1909 / 51 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Anzahl unter Federdruck stehender Stifte bet ge- | 453i. Sh. 28538. Hufeiseneinsteckstollen. | schwizigbarem Pre . Kleindienst & Co., [v S i Bef svorrihtung |] 47b. 208 235, Zu einer gemeinsamen Scheibe ul Hammer, Chemniy, Bérnsdorferstr. 98.

Slofsenem S&loßbügel etre bewei Sließ- | 26. 11. 08, “cet mog A a 0 737) Ver | Mr mg gg abel ck Geuning, Bruchsal. 10. 10.08. S i B A SEART Dat kn, Bedin | Létzeiner Sicfee fe Ae C E L feste Sud iste demelnsan Heinri | 1C 4. 08 D 48 420.

eibe sichern, welhe zwecks Freigabe des Bügels | Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung | 8d. 208 250. Verfahren und Vorrichtung zum | 20i. 208 258. Stationsanzeiger. Albert Irl.; T E ï Ur ‘D. 15 5083 f Meyfarth, Frißlar. 29. 1. 07. B. 45 321. övelmaun, Duisburg, Waldstr. 107. 12. 12. 07. | 58a. 205 066, Hydraulishe Prefse mit Preß-

s i niedergedrückten Stiften aus der Schließlage ge- | der Anmeldung im Reichsanzeiger, Die Wirkungen Stgetn von Kragen auf runder Paßform und fu ge- | Delamare u. Charles Sträuli, Paris; Vertr. : T: ‘208 263. Sägenegreniermashine mit | 38a. 208 084. Sägeangelanzußgvorrihtung mit | H. 42 372. e luftantrieb mittels Füllbebälters und Prefsungsüber-

E ees be Malosley, Le TeS des einstweiligen Shuyes gelten als nicht eingetreten. ew z “qr WOD V L J JRNET, Stuttgart, Þ Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 20. 5. 08. Mebrcinn Sägentrommeln. Willord Delmant Exzenter, Unterlage und Keil. Friedr. S M, 97s. E Sox, DerlMubvornGlimna für Hähne se s. gSwald Mees, Essen, Jägerstr. 26. 3. 12. 05. , .. P B y a rir. . . . . . . . é / k: « , , . 5 . . m au e e rem S o : ul, z. - ai. X g L -

Ga Pat. -Anwälte, Berlin SW. 11. Dee De 3) Versagungen. Sd. 208 251. Wiästhetrockengestel. Anton 20 (208 259. Weiche für elektrishe Bahnen | Do “pt gt B ey "10.6, 08 E 20145. W. 25/729, R I A Max Ebert, Berlin, Weiftstr. va. 24. 3. 08. | 58a. 208 067. Steuerung für mit beliebigem

0, ¿ 10,6, 09. P.

bend 29 208. Siherheitskleideranshließer, | Auf die nahstehend bezeichneten, im Reichsanzeiger | Schrader, Rauxel. 97, Le Sh, 29 79 mit Slißkanal unter ei M Bn E j 8f. 208 121. Vorricht Ueberstemmen | G. 13 382. Druckmittel betriebene Preß- oder Bremsiylinder. bestehend aus einer, d an dem angegebenen Tage bekannt gemaGten An, G WEDLis j laral ufer einer der beiden Fahrshienen, 30a. 208 163. Drehbare Vorrichtung zur | 38f, ‘Dae v2 L E i , , Saar. 7. 10. 06. SdE Mae zan E also 9 ea eng Veruay Fah! vg Mair B f g d ne | Se. 208 185. Staubabsaugvorrihtung. Her- | bei welcher die Fahrtri&tung durch Umstellung be- Untersuchung von Körperhöhlen auf optischem Wege | (Na&pußen) der Köpfe von Fäfsern mit um die | 48b. 208 088. Vorrichtung zum Herausziehen | Ludwig Grütter, Völklingen, Saar

t ein Patent versagt. Die Wirkungen mann Hammelrath, Cöln - Lindenthal Ludwig } der verzinnten Blehtafeln aus der Talgpfanne unter | G. 23 723.

S, E, E E ic 2. N ä “eel ein aas r uge L oirin us U r. straße e. 29. 7. 08. H. 442 R aa ms geit w id. Sia, Meanoaiio u Acióries i b Tia 0 eivtinen Gliedern besteht Mies reger, ‘München, Westendstr. Do. ia 5. 06. Uebun ee m v e F s R Dea A E Lr, Pal mit E

«_W - Fensterfeststeller mit einem . G. : e. 208 186, Vorrihtung zum Beseitigen des o ; Vertr. : i j / i ame, o=rorrilion, Sngl.; Derir.: S. H. Hude u. | stufen, die durch Veränderung der wirksamen Tauch-

in dem Selig ciner Gee laufenden Haken. | Baumwolle mit Schwefelfarbstoffen in gemishten durch Staubabsauger morgen: Mert Aalen Une Berlin Sw 68. “B16. 08. G Ie Bg DOE S erie 44 P 6108. B06. 208 290. Verfahren zum Wiederbrauh- | F. Bornhagen, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. | kolbenflähe erhalten werden; Zus. z. Pat. 195 478,

Qu) Yäger, LEN e E ‘agi E SRONe orer ge A Geweben und losem Siguibes) uf. l Pat. 206 046. Siegmund Feitler, | 201. 208 225. Verfahren zur Bremfung elt. ; Smn, , . 44. i; barmachen vulfanisierter Kautshukabfälle. Adolf rie viel D O ift bei der Prüf ain S. Zeri Nothe, Kalk b. Cöln. 23. 1. 08. + L. . erhobel. Leon Napoleon s f Ol L B A O8 & : : , ( : .: E. „Anw., ür diese Anmeldun ei der Prüfung gemä . 25 748. /

Loeb, London; Vertr: E. Hoffmann, Pat.-Anw., | la. M. 32 357. Fauna für Fernspreh- oder | 8e. 208 252. ÉAioriatias fle Staub- trie Ku Bla d Mer etre Se M n O eie Mot 010.08 S 271A | BAL Uw Q Ta «e G h O a 3, 8: 58b. 208 068. Strangpresse für teigiges Preß-

L : ier, Mosel. 9. 10. 08. G. 27 752. | Berlin SW. 61. 3. 2. 06. G. 22 502. 20. 3.83 x Berlin S8W, 68. 4. 6. 08, andere Signallampen. 30. 3 abfaugeanlagen. Vacuum-Reiniger G. u. $6, $., | bremse durch Bedienung desselben Bremsteiles Goebel, Arien, S Titudee e Vemcrmneitit. | He, 206 088. Verfahren zux Gewinnung von | dem Unionsvertrage vom 14 12, 06 die Priorität | aut, bei welcher dieses bus kleine Oeffnungen ge-

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß | 21b. F. 21 027. MAARN E Element nah Frankfurt a. M. 7. 3. 08. V. 7726. x ndkurbel) angestellt werden, sowte Einrichtung zur 5 M Sigalin, Warschau; Vertr.: Rich. Horwiß, Zink aus Zinkerzen unter Benußung des eleftrischen | auf Grund der Anmeldung in England (Pat. 23 899/06) | drückt wird. Schilling & Jhuen, Hamburg.

20. 3. g! dem Leclanhétypus. 14. 11. 07. 9, 208 07 N M raf f N r G : H. c N 22. 5. 08. S. 30 202. dem Un?onsvertrage vom T7 1566 die Priorität | 21g. B. 40 463. Anode für Röntgenröhren. Adolf Scdiveizos, D aier LueA E usführung des Verfahrens. Charles Degoumois, e Rechtsanw., Berlin N. 4, 19, 10. 07, S, 25 45 nduktiontofens, Gustave Gin, Paris; Vertr.: H. | vom 26. 10, 06 anerkannt. 59b. 208 129. Dur Wehselstrom oder Dreb-

Bern; Veztr.: H. Licht u. Liebt i: l) A stück für Saugmassage | Licht u. E. Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | 48d. 208 126. Berfahren zum Einlegen, Ver- Ä T 2a eder Anmeldung in England vom | Zâe S. 00472. Gauazas it unter | S9. 29 986, i; “| Berlin 8M. 61. 2. 6. 08, D, 1p Anwllte, t Lusttufilematlaniien L Gerald Freedmas, | 5. 12. 07 G. 22947, ¿77S | jleren und Härten metallisher Oberflächen dur Be- | strom angetriebene Kreiselpumpe oder egebläse. 26. 2. 08 anerkannt. nig Shadie N, Maegon ertager metallishe, 9. 208159, Bürste mit abnehmbarem ‘und | Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß E Caunan, Engl ; Vertr,.: S. Goldberg, Pat.-Anw., | Für diese Anmeldung if bei der Prüfung gemäß | handlung der Metallgegenstände mit Dämpfen des S EaN / eb T s Strie E M. Tla. G. 26858. Au9wechselbare Befestigung | Armaturenteile füblendem Verdampfer. 98. 10. 07. zwecks Reinfgens der Borsten durhbiegsamem Borsten- 3, 83 E die Priorität Ueberzugsmetalles, Sherard Osborn Cowper-Coles, R , .

« f V, V 4 Berlin SW. 13. 7. 3, 08, «0 LOL, ionsvert y Es S Ne : . 5, 08. M. 26 305. von Laufflecken mittels dur Kreuispaltplättchen ge- 29b. V. 6679, Verfahren zur Herstellung von gi E Knoller, Berlin, Ritterstr, 73, | dem Unionsyertrage vom l4. 12. 00 die Priorität F 31c. 208 081. Verfahren und Form zum | dn Unionsvertrage vom 14. 12. 00 London; Vertr. : C, Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen R S 130. Dogkart mit gekröpfter AWse.

haltener Stifte. Paul Gaedke u. Wilhelm Schäfer, Celluloseprodukten aus Kupferoxydammoniakcellulose- d 5 auf Grund der Anmeldung in der Shwe)h vom Gießen von Verbundblöcken dur Zusammenbringen | auf Grund der Anmeldung in Großbritannien vom | u. Fe Miliner Par-Anwälie, Berin Sw. 61, Ernst Wilhelm Süs, Niederwiesa i. S. 4. 8. 08. Kalk b. Côln, Rolshoverstr. 54. 4, 5, 08. löfungen mittels erwärmter Aechalkalil auge als Fa, T gueren gewölbten Bledhüll eia aus | 21, 6. 07 anerkannt. j dec vershiedenen Metalle ohne Scheidewände. William | 15, 12. 06 anerkannt. 25. 5. 07. C. 15 707. E, E :

Tla. L. 25828. Absay für Schuhwerk. | mitte

Dr. Karl Leugfelluer, Berlin, Luisenstr. 41. 26. 3. 08. 35a. g án a. Siherheitsvorrihtung für Isoltersch

innerer 2a. 208 226. Telegraphisher Gebeapparat. # enry Connell, Pittsburg, Penns, V, St. A. ; | 42b. 208 230. Vorrihtung zur Bestimmung | Für diese Anmeldung ift bel der Prêsung gemäß 63b. 208 131. Vorrihturg zum gleichzeitigen der Tür festhaltenden ;

cht und einer die Sc{amoltteauskleidung deute 2 l s G Œ S 5 20-5, ¿ ; Í - ertr.: F. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. | der Kegel und Winkel von Winkelzahnrädern. Hugh u G d ; S N j l TIc. G. 27551, Arbeitsftänder mit in einem Fördermaschinen ; Zuf. z. Pat. 185 691. 11. 11. 07 Zarge, Martin Böhme, ilber oen p et Geo Ee ei, Pit. Anwälte, Berlin SW. 68. 29. 4. 08. | William Fellows, Los Angeles, V. St. A. ; Vertr. : | dem Unionsvertrage vom 77 757g die Priorität Zuneden S P Es ae R R, bne Kugelgelenk \{wenkbarem, festfstellbarem Leistenhals- N Q ter für Feuer, | Selsenkirhen. 4. 1. 08. B. 48 709. T el&dek, Przemysl, u. Karl Sámal, Wien; c 6731 E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat. Anwälte, Berlin | auf Grund der Anmeldung in Großbritannien vom | So€ r t y zapfen. Paul François Gloaguen, Paris; Vertr, - E P E Ladungöperstärker für Feuer- füde Bait Sick Ce je Srift- s E Ms Pat..-Anw., Verlin 8. 14. 32a 208 264. Verfahren und Anlage zum | Sw. 11 5, 4. 08 F. 25282. . 29. 5. 06 anerkannt. Star Glaser D Geri Le Drit P t: q es ° . . d. YD, üde. m cYi, Y 1 t : 1 B, . . o . * » . s ® # : 7 E ge d i : n 16, Le . G. Ve Sal, - E Fania Mes, Mete agen, Ol, 8. 08, 4) eilungen Dr. Gustax bee Men Es g ada 21a. 208 260. Verfahren und Sthaltungs- Ausheben von BUE T ttporn aus der Ba 42c. E Gg tur Avale 29 Aa, E LOD: Spann lite m Tone, pes wälte, Berlin SW. 68. 2. 9. 038. S. 27 362. fa Séubïobl R i as ne br ee eitung r M Ui Ert . Zinßer, Cs n-Chreafeld Overbectstr 80. 11. 10, 07. [ Anordnung zur Erzeugung von HoSfrequenzströmungen, | Window Glaß Mach ne Ban, L Gl rg, liebiger periodischer urven. Bas E en einem ea gew e ü En ere Ee | E g (or | Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß das Wene N E E L vorr Rg für d al e E ger auen Gegenstände find D. 19 038. ' V 11 IO 07, 1 indbesonbere tär die drahtlose Telegraphie. Dr. Ing. j enns., V. St. d Me O. E R fe A Art.-Ges., Franurt A Í 5 ¿ A L Wilson E a a Ca Es E e “vlo os : 20. 3, 83 ile Veióción Gn TILIE M „ein m Wer eug Jur Herstellung t AV Ian Patente erteilt, die in der Patent- | 12d 208 253. Vorrichtung zum Aufbringen | Nudolf Goldschmidt, Darmstadt, Herdersir, $. | „Hering u. E. Pe L E L E M Sbields. Enal.- Vertr“: H Ut u. | wick Gel. G N E. P M, Berlin {e Anlonsvertrage vom j 15, 06 die Priorità Machine C Ôr M a Tai anufacturers ro E e hinter die Klassenziffern geseßten Nummern von Sand auf Sandfilterbetten, bestehend aus bee 9. 9, 07. G. 25 463. j 11. 10. 07. W. 28 909. d Vorriét Vislie, North Shiel 8, i: E - E Ÿ- E 07 wi , Gngl.; Ls: T 19 626 al. Anw., Der auf Grund der Anmeldung in Frankrei vom Vertr. : M. Mind, Pat. Anw, Berlin SW. 11 | den Beglun ver Dauer La Peteratnn bezeibnet | Gestell und einem aef un oeebend aus einem | Zug, 208 284. Fernspreeinrihtung mit an ur Bildung der Kapye von Glathobleclindera bei S Sa at Anwülte, Berlin SW,61, 1. 1, 077 Für diese Anmeldung ift bet der Prüfung gemäß | 16. 11. 07. anerfannt. 4. 4. 07. 7 j e E ift jedeómal das Aktenzeichen alige R bekannten Fördervorrihtungen versehenen Sand, | iner gemeinsamen Leitung liegenden Teilnehmerstellen der Ls Ziehen aus der flüssigen Glas- 42k. 208 122. Indikator für Kraft- und Ps O, 3, Ml ., | 63c. 208 276. Elastishe Sicherung der Türen TIc, N. 10 080. Füllvorrihtung für Absat-Auf- Nr. 208061 bis 208 290. behälter. „Hiram Wheeler Vlaisdell, Los Angeles, Sau S Q: gde Lean Mocttio masse und Blasen. Harry Glenn Slingluff, | Arbeitsmaschinen beliebiger Art. Alphons Lipegy, | dem Unionsvertrage vom 14. 12. 09 die Priorität von Automobilfahrzeugen und anderen gegen Er- Nollesche Werte, Ecust None” guearem Füller. | Sa. 208 146. Korsett mit aus je zwei Bändern Berlin SW 61 86: 128 B. Sool, } Pat-Anw, Berlin 8. (2, 1, b. 06. Den, M Mlegheny, Penni., B. Gt A; Vertr : F, C. Glaser, | Kiew; Vertr.: G. Dedreux u. À. Weimann, Pak.- | auf Grund der Anmeldung“ in Großbritannien vom Sine, Verte: F Deiter, Le t Da E 9. ‘9, 08, S. Bis Werie Men Mie Pat 12g. 208 187. Gatentwiler Carl Diederichs läncggeegn 196. Galvanishes Trockenelement mit e Sw V6 2 B06 S 26 338, E Ra 428, 208 146. Berfubnen enb Boceidltiin zur D S e anerlanul. , ; Seiler u. E. Maemeke, ‘Pat.-Anwälte, Berlin T2c. K. 32 650. Nohrrücklaufgeshüß mit einem Berlin SW. 29. 30. 6. 07. L, 24 542. E Hamburg, Hobe Bleichen 20. 6. 6. 07. D. 18 572. Saae eter Nobltneleltrode E eder 32a. 208 289. Verfahren und Vorrihtung Ermittelung der Berdrebungsgröße bzw. der Dreh- E E I Tem ebéitende Qs S ne g b, SLITIEE, f ein Spannabzugzündshloß besitzenden selbstsffnenden 3a. 208 141. Korsett mit aus je zwei Bändern 122i. 208143, Verfahren zur Darstellung Für den Patentan]pru 1 dieser Anmeldung ift S % zum Härten von röhrenförmigen Gläsern. Hermann kraft einer rotierenden Welle mittels eines durch Ee Be eres Relttteudem Roste. Amme, Für diese Anmeldung 6 Day Eng gemäß e Fried, Krupp Akt.-Ges., Essen, | bestehenden Strumpfhaltern; Zus. z. Pat. 208 140. konzentrierter Salpetersäure aus Kalksalpeter. Che- 7 920. 3. 83 E Herzig, Sörlig. 19, 3, 08. H. 43 193. i ¡wei mit der Welle verbundene Blenden (A, B) ge- Giesecke & Konvegen, Akt.-Ges., Braunshweig. | dem Untonsvertrage vom S die Priorität SEE 5 Lo B Giütiledtaa pes Eibames, Paris; Vertr. : Adalbert Müller, mvs EREeTE E p A ¡FURLG Byk, Char- | Prüfung gemäß dem Untonsvertrage vom I 18 66 A 33d. 208 L Je Sn van sandten En icn) E Gt 93, 6, 08. A. 15 856. x idt 14. S S, dl 9 eer Buate auf einex Platie udlejondere von | 26, 206 L49. Krawaltenbalier. Mor Nowai, | A: 208 28A. (incihtun“" zum Abtreiben tes | d Vriortèt auf Grund der Anmeldung 1 G0 f Gert auf dem Müden, Olio Pöreng, Dretden Head, Cher Gnal,, Beri: H Neubert, Pal | Ldg * 6 tg ee i t Et | 8 10 mne melduns (n Franfrclh vom Schattierungen auf Druckplatten. Walter Hauen- | Breslau, Kreuistr. 11. 12. 1. 08. K, 36 543. Ammoniaks aus Ammoniakwassec. Verliu-An- ritannien vom 9. 8 07 anerfkaunt. 34b. 208 113. Zerkleinerungsvorrihtung für | Anw , Berlin SW. 61. 17, 3. 07. G. 24 595. 3. 10 ‘08 Pa U BES o 0 E “1 63e. 208 091. Vorrichtung zum Auffinden , -Anw., Derlin . 10. 8, a aleutine, mbiedon, Surrey, Engl.; Vertr. : | 91. 3. 08. B, - SLopietjornt. udor! Zesck, irdorf , i t ederdru ehenden Spindel in einem ge- „3. S StZel den Svielb&ï 07 in e B , les; Vertr. : H. Neu- 7öc. M. 35 576. Vorrihtung zum Auftragen | Henry E. Schmidt, Dat Berlin SW. 6L 120. 208 255. Verfahren zur Herstellung N- | Handjervstr. 86. 24. 8. 07. T. 12 361. atn lofsenen Behälter geführt werden. Deutsche Ju- | dem Unionsvertrage vom [7 15. 6@ die Priorität T aver Musikwecfen ae Glektro, bat Data Bei TSW. “as 18, ia. 07. aa mungen mit enreren gy gemein, 16, afts Q O j 5 : Ee aemingmetdylverbindungen des Eugenols- 108 D G U E Zus. z.° Pat. R E ERES, s R En auf ESrund der Anmeldung in England vom motor mit vorgeschalteten Widerständen angetrieberen L. 25 307. Ee 7 : Meier, F t Lug ne F usterwalzen. Heinrich Für diese Anmeldung ist Hei der Prüfung gemäß M3 | g e acetamids. r Alfred Einhorn, dil u g S uetens erke G, m. b. H., G. m. b. ©., resden, E E F 21. 5. 06 anerkannt. | H Schöpfbälgen. K, Heilbrunn Söhne u. Wilhelm | 63e. 208 092. Verfahren zur Herstellung eines - Vrantfuit a. V, Neuhofstr. 41. 27. 7. 08. dem Unionêvertrage vom 209- 3. 83 j, Priorität ünchen, Beethovenstr. 14. 8. 8. 07. E. 12 770. E r c A a L E 34c. 208 083, Stahlspäneha er mit Pandgriff | 42m. 208 168. Ziffernlineal für Thomasshe Pape, Keibelsir. 39, Berlin. 21, 9. 07. H. 41 738. | Gleitshußes für Pneumatik- und Gummibereifung T6c. W. 29 962. Spindelfußlager mit federnd 14. 12. 00 L12p. 208 188. Verfahren zur Darstellung von | 2c. 208 197. Selbsttätiger Schnellregler für und gegeneinander beweglihen Backen zum Fassen Rechenmaschinen. Ludwig Spiß & Co. G. m. | x12 "208 236. ‘Notenblattwender mit dur ein | jeder Art. Dr. Karl Lengfelluer, Berlin, Luisen- eingeseßter Lagerbüchse für Spinnereimaschinen. Fer- | auf Grund der Anmeldung in Großbritannien vom | leiht löslihen Doppelsalzen aus Theobrominnatrium. elettrisGe Stromkreise mit periodisch kurzschließbarem von Stahlspänen. Wolser & Hofftetter, Lausanne, | y, H, Berlin. 28. 2. 08. S. 26 200. 7, | Uhrwerk gedrehtem Wendearm. Karl Wacfermaun, | straße 41. 19. 4. 08. L, 25 954. dinand Wary- Thamiry, Roubaix, Frankr.; Vertr. : | 16. 11. 05 anerkannt. Vereinigte Chinuinfabriken Zimmer & Co. | © iderstande; Zus. z. Pat. 204 598. Siemcenus- u Schwetz; Vertr.: A. B. Draußg U. W. Schaebsch, 420. 208 169, Flichkraftgesckwindigkeitsmesser. Beuthen O-S., Große Blottniterstr. 45, u. Heinrich | 63e. 208 277. Federnder, aus Schrauben- F. A. gy b, N. Fischer, Pat.-Anwälte, Berlin 4a. 208 183. Gehäuse aus Blech mit engerem G, m. b. H., Frankfurt a. M. 31. 5, 07. B. 7180. Schuert Werke G. m. b, $., Berlin. 7. 8. 07. Pat.. Anwälte, Stuttgart. 19, 9. 08. W., 20554. Americau Electrical Novelty & Mfg. Co. Luppa, Königshütte O.-S., Tempelstr. 24. 7. 07. | federn zusammengeseßter Reifen für Wagenräder. 28 123

: 4 i S. 26 309. a I F 3 hies 1a ift bei c c 5 6 j illi F l Frl.; : SW. 13, 9. 6. zylindrishen Oberteil und vorn erweitertem und | L2q. 208 189, Verfabren ¡ur Darstellung von lng Ae 261. Elektrisher Druckfkropfschalter. Für die Ansprüche 1 und 3 dieser Anmeldung ift bei | G. m. b. H., Berlin. 21. 1. 08. A. 15 267. I. 2 William Cary Dobbs, Camphire, Irl.; Vertr.:

Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß | dur eine Glassheibe vers{lo S für { Silber oder Silberoxyd in kolloida] L der Prüfung gemäß dem Unionsvertrage vom | 43a. 208 270. Kontrollkasse mit drehbarem 52a. 208 173. Vorrichtung für Sc{uhnäk- | A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, dem Unionsvert E ; Glüblihtbrennes je Gltereiar Dito M baltenden Präparaten. Ludwig SenSburg, München Ée Cart ia Ea In 17 10.00 a ees 20. d 83 a Bri Srund der Anmeldung | Bpierrollenrahmen und einer die Fortsaltung des | maschinen zur Herstellung einer Kettenftihnaht mit | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 24. 12. 07. D. 19 406. m Unionsvertrage vom 14. 12. 09 die Priorität Freiberg i. G. 28. 4. 07 M. 32 156 * | Herzog Rudolfstr. 11. 30, 7 07 S. 2016 ' Sm BOS ula, “Sue 10. 08. W. 30 726, [4 12 c@ die Priorität auf Grund der Anmeldung Schreibstreifens vermittelnden feststehenden Kurven- durh die Sglingen eines Hilfsfadens hindurh- | 63i. 208 003. Rücktrittbremse mit Freilauf a, tes E Anmeldung in Frankreich vom LE: E freie Ung zur Umwandlung | L2e. 208 190. Verfahren zum Reinigen von | elektris&ec Sgalter, welche burt ein Klinkicen in der Schweiz vom 3. 1. 08 anerkannt. fte Ges Chaamib, Tee 7 O ReNLE ezogenen Séleifen Fred La Sens, gten, E aer deE Be E SEINEE, Mae, Ee 9. (. Vi anerlannf, einer mil aufrechtstehendem Gasglüblichtbrenner ver- | Teerölen. Walther Feld, Zehlendorf b. Berlin. | ciner bestimmten S as h s 34e. 208 114, Vorrichtung zum Bewegen von o WE7., S E E N La}, D. Qt. 4., Bertr.: 75. G. Sla)er, £. Slajer, | Q. b. /Nowsti, a e e E O EN nei K. ETEDS, Ball-Séhleuder- und Auffang- [eigen i Loder enne, aen Spe in eine J. 5. 07. R 23 522, 9 i ; deren Series dur Herabieie ins Per Ld 2 Vorhängen. Wilhelm Vogt, Freiburg i. B., Tal- tine Feder gleichetti Ea bn E D. Hering u. (. Fri, Pat Anwälte, Berlin SW. 68. Ds A 176. Hinterradnabe mit Freilauf orrihtung mit einem rohrartigen, oben zweckmäßig | lolhe m äangebrenner. Franz Heuer, eimar. 3a. 208 191. Dawpfkessel mit mebreren gelöst wird. Dr. Paul Meyer Akt Ges, Berli L straße 90. 7. 1. 08. V. 7596. s : e s L i \@läzt - 10, UO. G. 99D. M L » age Bett” a : h Neberf aen für Fahr- trihterförmig erweiterten, zum Auffangen dienenden | 12. 2. 08. H. 42 887. izkammern. Wilhelm Ulrich, Alton „1 21. 10. 08. M. 36 15 / os L 34e, 208 115, Türheber. Curt Blo, Helm- | eine funkengebende Masse 41 B. Feuer ein). Igr. 526. 208 127. Bremswerk für eine Stick- Innenbremse e Aa TETER SIEVET egung o und mit seitliher Auslaßöffnung versehenen Ball, } fc. 208 151. Vorrihtung zur Umwantlung Iraße 184. 28, 1. 08. U. 3286. A B 21d. 268 078 titiandini für mehr- / stedt. 9. 2, 08. B. 49 093. i E Lo, it oiaia inie dge er quendeets ewir D maschinen - Arbeitsvorrihtung. The Kurs heedt Schu und Lane E aa E Tee, D Ae Be Ege, Dee Il, 1 06, eng ania arate Sosglüuli@tbrenner der! A 208 Tee Lagerbalken für die Umshalt- | polige Stromwendermaschinen mit Drebfelderregung; E 34f, 208 E uno Et mit T B 271. Wassermésser für Bewäfserungs- “wege rnur Bur Var Bar ertT : T E Drabtbebelversälaß mit SElieh-

e. T. + Vorrichtung zur Volksbelust i- | 1 «pra. oder ampel}ôrmigen Eüélawpe in eine | klappen von Ueberbitern an Dampfkesseln. Hau- | Zus. z. Pat. 207519. Ro s V einem federnte Schleifen bildenden, wellenförmig ge- L i E A r 1. 3. 3.08, | 29f.-Anwälle Br. 7 A au E M g i j ung. Walter Taylor, New Brighton, Engl. ; | lolhe mit Hängebrenner; Zus. 14. Pat. 208 150. | noversche Maschinenbaw-Ace Gex, uen p Ne 20 55, 19. d dg er Gharlotten c bogenen Bande. Adolf Springe, Neumünster. Rg Duns A, Posen, Augustastr. 1. 3. 3. 08. P- Weil, Frankfurt a. M. I, u. W. Dame, Berlin E. E R Hamburg, Neuerwall 13. 5 a H. Neubart, Pat. Anw., Berlin SW. 61, L E E an 2. 08, B 43 008, Georg Egestorff, Hannover - Linden. 11. 3, 08. | 21d. 208 079. Umsormer für die Umwand- | Dai Ee E ck. und Sirmbalt 8 Aa 208 272 Vorrichtung zum Verankern ESL ee LO Betiens ¡ur Herstellung etner 64b 208 069. Flaschenwashmaschine mit eine - 3, V0, ; E, + Vorrihtung zur Verbinder V: #9 124. lung bon Ein- oder M \ É 34f5. 2 + QSlod- und Scttmhalker au A M Ai - X 15 e j E y A "pra: dae S U F

Für diese Anmeldung is bet der Prüfung gemäß | des Einfrierens der Wafserabschlüfe bet T elestgerund 13e, 208 192. Verfabren und Vorrichtung zum strom. ‘Louis Res Auvore « Alte fe ie B einem zu federnden Schleifen geformten Band, e E "id C Pee E E Preisvaren Pllanzenbutter. aan M. D (ien mebrteilnen Wesdece enba FiE a Gebiets t 20. 3. 83 h behältern. George Edward Rook, Holloway, Engl. ; j Ausblasen der Röhren von Hetzröhrenkefseln, bet | Ernest Ferraud, Paris; Vertr.: C Feßhkert “G E Adolf Springe, Neumünster. 15, 5 08. S. 26 653. R Zin L maus u. M Heeelng. Pat.-Anwälte, siait. 9. 12. 06. K. O, y stellurg | Charles Ellery Felt, Chicago; Vertr.: A. Gerson em Unionsvertrage vom [4 15. 09 die Priorität auf | Vertr. : G. H. Füde u. F. Bornbagen, Pat. Anwälte, | welhen in einem Teil der Röhren Ueberhiperröhren | Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttrer Pat. Anwälte, ; d O LOD, Setrgestell mit Einrichtung zum | Q I, 61 2. 4. 08. F 22] 1 E aci end h gg ‘die | u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 61. Grund der Anmeldung in England vom 30. 7, 07 | Berlin SW. 13, 30. 4. 08. N. 26 266 gelagert sind. Carl Otte, Berlin, Neanderstr. 6. | Berlin SW. 61. 23. 7. 08. A. 15 979. N , leichten Gin- und Ausbringen der Matrayze durch erin 5M. L 4. L A des Bodens von Kreuzbodenbeuteln, bei der . G. / '

E c _ 7 A 0 E Í ür diese Anmeldung ist bet der Prüfung gemäß | 52,4 t dur mf es Papiers um die | 18. 8. 07. F. 23 990. : y anerkannt. Für diese Anmeldung ist bei dec Prüfung gemäß | 17. 9. 07. A. 14 805, 21d. 208 106. Kaskladenshaltung von In- / Abheben der Stirnwand. Grben des verstorbenen x i 20. 3, 8: Mi Timer ia etclas Fa. Wilh. | 64b. 208 070. Flaschenfüllmashine mit aus-

» t 1 d c H F - P A 90, 3. Ca i a G o 7T7f, St. 13287. E a n 65 A. 13e. 208 224. Vorrichtung zum Ab- und Aus- | duktionsmotoren. Ralph Davenport Mer ï : (Zustay Feist: Nobert Feift, Greiffenberg, Sl, dem Untonsvertrage vom 55ck die Priorität auf t ae ah E R an fel d derkraft bervoraebrackter d Form für E E pem s dem Unionsvertrage vom i4. 12. 00 °e Priorität | blasen von Dampffkesselröbren mit Dampf, Preßluft | New York; Vertr. : M. Schüße, Pat.- Auw d 4 Alwine Michaelis, geb. Feist, Liegniß, Hedwig-| ç ; L, 12 Sea lis 07 SYGrath, Lena. —_ a E fellunc selbst i e Mng ne thg ae tian, Beute - 5 ; Are der An una Bir of ; o. dgl. Alfred Peters, Cöln, Eifelstr. 66. 1.5.08. | Sw. L.11, 3 00. W Mis as 8 straße 36, Wilhelm Feist, Marklifsa, u. Berta | Grund der Anmeldung in Frankreich vom 11. 4. 07 S5c. 208 090. Verfahren zur Herftellung selbs ACEYBEWEQURg, F Dat. Anw Berlin, Q. 61 E Cw Stöcker, Plauen i. V,, Jöß- n Vound clo Nba in Großbritannien vom P. 21 416 i i An 21d : 208 107. Ein ibt ) id N Feift, Berlin, Noftizstr. 48. 21. 7. 07 F. 23 852, | anerkannt bei Lufttrocknung keimfester Papiere und Pappen. | Vertr. : F E pat.-Anw., Berlin SW. 61. nigzerstr. 129, 2. 9, 08, . 5, 07 anerkannt. 2% Qa No rf E “s i + TJinri@Qlung zur Vermeidung E Ra: GOR A R A Eo É y eiber fd 5 “i h. 7.11.07. Q 16070, 116, 11, 07. 0h, 407, : 77h. D. 20 203. Flügel für Luftshrauben 4g. 208 142. Unter der Vergaserbeizplatt 14h. 208 256. Berfahren und Borrichtung ¡ur j der Funkenbildung an Cinphasen - Kommutator- 34i. 208 268. In verschiedenen Schräglagen 15a. 208 273. Profilschneidgerät ur Erd- E Pa S Bs ¡üïn Leimen von | 64b. 208 094. Flaschenspülmaschine, bei welther P. F. Degn, Bremen, Lobbendorferstr. 7. 24. 6. 08. geordnete Anhetzschale an Lampen mit ‘Degenben TOAng rier Derbundmaschine m, Velzdampf- | motoren ; Zus. 1. Pat. 162781. Maschinenfabrik j einstervarer Leseständer; Zus. 4 Pat. E arbeiten mit einem an einem Rahmen befeftigten, Papier Vereinigte Chemische Werke Noerd- | die Flaschen mit Wasser und Dampf ausgespült werden. 80a. W. 29 845. Stampfmaschine zur Her, | Vergaser. Ehrich & Graey, Berlin. 99 9 07 n juie R rats r Emil Niegelmaun, T EEEO, Verlifon b. Zürich; Vertr: Dr. L. Fischer, / 20, D, R T Co., G. m. b. H., Cöln. COPLIREN, Prof Serten Fa. Feenes Be lingen - Altenstadt, D. V. Oberdorfer, Nörd- | Fred Peuny u. arnos ait B Ee stellung von Zementrö j ( E. 12 905. E A L 2 S Lee D G MUD D E E M. 11, 7+ 6, 07, M. bI 0, 234i 08269 Z 3a E a 10A E “TU S 10. 1% C7. B T0800 Engl.; Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin Fridolin Wacker, Konstanti Zumitnst a Bteinlage. Ag. 208 247. JInvertbrenner; Zuf. z. Pat. Fels oe fert Daee elg lde roDerende C AEE "Allgemei Cet e on @ronwedhsel- A es ia Tae os MOL R R N A tei e Str gemäß 5E 208 065, Langsiebwasserreiniger für die | 8W. 61. R naeh L A Die cet B” E Z S "1903 E Ï 7 aizuo Ungen. Van eter , Chicago; [d ( 0 5 - s o H - «A BL La L è ce E R LIES P L Sh s l : ; - d ; y r T j una t| rufung ga SGc. H, 42 484, Kettenfadenwächter für Web- De pg Grankfurter Gasgefellschaft, Frank d, Dr. F Epbraten pet Ante Bet, Ss: schaft, Berlin. 10. 6. 08. A. E R esell teilen. Theodor Sauter , Weßyikon, Schwetz; | dem Uebereinkommen mit Oesterreih-Ungarn vom | Papier- und vate: ai ti g Mq T Für diese Anmeldung 90. E 83 gg G el R „¡Lellmann, Wien; Vertr. : 4g 2 208 248. ; R SCmea für Bunsen- | 2. 1. 08. H. 42760. : O RERT, Ginrihtung zur Selbstregelung N, : N: E. Eh je u. E E, Pal.-An- | 6. 12. 91 die Priorität auf Leun) O Bo So. 208 Ta, Pveiiiinia ps ‘Vorsieben dem Unionsvertrage vom id. 12. 00 für Anspruch 1 » Fehlert, G. Loubier, Fr. . A. 0 rute aid E { | ’unjen- Le Kit, ic Ks "c S der E 9 s y ap j ä Stuttgart. 29. 7, 08. S. 27 124. Oef T 07 Ó . S Wo «Do h E R E O A Pat.-Anwälte, Berlin SW. Perlen 19 “p ittner, brenner mit im Düsenrohr ahsial vershiebbarem, Für diese Anmeldung ift „bei der „Prüfung gemäß SSIHE : akg E S rage D migt Bat 208 116 “Einrichtun jur Verhinderung 456 "208170 ‘Rartofellarvoreiübung mit ¡wei | der Tragstäbe an Trocknern für Papier- und Stoff- | die Priorität auf Grund der Anmeldung in England - e T A 9 M ( G c 3 U. 0. é ( M A ° s N ¿ Z1U. * Eee * * . DBSE Dn L -_ - R Q -

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß longsföcper, Duo Schnei De endem Meg dem Unionsvertrage vom ¿[306 die Priorität | Guilleaume-Lahmeyerwerte Act.-Ge\, Frank, ges etunreimigen9 von Abtrittsivbrettern Clara | Klappen an jeder Ausfallöffnung der sih drehenden aenes M R Radebeul, L508. R. 26 275. | 29 d R A ihtung zum Abfüllen gas- G2 S1 die Plat “ferreiW-Ungarn vom 18, 7. 08, Sch. 30 568. : E auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten furt a. M. 12. 2. 07. F. 23 728. Slomish. V Seb, ogau E f Thttid, E SELI E, Veran D E. 55c z 208 203. i Längs- und Querschneide- baltize T keiten “des Grgendrai Anders in Oesterreich vou 6, 4 6 I Der Auma Sc. 208 102. Aus Einzelbobrern mit gemein- | Staaten von Amerika vom 29. 3. 07 anerkannt. O E “Dei a Guasdine für elektrische E GatiEa. Zak ciaidaien Sigbrettern. Ludwig As * O BTE Seuéterilec, Aehars ÉSuoi: maschine für Papierbahnen, insbesondere für solche Badener Pindstofte, Frederiksberg, Dänem.; Vertr.: SSa. B. 50 611. Wasserkraftanlage mit künst, em f übrungtgestell beftehender ¿Sbadt- ind. 208 282. Geteilte Spule für Farbbäader werke Act: Ges Fete ptilleaume-Lahmeyer- 2 Kreymann, Lübeck, Adclfstr. 9. 8. 8. 08. K. 38 361. der, Imsbah a. Donnersberg, Pfalz. 2. 5. 08. mit Wasserteis en Jod. Kleinewesers Söhne, | F Fehlert, G. Loubier, Fr Darmjen n. L Büitiner, lih vergrößertem Nußgefälle. Conrad Viel, Karls, | 209rer. Karl Kegel, Bohum, Graf Engelbert | zur VDeritellung shreibmaschinenähnliher Schrift auf F. 24 160. E S 2 341. 208 200. Stuhlleiter, bei welcher die | S. 30 052, refeld. 29. 4, 08, K. 37 476, K, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 5. 1. 07. P. 19 366. ruhe, Gerwigstr. 8, u. Alfred Bursch, Brüssel ; e D T Me K. 35 141. : Druprefsen. The Progref Tupewriter Supply 21d. 208 286. Staltung für den Antrieb Ÿ unterste Stufe der Aufklappleiter den vorderen Teil 45f. 208 123, Blumenkasten. Georg Mar- | 56a. 208 275. Dornschnalle ml Qu Oarem 65d. 208 095, Tiefenregler für Torpedos. Nertr.: ÔŸ. (Caminer Pat... Anw Berlin SW. 68 C. 184, Ciserner Grubenstempel aus zwet Co. Ltd., Lon on; Vertr. : Fr. Meffert u. Dr N Eleftromo j t ju E des Stuhlsitzes bildet Jacob Nosenthal Mü[l- uardt Zossen b, Berlin 10. 5, 08. M. 34 967. Dorn. Lewis Dillman Koch u, Fran F a Anton NatÉié, Fiume : ertr. : Hans Heimann, 97, 6. 08. 7 E S ineinander geführten Rohren und einer den oberen | L. Sell, Pat -Anwölte, Berlin SW. 13, 23. E 07. Fried ‘Rrupo An „Ves, Esser, egwdeneratoren. A beim a. Rh., Kalkerstr. 99, 16. 5. 08, R, 96 351, 159. 208 124. Doppelwandiger Melkbecher, Smith, Dewcy, V. St. A.; Vertr. : „M. Schmey, Pat.- Anw., Berlin SW. 11. 9. 10. 07. R. 25 208. S9c, N, 34871. Verfahren für Nobsaft. T n D N Fe e Der N DE ' A L L E E Ede 2 341. 208 228. Schußvorrihtung für Emaille- | dessen Jnnenraum dauernde Saugwirkung und dessen E, Ron. N, G m Sluß mit cededttem p ein wont reg M 9 ee E Drtung S gewinnung und Erzielung ¡uckerbaltiger Nährftof- Si igt mit regelbarer ee [nung versehene 15g. 208 075, Umschaltvorrt{chtung ur Schreib, 21g. 208 080. Queckfsilberstromunterbrecher 2 und leihtes Blechgeschirr. Vermann Seel, Münster Außenkammer abwechselnd Asmosphärendruck und 67a. 208204, ! eam es O „ge en dem Uebereinkommen mit Oefterrei-Ungarn “t RKükstände mittels cines in etner Mehrkörperbatterie Wilb “aa N eren es ausfließt. Dns mit einem Umschalttastenhebel, Under- | mit entrifugiertem Quecksilberspiegel. Reiniger M i, W,, Hansaring 8. 28. 2. 08. S. 26 203. | bôheren Druck hat. William Henry Blackham, 0 ¡ug, E VOReR das S E uus diese Wies, 6. 12, 91 die Priorität i MUD A Anmeldung auszuführenden Auslauge- oder Diffusionsvorganges. Köbler, Riemke L N YRNTER o R Josef | woo Typewriter Company, New Yak; Vertr.: | Gebbert «& Schall Akt.-Ees., Eclangen. 28, 3, 08. 4 356b. 208 229. Lastscilführung für Krane mit | Melbourne, Austr.; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. | bändern des an ern ange E A Gs in Oesterreich vom 17. 7. 06 anerkannt. j L Carl Steffen, Wien; Vertr. : H. Neubart, Pal - hler, JUeR e gte tr 8 11. 07. D. 48 164. P Ten hg Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. R. 26 103, . e zwei Windwerken. Duisburger Maschineubau- Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW, 11. 17. 4. 07. ert y d "hai ih Litera, Berlin Hessische 65d. 208 209. PTORs pu DESIE E Anw., Berlin SW. 61. 5. 6, 07, 5d. 908 249. Verfahren zur Dämpfung der S vGRnET T E Z 22b, 208 162. Verfahren zur Dar stellung von 2 Akt.-Gef, „vorm. Bechem «ck Keetmaun, Duis- | B. 46 108, i / ge n - 19 ‘09 6. 06 L 9280 ' Spannung gur un n e Le e Ben S89f. N. 35 320. Sthleudertrommel mit l'egel- | Pendelschwingungen bei Schachtlotungen. Emanuel ß : . Anschlagwerk für Typenstangen- Küpenfarbstoffen der Anthracenreibe Farbeu- i burg. 21. 9. 07. D. 20 136. 45g. 208125. Mil{shleuder mit feststehender | itr : 0, V, Saa tiet dd dienenden Druckluft dur &r yen. Dr. förmigem, ¡wecks Entleerung der Trommel gegen | Mandriuo, Freiberg i. S. 19. 6. 08. M. 35 309. | shreibmaschinen; Zus. z. Pat. 204 572. Abdler- | fabriken vorm. Friedr. Bayer ck& Co., Elber. 36d. 208 117. Verfahren und Vorrihtung | Trommel. Charles Christiansen, Gelsenkirchen | 57a. 208 205, Kinema ogs wo dpa l was e am Jaubert, Paris ; Vertr. : O. Ciedauter,, deren Boden oder eine legelförmige Gegentrommel | 6a. 208 153. Malitrommel mit Nührwerk. | werke aaen. Heinrich Kleyer Akt-Ges, Frank- feld. 6. 2, 08. F. 24930. A i zur Befeuhtung von Luft. Richard Wagnex, | i. W. 11. 7. 08. C. 16 927. / vor dem Bildfenster alen der i E S Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 24.9. 07. 3. 10 E ahsial vershiebbarem Siebmantel. Konrad Krausch, Fa. Auton Steinecker, Freising, Bay. 18. 9. 08. s a. M 4. 08 A. 15 625. S 22d. 208 109. Verfahren zur Darstellung f Barth a. O. 15. 6. 07. W. 27 924. i 45i. 208 201. Durch Stollen befestigte Laschen Di anger af Evoeriübmae für das Bild- Für diese Aumeldung ifft m a Prüfung gem Darmstadt, Parcusstr. 19, 29, 7. 07. St. 13 322, : g. 257, Anschlagvorrihtung für den eines klaren rotbraunen Shwefelfarbstoffs. Farben- 37a. 208 118, n zum Aufhängen | zum Festhalten der URENemiaRe von Hufeisen. } der De egung der ne ana e o Dia Sl iiti t G 20. 3. 8: die Priorität auf 2) Zurücknahme vou A ld 6f. 208 154. Pichdüse. „Standard“, G. m. | Papierwagen an Schreibmaschinen. Wanderer, fabrifen vorm. Friedr. Bayer & Co,, Elber- n von Pußdecken an Holzbalken. Duroplattenwerk | Xaver Gäßl u. Alois Zink, Landsberg a. Lech. | band das Bi fenster fre B i En K. Osius, dem Unionsvertrage vom 77 15. 00

ou nunme ungen. | b. H. für technische Artikel, Pick «& Winter- | Werke vorm. Wiuklhofer & Jaenicke Akt.- feld. 14. 3. 07. F. 23 177. E j Konstanz G. m. b. H,, Konstanz. 17. 10. 07. 28. 1. 08. G. 26 259. Do Actie Vertr. : E. Li v 6 07. 2 94537. Grund der Anmeldung in Frankrei vom 24. 9. 06

a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- | ftein, Kuschnißky & Grünhut, Prag; Vertr. : | Ges., Schönau b. Chemniy. 26. 4. 98. W. 29 685. 24f. 208 287, Drehrost für Gagser euger. 2), 19 117. 45k. 208 171, Tierfalle mit nach dem Fallen- at. RREEe, S 4 Ttltne F für | anerkannt.

sucher zurückgenommen, (5. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin | 15i. 208 195. Kopiermaschine. Fa. Heinrich | Gerhard Dittmauu, Hildesheim, Steinbergstr. 3, 37b. 208 166. Einrichtung zur Befestigung | innern auss{wingenden Nadeln. Hermann Schulze, | 57a. . ag hle welher der | 67a. 208 096. Walzen s(leifmashine mit Pendel- 196,

42k. Et, 12 882, ée nbeodrugmesser mit zwei | SW. 11. 7. 10, 08, St. 13 366. Zeiß, Frankfurt a. M. 10. 9, 07. 3. 5447. L O7 O 10 von winkligen Eckschußshienen an Bauteilen mittels Brake i. W. 1. 3. 08. Sch. 29 597. Träger lihtempfindliher Schichten, bewegung zum Ansleifen von Falsetten an Glas

oder mehr hintereinander geshalteten Rohrbündel- [ 8b. 208 155. Trockenvorrichtung für Garn- | LSa. 208 076. Verfahren zum Speisen von | 24 208 110 j der in den Bauteil eingemauerten Halter. Façon- | 45e. 208 172. Selbsttätige Sammelfalle für | jeweils vorderste Schichiträger von der Oberseite Winkel. Richard Herr- paaren. 21. 12, 08, strähne und anders Textilgut. J. P. Bemberg | Winderhitzern mit vorgewärmtem Geblä oie Refelfeucean i pert@idungsvorritung für platten unter einstellbarem Win

R d aus i “d E cisen-Walzwerk L, Maunstaedt ck Cie Act.- | Nagetiere. Alois Altfuldish, St. Johann, Saar. | eines Stapels in ein ausziehbares Magazin un S erstr. 77. 3, 10. 07. 27b. Sch. 26 288. Kugelführungskorb mit auf | Aft. - Ges., Barmen - Rittershausen. 26. 3, 0 | Jof. Prógardieu, G. m. b. H., Cöln. 19. 4. 08. | schaufel. John ÓŸ, Eitferohof, Etir Ert Ges, Kalk b. Göln. 1. 3. 08. F, 25 066. b. 4. 08. A, 15 558. B T A HANT Me Hey MUNNE SUDENN I, D E M E nur einem seitlihen Käfigring aufgenieteten Kugel- | B. 49 619. P 1 381. straße 37. 3. 1. 08. G. 14 146 ' 37d. 208 1X9, Tür- und Fensterladen aus | 474, 208 232. Schuhßvorrichtung für Papier- | Dr. Marian Romanowicz, T R. 2 sIL 68a 208 097. Beweglicher Anschlag am Schließ- trennstücken. 5, 8, 07. 8b. 208156. Stellvorrihtung für die Ein- | L9a, 208 144. Selbfttätig nahspannbare Keil. | 26d. 208 288, Verfahren ¡ur Ausscheidung pereinandergreifenden an je einer unteren Ee | und Stoffschneidemaschinen mit vor der Kante des | Ublig, Rechtsanw, ay dec P aae ie Halten von | biete oder an der S(hließkappe von Einsteck- oder b. Wegen Nichtzahlung der vor der Grteilung zu | laufwände von Gewebespannmashinen. Paul Louis per/Olußllemme zur Verhütung des Wanderns von | des Wassers aus Kohlendestillationsgasen yor Eintritt drehbar im Tür- oder Fensterrahmen gelagerten, an Schneidemessers liegender, unter Federwirkung | GTc. D08 198, Vorrichtung zum tedri h Zul. | Kastens{löfsern mit s{ießender Falle zwecks Vers Oa Sebi r gelten folgende Anmeldungen pes. Chemniy, Annabergerftr. 72. 11. 8. 08, SiscndaMnshienen. Cornel Esser, Côln, Aachener- | des Gases in den Ammonitakwäsher. Walther Feld Mem E ELaA einer Femeimiamen Ania dbite stehender a Grahl & Hochl, Dretden. | / S ed C oln Alten erger- meldung des Klirrens. Röpner & Müller, Stutt- Pini . 44 420. raße 37. 4. 1. 07. D. 17 920, f 14. 6.1.08 x R E DISges M E R CUEEEO, | 651 “08 1394. Sélüfel

33c. H. 43911, Mit Klemmbatcken versehene | Sd. 208 157, Jn einen Tisch umzuwandelnde | 20c. 208 2883, Eisenbahnwagen-Runge. Charles 2 Une L Danpinr 4 iy Borribiue, Newman, Bradford, B, St. A.) Vertr.: M. Schmeb, | 476. 208 233. Kugelführun rg Fram | eays Au Ad O0 M: IE Vi Koptiermaschine 68a 208 134, Schlüfsel für Schlösser, deren Rogettung zum Tra und Desinfizieren von Saeange, De E Rifmann, Das „Fo p oudon; Veitc.: C, Feblert, G. | zur Herstellung eines luftverdünnten Naumeds Stefan : eta Ti 28, fee B. "v, andt Hoffmeister, Charlottenburg, Helmholystr. 26. AIN E norogrn dis 2 E Riegel nur mit Hilfe eines mit relativ zu uenner L 2D, 10. 08, aalfeld a. S. 16. 5. 08. R. 26 358. oubier, Fr. Harmsen u. A. A 5 S : r diese Anmeldung ei der Prüfun 0. 100 Ol i 9 : S n lüfsels ge en 42m. A Ao slagvorcidtung für | Sd. 208 158. Waste Rh Oupe, Naw | Bertie gie. Fersen u a S E s Anwälte, S einp L Iod ias Bat SA, Zichv u, erne 20, 3, 83 iorität | 476. 208 234. Käfig für mehrreihige Kugel- | E. A. Schwerdtfeger & Co., Berlin. 12. 3, 08. E n n R G fers af wr n

Rechenmaschinenkurbeln mit einem auf der Kurbel | münster. 2. 8. 08. D. 44 345, 20i, 208 161, Weichenzungenüberwahung mit | Zimmermann Pat-Anw, Berlin W. 15. 8, 11, 07. : dem Unionsvertrage vom Î4. 12. 00 die Priorität lager mit verseyt angeordneten Kugeln. Deutsche | Sh. 29 673. leidzeitigen | K. 37 399. vorgesehenen federnedn Teile und einem Anschlag- | Sd. 208 228, Vorrichtun ¡um Zuführen und } elektrischer Verriegelung der Weiche; Zus, z. Pat. , 48159. s E auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten Wasfeu- und Munitionsfabriken, Berlin, | 5Tc. 208 #08. erzavenen i e Rrentivan 68a. 208 237, Schloß mit Vorri®htung zum teile am Gestell. 17, 12, 08. Ableiten des Heizmittels für Plättmashînen mit aus- | 194 999, Maschinenfabrik Bruchsal Att. es. !2Me. 208 145, Zentrifugal-Ventilator oder Staaten von Amerika vom 18. 12. 05 anerkannt, L 12, 07, D, 19 369, O :