1888 / 287 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

g B , . , , , , er

Cours und Dividende = ¿ i i us Bali E pr: M “ae E E 127, Nordd. | Lieferungsqualität 157 4, inländ. 158,5 ab Boden | 7,80

Mad.-M. Feuer 20°/, v. 1000 34:420 [420 19350G Eisenb 1724 M i bi e Mlayr Line S BAdeuer [bet per. dieien Mocat per November-De uber Aad.-M. Fener 20 /e v, 1000 Már.420 430 1035 4 P) f arienburg-Mlawka 93, - Medlb. | 156,75—156,5 bez., per Dezember April- Ee R. A L E M Brl.Ld.- u. Wassv. 20% v.500Z4: 108 |120 Pr „Akt 106: @ preuß. Südbahn 1274, Unterelb. | Mai 1889 162—161,75 bez + Ves Mpeils 1 E) Daf ees Mecy Mage Seutos Î :| „„Aït. 100, Laurahütte 126}, Nordd. Jute-Spinn. Gerste per 1090 kg. Feine Waare gefragt 7L pr Mui 71 B ban ott Ee ita

1090 kg. . | 71, pr. Mai 71.

Große und kleine 135—200 n. Qual. Futter- Zudckermarkt. ‘Rüben: Robjueker I. Produkt

ag.-A.-G. 20/0 v.1000 Ao:| 63 [153 |890B Brl.Lebensv.-G. 209/6 v.1000 A4: 1764178 | ilber i 5; ; E È Cöln, Hagelv G. 20 “ey L E Tee 8 aeg Vetjel L A L Fo. g E l nd fg E Foeo E gefragt, geringer | Novber. 13,00, pr. Dezember 13,024, pr. März 13,25 e, e In A rep Y E 4 entg veran ert. E - Cnt} . „V25, L j i London urz 20,49 Be 2024 Eb. | Euubiannoouecis Iu2 m oco Ia E Aas | Vléu, 2 Bouetes "(0 T-BI Eétérive n . . . . etreldes-

Caln. Rüctv.«G, 207 v, 500 Mur, 36 | 40 988B onia, Feuerv. 20% v.1000 Aa: 380 = London Sicht 20,414 Br., 20,38 g! Concordia, Lebv. 20 2/0 v.1000 A4: L 3 „1 r., 20,385 Gd., Auñterdam | Qualität. Li C ) Di Feuer Berl 20 -/o.1990 r 3 1850G h E G O L000 Db 16460 G. Nas ab. Bahn bez, preußischer mittel ee ma Sue E S Gb, 8,84 Br., 4 ; i Lloyd Berl. 209/s v. 1009 Z4:|200 3700B | 208,50 Br., 206,50 Gd., New-ŸY L U , guter 148—152 ab Bahn bez., russischer gut br +0,02 Gd. 9, r. Roggen pr i: ide o ° | ° Deuts. Phönir 20/6 v. 1000 A4: 114 E 115 L L 0 S ew-York kurz 4,21 Br., | 140—143 frei Wagen bez., per diesen M E er | Frühjabr 6,60 Gd., 6,65 Br, pr. Mai-Juni ¿ B A ADA Dts. Trnép.-V. 2639/0 v. 2400.46/250 20500G | Hamburg, 9. 9 age Sicht 4,17 Br,, 4,11 Gd. | per Rov.-Dez. 136,25—136,5 be “Ver De und | 6,70 Gd., 6,75 Br. Mais pr. Mai-Juni 5,50 j Ó M y | Y ¿ Drôd.Allg.Trsp. 10 %/ v.1000 A4: 300 3320G |börse Drit . November. (£8. T. 23.) Abend- | 137,25 bez., per April-Mai 1889 H IE N zember | Gd., 5,55 Br., pr. Juni-Juli 5,55 Gd,, 5,60 Br ' ( R i : i : +4 - Düfsld.Trsp.-V.10 %/ v.1000 Fa: 225 1225 | 524, Lombard e O E 2574, Franzosen | Mais per 1000 kg. Loco geschäftslos Ten bez. | Hafer pr. Frübjahr 6,04 Gd., 6,09 Br., pr. Mai- / i : Elberf, Feuerv, 20 29 v. 1000 A 240 250 (6000B | Meéklenburger 1584, | Diskonto-Kommandit 2244, | Get, t. Kündigungopreis « Loco 145 | London, 9“ November a Fortuna, A. Vrs. 20/0 v. 1000 Z4:/200 (200 |3300G Wien L N "e DEeRNeT 154. Still. _ 152 A nach Qual. Per diesen "Vètonat oco 145 | Loudonu, 9. November. (W. T. B.) 96/4 Java- Germania, Lebv. 20% v. 500 Z:| 45 10 Courl.) Rus ovember. (W. T. 8B.) (Swhluß- | Erbsen per 1000 kg. J 72—9 zuckder 164 rubig, stetig, Rüben-Robzucker 13 ruhi M =W M Gladb. Feuerv. 20/9 v. 1900 Mx 60 E simalicten Eg Fe ee Mte U Rubelbaufie Fullenvaare 100-160 M neL E eie ShilL Aupfer 78, pee 3 Monat 79, g {Das Abonnement beträgt vierteljährlich 4.4 50 3. | D Leipziger Feuerv. 60 °/ v.1000 Fier 720 16000B | rubig. Oesterreichishe Silberrente 82 80 Beh ; Roggenmehl Nr. 0 u. 1 per 100 kg brutto inkl. | markt (S&l gene (W. T. B.) Getreide- Ale Post-Anstalten nehmen Bestellung an; |! J, a M / 2 Magdeburg. Allg. V.-G._100 Kex| 25 609B | Eisenbahn 298,50, Nordb S ch. | Sad. Fester. Gefündigt Sack. Kündigungspreis | letzt 6 ußberiht.) Fremde Zufubren seit für Berlin oußer den Post-Anstalten auch die Expedition | A A 73 des Deutschen Reichs-Anzeigers Magdeb. Feuerv. 20 °/o v.1000 Zar 180 41056G | prinz Rudolfbahn 130 2457,90, Kron- | „6, per diesen Monat und per NovDez. «23 Montag: Weizen 80 570, Gerste 32 930 8W., Wilhelmftraße Nr. 32. nid Königlich Preußischen Staats-Anzeigers Magdeb. Hagel. 324 ‘o v. 500 Zee Go [210,90 Pardubiger 16450, Amseran 10000 | Ka E po 10D Lu E S alo 0 fien ile L P E E 0, 00, offelmebl pr. 100 kg brutto incl. Sad | Marken fest, ander tg, Test, remdem feinste M s s ; \ er sehr träge, angekommene : N S : | Berlin, Montag, den 12. November, Abends. 18S, E E E s

Magdeb. Lebensv. 20/6 v.500 Ka: 400G | Deutshe Pläße 959,60 7 : ) Pläye 59,60, Lond. Wesel 121,70, | Termine geschäftslos. Gekündigt Sack. Kün- | Ladungen ruhig, Mehl fest, ruhig, Mais 4—§ h

M 287 erschien Se. Hoheit der Herzog Ernst

Magdeb. Rükvers.-Ges. 100 Za: 1066B | Pariser Wechsel B e Niederrb.Güt.-A. 10% v.500 Ao: r Dare ee 29,15, Ruff, Bankn. 1,26€, | d-gungspreis -& Prima-Qual, loc reh. Güt.-A : : S 1 Í ¿fer rima- . Toco —,—, per | theurer, s 5 pre s e 20/0 v. 1000 Ar 2 | 92 [2045B Nachbörse: Franzosen 251,70. Steigend. diese Z Monat —,—, per November-Dezember —,—, A Bs anziehend, Mahlgerste stetig, S /a v. 500 Dar: 870G Wieu, 10, November. (W. T. B.) (Schluß.) dg pril-Mai —. Liverpool, 9. Novemb W A N A E 4 810G N Kreditaktien 303,50, Oest. Kreditaktien 308,20, Taue O G pt, 100 Kg brutto incl.Sack | wolle. (Séhlußbericht.) Umiag 12000 B, U )rovidentia, 10 9/5 von 1000 A 312 25 N At Lombarden 104,59, Galizier | preis —,— Deíina-Qu, E Kündigungs- | für Spekulation und Export 1590 B." Fest. Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Das Nähere enthalten die Amtsblälter der Königlichen um Souper t Rhein. -Wstf.Lld.169/9b.1000 Ar: G 2,79, Nordwestb. 168,00, Elbethal 200,00, Oest. | diesen A at D ual. loco —,—, per | Middl. amerikan. Lieferung: November 527/ V j dem bisheri Rechts lt bei dem Reichsgeriht, | Regierungen zu Potsdam und Frankfurt a. O. sowie das | Günther zu Schleswig-Holstein, welcher auch an dem Diner Rh.-Westf Rückv. 10% 6.400 er! E [sls Iiod San. Ste Pes, Monate D gember —, V A NovembereDezember Justiz-Rath Stegemann zu Leipzig, den Rothen Abler-Orden | biesige Intelligenzblatt | f ade eut L E 19 s (l r ; rets, / s / F 4 E x : / o i 5 Zen

: ung. Papierrente 92,424, 4°/6 ung. Goldrente 101 Bo S 109 xg mit Faß. Termine hößer. | preis, See ul PONuae 9/32 Käufer- dritter Klasse mit der S@(hleife; dem emeritirten Pastor Berlin, den 5. November 1888, ;

,39, ndigt 200 Ctr. Kündigungspreis 57,3 #4 Loco | 22/e« Verkäuferpreis, 515/32 Eaufewreie Ma Act Sens, zu Ba im Kreise L Me em Königliches Prgoingi E Toleaium. ; Rechnungs-Rath und Rehnungs- evifor Neuhaus bei dem L

assel den Rothen Adler-Orden vierter Klasse; Heute fand eine Sizung des Bundesraths statt.

Die Beshleunigung des Todes eines Todtkranken

Sâächs.Nückv.-Ges. 59/9 v.500 A4 s Séhles.Feuerv.G. 20/0 v.500 Ne: 2026 bzG | Marknoten 59,674, Thuringia, V.-G.202/0v.1000 24: 200 1200 |4 v arfnoten 59,674, Napoleons »,644, Bankv. 98,75, | mit Faß —. L ie œ 9 T ] Thuringia L Da I e S Unionb, 219,00, Länderbank 219,50, Buschthierader Monat a0 E R E d4 Verkäuferpreis, 21/4 Käuferpreis, April-Mai Union, Hagelvers. 20°/v. 500 N4:| 30 | 45 |517B Staatsbabnaktiek und. un schließlich abgeshwächt, | 66,9—57,4—57,3 bez., per April-Mai er-Dezember | 2/22 Verkäuferpreis, 62/6 Käuferpreis, Mai-Juni Landgericht zu K Victoria, Berl. 20/6 v. 1000 Kx 150 153 |3550B LouUDaR,. 9 Gene An u __| —57,3 bez, il-Mai 56 9—57,5 Räu es Juni-Juli 527/64 do., 5/16 dem Geheimen Rechnungs-Rath Herz im Kriegs-Ministerium : Wstdt\ch.Vs.-B. 20/6 v.1000 Aae;| 36 | 60 | Gngl. 24/6 Consols 975/16, Preuß. )_ Fest. | Petroleum. (Raffinirtes Standard with S preis, Juli - August 519/32 Werth, August- das Kreuz der Ritter des Königlichen Haus-Ordens von Bekanntmachung. „B i: i : 24 ‘/o Conf 75/16, Preuß. 4% Consols | 100 : : 1 ndard withe) ver | September 52/64 d. do. : 7 ; a 4 dur KurpfusGerei ist, nah einem Urtheil des Reih 8- 107. Ital. 5% Rente 95 : j; kg mit Faß in Posten von 100 Ct Tormi Li Hohenzollern; dem Lehrer Schleucher zu Bruchköbel im ; É : P 1 Ut, Fonds- uud Aktiecu-Vörs Ruf T ER enle A Le Lomb. _ D o Gekündiat C r. —— Termine verpool, 9. November. (W. T. B) z : } A Die Prüfung für den Un in weiblichen Hand- erihts, EE trafsenats, vom 18, September d. S, al8 Verlin, 10 November. Die beuti N a E 101, Conv. Türken 152, Oest.Silber- | Loco —, per p kg. Kündigungspreis „4 wollen-Wochenbericht.) Wochenumsa Lo N Kreise Hanau den Adler der Jnhaber desselben Ordens; | arbeiten wird in Berlin im Lokale der Königlichen Augusta- | fahrlässige Tödtung zu bestrafen O E e R O Goldrente 91, 49/0 ungarise Golde | Dez, —, per A L —, per Okt.-Nov.- | (v. W. 48 000), desgl. von amerikanischen S sowie dem Förster a. D. Küßner zu Plietniy im Kreise | hule Kleinbeerenstraße 16/19 vom 9. Mai 1889 ab Mt ; S ciabeltuie r Sr Ten itan a e P 24, 5/0 priv, Ggypt. 1004, | Spiritus per 100 1 à en Zan.-Febr. —, n W. 38 000), desgl. für Spekulation 1000 Deutsch-Krone das Allgemeine Ehrenzeichen zu verleihen. stattfinden. n Jn einem auf den L§. 42, 45, 46, 52, 67, 68, Sale ia enge Grenzen, Dié Lon den f T gypter 814, 3% garant. Egypter | Tralles loco mit Faß ? L 10 000 1% na | (v, W. 1000), desgl. für Export 4000 (v. W. 2000) Das Nähere enthalten die Amtsblätter der Königlichen | 69 der Kreisordnung für die Provinz Hannover be- Je en fremden | /o egyptishe Tributanlehen 82, Conv. | Gefündigt 1. L E 54 E. P (v. W. 44 000)" Regierungen zu Potsdam und Frankfurt a. O. sowie das hiesige | 12 h A 2 A N ange : r ex Schiff*) 69 000 (v, W. 61 000); JIntelligenzblatt. (11. Senats) vom 25. September d. A wird ausgeführt: Berlin, den 5. November 1888. es sei in der Bestimmung, daß der Wahlverband der Königliches Provinzial-Schulkollegium. größeren Grundbesißer, wenn in ihm die Zahl der Herwig. Wahlberechtigten noch nit ein Dritttheil der Zahl aller länd- le A

Börsenpläßzen vorliegenden Tendenzmeldung Merika 3 ; idi ; h gen l[aute- exifaner 393, 6°/0 konsolidirte Vexifkaner 89}, } 9 Ottomanbank 114, Suczaltien 884 C P 94, | Monat und per Septbr.-Öktbr. eli , / acific |” Spiritus mit 50 4 Verbrau@s wirfliGer Grport 8000 (v. W. 8000), J auh8abgabe ohne Faß. | Woche 79 000 (v. W. 99 000 Import der Be : 2D. ), davon amerikanische Deutsches Reih. lihen Kreistags-Abgeordneten erreihe, nur so viele 5

ten gleichfalls weniger günstig und boten ges{äftlich Anregung in keiner Bezichung dar S 57, De Beers kti 7 : Der Kapitalêmarkt erwies sh fest für heimi Silber E Aktien neue 174, Plagdisk. 3%/o, | Fest, Gekündigt 1 indi olide Ala O für heimische On: : gt 1. Kündigung8pr. „4 | 71000 (v. W. 77 009), Biviere A E Zins tragende L 9 November. (W. T. B.) (S(hluß- doco 53,7 Ps gber diesen Monat und per Novbr.- | 283 000), davon Ee (v. W, ¡en , pttendenz entsprechend, | Course.) Behauptet. 33% amortisirbare Rente Aptil-Ma: E N per Dezbr.-Jan. —, per | 178 000), s{chwimmend nah Großbritannien 241 006 Bekanntmachung. : N x : : ,8—05,9—55,7—55,8 bez., per Mai- 4 E 000), davon amerifani]che 231000 (v. W Am 15. d. M. wird im Bezirk der Königlichen Eisenbahn- ge s e eee Dee. en, E pee . beats : : L Gn 1 usdrud auf dlé ahlberehtigten 1m Sinne de . u Direktion zu Köln (rechtsrheinise) ui V oncaoeeteie Bekanntmachung. be De E zur A Gs E Vertheilung der länd- Die neuen Zinss heine zu den Obligationen des vor- Ceehdri E olche as U Serlegs; der an

\cwah; Russische Anlciben und Noten mehr ange- | 13,928, 3/0 Rente 82,874, 46/4 Anleibe | Juni 56,3—66,4—26,3 b : „60, Ital, 5%/9 Rente 96,90, Oesterr. : E E ,D bez, esterr. Goldr. 918, | Spiritus mit 70 4 Berbrauhsabgabe. Fest. | *) und Lagerhäuser. Wesel—Venlo der Halt ft Pont für d esel—Venlo der Haltepun ont für fauischen 4%igen Staats- Anlebens v : 4004 E A S ber 1858, Reihe V1 Nr. 1—20 | den ländlichen Wahlen direkt oder indirekt Theil zu nehmen Siovem de eihe (Vergl. die entsprehenden 88. 86, 89, 90, 96, 111,

Der Privatdiskont wurde mit 329% G. notirt 4%/9 ungari i : E 8 otirt. o ungarishe Goldrente 85,68, 42% Rufen, Gekündigt 80000 1. Kündigungspr. 344 # Loco Glasgow, 9. November. (W. T. B.) Roß i i A O Ey ohne Gepäc-Abfertigung) eröffnet werden. (oh fertigung) eröff mals Herzogli Ea ine Reihe VII werden | habe. i ) 112, 113 der Kreisordnung vom 13. Dezember 1872.)

Auf internationalem Gebiet waren Oesterreichi de 1880 8840, 40 i l Kreditaktien unter kleinen S&wankun fterreiWisde M L e d E O E j ; \ S gen nacbgebend ; | 4/0 Spanier äuß. Anleihe 732, Al ne Faß 34,5 bez., mit Faß loco —, iesen | eisen. i L A 1d; | omb Eg Ganleihe odr Franzosen 941,26, | Monat und per Novbr.-Dezbr. 34,5 bez, E E E E Berlin, den 11. November 1888 hauptet und ruhig. ausländische Bahnen ziemli be- | Lar Sauielte Li t E de Paris A pre iee ar 8E A Febr.- E Weizen träge, E a S In Vertretung des Präsidenten des Reichs-Eisenbahnamts: A En n Fl, d. Lts m Juländishe Eisenbahnen \{wä x 11371 % e d'escompte 926,25, Gredit foncier | —365—36,2— s —, per April-Mai 36,4 | pr. Dezember 26,90, pr. Januar-April 27 LEEN Schulz. nebst Anweisungen zur Abhebung indfd ) Ostpreußishe Südbahn d Mortenbur B S j ae a Als o edional Arten —36,9 bez., A R O R u 36,9—86,8 Märj-Zuni 28,29. Mèehl ruhig, Ver le 4 s Sibis au furt M get iht An E E E E R : Kanal-Aktien 59/6 Obligat, 945 00 dus E Weizenmebli Nr. 00 26,50—24,50 Br. Us pr. MeerSunt L559 es pr. Januar-April 62,90, bi Es n Van Zinsscheine aud bel den Königlichen Regierungs- Se. Hoheit der HerzogGeorg von Oldenburg, H E h r (ee in den spekulativen | 664,30, Suezkanal-Aktien 2235,00, Wechsel auf e : bez. Zu wenig veränderten Preisen stilles Ge- | 715,75, pr. Dezember Ao e pr, Novbr. Das Flugblatt, überschrieben „An die arb eitende auptkassen bezogen werden, in welchem fat die alten Zinsschein- | à la suite des 1. Garde-Dragoner-Regiments und kommandirt Industrievapiere O Und 1a - DeBauvtet: E Ee 3 Mt. 123,00, Wechsel auf London N a über Notiz bezablt. 71,75, pr. März-Juni 69,75. L Bevölkerung“, endigend „Hoh die Sozialdemokratie“, Aaneiag en mit einem doppelten Verzeichnisse bei diesen Kassen ein- | zur Dienstleistung bei dem genannten Regiment, ist von Urlaub O taiweribe UUIE U E S) Babe U Sven N S D u L 3A 00a, 9 De felte ) N November 40,29, pr. Dezbr. 40,75, pr ne untershrieben „Mehrere Landleute, Handwerker und Arbeiter“ - zureidea d. s a : ierher zurückgekehrt. Course um 24 Uhr, Besser. Oesterreichische Verkeh x. E E E Marken knapp. Nr. 0 L ba Ee BS Sea u 4250, E erschienen mit der Bezeid nung L uck und Verlag von Carl vers s ene ei Lon Nis /t E le A O D Der General-Lieutenant Graf ven Schlieffen, en 15,824 iee [2% pr, 100 kg br. infl. Sad, i P roduttenmarte O Fn T. B.) __ Rögsh in Chur“, ist au Grund des §. 11 bes Reichagesebes “Bere wieder zuliefern. N ; / - | General àla suite Sr. Majestät des Kaisers und Königs und g loco 49,00, pr. August gegen die gemeingefährlichen Bestrebungen der S E pu b aiins Verzeichnissen sind bei ten genannten Kafsen Kommandant von Borlin pon Urlaub hierher zurückgekehrt , - | unentgeltlich zu haben. und bat die Geschäfte der Kommandantur wkedër übernommen. er Einreichung der Schuldverschreibungen bedarf es zur Er- h \chäf s langung der neuen Zinsscheine nur dann, wenn die alten Zinsschein- Der General-Lieutenant Stockmarr, Commandeur : in diesem Falle sind die | der 31. Division, hat Berlin nah Abstattung persönlicher

Kreditakti 7 s 5 / I S e u E Sg E S q V E Spanier 50,00. W 178,00. Dortmunder St, - r. 8962 Rio Ti A „81, Dittomanbank 9539,62, | Berlin, 9. November ; 00. Weizen loco 11,75. Roggen l ; i 126,62, Berl Handelégel 178.26 ‘Darmstädter S. Vatorebues, e e ulffelunen des Könialidéa Poiiei Bn ian, Sve P O L, Leinszat loco 12/76. kg ade 1878, beziezung8wetse 18. 3 584, Deutsche Nar N Â e 9. mber. (W. T. B. i A A O 9, November. (W. T. A E Mai 228,09, Ruf Bk.59,79 LübeD-Bus, 12970 Begle E A e A A e 6 PESEOHE u ordinary 474. - D M ¿f werin, T 6. Na E Hes Ministerium Ambeisungen abhanden gekommen sind „(ainzer 62, ienb, i Tro De E ; 7 o E » paris d(,99, ret]le. ev-HOorf, 9. ver, (S s / oglich medlenburgt]che 1n1 l nd, ; als z Oftpr. 125,75, Duxer 167.25 Glbetbal 83 25, ‘Galizier 15a G ) ‘269 S de Per 100 kg für: M A E Suniwolie in Stew-Vort 10, bo ‘ia E des Innern. Meicbaden nittelst bes de r Éi E E i U E / Ls : , do. de 1866 (gestplt.) 2414, | p; : ew-Orleans 99/16. R «jesbaden mittelst besonderer Eingabe cinzureiœwen. ; L L Rihlsloh . . 7| 50|7|95 [Left in Stew Bock E Ptilbelblis 3 l enen Portokosten haben die Empfänger der neuen E S v ewa A a aus I E U epo! inssceine zu tragen. i / M E Wiesbaden, den 5. November 1888. und „Moltke“, Geshwader-Chef Contre-Admiral Hollmann, Der Regicrungs-Präsident. ist am 9. November cr. in Triest eingetroffen und beabsichtigt, am 15. desselben Monats wieder in See zu gehen.

89,25, Mi 21,75 Qui 9,25. Mittelmeer 121,75, Gr. Russ. Staatsb. —,—, | Russ. 11 Orientanl. 974, do. III. Orientanleihe 974, e eu 8 74 Gd, Rohes Petroleum in New - York €65, ; F, V.: de la Croix. Der Woermann'she Dampfer „Lulu Bohlen“ ist mit

Nordwesth. —,—, Gotthardbahn 127,295, R ; o i 4 B 1E ¡ard ,25, Rumîänier do. 4% innere Anleihe 82k do 49/0 Boden- S 1 Frbfen, gelbe zum Kochen. . | 36 | as do. Pipe line Certi Ruki ig. V 20 3D. 90 C. oiber Wintermthen 8 E do A Kön reich Preu ßen G E o ig et e . : dem Ablösungstransport S. M. Kreuzers „Habicht“ in den

106,75, JZtaliener 95 75 c t-Mf e E l Debit B00 fe. Ce Q 20 S | M Rumtett-Aite V Et ac Dia | Grescbobnen, ne c ® 1A, é , - - , z erersb. Diskb. _ E 40 | 1 24 4 Linsen 60 “Novbr. 1113 : s . 1113, pr. Dez, 1134, pr. Mai 1194. Mai Sasse Wait Rio) 1 L Mugcoratos) d, Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht , ; i :

legten Tagen des Oktobers in Kamerun angekommen und hat

n: Se. Excellenz der Ober-Hof- und Haus- |} am 4. d. M. die Heimreise angetreten.

osse 119,00 Rufe g ck A E -gvpter 82,75, Y S ‘5 „Ne E , Russ. Bank für auswärti y l o N S \ 63:10, do. bo, n. 63,50 Serb, ‘Rente 8 £0, Neue Von 1884 146 Pei E do. le & le 1k 7 ee E O) O8, Do, MH F Low Serb. Rente 83,10. , . , 1 , O tILTon er h eule g s Y 1 40 or inary pr. Dezbr. 13,72, do! d . G j A : n L T (Stlu - E Ei Lg 20 R Schmahz (Wileox) 8,95, do, Faicbants 8.95: Dr E E 4 E Ciata ues Angekommen: S | [- 1 ; nte Mai-Novbr. verzins . Kalbfleish 1 kg (8 40 5 R R 8,95. Kupfer pr. Dezbr. Sanitäts-Rath, sowie marschall Sr. Majestät des Kaisers und Königs, von D i bas is N, eadhbändler Paul Leist, Inhaber der | Lv enau, von Königs-Wusterhaufen. in dE nre 6) Sigung des i (ani, Taue) Pn irma „Hermann Peters“ zu Berlin, das Prädikat eines vershen rovinzial-Landtages Graf Me Ba zum Vorsitzenden des Provinzial-Aus\chusses gewählt worden war, wurde der Landtag heute durch den Königlichen Kommissar,

Vorprämien, November D 67 s Disconto 295A 17 927 agner (L, Oesterr. Silberrente Januar-Juli do. 67} ; : Oest. Kredit ... 163{à624—14 M e 187/ | Hammelfleish 1 kg 40 Ostpreußen , 1277—1& A 101, Mussishe große Eisenbahnen 1175, d Butter 1 kg . 80 A N e 7 3 I. O i h (8, do. E Ausweis über decn V N, f Bea s I O1) | 84 Se Wund Ble 00h o ean e: | Sarvfen T ke (0 v Ede a E e dniglichen Hof-Buöhänblers d n Fabri S he M S 54—14B Eisenb.-Oblig. 103+. - 99/0 garant. Transv.- | Hale : 5 R n Marktpreise nah Fleischgewicht d n Kaufleuten et D dee Ta i - 1: E Cr f 5 R 1 ve , Ftalienec 96L—t S L A D a Boner 50 dei acbantelt L L welhe nah Lebend- S in REGelaee ü Berli T das Prädikat als e Nichtamtliches. n Dr. von Bennigsen, mit folgender Rede . G a6 ) 243 c , L ) f A e D S e E i t 97 e z A . . . e 0 en: 1880 ex Nuffen 0 a 64}—1B Gourse,) Fest. Wechsel auf London bat Q Barsche S 4 e E E „Stüdk. (Durshnittspr. liche Hoflieferanten zu verleihen. Deutsches Reich. 8 Hochgeebrte Herren! Ungamn __H_{ 614 | Transfers 4284, Wechsel auf Paris 5.236, Wechsel ee , 20 T a T cu L Preußen... Ber lin, 12. November. Se. Majestät In verhältnisinäßig kurzer Zeit Le Sit Jrs Atbeitew pee m, .. 92— = 10 i Du o fundi i ie 5 n ' . Qua ° : “. lin, s: è . Se. | Le O) : R Mea E Rit 1877 1274, Ganad. Pacific Afticn De E Krebse 60 Stück. ., , 112 pas 60 E, Gk ; ber 1888 der Kaiser und König trafen mit den Fürstlichen Gästen urs R arlegungea des Provinzial-Ausshusses vorerelle Russische Noten . s 914—4 U eue AOH Chicago u. North-Western do. Posen, 9. N reis für 100 x25 R L i adi (Durchschnitte Berlin, den 12, November 5 am Sonnabend gegen 71/2, Uhr Abends von der Hofjagd Der auf Ihre Anregung Ibnen zur Begutahtung vorgelegte E Z L ic.-Milw. u. St. Paul do. 66}, Illinois | loco ohne Fa ovember. (W. T. B.) Spiritus ra a. gute 100—1:2 BOVMEgen Me Ssindo Se. Hoheit der Herzog von Sachsen-Coburg- | in Königs - Wusterhausen wieder auf dem Bahnhof Friedrih- | Gesegentwurf über die Erleichterung des Abverkaufs und des Aus- Frankfurt a. W., 9. November. (W. T. B Gen ral do. 1164, Lake Shore Michigan South. do. | d ne Faß (50er) 51,80, do. do. (70er) 32,29, | bei 20% Tara, Bakon es, b. geringere 91—98 M4 Gotha ist gestern früh und straße in Berlin ein und übernachteten im Königlichen Schlosse tausches einzelner Theile von Grundftückten ist von Ihnen mit einigen, id Course.) Sehr fest. Londoner Wesel Grie E Aae do. 594, N.-Y. Lake “g lcia (1 veuiint ads yon 70 4 und | Tara pro Stü, Serben. E M 20. g Se. Majestät Ver König von Sachsen sowie hierselbst. nicht das Wesen der Sache betreffenden Aenderungen angenommen 8 At Dee 2065. Wiener Wechsel Vek 2nd B a S T Grie, N Breslau, 10. November. (M. T. B.) Getreide- e T Le uftrieb 1033 Stück, (Durgsd nittepr. Se. Königliche Hoheit der Prinz Georg von di a Magen, E A Îa Mies augen 4A E weir iur ien As U ein eo do. Papierrente 68,70, do. : . 69,10, | Hudson Hiver do. 1104, Nortbern Pacifi f rft. Spiritus per 100 1 1009/0 exkl. 50 4 | 0,64—0,94 M Es ,98—1,18 #4, 11. Qualiïät Sasen ; ; ajejtát der Kaljer E. ae N A, iedene Gebiete Ihrer Verwaltung zu fördern und besser auszu- Goldrente 92,20, 1860 n M 119,00" 4 E B H „Philadelphia u. Reading Ly B E fe “NociteN P pr. November-Dezemb. 51,50, “S Gefe, “Auftrieb 639 Stü , j | gestern Abend von hier wieder abgereist. Sa ch sen’ und besichtigten hierauf eingehend die neueingerichtete, ilt au A Ier rdentliten Verwendungen für Cemebiaibige Soltuente K Aralieres 610, 16800 Musen | Paciie fo. Sl, Wat E? uts” Parte Beet | ibe dr. November 28,00 pe, November-Denee | 11, Out —, U. Qualit demndhit zu beziehende Kaiserli Lun fenmeister Graf | ele ubesortere erfreulich, ers deint die erfolge Bo 50,9% 44 Drencantethe 63,70, III, VDrie: i E , Et. acific Pref. | 34 ; Aua e er . Qualität L E 4 E a - _Snbbe | ] _Deo 64,20, 4/9 Spanier 73,70, Unif. E Ne do. 274. : ai A pr. April-Mai 34,50, Roggen pr. Novem- s E i ium für Landwirt aft, Domänen zu Eulenburg nebst dem Heroldsmeister , Kammerherrn | willigung für die Anstellung eines Direktors des Provinzial- Konv Tücken 15,70, 39/0 port. Anleihe G T Geld leit, für Regierungsbonds 23 %%, für andere e Ter 155,00, pr. Dezember 155,00, pr Ei i Ea und Forsten j von Borwitz, Sr. Majestät kurzen Vortrag Daran {loß | Museums, wodur es si erreihen lassen wird, den an Port. 100,70, 5% serbische Rente “o Sicherheiten ebenfalls 23 %. ' 200 Ma M Nüböl loco pr. November | Vereinigt isenbahn-Eiunahmenu. ; i n : d i sih die militärische eldung Sr. Hoheit des Erbprinzen Umfang und Werth immer mehr gewahsenen Sammlungen des : | umsaßlos r. November-Dezember 57,00. Zink: | g h gte Arader und Csanader Eisen?° Dem Kreis - Thierarzt Kotelmann zu Fraustadt ist, von Sachsen-Meiningen sowie dcr Empfang Sr. Hoheit des Museums eine regelmäßige und einbeitlihe Verwaltung :zu sichern, los, O «M Si er. 79 890 Fl. (+ 3390 Fl.) unter Entbindung von seinem gegenwärtigen Amt, die Kreis- Prinzen Albert von Sachsen-Altenburg und der des Flügel- obne do, wie ih hoffe, die dankenswerthe Mitwirkung von Organen « Januar bis ult. Okt. cr. 655343 F[l- Thierarztstelle des Kreises Graudenz mit dem Wohnsiy in Adjutanten, Oberst-Lieutenants Prinzen Heinrih XVIII, wren n ver iet L elte bislang bei der Leitung der Geschäfte Reuß, Durchlaucht, an. Zu den aen Aemtern B M Bonsiventes A Landes: rovinzial-Aus\{chu}ses haben Sie Mitglieder des

Serb. Tabackörente 83,20, 69% kons. Mexi 88,60, Böbr Grab - Mexikaner l öhm, Westbahn 267{, Central Pacific Produkten- und Waaren-Börse. Köln, 9. Novemker. (W. T. B.) Getreide- 3 markt. Weizen hiesiger loco 21,00, do. neuer | 299512 L) Graudenz verliehen worden. Nach 121/, Uhr fuhren Se. Majestät der Kaiser in Be- | Direktoriums und tes / Landtages berufen, welche in langjähriger Thätigkeit für die provinzial-

111,59, Franzosen 2292, Galizier 178 hardbahn 128,30, Hessische E (82, Gott- | Vcrlin, 10. November. (Amtliche -Prei Lomb. 872 Lab Nie „Xndwigêbahn 10800, | feststellu E ie -Preis- | 18,50, do. fremder l bub. 7s, Lib, Biden 17,20, "Nortwestbobn | Petroleum und Sy ieine e Mebl, Del, | pr Min 20 Noagen, biefige (oto uter | 17, Nov, Aktien Gesellschaft fie Datwft, Bf. 155,70, Mitteld. Kretitbank 103,50, besa ten Per (1000 kg. Voco fest. Termine gut 1655 E loco 17, pr. November 15,60, pr. März | kation vori. Gut Tanrbeet ri Ministerium der geistlihen, Unterrihts- und gleitung Sr. Majestät des Königs und Sr. Königlihen Hoheit i Meibdbdnt 141.50, Dilfents ¿RALEE Joa behauptet. Gek. 400 t. Kündigungspreis 191,75 46 | Räbsl 1 afer biefiger loco 14,50, fremder 15,50. 2E pas Gust. Dankberg. Außer- Medizinal-Angelegenheiten. des Prinzen Georg von Sachsen nah Potsdam, wo um ständise Verwaltung seit deren Einrichtung niht allein eine genaue Dresdner Bank 139,90, 49% grie, Monopol: | quolita, 194 5 # nah Qual. Gelbe Lieferungs- oco 61,50, pr. Mai 59,20. g - Gen.-Vers. zu Berlin. R : j 26 he n Marmor-Palais gemeinscaftlih mit =Jhrer | Kenntniß und Erf rees u derselben, jondern drit bavem Dle Dresduer Bank 139,90, griech, mae F 10 A ial : ieferung Bremen, 0, Novemb 4, Georgs :- Marien - B Der Kreis: kus Dr. Herwig zu Lehe ist aus dem hr im Marmor-Palai em Í i x L s , . 73,00, 44% Portugiesen 95,60. Privatditk. 349%. | N 5 #, per diesen Vonat und per | [ - 9. November. (W, T. B.) Petro- en - Vergwerks- und Der Kreis-Physikus Dr. Herwig Majestät der Kaiserin und Königin das Diner ein- | (0 men bedeu erworben und bewährt hahen, h i erorikang in @ Frankfurt a. M., 9, November. (W. T. B) E 191,76—192,5—192 bez., per loco. ¿S@lußberic6t), Sehr fest. Standard white D E Ord. Gen.-Vers. zu Kreise Geestemünde in den Kreis Lehe VErsEYT, WoIDON. detiommen wurde irgbiiel bedeutinsavollen Reuter an Me Ube ves Nes Und N Eee So cietät. (Schluß 2 sceditaftien 2674, | Weizen (neter ante hit Tu8sGluß Hamburg, 9. November (W. T.B.) Getreide» 24. Italienische Mittelmeer - Eisenbahn Um 31/4 Uhr begaben Sih Se. Majestät der Kaiser mit ihren Minden wm I sein E e Kkecetdiat" vid 86 40, Gotibarbbabn, 12800, Disfonte Komman | G der 100) Le. oco felt. Termine Naube | martt, Wehen loco rubig, holstein. lec» | 24, , Berliner Unions - Braune | den Fürstlichen Gästen nah dem Offizier-Kasino des Leib-Garde- | Besclüfse des Landtages zur Förderung der Interessen dee Püwial, iy Ole 127,10, 5% port.” Anleihe 64,10 200, na Fagunapreis M Loco 180— | loco 170 —180 en geo ruhig, medcklenburgisher | Gen -Vers amen « Mauren Wed, Bekanntmachung Lusgren aen S eingehend in Augen schei! Kno aaa den poeinntgtean igslen Hannoveischen Provinzial-Landtag. . Behauptet. | diefen M ual, Lieferungêqualität 196 4, per | Hafer ruhi her loco rubig, 107-110. | 26 Schul . zu Berlin. ela t wurde, und sodann nah dem Bahnhof. : ordnung den zweiundzwanzigsten Hannoverischen Provinzial-Landtag. P L 9. November. (W. T. B.) Abgeschnägt. 209,75 L —, per April-Mai 1889 209— | 584. "Spiritus fo ia ay feít, loco Zollinl. | schaft, Oed e Altten Gesell- Die Prüsung zur Erlangung der Lehrbefähigung für den f Von dort erfolgte die Abfahrt der 66siAmn: Dar Nah deim SQluß dieser Anspratzo La ho va e p p T: onfols 168, Fiber A O e 100 wed | E Breve Seel E: November- Dezember 98. Norddeutsche Se zu eris, französischen und englischen Sprachunterricht an mittleren und | schaften nah Berlin. : : des Provinzial-Landtages, Kaiserliche Botschafter, Erbland- nzos: 00, Loméarden 219, Deutsche | geichäftslos Gekündiat 2er gefragt, Termine fast | Mai 222 Br, pr. Mai-Juni of he pr. April- Vers. zu Berlin. E höheren Mädchenschulen wird in Berlin im Lokale der Sophien- Se. Majestät der Kaiser kehrten hierauf nach dem { marschall Graf zu Münster-Derneburg, ein dreimaliges Hoh gt 2050 t. Kündigunge- | Umsay 1200 Sack, Petroleum M asse rubia, 29. Seiner Adler-BVier-Brauerci. Ord schule, Weinmeisterstraße 16/17, vom 9°. uni 1889 ab Mer Os zurück und verblieben bis zum Abend im N Hes di Bey ces E a er 2008 dete aus, in ; en.-Verf, zu Berlin. . . stattfinden. rbeits zimmer. we ie Versammlung lebhaft einjtimmlke.

5 o R O Insertionspreis für den Raum einer Drnckzcile 30 ch3.

Juserate nimmt au: die Köuigliche Ezxpeditiou

ee

Go ©

bd DO bk bk DO DO DD 1 D jd brd jd nd

olm mom lll