1888 / 269 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Das G:undkapiial beträat 1 400 000 (Eine Million | Die mit Rücksiht darauf, daß die Mitglieder des ! Gesellshaster Anton Schwoll als alleinigen | Ragnit. Vekanntmachung. [37248] ¿s Z izr Hundert Tausend) Mark, eingetbeilt in 1400 | Auffihtsraths und des Vorstandes zugleid Gründer | __ Inhaber übergegangen. Der Kaufman Frit Sandner voi Kraupisch- B rf -B L g Se Ta O Aktien a 1000 (Ein E in Gemäßheit des $ 209h des Gesetzes vom! Lübe, den 19. Oktober 1888. Fen hat für seine (he mit Gertrud Stußky dur o ent- El a c

ausend) Mark. 18. Juli 1884 von der Kieler Handelékammer be- Das Amtsgericht. Abtheilung TV. Vertrag vom 15. September 1888 die Gemeinschaft E : L :

F Die A Gencra!versamwlung hat die Aufnahme | stellten Revisoren, welche tea Hergang der Grün: Funf Dr. H. Köv de. der Güter und des Erwerbes auëges{lofsen und ist Um Deut d || Rei H -A f O 9 “t (2 S 0

ciner Prioritätéanleibe in Höhe von 700 C00 (Sieben | dung çeprüft baben, sind: E S - dem Vermögen der Ehefrau die Cigenschaft des o Zeiger ill 0g | ) lel Î (ll üd -Z NIzeIger

Hundert Tausend) Viark kbes&lofssen. Diese Le 2 Fabrikant H. r vg in E MACLOHREE, G is J N O E. ee: Rd B, 2 2 as ë oll auf den Grundbesiß der Gesellschaft hypothekarif Kaufmann J. W. Seibel in Kiel, |) Der Kaufmann Carl Barths 8 , in_ i, f } g :

O Ma si der Gesellschaft hypothekarif 3) Landrath a. D. Mattbiesen in Kiel, furist der Firma Carl Koerncr hier unter Ne. 920 | der Auéscließung der eheliden Gütergemeinschaft, K 269. Berlin Z Montag, den 22. Oktober 18, Auf das Grundkapital Haben die Afkticnäre 4) Bankdirektor Konsul F. Mohr in Kiel. des Prokurenregisters eingetragen. unter Nr 63 eingetragen. E C T E F R F G T E P E

Swensen & Fehrs folgende Einlagen in die Gesell- | Kiel, den 11. Oktober 1888. 2) Der Generalagent Cdwatd Friße und der Kauf- | Raguit, den 16. Oftober 1888. Berlincr Börse vom 22, Bktober 1888 A

schaft eingebracht: Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. mann Carl Frie, Beide bier, sind als die Gefell- Königliches Amtsgericht. Amtlich fest estellt C 5 Enal. Barknoten pr. 1 £ 20,42 Berliner 1) Das an der Prüne Nr 5 in Kiel gelegene, im - _| schafter der seit dem 1. April 1888 unter der Firma : : g c ourìe. Franz. Banknoten pr. 100 Fres. . „8

Gru: tbuch Band XXF111. Blatt 1355 verzeihnete | Kiek. Bekanntmachung. 37234) | Edward Friße & C°- hier . testehenden offenen | Ragnit. Vekauntmachuug. [37243] Umrechnungs-Säßge. Oesterr. Banknoten pr. 100 fl

Brauereigewefe. In das hiesige Firmenregister ist am heutigen | Handelsgeselshaft Handel mit Vaumaterialien Ina unser Firmenregister ist heute unter laufender 1 Dollar = 4,95 Mark. „100 (Francs = ‘89 Mark 1 Gulden do. Silbergulden pr. 100 fl... |—,— 24 ï 9) Das neben dem Braucreigewese an der Schaß- | Tage snb Nr. 1738 eingetragen die Firma M. | unter Nr. 1487 des Gesell schaftéregisters cingetragen. | Nr. 178 in Col. 6 bei der Firma „Julius Nei“ mee D Has Aue, a Taives fux. Säheung = 19 Nark. Ruff. Banknoten pr. 100 Rbl... . [217,904 Land\ ftl. Central

siraße in Kiel belcgene, im Gruntbuch Band XY1V. | Balthasar in Kiel und als deren Inhaberin die | 3) Vei der zu Magdeburg unter der Firma Con: | zu Kraupishken folgende Eintragung bewirft 100 Rubel = 320 Mark. 1 Livre Sterling = 26 Kart. ult. Oft. 218,75à218à218,25 bz do. do. 32!

Vlatt 1167 verzeihnete GBrundftük. Ebefrau A s Gustava Balthafar, geb. M o s e Siciia ift erlósibén Wechsel. G Airfts ult. Rov. 218,25à217 75à218 bz s. S 15 3) Das aardec reis Pló der SHsône- | Ti nn, in Kiel. endo eitebenden iengese - i sen. _ ank-Dist. ussisHe do 394 ZOB E x Reumên [33

erstraße Ne, 41 belegene, im Grundbu | Miel, den 17, ag j Ragnit, den 16. Oktober 1888, Amsterdam . …. .} 100 fl. |$ T. I[—- Zinofuß der Reiédbank: Wesel Lo! eomb. 41 2. 60/ E iri

berzerstraße Nr. 41 beiegene, im Grundtuch | Kiel, den 17. Oktober 1888. eann öniali i 2M.! L Dur Bes{luß der Generalversammlung der Königliches Amtsgericht. 100 fl. |/2M. Fonds und Staats - Papiere. “O m. Stüche zu 46 Ostpreußische . Z

Band Il]. B 2 verzeid;zne?e Wir1hschaftsetablisse- Köuigliches Amtsgericht. Abtheilung V. t do. . - « «100 fl. Se E D De P 8 E —— A Aftionäre vom 15 Ofteber 1888 ist der $. 15 E a Brüssel u. Antwp.| 100Fres. | : 3.F. Z.T 4) Das in Altona NW., an der Wilhelmstraße 99 | Kömissbers. Handelsregister. [37233] des revidirten Geselschaftestatuts vom 15. De- s ¿E de De D, E Dtshe. Rchs.-Anl |4 (1/4. 10/5000—200[108,30bz Pommersche . . 32 belegene, im Grundbu Band X11]. Blatt 617 ver- | Der Kaufmann Paul Lemmel von hier hat zember 1884 in der _in den Akten über das | Rastatt. Nr. 16 783/84. Ins Firmenregister Skandinav. Plâäze! 100 Kr. | E do. do. |[34| vers. 5000200103 70bz g s zeicznete Gebäudegrunditük. für seine Ebe mit Elise, geb Ofstendorff, dur Gesells@aftéregister Spe:ialband 31 Blatt 148 | wurde heute eingctragen zu D. Z. 54 zur Firma Kovenhagen. . . S Preuß. Conf. Anl./4 | vers. 5000—150[107,80B do. Land.-Kr.'42 do. do. do. 34 1/4.105000—200/104,40 bz Posensche . …. 4 do. Sts. -Anl.68/4 | 1/1. 7 /3000—150[103,30G d R 8A M4 D

L | Stüde zu 6 Stüde zu . ( [3900—150/116,30G 3000—30 1104,69bz 7 ¡3000—200/112,40G )

(

7

.

| Imverials pr. 500 Gramm neue . .[—, Pfandvriefe.

Id pri bd pra Jd pel pet d puri pm park PA pad pr pur pack jak par pre pr prak brr per pur prak pmk jmd jak dk dmm umd para jmd jun k jer

/

b-Â

| reuSisGe . . . .14 |1/4.10/3000-—30 1104 60G /3000—150/106,49G Rhein. u. Weftfäl. . 19 3000—30 [105,308 13000—150/101,9IS Sächfishe 3000—30 [104 60bz 2000—39 [104,89G 3000—39 1104,60 bz T2000, ), 2000—209/107,10GB 5090—500t101,80B 2099—200

.7 [10000-150/103,00G Stlesische . . E ¿120 bz Súwleswig - Holíft. [U0L— 120[93,20 bz S T Fit M Í 3000—150]1C0,75G Bayerische Anl. 4 vers /3900—150/101,20G Brem. A. $5,87,88!32/ 1/: /3000—150/102,80G Grßbzgl. Hef. Ob. 4 | 15/5. M /3000—75 /101,C0G Harmbrg.St.-Nnt. 34 1/2.8 2000—500/102,90G /3909—7s |101,40B do. St.-Anl. 863 | 5000—500/91,75 bz G /3000—75 [101,C0G do. amrt. St.-A.32/1/ 500&—500/191,40B [3000—75 |—,— Mel. Eisb.S&hld. 34! 1/1.7 3000-—600|—,— |3000—200 161,80G do. conf.St.-Anl.'33! 1/1. 7 [3000—100|— /2000—200/101,40B Reuß. Ld.-Sparfk./4 | 1/1.7 5000—500/105,30G ¡2000—75 104,252 Sach\-Alt.W-Ob. 4 | vers. 5000—-100/102,90et. bz B ¡3000—60 1101,60G do O E eri. 52000—100/102,20B /3000—60 |102,20B Säcsis&e St..A.| ‘1500—75 [101 C0G /3000—150]101,70bzG Säf. St.- Rent. 3 vers. 5000—5ck90/93 7053G 3000—150/101,706zG | do.Ldw. Dfb.S 1-82 vers. 2000—75 [100,505 G /3000—150/101,70 bz do. do. Ser. 9 u. f./4 versch, 2000—75 [101,50 53G 3900—150/101 59G do. do. “M11 719000100 - /3000—150/101,70G MWald.-Pyrmont. L 713000200 /3000—150/191,50G Württmb. 81—834 vers. 2000—200|—- E Preuf. Pr.-A, 59 37 J 176 T I0S | Rurbess. Pr.-S6.—!p.Sick 120 |8319,20G O0 TSOI0L 50G | Sab. Pr.-A de674 |1/2,8| 300 [139,90bz ooo So Bavern Präm.-A. 4 1/6, 300 |120,00G O0 100 Braunfwg.Loose—p. Stck| 60 102,30bz 49000—100|—,— | Cösln- Md. Pr.Sch 351 4. 10: 300 136,90 bz 5000—-200 101 1081B Dessau. St.Pr.A.|32| 1/4. | 300 x 5000—200 101 106: B Hamburg. Loofe .13 | 1/3. 150 158,00 bz 500060 [101 106 B | Lübeder Loose ._./34} 1/4. | 150 /134,10bz E 101,106 B Meininger 7 fl.-L. —|p.Stck 12 25,505: G

/4.10/3000—30 [104,70B Oldenburg. Loofe 3 | 1/2. 120

bank jk DC x9 CAS

--3

t

s Ln B88

G ———

O bed ad D O bed beÀ p—A j

Q Co cer "2.

irth\ccaftäirventar, sowie alle Masckinen, Fässer, | der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen; das Mag deburg, den 19. Oftober 1838. E ift erlosben; ferner zu O. Z. 141 zur Firma Her- do. E L | Setne ‘Wagen s D ls i eingebrachte Vermögen der Chefrau ab Alles, was Königliches Amt8gericht. Abtheilung 6. mann Hügel in Rastatt: Die Firma und die Liffabon u. Oporto 1Misreis 2 Pferde urd 1 Wagens, welche Privateigenthum | sie während der Ebe dur Erbschaften, (Hescente, S M der Ebefrau des Hermann Hügel ertheilte Prokura do. n | 1 Milreis der Borbesitzer bleiben, Schiff und Geschirr, Ge- | Glücksfälle oder sonst erwirbt, sol die Eizenichaft Marienburg. Becfanntmachung. [36553] | sind erloschen. Madrid u. Barcel. 100 Pes icfts-Eir- und Vorrihtungen und Utensilien, | des vorbebaltenen Vermögens haben. Dies ift zu- a. În unserem Firmenregister it bei der Nr. 211, Rastatt, den 16. Oktober 1888. do. | 100 Pes. | Mobilien und Geräthschafter. folge Verfügung vom 16. Oktober 1888 an temfs-lkben betreffend die Firma Hermaun Hoppe, eingetragen, Großh. Amtsgericht. es e 1008 | 6) Alle vorhanderen Vorrätbe an Bier, Hopfen, | Tage E in M b C Eintra- 18 R R E, W f A Farenschon. E erste, Malz, Eis, Holz, Koblen und desgleichen, | gung der Ausschließung der ehelichen Gütergemein- | Gustav Fereld zu Piarten-urg Ubergegange 1 r _ | 100 Fres. E N S 1 Oftober 1887 hast cingetragen. S Hermann Heppe Nachfolger G. Fereth nm- Schleswis._ Bekanntmachung. ___ [37250] 100 fl. geht ter Betrieb dcs Brauercigeschäfts für Rebnung Königsberg i. Pr., den 17. Oktober 1888. geändert ist._ n : 4 i: In das hiesige Firmenregister ist bei der unter !| 100 fl der Gesellschaft. Die Herren Shwensen & Febrs Königliches Amts8geriht. XII. b. In unserem Firmerregister ift unter Nr. 435 | Nr. 456 verzeihreten Firma Secinr. R. Petersen 100 fl. haften a!s Selbsts{uldner für den Eingang aller ———-—— die zu Marienburg bestehende Handeléeniederlassung | hiersclbst in Colonne 6 das Nawstehende einge» bo. E 100 fl. auf die Gesellschaft übergehenden Ausstände und Kößligsberzsz. Handelsregister. (37232! | des Kaufmanns Gu'tav Fereth daselbst unter der | tragen worden: _ i j Sthweizer. Pläße. 100 Fres. zwar erstreft sih diefe Haftung bis zum | Die am hiesigen Orte unter der Firma Her: | Firma Hermann Hoppe Nachfolger G. Fereth | Das Geschäft ist dur Vertrag auf den Kauf Italieniiche Pläye 100 Lire 1 1, April 1889. | mann Wolffheim & CLestandene Hantels- | zufolge Vexfügung vom 5. Oktober 1888 eingetragen. | mann Cetristoph Stchn in Sthleêwig übergegangen, do. ToS 100 Lire Für diese Einlagen sind-den Aktionären S{wensen | gesellschaft ist durch Austritt des Hermann Wolff- Marienburg, d:n ó. Oktober 1888. welcher dasselbe unter der abgeänderten Firma St. Petersburg. .|100MR. S.'- 217 10 bz do. conv 0 g /3000—200]—,— 0. H Wítpr.rittr\{.T.B.'32!

3 4 Febrs, n ernabwe von 542 8009 Æ# 30° | bein aufgelöst, Das Handelsgescä1t wird von dem Königliches Amtsgericht. III. Richard Petersen fortführt. ; d 100R. S. : 314 75 bz Efen St-ObLIF. : & Fehrs, nach Uebernahme von 542 809 Hypo- | heir gelö Handelsge i g Gleichzeitig ist in dasselbe Register unter Nr. 795 100M, S. $8 217,60 bz S V 2 : .7.3000—290/101,10G do do. 1131 10/1000—200 do. neulnd\{.11. 37 1 4 4 4 4 4

5) Das çgefammte ihnen gehêrige Brauerei- und | Vertrag vom 13. Oktober 1888 die Gemeinschaft enthaltenen Fassung abgeändert. Moriz Mayer senior in Raftatt: Die Firma London / 0. é à

do. 52, 53, 6214 1/4.10 3000—300|102,75bzG | SäHsisde :

j

va

do 50 gef.p.14.89/4 1/4 10 3000—300|—,— Swlef. altland. do. St-Sbd\ch./34! 1/1. 7 /3009—75 [101,60B do. do. 4 Kurmärk. S{ldv.| 3000—150/101,50G . Ind\G.Lit A334 Neumärk. do. '3000—150!101,50G . do. Läit.C/33 Oder-Deihb-Obl.| 3000—300|—,— . do. Lát.A4 | Berl. Stadt-Obl. ./5000—100/105,00B . do. do. 44 do Do. 3000—75 1101,40 bzG o. do, C.I.II.4 e do. do. neuei3è 3000—75 [102,30 bzG 7 Do. I]. 42 168,00b¡B | Breslau St.-Anl. 5000—200{104,75 bz o. do. neue!3è) 166 T5 bz Cassel Stadt-Anl. 53000—200|—,— . neueLII.|4 3000—200 do. do. II./43

do. c.v.1,1,89 349% —_,— do. S Charlottb, St.-A. '2000—100/104,40 6: G Schlsw.Hlst.L. Kre. 4 | : do. do. Z

Elberfeld. Obl. 77! 5000—500/101,09 bz Westifälishe . do

SUBASHAR S

B R R E M E r E E, p a, gr Ar

A

K

R s I A E C

J _——_ _—

S L A

O

15A —] —I

P) O Or Me

S V D

Lo

i&ck dfer De b Ct , A O

S

SHS e

Ri et ck

C

p t p A i f

S 72

o S

C.

r T

S S o D E 10ck V H N CC US M LO TO TO

R

C

Y t 9D cer ‘a

——1-—1-1-1— B 0

pk pi pi p pi i pi A i n p pet d i e i A A i i i i i A A i A A E E

r D

+4.

K N11 11111 —1 —1 —A

P P R A A

thekenshulten Seitens der Gesellschaft, Aktien zum | bisherigen Mitgesellshafter Kaufmaun Julizs Loe- 4 A , Sei l : i O Q. Betrage ‘von 1 360 000 M M und fallen wentbal für eigene Nehnung unter unveränderter | Myslowitz. Befanntmachung. [37235] | die Firma Richard Petersen mit dem Nieder- 5 Geld-Sorten und Banknoten. do.

10 5000—200/101,906z3B | Rentenbriefe. . 7 /3000—200/103,30bzG annoverse . ..

(S (S)

S La

4 _ _—_

E T

t

Pee Ld buld: hard : bid: pam: dvd E pak D L pak L beid prak E

O

4

t

La

F

A. P) _

(“

pem pu park

/ co I #= es t pi

s]

i Ns L N= f L Hm C M S dch

r E

©

pu t A

s s

ces =

1ßer ia intragu in ndclêregister | Firma fortacführt. Deshalb ift die gedabte Firma In unserm Fi: merregiiter ist heute bei Nr. 94/(2) | lassungëort Schleswig und als deren Inhaber der Dukaten pr. Stück —,— Königsb.

197 000 4 A L T UK H L n G M, im Gesellschaftsrezifter bei *èr. 952 e ua Simon Schaefer folgende Eintragung E Christoph Stehn in Schleswig einge- S Stü 20,37 bz Magdb. ie Gründer der Geselischaft (Artikel 209e., | gelös{t und in das Firmenreg:ster bei Nr. 3145 | bewirkt: : : ragen wor? en, Fres.-Stück_ 16,18 Ostpreuß. 3 41

210 Gi A 18. Zuli 1884) sind: dngetagen. f j , Die Firma ift dur Erbgang auf die verwittwete | Schleswig, den 16. Oktober [M8 Dare ur E c N aeg Rheinprov. i. 1000u. 500] —,— »efsen-Nafsau . . 4 1/4.10 3000—30 [104,70 bz J ;

1) Brauercibesißer Heinrich Christian S{wensen | Königsberg, den 17. Oktober 1888. Kaufmann Johanna Schaefer, geb. Orgler, zu Myê- Königliches Amtsgericht. Abtheilung III. Imperials pr. Stü . E S N rc. 1000 u. 500/102,50bzG | KRur-u.Neumärk, . 4.10 3000—30 [104 80G Voit Staat erworbene Eisenbahnen, in Kiel, Königliches Amtsgericht. XILT. lowiß übergegangen, L ; - Zurhoríît. do. pr. 500 Gramm fein. . Westpreuß. P /4,10/3000—200|—,— Lauenburger 1/1. 7 /3000—30 1104,70 bz Niedr\{l.-M.Akt.4 11/1.7! 300 102, 10G

2) Brauereibesiger Jacob Marx Hans Fehrs - Gleichzeitig int in unserm Firmenregister heute 79 Imperials neue : Sidv.d.BrlKfm. .7 1500—300|105,00B Pommerihe . 4 1/4,10 3000—30 |104,60bz Starard-Pos. Akt. 43 1/1.7/ 300 [105,00G in Kiel, i Kottbus. Vekauntmachung. (37230) | unter Ne. 170, früher Nr. 94/(2), die Firma Simon Schleswig. Bekanntmachung. [37246] EERREN 7 T T

3) Prokurist Heinri Sigiëzmund Rehder in Kiel. | In unscren Handelsregistern sind folgende Ein- | Schaefer zu Myslowitz und als deren Inhaberin | Am heutigen Tage ist unter Nr. 78 R Ruff. conf.Anl. v.73 kleine'5 |1/6.12| 100 u. 50 L 1100,406z E E 5 N O L ——

4) Seifenfabrikant Carl Heinrich Friedri Petersen | tragungen bewirît : die ve:wittrcete Kaufmann Johanna Shaefer, geb. | Prokurenregiiters als Profküriit der unker r. 79% Ausländische Fouds do. 1871-73 p. ult. Oft.) 98,108,20A,106z | ggt. De r. Go E E e E A in Kiel, I. zu Nr. 22 des Gesellsckaftsregisters die Firma | Orgler, zu Myslowiß eingetragen worden. unseres Firmenregisters verzeiWneten Firma Richard Fonds. do. do. v. 1875/42/1/4.10|/ 1000—50 £ 19425G De Sa , 2 18 4 e E 00 fl. S L.

5) Bauunternehmer Johann Christoph Louis | Casper et C°_ zu Kettbus beiríff:nd: Myslowigtz, den 17. Oítober 18858, Petersen in Schleswig der Kaufmann August t 85, 8:Tm. E E do. Soi fleine 1/4. 10 100 u. 50 £ 94 25G \ : aba g) e e | 1/3. | 909 Frs. E Es Brandau in Kiel. Die Gesellschaft ift durch den Tod dcs Mit- Königliches Amtegericht. Möller in S({hleswig eingetragen worden. Argentinische Gold - Anl. 5 |1/1.7 1000—100 Pes. [95,80et, 6zB do. do. v. 1877/5 |1/1.7| - 500—20 £ 101,75G 9. do. p. ult. Dft, j 96,50 bz

6) Bankier Leuis Klein in Frarkfuzt a. Main. | inhabers Dêwald Micbovius aufgelöst, und das 7 Schleswig, den 16. Oktober 1888. Bukareïter Stadt-Anl. “j N 5.11, 2000—400 E [24,20bzG do. do. fleine'5 | 1/1.7 100 1.20 L 1[10240b1* _ Eisenbahn-Prioritäts-Aktiex uud Obligationen.

Dieselben Haben die sämmtlichen Aktien über- | Handelsgeschäft in das alleinige Eigenthum des Iohann | Nakel]. Vekauntmachaug. [37239] Königlices Amtsgericht. Abtheilung TII. Buenos Aires Prov.-Ank. d 1/17} 2000—500 «e [94,50G do. do. v. 18804 11/5.11| 625 u. 125 Rbl. |85,60à 706z® | Bergisch- Märk. I. A.B. 34/1/1.7| 83000—300 «& [101,75S nommen. August Caëper übergegangen, welcher dasselbe unter | Ja unserem Gescllihaftsregister ist Colgendes Zurhor|t. c E fl, N 1/14 | 500 34,50G do. do. p. ult, Okt.|_ 85,75à 60ù,70 bz s do. E C8 __300 M 101,75B

Der Vorstand bestebt aus cinem oder mehreren | unveränderter Firma fortführt. einzetragen worden : E s Chinesische Staats,- Anl, ot 5: Hi _1000 M 113,80bz do. do. v. 1884/5 [1/5. 11] 1000—50 £ 100.006; = do. S 1500—300 M von dem Aufsicht:rath zu bestellenden Mitgliedern, | Die Firma ist daher hier gelöscht und ix das | Spalte 1. Nr. 2. Stolberg Rhld. Sandelsregister [37249] Dän. Staats-Anl. v, 86 /35/11/6.12/ 5000—200 Kr. [98,25 bz do. do. fleine 5 |1/5. 11) 100 u. 50 £ 109 .10à,20 de. V 3000—300 6 1103,75G

j zu Stolberg Rhld. do. Laudmannsb.- Dbl. 33/1/17) 2000—400 Kr. |[95,60B do. do. 500er 5 11/5. 11! h fehlen [bz Do E 3000—509 104,90 bz B

Direktoren. D sihtêrat) ist befugt, er- | Firmenregister Nr. 618 übertragen. Eingetrazen Spalte 2. Firma: L. E: O 04,06 Direktoren. Der Aufsichtêra ) t bef gt steliv F a1} g J à Þ 5.14! 1000—20 £ 33.10 b1 do. do. p. ult. Okt. S do. S 3000—500 6 104,258

tret ; d zwar, wenn es auf einen im | zufolge Verfügung vom 17. Oktob.r 1888 an dem- | A. Katz und Sohn. In unser Firmenregifter wurden folgende Ein- Egyptische Anleiße 14 |1/ò )00—2 : n : ( 256 R E | O a : Spalte 3. Sit der Geselischaft: Nakel. tragungen gemat: do. do. Éleine'4 1/5.11/ 100 u. 20 £ 83,.20B do. inn. Anl. v. 18874 [1/4.10| 10000—100 Rbl, [55,50G do. Hess. Nordb. o U. 0 M. S / 500 u. 300 A 103,708

Voraus b t eitraum geschehen soll, au aus | selben Tage. Peel ITE! j S E } : l 8 D (ol Ie O A D afen | II. dee Nr. 618 des Firmenregisters : Spalte 4. ReStsverbältnisse der Gesellschaft: 1) Nr. 100. Die Firma „Leon. Ant. Fischer“ do. do. pr. ult. Oli A 53,00 t61G do. do. p. ult. Okt | —— Berlin-Anhalt v.1357 I. L i 03,708 Die aus sciner Mitte ernannten stellvertretenden Di- Bezeibnung tes Firmeninbabers:; Kaufmann Die Gesellschafter sind: _ mit der Niederlassung in Stolberg Rhld. und als do. do. «D (15/4,19/ 1000—20 £ 102,60G do. Gold-Rente . . .'6 [1/6.12| 10000—125 Rbl. [114,50bzG A do. Lit. C... 9000—500 |104.00G TLf. rektoren dürfen, so lange sie die Funktionen der | Johann August Casper zu Kottbus Kaufmann Alexander Kaß und Inhaber der Kaufmann Leonard Anton Fischer zu do. do. kleine |16/4,10/ 100 u. 20 £ 102 60G do. do. 5000er's 1/612 : —— Derlin-Görl, Lit. B... 3000—300 M [103,79G Direktion führen, cine Thätigkeit als Mitglied des Ort der Niederlassung: Kottbus. Kaufmann Salomon Kaß, Stolberg. Eingetragen zufolge Verfügung vom Voi do P U E : i —,— do. do. v. 18845 |1/1.7|. 1000—125 Rbl. 193,25 bz B: Oba A 1500—150 A |—,— Nufiichtsratb8 ni Bezeichnung der Firma: Casper & Co. beide zu Nakel, 16. Okiober 1888 am selben Tage. L ] innländ.Hyp.-Ver.-Anl. 4 [15/3.9) 4050—405 A [100,00bz do. do, ler5 /1/1.7] ; 3,25 bz do. 3000—300 A |—,— Aufsichtsraths nit ausüben. Bezeichnung der Firma p Zu Ii am _} L z l De 2 400 / 1 L Berl «Ptsd Mad Nur mit Genehmigung des Aufsichtsraths können | Eingetragen zufolge Verfügung vom 17. Oktober | Die Gesellschaft hat am 18. Oktober 1888 | 2) Nr. 101. Die Firma „W. J. Hölter““ mit Finnländishe Loofe ._. .— p. Stck| 10 Aa: = 304 [51,406 do. do pt —,— erlPtsd.-Mgdb. Lit. A. 600 103,70G von der Direktion Prokuristen und Handlungsbevoll- | 1888 an demselben Tage. begonnen. 5 der Niederlassung in Stolberg Rhld. und als In do. St.-E.-Anl. 1882/4 11/6.12/ 4050—405 Æ [¡—,— do. Drient-Anl. 1.5 [1/6.12| 1000 u. 100 RbI. P. 164,00B ; do. : Lit.C. L 300 103,70 mätigte bestellt werden. Kottbus, ten 17. Oktober 1888. Eingetragen zufolge Verfügung vom 18. Oktober | haber der Kaufmann Joyann Wilhelm Josef Hôlter do. v, 1886 «4 |1/1.7| 4050—405 4 —— do. do. IL.'5 | 1/1.7 | 1000 u. 100 Rbl. Þ. [64,25bzB Berlin-Stettiner 3000—600 Æ 1104,1061B Die Direktion vertritt die Gesellschaft nach außen. Königlibes Amtsgericht. 1888 an demselben Tage. zu Stolberg. Eingetragen zufolge Verfügung vom olländ. Staats - Anleibe/35/1/4.10/ 12000—100 fl, [100,10bz = do. do. p. ult. Oft.) 64,25bz B Braunshweigis@e . A 3000—300 A |—,— Zur gültigen Zeichnung der Ge/ellschaft ist erforder- S Nakel, den 18. Oftober 1888, 16. Oktober 1888 am selben Tage. Z tal, steuerfr. Hyp.-Obl. 4 1/4. 10) 250 Lire 302564 do. do. III.'5 1/5, 11] 1000 u. 100 RbI. P. [64,00B Brauns)w. Landeseifenb. 500 S lih, wenn nur ein Direktiontmitglied bestellt ist, Z Königliches Amtsgericht. 3) Nr. 102, Die Firma „W. J+ Dreutw do. Nationalbf.-Pfdb.'4 1/4. 10) 500 Lire _ 95,50 Ls Do DO P MEDfE 64à63,90 bz Bresl.-Schw.-Frb.Lit.H. 3000—300 103,75B dessen cigenhändige Unterschrift, oder die eines Stell- | Liegnitz. Bekanntmachung. [37236] E E mit der Niederlassung in Vüsbach bei Stolberg Do. N «15 |1/1.7| 20000—100 Frs. 196.25G® - do. Nicolai-Obl. . 4 [1/5. 2500 Frê. 88,0063 G do. Lit K. 3000—300 A /103,75B vertreicrs und eines Prokuristen ; wenn mehrere Zufolge Verfügung vom 9. Ok:ober 1888 sind am | HherkKirch. Bekanntmachung. [37240] | und als Inhaber dec Kaufmann Wilßelm Josef do. do. i kleine 5 1/1 100—1090 Frs. |96,40B do. do. fkleine/4 [1/5 11| 500 Frs. 88 00bzG S N L LSTG 1000—300 A [103,75 bz Direktionêmitglieder bestellt sind, die Unterschriften | genannken Tage in unserem Firmenregister folgende Nr. 7381. Zu O -Z. 149 dcs Firmenregisters Dreuw zu Büsbach. Eingetragen zufolge Verfüzung do. _ do. pr. ult. Dft.} i 96,30à 2064 do. Poln.Shaz-Obl.4 [1/4.10| 500—100 Rbk. S. |90,906bzB Dreslau-Warscau. S 300 S zweier zeihnungéberechtigter Personen. Eintraguncen erfolgt: wurde cingetragen : Firma Anton Andre Sohn | vom 17. Oktober 1888 am selben Tage. Kopenhagener Stadt-Anl. [3 | 1800. 900, 300 A6. 198,75 bz Lf. Do. do. Fleine 4 [1/4.10| 150 u. 100 Rbl. S. |—,— Cöln-Mindener IV. Em. 3000—300 103,75B Die Direktion bedarf der Zustimmung des Auf- L Bei E f G Firma Voesken & Fraenkel | j, Oppenau. Inhaberin der Firma ist Karl Andre __ Königliches Amtsgericht. Q A r f 1 E S n 83,70 6zB E E A v. n d 2 E N “e f A A G 06 ndtsratha: zu Liegniy betreffend: : s See t in Ovvenau. E Ï uremb. Staats-Anl. v.82/4 | | 00— 100 —,— do. o. v. 1866/5 RbI. ¡0,25 bz o. VI. Em. A. B. 00—300 03,70€ | A Erwerb, zur Veräußerung und Verpfän- Bie Firma ist in „A. Bocéken“ verändert ; ver- S E E a Striegau. Bekanntmachung. _ Bra New-Yorker Stadt - Anl./s | 1/1, 7 | 1000 u. 500 $ G. |129,30B do. 5. Anleihe Stiegl. 5 | 1000 v. 500 Rbl. |—,— M es HiL, Gin: 3000—300 «e |103,70G durg von Immobilien, sowie zur Bestellung von gleiche Nr. 923 des Firmenregisters. " Großb Amtsgericht. In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 214 do. do. 7 (1/5. 11/ 1000 u. 500 $ P. [105,99B do P Do Do H 500 Rbl. S. /91,20kz R O 3000—500 |101,00B Hypotheken Und sonstigen dinglichen Lasten auf Im- | 11. Béi Nr. 923, früher Nr. 904: Zimpfer die Firma Max Keil in Striegau und als deren Norwegische Hypbk.-Obl./34| 1/1.7| 4500—450 A |—,— . Boden-Kredit .. 100 Rbl. M. |98,10G alberftadt-Blankenburg u E S mobilien der Gesellschaft die Firma A. Voesken zu Liegniß und als j Inbaber der Kaufmann Max Keil daseltft heut Oesterr. Wold-Rente. . ./4 /1/4.10| 1000 u. 200 fl. G. |92,50G : do. gar. 1000 u. 100 Rbl, /90,30b¿B Dele Dariebayn, 1000 u. 500 4 /104,00G 9) zur Errichtung oder Aufbcbung von Zweig- deren Inhaber der Kaufmann Friedri August ¿ña eingetragen worden. _ : do. do, fleine 4 |1 290 fl, G. 92,50G . Cntr.-Bdkr.-Pf. I. 400 M 78/90 bz . A N gar. . E 3000—500 M a niederlafsungen Boesken zu Liegrit Posen. Handelsregister. [37241] Striegau, den 17. Oktober 1588, do. do. pr. ult. Oft. E —= do. Kurländ. Pfndbr. | 1000. 500. 100 Rb. |—,— (ag 5 atberst. M E 3000—300 S 3) zum AbsHhluß von Pabt- und Miecthverträgen | Liegnitz, den 9. Oktober 1888. In unserem Gesellsa!tsregister find bei Nr. 307, Königliches Arntsgericht. do. Papier-Rente . . 2,8| 1000 u. 100 fl. 168,601 Schwed. St.-Anl. v. 1875 3000—309 6 |101,50G 6 s v. 1873 3000—300 Æ ¡103,75 von längerer Dauer als 3 Jahren Königliches Amtsgericht. woselbst die Handelsgesellschaft in Firma Gebrüder —— ——— do. do. . .14%/1/5,11| 1000 n. 100 fl, [98,50 bz do. do. mittel 1500 M 101,50G Magdb.-Leipzig Tät. A. . 3000—300 M {105,506 gr.f. 4) zur Aufnahme von Anleihen, Lesser mit dem Sie zu Schwersenz und einer | Torgau. Befkauntmachung. [37251] do. do. pr. ult. Oft.) i 68,50 bz do. do. Fleine 4! 1/2. 300 M 101,50 f s Tät. B. 3000—200 e }103,70G fLf. 5) E Neu- und Umbauten : caBs Zweigniederlassung in Posen aufgeführt steht, zufolge In unjer Prokurenregister ist bet der unter Nr. 17 do. : 9 [1/3,9| 1000 u. 100 fl. [82,10ct,bzB do. do. neue 35 1/6. 14 5000—500 A 199,20B Magdb «Wittenberge 8 600 6 94,60G 6) zum Abs(luß von Lieferungs- und sonstigen | LieSmitz. Bekanntmachung, (37237] | Verfügung vom Heutigen Tage nachstehende Ein- | für ten Geschäftéführer Oëcar Osten zu Belgern . do, pr. ult. Okt. —,— do. Hyp.-Pfbr. v.1874 4/1 2000—300 #4 |—,— Mainz-Ludwh. 68/69 gar. 600 M 103,60G Verträgen bei welden Verpfli&tungen auf längere Zufolge Verfügung vom 18. Oftober 1888 find | tragungen bewirkt worden: ; a als Prokuristen eingetragenen Prokura der Firma . Silber-Nente . 46! 1/1.7| 1000 u. 100 fl. 169 10à,20ebB do. do. v.1879 43/1/4.10/ 3000—300 A |103,60G do. 75,6 u. 78 cv. 1000 u. 500 A }103,70G Stier ala \ abr der Gesellichaft auferlegt oder | 9 genannten Tage in unserem Firmenregister fol- I. Die Zweigniederlassung in Posen ift auf- | Vrauerci Robert Mehnert vormals E. . +D9: klein 1.7 ! 100 fl. —,— do. do. 4 I 4500—300 A |101,40G es E 600 A Kredite auf Üngere Dauer als zwölf Monate be- gende Eintragungen erfolgt : gehoben, e L Muschner ¿u Belgern die Löschung diefer Pro- »_ DOl .10| 1000 u. 100 fl. 169,40B do. do. tel 4 1500 A 101,40G Niederi T Mrk A A 1000 o 900 6 0p willigt werden I. Bei Nr. 565, die Firma Rudolph Kemmler II. Der Siß decr Gesellschaft ist von SHwersenz | kura zufolge Verfügang vom 15. Oktober 1888 ein- O /4.10| 100 f. E bo, Do, Fleine 4 600 u. 300 A |[101,49G Nie ers “M A 300 103,25G Auf Beschluß des Aufsichtsraths ist der Vorstand | 8! Liegnitz betreffend: : nah Po!er verlegt. : getragen worden. : . do, pr. ult. Okt. : G do. Städte-Pfdbr. 1880 4 4 3000—300 A /100,30bz M E ckch M 200 4 Aa gebildet dur die 2 Direktoren : Die Firma is durch Vertrag auf den Kauf- | 111, Die Gesellshaiter haben ihren Wohnsiß nah | Torgau, den 15. Oktober 1838. . Loose v. 1854, 4 | 1/4. | 250 fl. K-M. 114,40bz E 1883 4 3000—300 «A 1101,75G ' A 4) 3000—300 # |—,— Jacob Marx Hans Fehrs und mann Julius Haack hier übergegangen, vergl. Pcsen verlegt. Königliches Amtsgerißt. * Kred.-Loose v. 58/—'p. Stck| 109 fl. Oe. W. |310,75G Serbische Gold-Pfandbr. 5 400 A 84,90bz G It, P LE; 10811/ 2000—300 G Heinri Christian Schwenfen, Beide in Kiel Nr. 924 des Firmenregisters. Posen, den-18. Oktober 1888. ——-- . 1860er Loofe . .|5 1/5, 11| 1000. 500. 100 fl. [119,25bzG Serbische Rente | 400 „4 82,20bzG i E E I.Em.' 3000—300 # |—,— Der Aufsichtsratb besteht aus weniastens 3 und | L Unter Nr. 924 früher Nr. 565: z , Königliches Anitsgericht. Abtheilung IV. | __ [36482] . do. pr. ult. Okt.! —,— do. do. p U ———— i; 1 S f L #4 —,— bödstens 5 Mitgliedern uad wird voa der General- Die Firma Rudolph Kemmler zu Liegnitz E Ziegenhain. Die im Firmenregister unter do. Loose v. 1864, |—!|p.Stck| 100 u. 50 fl. [29%,75et,b1B do. do. neue 5 [1/5. 11! 400 M [83,80bzG . it, daf S E versammlung gewählt auf den Zeitraum vom Tage und als deren Inhaber der Kaufmann Julius | Potsäam. Bekanntmachung. (37242) | Nr 12 eingetragene Firma „Menutel Stern in do. Bodenkrd. - Pfbr. 4 1/5. 11| 20000—200 A #1102,506z klf. | do. do. p. ult. C . A E M |—,— der Wakl bis zum Shluß der folgenden 4. ordent- „Haack zu Liegniß. In unser Gesellschafteregister ist bei Nr. 218, wo- | Ziegenhain“ ist erloschen. i Pester Stadt-Anleibe . .6 |1/1.7| 1000—100 fl. P. |89,10bzG Spanische Schuld . . . 4 |%"/&u]| 24000—1000 Pes. [—,— O A n Be h 164 10 li&en Generalversammlung Die Wahl des ersten Liegnitz, den 13. „Oktober 1888. selbst die Aktiengesellschaft in Firma W. Adelung Königliches Amtsgerit Ziegenhain. do. do. fleine/6 |1/1.7 | 100 fl. L E _do. do.p. ult. Okt, 74AT73,75 bz : : A S 4 ,10B Aufsichtsraths gilt, da das erste Geschäftsjahr auf Königliches Amtsgericht. «& A. Hoffmann Actienbrauerei vermerkt sieht, —— L Polnische Pfandbriefe . j | 1/1.7/| 3000—100 HbL P. [62,30 bz Stodthlm. Pfdbr. v.84/85 45! 1/1.7| 4000—200 Kr. [103,10G 1 v 1883 “| 2000300 # |-— einen fürzeren Zeitraum als 1 Iahr seit Eintraguag S E C zufolge Verfügung vom 16. Oktober 1888 heute | Zierenberg. Bekanntmachung. [37262] do. Liquid. - Pfdbr./4 /1/6. 12} 1000—100 Rbl. S. |56,10bz Gt do. do. v.1886/4 [1/511] 2000—200 Kr. }[100,30B do. (Nd El Sab eh S000 300 E de Gesell\ ft ins delsregister bemessen ist, bis ; j Folgendes eingetragen worden: Im hiesigen Handelsregister ist Blatt 13 unter Portugiesise Conv.-Anl./5 |1/4.10 4080—408 « [100,60 Gt+ do. do. v.18874 |1/3.9| 2000—200 Kr. [100,30B D. (2CDrIML. Dg.) G T rah Ait sa y E va N T Jahr L a S Lübeck. Eintragungen [37314] Laut der notariellen Verbandlung vom 27. Sep- | Nr. 13 folgender Eintrag bewirkt worden : do. do, pvr. ult. Okft.| —,— 100er f. {500er f. {f1cr101,00bz do. Stadt-Anleibe. 4 15/6.12] 8000—400 Kr. [101,30b1 G é do. Strg.Pf.1.11.1I1. 300 u. 150 # [—,— zum Ablauf des am Ende dieses Jahres laufenden in das Handelsregifter. tember 1888 Nr. 2223 des Notariatsregisters des | Firma H. Kirchner zu Oberelsungen. In Raab-Graz. Präm. - Anl.|4 | 15/4. 10 [100 Z(: = 150 fl. S.[100,75B i do. Fleine'4 |15/6.13| 800 u. 400 Kr. |101,30G Ostpreußische Südbahn .' T “e Dien l, / 5000—23 V V, i 5000—500 |—,— 6090 H E n 600 u. 300 # #103,75G 600 M 103,75G 600 103,75G

C ; 5 Am 19, Dover 1006 U Kngetragent iedrih Ernst zu Berlin pro 1888 sind irma ist K einri Kirchner in Röm. Stadt-Anleihe I. .4 1/4.10 500 Lire |98,25G |kl.f «do. neue v.85 4 15/6.12| 8000—400 Kr. |101,306G | RelhteOderufer I.Ser. cv. Die Mitglieder des al Aufsichtsraths find: auf Blatt 1436 die Firma Marie Rucop. D Meltbee dea N ibttoaiba Zewählt: f A E S 1888, do. Il, I, e e 4 11/410 500 Lire 96,60bzG , Ï do. Fleine'4 |15/6.12/ 800 u. 400 Kr. |101,30G do. II.Ser.… . 1) O Ds E A d Ort der Niederlaffung : Lübe. é a. der Ministerial-Direktor a. D. Theodor Weis- | Ziereuberg, den 15. Oktober 1888. Rumän. St. -Anl., großie!|8 | 25000 u. 12500 Fr8.|—,— do. do. do. 34 1/1.7| 9000—900 Kr. 97,00G fl.f. | Rheinische : 2) Johann Christovh Louis Brandau, Inhaberin: Wilhelmine Ernestine Marie, geb. haupt zu Berlin, Königliches Amtsgericht. do. do. mittels |1/1.7| 2500 u. 1250 Frs. 103,25 bzG S . Anleibe v. 1865 cv.1 |1/3.9| 1000—20 L |15,50bz do. Em. v. 58 u. 6 / 3) Carl Heinrich Friedri Petersen. éa Stecbmann, des Franz Heinrih Wilhelm | p der Bankdirektor Anton Gustav Wittekind zu De: Born do. do. Fleinel8 ‘7 | 500 u. 250 Frs. |103,25bzG S ; do. p. ult. Okt. 15,50bzB do. Em. v. 62 u. 6: / O 2 Rucop Wittwe, zu Lübe; Berlin N i do. Staats-Obligat. 6 | 4000 u. 400 & [106,25 bz . Loose vollg. .fr./p.Stck| 400 Frs. [39,70bz do. Em. v.71—734 | , ¡l ‘7 | Saalbahn 1000 u. 500 A |—,— 3000—300 A |—,— 3000—300 A |—,— 500—50 |—— 1500—300 102,75G 200 Fux 83 10B 101,80bzG 105 50B 87,75 by

nâre findet innerbalb der crsten vier Monate nah auf Blatt 1437 die Firma W. Rafmann. c. der Direktor Eduard Conrad zu Wannsee, Zierenberg. Veran ma E e do. do. Fleine'6 |1/1.7| 400 M 106,25 £3 , (Save Tribug] 4}/10/4.10| 1000—20 £ 183/75 b4® Sésleswiger L Bla 5 . f ° | | o U ¿ D, l ILTBIDVLGET ao

-

T

i i A A

J N I

p S a E E

H

H P H 1 P S E H H E P i= H S = J]

J

P A S

S

H h O A

Pie: quoatk prud ail Al bed jut

pad I

1 5 A 11-111 -1=1/

P bi pa: pi 00 00 07 S0

¿i

H

L

A OOAR N O

S k pel A S L i c P i pri P i A 4 brd t ja M L p E brd pi E ERL ek Pank pak beab boch Pad Peri bend Jed fie pumdk por J

Dm N p p—Â .

tS S

o D

S 09

Ort

A O

Ex ps h bik h 5

d]

j .

t

/

/

| j

E E pk pn pmk

. . . -

e

B 1 —] i i A

et

7

fd r E “m

1 1

Er ma

Ann N02

2

j | j

M M Mf 1E MES N Mx E C Hr O Men Ven Wf M 1j O N Ea Hf V VEn Hf Wn V Er. M Mb H C En „E V

G2

“t

I E jj Ea

p A

= ck ml S

em S{ afts! in Kiel f i j : Li O URIC : L e S ë | ( dem S{luß des Geschäftsjahres in Kiel statt und Ort der Niederlassung: Lübe. L. Frau Commerzienräthin Hoffmann, Louise, geb. | Im hiesigen Handelsregister ist 4 unter do. do. fund.|5 |1/6. 4000 101,49 bz Thüringer VL Serte .

wird von tem Aufsichtsrath oder der Direktion Inhaber: Detlef Wilhelm Raßmann, Apo- ; ; : Firma do. itteli5 (1/6 12! 2000 M 101,70 bz do. do. p. ult. Okt.| —,— [*k.83,90B l engel, zu Potsdam, Nr. 14 folgender Eintrag bewirkt worden: & A do. mittel | 1612| 100 K 102.80 bz Ungar. Goldrente gar. .'4 |1/1.7 109000—100 fl. 185,00B Weimar-Gera o.

unter Angabe der Tagesordnung durch einmaliges theker zu Lübe. E 2 9 e SO. aber der d R IL ; AussGreiven in den Gele ea oen NORE | Lübeck) den 19, Dilober 1988, t dias A oil iitee T Fn I L Maires in Ziecenbetd, o E E [74 10f 18000400 « : [96,20 d do. mittel 4. /1/1.7 500 85,00B Werrababn I. Em._...4_ u i e S E L Das S L h zv das Wort „bis“ in „mindestens* umgeändert. | [aut Anzeige vom 16. Oktober 1888 Ms do. Fleine5 |1/4.10| 4000 u. 400 Æ S ; D. Ï 1: Es |1/1.7 100 s M Sage an a id: [8 E acn j , berufen. A unk, Dr. . Kôpde. g 5 L : j / 2 uf.-Enal. 935 |1/: 038—111 £ 97, . ‘do. p.ult. 4 90 bz öhm. Nordb. Gold-Pr. 4 |1/1. Potsdam, den 18. Oktober 1888. Ziereudberg, den 16. Oktober 1888. e ngl. Anl. v. 1822/5 : 103 i Gold-Invst.-Anl. 6 |1/1.7 | 1000 u. 200 fl. G. [101,75bBkl.f. | Buschtêhrad. (Gold) Obl. 434 1/

[ ie B i i Se - x , : : ; Í B I E Ae O E i Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Königliches Amtsgeriht. Á O O 1859/3 5, a (A u. F 76,90G h U ULT 1000-400 fl. 97 60HB Dur Babenbas s 7 lichen Fällen die Einberufungéfrist auf 16 Tage | Lübeck. Eintragung [37313] Bn Ï Dr. Born. o 09, v, 18020 [1/6 70 L |[101,60G Papierrente . 5 [1/6.12/ 1000—100 l. [77,60b1 do II 5 0/4 herabsegen. in das Handelsregister. Ragnit. BVekanutmachung. 37245] G A Heineo Z R 5 E les | O 77 25a ,50 by O E

Die Bekanntmachungen ter Gesellschaft er- Am 19. Oktober 1888 ist eingetragen: In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 207 do: h nl. v. 1370 | 1/2. 100 u. 50 £ O . Loose —|p. Stck 100 fl. 227,00et. bz B Dux-Prag Gold-Oklig. folgen durch den Deuts&en Reichs - Anzeiger, auf Blatt 1160 bci der Firma Voß «C | die Firma N. Maediug mit dem Sige in Krau- Redacteur: Ri edel. | 44 j 100 6A 5 As : St.-Eisenb.-Anl.|5 [1/1 2400—120 l. [162/1063 A So. N die Kieler Zeitung und außerdgm durch die Schwoll pischken und als deren Inkaber der Kaufmany. | 9 exlin; N | ; 100 u. 50 L 198,10bz ; do. kleine | 1/1. 120 fl. Elisab. Westb. Gold strfr | ¿

| | 1

n u is i i ul, 74 .

bd beid jak O

ST,TO D

101,25G 162,03G gr.f, 73,90G

J} 4 -I

7

: i H S: è r - [ 7 f F jeweilig von tem Aufsichtsraiß zu bestimmenden Der Gesellshafter Iocakim Christian Carl | Richard Maeding zu Kraupischken eingetragen. Verlag der Expedition (S ch olz). | G E 1000--50 £ A . Tems-Bega gar.!5 |1/4.10/ 5000—100 fl. [80,10G do. do. tcpfl. i Blâtier durch das gesetzlich oder statutenmäßig hierzu Voß ist gestorben. Ragnit, den 10. Oktober 1888. z Verlagb“ : E ‘Fleinel5 [1/410 100 u. 50€ [98,80à,90ebG i: do. Fleine/5 |1/4.10 100 fl. 80,10G ranz Josefb. Silber-Dr. 4 1/ berufene Gesellshaftëocrgan unter i mäßi i Handelsgesellschaft ist aufgelöt. Königliches Amtsgericht. Druck der Norddeutshen Huchdruckerei und De ° 9. kleine|o |1/4. U. A E A e / : ver P. P iee L S Des °Pepäit Le U Sena ist auf den Y \ Anstalt, Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32 . do. v. 1873/5 [1/6.12/ 1000—50 L 1[100,30bz . Pfbr.71(Gömèör.)/5 |1/2.8 | 100 101,90bz Î

p prA jd bed OO0P

11/2. ünffirWen-Barcs gar. .!5 1/4,

l