1909 / 75 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[109649] Fllkircher Mühlenwerke, A.-G. vorm. Baumann Frères. l" Aftiva. ails Bilanz ver 21, Dezember 1908. emem a 2 Siebente Beila qEe

Aktiva ate, Straßbur g-Rheinhafen. s. Pasfiva. | Nicht eingezahltes Aktienkapital 0 -|| Aktienkapitalkonto ¿ i | ? r Tse ; Up A [a E ne 10 M 1+: zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Ñ E dene S R L A BEARKT R Tg, A G g ues j 19 f} Y.

Wasserkraftanlagen 1 097 136 Obligationen 3 000 000 Abschretbung mmobilien . , 1 328 466 Bons (Solawe®Gsel per 15. Jas Reserveteile O P pothekenkonto

ühlenetnri<tung 1 864 581 nuar 1913) 2 000 000 Abschreibung 9 957 8 800 R trucatas: 1. Untersuhungssachen. as a a S j E mant Dampfanlage, elektris<e Maschinen und E ns 200 000 | Gfektenkonto | “] 66 020— 1 E RTrOE: | 3. Yufgcbote Verlust: und Fundsadhen, Zustellungen u. dergl. | Nentlicher Anzeiger i edt an Bs penofen da M - én. *

Leitung 538 352) Grtrareservefonds 200 000 r E S C U 199 3 i H Kautionseffektenkonto 60 000/—} Diverse Kreditoren . . . . / T Def B Mes rung, - Fedetlasfun 2c. von Rechtsanwälten. f . WanTausweile.

Mobilien und Materialien 73 701 Beamten- und Arbeiterunter- Gleisanlage ; 63 984/747 ftüßungsfonds , 40 000/— Men A O anken u. Instituten La —— Kautionskonto |— 5, Verlosung 2c. von Wertpapieren ; Neue Siloanlage 765 896 Abschreibungen Cid 1094 274 20 Be itonto oren 9 899 Afzeptekonto / 178 760 i y Preis für den Raum einer 4gespaltenen Petitzeile 30 4. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. Schiffs- und Fuhrpark . , 181 162 gations- und Bonszinsen „.. fonto Nuttk 1106 d eifrederekonto 30 064/36 2 Warenvorräte: Depots 7 P 459 784/84 | Depotplaßkonto Ruttkla . Dividendenkonto 115/— F [109656] « u, B A L a. Rohprodukte . . . 4 3987 142,28 Kreditoren 4 307 006/46 | Abschreibung s 606 900/—} Paterstüßungsfonds . . .| 83661 6) Kommanditgesellschaften Bilanz des Mülheimer Bergwerks-Vereins b. Fabrifate . . . . 1302 402,77 Akjepte 1093 209 44 | Depotplaß und Werkstätte Brühl: Norausgezahlte Miet- auf Hfktien u Aktien esell Aktiva. am 354. Dezember 19608. Pasfiva Dividende per 1908 280 000 Grundstü> . . . 125 301 gebühren 256 104% D Y q 2 Sevannaava area S S ? S E E weeAdN E Wieri E I Aci A ara N 2 [109676] Hamburger _Zechen Hagenbe>, Humboldt, Wiesche und Rosenblumendelle Éaiitts | Betrag Abschrzi- der

c. Leere Säle . . . 126 809,60 07 G d. Koblen 15 132,72 Tantiemen an die Verwaltung . 60 953/39 | Sonstige Anlage . 4 160 963,05 y l Transitouishes Konto . .| 8379 908/87 s. Div. Vorräte. . .. 25 000.— | b 456 487/37} Genußscheine ; 25 927/98 Abschreibung „21 861,05 |__139 602 264 903/91} Kapitalerhöhungsspesenkonto| 15 200 ; i nes : Beteiligungen und Effekten 453 390/01 L E: A 85 96 ils Mmneo 2 18 Gewinn- und Verlustkonto | 642 036/33 Fre hafen-Lagerhaus-Gesellshaft. 1. 1. 1908 bungen gänge } Verbleiben Aktiva Debitoren und Wechsel 4 239 991/93} F S {reibung e S R 7 51417 Die vierundzwanzigfte ordentliche Geueral- , Bergwerksbere<tsame rio 7a 907 32178 T3 o3011d rfen : / Kasse 127 666/10 Kassakonto 2914/4 4 versammlung der Aktionäre der Hamburger Frei- 1E SAISte unt Srubenbauel 4 250.0004 En T | 13939 114/— . Aktienkapitalkonto . . [14 000 000|— |__22 293/81 dae 9 923 812/82 9 923 8127 16 Aae L N am Freitag, den | 111. Kohlenseparation, Wäshe| E 2 E 5 585 000 | N . s 0 G A L 00 D4ulr 4 e | j ° 26 950|— 16 908 25447 16 908 254 Debet. Gewinn und Verlustre<hnuua per 31. Dezember 4908. wms Kredit, Sigungtsaale des Verwaltungsgebäudes, St. A U Sie , 139 343/54 1254 091/90 | | 1254 091/9 . Anleibeamortisationskto. | 224 70 |— ———— larfants per In. Dagamvar TDOS. Nrevit. S F F Nr. 1, 1. Etage, SELA " Pumpen und 200.000 das add i Hypothekenkonto 1 9519 336l07 ape E j E s g A L i S j R 2g lg age8or nung: R 09 E L eg E | L nter üßungs e 114 5392 24 An , M [2 Per $ f Handlungsunkostenkonto . e. E T2 S an. os ie ras 1918 1) Vorlegung des Jahresberichts, der Gewinn- und Bee Da A 107 569 10 756 96 812/46 96 812/46 . Knappshaftskafse . 31 800/47 Allgemeine und Fabrikationsunkosten . . | 1399 751/37] Gewinuvortrag 1907 3 I Steuernkonto 22 361} Betriebseinnahmen . . 297/08 Verlustbere<nung und der Bilanz für das s S bele) annheim B i | * Knappscaftsberufs. Obligations- und Bonszinfen 230 833/—}} Warenkonto 321 19: Wagenreparaturkonto Le E o Geschäftsjahr 1908. Grundbesiß und Woh O t per DE 90 000— genofsens<aft 179 133/14 Dubiosen „29 089/71 insenkonto font 15 416/65 | 2) Wahl von zwei Mitgliedern für den Auf- * häuser E 6 471 445|88 107 930/10] 6 063 515|78 J M , Arbeiterlöhne - pro De- Abschreibungen E os 56 j bligationenztnsenkonto i 488 684136 | sihtärat. E abnbo £90 000 N 07 9: i 290 923/30] 6 354 439/0* ¡ember 629 251105 Reingewinn inkl. Gewinnvortrag 1907 . | 502 948/50 Abschreibungen auf Wagen und Konsortialwagen S | Die Eintrittskarten zur Generalversammlung und E 2 SN 000 D Z 942 800 |— | 542 800/— . Rückständige Dividenden 2 590|— "Reservefo 2,6 Drpetplaß Ruttfa 606/56 die Stimmzettel werden gegen Vorzeigung der Aktien j Ringofenziegelei(Wie\che) “44 096/47 } 54 096147 | | 11740C0/3 . Reservefonds 688 020/38 Gesetzl. Reservefonds . . H 20 102,65 Depotplaß ullla j 91 261106 vom 6. bis 15.. April d. J., werktägli<h zwischen * Effektenkonto : 47 34 096/4: . Rü>klage für \{<webende | E iat: 909752 ; R A 2 957 01 | Q 1 S r Geschäftslokal der Notare Herren Bergbau - Act. - Ges. | 1 4600 415/93 Engen E 300 000|— Dres. Bartels, vou Sydow, Rems und Mark“ / / | i: | A, 993 212/33 6: | | | 1320 844/15 l „undLA s | | | | | Gewinn- undVerlustkont

Butt an E ä s E Sábeatas 9 786/28 Rati G ? Tantiemen an Direktion . , , nven S Sa Ratjex, große Bâäerstraße 13/15, 1. Etage, aus- 877 Genußscheine « 25 927,93 5 042 038/33 m —— (t gegeben. h e Cy S s ion mt A, | Tg E e IEO Bortrag aus 1907 T E L R 1 457 448/93 1 457 448/93 S A Ä T 1909. | L s Gewinn p E ratifikationen an Beamte , 20 000,— : Akti [lf far mige agtrda: Bades | —= ai 1908 68 Beamten- und Arbeiterunter- D eutsche W aggon-Leihansfstalt ftiengese schaft. Hamburger Freihafen-Lagerhaus-Gesellschaft. —— Sl—— —' ll | 1908 . 1809 520,89] 1 909 233/68 E 10.000, D “t >00: me e 20 295 348/92 (18! 107 930/1018 765 680/94] 290 923/3027 303 759/36 27 308 759/56 s er D [109677] i Gewinu- und Verlustkonto.

Vortrag auf neue Rechnung «85 964,53 Dr. Strauß. L L 2 Wir haben vorstehende Bilanz per 31. Dezember 1908 nebst Gewinn- und Verlustkonto einer Gas-, Wasser- und Elektrizitätswerke Abschreibungen O : ¿E 1 421 737|8s[[ Vort ge ‘6209 E E D « « « « « e 1421 737/88] Bortrag aus

A6 POI O iris —— | eingebenden Prüf t d bestätigen deren Uebereinstimmung mit den ebenfalls geprüfte 2 422 089/14 2 422 089/14 | © ge enen E efübrten Geschäftsbüchern. j 4 e in Rath. Gewinnsaldo 1 909 233/68|| Betriebsüber schu 3 981 258 Die heutige Generalversammlung genehmigte einstimmig vorstehende Bilanz sowie Gewinn- und G a den 13. enne 1909. Die Aktiengesellschaft an der Firma „Gas-, | 3 330 971/561 Zt i —— Verlufstre{nung. In den Auffichtsrat wurde der turnusgemäß ausscheidende Herr Jakob Baumann Deutsche Treuhaud - Gesellschaft. Wasser- 17d Glektrizitätsweke in Rath“ ist" dur Mülheim a. d. Rube, den 1. Mär) 1909. | 330 271} wiedergewählt. / Ublemann pp. Wienkoop. Beschluß der Seneralversammlung vom 6. März 1909 Der Vorftand Ver anden [E De ene o uBs E sofort zahlbar. tnorge erre e L Ganzes auf Stens. Helmich raßburg-IFheinyafeu, den 2 Ar s , ie Stad! BVüsseldorf unter Vereinbarung, daß die Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto sind revidiert und rihtig befunder [109649] Kolberger Kleinbahnen. Liquidation unterbleiben soll, aufgelöft. Die Ein- Dtkibeim a; d. Nnbe, ce E S I M0 Delankes,

Der Vorftaud. / Aktiva. Wilanz ver 30, September 1908. Pasfiva. eragung des Beschlusses îm Handeléregister des Die Revifionskommisfion. (U I D AE E R Ä T E S T S N E R S an t 74 Ti

Bilauz am 31. Dezewber 1908. Passiva. mtogerlhts in Ratingen ift erfolgt. H. Thielen. W. Remy. VSS O A R S R G RN R M B, D M S AR A Zu D E ATES m R 2 E E E L ieno< ausstehenden Teilschuldverschreibuugen i In der beutigen ordentlihen Generalversammlung wurde die Divideude für das Ges>äf 908 aut 0) foi L A A [d # |&S] Eisenbahnkonto: T Aktienkapitalkonto: : mos O von 15000 # und 40000 # aus | Dividenden}<cin Nr. 11 unserer Gesellschaft ab 27. cr. mit 4 110,— ; Geschäftsjahr 1908 auf LL% festgeseßt und gelangt der Aktienkapital 1 700 000|— Bestand am 1. 10. 07 Prioritätsstammaktien . 1 010 000|— : s gd n Ta werden E zum 1) bei der Kafse unseres Vereins, 5 9) bei dem A. Schaaffh; usen’ schen Baukverein, Berlin-Cöln, bung es aile O-A De 7 E A d 2770 982,84 Stammaktien _1 710 000|—| 272000 Die Rôchablung tamm erfa A Ken Bauttet 3) bei der Rheinischen Bauk, Essen a. d. Nuh H Li Le L Entoorter Dank, Peosung, Fabrikanlagen , 763 Le ord BRA Reservesonds I] E N Zugang: 1 neue Grund- und Bodenkapitalkonto | S C. G. Trinukans ¡u Düsseldorf oder bei der 4) bei der Effener Credit-Austalt, Essen d N 2 a v E E abzügli<h Abschreibungen 22 082/32 See E C S L Eo Lokomotive u. Erneuerungsfondskonto : Kasse der städtischen Gas-, Wasser- und | zur Einlösung alt, en a. d. Ruhe, und den Zweigausftalteu dieser Baukeu 740 917/68 A Un (5 00[— ] Bahnhof | Bestand am 1. 10. 07 . .| 160741173 V lefir ail i A EE, Ì : : Zugang in 1908 . .. 19 082/32 ypothek auf Gristow s 600 e Negenwalde j | Grlôs aus altem Material 337180 E D E TEDE IDO, Mülheim a. d. Ruhr, den 26. März 1909. 4 Wohnhäuser | 4166 000|— E e T Not. Er Zinsen aus Sparkafsenblch. u. E Der Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf A S ra Hre 6 46492 C S tatt i h 2817 577,22 E a eee 4 6 5 188/43 Fn Vertretung: N in. : I abzüglich Abschreibungen —759 535.08 Kautionsbypothek auf Drezow | Abgang: Bahn- Zinsen für die lies Gins In Vertretung: Dr. Thelemann Stens. Helmi. L A 400 000,— | bof Negen- ¡ablung der vorjährigen [109650] H , ; 9 ; | ( . 96MM I N 300 21 otel de l'Earope A.-G. in Bremen Ho | Lit. 88 45 53 à # 500,— P E I tel de l Europe A. G. zur Nückzablung à 103 9/9 gezogen.

i ( 5 2 : A i | EO A Ia s Zugang in 1908 . . . e Laufende Akjepte 460 020] walde Süd, 6297910727600 00 E 19 842/13 Deb Gewi d Verluftk 31 Z 74 j 218 99377 nto : | Adi vUT/US . . 0042 l Debet. ewinn- u t G p; L i / U 3 i

abzügli Hypotheken j |__226 500/— c / 5 697 54 AEEEE Pre bähter y verge ge udlage für ras E ret t P A i n E O e Eu E De eaen G a R Bretten. Die Einlöfung diefer geiogenen Obligationen tre Maschinen vis “ns “gn Gewinn für 1908 139 138,65| 144 766/19 geltlih übereigneten Grund Uta bmen . + 7 599 78 8119 An Abschreibung: / f Per Vortrag 8 N der heute ftatbgehabten Auslosung von Obli- DE iten Kaccatbae DanaaT R

abzügli<h Abschreibungen E Derselbe verteilt fich wie folgt: O DODeRS . » » «0s 90 000|— || Abschreibungskonto: _ iy auf Grund und Gebäude „....... 10 500!— aus 1907 [ 4 192!75 gen E 2A )/0 dypothekarishen Anleibe auf Aktien hier.

; a 907 (O 9 9% vom NReingewinn zum Reservematerialienkonto: C E 1. L OT » 6 2 1728 «„ Allgemeine Unkosten : : Patbt- Lit. A 148 149 153 181 379 424 433 434 587 Bremen, den 25. März 1909. Zugang in 1908 . . .} 2623406) 5: statutenmäßigen Reservefonds 1 26/0: Steuern, Versicherung8prämien, Vorstandshonorar u. kleine Unkosten] 6 797/02 einnahme} 78 000|— | 613 à 1000 —, F D E Es | [109651] Der Vorstand.

| | Bestand laut Inventur . . 8 960/19 31 0/6 Zinsen Fabrzeuge, Pferde und A 7238,30 | Kassakonto: | | Agtokonto:

v4

[109641] Afktiva.

Grundstüde nah Abschrei-

. l 81 Rüd>klage für 1907/08 : : : 2 270/- 00/9 Zinsenkonto 46 0831/35 Wagen, Mobilien und | Statuten- und ver- Barbestand 169 Spezialreservefondskonto: - Z : f L , | 2 516 3%) Agio auf zurü>gezahlte 4 40 500,— 4# °/9 Anleihe- [109639]

Utensilien . trag#mäßiger Effektenkonto: Bestand am 1. 10. 07 l obligationen Ô Ó 1215 m - / - . - - a d Flensburger Dampfschissfahrt-Gesellschaft von 1869,

abzüglih Abschreibungen Sewingpanteil 1 Sparkassenbu Nr. 19 766 18 148/81 Zinsen E l —T30335 40 des Ausi@tsrats Erneuerungsfondseffektenkto. 1 : | Rüdlage für 1907/08 . . Reingewinn inkl. Vortrag aus 1907 h 17 597/38 89 192/75 82 19275 Bilanz für das ueununddreißigfte Geschäftsjahr, : S.

Zugang in 1908 . 39 7 170 000/— E LO B 0O Ba Cie D 141 285/90 Kautionskonto : i |

Beteiligung an den Pom- ai 4% 1700 000 | | Erneuerungsfondseffektenkto. 11: M Kaution der Betriebsführecin | dteas Aktiva. Bilanz ver 31. Dezember 1908, Pasfiva. ERRpR T 11 o s

? merschen Kalksteinwerken 1 Aktienkapital . 102 000,— | 1 Sparkassenbuch Nr. 18 363 12 879/70 Gesegl. Reservefondskonto: : : E L R p P ;

Beteiligung an der Pom- | Gewinnvortrag . 17 220,20 | Erneuerungbfond#materialien- | R am E 60 S 615 An Grund u. Gebäude: i Per Aktienkapital : E E Buchwert der 8 Dampfer am 1. Ja- N E Aktienkavital mee A E tüdlage für 1907/08 . .. 3: R O Ba Vorataktien . 175 000|— nuar 1908 . . : * | 2 368 000|—|| Reservefonds . . . . . 4 275 000,—

merschen Ansiedlungs-Sef. 1 000 21 000/— Tite T9 onto: | | 733 523/20 i Bestand laut Inventur . . 427/36] Kontokorrentkonto: | 70 4906 1907 Mh Stammaktien . . N 15 000|— 190 000 | Abschreibung pro 1908 auf 7 Dampfer 100 000/—? Entnahme pro 1908 . 74 149,80! 200 850/20

5 895/42 Speztalreservefondseffektenkto : | S U » o «+9 | 9 7 7 e de ton ç Ra pi 145 118/53 7A Sparkafsenbuh Nr. 19 599 1961/77} Gewinn- und Verlustkonto : | j 1b Exl38 1240 467,71 Reservefonds 2 E | 4 073/04 leBiger Butwert zusammen 2 268 000|—] Dispositions- u. Erneuerungsfonds 4e 287 37761 Betriebsreservematerialienkto. : nein e s 6 | 32 6301 is Ls Saldo S A M 4 073,04 Raa entar : 500/— 4 91 836,67 Wertpapiere und bei Be- Bestand laut Inventur . , 5 818/90 | mobile Zugang 1908 O 670.25 : / 689/061] Entnahme pro 1908 « 91 836 67 —__Jun

hôrden hinterlegte Kau- | E A Kautionswechselkonto: : Martens | E. e —— | Unerhobene Dividende :

| 67 970/30) | Kautionswechsel der Betriebs- straßeNr.6 35 507,15 E As 1. Ja- 4 4748.29 a. 1905 h 280,— | j G e c e el d c c r i P I / , U (A 140 | j 5 eun F j | 1/3323 385/06 3 323 385 , fübrerin | T 204 960,96 Spezialreservefonds 37 8786| E erem A an: V Kontokorrentkonto : | 5 ; | pes A Gs G) Kontokorrentkonto: uftfonto am 34. Dezember 1908. Kredit. 1 Debitor . . M 63 358,59 CEugO 10500 14400 ° Handfestarishe Släubiger . . 00! Seekitoces : 4% 104 518.89 m L E Alg E 7 u l ,— C [5 0 ) ; Kred 6 * 3 l o i a A000 8 70 0aRDE n ———| 120000! 44 ‘/o hypotbekarische Anleihe} | Debitores . . . …_. , 36710,03] 67 808|86 A M l : 9 E L s 6l06Il S ; Mobiliar u. Inventar | 130 000/- Saldo 31. Dezember 1907 617 000/- | etreten ment t Feuerrersiherungsprämien 9 816/60 Fabrikationsgewinn. . 3 Summa . . 1 316954 umma . . Versicherungskonto: | ab ausgelost und zurü>gezahlt | 2 269 189/06 2 269 189/06 Steuern 15 496/78} Grundstü>erträge u. Mieten Soll. Gewinn- und Verlustre<hnung per 30. September 1908. L Im voraus bezahlte N in 1908 40 500|— : Debet. Gewinu- und Verlusftkouto. Kredit. : Des 1 059/60 Konto der alten Aktien: T E i N I A d d M d

Unkosten 109 223/31 6 37 085,74 afsabestand E E 815/76 Zur Einlôfung no nit yor- | j L i : Abschreibungen auf 7 Dampfer . .. 100 000|— | Gewinnvortrag vom Jahre 1907 .. 4 233/31

Arbeiterversicherung 21 887/78] abzüglih M F 21 ‘30615 insen 18 859/90] Hypotheken- Unkostenkonto 3 623 Gewinnvortrag aus 1906/07 . . .. R Bankkonto 33 112|— gekommene alie Aktien ._. 36 000 | | Steuern und Abcçcaben 12 201/94} Gewinn durch:

2 000 000|—

G

ypothekenzinsen von 4 600 000,— —— zinsen. . . 9495,65 27 590/09 Erneuerungsfondékonto : „|| Eisenbahnbetriebskonto: | | Zinsenkonto: 1 928/92 tttittimtittttteetnn Rüdlage für 1907/08 . . . .[19842/1: 1) Hauptstre>e | | Vortrag für Hypotheken und | | insenkonto . 1878/50] das S. S. „Prima“ 13 446/95 E 1 604|—

erlufie an Schuldnern iz | Spezialreservefondskonto : Eiznahme . . . 4210 972,27 | Anleibezinsen . | 9|— | Geschäftsunkosten . das E | 9 000|— | Ents@ädigung: das „Quarta* 4 990/15 j

auf Grundstüde SERORERgen 46 1964,78 Rüdlage für 1907/08 . ... i Ausgabe. . . . 144 509,12 i. Kautionskonto . . . i , Fabrikanlagen 22 082,32 Gesel. Reservefondskonto: / Uebers<uß 166 463/10 | Diverse Kreditoren . . . | 5 607: an den Vorstand . . 2000,— das S „Hebdomos“ . . 23 022/84 MtobnkZus | RNRüúdlage für 1907/08 .. .. C 2) Stre>e Mühlenbruh-Dummadel | Gewinn- und Verluftkonto | 17 597/38 an den Aufsihtsrat . , 3 000,— | 28 746/69} Entnahme aus dem Reservefonds pro

E ooo « 6464,92 | i E: l ; | Abschreibungskonto: Ginnahme . .' . 4 14 824,51 Verlust dur: LNS C 1600

" 56 834/06 | i S | 14 492,93 aus 1907, wte folgt, zu verteilen : das S. S. „Secunda® . 4 796/04 L n und 91 836167

| Rüdlage für 1907/08 . . . .| 2270 Ad 331/98 | 1} Reservefonds 5 9/0 von 4 13 404,63 670/25 das S. S. „Quinta“ 8 152148

O

| | Y Reingewinn inkl. .44192,75 Vortrag

f

ea e I E

ze, Pferde u. Wagen, | | h y lien u. Utenfilien. . .„ 17 464,60 104 810/68 Eisenbahnbetriebskonto : j Uebers<uß

E 109% für die Führung des Be- 6 9/0 Mere auf #4 175 000,— | das S. S. „Sexta“ 35 524/02

Borzugsaktien . L i 10 500|— das S, S. "Septima“ 8 148|—

49/9 Dividende auf 6 15 000,— | einen verlorenen Prozeß aus 1901

Stammaktien . 600|— | des damaligen Steuermanns gegen |

p Tantieme an den Aufsichtsrat . , 326/88 | E, 6 938102

7701 Vortrag auf neue Rehnung 5 500/25 | an Fra<htgeld per S. S, „Tertia“ |

17 I | dur den Konkurs d. Firma Johs.

139 138/65 |— triebes an Lenz & Co. . . . | 4423/60 457 162/62 457 162/62 | Zinsenkonto . i . | 1782/61 |

|

j

|

Stettin-Bredow, den 31. Dezember 1908. Hetriebdreservematerialienkonto . 446/63 Bilan¡konto :

Stettin-Bredower Portland-Cement-Fabrik. Ralazian 32 630/11

Die Direktion. Der Auffichtêrat. | 2 P. Siber. S. Frits<. Wilh. Keili<. Carl Neuburger. H. Paulsen. Summa . . [67 101/26 Summa . Dr. H. Kanter. Max Abel. JIsmar Pam baager Kolbergex Kleinbahu-Aktien-Gesellschaft. Vorstand 1359 4a7lgall Vorstehende Bilanz und das Gewinn- und Verlustkonto haben wir geprüft und mit den | Der Auffichtsrat. Der Ce . B Sinai dke wi ordnungsmäßig geführten Büchern der Sesellschaft in Ucbereinstimmung gefunden. Dr. Freiherr von der Golß. von Braunshweig. E. Drews. G. Lu : So fär die Vorzugsaktie und Flensburg, im März 1900. Kasten. Hansen. Vogler. lr ne O AE n, in Mr ai in i

Es Ceoova. Ans vereideter Bichertetisor, H. Db D [ung der Aktionäre hat am 24. d. Mts. beshlofsen, von dem Reine“ d BO— sellschaf H. C Bernhard Lehmann, gerihtlih vereideter Bücherrevisor. , Oberg, ie Generalversammlung der onure haï am 22. d. « Ve[QeO en Rest 0 an der Kasse der Deutschen Nationalbank, Kommanditgesellschaft auf Aktien in Bremen zur > G. Dethleffsen. W. Dantelsen. Ernft Kallsen. Nane Krog. Der 25, Dividendenschein wird mit 4 20,— für die Aktien Nr. 1——2000 u. mit 46 60,— | eine Dividende von 8% = 30 300 #4 auf die Prioritätsstammaktien zu gewähren und den N 0 E €. P. Mighelsen. Tod. Fr: Sdrifiiaustn, :

Auszahlung. ir die Aktien Nr. 2001—2700 sofoxt bei der Gesell tôf in Stettin-Bredow sowie bei den | 2330,11 #4 auf neue Rechnung vorzutragen. j; , U er Geselishast wird jeßt aus den Herren Senator H. Bömers, Jos, Laut $ 244 des H.-G.-B. wird bekannt gegeben, daß der Au rat d selli@afît für die en Nr. 200 or er Gesellschaftökaffe in | Aus dem Auffichtsrat ist der Geheime Regierungsrat Goeden dur< Tod ausgeschieden Fr. Mardfclct U DR Ge unserer Sik ieg ed én wodubaß. eiter E Baftvjadr 1900 vet atk, geg 5 ffihts er Gesell\(aft für das ristiansen bestebt.

1 359 447192 A. Brunken, Genua 6 898/08 | 213 283/72 213 285/72

Ges Herren Kommerzienrat H. C. Detbleffsen, Stadtrat W. Danielsen, Joh. Fr.

Bankhäusern Gebrüder Schickler, Berlin, Setraudtenstr. 16/17, Carl Neuburger, Kommauditges.

a. A., Berlin, Franzô!. Str. 14, Abel >& Co., Berliv, Behrenstr. 47, eingelö|t. Der Auffichtsrat | seine Stelle ift der Landesrat Dr. MNentel in Muertin geme L. Der Vorftaud.

besteht aus den Herren Wilh. Ketlich, Berlin, BVorsißender, Carl Neuburger, Berlin, stellvert. Borsißender, Die Direktion der Nosvergar ‘Cgia gie at bign ma Meyer. Flensburg, den 26. März 1909. Dex Vorstand, . u .

Ingenieur H. Paulsen, Bergevorf, Dr. H. Kanter-Berlin, Kommerzienrat Abel-Berlin.