e e ELLOMTVARE 3 | vom 28. September cer. ab bei der Commual- i ) j V ij . o 1 7 r Mit dem 1. April 1889 bört die Verzinsung der betrage von 1 00 N L sES Pusurtm iur He [31002) Wide Wei A are gegen Aégabe des Se Frege in Gotha, Filiale Leipzig eingelöst L: | ständischen Bank und in unserem Comptoir bier- Heilmann, Kocchlin, Kuüneyl & C°- Mülhausen Elf. auëgeloosten ÄnleifefGeine auf. Für feblende Zire: e T Le S N Jakr 1888 | 131002 ‘ir Gabeln t eingelöst. E Sim Ee Eh E E | selbt zur Einsichtnahme für die Herren Actionaire aus. | [30767] ie wi eren Werthketrac api , E E A E S ] z ; 9. ig i G: E j 2 Y nw . , . Schei g: | örlizz, 9. September 1888. N: , E wird deren Wertbketrog vom Kapital ab E n 21 0062 0290 0324 0403| Außerordentliche Generalversammlung. DEIE G Das, Dir age September 1888, M Pasümala. aaa Actie ‘Gesell L ft Soll. Bilanz-Conto am 30. Iuni 1888. Haben. Zoffen, den 14. September 1888, Litt B. Nr. 0837 0886 1144 1148 à 500 M mittags ‘S Uhr, finbet “e E [30918] Actien-Gesellschaft Görli asdine pay Ans A [4 E19 s 2 E E I E U O U e , n î ? S 2 E D ch Der Magistrat. x E 2 Nr. 1280 1291 1367 1510 und 1695 Si L LIS ia unserm L RRS 130762; S Görlitzer E Anftalt & Eisen- E a Anstalt An Die Gaulo a 20099 —| Per Stammactien-Capital- : _ : E [dea Ut, wozu die Herren Actionaire nach | 129062 e ret. E » . eparaturwerkstätten-Conto. .., .]| 10086— So. - . . - -[ G5000|— [30773] Vefkanutmachung. p e Déligatioren werden biermit gefündigt |§. 18 der Statuten bierdur eingeladen werden, Aufkündigung von Pfandbriefe Die dieéjäbrige ordentliche Generalversamm- D “lengieyerei E. E. Prioritäts - Stamm- Bei der in diefem Jahre vorgenommenen Aus- und deren Inhaber aufgefordert, vom 2. Januar ____ _ Tagesordnung: = e] I lung der Actionaire findet Sounabend, den A E. b S, R S 192 90 Actien -Cavital -Conto | 65000 loosung von Anleihescheinen der auf Grund 1889 ab den Nennwerth derselben rebst den dis zum Lesdblußfaffung über den Artrag von Actionairen: | dES Danziger Hypotheken-Vereins 13. Oktober cr.,, Nachmittags 3 Uhr, im e Oer, Le Conto -Corrent -Conto | 83125 11 des Allerböcbsten Privilegii rom 24. Mai 1886 von | 31. Dezember 1889 fälligen Zinsen gegen Rütcabe dem Wittwen- und Waisen- Pensionsfonds Fotgende beute ausgelooste Vfanbkrioe. x Directiouszimmer unseres Verwaltungs- | [30758] Bekanntmachung. Comptoir-Utensilien-Conto S 388 60 der Statt Mülheim a. d. Nuhr aufgerommenen der Obligationen mit den Zinécouvons und Talons städtisher Beamten die Summe von F 10 000 ] : urs 2a L dbniese gebäudes, Viesnizer Fußweg Nr. S871 hier- Die in Nr. 229 vom 5. resv. vom 7. Sept. ent- Diana E 90 Anleibe sind folgende Nummern gezogen worden: bei der Kreis-Kommunal-Kasse in Sunsum oder aus dem bestehenden Afffervationéfonds zu Fi A A 3006 K Me 1753 2905 924: selbft ftatt. haltene Bekanntmachung, betreffend die diesjährige Sreltiellen Go S N 3128 82 Litt. A. zu 500 4% der Vereinséank in Hamburg (Altona'er Filiale) zu überweisen, 2462 2500 2591 2787 E 2H Tagesordnung: ordentliche Generalversammlung der Actien: T E 99 60 74 150 153 207 289 330 346 | erbeben. Der Verwaltungsrath. Litt. B. à 1500 Nr. 1010 1724 9703 1) Vorlegung des Geschäftsberichts, der Bilanz, | gesellschaft „„Holzschleiferei u. Holzpappen- Sctwiefertafel-Fabrikations-Conto l 2198/9] 397 445 459 473, Vom genannten Tage ab findet die weitere Ver- 2998 3327 3957 4172 4240 4816 5019 5965 S sowie des Gewinn- und Verlust-Contos. fabrik Naundorf“, wird dahin abgeändert, Caffsa-Conto E 428 96 Litt. B. zu 1000 6 : ztnfung der auêgeloosten Kapitalien nit statt und : : Litt. C. à 300 .ch Nr 62 123 191 230 49 2) Bericht des Aufsichtsratbs. F das die gedadte Generalversammlunz den 4, Oft., E. o S E Nr. 67 118 199 216 221 279 374 511 548. wird der Betrag etwa fehlender, na§ dem 1. Januar | [31008] 584 641 695 758 802 998 1098 1811 9373 S -1 | 3) Beschlußfassung über die vorges{lazene Ver- Nachmittags 5 Uhr, am bezeihneten Orte Maschinen- und Werkzeug-Cnto 66548 75 Diz Einlöfung dieser Anleibescheine und die Aus- | 1889 fälliger Zinéccupons von dem Kapitalbetrage | Die Aktionäre der KcmmanditgesellsGaft auf 2470 3116 3193 3232 3999 3370 3456 2596 ee wendung des Reingewinnes und Ertbeilung abgehalten wird und zu Punkt 4 der Tagesordnung NRobbolz-Conto N 909 60 zablung der BVeträge erfolgt vom 1. April 1889 abgzzogen werden. Aktien 3770 3973 4079 4600 4802 Ges ¿891 4898 L der Decharge. L gänzliche Neuwahl des Aufsichtérathes stattfindet. Gewinn- und Verlust-Conto . E 12426116 an bei dem A. Schaaffhausen'’schen Vankverein Schloß; vor Husum, den 12. Juni 1888. Hallesche Malzfabrik Neiniá E o 4) Ergänzung8wahl des Aufsichtsratbs. Naundorf, den 15. September 1883. S TSISE 13125 11 in Köln urd der hiesigen Stadtkasse. Der Königliche Landrath, = E J , c N S E “Alu R Zur Theilnahme an der Generalversammlung sind Ph. Stever, Dir. , L 21312511 . fi ibe Mülheim a. d. Ruhr, ten 15. September 1888. E Halle a. Saale, a Ca oa, - Soll. Gewinn- und Verlust-Conto am 30. Juni 1888. Der Vürgermcister. werden bierdur cingeladen, an der Freitag, den | 1207 1225, i R [3004] ; i ; EE T : B , L eki Gewinn- und Verlust-Conto am 30. Iuni 1888. Credit. |

3 727 331} Actien-Cavpital

b L DD I ) DSR O

F S

O1 « V) 5 G5

Ie m 00 O0

O [r 0 O0 I N o O

O

Per Fabrikations-Conto . Pacht-Conto Bilanz-Conto .

von Bock (30771) Vekanntmachung, 28. September 1888, N : : : ; _

E i s insfuf E È 5, Nachmittags §6 Uhr, im Litt. H. à 2000 A Nr. 212 £51 695 1009 : k

C ECIUSA deT ISIKNES der Emder Gasthof zur Goldenen Kugel kfierselbst atte 4prozentige: D 9 1002, E An Vilanz-Conto L 19968 71

[30770] Vekanntmachung “Ml fia b Sa Hat E E E Y LEW M Nr, 18 155 220, | An Rüben-Conto . . 26 127 65] Per Saldo aus 1886/37 i L E E E

Nü: 10a D S - 22 E E E Gers oereotoaegtums | Theil zu nebmen, itT. . à 6009 6 Nr 9 63 909, - : 2 E Ï E S O S S OEISE 086 31 Z G 3082 80

der Bar E e 1889 find von | baben mir den duró Allerböien Erlaß vom 15. Aug. _ Tagesordnung: Litt. F. à 1000 Nr. 208 415 483, 5 Fabrifations-Unkosten-Conto O Or N / 587 19278 91

ausgeloost worden die Obligationen 10 Ct S ) genebmiaten Bella afte s 1) Meauns des e 2 Bilanz Litt. J. à 5000 4 Nr. 94, : Abschreibungen... E l Sonneberg, den 16. September 1888, Nr. 24 und 30 je über 1500 K, iefie S r E S eragt, De und der Gemwinn- und Verlust-Rechnunz. 3 ige: i S B d L 06 é S E e es A e e Dinéfuß der auf Grund der Verfügungen der vor- 2) Beribt des Aufsichtsrathes und der Revisoren | Lite. L. S E nein 97 34 | Saldo, ai, + e T OOLLLAICO Actiengesellschaft Vernhardshütte. Nr 306 307 323 531 534 539 558 576 57S 694 L Mee Ed randdrostei „zu Aurich vom über die stattgehabte Prüfung. Litt. M.’à 400 Nr. 11 28 5 9%, zum Reserve-Fonds M 18055 74 Der Vorstand.

716 744 770 981 1161 1174 ub 1188 Je Ola [19 Se fes Nr 5999, fonte 2 A DOE 9 Henebmizunz der Bilanz, der Gewinn- und | werden ihren Juhabern hiermie zum L. Ja- 10% Dividende . . . . 130000 Georg Müller.

200 M p N Beivilecinis voi S A 1874 Ce S E und der Geroinn-Verthei- s 1889 ist, mit der ufforderung, Zum Spezial-Reserve-Fonds , 213 059,02 ! 1 [30745] 8 uder f abrit M elno Die Inhaber diefer Obligationen werden bierdur | Seite 348) ausgegeben2n. voi 4 Ut 1a! - U am S. Januar 1889 entweder hier bei uns 2E | : nésordert, dieselbe: mit Sn BELas 2 "/ SlSgegevrenan, vom 4. Juni 1846, 1. März ‘t es. perfönlid haftenden Gei I S S , M 361 114,76 i A ed

coupons und Tal init den nit verfallenen Zins- | 1861 und 1, Dez. 1874 datirenden Emder" Statt 7 ichaste: s R Aufsichtér E e s E E Ub, E 56 6 e | D. Bilanz am 30. Juni 1888. Passiva.

coupons und Talons gegen Empfangnabme des | Delta E E S Er o M, L AUIMISrathes. r Und ahmittags von 3—5 Ukr, oder in 4 864 316 56 4 864 316 56 -

Lvlals aa S Saite S S. E a L 5) 2abl der Revisoren auf ein Jabr. Verlin b-i der Preuß. Sypotheken- Versiche: Status am 1 Juli 1888

Kämmercikasse einzuliefern D mit den 2rn. E C 6) Wahl des Aufsichtsrathes auf fünf Jahre. rungs-Aktien- Gesellschaft (Maueritraze 66) oder Activa, L s Ran, An Grundstück-Cont 23 050 60} Per Actien-Capital-Conto 594 500|— Emden, den 109. September 1888, R S A Halle a. S., den 13. September 188. ¡u Königsberg i. Pr. bei Herrn Friedrich Laub, M [A K O S 4+

Der Magistrat. soweit die beîr. Kapitalien in ‘Flle ber fiattaciake, Der Bos tenbaes Aufsichtsrathes. meyer oder in Marienwerder bei Herrn M, Baulihe und maschinelle Anlagen, | || Actien-Capital-Conto. . 130000054: * Maschfüen-Conto E 6320S * Eouto für ben Reservefond 3 952 19

Fürbringer. nen Auêloosungen noch nit getündiat N gez. L. 2D. ZDiervogel, Hirschfeld deren Nominalbetrag baar in Empfang Utenfilien und Geräthe . . , , | 2828857 95) Prioritäten-Anleibe-Conto . . . | 800000 Elutions-Anlage-Conto 89 339 81 Creditoren §13 089 52

—— 1. April 1889 ab von 4 auf 31% V a annten Pfandbriefe find neb8 Bee 982 035 2: E E e 06 Utensilien- und Gerätbe-Conto . 137251 / E E

307421 Demgemäß kündi ir hierdurch dies Zt ‘enannten Pfandbriefe sind nebit den dazu Ausftehende Forderungen . 467 638 66/| Spezia ec S 749 345 68 Treibriemen- und Gurte-Conto S 496 41 de Las nen ündigeu wir hierdurch diese [31004] gebörigen, nah dem 2. Januar 1889 fällig werden- Diverse E a 68 262 02/| Diverse Creditoren P 898394111 Sibi G 9 078 2 Assecuranz-Conto ._, __865—

Zucker-Conto . . S 58 939 20

M. t M

79 52

In der beute stattackat+ ; Obligationen ¡um Betrage von 321 909 340 Cotta F S pte A 5 ck : i L 0: J Aa Z In S ente „ltattacbattin 32. Verloosung Rae ¿6 C L c S f raa 143,400 | Creditanstalt sür Jndustrie und Handel, den Soupers und nebst Talocrs im couréfäbigen Dividen Go 130 000 er Anhalt-Defsau:Coethen'’schen Prämien: Nücfzahlung bei der kiel, Buoabern zur Dresden. Zufande abzuliefern; der Betrag der etwa fehlenden 2946 79325 ° 793 S5 Anleihe lind’ sur die Tilaung am 1. April 1889 Luf 2 Â ung bet der hiefigeu Kämnmereikafse Die Aktionäre der Creditanstalt für Judustrie | Coupons wird von der Einlöfungs-Valuta in Abug A Z 3 946 793 85 E: 3 946 793 85 Betriebämaterialien-Conto. 59 191 37 8 i ad E Nr. 551—600, 87 Nr. 4301—4350, E 1. April 1889 und Handel werden hiermit zu einer am Montag, | gebrat. S Revidirt und ri&tig befunden. Der Aufsichtsrath und Vorstaud E O - 1 947148 S Nr. dét add (A 161 Nr. 7501-—7550, 156 talt, daß mit di E ¡2 Veriirsunz aur | den 15. Oftober a. e., Nachmittag 32 Uhr; Werden die vorbezeihneten gekündigten Pfand- Kulmsee, den 4. August 1888. E Zuckerfabrik éaigi Sa 5 E 54 736 73 “r, D (90, 209 “T, 10401—10150, 914 S ¿ail, 0a mi telem 2age dite Delitr!ung aufs in Dresden, im Saale der Kaufmannschaft, briefe an beiagten Verfalltage ni&t eingeliefert l _Die Revisious-Commission. . M. Weinschenck. Ô. Petersen. Gr. Peters. e S - - - Nr. 1065110700, 241 Nr. 12001—12050, 257 | bört, Babn e S ird indeffen, | Gstraallee 9, stattfindenden außerordentlichen | bêrt iére weitere Verzinsung mit dem 2. Januar Swirmer. E. Ruperti-Glaugau. L E dio S EDA S atr. 12801—12850, 292 Nr. 14551—14600, 310 | . De T dflbeg ier Obligationen wird indessen | Generalversammlung eingelaten 1889 auf und wird in Betreff ibrer Valuta und B. Dommes-Morczpn, 9. Donner. Fr. Guntemever H. Wegner. Gewinn- und Verlust-Conto Nr. 15451—15500, 324 Nr, 16151——16200, 361 | \reigeNte2t, dieelben in solche Obligationen um- Tagesordnung : event. wegen ibrer gerihtlihen Amortisation 26 M. von Sczaniecki. C. Berendes. Debet. i- 1! . Credit. Nr. 18001—18050, 383 Hir. 1101 19150 ga:25. L zu laffen, welHe für die Folge nur 324 9% 1) Bes{lußfafsung über einen Antraa der Dirk | & E ¿ijalton na -—— ——— —_ worbea - gezogen Zinsen, zablbar ‘n Ealbjährigen Zielen, tragen. - M C E L ntrag E i hi F- S ¿res Statuts verfabren werden. [30756] K Á E L Q een Zielen, tragen. ion vnd des Aufsictérathes auf Erbößunc Nef frü Looî : .. N e : : E -G9 751 5 f 32 (0 Tie Einlösung diefer Séuldverschreibungen erfolat , Diejenigen. Debligationen - Inbaber, welÞe von des Artieutavitaies um K 1,043,000 dur@ Litt. S Vir. 58 200 EERE diat : Württembergische Cattun-Manufactur. Heidenheim a. Brz. An Nbein incl Stier 709 751 641] Per Zucker S 090 22 einsließlid der Zinsen für den Zeitraum vom | diesem Anerbieten Gebrau machen wollen, werden Auêgabe von 1043 Stück Neu-Actien | ¿um 2 S A Deo Bilanz pro 30. Iuni 1888 b « DBetriebokosten. . . . 199 5:5 65 E e 6 257 15 1, April 1888 bis 31, März 1889 mit 360 M bier urch aufgefordert, A M à 1000 A Litt. T. à 300 ‘Nr 745 gitinbiat a Soll. c : S L . Haben. é Viverse Unkosten A 59 329 9 für jede Sculdversreibung vom 1. April 1889|, _,,, „bis zum 15. Oft. d. V 2) Beschlußfassung die Modaii er | nuar 1887, Nr. 2616 çekünSiat zum 1. Juli 186 M E E __120 694 56 _— ab an folgenden Stellen, bei: die Obligationen nebst dem dazu gebörizen Talon Ausgabe und de e 5 E E O 19 “e 1 069 347 37 1 069 347 37

S i

über der Herzoglich Anhaltischen Landeshaupt- | Ler biesigen Kämmereikasse zur Äbstempclung auf wähnten Neu-Actien, ìr. T46 2344 los de E L E 24 | An Gebäude- und Güter- ae S | s} Per Actien - Capital-Conto 2 240 000 Der Vorstand. fasse hier, °% /o einzureihen, wogegen ibnen die Zinsdifferenz 3) Akänderung der §8. 3 Nadcktrag 3, 4 u. 24 | Litt. A 900 « T a Ne C SRtA Conto... M 772832. 37 - Conto der Anleibe von 291 500 E der Anhalt-Defsauischeu Landesbank hier, von 4 gegen 33% bis cin!chließlib des Monats der Statuten in Gemäßkeit der ad 1, 2 ge li 1887, Nr. D 1299 gefi e N aut « Mascinen- und Uten- E | E 891 7 [30755] I Rauff & Knorr in Berlin, “arz 1889 fofort baar gezablt wird, faßten Beschlüsse. i E _—— T H silien-Conto . . . __, 1274509, 92 ea A Activa Abschluß pro 30. Iuni 1888. Passiva. S. C. Plaut in Berlin, ck Yfe am 1. Juli 1889 (‘Anleibe B. und D.) bezw. Dresden, den 17. September 1888, Litt H. à 2009 Æ Nr. 221 gekündiat 1. Juli a s E und E a E E F O H. C. Plant in Leipzig, 2. &an. 1590 (Anleibe E ) und spâter fällig werdens Der Aufsichtsrath 1887, Nr 587 Getüntat is D Fuli 182g + Uit Abs Hreib. pro 30. Juni S 1 Ede Mia es E 153 725 61 “M 4 M [X Dingel & Contp. in Magdeburg, den Zinécoupons sind bei Erwirkung der Abstempelung | der Creditanstalt für Judustrie und Handel. | Litt. D, à 200 Nr. 48 aelüudiät rum ; 4E 22427 52 Dn Os s Bau-Conto 284300 —}} Actien-Capital-Conto. 1817200 sowie außerdem bei: zurückzugeben. a von Stiecgliz, Karl Kaiser. R al »= Wohnbäuser, Gärten u. E O: 9 000 Neubau-Conto O Hvpotbeken-Conto . . 46000’ der Herzoglichen Kreiskasse in Cöthen, ; Der Zeitpunkt der Ausbändigung der neuen Couvon- : Litt. F. à 1090 X Nr. 542 gekündiat ; Juli Oecor omie-Conto 170 382, 91 "eti E O, j Mascinen-Conto 333887 40) Reservefonds-Conto. . .., , , (11751390 der HSerzoglicheu Kreisfafse in Zerbst, | bogen mit den ersten balbjäbrigen Coupons vom 2. Jan. A U b Vir. 942 gefündigt zum 1. Suli Abs Ereib O 10e r O 9 “Pan Eee 267100 E Nen MISIANE in Vern: / R Gre T Sf My e Q [31012] Danzig, den 15. September 1888 | A 40 597. 01 | 129785 90 E Beleuchtungsanlage:Conto . . . , . | 11882 70}| Creditoren... 17681812 c E ENUS L + Uit 153 ck Jur die An- | eo - L Die Dit F GBFteEmnRtTt E 5 9741 tübenw - L CE Den Herzoglichen Kreiskasse in Ballen- leide E E besonders au gemacht werden. Englische Wollenwaaren Manufactur Die Qretian, : SsMifiamobiliet-Conts. ; E e 5 Creditoren-Conto 9 Aen aagerGonto E | stedt, mden, den 15, September 1888, vormals Oldroyd «& Blakele ; s 2 Oreg 14 E S j Q : Ges zann-Conto E 4684 S dem Herzoglichen Steucramt in Cos: | Der TASisirat, e Herren Atanaie werden dice gemäß E s O ias N G "E 873. 46 : i O S E, E wig, E S SUroringer, S. 2% unserer Statuten zur vierten ordentlichen | [30753 N ovp 2 Gauen. S 3 566 85 Selle a. 24S dem Herzoglichen Steucramt in Güsten, Vorrätben an Waaren, Brennmaterialien 2c. é Caffa, Wesel, Check, Kautionen. . , | 13683 74

Aus fcüberen Verloosungen sind noch rüdckstän

: Generalversammlung eingeladen, wele am a \ YWngnliâta Z 2 aa e 39 53: E Îéo L, Aua Lao ig: [30949] Cn p Z , 13. Oktober ds. Is., Nachmittags 6 Uhr, Bilan (le la docIete les Vel rel 1es S C Toni s E 39 Ie Debitoren . . « « [112988/12 S er. 263 Nr. 13101. pri : Konigl. Spanische im Norddeutschen Hofe in Verlin, Mohrenstraße 20, | NÉNINICS de Vallérysthal & Portieux | S F - 255 Gala | 992 999394 38 999394 38

Cw 2 . . . t ttfi d vi d. c . O0 . IL. Pro 1. April 1883: Finanz-Delegation in Berlin, | finden wir Tagesordnung: au 30 Juin 1888, Vertheilung i Verluft. Gewinn- und Verlust-Conto pro 1887/88. Gewinn.

S (ck55 Pr M 9 D) E 4c C - y S ide L . d - X By. : M! E s A Sér. O Nr. 3493 Ser. 243 Nr. 12110, Laut Auftrag S. E. des (General-Director der Veribt des Aufsit:têratbs über die Bilanz für das Actif.

p) A

fffen-

ände reihen.

it deren Ka

best

e

c

fow

ry

Ser 254 Nr 12676, Ser. 317 Nr. 15836 Staatêsbulden wird hiermit bekannt & f ‘erfloffene Gescâftsja bles 8 556,5 C o E , | Skaatë]chculder ekannt gemacht, daß verrloyene Geicäftsjahr. 2 “Mes A 556,50 S e A Ser. 522 Vin Q 9 4 A i 1684. vom heutigen Tage ab in der hiesigen Dele- Bericht des Vorstandes über den Geschäftsbetrieb, . Mobilier, ontils & nustensiles . "2 852 66 An Abschreibungen an: Per Gewinn-Saldo. . , | 739839 2 Rüben, Rübensteuer und Fabrikations- Zuler, Melasse, Rückstände. . . . . 1629075 41 Ser. 43 Ne 9] A S ae S S4: S,» 1x9 | Bation, Charlottenstraße 56, die am L, Oktober Ertbeilune der Decharge an den Aufsicßtsrath und Matières premières , , . , 5626355 1) Gebäuden und Gütern, Maschinen und E bos Grundftüd8ertrag-Conto . 203291 aus as E Ser #0 NE El, Ser. 159 d. J. fällig werdenden Coupons der 4 9/0 Borstand. : ; . Matières & matériaux réfrac- Utensilien E 86 121 37 | | Nachzahlung für Rüben 86/87 u. 87/88 | 30252 06] Gespann-Conto. 3175 38 r, (o, Ger. 216 Nr. 10784, Ser. 229 amortisabelen Schuld unter denselben Bedingungen Beschlußfassung über die Verwendung des Rein- taires 104 249.18 2) Wobrnbäuser, Gärten und Oeconomie . 6 489 29 | | Abschreibungen «eee + | 99824 25] Gewinn-Vortrag von 86/87. . , , ,| 10796/22 Nr. L Pro 1. Avril H und an den râmlihen Tagen entgegengenommen gewinnes. 2 C . 8845130 3) Geschäftsmobilin. 184 Beitrag zum Reservefond. ... , ,| 2183390 |

E N A, ro 0 April LSSET, L 5 | werden, wie in den vorheraebenden Vierteljahren. Behufs Ausübung des Stimmretes sind die "I. Approvisionnements divers , 167298515 4) Waaren-Conto a A 50 000 Reingewinn E : —_ FELO4AA Nr. 2066, Ser. 55 Nr, 2796, Ser (¿Ser 42) Verlin, d. 17. September 1888. L i De E ul catuten bis zum | YIT. Marchandises gónérales . . 600 476'14 d, Ueberweisung an: N | [645079 99 645079 92 Ht o M E, O E elegirte. 2. er cr. det Herrn Julius Samelson in ' s financi 9 077 132.0 ions- Ti «Con A 9 00 t e ce 5 E ft f i See 8177, Ser. 68 Nr. 3374, Ser. 149 Nr. 7450, T Vou eia So: Derlin, Unter den Linden 33, ‘oder bci der Huddere- i h art gr OE 1 O R L D ns E L 1521666 Die Uebereinstimmung des vorstebenden Gewinn- und Verlust-Conto und des Abschlufses mit Ser: 188 Nr. 999, Scr. 307 Nr. 15328, Ser. 351 field Bank in Hudderéficld oder deren Filialen in | Comptes généraux. O 4194/35 7 Reservefond S 40 000 | | den ordnungêmäßig geführten Büchern der Zucterfabrik Zülz, Actiengesell\chaft, bescheinige ih biermit.

r. 17532 17549. : L Dewsburv, Batley, Heckmondwide, Virstall, Cleck- | Ï E » Unterftätunas-Penü (sfond 20 000'— | ülz, den 26. Juni 1888, Ht; ; 7 if

V. Pro 1. April 1886 : [30948] E vet unferee G T Katte L aa Frs. 4 542 553,44 2 ez nterstüzungs-Pensionsfond . . 95 947 39 G. F. S charlau, geribtli vereideter Büterrevisor.

= a i ; A Wir bab Z A teaton, oder bei unserer Gesfellschaftca\e in Grün- Tantième des Aufsichtsrathes S 25 247 32 | S e Se î sellschaf

Ser. 10 Nr. 469, Ser. 31 Nr 1506 1528, =Lir vaven den Wechseldiskout auf 4, und | berg zu hinterlegen. Passis. An Dividende à 90 0 = M 80. a. 5600 | Zuckerfabrik Zülz, Actiengesellschaft. S H Haas N Ser. 211 Nr. 10515 E Mas für Lombard-Darlehne auf 5 °% Grünberg i. Schl., 17. September 1888. S as Zee Actien E E : : 448 000'— Der VUE:

8, Ser. 362 Nr. 18097. R : Der Vorstaud - Comptes financiers , , , , 807 968,80 ck S 39 08061 Z E ; ; j

VI. Pro 1. April 1887 : S S er Englische L - f . Exploitations diverses . , , 60107,28 e Bo e ase ee E E Laut Beschluß der Generalversammlung am 3. September wird der Reingewinn zur Ver- Städtische Bank zu Breslau. der Englische Wollenwaaren Faunsaetur L ea, OOLSUCDS 739 839/25 739 839/25 theilung einer 5 9% S E verwendet und 634,46 4 kommen zum Vortrag. gesellschaft.

D

Ser. 15 Nr. 737 739 748, Ser. 52 Nr. 2551 (vormals Oldro é 8, O8 e 2 yd «& Blakeley). . Cowptes généraux h ddes N a L s A T : f G G Laut Bescbluß der Generalversammlung wird die Dividende für 1887/88 auf #4 80. festgesetzt Zuckerfabrik Zülz L Actien

2982, Ser. 74 Nr. 3669 3662 3688 3689, Ser. 82 Und kann

Aug. Lübke. John Oldroyd. Frs, 4 542 553,44 l d DIE, e j dieselbe dei den bekannten Zahlstellen und bei unserer Caffe in Heidenheim sofort erhoben werden. Der Aufsichtsrath: De

Heidenheim a. Brz., dea 15. September 1888. sicht

Der Vorstaud.