1909 / 71 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[108072] Gerb- uud Farbstosswerke E 1. April 1909 fällig werdend Aktie G [108061] v g werdende * \< s H. Renner & Co. A.-G., Hamburg. | @oupon Nr. 23 unserer 4 9/0 igen Shuldverswheei, | Aktien-Gesellschaft für Bergbau, Klei Norddeutshe Wollkämmerei Im Anschluß an unsere Bekanntmachung vom | bungen gelangt von diesem Tage ab an den und Binkfabrikation zu Stolberg & Kammgarnspinnerei, Bremen 19. teil t s p s er. teilen wir no< mit, daß die Ausgabe der | nachbezeihneten Stellen zur Auszahlung : und in Westfalen Die Aktionä Gesellshaft werd neuen Couponbögen für ‘die Aktien *Nr. 1 bis Vank für HDaudel uud Juvustrie, d S G . Die Aktionäre unserer Gesellscha erden zur 2100 außer bei uns au bei der Berliner Handels-Gesellschaft, Zu der am onnabend, den 24, April ds. Js., | vieruudzwauzigsten ordentlichen Generalver- Direction der Diêcouto-Besellschaft, Berlin, | S. Bleichröder, D OCRN ags Uhr, zu Aahen im Gebäude der | sammluug auf Mittwoh, den 14. April Bremen und Frankfurt a. M., Direction der Disconto-Gesell- | sämtli eneraldirektion, Hochstraße 11/15, statifindenden | 1909, 12 Uhr Mittags, im Bankgebäude der c ä D j o auferordentlichea Generalversammlun Zerren Bernhd. Loose & Co., Domthof 29/30, în r ein estfälischeu Disconto esell schaft, in g der schaft in Aachen sowie Dresduer Bauk, Verlin, | Aktionäre laden wir hiermit ergebenst ein. Bremen ergebenst eingeladen.

bei der Norddeutscheu Vank in Hamburg, Nationalbank für Deutschlaud, B Tagesörduung: 2 veaan « SORESOLOAUAAS i

kostenfrei für die Aktionäre erfolgt. A. Schaaffhausen’sher Bauk- a. Beschlußfassung über die Genehmigung des mit 1) Geschäftsbericht des Vorstands und Rechnungßse

Hamburg, den 22. März 1909. verein, S e Lal E Emser Blet- und Silber- ablage. ;

[108077] Alkti G ll Norddeutsche Bank in Hamburg, Hamburg, L n Cms ab gefFlolfenen Fusionsvertrags, | 2) Bericht des Aufsichtsrats, (40 ese schaft Allgemeine Deutsche Creditanstalt, Leipzig, emzufolge diese Sesellshaft ihr Ve rmögen als 3) Erteilung der Gntlastung. 1 r: c> sowie bei den in Deutschland belegenen Haupt- Ganzes unter Ausfluß der Liquidation Auf die} 4) Wahl eines Aufsichtaratsmitglie ds, für zgienif Je wee. Aktiengesellschaft für Bergbau, Bleis und p, n Ak re, welhe an der General ; L L bezw. Zweignuiederlafsungen dieser Firmen. gvau, els und Zink : Dieje nigen Aktionäre, Bas r Weneralber- Mit Bezugnahme auf den Be eschluß der ordent- Berlin, den 22. März 1909. fabri kation zu Stolberg und in West falen in | sammlung teilzunehmen beabsichtigen, werden ersucht, lichen Generalve r! sammlung vom 15. Februar a. Cr. h Gesellschaft Aachen mit Wirkung Dot 1 Januar 1909 ab ibre Aktien gemäß 8 18 des Statuts \pätesteus as ienkapi unserer ells<2 dur U- at un te onäre der < 3 1 ht LO., Abr inklusive be das Aktieukapital Gesellshzft 2 überträgt d die Akti der Gesellshaft des | bis zum . April 1909 inklusive bei der sammen! egung von L L ien à 4 1000 in eine für elektrische Unternehmungen. Gmser Blei- und Silberwerks zusammen 1000 | Gesellschaftskasse in Delmenhorst oder in gleidzen Betrages V 125 000 herabzusetzen, _Mendhoff. O. Oliven.“ Stück Inhaber raktien, lautend je auf 6 120 0, | Glüksbrunn b. Schweina oder in Eisenach fordern wir, der ges evli ichen Bestimmung gemäß, (1083 S5] B der Akti 7j aua für B: ‘ergbau, Blei- und | oder bei der Direction dex Disconto-Gesellschaft, hiermit ursere Gläubiger auf, sich zu melden. C Zinkfabrikation zu Stolberg und in Westfalen der DERN schen Natiounalbauk, den Herren Veruhd,

Berlin, den 22. März 1909. Zuckerfabrik Doblingen mit Dividendenscheinen vom 1. Januar 1909 | Loose & Co., E. &. Weyhausen in Bremen,

Der Vorstaud. in Liquidation. ab erhalten. bei den Herren Delbrück Leo & Co,., Direction As Wm. Bergmann. Die diesjährige ordentliche Generalversamm- b. a den Fall der ( Genehmigu: ig ju a: der Disconto - Gesellschaft, dec Bank für [108383] lung unserer Gesellschaft findet am Mittwoch, deu á O f des Aktie nkapitals um _nominal Haudel und Indusftrie, Herrn S. L. Lauds-

Unsere Geaeralversammlung findet Mittwoch, | 14. April, Nachmittags 3 Uhr, im Sißungs- Akti R Ausga! e bon 1000 Stü> | berger in Verlin, bei der Oldeuburgischen den 21. April 19089, Abends 6 Uhr im zim mer der Harmontegesell saft in Heilbronn statt. G Rg je 6 1200 au [ den Inhaber lautend Spþpar- und Leihbank in lde uburg und Börsensaal hier ftatt. Ñ Tagesorduung : und bom 1. Januar 1909 ab dividendenberechtigt | Delmenhorst oder bei der Allgemeinen Deutschen

Tagesorbvuung: Borlage der auf 15. Februar abgeschlossenen Bilanz. i; unter Aussch1: N des De ezugöre<ts der Aktionäre. | Credit-Anftalt in Leipzig gegen Aushändigung

1) Nechnur 1g8ablage. Entlaft ung des Liquid ators und Auf sichtsrats. Gi K aas rhöhun N des Aktienkapitals um | der Hinterleg ungssceine einzureihen und beit den

2) Entlaft tung des Liquidators und des Aufsichtsrats Beschlußfassung über die Ausschüttung einer weiteren E N ‘Ank dur Uu 18 a e von 500 Stü 92 Aftie n j genannten S! tellen spütestens bis zum vet L RREN

3) Wahl der Revisoren O OE Liquidationsrate. S R haber lautend zu je 46 1200 nominal! , l die Eintritts- und Stimmkarten abzuford

b U l en. 5 4 j 4 Mazuheim, den 23. März 1909. Genehmigung einer Vergütung an den Aufsichtsrat. R Ausschluß de ; B m L, Fen uar e 9 ab, Der Vorftand. A : s i) r 8/{<luß des Bezugsrechts r Aktionäre [108360 U le wgs Mannheimer Saalbau Bob 22. März 1909. und Genebmigung der Ausgabe dieser Aktien {o 9YDer Anker“ f * g E behu f ( Srfüllung der der Gesells ift des Em Gesells für Lebens- d Reuten- Act. Ges. 3. L. Der Vorsigeude des au S Blei- und Silberwerks oblieae lschaf |t des Emser | Gesellschaft für Lebens- und Renten 2 / Auffichtsrats: Der Liquidator: L erts obliegenden Verpflihtun versicherungen (F. Diez, G N s A + Fr (F loß. ZUr L A nA von s Nfkti ten ber Nfkite! d Cr JêTUngen. [108066} T E abumeztin. schaft für Be er aba Blei- und Zinkfabri Die stimmbere<htiaten Herren Aktionäre wert US3NDI zu Ste 1DeTA E Vesifa!l 1 on an hiermit zur 9 Ç E res 2 ¿ i R E L E, v s La F un El I Mon V M ê E y : E Wesermühlen Aktiengesell haft * Bonner Bürger-Verein Aktien-Gesellschaft. sortium, welhes si jur De>ang cines be, | 50. oxdrutlichen Gene E U in Hameln Einladung zur 38. ordentlicheu Geueralver- finmien Scpuldbetrage der Gesellschaft des | eingeladen, welhe am 7. Ee MEIEL N g ; v L ler Bleîs und Silberwerk3 heryf »+ L i hr V tags, in ofale der Vefells<a G ber aus : sammlung der Aktionäre am Samstag, den | z Aenderung nd Dilderwerks verpflichtet hat, RA Ry R 1 R af der Weser gar, In Der außerord ntlichen General versammlung am f 17. April 19099, Abends 7 Ubr. im großen ü. ACNDET ingen des Statuts: L, Dol Markt 11 (UAnfterho!), abgehalten wird 20. Vêärz a. c. wurden an Stelle der zurü>gzetretenen | Saale des Gesellshaftshauses, Gieraase 30. Bon; Art. 3. H öhe und Etnteilung - des ( d- | Ta E ug: beiden Aufsichtsrat ¿mitglieder : E SrrBRne O E apitals mit Nüdfi uf die Beshlis- | ) Vortraa des Jahresberihis und Nechnu ) ta tglleder: Tagesorduung: ; AZudidt auf die Beschlüsse ; Se N 2 G Kommerzienrat Ofthoff in Bielefeld und 14 Norlags bes 8 E aa L ND Mir as. u. c fowie Zulässigeit der Auggabe neuer Nktion | b<lusses für das Jahr 190 8 Re 1itter K sel man tn B lefeld L} DOortage d Derth18 des Dl oriiands, der Bilanz 1172 DEt Jen orf Luv Neuer Allel ») S) 43 Rent on usid u? ste af n As MSLERETEIY und Gewinn- un Verlustr re<hnung für 1908, A NA SERTIIIVETT: i L) E O Qu i Y na>stehend r en nam: : Bericht des Aufsichte rats und der Re visoren. Atl LZ Grhooung des Neservefonds j ) BesGluf g üver di Ser! ( î Reichstags in ‘dneter F. Hautmann în Laue 9) Entlastung No n Mud a h Art. 25 14) des Stim für ! gen aus dem Ges<hästsj US N 2) Gntlastung des Borstands und des Aufsichtsrats. 1 die Aktien A Y I ee oa Narstanda il Io em ai 3) B rteilung des Reingewinns. L t l j %*) QUITagE VeL tands. Kaufmann Hugo Meyer in Düsseldorf 4) Wahl eine Aufsichtsratsmit lieds. 8. Wahlen zum ) Wabl der Reviforen zu Mitgliedern unseres Auffi<htsrats gewählt. 5) Wahl der R A A f, Crmächtigu is, diei Tf 3) Wahl iwe Mitglieder è ! (

—— Der Vorftaud. i E 6) Ergänzungswabl vet bi v E näPti; gtens ommission | (8,5 5] "u L A Jelüf ) | * 1 Les E N l [108078] | °/0 Anleitze der (Generalvzrsammlungsbes{<luß von 28. Februar ! L S A Orqu t, WELNE V E N E oa Wb Rouniinon 4 N Oolhiff- und Maschinenbau - Aktiengesell- eber s L E resse ie der Negisterrihter | ie weiter E s E an “ug

a 7) Uebertragung von Aktien i O : Z <= s A m Es 4 schaft „Get Lana in Kiel-Gagar den. Bon, den 29. März 1909. L: Qu A ng des Slimmrehts in der Generals | 2 | e am il C F E verjamml! fl die Aktionäre nur für dietentao, samt d h nit Coup Die am L. April 1909 fällizen Zinsscheine Der Auffichtsra NkHen beredbttat wels faReg He JUT DreJeni En Tes E ZEN p h w-rden vom Fälligkeitstage ab Dr. (S eorg S < u naer I f a t nwalt «Lien L TE 41 Í Ï O E spätef eus am 10 M 4 u l î î nt | Vorsitzender. ' }ds. Js. bei den nachbeze ch neten Stellea i der Se! ven n I C: T4 £ 5; y s V ïÏ Det etnem nta sd A L B 4 o é T { bet der 1Þptkag fe vou Fr ie Dru ÞÞ 108075 S Sre g 5 e - l ps Cin l VEDIAT 1 interliea n U eren acht 2 age or C7 C s Aktien ate lsa ft Germaniawertt, LLOUOTD] Sachsi)<-Böhmisd C | i f de E icht beim 2 mde selbft er t | Ley! f in Sfsen bei der Hauptkasse vou Fried. Krupp | (1e IPATENERS am s, Tage vor dem General: | Le D Bc *| Dampfshissahrts-Gesellshaft. | versamalungstage uter Angabe der Nunmer | lau! : i ei der Effener Credi it. Austalt, Bon de oigen EON hu vershreibungen j dem Vorftaude nitgeleilt tf j entl in Berlin bei der Dresduer Gank, unserer Ge bat vom hre 1901 ist heute die | Die Bilte nüsen @ < g der | Se f bei der r Verliuer H 31 bels. Bes llschaft, i E Se rie XX, ; Senera! erfa! mlu inte: rleat eibe! was fet al y bei der Deutschen #Wauk, enthaltend Stüde Nr. 951 bis 1000 L000 | Dinlkerle Stelle | l L bei der Directioa derx Disconto - Gesell, | notar ell ausgelost worden j % ( <3 3- | s : Res Die Rüdljablung dieser aus8geloste T eilschu | G Det e V [? | Det dem Bankhause Delbrück Leo & Co., ver|{reib1 t d 1 dot u ; et DI 10) rft j e / in Cöln B 21 Deidimann & S tember 1909 endet, et t 3 ) te ab | tuten.) y (k L: D <4! Cm ant e Co emt i Eng l l î ( l ay T [108093] E E [1.. Oktober d. I. qge( Einl e kel Die d el] 7 VoU9 Br aug C1 „BU Eiche“ Tr eff n? E f m - a l Aa î Generalt t Í Î Kase ea Schwensen & Fehrs in Kiel. hö: Sre | E A. Schaaffhausenu'schen | E rz L969 n statut S j v Korts veR l An ( i ep neuerut Den Ï IAautvec n u! G i h teftene 30 L L & l Z yeut erfolgten J Auslosung von R I lau, e, D j hei ir. & Ci U y y i s Par ti alobli igationeu sind nabstebende 33 Nummern außer a ) Scellsaft&taf PreSDen j Ade Ge 2-6 gezogen worden : P bet den Bankhäuse1 Derlin det g Mendelêsohn Co A u 19 [11 201 349 433 44 B19 59 614 Dresdner Van Dreêden, [ Vet fh Bank 71 Der Vorftand 626 693 718 722 736 862 971 991 999 1010 1014 Allgemeine Deutsche Cred lnuftalt, Ab aa} d n schen Bankverein, L 1081 10992 T 419 9 114 { 1 7 tet! nq Dresden j WerVvier Hanqoee G Cnerale i 1344 1394 E Dreëdner Bankvereiu, Dresden, | ege | chli l ahn-Aktiengesellscha Die Et bieler Obligatanen Lat a Mende & Täubrih, Dresden j Bt j Cc hg f : Ausliefer1 ng vom L, Oktober d. Js an bei dem |_- DON y : i E 5 j E M Werier G F de : Get Banlkh Wilh. Ahlmaunn in Kiel, A BS Ga K e | versa: zt Diens _ G s arn p Gebr. Arnhold in Dresden so! F S 2A : | 1909, Vormi 1T Uh vel der Dresdner Bauk in ¡5raukfurt a. M. | 72 y G j ] , he! y er an unserer Gesellshaftskafie D p 17120 A Id} nt ngeloft | L r\o] d x, N , I e N } | - P j Y Q Gn l 0 l > y r y ] Ÿ Vi i! j H {1 M11] j Nat l t Kie 16. 9 l Der Vaorftau! Se1 [T] ( I. Á | n Dia « SOTrTITAUD. Ser \ Y Ï vormal! Dr. A Mut 1 nat {l f A EDOronng 2 [10 )7 Dresden, am ri | Die v ch d i it» ! 4 ] Jute-Spinnerei und Weberei Nromon Sächfisch-L Böhmisc< | lung rer Aktionä n Doun«e vem ! : - Þ Li V Í T Wren A L E Ô a 479 | Aa N UL eme Dambvfsc<hifahrts Gesells ft. | 15. April 1909, Vormittaas T 1 | i n Bremen. Q. Fife F | Speisesaal 5 Hol Zt So ia Dresde g öIn der heu e statt d eneralversammlung i A d Î Ä | Un He! D z oÎînoa Matavt Í D 1 Ther î ] Ï E i haft wurden im Beisein eines Notars | sd S (1. Beramerts, K À | “ilber bierdur ergedensi 01 eiben folgende Nummern ausgetost | * e * Bohhumer Bergwerks- L, Tagesordnung: | Etorat Gs T S C 9 F | el Æ, I D e l ) r Hud am L, Sebpteml 1909 S d Actie elt- -Geht vit odd S | U Î He vate

von der 4 jaudfeftarishen Anleihe Di extliqhe Gei cralve rsamm j y | bis zum ten Ter vor der G v von LSS9 2 lut: r Akti e ‘eell t wir | ° | versammlu a<mittagë #2 Uhr, il Sit A Ce A Uno U 5000, Freitag, den 16. Apr 1909 B orm. 111 Uhr, : | in Berlin r Bauk 1 411 D “, r 4 $1 124 T7 "12 Z 19 17 iu Horlt Y d - î Î ( 4 d ot c Ia DS } ] “S 5 R 1

548 574 à L 1000 Ld ¿ I 4 j E ge v) 014 irat 4 i Srdgesh- Red L : | Iudustri N Is net z j T _J Fu 9 Nt. AHI L is z ms G L : f j Dre Due Bauk, S then Treu 5) n “aag Mae L, Ofto er 1909 Ü Ver ¡andiungSgegcntande : ; y schaf ¿ationalbauk süc Deutschlauk von der kfouv. 4 handfeftacishen Axaleihe Gesclußfafsung über die Bilanz nebst Ger Q l I S e O en’schen Beukverei Bres ) bon 1896 lustrehuung für 190 wie über die ftionât he i j l | bei der WreSlau Ditcor obauk, 2 d Ir. ï 1 Î x î 4 r r L L N At ? J D y E Ï L b & Wt S D B 641 v { 901 925 9 ) : s G 5 A i e E p G G | schen Bankverein Hambur i der SCo1 4 _+ 40 E Î 2) N Aut@tôrat späteftens om Dritten Geshaäftêtage vor der | merz- und M igco: itobautf ; Kattowit 990 (1 3/0 434 442 499 uo 5 91 2d Um er Generalversamml[lu1 imm- { Generalversammlung Gesellschaftêkafse | uuserer Gesell <aftsfkas | 999 909 918 999 997 617 619 625 638 2 | berebtigung auszuüben, müssen die Akt sväte ftens oder t DET Allgem inen TLeuts<hcn Credit- | >t der Akt ! H be 099 690 (08 713 719 7 i 764 824 82 27 lam 13. Abril d. J be: i dem Vor anftalt, Abteilun Dresden, d Dreéêdner !| 52,4 , y g j x G a L 4 : am April d. J WVorftande F g f , DVreëdner | Nei et h 990 002 0039 009 392 895 896 919 935 944 959] bei der Direction ber Disconto-Gesellschaft Bank in Dresden oder bei Herrn Bankier Heinrich | de - >taa! 909 9/9 988 999 1010 1011 1015 1016 1023 1034 ] Berlin r Frankfart a. M. gegen eine Be- | Schmidt in Wernigerode zu hinterl ind in | behörde e 1038 1040 1044 1046 1072 1091 11 140 1149 | s&eiaiauna bis zur Beendiauna der General, 1 ele Hinte bis na Generalversam: “t È i 1150 1198 1213 1238 1239 1242 12 (3 1277 } versan terlegt werde1 tatt der Aktien ist | iu ! e es<äâftek U iftie terlegt e i 1285 1294 1296 : M 1000 auh è terl i Devotscheinen der Gä, | 1a ! tank ri Ha Hel Í 11 und werden diese Stü>e hiermit den Inhabern | bank zuläfsi j interl uh bei e au?geer lj Di timmen beurkundende tbe e r mit dem Bemerken gekündigt, daß von den vocstel Notar erfoigen; do< muß dann de n dem Notar | Sl iert j Stimmführ L Aft r e Be erteilt, wel< angegebenen Term ab ei weitere Verzinfur ausgestellte Hinterlegungss<heir spätestens am | Sener - ] Stel [fienur! farte zur Gener l | Hweis dieser Stü>ke aufhört. 13. April d. J. bei der Gesellschaft eingereiht | können au Vepot\cheine der Reid [ oder eines |} des Umf es E nre<ts t _Vie Auszahlung erfol; g der | werde Der Hinterlegungsshein muß die Nummern | t tfher lars Linker den. Jede Aktie ge- | Aft e, wel h! velressenden A h e ne t Ta 11 nâse der terle aten J); N Ftie n au zähle , und ferner die r- wv brt ot r tim Ne. : Ï verf : i { , M Y - heinen vou den oben angegebenen : Teri nen | flärung enthalten, daß die Aktien bis zum Schlusse Dresden und We: nigerode, den 22. März vollmädtiate f Gr priftliher 2 { . ab dur< das Bank Bernhd, Loose & Co. | der Ge! ler L tfammlung binterlegt bleiben. Fabrik ‘photographi scher Papiere der Einlaßkarte vertret Ten remen. den 23. Véarz 1909. mie ur tiengefellfs den 20 9 1909 in B o<um, de: Närz 1 vormals Dr. A. Kurz Ak llschaft. | Kattowig, 20. Märi Bremen, den 20. März 1909 Bochumer Bergwerks Aciien-Gesells< aft. ens Der Vorftand. j Schlesische Kl einvabn- Aktiengesellschaft „Der Vorftand. Der Vorftand. Weise endeß, Der Auffichtêrat. Alb. Haasemann H. Lind. Hohendahl., Magnus, Borsivender

108071 (E B -WB Ko B Im“, [108074] Non Credit lt, gi Cer Eer eren Es SBUYe Zwi>auer Brü>fenberg-Steinkohlen- "Norddeutsche reDi ansta Vilanz ver 31. De ember 1908. 8 iauc 0-2 : 5 -Berei Königsberg Pr. Béstand Ab- a bau-2 E 2 Bei Punkt 5 der Tagesorduung unserer am Aktiva s{hreibungen Der Auffichtêrat unseres Vereins besteht na s, April 5 E an j jede ENENERE K La M LS M Â M A M Mit E erfolgte Kor ierung sTge n 1 trn:

L iIS oll es ta enderung des F de / : L m G E alied O L i E Gia uts usw. richtig beißen: Bergwerksberehtsame i: 4 955 000'— 70 450/— 4 384 990 y 99 450 p 4 940 000 m Herrn Bankier Otto Bauermeister, Zwickau, Bor- Aenderung der $8 13 und 14 des Statuts usw. | Grundbesiß Borbe> . . . 11420 000/- 24 TAT) 09 1 395 252/65 44 747351 1 440 000 A _fißen der, L A E

gönigsberg i. Pr., den 24. März 1909. Do Wilbelmine Katharina . : i P 163411496] 1 634 1 14 96 erra K ufmann Emil Schie Zwickau Der Auffichtsrat. S{hachtanlagen und GSrubenbau 1670 00 0! 50 000/— 1 620 000/- —_—— 1 620 000 stellvertretender Vorf gende In Vertr.: Friy Zilske Betriebs, und Wohngebäude : 1/3900 000/- 83 257] 761 3 816 742/24] 533 25776] 4 350 000|— Herrn Ka ifmann, Arthur Meyer i>au 4 | Maschinen, Kessel, Pumpen- und | Herrn Kohlenwerksbesitze 4 e Hadiva Aktien- -PVerein Des zoologischen Gartens Komyreßarlagen l l 750 000'— 130 397/26 l 619 602 74 503 39726 9 123 000 Herrn utt bef er (Sp 13 zw F [108076] zu Beclin. Eisenbah 1ans<lüfe e a e 150 000|— 10 000|— 140 000 140 000|— Derrn N (S L 5 ? ° las c E t 0 r, Its 11D o Vertr Deoetr f top P Jn der am 14. Dezember y. J. stattgehabte Aus- pg rie E faa Mrs E 9240 000 26 000 214 00 214 000 Dresden losu ug der 4 °/gigen Obligationen tbe! L Ne l leuchtungfan obe T E E : : E A : Ga tens ; sind folgende Nummern dur den Justizrat | Kutdberettunger OHLENTDAICNEN UNL As (4 7000 qor 144 7906 20 00 S emt 12 MZes 100 ‘C ] tar Herrn Dr. von Gordon gezogen | Koks|epara Ion Men) s 2040000 114 872/021 925 127/98] 144 872/02] 1 070 000 Zwickau, 13. V 1309 un ic L D a R EE E zu L Î { e Pa 4 4 ry y P 4 bs A 1a! 967 974 334 347 358 194 483 528] Koksôfen mite nproduktegewinnung | Das DTLirektorium .des Zwiea1 Brüdenbzrgq 4 191 204 2(4 4 99 D » 4 00 9A | sbank t ) 1 545 000 165 979103 1 379 720197 10 279/03] 1 420 000 Steiukohleuba V s 2 584 629 748 758 882 892 910 961 1015 1019} sbart E e dio s e T L080 VOL 5 27910 3(9 720‘ 27 20 00 „Steinkohleavau-Vereius, A 1n47 1055 1123 1174 1175 1188 1211 1250 1257 „kaöfen mitNebenp produftegewinnung | L E 2 D | f 1281 13 308 1323 1325 1537 1557 1563 1749 Chri stian Levin o s U L080 000 149 153 1 239 341 4 15 1 240 000 Le 0 1ROF QIR 1299 1861 1879 15 1982 ) ¡mitNebenprsd1 uktege ewinnung | s Nrtion rol ollshat 1785 10D l 1816 E 74 9 29 9290 Age uw Cl d | 1540 000 176 991199] 1 363 008/011 246 991/99] 1 610 000 ms E c N 2101 2220 200 Z 2200 2000 20 N s h O E N 08 S 4 0470 9400 929 N O22 90 : 1 90 000 10 000 s U) U ang 800 U : 31 2/2420 19 8% is 2476 2499 2620 2800 2833 2350 28 zes d E ea 2971 2972 2984 3095 3101 3113 19 685 000 1 011 148/4118 673 91 3 207 263/3721 881 114 Aftiv ( 4 3308 3330 3371 3391 3469 3596 3640| p, i es aas Es u An E 3665 3668 3775 3789 3797 3822 3828 ralinven are! onTo A "(5 24 y 3855 3856 4055 4062 4095 4120 4163 Ma ( agazin- und Warenvorrätekont 654 460 , Y ) 4274 4282 4323 4335 4351 4371 4385 Effe ftenkonto: ; ; b D anem Se L A 4566 4576 4577 4591 4732 4772 4814 42090 0 iu 3, Konsols O 4848 4868 4885 4971 5006 5135 5147 L A 94 0 E zugang pro 1398 . | 4s 52 2 521 b DZS 278 Di "374 505 F. 919 Bohranteile | ' 657 5661 706 76 s R“ 850 y O1 175, Koblenfsyndikats- Bre 6067 6073 612 145 6158 6166 6184 | aktien, Beteiligung r S E i ; an Ammoniak- Ben- | " id j Ke ! C r zol-Bereini; Unq U ) 43 j eiger diejer XbUgali ¡ l 17G; L N A S9 2 / j ‘Fi „4 4 wirAanolnten (G 7 f 7 2 n A P 4 2 : E | as u TAnEeTO T1, VIC 112 (C1 E Luc Ilie N . . e ° Î A Serie IV c. 8—20 nebst L ¡ur Aus- | Suthaben bei der Reichsbank, bei ] ¡ahlu 38 Nominalbetraget D von | Bankhäusern, beim Kohlensyndikat, —— le 16 30 vom 1. April 1909 ab bei der bet der -Teer-, At immoniak- und ; L : | Couvonkafse tes Bankhauses S. Bleichröder, hier, Benzolvereinigung und bei Diverjen 42 931 9465 1/0/(4] 6 119 4 L afen Behrenstr. 63, wochentäglich î Geschäftsstunden | | l2s 575 986/21 | ju präsentieren. Die Verzinsung hört mit dems - | 5 1, April 1909 auf. He! rsuhen wir D Pasfiva. H v - # f G haber bereits früher au osten Dle | ftienk l: 3000 konv. Aktie f E | 9 D j 4411 Î L U L \ Les j | nun gation î i 4409 1 4017 j 500 Aktien S A l | M7 I ? (20 22 J t Ed t trl : K q j E O 00 Nor fti [ | | 1967 5253 5653 5833 5834 / E V Dorzugsall i | I _ t N v Rerm or N r 14 [nleibe j | l | OLEIES s : =J amorti | S ( | Zah j c reichen. | | ab amorti}e1 E ae - b | O Berit 4 C 20 1) J j 4 A leil . o 0 L 2 | | | Akt Zerein des zoologis<en Gartens | O ek Nheinish-Wesifälisch »den | | DI- | __ S zu Bersliu ! ab zurückgezahlt |___66 367/40 | D L ed T | N mnt | 2 834975] f Ï O E am G | SGpezitalreservefon z / 3 ¿f do ih i N zefonds 11] ¿ annover] me Porila 0-W eme ntfabrik | (Feneue S Di8poNti ( AktiengeJels ast | Delkrederefo 4 In der heute f\tat enen Auslosung | Srveile E L Partialoblèigationen unserer betden hypot! hen | m } 18- und J : c Il folge nm l N \ s G | Rin i G T e Li Àù { î ? BOOO j d î T0 | L 2 Í i 04 { ) oh n < ] | Ra amn x Ri f‘ i ( e nr ) j Lit, C 9! 14 162 V 5 OO M Di F j Lit. F 1074 2006 ( l - Li Q. f 34 [ Í tüt i \ | H 4 1 4 H j E E A j mm: ) ( O i( | L U f S Í ) R HD S Et C A 7 O0 M v Y r ma S am 6 I 111 L, J ! >piegel- Verg unser } ? uo 1 1 | 4 l A r „A G l | Ï 5 t V2 à } i ( Te | j | , E. L T i ( | i : | ; Di E 4 J i x - | DDEI - 2LTTICHCLEN (Gy Reh 2 tf a : —— rlin-Nord 2 138591 20 —— r GVewinn- und uftre<huung Þþro 1908 Es - cVY »Y , Z P E RNENR S V SOMOIROECA L A a EAE O I E: R I A T E E 7 C “C O “48 A A DUCA a R E L: E r 19 D Form j HAuêëgaben | | ly . io - 1 rfa iu l l j me ) y 5 f Î z Y I n > ki / Ÿ J {al y )} brau At O [ S n D, deu 17 n ciu i } ank für Haudel und Juduf l 1/4, unt H L100 SSLIOS tationalbanlk D á ) | ertr ai 69 | ties Waadt anecee s dre ti ( Einuahmeun | | ; x î j 19 j | Pobl fg, A1 | tprodukt | i l [1 Y | | e î l J B L, - | | t y timatt : f ( 844 2 | j] Ä Wi L B I F E E E j] | j ralv | n Akti Der AuffichtS8rat. ans 2Sordt nung (x Tal y 5 Elönne M G r) A : Á el Fun] then u ! hnunc : s Der Vorftand. i i 11 L 9 (X j T Büste nböfer. Bo) 4 At L 4 a4 2 Î l G u * 10 Pag 19 y | - ritebhen!? Rin: f (Be 13€ 4ul i\tkonto b 1e » 1 2 M L «4, Î d f D Ä ni x Bil i u 1 mat eführten Bücher 1 ejellid reinstimmung N rlustre<nung für das @esäfttjahr 19 Vorbeck, den 11. Februar 1909 Beichlußfassung über die & jerwendung un Die Revisi onskommisfion. Z l ; dem Borsta1 fsichtörat [o Julius Stempel. Zorn. Josef L E itla\tung In der beutigen Generalversam t ie Divideude für das G s i Qu iti arat swahlen R Norzugsaktien auf 23 und für die Stammaslktien au E S o ade De S G) hon t : n? S [A 7 t (ivi M y h enan - Ï Ds +) ADON erung Der I G n J L C1 händigung der Dividenders<het1 von heute a e 230 die & LY H Ï und zwar: y N-M fa | die Stammaktien à 4 1000,— und 6 108 ne n Stammaktie 6 l j emtgen ® ver? Vrdnner, Afties- Secjeilsa Des $ 6 dur Feststellung der Bollza 8 | Bank, Berlin W., dem A. Schaaffhausen' schen Bankverein, Berlin ges öl Si Dex Bprund auf die Allien und Beseitigung dex N „5 | Baukverein, Essen, der Essener Credit-Austalt daselbft und bei der Gesellshafts de 1. Abs es sowie Bezeichnung der Ad!aß j Wolfsbanuk, Borbe>t, c ven werden : ‘Str. ibu x 4 6 bisherigen $ 7 | Der Auffichtsrat unseres Vereins besteht aus den Herren: Geh. Ko DivideaD * _ ur es DIEL gen J ( i ra ü L Me 4 aka toll Pter Nartteondet v) Í » ; Abd E g A uri X eststelluna, daß, | Essen, Vorsißender; Aug. Becker zu Wiesba telvertretender Borsigende Y ' A Ha änderung des Z 29 dur) V n okt | G. KRlöônne zu Berlin; W. Rehn zu Essen und Kommerztenrat G. Hilgenberg zu G » nahdem die Aktien Lit. A und B voll gezahlt | 2 Effffen, den 19. März 1909 dalleschena Vau Tui, Imp find, die Verteilung der Liquibationsmasse nah E H : Der Vorftaud. d Du d. Ä Saw ive 4 Ei Verhältnis der Aktienbeträge erfolgt. | G. But F, Wüstenhöfen Spr dngees, Wicu k S tr s Berlin, den 20. März 1909 a Vice 2: Wars 1909 Boden-Aktiengesells<haft Berlin-Nord. | t. dus Nufftchuwra

Der Aufsfi<tsrat. Marks.