1909 / 69 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L 7359] | Vürger-undHausbesitzer-Vereins, eingetragene | Köslin. [107392] | Aus dem Vorstand ift ausgeschieden Andreas Wide. getragene Genossenschaft mit beschräu z " aaa, in das Handelsregister Abteilung, B. Genoffenschaft mit oer eres aftpflicht zu} In das Genossenschaftsregister ift bei der unter } mann; neugewählt in denselben wurde: Widemann, Haftpflicht“ in Potsdam Mies E e N a 18. Miet 1909, Mittags 124 Uhr, | Eisleben. i (107216) | straße 9 I, wird heute, am 18. März 1909, Vor- Tönder Landmandsbauk, Aktiengesellschaft | Crefeld: Nr. 28. einaetragenen Genossenshaft „Kösliuer | Kaspar, Söldner in Ebermergen. worden: Durch Beschlüsse der Generalversammlungen Gmatiicis Cn ex ffnet. Verwalter: Rech- Ueber das Vermögen des Kohlenhändlers Emil | mi ags 39 Uhr das Konkursverfahren eröffnet. Tondern. H-R. B 20/46. In der Hauptversammlung vom 25. Januar 1999 | Beamten - Vereinigung, e. G. m. b. H. in} Neuburg a. D., den 8. März 1909. vom 16. September und 9. Dezember 1903 find | mit Anmeldefrist u o An, Ant, Offener Arrest | Wolf in Helbra ist am 18. März 1909. Nachm. | Konkursverwalter : Herr Lokalrihter Gottlebe in Pirna Adolf Sörensen is aus dem Vorstande aus- | sind Kaufmann Anton Wirß und Sthreibwaren- | Köslin am 15, März 1209 eingetragen worden: Kgl. Amtsgericht. folgende Paragraphen der Statuten abgeändert: 4, | 1909. Erste Gläubi, erverla E ns O E) ne O Gonkursverfahren erdffnet, Der Kauf- Anmeldefrist bis zum 7. April 1909. Wahltermin geschieden; statt seiner ist der Hofbesizer Andreas | händler Heinrih Schmitter, beide in Crefeld, an Die Vorstandsmitglieder Bernhard Kumrow und Neuburg, Donau. Befanntmahung. [107511] 14, 15, 16, 30, 53, 61, 67 sowie $ 1 Abs, 2. 1000, Vormit M P T 11 e am 5. April | mann Otto Schauseil in Eisleben ist zum Konkurs- | am 7. April 1909 Vormittags 9 Uhr. Prü- Petersen in Korntwedt bestellt. Stelle der ausgeschiedenen Rentner Johann Gitsels | Karl Lenk sind aus dem Vozrstand ausgeschteden und Darlehenskassenverein Bergheim bei Neu. | Potsdam, den 16. März 1909. Veisunallercta 2a S. A “at Allgemeiner Frmeer ernannt. Dffener Arrest und Anmeldefrist | fungstermin am 22. ‘April 1909, Vormittaas Toudern, den 18. März 1909. und Lehrer Ludwig Gfser in Crefeld in den Vorstand | an threr Stelle der Obertelegraphenassistent a. D. burg a. D. e. G. m. u. H. in Bergheim. Königl. Amtsgericht. Abteilung 1. mittags 10 Uhr . April 1909, Vor- | bis zum 13, April 1909. Erste Gläubigerversamm- | 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeig epflicht bis a

, Königliches Amtsgericht. gehe sd, den 12. Mär: 1909 E und der emeritierte Lehrer Marx Lehrke Aus bén Vorstande ausgeschieden ift Martin Rawitsch. P [107060] Baut. dea 14 März 1909 Mone 1A ugo ermin am 22, April 1909, a. dies 1909. : g z

I I S R E , ° s Cilent, ck; wählt in denselben wurde: Riedl Bei Nr. 13 unseres Genossenschaftsregisters, wo | Großherzo; lihes Amtsgericht * 7 p A n irna, den 18. März 1909. Vechta. [107361] FEIRERs L r lin, den 15. März 1909. Gschmack; neuge ' i 9 , wo g mtsgeriht Rüftringen. Abt. 11. | Eisleben, den 18. März 1909. i i

Königliches Amtsgericht Kös Î Andreas, Schneidermeister in Bergheim. die Genofsenshzft Bauk Ludowy, eingetrageue Bergen, Rügen. Metan Bekanntmachung. [107218] Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Das Königliche Amtsgericht.

In das hiesige Handelsregister Abt. A ist heute [ öniglidhes Amtsgericht. i j i zur Firma J. H. Deberding in Carum, Nr. 61 | Duderstadt. Bekanntmachung. [107382] König d Neuburg a. D., den 8. März 1909. | Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht Ueber das Vermögen der Handlung Auna | Walle, Saale. Konkurseröffnung. [107221] S D L E l . - eber das ermögen der Kolonialwareu-

r E, Rat, E Bei Nr. 1 unseres Genossenschaftsregisters, betr. | comitz, Westpr. Bekanntmachung. [107393 Kgl. Amt3gericht. in Rawitsch eingetragen ist, ist heute vermerkt ; Fir E R R Fuhrbacher Spar- und Darlehnskafsen- Verein | Jn unser Genossenschaftsregister fi bel be tes Sachsen 10739 worden, day an Stelle des auzgesiedenen Vorstands- 16 Mea 01909 der Fru ügen ist am | Der ne Mengen der Gesellschaft Paul händlerin Hulda Mi : Da oi. März 1909 e. G, m. u. H. Fuhrbach ist heute eingetragen: | Nr. 11 eingetragenen Genossenshaft „Kupiec, ee Bri S Lee Viefiden Gen offenschaftöceaif O mitglieds Fe E der Kaufmann Jgnacy S e L e Ans y Ae a E O Gesellschaft mit Dietrich, in Plauen, Base Ee ges. P E S An Stel i t itgliedes | Kousumverein, eingetragene Genossenschaft mit ' Mrowc1ynski in Rawitsch gewählt worden ift. R nn Dermann Brekenfeld in Bergen aftung în Ammenudorf, ist heute / auen, Jaerstraße , wir Großherzogliches Amtsgericht. I. „An Stelle des versto:benen Borstandsmi onjur , Etgerrag Ú den Spar-, Kredit- und Bezugs-Verein zu Rawitsch, den 13. Mär: 1909 a. Rg. Anmeldefrist bis 10. April 1909. Erste | Vormittags 114 Uhr, von dem Königlichen Amts, | beute, am 18. März 1909, Nachmittags {5 Uhr, Waiiuleben. Wz. Maxdeb. [107362] «Georg Sool v A N D beschränkter Haftpflicht in Vruß““ eingetragen Ehrenberg, e. G. m. u. H. betr., ist heute ein, "" Rönialidies Mis at Ht Gläubigerversammlung und all gemeiner Prüfungs- | geriht, 7, zu Halle a. S. das Rae das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Im Handelsregister A ist heute die unter Nr. 46 O DLNIO Den 1E, März 1909. Gen.-Reg. 1/76 a L Rude Ta T as 06 Unt Ie oa getragen worden, daß der A, Dia Relchenback, Se [107061] grmin den 15. April 1909, Vormittags 10 Uhr. | eröffnet. Verwalter: Kaufmann Max Knoche in ‘viedà D alt Dr. W. Stengel in Plauen. O O S 7 ; : Lee e Le O * zun : A Ds tmann in Cunnersdorf niht mehr Mitglied deg Marta a E 7061] | Dffener Arrest mit Anzeigefrist bis Apri ‘T Halle a. S. Hermannstraße * 5 nmetldefri s zum 9. April 1909. Wahl- und eingetragene Firma W. Behrends in Groft- Königliches Amtsgericht. 1. Statuts abgeändert sind. Par telle der Erbagerickt In unser Genoffenschaftsregister ist bei der Spar-| Ver C O CGEIT is zum 10, April 1909. gr D, wermannstraße 5. Offener Arrest Prüfungstermin am L9. Ari E Rodensleben gelöscht worden. Essen, Ruhr. L [107383] | Ronuitz, den 26. Februar 1909. Ske Miers orie U acbEborf Mitalied M j und Darlehuskafse eingetragene Genossenschaft gen Di deR E A 1909. irt i Dis sum 16. April 1909 und ifittags 11 Uhr. fene m A E Wanzlebeu, den 16. März DOOD, Eintragung in das Genossenschaftsregister des Köniali®es Amtsgericht. Vorstands geworden ist. N mit beshräufter Haftpflicht zu Faulbrück am f-ahikiel Statute es 6, Mai 1909. Erie Cl eronkursforderungen bis | pflicht bis zum 5. April 1909. N Königliches Amtsgericht. Königlichen Amtsgerichts zu Effen-Ruhr am 8. März | ye rotoschin. Bekanntmachuna [107394] | Neustadt i. Sa., am 18. März 1909. 6. März 1909 eingetragen worden: O [107239] | 20. April 1909, Vormitt= gerversammlung den | Plauen, am 18. Diârz 1909.

E E [1073631 | 1909 zu Nr. 37, betr. die e. G. m. b. H. in Firma en . Frs baftaronister if e ‘Königliches Amtsgericht. / Heinri Rother ist ausgeschieden, an seine Stelle q: feber das Vermögen des Kausmanus Franz | Prüfun; ée bo ormittags 98 Uhr, allgemeiner Königlies Amtsgericht

Wr eissenfse s. 2 L (90d) Eiukaufsgenossenshaft der Bäcker- und In unser Genossenscha g l L ist Gemeindevorsteher Wilhelm Urban ¡u Ober- Lindnee, in Firma R. Nau Nachf. Clara Rau sungêlermin den 15, Mai 1909, Vor- P e R Es In unser Handelsregisler Abteilung B ift bei Co ditor-Junung zu Essen a. d. Nuhr, ein- Nr. 7 eirgetragenen Genossenschaft: Krotoschiner | Nordeuburg. : [107512] Faulbrück in den Vorstand gewäblt ver- } n Berlin, Ritterstr 71, ist beute Mittags 12 Uhr, mittags 11 Uhr, Poststraße 13/17, Erdgeschoß | Posen. Konkursverfahren. [107211] Nr. 19, Firma Bruno Herzog, Gesellschaft mit As ads Ge e Haft it BeEERUNN Molkerei, cingetragene Genosseuschast mit | Jn unsec Genossenshaftsregisler is unter Nr. 2 W Amtsgericht Reichenbach : Sl pon dem Königlichen Amtsceribt Ba Mitte ant links, Südflügel, Zimmer Nr. 45. Ueber das Vermögen des Droschkeubefigers beshräufkter Haftuug, zu Weißenfels am Haftpslicht“ Essen: Der Bäckermeister Th. Hage- unbeschränkter Haftpflicht ¡u Krotoschin heute | hei der Genofsenshaft „Nordenburger Spar- und SchopfsheIm ———* /740e1 | Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Frnfunaiin Halle a: S.- den 19. März 1909. Otto Metke in Poseu, Nollendorfitraße 38 11 18, März Meik Cngereagen De n l mann "ift aus dem Vorstand ausgeschieden _ und an E d Ustkow ist aus dem Vorstande O E A STN e. G. m. u. H.“ heute Nr. 2967. In das Gènossens@hafltreailice wes Fischer in Berlin, Bergmannstr. 109. Frist zur An- ads si hreiber des Böniglien Amtsgerichts. S Ege 44 Uhr, das Konkursverfahren Verzog tin Weißenfels ijt Liquidator; die Sesel|ca[ A T R Siaats N onrad Koe V ch5 e f eingetragen : i E R e E L TPTEON urde f meldung der Konkursforderun la O6 Mei Ta Ubteilung 7. eröffnet worden. Berwalter: Kaufmann V: j ist durch Bes&luß vom 15. März 1909 aufgelöst. | seiner Stelle der Bäkermeister Heinrich Strothmann | „yggesieden und an seine Stelle Adolf Koeppel zu An Selle des Rittergutsbeers Edler von Graewe M i! D--Z. 11: Konsumverein Wehr e, G. m. | Ext SlZubloreitek E T S April 1909. | marburz, Elbe. Ronfuréëverfahren. [107241] | in Pofen. Offener Arrest mit Anzeige PeE A Königliches Amtsgeriht Weiftenfels. zu Gfsen ge Fürstenstift getreten. in Kurkenfeld und des Lehrers Böhm in Gr. Sobrost M b. H. in Wehr eingetragen: Vormittags Ll Ubr. Vrifun ator: P S Ueber das Verms en des Kaufs 8 Sicamu meldefrist bis zum 6. April 1909. Erste Gläubig 9041 | Gehren, Thür. Becfanntmachung. [107384] Krotoschin, den 15. März 1909. sind der Maurer- und Zimmermeister Wilhelm Rit- An Stelle des au3geschiedenen Marx Kobler ift TaaE g L Uhr. Prüfung8terminam 15. Mai Karv “vg Ha: ge aufmanns iegmund versammlun und P fung 4 M Le Slauviger- Wermelskirchen. [107364] Jn hiesiges Genossenschaftsregister ist einge- / iglihes Amtsgertch{t ç j ] Eugen Biesinger, Werkmeister in Wehr, in den | 53 - Vormittags 10 Uhr, im Geritsgebäude arp in Harburg, Feldstraße Nr. 20, ist am 6 rüfungstermin am 17. April Die Firma E. Sichelschmidt in Dabring- | „n Kelige Ce L TE8 Königliches Amtsgericht. kowski und der Schornsteinfegermeister Richard Fischer, Vorftand gewählt __TELte M Len } Neue Friedrichstraße 13/14 L Gto&werk Zi c | 16. März 1909, Nachmittags 5 Uhr, Konkars er- | 1909, Vormittags 11} Uhr, im Zimmer 26

, Pfalz. 107046 | x ; fhei e Märi 190€ C ) M ARTA, D hin versammlung vom 6. März 1909 in den Vorstand Schopfheim, den 11. März 1909. 26. April 1909, in Harburg. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum | Posen, den 18. März 1909.

hausen ist im hiesigen Handelsregister Abt. A 7 H Z ; : Nr, 129 heute gelö\ct S 190 Theodor Höland in Möbrenbad als Kontrolle det Landwirtschaftlicher Konsumverein, einge- bl Gr. Amtsgericht. S E ia0O gy STETCH I M Königliches Amtzgeri Wermelskirchen, den 18. März 1909. Konsumvercins Sparsamkeit, e. G. m. b. H. zu | tragene Genossenschaft mit uubeschräukter Haft- gewählt. ik Ad Stadtilm E „„„„| „Verlin, den 16. März 1909. 13. April 1909, Anmeldefrifl bis zum 10. April Königliches Amt3gericht. Zniglihes Amtsgericht oufumvereins Spar e G Ma N iht, in Niederhochstadt. Statutenänderung. | Nordenburg, 17. März 1909. R n A =, x c, [107407] | Der Gerihtsshreiber des Königlichen Amt34eridts | 1909. Erste Gläubigerversammlung sowie allgemei RecKI 107517 I R [107866] | “Q Ih Die fentlichen Bekanntmachungen erfolgen nunmebr Königliches Amtsgericht. Zu Nr. 16 des biesigen Genofsenschaftsregisters ist Berlin-Mitte. Abt. 83a Orr Prüfungstermin am 17. April 1909, Vor- s E sverfah Aer: T esterstede,. [10/369 den 17. März 1909. 4 Mer 2 9 bei dem A: vis S T M VO M E R V A g Ps onkfturêverfahren. Irs Handelsregister Abt. A ist heute zur Firma Behren. riiliches Ämtegeriht. [1. Abt, im „Rationellen Landwirt“. Beschluß der General- ROLRREABES. regi hei bel in Satils le e 0 V. m D, Bonn. Konkursverfahren [107257] gg wes e E Hieidherweg, Zimmer Nr. 23. } Ueber das Vermögen des Händlers Jacob Diedcih Struß in Hüllstede eingetragen : Göttingen S [107036] Mnn vom 14. O rgar lebudr N éncvapoi a2 S S e na | Stelle des Zimmermanns Heinrich Trinks “Emil leber das Vermögen des Abraham Seligmann De E clides Arie aide VIII Res in Reliughauseu-Süd wird heute, Die Firma ift erloschen. erd Stat, E L 0 A enninger Spar- un arleyusTasseuverein, enosenuschza u j Beyer in Ange. / È Mar A ry Apt [c¿ | Dandelsmanu in V Seertiiale Q “s M UGES ulte gertdt. . am 18, März 1909, Vormittags 11 Ubr, das on- Wee ede 1909, März 15. u n L S b DávleBuTrNE Cane S H dee Dein eh rers val e plh mg Etadeilne, ben 15. Me ¡eur gewählt worden I. | Beute, am 17. März 1908 Radeitiae (1 fe n e abt Konkursverfahren. [107215] LaMerlazeen eröffnet. Der Auftionator actiea in Al . Amtsogericht. Abt. 1. O : E f aftþ t, in Venningen. usgeschieden aus | m eshränkter Dafi 4 , Fürstliches Amft8gert Konkursverfahren eröffnet. Verw 4. T bte r ever das Vermögen des alleinigen Juhabers der ecklinghausen wird zum Konkursverwalter ernan: vreater i BNeriog. Auge : 71073661 | eingetragene Genossenschaft mit Un Tee dem Vorstand is: Seeber Michael, Vereinsvorsteher. | eingetragen: An Stelle des ausgeschiedenen Hermann L Sürstlihes Amtsgericht. Efer in Bonne Mün setze vater: Kaufmann Felix Firma OQueatin & Sellwig (Verlag ver | Konkursforderungen sind bis zum 6. April 1909 For n “getper C N t leute u Fi S S ia d a N Neugewählt me ‘Rech fti A Dot Das S Me Expedient Albert Pabst in den Vor- "Fn mite Genciients [107408] | 10. Mai 1909. Offener Arrest Tate Anzeigefrift bis Sre mier Zeitung für Stadt u. Land) “vas Gerichte anzumelden. Erfte Gläubigerversamm- R E N anaifraoen O P Ea Ee L A Sogoní Venningen. s Vereinsvorsteher wurde bestellt: | stand gewählt. ; In nier Senossen/chaftsregister ist heute bei der | zum 16. April 1909. Erste Gläubigerversammlung | ristian Quentin zu Herford ist heute, am | lung und Prüfung der angemeldeten Forderunge P A A cholt eingetragen da! F cgofenlBastoregiieo „tingelragen. E Hornbach Michael, Gastwirt in Venningen, bisher Nordhausen, den 12. Mir 1909, 2 unter Nr. 12 eingetragenen Molkereigenofseuschaft am 16. April 1009, Uo E 19. März 1909, Mittags 1 Uhr, das Konkurs- Sf 16. April 1909, Vormittags 11 Uhr. e mr daa Des Unternehmens C EE (D R TE Beisitzer. nigl. Amtsgericht. . d ; rieve, eingetragene Genoffenschaft mit be- | All iner Prüf ia y E 20ren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Karl ener Arrest mit Anzeigepfliht bis zu 0. Avril W:-fterftede, 1909, Viârz 15. Darlehnskasse auf gemeinschaftlihe Rechnung zwecks Q Me L : S P e E h gemeiner Prüfungstermin am D6. Mai 1909, Ge c S El Mare j | + Angelgepsti bis zum 10. Avril es "2 Es | 2a Ne auf ge : i Landau, Pfalz, 17. März 1909. .. 107400] | shränkier Haftpflicht, in Triebs eingetragen, | Vormittags 11 U Hel ju Herford. Anmeldefrist bis zum 1. Mai | 1909. Großherzogl. Amtsgericht. Abt. 1 Förderung des Erwerbes oder der Wirtschaft der h Kal. Amtsgericht Nürnberg. S A LEOAOO daß August Strenske aus dem Mork gen, mittag hr. Gríte Gläubigerverfa A GIntalidies Mentäaeri i : M [107373] | Mitglieder. Mitglieder des Vorstands sind: Landwirt O E. Genossenschaftsregistereinträge. E E L e Tae, Skelle Ei Me Königl. Amtsgericht, Abt. 9, zu Bonu. i Mittags A2! Uhr. Allgemeiner Prüf Mea Amtsgericht zu Reckliughaufen. i E n den 6. Mai G 811: ° ; 107247] Mai 1909, Vormittags 11; Uhr. Ueber den Nachlaß des am 17. Novem ‘1908

ei 4

Aa e

2 Wes 2D i ©

C L a O

+ R) 4 j

(wW;

n _ Me

Jn unser Handelsregister ist heute die Firma | Deinric) Ba Í Verein, einget Genofseuschaft mit : S ft Mus G ; 5 it | Sastwirt Heinri Degen hardt, sämtli in Holzerode. Spar- und Darlehnsfafe, eingetragene Ge- | kafseu-Verein, einge ragene Tre 11 Mz 909 Ueber das N 3aen des 3 T Ern uudt Nachfolger Gottfried Pundt mit | LDajlwtl & gern hardt, T Ï e “7 j Z reptow a. R., 11. März 1909. : a ermlgen des Vöttchermeisters Karl y ff P Yjolg | Die von der Genossenschaft ausgehenden öffentlichen | nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in | unbeschränkter Daftpfliht in Walkersbrunn. | Königl. Amtsgericht. MAEIEE in Bubliz wird heute, am 18. März | Herford, den 19. ‘März 1909. Heckholzhausen it heute Vormi Gent Bent Ae | t) | é glie | : nigl. Amtsgeri 909, Nachmittags 62 Ubr, das Kor kursverfabren Köntaliches Auxtsaerichi ' ujen i deute Vormittags 11 Uhr das Paal in Wismar Ln dia aid Genossenschaft, gezeichnet von 2 Vorstandêmitgliedern | sind: Wander, Friedrich, u. Hörrner, Friedrich, beide | Johann Trummer, Matthäus Dorn, Georg Friedri, F Wiesbaden. Bekanutmahung. [1061834] | öffnet. Der Projeßagent Timm in Bubliß wird zun Heitstedt E Sm fgerih), 71072081 | Mfursverfahren eröffnet worden. Der Rechts- E a io in dem in Göttingen ersheinenden . Göttinger Tage- | Ackerer in Dörrenbach. Neugewählt wurden: Sprenger, | Johann Müller und Johann Igel sind zurückgetreten; | In unser Genossenschaftsregister ist heute unter | Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen i eber das Vermögen des Kaufmauns Ba | aa e E, L L iee RRERTE ea o | erungen lleber das Vermögen des $ walter ernannt. Arrest mit Anzeigefrist und Frift Sroyerzoguices Amis U dessen Stelle bis zur nähsten Generalversammlung | ebenda. Der Vorstand seßt sih nunmehr zusammen | Bauer in Walkersbrunn, als Vorsteher, Johann M Verein, eivgetragene Genossenschaft mit unbe- | melden. Gs wird zur BesHlußfafun Vormittaas 111: Uh Sverf ô i : i wie folgt: Hüther, Friedrich 11, Ackerer, Sprenger, | Leikam, Bauer daselbt, als Stellvertreter des Vor: F schräukter Haftpflicht zu Heßloh folgendes ein- | Beibehaltung des ernannter ee onkarsbewalter. Ware Fonkursperfahren eröffnet. | 1909. Bei scriftliher Anmeldung Vorlage in Im hiesigen Handelsregister B Nr. 6 ist heute erklärungen und Zeichnungen für die Genossenschaft | Philipp, Ackerer, Eck, Heinri, Ackerer, Cuny, K0 E S 2 : n ver oe 1 dojwtliis tra ge eau! aag Wi E Roth, Bauer in Walkersbrunn, und Johann Zeißer, August Deuker und Heinrih Hahn sind aus dem Gläubigeraus\{ufses und eintretenden Falls üb le } bis zum 16, April 1909. Erste Gläubi \ : 4 = z eraus les und eintretende: 18 über di 1s zum 16. April 1909. Erste audigerber]amm- j 16. April 1909 Vormittags 8S;{ U e C = G“ Sige in Zeven. Gegenstand des Unternehmens ist: | ihre Namensuntersh:ift der Firma der Genossenschaft i B l L wide S ß ( | h [zt ift Genossens Schreinermeister Johann Daut in Walkersbrurr deide von Heßloch, in den Vorstand gewählt. | LT Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten pflicht bis 16. April 1909 Tons und sonstiger Erden und Mineralien lowte während der Dienststunden des Gerits jedem Mo j Ant : l »S. Vorm A ttfte i h i: : Herstellung und Vertrieb daraus verfertigter Waren. | gestattet Leonberg. ; [107396] 2) Einkaufsgeunosseuschaft Deutscher Tapeten: Fi Königliches Amtsgeriht. Abt. 8. | 10 Uhr, vor dem unterzeineton Gerichte Termin | Der Wort4tasyroi! Pönial : j t das Bermogen der Ri : Das Stammkapital beträgt 60 000 4. Göttingen, den 8./9. März 1909 K. Württ. Amtsgericht Leouberg. _ händler, eingetragene Genofseuschaft mit be: F O Ee Eo | auberaumt. Aon Pers ic iqnelen Seriqle Termin | Der Serichtsshreider des Königlichen Amtsgerichts. ämerin ix arfrer v q weg S ( gt 60 000 ttingen, den 8./9. März 190: In das Genossenschaftsregister ist heute bei Spar- | f yräukter Haftpflicht E Bekauntmachung. [1070871 | O E File weiche eine zur Non- Abt. 1. Krämerin 1s Mis t l urvmaîe geoorige Bache 11 SSEI Saven oder zur | Kulmbach. Befanuntmachung. [1072 A E S S, As

« Vis e j n ? ) E E 7 Í Wismar Heinrich Wagner, Ackermann Karl Linnemann und | Landau, Pfalz. (107047] | 1) Walkerêsbrunuer Spar- und Darleheus- treten ist. _| Bublltx. Konkursverfahren. [107201] ffener Arrest mit Anzeigefrist bis ¿um 2. April 1909 j : i d z ¿Um “% f verstorbenen Metgers Ferd d ju E N d R AR Dee j y AEEEES h E g Ferdinaud Schwarz zu D Tie MEREMAE un QA erei Bier 1 Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der | Dörrenbach. Auzsgeshieden aus dem Vorstand Die s\ämtlicken bisherigen Vorftand9mitglieder A Vi8mar, den 18. März 1909. j j S : N E N s : Wismar, de S. März 1 blatt*. Beim Eingehen dieses Blattes tritt an Philipp, Ackerer, u. Kebrit, Jakob, S({hneider, beide } als solche wurden neugewäblt Johann Britting, ] Nr. 31 bei dem landwirt! schaftlichen Cousum- bis zum 16. Avril 1909 bei dem Fericht ¡u- | Weimann tin Thondorf ist am 18 März 1909 A l _bei _Serichie an un in i n 18. M V9, f jur Anmeldung der Forderungen bis ¡zum 16. April Zeven. [106146] | ver Deutsche Reichsanzeiger. Die Willens- j t : Sise M d ch86anzeig stehers, Konrad Meyer, Bauer in Kasberg, Konrad getragen worden : anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines | stedt. Frist ¿ur Anmeldung d Sfort s [ : eingetragen : Zevener Thonwerke, Gesellschaft |} ¿rfolgen durch wet Vorstandsmitglieder. Die Zeich- | Christoph, Ackerer, u. Kehrt, Jakob, Schneider, alle j N : 8 S L n Falls über die | bis zum 16. April 1909. Erste Gläubigecvresenoen | versammlung und allgemeiner e Sl E mit beschräukter Haftung in Zeven mit dem | nung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden | in Dörrenbah. : Gastwirt ebenda. Leßterer ist inzwischen als Vor- Dorstande geschieden und an ihrer Stelle der Land- ! in $ 132 der Konkurs«rdnung bezeidneten Gege | lung nund Prüfunastermin am V ; j S L Landau, Pfalz, 18. März 1909. standsmitglied zurückgetreten; für ihn wurde der F wirt Cal Mayer und der Maurer Karl Schmidt, | stände auf den 16. April 1909, Vormittaas Vormittags 16 Ubr. Offener Ac A fab O SG T ES Ausbeute und Vertrieb bei Zeven aufgefundenen | beifügen. Die Einsicht der Liste der Genossen ist K. Amtsgericht. r j Wiesbaden, d M 5 \ j For: | pf is 1 “C ide. Bi D ————- gewählt. i lesbaden, den 1. März 1999, | derungen auf den 26. April 1908, Vormittags Hettstedt, den 18. März 1909. Konkurêverfahren. 107258 Ds E in Saarunion, wirè beute, 22 15 das Genoffenschaftsregister ist unter Nr. 22 P rfurte ier: Berin - :

Der Gesellschaftsvertrag der Sesellshaft mit be- Königliches Amtsgericht. 3. e i: i

schränkter Haftung ist am 11. Auguit 1899 Felgen. Greene E [107385] N MANRAEE- E. Mh M v. Der Sit ae MEESIRO ijt von Kobleuz nat E beute die durch Statut vom 26 Februar 1909 er- j Konkur8mafie etwas \{Guldig Gr tr aufarnanrken D œ. Amts iht Kulmbas f ta Fett f E D R,

iftsfübre ; ' L 1 y d mt (A E T Abga At ; ; c 2 : : Si - i verlegt. E is E i L "e I nidts an den SemeinsBuldner 11 terakfal E Vas R. Amtsgericht Kulmba ai m Dot C Geschäftsführer sind H feu De Bünte In das hiesige Genossenschaftsregister ist bei Nr. 20 An Stelle des Ludwig Siegle wurde Gustav B GL n 12. Suni 1908 ift am 31. Ie Wi rihtete Genoffenschaft unter der Firma „Vieh- nihis an den SemeinsHuldn r zu veradfol vom 18. März 1969, Nathmittags 51 Ubr. das Eon. [ nic defr in Zeven und der Fabrikbesißze ands Moltereigeuofsenshaft „Einigkeit“ Kaierde, | Kiefer in Dißingen zum Kassier und an Stelle des uke S Februar 1909 abaeändert worden. verwertungsgeuosseuschaft Xauten, einge- | anen, au die BerpfliGtung auferlegt, von m | furôberfahren über das Vermögen des ehemaligen Pr; T Die Et tragung der Firma ist bei Verlegung des | ©* G. m. b. H., in Kaierde eingetragen: Friedrih Rockenbauch August Münch in Digingen Segenstand des Unternebmens ift der gemeinschaft. M tragene Geuofseuschaft mit beschränukter Haft- | Leibe der Sache und von den Forderungen, für | Bankiers Otto Schwarzott in Kulmbach er- E Ug, STAfnmgEermn mnd T3 Siges der Gesellschaft ans Hannover nas Zeven An Stelle der bisherigen S zum Kontrolleur je in den Vorstand gewählt. liche Einkauf dan Tapeten, Linoleum, Teppichen und M pflicht“ mit dem Size in Xanteu eingetragen | E E E) Sade S Desriedigung | fffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt F. Müller De R, N e Vormittagë 9; Uhr. Ses e : Pn D N Halbspänner Friy Wegener und Gastwirt August Den 17. März 1909. E E EN O E i A worden j in An[prucy nehmen, dem Konkursverwalter bis zuu |;, @,, E Tao Wre ats Me E es er Bergleihsvorshlag ift auf der Gerihiss&reiberci vom Amtsgerichte Hannover hierher übernommen Pförtner. fr S i Sutorbe. wurden dex Halb'\püütbke Ven 24 N Amntsriüter Dreiß sonstigen in der Branche zur Verwendung und zum Gegenstand des Unternehmens ift der Absat von ( 15. April 1909 Anzeige u maten Le E R/TENET T S Cg bis | des Konkursgerihts zur Einsit der Betten c O 2s 100 Lz T j C 1 R N A 1/« 4414149 C { j I 5 á 4 B p g “Bruhn V N I Pn5 é avIaBß zon ! 1.1 E 2 ga Fey 4 H . i Donnerê a, den 1. Apri g # L 9 s “4 ck14 L wWL L244 LALCN

Zeven, den A März 1909. L: ilhelm Krußholz und der Landwirt Eduard Wolff, - icd Berkauf kommenden Artikel. , F Zed m mtoil E Bieh für gemeinsame NRenung. | Königlides Amt3gerickt in Bublit, T ta o R E find bis s ein|@ließlidh, it er niedergelegt. Königliches Amtsgericht. 1 L ah Meuselwitz. [107397] Die Haftsumme beträgt für jeden Geschäftsanteil L E 2 Q : e lasen. Forderungen find dis zum Donnerstag, den Ratfor!: bes S E A teten beide daselbst, gewählt. Fn das Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 8 | 500 fünfhundert Mark Die Hastsumme beträzt 100 %. Jeder Genoffe 3. April 1909, eins{chließlich bei dem Gerichte an- Kaijer hes Amtsgericht in chaaruntion.

n da D oLEA / el L, O 4 v [i g RReT tag L lann nur elnen Geschbzäftsanteil erwerben. j Schmölln, S.-A. Koukursverfahreu. [107224]

À A L Le Fu 244 orre s} «f E b as «I C LLEMTNM ,

| Veröffentliht: Shweichler, SerißtssHreiber. Zöblitz, Erzgeb. [107367] Greene, den 13. März 1909. J ck j Me B ngen der Genoff f igen n M Ir aegurr- E 107230) | nmeen, Frie Släuvig | is : e 36 _ f / / t i E L L Senalniialt ediolan j in nur elnen @ t | L ; 230] melden. ritte Slaubigerver]jammlung und all- s Auf dem Blatte der Firma C. Moritz Schöu- | P Errtne. E, g ne erwe ry beschränkter der „Tapetenzeitung* unter der Firma der Genofsen- M 1) Simalieder E, 175 , | gileber das Vermögen des Schnittwarenhäudlers | gemeiner Prüfungstermin am Freitag, den | paudlers Friedrich Beruhacs ur portagebuch- herr in Rittersberg, Nr. 250 des Handelsregisters, Kammerer. Haftpflicht in Meuselwiht eingetragen worden, | {aft, gezeihnet vom 1. und 2. Vorstand (Direktor). d ) Zat gNereer, Tandwirt in Ursel, Genossen- | Johaun Georg Welker in Burgstädt wird 16. April 1909, Vorm. 10 Uhr, im amts- häudlers Friedrich Beruhard Voigt in SEchmöllun ist heute eingetragen worden: Die Cintragung des | r08s-Geranu. Bekanntmachung. [107302 fi die Genossenshaft dur Beschluß der General- Willenserklärungen erfolgen durch den Vorstand; Wi [9a/têborlleder, N, S { heute, am 19. März 1909, Nachmittags 4 Ubr, | gerihtlichen Sitzungssaale dahier. ist heute, Mittags 12 Uhr, das Konkurfverfahren : 5p J TE g | f daß die Genossenshaft durch Beschluß der General Billenser g g : ) Julius & E L | ) Aus\Glusses der Brüder Albin Richard, Paul Älbin S Ne eoifee Le A, N kan Voi 15, März 1909 aufeldi if ub | die Zeichnung für die Genossenschaft erfolgt in c: W 2) Jultus Scholten, Landwirt in Wardt, Stell- | das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter Kulmbach, 19. März 1909. eröffnet worden. Konkursverwalter ist Nechtsanwalt und Johannes Alfred Schönher: von der Vertretung S Aa Ee Dertitigotolian Pans n E A ne A F daß der 1. und 2. Vorstand der Firma der M E f Séoitea Ma stborsleher { Derr Rehtsanwalt Wachs hier. Anmeldefrist bis | (L. 8.) Eck, Geribtsshreiber des K. Amtsgerichts. Ae A E Fe Arrest mit Anzeige- O R E E Vot E: _În der Generalver Lung ber QvetMgonn siatt } die Tiquide : R ggr, : E e C a G T E C : 9) Karl Scholten, Landwirt in Wardt, zum 13. April 1909. Wahltermin am 16, April Konkursver 72261 | Erfte Gläubicrrmerfe a a e Ae JIPR, Zon de eiglibes Amtszerit | SeMevernbet 1808 wothe n Stelle des gus dem | fe Perl. Amiogerid. Abt, 9. |//Das Gesdästojabr läuft vom 1-Auli bis 20. 211 F H Pole Lis andwirt i tee | 2209, Nachmitiags S Ube. Pesfungttein ae | L8” bggeAe, Nonturovefahen, (107225) | Geste Gläubigerversammlung am 5. pril 1969, oniglihes Amtsgericht. A E TDIFTIARR Ounvan Ol 9gt. geri. ADI. 3. a 4 e S G ter in N 7 „eovor Langenberg, Landwirt in Mörmter. | 21, April 1909, Nachmittags 5 Uhr. Ofene olf n I if / D Mai L rasungolermin am gliches Amtsg orstand gescied i Mitglieds Konrad Graf III. . Ss 1. Vorftand (1. Direktor) is Karl Pelletier f. NeHtsverbi - Mi 8erfld 2eih, i \ 5 nent s “ir 1909 «r | Adolf Müller in Heil | - : : h ; e : / ' Bin oa, [107050] | „» nd ( tor) ist OEROE N N echtsverbindlihe Willenserklärungen und Zeich- | Arrest und Anzei Jepfliht bis ¡um 13. Adril 1909 H „Miller in Heiligeuzell ift heute, am | 10. Mai 1909 Vormittags 19 Uhr Zweibrücken. [107368] | Konrad Graf fünfter gewählt. L ina Nürnberg, 2. Vorstand (2. Direktor) Louis Cha!!! E nungen die Genoffens S q | Ls E E i 18. März 1909, Nachwittags 5 Uhr, das Konkurs Schmöll 18. März 1906 : S mre E Gs ern f den 17. März 1909. K. Amtsgericht Münsfiugen. , in Mürcben-Gladbc Stellvertreter des 1. Vor engen ur die enoffenschaft erfolgen durch Burgftädt, den 19. März 1909. A rale t iat Sa" ‘ager bte adt chm: n, am 18. März 1909. E Seebeee Stacaer“ Fnhaber : Robert | N V eûb. Unit In dem Genossenschaftsregister wurde heute bei dem T Leh Rudolf Sr ffe ie Halle a. S., Stel- M ra ¡wei Vorstandsmitglieder, unter denen | i rfahren eröffnet worden. Herr Rehtsanwalt Metzger | Der Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amt8gericts Finma: „Robert Steguer. Znhaber : Robe h. Amtsgericht. “pee d : | ludolt Steulling 11 e d, Wee E ih der Genossenschaftsvorst der dessen Stell- E Stegner, Schubfabrikant in Nieschweilec, Schub- | Waigerloch. Bekanntmachung. [107386] i aa 7 ret ar ma n E vertreter des 2. Vorstandes Georg Diez in V E vertreter ar ldó Ley ader A E E l in. M1 E. - 7 E ç ¿c ec 7 hn . ‘. e E . e: c ck E L fs 0 1 ZUs ung g fabrik. Siy: Rieschweiler. L In unserem Genofsenschaftsregister ist bei dem Generalversammlung vom 1. März 1909 wurde an baden. 7. März 1909 J der Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Zweibrücken, den 17. Viärz 1909. Spar- u. Darleyusfkaffeuverein vou Hart fol- | Stelle des ausgeschiedenen Vorstandömitglieds JIo- Nürnberg, den 17, Marz ga E icht E Genosseaschaft ihre Namensunterschrift beifügen. In ; T , pur Kgl. Amtsgericht. gendes eingetragen worden: i N hannes Schnißer, Schreiners in Koblstetten, der Kgl. Amtsgericht Neglslergericht. N derselben Weise sind die von der Genossenschaft aus- | BUnd, Westenhellweg 16, ist heute, Nahmiitags | Arrest und Anzeigefrist bis zum 9. April 1909. 3 be das Tae S T s | „An Stelle des ausge|iedenen Vorstandsmitglieds | SHuhmacher Ändreat Schanz daselbst zum Mitglied | Paderborn. [107401] F gebenden Bekanntmahungen zu unterzeichnen und | # Uhr 45 Min, Konkurs eröffnet. Verwalter ist | Lahr, den 18. März 1909, j Krôner “hier f n Konkursverwalter rnannt worden. L Á f h if Urban Wild ift Landwirt Karl Dieger in Hart in | deg Vorstands gewählt.“ : In das Genossenschaftsregister ist bei der Genosse F dur den in Xanten erscheinenden „Bote für Stadt Fer Sausmann S. ay ae S Münster- | Der Gerichtsshreiber Gr. Amtsgerichts: (L. 8.) Frey. Antyelbo» und Anzeigefrift bis 7. April 190 “ahl L E di 6 N j Do den NYBorstan! gewählt. / S Den 16. März 1909, Amtsrichter Moll. chaft des Lippspringer Spar- und Darlehns E und Land“ zu veröffentlichen. y ne Le a | ener Tre mit 4 nzetgepst If bt3 ium Lei gr. eri "E P n 2 My S L c da E E es Genossen) Ja) L regu C. Haigerloch, den 16. März 1909. L i His [107052] Gauais eingetragene Genossenschaft mit be G Die Einsicht der Liste der Genossen is während A “inie 1909 ; petonkursforderungen „find bei dem In bee P ae» ge 6. März 11909 E Si Sea Bärwalde, N.-M. | E pa dag In unser Genossenschaftsre ister ift heute bei Nr. ld shräukter Haftpflicht (Nr. 5 des Registers) a1 Fi ver Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Sisubigerbertamnfne M N m Ee 09, erste | die Konkurseröffnung über das Vermögen des | Den 18. März 1909. Böbel, Gerichttshreider Jn das Genossenschaftoregisier ist bei der Spar Eleidelberg. Genoffenschaftsregister. [107387] Sÿar- und Darlchnskasse eingetragene Wes» d 1999 [gendes T gporven. E Xanten, “Ie U: idt mittags 91 Ubr Rae tine Belfumadlceain Le SANTNTRIAnE Friedrih Wilhelm Thürmer O rute! Sreiber Darlehns- uud Bezugsgeuossenschaft zu Vär- Zum Gendössenshhafisregister Band l OD.-Z. 25 zur | 7 lte Hastsumme if auf 3 ernt. E onigitmzes Amtsgericht. : i 009 Na Sf UngEermin den | in Holzhausen muß es heißen „Bahnhofstr. 28" g AOR walde N/Mark heute folgendes eingetragen worden: | Fitma Bats Svar: nud Doriebents avfseusedaft Ti BIOe Di Bao Paderborn, den 8. März 1909. A Zobten, Bz. Breslau. [107410] E Vormittags 10 Uhr, tatt A, y Berlin. Konkursverfahren. 107240 An. Stelle des auégesiedenen Franz Luft ift | kassenvereiu, eingetragene Genossenschaft mit See enge Peetrid Si: und Sokaun Schade Königliches Amtsgericht. L In unser Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 2 Dortmund z den 18 März 1909 Königl. Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 A 1, des Schubw 2 ' r das Bermöge Friedrich Brandt hierselbst zum Vorstandsmitgliede 1abeschräufkfter Hafipflih“ in Dofseuheim amtlidh in Blaue beiden R S 2E aide Bekauntmachung 107402] E Spar. und Darlehuskasse Raukau, eingetragene , S&lütir 09. den 17. März 1909. Borlie perenhäudlers Moriz Salomon “3 üs h j i : | i 9) d aus, A. e ung. [107402] A f , —— e - Frantfurter Allee 69, ift infolge cines v bestellt. i l : A wurde eingetragen: An Stelle des verstorbenen | F ihre Stelle sind als Vorstandsmitglieder gewählt Fn unser Genossenschaftsregister ist heute u e Venofsenschaft mit uubeschräukter Haftpflicht Gerichtsshreiber des Königlichen Amtszertchts Naumburg, Saale. [107237] Wemeinldhulhuer amd S. C (A q 156 5M 1909 S) 2 . »o A 4 œŒAkA A $ - t H _ N Y ü mh D eingetrag 7 y . \ Ey 4 j MON ail N F utsgerihts. dem SCmein uldner zemadten Ds Diaz Bärwalde, N.-Mark, den 19, Barz 19093, Vorstandsmitgliedes Peter Heiß ift Johann Adam worden: Der Bauergutsbesißer Gottlieb Brandt, der | Nummer 67 bei dem Deutschen Spar- un? F Ga gen worden: Der Kaufmann und Gastwirt ; : Koukursêverfahren. Zwangsvergleiche Veralei&ätermin E Calw. K. Amtsgericht Calw. (107379) } gewählt. Karl Koska, sämtlih in Glausche. haft mit unbeschränkter Haftpflicht in Golez- E ilt sbesiper Karl Gutshe in den Vorstand ge- | Ueber den “aÿlaß der am 14. Dezember 1908 zu | Friedrich Ködderißs{ch in Naumburg a. S., | sige Amtsgericht Berlin - Mitte, N o Wo wählt. j Düsseldorf verstorbenen und daselbst wohnhaft ge- Schönburgerstraße 27, ist am 18. März 1909, Nat- straße 13/14 immer Nr. 112112

In das Genossenschaftsregister Band 11 Blatt 29 Heidelberg, den 18. Viârz 1909 Amtsgericht Namslau, 16. 3. 09. hofen eingetragen worden, daß Jakob Möllma:" i ; : : E ; ¿ i wurde beute bei dem Darlehenskassenvercin Neu- Großh. Amtsgericht. 11, y ——— und @otthold Munack aus dem Vorstand au Amtsgericht Zobteu, Bez. Breslau, | wesenen Witwe Rudolf „Nitsche, Adele geb. | mittags 8 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. beraumt. Der VeraleiSevoriSIa- weiler, e. G. m. u. H. in Neuweiler eingetragen: | Kleve. : fob Mus den 17. März 1909. | Rose, wird heute, am 17. März 1909, Mittags | Konkursverwalter: Kaufmann Oskar Petsh in Naum- des Gläubigerauss\Gufes Knd

dns 705: f : u ; ; t ri E lee Me rtes Sagen [107390] Neisse. [107053] geschieden und an ihre Stelle die Landwirte Zal läub In der GVeneralversammlun( om 24. XFeDruc

-—

Köntglies Amtsgerich 5 f Es it8gericht. in Lahr ift zum Konkursverwalter ernannt. An-

| S Koukursverfahren. [107243 me DEBR bis zum 9. April 1909. Erste Gläubiger- E omit 4 107226] eber das Bermögen des f1 versammlung und Prüfungst . . CgeriMgt Tettnang. g gen des Kaufmauns Hans i Prüfungstermin am Samstag, | nber den Nalas tes Taglöbnees Kars

L

Voigt, Delikateßiware l in rt- j den 17. April 1909, «U f E i g ¡warenhandlung in Dort pri Vorm. 10 Uhr. Offener Schmid in Holzhaldeuösh ist heute, Nachmitta-

S r EETR E nAER A AEER

F. S4 E 2 Z In dem Konkursverfahren über das Vermögen

h an k A , Fol N Bei der Spar- und Darlehnskafse, E. G. | 2 h h fen, ( 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Bücher- | bur S. A frift bis 1. Mai ste | f 4yeil ën unser Genossenschaftsregister ift heute bei Nr. 9 Del de Le P Hamm und Adam Kerth, beide in Golenhofe y I S A Le „rene. er DUMer- j durg a. D. Anmeldefrist bis 1. Mai 1909. Erste | \Hreiberei des Eonfrurüaori Ss 1909 wurde an Stelle des zurücktretenden Vorstehers „Cuisberden'er Molkerei-Genosseuschaft, ein- | m, u. H. zu Hennerédorf, ist heute in das Ge- Ren sind. \ | E, Grnst Scheidt in Düsseldorf, Rathausufer | Gläubigerversammlung am 16. April 1909, tete iaaEE L Wilhelm Bühler zum Vorsteher gewählt: Friedrich | getragene Genossenschaft mit beschränkter nofsenshaftsregister eingetragen: A : Poseu, den 15. März 1909. / Konkurse. r, 10, wird ¡um Konkursverwalter ernannt. | Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin am Verliu bew S M ren Klink, Bauer in Neuweiler. Daftpflicht““ in Huisberdeu eingetragen worden, | Bauerautsbesißer Albert Kahblert in Hennersdorf Königliches Amtsgericht. N apol Offener Arreft, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum | 25. Mai 1909, Vormittags 11 Uhr. Offener Der GeritssSrei D Könkalichen Auntüzeri Den 17. Mêrz 1909. daß an Stelle des ausgeschiedenen Vorstands- | ist zum Vorstandsmitglied gewählt. A amt Us da. Koukursverfahreu. [107223] | 17. April 1909. Erste Gläubigerversammlung sowie | Arrest und Anzeigepflicht bis ¡um 16. April 1909. E DBerlin-Mitte. AbteEuma : AmtSgrrades E Amtrihter Ehmann mitaliedes Heirrid Otten der Gutsbesitzer Heinrich Neisse, den 15. Värz 1909. Posen. Bekanntmachung. L S id eber das Vermögen der Kommanditgesell- allgemeiner Prüfungstermin am Donnerstag, deu Königliches Amtsgeribt Naumburg a. S. y Lie Tie. AMLLUng Z3&, ¡och Ee [107380] van Laak in Huiéberden in den Vorstand gewählt ist. Köntalihes Awtsgeriht. In unser Genossenschaftsregister ist heute óIKS 19 g Ewald u. Co. in Apolda wird heute, am | 29. April 1909, Vormittags 10} Uhr, im Neunkirchen, az. Trier. {107260] S L E Konkursverfahren. „LLOC A Cochem. 4 Q, 90/98 j “Aleve den 15 März 1999 : Neisse. (107054) | unter Nr. 12 eingetragenen Genoffenschaft „SP a ad tär; 1909, Nachmittags 4 Uhr, das Konkurs- Gebäude des Landgerichts, am Königs8plaß, Zimmer Ueber das Vermögen der Firma Geschwister In Sachen, Leiressend das KonturEerfzhren iber Bekanntmachung. Gn.-)i. 22/29. N R 9 j dwi li Ls p d | Rolników parcelacyjna, eingetragen erfahren eröffnet. Der RNecbtsanwalt Salzmann | Nr. 64, Eingang durch das Gittertor. i z dr f das Vermögen der Frau Hedwig Kohls, ge. Durch die Beschlüsse der Generalversammlungen Königliches Amtsgericht. 2. Vei der landwirischaftlichen Vezugs- un richt in in Ayol : 5 Hirsch, Putgeschäft zu Neunkirchen, ist heute, | h Mali Inhaberin der F V T8 e ak 1909 ist die Genossenschaft Könt alis —— : [107391] | Absatzgenofssenschaft, E. G. m. b. H., zu Reinsch- Genossenschaft mit beschräukter pattp! u el ra da wird zum Konkursverwalter ernannt. Königliches Amtsgericht in Düsseldorf. Abteilung 14. | am 17. März 1909, Nachmittags 5 Uhr, das Kon- & Co s B eur, „Zubadermx der *rura Kohls „Etectrizitätswerk Bertrich“ eingetragene Ge- Jm biefigen Genossenschaftsregifter it beute beim | dorf ist heute in das Genossenschastöregister ein- E SRISIAen Morden, O Sagung dur 1909. Gefe mit Anzeigefrist bis ¡um 15%. April |} Visonmach. E [106387] | kursverfahren eröffnet worden. Der Rehtsanwalt | [tz]: Skalizerhr=es e Tas uofsenscch ft mit beschcäufter Haftpflicht in Sdar- E Vorschuß-Verein Königslutter, getragen: L E ada a ties Seneratversarautlanatbeitus a 18 Februar 19% e 1909 Vormittacs T6 Ua 0 Ri rur M ais p isa gs Kaufmanns Ernft E / s vonitd “ade ift {ai So tren er- |} bigerversammlu / E : : Ld Midta Sielle de zjerstordvenen Bauergutsbe}1ters | WEnetair s e V 2 vort f E L i . f oßler in Elsenach ist heute, am 16. März 1909, | nannk, ener Arrest und Anzeigefrist bis zum “e D E Bertrich aufgelöst, Eiuvgetr. Gen. m. b. Þ., folgendes eingetragen : | n R ¡ic 5 hes F in vershtedenen Punkten u. a. dahin abgeändert Ls meldung der Forderungen bis zum 15, Mat 1909 | s ck h L HLELE ari "115: G T E 1Oî L T I ha L 1 hie Siema im GenofeulWastsa- Be L S L a iden Vorftands- [ Franz Eisner ist der Bauergutsbesißer Emanuel E L E A U Tlorern besteh! E einst Ÿ ng 1 “gui 9. L 2 | Nahmittags 64 Uhr, der Konkurs eröffnet worden. | 19. April 1909 einschließlich. Erste Gläubiger- Stod D R DRAE E A register gelöscht Tien M ALE Sill O C OEeR rhan® } Dinter in N zum stellvertretenden Vor- s S Bag Ung a 1 gl y Mitgliedern T 1 09 Bhrallgemeiner Prüfungttermin 3. Juni | Verwalter ist vorläufig der Rechtsanwalt Pfeiffer veriammlung und Prüfungttermin am* 17. April : Antrag des Verwalters Brá, R E E 15 Marz 19 "e G O Mie nb I teher gewählt. E L farb / E L. hier. Offener Arrest mit - und Anmelde- o Derlin GleubiuäOueick S 5 Gn E Cochem, E E E O richt. [ E I e e F in hier | Neiffe, den 15, März 1909, Königliches Amtsgericht. 7 Grzeida, en 19. März 1909, : j | L bis Ne April u gy N cntbvue ena Neunkirchen, Reg.-Bez. Trier, den 17. März 1909. Berlin, det “M E : E R QUE Lem: Köntgliches Ämts8geric t: b f Len dr Bier hlt. Königliches Amtsgericht. Pw atudam. ; [107408 Wrg ¿oglih Sächsisches Amtsgericht. is J lung den $8, April 1909, Vormittags 11 Uhr. Königliches Amtsgericht. G von TODE _\22# nft ein wetten: Wan K Qönuiaslutter. den 16. März 1909 Neuburg, Donau. Befanutmachung. [1 1} In unserm Genossenschaftsregister il del E 110/296} } Allgemeiner Prüfungstermin den 29, April 1909, | Pirna. s [107522] Verlin, èrs : Königslutter. den 16 z e Ueber das Vermögen der Ehefrau des Bäcker- | Vormittags 104 Uhr. Ueber das Vermögen des Geschäftêreisenden Der Gerichtsschreiber des Khrügliühwnr Ant eris

07510 : : ee My 10M s schaf altes Amt8gericht, Ebermergener Darlehenskassenverein e. G. } unter Nr. 19 eingetragenen „Kousumgenofser! di me j 2 J : Verzog Bere , ! m. u, H. in Ebermergen. l Soduss für Potödam und Umgegeud, t isters Carl Zucht, Clara geb. Hübuer, in Großherzogl. S. Amtsgericht, Abt. V1, Eisenach. | Franz Richard Merker in Copit, Lohmener- Berlin- Mitte. Wirtlung Iu

Crefeld. : e, J | | : In das hiesige Genofsenschaftsregifter iît heute cingetragen worden bei der WVerficherungs- j

uud Wirtschastêgenofseuschaft des Crefelder