1888 / 285 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Vit

R at Ee

“va DAIT Le

[40521

Acüra. L Vilanz per 30. Juni 1888. Pasaiva. 6) Verufs - Genofssenschafteu.

(40443] Terrain-Conto .. E e 3044 2/907] Aktien-Conto . . . 1500 2 Hannovershe Baugewerks-BVerufsgenossenshaft. Gebäude-Conto. 4 51915 45 Accepten-Conto . 2 50 In Gemäßbeit des $8. 21 des u V G. und L i biervon 3 9% Abschreibung... +1557. 45 | 50358|—{| Diverse Creditores . . - | 5817/69 | stehenden bie Zusammensequng des Genossenschastsvorstandes dend der Sekticusvorstäude, wie

Maschinen-Conto . .... .. 2455. Reserve-Conto . . . , 552/67 | solhe seit 1. Biteben d. J. besteht, zur öffentlihen Kenntnißnah E, 2E Be E 10% Abschreibung . . „2545. 57 | 2291020} Gewinn- und Verluft-Cto. | 629/65 s Genossenschafts vorstand

nsilien-Conto M 87.71 Mitglieder. änner,

hiervon 20% Abschreibune_. 157. 60 | . 630 1) Herm. Evers, Baugewerkenamtsmeister in Han- | 1) A. Küster, ‘Bangeoeäfenamtömeister in Hannover.

Comtoir-Mobiliar-Conto . ... .#& 294. 65 Mes bend Ce hiervon 10% Abschreibung . ., 929. 46 | 265 2) R. I. Mühlbach, Baugewerkenamtsmeisler in | 2) H. F. Ilse, Maurer- u. Zimmermeister in Han- brifations annover, 1. Stellvertreter des Vor- nover.

Fabri G Conto, Dotano M 51007 genden.

-Gonto, N : ister i Wecsel-Conto, Befand ads 3) Ernst Brauns, Baugewerkenamtsmeister in Han- | 3) R. Franz, Dekorationsmaler in Hannover. S ° 31085 i L Ee tellvertreter des Vorfitzenden. : Contoà uovo 624 ) I. B. mersmann, Baugewerkenamtsmeister | 4) F. Timm, Glasermeister in Hannover. Materialien-Conto, Bestand 5014 v rad i i x D diGa a diLUID 8049 5) s Hunger , Baugewerkenamtsmeister in | 5) L. Wiegels, Zimmermeister in Soltau.

207183/51 207183/51 | 6) A. Gravenstein, Maurermeister in Bielefeld. 6) A. Hüting, Zimmermeister in Bückeburg. A L 7) E. König, Maurermeister in Minden. 7) Bilk S<midt, Zimt t Rôönigsberger Staerke = Fabrik. 8) A. Horenburger, Malermeister in Braunschweig. | 8) J. fab, Maurermeister in Braunscweig. a „Bie DUCREE L, Der Aufsichtsrath i 9) H. E O u. Schieferde>ermeister | 9) f A, Kreis-Dachde>kermeister in ; : mon. eshendor ; iter i ; Geprält und. ia Ucdételuliiiumens nit: bei und vacacloat 2ER r}. 10) H. Stru>mann, Zimmermeister in Bremen. [10) J. Bös, Zimmermeister in Stade. s El Die Revisoren: m G richtig befunden. 11) ; S Maurer- u. Zimmermeister in | 11) E. Wittber, Zimmermeister in Wilhelmshaven. . Senius. . Konarsky. : e y Sektionsvorstände. [40627] Mitglieder Sektion L. Hannover. Ers , . E 9 a . Sol. Gewinn- und Verlust-Conto per 31. August 1888. Haben. |[1) H. Naber, A u, Zimmermeister in Han- | 1) Herm. Kaiser, Bange erfenamismeisteë in Han- —— , . nover. M 4 2) Alex. Brin>, Hof-Dachde>kermeister in Hannover, | 2 i; i Mal und Gerften-Berbrauch N 92387 9 Bier : 02a 5 1. E des Vorsigenden. er, | 2) g Pipo, Baugewerkenamtsmeister in Hannover. opfen-Verbrauh . . ... räâber . 11807|— ranz Timm, asermeister in Hannover, | 3) W. Orgelmann, Baugewerkenamtsmeister in Han- is-Verbrauh . . 9758/98} Abfälle . 2. Stellvertreter des V . Peb-Verbrauh . . 3328/08 Me S U 9 Carl Gebrke, Maurermeister n rede i, 4) Wilh. Sat, Maurermeister in Gr. Lafferde Beleuchtung und Beheizung 19388/12} Rü>vergütung 5861/46 | 9) Aug. Hoberg, Zimmermeister in Melle. 5) vacat. : h utter-Verbrau< E 6635/35) Schöps. . 896/86 | 6) G. Klapproth, Zimmermeister in Northeim. 6) Carl Müller, Maurermeister in Hildesheim andlungêunkosten . . 11578|— 7) G. Müller, Maurermeister in Uelzen. 7) F. Wehning, Maurermeister das. : etriebsunkosten 5743176 8) Wilh. Rogge, Zimmermeister in Harburg. 8 . Wiegels, Zimmermeister in Soltau. Salaire und Löbne 37684 3 9) J. Es Baugewerkenamtsmeister | 9) W. Schmidt, Zimmermeister in Lingen. Kellerpaht .. . 583/34 | Sektion 11. Mi Steuern und Assekuranz . 9304/48 : E Â Zinsen E 42143/43 1) Ed. * König Mauremeister * in Minden, Vor- | 1) Iohmus, Kl P ei i Malzaufshlag 7206675 sitzender. ¿ O E Gewinn per 31. August 1887 . ._. E 29 2) M. pte A F U in Stiaden, 1. Stell- | 2) W. Ritter, Malermeister in Minden. 347781 |74 34778174 ister in Mia | i / 3) E. Langen, Maurermeister in Minden, D. o . Si i Activa. Vilanz-Conto per 31. August 1888. Pasaiva. | gy d des Vorsitzenden. H E . Vebing, Zimmermeister in Bielefeld. 4) G. Kozlowéky, Zi i ielefeld.

_ A A « |4 5) A. Drüke, Maurermeister in Bielefeld. 5 Baumböfnet, L s Immobilien . [1151418/32}] Aktien-Capital . 700000/— 5) W. H. Todt, Zimmermeister in Paderborn. 6) B. Kruse, Maurermeister in Paderborn. Mobilien . 21457161} Prioritäts-Capital . .. S 990000|— | 7) W. Lange, Klempnermeister in Höxter. 7) Otto Kopp, Zimmermeister in Herford Maschinen und Geräthe 8441/43) Hvypotheken-Capital . ... . . .| 706398|36 5 W. Swhmidt, Zimmermeister in Detmold. 8) F. Sielemann, Maurermeister in Detmold a ja. L A s e Prioritäts-Coupons . 67/50 | 9 A. Hüting, Zimmermeister in Bee in P A8 Zimmermeister in Bückeburg.

ten erve. R ektion T1. Braunschweig. Vorräthe . 126386/16|} Creditoren . . . . ., Mitglieder. ä D S 14801044 L 31. August 1888 E 1) Albert Niess, Liner in Braunschweig, | 1) Ebbele Mena ‘in Brau \{<wei ypotheken- Convertirungs-Conto. . 8267/20 Vorfitzender, ; : i L G Sertust e 81. August 1886 s 81788/%5 2 D. Fe, Dainpeateister Ms DraunsGwela, 2) F. Gartung, Kreis-Zimmermeister in Sophienthal. _— 3) Jul. Griess, Klempnermeister in Braunschweig, | 3) Carl S: d ister i e fis 35 1744686/35 A 2. Stelivertreter des V orfis enden. g : 4 ander, Malermeister in Braunschweig. i r | ; ; . Horenburger, Malermeister in Braunschweig. | 4) H. Dallinger, Hof-Maurermeister in B weig. E Aktienbrauerei Gambrinus. 5) F. aan Kreit-Maurermeister in Ganders- | 5) Aus, Stfsaler, Amts Mee eister Ga er Vo . j i ister i i ; r her A E ORDeE S Fen 6) Aug. Ruhe, Kreis-Zimmermeister in Holzminden. | 6) H. Ritterbus<, Maurermeister in Holzminden. . Frieß. 7) A. Elsner, Kreis-Maurermeister in Blankenburg. | 7) Joh. Wilke, Zimmermeister in Braunschweig. 8) W. Wesemeyer, Amts-Zimmermeister in Helmstedt. 8) G. Wagener, Kreis-Dachdetkermeister in Helmstedt [40733] 9) C. Binder, Kreis-Z ister i ü ü ister i Deo, d M Vilanz-Conto am 30. Iuni 1888 . Binder, Kreis-Zimmermeister in r g E E Kreis-Maurermeister in Wolfenbüttel. Y : j Credit ektion IV. Bremen. 5 Mitglieder. Ersaymäuner M C ister i ister i An Gebäude L Grand Saldo 1./7.87 21624 2 Mh c. u S 1) H. S Zimmermeister in Bremen, |1) C. H. Bruns, Maurermeister in Bremer. reibung pro 1887/8 ... . .. 02/41 Hypothek-Gläubiger . [100000/— | 2) H. Georg, Maurermeister in B 1. - i 5B * Édnto-Corrent-Gläu- n, Dea Vorfigend Uen, Stell- | 2) J. H. Schäfer, Maurermeister in Bremen. Zugang pro 1887/8 .. 0 ider e 5067075 | 3) G. e D 2 Fen 2. Stell- | 3) Th. Meyer, Klempnermeister in Bremen. Abgang vro 1881/0088 R 50000/—|165103/20 4 È Mon, Zimmermeiiter in Oldenburg, 4) F. g C. Swôttler, Maurermeister in Oldenburg. , Maschinen u. Rohranlage, Saldo 1./7. 87 [T9327 77 ) E. Wittber, Zimmermeister in Wilhelmshaven. | 5) H. F. Stolze, Maurermeister in Wilhelmshaven. Abschreibung pro 1887/8 2466/38 D s Doi, Mee n Se, H Q Petersen jun, Zimmermeister in Stade, 5 _ TESTT 36 . Hamje, Maurermeister in Bremerhaven. 7) D. P E Zimmermeister in Bremer- ugang pro 18S R L Es 991/95 8) C. Hartmann, Maurermeister in Ve : i 202 (20 . Ha „_M gesad>. 8) Fr. Oldehoff, M : i; 47895334 9) J. Un Sciffsbauer in Elsfleth. d) T Ges De Q, Degesat Abgang pro 1887/8 . 100/—| 47753/34 ( i Inventar, Saldo 1./7. 87 2097359 ati E E A Vorstand é ar, E, er Vorstan Abschreibuyg pro 1887/8 ... S der Pan Qangewerty Beruf egenofiensehafs, S515 erm. i; é Zugang pro 1887/8 1837/69 E R | “21762 61 s a pro ius E Se 350|—| 21412/61 Vorräthe a. Rohmaterial u. fabricirter - î ) i Va 6 t ua i ese d6 A Y E ia L e den Tod des bisherigen Inhábers is} die : j diversen Waaren . . . . . .| 8481/97 (40639] Wocheu-Uebersi E Se E E nete R wollen h A G _Wogheu-Uebersicht erledigt. Ge erber wollen M bezahlte Prämie 1695/15 e - der Sine sen Ane ag Breslau ibrer SUMNZ Liu M Be Laute lte «D R Wi am 7. November 1888. : : R E MTET IELDEN, ' Sein Beyot H 7 4 Activa. Metallbestand: 913 684 4A 24 S. Ras Bestimmung des dienstlihen Wohnsißes Verlust. Vortrag: Saldo 1./7. 86 ; i 2753110] Bestand an ReiWhskassen\cheinen: 1875 6 Bestand O Dn E S M B “s SS00 2 Zl <Gz98 an Noten anderer Banken: 176700 A Wechsel : Y ü i L 56 5 700 670 4 09 s. Lombard : 9 543 600 M Marienwerder, den 5. November 1888. U. 6389/65 Effekten: 785 817 M 35 S. Sonstige Aktiva: Me ens, 500670 75 7E N s a . Braunschweig, den 30. Juni 1888. OOOEIOTE | Pasaiva. “Grundfapita: 3 000 000 & Re- | [40855] - o : an : : . u Revidirt und stimmend befunden. 2 337200 M Depofilen-Kapitrilen e Til Ver: Die Herren Mitglieder unseres Vereins werden

„Vrunsviga

Actien-Gesellshaft für Nahrungsmittel.

W. Meinberg. Debet.

J. V.: H. Tae. : Gewinn- und Verlust-Conto.

VBranuuschweig, den 19. Oktober 1888.

Wilh. Grnst. W. Ramdohr.

Credit. M | S An Rohmaterialien und Fabrikat.-Kosten 124912377 bricirt M - Feadien und Suhrlößne . - | 24022 48 E H o e S j - Abgaben und Metsichernng . 1eTdlad 4 Be e e e . „| 6389/65 Sosen und Unkosten... 19641 /26 - Verlust an Debitoren ....., 5553/20 - Abschreibungen . ....,., vis 0817146 30418263 7577 Braunschweig, den 30. Juni 1888. FTT8D 63 „Brunsviga“ L Revidirt und stimmend befunden. Actien-Gesellschaft für Nahrungsmittel, - "ea pen n: Ortober 1988, W. Meinberg. J, V.: H. Tat>e. ilh. Gruft. W. Ramdohr.

bindlihkeiten 173 630 4 An Kündigungs o bundene Verbindlichkeiten: 3 770 000 ew Sa nter assiva: 13 399 4 62 3. Eventuelle Verbindlich- eiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren

Wechseln: 272 318 A 82 g.

I S8) Verschiedene Bekanntmachungen.

[40637] VBekauntmachuug.

dotirte Phyfikatsstelle des Kreises Justerb

wird vom 1. Januar 1889 I Juseer et

Ce MAR A ogt uv ae eug- e und eine rzen Lebenslaufs

4 Wochen bei mir melden. M M

Gumbinnen, den 2. November 1888.

Der Regierungs: Präfident.

2) Abänderungen und 3) Wahl eines Ausshußmitgliedes.

Die mit einem Einkommen von jährli< 900 „4 | [40609]

im Dl bis Ende September. . ..

dagegen 1887 Tagesdurhs<hnitt . .

hierdur< zur ordentlichen Generalversammlun auf Montag, deu 26. November e Abends 8 Uhr, nah Jägerstraße Nr. 18, Hof parterre re<ts, ergebenst eingeladen. Die Tagesorduung ift folgende: 1) Entgegennahme des Jahresberichtes. Ergänzungen des Statuts.

Verlin, den 9. November 1888. Verein zum Schugtze gegen Miethsausfälle.

Große Berliner Pferde-Eisenbahn. Einnahme 1888:

. 1076 331,85 4 . 8800 095,53 ,„ . 9876 4127,38 . , 9469043,06 1888: 32381,72 , 1887; 31148,17 ,

zujammen .

M 285.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntma

Dritte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Freitag,

Eisenbahnen enthalten find, erscheint au< in einem besonderen" Blatt unter dem

L Central-Handels-Register Für

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann dur< alle Post - Anftal öniglihe Expedition des Deutshen Reihs- und Königlich Doi Dla:

Berlin au<h ven die Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

d

den 9. November

18S,

D ungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutschen

das Deutsche Neich. (x. 285,

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der Regel täglih. Das gi Vierteljahr. Einzelne Nummern kofien 20 S. Insertionspreis für den Raum einer Drudlzeile 30 4. f

Abonnement beträgt 1 4 50 4 Z für das

Handels-Register.

Die Handelsregistereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem Königrei<h Württemberg und dem Großherzogthum Hessen werden Dienstags bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentliht, die beiden ersteren wöchentli<h, die leßteren monatli. [40578]

Aachen. Unrter Nr. 1410 tes Prokurenregisters wurde zufolge Verfügung vom heutigen Tage die Seitens der Firma „L. Brewers‘/ zu Aachen dem Kaufmann Heinri Peters zu Aachen ertheilte Pro- Yura cingetragen. Aacheu, den 5. November 1888. Königliches Amtsgericht. V.

Angermünde. Befanntmachung. [40577]

In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 20. Oktober 1888 am 27. Oktober 1888 folgende Eintragung bewirkt :

zu Nr. 153 (Firma Berthold Witte ¡u Passow):

Die Firma ist erloschen. Angermüude, den 27. Oktober 1888. Königliches Amtsgericht.

MWBallenstedt. Bekanntmachung. [40579] Die auf Fol. 444 des Handelsregisters eingetragene Lroie J. Ungewickel Nahf., Otto Stengel in rose ist auf Antrag des Inhabers heute gelöscht worden. . Valleustedt, den 5. November 1888. Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. I. V.: Albert.

Berlin. Handelsregifter [40822] des Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin.

Zufolge A vom 7. November 1888 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt :

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 11 162, woselbst die Aktiengesellschaft in e:

f Deutsche Pflanzer-Gefellschaft g dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- ragen :

In der Generalversammlung vom 20. Ok- tober 1888 ist na< näherer Maßgabe des betreffenden Protokolls, welches si<h Seite 74 und folgende, vol. I, des Beilage-Bandes Nr. 743 zum Gesellschaftsregister befindet —, beschlossen worden:

1) die $$. 1, 23 und 24 des Statuts zu ändern, 9) eine Erhöhung des Grundkapitals der Ge- sellshaft um 1970000 M herbeizuführen. In Folge der Aenderung des $. 1 ist nunmehr als Zwek der Gesellschaft aufgestellt :

Der Ankauf und die Einrichtung von Pflan- zungen in deutshen Schup- und Interesse- Gebieten behufs wirthschaftliGßer Ausnußung derselben, sowie der Betrieb von gewerblichen und Handelsunternehmungen.

Jn unser Gesellshaftsregister ist unter Nr. 7172, woselbst die Handelsgesellshaft in Firma: _ Hirs<hfeld & Priuz mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, eine getragen :

Die Gesellschaft ist dur< Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst.

Der Kaufmann Julius Prinz zu Berlin hat die Aktiva und Passiva der aufgelösten Gesell- \{<aft übernommen und sett das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort.

Vergleiche Nr. 19 106 des Firmenregisters.

Demnächst ist in unser irmenregister unter Nr. 19 106 die Handlung in Firma:

: _ Hirschfeld « Prinz mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Julius Prinz zu Berlin eingetragen worden. G

n unser Gg lMallaraner ist eingetragen: palte 1. Lau aue E

MeG: Spalte 2. Firma der Gesellschaft : S. Huldschinsky «& Söhne, Spalte 3. Sit der Gesellschaft : / Gleiwitz, mit einer Zweigniederlaßung in Verlin. Spalte.4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind: 1) der E Edwin Elias Huldschinsky zu erlin, 2) der Kaufmann Oscar Huldschinsky zu Gleiwiy.

s Die Gesellfhaft hat am 26. September 1873 . Hegonnen. . Dem Sigismund Nathan und dem Max Ehrlich,

Beide zu Gleiwitz, ist für die vorgenannte Handels-

gesells<aft Kollektiv-Prokura ertheilt und ist dieselbe

as Nr. 7605 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Dem Bendix Meyer zu Gleiwiß ift as die vor- genannte Handelsgesellshaft Einzelprokura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 7606 des Prokurenregister3

eingetragen worden. i

In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Berliu: unter Nr. 19 104 die Firma:

J. Fehrmaun (Geschäftslokal : Birkenstraße Nr. 57) und als

r

unter Nr. 19 105 die Firma : ruft Schuster (Geschäftslokal : Bülowstraße Nr. 66) und als deren Inhaber der Kaufmann Ca:l Rudolf Ernst Schuster zu Berlin eingetragen worden.

Gelöscht ift: Firmenregister Nr. 11 983 die Firma: Hindorf & C°_. _ Zufolge Verfügung vom 8. November 1888 ist am selben Tage gelö\{<ht worden : Prokurenregister Nr. 7143 die Prokura des Wil- helm Werner Victor Eduard Diméait zu Berlin

für die Firma: S. Lust jr. Söhne. Verlin, den 8. November 1888. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 56.

Mila. Berlin. Bekanutmachung. [40583] In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter

Nr. 100 die Nixdorfer Gas-Acticngesellschast mit dem Sitze in Rixdorf bei Berlin eingetragen steht, ist Folgendes eingetragen worden:

In Ausführung des Beschlusses der Generalver- fammlung vom 27. März 1888 hat eine Erhöhung des Grundkapitals um 100 000 4 stattgefunden und beträgt dana<h das Grundkapital der Gesellschaft jezt 300 000 4, zerlegt in 300 auf den Inhaber lautende Aktien à 1000 M4

Verlinu, den 1. November 1888.

Königliches Amtsgericht I1. Abtheilung VIIT.

Charlottenburg. Befanntmachung. [40584] In unser Firmenregister ist unter Nr. 329 die Firma „Hermann Hochne“ mit dem Siye zu Charlottenburg und als deren Inhaber der Wein- bändler Hermann Hoehne zufolge Verfügung vom 90. Oktober heute eingetragen worden. Charlottenburg, den 29. Oktober 1888, Königliches Amtsgericht.

Danzig. Befanntmachung. [40585]

In unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 519 die aus den Kaufleuten Albert Uhsadel in Langfubr und Heinrih Ferdinand Lierau in Danzig bestehende Handelsgeselshaft in Firma Uhsadel «& Licrau mit dem Bemerken eingetragen, daß die Ge- fellshaft am 1. November 1888 begonnen hat.

Danzig, den 1. November 1888.

Königliches Amtsgericht. X.

Genthin. Bekanntmachung. [40526]

In unser orge sind heute zufolge Ver- fügung vom beutigen Tage eingetragen worden : “unter Nr. 333 die Firma „F+ Seedorf‘/ mit dem Sigze zu Jerichow, und als deren Inhaber der Müblenbesiger Friedri Seedorf zu Jerichow;

unter Nr. 334 die Firma „A. B. Wilkendorf“ mit dem Sitze zu Ziesar, und als deren Inbaber ao Bernhard Wilkendorf zu

iesar;

unter Nr. 335 die Firma „F. Schulze“ mit dem Site zu Ziesar, und als deren Inbaber der Thonwaarenfabrikant Friedri Schulze zu Ziesar ;

unter Nr. 336 die Firma „F+ Menz“ mit dem Siye zu Ziesar, und als deren Inhaber der Thon- waarenfabrikant Friedri<h Menz zu Ziesar ;

unter Nr. 337 die Firma „R. Köhler““ mit dem Size zu Ziesar, und als teren Inhaber der Brauereibesiger Robert Köhler zu Ziesar.

Geuthiu, den 25. Oktober 1888.

Königliches Amts8geri{t.

Graudenz. Bekanntmachung. [40594]

Zufolge Verfügung vom 2. November 1888 ift an

demselben Tage die in Graudenz bestehende Handels-

niederlassung des Kaufmanns Otto Dombrowski

ebendaselbsst unter der Firma R. Dombrowski in

das diesseitige Firmenregister unter 405 eingetragen. Graudeuz, den 2. November 1888. Königliches Amtsgericht.

Grünberg. Bekauntmachung. [40595] In unserem Firmenregister sind in Folge An- trages der Interessenten folgende Firmen gelöst: Nr. 40. Ga, Posthalter in Grünberg

. Schl, Nr. 322, Richard Adami in Grünberg i. S<hl., Nr. 234. Fr. Keru zu Rotheuburg a. Od. und eingetragen worden unter. Nr. 456 die Firma J. Seydel, als deren JIn- haber der Kaufmann Julius Seydel und als Ort der Niederlassung Grünberg i. S<hl., sowie unter Nr. 458 die Firma Fr. Kern, als deren JIn- haber der Kaufmann August Kern und als Ort der Niederlassung Rothenburg a. O. Gen, den 2. November 1888. öniglihes Amtsgericht. IIL

[40665] Güstrow. In das hiesige Handelsregifler ist zu- folge Verfügung vom heutigen Tage Fol. 22, Nr. $8, betreffend die Firma C.. A. Teekleuburg zu Güstrow, eingetragen : Col. 3. Die Handelsfirma ist erloschen. Güstrow, den 6. November 1888,

C. Witte, / Gerichtsschreiber des Großherzoglichen Amtsgerichts. [40664

Samm

Nr. 148, betreffend die Firma Me>klenburgische Maschineu- und Wageunbvauactieugesellshaft zu Güstrow, eingetragen : Col. 6. Der Ober-Ingenieur Ludwig Brauer aus Hörde ist in der Sißung des Aufsichtsraths vem 21. September d. J. zum Mitgliede des Vorstandes neben dem bisherigen Vorstandsmitgliede, Direktor Walter, bestellt worden. Güstrow, den 6. November 1888,

i C. Witte, Gerichts\<hreiber des Großherzoglihen Amtsgerichts.

Habelschwerdt. Befanntmahung. [39745]

Jn unser Firmenregister ist heute bei Nr. 87 das

Erlöschen der Firma: vormals H. Fehr zu Habel-

\<werdt eingetragen worden.

Habelschwerdt, den 29. Oktober 1838. Königliches Amtsgericht.

HWannover. Befanntmachung. [40711] In das biesige e A ift heute Blatt 4115 eingetragen die Firma August Ernft mit dem Niederlassungsorte Hannover und als deren In- haber Kaufmann August Ernst zu Hannover. Haunover, 6. November 1888. Königliches Amtsgericht. TY b.

Heidelberg. Sefanntmahung. [40531] Nr. 46463. Zu O. Z. 250 des Gesellshafts- registers Firma Köfters Bank Alktiengesell- \{<aft mit Hauptniederlassung in Mannheim, Zweigniederlassung in Heidelberg —: Das Vorstandsmitglied Wilbelm Köster jr. in Mannheim ist aus dem Vorstande auêgeschieden und damit dessen Befugniß zur Firmenzeihnung und Vertretung der Gesellschaft erloschen. Heidelberg, 5. November 1888. Gr. Amtsgericht.

Büchner. Heidelberg. Sefanntmahung. [40528] Nr. 45 834. Zu den dies\. Handelsregistern wurde eingetragen :

a. Zum Firmenregifter Band Ux. :

1) Bis Firmen „C. Syengel zum rothen Ochsen® O; Z 155, „J. Reutter zum großen Faß“ D. Z. 177, dahier sind erloschen.

2) Zu O. Z. 154, Firma „A. Schmitt Wittwe“ in Heidelberg :

Obige Firma i} auf die ledige Elisabetha Schmitt hier übergegangen. b. Zum Gesellschaftsregister :

Zu O. 3. 294, Firma Dr. Ph. Pauli in Zie- gelhausen : :

Obige Firma ift erloschen.

Heidelberg, 3. November 1888,

Gr. Amtsgericht. Bühner.

Kiel. Bekauntmachung. [40597] In das hieselbst geführte Gesellschaftsregister ist am heutigen Taae ad Nr. 338, betreffend die Aktien- esells<haft in Firma Schiff: und Maschinenbau- ctien-Gesellschaft Germania mit dem Siye zu Verlin und Zweigniederlassung zu Gaarden ein- getragen: e i In theilweiser Ausführung des Beschlusses der Generalversammlungen vom 20. März 1888 sind 527 Stü> Stamm-Prioritäts-Aktien in ebensoviel Vorzugs-Aktien Läitt. A. über je 509 G umgewan- delt, und es ist dementsprehend der $.4 des Statuts dur< Urkunde vom 8. Oktober 1888, welche sich Blatt 110 und folgende der Akten zum Gesellschafts register VI. E. 32 Vol. II. befindet, geändert worden. Danach beträgt das Grundkapital der Gesellschaft jeßt 3 Millionen Mark und ift zerlegt: a. zum Betrage von 149000 4 in 149 Vorzugs- Aktien Litt. A. über je 1000 4, b. zum Betrage von 2843000 # in 5686 Vor- zugs-Aktien Litt. A. über je 500 A, : €, zum Betrage von 8000 4 in 16 Stamm-Prio- ritäts-Aktien über je 500 4 Die Vorzugs-Aktien Litt. A. sind vor den Stamm- rioritäts-Aktien hinsihts des Kapitals und der ividende bevorzugt. Die Aktien lauten auf jeden Inhaber. Kiel, den 6. November 1888. / Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

[40598] Koblenz. In unfer Handelsregister ist heute eingetragen worden : : / 1) zu der unter Nr. 1027 des Gesellshafttregisters eingetragenen offenen Handelsgeselishaft unter der irma „N. Morgenthau « Cie“, daß die esellschaft dur< gegenseitige Uebereinkunft auf- elôst ist und der Kaufmann Nathan Morgenthau, in Koblenz wohnend, das Handelsgeschäft unter un- veränderter A fortseßt, : 2) unter Nr. 4318 des Firmenregisters der Kaufs mann Nathan Morgenthau, in Koblenz wohnend, als Inhaber der Firma: : N. Morgenthau «& Cie in Koblenz. Koblenz, den 6. November 1888. Königliches Amtszericht. Abtheilung II. Königsberg. Sandelsregister. [40596] Die verwittwete Frau Kaufmann Hedwig Goenrich, geb. Klang, hat in Pillau cin Handelsges<äft unter der Firma H. Goenrich eröffnet. Dieses ist in das Firmenregister unter Nr. 3148 eingetragen am 3. November 1888.

KösIin. Bekanntmachung. [40600 In unser Firmenregister ift bei der unter Nr. 36 eingetragenen Firma Carl Bertinetti zufolge Ver- fügung vom 1. November 1888 folgender Vermerk

eingetragen : : ie Firma ist dur< Vertrag an dên Kaufmann Hugo Bertinetti zu Köslin übergegangen.

Ferner ist unter Nr. 362 die Firma „Carl Berti- netti“‘, als Ort dec Niederlassung „Köslin“/ und als Inhaber der Firma „der Kaufmann Hugo Bertinetti® zu Köëlin eingetragen worden.

Köslin, 1. November 1888.

Königliches AmtsgeriSt.

Kreuzburg 0.-S. VBekanutmachung. [40599

In unser Firmenregister ist heute bei Nr. 279

(Firma S. Ring Hermann Loewy's Nachfolger

zu Nan O.-S.) eingetragen worden :

„Die Firma ist erloschen.“

Kreuzburg O.-S., den 27. Oktober 1888, Königliches Amts3gericht.

Labiau. Bekanntmachung. [40801 ] In unser Firmenregister ist zufolge beutiger Ver- fügung unter Nr. 149 die Firma Otto Bork (Niederlassungsort Labiau, Inhaber Kaufmann Otto Ludwig Bork hier) eingetragen, Labiau, den 3. November 1888.

Königlihes Amtsgericht.

40712] Lahr. Zun O.-Z. 286 Firmenregister, Firma F. C. Herteuftein Nachfolger in Lahr, wurde eingetragen: Ehevertrag des Inhabers Karl Stauß mit Marie Kauß von Bruchsal, worna<h je 50 in die Gemeinschaft eingeworfen werden und alles weitere jeßige wie künftige Beibringen verliegen- haftet wird. Lahr, den 31. Oktober 1888. - Großh. Amtsgerit. Eichrodt.

[40602] Landeshut. Als Prokurist der in Landeshut in Sqhles. bestehenden, im Firmenregister unter Nr. 60 unter der Firma C. F. Hiersemenzel eingetragenen Handelseinrihtung ist der Kaufmann Carl Hiersemenzel zu Landeshut in unser Prokuren- register Nr. 54 heute eingetragen worden. Landeshut, den 3. November 1888.

Königliches Amtsgericht.

Lennep. Handelsregifter [40713] des Königlichen Amtsgerichts zu Lennep. Band 36 Blatt 91 des Gesellschaftsregisters. Der Gesellschafter Herr Hermann Heupel ist aus dem zu Hü>keswagen unter der Firma „Herm. « Otto Heupel“ bestehenden Buchdru>erei-Geschäft ausgetreten und wird das Geschäft unter Ueber- nabme der Aktiven und Passiven und unter Bei- behaltung der bisherigen Firma von dem Gesell- schafter Herrn Otto Heupel für alleinige Ne<hnung fortgeseßt.

Leunep, den 5. November 1888.

Königliches Amtsgericht. Ik. Lübeck. Eintragung [40666] in das Handelsregifter.

Am 6. November 1888 ift eingetragen :

auf Blatt 849 bei der Firma Struve « Baumeister :

Der Gesellschafter Paul Hermann Baumeister ift ausgetreten. ¿

Die ofene Handelsgesellschaft ift aufgelöst.

Das Geschäft mit der Ficma ist auf den Gesell- {after Claus Struve als alleinigen Inhaber über- gegangen.

Lübe>, den 6. November 1838.

Das Amtsgericht. Abtheilung Il.

Funk, Dr. H. Köpke. [40394] Merseburg. Die LWshung der nadstehenden Firmen:

1) A. H. Obftfelder zu Merseburg,

2) M. Klingebeil zu Merseburg,

3) F. Harnis< zu Merseburg,

4) F. A. Schaaf zu Merseburg,

5) T. Ecfardt zu Lützen,

6) Frauz Kaufmaun zu Lügen,

7) Adalbert Merfert zu Merseburg,

8) G. S. Zeig zu Merseburg,

9) Minna Eichler zu Merseburg, I F. Herbst zu Mere REg, ¿ 11) C. W. Klingebeil zu Merseburg, 12) Louise Kaufmaun zu Merseburg, 14) Willmar Meyer zu Merseburg, 14) H. Schindler zu Merseburg,

18 Ernst Glaser zu Merseburg,

16) Heinrich Zöpfel zu Lützen,

17) Gustav Elbe zu Merseburg,

18) Carl Tiemann zu Merseburg, 19) C. Möllnig jun. zu Merseburg, 2 W. L. Schwarze’s Wittwe zu Schkeuditz, 21) Cyr. Fr. Focke zu Schkeuditz, 22) A. N. Gandich zu Schkeuditz, 23) O. Weine> zu Schkeuditz,

24) Aug. Lemke zu Schkeuditz,

25) Friedri<h Meyer zu Merseburg,

26) J. L. Bracouier zu Merseburg, 27) A. K. Nagel zu Mersebur

önig8berg, den 5. November 1888. i Königliches Amtsgericht. X11.

Güatrow. In das hiesige Handelsregister j l

deren Inhaber der Kaufmann Johann Ernst Christian Fehrmann. zu Berlin, :

zufolge Verfügung vom heutigen Tage Fol.

28) Herrmanu Pille zu Mersebarg,

29) L. A. Weddy’'s Sohn zu Merseburg,

E