1888 / 281 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

8- Gesellscha Gottkardbaën 128,90, Diskontc» Fommandit 226,40, | Paris, 2. November. (W. T. B) 33,3—332—33,3 bez.. per ar —, i éU c s | : E e Laurabütte 128,20. Still. Bankausweis. Dar A e, Ly e per f 357226357 Y | G S9 i 5

ivi [1886/1887] amburg, 2 November. (W. T. B.) Befestigt. in E pril-Mai Mad.-M. Feuer 20", 2.1000 Zw 420 420 (5350G | Pre 4% Sonfels 174 Silberrente” 695 O | Gol e N 1019 581 000 2060000 Fr. g pet Mai- Juni 36,2361 Aa. Nüv.-G. 2/4 v. 400 A4: 108 108 | Goldr. 92, 4% ungar. Goidrente 843, 1860 | Baarvorraiß in f 5 E EI 6 „50, E C2 Brl.d.-u.Wafsr.20%%00.590 A4: 108 120 | Loose 119, Italiener 964, Kretitattien 2593, | Silber. . . 1227624000 543009 , 75 bez Feine arken üb:r Notiz be;ablt. Berl Feuerv.-&. 20 */¿v.1000 A4: 1668 [150 |3300G | Franzcscn 5174, Lombarden 220, 1877 Rufen | Portefeuille der E m Bri. Hag.-A.-G. 20#/9v.1000 A 63 153 [890bzG | 997, 1880 do. 848, 1883 do. 1114, 1884 do. t E mde Roggenmehl Doi E g7ó, do. feine i

Gri. Leben8v.-G. 202/5v.1000 Au: 1764178 943, II. Orient. 614, TIL Orient. 624, tihe 72 e umge E TA f gy e r A N e

ae «A 8 8 öln. Hagelv.-G.20%/3v.500 A 18 | 36 [1355G | Bank 1708, Disk. -Komm. 2264, H. Kommerzb. | Natenumlauf . 2 659 470 090 + 50783 000 " aufluft, billigere Mark F E ; : E P ato:G. ew 200 Bee 3s | 46 |988B 1314, Nationalb. für Deutschland 1272, Nordd. ¿ Lauf. Nechnung Gute Zte Ee L a ps Sricit2s „O e : j s * A A 9 Colonia, Feuerv. 20%%3v.1000 Aer 380 380 | Bark 173, Gottbardbahn 129, B, gct Privaten . 312 939 000 + 2564000 „, g E o E E 4s ' i i : i Concordia, Lebv. 20?/av.1000 A4: 27 | 87 | Cisenb. 1724, Marienburg-Miawka 934, Medlb. utbat O L is / it Verbrauitabgate von 70 % urrd / / d ; ¡t Feuerv. Berl. 20/9 v.1009 Ar 84 | 99 [1850G | Fr.-Fr. 1565, Oftpreuß. Südbabn 1264, Unterelb. | EStaateshatzes 395 173 690 + 7562000 , s eat aua ave verur aae von | | S i s +

erl. 20 9 209 200 137008 Pr «ft. —, Laurabütte 127, Nordd. Jute-Spi \.-Vorihite . 276 483 099 9347000 , : Dit.Liord Berl. 20°/s v. 1009 Ze:|209 1200 j3700B Pr -Aft. —, Laurabütte 127, Nordd. Iute-Spinn. | Ges. -VoriHütie 27 i Breslan, 3. Norember. (W. T. B) Getreide-

- L A2 c

(b M5 ata aERt

t ; c

23 e e

L) S

L): "at

-

L M H D C

t t

v. 29°/g v. 1090 De: G. 202/gv. 500 Aa:! T 3) oV. 500 Pér

«“

“L as xd ex

d Q e C L D RN ÄÑ

S)

Al

A O d O L J C

A

L 5 I o O 1 C5 00 fa O C O O T t)

S N D

(2 3 A p §

bend B) þd brd LL) P D Ia 2) jed jed pod jard jen

olm mm l Se

ne

Ron Baz 2, 1000 ilá4 E Privatdisf. 37». Jins- u. Diskont- S E Cie I / Deuts. Pbêrt: E R E 0 12059 De “t var prt Guano-Werke (vorm. Oklen- Grträgnife . 902700) + 11520900 «„ |marfkt. Spiritus per 19 i 190 °/6 exfi. 50 „4 0% v.1000 Jur 300 1300 133268 dorf ’ice) 118. Verhältniß des Notenun:laufs zum Baarvorratb | pr. Novemb er 90,83, pr. November-Dezemb. 50,80, Lp =W e ues 0/0 v.1000 A4: 225 |225 | Golè in Barren rxr. Kilogr. 2786 Br., 2782 Ed. | 8451. N pr eapril-Mai 93,30, do. 70 & Berbraucs- as Abonnement beträgt vierteljährlich 4 «50 S. | A TIOgEE, Jusertionopreis für den Raum einer Drukzrite 30 4. c 0.1000 Ar 225 (2 o E 19775 B 795 abgabe pr. November 31,30, pr. November-Dezemb j j 3 °/. v. 1609 Bar: 220 [1250 15009B Silber in Barren pr. Kilogr. 127,75 Br., 127,25 Gd. 31.20 D April-Mai 33 La Moties is Novem- Bestelinung z E k nimmt anu: die Königliße Expedition fe v. 1006 Ber 209 200 e 0 N R R n 034 B Vrovultes- nud WaarewBörfe. La S E i O ‘D E f j i , F 0 °ig v, 200 Pur 45 | 45 110993 20,21 Sd., London kurz 20,39 29,245 Cd, E i e Ee E r F Anzeigers 0/0 v. 1000 Mde _80 T London Sicht 20,494 Br., 20,3: « Amfterdam | Berlin, 2. November. Marktpreise naŸ Er S S a E Rie nos a E I “sav.1000 Zér 729 [720 116000B | 167,29 Br’, 167,40 Gd., Wien 1 r., 164,59 G., | raitrelungen des Königliczen Potizei-Präsidiums. Buen s ‘Noveniber: (5: T "B. Peieos a j 2 S06G Paris 79,85 Br. 79,55 D. . Peteréburg Héóite i Viedrigite tén (S&labberiht) tigusl Sia wbite 6 : 20/2 0.1000 Ar 150 (158 12129B | 213,09 Br, 211,00 Gd. New-VY Preffe. E O : ¿ E 33t ‘/9 v. 500 Fur 99 E 4,19 ves E E ea F 2 ; ver 106 ke für: | Samburg, 2. November. (W. T.V,) Serxrreides : 2H Ss, j 1060B | börse Oesterr, Keedttaltien 2594, - Lombirden tier marft. Weizen loco fest, holítein. lsco E 229, ungar. Goldrente 843, Deutsche Bank 1704, | Richtstroh . . . T0 OVIeR Ls: B, Aa Gi Oee Majestät der Köni idiaît / ; Q. E ; E E, L i 2046B | Diskonto-Kommandit 2264, Vtecklenburger 1564, | Den e L! E L Le E Mita E A E Se. Maiestät er Xön1g haben Allergnädigs geruht : Der Zahnarzt Ludwig erlin nah eigenem verständigen Ermessen im Jnteresse ihres Arbeit- 36 871G Sebr ll Erbfen, gelbe zum Koven . Paser fest. Geriie fest. Nüböl ftill, locc Zollinl. dem Landes- Direktor der Provinz Brandenburg, von | kdmmissarish zum Lehrer der : de e ebers jih diejenige Aushülfe zu gewinnen welche zur Aus- jd a E Mm + : (S1, | Svelscbobnen, weiße 98t Bricitas fil, per November-Dezember : N i iedri i n6 c i ; i ; ; c s : 3721805G Wien, ?. November. (W. T. B. (S&luß- | Speisebobnen, weiße . 22 Br., pr. Dezember-Zanuar 24 Br pr. Arril Leveyow zu Berlin, den Stern zum Rothen Adler-Orden | Institut der Friedrih-Wilhe n Un ât daselbst ernannt | führung eines im Dienst ihres Arbeitgebers zu verrihtenden Gourfz.) „Geldknapvbeit, Londoner Dansawtoors KartomeIn Mai 23 Br, pr. Mai-Juni 232. Kaffee fest, zweiter Klasse mit Eichenlaub; dem Gutsbesißer, Premier- | Und zugleih mit der Leitung des zahntehnischen Laboratoriums Werkes erforderlich ist. Ucbrigens müßte der Unfall au dann [uud sckwade Auslandscourfe verstimmten. E l Nindileis Ümfag 3000 Sa. Petroleum matt, Standard Lieutenant a. D. Baron von Alten zu Linden bei Hannover, | beauftragt worden. L als im Betriebe des B. vorgekommen erahtet werden, wen [100B | Silberrente §2,520, Nordbahn 2460,00, Kron- | Rindfleii as ae E A : : Ti Am ; uw Hi E ; ; : ; 5 : s gas rinz Rudolfbaba 122,25, Leraberg-Czernowig | von ter Keule 1 kg . white loco 7,85 Br., 7,80 Sd., pr. Dezember dem Rentmeister, Rechnungs-Rath Hirschfeld zu Friglar, - Schullehrer-Seminar zu Hildeeheim ist der bis- wie von einer Seite behauptet worden ift, bei dem be- ‘Pardubißer 154,00, Amiterdem 10048, | Bavéchfleish 1 kg. 7,80 Br. s S und dem Ersten Gerichtsshreiber a. D., Kanzlei-Rath Esser herige ordentlihe Seminarlehrèr Algermissen zum Ersten | stimmten Widerspruch von anderen Seiten aber als erwiesen "PIzSe 59,55, Lond. Wesel 12149. Séweinefleisc 1Kkg, „Hamburg, 2. November. (W. T. B) zu Liegnis, den Rothen Adler-Orden vierter Klasse; sowie dem | Seminarlehrer befördert worden _ : nit erachtet werden kann, der sonst regelmäßig und so au Wechjel 48,00, Ruf. BVaakln. 1,28, M ug “a E) an affee. G M ‘age Sani Hauptlehrer Keller zu Kettwig im Landkreise Essen und dem Am Schullehrer-Seminar Weißenfels if der Lehrer | am Tage des Unfalls in der Fabrik des A. beschäftigte ilbercoupons 100. L R Butter] D g. 5h pr. Mai 71. Rubig lieder - emeritirten e und Küster Blume zu Molmerswende im | Rusche aus Wanzleben als Gülfslehrer angestellt worden. Arbeiter von seinem eigenen Herrn herbeigerufen und ver- Wicn, 3. November. (W. T. B.) (Slu5.) e Les E Ls E Mansfelder irgskreise, bisher zu Hermerode desselben s anlaßt worden wäre, si den Arbeitern des B. zur Verfügung Ung. Kreditaëttien 3914,75, Dest. Kre L R eERE Kacpfen h / Bis 33 % Reävcment, frei au Bord Sitibura De, Kreises, den Adler der JZnhaber des“Königlihen Haus-Ordens Ministerium dés Junern. zu siellen, nachdem zuvor der eine der leßteren den A. um A E Novber. 12,624, pr. Dezrraber 12,65, pr. Bär: 12 872 von Hohenzollern zu verleihen. : L : : : Gestellung eines Arbeiters zur Aushülfe ersucht hätte. Denn 213,75, Nordweitb. 165,50, Elbethal 291,59, Oeft. e G e B 30 E Do __ Bei dem Ministerium des Jnnern ist der Geheime auc in diesem Falle würde A. nur die Mittelsper;on gewesen e cved und Eee E, r: eröfincte | Äarlo 113.72 L S 109 80 u Heéte Peft, 2. November. (W. T. L.1 Produttens Expeditions-Assistent Robert Meder zum Geheimen expedi- | sein, dur deren Vermittelung es ermögliht worden ist, daß o O a n la e Tes utiar Bêrie fn2zfe | Ax2ic 15,1 e. WOLOTTTL D, E e e Mi E E : Ns L: » : 2 nf 404 . S J 4 . A ¿ .. . . . “ati e sf Sant Meint S0 Que bers : 2,40, 4°/9 una. Golbrente 101,59, | Barsce markt. Weizen loco rubig, pr. Frübjabr 8,40 Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht : renden Sekretär und Kalkuiator ernannt worden. ein in unmittelbarer Nähe befindliher Fabrikarbeiter zur rfen auf spekulativem Gebiet : Éo oleons 9,644, Bankv. 98,75, S(leie Sd 8,42 Br. VEE Pee Srübjabr 2E Gd., dem Kataster-Controleur, Steuer-Jnspektor von Stemann i Hülfe für den Betrieb des B. zu Gebote stand, während sonft Angebot gaben diesciben au | Unionb, 212,50, Länderbank 218,75, Buschthierader | Bleie 60 Stäg ° 9,98 E N pr. pg “ae Sd., S,25 Br. Rendsburg, und dem bei dem Königlichen Theater in Wies- E: i irgend eine anderweite dritte Person hätte herbeigehoit werden a, wie dern auÿ die von den | Va . Auf leichtere Prolongation fest erôffaend, j Krebse 69 Stück . Ddo, 2. Iovember. (2. L. X. 96 “/u Java» en angestellten Kassendiener Conrad Weber die Erlaubniß j r N ; müssen. Wenn es auch unter Umständen vorkommt c vorlicg: e s{ließti® abgeichroidi. __. |. Verliu, 3. Vet ite: zur Anlegung der ihnen verliehenen fremdherrlihen Dekora- | . Angekommen: Se. Excellenz der Ministerial-Direktor | daß die Ausführung eines Werkez unter mehrere Betriebe C r (W. T. B.) Rubig. | feststellung vo . at i. E t; : J Zes e 2 im Ministerium der geistlihen, Unterrichts- und Medizinal- | in d Mei ; ; S 2 sérittlid : U if 1/16, Preuß. 4°/o Conicls | Petroleum eund S 8. Loudou, 2. November. (W. T. B.) Getreide- tionen zu ertheilen, und zwar Ersterem: des Offizierkreuzes Angelegenheiten, Wirklihe Geheime Rh Dr Greiff, von in der je Feil wird, daß die im Zusammen- L fest für | 1064. Ital. 5% Rente 95 Lomb. 94, 5% | Yäcizen per 1000 kz. L Termine | markt. (Sc@iußberiht.) Fremde Zufubren ieit des Ordens der Königlich rumänischen Krone, Legterem: Göttingen. Í : - wirken mehrerer Vetriebe geleisteten Arbeitsverrihtungen als E R E, Le at L auc | Rufen von 1873 1092, Conv. Türken 152, Deït. Silber- | ferner gestiegen. ek. 5200 t. Kündigungepreis | legtem Mientag: Weizen 20880, Éerite 14 030, der Königlich dänischen silbernen Anerkennungs-Medai Leistungen derjenigen einzelnen Betriebe gelten müssen, von E : festen Pran edi Papiere Dinten Be l Baz do. G 3 é naS Qual. Gelbe | Hafer 89410 Ortr. ¿s E : e ; / welchen die betreffenden Arbeiter gestellt und gelöhnt find, so Mertbftand ume ¿iemlich behamileu ‘bet ruhige Ä ;, 5% priv. Egypt. 1002, - : diesen Monat und | Sänuxtliche Getreidearten sett, algemein anzichend. liegt doch im vorliegenden Falle kein genügender Anhalt für ertbstand zumeist ziemii t : Egvvter 812, 3% garant. Egvvter | per November-Dezem! 2 Liverpooi, E (W. 2. B.) Baums- : g , die Annahme vor, daß bei Herstellung des in Rede stehenden 007, 44°/; egypti Tributanleben 824, Conv. | 194,75 bez. Dezemb 2 wolle. „(Sbiußbertcht.} ver g Bap B., davon Deutsches Neich. Nictamllicßes. Bligableiters eine Betheiligung des Betriebs des A. als ren Oesterrei Gs& i 39, 6: niolidirte Mexikaner 822, | 195,5 bez. 7 , {für Spekulation und Export 590 B. Rubig. Stadi ich z a solchen- stattgefunden hat. (Vergleiche Rekurtentscheidung 377 Hnfargëé ¿ielt ; ¡ien 88, Canada Pacific Weizen (neuer Usance mit Ausfluß, von Raub» | Vêiddl. amerikan. Lieferunz: November 515/32 Ver- Se. Majestät der Kaiser haben Allergnädigst geruht : D eutsches Nei ch. Amtliche Nachri 2 E , den ziemli) behauptet, | 564, De Beers Alt. 362, Plapdiéf. 3%, Silber 43. | eizen) per 1000 kg. Loce fest, Termine —. fäuferpreis, November-Dezember 55 Käuferpreis, die Ernennung des Mitglieds des Pateniamts Professors s R E ct „Amtliche Nathrihten des R.-V.-A.“ 1887 Seite 201.) wenig verändert uad | În die Bark floffen heute 21 0600 Pfd. Sterl. Bekündigt t. Kündigungépreis Loco Dezember-Januar 9B/e« Verkäuferpreis, Januar- an der hiesigen Universität L Biedermann auf weitere Prenßen, Berlin, 5. Névember. Se. Majestät der —+ (Hann. Cour.) Jn der vorgestrigen (2.) Sigung des «Bodenbach und Warschau- | Paris, 2_ November. (W. T. B.) (S6luß- | 17€—205 #4 ra Qual. Lieferung2qualiiät 197 „4, | Februar 52/6 do., Sebruar-Viärz vB/e4 Käufer- C 8 t : Kaiser und König atbeiteten gestern Morgen von 81/, | 22. hánnovershen Provinzial-Landtages leitete die : Courfe.) Trâge, 34% amortifirbare Rente | pr. April - Mai 1889 209,75—210,25—209,75— | preis, Müärz-April F Wertb, April-Mai 5 /32 Vers fünf Jahre zu erstrecken. bis 91/, Uhr allein und empfingen gegen 2 Uhr Se. König- | Berathung des Haushalts-Etars der Provinz für en 85,65, 3°, Rente 82,57E, 2 L Anleibe 210 bez : Aas i A Bs ee E F iein A S ee liche Hoheit den Erbgroßherzog von Oldenburg und den neu | 1888/89 der Schagrath Müller ein. Die erheblihen rechnungs- 104 For H Monts [5 è; De . So . 915, Roa9cn ver O Á Loc ! 2 ne e 2 T ! L, /6a 7 TeÔlé Fu / L 4 i L 1 . - as S Er L . . tal.5*/ Rente 96,8%, Desterr. Goldr. 915 Roggen per 1999 kg 9 l ermine Le L O Dem Notar Devicque in Bitsch ist die zum 1. Dezember | ernannten Gesandten in Oldenburg, Grafen zu Eulenburg, | mäßigen Uebershüsse dürften niht als wirklihe gelten, denn

Goltrente 854, 40/o Rufen, | hauptet. Gekündigt 2050 t. Künbigungepreis | do., Juli - August 0?/6« Verkäuferpreis, August- S i 7 s ; ; 62, 4% urifizirte Éaypiee 423,75, | 199 Ls 152-165 4 n. Qual, Licferunge- | September 521/04 do, 5/32 d. Käuferpreis. d. Z. nahgesuhte Entlassung aus dem Justizdienst des Reichs- | welhe auch zur Mittagstafel geladen MATEN. es müßten davon abgesezt werden die Ausgaben, die Jun r » Spanier äußere Anleihe 737, Conv. Türken | guatität 153 4%. inländ. guter 160 ab Boden bez, Liverpool, 2. November. (W. T. B.} (Bauws landes ertheilt worden. S Theil vom Landtage elbjt, zum ‘Theil vom Ausschuß bewil- ai ¿dt. 2,19, Zürfis@e Loose 49,00, 4% privilegirte | kortraktliße Ankündigung rom 1./11. cr. 157,25 bez. wollen-Wocenderi@t.) Wocenumsag 48 000 B, S ligt, aber noh nicht verwandt seien, sodaß am Ende des H c (v. W. 58005), desgl. von amerifanishen 38 060 Jahres 1887 87000 # an Uebershüssen bleiben, Hinzu

O 4 e y E

S

eyA ay 9 ou S S

2 - pr

2 209 }

P N i

Ss S E “A

Industrievapiere ziemlib fest und rereinzelt leb- |} Türk. - Obligationen ——4 . Erarzofen 532,50, | per diefen Monat —, per November-Dezember 159,9 I A: s G S ; ; T N S tas E s e Hni F ; Montanwertbe schr rubig und in den Haupt- | Lombarden 229,00, LombardisHe Prioritäten 303.75, | “158 79159 bez, per Dezember 160—159— | (v. 2W. - 44000), desgl. für Spefuiation 1000 Verbot. Heut hielten die Ausschüsse des Bundesraths für | 50000 #( im Durchschnitt der früheren Jahre. inzu E : E fs _ Banque de Paris | 159,75 bez.; per April - Mai 164—164,25—163,5 (v. W. 3090), desgl. für Export 2090 (v. W. 3000), Di terzeiöhniete- Könialiche - Stei t E Rechnungswesen, ferner die vereinigten Ausshüsse für Handel | kommen noch 34000 # aus den Vorjahren, sodaß der curse um 24 Ubr. Matt. sterreibisce | 870.00, Banque d'escompre 506,25, Gredit foncier | —163,75 bez. ; j _ | desgl. für wir?l. Konfurt 44900 (v. W. 52 006), unterzeichnete Königliche Kreishauptmannschaft hat und Verkehr und für Rehnungswefen, sowie für Eisenbahnen, | wirklihe Uebershuß 122000 4 beträgt. Jeßt liegen schon itafticn 162,62 Sranzcen 104,25 Lombarten | 1257,50, do. mobil. 440,09, Meridtonal-Aftien Sersic per 1900 kg. Fest. Sroße und kleine | desgl. unmitteibar ez StHif®) 81 096 (v. W. €5 000), auf Grund von §. 11 des Reichsgeseßes gegen die gemein- Post: und Telegraphen und für Rechnungswesen Stzungen so viele Anträge auf Bewilligungen vor, daß von dem 8 - ¡c z L . ,

l

La

ry A V4

c t

1 è g e a s D L R

» E

1

i n S

360 Ranai-Aktien 5% Obligat. 251,00. Rio Lirto | Hafer per 1009 kg. Loco matter. Termine | Woße 99900 (v. W. 73 990), davon amerikanis@e E i Er ht x D E 4,25, Berl. Hanteleges. 173 00, ter | 649,09, Suezkanal-Aktien 2230,00, Wesel auf | niedriger. Gekündigi 2450 t. Kündigungepreis 138 „6 | 77 000 (v. W. 56 000), Vorcath 283 000 (v. W. ie l 90 f ; - | Bureau-Direktor des Hauses der Abgeordneten, alljährlich | !âge nicht berücksichtigt werden können. Der Referent geht d erl Oandeléges, 1783 00, Darmstädte z niedrig digi 24 g 330 e 178 000 die Nummern 81, 83 und des laufenden (6.) Jahr Haus. g - alljährlih | «ann weiter auf die einzelnen Positionen ein. Lüredt-2ib. 172,00, | tur; 25,22, Cfeques cuf Sonton 25,31. qualität 137 4, pommers(er, mittel bis gutcr | 152 009), s{wimmend nach Broßbrirannien 194 600 -— p t A . - e 128 A % 2/1 Rente 82,524, Ataliener 96,89, f mittel bis auter 146—155, feiner 157—161 ab | 170 000). E “S L : : - : : c : ; J s : Idrente 854 Türken 15,774, "Spanier | Bahn v ‘per diesen Monat 139—137—137,5 | *) und Lagerbäuser. von Schönfeld p Bam ieranlwaritier Redac- | in ge R B vis m e U, aldefeitine und e Geheimer Regierungs-Rath Vodel, sind von hier A E : zen E / (W. T. B) R teur: O. Harnisch, sämmtlih in Dresden, zerjalen in die Kednerliste, die Uebersiht über den Staats- | abgerei ' 06,89, Siatiener 96 : , weit. Goldrente 92,20 . | Tinte 639,37, § g : - : - Papierrente 68,50, do. Silberrente 69,20, do. 1860er | Paris, 3. ® er. (W. T. B.) 39/s Rente | 1415—141 bez. St. Petersburg, 2. November. (L Dresden, den 1. November 1888. den Tag, an welchem, sowie den Gegenstand, über welchen erbette Auf i E 2 q Or Gc: N © 47 z a F / 6 " : , p u s c 2 . 6 h . . S, us ps G pf @ o - - * . - - 1 t m Ÿ 6 85 104,50, 4j ‘/a Anleibe | Mais per 1000 kg. Loco feït. Termine —. Produktenmartt. Talg loco 42,00, pr. Auguî Königlich sächsishe Kreiehauptmannschaft. jeder einzelne Redner gesprochen hat, unter Hinweis auf die Dee drn de Stei Nie E nas s

) Ifrf Fokaheie “Guß | 782.00, Panama-Kanal-Allien 266% Panama a E E irflicer Export §009 (v. W. 6000), Import der- efährlihen Bestrebungen der Sozialdemokratie vom 21. Okto- Aas r: : ? i E: 0, Türk. Tabakakti-c Guß | 782,00, Panama-Kanal-Aktien 266,25, Panama» | 132—200 e n. Qual. Futtergerste 132—152 & | wirkliLer Expe / SEU ] g oziatdemoi vom 21. 0 è / ¿ i » War “T Z ber 1878 Die von dem Geheimen Rechnungs-Rath Kleinschmidt, | [uß nihts übrig bleiben wird, ja daß sogar mehrere An-

deutsche Plätze 3 Mt. 12215/15, Wechsel auf Loco 135—166 4 ra& Qualität. Lieferuncs- | 253 909), davon amecrilanisGe 178 069 (v. W. gangs der periodishen Druckschrift: E ie rellen über n m L a al iS eit e Tüvea-CUG, 112 8. 9 Sokenbee (E N N, ales deli 3—155, feiner 157—161 ab Baba bez, \{lesiscer, | (v, W. 180000), taron amcrikazi! e 184 000 (6. W. „Sächsisches Wochenblatt. Organ für Politik | des Hauses der bgeordneten ind für die leßte ordent- ___— Die Bevollmächtigten zum Bundesrath, Königlich ck Me : Dr, &, 2. November. (2, T.WB.) Voulev 146—155, feiner 157—161 ab Babn bez, \ck{lesi]cher, | (v. W E i a En, (v. W und Volkswirthschaft.“ Expedition, Druck und Verlag | liche und außerordentliche Session ershienen. Die ersteren sind | sähsisher Zoll- und Steuer - Direktor Golz und Königlich : bez., ber Fiob.-Dez. 137,75—138—137—137,25 bez, | Slaëgow, 2. November. (W. D.) L 2 : 5 : : : Träge. | per Dez.-Jan. 139—138 bez, per April-Mai 1889 | eisen. Mixed numbers warrauts 41 fb. “4 verboten. haushalts-Etat und die Hauptübersiht. Die Rednerliste ergiebt Der hiesige Botschafter der Französishen Republik l , ogje 11925, Nuffen ait 12 : L r s iet s i Á

o. 1884er ——, 42% Ftal. Nent 119, BYranzoien 932,99, | Gef. t. Kündiaungspreis M Loco 143— 90,00. Weizen loco 11,75. Roggen leco 6,60. von Koppenfels. betreffenden Seiten der stenographishen Berichte. Die Etats- | geo iEN cin C M 5: E S E Io 9,89, Suezkanal-Aktien | 152 4 nach Quok. Per diesen Monat —. Hafer loco 3,75. Hank loco 45,00. Leinsaat 2,75 E übersicht macht die bezünluben Anfrägen Anträge und E e osts-Rath RNaindre als interimistischer Ge-

-©)

O

4 S j

5avvter 83 12, Ruf. 9 213.75, Ruf. Orient IL | Lombard. 230,009, Türken 1 - i 3,50, to. do. I, 64,25, Serb. Rente 62,80, Neue | 2225,00, Banque ottomane 538,87, Ggvptezr 423,12. Erbsen per 1099 kg. Kobwaare 172—195 #, Amfterdata, 2. Novremnb- c L Ve dl ersichtli d ist bei d É 63,0, to. do. ITT. 64, 80, r L 10 a E sterdam, 2. November - B, rhandlungen sichtlich und weist bei den ver- L , E y E “St. Petersburg, 2. November. (W. T. B.) S coenmebl Ke EC 1 p 100 kg brutto Ltt | O NoEP oiDinDIY 47, g A ; ; schiedenen Verwaltungen sämmtliche Etatstitel mit ihren Dr. Pl b in Brntent e edergelasfen die Herren: L es z Ai Wewscl London 9460, dto. Bertin 46,30, | SaÈ. Fest. Geküntigt Sack. Kündigungs- | Auttwerpen, 2. Ncvemkber. (W. T. B.) Petro- Königreich Preußen. Beträgen speziell nah. Die alphabetisch geordnete Haupt- | Dr. Ploch in Brandenburg in Oftpr., Haske in Mariendorf, E treue du 93A 3 | Wesel Amsterdam 78,30, do. Paris 3715, reis „4, ver diesen Monat und per Nov.-Dez. | leum markt. (Schiufteritt.) Naffinirtes, Type S : f 5 E hi übersiht umfaßt, abgesehen von dem Staatshaushalts:Etat, Sginfel in Dörshelf, Dr. Fallmeier in Alfeld, Dr. Kahn in E N L Tee N t-Inpériais 7,59, Russische Prämien-Anleibe e | 22,25—22,20 bez, per Dezember-Januar 22,35— | weiß, loco 19% vez, 194 Br, pr. November 185 Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht: alle zur Erörterung gelangten Gegenstände, unter Darlegung | Frankfurt a. M., Dr. Sthleußnec in Homburg v. d. H., s s 964—32 | 1864 (geïzplt.) 268, do. de 1866 (geftplt.) 2403, | 22,30 bez, per Januar-Februar 1889 22,55—22,50 | bez. 19er E 19 Br., pr. Januar- den bisherigen Bürgermeister der Stadt Gnesen, Ober- | des Verlaufs der Berathung. Die Regierungsvorlagen, Dr. Alsdorff in Bonn, Dr. Starck in Ehrenfeld, Dr. Piro in Oftoreußen . . I88—2 130—34 | Huff. 11. Ortentazl. 97, do. ITL. Oricntanleiße 97, | bez, per April-Mai 23—22,95 bez. März 182 E Bürgermeister Machatius, der von der dortigen Stadt- | sowie die Anträge zu denselben find darin in ihrem Wortlaut Zülpich, Dr. Niemann in Muh, Dr. Braschoß in Oedt, Franzosen 053 E u Ne Ta A a 44/0 Boden- Kartoffelmebl pr. 100 kg brutto incl Sad. f New-York, 2. November. (W. T.B,) Waaren verordneten-Versammlung getroffenen Wiederwahl gemäß, in | übernommen und die Verhandlungen über ein und denselben | Dr. Kullmann in Baumholder. Sgvpter 9334, Kuré-Kiew-Akkien 337, Sl Petersb. Diels, | Le Lvetns. Gay, 7 LT E I D e otnwolle fn News a O gleicher Eigenschaft für eine fernerweite zwölfjährige Amts- | Gegensiand, auch wenn dieselben zu verschiedenen Zeiten und S. M. Kanonenboot „Wolf“, Kommandant Kapitän- Staliener - 2334, Kursk-Kiew: L E O. D Sol E L TOE S E Test in ewer 72 O Philad ta dauer zu bestätigen. e neo Bear een ber Sk haben, auf einer | Lieutenant Credner, ist am 3. November cr. in Hongkong ein- De. A E “S L A EE h S ' ' O R L A RE D 4 Stelle verzeihnet. Zu der Hauptübersiht gehört ein besonderes troff Un oe Dills Handelédbank 310, Ruf. Bank ar auêwärtigen | Apyril-Mai —. Go. SioLes Fetroleum in Ser - Bork 65. A : - nel L OTI Cl gelro!en. E s pandel 2142, Ruff. Anlcibe von 1873 146, do. | Trockcne Kartoffelstärke pr. 1C0 kg brutto incl. Sat. do. Pive line Certificates 843. Rubig, stetig. Mebl Ministerium der öffentlihen Arbeiten. Znhaltsverzeihniß, welhem eine Gesammtübersiht der Be- Württemberg. Stuttgart, 1. November. (M. Allg. Ztg.) von 1824 144#, Peivatdisfont 7. Termine unverändert. Gekünd. Sack. Kündigungs- | 3 D. 9% C. Rotker Winterweizen loco 112, do. pr. Dem der Köniali Eisenbahn-Direkti Bromber rathungsgegenstände beigefügt ist. Wie nit anders zu erwarten stand, hat die Kommission Russische Noten a4 Ainfterdam, 2. November. (W, T. B) (S=lu-- | preis —,— , Prima-Qual. loco und per dieicn | Novbr. 1104, trr. Dez. 1113, pr. Mai 118}. Mais Vem der Königlichen Eisenbahn-Direktion zu Bromberg Ri ; litablei bri ; Gh für Moe G: in dio E is e ; Defierr. Papierrente Mai-Nevèr. ver:insl, | Monat 26,80 4 per Noveniber-Dezember K, | (New) 48k. Zu&er (faic refining Muscevados) 415/15, P Lw Königlichen N Selrtebbamit zu Brom- des A Dle Derteiunn eines ba E an e Merse per a LIEN S ae sih für das Sitten E die S ——— A terr. Silberrenté Sanuge-In . 67% | per Avril-Mai —. Kaffee (Fair Rio) 154, do. Nr. 7 lo erg ist die Verwaltung und Betriebsleitung der dem öffent- | d . war von B. gegen eine bestimmte Summe im Akfor erathung von der Regierung vorgelegten Gesegzent- ungar. Goldrente, Sah, 29/0 Russen von 16 Rübs! per 190 Lg mit Faß. Termine unverändert. ordinary _pr. Dezbr. 13,42, do. do. pr, Februar Ben Derkehr bereits übergebenen Eisenbahn untergeordneter Uan Verden. Als g g N 2 dure Mee Gua S L Me ide R E Jar int 0e a 1014, Musfisde große Eisentahaen 11 - | Gekündiat Gir. Kündigung®preis Loco | 13,35. S@malz (Wilcox) 8,90, do. Fairbanfs 8,90 tung von Terespol nah Schwez und dem der- A ellers eine an der auperen Seite der Esse ange- U rung e1Sgele vom 19. Zun1 9 Über die . Orientanleibe 603, do. 11. Orientanlcibe 602, | mit Fag —. Loco obne Faß —, per diefen | do. Rohe und Brothers 8,20, Kupfer pr. Dezbr. selben Königlihen Eisenbahn-Direktion unterstellten König- | brachte Strickleiter besteigen wollte und legtere im Winde stark Krankenversicherung der Arbeiter, ausgesprohen. Was ] eib 30, G b Konvert. Türken 152, 5 °%a bolländ Anleibe 1003, | Monat 56,2 bez, per November-Dezetaber 55,8 bez., | 17,40 Eeitreidefract 42. lihen Eiseubake: Betciebaora zu Posen die Verwal- | shwankte, wurde ein in den Fabrikräumen gerade anwesender | die Versicherungsinstitute anbelangt, so werden als do. Papierrente €58,70, do. 5/9 do. 82, “o | Spe T ener Mifenbahnattien 1047, Mackuoten | pér Aptil-Mai 668 j tung und Betriebsleitung der Eisenbahnen untergeordneter | Und beschäftigter Arbeiter des A. herbeigerufen und von den | solhe bestehen: 1) voraussichtlich in jedem Ober- 20. PUPIETEIE BO T0, D0, 10 0% anae O0 Me Rollcourer E Gu E A ; O ng un riebëleitung der Eise g z S 3 ; : : Goldrente 92,00, 1860 Loose 119,40, 4°/ ungar. | 59,25, Muff. Zoilcoupons 1915. Londoner Wesel Petroleum. (Maffinirtes Standard witke) per E Bedeutung von Rogasen nach Jnowrazlaw und von Montwy | Arbeitern des B. zum Halten der Stridleiter veranlaßt. Der- | Amtsbezirk eine von der Amtskorporation einge- Go!drente 84,90, Italiener 96,00, 188er Musen | kurz 12,081, N i 100 kg nit Faß in Poften von 109 Gir. Termine Ausweis über den Verkehr auf dem Ver- 5 ga]el Wraz Y E selb ielt hierbei abf : : It o4 d verwa Bezirks- k rsiche £6,09, 11. Orientanlcibe 63,90, . Orientanleibe New-York, 2. November (W, T, E} (Sgi | rubig. Gefündiat kg. Kündigungévreis 4 | liner Schlachtvichmarkt vou: S. November nah Krushwig nah ihrer demnächstigen Betriebseröffnung Be Biaiess hierbei dur pon der Esse herabfallende Steine rihtete B [tete E Kran enpflegeve erung, welcher 64,70, 4°/4 Spanier 73,60, Unif. Egvvter 83,40, | Course.) Mubig. esel auf Lonton 4,24, | Loco —, per diesen Monat —, per Oft -Nov.- I88S. Auftrieb und Marktpreise na êSleishgewiät, innerhalb der den Königlichen Eisenbahn-Betriebsämtern V DLLUSEE Me jeztten Tod nas ns gen Na e E Se Aren tagen n L E e 0E ürfen 15,60, 39% port. Anleihe 64,09, 59 Cv. | Eatiz ransfere 4,884, Wesel auf Pariet“ 5,23¿, | Dez. —, per Des.-Fan. 25 bez, ver Jan.-Febr. —, | mit Ausnahme der SHweine, we!che nah Lebend- durh die unter dem 24. November 1879 Allerhöhst ge- ersiherungsamt hat dur Re rsentscheidung (Nr. 603) uswirthschaft ichen Dienstboten, . die land- und forstwirth- e e aa gg ise Rente 82,30, | Wessel au Verlir, 994 4/0 fundicte Anlcihe von | Spiritus per 100 1 à 100% = 10000 1% na gewidßt gebandelt werden. nehmigte Organisation der Staatseisenbahnverwaltung zu- | vom 24. September d. J. die von den Hinterbliebenen des schaftlichen Arbeiter, sofern dieselben nicht dur statutarische abadérente 83,69, 6% Fonf. Bierifaner | 187( 127, Canad. Pacific Aktien 94, Gentral | Tralies loco mit Faß fversteuerter). Termine —.| Rinder. Auftrieb 998 Stück. (Dur&shuittzer. gewiejenen Befugnisse übertragen worden. T T Ee egendie Berufsgeno}senschaft, welcher der Bestimmungen einer reihsgeseblichen oder freiwillig einer ander- ‘öhm. Westtrabu —,—, Central Pacific | Paci ic do. 362 go u. North-Weïtecn do. Gefündigt 1. _ Kündigungepreis per diesen | für 109 Eg.) L Qualität M, IL Qualität i etrieb des A. zugehörte, erhobenen Entshädigun ansprüche | weitigen dem Ges genügenden Krankenkasse angehören ; 2) in U E 2072 GBali:i ris ; 111} Ghic if u Pauli do. £6, Iliinci »% vcr Sevtib t Quasttz Q 4 F 14g" lin, den 31. Oktober 1888. L L A. zUg é 1g Es e : - S Franzosen 2074, Galizier 1793, Gott- | 1118, Bui. oSttirw. u. St. Paui do. €6, Illincis | Monat und per Septbr.-Öfktbr. —. 2 j #ff, I. Qualität €E8—74 4, IV. Sualitiät Der Minister der öffentlichen Arbeiten. urüdckgewiesen, indem es davon ausging, daß der Unfall niht im | einer Anzahl Gemeinden dur deren freie En chließung und 129.20, HessisGe Ludwigsbahn 10830, | Gentcal de 116, Lake Shore Micbizan Sourb, do. Spiritus per 1069 1 190% = 109000 % (zver- | 56—641 S triebe d in dem ebenfall ih- it G i der Kreisregi i 129.20, He „fudwigs E a na L, Se OYOrE *PHOAn ( 22. Sp 2 0M ogia C E A E von Maybach e des A., sondern in falls versiherungepflih: | mit Genehmigung relsregierung von ersteren eingerichtete Ton. 604, Lüb. Büchen 173,10, Nordweïbahn | 103%, Loui2ville“ u. Nafhrilie do. 594, N.-Y, Lafe | steuerter) loco ohne Faß —. i SOwetne. Auftrieb 928 Stü. (Dur&sGnittt- ; tigen Betriebe des B. eingetreten ist, für den die betreffende | und verwaltete Gemeinde-Krankenver sicherungen, welche für 1402, Ünterelb. Pr -A. 99,00, Kreditaftien 2592, | Erie und Western do. 288 N. Lafte Srie, Spiritus mit 59 # Berbrau@2abgabe chne Faë. | preis für 109 kg.) Mectenburger Lands : +s 4 ; istri i Ret, P L c, Land Hülfeleistung nothwendig gewesen und in Anspru genommen | ihren Distrikt an die Stelle der Bezirks - Krankenpflege-

C

t

» ?o

(ch0) =

Normen ty L “3 «

E

O

* Gs O fe park

_.

N P C; L

L T L P De

pi A

G d

ez 5 Zi= c A

rFerankfurt a. Dz., 2, Neve! E ch0 S (S{luß - Course.) Matt.

M R os E A 20,31, Paritîer Wesel 80

E Ta r 167 70, HKeiweanleibe 108,30,

35

- C0 Do Lw Gti S t

o

Darreít, Bk. 161,00, Mitteld. Kretitbark 104,80, | Weft, 22d Mort Bonds 1014, N.-s Cent. und urt:t. Gefünd. 60 000 1. Kündigungspr. 52,7 „s | \Eweine: a. qute & —9I #, b. geringere 76—86 j ini i ili i - L * : n O E Reicébant 140.60, Dito ¿gi 226,56, | Hudszn River do. 109t, Northc SeSific Preferred S ri rer dieíen Mona: o La Norbr.- S 20 °/e Tar Bata 0s bei ge Milistetluln bor geislihen 11 wi G worden ist. Dabei wurde Folgendes ausgeführt: Es ist un- | versicherung treten. Den beiderlei Instituten können auch Qrecvrer Bank 140,40, Anglo-Continental Guano- | o. 604, Philadelphia u. Reading do. 494, St. | Dezbr. 22,8—52,6—52,7 bez, per Dezbr Jan | Sire pro Stück. Serben 4, Russen c O E i erheblich, ob die Arbeiter des B., wie einer derselben bestimmt | dur Statut die unbezahlten Lehrlinge u. \. w. zugewiesen Werle (vorm. Oblendorfi) 119,00, 4% grie, | Louis und San Franciéco Preï. do. 67, Union | ver Aprii-Mai 55,2—55—55,1 bez, per Mai-Juni | Kälber. Auftrieb 761 Stück. (Duréfvnittépr. Der Zahnarzt Professor Sauer zu Berlin ist auf seinen ndet hat, von Arbeitgeber zur Heranziehung von werden, sofern dieselben nicht durch statutarische Vorschriften Picnovel-Unl. 72,70, 4¿°/o Portugiesen 95,00. | Pac:fic do. 644, Wabajsk, Et. Louis Pacific Pref. } 55,7—55,6 bez. _ E { für 1 kg.) I. Dualität 0,96—1,14 4, IL Qualität Antrag von der Stellung als Lehrer der Zahnheilkunde an | Hülfskräften ausdrü ih ermähtigt waren. Denn nach Lage | einer reihsgeseßlichen Krankenverficherung unterliegen. Als Privatziéfont 3149/9. u 24, Spiritas mit 79 DVertrau@êabgabe. Be- | 0,56—0,92 ga na tlichen Jnstitut der Friedrih-Wilhelms-Universität | der Verhältnisse müssen die genannten Arbeiter auch ohne | Berichterstatter der Kommission fungiren die Abgeordneten e. elbt entb : » A

Frankfurt a. M., 2. Novembcr. (W. T. E, Selb leit, für Regierungstond8 2%, :re | hauptet. Gefündigt 250000 1. Kündigungeprei2| S{afe. Auftrieb 1200 Stü@. (Durt&i&niti3py nden [chen üdlichen ächti Leem Efteki:en-Societät. (Scluß.) Kreditaktien 25091, | Sicgerbeiiea ebenfalls 2 9; 33,3 # Loco obne Faß 33,5 bez, mit Faß | für 1 Kg. Qualität p A I. Sul E % N AEE 2 y O UELAA, O R ANEEIET Mee, E S Sranzosen 207%, 4% ungaris&e Golbrente 24 9D, loco —, per diejen Monat and per Nertr.-Dezbr. i 111. Qualität

«