1909 / 58 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[102489] Attivä.

Bilanz der Breslauer Viehmarkts-Bank am S1. De ember 1908. Pasfiva ch0 ma

n n folgend Ln “M l At. & 2 98 uh uu enoe N

E E C S r M Per Aktienkapitalkonto 84, 192, 210, 331, 843, ‘379, 386, 486, 513, # 5000,

518 und 602 adenkonto A 2000,—

C 720, 781, 794. 813. 99 G. v. Pathalys Enkel. . 1014, 108 ‘116, Bonifikationskonto , D 1225, 1234, 1240, 1963 à 1000,— Diskontkonto i

9 804/15 1352, 1426, 1526, 1547" Gewinn- y. Verlustko t ut , : Reservefondskonto S 4 S

Hannover.

Oktober 1208, ionen unserer e N

L : H Ld

An Grundstückskonto . Per Aktienkapitalkonto . 1 150 000/-

ca. 29/0 Abschreibung —ff Dea : 18 421

äudekonto . « Vellrederesondskto. ;

- Ges Zuweisung . . 11 138 Kontokorrentkonto :

Kreditoren . . Avalakzeptkonto . Nückitellungen für Löhne, teuern, Provisionen usw. . Gewinn- und Ver- luftkonto : Gewinnvortrag aus

O Ì Neingewinn .

9 N i

01139) Dur Beschluß vom 13. Februar 1909 ist die Firma Frankensteiner Aktien-Brauerei Aktien-

4 sellschaft Fran{enstein i/Schl. aufgelöst worden und in Liquidation getreten. Zu ‘Liquidatoren sind die Unterzeihneten: Kaufmann Richard Wendland sen. und Rentner Carl

quer, beide îin Frankenstein i. Schl., bestellt worden.

Unter Hinweis auf die erfolgte Auflösung der Gefellschaft fordern wir, die unterzeihneten Liqui- toren, alle Gläubiger der Gefellshaft hiermit auf, ihre Ansprüche unter nahfolgender Adresse: : R. Wendland jr., Dampfdrauerei, Fraakenftein i/Schl.

An Kassakonto . E Kotkoköïrentkonto arlehnskonto

Wechselkonto. . 7 fffektenkonto k

ypothekenkonto nventarkonto

Viehversih..Konto

Bb 40757

1 827 726 20 465 656/84 300 189/08 95 860/80 65 500|—

900 400|—

1421 118/40 B 171 244|—

96 659/20 E

349 233/86 é 7 233/86 160 000|— . 16 207/32 y 176 207/32

19 207!32

L 46 1268, 1294, : 9s 1613, 1725, 1748 67251

Á elden. uu 60 250

ca. 29/6 Abschreibung ü omo P

Frankensteiner Aktien-Brauerei Act.-Ges, in Liquidation. Richard Wendland sen, Cark Sauer,

Uquidatoren. ca. 10%/Abschreibung| Westdeutsche JFute-Spinnerei und Weberei « He 0. Rraft-

° ° anlagekonto . . 1|— in Beuel bei Vounn a. Rh. 3 Q Vilauz per 21. Dezember 1908. Vasfiva. | 97/14

s E Abschreibung . 9614

H S #A d # S benwerkzeugkonto 1707 125 870/74]| Per Aktienkapitalkonto . e DCreseuglon

918 002|— «. 4% Driotltis M

2 000 000|— Abschreibung . 1 706 198066 anleibekonto 1 000 009

Utensilienkonto 10 000 919 982 66 verlost 180 200

2 679/40 28 480 66 Reservefondetonio O E Tantieme an den 145 000|— Unfallversicherungskonto : Aufsihtsrat und 193 732/42 Rückstellung für 1908 l die Direktion laut 73D Arbeiterkautionskonto . 778 | S 19 des Gefell- 10 939/49 Genußscheinkonto s O F \chafttvertrages Rückstellung für 1897/98 178 Med 60 000|— Zinsenkonto für 49/9 177 T 2 000|— Prioritätsobligationen : —TI0 009 69/6 Superdividende 69 000! - unbezahlte Zinsscheine 46 876 Bo traa af ne P Arbeiterunterstüßungskonto —T5F 57e 57 R s e 18 429147 59 000 Delkrederekonto 36 049,68 ib Dee a M M Abschreibung auf Abschre Mng. « «] TOLSeD | anlagekonto .| 15000 /— iweifelhaste ' Sa ibiclkoato N Abschreibung in 1908 . 14 999!— Forderungen 1 726,25 s O uis: Maschinenkonto Î s 705 000|— Dividendenkonto 1904: N Debitoren 188 487 j Zugang in 1908 .. 27 934/65 732 934/65 91 873 65

500,—

Die Nüdc¡ahlung di Da 5 i g dieser Partial Spez.-Nes.. Fondskonto Î S G, der dazu ge-

000/— } pörenden Talons sowie der nit fälli Pensionsfondokonto . 63 339/25 99% bei dea Bankhäusern : S IORigea S

mit einem Zuschlage von Vauk für Haudel und uduftri O L Baxuhard Coeis Ba e, Filiale Hauuover, Hannover, A, Dezember 8. ; Ephraim Meyer «& Sohn, Hannover E R R Ira on zx f Und an ea A é zl Hannoprr-Dößren, / : ¿ ober 1909 ab werden obige arti —— Noch O a, ¿tüberen Anofosaealobligationen ns! mehr verzinst. | « Handlgs.Unk.-Konto 3 075le7 i 8 (4: R y 6 1000,—) unverzinslih seit 1. Oktober 08 5 Î * Bandlgtalin 7 ofs 57 4 r E 1a 00 T lobe) j De 244 #6 _500,—) é E er G n Grundstückfonto « Gewi 58 765/49 « Effektenkonto 498/55 Hannover-Döhren, den E Mir, og) : ven le Y “Zugang in 1908 t t E | me , . , : 2 Enn E 193 315/33 Woll-Wäscherci und Kämmerei iu l 5 | L hren bei Saunover ordnungsmäßig fut t an) Gewinn- und Verlustkonto hate ih geprüft und mit den k fie E : rien Handelsbüchern in U-e- O L i. den IL ebruat A 0 bereinstimmung gefunden. epold, gerihtlicher i j Vor fitender des Se f R d er Dücherrevisor im “Atti? Nees, einhold Jacob. Paul Bunke. August Becker.

t: ftober a. e. pap perselben,

10 000|—

9 390 N nd 2 338 330/49

| o 2 338 330/49 Verluftkonto

157 0600

M 02498)

Gewinu» und

21 409 ]_- 136 46/21 157 82017

7 8917

149 934/45 46 000

103 934/45

f Aktiva.

9%/9 dem ordentlichen

Neserv-fonds . . 16

40%/9 Dividende . . 819 800

109 000

10 000 4812

3619

Abschreibung in 1908 , 891 502

Arbeiterwohnhäuserkonto Zugang in 1908 . ,

ca.259/0 Abschreibung

Vilanz der Holzfstoff- « Pferde- und Wagen- t

apierfabrik : E s Grundstütonte Buchwert i

Ende 1907

Abschreibung in 1908 .

Beamtenwohnhäuserkonto Abschreibung in 1908 .

Konsumverein u. Kantine- bäuserkonto Abschreibung in 1908 .

Elektr. Beleuchtungs»

Aktienkapitalkonto Hypothekenkonto

Anleihekonto - ab: bis 1907zurëck. gezahlt M 59 0C0, 1908

zurü.

gezablt 17 000,— Verpflichtungen . Z e Me tgenkonto 1908

o) nt eingelöste, fälli Zinsscheine . E j é ag M Dioidendenkonto 1907

16 504/98 Abschreibung . ..

O

[102863]

Kammgarnspinnerei Kuneyl & Cie Kommanditgesellschaft

Getvinn- und Verlustkonto ver 81.

98 C00

Zugang 1908 L 7174 —02/06

116 963/06 8 589

6 000) n 110 962/06

1 622/06 E d

61 000|— 92 000|—

Mülhausen i/Elf, auf Aktien. 9

Dezember 1908.

Abgang auf Gebäudekonto .

: Abschreibung . Haben. Eisenbahnkonto, Buchwert  à Was “as Per Warenvorräte laut In \ Ponto, B Aer bauten- ° konto, ch ventar 3 008 774/32 7 T L ( s konto: Gebäudekonto, Buchwert 26 282/55 Verluft 1908 . . .| 343060/51| 197 ..…. t 5/0 A | 5 866 97 F530 57 Dividendenscheine R 5 ales | Abschreibung . 19 990/26 Trleibetilgungskonto r 31. Dezember 1908. Maschinenkonto, Buchwert Das ram lol: P sdcolte, ube E O Ende 1907 292 590/— Sierstellungskonte 2 27/30 Von Direktton und 305 T7150 hinterlegt O 38 307/30 Darlehnskonto I M @üdlagen: om Sewitnn zurückgestellt : Reservefondskonto Es Verfügungsfondtkonto Zurügestellt bis 1906

Soll, s 109 340

Us

34 323 M 4 1850 828/40

201 593! 1 158 192/93

An Saldo des Warenkontos Pisiviinsenskonto Invalititdtg "stige Unkosten L e

- uno Alter3y Ö erun en und Steuern Au, Ver

Nüstellung auf Aus\tä Abschreibungen E ea N

76 000,— ; unbezahlter Dividenden-

a L, A Gewinn- und Verlustkonto : Gewinnsaldo aus 1907 11 348,85

Nettogewinn

in 1908 . 465 572,43

Bankguthaben . .| 114 233/65

O, « Betriebsmatertalien- konto Emballagekonto . Warenkonto: Fertige und halb- fertige Fabrikate, unbedruckte Papiere und Farben S L pergus zahlte er verliczerung8prämten | | sw i 5 668/18 1 474 278/49 1 474 278/49 Gewinun- und Verlustkonto þper 31. Oktober 1908.

40 221 348

88 300|— 4 200/—

[E

84 100|— Abschreibung in 1908 .

Utensfiltenkonto (7 ver- schiedene Utensilienkonti) Zugang in 1908 E

641 061

| 35 410|— 1812/20 ö7 222/20f 37 215/20 7—

476 921

3 351 834/83 Abschreibung in 1908 .

Warenkonto: Vorrat an Waren . . 238 876/40 Robjutekonto : f j | Vorrat an Rohjute . 326 667/05 Materialkonto: | | | Vorrat an Betriebs- | | und Reparatur- material 91 609 15 Affsekuranzkonto : | | im voraus bezahlte |

Prämi | 1 0009|— Wechselkonto 100 381/72 Kassakonto | 17 811/89] GNeTTENTONIO. [ 14 988/15 Debitoren : Bankguthaben 378 662/35 |

Sonstige Debitoren . . 412 690/70 791 353/05 u

| T3 686 629/15 3 686 629/15

59 Las Soll. Gewinn- und Verlustkonto ver 31. Dezember 1908. Saben. L

si 671/45 | | 4 : S f P ldovort s s e 4 643 h o ¿ [c er Saldovortrag au

15 n Provisions- und Agtokonto aldot u

Betriebskonten, Bestände Ende 59 083/20 Zinsenkonto 36 310/31! 1908 G | } Verlust- und Gewinnkonto ee An M 105 146/271 , Mietgelderkonto 9 596/99 bandlungtunkoslenkonto Fabrikationskonto . | 901 729/85

Holischleiferei I1 : | 44 250/49] Gewinn auf das Jahr 1908 290 723/14 Affsekuranzkonto 11 684/10} ; Anlagekonten, Buchwert Ende Reparaturkonto 42 341/34 Fe : 8 27| Werkstattlohnkonto 25 214/27 S 874 80 Diskontokonto 1 160/89 Pro 57 Pensionskafsekonto 3 301 l5 471 552 20 Unfallversiherungskonto 10 099/58 A IeS Alters- und JnvaliditätsversiHerungskonto . 6 243/22 990 685/88 Krankenkafsekonto 8 057 77 Verwahrshulunkostenkonto 656/29 S O oRo 4 560/90 Gewinnsaldo aus 1907 8 Gewinn in 1908 663 722/21 Verteilung: Abschreibung auf s Fabrikanlagekonto Zie 28 480,66 E Arbeiterwohnbäuserkonto . . 10 232,42 ¿ Beamtenwohnhäuserkonto 2 000,— A Konsumverein- u. Kanttne- i Ee Aktiva.

bäuserkonto x it Ua A Be ungs = war n 5 i E G 14 999,—

E i 0 g c } U Masbluenkonto s E 79 873,65 Kassakonto 1 130 204/09 Mas@dinenkonto für aus- Coupons- und Sortenkonto 74 443 19 rangierte Webstühle und G E e l - j E S Konsorttalkonto . .

446 684/42

 Zugang 1908 .

Aktienkapital S

i 3 z Kreditoren 3 825 76904 Ele? Abschreibung . lektr. Anlagekonto, 2

O 0, DuMwert

948 430/08 l E 3 008 dts s O, Buchwert

7 295/75 | Zugang 1908 Nachdem in der General 6 825 759,04 5 825 i Abschreibung 34/40 Zurüdkgestellt bis I n der Generaly Ò 34/40

Salon Bour Dr get Pertgemt lt 108 an Sicle tet vetoeten Wee rrlamiigtio | Gsgrtonta, Butiwert Ente |— Euldrerriageiem ume Dourry Herr Felix Gensbourger, Fz nen ZAuMchtsratsmitglieds Herrn A | 3 72660 20275 POB L

besteht der Auffichtêrat lia S E in Colmar, vorgeschlagen und genehmigt wurde Fa brifationskonto, Bestände L O Buriteegungdrüdlagekonto

| {

| 43 000,—

48 000/— } Zurüdgestellt big :

1907 G

errn Bankier Albert von } Papierkonto, Bestand Ende 1908 16 000,—

Holzschleiferei I : Anlagefoaten, Buchwert Ende | Arbeiterbelohnung? t En E Arbeiterunterstüzungskonto “ü

Abschreibung | g 286 790 |— Beamtenunterstützungskonto

Immobilien und Mobilien E

s (Arbeiterwo Kassenbestand hnungen) Wechselkonto Da Debitoren Warenvorrat

Gewinn- und e Saldovortrag

E ies

A M 1A 34/40 199 5415 Per Vortrag aus 1906/07

5 000 |— - Zinfenkonto 135 276/82 ferde- und Wagenkonto

An Unkostenkonto Delkrederefondskonto Abschreibungsfondtkonto . . .. Z Vortragaus 1906/07 4 21 409,53 E: s Reingewinn . 136 416,21 157 825 14 Z

427 643184 +3 Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlusikonto stimmen mit den von u2s geprüften E “Beri , den 13. J 1909 Erin, den 19. anuar o ? Revisious- uud Vermögensverwaltungs- Aktien Gesellschaft. E Die Dividende pro E oa Sn Paas S N Rückgabe des Dividendenscheins Nr. 3 mit 46 100,— bei der Kasse der Gesellschaft und außerdem i - in Dresden: bei der Allgemeinen Deutschen Credit-Austalt, Abtheilung Dresden, - e Deutschen Bank Filiale Dreësdeu, in Breslau: ,„ dem Schlefischen Baukverein, in Meiningen: , der Bank für Thüringen vormals B, M.

gefellschaft n Pn Mtldaer, den C. Mit): 1900 twafser, den 6. März : E. Wunderlich & Comp. Aktiengesellschaft. Wunderlich. Münnich.

Osnabrücker Bank. Getwviun- und Verluftkonto vom 31. Dezember 1908. S E T A 1 750 885/65

992 888/24] , 56 025/931)

arbenfabrikationskonto . .….

165 76761 arenkonto

50 000|—

Herrn Ferdinard Stehe

Herrn Fabrikant eli 1 Mülhausen i. Els. bort F Sie Io

Kuneyl & Cie Kommanditgesellschaft auf Aktienu.

Dürener Bauk, isanz þpro 31, Deo e 5 wr G / | A A Zugang 19C8_- 803 237119) NReserv-fonds {t 290/60) Deitrederekonto R E : 496/40 Fonds zur Verfü Ee Gutbaben on Konsortialgesäften B ol N für Cam aius bes iu 579 685/58 crj@büsse gegen Effekten 3 652 628/19 eee ive Ls SENCA H S P dur Efeki Depositeu mit 12 mouatiger u. längerer 7 | E Bg | Kündigung. . . 6 6483 987 04 | L l wma 346,88 | } Depositen mit 6- und : “Me bed a 3 monatiger Kündi« Bürgschaften . „14118 119,87 Posi Gd c. ungedeckt « 2 694 220.80 Debitoren füc Avale Immobilien: i a. Bankgebäude u. anstoßende Wohn-

bäusfer und Bankgebäude Jülich .

b. sonsti Ob ge Immobilien

298 670|— 11 880/—

E R T RDLOE M

[102866] Aktiva. i i B

Strupp Aktien-

[102484] Kcfsa, Coupons, Sorten, Reichsbank- guthaben A Wewselbefland .

Bestand an eigenen Wertpapieren , ab: vom

Erneuerungsfonds, fonto

[102876]

15 000|— Debet.

Kredit.

A |4 106 869/45 3 228 475/74 989 141/13 137 835/30 8 338/40

V

4 070 660/02

11 348,85 . 652 373,36

Per Vortrag aus 1907

Zinsenkonto

Provisionékonto

Effekten- u. Konsortialkonto Coupons- und Sortenkonto

An Zinserkonto Bankunkostenkonto e Abschreibung auf Bankgebäudekonto Abschreibung auf Mobilienkonto . Neiogeroinn

Versihherungöbeiträgekonto : Vorauz3bezjablte Beiträge . Barbestand Wechfelbestz1.d Bankguthaben Außenftände Sicherstellungskonto 11: bet der Eisenbahn für Frachten hinterlegt Staatspapierkonto

20 732|— | 1650 128/20

4 070 660/02

Depositen mit kürzerer Kündigung 1133 542,95 Kreditoren

17 828 687/55

Dezember 1908- 1058 947/93

8 528 225/89 Avale 6 808 122/15

dio cadlas Rückständige Divi L n 149 N Reingewinn 755 O17 (15

7 898/45

S

14 500 000|/— 1 900 000/— 1 725 000— 250 0C0:— 150 000'—

Aktienkapitalkonto. Geseßliher Reservefonds Spezialreservefonds Beamtenunterstütungsfonds Baureservekonto

10 5.00/45 94 750|— 12 000,—

37 215,20 945 174/34

Soll. Gewiun- und

Verwaltungsunkoft S g8unkoften

Abschreibungen auf Debi E f ebitoren und

Reingewinn

29 898 393/65 Verluftkouto Þþro 24A. Dezember 1908,

144 678/17 Gewinnvortrag aus 1907 : insen rovisionen ewinn auf E beteiligungen

962 328/26

Die auf 64 °/, festgeseßte Dividende ist:

bei der Gesellschaftskasse li,

und

in Düreu fowie bet

den Herren Delbrü Leo «& Cie., Berlin, und

der Rheiniscch- gg cinisch

sofort ¡ahsbar. Düren, den 6. März 1909,

sellschaft A. G. Aachen,

- Dortmund, Düßel L h, Lippstadt, Neuß, Neuwied, Recitagan; fe 0a,

rarbach und Viersen

den Zweiguiederlafsungeu in Euskirchen

j | |

29 898 393/65 Dabenu,. d. La 45 669/14 657 342/36 249 400/64 9916|12| - 2916/12 962 328/26

Vielefeld, usen, Nem- [102869]

Niederschlema, den 31,

Holzstoff und Papierfabrik zu Sthlema bei

L der Holzftoff- und Vapierfabrik zu

Nieders

Holzsto

An Abschreibungskonto Beiriebskonto « Zinsenkonto :

Anleihezinsen, Skonti 2c. s Ï Versicherungsbeiträgekonto eia « Gewinnsaldo

chlema, den 31, Dezember 1908.

- und Papierfabrik

2 696 779/55) Dezember 1998.

Sw pit deg Shneeberg.

Mi ; Si ans Michael

Gewiunkouto

Schlema bei Schneeberg.

D pw O S RR MENETRRT a DT 9467290

2 199 105/11

45 409/91 13 951'41 290 723/14 tr enm D R E

2 643 862/47

Per Vortrag aus dem Jahre 1907 .

« Fabrikatkonto 2617 933/21

2 643 862/47

zu Shlema bei Sthneeberg.

Mebl horn. Michael. [102868]

Utensilienkonto - d M 186 800,93 Ueberweisung auf Reservefonds- e 100 000,—

konto Ew 24 Ueberweisung auf Delkredere-

10 0009,— 30 000,—

konto A, è Veberweisung auf Arbeiterunter- flützungskonto . M Extraabs{reibung auf Arheiter- N L L 50 090,— Bertragliche Tantiemen un i Gratifikationen e 35 557,24 90/9 Dividende e 189 000,— gantieme des Dato E 22 Ns Anteil der Genußscheine... 830 228,98 Saldovortrag 21 577,82

M 663 722,21

922 675/60]

922 67560

Beuel, den 31. Dezember 1908. ; l Z ute-Spinnerei und Weberei.

1466 415|—

Konto für dauernde Beteiligungen : n 1 873 543

Bankierkonto, Debitoren Darlehnkonto, Debitoren Kontokorrentkonto, Debitoren . . .. Bankgebäudekonto

Mobilienkonto 16 215/—

262 317 2 80 365 596|

Ludewig. Witte.

j Osnabrücker Bauk. Die für das Jahr 1908 auf T} % festgeseßte Dividende wird vom 8. März d. J. ab in Osnabrück, Münster i. W., Leer, Weener, Esens, Aurich i. Ostfrsl., Herford, Salz- uflen, Emden, Norden, Lingen, Meppen und Haselüune an unseren Kassen, in Verlin bei der Deutschen Bank und bet der Dresduer Vauk,

[102877

4 254 212/94

9 432 418/71

32 580 328/42 4419 47352

7 196 629/96

2 306 242/25

1 162/50

1 650 128220

Banktierkonto, Kreditoren Kontokorrentkonto, Kreditoren Depositenkonto

S@heckkonto

Akzeptenkonto

Rückständige Dividenden Gewinn- und Verluftkonto

| E E R E T R 80 Z65 5650

Der Vorftaud der Osnabrücker Bauk.

Hälsen. Stolte.

[102878] R Gemäß § 244 des H.-G.-B. bringen wir biermit ur E daß der Auffichtêrat unserer Gefell- saft aus folgenden Herren bestebt : ustizrat Wellenkamp, Osnabrück, Vorfitzender, h. Cb Dr. Haarmann, Osnabrück, ellv. Vorsißender, L Mia vf Karl Dütting, Osnabrüdck,

Westdeutsche J

Justtzrat Hemkes, Leer, _ Oekonomierat S. Jaffs, Sandfort, Kaufinann Wilh. Kiesekamp fr, Münster, Bankdirektor P. Klaproth, E L Kommerzienrat Otto Kromschröder, Osnabrüdck, Kaufmann Jof. Krüger, Münster, Kaufmann Rud. Luer, Osnabrüdck, E Landgerichtspräsident a. D. Lutterbeck, Münkfter, Direktor Ernst Ra S Dortmund. Osnuabrück, den 6. i i

Der Vorftand der Osnabrücker Vank.

E, Reichenbach. Hch. Gujer. L Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustkonto wurden von mir! ceprüft und mit den O ern en. L

/ s idi: Cet rata abe eas riß Forberg, vereiteter Bücherrevisor. ;

i Die Auszahlung des A Ae Nr. 21 unserer Aktien mit 6 90,— pro Stück und

e Genußscheincoupons Nr. 5 mit 46 38,— pro Stück erfolgt von heute ab bei

/ unserer Gesellschaftskasse in Beuel, der Mitteldeutschen Creditbank in Fraukfurt

a. M. und in Berlin, dem A. Schaaffhausen’shen Bankverein in Bonn, Cöln,

Berlin und Düsseldorf, der Bank für Thüringen vorm. B. M. Strupp A. G.

in Meiningen und deren Filialen und der Deutschen Bauk Filiale Dresden in

Dresden. Veuel, den 6. März 1909.

in Braunschweig dei der Braunschweiger Privatbank Aktien-Gesellschaft, in Dresden bei dem Dresduer Vaukverein, in Hannover bei der Haunoverschen Bauk, in Hildesheim bei der Hildesheimer Bauk, in Oldenburg i. Gr. bei der Oldenburgischen Spar- und Leiß-Vauk, in Quakenbrück dei der Artländer Bank auf den Dividendenschein Nr. 9 der Aktien Nr. 1-—92400 mit 6 87,50, Nr. 9 der Aktien Nr. 2401-15 700 mit 46 75,— ausgezahlt. Osnabrüeckt, 6. März 19089. Der rstand.

; Nr. 8 der neuen ‘Akttea Lit. B à 4 1000,— mit Holzstoff- „Und Papierfabrik pro StóE chigen in

Dürener Bank, Düren. ist ‘Derr Freigene versammlung vom 9. Mär1 cr. zu Stlema bei Shneeberg. Iidan t der Vereinsbank, Abt, Heutschel De “têrats ei aus/cheidenden Mitglieder | in den Auffichtêrat fred bo1 Oppenheim, Cöln, | Nach Beschluß der heute abgehaltenen 37. ordent. Leipzi Tin i D! vf mg ad Pas A at unserer Gesellschaft neu ge- a Hy Generalversammlung der Aktionäre der Hol4- Dresdn bei E zua Frege & Co,., Vi - ammer! r, ing, (Jarl Delius i Cerlin, den 6, Märi 190 off- und Papierfabrik zu Schlema bei Schneeberg Chemnis Li L reSduer Bavukverein,

ctor Schoeuer, ri 1909, kommen für das Geschäftsjahr 1908 ei der Filiale der Allgemeinen

rx. jur. Herm Þj L ' 14 0 Deutschen Credit. Ausft. und in arat Scneralvecsammlang. 2m 5. Mérz er E anal Bobenlredit Dividendensee werben von heute ab die | Kiederscchlema im Kontor der Fabrit, n D .

tehergewählt. Die Direblema, den 6. März 1909. 4 : S c re s Der Vorftaud. le Direktion. gp Z der altea Aktien à 4 300,— mit | zu Schlema bei Schu La 'MOIREETE

Meblhorn. Michael.

[1028671 | (102499)

Die Direktion.