1888 / 321 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[2973] fordern wir hiermit diejenigen Personen, welche etwa | [48409 : 5 : j äge di i j î Bergischer Gruben- n. Hütten: | (Lee! fue mälsnten sel "erer Fehere [0 Straßenbahnen-Actiengesellschaft zu Wiesbaden. A Die Beirägs diefer SEdileine von e (00 [001] » Brauerei-Gesellschaft zum Storchen, gi ® | denselb haben glaub i ü i In der außerordentlihen General ie Lguidati Steinko len:Act -Gesell werden vom 30. Juni 1889 an’ gegen Rückgabe erein uns “rinquliilern E beziebun ewe L A e Gefellschaft beschlossen und fue bierdur die Gläubig L e E b T n Ss M Cette Weie a der betreffenden Scheine und Zinsbogen bei unserer Vormals C. M t1: Esboioe, L i : zichungsweise ihre etwai ubiger aufgefordert, sich beî de t L - - in i i Die mit den Dividendens@einen dritter Serie | Nee daran geltend zu machen. Falls innechalb Activa. Liquidationsbilanz. R T H Mee Bodwa S Hohndorf f Vereinigtfeld Kasse in, Hohndorf b. L., Herren Hentschel & | _Aetiva. Bilanz per 30, September 1888, an da er Serie | e ete Jes L n E Ge E, M6 . Q: ° z Schulz in Zwickau und Herren Veker &- Co. ausgegebenen, zur Empfangnahme der Dividenden- | dr statutmäßigen Frist die genannten Anweisungen | bei Lichtenstein i d seine vierter Serie für die Aktien Nr. 4533, | idt eingeliefert, oder Rechte an denselben nit | 18 ; s k Pei der am 18. cr., erfolgten notariellen Aus- | diesem Tacs auf 4534 und 4535 unseres Vereins berechtigenden N R O I: O deren gerichtliche | Dezemb. 1./ An SriGen Banquier-Conto . . 82 ene 20h _____| 20000— * loosung von Sculdscheinen “Unséter Anleibe sind dieleichzeitig werden die Inbaber des per 30. Juni Maschinen-Conto Anweisungen sind angeblih verloren gegangen und Hochdahl, den H April 1888. ole (n M 4 as Tastehende 175 Nummern gezogen worden : 1886 geloosten Shuldscheins Nr. 1992, des per | Eis- u. Kälteerzeugungs-An- | || Reservefond8-Conto. . . . .. . . . .| 20349953 tr deren Kraftloserklärung beantragt worden. In ‘Der Verwaltun srath E Verlust E E E 166 636/92 25 37 46 66 71 89 90 92 94 112 128 132 138 | 30. Juni 1887 geloosten Nr. 20098 und des per lage-Conto E E 2A 1§1751/57 Special-Reservefonds-Conto E A 48600! Gemäßheit des §8. 12 unserer Gesellshafts-StatuTken : g . - E N A 152 158 159 196 207 212.221 229 270 272 304 | 30. Suni 1888 geloosten Nr. 1500 zur Vermei- | Gonto der elektr. Beleu{t. 9838/35] Dividende-Conto, nit zur Einlösung präsen- ° : 250 000/00 : 250 000 325 334 401 410 423 436 449 509 524 556 557 | dung weiterer Zinsverlustc zur Rückgabe derselben | Brauereigeräthshaften -Cont 23569 94) fentirte Coupons R 80! e Wiesbaden, den 12. Dezember 1888. : 570 585 608 617 618 625 628 640 648 658 675 | hiermit aufgefordert. s Mobilien-Conto . 2490/29} Creditoren... *, 80628/06 i L C L Z Der Auffichtsrath: : Der Liquidator : 695 696 725 735 744 771 789 799 820 824 828 | SHohndorf, den 16. Dezember 1888. Fubrpark-Conto . . 48299 73} Gewinn- und Verlust-Cbnto : ctien-Brauerei Friedrihshain. L 282 948 998 978 981 1023 1024 1047 1063 1087 C Shumann. C. Wähter “Speier Meg unv Neustavi s V 1867/18‘, 1844499 E / : : i : umann. Wächter. ier, d E L s 7/88 49.93 Gewiun- und Verlust Conto pro 1887/88. Soll. 1133 1136 1140 1145 1148 1159 1167 1172 1174 | [48401) A ou : 35312/94 : 7 2 M 189781.39 |

D e I) 4 a. .. . = 1178 1199 1207 1217 1222 1251 1259 1292 1311 Ls e 2 2 : Faß-Conto: ib Z X l K [49076] 1317 1343 1352 1384 1396 1418 1428 1449 1495 | Actien-Brauerei Friedrihshain. | 2 Lagerfäfser u. Gährbütten | 109836 14|| ». guf indi E den:

An Abtaben Co E î î in“ ey i ; 1531 1557 1571 1573 1591 1594 1599 1602 1608 | Dle Einlösung der Dividendensheine Nr. 9 un- | h. Transportfässer : 56576134 é Hypotheken-Zinsén-Cont S „Bilanz der „Brauerei Muyzig vormals Ö+ Wagner in Mußzig 1615 1618 1625 1635 1639 1665 1672 1688 1730 serer Aktien erfolgt von beute ab mit # 60,— Bier-Conto Ner is S 95581270 b Dubiose Ausstände tre G 61393 74 Handlungé-Unkosten-Conto E - am 30. September 1888. Passiva. 1787 1850 1857 1862 1871 1876 1888 1919 1927 | pr. Stüdck bei dem Bankhause der Herren Rauff & | Hopfen-Conto E 3143/30} * ° t ———— - Bau- und Reparatur-Conto . M 2 1928 1936 1967 1973 1978 2038 2039 2049 2099 | Knorr, Behrenstraße 35. -Malz-Conto, e 14218/48 Reingewinn 9135 2137 2141 2179 2183 2230 2242 2318 2319 | Berlin, am 15. Dezember 1888. s Gerste-Conto, L 1710|— Zu verwenden wie folgt :

« Affsecuranz-Conto E E R Grundstüdcke, Immobilin 5/9402 AltieGapial ¿0vdIL 1 R. 4 e : E L L Abschreibungeu. Gebäude u. Kellereien . . . . |222729/96] Gläubiger . . ; 9330 2340 2361 2373 2410 2465 2475 2618 2693 Actien- Brauerei Friedrichshain. Diverse Materialien, Vorrath 1078295) 49/0 Dividende an die Aktionäre « Gebäude-Conto . A | aus M 1200000 Actiencapital #4 48000.—

e E 81790/60 Fri S von 1403 936. Maschinen, Mobiliar u. Geschirr. i ili S | 695 2705 2719 2771 2780 2807 2814 2825 2840 C. SchiLling. - S 3889/50 - Maschinen- und Geräthe-Conto 66 445. O rak e u, Gese... PUEEES E M tien * Gerätbe S 2853 2856 2869 2889 2918 2957 26. Vorsitzender des Aufsichtsraths. Bel Go and S Se OO(88N 159% Tantidme an die Direction ¿ O a ai A 12 873. | Cassa-Bestand . . . .. , . . . | 8807/88] Vorsihtsfond ...... , , . | 1263/80 —— Debitoren : und den Aufsichtsrath . . . 11258.43 Restaurations-Utensilien-Conto. 17 256. Shuldner ..... . . [160043/92] Reservefond . ... ..... .] 259344 (49068) Frankfurter Vierbrauerei-Gesellschaft, * | a, Bank-Guthaben u. auf 4°/0 Superdividende an die Ak- e GOdden Coo s e 85 984. Gewinn? und Verlust-Conto . ., , | 44782/56 vorm. Heinrich Heuniuger « Söhne. Bauten gezahlte Vorschüsse| 19011048} _tionäre . ..... + . # 48090.— « Pferde- und Wagen-Conto 46 817. 735905 30 [638905 20 Vilanz pro 31. August 1888 b. Guth. b. Bierkund. . . | 200238/12}} Special-Reservefonds, zur Ver- « Flaschen- und Vershlüsse-Conto 14 180. ; i 3890520 5 pro S. - Darleben-Conto, gegen hy- fügung des Auffichtsraths. . 10000.— s Flaschenbier-Inventar- und Maschinen-Conto S 9 202. 59 9208/65 Bilanz des Gewinn- und Perlust-Contos S oll s 4 e pothek. Sicherheit gegebene Vortrag auf neue Rechnung. . - 11129 22 e Tantième-Conto: Soll. am 30. September 1888. Haben. An Immobilien-Conto: : | een ae 102293/97 : M 128387.65 ban DiAees 00D 10 Gratificationen . E 18 150) v: t S Wirtbschastsbäuse in Frankfurt, Boenheim ‘u. Mainz . . . 1 004 452 38 V 25590 7555159 90 E: e «Q S 0, | An Allgemeine Kosten-Conto pro Saldo . . . . . | 31107/40} Per Vortrag von 1887/88 | 892 irthshaftsbäuser in Frankfurt, Bockenheim u. Mainz... 9238 E —————— Dividenden-Cno e .10¿/ auf ¿ 1950000. 195 000/— in dies | „ade: 2/96 C E E 174 313/75 inn- n Saldo-Vortrag auf das nächste Jahr . E h 2 467 90 / At M Iahr. 26797600 Brutto-Gewinn . . | 96602/36 E n n At 7. | E Soll. Gewinn- und Verlust-Conto. Haben. 387 516/05 3 9% a. Immobilien u. Kellereien . M 6681,60 Abzüglich verkaufte Liegenschaft Lindheimer Keller . 110 000|— M oll A 3 Crediít. 10 9% a. Lagerfässer u. Bottie . . 3976,— 4 367 759/73 An ite Malz, Malzaufshlag, Gehalte, Löhne, | Per Vortrag. 5331/46

L R Mone» E Absthreibung dur bezahlte und angelaufene Annuitäten . . . « - 43 117/08 andlungs- und Betriebsunkosten, Repara- Bier-Conto. . “1 1043642 41 | P Malztreber-Conto _._ 4407413

E m u

zig eingelöst; die Verzinsung hört mit Ä 1A M s Immobilien-Conto . . . | 1248080/79} Actien-Capital-Conto . . . .... . .| 1350000/— 5 143634 43 Dbvothele Go» e ooo 9 o 0 77489466

(48986)

L ; c P 15 9% a. Transportfässer u. Flashen. 5568,— | 19025/60 | j Fig- Per Saldo-Vortrag vom vorigen Je L, | : : r 9900 e iz to: turen, Koblen, Fourage, Natur-Eis und Cis é itetesen-Gontd per E h S Î V Ä Reingewinn A 44782 56 Saftage Conto G o a S 910 970 15 faorikation, Peh, Steuern und Afsecuranzen,

Effecten-Conto per Gewinn an verkauften Effecten L ECON 18 238 S 9719532 "97195 32 Zugang . S 28 901/991 Zinsen und Provisionen e. . . «- 90326661 | Brauerei-Bedarf und Ertrag-Conto S 355 20245 Brauerei Mutzig vormals J. Wagner. E e 339 17214 Abs@reibungen auf Immokilien, Maschinen 2. . 60045 47

Abschreibung auf dubiose Ausstände. . . 1348 27 Rechnungs-Abschluß pro 1887/88. S A cti

Maschinen- und Brauerei: Inventar: S 5 ——— N id ai : à C 1958566 fine» R A A E

E E 7 «a »|Actiengesellshaft Bergwerksverein Friedrih Wilhelms=Hütte E Borstbordor des Axfsiétorathes. i I RB - , Debitores: a für Nestaurations-Mobiliar e. e u r E n e en zu Mülheim a. d. Ruhr. 20-10% S e a a ee U DLASDIOE véfaiben Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Conto mit den Büchern verglihen und rihtig

. für Vorshüfse auf hinterlegte Effecten. 39 512 7 —T53 369165 . s : 1 , ec. ausstehende Forderungen für Bier E 15 82% Vi l anz pro 1887/88 Hierzu Eismaschinen- Anlage-Conto e 23312262) 42649: Speier, den 22. November E Sähutein:

De Ta E per Bestand 256 780 nebsi Gewinn- und Verlust-Nechnung. An Pferde- und Wagen-Conto: E D Malz-Conto E 45 656/65 | = = Due an 0 a E O O do. 42 322 Activa. M 9 M Zugang S ; R 10 466/20 Sol. Vilanz: Conto. Haben.

E E A do. 11 884 : TT cc1iEg

A 0. c 1) Immobilien-Grundbesiß-Conto i 39 664/69

Brennmaterialien C 4 t 2) E S A O Po O S eo e deo eo S 9 916/17 2 M A M A f 5 S

Cu 836 235 3) Maschinen, Mobilien- und Geräthe-Conto, An Wirthschafts-Inventar-Conto: Immobilien-Conto . . . 532668145 |_h Per Hypotheken-Conto . 265624 50 - Gebäude-Conto : vorigjähriger Saldo : 1500000 Buchwerth am 31. August 1887 E N 53 202/84 1% Abschreibung . *. . | 5326/68] 52734177) Vorzugs-Actien- Saldo am L. LUTOSL. 45 hierzu pro 1887/88 e 14254 Du e e L euie 76 319/87) Gefäß-Conto . . . . . . « 110828572 Conto . 4 650000 |

Vebertrag vom Neubau-Conto B... , 226855. 30 | 1403936|75 : G5 | 129 922/71 74 %/o Abschreibung . . . |_8121/38} 210016434 a s 95000 | 625000

L n 00) Oba e io e em o ees P D NOOE Mas{inen-Conto . [9778007 Mais E 9 o

La 14 039/40| 1 389 897 ab: weggefallene Inventarstückl 500 e R 40 i An Vorräthe: 5% Abschreiburg . . . |_4739|—| 9004107} - Ns Sl Saldo am 1 100.8 M 65340, 05 Abschreibung pro 1887/8 ....... 13724 Lager- und Exportbier| . ........, 43510 Hekt. 20 - Fuhrpark-Conte . . . . . « | 8580/50 Es E N [ch j 2 Mal 91 420 Ctr 973 319/20 909% Abschreib 1716|— 50 Conto: Corrent-Conto I. | Neuans affung . e S 1105, 85 66 445/90 _] 4) Gruben-Conto, / E R E 304,72 Ctr 50 551|— fe /o Abschreibung . E Creditoren . . 30032 /89 hiervon Extra-Abshreibung. M 1105. 85 t vorigjähriger Saldo N 890000 Pa S E 23 626/05) 894 859/05 G «P E - Dividenden- u. Priori- und 10% von 4 653400. 6 534. 7 639/85 hierzu Stollenbau 6984 M s E == 2% 9% Abschreibung . . . |_416/12 | täten - Coupons Conto 142/53 « Utensilien-Conto: FOEIE An vorausbezahlte Affsecuranze C 2 Lt Mobilien- und Utensilien-Conto | 1053274 . Spezialreservefonds- U a 10. f : E M6 10 4 20 Abschreibung pro 1887/88. . 6984 890000|— N Cffecten esel Ee Á s S 95 9% Abschreibung . . . |__2633/18 Conto L a 10000 i iwafsung im Complporo 5 2 290. 05 12 873/25 5) Grund- und Gebäudebeäiß-Conto Eppinghofen 24 j I A 482 961188 G e | x Poi ; / 52D hiervon 10% Abschreibung. . . E 1 287/30 j Hocofen-Erneuerungs-Conto ‘18042 25 An Darlebens-Conto E : A A S 977 011/70 FlasWenbier-Conto . . | Corto, Reingewinn IOIEASE s A at e eneSdntor S / R A 660/20 An Creirungs-Conto der Prioritäts-Actien. „e 12 126/90 Cafsa-Conto . S (3 | O. L U 9) Baare und Wejfel-Bestand N es 6798 739/28 | ° Wedsel-Conto . . . . é: 11) Unfall-Versiherungs-Conto, Vorauszahlung 2902/20 Haben. ypotbeken-Conto . L o. ier, 2)

387 9516/05 C. Wagner. A. Wagner. Nb 19/0 Abtei u S S ___35 875/82 203 29613 era das 12838765 Va.

[48984]

hiervon 10 %/o Abschreibung . . . . 1725 60 H i j S 60 andlungsunkosten-Conto, d S Per Capital-Conto : the-Conto, und zwar « Fastagen-Conto : E 12) Vorräthe, 3288/43 Sanne o P OOOOI000 Malz, j Dn t D “oblen,

Salo am K Os B a. Materialien 6 923339786 Prioritäts-Actien « «eee eee oe « | 1 000000} 4500 000 Pech, Fourage ..ad Betrieb 9479616

Nea au 8 926. 20 85 984/35 b. Waaren: fertige Fabrikate und in Arbeit l 417906/25| 65130411 Per Hypotheken-Conto : otto e Gonto I. Debi- | A ch 104 oren : | |

T R E A S E T R TEAE H

S

hiervon Extra-Abschreibung. K-36 13) Debitoren Ob am 31 Mui S

und 10% K A 7705. 80 16 632|— - 14) Gewinn- und Verlust-Conto, E S __ 851634/89 betalih Hypothek der Binding'schen Brauerei-Gefellschaft . . 110 000|— Außenstände . . . . . . | 1904307 # « Pferde- und Wagen-Conto : Obligationszinsen 74400 2 022 639: Bankguthaben. . . . . . |_66360/50 85403 d

Saldo an L 10046 50 Abschreibungen : Neue Modelle durch Annuitätszahlungen amortisirt. „eee eo 43 117 1 979 522 Conto-Corrent-Conto II.. . . [118212/83 | Meuse se o L DITO 50 46 817 Maschinen, Mobilien- und Geräthe-Gonto . . . , 13754. 26 er Diverse Creditoren eo a 257 221 —— Delcredere-Conto . . . _46454/59 7175824 | hiervon 9 d von M 1 Me, 8 i E 39511. 60 Gruben-Conto, Stollenbau 29637 per Dividenden-Conto : 7 a

d v a 92700, E 6 788 40 028 E T1037 ee) 472/50

» VldOtr und Soi T abzüglich Betriebs-UebersGuß aus 1887/88 E Per Refervefonds-Conto : i ¿daulóe Soll. Gewinn- und Verlust-Conto. Habeu.

S M H

hiervon 25 9% Abschreibung 3545 10 635 T6617 statutenmäßige Zuweisung eee oe eee / ase i: 647 fat: O, M M Per Gewinn-Reservefonds-Conto : Dir Sttolin/ « Vortias: gus

Flashenbier-Inventar und E Uebertrag vom Reservefonds-Ccnto 0

Bes O Bit tg nen C 2 e E servef 96647 Busaldo am 31. August 187 oooooo 829 An Verbrau von Malz, Hopfen, 1886/87

; | i E s: 2 6640371 diesjährige Zuweisung. . « «e eo oe e o eee 57 662/40] 58 488/02 Eis, Holz, Kohlen, Pech, Hefe, g “ac 0h e | " Gffecten-Conto: Hupotheken-Forderungen ; E N E 979 301 1) Actien-Capital-Cont 6 798 739128 Eure bla M is L s 196825) - sGriebene Forderungen ; „2434 80 " elen-Ablösungs-Conto E citen-GapitateGonto L p 31. A L , S ' ú ier- O, + 9299 ' Su Sie 45) 9) Prioritäts-Actien-Conto (Tit A) 24008 Gewiun- und Verlust-Conto am nguft 1888 len, Gon, Zinsen, 192839 * Brauabfälle-Gonto . . | 14658/33

| [ 1001027133 100102733

E M N

| 616/98

Aus\{hank-Conto

T 3) Prioritäts-Actien-Conto (Litt. B.) é i e N e Restaurations-Utersilien-Conto B C, Me H Obligations-Anleihe-Conto, 2688600 T Sr ada: Soll. i #ÉÆ S, Abs at Tonto, und zwar F665 588 vorigjähriger Saldo . 1529160|— An Gerste, Malz und Hopfen... eo ooooo 729 800 Immobilien-Conto . 1 9%

Pasairva. ab: davon eingelöst pro 1887/8. L, 38340|—| 1490820 e E 40 597 Gefäß-Conto . . . 749%

9) Reservefonds-Conto, 2} An Brausteuer . . E § . . . ° . . . . . . . . . . . 107 480 Maschinen- Conto i 2 5 %

Actien-Conto M : vorigjähriger Saldo ¿ An Peh e E S L S S É 06 8 703 Fuhrpark-Conto 20 9% Hypotheken-Conto E di E De 6 S E A E G 01S 1950 000 Zus(hreibung aus 1886/87 e. o L 180000|— An Brennmaterialien N E E A E S 2 E Î 61 861 Q Eiswaggons-Conto l 95 9% N 990 000 ab: Uebertrag auf Gewinn- und Verlust-Conto . 9664764 83352/36 M a e 8 2 A Me g Uten- n

Creditores . . S . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 264 á | E A R aturen É ¿ è Ä ü 5 è Ï s & 0 0 do. Banquier-Gutbaben , . 173 879/35 | ® Delcredere-Conto, An Küketi I 35 965 Zweifelhafte Forderungen . .

do. Guthaben der Kundschaft vorigjähriger Saldo : 140000|— : E : Sesereefonbs-Conto, statutenmäßige e 195 000 7) Obligati S durch Nachzahlung . A 32/991 140032/99 An s N Then S t v A s Lecteeitte B A A igations-Zinsen-Conto, Zurück L A “— ü ti, Rei i i ; 4 R A S

Me 111 254 d) Interessen-Conto, 0 Ole elund S : e s ch, M Dre Porti, Reisespesen, Provisionen, Wirthschaftsunterhaltung 2c 206 056 5 ie für den geseßlichen Reserve- d

S an I V6 111641 ividenden-Conto 5 x ; S : S S (V

davon verausgabt . . ., i 4 658. 89 6 505/55 | 10) Arbeiter-Sparcassa-Conto E S An a M ta S Löhne, Versicherung, Steuern 2c. 224 683 5% Tantième für den Auf- |

11) Arbeiter-Unterstüßungs- und Pensionscassa-Conto . . 71500/— für zweifelhafte Außenstände zurüdckgestellt . 28 459 nette ‘an den Spezial- N

Dividende-Conto per noch nit abgehobene... ————————— - S Gewinn- u ° : e 94|— ] 12) Arbeiter: Krankencassa-Cont j f : ewinn- und Verlust-Conto : 13) Crebitoren fsa-Conto 1000 auf Immobilien’. u a n ae

per Gewinn S 226 875 1130756'09 auf Fastagen .

Saldo vom vorigen Jahre . 356/05] 229 230 [T eerogriiod auf Maschinen- und Brauerei-Invent i au

welter zu vertbeilen ift: u A L O Bei der diesjähri i S E l ie8jährigen Ausloosung von 60 Schuldbriefen wurden folgende Nummern gé;ogen: an t O O 0a va a ui y N La gle 338 T “2 446 456 498 515 553 585 648 653 759 877 939 943 950 Den 1063 A Wi : dem Direktor und ju Gratififationen 8% o“ 226879. 39 | 18190 2069 2152 2263 2277 2296 2316 2339 2370 2400 2465 2504 2241 2638 2600 2666 275» 2831 2959 n e s 4s 60 697,25 an Reservefonds : ner. Actien-Bierbrauerei A b Ct De s . " o d E f s & b 9 0 ( s . . . . . . . . . . e J | Ea ate O, O b e P O und 2984. Die Rüchzahlung erfolgt am 1: Juli 1889 gegen Aushändigung der Schuldbriefe nebst ber Zuweisung dem Gewinn-Reservefonds „ees 60 697 Bayer. Actien-Bierbrauerei Aschaffenburg. ï r : « . |___2467/90 nos nicht verfallenen Zins-Coupons mit Talon an unserer Gesellschaftskasse bierselbst sowie beim A. 1 907 251/54 Der Anffichtêrath. Die Direktion. —T5T 330 230/40 L E aa lSea r G L Ma l Sou n vert Mark für das Stück und werden für die Haben. Adolf Stoll, R b S RAN S U dE wid dis Lefunn 2 rnsstt. Singer. : “TEE BEROO | S O F Audlooi Tagen finb n e L Mebr Vergllen, s / Per Bier- und Brauerei-Abfäle «eee ooooooo _1907 251/54 : OITEDERDE RLONT Ie R s Berlin, den 30. Septemker 1888. ungen find folgende Schuldbriefe noch nicht zur Einlösung rage 1 907 25154 Der Dividenderscein Nr. 3 unserer Bor ugs-Actien wird mit K 15.— von heute ab an unerer

T l tic N Der Auffichtsrath. Die Revisoren. | Mülheim (Nuhr), den 19, Dezember 1888. i Der Vorstand L h i : :

Wilhelm Siegmann., C, Shilling, Vorsigzender. I. G. Rähmel. A. P fuhle. Der Vorstand. H Swhleissing. Die Direktion.

O A A 10 9% 14 9/0 Dividende auf 4 625 000.— ferde und Wagen . . . -. + 2006 , Vorzugs-Actien . 9375|— | 4 Wirtbschafts-Inventar s O ed O 142 775 15525/21] 369001 66] |869001/66