1909 / 60 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: | | Achte Beilage Esslingen. K. Amtsgericht Eßlingen. [103546 Die BekanntmaGungen der Genofséên er- | Mergentheim : : ? p . «e 9 9 7 n e E / : s fenlgaf os vagatars, Berent gay JUMN Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

Im Genossenschaftsregister wurde heute einget : Spar- und Konsumverein für Kön Lan OA. folgen im "Ren D IIEe <_, N. Amtsgericht Mergentheim. Heute wurde i 268] F « In das hiesige nofsenschaftsregister wurde heute | Nr. 36 die 4 L UOIEr eno el aednEee unter F « M

in l ¿ 60. Berlin, Donnerstag, den 11. März 1909.

Eflingen und Umgegend, eingetragene Ge- Ae nofseuschaft mit beschräukter Haftpflicht, Si Abteilung für das Handelsregister. unter der Nr. 42 die dur< Statut vom 25 Ves Statut ist am 17. Februar 1909 L In unfer enossensGaftoregister ist Veil unte mit e View: Molkereigenofsensthaft Adalibausen Haftpslicht “in SctmiE E E ; erridtet. | Ne, 21 die due ensGaftoregister if unter a Molkereigenossenschaft Adolz- | Statut ist am 9 ragen, Das M omm 1 lle, über Warenzeichen f ober 1905 er- | hausen, eingetragene Genosse h am 20. Februar 1909 festgestellt. Gegen. L Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekannt 8 d dels, Güt ts-, Vereins-, Genosse Ds - i N enschaft mit un- | stand des Unternehmens ist der Betrieb einer Spar. Y Patente, Gebrauhs8muster, Konkurse sowie die Tarif- und n r pas ir garen rir e Eilenbebnen enthalte ‘ind, Miet au io Bei telerdeita Giit nats vet ag u A S

Gegenstand des Unternehmens ift der gemeinschaftliche Einkauf von Lebens- und Wirtshaftsbedürfnifsen im | Ztcte, Genossenschaft „Haynau'er Spar- und | beschränkter Haftpfli s t, großen und Ablaß im kleinen an die Mitgliever, 4 Ai L EETe, eingetragene Genoffenschaft | eingetragen, eia Bi ao A G Zech a fe B Genf Willenderflärung - und « «- 2 Gr 4 P ? Si Fbeberung des Unternehmens kann auch die Bavt dis E V T O mit dem Sitze in | Der Zwe> der Genossenschaft ist die Verwertung Vor lands n „die Genossenschaft mus dur< ¡wei [E 0 G Í 7 0 (s < / e eitung und Herstellung von Lebens- und Wirt- Wegenstand v « eingetragen worden: der Milch auf gemeinshaftlihe Rehnung und Gefahr. | über N tot Len er erfolgen, wenn sie Dritten gegen- |f EN ra E ») an c E î Cr ur as N ei c : el F (Nr. 60 C.) tier n of Borten, Aman | Sol Set gy un Bete e mi fe Me Bnnsea ei Geno h egn | M l Le Des, dl fie Yb t de gen u ° N ä m e, da ° - ; M y : i Wohüungen afalian: nd s{ließli< Herstellung von Förderung des Üruerkes e Mitglied ee s Borsteter Era M elren und gezeichnet dur den | Firma der Genossenschaft tas Menden, La Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für | Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel. täglih. Der Die in den eigenen Betriebe we>ung und Stärkung des Sparsinns Nicht. [ im Amtsblatt d en Vorsigenden des Aufsichtsrats | beifügen. Die Bekanntmachungen der Genosse: [M Selbftabholer au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen | Bezugspreis beträgt L 4 80 Z für das Vierteljahr. Cinzelne Nummern kosten 20 4. hergestellten Gegenständ etrieben bearbeiteten oder mitgliedern. von Nicht- è amidola des Oberamtsbeziks. erfolgen unter deren Ft gen der Genofsenshaft [iy Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | Insertionspreis für den Raum einer 4 gespaltenen Petitzeile 30 „4. / e egenstände können au< an Nicht. | Hie Hafif A Rechtêverbindlihe Willenserklärung und Zeichnung | Vorstandsmitali Birma, gezeichnet von zwei }ff E R R G H MKMEET E M R E A I REMS E : mitglieder abgegeben werden. zoge Haftsumme für jeden Geschäftsanteil beträgt | für die Genossenschaft erfolgen dur< den Vorsteher | Schl gm gliedern, im landw. Wohenblatt für J y Sie 1s GALOAR b Ske ‘ancrinithit eg 913 914 916 910 917 VARUA, TAaRSO 9 Disuinentehiven Neu ¿61 192 1 U Die Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma | | und kann jedes Mitglied drei Geschäftsanteile | oder feinen Stellvertreter und ein weiteres Mitglied | Strut wig-Holftein. Der Vorstand besteht aus Hinrich [f Genossenschaftsregister s 144, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | nummern 789, 213, 214, 215, 216, 217, plastis<e | 4630, 2 Blumenkrippen Nrn. 4631, 4632, 1 Tisch- der Genossenschast und unterzeichnet von mindestens erwerben. des Vorstands. Die Zeichnung erfolgt, ind G tuve, Lehrer, Wilhelm Hevert, Kaufmann, Peter i 0 10. Februar 1909, Nachmittags 4 Uhr 20 Minuten. | Erzeugnisse, angemeldet am 11, Februar 1909, Vor- | gongständer Nr. 4633, 1 Gongständer Nr. 4634, zwei Vorstandsmitgliedern, bezw. dem Vorsitzenden | 5 Mitglieder des Vorstands sind : Kaufmann Robert | Firma die Unterschriften der Zeicbnende t bi em der | Hamann, Gemeindevorsteher, sämtli in Heidmühlen wWittstock, Dosse. [03568] Nr. 5480. Firma Aktiengesellschaft für Kunst- | mittags 11 Uhr 45 Minuten, Schaßfcist 3 Jahre. | 6 Blumenkäften Nrn. 4635, 4636, 4637, 4638, des Aufsichtsrats. Breitkopf in Haynau, BuchdruCereibesitzer Richard [ werden. veinenden hinzugefügt | Die Einsicht in die Liste der Genossen ist während Bei der in unserem Genossenschaftsregister unter dru> in Niedersedlitz, ein Umschlag, versiegelt, Ne E Firma Márkmann e Pexens- | Mob, Los, 2 Tiuen Hen 40, 4602, 5 Leer Die Veröffentlihung der Bekanntmachu; Sprenger in Haynau, Kaufmann Heinrich König | In der Generalv oi 98 der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet M Nr. 13 einget Ge t „S angebli enthaltend 50 Abbildungen von Bildwerken | mann zu Düfseldorf, ein versiegelter Umschlag, | Nrn. 4641, 4664, 1 Shnürbo> Nr. 4643, 2 Palm- ] ekanntmachungen der | Saynau nig in neralversammlung vom 25. Januar 1909 Segehb den 5. Mz geitattet. E Nr, 13 eingetragenen Genossenschaft „Spar- und | 5; Rekl de, Muster für Flächenerzeugni} thaltend 50 Abbildun; Modell d ftänder Nrn. 4650, 4651, 1 Glä S 5E nofsenshaft erfolgt in der „Schwäb. Rundschau : wurden ¡u Mitgliedern des Vorstands auf die D geberg, den 5. März 19069. Darlebustafse, e. G. m. 1. $. zu Drause“ ist | S ate O lähenerzeugnisse, f enthaltend 27 Abolldungen von Modellen, und zwar | {unter tr, S , 1 Gläserteller Nr. 4655, der „Eßlinger Zeitung“ und der „Schwäb. Tagwacht“ | ez Bie, öffentlichen Bekanntmachungen, die von der | von drei Jakren gewählt: L L SARE Königliches Amtsgericht. ile folgendes eingetragen worden: An Stelle des | Fabriknummern 4409, 4410, 4444, 4445, 2, 91 0e Mlavierbes<läge, Fabriknummern 2/02, 17 Slumengiter Ar L L ROetsGae At 4081, Für den Fall, daß eines dieser Blätter eingehen, Genoffenschaft ausgehen, geshehen unter der Firma | 1) Johann Thürrauh, Bauer in Ad Sonneberg, S.-Mein. 3564] d dem Vorstand ausgeschiedenen Lehrers Gustav | 12205, 4450 b, ta m, 2229, M00 a o, 4457 | 3789, 161, 17, 3351, 2747 G1, 3786, 3787, 3352, | 1 Wandfeuerzeug Nr. 4665, 1 Blumenkrippe, oval, oder aus anderen Gründen die Veröffentliuna in der Genossenschaft, gezeichnet von zwei Vo:stands- | Vorsteher der Genossenschaft, F An. MOOTMQUIEN G0 T Mot bon Consumvgrein, e. G geic20es Zörner ist der Landwirt Hermann Rumpf in Dranse bis 4459, 4461, 4462, 2575 a—f, 3034a—f, 3642 a - f, | 3037, 3038, 3769, 3036, 3770, 164, 3779 c, 3792, | Nr. 4667, plastishe Grzeugnisse, Schußfrist drei demselben unmöglih werden follte, erfolgt die V mitgliedern, die von dem Aufsichtsrat ausgehenden | 2) Schultheiß Harpf in Pfizingen als S Sütteusteinah ist hefte im Genoff, a far neb erfi = den Vorstand gewählt 4442 a, 4442 b, 4460, 4438, Schußfrist drei. Jahre, | 3788, 3354, 3795, 3795 a, 3794, 3797, 3796, | Jahre, angemeldet am 27. Februar 1909, Nach- öffentlihung in einem anderen Blatte und für ben werden unter Nennung desselben von dem Vor- | des Vorstehers gingen ais Skellvertreter | folgendes eingetragen worden: erei Uu Wittsto>, den 3. Märi 1909. angemeldet am 15. Februar 1909, Vormittags 11 Uhr | 3796 a, 3802, 3800, 3803, 3803a, 3801, 3798, | mittags 2 Uhr 30 Minuten. j Fall, daß die genannten Blätter eingeh It sißenden unterzeihnet. Zur VeröffentliGung sei 3) Schultheiß Schulz in Herrenzi Dur Beschluß der General J * Königliches Amtsgericht. 9 Minuten. | 7 für Hut- und Mantelhaken, Fabriknummern 1846, | Limbach, den 1. März 1909. 6 oder die Veröffentlihung in bénfelbeli M lich Bekanntmachungen bedient \i< der Mie des Die Einsiht der E e T ntes 5 20. Dezember 1908 it ein Ens vom E es Nr, 5481. Dieselbe, ein Umschlag, versiegelt, 1847, 1848, 1849, 1850, 1850K, 1729, 12 für Bau- Königliches Amtsgericht. werden sollte, tritt der „Deutsche Reichsanzeiger“ «Haynau'’er Stadtblattes*, Beim Eingehen des füx | der Dienststunden des Amts I n ist während worden. A E EERUEN Zittau. [103569] | angebli< enthaltend 17 Abbildungen von Bildwerken besläge, Fabriknummern 9439/4, 9429, 9429Kr, | Ludenschell [103058] so lange an deren Stelle, bis dur< Bes<luß der die Beröffentlihung der Genossenschaft bestimmten Den 5, März 1909. ledermann gestattet. Hiernach sind fo’gende abändernde u verö Auf Blatt 27 des hiesigen Genofsenschaftsregisters 11, | für Reklamezwe>e, Muster für Flächenerzeugnisse, 5171, 9782, 9183, 9170, 9683, 9685, 5684, 95781, In unser Musterregister ist eingetragen worden : Generalversammlung zur Veröffentli Vlaltes oder bei Verweigerung der Aufnahme hab Am1srichter ; lidende Bestim G v énibnd vetresfend die Einkaufsvereinigung Oberlausitzer | Fabriknummern 1189 b, 1227b, 4463—4469, 4470 a, | 5428 G1, plastishe Erzeugnifse, angemeldet am | 7) Nr, 1702. Die Fi Gebr. Noelle i kanntmaungen bee, Genossenschaft us E die Bekanntmachungen bis zur nächsten e P Um1srichter Dr. Gebhardi. Die Mirza if au “at Viet i: | | Fahrradhäudler, eingetragene Genossenschaft 4470 b, 4483, 0753, 0754, 4065, 4487 a, 4487 b, | 11. Februar 1909, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten, Lübenscheid hat die Vaikniger ra e Schub ea bestimmt sind. + andere Dlälfer | versammlung dur< den Deutschen Reichs- und Mülhausen, Els. [103557] Hütteusteinach, eiigetvateñe Geno en Y mit beschränkter Haftpflicht in Zittau, ist heute SQUOIENE bret Jahre, angemetbet am 19, Hs S ahre, für das am 26. März 1906, Mittags 12 Bie. ave: Das Geschäftsjahr beginnt am 1. April und endigt | Königlich Preußischen Staatsauzeiger zu er, | SBenosseuschaftsregifter Mülhaufen i, E 5} beschränkter Haftpflicht in Hi ast mit F olgender Gintrag bewirkt worden: 1909, Vormittags 11 Uhr 35 Minuten. j Nr. 1389. Firma Weiß & Lingmanu zu | meldete Muster für einen Löffel, Fabrikn r 3331 am 31. März. pril und endigt | folgen. Viese Generalversammlung hat Na mad Gs wurde heute eingetragen : (en Vis, Die Bekanntmachun A Vg ittensteinach. v M Emil Wilhelm in Seifhennersdorf is niht mehr | , Nr. 5482. Firma Auton Reiche in Dresdeu, Düsseldorf, ein versiegelter Umschlag, enthaltend | quf weitere 7 Jahre angemeldet am 4 Februar 1909, Der Vorstand besteht aus 3 Genossen, zur Zeit Vlatt für die Veröffentlihung festzuseßen : 1) in Band 111 unter Nr. 72 bei der Eink im „Thüringer Volksfreund“ : CAONENKYaNE erfolgen M Mitglied des Vorstands. ein Paket, versiegelt, mit A bezeichnet, angebli ent- } zwei Muster für Pa>kungen der Leben9mittelbranche, | Nachmittags 5 Uhr 24 Minuten i s aus David Lehmann, Feilenh e eéur Dell | Die Einsicht der Liste der Genossen ist i genossenschaft für Mitglieder d Dinkaufs- | erer Zeitnoen Dollöfreund“ und in der „Sonne- [F Porstandsmitglied Beisitzer ist der Fahrrad- | haltend 50 Muster für Formen, Muster für plastische | als Kaffee, Tee, Kakao, Gebä>, Drogen 2c, Fabrik- } 2) Nr. 1112. Die Fi Gebr. 9 j Adolf Klein, @laser, Kassier E E, Dienststunden des Gerichts jedem gestattet’ n O macher-Junung, ind tive tus LeeE deo M Neichêauzeiger“ gegebenen Falles im „Deutschen | vändler Alwin Bruno Adam in Reichenau. Erzeugnisse, Fabriknummern 7407 bis 7456, Schuß- | nummern 1238 und 1239, Flähenerzeugnifse, ange- Lüdeuscheid hat e: Veciknaenna bar rwe - aps und Gemeinderat, Kontrolleur sämtlich in dur vén Uns und Zeihhnungen der Firma V O RRttes Haftpflicht in Mülbauiatt Das Geschästejahr beginnt am 1 Oktober und Zittau, den L d lte Du geme an 2 E 40 Minuten, Shapfelit E [2 Wr | für das am 2. März 1899, Nach mittags 3 Ubr Köngen. ' r en Vorstand müssen, um fen, | Infolge Neuwahl besteht der Vorstan Í * Tendigt am 30. S bei TR C L Cnt i nigl. Amtsgericht. &ittags 12 Uyr 40 Pltnuten. : uten, =QugIrl 2 ah : 25 Minuten, ete Must ür ein 0 e idorstand vertritt die Genofsens@aft äidins aft Dritten gegelibee Peotor ci E 1) Ludwig N GliS B Eer 1909 Rahe e n as Belcasttiahe von t Nr. 5483. Dieselbe, ein Paket, versiegelt, mit Nr. 1386. Firma Johann Simons Erben in E O De K O SES iv QUEergrr G nah den ihm in Abschnitt ITI Men, A her F estanbonitgliedee erfolgen. ü 2 an Baptist Bucher, zugleich Stellvertreter 30. September 1909. L s ba f orten, 2) 40 Muster füc Flächendeko Sh für sechs Futterftoffm fler, Sebr 92, G 93, am 4. Februar 1909 Nahmittacs 5 Uhr 22 Minuten. es Genofsenschaftsgeseßes erteilten Befugnissen und aynau, den 2. März 1909. es Bereinsvorstehers Alle Bekanntmachungen und Eclafse in An E E E E R ces Moe E A T e] 3) Nr. 1958. Firma Gebr. Noelle in Lüdeu- " % 1; < d is 5 a E x igelegens 0 2 e ( e 2 Fl «1 G 94, G 99, G 96, G9 - - 1 E > 7 j 5 ( net fue dieselbe, e Die Seilhmung ge/Mebt in der Leid Cantigeris J) Anton Krauß | qls Beisiger taiten der Genofsensdast sowte dle dieselbe ver Musterregister. Dosen, Muster u 1 für plaftiiie, zu 2 für Flôdhene | du 20 O e ot Wer snrig Use; | 1Beid, 1 Modell für eine Taseberflaste, Fabrit: Weise, daß die Zeihnenden zu der Firma der Ge- | Meiligenstadt, Eichsfseid. [103550] | 53 ) Karl Mure D G A pflichtenden Schriftstü>ke ergehen unter deren Firma 7467—7506 Schußfrist drei Jahre “angemeldet am | Schußfrist 3 Jahre S - | nummer 26131/s/211, in einem einmal versiegelten nofsenshaft ihre Namensunterschrift hinzufügen. Zwei In das Genossenschaftsregister ist bei dem Marth- sämtlih in Mülhausen. und werden mindestens von zwei Vorstandsmitgliedern (Die ausländis<en Muster werden unter 20 Febr ar 1909 Mitta s 12 Uhr 25 Min it Nr. 1387. Firma Nudolf Weil «& Co. zu Paket, plastishe Grzeugnifse, SYugfrist drei Jahre, BorlantMmltälieder können re<tsverbindli< für die Nustenfelder Spar- und Darlehnskassenvereinu, 27. Deze BesMluß der Generalversammlurg vom unterzei{net. : E Letpzig veröffentlicht.) i rv B. Kuustaustalt Stengel «& Co Düsseldorf, ein vers<lossener Umschlag enthaltend Tee (n. G GEITRRE, 1E IRERARIIAEN L Ie Die paftsumme eines ieden Genefsen beträgt 10 Hastbfli@t zu Rusenfelt, cte beshräukter balubert E N Robe G O E Sia Wr j Dresden. [103421] Gesellschaft mit beschränkterHafturg inDresdeu, 49 INENn von Inseratenklischees, Geschäfts- 4) Nr. 1688 Die Firma Paulmaun «& Crone / Jed 3 ; ; - . er Land- s E - Att en I S «_AmtPBger O: F. jd S reaister ist eingetraa ) . i s 7 ebli 25 Abs « 3 bis i 38, 908 it 506 ¿ S E 2 die höchste Zahl der Geschäftsanteile jen | wirt Wilbelm Trost 1. zu Marth und der Landwirt | Serihtbakten befindet, Die Haftsumme beträgt | 'armowitx. Di [103149] Fn as Musterrogiter 1 eingeiragen worden: a | bilvuntea va Giinoerten tür Neklamenvecte, Musice | AMMEMMM. angemeldet am 20, Februar 1009, | trt id Nes Zal die Bertinderana doe Bod, E nft i E iste der Genofsen ist während E hüne zu Nufstenfelde find aus dem Vor- 9) Lo Sand: T1 r mz9 ; Bei der Spar- und Darlehnskasse. ein- dru> in Niedersedliß, ein Umschlag, versiegelt, | für Flächenerzeugnifse, Fabriknummern 3, 5, 7, 12, Vormittags 11 Uhr 15 Minuten, Schußfrist 3 Jahre. | 55 Mi an n ‘wem M r O Le Uhr ensistunden des Gerichts jedem gestattet. ande ausgetreten und an ihre Stelle der Handels- t S unter Vir. 24 bei dem Konsum- | gelragene Genossens<haft mit unbes<rüän?t angeblih enthaltend 27 Abbildungen von Bildwe fen | 15092 Ba, 15092 Bb, 15092 Bc, 15181, 15193 Nr. 1388. Firma Rudolf Weil & Co. ju | Fabri RULEN, ARGUN M Le FRE IRRPERENE Den 6. März 1909. Amtsrichter v. f mann Hermann Gunkel zu Nust verein Anker, eiugeiragene Genossens it | Haftpfli i S r M A 6 R Es Z 2969 12977 15978 15980 15983 15988 15293 | Di Le verl / Fabriknummer 01382, und Abzeichen, Fabriknummern cu r y. Rom. wirt Wilhelm Trost s n enfelde und der Land- beschränkter Haftpflicht in Mülh schaft mit messen s Gh zu Wieschowa ift heute in das Ge- M für Reklamezwe>e, Muster für Flächenerzeugnisse, 15269, 15277, 15278, 15280, 15283, 15288, 15293, Düsseldorf, ein vershlofsener Umschlag, enthaltend 0802, 8501 und 9411 auf weitere drei Jahre ange- Flensburg. [103547] | gewäblt. . zu Marth in den Vorstand Beschluß der Generalversammlung AEEN S N D E (M worden, daß an Fabriknummern 4428, 44314435, 4439 a—f, 4441 a, | 15294, 15296, 15299, 15302, 15308, 15329, 15337, I Eer En An eraten e Geschäftsnummern meldet am 8. Februar 1909, Vormittags 11 Ubr Eintragung in das Genossenschaftsregister vom Heiligenstadt, den 5. März 1909 1909 ift die Genossenschaft aufgelöt und befindet | Ko8mol als ausge|<iedenen Auguft Cisow der Josef (441b, 4442a, 4442b, 4443a, 4443b, 4449, 15344, 15400, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | 908 8 mit 5107, 91 0, 9114, 5115, 5116, 5133, 40 Miniiten. 8. März 1909 bei dcr Spar- und Darl ani , - arz ; Ad in Slauidation, Qu au gelö] und befin et : als Borstandsmitglied gewählt worden it. M 3332a— f, 4242, 4401, Schußfrist drei Jahre, an- | 23. Februar 1909, Vormittags 8 Uhr 10 Minuten. | 5134, 5136, 5138, 5139, 5140, 5141, 5142, 1022, 5) Nr. 1959. Firma Friedrich Tur in Lüden kasse eingetrageue Genossenschaft E L UNOO Amtsgericht. Abt. 111. 1) Soset Gegg in Me sind ernannt: s gert Tarnowitz, den 6. März 1909, f Jertesdat am 1. Februar 1909, Vormittags 11 Uhr An L, guma Paul Fienes in Dresden, R (ae 2s, Fie angemeldet beid, 3 Modelle für Alcheuschalen, Fabriknummern beschränkter Haftpfli E : (108661) | 2) Emil Gilleg in Mühen arnowiiz. j 0356517 M ° Minuten. ein Umschlag, versiegelt, angeblich entbaltend eine | am 20. Februar 1909, Vormittags 11 Uhr 15 Minuten, | 336, 341, 342, und zwar jedes in einemeinmal versiegelten a Stelle agteza Baethgy “ar drene R Aus dem Vorstande der Mühleugenoféns@af Sauen Tee E Bei der Spar- und Darlehustase, eine Nr. 5471. Firma Manfß, Richter & Kunz in Abbildung eines Reklameplakats und 5 Abbildungen Schußfrist 3 Jahre. Paket, alte Socs SELE L Hansen in Westerholz ift der Mühlenpächter Christi “s Bettrum, eingetr. Genossenschaft mit un- 5 Kais. Amtsgericht, tragene Genoffenschaft mit unbeschränkter Y Niedersedlitz, eine Ble<hschachtel, offen, enthaltend | von Rahmen, Muster für plastishe Erzeugniffe, Nr. 1389. Firma V. G. Weiêsmüsller & | angemeldet am 8. Februar 1909, Vormittags 1 Übr Jensen in Westerholz zum Vorstandsmitgliede S Hong rets Haftpflicht sind ausgeschieden: Wil- : S R ed y Haftpflicht, zu Vobrowuik, ift heute în das Ge- A Muster von_ gefüllten Plastikbonbons, die in ver- Fabriknummern 1, 1083 —1087, Schuyfrist drei Jahre, Comp. Gesellschaft mit beschränkter Haftung | 45 Minuten. wählt worden. g Der B A H Ea Heinri< Hagemann, | Neurode. [103558] C lliniastöregister eingetragen worden, daß an J [Mtnen Seer M welche auf der e am 23, Februar 1909, Vormittags 11 Uhr | în Doe Fn ensaries Pafet, T 6) Nr. 1960. Firma Gebr. Schröder in lensburg, König ; orstand besteht jeßt aus den Kotsassen Wil- | In unser Genossenschafttregister ist bei der unter | Faeue, des Josef Kuh:a, welcher hicden if Y Innenseite mit Beschreibung der S<hmetterlinge be- |% Minuten. vier Gmallge|@irraus[Uhrungen, und zwar außen alle | Lüd id, 21 Modelle für Besatzknöpf ik, F rg, Königliches Amtsgericht. helm Hoppe, Heinri<h Borchers, Nobert Grotefent, | Nr. 22 O S are0Uter if bel ge unker } Wilbelm Porwik in den ggever Agio n Me N drudt find, einges<lagen sind, Muster für plastishe | Nr. 5486. Firma Aktiengesellschaft für Glas- | grün, Nr. 1 innen grau Granit gewölkt, Nr. 2 innen Ae, 756 79 769. 769 e M S Friedrichstadt. [103548] sämtlich in Bettrum. "verein Rubengrube““ in Kohlendorf E Amtsgeriht Tarnowiß, den 9. Mä1z 1909 Ï Grzeugnifse, Fabriknummer 297, Schußfrist drei | industrie vorm. Friedr. Siemens in Dresden, | uni grau, Nr. 3 innen grau Demant gesprizt, Nr. 4 | 785, 787, 788, 791, 793, 795, 797. 798, 799 80L In unser Genossenschaftsregister ift bei der Spar: Hildesheim, 4. März 1909. getragen worden, daß der Materialienau8geber ac Traunstein. Bekanntmachun / a8 s M Jahre, angemeldet am 1. Februar 1909, Vormittags ein Paket, versiegelt, angebli< enthaltend 4 Stü> | innen elfenbeingelb, Slächenerzeugnifse, angemeldet | 803, 805, 807, in ciieus Gieuunar versiegelten 'Paket. und Darlehnskaffe e. G. m, u. H. ¡u Megger- | 5 Königliches Amtsgericht. 1. Ihmann aus dem Vorstande außgetreten l Betreff : Darlehenstafeuverei=. Erlfäte S. M 11 Uhr 15 E Geitidel À Olga ene, wem Se M, Auer L D e Nachmittags 12 Uhr 30 Minuten, | y[aftishe Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, an- orf heute eingetragen : Jena. Mas 95971 | setne Stelle der Fahrh Anton Hoch (G. m. u. H. in Erlftä á s 2 M Nr. 5472. irma ebel Beert in | für plaftishe Erzeugnifse, Fabriknummern 13-16, ugsrint 3 Zadre. L gemeldet 8. Februar 1909, Mitt: 2 Uhr. Der Landmann Jürgen Plöhn ift verstorben und | In Bd. 1 unter Nr. 29 unseres Genossenscbaft8. Kohlendorf ami E adt anoitns las _ Für Iosef Bernau Weite S E, | Dresden, ein Umschlag, ofen, enthaltend 1 Ziga- | Schubfrist drei Jahre, angemeldet am 23. Februar E L: L 1909. n 7) Nr. 1961. “ens Sditkcim Wag in Mtdon- n erte Stelle ift der Landmann Jürgen Friedrich | registers ist eingetragen: Überlandzentrale Elekx- Neurode, den 26. Februar 1909. in Erlstätt als Beifiger in den Vorstand ¿vil E E E Ne 487 Fin a Ma tin Bäcker Gesellschaf j aa nes (beid, 179, 0180, OISL 020A 03040, WIIGO, Bete QUEG var, trizitätswerk Bürgel i/Thür., eingetragene Königliches Amtsgericht. Traunstein, den 8. März 1909. E edel dm B N n efibeänltee Basette n L 2 fe Pater Hanau. S [103424] nummern 01 9, 0180, 0181, 02948, 02949, 02950, Köni liches A R ridt. Ben ane mit beschränkter Haftpfliht, |/ObissC\ŒS [10314: f Kgl. Amtsgeriht Regiftergericht. 1909, Nachmittags 3 Übr 45 Minuten. versiegelt, angeblih enthaltend 3 Muster für Chromo- Fn = ane oge S Epaerragen: 0298. 02959 02960. 0296 L 12962. 02963, e M S RETIETLENS. mit dem Sive in Vürgel i. Th, In unser Genossenschaftsregister ist (103143) | Walldürn. Genofseuschaftêregister. [103698] Nr. 5473. Firma Theodor Reimaun in Dresden, | lithographien, Muster für Flächenerzeugnifse, Fabrik- Nr, 1909, Fuma G. L. - Zimmermann in) f versiceebien Gde ritte Goc Görlis. [103134] Get Statut datiert vom 14. Februar 1909. | unfer Ne. 1 l Ialareiiire i hente: bei: her 7 kits O8. 10 des Genossenschaftsregisters wut ¿in Umsclag, versiegelt, mit A bezeichnet, angebli | nummern 1521—1523, Schußfrist drei Jahre, an- | Kgr rhei MuYE, verttien, B Le Sd tym B ogian g e gn Me ar n Tee n unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 41 die | Zieh or pi pon eomens is der Bau und amten Konsum - Vereiu Kalteud * Dee } unterm Heutigen etagetragen : A E en 7 B Photoaravbien mit 46 Stü> | gemeldet am 24. Februar 1909, Vormittags 11 Uhr | i" “id weis: edt L R 1a 1 j De : 2 bi REME F : i T i Sinri für A : Kalteudorf, einge- | Getrei ; Ÿ enthaltend 7 Blatt Photographien mit 46 Stück | gemeldet am 24. Februar 1909, Dormitlags hr | frist 3 Jahre, angemeldet am 4. Februar 1909, | 1909, Nachmittags 5 Uhr. Firma: Elektrizitätë-Genossenschaft Troitscheu etrieb elektrisher Einrichtungen für Kraft und | tragene G E -; ge etreidelagerhaus Hardheim, eingetr M Abbildungen von Möbeln aus Rohr und H 90 Minut ittags 10 Ubr. e tas 2. Fi t «:} Lit und Abaabe: von E Is g enosseuschaft mit beschränkter Haft- | Genosse 4 - getragene Abbildungen von Möbeln aus Rohr und Holz, } 20 Ptinulen. i Bormittags 10 Uhr. 8) Nr. 1962. Firma Wilhelm Berg in Lüdeu- dorf, Eingetragene Genoffenschaft mit be- SelinietitaBs 8A E as L j pflicht“ eingetragen: An Stelle des Richard Si M auige “f mer beschräufkter Haftpflicht. j Muster ür Plastische Erzeugnisse, Fabriknummern Nr. 5488. Modelltishler Eruft Ferdinand Nr. 1510. Gebr. Söhnulein in Hanau, 25 Muster, | scheid, Lutherstraße, 15 Modelle für Hosenträger- {räukter Haftpflicht mit dem Sitze in Troit gen erfolg ter der Firma der Ge- | Piwonka if Ad ; b Venossenshaft Hardheim 9766 767 h, 9768 976: Habel in Dresd Umschlag, offe thalt T 5 ; 3 dorf eingetragen worden roitschen- noffenschaft, gezeihnet von zwei Vorstandsmitgliedern T nnitollbe Ran in Naltendorf zum Bors Das Statut wurde errichtet am 11 Oktober 1908 | 9770 Í L, f 9773 ä f'oî74 a : f S ufi ee das “Modell i aérgas Zeitungöbaliers “Mufter ü verschlossen, plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 958, E Pen E E 0 2 Nrn 3 f k wirt, ¿ ; + R 908, E (Va 1, Dil , 1, Qœuß dre Lo E e ' A Aren 58 a, 963, 964, 965, 966, 967, 973, 975, 976, 97 64, 0165, 0166, 0171, 0172, 0173, 0174, 0175, Gegenstand des Unternehmens ist die Beschaffung in ger S NICNDETUE und Nodaer Zeitung. Oebisfelde, den 4. März 1909, Da des Unternehmens ist gemeinsamer Ver- E Jahre, angemeldet am 3. Februar 1909, Vormittags | p!astishe Grzeugnisse, Fabriknummer 1, Schußfrist DIL 986 "uns ge 093 U In h g 0176, 0177, 0178, in einem elumai alias es die Abeabe ol fri e d Leitungsneyes | durch ¿wei Mitglieder: vie ae ebiet Königliches Amtszericht licher Felderz S S ee rwer La E: E R C SER mitiags t Uhr 45 D s A [06 097, O INA 1001 Säufrist 3 Jahre, ane | Paket, plostis@e Gram dr pes 1 e eleftri E E | : T un e y E N zzugnte, tn8besonde { j D, R497 ; erene ittaas 2 Mi l A dd Feb P : N "E E N z Sek 1000 E L E Kraftzwe>en an vie Mile ¿u Licht- und indem zwei Borstandsmitglieder ber Firma der Ge: Scheibenberg. {103560} Genossen. Die von der Giro E E a LA d U aToR r Nr Le R ans «& Battré in geme, an, PiEtuar L EEIgs «1 Ie e963 1 Bana E S L Haftsumme 400 4; 50 Geschäftsanteile. nossenschaft ihre Namentunterschrift beifügen. Die Bezugs- uud Absatzgenofen Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der Photographien mit 49 Stü> Abbildungen von | Dresden, ein Umschlag, versiegelt, angebli ent- | “9 en ; i in Gail: 1% L 08 "A 1 e cat L Die H genossenschaft ) 11 i & A scheid, Luthberstraße d ; - Haftsumme beträgt 100 #, die höchst Crottend i 5 Genoffenschaft, gezeihnet vo i Vors i N Mzbe j T O AA raf i 9 ä Nr, 1511. Firma Heinr. ug. Brüning || o ULYETNLGUE, 20 MEINCS 1 R Den Borstand bilden: Hermann Schwarze, Amts- der Geschäftsanteile 100. Mitgliet Mae Zahl b cvors, eingetragene Genossenschaft mit ¡liedern, in dem W on zwet Vorstandsmit- } Möbeln aus Rohr und Holz, Muster für plastische | baliend 31 Muster kunstgewerblicher Gegenstände, | in Hanau, 16 Muster, verschlossen, Flächenerzeugnisse, | \hnallen, Fabriknummern 02872, 02879, 02830, vorsteher, Arthur Troeger, Pastor, Hermann Noitsch, sind: Otto B H Tons itglieder des Vorstandes beschränkter Haftpflicht in Crottendorf hat in M tas an E «t ochenblatt des Landwirtschaftlichen | Grzeugnifse, Fabriknummern 9775a— g, 9776a g, | Muster für plaftishe Erzeugnisse, Fabriknummern | Fzhriknummern 18242, 18243 18245, 18246, 18247. | 02896, 02898, 02900, 02923, 02934, 02935, Gemeindevorfteher, Adolf Vogt, Gutsbesiger, Adal- Stadt K sitôpferzibe! ürgermetller, Bürgel, Carl | der Generalversammlung vom 7. Februar 1909 be- Mei Un C roßberzogtum Baden. Die Willens- E 9777 a— f, 9778 a g, 9779 a d, 9780 a d, | 266—267, 269, 271—273, 275—282, 274, 285, | 18950, 18295 bis 18304 eins{l Schußfrist 3 Jahre, 02936, 02937, 02940, 02946, 02947, in inem ein» bert Büchner, Zimmermeister in Trotits@endorf. Gutsbes U G p ere eliper, Dürgel, Max Scheibe, [@lossen, daß die von der Genossenschaft ausgehenden N s 2 orstandes erfolgen dur mindestens 9782 a d, 9783 a e, 9784 a e, Schußfrist | 285 I, 286, 287, 288, 290 - 297, 299 und 300, añgemeld t am 13. Februar 1909, Vormittags 11} Übr. mal versiegelten Paket, plastische Erzeugnisse, Suß- Statut vom 7. Februar 1909. Auttbädbtee 'Thalbi ors, r. Ernst Fiedler, Kammer- | 2 efanntmaungen künftig niht mehr im „Anna- Mitalt e Er Le Zeichnung geschieht, indem zwei drei Jahre, angemeldet am 3. Februar 1903, Bor- Schußf1ist drei Jahre, angemeldet am 26. Februar Nr. 1512, Firma E. G. Zimmermauu in | frist drei Jahre, angemeldet am 10. Februar 1909 Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der | * Die Et idt 4 » Ai y E / berger Wotenblatt“, sondern im „Crottendorfer (daft ile Na Borstandes der Firma der Genoffen- E mittags 11 Uhr 20 Minuten. 1909, Nachmittags 5 Uhr 25 Minuten. Hanau, 21 Muster verschlossen, plastishe Grzeug- | Nachmittags 5 Uhr. Genoffenschaft, gezeihnet von zwei Borstandsmit- ver Dienstst d L ile der Genossen ist während Anzeiger“ erlassen werden sollen. ard l Mit amengunterschift beifügen. Die der- ; Nr. 5475. Firma Cigarettenfabrik „Epirus““ Nr. 5490. Firma Max Gerhardt in Dresden, nifse Fabriknummern 3835 bis 3855 eins{l., Schuß- 10) Nr. 1964. Firma Noelle & Hue>, Ge- gliedern, in der Schlesishen landwirtshaftlihen Ge- Jeu 4 L OA es. Gerichts jedent gestattet. Der Beschluß wurde heute auf Blatt 4 des Molt Bürge des Vorstandes sind: 1) Eirich, 7 Mehner & Peters in Dresden, ein Umschlag, ein Paket, versiegelt, angeblih enthaltend a. 4 Stü frist 3 Jahre angemeldet am 15. Februar 1903, | sellschaft mit beshräukter Haftung in Lüdenu- nofsenshaftszeitung. 6, G S, Februar 1909. Genofsenschaftsregisters eingetragen. Adol , Sürgerineister, Direktor, 2) Müller, Ferdinand, N versiegelt, angeblih enthaltend 10 Muster (Etiketten Originalwaffelmuster, b. 10 Stück Zeichnungen für | Normittags 11 Uhr. t " | scheid, > Modelle für Sto>kapseln, Fabriknummern Geschäftsjahr vom 1. Juli bis 30. Juni. C roßh. S Amtsgericht. EL. Scheibenberg, den 8, März 1909. a Stellvertreter des Direktors, und 3) Buk- i für Zigarettenpa>ungen), Muster für Flächen- Originalwaffelmuster, Muster zu a: für plastische, | 7 Nr. 1513. Firma Steinheuer & Cie. in | 16409, 168437, 16438, 16439, 16440, in einem Die Willenserklärungen des Vorstands erfolgen Kirchheim u. Teck. {103247] Königliches Amtsgericht. Ge ear, Kaufmann, alle in Hardheim. Das N erzeugnisse, Fabriknummern 1 bis 10, Schußfrift drei | zu b: sür Flähenerzeugnifse, Fabriknummern zu 3: } Hgnau, 21 Muster, verschlossen, plastische Erzeug- | dreimal versiegelten Paket, plastis<e Erzeugnifse dur<h zwei Mitglieder, die der Firma der Genofssen- J D. Amtsgericht Kirchheim u. Tee. Schönlanke. [103561] dias 900 K. Boh 1. Juni bis 31. Mai. Haft- h Jahre, angemeldet am 3. Februar 1909, Vormittags | 129—132, zu b: 133—142, Schußfrist drei Jahre, | nife, Fabriknummern 5155 bis 5175 einshl , Schuß- | Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 18, Februar In das Genofsenschaftsregister ift heute eingetragen | In das Genossenschaftsregister ist beute bei ter | Die Einsicht der L e Zahl der Gefchäfteanteile : 10. y 3 Uhr. angemeldet am 27. Februar 1909, Vormittags 11 Uhr | frijt" 3 Jahre, angemeldet am 23. Februar 1909, | 1909, Vormittags 11 Uhr 25 Minuten. aftsregister eute bei der | D n\iht der Liste der Genossen ist während der Nr. 5476. Firma Aklieugesellschaft für Kunft- | 40 Minuten. J Vormittags 11 Uhr. 11) Nr. 1965. Firma Paulmaun &> Croue dru> in Niedersedliß, ein Umschlag, versiegelt, Nr. 5491. Kaufmann Robert Emil Kirschner Die Firma E, G. Zimmermaun in Hanau | in Lüdenscheid, 32 Modelle in einem einmal ver- fiegelten Paket, und zwar 14 Muster für Gürtel-

Gan ihre Namensunterschrift beifügen. k Qi ; 7 wo 9 e Ginsicht der Liste der Genossen ist während 7 vei Nr. 23, betr. den Darleheuskafeuverein H n 9 eingetragenen Spar- und Darlehns- | Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. ngetragene Genofsenshaft mit un- Walldüru, den 8. März 1909. angebli enthallend 16 Abbildungen von Bildwerken | in Dreéden, ein Umschlag, versiegelt, angeblich ent- | zt für das unter Nr. 948 des Musterregisters ein- Fabriknummern 25109, 25116, 25117

“Spo anden Iden gestattet. Ochseuw G rliß, den 1. März 1909. eunwaug e. G. m. u. H. in Ochsenwang : | beschrä ; i Königliches ‘Amtsgericht. E A que l : 1 L i \ g \chräukter Haftpflicht zu Behle als Gegenstand Großh. Amtsgericht. j für Reklamezroe>e, Muster für Flächenerzeugnisse, it d 1 Einf ls i Einricht s 1G Grogs-Geranu. 997 usgesieden und an dessen Stelle der Bauer | worden : j i staltung und 1 Einsaß als innere Ginrictung 101er |} Nr. 1364 eingetragene Muster Nr. 3326 eine weitere Die eti E It Georg Schmid in O@lhsenwang in den Vorstand Gemeinsamer Bezug von Futt d i Le ena renner Lie, L. dan, Büuerliche P e aab, Fe S | n cen Sah : nadeln, | Vüttelboru, eingetragene G genossenschaft“ | gewählt. as mitteln. Uebernahme vo at Vceg Düinge- Bezugs- und Absahtzgenossenschaft Beelen Î gemeldet am 5. Februar 1909, Vormittags 11 Uhr | nummern 121 und 122, Schußfrist drei Jahre, | " Hanau, den 1. März 1909. Büttelborn, Fingetrag L enoffenschaft Set L ES Nr. 37, betr. die Milchverkaufsgeuofen- Rebaiec reite nal on ürgshaften für An- | e. G. m. b. $H.: 10 Miuuten. angemeldet am 27. Februar 1909, Nachmittags 2 Uhr Königliches Amtsgeriht. 5 26004, 26005, 26006, 26007, 7 Muster für Ver- -_ift dur Beschluß der | schast Bissingen a: d, Te>, e. G zue Ben | siedlungsrentengüter. O Der Kötter Theodor Splieihof zu Kirchspiel } Nr. 5477, Firma Peyer & Co. Nachfolger | 50 Minuten. F j sem. 11673] | Herat 6 10827 10828, 3 Muster für Ab: , 9. März 1909, Beelen ist aus dem Vorstand ausgetreten und an N in Dresden, ein Umschlag, versiegelt, angeblih ent- | Bei Nr. 4513. Firma Aktiengesellschaft für Limbach, Sachsen. (L01672) 10825, 10826, 10827, 10828, 3 Muster für Ab- haltend eire Weinflaschenetikette, Muster für Flächen- Jn das Musterregister ist eingetragen worden : zeichen, Fabriknummern 9805, 9807, 22293, plastische

153, 25174, 25182, $8 Muster für Haar-

Der Gemeinderat Simon Weil ist aus dem V haltend 1 fompletten Paplerbeutel in äußerer Ge- 44 22N 3 [Id " Nor- | des Ünterne 08h. Amtlôge k allen pier getragene Muster Nr. 2290 und für das unter | [hlöffer hmens noch folgender Zusatz eingetragen | Warendorf, VBekanutmachung. (103567] | Fabriknummern 4430, 4446, 4447, 4451 a— f, u Muster für plastisde E gend abrik h 95118, 25119, 25120, 25121, 25122, 25134, 25137 Schubfcist drei Jahre, an- | Beutel, Muster für plastisdhe Grzeugnisse, Fabril- | Schußfrist von einem Jahre beantragt. ) i 7 s nadeln, Fabriknummern 26000, 26001, 26002, 26003,

Kunstdruck in Niedersedliz hat für die mit den n day Nr. 458. Firma C. A. Winkler Nachfolger Erzeugnisse, Schutzfrist drei Jahre, angemeldet am

Ser s@mminng vom 28. Dezember 1908 guf- Biitngen: Königliches Amtsgericht sei MTeN. x «Der Gemeinderat Johannes Goll ift S Raten ans ; chie te E /

Groß Gerau, i b. März 1909. e Lad fgr 2% u e ac T0 ven Saline. Vebonutiaacdun hai Vereinsvorsteher gewählt. Georg Hövener zum Ÿ erzeugnisse, Fabrikummer 101, Schußfrist drei Jahre, Fabriknummern 0631 und 3338 bezeihneten Muster |- | ais S Bauer Koran Altingec in Bissingen getrelee* ** | ° Jn” unser Geoosensbatto eil ift bel se4 | Warendorf, en 3, Minz 1908. mjemeldet am 8. Februar 1808, Vormittags 11 Uh | die Verlängerung der Shupfrift bis auf zehn Jahre | in Qoerfrgnge tin dr Bele Enopt an Dane | 2°; Fehruat 1909, Vormittags 11, be 40 Muten . gr en 8. März 1909. ‘par- | } : igli A 55s ; angemeldet. enthaltend uster Nr. 7634, Knop Hand» 2) Nr. 1966. Fir1 6 E Eintragung in das Senofsensehate R Tentoeiiiii Wider. L VELTEBRNEANE, Eingetrageue Ge- Werl, Bz Des E gert. k vie, LUE Klempnermeister Hermanu Louis Bei Nr. 5125. Prokurist Sigiêmund Faß in | schuhen, Strumpfwaren, Trikotagen aller Art, ge cebeid E Den una, Gat, D A rz Ss g . unbeschr. Haftpflicht in Xious : ; Bekauntmadit LIOBLEQ) N Müller in Dresden, ein Umschlag ofen, ent- | Dresden hat für das mit der Fabriknummer 5000 bildet durh eine Unterlage unter deren Stoff, wel$er | 3377/13, in einem einmal versiegelten Paket, plastische ug. } haltend 4 Photographien von orientalischen Tiffany- | bezeihnete Muster die Verlängerung der Schußfrist | um diese g herum zusammengezogen wird, | Erzeugnisse, Schugfrist drei Jahre, angemeldet am Flähenerzeugnis, Schußfrist drei Jahre, angemeldet |} 93. Februar 1909, Nachmittags 5 Uhr 15 Minuten.

1909. März Koschmin. Befanntmachun heute eingetr : gâ-. [103553] ingetragen worden: Die ss 13 Abs. 3 und 45 Abs. 5 des Statuts | Fn das Genofsenshaftsregister ist bei dem Gemein- Y Kiosks, von Metall oder Holz hergestellten Aus- | bis auf drei Jahre angemeldet. y Dresden, am 3. März 1909. am 24. Februar 1902, Vormittags 10 Uhr 45 Mis» Lüdenscheid, den 2. März 1909. Königliches Amtsgericht.

Garautiegenosseuschaft Deutscher Apothek In das Genossens s tsregister des hiesigen König- befißer. Eingetragene Genossenschaft E lichen Amtsgeri i he | yy, | treten wieder in i : haf be mit mt8gerihts ift heute bei der BanK Iudowy, eder in Kraft und finden auf die Verteilung | 1L#gen t gunerein, eingetragenen Genossen- f i D ber Meri Ie Genossen vom 23. Fe deine Safiplli e Bolz f E s 409 RIGEINIIENSS -LVOS DareIOs L ade Leet Me L 0 ENITTEDE Prag ag ie Rg Tae Moi dör R ien Königl. Amtsgericht. Abt. 111. nuten. n C bruar 1909 ift die Aenderung des Statuts be, | eingetragen worden: a toigende? | Schrimm, den 2. März 1: bisheri N La an Wee der | Yarfüms, Nahrungemittel, resp. alle Ausstellungs- N versiegelter Umshlag, entbaltend 45 Abbildungen t “n de wn fe r aftpf R, den S: ote, aaa isherigen Vorstandsmitglieder Prokurist Ludwig l , run N : Düsseldors. 10342f in versiegelter Umschlag, enthaltend 45 Abbildungen | Planen, Vogl. s [102585] E GerosenlSe late: Garaniegenasee erft Sestotris Velen Be le Potter Hinigl, Tntigeritt Lilie De, me son und Mehler Bernhard Yale deus Biagacton lerieiefien Kuppel! 4 | y-Netat Bofleralfte fd folgende Gintiagungen | 127 a, g B e Mut | De 14 Blan Cie, Mita 1 M Se E arofsen\Gast laut g axantiegenossensche R e S ela er | Schwerte, Ruhr Je Brehme, verschied bra Türmh Muster für | erfolgt: eisen und essing, 2 Kinderwaschtishe Nr. 4601, Nr. 9014. an e., Firma in Plauen, d - twirt Jgnay Przybylski i , - Bekonutmachung. [102785] | maher August Henke und Hüttenmeister Karl Hei j verschiedenen angebra<hten Luürmcen, 7 D Ne 128! 62, 1 Toll Nr. 4603, 2 Nacht)\chränk 1 offenes Paket Nr. 3252 mit 50 Mustern und Hamburg Altonaer Apoihekenbesiger fin s ihermeister und Bast f x Jn nser Gra Beeanntmaung, [1 ma LDe ) arl Heise, h Pplastishe Grzeugnisse, Fabriknummern 504—d%0, Nr. 1383. Firwa Markmann «& Peters- | 4602, 1 Lo eitentis< Nr. 4603, 2 Nacht)hränkchen o \ i E Éin: “5 : E qn adm unser nofen\Gastdres t Mi, TLOITOD] ti N idede a. d. Nuhr, in den Vorstang SAU Li e Ba 7 Migemeldet am 8. Februar | maun zu Düsseldorf, ein versiegelter Umschlag, ent- | Nru. 4604, 4605, 4 Schirmständer Nrn. 4607, | Abbildungen von Maschinenstickereien, Flächhenerzeug- ap Mem N | T den 5. März T E MORfRRVE: n zu Schwerte und gewäh sind. i Ì 1909, Nachmitta 18 4 Uhr 25 Minuten haltend 20 Abbildungen von Modellen, und war 4608, 4609, 4610, 2 Garderobeständer Nrn. 4611, nifse, Geschäftsnummern 14191 14200, u friit der Vermittelung von Hypotheken an di eye in nigliches Amtsgericht. s<räukter - Genoffenschaft mit be- erl, den 2. März 1909. Ne s b ‘in Dresden, | zwei für Baubeschläge, Fabriknummern 5784, 6531, | 4612, 1 Zeitungshalter Nr. 4613, 3 Rauchservices | 2 Zahre, angemeldet am 1. Februar 1909, Nach- Meldorf. Bet aftpflicht eingetragen: Königliches Amtsgericht | Nr. 5479. Firma Adolph Hamanu in PreLden, f O i 1753, i ) A 2 D O OiO, i ex Verwitlelung von Hypo fen an e treffen n Ra, (108654) | Dur Besgst mit ein p geridt. in Umschlag, versiegelt, angeblich enthaltend 15 Muster | zwölf für Tapezterartikel, Fabriknummern 1753, | Nrn 4614, 4615, 4620, 2 Tableits Nrn. 4619, | mag 4 Uhr i fgen Ginhagung (in deren pothek grun g: Smbfariteiiteie I E Meierei Se! | 17. Ma 10 ih Be enera versammlung vom zur läGhendekoratlon jeder Art für Porzellanmaleret, | 1751, 1752, 1961, 1962, 1963, 423, 1667, 1668, | 4660, 3 Rauchtishe Nrn. 4625, 4626, 4627, 1 Zi« i Nr. 9015. VBiauck & Cie., Firma in Plaueu, - tar: folien für die P vilegien und fn nofenschaft, e m. u. 9. is Osterenco, Sig besi? iiadidi, al L E & it nd Verantwortlicher Redakteur : | Muster für Flächenerzeugnifse, Fabriknummern 130 ! 424, 1851, 1852, se<6 für Möbelbeshläge, Fabrik- garrenshrank Nr, 4628, 2 Bowlenständer Nrn. 4629, 1 1 offenes Paket Nr. 3253 mit 50 Mustecn und Die eteiliguer, Fwangbverfteigerung. hann Spe> in Sünbüttel ia wg” Me wil avid Sd C cten ‘sr dard: die ka e Bui 0 dre Sg A \{äftsanteile ift ht e auf mehrere Ge- Meldorf, aa gli s Geciorerit es : Gee den 1 Me r1 1909 n A Maia A Le I: m M : r Meter M , ° i u> der Norddeutschen Buchdru>eret Königliches Amtsgericht. . Anstalt Berlin SW.,“Wi belmfteaße R aat