1909 / 55 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[101187] j a E 101184 A. G. Drahtseilbahn Durlach Turmberg.': M y y Die Generalversammlung vom 25. Februar 1909 genehmigte nahstehende i o. Md Les L008 mitm ma M Fünfte Beilage

Bilanzkonto auf 21. Dezember 1908. Passiva. Vilanz per 31. Dezem

M i db Immobilien 3/501} Aktienkapital e 105 000 Maschinen . Hypotheken A 24 000 Mobilien Kautionen 1 100 Bahnmaterial 3 Reservefonds 5 300 Spezialreservefonds : 7441

Diykidenden 1 370 6 i 2 Gewinn- und Verlustkonto 1 890 7) E __ eO Aurtitiibitos È Mt Attiencesell® . Kommanditgese ten au en und Aktiengefell\ck.

7/06 8) Verlust an Bauzinsen 1907/08 7 413/66 Ly L @ N ¡ tersuhungssachen. 6 # [lsa 49 7e H Au reis, Berlust- ind Fundsachen, Zustellungen u. dergl. ; Grwerbs- und Wirtscha tsgenofsenschaften. 215 000/39 fg s 1 146 101/76 146 101 W 1nfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. : W Mieverlassung 1e: von Nechikanwälten, Gewinn- uud Verlustkonto Habeu Gewinn- und Verluftrechuung per 31. Dezember 1908, Nerkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. G . Bankausweife. E ias i N E E O E E R E E Gin 1) Fn Wertpapieren. Preis für den Raum einer 4 gespalteuen Petitzeile 30 , 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

S e E —— E ——— Á A | A 1-8 1 1) Vortrag: Verlust von Bauitnsen 4 866/211] 1) Hauserirags8konto 371 : : Betriebskosten 32/87]] Betrieb8einnahmen d 2) Hausverwaltungs- und Ziusenkorto 1 7650/77 2 Bilanzko t Verlust 07 X 4866,21 S Î (101480] H B, Lan e«* C tien efellscha Zinsen Zinsen (60 | 3) Geshäftsführungakonto 274/48 mo Verl 18 254745 | 7 0) Kommanditgesellshaslen f ite am e E T

Rüdlagen un al roi ——ck-#Wf Aktien u. Alktiengesellsh. n E

Dividenden In den Auffichtsrat wurden Schuldirektor Dr. Begemann, Charlottenburg, Wilmersdorferstr, | M

# d

; e una | 2 ib e „f zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlii Preußischen Staatsanzeiger.

9

Stel 1]

Bankguthaben 23 675|—|| 3) Darlehen der Korpsbrüder . .. 0 l D. Berlin E Freitas, den 5. März 1909.

4) Reservefonds

O T I E I —————

Dl

eracrtona | a. - - | S 90 90 - 16] Anlagen: Aktienkapitalkonto 3 000 000|— i F Hauptmann a. D. Ahlers, Charlottenburg, Kurfürstenstr. 99, Bauingenieur Droege, Grunewald, 9 » _ gr, 1: | a p : 7 | F | e Gegen Ginreiung des Dividendoul@deins Nr. 21 kommen 4 10,— pro Aktie vom 1. Mai ea 6, Professor Bullrih, Berlin, Schönhauser Allee 9/9a, und Dr. jur. Gebauer, Berlin, ps M (¿ontinental-Caoutchouc- Eo Gros Me ey S | | nen a E e | } 151883197 M E R E yeve 12, Ee, Mind Gutta-Perha-Compagnie Gebäudekonto am 31. Dezember 1907| E 93 543/75 urlach, den 2. rz G Charlottenburg, Berlinerstr. 148, den 1. März 1909. “un U E g i 8 S va 16 360 000 allai pro 1908 e L TAIRE 98 279/40

Der Vorftand. Lichtenauer. ; ; i i Herren Aktionä erer Gesellschaft werden i Aktiengesellschast Normannenknueipe i. L. Die Serre V eian, deu 28, Mies Abschreibung für 1908 , 36 000,— | 324 000 Hypothekenkonto:

(101186] Der Liquidator: Nachmittags 44 Uhr, in unserem Ge- | Maschinenkonto am Uebernahme . . ._. s Aktiva. Spar- & Vorschußbank zu Hermsdorf i/ ¿ Dr. Jean Palmié. A Bahrenwalderstraße Nr. 100, statt» „Î1. Dezember 1907 M 493 719,20 R | Nt M O «e ao «O OON S Tei u Citi E T at m | TOTTBD) ies S Geueralversammlung er- s o für 1908 123 429,80 | O 40 L à ¿ ? iz r A h

i t eingeladen. nventartonto T 1400] Nech zu berihtigende Unliojien 2 A : Aktiva. Vilanz am 31. Dezember 1908. L Tagesorduung : G GERRERENETE | inf{chl ir die Tantieme 1907 für de: Außenstehende E 0E 790 24 Mesewesonds O » a: O : s N) Vorlage des Geschäftsberichts sowie der Bilanz V asfabestand 7 808/64 “VAsiubtotat gestellten egi des E n Borshüsse gegen Pfand oder Bürgschaft 60 053|— || Spezialreservefonds... An Kassakonto 3714/15] Pec Aktienkapitalkonto nebst Gewinn- und Verlustrechnung für das Ge- Wechselbestand “1 932 805/26 | | Gratifikationen an Vorstand und Beamte Wechselbestand . . 10 110/89 Spareinlagen 769 282/31 Wechselkonto 13 980175 Reservefondskonto ; häftsjabr 1E, Sendun auto Ber Van Ee Norddeutsche Bank in Hamburg, Altonaer | dem Gewinne pro 1998 zu entnehmen Vorhandene Wertpapiere 7 409/45] Zu zahlende Zinsen hierauf .. .. 96 602/91 Debitorenkonto 187 213/84 Außerordentlihe Reserve. . .. n {lußsafsung Uber Hie DeLeoung 2 ae Filiale, Giroguthaben 706 483/69] 947 097/591] G-winn- und Verlustkonto Fällige Zinsen . 15 556/56) Reingewinn : 8050/91 | - Utensilienkonto 1 488/60] 7 Delkrederekonto gewinns uny E Hes Btlan ung des AW° | D ¿pitoven | —|—] 1 110 201/28 nah Gninahme von: G Inventar- und Bücherwert S Reichsbankgirokonto 1 000|— Baufondskonto | sichtsrats E a it in & 37 u 8 Statuts | Warenkouto (Inventur): Abschreibungen 5 Gta) “6 102 Bs L S Das —— | Srevitorenkonts ; Erledigung C äft n 2 unsere alu Berschiffungödokumente über schwimmen- Sratifikationen an Vorstand und Beamte . 45 600, Sa. | | .| 890 006/97 | Dividendenkonto vorge seen SiMterat. den Weizen 602 349 | # 204 929,80 | Debet. Getwvinn- und Verlustkonto. Kredit. | Gewinn- und Verluftkonto: N Mftionäre elbe an ‘der Generalver-| Wetzen loko 832 810 | Reingewinn | 626 712 Brig / R Ge ga Ran E Saldovortrag aus dem Jahre s won Me f Weizenmehl loko 37 242 | davon werden überwiesen : | : M M S | O N d mlung teilnehmen wollen, werden ersudt, ihre l ( | A An Zinsen auf Einlagen und Darlehne . 26 f Per Zinsen und Provision . 20 846/53 | Reingewinn e 19 087 73 20 0041 en e tat Mit n A E, E S Uto E 16 199 | / do gun N enbg den Vorstand: E i dergleichen vorausbezahlt . 648/04] dergleichen rüdständig . . . . 15 556/56 207 597134 I Oer E g Cas ’rrn Eduard | Kohlen loko 6 5 160|—| 1 498 830/78 10% vön 4 42962963 . . .. 42962,96 . Abschreibungen 769/44 , Erul88 für verkaufte Einlegeb., | 207 39734 207 397 {ch: Herrn Bernhard Caspar, Herrn Eduar U zit E | 40/0 Dividende auf 30009 000 Aktienkapital , 120 000,— ° Geschäftgunkosten 659/23 gurüderst. Gerichtskosten usw. . . | 175/11 | „Debet. Gewinn- und Verluftkonto. Kredi Magnus, n in @ E Pen 12 374/771 á. releeviert füx Tautienie anden Aufsichtörat: t Reingewinn 8 050/91] Vorzugszinsen 152/33 E a T p E nbe g ° atte * 109% 266 666,6 i _, 26 666,67 ca : d - H israt mit der Annahme der Anmeldungen be- 109% von M 26666667 . . . 060,04 Sa. | 36 730/53 Sa. 136 730/53 Dante mnden L Un e A EL eie Per MANDO Lens b Se LIOOT 16 nd vorzuzeigen he ihre Legitimation in | “L E 240 000, z : andlungskostenkonto 52912 u arenkonto 29 67 “font A 9 S lässige | tenkapital . . o 240 000, Mitaliedert 8 & 244 des Handelsgeseybuchs besteht der Auffichtsrat aufs Jahr 1908 aus folgenden Gerichtskosten und Slèuemn 746/20) Zinsenkonto 2 755 E O 9 29 des Statuts ulässigen Art N Extrazuweisung an den Reservefonds . . , 66 780,41 Herr Ernst Clemens Polster, Vorsigender, Herr Reirrid Hermann Hennig, stellv. Vorsitzender, | " Bilanzkonto: : | hannover, den 5. März 1909. , Zuweisung an einen zu gründenden Del- is . Reinhold Ferdinand Fischer, Sthrift- Fciedrih Wilhelm Preußler, selly. Schrift- Saldovortrag v. Jahre 1907 _ | utineutal-Caoutchouc- und Gutta- Percha- TuEderesomE O ed aa A führer, führer, u 16,01 ; Compagnie. | . Zuweisung zum Arkbeiterunterstüßungsfonds „23 966,75 Karl Ernst Geißler, / Karl Hermann Fischer. Reingewinn pro 1998 . 19 987,73 | 20 003/74 Mer Auffichtsrat. Der Vorftaud. L Bas iiaiaa ei é 626 712,41 | Hermsdorf, den 4. März 1909. | 32 444/54 39 44MErnhard Ca#par. i S. Seligmann. : | 1 4743 644/82 4 743 644 Das Direktorium. Posen, den 12. Januar 1909. A. Gerlach. W.Tischbein. Altoua, den 31. Dezember 1908. Der Vorftaud.

Bruno Hennig, Direktor. K. H. Walter, stellv. Dir. Ó i; ; N - Gileba Bank rolniczy“ Aktien-Gesellschaft. 1544] Dresduer Bank Diekelmanr. H. Kellenberg. Der Vorftand. G Der Auffichtsrat. Geprüft und mit den Büchern übereinstimmend befunden.

[101195] ï 7 é Gaertig. Sechsunddreißigfte ordentliche General- A. Warburg, Vorsitzender. La an

ate Papierfabrik Sebuig, Aktiengesellschaft. ube rvenn Altona, den 20. Januar 1 Bücherrevisor

a rie iu i E E enm E - - [101183] Bn Gemäßheit des $ 25 der Statuten werden die g ' gie : ; E E jonâre zur sechsunddreistigsten ordentlichen H. AG, Lange & Co. Aktiengesell}

M M d s L: ; : i |

Grundstückekonto . .. | cls Fieilepitouto N | 600 009 Bilanz der Hirsch, Kupfer- und Messingwerke, Aktiengesellschaft Ptratwerfammung, 2Ts Died den ' L | —Sewinn- und Verluftkonto pro 1908. . 66 0 \ ae ibi E M MURE R Ds M s B A us V M A

|

|

A

ing aa E va +48 R ieorbdtito Laa wou aar maus eamten weren E O E E D äude Dreten, König Johann-Straße 3, stattfinden | O war (as | Spezialreservefondskonto 28 000|— | qn Grundftúde, Stand Ie fs 2 Sh Sf M d, eingeladen. Tázedorduungz Zinsen und Provisionen _ 84 810/81} Fabrifationsfkonto: Abschreibung . . 15 630- | Kreditoren n Grundstücke, Stand am 1. Januar 1908 ¿ 207 750|— ) Vorlage des Jahresberichts g Bilanz, Ge- CEirkommensteuer für 1907 34 210/— Bruttogewinn vom 1. Januar bis 31. Dezember 1908

146 6671: i i A | ; Zugang in 1908 9 000/- 216 750|- 5 Á ; Wasserkraft- und -An- Anleiheauslosungskonto . . 1 500 Wasserkraft |— 16790 winn- und Verlustrechnung und den Bemerkungen aue Gie «oi

lagenkonto 41 000|— Zinsscheinkonto: | G E | [168 000|- des Aufsichtsrats hierzu. : 92 499 R De Abschreibung . . 1 000|— -} rúckländige SinssGeine . } 004/— -„ Gebäude, Stand am 1. Januar 1908 . 11099 793/37 )) Beschlußfaffung über die Genehmigung der M D E L L aab: Zins IV. Quartal | 0 S F C | ) i h ; Eifenbabnanlauenkonto 57000 |— infen per IV. Quarta ult ; Cs M s e it ep ie “1 Jahresbilanz und die Gewinnverteilung. Sratififationen an Vorstand und Beamte K 200. Abschreibung . . 92 000|- Si brde anb Geciusitontó i | 3 gang d A « 34 824, 9 813/96 L : n B s P De Aula una e o Aas des Vor- | Neingewinn __626 712/41 T Rex O x : E ugang in E 4 371 329/38] 1 681 308 ands und des Au rais. / [ F 3105 R - +6 (] M Bruttogewinn 99 034/73 Maschinen, Stand am 1. Januar 1908 u nd A) Abänderung der Bestimmungen im dritten Absaß i P R Zugang 04A 16 612/57 Abschreibungen auf : | M ¿ Ñ l-4 i v 16 d Stat t über die Nertretun g Altona, den 3L. Dezember 1908, 371 612/27 Gebäude . H 15 630,— 10 0/0 AbsGreibung | 124 12765] 1117 148/93 defugnis der Proturisten dahin daß die Befugnis Der Vorftaud. Abschreibung . .|__44 612/57 Wasserkcaft- | : Zugang in Es i Ï __898 477/78 2015 65 ¡weier Kollektivprokuristen, die Bank zu ver- Der Auffichtsrat. G ed Dee R P. RETLENYETS, Beleuchtungsanlagen- | _"| und -An- Anschlußgleis Messingwerk, 1. Januar 1908 223: | Î vflihten, ausdrüdcklich aus8gesprohen wird, A. L Vorsitzender. jeprüft und mit den Büchern überein]timmend vefunden. chtungsanlag E 01 Mh An E Ln ' g h A. Warburg, Vorsißen Alt den 20. Januar 1909 fonto Id 1 000,— 5 9/9 Abschreibung S 3! 67 662/21 b) Wablen ia den Aufsichtsrat gemäß $ 18 der D. Den Was Löhmann beeidigter Bücherrevisor.

Fabrikutensilienkoato Ha Eisenbahns- | Zugang Ans{hlußgleis Kupferwerk L: E_LO6 649/50] 176 311 Statuten. | |

Kontoreinrichtungskonto anlagen . 2000,— Vorräte an Metallen, fertigen, halbfertigen Waren, BVe- ua Zur Ausübung des Stimmrechts in der General- e Maschi 2,57 | 63 242/57 | E Y | 9 034 018 j i ; Pferde- und Wagenkonto Maschinen 44 612,57 | 63 242/957 triebêmaterialien 2c R 3 034 o!ammlung sind nah $ 27 der Statuten diejenigen [101431] [101199] Patentspinnerei, Aktieu-Gesellschaft, Altdamm bei Stettin.

Kassakonto Reingewinn | 35 792/16 Kassa, Bankguthaben, Wechsel und Effekte 349 c21Wtionâre berechtigt, welche ihre Akiien oder eine j y Ï D Gewi d Verlustk 31. Dezember 1908 Wechselkont Nori ' d! i 2% 2 Wesheinigung über bei einem deutschen Notar bis Die von der Generalversammlung unserer Aktionäre eber. ewinu- und Verlustkonto per 31. Dezember : ehselkoato Ver sicherungskonto, vorausbezahlte Prämien . . . . 10 22 h Abhaltung na Generalversammlung hinterlegte | am heutigen Lage: bellen Die E E Es B

Kautionseffekten . Avalkonto, Bürgschaftswechsel 47 000 l a, : 8 Z | E NEO E A As N Debitoren 3 053 09 P Rteens E E: ARnE E N Saone des E Ri e L R ried Vortrag per 1. Januar 1908. . 216 888/18} Zinsenkonto s03/S ebitoren Non do. 239 899/90 | [10 751 34 eneralversammlung, En ag bei ds. Is. ab andlurgsunkostenkonto : 18 769/97} Vortrag per 1. Januar 1908 | Vorausbezablte Versiche- | | T E S mitgerehnet, N in Altona bei der Norddeutschen Bank in | Abschreibungen auf | Á 216 888,18 | FungEpramen * Lai Aktienkapital . 8 000 00 bei e Beet ee Vank in Dresden und Berlin Hamburg, Altonaer Filiale, Maschinenkonto. . Salo 10068... 28966,55| 245 854/7 Bestände : ; | Avalkonto, Bürgschaftswechsel 47 00 sowie deren Niederlassungea in Augsburg, | in Hamburg bei der Norddeutschen Vank in | Abschreibungen auf E J | Materialien und Roh- AO | Neservefonds 1 299 2990: M Bremen, Bückeburg, Cassel, Chemuigz, Samt PatentlouE. L1 000) A 125 810|—1 278 429 , M 200 000 455 2M Detmold, Frankfurt a. M., Fürth, Ham- | tona, den 3. März 1909 246 655 |1€ 246 658/16 E da Al Kr. ditoren 774 085 burg, Hannover, London, Mauuheim, ltona, den 3, Mars LUVE. s Altdaunm, den 4. Februar 1909. | | 1652895 zol 1652 895/29 Akzeptenkonto 400 000|— j 1 174 09 ae E MErEur g, Plauen i. V., Wies- | Ÿ. W. Zange & E AKNengele oss, VAGURPa E Mitten » Mean Gewinn- und Verlustrechnun 831, D ber 1908. L Gewinn- und Ve1llustkonto: L aden, Zwickau i. Sa., Diekelmann. d. Fellenberg. e Direktiou. a y E A am E 080i U R A R Gewinn pro 1908 inkl. Vortrag 1 075 C0 M dem A. Schaaffhauseu’shen Vaukverein 1E Pi J Dr. P. Immerwahr. M S Verteilung: a Cöln und Verlin sowie desseu Nieder- | [10 J beutigen Generalversammlung unserer Patentspinuerei, Aktien-Gesellschaft, Altdamm bei Stettin. Handlungs- und Betriebsunkosten . . | 247 171/37} Vortrag von 190070 .... 2 750|— 5 9/0 dem geseylihen Reservesonds... #6 50393,92 lassungeu in Voun, Duisburg, Düsseldorf, | In der heutigen S ! g un Bilanz am 31. Dezewber 1908. : 1943 5,7 R Crefeld, Neuß, Rheydt, Ruhrort, Viersen, | Aktionäre wurden die folgenden Herren zu Mit- | am O D O e owititeeenit t an 2e etner mio Abschreibungen cs A 63242 57} Erlös aus abgeschriebenen Forderungen 9 813/81 Reservefonds 1l » 150 000,— bei der All 'en Deutschen Credit-Austalt | gliedern des Auffichtsrats gewählt: Reingewinn 35 792/16} Fabrikatio€ergebnis 333 642/29 N L aas, 94 H P M L L eutschen Credit-Austalt | g Gebeimer Konunerzienrat Siccbara ltona Getent- v0 Suaiforticibleitigengtieui E alia E Ala A ex S N i 386,52 , F 2 ' ; nt- Kon albeteiligu ) a A 346 206/10 346 206/10 60, E an dad N e pin bei der Wüettembergischen Vereinsbauk in W. O, Sthroeder, Direktor der Norddeutschen | dn E 70 000, | E Stuttgart, Bank in Hamburg, Hamburg. Abschreibungen 10 000

Auf den Gewtnnanteilshein Nr. 5 unserer Akti l ls 50 sir das V 221, 7 n e n| en gelangen a /0 Dividende für da Vortrag auf neue Rechnung 49 221,86 | bei der Württembergischen Landesbank in Bene Lange, München. Kassakonto

Geschäfts 1908 A 50,— i Y ä \häftsjahr bei der Vesellschaftskasse in Sebuiß und der Dresduer Bauk in 6 1075 002,30 10751 34M Stuttgart, enry P. Newman, in gleiher Firma, Hamburg. Dl forrantlünis

Dresdeu zur Auszahlung. i Papierfabrik Sebuitz, Aktiengesellschaft. Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kred g de Venisden Verecinsbauk in Frauk- E n Wei E L MCE T NON Maschinenkonto H. Jof. : s T R Tr s urt a. M., 0 - un ehjel-DBanl, 2 . Abschreibun E bei ; der d olgenden Auffichtsratésißung wurden gen P G K“ dem Bankhause L. & E. Wertheimber in | In der darauf folgende uffih sißung Gewint- Sd Verlulilondo:

S [101196] 100720 A : s L . M., err Geheimer Kommerzienrat A. Warburg zum : 3 | ] n Generalunkosten Per Betriebsüber Frankfurt a. M Vorfi nas und Herr Direktor W. O. Schroeder | Vortrag per 1. Januar 1908 . . . # 216 888,18

Bon unseren Teilschuldverschreibungen wurden All i Cle 54 627102 ¿ F bei dem L . A. Neubauer in Magde- s s zur Rückzahlung bg 1. Oktober b, D; heute Charlottenburger Wasserwerke. v Me mene dani q ias: burg E E pin zum stellveriretenden Vorsißenden des Aufsichtsrats | Saldo 1908... »_28 966,59 19

urg, folgende Nummern ausgeloft: Berichtigung des Juserats vom 1, März cr. 5 9/6 auf Gebäude . 6 54 989,96 W bei dem Bankhause A. Levy in Eölu, wiedergewählt. 00- eis 6 79 162 229 200 373 366 408 446 689 698 E Ì ppe eing att enem Geme e: t libgane i 89.813 | g der Rheinischen Bank in Essen, Mül- | Altona, den 3. Wia, g ute lien, Vin 4 dds iat | 400000 } 5 57 1392 1565 1605 6/1 n esellsdast ub G Wi heim a. d. R. und Duisburg, ¿ Í e » N i q 1842 1866 1916 2036 2108 2181 2200 2244 2316 | 300 4, Nr. 1—3330, unb über 1000 #4, Nr. 3331 10 9% auf Maschinen 124 127 bei der Märkischen Vauk in SLddum, H O, Lange x % Fetfeni o shas V Wiitien. Bega mitan, 2960 2360 2478 2561 2575 2581 2600 2673 2681 E E s nom Mag, an ED. ek e. /o auf Anschlußgleis 3 561 217 502/77 beider Oberschlefischen Bauk in Beuthen O.-S, i i i Dr P. J en E e

i n den n en Bankhäusern | , Saldo Reingewinn 1075 002/30 jen eine Empfangsbescheinigung deponieren und | [101553]

Die Auszahlung der gelosten Stücke und der Zinsen S. Frenkel, Berlin, Unter den Linden 53, und N Whrend der Generalversammlung deponiert lassen. [ E S S A R E : i | E erfolgt bei unserer Kasse sowie der Dreêduer | Berliner Vank Institut Josef Goldschmidt 1 847 132/09 1 847 17M Stimmberechtigt sind auch dlejenigen Aktionäre, Preußische Portland Cementfabrik [101200] Osnabrücker BKadehaus, Akt.-Ges. Bank in Drcsden und Berlin und deren Nieder- & Co., Berlin, Französischestr. 57/58, Wir haben vorstehende Bilanz nebst Gewinn- We eine Bescheinigung der Vank des Verliner Neustadt Wpr Hierdur@ machen wir bekannt, daß der Auffichts- ; s lassungen. gegen Ginreihung der entsprehenden alten Talons | Halberstadt, im März 1909. Verlusikonto per 31. Dezember 1908 einer ? assen-Vereins vo:legen, wonach ihre Aktien , - ; rat unser-Sejellshaft aus folgendan Herren besteht : Die Aktionäre der Gesellschaft werden zu der

Noch nicht eingelöst sird die früher geloslen in Gmpfang genommen werden. Hirsch, Kupfer- und Mesfingwerke gehenden Prüfuyg unterzogen und bestätigen \Wütestens am 5. Tage vor dem Tage der | Die Tagesorduung für die am 23. März rr Hans Repp, Stegliv, üdendstr. 3, : ordentlichen Generaldertaumntang Mittw Numnern: : Len LTalors is ein doppeltes Verzeichnis beis Aktiengesellschaft. Uebereinstimmung mit den von uns ebenfalls Weneralversammlung, den Tag der lehteren | 1909, Nachm. 2 Uhr, stattfindende ordentliche err Albert Rabe, Berlin, Prenzlauer Allee 34, | deu 24. März 1969, Mittags AU® Uher, a

1928 2422 2463 2531 2636. zufügen, in welchem die Nummern der Aktien über Der Vorstand prüften, o1dnungsgemäß geführten Büchern det Mt mitgerechnet, bei der Bank des Berliner | Generalversammlung wird dahin geändert, daß O Otto Lehmann, Berlin, Krausnickstr. 11, dem Nathause zu Osnabrück zur r der im

Sebuig, den 3, März 1909. 300 und der Altien über 10€0 4, getrennt nah Gros dess, V s sellschaft. assen-Vereins bis nach Abhaltung der Generalver- | noch hinzukommt: derr Gustav Türk, Treuenbriehzen. 8& 10 der Sazzungen vorgesehenen Geschäfte hierdurh Papierfabrik Sebniß, Akti der Reihenfolge geordnet, aufzuführen sind. ron Hirsch. Dr. Abraham Hirs, Berlin, im Mäcz 1909. mmlung hinterlegt sind. 3) Aufsihtsratswahl. Patentspinnerei Aktieu - Gesellschaft cingeladen.

l ebniß, tiengesellshast. | Berlin, den 3. März 1909, Max Hesse. Deutsche Treuhavd- Gesellschaft. Dreôdep, den 4. März 1909. Neustadt Wpr , den 3. März 1909, zu Altdamm. Der Vorsitzende des AufficztSrats : H. Jost. Die Direktiou. Uhlemann. ppa. Wienkoop. Direktion der Dresduer Bauk. Dr. G. Petshow, Der Vorftaud. Otto Kromschröder, E. Gutmann. G. Klemperer., Vorsitzender des Aufsichtsrats. —— [101577] Kommerzienrat.