1909 / 51 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Anzahl unter Federdruck stehender Stifte bet ge- | 453i. Sh. 28538. Hufeiseneinsteckstollen. | schwizigbarem Pre . Kleindienst & Co., [v S i Bef svorrihtung |] 47b. 208 235, Zu einer gemeinsamen Scheibe ul Hammer, Chemniy, Bérnsdorferstr. 98.

Slofsenem S&loßbügel etre bewei Sließ- | 26. 11. 08, “cet mog A a 0 737) Ver | Mr mg gg abel ck Geuning, Bruchsal. 10. 10.08. S i B A SEART Dat kn, Bedin | Létzeiner Sicfee fe Ae C E L feste Sud iste demelnsan Heinri | 1C 4. 08 D 48 420.

eibe sichern, welhe zwecks Freigabe des Bügels | Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung | 8d. 208 250. Verfahren und Vorrichtung zum | 20i. 208 258. Stationsanzeiger. Albert Irl.; T E ï Ur ‘D. 15 5083 f Meyfarth, Frißlar. 29. 1. 07. B. 45 321. övelmaun, Duisburg, Waldstr. 107. 12. 12. 07. | 58a. 205 066, Hydraulishe Prefse mit Preß-

s i niedergedrückten Stiften aus der Schließlage ge- | der Anmeldung im Reichsanzeiger, Die Wirkungen Stgetn von Kragen auf runder Paßform und fu ge- | Delamare u. Charles Sträuli, Paris; Vertr. : T: ‘208 263. Sägenegreniermashine mit | 38a. 208 084. Sägeangelanzußgvorrihtung mit | H. 42 372. e luftantrieb mittels Füllbebälters und Prefsungsüber-

E ees be Malosley, Le TeS des einstweiligen Shuyes gelten als nicht eingetreten. ew z “qr WOD V L J JRNET, Stuttgart, Þ Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 20. 5. 08. Mebrcinn Sägentrommeln. Willord Delmant Exzenter, Unterlage und Keil. Friedr. S M, 97s. E Sox, DerlMubvornGlimna für Hähne se s. gSwald Mees, Essen, Jägerstr. 26. 3. 12. 05. , .. P B y a rir. . . . . . . . é / k: « , , . 5 . . m au e e rem S o : ul, z. - ai. X g L -

Ga Pat. -Anwälte, Berlin SW. 11. Dee De 3) Versagungen. Sd. 208 251. Wiästhetrockengestel. Anton 20 (208 259. Weiche für elektrishe Bahnen | Do “pt gt B ey "10.6, 08 E 20145. W. 25/729, R I A Max Ebert, Berlin, Weiftstr. va. 24. 3. 08. | 58a. 208 067. Steuerung für mit beliebigem

0, ¿ 10,6, 09. P.

bend 29 208. Siherheitskleideranshließer, | Auf die nahstehend bezeichneten, im Reichsanzeiger | Schrader, Rauxel. 97, Le Sh, 29 79 mit Slißkanal unter ei M Bn E j 8f. 208 121. Vorricht Ueberstemmen | G. 13 382. Druckmittel betriebene Preß- oder Bremsiylinder. bestehend aus einer, d an dem angegebenen Tage bekannt gemaGten An, G WEDLis j laral ufer einer der beiden Fahrshienen, 30a. 208 163. Drehbare Vorrichtung zur | 38f, ‘Dae v2 L E i , , Saar. 7. 10. 06. SdE Mae zan E also 9 ea eng Veruay Fah! vg Mair B f g d ne | Se. 208 185. Staubabsaugvorrihtung. Her- | bei welcher die Fahrtri&tung durch Umstellung be- Untersuchung von Körperhöhlen auf optischem Wege | (Na&pußen) der Köpfe von Fäfsern mit um die | 48b. 208 088. Vorrichtung zum Herausziehen | Ludwig Grütter, Völklingen, Saar

t ein Patent versagt. Die Wirkungen mann Hammelrath, Cöln - Lindenthal Ludwig } der verzinnten Blehtafeln aus der Talgpfanne unter | G. 23 723.

S, E, E E ic 2. N ä “eel ein aas r uge L oirin us U r. straße e. 29. 7. 08. H. 442 R aa ms geit w id. Sia, Meanoaiio u Acióries i b Tia 0 eivtinen Gliedern besteht Mies reger, ‘München, Westendstr. Do. ia 5. 06. Uebun ee m v e F s R Dea A E Lr, Pal mit E

«_W - Fensterfeststeller mit einem . G. : e. 208 186, Vorrihtung zum Beseitigen des o ; Vertr. : i j / i ame, o=rorrilion, Sngl.; Derir.: S. H. Hude u. | stufen, die durch Veränderung der wirksamen Tauch-

in dem Selig ciner Gee laufenden Haken. | Baumwolle mit Schwefelfarbstoffen in gemishten durch Staubabsauger morgen: Mert Aalen Une Berlin Sw 68. “B16. 08. G Ie Bg DOE S erie 44 P 6108. B06. 208 290. Verfahren zum Wiederbrauh- | F. Bornhagen, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. | kolbenflähe erhalten werden; Zus. z. Pat. 195 478,

Qu) Yäger, LEN e E ‘agi E SRONe orer ge A Geweben und losem Siguibes) uf. l Pat. 206 046. Siegmund Feitler, | 201. 208 225. Verfahren zur Bremfung elt. ; Smn, , . 44. i; barmachen vulfanisierter Kautshukabfälle. Adolf rie viel D O ift bei der Prüf ain S. Zeri Nothe, Kalk b. Cöln. 23. 1. 08. + L. . erhobel. Leon Napoleon s f Ol L B A O8 & : : , ( : .: E. „Anw., ür diese Anmeldun ei der Prüfung gemä . 25 748. /

Loeb, London; Vertr: E. Hoffmann, Pat.-Anw., | la. M. 32 357. Fauna für Fernspreh- oder | 8e. 208 252. ÉAioriatias fle Staub- trie Ku Bla d Mer etre Se M n O eie Mot 010.08 S 271A | BAL Uw Q Ta «e G h O a 3, 8: 58b. 208 068. Strangpresse für teigiges Preß-

L : ier, Mosel. 9. 10. 08. G. 27 752. | Berlin SW. 61. 3. 2. 06. G. 22 502. 20. 3.83 x Berlin S8W, 68. 4. 6. 08, andere Signallampen. 30. 3 abfaugeanlagen. Vacuum-Reiniger G. u. §6, §., | bremse durch Bedienung desselben Bremsteiles Goebel, Arien, S Titudee e Vemcrmneitit. | He, 206 088. Verfahren zux Gewinnung von | dem Unionsvertrage vom 14 12, 06 die Priorität | aut, bei welcher dieses bus kleine Oeffnungen ge-

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß | 21b. F. 21 027. MAARN E Element nah Frankfurt a. M. 7. 3. 08. V. 7726. x ndkurbel) angestellt werden, sowte Einrichtung zur 5 M Sigalin, Warschau; Vertr.: Rich. Horwiß, Zink aus Zinkerzen unter Benußung des eleftrischen | auf Grund der Anmeldung in England (Pat. 23 899/06) | drückt wird. Schilling & Jhuen, Hamburg.

20. 3. g! dem Leclanhétypus. 14. 11. 07. 9, 208 07 N M raf f N r G : H. c N 22. 5. 08. S. 30 202. dem Un?onsvertrage vom T7 1566 die Priorität | 21g. B. 40 463. Anode für Röntgenröhren. Adolf Scdiveizos, D aier LueA E usführung des Verfahrens. Charles Degoumois, e Rechtsanw., Berlin N. 4, 19, 10. 07, S, 25 45 nduktiontofens, Gustave Gin, Paris; Vertr.: H. | vom 26. 10, 06 anerkannt. 59b. 208 129. Dur Wehselstrom oder Dreb-

Bern; Veztr.: H. Licht u. Liebt i: l) A stück für Saugmassage | Licht u. E. Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | 48d. 208 126. Berfahren zum Einlegen, Ver- Ä T 2a eder Anmeldung in England vom | Zâe S. 00472. Gauazas it unter | S9. 29 986, i; “| Berlin 8M. 61. 2. 6. 08, D, 1p Anwllte, t Lusttufilematlaniien L Gerald Freedmas, | 5. 12. 07 G. 22947, ¿77S | jleren und Härten metallisher Oberflächen dur Be- | strom angetriebene Kreiselpumpe oder egebläse. 26. 2. 08 anerkannt. nig Shadie N, Maegon ertager metallishe, 9. 208159, Bürste mit abnehmbarem ‘und | Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß E Caunan, Engl ; Vertr,.: S. Goldberg, Pat.-Anw., | Für diese Anmeldung if bei der Prüfung gemäß | handlung der Metallgegenstände mit Dämpfen des S EaN / eb T s Strie E M. Tla. G. 26858. Au9wechselbare Befestigung | Armaturenteile füblendem Verdampfer. 98. 10. 07. zwecks Reinfgens der Borsten durhbiegsamem Borsten- 3, 83 E die Priorität Ueberzugsmetalles, Sherard Osborn Cowper-Coles, R , .

« f V, V 4 Berlin SW. 13. 7. 3, 08, «0 LOL, ionsvert y Es S Ne : . 5, 08. M. 26 305. von Laufflecken mittels dur Kreuispaltplättchen ge- 29b. V. 6679, Verfahren zur Herstellung von gi E Knoller, Berlin, Ritterstr, 73, | dem Unionsyertrage vom l4. 12. 00 die Priorität F 31c. 208 081. Verfahren und Form zum | dn Unionsvertrage vom 14. 12. 00 London; Vertr. : C, Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen R S 130. Dogkart mit gekröpfter AWse.

haltener Stifte. Paul Gaedke u. Wilhelm Schäfer, Celluloseprodukten aus Kupferoxydammoniakcellulose- d 5 auf Grund der Anmeldung in der Shwe)h vom Gießen von Verbundblöcken dur Zusammenbringen | auf Grund der Anmeldung in Großbritannien vom | u. Fe Miliner Par-Anwälie, Berin Sw. 61, Ernst Wilhelm Süs, Niederwiesa i. S. 4. 8. 08. Kalk b. Côln, Rolshoverstr. 54. 4, 5, 08. löfungen mittels erwärmter Aechalkalil auge als Fa, T gueren gewölbten Bledhüll eia aus | 21, 6. 07 anerkannt. j dec vershiedenen Metalle ohne Scheidewände. William | 15, 12. 06 anerkannt. 25. 5. 07. C. 15 707. E, E :

Tla. L. 25828. Absay für Schuhwerk. | mitte

Dr. Karl Leugfelluer, Berlin, Luisenstr. 41. 26. 3. 08. 35a. g án a. Siherheitsvorrihtung für Isoltersch

innerer 2a. 208 226. Telegraphisher Gebeapparat. # enry Connell, Pittsburg, Penns, V, St. A. ; | 42b. 208 230. Vorrihtung zur Bestimmung | Für diese Anmeldung ift bel der Prêsung gemäß 63b. 208 131. Vorrihturg zum gleichzeitigen der Tür festhaltenden ;

cht und einer die Sc{amoltteauskleidung deute 2 l s G Œ S 5 20-5, ¿ ; Í - ertr.: F. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. | der Kegel und Winkel von Winkelzahnrädern. Hugh u G d ; S N j l TIc. G. 27551, Arbeitsftänder mit in einem Fördermaschinen ; Zuf. z. Pat. 185 691. 11. 11. 07 Zarge, Martin Böhme, ilber oen p et Geo Ee ei, Pit. Anwälte, Berlin SW. 68. 29. 4. 08. | William Fellows, Los Angeles, V. St. A. ; Vertr. : | dem Unionsvertrage vom 77 757g die Priorität Zuneden S P Es ae R R, bne Kugelgelenk \{wenkbarem, festfstellbarem Leistenhals- N Q ter für Feuer, | Selsenkirhen. 4. 1. 08. B. 48 709. T el&dek, Przemysl, u. Karl Sámal, Wien; c 6731 E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat. Anwälte, Berlin | auf Grund der Anmeldung in Großbritannien vom | So€ r t y zapfen. Paul François Gloaguen, Paris; Vertr, - E P E Ladungöperstärker für Feuer- füde Bait Sick Ce je Srift- s E Ms Pat..-Anw., Verlin 8. 14. 32a 208 264. Verfahren und Anlage zum | Sw. 11 5, 4. 08 F. 25282. . 29. 5. 06 anerkannt. Star Glaser D Geri Le Drit P t: q es ° . . d. YD, üde. m cYi, Y 1 t : 1 B, . . o . * » . s ® # : 7 E ge d i : n 16, Le . G. Ve Sal, - E Fania Mes, Mete agen, Ol, 8. 08, 4) eilungen Dr. Gustax bee Men Es g ada 21a. 208 260. Verfahren und Sthaltungs- Ausheben von BUE T ttporn aus der Ba 42c. E Gg tur Avale 29 Aa, E LOD: Spann lite m Tone, pes wälte, Berlin SW. 68. 2. 9. 038. S. 27 362. fa Séubïobl R i as ne br ee eitung r M Ui Ert . Zinßer, Cs n-Chreafeld Overbectstr 80. 11. 10, 07. [ Anordnung zur Erzeugung von HoSfrequenzströmungen, | Window Glaß Mach ne Ban, L Gl rg, liebiger periodischer urven. Bas E en einem ea gew e ü En ere Ee | E g (or | Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß das Wene N E E L vorr Rg für d al e E ger auen Gegenstände find D. 19 038. ' V 11 IO 07, 1 indbesonbere tär die drahtlose Telegraphie. Dr. Ing. j enns., V. St. d Me O. E R fe A Art.-Ges., Franurt A Í 5 ¿ A L Wilson E a a Ca Es E e “vlo os : 20. 3, 83 ile Veióción Gn TILIE M „ein m Wer eug Jur Herstellung t AV Ian Patente erteilt, die in der Patent- | 12d 208 253. Vorrichtung zum Aufbringen | Nudolf Goldschmidt, Darmstadt, Herdersir, §. | „Hering u. E. Pe L E L E M Sbields. Enal.- Vertr“: H Ut u. | wick Gel. G N E. P M, Berlin {e Anlonsvertrage vom j 15, 06 die Priorità Machine C Ôr M a Tai anufacturers ro E e hinter die Klassenziffern geseßten Nummern von Sand auf Sandfilterbetten, bestehend aus bee 9. 9, 07. G. 25 463. j 11. 10. 07. W. 28 909. d Vorriét Vislie, North Shiel 8, i: E - E Ÿ- E 07 wi , Gngl.; Ls: T 19 626 al. Anw., Der auf Grund der Anmeldung in Frankrei vom Vertr. : M. Mind, Pat. Anw, Berlin SW. 11 | den Beglun ver Dauer La Peteratnn bezeibnet | Gestell und einem aef un oeebend aus einem | Zug, 208 284. Fernspreeinrihtung mit an ur Bildung der Kapye von Glathobleclindera bei S Sa at Anwülte, Berlin SW,61, 1. 1, 077 Für diese Anmeldung ift bet der Prüfung gemäß | 16. 11. 07. anerfannt. 4. 4. 07. 7 j e E ift jedeómal das Aktenzeichen alige R bekannten Fördervorrihtungen versehenen Sand, | iner gemeinsamen Leitung liegenden Teilnehmerstellen der Ls Ziehen aus der flüssigen Glas- 42k. 208 122. Indikator für Kraft- und Ps O, 3, Ml ., | 63c. 208 276. Elastishe Sicherung der Türen TIc, N. 10 080. Füllvorrihtung für Absat-Auf- Nr. 208061 bis 208 290. behälter. „Hiram Wheeler Vlaisdell, Los Angeles, Sau S Q: gde Lean Mocttio masse und Blasen. Harry Glenn Slingluff, | Arbeitsmaschinen beliebiger Art. Alphons Lipegy, | dem Unionsvertrage vom 14. 12. 09 die Priorität von Automobilfahrzeugen und anderen gegen Er- Nollesche Werte, Ecust None” guearem Füller. | Sa. 208 146. Korsett mit aus je zwei Bändern Berlin SW 61 86: 128 B. Sool, } Pat-Anw, Berlin 8. (2, 1, b. 06. Den, M Mlegheny, Penni., B. Gt A; Vertr : F, C. Glaser, | Kiew; Vertr.: G. Dedreux u. À. Weimann, Pak.- | auf Grund der Anmeldung“ in Großbritannien vom Sine, Verte: F Deiter, Le t Da E 9. ‘9, 08, S. Bis Werie Men Mie Pat 12g. 208 187. Gatentwiler Carl Diederichs läncggeegn 196. Galvanishes Trockenelement mit e Sw V6 2 B06 S 26 338, E Ra 428, 208 146. Berfubnen enb Boceidltiin zur D S e anerlanul. , ; Seiler u. E. Maemeke, ‘Pat.-Anwälte, Berlin T2c. K. 32 650. Nohrrücklaufgeshüß mit einem Berlin SW. 29. 30. 6. 07. L, 24 542. E Hamburg, Hobe Bleichen 20. 6. 6. 07. D. 18 572. Saae eter Nobltneleltrode E eder 32a. 208 289. Verfahren und Vorrihtung Ermittelung der Berdrebungsgröße bzw. der Dreh- E E I Tem ebéitende Qs S ne g b, SLITIEE, f ein Spannabzugzündshloß besitzenden selbstsffnenden 3a. 208 141. Korsett mit aus je zwei Bändern 122i. 208143, Verfahren zur Darstellung Für den Patentan]pru 1 dieser Anmeldung ift S % zum Härten von röhrenförmigen Gläsern. Hermann kraft einer rotierenden Welle mittels eines durch Ee Be eres Relttteudem Roste. Amme, Für diese Anmeldung 6 Day Eng gemäß e Fried, Krupp Akt.-Ges., Essen, | bestehenden Strumpfhaltern; Zus. z. Pat. 208 140. konzentrierter Salpetersäure aus Kalksalpeter. Che- 7 920. 3. 83 E Herzig, Sörlig. 19, 3, 08. H. 43 193. i ¡wei mit der Welle verbundene Blenden (A, B) ge- Giesecke & Konvegen, Akt.-Ges., Braunshweig. | dem Untonsvertrage vom S die Priorität SEE 5 Lo B Giütiledtaa pes Eibames, Paris; Vertr. : Adalbert Müller, mvs EREeTE E p A ¡FURLG Byk, Char- | Prüfung gemäß dem Untonsvertrage vom I 18 66 A 33d. 208 L Je Sn van sandten En icn) E Gt 93, 6, 08. A. 15 856. x idt 14. S S, dl 9 eer Buate auf einex Platie udlejondere von | 26, 206 L49. Krawaltenbalier. Mor Nowai, | A: 208 28A. (incihtun“" zum Abtreiben tes | d Vriortèt auf Grund der Anmeldung 1 G0 f Gert auf dem Müden, Olio Pöreng, Dretden Head, Cher Gnal,, Beri: H Neubert, Pal | Ldg * 6 tg ee i t Et | 8 10 mne melduns (n Franfrclh vom Schattierungen auf Druckplatten. Walter Hauen- | Breslau, Kreuistr. 11. 12. 1. 08. K, 36 543. Ammoniaks aus Ammoniakwassec. Verliu-An- ritannien vom 9. 8 07 anerfkaunt. 34b. 208 113. Zerkleinerungsvorrihtung für | Anw , Berlin SW. 61. 17, 3. 07. G. 24 595. 3. 10 ‘08 Pa U BES o 0 E “1 63e. 208 091. Vorrichtung zum Auffinden , -Anw., Derlin . 10. 8, a aleutine, mbiedon, Surrey, Engl.; Vertr. : | 91. 3. 08. B, - SLopietjornt. udor! Zesck, irdorf , i t ederdru ehenden Spindel in einem ge- „3. S StZel den Svielb&ï 07 in e B , les; Vertr. : H. Neu- 7öc. M. 35 576. Vorrihtung zum Auftragen | Henry E. Schmidt, Dat Berlin SW. 6L 120. 208 255. Verfahren zur Herstellung N- | Handjervstr. 86. 24. 8. 07. T. 12 361. atn lofsenen Behälter geführt werden. Deutsche Ju- | dem Unionsvertrage vom [7 15. 6@ die Priorität T aver Musikwecfen ae Glektro, bat Data Bei TSW. “as 18, ia. 07. aa mungen mit enreren gy gemein, 16, afts Q O j 5 : Ee aemingmetdylverbindungen des Eugenols- 108 D G U E Zus. z.° Pat. R E ERES, s R En auf ESrund der Anmeldung in England vom motor mit vorgeschalteten Widerständen angetrieberen L. 25 307. Ee 7 : Meier, F t Lug ne F usterwalzen. Heinrich Für diese Anmeldung ist Hei der Prüfung gemäß M3 | g e acetamids. r Alfred Einhorn, dil u g S uetens erke G, m. b. H., G. m. b. ©., resden, E E F 21. 5. 06 anerkannt. | H Schöpfbälgen. K, Heilbrunn Söhne u. Wilhelm | 63e. 208 092. Verfahren zur Herstellung eines - Vrantfuit a. V, Neuhofstr. 41. 27. 7. 08. dem Unionêvertrage vom 209- 3. 83 j, Priorität ünchen, Beethovenstr. 14. 8. 8. 07. E. 12 770. E r c A a L E 34c. 208 083, Stahlspäneha er mit Pandgriff | 42m. 208 168. Ziffernlineal für Thomasshe Pape, Keibelsir. 39, Berlin. 21, 9. 07. H. 41 738. | Gleitshußes für Pneumatik- und Gummibereifung T6c. W. 29 962. Spindelfußlager mit federnd 14. 12. 00 L12p. 208 188. Verfahren zur Darstellung von | 2c. 208 197. Selbsttätiger Schnellregler für und gegeneinander beweglihen Backen zum Fassen Rechenmaschinen. Ludwig Spiß & Co. G. m. | x12 "208 236. ‘Notenblattwender mit dur ein | jeder Art. Dr. Karl Lengfelluer, Berlin, Luisen- eingeseßter Lagerbüchse für Spinnereimaschinen. Fer- | auf Grund der Anmeldung in Großbritannien vom | leiht löslihen Doppelsalzen aus Theobrominnatrium. elettrisGe Stromkreise mit periodisch kurzschließbarem von Stahlspänen. Wolser & Hofftetter, Lausanne, | y, H, Berlin. 28. 2. 08. S. 26 200. 7, | Uhrwerk gedrehtem Wendearm. Karl Wacfermaun, | straße 41. 19. 4. 08. L, 25 954. dinand Wary- Thamiry, Roubaix, Frankr.; Vertr. : | 16. 11. 05 anerkannt. Vereinigte Chinuinfabriken Zimmer & Co. | © iderstande; Zus. z. Pat. 204 598. Siemcenus- u Schwetz; Vertr.: A. B. Draußg U. W. Schaebsch, 420. 208 169, Flichkraftgesckwindigkeitsmesser. Beuthen O-S., Große Blottniterstr. 45, u. Heinrich | 63e. 208 277. Federnder, aus Schrauben- F. A. gy b, N. Fischer, Pat.-Anwälte, Berlin 4a. 208 183. Gehäuse aus Blech mit engerem G, m. b. H., Frankfurt a. M. 31. 5, 07. B. 7180. Schuert Werke G. m. b, §., Berlin. 7. 8. 07. Pat.. Anwälte, Stuttgart. 19, 9. 08. W., 20554. Americau Electrical Novelty & Mfg. Co. Luppa, Königshütte O.-S., Tempelstr. 24. 7. 07. | federn zusammengeseßter Reifen für Wagenräder. 28 123

: 4 i S. 26 309. a I F 3 hies 1a ift bei c c 5 6 j illi F l Frl.; : SW. 13, 9. 6. zylindrishen Oberteil und vorn erweitertem und | L2q. 208 189, Verfabren ¡ur Darstellung von lng Ae 261. Elektrisher Druckfkropfschalter. Für die Ansprüche 1 und 3 dieser Anmeldung ift bei | G. m. b. H., Berlin. 21. 1. 08. A. 15 267. I. 2 William Cary Dobbs, Camphire, Irl.; Vertr.:

Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß | dur eine Glassheibe vers{lo S für { Silber oder Silberoxyd in kolloida] L der Prüfung gemäß dem Unionsvertrage vom | 43a. 208 270. Kontrollkasse mit drehbarem 52a. 208 173. Vorrichtung für Sc{uhnäk- | A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, dem Unionsvert E ; Glüblihtbrennes je Gltereiar Dito M baltenden Präparaten. Ludwig SenSburg, München Ée Cart ia Ea In 17 10.00 a ees 20. d 83 a Bri Srund der Anmeldung | Bpierrollenrahmen und einer die Fortsaltung des | maschinen zur Herstellung einer Kettenftihnaht mit | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 24. 12. 07. D. 19 406. m Unionsvertrage vom 14. 12. 09 die Priorität Freiberg i. G. 28. 4. 07 M. 32 156 * | Herzog Rudolfstr. 11. 30, 7 07 S. 2016 ' Sm BOS ula, “Sue 10. 08. W. 30 726, [4 12 c@ die Priorität auf Grund der Anmeldung Schreibstreifens vermittelnden feststehenden Kurven- durh die Sglingen eines Hilfsfadens hindurh- | 63i. 208 003. Rücktrittbremse mit Freilauf a, tes E Anmeldung in Frankreich vom LE: E freie Ung zur Umwandlung | L2e. 208 190. Verfahren zum Reinigen von | elektris&ec Sgalter, welche burt ein Klinkicen in der Schweiz vom 3. 1. 08 anerkannt. fte Ges Chaamib, Tee 7 O ReNLE ezogenen Séleifen Fred La Sens, gten, E aer deE Be E SEINEE, Mae, Ee 9. (. Vi anerlannf, einer mil aufrechtstehendem Gasglüblichtbrenner ver- | Teerölen. Walther Feld, Zehlendorf b. Berlin. | ciner bestimmten S as h s 34e. 208 114, Vorrichtung zum Bewegen von o WE7., S E E N La}, D. Qt. 4., Bertr.: 75. G. Sla)er, £. Slajer, | Q. b. /Nowsti, a e e E O EN nei K. ETEDS, Ball-Séhleuder- und Auffang- [eigen i Loder enne, aen Spe in eine J. 5. 07. R 23 522, 9 i ; deren Series dur Herabieie ins Per Ld 2 Vorhängen. Wilhelm Vogt, Freiburg i. B., Tal- tine Feder gleichetti Ea bn E D. Hering u. (. Fri, Pat Anwälte, Berlin SW. 68. Ds A 176. Hinterradnabe mit Freilauf orrihtung mit einem rohrartigen, oben zweckmäßig | lolhe m äangebrenner. Franz Heuer, eimar. 3a. 208 191. Dawpfkessel mit mebreren gelöst wird. Dr. Paul Meyer Akt Ges, Berli L straße 90. 7. 1. 08. V. 7596. s : e s L i \@läzt - 10, UO. G. 99D. M L » age Bett” a : h Neberf aen für Fahr- trihterförmig erweiterten, zum Auffangen dienenden | 12. 2. 08. H. 42 887. izkammern. Wilhelm Ulrich, Alton „1 21. 10. 08. M. 36 15 / os L 34e, 208 115, Türheber. Curt Blo, Helm- | eine funkengebende Masse 41 B. Feuer ein). Igr. 526. 208 127. Bremswerk für eine Stick- Innenbremse e Aa TETER SIEVET egung o und mit seitliher Auslaßöffnung versehenen Ball, } fc. 208 151. Vorrihtung zur Umwantlung Iraße 184. 28, 1. 08. U. 3286. A B 21d. 268 078 titiandini für mehr- / stedt. 9. 2, 08. B. 49 093. i E Lo, it oiaia inie dge er quendeets ewir D maschinen - Arbeitsvorrihtung. The Kurs heedt Schu und Lane E aa E Tee, D Ae Be Ege, Dee Il, 1 06, eng ania arate Sosglüuli@tbrenner der! A 208 Tee Lagerbalken für die Umshalt- | polige Stromwendermaschinen mit Drebfelderregung; E 34f, 208 E uno Et mit T B 271. Wassermésser für Bewäfserungs- “wege rnur Bur Var Bar ertT : T E Drabtbebelversälaß mit SElieh-

e. T. + Vorrichtung zur Volksbelust i- | 1 «pra. oder ampel}ôrmigen Eüélawpe in eine | klappen von Ueberbitern an Dampfkesseln. Hau- | Zus. z. Pat. 207519. Ro s V einem federnte Schleifen bildenden, wellenförmig ge- L i E A r 1. 3. 3.08, | 29f.-Anwälle Br. 7 A au E M g i j ung. Walter Taylor, New Brighton, Engl. ; | lolhe mit Hängebrenner; Zus. 14. Pat. 208 150. | noversche Maschinenbaw-Ace Gex, uen p Ne 20 55, 19. d dg er Gharlotten c bogenen Bande. Adolf Springe, Neumünster. Rg Duns A, Posen, Augustastr. 1. 3. 3. 08. P- Weil, Frankfurt a. M. I, u. W. Dame, Berlin E. E R Hamburg, Neuerwall 13. 5 a H. Neubart, Pat. Anw., Berlin SW. 61, L E E an 2. 08, B 43 008, Georg Egestorff, Hannover - Linden. 11. 3, 08. | 21d. 208 079. Umsormer für die Umwand- | Dai Ee E ck. und Sirmbalt 8 Aa 208 272 Vorrichtung zum Verankern ESL ee LO Betiens ¡ur Herstellung etner 64b 208 069. Flaschenwashmaschine mit eine - 3, V0, ; E, + Vorrihtung zur Verbinder V: #9 124. lung bon Ein- oder M \ É 34f5. 2 + QSlod- und Scttmhalker au A M Ai - X 15 e j E y A "pra: dae S U F

Für diese Anmeldung is bet der Prüfung gemäß | des Einfrierens der Wafserabschlüfe bet T elestgerund 13e, 208 192. Verfabren und Vorrichtung zum strom. ‘Louis Res Auvore « Alte fe ie B einem zu federnden Schleifen geformten Band, e E "id C Pee E E Preisvaren Pllanzenbutter. aan M. D (ien mebrteilnen Wesdece enba FiE a Gebiets t 20. 3. 83 h behältern. George Edward Rook, Holloway, Engl. ; j Ausblasen der Röhren von Hetzröhrenkefseln, bet | Ernest Ferraud, Paris; Vertr.: C Feßhkert “G E Adolf Springe, Neumünster. 15, 5 08. S. 26 653. R Zin L maus u. M Heeelng. Pat.-Anwälte, siait. 9. 12. 06. K. O, y stellurg | Charles Ellery Felt, Chicago; Vertr.: A. Gerson em Unionsvertrage vom [4 15. 09 die Priorität auf | Vertr. : G. H. Füde u. F. Bornbagen, Pat. Anwälte, | welhen in einem Teil der Röhren Ueberhiperröhren | Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttrer Pat. Anwälte, ; d O LOD, Setrgestell mit Einrichtung zum | Q I, 61 2. 4. 08. F 22] 1 E aci end h gg ‘die | u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 61. Grund der Anmeldung in England vom 30. 7, 07 | Berlin SW. 13, 30. 4. 08. N. 26 266 gelagert sind. Carl Otte, Berlin, Neanderstr. 6. | Berlin SW. 61. 23. 7. 08. A. 15 979. N , leichten Gin- und Ausbringen der Matrayze durch erin 5M. L 4. L A des Bodens von Kreuzbodenbeuteln, bei der . G. / '

E c _ 7 A 0 E Í ür diese Anmeldung ist bet der Prüfung gemäß | 52,4 t dur mf es Papiers um die | 18. 8. 07. F. 23 990. : y anerkannt. Für diese Anmeldung ist bei dec Prüfung gemäß | 17. 9. 07. A. 14 805, 21d. 208 106. Kaskladenshaltung von In- / Abheben der Stirnwand. Grben des verstorbenen x i 20. 3, 8: Mi Timer ia etclas Fa. Wilh. | 64b. 208 070. Flaschenfüllmashine mit aus-

» t 1 d c H F - P A 90, 3. Ca i a G o 7T7f, St. 13287. E a n 65 A. 13e. 208 224. Vorrichtung zum Ab- und Aus- | duktionsmotoren. Ralph Davenport Mer ï : (Zustay Feist: Nobert Feift, Greiffenberg, Sl, dem Untonsvertrage vom 55ck die Priorität auf t ae ah E R an fel d derkraft bervoraebrackter d Form für E E pem s dem Unionsvertrage vom i4. 12. 00 °e Priorität | blasen von Dampffkesselröbren mit Dampf, Preßluft | New York; Vertr. : M. Schüße, Pat.- Auw d 4 Alwine Michaelis, geb. Feist, Liegniß, Hedwig-| ç ; L, 12 Sea lis 07 SYGrath, Lena. —_ a E fellunc selbst i e Mng ne thg ae tian, Beute - 5 ; Are der An una Bir of ; o. dgl. Alfred Peters, Cöln, Eifelstr. 66. 1.5.08. | Sw. L.11, 3 00. W Mis as 8 straße 36, Wilhelm Feist, Marklifsa, u. Berta | Grund der Anmeldung in Frankreich vom 11. 4. 07 S5c. 208 090. Verfahren zur Herftellung selbs ACEYBEWEQURg, F Dat. Anw Berlin, Q. 61 E Cw Stöcker, Plauen i. V,, Jöß- n Vound clo Nba in Großbritannien vom P. 21 416 i i An 21d : 208 107. Ein ibt ) id N Feift, Berlin, Noftizstr. 48. 21. 7. 07 F. 23 852, | anerkannt bei Lufttrocknung keimfester Papiere und Pappen. | Vertr. : F E pat.-Anw., Berlin SW. 61. nigzerstr. 129, 2. 9, 08, . 5, 07 anerkannt. 2% Qa No rf E “s i + TJinri@Qlung zur Vermeidung E Ra: GOR A R A Eo É y eiber fd 5 “i h. 7.11.07. Q 16070, 116, 11, 07. 0h, 407, : 77h. D. 20 203. Flügel für Luftshrauben 4g. 208 142. Unter der Vergaserbeizplatt 14h. 208 256. Berfahren und Borrichtung ¡ur j der Funkenbildung an Cinphasen - Kommutator- 34i. 208 268. In verschiedenen Schräglagen 15a. 208 273. Profilschneidgerät ur Erd- E Pa S Bs ¡üïn Leimen von | 64b. 208 094. Flaschenspülmaschine, bei welther P. F. Degn, Bremen, Lobbendorferstr. 7. 24. 6. 08. geordnete Anhetzschale an Lampen mit ‘Degenben TOAng rier Derbundmaschine m, Velzdampf- | motoren ; Zus. 1. Pat. 162781. Maschinenfabrik j einstervarer Leseständer; Zus. 4 Pat. E arbeiten mit einem an einem Rahmen befeftigten, Papier Vereinigte Chemische Werke Noerd- | die Flaschen mit Wasser und Dampf ausgespült werden. 80a. W. 29 845. Stampfmaschine zur Her, | Vergaser. Ehrich & Graey, Berlin. 99 9 07 n juie R rats r Emil Niegelmaun, T EEEO, Verlifon b. Zürich; Vertr: Dr. L. Fischer, / 20, D, R T Co., G. m. b. H., Cöln. COPLIREN, Prof Serten Fa. Feenes Be lingen - Altenstadt, D. V. Oberdorfer, Nörd- | Fred Peuny u. arnos ait B Ee stellung von Zementrö j ( E. 12 905. E A L 2 S Lee D G MUD D E E M. 11, 7+ 6, 07, M. bI 0, 234i 08269 Z 3a E a 10A E “TU S 10. 1% C7. B T0800 Engl.; Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin Fridolin Wacker, Konstanti Zumitnst a Bteinlage. Ag. 208 247. JInvertbrenner; Zuf. z. Pat. Fels oe fert Daee elg lde roDerende C AEE "Allgemei Cet e on @ronwedhsel- A es ia Tae os MOL R R N A tei e Str gemäß 5E 208 065, Langsiebwasserreiniger für die | 8W. 61. R naeh L A Die cet B” E Z S "1903 E Ï 7 aizuo Ungen. Van eter , Chicago; [d ( 0 5 - s o H - «A BL La L è ce E R LIES P L Sh s l : ; - d ; y r T j una t| rufung ga SGc. H, 42 484, Kettenfadenwächter für Web- De pg Grankfurter Gasgefellschaft, Frank d, Dr. F Epbraten pet Ante Bet, Ss: schaft, Berlin. 10. 6. 08. A. E R esell teilen. Theodor Sauter , Weßyikon, Schwetz; | dem Uebereinkommen mit Oesterreih-Ungarn vom | Papier- und vate: ai ti g Mq T Für diese Anmeldung 90. E 83 gg G el R „¡Lellmann, Wien; Vertr. : 4g 2 208 248. ; R SCmea für Bunsen- | 2. 1. 08. H. 42760. : O RERT, Ginrihtung zur Selbstregelung N, : N: E. Eh je u. E E, Pal.-An- | 6. 12. 91 die Priorität auf Leun) O Bo So. 208 Ta, Pveiiiinia ps ‘Vorsieben dem Unionsvertrage vom id. 12. 00 für Anspruch 1 » Fehlert, G. Loubier, Fr. . A. 0 rute aid E { | ’unjen- Le Kit, ic Ks "c S der E 9 s y ap j ä Stuttgart. 29. 7, 08. S. 27 124. Oef T 07 Ó . S Wo «Do h E R E O A Pat.-Anwälte, Berlin SW. Perlen 19 “p ittner, brenner mit im Düsenrohr ahsial vershiebbarem, Für diese Anmeldung ift „bei der „Prüfung gemäß SSIHE : akg E S rage D migt Bat 208 116 “Einrichtun jur Verhinderung 456 "208170 ‘Rartofellarvoreiübung mit ¡wei | der Tragstäbe an Trocknern für Papier- und Stoff- | die Priorität auf Grund der Anmeldung in England - e T A 9 M ( G c 3 U. 0. é ( M A ° s N ¿ Z1U. * Eee * * . DBSE Dn L -_ - R Q -

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß longsföcper, Duo Schnei De endem Meg dem Unionsvertrage vom ¿[306 die Priorität | Guilleaume-Lahmeyerwerte Act.-Ge\, Frank, ges etunreimigen9 von Abtrittsivbrettern Clara | Klappen an jeder Ausfallöffnung der sih drehenden aenes M R Radebeul, L508. R. 26 275. | 29 d R A ihtung zum Abfüllen gas- G2 S1 die Plat “ferreiW-Ungarn vom 18, 7. 08, Sch. 30 568. : E auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten furt a. M. 12. 2. 07. F. 23 728. Slomish. V Seb, ogau E f Thttid, E SELI E, Veran D E. 55c z 208 203. i Längs- und Querschneide- baltize T keiten “des Grgendrai Anders in Oesterreich vou 6, 4 6 I Der Auma Sc. 208 102. Aus Einzelbobrern mit gemein- | Staaten von Amerika vom 29. 3. 07 anerkannt. O E “Dei a Guasdine für elektrische E GatiEa. Zak ciaidaien Sigbrettern. Ludwig As * O BTE Seuéterilec, Aehars ÉSuoi: maschine für Papierbahnen, insbesondere für solche Badener Pindstofte, Frederiksberg, Dänem.; Vertr.: SSa. B. 50 611. Wasserkraftanlage mit künst, em f übrungtgestell beftehender ¿Sbadt- ind. 208 282. Geteilte Spule für Farbbäader werke Act: Ges Fete ptilleaume-Lahmeyer- 2 Kreymann, Lübeck, Adclfstr. 9. 8. 8. 08. K. 38 361. der, Imsbah a. Donnersberg, Pfalz. 2. 5. 08. mit Wasserteis en Jod. Kleinewesers Söhne, | F Fehlert, G. Loubier, Fr Darmjen n. L Büitiner, lih vergrößertem Nußgefälle. Conrad Viel, Karls, | 209rer. Karl Kegel, Bohum, Graf Engelbert | zur VDeritellung shreibmaschinenähnliher Schrift auf F. 24 160. E S 2 341. 208 200. Stuhlleiter, bei welcher die | S. 30 052, refeld. 29. 4, 08, K. 37 476, K, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 5. 1. 07. P. 19 366. ruhe, Gerwigstr. 8, u. Alfred Bursch, Brüssel ; e D T Me K. 35 141. : Druprefsen. The Progref Tupewriter Supply 21d. 208 286. Staltung für den Antrieb Ÿ unterste Stufe der Aufklappleiter den vorderen Teil 45f. 208 123, Blumenkasten. Georg Mar- | 56a. 208 275. Dornschnalle ml Qu Oarem 65d. 208 095, Tiefenregler für Torpedos. Nertr.: ÔŸ. (Caminer Pat... Anw Berlin SW. 68 C. 184, Ciserner Grubenstempel aus zwet Co. Ltd., Lon on; Vertr. : Fr. Meffert u. Dr N Eleftromo j t ju E des Stuhlsitzes bildet Jacob Nosenthal Mü[l- uardt Zossen b, Berlin 10. 5, 08. M. 34 967. Dorn. Lewis Dillman Koch u, Fran F a Anton NatÉié, Fiume : ertr. : Hans Heimann, 97, 6. 08. 7 E S ineinander geführten Rohren und einer den oberen | L. Sell, Pat -Anwölte, Berlin SW. 13, 23. E 07. Fried ‘Rrupo An „Ves, Esser, egwdeneratoren. A beim a. Rh., Kalkerstr. 99, 16. 5. 08, R, 96 351, 159. 208 124. Doppelwandiger Melkbecher, Smith, Dewcy, V. St. A.; Vertr. : „M. Schmey, Pat.- Anw., Berlin SW. 11. 9. 10. 07. R. 25 208. S9c, N, 34871. Verfahren für Nobsaft. T n D N Fe e Der N DE ' A L L E E Ede 2 341. 208 228. Schußvorrihtung für Emaille- | dessen Jnnenraum dauernde Saugwirkung und dessen E, Ron. N, G m Sluß mit cededttem p ein wont reg M 9 ee E Drtung S gewinnung und Erzielung ¡uckerbaltiger Nährftof- Si igt mit regelbarer ee [nung versehene 15g. 208 075, Umschaltvorrt{chtung ur Schreib, 21g. 208 080. Queckfsilberstromunterbrecher 2 und leihtes Blechgeschirr. Vermann Seel, Münster Außenkammer abwechselnd Asmosphärendruck und 67a. 208204, ! eam es O „ge en dem Uebereinkommen mit Oefterrei-Ungarn “t RKükstände mittels cines in etner Mehrkörperbatterie Wilb “aa N eren es ausfließt. Dns mit einem Umschalttastenhebel, Under- | mit entrifugiertem Quecksilberspiegel. Reiniger M i, W,, Hansaring 8. 28. 2. 08. S. 26 203. | bôheren Druck hat. William Henry Blackham, 0 ¡ug, E VOReR das S E uus diese Wies, 6. 12, 91 die Priorität i MUD A Anmeldung auszuführenden Auslauge- oder Diffusionsvorganges. Köbler, Riemke L N YRNTER o R Josef | woo Typewriter Company, New Yak; Vertr.: | Gebbert «& Schall Akt.-Ees., Eclangen. 28, 3, 08. 4 356b. 208 229. Lastscilführung für Krane mit | Melbourne, Austr.; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. | bändern des an ern ange E A Gs in Oesterreich vom 17. 7. 06 anerkannt. j L Carl Steffen, Wien; Vertr. : H. Neubart, Pal - hler, JUeR e gte tr 8 11. 07. D. 48 164. P Ten hg Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. R. 26 103, . e zwei Windwerken. Duisburger Maschineubau- Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW, 11. 17. 4. 07. ert y d "hai ih Litera, Berlin Hessische 65d. 208 209. PTORs pu DESIE E Anw., Berlin SW. 61. 5. 6, 07, 5d. 908 249. Verfahren zur Dämpfung der S vGRnET T E Z 22b, 208 162. Verfahren zur Dar stellung von 2 Akt.-Gef, „vorm. Bechem «ck Keetmaun, Duis- | B. 46 108, i / ge n - 19 ‘09 6. 06 L 9280 ' Spannung gur un n e Le e Ben S89f. N. 35 320. Sthleudertrommel mit l'egel- | Pendelschwingungen bei Schachtlotungen. Emanuel ß : . Anschlagwerk für Typenstangen- Küpenfarbstoffen der Anthracenreibe Farbeu- i burg. 21. 9. 07. D. 20 136. 45g. 208125. Mil{shleuder mit feststehender | itr : 0, V, Saa tiet dd dienenden Druckluft dur &r yen. Dr. förmigem, ¡wecks Entleerung der Trommel gegen | Mandriuo, Freiberg i. S. 19. 6. 08. M. 35 309. | shreibmaschinen; Zus. z. Pat. 204 572. Abdler- | fabriken vorm. Friedr. Bayer ck& Co., Elber. 36d. 208 117. Verfahren und Vorrihtung | Trommel. Charles Christiansen, Gelsenkirchen | 57a. 208 205, Kinema ogs wo dpa l was e am Jaubert, Paris ; Vertr. : O. Ciedauter,, deren Boden oder eine legelförmige Gegentrommel | 6a. 208 153. Malitrommel mit Nührwerk. | werke aaen. Heinrich Kleyer Akt-Ges, Frank- feld. 6. 2, 08. F. 24930. A i zur Befeuhtung von Luft. Richard Wagnex, | i. W. 11. 7. 08. C. 16 927. / vor dem Bildfenster alen der i E S Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 24.9. 07. 3. 10 E ahsial vershiebbarem Siebmantel. Konrad Krausch, Fa. Auton Steinecker, Freising, Bay. 18. 9. 08. s a. M 4. 08 A. 15 625. S 22d. 208 109. Verfahren zur Darstellung f Barth a. O. 15. 6. 07. W. 27 924. i 45i. 208 201. Durch Stollen befestigte Laschen Di anger af Evoeriübmae für das Bild- Für diese Aumeldung ifft m a Prüfung gem Darmstadt, Parcusstr. 19, 29, 7. 07. St. 13 322, : g. 257, Anschlagvorrihtung für den eines klaren rotbraunen Shwefelfarbstoffs. Farben- 37a. 208 118, n zum Aufhängen | zum Festhalten der URENemiaRe von Hufeisen. } der De egung der ne ana e o Dia Sl iiti t G 20. 3. 8: die Priorität auf 2) Zurücknahme vou A ld 6f. 208 154. Pichdüse. „Standard“, G. m. | Papierwagen an Schreibmaschinen. Wanderer, fabrifen vorm. Friedr. Bayer & Co,, Elber- n von Pußdecken an Holzbalken. Duroplattenwerk | Xaver Gäßl u. Alois Zink, Landsberg a. Lech. | band das Bi fenster fre B i En K. Osius, dem Unionsvertrage vom 77 15. 00

ou nunme ungen. | b. H. für technische Artikel, Pick «& Winter- | Werke vorm. Wiuklhofer & Jaenicke Akt.- feld. 14. 3. 07. F. 23 177. E j Konstanz G. m. b. H,, Konstanz. 17. 10. 07. 28. 1. 08. G. 26 259. Do Actie Vertr. : E. Li v 6 07. 2 94537. Grund der Anmeldung in Frankrei vom 24. 9. 06

a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- | ftein, Kuschnißky & Grünhut, Prag; Vertr. : | Ges., Schönau b. Chemniy. 26. 4. 98. W. 29 685. 24f. 208 287, Drehrost für Gagser euger. 2), 19 117. 45k. 208 171, Tierfalle mit nach dem Fallen- at. RREEe, S 4 Ttltne F für | anerkannt.

sucher zurückgenommen, (5. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin | 15i. 208 195. Kopiermaschine. Fa. Heinrich | Gerhard Dittmauu, Hildesheim, Steinbergstr. 3, 37b. 208 166. Einrichtung zur Befestigung | innern auss{wingenden Nadeln. Hermann Schulze, | 57a. . ag hle welher der | 67a. 208 096. Walzen s(leifmashine mit Pendel- 196,

42k. Et, 12 882, ée nbeodrugmesser mit zwei | SW. 11. 7. 10, 08, St. 13 366. Zeiß, Frankfurt a. M. 10. 9, 07. 3. 5447. L O7 O 10 von winkligen Eckschußshienen an Bauteilen mittels Brake i. W. 1. 3. 08. Sch. 29 597. Träger lihtempfindliher Schichten, bewegung zum Ansleifen von Falsetten an Glas

oder mehr hintereinander geshalteten Rohrbündel- [ 8b. 208 155. Trockenvorrichtung für Garn- | LSa. 208 076. Verfahren zum Speisen von | 24 208 110 j der in den Bauteil eingemauerten Halter. Façon- | 45e. 208 172. Selbsttätige Sammelfalle für | jeweils vorderste Schichiträger von der Oberseite Winkel. Richard Herr- paaren. 21. 12, 08, strähne und anders Textilgut. J. P. Bemberg | Winderhitzern mit vorgewärmtem Geblä oie Refelfeucean i pert@idungsvorritung für platten unter einstellbarem Win

R d aus i “d E cisen-Walzwerk L, Maunstaedt ck Cie Act.- | Nagetiere. Alois Altfuldish, St. Johann, Saar. | eines Stapels in ein ausziehbares Magazin un S erstr. 77. 3, 10. 07. 27b. Sch. 26 288. Kugelführungskorb mit auf | Aft. - Ges., Barmen - Rittershausen. 26. 3, 0 | Jof. Prógardieu, G. m. b. H., Cöln. 19. 4. 08. | schaufel. John ÓŸ, Eitferohof, Etir Ert Ges, Kalk b. Göln. 1. 3. 08. F, 25 066. b. 4. 08. A, 15 558. B T A HANT Me Hey MUNNE SUDENN I, D E M E nur einem seitlihen Käfigring aufgenieteten Kugel- | B. 49 619. P 1 381. straße 37. 3. 1. 08. G. 14 146 ' 37d. 208 1X9, Tür- und Fensterladen aus | 474, 208 232. Schuhßvorrichtung für Papier- | Dr. Marian Romanowicz, T R. 2 sIL 68a 208 097. Beweglicher Anschlag am Schließ- trennstücken. 5, 8, 07. 8b. 208156. Stellvorrihtung für die Ein- | L9a, 208 144. Selbfttätig nahspannbare Keil. | 26d. 208 288, Verfahren ¡ur Ausscheidung pereinandergreifenden an je einer unteren Ee | und Stoffschneidemaschinen mit vor der Kante des | Ublig, Rechtsanw, ay dec P aae ie Halten von | biete oder an der S(hließkappe von Einsteck- oder b. Wegen Nichtzahlung der vor der Grteilung zu | laufwände von Gewebespannmashinen. Paul Louis per/Olußllemme zur Verhütung des Wanderns von | des Wassers aus Kohlendestillationsgasen yor Eintritt drehbar im Tür- oder Fensterrahmen gelagerten, an Schneidemessers liegender, unter Federwirkung | GTc. D08 198, Vorrichtung zum tedri h Zul. | Kastens{löfsern mit s{ießender Falle zwecks Vers Oa Sebi r gelten folgende Anmeldungen pes. Chemniy, Annabergerftr. 72. 11. 8. 08, SiscndaMnshienen. Cornel Esser, Côln, Aachener- | des Gases in den Ammonitakwäsher. Walther Feld Mem E ELaA einer Femeimiamen Ania dbite stehender a Grahl & Hochl, Dretden. | / S ed C oln Alten erger- meldung des Klirrens. Röpner & Müller, Stutt- Pini . 44 420. raße 37. 4. 1. 07. D. 17 920, f 14. 6.1.08 x R E DISges M E R CUEEEO, | 651 “08 1394. Sélüfel

33c. H. 43911, Mit Klemmbatcken versehene | Sd. 208 157, Jn einen Tisch umzuwandelnde | 20c. 208 2883, Eisenbahnwagen-Runge. Charles 2 Une L Danpinr 4 iy Borribiue, Newman, Bradford, B, St. A.) Vertr.: M. Schmeb, | 476. 208 233. Kugelführun rg Fram | eays Au Ad O0 M: IE Vi Koptiermaschine 68a 208 134, Schlüfsel für Schlösser, deren Rogettung zum Tra und Desinfizieren von Saeange, De E Rifmann, Das „Fo p oudon; Veitc.: C, Feblert, G. | zur Herstellung eines luftverdünnten Naumeds Stefan : eta Ti 28, fee B. "v, andt Hoffmeister, Charlottenburg, Helmholystr. 26. AIN E norogrn dis 2 E Riegel nur mit Hilfe eines mit relativ zu uenner L 2D, 10. 08, aalfeld a. S. 16. 5. 08. R. 26 358. oubier, Fr. Harmsen u. A. A 5 S : r diese Anmeldung ei der Prüfun 0. 100 Ol i 9 : S n lüfsels ge en 42m. A Ao slagvorcidtung für | Sd. 208 158. Waste Rh Oupe, Naw | Bertie gie. Fersen u a S E s Anwälte, S einp L Iod ias Bat SA, Zichv u, erne 20, 3, 83 iorität | 476. 208 234. Käfig für mehrreihige Kugel- | E. A. Schwerdtfeger & Co., Berlin. 12. 3, 08. E n n R G fers af wr n

Rechenmaschinenkurbeln mit einem auf der Kurbel | münster. 2. 8. 08. D. 44 345, 20i, 208 161, Weichenzungenüberwahung mit | Zimmermann Pat-Anw, Berlin W. 15. 8, 11, 07. : dem Unionsvertrage vom Î4. 12. 00 die Priorität lager mit verseyt angeordneten Kugeln. Deutsche | Sh. 29 673. leidzeitigen | K. 37 399. vorgesehenen federnedn Teile und einem Anschlag- | Sd. 208 228, Vorrichtun ¡um Zuführen und } elektrischer Verriegelung der Weiche; Zus, z. Pat. , 48159. s E auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten Wasfeu- und Munitionsfabriken, Berlin, | 5Tc. 208 #08. erzavenen i e Rrentivan 68a. 208 237, Schloß mit Vorri®htung zum teile am Gestell. 17, 12, 08. Ableiten des Heizmittels für Plättmashînen mit aus- | 194 999, Maschinenfabrik Bruchsal Att. es. !2Me. 208 145, Zentrifugal-Ventilator oder Staaten von Amerika vom 18. 12. 05 anerkannt, L 12, 07, D, 19 369, O :