1888 / 325 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

F, (60870) e Vekauutmachung. a7,dem durch Allcrhöbste Ordre vom 15. Oktober 1888 genehmigt worden ift, daß der Zins- fuß der noch ‘m Umlauf befindlichen Kreis-Anleihescheine des Aceises Ralenbntis E L Mul 1884 von v’ ¿r auf dreieinhalb Prozent durch Abstempelung herah geseßzt wird, werden die Inhaber dicser Anleihese’.ne hierdurch aufgefordert, dieselben mit den noch nicht fällig gewordenen Zinsscheinen und der FunséGeiv -Erneuerungs-Anweisung in der Zeit vom 2, bis zuw. 30. Jauuar 1889 dem Baukÿaufe

L Sor 1merfeld & Holdberg zu Königsberg i. Pr. zur Ubstempelung vorzulegen.

Denjenigen Inhabern von Kreis*Anleihe\cheinen, ræxiche leßtere innerhalb der vorgedahten Zeit an der bezeichneten Stelle zur Abstemp-luag einreihen, wervca, unter Zurücfbebaltung der zum 1. Kuli 1889 und 2. Januar 1890 fälligen Zinsscheine nebst Auwecisung, die vierprozentigen Zinsen bis 1. Juli 1889, und außerdem eine Prämie von 25 4 p. 100 4, im Ganzen also 2 M4 25 5 für je 100 A sofort ouSyezahlt, au cine auf dreieinhalb Prozent lautende vene Dinsscheinreihe, von welcher der erste Zins- {érin am 2. Januar 1890 fällig wird, ausgehändigt werden. : Gleichzeitig werden alle diejenigen Anleibesheîne, welche bis zum 30. Januar 1889 zur Abstempelung nit vorgelegt werden, den Inhabern hierdurch zur Rückzahlung am 1. Juli 1889 mit dem Bemerken gekündigt, daß die Kapitalbeträge derselben von diesein Tage ab gegen Rückgabe der Anleihescheine nebft Zins\heia vom 2. Januar 1890 und Anweisung bei der Kreis-:Kommunalkasse zu Rastenburg oder bei dem Bankhause D. Sommerf-cld & Goldberg zu Königsberg i. Pr. in Empfang zu nehanen N :

Bom 1. Juli 1889 bört die Verzinsung der cekündigten Anlei esheine auf; au verd fehlende Zinsscheixe von dzm Kapitalbetrage abgezogen M \ l A A

RNafteuvurg, den 24. November 1888.

Der M RIMEE Lad Ms Rastenburg. v. d, Tren ck.

149385] ‘Mit diesem Tage hört die Verzinsung auf und Van den auf Grund des Allerhöchsten Privilegii | zahlt die Kreiöstommunalkasse zu Memel gegen vom 30, Maï 1886 emittirten 4 5/, Anleihe- Einlieferung der Obligationen und Anleihescheine scheinen der Stadt Anklam zum Betrage von | sowie der oben bezeihneten Talons und Coupons 750000 e sind bei der beutigen Ausloosung | den Nominalbetrag aus. e Anleihescheine zur Amortisation gezogen | Der Geldbetrag fehlender Coupons wird vom 1: L Kapital gekürzt. r A 4E A E 4 A den 22, Dezember 1888. itt. B. Nr. 2 er i st des Kreises . Litt. C. Nr. 60 132 164 214 à 500 M S s Litt. D. Nr. 353 à 200 M Diese Anleihesheine werden den Inhabern hier-

mit gefündigt. Die Zurücckzahlung des Kapitals S A E San Juli 1559" a0 auf unferêe P E it-Gefellschaften adt-Hauptkafse hierselbst. f Aktie Ld E e Mit diesem Zeitpunkte bört die Verzinsung der N ktien u, Aktien Gesellsch.

gekündigten vvrbezeihneten Anleihescheine auf. [90372] Die Generalversammlung der Actiengesellschaft

Anklam, den 11. Dezember 1888. Der Magistrat. für Ofenfabrifkfation vormals Gust. Dankberg vom Wahrendorff. Wege. 17, November cr. hat die Auflösung der Gesell: {aft beschlossen; wir fordern in Gemäßheit dieses Beschlusses die Gläubiger auf. sich bei uns zu melden.

Verlin, den 27. Dezember 1888. Actiengesellshaft für Dfenfabrication vormals Guft. Dankberg in Liquidation.

Chr. Kallmeyer, Liguidator.

Sr L t T) E E I E R Ae 247 POUNEN FIT A

£31117] Vekanntmachung.

. S D J

Auf Grund der unter dem er 2280 der Stadtgemeinde Langensalza Allert hst ertheilten Privilegien zur Ausgabe von auf den Inbaber lautenden Anleibe\heinen im Betrage von 75) 000 M werden den Inhabern vou Langensalza’er Stadt- Anuleihescheinen folgende in öffentlicher Magistrats- sißung heute ausgelooste Stadt- Anleibescheine zur Rüdczahlung dur unsere Stadt-Haupt-Kasse auf deu 1. Apri: 1889 gekündigt :

über 1090 4 Buchstabe A, Nr. 79 162,

über 500 A Bucbstabke B Nr. 213 476 578,

[31652]

Chemische Fabrik Buckau, Actien-Gesellshaft in Magdeburg.

O s Bei der heute gemäß dem $, 5 der Bestimmungen T A N Va Nr. 1111 1160 R E en E Obligationen Di inf for Ei L or z ; unter Zuziebung des Notars, Herrn Geh. Justiz- i M Ung, Nefer Anleihescheine hört mit tem Nath Steinbach, „stattächabten Verloosung ist V Q Serte #. Nr. S ezogen worden. M Die Bare O Wir kündigen hiermit diefe Sbtidationen zum A (Unterschrift) 2. Jauuar 1889 und fordern die Inhaber der- N : selben auf, die Stü@e mit den bazu gehörigen E Talons und noch nicht fälligen Zinscoupons Nr. 19 und 20 zur Empfangnchme des Nominalbetrages von 500 „#Æ pro Stück vem genannten Tage an bei unserer Gesellschaftskasse in Magdeburg, Karl- straße Nr. 1, einzureichen. Die Verzinsung der ausgeloosten Obligationen bört mit dem 1. Januar 1889 auf. e Für etwa fehlende, später verfallende Zinscoupons ausgeloost | wird der entsprechende Betrag vom Capitale in Abzug gebracht. Magdeburg, den 21. September 1888. Der Vorstand. Otto Lienekampf.

{50146]

Obligationen der Stadt Kleve.

Vei der heute stattgehabten Ausloosung der in Ge- mäßb\eit des Allerhöwsten Privilegii vom 28. No- vember 1877 im Rechnungsjahre 1283/89 cinzu- löfenden Obligationen der ersten Anleihe der Stadt! Kleve sind folgende Stücke worden :

Nr. 36 90 96 155 und 184 à 1090 4,

Nr. 272 359 432 465 551 und 615 à 500 M, was hbierdurch zur öffentlichen Kenntniß gebracht wird.

zahlungstag 31. März 1889.

leve, den 24. Dezember 1888.

__ Der Vürgermeister: Broekmann.

Die städtische Schulden-Tilgungs-Kommission :

[49903] ; Australia Sloman Linie A. G. I. H. Angerhausen. F. Janssen. Nachdem in der Generalversammlung von1 22. De- ; zember d. Is. die Auflösung der Geselischaft [50159] beschlossen ist, wird solhes in Gemäßheit Urt. 243 ch2 PDRD p pn des Handelsgescßbuchs hierdurd öffentli bekannt a l gemacht und gleichzeitig die Gläubiger der Gesell- x A A schaft aufgefordert, sch bei der Gesellshaf: zu melden. Hamburg, den 24, Dezember 1888, Der Verwaltungsrath.

Gesellschaft.

caiDie Gil der am 31. Dezember 1888 | [49899] lgen coupons un ezogenen iga- Z tionen erfolgt kostenfrei ie R Cd U Deutsche Handels- & Plantagen-Geselischaft

ôwar für Deutsland ü J : j ia Verlin bei der Direction der Disconuto- L M A P N O n abge-

Gesellschaft, r 5 « d bei dem Bankhause S- Bleichröder, haltenen Generalversammlungen ber Gesammt- ; / Akticnäre von den Aktionären Lit«. A. und den nk S M in Frankfurt a./M. bei dem Bankhaufe M. Aftionären Litt. B. eine Reduktion ves Aktienkayitals

A. vou Rothschild & Söhue, ; x = ; S S Ñ von S 5 000 000.— auf 6 2 750 00C.— beschlossen v zer Filiale der Vank sür Handel | 5" vird solche3 in Gemätheit Art. 243 ves Lanbels:

S Se Effecten- und Wechsel- geseßbuchs hierdurch öffentlih bekannt gemacht und bank, E O4 M C S O : P ; | aufgefordert. i ei der Geselschait zu melden. n eim fu e qankhause Sal, Oppen- | "Hamburg, den 24. Dezember 1888,

Be , - Die Direction. L dem A. Schaaffhausen’schen Vank C. Godeffrov. Th, Weber.

Ter Einlösfungscouzs ist bis auf Weiteres auf [50432] (é. 80,40 für 100 Fran?fen festge] egt. _Gemöäß $. 39 unserer Gesellshafts\tatuten werden / : die verehrlichen Aktionäre der Zuckerfabrik Nieder- 150147] Bekanntmaczung. hone, Actien-Gesellschaft, vorm. D. T. Vaupel, NaGdem dur Allerhöchste Ordre vom 2. De- | hierdurch zu einer auf Sonnabenv, den 12. Ja- zember 1888 die Ermäfßiguæg des Zinsfußes | nuar 1889, Mittags 12 Uhr, im Saale des sämmtiicher Memeler Kreioanuleie-n von 4 | Herrn Carl Hempfiag in Eschwege, Bahnhofstraße, auf 37 Prozent genehmigt worden t, ersuchen | anberaumten außerordentlichen Generalver- wir die Inhaber der auf Geund der Privilegien vom sammlung eingeladen. : 29. Juni 1857, 2. Juli 1863, 24. März 1873 und Tagesordnung: 2. August 1880 ausgegebenen Obligationen und An- 1) Bericht über die diesjährige Campagne. Teihescheine, dieselben behufs Abstempelung auf 3} 9% 2) Vortrag des Herrn Dr. Siebeck über Be- vom 15. Januar bis zum 28. Februar zahlung der Rüben nah Zuckergehalt. 1889 (einschHließlih) bei der Kreis- 3) Abänderung des Absatz 2 8, 15 des Statuts Fommunalkfasse zu Memel mittels eines und der Instruction für Rübenbau. arithmetisch gesrdneten Nummexnverzeich- 4) Beitrag zum Brückenbau für die Brücke über nisses einzureichen. / die Werra bei Jestädt. Den Obligationen und Anleihesheinen sind bei- 5) Allgemeine Besprechung. zufügen die Talous und die Coupons Nx. S8 | Niederhone, den 25. Dezember 1888, bis Nr. 10. Der Aufsichtsrath

Die nit in obigec Zeit zur Konvertirung cin- der Zuckerfabrik Niederhone

A

Süddeutsche Jmmobilien-Gesellschaft.

Wir bringen biermit zur Kenntniß, daß in Gemäßheit des Beschlusses unserer Generalversamm- Une vom 3. Aeu i die gan Ea DAAE Weite = 4 1,283,400.— Nominal unserer ctteu inzwisGen weiter zurüdgekauft und beute vor Notar vernihtet worden sind. Das Acti i beträgt zur Zeit noch #4 15,438,600.— Nominal. V R LARRS Nr. 9058 9076/79 9102 9104 9123 9126 9309 938061 r. 905 79 9102 91 2 26 ch 9360/61 9392 9550 9554 9557 9595 9 9645 9678 9709 9716 9744 9769 9771 9859 9894 9908 9983/84 9998 S = 31 Stück à 25 Actien = Nom. 4 465,000.—. Nr. 5024/25 5033 5039 5043 5101 5114 5123 5131 5162/81 5261 5969 5271 5294 5298 5300 5302/03 9399 5407/08 5423 5453 5525 5564 5713 5743 5753/58 5776 6513/14 6545/46 6559 6661 6686/88 6705/06 6901/06 7159/60 7194/95 7217 7227 7358/60 7362 7366/68 7497 7604/05 7628/29 7652 7670/71 7684 7698 7712/13 7755 7759 7765 7789/90 7802 7813 7901 7918 7958 8026 8041 8105/06 8136/41 8161 8244 8250 8265 8271/75 8289 8302 8306 8345/47 8372 8381/82 8389/91 8407 8467/69 8704 8726 8731 8755/57 8781 8805 8810/11 8930 8975 8976 i = 153 Stück à 5 Actien = Nom. # 459,000.—.

Nr. 31 34/36 473/77 516 546/48 551/55 571/80 583/85 601 675/79 699 736/39 752/53 790/96 804/06 916/18 929 942/44 973/76 982 984 1323 1334/37 1341 1569/73 1689/91 1709/13 1748/50 1793/94 1758 1857 1969 2067 2081 2086/87 2101/49 2195/97 2202 2319/20 2356/60 2534/36 2632/38 2648/92 2668/69 2829/31 2965 2968/69 2972/74 2982 3017/21 3034 3038/43 3197/200 3409/10 3497 3943/44 3651/56 3671/73 4301/4600 4621/700 4815/18

i = 9599 Stück à 1 Actie = Nom. 4 359,400.—. Mainz, 22. Dezember 1888, Die Direction:

Brand. Rheinboldt.

Sternbräu—Dettelbach. Bilanz am 30. September 1888. M |S E M |y . 1121009/06] Per Aktiea-Kapital . . 46 200000 832/43 in Händen habende Actien „, 122000 | 78000|— „S Wewsel-Conto. . . 7. - [116000 DOSLeS Creditverein Dettelbac . ._, | 30402 e Cre E K. Neberzollamt Kigingen. . 6183 . . . “ut s j o D Vorräihe: Gewinn- und Verlust-Conto . 12024 2A Hopfen, Gerste, Malz, Pech, Kohlen | e 2902

und Diverse Fuhrwerksinventar . 1__3957 44 248858 26

Gewinn=- und Verlust-Conto.

[50244]

Activa.

Passìva.

An Immobilien . :

«„ Geschäftsutensilien . Wirthschaftsutensilien Maschinen-Conto . Faß-Conto . Cassa-Conto Debitoren

248858/26 E Haben.

- M M M A M |S An Hopfen-Conto 9388/80] Per Pacht-Conto L, | 2523/96 Gersten-Conto . . 23336/28 Brebern-C D Ma | 4737/52 Biereinnahmen-Conto 47089/56 Betrieb sunkcsten : | Biervorräth« s 1727557 Kohlen-Conto 3869/88 Debitoren S 1222432. Pech-Conto 1587/60 Gewinnvertheilung Eis-Conto , , 811/06 laut Genehmigung der General- Fourage-Counto . 102/20 versammlung: M Beleuchtungs-Conto 237/55 für den geseßlichen Reservefond 652,89 Versicherungs-Conto . 349/36 für 1% Abschreibg. am Ims- Mete; 3/96 mobilien-Conto . . . 998,— Gehalte-Conto . 2674/50 10 °/% Abscbreibg. am Ge- Lohn P 0992/80 \chäft8utensilien-Conto . 62,20 Geschäftsunkosten-Conto . 10 % Abschreibung an Wirthschaftsutensilien-Ct. 213,30 8 ©/0 Abschreibung am

Krankenversiherungs-Cto. Frachten-Conto . 19683197

Maschinen-Conto . . 3043,86 8 9% Abschreibung am

Zinsen-Conto . 3595931 Ma!zausschlags-Conto 14666/70 Faß-Conto Uag E Remunerationen / 1700,

S, __ Dividende . , 3705,— | = 6,33 °%/0 pro Jahr für die Zeit vom 1, Januar bis 30, September d. Js, f = & 47,50 pro Actie. 8333768 Dettelbach, 22. Dezember 1888, Der Aufsichtsrath : Luitpold Baumann, Vorsitzender.

E. Mezner’she Braucrei-Gesellshaft in Frankenthal.

Vilanz pro 30. September 1888. Passiva.

3zvu0)(G 6 31n1

N S V

j

83337

Der Vorstand : Moritz Zunz, 1. Direktor.

[50237]

Activa.

“A M “Al a s H Co E E 37) e L 9210878 Fuhrpark-Conto 4466/36 Cautiors-Conto C, 2056/66 Faz-Conto. 12992516} Gratifications-Conto . . 371180 Peobilien-Conto . .. , . | 3439/52] Gewinn- und Verlust-Conto E Bier-Conto, Vorrath . | 36945 Abschreibungen : Hopfen-Conto, , «1 3134/11} a1f Immobilien. M 3134.04 Malz-Conto, , E D Mona O ¡ 7000 Gerste-Conto, , 202208 Fuhrpark 20% 800.— Mèaterialien zur Eiserzeug!ng 260/95 Lager fässer 10% . 2009,— O Kohlen-, Pech- 2c. A e 15 % 1036 50 Oa 32 tobilien 0 5 400,— Cassa-Conto, Bestand . 714/24 Nulaneia Vorausbezahlte Miethen 9635/54 Lao G Wo 0 E Sieliern utiv | _zu verwenden wie folgt: Prämien i 54270l| 2 9/0 in den Reservefonds... , , | 1952/88 C S T} L 0E e Actionäre und s 7 ; Ï U“ c api al. . . . . . . L 590|— Guthaben bei Banken 2380s 15% Tantième an den Vorstand und

Immobilien-Conto . Maschinen- u. Utensilien-Conto

14379

=

- » Kunden Aufsichtsrath... . . | 219070 Vortrag auf neue Rechnung. . 600|-—

543030182 38493/58[543030 Soll. Gewinn- und Verlust-Conto pro 30. September 1888.

Haben.

M S M

70769/26] Bier-Conto . E TI2OOIOd 1175111} Malztreber-Conto .., , [12045 8774791 Malzkeime- und Abfälle-Conto. . . , | 2130 304909 Interessen- und Miethe-Conto. . . . | 6708

Malz-Conto, Verbrau . Hopfen-Conto ..,., Malzaufshlag-Conto . CGisfabricaticns-Conto. . Kohlen-Conto, Verbrauch Fourage-Conto, ü 2358/56 Pecb-Conto,_ s 174/54 Lohn- und Salaire-Conto .. ,, , | 2192479 Maschinen-Reparaturen-Conto . . . . | 1143/71 Unkosten-Conto . S Steuer- und Assecuranz-Conto . 1533/18 Gratifications-Conto ...... .| 37180 Uneinkringlihe Ausstände 122/09 Abschreibungen auf Immobilien, Ma- \chinen, Fässer 2c. a 1439/04 I 38493/58

Reingewinn ; | 226079|78 223079/78

Die heutige Generalversammlung hat beschlossen, 74 9/% Dividende auf das Aktienkapital zu vertheilen, und gelangt demnach der erste Dividendenschein mit 4 75,— sofort an unserer Casse, oder bei den Herren Klein & Heimann und A. Merzbach in Frankfurt a. M. zur Einlösung.

gereihten Obligaüonen und Anleihescheine kündigen ; wir, soweit sie niht bercits anderweit behufs Ait Actien-Gesellschaft, vorm. D. T. Vaupel. E. Bippart, Vors. G. Lyding.

tisation gekündigt siad, hiermit zum 1. Juli 1889.

Fraukenthal, 20. Dezember 1388, Der Aufsichtsrath. Der Vorstand. B. Mannsberg. Meßner.

i

[50236] Debet.

VBilanz-Conto pro 1887/88.

M 9 M 9 An Cassa-Conto. L | 46938} Per Actien-Capital-Conto . . |[500000|— « Conuto-Current-Cont « Hvpotheken-Conto . . . 1238000 d Do . A 53656,82 | Accepten-Conto. . . 4627542 b. Credirores. .....__y 47232,84 | 642398] Special-Reserve-Conto 1974/10

Waaren-Conto 1945570 Holz-Conto 10702 /65 Kohlen-Conto . . 861/20 Ghemifalien-Conto . 5077/70 Kalk-Conto . 24230 MaterialteneConto 2e alten Co 2326/29 SAaBraton S Go e ae H 6 2433 10 Fuhrwe1iks-Unkosten-Conto E 36 S, Geräthe-Conto ; ; _217 7/64 Grundstück-Conto . T Wohngebäude-Conto . | 76099/30 Fabrikgedäude-Conto 44330 Maschinen-Conto 6 31440665

Anschaffungen X 14185,03

Abschreibung e 8500,— ,y 5685,03 320091/68 Mobilien-Conto. . 2008 50 Fuhrwerks-Conto . .. 2534 Eisenbahn-Anscluß-Conto 47/50 Versicherungs-Conto A 577/40 Gewinn- und Verlust-Conto |

Saldo-Vortrag 1888/9 . |_412358

786249/52

Credit.

7862495:

Danzig, den 31. März 1888. : / Der Vorstand der Danziger Cellulose-Fabrik. Gewinn- und Verlust-Conto pro 1887/88.

Credit.

M A A M M S Per Bilanz - Conto, Gewinn- S 31 Verkauf-Conto . . .. 97 Kalk-Conto . . 41/316162

Bilanz-Conto Gewinn . M 4376,42 Abschreibg. „, 8500,—

Saldo-Vortrag 1888/9 .

M S

. |253274/80| 14968 66 11643/25 . | 3330/84 . | 15435 1233 72 11900/—/311786/27

An E Reparaturen-Conto . . Allgemeine Unkosten-Cto. N U Provisions-Cto

ehalt-Gonto ; Steueru-Conto . Hyyotheken -Zinsen -Conto

Mascinen-Conto Abschreibung .

27

Dauzig, den 31. Viäcz 1888,

Der Vorstand der Danziger Cellulose-Fabrik.

Breslauer Actien-Vierbrauerei. Vilanz per 30. September 1888.

M A M S

[50234]

Passiíva. s

Per Actien-Capital-Cto, : a. Stamm-Actien. [540000 —/1199796 b. Prior.-Stamm- ZEN Aktien . 1241000 Hypotheken-Conto. Dividenden-Conto : nicht erhoben aus: 1883/84

1884/85 nee Conto-Corr.-Cto. : 90477 a. Bierkunden-Cto. b. Cto.-Corr.-Cto,

Accepten-Conto

Activa.

Srundstücks-Conto : L O : ¡ 120479685

ab Abschreibung auf Gebäude | 5000 RBrauerei-Utensilien-Conto: O E OIBSS 28 ab Abschreibung 5% . 1579/40 ftagen-Conto I.: Slggen E 3020220 ab Abschreibung 5°%/9 . 1510 astagen-Conto 11. : L 10052 ab Abschreibung 10%. . . 1005 Maschiven-Conîo : M | 10225

S ab Abschreibung 5% . .. 511 9713/9 Utensilien-e und Inventar- Conto: c 20280 ab A5schreibung 19/9. i. 2523 Gespann-Conto: S A 17949 ab Vbschreibung 10%. .. 1794 Bestand an Rohproducten und diversen Materialien Cafsa-Conto . . Effecten-Conto Bier-Conto . _. Cautionen-Conto . Versicberungs-Conto Vorschuß-Conto. . ypctheken - Amortisations - Gon Conto-Gorrent-Con:o, Debi- tores: a, Bierkunden-Conto 6 28636. 50

b. Conto-Corrent-

Conto. . e 14734. 56

ab Abschreibungen . ; Gewinn- und Verlust-Conto : Verlust-Saldo aus 1886/87 . Verlust-Saldo aus 1837/88.

—| 781000 679400 30008/8:

28692

43371/06

1625/56) 41745511 67800/03 34648 43| 102448/46

159257024 Gewinn- und Verlust-Conto per 30. September 1888.

: A Credit. M. 13889781} Per Bier-Conto . n V NBBL9TS 2745712 S U) 2696/10} Malzkeim-Conto . .... . .} 2381 7497/98 Dc M T8 11026 91 Gffecten-Cono 31 3004667 Dividenden-Conto l. 48 1094170 Grundftück-Ertrags-Conto. . . | 8884 Conto für Gehälter . « . | 18835/20 Saldo, Verlust pro 1887/88 . 34648 Sen 20400

Hypotheken-Zinsen-Conto . 34983877 Unkosten-Conto E 16661/16 Krankenkassen-Conto. 501/12 Versicheruig8-Conto. 26065 Brauerei-Conto .. .,, ,} 5304/25 Brau- u. Communal-Steuer-Conto | 35163/32 LohneConto für den Brauereibctrieb | 21988/41 Bahnfrachten-Conto. ... . ,| 1236/07 Meaterialien-Conto ...,, ,} 4939/27 Abschreibungen pro 1887/88 , 15549/73

39064288 Breslau, den 20. November 1888, Die Direction. Ludwig Sackur. Wendorff. , Die Ucbereinstimmung der vorstehenden Contis mit den Büchern der Gesell shaft bescheinigen Breslau, den 29, November 1888,

1592570

Debet. M O ¿ E opfen-Conto . Ano 7 is-Conto . Kohlen-Conto . Gespann-Conto Neparaturen-Conto .

2 =

S VDDASTETEUETEUTLU' U R

[390642

[50241]

Activa.

Grundstücke, Gebäude, Maschinen und Me, Caffa, Wechsel und Bank-Guthaben. Waaren und Materialien . Guthaben bei der Landwirthschaft

2 « neuen Rechnung . Debitoren . S

Soll.

An Saldo

H. Rümelin.

[50235] Debet.

1192 528127 371 928/34 282 636 31 199 398/73

2 102 839/29 ewinn- und

13 441/30 Scilbroun, 24. Dezember 1888, Der Vorsiteude des Aufsichtsraths :

A 6 | P)

5 527/50 50 82014

|

Gewinn- und Verlust-Conto

Verlust-Conto.

Zuckerfabrik Böblingen. Bilanz pro 31. August 1888.

Acticn-Capital . Reserve-Conto . .. Cxrtira-Reserve-Conto . Neuanlage-Conto . Amortisations-Conto . Versicherungs-Conti Diverse Conti . Greditoren

Passiva.

M |S

1085 714 28

90 009

144 778 69

85 714 28

481 268 25

29 273 05 20 176 98

152 472 50

13 441 30

2 102 839 29 Haben.

M | 13 441/30

Vilanz-Conto per 30. Juni 1888.

Per Uebertrag vom Vorjabr. . Gewinn pr. Betriebsjahr 1887/88

Der Direktor: Ferd. Cloß.

Immobilien-Conto Bahnkörper-Conto. . ..., Lokomotiven- und Wagen-Conto . Utensilien- und Mobitien-Conto . Meaterialien-Conto j Fffecten-Conto . Jassa-Conto. . (Fonto-Corrent-Conto . ‘Interims-Conto Sewinn- und Verlust-Conto 1 Debet.

M - Abgaben+e und Steuern-Conto « Versihwerungs-Conto .

, Materialien-Conto Son Prioritäts- Oblig.-Coupen - Conto Ünkoften-Conto N Abschreibungen . Ueberweisung Amortisation Tantième-Conto

an Baßnksrper-

565 483/45

339 245/39 Gewinn- und Verluft-Cout

177 302/65

Berlin, dcn 15. Dezember 1888, Cafseler Straßenbahun-Gesellschaft.

72 87616

160 56454 11 218 62 16 366/18

167 718/50 444318

395 773 61

662 67 7138 48

M 2 10 823/51 479 %6

1 629 23 96 101/85 63 649 26 921 250! 19 279 52 39 840'—

1250 2 000

o per 30. Juni 1888.

Actien-Capital-Conto . Reservefonds-Conto Babhnkörper-Amortisationsfonds-Cto, Prioritäts-Obligationen-Conto Conto-Corrent-Conto . term C Spezial-Reservefonds-Conto Tantième-Conto

N

Per Zinsen-Conto. Betriebseinnahme-Conto . Vilanz-Conto-Verluft .

M |9 5 771/70 7 669 60

13 441 30

Credit.

M S9 850 000 3 969 90

9 644 15 425 000 469 31

14 $67 50 26 294 53 2 009|—

| | ! |

332 245 39 Credit.

M [A

15 018/47

155 145 70 7138/48

177 302/65

[50233] Debet.

Betrieb-sunkosten . Reparaturen . ..

Malen

En ypothekar-Antheil-Zinsen. .

FFuhrwerktunkosteen Abschreibungen :

Gebäude . S

Maschinen

Lagerfastagen

Transportfastagen

Mobiliar . U

Geräthe, Werkzeuge c. . .

Pferde, Fahrzeuge und Geschirre

Diverse Debitores S

Bau-Conto .

Darlehn-Contc L Diesjähriger Reingewinn . Vortrag von früher

vertheilt sich wie folgt: Neservefords .

é 45 819,12

450 Stüct à A70 . Delcredere-Conto . e Bortrag auf’s Neue .

Der Aufsichtsrath: Dr. Simon.

Activa.

Immobilien .

Maschinen

Lagerfastagen i Trarsportfastagen . Waarenbestände .

Moa Geräthe, Werkzeuge . . . Pferde, Fahrzeuge und Geschirre . Wesel im Portefeuille . i Reichsbank-Giro-Conto .

Baarer Kassenbestand

Diverse Debitores. .. Debitores auf Unterpfand Bau-Conto . L

Der Arfsichtsrath : Dr. Simon

haben, bes(einigen

Die Revisoren. Meyer. Letel.

Oa T D E I A T t 877 1

Handlungsunkosten, Feuerversiherungen und

Gehalt, Lohn und UnfallversiHerungen .

ypotbekar-Antheilsheine AÄmortisation8agio

Tantième an den Aufsichtsrath 5 9/9 von

1017308 96 Elbing, den 30. September 1888, : ; Brauerei Englisch Vruunen.

M |

52049

1791

1015! 311 40819 63

H

| 3500;

2290

31500 3000

1146747 10930 13

1841755 | 39 |

2551 69 | 16036 60 | 1286 90 | 3352/04]115931/70 7100|— | 13446 60 | 3371/70 | 6022/93 1174 55 55755 2013/45 __311/30

35

Geschäftstautièmen und Gratifikation | SacO) Dividende 7% von 4 450 009 Aktien |

s

915 y 40852)

Elbing, den 30. September 1888. i L Brauerei Englisch WVrunnen.

Vorstehendes Gewinn- und Verlust-Contc geprüst und mit den richtig ge einstimmend befunden zu haben, bescheinigen F. Günther,

Bilanz am 30. September 1888.

M | 416400 121019/40

59000|—

33400 130232 /20

7120|—

« 39400

4750 |— 369351 8340|— 45 36/14

7248018

99937 53

97400

Gewinn- und Verlust-Conto vom 1. Oktober 1887 bis 30. September 1888.

Al M

_

Vertrag von früher. . , Land- und Refstaurations-

Dae N General-Waaren-Conto

93 12 12

95

198619/30

Die Direktion : M. Hardt. R. Sv.

F. Romeick.

Actien-Capital . Hypothekar-Antheilscheine

Diverse Creditores. . Hypothekar- Antheil-Zinsen . Delcrederc-Conto . a Reservefonds-Conto Dietjähriger Gewinn 4 45819. 12 Vorirag von früher . , 63, 35

Die Dircktion : M. Hardt. R. S y.

Vorstehende Bilanz gevrüft und mit den richtig geführten Vüchern übercinstinunend

F. Günther.

F. Romeidck.

. [195561 95

| |

\ / l l Y | j ! l | f |

198618 30

führten Büchern über-

P asSsiva.

M d 450000 396000 —- 92366 49 4060|— 16000 13000

45882 47 | |

101730896

gefunden zua

E

E EE

En Lr E ai eis Mh ‘r C M

L

ff, h E A RIT.- ¿I A G N

R E P A E T A T A M E Ap I D: p

e I s

Tage rén u