1888 / 238 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Der Metallarbeiter. (Carl Pataky, Berlin 8.) Nr. 74. Inhalt: Artikel: Gewerblide Rund- \{chau. Elektrisce Haustelegraphen- und Telephon- Anlagen. Das Spence-Metall und feine Ver- wendung bei Gas- und Wasserleitungen. Ueber Metall-Dachdeckungen. Die eingeschriebenen Hülfs- kassen. Tecnishe Mittheilungen. Neue Patente. Technishe Anfragen. Technische Beantwortungen: Kitt für Scmirgelscheiben Poliren kleiner Theile in der Trommel. Klein- motor. Braunfärben von Eisen. Erkennung von echtem Silber und Neusilber. Verschiedenes. R Der Geschäftsmann. Patent- iste.

Dampf, Organ für die Interessen der Dampf- Industrie. (Verleger : Robert Teßmer, Berlin SW. 19.) Nr. 37. Inhalt: Abhandlungen : Unsere „Welt “- auéstellungen. Ueber Lüftung von Werkstätten. Ueber Arbeiterwohnunaen. Unterfeuerung für Flammrohrfkessel. Die Industrie im Jahre 1887. (Forsetzung.) Patentshau. Mittheilungen aus der Praxis. Technishe Mittheilungen. Ver- \chiedene Mittheilungen. Fragekasten. Bezugs8- quellen. Briefkasten.

Glüdckauf, Berg- und Hüttenmännise Zeitung für den Niederrhein und Westfalen, zugleich Organ des Vereins für die bergbaulihen Interefen. (Effen.) Nr. 72 u. 73. Inhalt : Die Lage der

Eisen-Industrie im Aachener Bezirk. Der aus- ländishe Eisenwarkt im August. Englischer Kohlen-, Eisen- und Metallmarkt. Correspon- denzen. Wagengestellung im Ruhrkohlenreviere

vom 16. bis 31, August 1888, Wagengestellung der Dortmund-Gronau-Enscheder Eisenbahn vom 16. bis 51. August. Magnetishe Beobachtungen. Literatur. Patent-Anmeldungen. Ober- \chlesien, scin Land und seine Industrie. Die Lage der Eisenhütten-Industrie im Aachener Bezirk. (S{hluß.) Allgemeiner Bergmannstag. Corresvpondenzen. Ein- und Ausfuhr von Steins fohlen, Koks, Briquettes 2c. im deutschen Zollgebiet. Nachweisung über die Kohlenbewegung in dem Ruhrorter Hafen. Magretise Beobahtungen. Tarife. Amtliches.

Der Kompaß. Organ der Knappschafts- Beruf8genossenschaft für das Deutshe Reich. (Berlin SW., Königgrägerstr. 55 a.) Nr. 23. Inhalt: Einladung zur Sißung des Genossenschafts- vorstandes auf den 27. September 1888. Ein- ladung zur ordentlihen Genossenshaftsversammlung für dat Jahr 1888. Aus den Sektionen: Auszug aus dem Protokoll der Sitzung des Vorstandes der Sektion 11. (Bochum) vom 25. Juli 1888. Bescheide und Beschlüsse des Reichs-Versicherungs8- amts Nr. 193—194. Rechtsprehuna des Reichs- Versierungsamts Nr. 299—311. Verschiedenes : Versuche mit Roburit. Deutshe Allgemeine Auéstellung für Unfallverhütung. Entscheidung des Reich8gerihts. Zum Simulantenwesen u. f w. R Uterariïhes. Personal- Nachrichten. Zur Nachricht. Beilage: Dritter Bericht über die Verwaltung der Knappschafts- Berufsgenossenschaft, für das Jahr 18387.

Die Industrie. Zuglei Deutsche Kon- sulats-Zeitung. Wochenschrift für die Interessen der deutshen Industrie und des Ausfuhrhandels, Zeitschrift für Handels- und K-olonialpolitik, (Berlin W., Courbièrestraße 3.) Nr. 37. Inhalt : Ein Rückblick auf die Entwicklung des Seeschiff- fahrtsverkehrs in Lübeck und Kiel. Zum in- dustriellen Wettbewerb zwishen Deutschland und Ocsterreih. Preisbewegung industrieller Rohstoffe und Erzeugnisse. Handels- und Gewerbekammern. Vereine. -— Vereinbarungen (Konventionen, Kartelle). Aus deutschen Konsulatsberihten: Wechsel- verkehr Chiles mit Deutschland. Aus österreihish- ungarishen Konsulatsberihten : Internationale Statistik der Textilwaaren-Ausfuhr, Die Lage des Seidengeschäfts in Italien, Konsulatswesen : Vorbildurg der Konsuln. Ausländishe Wirt! - e Zur Abnahme der englischen Kohlen- ausfuhr.

Handels-Register.

Die Handelsregistereinträge aus dem Königreich Sahhsen, dem Königreih Württemberg und dem Großherzogthum Hessen werden Dienstags bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentliht, die beiden ersteren wöchentlich, die leßteren monatli. [30817] Aachen. Unter Nr. 1911 des Gesellschafts- registers, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma Mathias Clasfseu mit dem Sitze zu Aachen ver- merkt steht, wurde eingetragen : Das Handelsgeschäft ist durch Kauf mit Aktivis und Passivis am 15. September 1888 in das Allein- eigenthum des Karl Halbig, Kaufmann zu Aachen, übergegangen, welcher das Geschäft unter der Firma Mathias Classen Nachf. weiterführt. Nach Löschung der Gesell\haft unter Nr. 1911 des Gesellschaftêregisters wurde die Firma unter Nr. 4466 des Firmenregisters eingetragen. Nacheu, den 15. September 1888. Königliches Amtsgericht. P. Bergedorf. Amtêgericht Bergedorf. [30827] Eintragung in das Genossenschaftsregister 1838, September 12, „Spar- und Leihkasse zu Bergedorf Eingetragene Genossenschaft“.

Sn der Generalversammlung vom 9 Juni d. I. ist der $. 15 Abs. 2 des Statuts dahin geändert, daß der die Vorstandémitglieder in Behinderungs- fällen vertretende Substitut auch zur Vertretung in allen Rechtsgeschäften vor allen Hypothekbehörden

befugt ist. Bergedorf. Das Amtsgericht. Berlin. Handelsregister | 30945]

des Königlichen Nmtsgerichts U. zu Verlin. PBusfolge Verfügung vom 15. September 1888 sind

am selben T-ge folgende Eintragungen erfolgt :

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 9260,

woselbst die Handelsgesellshast in Firma: Gustav Cordua & C°_

mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht? einge-

Die GesellsGaft is durch den Tod des Theil- habers Kaufmanns Gustav Johann Heinrich Cordua aufgelöst. L

Die dem Johannes Victor Paul Koennecke für Handelsgesellschaft ertheilte Prokura

die vorgenannte i d ist deren Löschung unter Nr. 6384

ist erloschen und r des Prokurenregisters erfolgt.

Der Kaufmann Franz Gottlieb Christian Zöpke zu Berlin hat für sein hierselbst unter der Firma:

. Zöpke e bestehendes Handelêgeschäft (Firmenregister Nr. 17 080) dem Carl Adolf Otto Klinger zu Berlin Einzel-

Nr. 7554 unseres Prokurenregisters

dolf Otto Klinger und dem Carl Eduard Eugen Julius Söchting, Beide zu Berlin, für die vorgenannte Firma ertheilte Kollektiv-Pro- ist deren Löschung unter Nr. 7337 urseres Prokurenregisters erfolgt mit dem Zusatz, daß die dem Klinger ertheilte Einzelprokura nach Nr. 7554 übertragen ist.

Gelöscht sind:

Firmenregister Nr. 18 832 die Firma:

J. A. Weidler.

Prokurenregister Nr. 4374 die dem Julius Eduard Gustav Weidler zu Berlin für die vorgenannte Firma ertheilte Prokura.

Firmenregister Nr. 12 056 die Firma:

Joh. Bukofzer.

Prokurenregister Nr. 4484 die dem Jacob Bukofzer

für die vorgenannte Firma ertheilte Prokura.

Berlin, den 15. September 1888.

Königliches N I.

Den 13. September 1888:

prokura ertheilt. S. Lüdecke, Bremen: Au 1. September d. I.

Dies ift unter eingetragen worden. Die dem Carl A

Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für Handelsfachen, den 14. September 1833.

Abtheilung 58. Breslau. Bekanntmachung. [30822]

In unser Gesellschaftsregister ist Nr. 2330 die von

Bekanntmachung. In unser Gesellschaftsregister int unter Nr. 189 mit dem Sitze zu Schöneberg die Gesellschaft : Hoffmann «& Schultze

und als deren Gesellschafter:

1) der Kaufmann Friedri Adolf Franz Joseph

Hoffmann zu Schöneberg, 5 9) der Kaufmann Alfred Berthold Kurt Schulte

Berlin.

am 11, September 1888 hier unter der Firma Wolff «& Hepner errihtete offene Handclégesell- schaft beute eingeiragen worden.

Breslau, den 11. September 1588,

Bres1amn. Bekanntmachung. [30820 In unser Firmenregister ift bei Nr. 56:0 das Erlöschen der Firma Holländische Caffee Lagerei Wilhelm Wolff hier heute eingctragen worden." Bresiau, den 11. September 1885,

eingetragen worden. Die Gesclls(aft hat am 1. September 1888 be-

Berlin, den 10. September 1888. Königliches Amtszericht 11, Abtheilung VIII.

Bernhurg. Sandel8richterliche

Vekanntmachung. _ i Fol. 259 des hiesigen Handeléregisters, wo die Firma Nienburger Eisengießerei und Ma- schinenfabrik, Actiengesellschaft in Nienburg ist auf Verfügung von

RBres]au. Vekauntmachung. [30821] In unfer Firmenregister ist Nr. 7528 die Firma: Holtiändische Caffee Lagerei Gustav Wolff hier und als deren Inhaber der Kaufmann Sustav ; Wolff bier heute eingetragen worten.

eingetragen Breslau, den 11. September 1888.

heute eingetragen worden: ;

In Ausführung des Beschlusses der General- lung vom 12. März 1887 ist das Grund- k apital der Gcsellshafît um weitere 360 000 4 be- stehend in 300 Stück Aktien à 1200 erhöht

Verunburg, den 13. September 1888, Herzoglih Ankhaltishes Amtsgericht. v. Brunn. -

Breslau. Bekanntmachung. [30818] In urser Firmenregister ist bei Nr. 6763 das Erlöschen der Firma Herrmann Rettig hier beute eingetragen worden.

Breslau, den 13. September 1888,

anzig. Bekanntmachung. [30828 | In unser Gesellschaftsregister ist Heute unter Nr. 248 die Auflösung der Handels8geseli saft L. Haurwiß «& C°_ zu Danzig und der Ucbergang des Handel8sgeschäfts nb den Firmenreck@ten auf den Kaufmann Adolph Leiser zu Berlin, sowie ferner in unser Firmenregister unter Nr. 1518 die Firma L. Haurwihß & mit dem Orte der Jauptniederlassung Stettin und den Zweignieder- lassuncen in Dauzig und Berlin uxrd als deren Inbaber der Kausmann Arolph Leiser zu Berlin eingetragen.

Bolkenhain. SBefanntmachung. Folgende in unserem Firmenreaister eingetragenen F Nr. 3 C. Jentsch,

Nr. 5 M. Cassirer,

E. Steinberg, Nr. 14 F. Viuner, Nr. 15 C. Nr. 17 N. Conrad, Osfar Noske vormals A. Spohrmann, zu Nr. 17 mit dem Siß ¿u Rudel- stadt, die übrigen mit dem Sitz hierselbst, solien von Amtswegen zur Löschung gebracht werden. Die Inbaber der vorbezeichneten Firmen oder die Rechténachfolger 1 / etwaige Widersprüche gegen die Lösung bis zum 15. Januar 1889 \chriftlich oder zu Protokoll des Gerictsschreibers geltend zu machen, widrigenfalls die Löschung erfolgen wird. - Bolkenhain, den 15. September 1888

Königliches Amtëégericht.

Nr. 4 F. Walter, Nr. 10 G. Pahl,

Juettner,

aufgefordert,

Eberswalde. Sefanntmahung. [20829]

Profkarist der unter Nr. 58 des Gesellschaftéregisters eingetragenen Handelsgeselli haft „Eisengießerei Eberswalde“, deren Inhaber August und Alexander Budde, der Direktor Carl Augustini zu Gberéwalde, zufolge Verfügung vom 21, am 22. August 1888 eingetragen worden.

Die Firma Steinbrecht «& Pahl ift als von deren Inhabern aufgegeben heute im Handeléregister Band IV. Seite 322 gelöscht. Das unter derselben betriebene Handelsgeschäft ift wit den Aktivis und Passivis auf den bisherigen Mitgesellsaftec, Kaufmann Friedrih Steinbreht bieselbst übergegangen, welcher für dasselbe die neue

„Friedrich Steinbrecht“ angenommen; diese ist im Handelsregister Band VI. Seite 427 eingetragen. :

Braunschweig, den 14. September 1838.

Herzogliches Amtsgericht.

R. Engelbrecht.

Braunschweig.

Elbertel&. Betfarntmachung. [30831]

Mertens «& Kromberg am 1. September 1888 errihteten offenen Handelsgesellschaft sind der Kauf- mann Hermann Mertens und der Kaufmann Otto Krombz-rg, Beide zv Elberfeld wokbnhaft.

registers eingetragen worden.

Bremen. Sn tas Handelsregister ist eingetragen den 1. Septeober 1888: Becker & Co., Bremen: Am 31, August d. I. ist die an Eduard Werner crthälte Prokura

Elbing. Bektanrtmac{ung. [30929] an demselbea Tage

Den 6. September 1888: e L. Basse, Bremeu: Am 13. August d. J. ist die Firma erloschen. .

G. F. Böhm, Bremen: Na beendeter Li- quidation ist die Firma am 31. August d. I.

Carl Busjaeger, Bremen: Die an Heinrich Oscar Visser ertheilte Prokura ist am tember d. J. ecloîchen. :

Herm. Otto Schröder, Vremen : Hermann Oito Schröder.

Den 1. September 1888:

Kurt Mertens, Bremen:

1888 ist die Firma erlosÞhen. Den 8. Scptember 1888: Mertens « Fisch

Eschweiler. SBefanntmachung. [30830]

Am 31. August | Verfügung vom heutigen Tage das Erlöschen fol- gender Firmen eingetragen:

er, Bremen: Offene Hans | zu Eschweiler, delsgesellshaft, errichtet am 1, Scptember 1888. Inhaber die hier wohnhaften Techniker Georg

Moriß Kurt Mertens und Rutolph Wilhelm Die Handelsgesell-

Eschweiler,

Ferdinand Fischer. Eschweiler, W. Mattfeldt, Bremen: H gesell schaft ist am 8. September 1888 aufgelöst Die Aktiva und Passiva derselben hat Anna Marie

weiler.

die Mitinhaberin Wilhelmine

tragen:

Mattfeldt übernommen, welhe das Geschäft

für ibre alleinige Rechnung unter unveränderter | Esechweiler. Befanntmachung. [30977]

Firma fortführt.

In unser Prokurenregister wurde heute, zufolge

C. P. Schwarz, Bremen : Inhaber Constantin | Verfügung vom nämlichen Tage, das Erlöschen der

ulius Friedri Paul Schwarz. dem Kaufmanne X. Soblet zu Aachen für die Firma Den T E D 1888: Ebefrau X. Goblet zu Eschweiler sub LA 14 Erste Oesterreichische Allgemeine | erthcilten Profura eingetragen. Unsall - Versicherungs - Gesell- Eschweiler, den 14. September 1888, Sschast in Wien: Durch Vollma(t vom Königliches Anitsgeriit. 13. Juli 1888 ift der Firma Muritfeldt & S Brünings in Bremen die Generalagentur zum [30832]

Abschluß von Unfallversicherungen erthcilt Ettenheim. Nr. 7389. In das diess. Firmen- worden. reaister wurde heute eingetraaen: Zu O. Z. 79,

ist die Firma erloschen.

d. I. erfolgten Ableben von Diedrih Sciilling ist dessen Wittwe und Rehtsnachfolgerin, Mar-

die Firma erlosben.

H. C. Thules ius, Dr.

Königliches Amtsgericht.

1) dem Kaufmann Wilbelm Wolff zu Breslau, 2) dem Kaufmann Wilhelm Hepner zu

Fir:1a A. Bcck und O. Z 125 Firma J. Fix in Ettenheim, sowie zu O. Z. 92, Firma C.

D. Schilling, Bremen: Scit dem am 7. August | Hechinger in Mahlberg, das M E

Ettenheim, 14. September 1888. Gr. bad. Amtsgericht.

garethe Lucie, geb. Ruyter, Inhaberin der

Firma. Die Firma if unverändert geblieben. Scchrempyp. Die Prokura des Fricdrih Sckilling bleibt in E

Kraft. : : __| Goslar. Bekanntmachung, {30931] C. Zitting, Bremen: Am 31. August d. I. ist | än das hiesige Handelsregister Band I. Blatt 56

ist zur Firma Eduard Brückner eingetragen :

3. Firmeninhabers Eduard Brückner von dessen Wittwe Johanne, geb. Lätsch, als alleinize Inhaberin fort-

Breslau. _ V O geführt. In unser Firmenregister ist bet Nr. 6: as - reue 1e Ecbfchen der Firma Albert Jaffe hier heute | 16. August d. I. ist wieder gelöscht. etngetragen worden. _

Breslau, den 11. September 1888,

Spalte 3: Das Geschäft wird nach dem am August d. I. erfolgten Tode des bisherigen

Die an diescr Stelle ges{hehene Eintragung vom Goslar, den 12. September 1888,

Königliches Amtsgericht. I.

Gross-Strehlitz. Befanntmahung. [30930]

Die unter Nr. 40 unseres Firmenregisters einze-

tragene Firma S. F. Apt mit dem Sißte in Gr. Strehliß ist durch Erbgang auf die Wittwe Henriette Apt, geborene Stern, und auf die Ge-

Breslau \{chwister Mar und Regina Apt zu Gr. Strebliß

Königlid:es Amtsgericht.

Königlices Amtsgericht

Königliches Amtsgericht.

Königliches Amtsgericht.

Danzig, den 7. September 1838. Königliches Amisgericht R.

Sn unser Prokurenregister ist unter Nr. 31 als

Eberäâwaide, den 21, August 18838, Königliches Amts3gericht.

Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma

Dies ist beute unter Nr. 2304 des Gifellichafts-

Elberfeld, den 14, Scptember 1888, Königliches Amtsgericht. Abtheilung V,

Zufolge Verfügung vom 14. September 1888 ist

1) in unserm Gesellschaftsregister die unter Nr. 160 eingetragene Handelsgesell\ haft Elbinger Hanf- hechelei und Carderic Alfred Gruschwitz «& Cie. geléscht, i

9) in unser Firmenregister unter Nr. 786 die Handelsniederlassung Elbinger Hanf Hechelei und Carderie Henry Lippmann in Elbing und als deren Inhaber der Kaufmann Henry Lippmann in Breélau neu eingetragen.

Königliches Amtsgericht zu Elbing.

In unfer Firmenregister wärde beute zufolge

1) Nr. 12 F.-R,, Firma Johann Hubert Prinz 2) Nr. 26 F.-R,, Firina Cornelius Brofius zu 3) Nr. 11 F.-N,, Firma P. H. Schüller zu 4) Nr. 71 F.:R., Firma Peter Cox zu Esch- Eschweiler, den 13, September 1888,

übergegangen. Die Firma ift im Firmenregister heute gelö!cht und sodann unter Nr. 46 unseres Ge- fellschaftéregisters mit nachstehenden Rechtsverhält: niffen:

Die BesellsGaft hat am 7. Mai 1828 begonnen. Die Gesellschafter sind: ; 1) die verwittwete Frau Kaufmann Hcnriette Apt, geb. Stern, zu Gr. Strehlitz, 2) Mar Apt zu Gr. Strehlit, 3) Regina Apt zu Gr. Strehlitß. Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht

nur der Wittwe Henriette Apt, geb. Stern, zu.

beute cingetragen worden. Groß:-Strehlitz, den 12. September 1888, _ Königliches Amtsgericht. Behrens.

Halberstadt. Befanntmacchung. [30837]

än unser Firmenregister sind unter den nah-

benannten Nuiamern folgende Firmen mit dem Site zu Halberstadt:

Nr. 956. Firma „L. Steinmanu‘/, Inhaber Messingwaarenfabrikant Louis Steinmann zu Haiberstadt,

Nr. 957. Firma „F. Schmidt“‘, Inhaber Ziegeleibesiter Friu Schmidt zu Halberstadt, Nr. 958. Firma „Robert Wolff“, Inhaber Lederhändler Nobert Wolff zu Halberstadt, Nr. 959. Firma „Robert Treffehn‘‘, Jn- haber Materialwaarenhändler RobertTreffchn

zu Halberstadt,

Nr. 960. Firma „A. Reipshch““, Inhazber Ernst Eduard Ludwig Reipsch zu Halberstadt,

Nr 961, Firma „Otto Klauce“‘, Jyobaber Kaufmann Richard Otto Klaue zu Halber- stadt,

Nr. 962, Firma „Chr. Diedrich“, Inhaber Kaufmann Christian Diedrich zu Halberstadt,

Nr. 963. Firma „G. Petsh““, Inhaber Krankenconsulent Gustav Petsch zu Halber- stadt, i

eingetragen worden.

Halberstadt, den 12. September 1888. Königliches Amtsgericht. VI.

Hanau. Vekanntmachung. _[30841) Im Hantelsregister ist unter Nr 2, woselbst sid die Firma W. C. Heraeus in Hanau und als deren Inhaber Apotheker Iobann Wilhelm Carl Heraeu? und Chemiker Dr. Wilhelm Heraeus ein- getragen finden, nach Anzeige vom heutigen Tage eingetragen worden, daß der Apotheker und Chemiker Heinri Heraeus als Theilhaber in das Geschäft eingetreten Fei. Z Hanau, den 14. September 1388, Königliches Amtsgericht. I.

annover. SBefanntmaczung. {30840] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 4036 zu der Firma H. David & C°_ eingetragen: Die Gesellschaft ift aufgelöst. Hannover, 13. September 1858. Königliches Amtsgericht. IV b.

annover. VBefarntmachung. {30839] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 408) eingetragen die Firma Gebr. Harloff mi dem Niederla\sungéorte Hannover und als deren In haber: Kaufmann Wilhelm Harloff in Hannover und Ingenieur August Harloff daselbft. n Offene Handelsgesellschaft seit 1. September 1838. Hannover, den 15. September 1888, Königliches Amtsgericht. 1V b.

Leipzig. Handelsregistereinträge 130917] im Königreich Sachsen (ausschließlich ver die Kommanditgeselischaften auf Uktien und die Akticugesellschaften vetr. Einträge), zusamme" gestellt vom Königlichen Amtsgericht Leipzig- Abtheilnug für Negisterwesen.

Anerbaoh. Am 7. September. Fol, 95, Vruno Uhlig, Carl Schwabe Inhaber geworden; künftige Firmirung: Vruno Uhlig Nachf.

Chemnitz, Am 7. September. : Fo). 3122, E. Adler, von den Kaufleuten Emanuel Adler und Isidor Gottgetreu zur Fork führung übernommen; künftige Firmirung: E. dler

Königliches Amtsgericht.

«& Co., Emanuel Adlers Prokura erloschen. ¿2

Am 10. September.

schmidé & Ge 1 Data, Am 11. Septeunber.

Fol. 2719. Gold ditist ausgeschieden. Döhlen.

Am 8, September. Venunemaun «& Strobel in Deuben

Fol. 673. S ger Mitinhaber, «& Rüttinger.

Fol. 906, C. Rüttinger gelöscht.

Am 10. September.

Am 7. September. Otto Schale, Inhaber Jobann

Neubert, Inbaber : Bruno

n & Sille, errichtet am die Lederhändler

Albert Otto S Sohnoeberg,

‘m 10, September.

Hermann

Aue, Inhaber Maschinen

Me Andree Car

Maschinenbauer ( Sebnitz. O

Fol. 5862. Alerander Neubert.

Fol. 5863. 1. September 1888. Heinrih Gustav Feldmann und Am 10. September. Fol. 4 Ernft Rühle, Wittig übergegangen.

Fol. 5864. Paul Druck

[l Wilhelm Roitroh und ristian Bek.

Am 11. September. « Brauburger,

auf Paul Morit Paul Druck, Inbaber Johannes

Diunaißier, am 1. September 1888,

Inhaber Anton | Bernbard Conrad und

Fol. 5866. Wilbelm Biedermann. Fol. 5066. Krause «& Friedrich ausgeschieden, Mitinhaber, lünftige F

Fol. 5213.

elm Viedermann, Inhaber

Comp., Curt E Ferdinand Arthur Suberi irmirung Krause & Schu-

& Sexfurth, Hugo Mar ftige Firmirung Friedrich

Am 12. September. Friedri Wilbelm Schwenck

Fol. 5867. hard Julius Shwa

Grimm über

Holland & Herfurth ausgeschieden, kün Am 7. September.

Gruner «& Hantusch, Julius i S 5 ES e R usgeschieden, künftige M E Nr. 156. Ernst Borggreve daselbst, Inhaber

Hantusch a G

Schwenck, Bernhard d ausgeschieden. hard Schwarz, Inhaber Rein-

J. Matthes & Co., errihtet am Kaufmann Karl

Am 4. September. Lobgerbermeist E e N ) iter Ernst Friedrich mann Theodor Raabe. ° Am 5. September.

Fol. 1049. Hermsdorf & Nebel gelöscht.

5 P ultus Mattbes und 1 Kommandit Elsterberg. : Am 3, September. Fol. 65. Gebr. Leonhardt in Noßwit Leonhardt ausgeschieden, Bruno Leonhardt { berg, früher in Nofßwitß haber der Firma.

Löwenberg i. Schl. , In unferem Firmenregister i eingetragene a. Vober, Inh lieb Güttler Löwenter

, ist nunmehr alleiniger FJn- Firma G. Güttler

aber Flacsfabrifant Christian Gott- zu Zobten a. Bober gelö\cht worden. g 1. Sl, den 10. September 1888, Königliches Amtsgericht.

Am anbe. ] Dampfziegelwerk Zug, E. . Richter & Comp. in Zug, Inhaber Ernft Mori es „Handelsmann in F Mäâcke, Bauunternehmer daselbst und Karl Gottlieb Stichl. Gastbofsbesiyer in Zug, erstgenannte Ritter und Mâäe sind von der Vertretung der Firma aus- ges{chlofsen.

Hart enstein,

reiberg, Hermann Eduard [30933]

Im Firmenregister ist beute bei en Firma „R. Ort- aber Kaufmann Carl Emil Richard m Spalte Bemerkungen eingetragen : __ Vas Handelsgeschäft ist durch Vertrag auf | Erluart. den Kaufmann Otto William Richard Ortmann zu Merseburg übergegangen, welcher dasselbe | Nr. 99, Kaufmaun Hermaun Wenning zu

Vergleiche Erfurt, in einem versiegelten Pakete E Zascbenflaswen aus Hoblglas, und Abbildungen plastishes Muster, Scbußfrist 3 Jabre, angemeldet am 18, August 1888, Vormittags 102 Uhr.

Mersecburg. der unter Nr. 10 mann“ (Inhaber K Ortmann) in

9 eingetragen

2, September, Karl Kunz, Heinri Hermann Kunz

Johanngeorgenstadt. ; Am ©. September. Fol. 47. Kar! Krepp gelöschckt.

Mitinhaber. : : 4 unker unveränderter Firma fortsetzt.

e 996 des Firmenregisters. _, Sodann ist im Firmenregister unter Nr. 596 die Firma „R. Ortmann“ mit dem Sitze zu Merse- burg und als deren Inhaber der Kaufmann Otto William Richard Ortmann hier eingetragen. Merseburg, den 12. September 1888, Königliches Amtsgericht. TIIL, Abtheilung.

Fol. 5970, Ehrlich & Röhl Fol. 5970. Ehrlich «& Rößler in Neustadt, auf Friederike Emma Rößler und 4

[ Gr die unmündigen Richard Mar :

id s und Friedrich Franz, Geschwister Rößler, übergegangen, leßtere vertreten dur ihren Altersvormund Theodor Gottfried Ehrlich, dieser und Friederike Emma Rößler dürfen die Firma nur gemeinfchaftlich zeihnen. Nef: 9799 et G O Fol, 27: arl Pflu ustav Alfre s huth Prokurist. is A Fo]. 4582. Fol. 5131.

Merseburg. Nr. 595, die Firma „H. Rick“ Halle a. S. Merseburg und als

Im Firmenregister ift beute unter : mit dem Site zu einer Zweigniederlassung zu ers 1 deren Inhaber der Kaufmann Heinri Ernst Martin Rick in Halle a. S. ein-

Merseburg, den 12, September 1888, Königliches Amtsgericht. TI1. Abtbeilung.

Are A 131, Adolf Bleichert « Co. in Gohlis Peter Heinrich Piel ausgeschieden. H

Fol. 6851, Stöcfer & Co., Carl Stöfer aus-

Schweidnitz. In unser Firmenregister ift Eintragung erfolgt : Nr, 677 die Firma Frit Siegmund mit dem Sitze 1n Freiburg i. Schl. und als dereu Inhaber Liqueurfabrikant n burg i. Sl. Schweidnitz, den 12. September 1888, Königlics Amtsgericht.

Vekaunntrmiachung. : Am 10, September. , | beute nadbstehende Fol. 160. Carl Zieger Nachf., Zweignieder: | lassung E 01. 4543, Dammann & Co., Otto Carl Paul Daminann auszefchieden, "g eingetreten. Fol. 7102, M. Baumann «& Sohn, errihtet

ein Kommanditist

Abtheilung IV.

Schweidnitz. Befanntmachung. i In unser Firmenregister it heut naGstchende Ein- tragung erfolgt: _Nr. 676 die Firma Eduard Richter mit dem Sitze in Zirlau bei Freiburg i. Schl., und als deren Inhaber der Müllermeister Eduard Ritter in Zirlau bei Freibura i. S({[.

Schweidnitz, den 12, September 1888. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V.

Salomon Vaumann und Eduard Baumann. Am 11. September.

N. Bachmann gelöst.

D b I. M. Müller, auf Heinri Georg Dreser übergegangen.

Fol, 4250,

Am 5. Scptember.,

Fol. 146. Vorschußverein zu Leisnig (ein:

getragene Genossenschaft),

nd Ludwig Herbst Liquidation niht mehr Liguidatoren.

Lengefeld.

Am d. September.

1, 84. Traugott Schneider & Co.

Marterbüschel, Zweigniederlassung der Firma gleihen

Namens in Magdeburg, Inhaber Julius Schneider

Herrmann Böttger Beendigung der

Stargard i. Pomm. _In unser Firmenregister ist heute zufolge Ver- fügung vom 13. September 1888 unter Nr. 514 eingetragen :

Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Neu- Hahn zu Stargard i. Pomm.

Ort der Niederlassung : Stargard i. Pomm. Bezeichnung der Firma: N. Hahn.

Stargard i. Pomm., den 14. September 1888, Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung.

ge C E Fol o Reichel, Emil Marx Pfab Wittig Inhaber : C, Max Wittig, vorm. Otto Reichel.

Am 11. September.

Robert Segnitß u. Ferdinand

Fol. 26, 52. Bernhardt gelöscht. Mittweida. L Am 8. September. Fol. 278. Richard Schubert, Inhaber : Richard Gustav Schubert.

Stettin. In unfer Gesellschaftsregister if unter Nr. 1006 kei der Firma N Noaieaen, «& C°_ zu Stettin mit einer Zweigniederlassung zu olgendes eingetragen : : ellschaft ift durch gegenseitige Ueber- einkunft aufgelöst. _ Der Kaufmann Adolph Brock zu Stettin seßt das Handel83geshäft unter unveränderter DAUIÍA (L t auses Mleinegtealffee t

emnnà in un}er Firmenregister heute unter "Seh 5 Nr. 2244 der Kaufmann Adolph Brock zu Stettin Me D mit der Firma Adolf Rosenbaum «& C°o und dem Orte der Niederlassung Stettin mit einer Zweigniederlassung in Swinemünde eingetragen. Stettin, den 13. September 1588. Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI.

Swiuemünde

Am 1. September. Creditverein zu Mügeln, einge- agene Genofsenschaft, an Stelle ¡Franz Adolph Niy\hke's Färbermeister Friedrih Wilhelm Loch- mann als Direktor gewählt.

Am 5. September.

Sächsische Trichinen-Versicherungs- u Oschatz, Zimmermann und Ge- fen, à Böttchermeister Johann Carl einri Zimmermann, Zahntehniker August Joseph ulius Zeidler, Schuhmachermeister Friedrich Wil- l | und Holzhändler Müller ; Zeidler und Magister sind von der Ver- tretung der Firma ausgeschlossen.

Am 5, September. Vlock «& Neldert, firmirt künftig L, Blo, Friedrich Rudolph Gustav Neldert aus-

gesellschaft

- [ In unser L Sie Bul Hd heute Ï E irma ilippsohn «& Lewinsky zu Stettin Folgendes Ain / Gesellschaft ist dur gegenseitige Uebereinkunft auf-

ged! E?Stettin, den 13. September 1888.

helm Magister Carl Gustav

Abtheilung XI. Donat tier,

Stettin, den 13. September 1888.

Warendorfs. Vekauntmachung.

Kaufmann Emanuel Leffmann daselbt,

selbst,

auf Albert Emil | Nr. 22. J. H. Hunkemö S fura erloschen, Carl | selbst, Inhaber u E M L

möller daselbst, Kaufmann Jonas Fröhlich daselbft,

. | Apotheker Ernst Borggrevoe daselbst,

selbst,

B. Gesellschaftsregister :

Königliches Amtsgericht.

Fernbach, Carl Emanuel | Stettin. Jz unserm Prokurenregister ia

fünftige Firmirung Fern- | unter Ne. 6 die Prokura e genister if ate Kaufmann Gödel, Neanterstraße 10. Erste Gläu-

Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI.

Nr. 15, A Scharpenberg daselbst, Inh É + Schar; _ da - Inhaber | ber 1888 3 Kaufmann Carl Friedrih August Swarpenberg da- | Arrest mit E e a 18838

nton Hunke-

Nr. 42. Gebr. Fröhlich daselbst, Inhaber B., varterre, Saal 32

Nr. 157. Hermanu Fröhlich daselbst, In-

haber Kaufmann Hermann Fröhlich daselbst,

, | Nr. 158. Fr. Ohrendorf daselbst, Inbaber

h L die Kaufmarn Fr. Ohrendorf daselbft, —_

aabe und Her- U L _Th. H. Runde ¿u Everswinkel, Norddeutscher L Inhaber Kaufmann Theodor Hermann Runde da- schaft, hierselbst, ist am 14. September, Nach-

Nr. 133. Alexander Thanisch zu fe! or 130932) | Vinfel- Inbaber Apotheker Aleraoder Thanse | verwalter: VBekanutmachung. S * R R 2 unter Nr. 249 Ne 13. S Tin Coms, iu Gläubigerversammlung: 10. Oktober 1888S, Zobten | Warendorf, Gesellshafter: Cigarrenfabrikanten Heinri Freßmann und Gerbard Sandmann daselbt _siyd gelöst am 15. September 1888. Warendorf, den 15. September 1888.

Leipzig veröffentlicht.)

,

Erfurt, am 30. August 1888.

Neubert.

Essen.

30, Augut 1588, Vormittags 10 Uhr. Essen, den 30. August 1888,

Königliches Amtsgericht, Habelschwerdt. In unfer Musterregister ist heute worden :

30, August 1888, Nachmittags 4 Uhr. Königliches Amtsgericht.

Leobschütz.

B Ne 31

Ofenthüren die Verlängerung der Schußfrist auf

drei Jahre angemeldet. Leobschütz, den 13. August 1888, Königliches Amtsgericht.

Schweidnitz.

eingetragen worden :

tember 1888, Vormittags 114 Uhr, und verschnürt mit der Ueberschrift :

Schweidnitz i. /Schl. einen Freibrenner,

und verschnürt mit der Ueberschrift :

Schweidnitz i./S{h[.“

N eine Sturmlaterne,

plastische Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre. A den 10. September 1888.

Königli

In das Musterregister ist eingetragen :

Verlängerung der Schußfrist bis auf 6 Jahre an- gemeldet.

Schwelm, den 7. September 1888. Königliches Amtsgericht.

Konkurse.

[30903] Uever das Vermögen des Kaufmanns August

i Königliches Amt

Muscer - Register Nr. 93.

(Die auéëländisGen Muster werden unter

Ín das Musterregister ist eingetragen :

Muter von

Königliches Amtsgericht. Abtheilung F.

In unser _Mukterregister ist eingetragen :

Iir. 15. Sandlung8gehülfe Oscar Rünugeler zu Essen, 1 Korset mit Verscluß und Hüftfedern, ofen, Muster für vlastishe Erzeuonisse, Fabrik- nummer 1, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am

eingetragen

Nr. 2. Seblesische Gardinenfabrik Arthur Faber zu Mittelwalde, ein versiegeltes Paket mit 22 Mustern für Gardinen, Flächenmuster, Fabriknummern 2869, 2957, 2980, 2983, 2987, 2990, 2993, 2996, 2997, 2999, 3000, 3002, 3008, 3030, 3031, 3032, 3033, 3034, 3035, 3036 | und 3037, Schußfrist 3 Jahre. angemeldet

Habelschwerdt, den 6. September 1888.

In unfer Musterregister in eingetragen :

Die Firma W. Grünthal hierselbst hat für die unter Nr. 3 eingetragenen Muster für gußeiserne

bigerversammlung am 12, Oktober 1888, Nach-

Dermann Wilbelm Herzberg zu Stettin für die | mi i R D mittags 12? Uhr. Of it Anzeigev Firma Ww Daberkow zu Stettin gelöscht worden. | bis 31. Oftober iss fit E E

Konkursforderungen bis 31. Oktober 1888. Prüfungs- termin am 30. November 1888, G otaiezis 10 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 13,

: - 30937] | Hof, Flügel B 4 Stettin. Jn unferm Ftrmenregister ist beute die E E C O 1888

__ f unter Nr. 2161 vermerkte Fi } Bene A Ci ul E QIEI be A E Wm Daberkow Thomas, Gerichtsschreiber

bauer Friedri Hermann Stettin, den 13. September 1888. Königliches Amtsgericht. Abtheilung X.

des Königlichen Amtsgerichts I. Abtheilung 49,

[30901] S Ueber das Vermögen des Kaufmanns Eduard

Nacbfte O nahung. [30889] | Manteuffel hier, Lothringerstraße 55, if ertiGtet Erbe, in unser Handelsregister eingetragene Vormittags 112 Übr, gerttraße 55, is heute,

Inhaber K Fd s A E U Eduard | Nr. 1. E. Leffmann zu Warendorf, Inhaber Gustav Schellert gelöst.

Am 7. September. Gustav O vérgegangen, desen Pro le Prokurist. F

i i von dem Königlichen Amts- gerihte Berlin T das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Kaufmann Fischer, Alte Jacobstraße 172, Erfte Gläubigerversammlung am 12. Okto-

Offener

Frist zur A der Konkursforderungen bis Prüfungstermin am 23. No- vember 1888, Vormittags 10 Uhr, im Ge- ri@t8gebäude, Neue Friedristraße 13, Hof, Flügel Verlin, den 17. September 1888.

___ Thomas, Gerichtsschreiber des Königlichen Amkszerihts I. Abtbeilung 49,

30716 «

8710 Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Consum - Vereins loyd, eingetragene Genossen-

mittags 7 Ubr, der Konkurs eröffnet. Konkurs- Nechtéanwalt Dr. Claussen hbierse! bft.

/ B if T 217 $ Ny 401 E Thanish | Offener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis

zum 15. November 1888 cins{ließliG. Erste

Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin: 28. No- vember 1888, Vormittags 11 Uhr. E Vremerhaven, am 14. Sevtember 1888. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. I]. Trumpf.

907195 J E (20712) Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Lederhäundlers E. A. Neining zu Darmstadt wird beute 14, Sep- tember 1558, Nam. 5 Uhr das Konkursverfahren eröffnet, Kaufmann Heinrih Sktörger dahier zum Konkursverwalter ernannt, Termin zur Bes{luß- faung über die Wabl eines anderen Verwalters die Bestellung eines Gläubigeraus\chusscs und über die Gegenstände des $8. 120 K, O. auf Don- nerstag, den 11. Oktober 1888, Nach- mittags 4 Uhr, sowie allgemeiner Prüfungs- termin anberaumt auf Dounerstag, deu 18. Oktober 1888, Nachmittags 4 Uhr, offener Arrest erlassen und Frist zur Anmeldung der Konkuréforderungen bei dem Gericht bis 11. Ok- tover 1888 hierdurch bestimmt. : Großherzogl. Hess. Amtsgeriht Darmstadt L. (Unter!chrift.)

[30718 ) Z-(Cr nf | Konkurs-Eröffnung.

L P L F 208

Tur Vefbluß des K. Amtsgerihts Dettelbach vom 10. September 1888, Vormittags 11 Uhr, wurde übcr das Vermögen es Landkrämers | Adam Blaf von Prosselsheim Konkurs eröffnet. Ne wurde der Kgl, Gerictêvollzicher Le. Wirsing hier aufgestellt, Termin zur Besluß- | fassung über die Wahl eines etwaigen anderen Ver- | walters, Bestellung eines Gläubigeraus\{usses und E die tin SS. 120 und 125 der Konk -Ordnung | bezeichneten &ragen wurde auf Dienstag, den | 9, Oftober l. Js., Vormittags 10 Ugzr, an-

O l S _— - c , 59, | beraumt, Offener Arrest, Anzeige- und Anmelde-

¡rit láuft bis zum Dienstag, den 30. Oktober 1888

einschlicßlich, Gläubigerversammlung und all-

gemeiner Prüfungstermin wurde auf Dienstag, den

20. November 1888, Vormittags 10 Uhr, Um Sißungssaale dabier, festgesetzt.

Dettelbach, den 10. E 1888,

Die Gerictés\ {reiberei des Königlichen Amtsgerichts, Der Kal. Sekretär :

(L. S) Kuhn.

[30717] ZFonkursverfahren.

In das Musterregister von Schweidnitz ist heute

Nr. 111, Metallwaareufabrikant Adolph Schindler zu Schweidnitz, angemeldet am 8. Sey-

a. ein Paket in graubraunem Papier, versiegelt

„Adolph Stindler, Metallwaarenfabrik,

b. ein Pakt in graubraunem Papier, versiegelt

„Adolph Stwindler, Metallwaarenfabrik,

es Amtsgericht. Abtheilung IV.

Bei Nr. 81. Fabrikauten Wilhelm Krefft zu Gevelsberg und August Hem elmann Schwelm haben für das unter f

( Nr. 81 eingetragene Muster Heerdfußmodell mit Löwenkopf _ wle

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Wilßelm Magdeburg zu Frankfurt a. O. wird Die am 14, September 1888, Vorm. 11 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffne:. Verwalter: Kaufmann A. Hoceber zu Franffurt a. O., Junkerstr. 18. Anmeldefrist bis zum 31, Oktober 1888, Er t- Gläubigerversammlung am 109. Oktober 1888, Vorm. 11 Uhr. Prüfungstermin am 14. November 1888, Vorm. 11 Uhr. Offencr Arrest und Anzeige- pflicht bis 15. Oftober 1888.

Frankfurt a. O., 14. September 18388.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

[30708] K. Württ. Amtsgericht Freudenstadt.

Ueber das Vermögen des eatwichenen Carl Thiemann, Mehlhändlers von Freudenstadt, it am 15. September 1888, Nachm. 2 Uhr, der Konkurs eröffnet und zum Konkuréverwalter Gerichts- notar Schmidt hier ernannt worden. Offener Arreft mit Anzeiaefrist und Frist zur Anmeldung der For- derungen bis zum 7, Oktober 1888. : Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin Montag, den 15. Oktober 1888, Vormittags 9 Uhr. Dea 15. September 1888.

Gerichtsschreiber Kretsch mer.

(8088 Bekanntmachung.

Ueber den Naclaß des Kaufmanns Otto Rie-

l Holzmarktstraße 68, ift heute, Nach- mittags 1 Uhr, von dem Königlichen Amtsgerichte

ger zu Ludwigsruhe ist heute Vormittags 10

das Konkursverfahren eröffnet. Der Vila Et Fraenkel hier ist zum Konkursverwalter ernannt, Anmeldefrist bis zum 1. November 18838. Gläubiger- versammlung am 1. Oktober 1888, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 14. November 1888, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1, November 1888

Landsberg a. W., den 17. September 1888. (Königliches Amtsgericht.

Berlin k. das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: