1909 / 57 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

unter Nr. 3446 die Firma Gustav Bergmaun mit Niederlaffung Hannover und als Inhaber Kauf- mann Gustay Bergmann in Hannover.

unter Ne. 3447 die Firma Hannoversche Lokal- und Schaufeusterindustrie Herzberg «& Co. mit Siy Hannover, Kommanditgesellschaft seit 2%, Februar 1909. Persönlich haftender Gesell- schafter ist der . Kaufmann Gustav Herzberg in Hannover. Es ist ein Kommanditist vorhanden.

in Abteilung B:

unter Nr. 520 die Firma Teppichhaus Germania, Gesellschaft mit beschräukter Haftung, mit Siß in Hannover. Geschäftsführer die Kaufleute Ecnst Simon und Heinrich Wente in Hannover. Stamm- kapital 40 000 46. Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer, ein jeder vertritt allein die Gesellshaft. Gegenstand des Unternehmens ist An- und Verkauf von Teppichen, Gardinen, Möbeln und Möbelstoffen. :

Hannover, den 3. März 1909.

Königliches Amtsgericht. Abt. 11.

Weidelberg. Sandel8regifter. Fam Handelsregister wurde eingetragen : Abt. A Band 111 O.-Z 218: Firma „Domenico

Mauaríiu‘““ und als Inhaber Domenico B

[102332]

Terrazzo- und Zementleger in Heidelberg.

\chäftszweig: Terrazzo-, Asphalt- und Zementhau-

geschäft. : j / Abt. B Band I O.-Z. 58: Bei der Firma

„Weach- und Schliesßzgesellschaft Heidelberg, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Heidelberg: Der Geschäftsführer Hermann Peter- mann hat seinen Wohnsiy von Ladenburg nach )eidelberg verlegt. i: P Heidelberg. den 4. März 1909.

Großh. Amtsgericht, I.

ÆMillesheim, Eifel. i [102206] In unser Handelsregister Abt. B wurde beute bei der Firma Hillesheimer gemischtes Waren- geschäft, G. m. b. H. in Liquidation, in Hillesheim eingetragen, daß zu weiteren Liqui- datoren ernannt sind: 1) Johann Scchlöfser in Hillesheiw, 2) Matthias Oerters in Oberbettingen. Hillesheim (Eifel), den 3. März 1909. Königliches Amtsgericht.

HMirschberg, Schles. S {102207] Im Handelsregister A unter Nr. 152 ist das Er- löschen der Firma „Theodor Selle“ in Lomnuitz eingetragen. Divrsberg, Schlefien, den 27. Februar 1909. Königliches Amtsgericht.

Höchst, Main. j [102208] Veröffentlichung aus dem Handel®register.

G. Voell in Nied.

Das unter dieser Firma von dem Kaufmann Martin Voell in Nied betriebene Handelsgeschäft ist auf den Kaufmann Ernst Schüler in Nied über- gegangen. | :

Die Firma ist geändert und lautet jeßt:

G. Voell Nachfolger Eruft Schüler.

Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts be- gründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bet dem Erwerbe des Del dur den Kaufmann Ernst Schüler ausgeschlo}jen.

A A M., den 27. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. Abt. 6. Jork. Bekaununtmachung. [102209] Im hiesigen Handelsregister Abteilung A it heute

eingetragen : 1) Ne. 60: Zu der Firma Jacob Petersen, e B F fyr 4

Steinkirchen : K N N: Der Kaufmann Franz Otkar Haupt ift in dies Geschäft als persönli haftender Gesellschafter ein- etreten. N Die Firma is geändert in Petersen & Haupt, Steinukir chen. i 2) Nr. 61: Die Firma Petersen & Haupt mit Siß in Steinkirchen. Gesellschafter sind: Fabrikant Jacob Petersen in Hohenfelde, Kreis Jork, und Kauf- mann Franz Oscar Haupt in Dresden. : Offene Handelsgesellschaft seit 1. Januar 1909. Jork, den 3. März 1909.

dadur gebildeten offenen Handelsgesellschaft, die am 1. März 1909 begonnen hat, unter unyeiänterter Firma fortgeführt.

Kottbus. Bekanntmachung. [102211] n unser Handelsregister A ist als Inhaber der unter Nr. 23 eingetragenen Firma „Rud. Waguer der Kausmann Adolf Kraehmer in Kottbus einge- tragen. Der Uebergang der in dem begründeten Verbindlichkeiten und bel Es Le des bh pg dur Adolf Kraehmer ausgeschlossen. Unter Nr. 654 ist die Firma „Max Wagner“ mit dem Niederlassungsort Kottbus und als thr Fnhaber der Kaufmann Max Wagner in Kottbus eingetragen. Der Betrieb ist ein technisches Ver- andgeshäft. | Kottbus, den 4, März 1909. j Königliches Amtsgericht. Kreuzburg, OStpr.

VBekauntmachung. ; Fn unser Handelsregister A ist heute eingetragen worden : Nr. 28. Friß Günuter. Ort der Niederlassung: Kreuzburg, Oftpr. Inhaber : Kaufmann Frit Günter, Kreuzburg, Ostpr. Kreuzburg, Ostpr., den 2 März 1909.

Köntgliches Amtsgericht. Lobsens. Bekanntmachung. Al 102214] Fn unser Handelsregister A ist heute eingetragen worden: i Nr. 53: Firma und Ort der Niederlassung: Conrad Penkalla Lobsens. / ; / Fnhaber: Conrad Penkallz, Kaufmann in Lobsens. Lobsens, den 1. März 1909. Köntgliches Amtsgericht.

orderungen ist den Kaufmann

[102212]

Loslau, i [102215] In unser Handelsregister i am 2. März 1909 unter Nr. 69 die Firma Eduard Chruëscz in Loslau und als deren Inhaber der Tischlermeister Eduard Chruscz in Loslau eingetragen worden. Ge- \chäftsbetrieb: Möbel- und Tischleretgeschäft mit Motorbetr!eb. O Kgl. Amtsgericht Loslau. Lübeck. Handelsregister. Am 4. März 1909 ist eingeiragen: : 1) bei der Firma F. G. Brasch in Lübeck: Die Firma ist erloschen ; : 2) bei der Firma W. König in Lübeck: Die Firma ift erloschen. 4 Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 7. LügumKIloster. L L Fn das hiesige Handelsregister A ist ¡heute getragen : R, Nr. r

[102259]

[102216] Ls F t M 52: die Firma Milet Lorcuzen, Lügum- floster. Inhaber: Kaufmann Miilet Nicolay Lorenzen in Lügumlkloster. h Nr. 54: die Firma Elektricitätswerk Lügum- floster, Carl Jakubeit, Lügumkloster. JIn- haber : Elektriziiätswerkébefizer Carl Ludwig Jakubeit in Lügumlkloster. Nr. 56: die Firma Gerth A. Lausen, Rap- ftedt. Inhaber: Kaufmann Gerth Andresen Lau]en in NRapstedt. ; A : Nr. 57: die Firma Nis P. Pors, “Lügum- floster. Inhaber Kaufmann Nis Petersen Pors în Lügumfkloster. Me Nr. 44 bei der Firma Peter H. Schmidt, Lügumkloster. Die Firma ist erloschen. Lügumkloster, den 3. März 1909. Königliches Amtsgericht. Magdeburg. : [102217] 1) Bei der Firma „C. W. Dornfeld“/ unter | Nr. 1641 des Handelsregisters A ist eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Pfefferküchler Benno Klinke zu Magdeburg ist jeßt JFnhaber der Firma. A 2) Die Firma „Gebrüder Pipo““ urter Nr. 627 desselben Registers ist erloschen. 3) Bei der Firma „Maschinenfabrik Buckau, | Aktiengesellshaft zu Magdeburg““, unter V LE des Handelsregisters B ift eingetragen: Dem Paul Siebert und dem Gustav Meyer, beide zu Magde-

Königliches Amtsgericht.

Kattowitz, 0.-S. [102340] Im Handelsregister A ist am 1. März 1909 unter

Nr. 887 die Firma „Robert Kuêka“ mit dem

Sie in Laurahütte und als Inhaber der Kauf- mann Robert Kuska in Laurahütte worden. Er betreibt ein Mehl-, Getreide- und Pro- duktengeschäft.

E Amtsgericht Kattowitz.

Kattowitz, O.-S. : [102341 Fm Handelsregister A is am 1. März 1909 unter Nr. 886 die Firma „Joseph Graeyzer““ mit dem Sig in Hohenlohehütte und als Inhaber der Kaufmann Joseph Graeßzer in Hohenlohehütte ein- getragen worden. Amisgeriht Kattowitz.

Iaitewitz, O.-S. Firma „Friedri}h Böhm“

Böhm in Zalenze eingetragen worden. Amtsgericht Kattowitz.

I attewitz, O.- h.

in Kattowitz eingetragen worden. Amtsgericht Kattowitz.

Kempten, Allgäu. [102334] Haudelsregister Mülhausen i. Els, Handelsregistereiutrag. Es wurde heute eingetragen: _ | Die unter l) in Band V unter Nx. 168 des Firmenregister3 die

Pose Erd & Co. in Kempten.

i irma eingetragene offene Handelsgesellschaft hat fd h , | hausen und als deren Inhaber der Kaufmann Dayid

hat fh annte, Das Geschäft, ein Käsegeschäft mit dem S

Gesellschafter Klemens van Rofsum, Kaufmann Emmerich, unter der bisherigen Firma weitergeführt

Dem Kaufmann Josef Erd in Kempten wurde Pro-

kura erteilt. ; Kempten, den 4. März 1909. K. Amtsgericht.

Königsberg, Fr. Pandelsregister [102210] |

des Königlichen Dees Königsberg i. Pr Am 4. März 1909 if

Königsber

eingetragen |

] | gehoben, die Firma daher erloshen. Die Prokuren

S m Handelsregister A ist am 1. März 1909 die | N mit dem Siß in} Zalenze und als Inhaber der Kaufmann Friedri

[102343]

Im Handelsregister A ist am 2. März 1909 die Firma „Bruno Ehrlich“ mit dem Siye in Katto- wiß und als Inhaber der Kaufmann Bruno Ghrlich

ge in Kempten wird von dem bisherigen | Grünewald ebenda. in der Vertrieb von Manufaktur-, Kurzwaren, Damen-

eingetragen in Abteilung A. | mit der Befugnis bei Nr. 548 für die Firma Ch. Perlis in Königs- berg i. Pr,; Der Kaufmann William Perlis in | i. Pr. ist in das Geschäft des Kauf- | manns Chaym Perlis als persönli haftender Ge- | Mulhouse in sellschaster eingetreten. Das Geschäft wird von der lassungen in Straß;{burg und Colmar

burg, is Prokura in der Weise erteilt, daß jeder von | ibnen in Gemeinshast mit einem Borstands- | mitgliede oder einem anteren Prokuristen zur Zeichs | nung der Firma berechtigt ift. 4) Bei der Firma „Muller & Co's Marga- | rine Limi'ed Gesellschaft mit b-:schränkter Haftung, Filiale Magdeburg“, Zwelgnteder- lafsung des zu Waldseite bestehenden Haupt, eschäfts, unter Nr. 148 debselben Registers, il eingetragen : Die Zweigniederlassung in Magdeburg ist aus-

des Joost de Blank und Bernhard Hülsbeck, beide zu Kleve, für die Zweigniederlassung find erloschen. Magdeburg, den 5. März 1909. Königliches Amtsgericbt A. Abteilung 8. Mühlhausen, Thür. y [102218] H.-R. B 20 am 2. März 1909 bei Magdeburger Privat-Bauk Magdeburg mit einer unter Firma Vereinsbank Mühlhausen Thüringen Filiale der Magdeburger Privat-Bauk betriebenen Zweignieterlafsung eingetragen: Die Prokura des Wilhelm Heinrich is erloshen. Dem Bankdirektor Willy Si hier ist Prokura erteilt für die hiesige Zweigniederlassung in der Weise, daß er in Gemein- \haft mit einem Vorstandsmitglied, dem Stell- vertreter eines solhen oder einem anderen Profuristen die Firma zeichnen darf. : Königliches Amtsgeriht Mühlhauseu i. Th. Mülhausen, Els. [102219]

Firma Warenhaus David Grünewald in Müil- Angegebener Geschäftszweig ist

l ? - . | konfektion, Puß und Wäsche usw. Ab D in Be IY unter Nr. 38 des Gesellschafts-

i der Firma FrSères Koechlin, Uktieu- registers bei der F F „Mee

mit Zweignieder- lassungen in Berlin und in Paris: Paul Clottu, Kaufmann in Mülhausen, ist zum Vorstandsmitglied zur Ginzelvertretung und Einzel-

ellschaft (Crères Koecchlin, gee. in Mülhausen

zeichnung ernannt.

Mülheim, Rhein.

Die Firma lautet jeßt „Rudolf Waguer““. e Milo auf Aktien in Dellbrück ist in eine etriebe des Geschäfts fe

3) in Band V unter Nr. 232 des Ge'ellschafts- roifters bei der Aktiengesellschaft Banque do

Die Gesamtprokura des Joseph Schoffit in Mül- hausen ist in Cinzelprolura abgeändert. Mülhausen, den !. März 1909.

Kais. Amtsgericht.

[102220]

In das Handelsregister B Nr. 44 ist eingetragen : Die Ftrma Walther & Cie. Kommandit E

ens ellschaft umgewandelt worden. Der neue Gesell- E airag i am 16. Februar 1909 festgestellt. Gegenstand des Unternehmens: Die Errichtung und der Betrieb einer Fabrik für den Bau rationeller Dampfentwickler, für Kesselshmiedeerzeugnifse, Feuer- 1ösheinrichtungen, Blech- und Eisenkonstruktionen aller Art. Vorstand ist der bisherige persönli haftende Ge- sellshafter Karl Peters, Direktor in C2ln-Deuy. Das Grundkapital ist um 40000,— 4 erhöht und beträgt jegt 649 000,— 46. Die neuen, auf den Namen lautenden Aktien von je 1000,— H werden zum Nennwert ausgegeben. _ Mülheim, Rhein, 2. März 1909.

Kgl. Amtsgericht. 2.

Neuhaldensleben. [102221] Fn unser Handelsregister A ift heute unter Nr. 179 die Firma „Johaunes Plochowiez, Gustav

Nathge Nachfolger“, Nordgermersleben, In-

haber: Kaufmann Fohannes Plochowießz daselbst etn-

getragen. /

Neuhaldeusleben, den 25. Februar 1909. Königliches Amtsgericht.

Nechaus, Oste. : [102222] Fm hiesigen Handelsregister A Nr. 45 ift heute zu der Firma Marie Schumacher, Cadenberge, eingetragen : : | Die Firma ist auf «Kaufmann August Friedrich Schumacher in Cazdenberge übergegangen und heißt jeßt August Schumacher in Cadenberge. Neuhaus a. O., den 1. März 1909, Königliches Amtsgericht. Neunkirchen, Bz. Trier. [102223] Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 261 ist am 3. Februar 1909 zu der Firma M. Knopf- Saargemüud mit Zweigniederlassung in Neuus- firhen, Reg.-Bez. Trier, eingetragen worden, daß das Geschäft zur Fortsetzung unter unveränderter Firma auf den Kaufmann Heinrich Krapf zu Neun- kfirhen übergegangen ist. j E Neunkirchen, Reg.-Bez. Trier, den 5. März

1909,

Königliches Amtsgericht. Yeutomischel. [102224] Fa das Handelsregister B ist am 20. Februar 1909 unter Nr. 3 eingetragen: Dampfschueide- mühle Fimmel und Roy, Gesellschaft mit be- schräukter Haftung, zu Glinau bei Neu- tomischel mit dem Sitze in Glinau bei Neu- tomischel. Gegenstand des Unternehmens ist die Errichtung und der Betrieb einer Schneidemühle, verbunden mit einer Bau- und Nußholzhandlung. Das Stammkapital beträgt 20000 4. Geschäfts- führer sind der Maschinenfabrikant Otto Fimmel zu Neutomischel und der Eigentümer Bruno Roy zu Paprotsch bei Neutomischel. Der Gesellschafts- vertrag ist am 9. Februar 1909 festgestellt. Die Gesellschaft wird durh beide Geschäftsführer gemein- \{chaftlich vertreten.

Neutomischel, den 26. Februar 1909. Königliches Amtsgericht. Oldenburg, Grossh. i [102225] FIn unser Handelsregister ist heute zur Firma Normaun & C°- hierselb# eingetragen der ÜUeber- gang des Geschäfts auf die Ehefrau des Kaufmanns Ohlrikus Normann, Franziska Mathilde Henriette geb. Meyer, in Oldenburg, und ferner: Dem Kaufmann Oblrikus Normann hief. ist Pro- kura erteilt. Die Prokura des Kaufmanns Justus Mever hies. ist erloschen. . Oldenburg i. Gr., 1909, Februar 25. Sroßherzoglihes Amts3gericht. Abt. F. Osterode, Ostpr. L Fn das Handelsre„ister Abteilung A ift das Er- lôschen der Firma Julius Stryck in Liebemühl, Fnhaber Kaufmann Julius Stryck, eingetragen. Osterode, Ofipr., 1. März 1909.

Königliches Amtsgericht.

Pinneberg. [102227] Fn das Handelsregister A ist heute eingetragen : Unter Nr. 48: Bet der Firma Couserveufabrik

Tocrcnesh Habekost & C°- Toruesh: Der

Kommanditist Jacob Zacharias in Hamburg is aus

der Gesellschaft au*ge|chieden.

Unter Nr. 73: Die Firma Rafsegeflügel- Züchterei „Jonia“, Burgwedel. Inhaber : Frederic Arthur Jones, Kaufmann in Lokstedt bei Hamburg. s

Piuneberg, den 2. März 1909.

Königliches Amtsgericht. Rastatt. Sanbelsregiftereintrag. [102424]

Fn das Handelsregister Abt. A Band 11 wurde unter O.-Z. 51 heute eingetragen: Franz Josep Zittel, Muggenusturm, Inhaber der Firma i Mehlhändler Franz Joseph Zittel in Muggenfturm.

Rastatt, den 5. März 1909.

Großh. Amtsgericht.

Recklinghausen. Bekaunimachung.

hoven eingetragen worden.

abgeschlossen. Das Stammkapital beträgt 23 000 .

werkmeister Carl Spillner zu Ublar bei Cölu. Recklinghausen, den 25. Februar 1909. öntglihes Amtsgericht, Abt. 2.

Remscheid. eingetragen: ck Schumacher in Remscheid:

Nechtskonsulent Peter Müller in Remscheid. Remscheid, den 1. März 1909,

[102226] !

[102228] In unser Handelsregister Abt. B ift heute unter Nr. 50 die Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Firma „Wilhelm Spilluer“ und Sohu mit beschränukter Haftung““ mit dem Siß in Meckiug- Der Gesellschaftsvertrag if am 23. November 1908

Gegen|tand des Unternehmens bilden Maschinenbau, Ma'chinenreparaturen und verwandteUnternehmungen.

Geschästsführer sind der Schlossermeister Wilhelm Spillner zu Schlebush-Manfort und der Eisenbahn-

{102229} Fn das hiesige Handelsregister Abteilung A wurde

Nr. 365 ju der offenen Handelsgesellshaft Klapp Die Gesellschaft ist aufgelöst. L'quidator ist der

Rottenburg, Neckar. 102230] K«l. Amtsgericht Nottenburg a. Neefar. Im hies. Haudelsregister Abteilung für Gesellschafts- firmen Bd. 1 Bl. 37 wurde heute bei der Firma Strom & Hosmeister, Buchdruckerei dev Rottenburger Zeitung, ofene Handelsgesellschaft, in Rottenburg eingetragen :

Am 1. März 1909 ift als weiterer Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten:

Anton Pfeffer, Redakteur in Rottenburg. Jeder der 3 Gesellschafter ist zur Vertretung und Zeichnung der Firma befugt. L Die Firma der Gesellschaft lautet künftig: Pfeffer, Strom «& Hofmeister.

Den 3. März 1909. :

Sty. Amtsrihter Shnapper. Rudolstadt. Befanutmachung. {102231 In das Handeléregister Abteilung B Nr. 4 heute zur Firma Thüringerwald- Sanatorium Schwarzeck Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Blaukenburg eingetragen worben : Die Firma is} geändert in: Dr. med. Wiede- burg’s Thüringer Waldsauatorium Schwarzeck G. m. b. H. in Vlankenburg.- H Der Dr. med. Karl Schulze in Blankenburg ift aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Rudolftadt, den d. März 1909.

Fürstlihes Amtsgericht. Saarbrücken, [102232] Fm Handelsregister A Nr. 750 wurde heute die Firma August Springweiler zu Saarbrücken und als deren Inhaber der August Springweiler, Scchuhwarenhändler daselbft, eingetragen. Saarbrücken, den 26. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. 17. Saarbrücken. [102233] Im Handelsregister A Nr. 751 wurde heute die Firma Max Schauder zu Saarbrücken und als deren Inhaber der Kaufmann Max Schauder daselbst eingetragen. | Geschäftszweig: Abzahlungsgeshäft in Möbeln und Konfektion.

Saarbrücken, den 26. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. 17. Saarbrücken. {102234] Fm Handelsregister A Nr. 752 wurde heute die Firma Adolf Simon zu Saarbrüäcken und als deren Inhaber der Kaufmann Adolf Simon daselbst einaetragen. | | w “——=Ÿ Geschäftszweig: Kolonialwaren und Delikatefsen. Saarbrücken, den 26. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht. 17. Saarbrücken.' {102235] Im Handelsregister A Nr. 753 wurde heute die Firma Otto Pak in Saarbrückeu und als deren Scbaber der Otto Pack, Kaufmann und Agert da- felbst eingetragen.

Saarbrücken, den 26. Februar 1909.

Königlie Amtsgericht. 17. St. Blasien. Handelsregifter. [102236] Nr. 1882/3. In das Handel3register A wurde beute eingetragen : 1) zu O.-Z. 18, Firma Kourad Keßler in St. Blafieu: j Die Firma ist geändert in: Joseph Schmidt. Inhaber ist Joseph Schmidt, Kaufmann in Skt. Blasien. tot Rax 2) zu O.-Z. 38, Firma Lambert Schmidt, offene Handelsgesellschaft in St. Blafieu: Lambert Schmidt ist aus der Gesellshast aus-

geschieden. Heinrih Schmidt, Kaufmann in St. Blasien, ist in die Gesellshaft als verfönli haftender Gesellshafter eingetreten. St. Blasien, 3. März 1909. Gr. Amt3gericht. Schandau. [102344]

Auf Blatt 1 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerich!3, die Firma G. F. Hafse in Schandau betreffend, is Heute eingetragen worden, daß die dem Kausmann Otto Max Kurt Friedrih Preuß in Schandau erteilt gewesene Pro- fura erlosche# ist, und daß sür den Prokuristen Hein- | ¿ich Oskar Lauermann in Schandau die Beschränkung der Prokura als Gesamtprokura wegfällt. Königliches Amtsgericht Schaudan, am 4. Viärz 1909.

SehönmebeckK, EiDO. [102237]

In dem hiesigen Handelsregister A if Heute die unter Nr. 181 eingetragene Firma Gustav Göthe in Schöaebeckck gelöscht worden.

Schönebeck, den 27. Februar 1909.

Königliches Amt3gericht.

Schwerte. Befkauntmachuug. [102238]

In unser Handelsregister ist heute bei der Firma Schwerter Brotfabrik, Gesellschast mit be- schränkter Haftuug zu Holzen bei Schwerte etngetragen worden: j L

Der Kaufmann Friedrich Natory ift als Geschäfts- führer durch Tod ausgeschieden. An setner Stelle ist der Kaufmann Fri Jacobs in Holzeu zum Geschäfts- führer bestellt. s

Schwerte, den 1. März 1909,

Königliches Amtsgericht.

Schwiebus. i: (102239)

In unser Handelsregister A ift heute unter Nr. 110 bei der Firma August Kuispel Shwie- bus folgendes eingetragen: Der Kaufmann Bruro Keller zu Schwiebus ist als persönlich haftender Ge fellshafter in die offene Gesellschaft eingetrcten. Die bisherige Firma ist in die Firma Aug. Kuispel und Keller umgewandelt.

Schwiebus, den 23. Februar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Gpamdam. [102240] Sa unserem Handelsregister Abt. A ist hente ein

zetragen worden : i E Nr. 492. Die Firma Benno Salomon |l

Spandau und als Inhaber der Kaufmaun Benno

in Spandau. N e 146: Daß die Firma Ceutral-Fabri! für Möbel Auton & Puhlmanu in Spanudal “anca den 3. März 1909 andau, den 3. ; E Königliches Amtsgericht. Abt. s.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenbur 9-

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin druckerei und Verlagb

Druck der Norddeutschen Bu

Mülhausen mit Zweigntieder-

Königliches Amtsgericht. Abt, 5,

Nr. 32.

Anftalt Berlin SW., Wilhelustraße

0 E F Y E FZ:

M 37

Der Inhalt dieser Beilage, in Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse Towie

welcher die Bekanntmachungen aus den Hand 13- die Tarif- und Fahrplanbe D A adnges der Eisenbahnen ent

Neunte

Berlin, Montag, den §8. März

M

Bei Ta ge | zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Vereins-, Genofsenschafts-,

alten sind, ersheint auch in einem besonderen Bl

eichen- und Musterre Es, E. lerheBerretseintragörolle, über Warenzeichen

1909.

Zentral-Handels8register für das Deutsche Reich. 57»,

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstal die Königliche Expedition des Dertsther Reicht Ban Rönielig Preußisäten

Selbstabholer auch dur Staatsanzeigers, SW.

Handelsregister,

Stargard, Pomm.

ilhelmstraße 32,

sellschaft mit beschräukter Haftung zu Stargard i. Pomm. eingetragen: Die Gesellshaft ist aukf- gelôft. Die Firma ist erloshen. Liquidator ist der Kaufmann Paul Behnisch zu Stargard i. Pomm. Stargard i. Pomm., den 25. Februar 1909, Köntgiiches Amtsgericht. Abt. 5.

Stettin. [101767]

In unser Handelsregister B ist heute unter Nr. 176 eingetragen die Firma „Stettiner Anthracit- und Kohlenwerke, Gesellschaft mit beschränkter Hafiung“ mit dem Sitze in Berlin und einer Zweigniederlassung in Stettin. Gegenstand des Unternehmens ist der Handel mit Kohlen aller Art, sowie der Betrieb aller mit dem Kohlenhandel und der Verarbeitung von Kohlen in Verbindung stehenden Geschäfte, die Fabrikation und der Vertrieb von Briketts und von Erzbrik.tts, insbesondere der Fort- betrieb des bisher unter der Firma „B. Wagner in Berlin und Stettin" betriebenen Ge\häfts, wie auch die Verweitung der dem Kaufmann B. Wagner oder anderen Personen erteilten Patente und sonstigen Schugzrechte. Das Stammkapital beträgt 750000 46. Der Gesellshastsvertrag ist am 15. Januar 1909 ertihtet. Die Gesellshaft wird durch zwei Geschäfts- führer oder durch einen Geschäftsführer und einen MSurtien vertreten. Geschäft3sührer sind die Kaufs eute Bernhard Wagner in Berlin und Carl Petersen

in Hamburg. Als nicht eingetragen wird bekannt gemaht: Der Gesellschafter Bernhard Wagner

bringt als seine Einlage das von ihm unter der

irma B. Wagner zu Berlin und Stettin betriebene

eshâft nebst allem Zubehör und sämtlichen Aktiven und Passivea nah Maßgabe der Bilanz vom 30. No- vember 1908 ein, dergestalt, daß das Geshäft vom 1. Dezember 1908 ab als auf Rechnung der Gesell- schaft gefüh1t angesehen wird. Im einzelnen werden in die Gesellshaft insbesondere eingebracht und von ihr übernommen: 1) Die bei Stettin belegenen, im Grundbuch des Königlichen Amtsgerichts Stettin von Stettin - Wiesen Band XIV F. Blatt Nr. 381, Band X[1V Blatt Nr. 370, sowie Band XIVa Blatt Nr. 160 verzeichneten Grundstücke. Der Wert dieser Grundstücke nebst sämtlihem Zubehör wird auf 760 212,15 M4 angegeben. Auf dem Grundstück Nr. 370 lastet eine Hypothek von 25 000 46 und auf dem Grundstück Nr. 381 eine Hypothek von 48 000 #4; diese beiden Hypotheken mit insgesamt 730C0 werden von der Gesellshast übernommen. Dagegen wird nicht übernommen die auf den drei Grund- ftüden zur Gesamthaft für den Maurermeister Ernst Reusch zu Stettin lastende Vormerkung von 2838,07 4; Herr Bernhard Wagner ist verpflichtet, auf seine Kosten die Löschung dieser Vormerkung herbeizuführen. Ferner wird nicht von der Gesell- schaft übernommen die auf den drei Grundstücken zur Gesamthaft für die Bank für Handel und Jn- dustrie Zweigniederlassung zu Berlin eingetragene Grundshuld von 1000000 #4; auch die Löschung dieser Post ist von Herrn Bernhard Wagner herbei- zuführen. 2) Die sämtlichen rann und Schuhz- rehte einshließlich aller auf fremden Namen lau- fenden Rechte im Werte von 89536,53 #4. 3) Die vorhandenen Waren, Kohlen und f\onsltgen Bestände sowie Inventar im Werte von 117 631,73 4. 4) Die ausstehenden Forderungen und sonstigen aus der Bilanz hervorgehenden Aktiven im Werte von 29031,72 4. Der Gesamtwert der Einlage des Herrn Bernhard Wagner wird unter Abzug der aus der Bilanz LA ergebenden Passiven auf 749000 4 festgeseßt, sodaß die Stammeinlage des Herrn Bernhard Wagner geleistet is. Nicht übernommen werden von der Gesellshaft die Giroverbindlichkeiten des Herrn Bernhard Wagner, sowie etwaige weitere Passiva, welche nicht in der Bilanz erscheinen. Die Bekannimachungen der Gesellschaft erfolgen nur durch den Deutschea Reichsanzeiger.

Etettin, den 27. Februar 1909.

Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

Stettin. [101768 Ju unser Handelsregister B ist heute unter Nr. 17 eingetragen die Firma „G. Dautzers Nachfolger, Kohlen- und Briket-Großhandelsgesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Stettin. Gegen- stand des Unternehmens is der Großhandel mit Nohyrodukten, insbesondere Brennstoffen, sowie der Abschluß von allen Nechtszeschäften, welche direkt oder indirekt diesem Zwecke dienen, unter Fortbetrieb des bisher unter der Firma „G. Danters Nachfolger“ in Stettin betriebenen Brennstoff-(Engros-) Geschäftes. Das Stammkapital beträgt 140 000 46. Der Gesell- {aftsvertrag ist am 22. Februar 1909 geschlossen. Die Gesellschaft ist von unbeftimmter Dauer. Jedem Geschäftsführer steht für sich allein die volle Ver- tretung8befugnis zu. Geschäftsführer sind der Kaus- mann und Konsul Kurt Freise und der Kaufmann Grih Rudolph, beide in Stettin. Als nicht ein- getragen wird bekannt gemaht: Der Gesell|hafter Kurt Freise hat das unter der Firma „G. Danters Nahfolger“ in Stettin betriebene Handelsgeschäft mit sämtlihen Aktiven und Passiven, insbesondere den laufendea Verträgen, nah dem Stande vom 31, Januar 1909, welches seit dem 1. Februar 1909 als für Ras der Gesellschaft betrieben gilt, eingebracht. Hierfür werden ihm auf seinen Stamm-

Stettin, den 27. Februar 1909,

ezogen werden.

j [102241] In unser Handelsregifter B ist heute bei der unter Nr. 12 eingetragenen Stargarder Terrain-Ges- !

Stettin. [101769]

In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 2020 eingetragen: Offene Handelsgesellschaft in Firma „Gebrüder Wolff“ in Stettin. Persönlich haftende Gesellschafter sind die Kaufleute Fulius Wolff

in Berlin und Arnold Wolff in Stettin. Die Ge- sellschaft hat am 1. März 1909 begonnen. Stettin, den 1. März 1909, Königl. Amtsgericht. Abt. 5. Tharandt. [102242]

Auf Blatt 159 des Handelsregisters, die Firma Kalkwerk Braunsdorf b, Tharandt Frauz Krumbiegel in Braunsdorf betr, if heute das Grlôschen der Firma eingetragen worden.

Tharandt, den 4. März 1909.

Königliches Amtsgericht.

Triberg. Bekanntmachung. [102245] um Handelsregister B wurde zur Firma Schwarz- wälder Steingutfabrik A. G. in Dornuberg ein- getragen: Zum Vorstandsmitglied ift bestellt Or. Max Ehrlich, Keramiker in Hornberg. Derselbe zeichnet die Firma in Gemeinschaft mit dem weiteren Vorstandsmitglied oder mit einem Prokuristen.

Triberg, den 20. Februar 1909.

Sroßh. Amtsgericht.

Winter.

Ulm, Donau. f, Amtsgericht Ulm. [101775] In das Einzelfirmenregister rourde heute ein- getragen: 1) die Firma: Friß Küukele, Mehlhaudlung enu gros, Inhaber: Frit Künkele, Kaufmann in Ulr, Hauptniederlassung in Ulm. e S fi der Firma: Johaunues Uteubenz in Ulm, Inhaber : Johannes Utenbenz, Schlossermeister in Ulm. Die Firma is auf Frit Künkele, Kaufmann in Ulm, übergegangen und wird von diesem in folgender Fassung weitergeführt : Johannes Utenbenz, Spezialhaus für Eisen- möbel-, Haus- und Küchengeräte.

Den 27. Februar 1909. Sty. Amtsrichter Rall.

Ulm, Donau. f. Amtsgericht Ulm. [101776] In das Ginzelfirmenregister wurde eingetragen: die Firma Moneftra Orieutalische Tabak. &

Cigarettenfabrik, Salomon Karnowski. Haupt-

niederlassung Ulm. Inhaber: Salomon Karnowski,

Kaufmann in Ulm.

Den 1. März 1909. Stv. Amtsrichter Rall.

Weiden. Bekanntmachuug. [102336] ,„Sruft Negunal“. Unter dieser Firma mit dem Orte der Handelsniederlaffung in Weiden betreibt der Färbereibesiger Ernst Negnal in Weiden eine Dampffärberei und eine chemishe Waschanstalt. Weiden, den 4. März 1909.

Kal. Amtsgericht. Registergericht.

Wernigerode. [102248] Im Handelsregister Abteilung A sind heute fol- gende Firmen gelöst woiden: Nr. #6. H. Königsdorf Nachfolger, Werni- gerode. Nr. 258, Max Loewenuthal daselbst. Wernigerode, den 2. März 1909.

Königliches Amtsgericht. Wetzlar. F [102250] In unser Handelsregister Abteilung A is heute unter Nr. 168 die Firma „Heinrich Ruhl“ zu Krofdorf und als deren Inhaber der Apotheker Heinrich Ruhl zu Krofdorf eingetragen worden. Weßlar, den 26, Februar 1909.

Königl. Amtsgericht.

Wetzlar. Bekanutmachung. [102249] In unser Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma Friedrich Wilhelm Lamlé zu Krofdorf (Nr. 133 des Registers) heute folgendes eingetragén worden : Die Firma ift erloschen. Weglar, den 26. Gras 1909.

Königl. Amtsgericht.

Würzburg. [100085] Carl Czerny & August Deidesheimer, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung.

Unter obiger Firma mit dem Sie in Würz- burg wurde heute eine Gesellschaft mit beschränkier Haftung in das Handelsregister eingetragen.

Der Gesfellshasttvertrag ist am 20, Februar 1909 abgeshlossen. Gegenstand des Unternehmens ift die Ausübung n eNE Zivilingenteurtätigkeit in der Bauteramishen Industrie und damit verwandter Industriezweige in Deutschland und im Auslande mit Ausnahme von Oesterrei-Ungarn, woselbst Herr Cyerny für fih allein und auf seine eigene Rehnung

tätig ist.

Das Stammkapital beträgt zwanzigtausend (20 000) Mark. Die Dauer des Gesellschaftsvertrags ift bis 31. Dezember 1915 unaufkündbar. Der Gesellschafts- vertrag läuft jeweils um weitere fünf Jahre weiter, wenn die Gesellschafter nicht jeweils ein halbes Jahr vorher durch Mehrheitsbeshluß, der Dreiviertel des bei der Abstimmunz vertretenen Stammkapitals be- tragen muß, die Auflösung der Gesellschaft FtiGllehen. Die Gesellshast wird durch einen Geschäftsführer vertreten. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so ist jeder allein zur Vertretung der Gesellshaft und FeiQnung der Firma berechtigt. Geschäftsführer

nd : N Carl Czerny, Ingenieur in Wien, 2) August Deidesheimer, Ingenteur in Würzburg.

Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen nur durch den Deutschen Reichsanzeiger. Würzburg, den 23. Februar 1909.

Das Zentral - Handelsregister Bezugspreis beträgt L A 80 Insertionspreis für den Raum e

Zehden. [101396 In unserem Handelsregister Abteilung A Nr ist das Erlôöschjen der Firma Otto Ludwig zu

-Zehden eingetragen. Zehdeu, den 1. März 1909. Köntalihes Amtsgericht. Zerbst. [102257]

Die unter Nr. 60 des hiesigen Handelsregisters Abteilung A eingetragene Firma Hermaun Mund in Zerbst ift heute gelö\{cht worden.

Zerbft, den 4. März 1909.

Herzoglihes Amtsgericht. Zwickau, Sachsen, [102338]

Auf Blatt 1361 des hiesigen Handelsregisters, die Firma F. H. Flechfig jr. in Niederhafßlau betr., ist heute eingetragen worden: Franz Hermann Flehsig ist ausgeshieden. Olga Helene verw. Flesig, geb. Richter, in Niederhaßlau is Fnhaberin. te Prokura der leßteren ist erloschen.

Zwickau, am 4. März 1909.

Königliches Amtsgericht. Zwingenberg, Hessen. [102425] Berauntmachung.

In dem Handelsregister Abteilung B des unter- zeihneten Gerihts wurde bei der Firma „Boettingers Bierbrauerei Jean Gehrig & Co. Gesell- schaft mit beschränkter Haftuug in Auerbach (Sessen)“ folgender Eintrag vollzogen :

Julius Riebel, Kaufmann in Mannheim, ist zum weiteren Geshäftsführer ernannt. Derselbe ift be- rehtigt, die Firma in Gemeinschaft mit einem der bisberigen Geschäftsführer zu zeichnen. Zwingenberg, den 3. März 1909.

Großherzogliches Amtsgericht.

Güterrehtsregister.

Lübeck. Güterrehtsregister. [102140] Am 2. März 1909 ift bezüglih der Ehe des Bau- unternehmers Haus Heinrich Carl Früchtenicht und Friederike Heuriette Auntouie geb. Sülter in Lübeck eingetragen: Durch Ehevertrag vom 22. Februar 1909 ist Gütertrennung vereinbart. Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. VII.

Genossenschaftsregister.

Amberg. Bekanntmachung. [102400] In der Generalversammlung des Darlehens- kafsenvereins Adertshauseu e. G. m. u. H. vom 14. Februar 1909 wurden an Stelle der aus- geshiedenen Vorstandsmitglieder Fohann Schaller und Josef Kopp der Bürgermeister Michael Baumer in Egels8heim und der Kunstmühlbesiger Franz Knabenbauer in Adertshausen als neue Vorstands- mitglieder gewählt,

Amberg, den 27. Februar 1909,

Königl. Amtsgeriht Registergericht.

Amberg. Vekanutmachung. [102401] In der Generalversammlung des Darlehens- kfafseuvereins Hörmanusdorf e. G. m. u. H. vom 14. Februar 1909 wurde an Stelle des aus- geschiedenen Vorstandsmitgliedes Johann Moosburger der Gütler und Kaufmann Josef Stigler in Höôr- mannsdorf als neues Vorstandsmitglied gewählt. Amberg, den 1. März 1909.

Königl. Amt3geriht Registergericht. Amberg. Bekauntmachung. [102402] Im diesgerichtl. Genofsenschaftsregister wurde bei der Firma „Augrmeiner Cousum uud Spar- verein Glückauf e. G. m. b. H.“ in Amberg eingetragen : am 23. Januar 1909: Das Vorftandemitglied Wolfgang Müller ift DRIENE. In der Ge- neralversammlung vom . Oktober 1908 wurde & 92 des Statuts dahin geändert, daß die Veröffent- lihung der Beleaeitnaen der Genossenschaft nunmehr in dem in Amberg erscheinenden Organ der E mo enan bayer. Konsumvereine“ er- ogt; am 3. März 1909: Durch Aufsichtsratsbes{luß vom 17. Februar 1909 wurde als neues Vorstands- mitalied der Gewehrfabrikshmied Josef Paul Streber in Amberg gewählt.

Amberg, den 3. März 1909

Königl. Amtsgericht Registergericht. Berlin. (102260] In unser Genoffenschaftsregister ist heute bei Nr. 280 Spar- und Credit-Bank, eingetragene Genoffenschaft mit bes{hränkter Haftpfliht, Deutsh- Wilmersdorf eingetragen worden: Benno Sand ist aus dem Vorstande ausgeschieden, Johannes Liebig zu Berlin in den Vorstand gewählt. Berlin, den 22. Februar 1909. Königliches Amtsgericht Berltn- Mitte. Abteilung 88.

Borlin. : [102261 In unser Genossenschaftsregister ift heute be Nr. 406 Bautischlerei-Genofsen schaft Nixdorf, ein» getragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht zu Rirxdorf eingetragen worden : Franz Moeck ist aus dem Vorstande ausgeschieden. Berlin, den 26. Fe- bruar 1909. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte.

Abteilung 88. [102263]

Borlin.

In unser Menosfensbafttregtfer i heute bei Nr. 382 S{önhauser Genossenschafts-Brauerei, eingetragene Genofsenshaft mit beschränkter ft- pflidt, Berlin etngetragen worden: Die Ver- tretungsbefugnis der L quidatoren ift beendigt. Berlin,

anteil 40 200 M4 f. Februar, Königl. Amtsgericht. Abt. 5,

Kgl. Amtsgericht Würzburg, Registeramt.

für das Deutsche R für das Bierteljabr. ner 4 gespaltenen Petitzeile 80 4.

ersheint in der Regel täglich. D enne Nummern kosten So A. N

Berlin. [102262

In unser Genossenschaftsregister is beute be Nr. 194 Verbandskafse gewerblicher Genofsen- schaften zu Berlin, Lene Genofsenschaft mit beshränkter Haftpflicht, Berlin eingetragen worden: Georg Pleus und Robert Donner sind aus dem Vorstande ausgeshieden. Berlin, den 2. März 1909. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 88.

Berlin. [102264

In unser Genossenschaftsregister ist heute be Nr. 93 National-Hypotheken-Credit. Gesellschaft, eingetragene Sens ena! mit unbeshränkter Hafts- pfliht in Liquidation, Berlin eingetragen worden: Karl Fenner zu Charlottenburg ist zum ¡weiten ftell- vertretenden Liquidator gewählt. Berlin, den 3. März 1909. Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. Ab- teilung 88. Berlin. [102265]

In unser Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 114 Neue Berliner Genofsenschafts-Bäerei, eMgttagene Genoffenschaft mit beshränkter Hasft- pflicht, Retnickendorf eingetragen worden: Karl Höpfner zu Reinickendorf ist in den Vorstand ge- wählt. Berlin, den 4. März 1909. Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 88. Blomberg, Lippe. [102266]

In das Genoffenschaftsregister if bei der unter Nr. 2 eingetragenen Genofsenshaft „Molkerei Wellentrup“ e. G. m. u. H. vermerkt, daß für den Landwirt Ober in Höntrup der Landwirt A. Bier in Brüntrup zum Mitgliede des Vorstands gewählt ift.

Blomberg, 2. März 1909.

ürftlibes Amts3gerit. L.

Delmenkhorst, [102267]

Zu der Bekanntmachung des unterzeichneten Amts- genes vom 27. Januar 1909 in Nr. 48 d. B[,, etreffend Eintragung der Genofsenshaft Müllerei- und Consum-Geuossenschaft Aunenuriede und Umgegend, Eingetragene Genossenschaft mit deg die Ge R E s oje air bemerkt, die Genoffenschaft eine solche mit un räukter Haftpflicht ift. 9 Delmenhorst, 1909, März 1.

Großherzoglihes Amtsgericht.

Ellwürden, [102268]

In das Genofsenshaftsregister ist zu Nr. 2 Bl. 3 ¡ur Genossenschaft „Buitjadinger Eierverkgufs- F 6 G. m. b. H.“ in Nordenham

worden:

Ea

ie Vollmaht der Liquidatoren Meiners und Tôpken ift erlosGen und die Senofsenschaft im Ne- gifter gelös{t.

Ellwürden, den 1. März 1909,

Amtsgeriht Butjadingen. Fürth, Bayern. [102404]

Genofsenschaftëêregistercinträge. Willmersbach-Göttelhöfer Spar- und Dar- lehnskafsen-Verein, eingetragene Geuofsseu- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht. An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds Johann E Es O d 10 A E ung vom 30. Dezember 8 inri Goos in Willmersbach in den Vorstand aewählt. Molkereigenofseuschaft Oberndorf, ein- getragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht. An Stelle des ausgeschiedenen Vor- ftand9mitglieds Andreas Zeller wurde durch Besluß der Generalversammlung vom 19. Februar 1909 Andreas Greulich in Oberndorf in den Vorftand gewährt. Fürth, den 4. März 1909.

Kgl. Amtsgeriht als Regiftergeriét. Geisa. [ 102289] In unser Genofsensaftsregifier if bei der Ge- nofsenshaîft Vorscher DarlehnskaFeuverecin, e. G. m. u. H. in Borsch beute eingetragen worden: eDamian Kehr ift aus dern Vorftand au8gesSieden, Emil Volkmar in denselben gewählt.

Geisa, den 26. Februar 1909.

Großh. Sä§f. Amtsgericht. Gengenbach. Betauntmahung. [102270] Nr. 1638. Im Genossenschaftsregister Bd. 1 O.-Z. 5, Spar- und Darlehenskafseunverein Oberharmersbach e. G. m. u. H., wurde bet O.-Z. 2 eingetrogen : Josef Jilg, Hofbauer in Ober- harmersbach, ist aus dem Vorstand ausgetreten und an seiner Stelle Fridolin Lehmann, Meggermeister in Oberharmersbah, gewählt worden.

Gengenbach, 18. Februar 1909. Großb. Amtsgericht.

Glogau. [102272] Im Genossenschaftsregister Nr. 16, betr. Spar- und Darlehnskafse e. G. m. u. H. Brieg ift beute eingetragen worden: Jultus Teschner ist aus dem Vorstand ausgeschieden und für den Aus- En Friedri Bufse tin Dalkau in den Vor- and gewählt. Amtsgeriht Glogau, 1. 3. 09. Weydekrug. [100186] In unser Genossenschaftsregifter if heute unter Nr. 10 eingetragen worden, daß die Kartoffel- verkaufsgenossenschaft Augftumalmoor, ein- etragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht zu Neu. Rugeln, durch Beschluß des mtögerihts Heydekrug vom 16. Februar 1909 für aufgelöst erklärt ist, Heydekrug, der 24. Februar 1909. Königliches Amtsaeriht. Abt. 11. Karlsruhe, Baden, [102274] Bekanutmachung. In das Genossenschaftsregister if| zu Band [1

den 2. März 1909. Königliches Amtsgericht Berlin- Mitte. Abteilung 88. __ L

O.-Z. 46 zum Lanudwirtschastlichen Cousum-

apf zan

eaSibfarm ae

Rd E T ui T a tai n nIE T V rar A

c 0A ed

E06 Ds nit aci Mis wr