1888 / 282 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Moritz Böhme Verbaudstoff-Fabrik -

e ARTERE amentegiier Nr. acob

bestehendes f ôöhme zu Berlin Prokura er-

14 609) dem tbeilt. i: i

Dies ift unter Nr. 7601 des Prokurenregisters ein- getragen worden.

i Gelöst ift: : Prokurenregister Nr. 7043 die Prokura des Louis Treitel für die Firma! gnaz Meumaun. Berlin, den 3. November 1888. Köntgliches E I. Abtheilung 56. ila.

[40094] Friedland i. Meckl. In das bei dem unter- zeichneten Gerichte geführte Handelsregister soll in Gemäßheit des Reichsgeseßes vom 30. März curr. das Erlöschen folgender Firmen eingetragen werden : 1) der Firma M. Acfmann 2) der Fias Rudolph Tegge 3) der Firma Fr. Haase 4) der Firuia P. R. O. Jefse 5) der Lira C. Kohlmetz 6) der Firma C. BVrachmann 7) der Firma A. Naumaun 8) der Firma C. F. Mau 9) der Firma A. Salomon 10) der Firma F. Scheidling ) 11) der Firma G. A. BVlanck : Da der Aufenthalt der bisherigen Inhaber dieser Firmen resp. deren Rehtsna{folger unbekannt sind, fo werden dieselben hiedurch aufgefordert, einen etwaigen Widerspruch gegen die Löschung binnen 3 Monateu a dato {riftli oder zum Protokoll des Gerihtsschreibers geltend zu machen. Friedland i. Mekl., 1. November 1888, Großherzoglibes Amtsgericht. von Rieben.

Friedland.

[40096] Gotha. Die Firmen: :

1) Ferdinand Hartmann in Jchtershausen,

2) C. Franke das,

3) Leop. Edler in Dieteudorf,

4) rone «& C°_ in Jägersruh b. Jungers-

eben,

5) Conrad Daechsel in Werningshausen,

6) K S. Dammeyer in Neudieteudorf,

7) Ed. Seyder in Ohrdruf und :

8) F. Bothmanu «& C°_ in Gotha i bestehen nit mebr und soll deshalb das Erlöschen derselben in das Handelsregister eingetragen werden. Da aber der derzeitige Aufenthalt der leßten In- haber resp. Mitinhaber derselben unbekannt ist, so werden diese, und zwar:

ad 1 der Kaufmann Carl Hartmann von JIters-

ausen,

ad 2) Frau Caroline Justine Mathilde Franke

daber, ad 3) Friedrich Christian Leop. Edler und dessen Sokn Ottomar Louis Eduard Robert Richard Edler von Dietendorf, ad 4) der Steinbruchébesizger Gustav Mohr von Ingersleben, ad 5) ter Apotheker Conrad Daechsel von Wer- ningsbausen, s : ad 6) der Gerber und Lederbändler Johann Hein- rich Dammcyec von Neudietendorf, ad Y dee Amann Eduard Heyder von Ohr- ruf un ad 8) der Ockonom Theodor Bellstädt von hier, resp. deren Rechtsnachfolger, in Gemäßheit des $. 2 des Reich8geseßes vom 30. März 1888 hierdurch aufgefordert, einen etwaigen Widerspru gegen die Eintragung der Löschung obiger Firmen bis zum 1. Márz 1889 s\chriftlich oder zu Protokoll des Gerichtsshreibers geltend zu machen. Gotha, am 1. November 1888. Herzogl. S Ea. ITI.

. Lußte.

Leipzig. Handelsregistereinträge [40173 im Königreich Sachsen (aus\chließlich der die Kommanditgesellschaften auf Aktien uud die Aktiengesellschaften betr. Eiuträge), zusammen- gestellt vom Königlichen Amtsgericht Leipzig, Abtheiluug für Registerweseu. Î Annaberg, Am 24. Oktober. Fol. 558. Sugo Lamm, Inhaber Hugo Lamm. Auerbaoh,. Am 18. Oktober. E Fol. 328. Otto Schmidt in Neuhütte-Rode- wis, Inbaber Ludwig Otto Schmidt. Burgstädt,

Am 30. Oktober.

Fol. 29. Moritz Lindemuth & Sohn in Hobenkirchen, Ludwig Friedri Moriß Lindemuth ausgeschieden.

Fol. 334. Gotthard Lindemuth in Hohen- a Inhaber Moriß Edwin Gotthard Lindemuth aselbst.

Chemnitz, Am 19. Oktober. Fol. 413. R. Wienhold in Einsiedel, Inhaber Franz Robert Wienhold. Am 25. Oktober. Fol. 412. Bruno Römer in Siegmar, Inhaber O E Na 02, 2101. E. Spindler olger, firmirt künftig Julius Linke. N Fol. 3177, A. Bernstein, Julius Anton Bernstein. Am 30. Oktober. Fol. 2404. Cravatteu »- Fabrik Ernft Hahn, Fanny Marie Amalie, verw. Techell, ausgescieden. Fol. 3007. Franz Richter, von Emil Oscar Müller in Niederrabenstein zur Fortführung über- nommen.

Dresden.

Fol. 4033. F Am A Mtisder, ü F Fol. . Franz Smolarz & Co. ra a A E Dis ausges dbieden. A s

ol 5921. . Diettri nhaber ichard Gustav Diettrih. : A

Inhaber

Fol. 5922. Milchmaftgeflügel-Anftalt Herr- -

maun Krusche in Radebeul, Inhaber Herrmann L 3356 L Bräuni el 01. 3386. Lutze & Bräunig aufgelöf in- rich Hans Luße Aienidator. Cut dics Fol. 5648. Victoria Appretin «& Collofin-

]| $ch®. Killinger,

jun., W. H. Wiefel,

Compagnie, Elß & Co., Oscar au8ge- sBieden, er biéherige Kemmanditift Gu Heinrih

Gcuner ift nunmehc Inbaber. Fol. 5923. A. Riedel, Inhaber Alexander

Riedel. Am 30. Oktober.

Fo). 208. Robert Thode «& Co., Gustav Klemrerer Mitinhaber, dessen Prokura erloschen, Leon Klemyerer Prokurist.

Fresboerg.

Am 27. Oktober. Fol. 62. Victor Dürfeld Nachfolger in Friedebura, Inhaber Oscar Allwill Fischer. Frohburg.

Am 1. Mai.

Fol. 44. Braunkohlenwerk® Himmelreih Piatschek «& Co. in Benndorf, Bernhard Hilde- brand ausgeschieden.

Grimma.

Am 27. Oktober. Fol. 185. Schellenberg & Ocehmichen in Naunkbof, Inhaber Fabrikant Emil Victor Schellen- berg und Baumeister August Moriß Oehmichen.

Leipzig. Am 25. Oktober. Fol. 581. Beer & Co., Carl Moriß Wolf's Prokura erloschen. iz ; Fol. 2472. F. G. Findel, Erwin Rudolf Findel

Prokurist. Am 26. Oktober.

Fol. 7156. Friedr. «& Carl Sefsel, Zweig- niederlassung der Firma gleiden Namens in Nerchau, Inbaker Carl Richard Hefel.

Fol. 7157. Gebrüder Bretschneider, errichtet am 1. September 1888. Inhaber Fabrikanten Cbristian August Bretschneider und Carl Paul

Bret chneider. Am 27. Oktober.

Fol. 4380. Carl Guba, Reinhard Hermann Gerbig's Prokura erloschen, Julius Max Scholtz Prokurist. S

Fol. 5880, C. Brockhaus, Heinrich Ernst Otto's Prokura erloschen.

Fol. 16, 28, 32, 51, 54, 217, 327, 575, 399, 406, 418, 492, 509, 523, 540, 567, 574, 592, 618, 644, 670, 735, 701, 822, 827, 831, 862, 883, 884, 893, 897, 932, 933, 960, 965, 976, 1090, 1140, 1173, 1235, 1229, 1285, 1287, 1331, 1336, 1354, 1389, 1418, 1424, 1432, 1448, 1457, 1462, 1477, 1515, 1517, 1524, 1530, 1552, 1550, 1570, 1639, 1650, 1702, 1704, 1746, 1768, 1771, 1843, 1866, 1876, 1890, 1928, 1929, 1966, 1967, 2012, 2030, 2050, 2142, 2195, 2233, 2240, 2302, 2305, 2314, 2326, 2339, 2350, 2352, 2403, 2405, 2435, 2445, 2451, 2454, 2481, 2516, 2522, 2523, 2540, 2553, 2561, 2562, 2587, 2570, 2582, 2598, 2627, 2675, 2679 2704, 2736, 2763, 2795, 2858, 2889, 2974, 2980, 2948, 2994, 2995, 1722, 3058, 3069, 3116, 3192, 3270, 3304, 3359, 3384, 3385, 3404, 3417, 3431, 3439, 3440, 3445, 3469, 3536, 3553, 3565, 3642, 3676, 3693, 3711, 3769, 3770, 3785, 3793, 3798, 3811, 3835, 3839, 3852, 3855, 3908, 3933, 3963, 3974, 4046, 4099, 4118, 4206, 4209, 4216, 4230, 4260, 4279, 4421, 4485, 4491, 4519, 4555, 4598, 4607, 4656, 4710, 4747, 4766, 4769, 4787, 4823, 4918, 4982, 5007, 5076, 5118, 5156, 5227, 5228, 5286, 5325, 5333, 5349, 5408, 5461, 5566, 5751, 6087, 6145, 6295, 6297, 6318, 6592, 6930, 2, 12, 13, 16, 19, 39, 82, 96, 105, 110, 117, 9, 19, 20, 25, 48, 6080, Rammelt «& Co., C. E. Hartmann, Ferd. Schindler, J. A. Lehmann, F. R. Baare, Herm. H. Holst, C. A. Thollden, J. Förtsch,

Otto Voigt, Joh. Heinr. Klipp, E. Heister, | D

Fricdrih Schuchard . W. Pessch, Chr. Luke, Johann Friedrißh Hart: fnoch, Heinrich Kauffmann, Hugo Jahn, Theodor Schreckeunberger, Eduard luth, Emil Schanz, Wilh. Schmertosch, A. C. Fer- rari, Louis Buch «& Co., Carl Bollmeyer, F. A. Kurth, A. M. Colditz, Hermann Antrap, Gustav Bergner, J. Gräfe, Leipziger Roh- producteuhandlung, C. A. Urban, Valcutiu Engel, Bibliopolishe Anftalt, A. Beyer, Gebr. BVasch und die Prokura Moritz Basch's, S. Rechert, Otto Purfürst, C. Vomunitz, Leipziger Dampf - Caffee- Breunerei, J. Hoppe, Theodor Hennig, Louis Trompler, H. Hunger, Heinri Jänichen, Adolph Strauß, Steph. Joh. Radonu, A. Hartftein und die Prokura Guido Alexauder Vogel’s, C. Halter, Adolph Noth: \child, A. Leopold & Comp., J. G. Keil, A. C. Sonnenthal, Bernhard Kamphz, Emilie Höbold, Güuther « Co. (Zweigniederlassung), Albert Vollschwiß, Johs®.- Goßlau, Carl Hof- mann, F. A. Cölln, Heuriette Hübner, Sulvershorn «& Gelbrich, Carl Robert Müller, Marcus Tröger, Friedrich Fritsche, Guftav Lübe, Albert Uuruh, O. Helbing, Armin Krug, Hugo Edm. Lamm, Bernh. Venudorf, F. Ernst Schumann, Arthur Schädlih, Franz Schönewaldt, Julins Kaden und die Prokura der Vertha Elisabeth Kaden, geb. Bockftöver, Paul Rhode, A. Goldstein « Söhne, Zweignicderlafsung und die Prokura David Kölner's, Hermaun Blobel, Gust. Steinweg, E. Franke, Raymunud Klemm vorm. F. Kunze, F. W. Rumpf, Hermann Neupert, Wilhelm Zörniz, Otto Sachs, Sugo Arnold, Carl Priefer, F. Stadthagen, Otto Junghähnel, Gebr. Weiß, C. A. West- phal, Adolph Kieß, Gustav Bachmann, Albert Specht, Paul Weißkopf, A. C. Schurig, Ernft Hinsche, T. Freyer, Otto Hauschild, F. A. Müller, W. Pergameunuter E. S. Lucas, P. Talmas, E. G. Königsdorf, Moritz Schaaf, Markardt & Völker, Seiurih Helm, Jacob Redlih und die Prokura Friedrich Anguft Luderer's, Bomhard & Beyrich, Zweignieder- lafiung, Guftav Voigt, Rudolf Gollbah und die Profura Friedrih Wilhelm Beschnidt's, S. Herzfeld «& Co., Zweigniederlassung, Wilh. Schoppe, S. Jacoby «& Co. und die Prokura der Vertha, verehel. Jacoby, Reinh. F. Ja- cobsthal, R. O. Luther & Co., Gabriel Vogel, Zweigniederlassung und die Prokura Hein- rich Bretschueider'8s, Eduard Seifert, E. Da: widowicz, Carl Pfankuch, N. Soudershausceu, I-+ G. Taubert, Julius Heiurich Verlags- buchandluug, Richard Braune, Vrie «& Fräukel, Alexander Drechsel, Albert Gruue- wald, Heiur. Pinther, Heinrich Schöber, A. Mattei & Co., E. NRezia, Friedrich Holle, W. Rappfilber, Wilhelm Schuger, Karl

Köster, Hoffmann «& Kreutzberg, A. Mendl, Ludwig Strotheuk, Siegmund Kre, J. M. Sandlers Verlag, F. B. Kuhudorf, H. Schn- mann, Clemeus Scheuupflug, Bernhard Ts\chopik, M. Bödttelmanu, A. Amrein, Vitus Wild, Carl Friedrich Asperger, C. Creduer, Sermann Hoerstel, Wilcox & Mitchell und die Prokura Richard Theodor Menge’s, Nobert Grabau, NRobertEnger, TheodorDönitz, Gustav Kliemann, Ottomar Meifiner, J. M. Pfeiffer, Theodor Gaudig, Franz Hellfarth, Feodor Weber und die Prokura Wilhelm Heinrih Scchmedes's, L. G. Theilen, Max Böheim, Rheinishe Schuhwaaren - Manufactur V. Vaumann, Emil Hiller, E. Geupel geb. White, W. Schmidt's Schirmfabrik, Deutsche Verlagshandlung (C. G. Hildebraudt), F. Daus, Sermaun Jourdan, H. Gäbler, D. Nombi und die Prokura Alexander Demeter Nombi’s, Eugen edrih, Th. Graslaub, S. Sternthal, H. Sternberg, Robert Ritter, Chr. SHadlih, Richard Obftfelder, Nichard Franke, Emil Liebert jum., Polytechnische Buchhandlung, W. Deutrich, N. Steinberg, Albert Knopf, H. Hermes, Gebr. Jacoby, Juternationale Adrefsen-Bezugs-Anftalt uud

Verlagsbuchhandlung Saupe & Comp., Lud-

Pohle «& Co. und die Prokura Carl Friedrich Pohle’'s, Edmund Dürr, Richard Dowe, Meiling, Rudolf Linke, Nudolf Fries, R. Schönherr's Ver- lag, E. Varth, F. A. BVBachmaun, Serrmann Arnoldy, Th. Buraco, Albert Schmidt, Max Fränkel, Karl Placht's Verlag, Reinhold Lange, R. Anderfuhr, vorm. Guftav Steinemann, C. F. Hering, Wilhelm Flemming, Zur goldenen 21 Simon «& Co. V. W. Schardius in Reudnitz, W. H. Weicher daselbst, Robert Langenfiepen da- selbst, Hermaun Vogt daselbst, G. H. Fischer in Neuschönefeld und die Prokura Wilhelm Louis Nosche’s, Th. Voigt «& Co. in Reudniß und die Prokura Hermann Voigt’s, Glöckner & Alfs daselbst, Otto Uhlich daselbst, L. Mäckel daselbst, A. Schulze daselbst, Vracke «& Co. da- selbt, C. F. Schmidt in Lindenau, Max Schmidt in Goblis, L. G. Bartky in Konnewit, Louis Vlüher & Co. in Plagwiß, Emil Krumbholz det, L, Zesch in Reudnitz sind von Amtswegen

gelöscht. Am 29. Oktober.

Fol. 54. C. F. Rühl in Reudnitz, Emil Richard Rühl Prokurist.

. Fol. 898. C. F. Amelang's Verlag, Fried- ri Alfred Vörster Mitinhaber.

Fol. 5511, 5528, 5818, 6148. Eduard Kabiscch in Liebertwolkwit, Carl Neumeister in Neuseller- hausen, Carl Schiedt und A. Hanitzsch gelöst.

Fol. 6976. Oswald Schmidt in Reudnitz, Privatmann Tbeodor Eduard Emil Sclieder und Buwdrudcker Ernst Otto Ackermann Mitinhaber, leßtgenannter Ackermann darf nur in Gemeinschaft mit Sclieder die Giriia zeihnen, die Mitinhaberin Clara Helene Caroline verw. Shmidt hat auf Ver- tretung der Firma verzichtet.

Am 30. Oktober.

Fol. 6588. Carl Schneider & Co., Gustav Wilhelm Swneider ausgeschieden, Heinrih Adolf Leonhard Heubner Mitinhaber.

Fol. 7158. F. G. Schmidt & Co., errichtet am 1. September 1888. Inhaber die Fabrikanten Carl Friedrich Gustav Schmidt und Wilhelm Franz

orn. Fol. 7159. Rosenbaum. & Sommer, errichtet am 15. Oktober 1888. Inhaber Kaufmann Gustav Rosenbaum und Bertha Sommer, geb. Reuter.

Fol. 7160. Verlagsanstalt & Expedition des „Ceres“ Barthel & Thierbach, errihtet am 15. Oftober 1888. FJInhaber Kaufleute Karl Gott- fried August Barthel und Franz Eduard Mar

Thierbach. Am 1. November.

Fol. 4938. Hamburg - Verliner Jalousfie- Fabrik Filiale Leipzig, Heiur. Freese, Zweig- niederlaffung, Emil Oécar Theodor Christian Ashé's Prokura erloschen.

Liohtenstein. Am 26. Oktober. is a 227. Emil Lindig, Inhaber Emil Theodor india.

Limbaoh, Am 25. Oktober. Fol. 400. S. Schirmer, Marie Therese, verebel. Sitte, geb. Schreckenbach, Prokuristin.

ösSnitz. Am 27. Oktober.

Fol. 156. Poser «& Vaumannu in Niederlößnit, Inhaber die Webermeister Ernst Oito Poser und Friedrich Eduard Baumann in Aue.

Marknenkirohen. Am 24. Oktober.

Fol. 111. L, Sauerbrey, Inhaber Franz Louis Günther Sauerbrey.

Planen.

Am 25. Oktober. Fol. 884. S. Schlefinger, Reha Ss{lesinger Mitinhaberin. Fol. 950. Philipp Lindheimer «& Co., er- rihtet am 1. Oktober 1888; Inhaber Kaufleute Ep Tvheiuter und Hermann Levy in Frank- urt a.

wig Kölner,

Am 24. Oktober. Fol. 183. Schweizer Bazar Messow «& Waldschmidt in Großröhrsdorf, Zweigniederlaffung der Firma gleiGen Namens in Dresden. Jnhaber Kaufleute Paul Messow, Carl August Ludwig Victor Waldshmidt und Salomon Sigismund PulQletd daselbst.

esa. Am 25. Oktober. Fol. 65. C. Große « E. Müller Nach- folger, Georg Paul Nißsche ausgeschieden. Roohlitz.

Am 26. Oktober. Fol. 119. Sermaun Weide vorm. Hermann Matthes, Inhaber Johann Hermann Weide. - Fol. 120. V. Salinger vorm. Gebr. Ro- sam, Inhaber Bentheim Salinger. Fol. 121. M. Lichteustein, Juhaber Moriß Lichtenstein in Berlin. Rosswein. Fol. 270 BOOS DeEDE Inhaber E 01, 270. o aubold, Inhaber Ern Adolph Haubold. f

Sohnesbeorg. Fol. 211 cin s icrfabrit Oberschl 0 S ap eme Gustav Tölle in Obershlema, Inhaber Heinrih Gustav Tölle. Wolkonstein. Am 24. Oktober.

Fol. 90. Leibiger & Kamiusky, Ernft Louis Leibiger ausgeschieden, künftige Firmirung Max Kaminsky. - Fittan. 0 i Am 25. Oktober.

FoL 84. Vecker & Willmer, Johann Geor, Wilhelm Willmer ausgeschieden, Johana Augu Bedcker Prokurist.

Lüchow. Bekanutmachung. [40118 Auf Blatt 202 des hiesigen Handelsregisters il beute eingetragen die Firma „Afktieu-Stärke-Fabrik Bergen au der Dumme“‘ mit dem Niederlafsungs-

orte Bergen an der Dumme.

Die Geselischaft ist eine Aktiengesellschaft.

Der Gesellschaftsvertrag datirt vom 5. September 1888 und befindet sich Blatt 17 flgde. der Firmen- acte A. Nr. 8. ,

Der Zweck der Gesellschaft ist die Gründung einer Kartoffel-Stärke-Fabrifk und deren Betrieb, sowie der Absay und die Verwendung der gewonnenen Erzeug- niffse derselben ; ferner der Erwerb, die Pachtung und Bewirthschaftung von Grundstücken, welche zum Be- triebe der Stärke-Fabrik dienen. S

Das Grundkapital beträgt 90 000 A und ift in 300 auf Namen lautende, obne Genehmigung der Generalversammlung nicht übertragbare Aktien von 300 M eingetheilt. 2

Der Vorstand besteht aus 3 Mitgliedern der Ge- sellshaft und wird auf 3 Geschäfts- und Rechnungs- jahre durch Stimmzettel gewäblt. Derselbe vertritt

die Gesellschast gerihtlich und außergerihtlich und.

zeichnet für die Gesellschaft entweder dur zwei seiner Mitglieder oder durch eines derselben unter Gegen- zeihnung eines zu folchem Zweck Seitens des Auf- sichteratbs legitimirten Beamten. Í

Die Berufurg der Generalversammlung und die Ladung dazu, welche mindestens eine Woche zuvor den Aktionären zugegangen sein muß, geht in der Regel vom Vorstande aus, kann jedo auch vom Aufsichtsrath vorgenommen werden.

Die Bekanntmachungen der Gesellshaft3organe an die Aktionäre erfolgen durch Circulare oder öôffent- lihe Bekanntmachungen. Leßtere erfolgen dur den Vorstand unter der Firma durch Insertion in der Wendlandzeitung, in der Salzwedel - Gardelegener Zeitung und im Deutschen Reichs-Anzeiger. /

Die Gründer der Gesellschaft sind: 1) der Kaufmann Otto Görte zu Bergen an der umme, 3 der Gastwirth H. C. Witte daber, 3) der Rentier Karl Zauß daher, 4) der Thierarzt Karl Tietke daher, 5) der Kaufmann Wilhelm Fimmen daher, 6) e Oekonom und Posthalter Adolf Müller aber, 7) der Fabrikbefißer Karl Brohme daber, 8) der Bürgermeister Friedrich Brohme daber, 9) der Schlossermeister Franz Jahnke dahet, 10) der Kaufmann Albert Schulze daher, 11) die Rentiere Wittwe Echtermann, geborene Schulz, daher, 12) der Wachtmeister Heinrich Hille daher, 13) der Viehhändler Heinrih Jeberjahn daher, 14) der Bürger Carl Petersen daher, 16 der Einwohner Wilhelm Schulz daher, 16) der Kaufmann e d Müller daher,

17) der Schieferdecker Friedrih Dittmer daher, 18) der Lehrer Adolf Hick daher, 19) der Tischler Adolf Woltersdorf daher, 20) der Gla}ermeister Friedrich Reusch daber, 21) der Barbier Franz Hick daher, 22) der Uhrmacher Adolf Schröder daher, 23) der Schieferdecker August Schulz daher, 24) der Stellmacher Heinri Schulz daber, 25) der Tischler Johannes Schulze daßer, 26) der Bürger Sri Pollebn daher, 27) der Kaufmann Adolf Mertens daher, 28) der Rentier Heinri Schenck daber, 29) der Sattlermeister Christian Kluth daher, 30) der Buchhalter Heinrich Larpe daber, 31) der Maurer Friedrih Schlüter daher, 32) der Brennereibesißer Hermann Jahnke daher, 33) die Wittwe weiland Kaufmanns W. Abbet- meyer zu Bergen an der Dumme, als Vor- münderin der zeitigen Inhaber der Firma W. Abbetmeyer zu Bergen an der Dumme, nämlich der minderjährigen Willi und Otto Gebrüder Abbetmeyer, 34) der Geschäftsführer Theodor Reitmann zu Bergen an der Dumme, 35) der Bürger Karl Gehrke daber, 36) der Böttchermeifter Heinrich Lichte daher, 37) der Schmiedemeister Karl Schulz daher, 38) der Apotheker Karl Jäger daher, 39) der Händler Friß Müller daber, 40) der Hofbesißzer Hermann Nieber zu Klein- Grabenstedt, Kreis Salzwedel, i 41) der Shuhmachermeister Christoph Uelecke zu Bergen an der Dumme, 42) der Väter Louis Probft daher, 43) der Kürsbner Hermann Schulz daber, 44) die unverehelihte volljährige Adolfine Fehske zu Klein-Grabenstedt, Kreis Salzwedel, welche die sämmtlichen Aktien übernommen haben. Der Vorstand besteht zur Zeit aus: 1) Rentier Carl Zauß, 2) Kaufmann Friy Müller, 3) Apotheker Carl Jäger, sâmmtlih in Bergen a. D. Den ersten Aufsihtsrath bilden: 1) Fabrikbesißer Carl Brohme, 2) Kaufmann Otto Görte, 3) Posthalter Adolf Müller, 6 S ee Sn entier Heinri 6) Viehbhändler Heinrich Jeberjahn, 7) Thierarzt Carl Tietde, t jammtli in Bergen a. D. Zu Nee zur Prüfung des Gründungshergangs ngirt : 1) Senator Sthulgz in Lüchow, 2) Kaufmann Otto Neubauer daselbft. chow, den 2. November 1888, Königliches Amtsgericht. I.

Lütjendurg. Bekanntmachung.

In dem hiesigen Firmenregifter find am Tage die nachftehenden Firmen :

Nr. 1/507. C. F. Reimers, Inhaber Kaufmann Christian Friedri Reimers in Lütjenburg,

Nr. 14/531. H. Hol6, Inhaber Ziegelei- und D Johann Heinrich Holy in

jenburg, .

Nr. 22/772. F. Puck, Inhaber Kaufmann Hin- rich Friedrich Adolph Puck in Lütjenburg,

Nr. 53/1108. J. H. E. Lorenzen, Inkaber Kaufmana Iobann Heinrich Ehlers Lorenzen in

lent, Nr. 35/1167. C. Puck, Inhaber Kaufmann Christian Friedrich Puck in Bellin, gelö\cht worden. Lütjenburg, den 2. November 1888. Königli{es Amtsgericht.

O eutigen

Magdeburg. Sandel8regifter. [40128]

1) Der Rentier Gustav Heinemann ift seit dem 23. Oktober 1888 aus der offenen Handelsgesellschaft Moritz Langer «& hier ausgeschieden, ter Kaufmann Sigmund Heinemann ift seit demselben Tage als Gesellshafter in das Gess äft eingetreten und seßt die Gesellschaft mit dem kisherig-n Mit- gesells@after Kaufmann Moriy Langer unter der bisberigen Firma fort.

Zur Zeichnung und Vertretung derselben ist jeder Ge/ellshafter für sich allein berechtigt. Vermerkt «bei Nr. 1466 des Gesellshaftsregisters.

2) Die! zu Magneinrs unter der Firma Lindan «& Winterfeld bestehende offene Handelsgefellschaft hat zu Halle a. S. cine Zweigniederlofsung unter der- selben Firma errihtet. Vermerkt bei Nr. 477 des Gesellschaftsregisters.

Magdeburg, den 2. November 1888.

öniglihes Amtsgericht. Abtbeilung 6.

[40125] Malchow. In unser Genofsens{haftêregister ift Fol. 1 Nr. 1, woselbst die Firma „Vorschuft- verein zu Malchow, eingetragene Genossen- \chaft““ verzeihnet ftebt, zufolge Verfügung vom 28. Oktober d. I. am 31. desselben Monats ein- getragen worden: zu Spalte 4: 8. 4 der Statuten ist abgeändert durch Beschluß vom 21. August 1888, ferner daselbst zufolge Verfüaung vom 29. Okto- ber d. J am 31. deéselben Monats: Das Vor- ftandsmitglied Lehrer Külper hierselbst ist ausgetre- ten, und wieder eingetreten als Controleur in den Vorstand Julius Hermes hierselbst. Malchow, den 2. November 1888. Großherzoglihes Amtsgericht.

Meerholz. Sefanntmachnng. [40122] Die Veröffentlihungen der Eintragungen in das Handels-, Genossenschafts- und Musterregister für das unterzeichnete Gericht werden für das Jahr 1889: a. im Reichs-Anzeiger, b. in der Hessischen Morgenzeitung, c. im Gelnhäuser Kreisblatt erfolgen. Meerholz, den 2. November 1888. Königliches Amtsgericht. Dr. Brandt.

Münster. SBefanutmachung. 40124] Die in unserem Firmenregister unter Nr. 742 eingetragene biesige Firma Alex Niemann ift na dem Ableben des bisherigen Inhabers des Pianoforte- Fabrikanten Alex Niemann hierselb durch Erbgang auf dessen Wittwe Franziska, geb. Wiemann, hier- \elbft Übergegangen und ift dieselbe unter Nr. 1012 des Firmenregisters als nunmehrige Inhaberin der Firma vermerkt. Münster, 30. Oktober 1888. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung II.

Münster. _ Handelsregister [40123] des Königlichen Amtsgerichts zu Mürster.

Die unter Nr. 114 des Firmenregisters eingetragene Firma J. Oswald (Firmeninhaber: der Kauf- mann Jhaak Oswald ¿zu Münster) ift gelo\ckcht am 1. November 18388.

Münster. Sandesregister [40126] des Königlichen Amtsgerichts zu Münster.

Die unter Nr. 292 des Firmenregisters einge- tragene Firma A. Wenners8 (Firmeninhaber der Kolonialwaarenhändler Anton Wenners zu Särbeck) ift gelöscht am 2. November 1888.

40129] Weuss. In unserem Gesellschaft8register if heute bei Nr. 69 Folgendes vermerkt worden:

Unter dem 1. November 1888 is} die Firma Neußer Eisenwerk Rudolf Daelen zu Heerdt E in Neußer Eisenwerk Daelen «&

enff.

Neuf, den 2. November 1888.

Königliches Amtsgericht.

Nenwied. Sefanntmahung. In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 259

Ln Verfügung vom heutigen Tage eingetragen orden ;

Firma der Gesellschaft: Actien-Gesellschaft für Verzinkcrei und Eiseukonstruction vorm. Jacob Bigers Rheinbrohl.

Siß der Gesellschaft : Rheinbrohl am Rhein.

Die Aktiengesellschaft ist errihtet durch den eben- falls eingetragenen Gefellschaftsvertrag vom 6. August 1888, in welchem Firma und Sig der Gesellschaft, wie angegeben, bestimmt ift.

Die Gesellschaft .bezweckt den Fortbetrieb des in dieselbe mit allen Zubehörungen eingebrachten Etablissements Jacob Hilgers, Rheinbrohl, dessen eventuelle Vergrößerung und Ausdehnung, sowie Er- richtung von Zweigniederlassungen und Agenturen im In- und Auslande.

Aug ist die Gesellschaft berebtigt, bei beftehenden oder bei neu zu errichtenden, ähnlihe Zwedcke ver- folgenden Gesellschaften im In- und im Auslande ich zu betheiligen oder si mit solchen zu fusioniren.

Das Grundkapital der Gesellshaft beträgt Eine Million Mark und is in 1000 auf den Inhaber lautende Aktien à 1000 # eingetheilt, welche voll eingezahlt sind.

Vorstand der Gesellschaft ist die Direktion.

Die Habl der Mitglieder, Direktoren, bestimmt der Aufsichtsrath, welcher dieselben ernennt. Der Verstand kann auh aus einer Person bestehen.

[40130

] | Inhaber Bernhard

Als Legitimation für den Vorstand dient die Aus- fertigung des die Ernennung beurkundenden notariellen Protokolls oder der die betreffende Eintragung in das Handelsregister bestätigende Auszug.

Zur Zeichnung der Firma genügt die Unterschrift eines Mitgliedes des Vorstandes oder eines Stell- vectreters.

Die Verufung der Generalversammlung der Aktionäre geschieht durch den Aufsichtsrath minde- stens drei Wochen vor dem Versammlungstage unter Angabe des Zwecks dur Bekanntmachung in den Gesellschaftsblättern.

Die von dee Gesellshaft ausgehenden Bekannt- machungen erfolgen unter der Ueberschrift der Firma und der Unterschrift des Vorstandes oder Aufsichts- raths durch Insertion in dem Deutschen Reichs- Amzciger, der Kölnishen Zeitung und der Neuwieder Zeitung. Geht das eine oder andere dieser Blätter ein, oder wird dasselbe der Gesellschaft unzugänglich, fo genügt die Bekanntmachung durch die übrigen so lange, bis die Generalversammlung ein anderes Blatt bestimmt bat. Auch außer diefem Fall ist die Generalversammlung berehtigt, Aenderungen, Einschränkungen oder Erweiterungen bezügli der Gesellshaftsblätter vorzunehmen. Alle darauf be- züglihen Beschlüsse der Generalversammlung be- dürfen nur einfaher Stimmenmehrheit.

Die verwittwete Frau Jacob Hilgers, Helene, ge- borere Fleshe, zu Rheinbrohl, bat in die Gesell- \chaft eingebraht, und zwar mit Verpflichtung der

reimahung von Schulden und Hypotheken ihr zu

heinbrobl unter der Firma Jacob Hilgers Rheinbrohl bestehendes Etablifsement, und zwar Immobilien, Maschinen, Werkzeuge und Geräthe im Gesammtwerthe von 800 000 #, worauf ihr der gleiche Betrag in Aktien gewährt worden ift, ferner alle sonstigen Aktiva des genannten Geschäfts gegen Ueber- nahme der Passiva Seitens der Aktiengesell\chaft unter Zugrundelegung einer pro 1. Januar 1888 aufgestellten Bilanz. : f Eu besonderer Gründtungzaufwand findet nit

att.

Die Gründer der Gesellschaft sind:

1) Fron Helene, geb. Fleshe, Witiwe von Jacob

ilgers, Handeléfrau zu Rheinbrohl,

2) Herr Alexander Wilhelm Fiers, Kaiserl.

Königl. iitler Civil-Ingenieur zu Wien, 3) Herr Wilbelm Fleshe, Kaufmann zu 4) Tee Delvans ess err ermann esche, Rheinbrobl,

5) Herr Max Susewind, Linz a. Rbh,, : welte die sämmtlihen Aktien übernommen haben. Der Vorstand der Gesellschaft ist Herr Hermann

Fleshe, Kaufmann in Réeinbrobß[.

Der Aufsichtsrath besteht aus den Herren :

1) Konsul Franz Leiden, Kaufmann in Köln,

2) General-Konsul Freiherr Eduard von Oppen-

beim, Banquier zu Köln,

3) Dr. Carl Maver, Rechtéanwalt zu Köln,

4) Wilhelm Fleshe, Kaufmann in Darmstadt,

5) Chriftian Banza, Generaldirektor der Rhei-

nisch-Nafsauishen BVergwerks- und Hütten- AktiengesellsGaît zu Stolberg, zu Stolberg wohnend. 2

Zu Revisoren gemäß Art. 209 H. G. B. sind be- stellt die Netena Rechtsanwalt H. Graeff und Bank- direktor Broustin, Beide zu Koblenz.

Neuwied, den 30. Oktober 1888.

Königliches Amtsgericht.

Kaufmann zu

Fabrikbesißer zu

[40131] Oerlinghausen. Auf beute erfolgte Anmeldung ist in das Firmenregister sub Nr. 52 der Kaufmann Friedri Wilbelm Altenbernd zu Oerlinghausen mit der Firma „Fritz Altenbernd““ eingetragen.

Oerlinghausen, 2. November 1888, Fürstlides Amtsgericht. Führer.

Ostrowo. BSBefanntmachung. [40132]

Die unter Nr. 317 des Firmenregisters eingetragene Firma Lazarus Callomon! zu Ostrowo (Inbaber der Kaufmann Lazarus Callomon zu Ostrowo) ift durch Kauf auf den Kaufmann Heimann Callomon zu Ostrowo übergegangen, welcher das Geschäft unter der bisherigen Firma fortführt. Letztere ist unter Nr. 318 des Firmenregisters beute neu eingetragen.

Ostrowo, den 31. Oktober 1888.

Königliches Amtsgericht.

[40134] Pleschen. Die in unserem Firmenregister unter Nr. 86 eingetragene Firma „Joseph Loewy““ aus Jarotschin ift zufolge Verfügung vom 31. Oktober 1888 beute gelöscht worden. Pleschen, den 31. Oktober 1888. Königliches Amtsgericht.

[40133] PössnecK. Im Handelsregister ift unter Nr. 113 heute zufolge einer Anzeige vom 25./27. d. M. ein- getragen worden, daß aus der Lma Fischer «& Seige hier, offenen Handelsgesellschaft, der eine Fischer hier ausgeschieden ist und mit dessen Einwilligung die beiden anderen In- haber: Arthur Seige und Albert Seige hier die bisherige Firma fortführen.

Pößnecck, den 29. Oktober 1888. Herzogliches Amtsgericht. Swaller.

Potsdam. SBefanntmadchung. [40135]

In unser Firmenregister ist bei Nr. 628, wo- selbst die Firma E. Vensel vermerkt steht, zufolge Verfügung vom 24. Oktober 1888 heute Folgendes eingetragen worden:

Das Handel8ge\{äft ift durch Vertrag auf den Hofapotheker Emil Probst zu Potsdam übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma E. Probst, Hof- apotheke z. Bär fortseßt.

Demnächft ift unter Nr. 930 desselben Registers die Firma E. Probst, Hofapotheke z. Vär mit dem Orte der Niederlassung Potsdam und als

irmeninhaber der Hofapotheker Emil Probst hier- elbst zufolge Verfügung vom 24. Oftober 1888 eute eingetragen worden.

Potsdaur, den 27. Oktober 1888.

Königliches Amtsgeriht. Abtbeilung I.

Bekauntmachung. [40136] irmenregister Nr. 27: e G, Karpe.

Pyritz. Gelöscht ift: die Firma

Adolf Karpe für die vorgenannte

Prokurenregister Nr. 2: die Prdtura des Gustav Pyrig, 2 None S Königliches Amtsgericht.

Neumann.

Radolfzell. Sandel8registereinträge. [40139] Nr. 12324. Zu O. Z. 2 des Genossenscafts- registers (Vorschußzverein Radolfzell betr.) wurde heute eingetragen:

An Stelle des verstorbenen Kassiers Theodor Goffer wurde unterm 28. l. Mts., dur den Auf- sihtsrath auf Grund des $. 17 der Sayzungen (Gesellschaftsvertrags) Herr August Reiner, hier interimistish als weiteres Vorftandsmitglied ernannt. Nadolfzell, den 31. Oktober 1888.

Großherzogliches Amtsgericht. v. Rüpplin.

[40138] Remscheid. In unfer Handels-Gesellschafts- Register ift unter Nr. 208 zu der Firma Schmidt « Jäeer zu Remscheid vermerkt, daß die Han- dTOEIREN durch gegenseitige Ucbereinkunft aufs gelöst ift.

Nemscheid, den 1. November 1888. Königlihes Amtsgericht. Abtheilung T.

Ruhrert. Handelsregister [40137] des Königlichen Amtsgerichts zu Nuhrort. Unter Nr. 401 des Gesellschaftsregisters ift die am 1. Oktoker 1888 unter der Firma Gebr. Hafer- Famp erriótete offene Handelégesellshaft zu Meide- rich am 2. November 1888 eingetragen, und sind als Gesellschafter vermerkt : 1) der Kaufmann Eerbard Haferkamp zu [ftaden, L 2) der Kaufmann Heinri Haferkampy zu Meiderich. Reininghaus, Amtsgerihts-Sekretär.

[40142] Schmalkalden. In das Handelsregister des unterzeihneten Amtêëgerichts ist zu Nr. 200 (Firma : Gebrüder Scheller) cingetragen :

Laut Anzeige vom 2. November 1888 ift nach dem Tode des Fabrikanten Karl Julius Stheller die Firma auf den Friedrich Karl Wilbelm Sgeller zu Bohrmühble als alleinigen Inhaber übergegangen.

Schmalkalden, den 3. November 1888,

Königlibes Amtsgerit.

Schönlanke. SBefanntmachung. [40140] In unser Firmenregister ist bei der unter Nr. 31 eingetragenen Firma T. N. Fieischer zu Schön- lauke in Spalte 6 Folgendes eingetragen worden: Die Firma ift erlosbenz; eingetragen zufolge Verfügung vom 30, Oktober 1888 am 30. Of- tober 1888. Schönlanke, den 30. Oktober 1888. Königliches Amtsgericht.

[40143] Schwerin. Zufolge Verfügung des biesigen Großherzoglihen Amtsgerichts vom 1. d. Mts. ift zu Fol. 346 Nr. 301 des Handelsregisters beute eins getragen : Spalte 3: Die Firma J.'C. Brandt—Söhne. Spalte 4: Schwerin i. Meclenburg. Spalte 5: Maschinenfabrikanten Wilhelm Brandt zu Wismar, August Brandt zu Sch{werin und Johannes Brandt zu Wismar. Spalte 6: Die am 1. August 1888 begründete Gesellshaft ift eine ofene 'Handel8gesell schaft. Schwerin, den 2. November 1888. Bühring, Amtsgerichts-Aktuar.

Siegen. Handelsregister [40141] des Königlichen Amtsgerichts Siegen.

In unser Firmenregister ift unter Nr. 453 bei der Firma W. Menke in Siegen in Col. 6 ein- getragen : 4 :

Das Geschäft nebst Firma ist am 1. Oktober 1888 auf den Carl Menke in Siegen, als alleinigen Jn- haber, übergegangen. .

Eingetragen auf Grund der Verfügung vom 24. Oktober 1888 am gleichen Tage.

L Krüger, /

Gerichtsschreiber des Königlihzn Amtszerichts.

40153] Tessin. In das biesige Handelsregister if heute ¿ufolge Verfügung vom 1. November 1885 eingetragen zu den Firmen: 1) Fol. 29 Nr. 14 zur Firma C. L. F-+ Mührete, 2) Fol. 35 Nr. 17 zur Firma Julius Lewy, 3) Fol. 61 Nr. 31 zur Firma L. Thielkow: Col, 3. Die Firma ift erloschen. 4) Fol. 79 Nr. 49 zur Firma M. Wessel : Col. 3. Die Firma ist erloschen. Col. 7. (Prokurist Kaufmann Georg Wessel): Die Prekura ist erloschen. Tessin, den 3. November 1888, : Großherzogli Mecklenburg-S{werinshes Amtsgericht.

Thorn. Bekanntmachung. [40150]

Zufolge Verfügung von beute ist die in Thorn errihtete Handelsniederlassung des Kaufinanns Louis Richard Puttkammer cebendajelbft unter der Firma L. Puttkammer in das diesscitige Hantels-Firmen- register unter Nr. 794 eingetragen.

Thoru, den 27. Oktober 1888.

Königliches Amtsgericht. V.

Thorn. _ Vekauntmachung. [40148]

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ift in das Register zur Eintragung der Ausschließung der ebe- liden Gütergemeinschaft unter Nr. 178 eingetragen, daß der Sacfinbnn Abraham Ascher zu Kulmsce für seine Ehe mit Laura, geborene Neumann, durch Vertrag vom 17. Scptember 1888 die Gemein- schaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen hat.

Thorn, den 27. Oktober 1888.

Königliches Aintsgeriht. V.

Thorn. VBekauntmachung. [40149] In unfer Firmenregister ist- beute sub Nr. 793 die Firma A. Ascher in Kulmsee und als deren Inbaber der Kaufmaan Abraham Ascher daselbst eingetragen worden.

Thoru, den 27. Oktober 1888.

Königliches Amtsgericht. V.

: [40152] Tondern. In Gemäßheit des Geseßes vom 30. März 1888, betreffend die Löschung niht mehr estehandor Firmen und Prokuren im Handelsregister, werden : *

1) die unbekannten Rechtsnachfolger for en Kaufmanns Andreas

onderu, 2) die unbekannten Rechtsnachfolger des ver- storbenen Kaufmannes Johannes Courad Mai- Frauz in Tondern, : 3) der Kaufmann Thomas Thychsen Hausen, unbekannten Aufenthalts, früher in Tondern, 4) die unbekannten Rehtsnachfolger des verstorbenen Kaufmanns Graues Graueseu Weddersoe in Tondern, L 5) die unbekannten Rechtsnachfolger des ver- storbenen Kaufmanns Jürgen Ohlseu in Tondern,

6) der Kaufmann Peter Chriftian Matthias, unbekannten Aufenthalts, früher in Tondern,

7) der Kaufmann Sören Theodor Winter, unbekannten Aufenthalts, früher in Emmerleff,

8) der Kaufmann Olaf Audreas Petersen, unbekannten Aufenthalts, früher in Tondern,

aufgefordert, binnen 4 Monaten cinen etwaigen Widerspru gegen die Eintragung des Erlöschens der im Hantelsregister des unterzeihneten Gerichts unter Nr. 3, 9, 11, 13, 23, 33, 49, 75 verzeichneten Firmen schriftlich oder zum Protokoll des Gerichts» schreibers geltend zu machen.

Toudern, den 29. September 1888.

Königliches Amtsgericht. 11. Abtheilung.

[40151] eingetragen

des ver- en in

Tondern. Bekanntmachung.

In unser Firmenregister ist heute

worden: _a Nr. 92/1404. Die Firma „Fac. Feddersen“‘ ift erloshen. Das Handelsges&äft ift auf den Kauf- mann Hans Feddersen îin Hoyer übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma „Hans Fedderseu“‘ weiterführen wird.

b. Nr. 101. Die Firma „Hans Feddersen“‘ in Hoyer und als deren Inhaber der Kaufmana Hans Feddersen in Hoyer.

Tondern, den 29. September 1888.

Königliches Amtsgericht. Ik.

Triebel. Bekauntmachung. [40147]

In unser Gesellschaftsregister it bei der unter Nr. 7 eingetragenen Kommanditgesellshaft Theodor Soehlmann et Comp. folgender Vermerk einge- tragen worden :“ H j

Die Kommantditgesellschaft ist durch gegenseitige Uebereinkunft aufgelöt. Eingetragen zufolge Verfü- gung vom 1. November 1888 am 1. November 1888.

Triebel, den 1, November 1888.

Königliches Amtsgericht.

Triebel. Bekanuntmahung. [40144]

Die dem Kaufmann Bernbard Frits&e zu Forst für die Handelsgesellschaft Theodor Söhßlmann et Comp. zu Nieder-Helmsdorf ertheilte Pro- kura, eingetragen in unserem Profurenreaister unter Nr. 2, ift zufolge Verfügung vom beutigen Tage ge- I6\cht worden.

Triebel, den 1. November 1888,

Königliches Amtsgericht.

Triebel. Vekanntmachung. [40145]

In unser Prokurenregister ist zufolge Verfügung vom Lde Tage unter Nr. 3 folgende Eintragung erfolgt :

Prinzipal : Rittergutsbesizer Theodor Soehlmann zu Nieder: Helmsdorf. Firma: Th. Soehlmaun. Ort der Niederlassung: Nieder - Helmsdorf. Firmenregister: Die Firma Th. Soeblmann, ein- getragen unter Nr. 36 des Firmenregisters.

F it Der Kaufmann Bernhard Fritsche zu

orst i. L.

Triebel, den 1. November 1888.

Königliches Amtsgericht.

Triebel. Bekanutmachuug. [40146] In unser Firmenregister ist unter Nr. 36 zufolge Verfügung vom beutigen Tage eingetragen: Firma: Th. Söhlmaun. Ort der Niederlafsung: Nieder-Helmsdorf. Firmeninhaber: Rittergutsbesißer Theodor Söhl- mann zu Nieder-Helmsdorf. Triebel, den 1. November 1888. Königliches Amtsgericht.

Wesel. Handelsregister [40161] des Königlichen Amtsgerichts zu Wesel. In unserem Firmenregister “ist bei Nr. 548,

Firma M. Schneemannu, Folgendes vermerkt : Die Firma ist durch Kauf auf den Kaufmann Wilhelm Hennewig zu Wesel übergegangen; vergl. Nr. 658 des Firmenregisters. Eingetragen am 1. Novemker 1888,

Unter Nr. 658 ist die Firma „M. Schneemaun Nachf.“‘’ und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Hennewig zu Wesel am 1. November 1888 eingetragen.

[40156] Wiesbaden. In das Prokurenregister ift heute sub Nr. 212 eingetragen worden. daß die dem Kauf- mann Emil Stuß zu Biebrih für die Firma Rheinische Weincompaguie Poths u. Cie zu Wiesbaden mit einer Zweigniederlassung zu Vie- brich ertheilte Prokura erloschen ist.

Wiesbaden, den 31. Oktober 1888. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIII.

[40158] Wiesbaden. Heute ist in das Firmenregister Nr. 838 Col. 6 bezüglich der Firma H. Jaquet Sohn zu Frankfurt a. M. mit ciner Zweignieder- laffung in Wiesbaden eingetragen worden, daß die hiesige Zweigniederlassung erloschen ist.

Wiesbaden, den 1. November 1888. Königliches Amtsgericht. VIITL.

A [40157] Wiesbaden. Heute ift in unser Firmenregister folgender Eintrag gemacht worden: 1) Laufende Nummer 939. 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Robert Koux zu Frankfurt a. M. 3) Ort der Niederlafîung: Frankfurt a. M. mit Zweignicderlaîsung Wiesbaden. 4) Bezeichnung der Firma: Robert Koux. Wiesbaden, den 1. November 1888.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIII.