1888 / 322 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

GBCi vation ü in Firma Frauk- | [49406 / [v6] Fratikfurter dation der Aktiengesellschaft ju Firma Frauk. [1 iva: Vilanz-Conto per 30. September 1888. ail

Bankverein in Liquidation. Fraukfürt a. M. I E E her LOSS, i 1 |s C ctien-Capital-Conto. . . . | 1 000 000|— î ) E Actien-Capital-Cont Dritte Beilage

É N Me, De E E A E i Bräubaus-Neubau, Gonto E R 2/42) Hypotbeten: Copital-Cont 450 000|— E D fs | E E E | L Dufihe Reid-Muzciger mid Aüniglih Prersishen Staats-Anzeiger S , VeN 24. Vezemder E L8G VW

An Betriebs8- und Geshäfts-Unkosten-Conto . 5 a oe g Es Guthaben des B Gewinn-Saldo 277 6809 92 | wirthschafts- und Hotel-Mobilien- ypotheken- insen-Conto zu zahlen . 12 790|— S Es 35/2 oritäten-Zinsen-Conto zu zäblen . 7 200|— e Der Inh s s ¿ alt diéser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den

Davon! Abschreibungen : L Wia D R Fabrik Bahnhof. hrwerks-Inventár-Conto . . - - teuern-Conto zu zahlen .. - - 4 317/64 ; S G aeaen O talt lwi Eren e Sils A E . 29 Eeerbahn- Waggons-Conto S Malzaufslags-Conto za zahlen 43 546/12 Eisenbahnen enthalten sind, ershcizt auch in einem besonderen Bl Handels-, Genofsenschafts-, Zeihen- und Muster -R Maschinen amd Utensilin . « « + ++ 807. 56 gr Sier-Conto zu zahlen, - +_+ + 327188 en Blatt unter dem Titel er - Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der d Comptoir-Utensillen «eo ooo . 97 Cáf E E Le Hâäuser-Lasten-Conto I. zu zahlen . . 233/45 entral - pr gen der deutschen Pee und Po brit Hospitalplap. A Derlebens-Debiteren - ; . - r C ge 1 200 5 C9: ég ér für das De t a o aß. arlehéns-Debitoren . . . - + - orausbezahlte Miethen. . -. ch« - : Immobilien « fs À E . : ; E #2 E: ct | Hypotde nor Imperial . . G und Pap C R Berlin os ves vie ‘Sbnigliée eiti A he Reih kann durch alle Post - Anstalten, für D : 1 che Reich. (Nr 322A) i E el e O M . i S Sr D A s a S S . ; . editIo ; D n 2 g 4% d 4 G 5 oT8 s 9 qo; E Ä . 4 Miascines urd Îteifilien i 10 Bette O rórelhming “107 868, 2U]| 147 6206 Deiget e Wubcin f 2 een nate, Beatides Rel mb Kiriglis Prruhiiden Skadt: | Ab une ment beri 1 50 4 ie dio, Berich. Cinulee N E nsertionspreis für den Raum einer Drudzeile 30 E tnzelne ummern kosten 26 S. S. °

C t i Ut n ilie . . . . . . . . o o . . . . . . . . . . omptoir-Utensilien 1-324. 35 Malzaufschlag-Rückvergütungs-Conto- Vo “p E . . . . . e m Yy en s s î pee . —— ——— al - Handels - Registerfür das Deutsche Reich““ werden heut die Nru. 322 4. und 322 B. ausgegebe E ® n. -

Pferde und Wagen «+0 f r E

Davon: rover- B O E 2 E s . . A potheker z Zeitung Her ü _ 5 4610. 66 Saldo aus 1886/87. Beleuhtungs-Conto-Ausftände. . Deutschen Apotbeker-Vexein | ausgegeben vom | Altona. Bekanutmachung. =

, 200 979. 34 Reingewinn p. 1887/88. : : Pacht-Conto, Vorauszahlung . . e Inhalt: Amtlicher Theil a Dee, 101. | In das Handelsregister ist Tae Sort detdas e mi as Moabit Nr. 104/105) und als

ab: 59% von 4 200 979. 34 Reingewinn zum geseylichen 3 067 277/94 3 067 277154 Nichtamtlicher Theil : Ueber pharmaceutische e de As worden: Berger A der Fabrikant Jsitor Lands- VorstandEmitalied :

Reservefonds e E E E S Gewi d Verlust-Cont 30. Septemb 1888 in England. Tageënachrichten und Personalnoti . Bei Nr. 1784 des Firmenregisters, woselbst | unter N 9 98 Lie Fi 2) in Proze E ¿

Ser: _Gewinn- und Verlust-Conto per 2 e —— Haben: DanE ette und technjsce Mipelgnamotizen, |-untee der Firnia T. Elvert u Altona der E e 5 in Dr ren Sade T e O

andelsnachrihten. eis E Drick Behr daselb| ais deren Inhaber (Geschäftslokal: Rosenthalerstrzge Nr. 42) und | D O und zwei ia

als deren Jubaber der Kaufmann Ferdinand | zeit bei e R L uste ann jeder-

e gesehen werden.

Deutsche Chemikèt- Lett Das unter obiger Firma besteh t i 3 er-Zeitung. Centralblatt am 7. November 1888 nebst Taite U Q Aren gs zu Berlin, Grebenstein, den 19. Dezember 1888 . 192 irna : . Dezember 1888.

erner: 0 ivi . Akti 6 3 000 000 Capital . . i Í i O a E E E Via 8 Suemobilien-Conto I. (Imperial) : 39 74025 für die Gesammtinteress , s A E i Ls . . mmtinteressen der chemischen Praxis. i - 5 9% Ton 20 978. 34 Eantidme an den Aussubttrat E D Sas e: | Ol (Eugen Grofer in Berlin 3w) Ard, Jubalt: | zu Altena ergegangen Sordred Mriedrid Bube | (e gggfigtotat® nee M Sielle Autzgeriót 15 9% von M 50 979. 34 Tantième an den Vorstand . . - ol ‘Gear P S Hialiauf dla Müeergüungs-Gonts M UO 11 via Killian- Scheibler, A Z E L 2189 ebendaselbft: S 10 ded Sn Nr. 33) Ér ai D . . . . . . . . . E n o . . . . . e . . L T: i: : . . er t { ; r t art z . : Gerne n ; - Maltaufschlags-Conto E Tröber-Conto . « « « + e o 16 434|— säuren. Buisine, Glytolsäure: Und Di jvblen Shaber der Seasfabrifant Anton Sürgend Friedrich nee ole E ie Fi das im das ‘Haubelsegist S E an die Aktionäre von 4 3000 000. Hypotheken- Zinn Erni Co E Mal;keim- und Abfälle-Conto. 1 310/09 Ae Mr, im Wollséweiß. 8 Bai Id E e Oa er Nr. N 5 ae n ils C. Frieb 1888, Dezember 15, va P g éanz¿Conto | lol tin Pee Gi ne, t, d . Dezember i s . lger . Frieben. ee . i N 20| Cuhrwerts-Ültoten-Gonto E Me E Pfeffer. Bisbofff, ‘Carediei Pilze Me Amtsgericht. Abtheilung I a, Ie as Lin Aubabee E E A na L Ta | ardels. Forle, Prüfung photographischer É EET E lieferant Friedrich Radolp§ n S O E O Heinrich Dietrich / / r. Zur Vertretung der

Vortrag auf neue Rehnmg «eo ooooo i E e 1 992 401/10 | Gebäudereparatur- und Laften-Conto Kartonpapiere. Biktliograpbie Verei i ; L Z ; N ereinsnadh- Berlin. Haundel8re é L zu Verlin c c ? gifter [49561)} | eingetragen worden Gefellshaft und zur Zeichnung der Fi E j; der genannte Hose berechti Aa ias gt.

Credit. érlonal Ua esen Sor L O is ti c it B At L E E E as- und Beleuhtungs-Conlo. . n. Vermischtes. i s j

° “« | d Brauhaus, e Sasepatatur « Conto an e O R As L. zu Veclin. M E L

S ldo-Vo tra aus 1886 87 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 610/66 e e Ld n o en- on D) . . . . . o en Irt ür Spinn , . ¿ ugung pem 2 ï Dezember 1888 , / : 2 indemann. Di t 4 4 Me Tebecichuh anf dem A Souio E 1 987 790/44 Suentar: M E ; m e k (Verlag pon Erni Déléuitana E f a L angen erfolt find Ls, San Sublnant Carl Bade Momme Conrad- Peter as, L t e 1 009 401/10 | M AT par S A1 Nr. 51. Inhalt: Englands Baumwollspinnerei. | woselbst di egister ist unter Nr, 17 910, | unter der Firma: | o E Oen, j : : E e S Neuester Modenberiht. ec ASTAd e ie Handlung in Firma: : Cohen & Harms. Di E ; General Bilan Con Geniun an Imperial” Á 3974020 E a v Gee e O ate gd E ee ee ai D aft doe des Gewinn an Betriebs- U gs, a nas zu dem Verfahren zur Dar- t Sigze zu Berlin vermerkt steht, einge- | der Frau Anna n E O Dos Wilhelm Harms waren ift aen

a i rg von Azofarbstoffen aus der Tetrazoverbind A 1 Piert, zu T rie Gmilie Bade, geborenen und wird die Firma in Li id. N,

der Mectadiamidodiphensäure. S Die Firma is durch Vertrag auf die ver- | ist die! zu Treptow bei Berlin Prokura ertheilt, und | nannten Harms allein“ gez ¿iquidation von dem ge»

i z, b stellung eines gelbrothen Gauniwollntaed ns aus wittwete Frau Kaufmann Golstein, eten lde E l Nr. 7652 des Prokurenregisters | Goldschmidt, Hahlo & Co., Filial A dtaibäfer wen n A erba. der Metadiamidodiphensäure Sun B Bertîs as verwittwet gewesene | Berlin den 20. Dezember 1888 schmidt D Dans der Fivma Goid: 0 . 0 n. ; S N , Deli ergegan i E “V ¿ O0. mtdT, L do Der Vorsiganve E E Be Le Patente. Neu eige e Siena M Wn Tire Nr. 19200 dea Firmenregisters Königliches M I. Abtbeilung 56. O pat vie A S B E Des s 2 s L N artt —- N ; B j s ¿emn t i : : . Mila. ! c Ç i ros Laut Beschluß der heutigen Generalversammlung gelangt Coupon Nr. 4 unserer Actien mit 2 Miieiatue, - Der Vermittler. Das Neueste. | Nr. 19 200 die Handlung in E e S und: Mèax Bernhard Habl den genanntez Gerson 4 55 bei der Münchner Bank, Kester, Bachmann & Cie. in München vom 1. Januar 1889 ab zur i ir fas Si Max Hahu s. u 9 [49458] gra ertheilt. o gemeinscaftliche Pro-

i tit dem Sitze zu Berliu und als deren Inhaberin | ej - ZU Ne, 207 des Firmenregisters ist be chrhagen «& F

die verwittwete Frau „Inhaberin | eingetragen worden, daß die Fi s ist beute | * Heinri ühn. Inhaber: Iobann David Frau Kaufmann Golstein, Helene, | Merken erloschen ist. D H August aile uen und Reimund Friedrich

Einl öfuns. S ünehen, 19. Dezember 1888 en, 19. Dezember 1888. n 2 deu andels- ; geborene Henschel, früher verwittwet ; : BUEREREA E L E ive Di Ö : els: Negister. zu Berlin eingetragen worden. gewesene Hahn, | Düren, den 18. Dezember 1888. Andree & Wilkerling. Diese Fi Rbenthum. Elen Hu STdA Br ps Königreih : Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V. Joachim Hinrih Gustav Andree Prokura ertbeilt S dem Großherzogthum Seifen G emberg und | In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 11 053 i I. Flick E Es 231 984 (49071) i: i [49407] bezw. Sonnabends (Württemberg) I old Daa art ir Sia! | Düren. Unter Nr. 331 des Firmenregisters ist Hrinrió Louts Fie bild und Emil ristian i j | d G le 2407) veneralversammlung der Berliner Damp Sein, esp Stuttaart ri Verliner Eiseumöbel Fabrik heute- Lie Eintragun fol l E L nschild und Emil Christian Wernigeröder Commandit Gesell- | pzig, resp. Stuttgart und Darmstadt C Fabel : ragung erfolgt, daß der Kauf- | J Levy j e \chiffahrts Gesellschaft vom 4. Dez. cr. hat die reröffentliht, die beiden ersteren wöcentlih, die | mit dem Siye 6 ENNSE j A a O zu Köln wobnend, zu Düren | I+ Levy jr. Salomon Siegmund, genannt Si / erlin vermerkt steht, ein- er Firma J. Lazarus cine Zweigniederlassung mund Philipp Windmüller, ist in das eser ; , as unter dieser

N haft auf Actien „Fr. Krumbhaar“, | Aal ®er Gelsiel tes Mb Nf di Gel legten monatli O R O gad Philo Bin i äßheit d : 8 s\tatutes : : ; L i : : : : geführ aft ei L S 4 bs E E A 26 734/10! 418 834 Be - Fecous Ee tli ibe E ee hon 7, 84. die Gläubiger auf, sich bei uns zu Aachen. Die unter Nr. 1233 des e Beiharigte 10a l dur Uebereinkunft der P is Nets 1888. M in Veineintbet nrn e , „evt o o . î E b t h . Lgeri 3 i : e 2113/60 sammlung auf Sonnabend, den 26, Januar | Berlin, den 20. Dezember 1888, Eins Firma d E, a ein- A a S Franz aer zu Nieder- E OMSROna V. M E Mannheim unter un- 1e arbaise“’ wurde en jeßt das Handelsgeschäft unter 494571 | M. Rosenbaum junr. Di n Düren. Zu Nr. 5 des GenossensGafts.egisters haber Moritz E laue me, E E Jo

Etablissement am Bahnhof . « « + + l ; 1889, Nachmittags 3 Uhr, im Geschäftslokal Abschreibung 20 °/o e E Le anberaumt zu dem Zwecke der Abänderung des Ge- Berliner Dampfschiffahris M Zériligüng vom A Tage gelöst. e Mga fort. s , . Dezember 1888. ergleihe Nr, 19 202 des Firmenregisters ist heute die Eintragung erfolgt, daß M. N i : , , daß der Guts- - Rosenlaum jr. Inhaber: Max Rosenbaum

Etablissement am Hospitalplah N G 63170 sellschaftsftatutes dahin: ALAVAA Abschreibung 20% E 1324/35| _5 297 haf ares n in §. 8 genannten persönlich Gesellschast in liqu. SOUC Ges Aner E t . gericht. V. emnächst ist in uvser Firmenregis pähter Johann Welt N: M , i

O 19 202 die Handlung in Ti O e u, stande der Ero nfdat Bolibelnce Mette 0% een R O S

. da

Comptoir-Utensilene Sonn Bahnhof 1916/37 : haftenden Gefellfafter Ben a e . Grunow.

ablifsement am Dahnyho O er auf setnen etgenen un aus] cheidet, 6 Berli 11 , . j e z

| 2 E 49321 erliner Eiseumöbel ausgetreten, und an dc z M. i ;

R 7756 S cin anderer persönli haftender Gesellschafter Harkortshe Bergwerke U chemische N E a E 1889 werded mit dem Sitze E ; Deny A Jetbers zu Bur cgetreien i n Georg Pugo von Zedlih: MeukirH Profuao t e derd

L N - s ze zu Verlin und als deren Inhab üreu, den 19, Dezember 1888. j H. F. O s ura ertheilt. 48797 1]. daß im §. 23 hinter dem ersten Absaß ein- : y nosseunschaftéregister bekannt gema h els- und Ge- | der Kaufmann Franz L E ROTCe Fitalie : 2A eters. Nah dem am 28. Februar 18

Fabriken zu Schwelm U. Harkorten. 1) den Deutschen Nei Le nud Königlic haufen Hieieda X S zu Nieder-Schôn- Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV. ilber E G un Tolanas ‘Georgina

en ea Ode de Berlin ift für die | Pulsburg. Handelöregister [49461] | Oeters Wittwe. if das Gesbäft von deren Erben

Abschreibung 20 °/o E ? geschaltet wird: i Sodann werden die vom Aufsichtsrathe | Die in der heutigen Generalversammlung auf D °/o 2) Preußischen Staats-Anzeiger, ie Kölnische Zeitung, leßtgenannte Einzelfirma Prokura ertheilt und ist des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg bis zum 1, Oktober 1888 fortgeführt word : ; vorden,

Etablissement am Hospitalplay . . « + + - S E für nôthig erahteten Rücklagen in den | festgeseßte Dividende auf das Stamm:Priori- ie Kölni : 1 671/60 Spezialreservefonds oder sonstige Ab- täts-Actien-Capital wird gegen Einlieferung des Ö M R Volkszeitung, dieselbe unter Nr. 7651 unseres Prokurenregisters ein- In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 409, di wird aber seitd f J reis-Jülicher Correspondenz- und Wochen- getragen worden. „Export - Vier - Brauerei Vergschlößchen August Oeters, ‘als anae Ditabe Robert unveränderter Firma fortgesetzt. Dts E

Absreibung Wo „eo 334/30 3 289 schreibungen ebenfalls abgeseßt.“ Dividendensheines Ser. 1. Nr. 2 vom 2. Ja- Conto-Corrent-Conto 1II. daß §. 23 ad 1 lauten soll: nuar 1889 ab mit 12 4 o Acti : blatt zu Jülich. Actieuges Ï i ff Debitores in laufender Rechnuns „700/o den Aktionären zur Verfügung gestellt“, | bei dem Bankhause „Jacob Landan in Verlin“ Aldenhoven, 17, Dezember 1888., ; 14. Dezember 1888 Fol cided dna E davon ab pro Dubio& «e e eo ooooo 633 150 und 28 in derselben Poren : und Ï Königliches Amtsgericht. woselbst Va Firmenregister ist unter Nr. 4846, eDie am 21. Dezember 1886 erfolgte Ei t Gerhard J Maciens. Diese Fi i Cafsa-Conto. . . . « « Bahnhof und Hospitalplag r nd 3 falt bidher 15 00 I Gele bei der „Gesellschaftskafse in Gotha“ —— #4 Bondi zu, Fiinar vid Gil Oalaner 1888 ersolgie Gintragund | * Johann Georg Karl Sigurund Andreas Krauss E Bahnhof und Ÿ pitalplay oen festgeseßt iverden d E E aubgezablt, dli Alt-Land [49315] | mit dem Sitze Us ; 8. 5 des Gesellschaftsvertrags sett fest: Prokura ertheilt A es Brause B E Bahnhof und Hospitalplaß 812 192 geseb O E zweier statutenmäßig aus Es wird ausdrücklih darauf aufmerksam gemat, ift andsberg. In unser Gesellschaftsregister | tragen : ¿zu Verlin vermerkt steht, einge- | _,„xDer Herr Wilhelm Rutbemeyer bringt als Heinr. Petersen. Jubaber: Heinri : O L L 7 400 Ferner zur n L M bts M0 ig aus- | daß die alten Dividendenscheine, vom 1. September ist heute zufolge Verfügung vom 17. Dezember 1888 ‘Der Kauf Einlage in die Aktiengesellschaft das von ibm f o Peterfen T g Reparatur-Mat.-Conto . . Bahnhof und Hospitalplay 14 60279 | sheidenden Mitglieder des Aufsichtsrathes, 1882 ausgestellt, ungültig sind und Dividende Folgendes cingetragen worden : a he A A Fedor Berg zu Berlin ift | der Firma Export Bierbrauerei Ber [Élóen e- | S. J. Burmester Knochenkohlen-Conto . L desgl. 43 821 Die Herren Kommanditisten werden unter der | darauf nit erhoben werden kann. ; a. Laufende Nummer: „27“. S Lee Handelsgeschäft des Kaufmanns und | führte Bierbrauereigeshäft nebst ven H Tee e | ist in das unt T nalen Betriebs-Mat.-Conto . . desgl. 6 901 Verwarnung, dap das Ausbleiben dem Verzicht auf | Gotha, den 20. Dezember 1888, b. Firma: „Ed. Köpish & “\, chläâchtermeisters Gustav Adolf Herrmann zu | liegenden Antrittsbilanz aufgeführt n Si er an | cingetrete n G dieser Firma geführte Geschäft Affecurranz-Conto . . - desgl. 5 769 die Stimme gleiherahtet wird, hierdurch eingeladen. Der Vorstand. e. Siy der Gesellschaft: „Kalkberge Nüders Berlin als Handelsgesellshafter eiugetreten und | Passivis, insbesondere a S n Aftivis und | „nit N t segt dasselbe in Gemeinschaft Uhecurran-Gonto a: dedal- „01 e Ode, den 19. Dezember 1888. ine ac E N as dorf“, s es ist die hiecdurch entstandene Handelsgesell- Smmobiliar, Mobiliar Vorektben n Bes dorigen | Ferdinand En Puvaber Bin Volph T G55 13670 Der Anffichtsrath. E R D E E C CE M S A Ee C d. Redtsverhältnisse der Gesellschaft : {eal Ne die bisherige Firma beibehalten | und Malz, Gerätbschaften Maschinen, San PoPlen Ferd nd Burmester unter unveränderter Firma O O S R 4 Gg e, : S) Verschiedene H aler Aud: [1 amter Ne. 11,806 d60, Geselisthusideegisters | N UCensenttünf 4/65 4) zweihundertsieben- | Die Versiberungsgeselshaften: l'Escaut, Le E [49588] Bekanntmachungen. der Steiger Eduard Köpisch zu Kalkberge | Demnächst ist in unfer GesellsGaftöregister unter uodfünsiatausendfünfhundertsewöunduwanig Mark | und V'AClnmtiqme, sämmtlid zu Antwerpen 2000. 000|— } Aen 1898 veel Da oge Wee [49409] Bekauntinachung 9 zee S baler Hermann Köpish zu Kalk A Ee cet POgeGat in Firma: | dreiundvierzig Stück Aktien d oo0 p via und vaselbft veraniet A aer Da Antwerpen : / 4 d 108 : S : / L d A6) zu einem Participation8- 1000 000 hend: 76-87 88 52 102 133 162 194 209 | Die neu creirte Kreis-Physikats-Stelle dr 4) VEde DICPerBbors, A it dem Sive zu Gexlin und Mark mit (75 %%) fünfundsiebzig Prozent Cinzablung | oie, reer Pen 13631 934 241 277 307 313 319 321 361 366 374 | Kreises Schildberg mit einem jährlihen Gehalte A É E E zan E zu Herzfelde. | Gesellschafter Vie ‘beiden Meigctanea lia Mark (65) t fund (276) zweibundertsechsundsiebzig Belge, haben Hinrib Adolph Fetbintet eseul. Reservefonds-Conto 213 089 447 456 462 477 480 505 548 604 625 627 | von 900 M ist zu besegen. onnen. Die Befugniß, die Gese ober 1888 be- | worden. Die Gesellschaft hat am 1. Okt be 8 ünfundseh8zig Pfennig in Baar,“ Burmester und Carl Hermann Eckstein, in Fir Dividende-Conto 1884/SH . « 2 + + + 480 636 652 666 675 Qnalificirte Bewerber wollen sich unter Ein- baben ‘die zu 1 a. S ie Gesellschaft zu vertreten, | begonnen. H RNIEE: S008 E H. I. Burmester & Co, zu ihren biesigen Delcredere- und Dispositionsfonds-Conto. «eo +0 15 608/17 | werden am 1. Februar 1889, mit welchem Tage reichung ihrer Zeugnisse bei uns melden. beschränkt, der zu 3 OOA Gesellschafter un- Grebenstein. Bekanntmachun [4946 eneral SeontaSutea und ivar jeden S abeGos A s O A oen t e A t E 4410|— | deren Verzinsung endet, bei dem Bankhause Her- Posen, den 18. Dezember 1888. Gemeinschaft mit 0 E esellschafter nur in - : In unser Genossenschaftsregister NE ntes N 31 für sich allein bestellt. Dieselben sind laut Conto-Corrent-Conto manu Hirsch oder bei L. A. Riedinger, Ma- Regierung, Abtheilung des Innern. Alt-Landsberg, den 18 D, E Die Gesellschafter der hierselbft unter der Firma : | dk ,-Jmmenhäuser Darlchnskassenverei i L e (nats, ie ge E lauseder Relhnung - l 235 618/18 | schinen- und Broucewaaren - Fabrik dahier, v. Holwede. Königliches Amtögericht. E am 1. August s A Ce. : KOTANTNEn Genossenschaft zu Immenhausen“ a An R e genannten Gesellschaften ewinn- und Verlujt-Conlo : / L AO ai 8 E - 8 begründeten | eingetragen : e none Da i i i S aus Eg E ore L k f. 1e 6 ans d rg, 20. Dezember 1888. 44907) ltécai atmas E Geshäftslofal: Aa es Nach dem Gesellschaftsvertrag vom 27, November Glas, unter dem en S ues Sn E [Actien d es U ch aft Gasw erk M antua. Nordl and-Panorama Die auf die Führung des oug 1 [49320] | der Kiufna mas Emil Carl Albert Klause und 1888 hat der Verein den Zwedck, die zu Darlehn an | ab uscließ Cercle Belge“ Secversicherungen 3 688 426/70 \chafts- : andels-, Genossen- : ann Edwin Oscar Hermann Reinhardt die Mitglieder erforderlihen Geldmi ¡ushließen, Policen zu zeihnen, Prämi s Der Vorstand. f Wilhelmstr. 10. Friedrichstr. 236. E beit U LESLOS si beziehenden An- V zu Berlin. - | gemeinschaftlicher Garantie z N bef A Mr zucassiren und darüber zu quittiren s N O. Pflaumer. \F Neueste Schenswürdigkeit der Refideuz! dem E tttrküneten, Rilkter beazbrifet, lahr 1899 von alietenteA ena D Ee Be Ta Vorstand Bilden f lau L verginfen. M Ea ilden folgende fünf zu Die früher von den doe Gesellschaften

erscheint in der Regel tägli. Das

900 Æ dur den Vereinsvorsteher und cin

M “Mk S

mmobilien-Conto M E Etablissement am Bahnhof « « + + ** 554 776 C 17 498 572 274 Abiéhreibung do « e Hg E S 17 168 Etablissement am Hospitalplaß . + - - 349 879 G S 10 509 360 388 Abschreibung 3% . «e «e ooo E 10811 aschinen- und Utensilien-Conto ; Sa. DAN Ma nss): am Bahnhof ...+ + .- 245 832 Zugang E e S 960 576 792 Abschreibung 6% . «eee eo 14807 Etablissement am Hospitalplaß . . « + . - 399 374 S S E 46 19359 445 568

s so) 95 25 73 41 54 64 31 37 56 i

S E E E S: ‘.,

E Ss:

Zugang

o O

2 =

l |

I T T 111141144 T1494 1411 [I NSS

C A ———

Per Actien-Capital-Conto Litt. A, Actien-Capital-Conto Litt. B, Sine und Discont-Conto

IILTIITIRS [I

Halle a. S., den 30. Zuer afi / S ül uckerrassinerte auc. Näheres die Anschlagsäulen. | A 49398] : s C Persönliche Anmeld ; 4 / Der Vorstand. [ G. j Diese Woche : Elektrische Veleuchtung. und Frei Anmeldungen erfolgen jeden Dienstag Immenhausen wohnhafte Personen: ) - A. Shulze, Ph. Hagen. Panzer. i i N 6 4/0 TheilsPutdverlrr E n déx Vergtas shre “idi lg E aue 1 Uhr vor dem Gerihts- | Die Gesellschafter der hierselb i 1) der Kaufmann Ernst Ferdinand Wolff M es Guillezume Jules Fester, in Firma / Den vorstehenden Geshäfts-- Abschluß hat der Aufsi selbst geprdtt, dur den Bücher- | Die Cinlösung der am 2. Januar 1889 Allen Behörden empfohlen. Die Versffentlihu s Éi Allerhaud S f unter der Firma : zugleich Vereinsvorsteher, , Elb Dl Fester, ertheilte Vollmacht ist aufgehoben. R denselben na Richtigbefund in allen Theilen genehmigt | (zig werdenden Coupons unserer S /o Theer Würzburger Genmral-Anzeigr Handels- und Genossenscchaftöregister gesGieht durch | La L L E en Dandelo- | Ad fellberteatender Veteinidee | BVollesmablung des bivberiden Gruabkupiinis l Std ‘vos Aut / f 1) dei ; Ï : f elvertretender ins i : . bisherigen Grundkapital Des Vorsitzende “gr MCReOra ins Füligteit ab bei dem Bankhaus S. Frenkel in mit &üdd? Holzverkaufs- und S missions- j Preußischen Staats-Anzeiger Königlich L ie Ra Sena Allerben n d va 5 e Zondwirty Wilhelm Briti Paticuai vom 15 Generalversammlung der Den vorstehenden Geschäft&Abscbluß der Zueerraffinerie Halle pro 30. September 1888 für das | erlin ftatt. i Anzeiger 2) dem Hamburgischen Correspondenten Kaufmani Daniel Labn Beide e Berta | 5) der Lehrer Heinri Wolfrun, fedielben um A 200.000 urt: Anga S j ; : : ‘das | | Actien - Gesellschaft [Bl] E aure Ca 3) die Altonaer Nachrichten | Dies ist unter Nr. 11/307 des Gesellsd Di ehrer Heinri Wolfrzm. 500 Actien zu j urG) Rutgabe von Geschäftsjahr 1887/88 haben wir geprüft und sowobl die Inventur als auch die Bilanz und das Gewinn- Bergbau - | 90.600 Exemplare notariell. _ derjenigen in das Zeich ; registers eingetragen word es Gesellschafts» le von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt- : zu je G 1000 und zum Curse von und Verlust-Conto mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend gefunden. Borussia U Dortmun : A : durch das ad 1 : t en- und Musterregister nur gen worden. machungen müssen vom. Vereinsvorsteher gezeihnet mindestens 115 % beschlossen worden , soweit Halle a. S., den 17. November 1888, : z o Amtl. Orgau für 800 Behörden. - Altona, den 2 Di L und in die Hofgeismarer Zeitung eingeseßt L E niht das Bezugsrecht al pari von den hiezu be- G. A. F. Bonstedt. Erh. Rummel. Die Directiou. Königlich ¿s Amts geri Abtbeilung Le In unser Firmenregister sind je mit dem Site Gee O für die Genossenschaft erfolgt rechtigten g M uan E r, 19 197 die Firma: gänzlicher oder theilweiser Zurüdckerstattung | Kiel. : Da von Darlehn sowie bei Quittu j , _Vekanntmachung. [49338 S: VaGv orge Sparkassenbühern über Einlagen e Tite ain R S aps colaora nit age teutigen