1909 / 80 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R

[1014]

_Bauterrain-Actiengesellfhaft in Liquidation Ludwigshafen

[781] Vilauz der Affsfecuranz-Union von 1865, Hamburg,

_Debitores. ult. Dezember 1908. Kreditores

M 1 875 000 S 1587 651 2 990 363 46 283 895 172 18 116/05

; 4 642 586/69] Gewinn- und Verluftkonto per 1908.

[1015] Altena’er gemeinnützige Baugesellshaft Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1908. 109 062

57 996

207 058 2 362

204 696 L

Zu Altena i. Wesif.

Pasfiva.

u 93 C00 9 300 930 90 317 7 059 205 1200 50 3 720 15

206 245

Stuttgarter Straßeunbahuen,

Bilanz am 31. Dezember 1908. R)

[1125] Aktiva.

a. Rh.

Pasfiva. per 31. Dezbr. 1907

Passiva.

D

é M

d

90 10 V 87

l 741 A Aktienkapitalkonto 15} B Reservefondskonto ¿ 75/| C Dispositionéfondskonto A 6711 D Darlehnkonto, Landesversicherungsanftaltk . 55|| L Darlehnkonto, Sonstiges : “1 F Steuerkonto, Rest 4. Nate G Kautionskonto H Rüdlage für Reparaturen T Dividendenkonto, 49/9 1908 . K Gewion- und Verlustkonto, Vortrag . . .

per 31. Dezbr, 1908 M [S

M 2 500 000 3509 0090 130 000 1280511 292 705 89 369 4 642 586 Kredit.

A Immobilienkonto . . Zugang 1908

—- Abschreibung

B Mobilienkonto

C Versicherungskonto, Voraus- zahlung

D Avalkonto

E: Kassakonto

M

4 325 000 175 000

M M

er Aktienkapitalkonto: att eamten v Stammaktien per 31. Dezbr.

Prioritätzaktien . .

Obligationenkonto : Ursprünglicher Be-

A4 Grundstü>- und Se- bäudekonto: Bestand am 1. Ja- nuar 1908 . .. Zugang 1908 Bahnbaukonto: Bestand am 1. Ja- nuar 1908 . Zugang 1908

Außerordentliche Ab- schreibung infolge Gleitversiebung Y

Anhängewagenkonto: Bestand am 1. Ja- nuar 1908 . .. Zugang 1908

Motorwagenkonto: Bestand am 1. Ja- s nuar 1908 .. 2 099 230/19 Zugang 1908 5 156 2 104 386

Kautionen-u.Effekten- fonto: Bestand am 31. De- zember 1908

« Kafsakontg9: Bestand am 31. De- zember 1908 ; Uniformenkonto: Bestand am 1. Ja- RROL LUOS 6 Zugang 1908

per 31. Dezbr.| 1908

59 19 «l N 42 68

69

Immobilienkonto: a. Breite-, Garten- und A Mensiraze O 3042 [Im 74 004/14 b. Schanzenbu>el 21 378 Om 108 350

Aktienkapitalkonto : ee tens m üdzahlun

Kéediforeubonto : 4 08)

Gewinn- u. Verlustkonto

90 A

2 335 935

153 570/57} 2 489 506

120 000|— 9972 114 875/35

120 000|— 99/72 112 846/55

2 500 000 74 004/14

108 323/18 1 350|/—

2846 1 200|— 63/48 206 2495/30] Gewiun- und Verlustrechnusg. M d 9 975/44]] Mietenkonto 850/63 2 243/34 2 362/67

61 Debet.

85 46

3 992 613 232 733

4 225 347

1906 61 500 Verlost per 1.Nov. 1907 64 000 Vexrlost per 1.Nov.1908 66 000

| Kanalisierungskonto . . 1350 gg | Debitorenkonto . 51 253/75) 49 224/95 4

T 234 931/071 232 902/27 234 931/07

50 232 902/27

69 E Gewiun- und Haben. é 4312 315 i r E F: ads per 31. Dezbr. er Auffichtsrat. Der Vorstand. G N 2907 An Unkostenkonto s0|Â 6121 Vortrag .

(11201 Schellenberger Baubank, A.-G 28 -G., zu 5 ermge 1 L R S Ee es Bade U Ce S eda p N E a dntne

2 SNRA R R K C S S A2

2 430 1 798 3 949

14 810 83 100 49 592 4 000 350 117

M 1 117 748 1 547 989 252 174 113 891 1280511

A 651 Per Prämien

48 Me 2

62 Kursgewinn auf - Effekten 2 Uebertrag von 1907

78

Rückyersicherungéprämi Schäden M E Gourtagen und Provisionen Kosten

M 3 034 480 73 675 1872 1 202 286

Unkostenkonto

íSFnstandhaltungskonto

Zinsenkonto

Abschreibungen

Reingewinn :

RNü>lage für Reparaturen 4 %500,— Dividende 1908, 4 9/0 . e 3 720,— Saldovortrag 1909 15,92

4 214 847

10 500 Soll.

Verluftkonto.

Verïoste, zur Ein- lôsung no< nicht yräsentierte Obli- gationen . ¿

Dividendenkonto: Noch' nicht erhobene Dividende aus früheren Jahren . Obligationenzinsen- fónto: rh a. No nicht’ einge- löste Coupons b. Zinganteil für No- vember/Dezember

Hypothekenkonto: A, RADIAL b. Zinsen pro IV.

Quartal 1908 . .

« Reservefondskonto .

Erneuerungsfonds-

fonto : Bestand am 1. Ja-

S S R P E R E A E

14312 315

ver 31. Dezbr. per 31. De 1907 E r wed

504 795 6 858

É warn warte me indartenotai riums

511 653 A 2 000 M |S 105 7656/88

9 vie

1822/11 113 458/96

M S 112 846/55

4 235/92 | 12 668|— In der Generalversammlung vom 29. März Auffichtsrats, Herren Adolf Trurnit und Walter Selve und Herr Otto Winter auf 2 Jahre neugewählt worden.

Die Auszahlung der Dividende für 1908, festgeseßt auf vom L. Juni d. Js. ab bei dem Bankhause Vremer «& Kersteu in Altena i.

Altena i. Westf., den 1. April 19c9.

Der Vorftaud. 1343] Morddeutsche Buchdruckerei und Verlagsanstalt. Aktiva.

Bilanz þro 31. Dezember 1908. Pasfiva.

M

2 109/04 114 955/59

l 12 668

d. Is. sind die ausscheidenden 2 Mitglieder des für die Dauer von 3 Jahren wiedergewählt

4% = 12 M M Aktie, erfolgt

607 114 955/59

M —[=— S 113 458/96 5 000 53 350 1798

E)

641] Aktienkapital

38} Darlebnskonto } Hypothekenkonto Reservefonds

Barbestand

Reservefonds

Kaufgelderkonto

S Schleusen- und Wasserleitungs- nto

Gebäudekonto

Baustellenkonto

JInventarkorto

Mietzinékonto S

Gewinn- und Verlustkonto Fehlbetrag

[1016] Aftiva. Geueralbilanz per 30. September 1908,

Pasfiva.

A S 1 400 000 1 000 000

66 L 20 149 132

681 565 608 807

123 538

42 652 9 372

22 120 21 211

16 590 An Grundstü>skonto

Gebäudekonto na< Abschreibung Maschinenkonto nah Abschreibung enitnto na< Abschreibung . erkzeuge-, Geräte- und Mobiliar- konto nah Abschreibung . . .. R S antageronio eleu<htungsanlagekonto nah Ab- O E, Fuhrwerkskonto nah Abschreibung

e

341 Per Aktienkapitalkonto

201 Obligationskonto

80 Kreditorenkonto:

71 Banks{huld (gede>t dur< Hypo- theken, bezw. Kaution, bis zur

90 Höhe von F 475 000,—)

95 h 483 441,16

L Diverse

Kreditoren . . , 96 755,31

276 568 H 469 442 38

C E | 160 148/38 160 148

H S 1 600 000 200 000

Gewinn- und Verluötre><bunung.

2 EMNB S E R O POET I P A 3l

Erträguisse.

Akiienkavitalkonto I

Norddeuts<e Allgem. YZeitungs- s / Hypothekenkonto

GErwerbskonto . . . M 699 147,33 580 196

Maschinen-, Werk- zeug- und Inventar- konto:

Bestand am 1. Ja- nuar 1909 ‘¿ Zugang 1908 Materialkonto: Bestand am 1. Ja- nuar 1908 . . , Zugang 1908 .

Abgang 1908

Konto für Vorort- bahnen:

Bisher verrechnete

Bo1schüsse . .. EGlektr. Bahneinrich- tungsfkonto :

Bestand am 1. Ja-

nuar 1908 . .. Zugang 1908 Bekéiligüngskonto : Gannstatter Sttraßenbähnen . Debitorenkonto:

a. Bankguthaben . .

b. Diverse

Die Uebereinstimmung vorstehènder Bilanz den 27. Februar 1909.

scheinige ih hiermit. Stuttgart,

An Unkosten:

214 372

6 735 221 107

220 297 220 024 440 321 233 389

E Rar etiva a Ea E: RAED E

831 541

8 644 840 185

172 500

220 396/60

43 564/90 263 961

[11 177 784

Gustav

50 90

nuar 1908 . Zuweisung pro 1908

Personalkautionskto.: Bei uns hinterlegte Kautionen Kreditorenkonto : a. Unterstüßungs-

fonds b. Städtishes Elek- trizitätswerk ; c. Stadtpflege . . d. Diverse . z Pensionsfondskonto : Bestand am 1. Ja- nuar 1908) Zugang in 1908 . Amortisationsfonds- konto: Bestand am 1. Ja- nuar 1908) A Zuweisung pro 1908

Gewinn- undVerlust- konto: Reingewinn . . .

5 084 90

41 935 88 84 648 63

66 194 60

212 029 63 52 140 77

Haid, Bücherrevisor.

Gewinnu- und Verlustkonto.

1564 792.19] 95 000

197 864

264 170

1 659 792

579 600

11 177 784

mit den von mir revidierten Ges<hà

M 54 441

ftsbüchern

60

90 be-

Debet.

Abschreibung . - - Hauskonto Drud>eretinventarkonto . M 1 Abschreibung Mobilienkonto . .. Abschreibung . -

Stallkonto Abschreibung . .

Vorräte an Papter 2c. Kontokorrentdebitoren . Banktierguthaben und Kassa

Abschreibungen :

Norddeutsh

Dru>eretiinventarkonto Mobilienkonto

Stallkonto

Reingewinn Gewinnvortrag von 1907 . .. ü

Davon:

Dividende Reservefonds 5 9%/% hon 4 39 285,99. »

Unterstützungsfonds Gewinnyortrag auf 1909

654 147/32 979 1521:

87 054

45 000.— |

118 146,30 31 091,70 395 60 923,90 T83L70

. Ab 671

1373

26 8713! 42 570 293 515

Gewinn- und Verlustkonto pex S1. Dezember 1908.

e Allg. Zeitungs-Erwerbskonto . .

t 39 285,99 6 075,37

A 45 361,92 |

1 964,28 87

Kontokorrentkreditoren Diverse Kreditoren Spezialreserve Unterstüßungsfonds . .# 2125,-— D f 875,— Reservefondskonto . . . #6 107 918,92 —+ 5 9/6 von 4 3928555. . 1964/28 Dividende 25 2% . - Gewinnvortrag auf 1909

A

45 000 31 0917 22390 457/90

Nortrag von 1907 .

Ie C 2 S Gewinn für 1908 aus

Drud>erei, Verlag 2c.

45 360/92

Berlin, den 31. Dezember 1908.

Der Vorftaud

der Norddeutschen Buchdru>kerei und

Verlagsanstalt.

Matt

enklott. O. Runge.

Heinrich Freiherr von

20 347 12 603 57 000

3 000

109 883

40 000 2 521

2 045 356

122 134/42

Der Verwaltungsrat

122 134

der Norddeutscheu Buchdruckerei und

Benlagdaniae hlendorff,

Vorsitzender.

Feblbetrag aus dem Jahre 1907. . ..

Gebäudeunterhaltungskosten

Aufwand für Wohnungseinrichtung . .

Grundstü>ksaufwand Darlehn9- und Kapitalzinsen Berwaltungsaufrwoand Verschiedenes

Zinsen vom Reservefonds Grundslü>êyerlust

Der Auffichtsrat der unterzeid

95

8 56 21 62 45 50

B N Gi po b ies Zinsen von Restkaufgeld Mietztnsen D Mic-tzinsrü>kstand

Erlôs für Hölzer Zinsen rom Reservefonds Verschiedenes Grundstü>ksgewinn . .

08

hneten Bank seßt si< na< den am 25. y. M. stattgefundenen

Neuwahlen und nah erfolgter Neukonstituirung, wie folgt, zusammen :

Herr Buchdru>ereibesiger Ernst Gutermuth, Ritter 2c, in August Herr Kommissionsrat Becnhard Hans, Nitter 2c, daselbst, a ordb Bender,

} aub Kaufmann Eduard Blumenau, exr Seifensiedermeister Bruno Morgenstern,

Herr Stadtrat a. D. Karl Heinrich, Ritter 2c.,

Herr Stadtrat Dr. med. Nolfs und Herr Nentier Herm. Enger, allersei1s in Augustusburg. Augustusburg, am 1. April 1909. Schelleuberger Baubank, A. G. Robert Rosenfeld, Direktor.

Debitores.

Hamburg - Südamerikanuische Dampfschifffahrts - Gesellschaft.

Vilanz ultimo Dezember 1908.

Diverse Dampfer 2c. M6 41 570 084,42 Abschreibung 2 029 044,22

Gebäude am Mittelkanal, Schuppen

am Afrikoquai in Hamburg und

Ilha das Palmas vor Santos . . Beteiligung an anderen Gesellschaften Bauk- und Kassenbestand Meobiltarkonto .

M 39 541 040

& 20)

75 000 1 305 685| 196 74

17 62

Aufsihtsratsmitglieder,

Aktienkonto

4 9/9 Vorrechtsanleihe v. 1906 .

NReservekonto MNeserveassekuranz;konto Pasßfag‘konto Akzeptkonto Affekurankovto endente Reisen

Pachtgelder aus Feldgrundstü>ken . .

Fehlbetrag für laufende Rechnung E L

S 31 70

06 39 50 08

60 48

08

Kreditores.

M <

15 000 000 10 000 000 2 205 000 4 611 402 449 394 490 000 244 562 513 116:

Patentekonto Straßenbaukonto Wasserwehrkonto nahAbschreibung Kauttonskonto ypothekenkonto eteiligungskonto Interimskonto (Konto für voraus- bezahlte Mieten undVersiherungs- prämten) Wechselkonto Kassakonto. . tons (Bestände laut nventur) Debitorenkonto Bürgschaftskonto Gewinn- ünd Verlustkonto. . .

1

1 v am 1. Oktober 1908 no< ein- B «id ä elan Coupon, ns : 2 onto für außer Kurs gesetzte N E Obligationen: gele am 30. September 1908 no< nicht eingelöste Unterstüßungskonto Konto für unerfüllte Ver- pflihtungen (Conto nuovo) . Avalkonto

71 26 84

8 754 7 492 3 023

547 632/68 442 167/32 3 500|- 363 243/05

An Generalunkostenkonto Zinserkonto eparatur- und Ersaßkonto Wohlfahrtseinri{tungskonto Steuernkonto

Statutgemäße Abschreibungen : Gebäudekonto (2 9/0) 1 U G L Maschinenkonto (10 9%) Mono (10 9/0)

erkzèuge, Geräte und Mobilierkont Beleuchtungsanlagekonto (25 9/0) . Fuhrwerkskonto (25 9/6) Wasserwehrkonto

3 130 288/95

Nükstellung für Verluste auf Debitoren

80 877

19 415

8.

Per O Ul ontronto « Verlustvortrag

o (10 9/0)

3 130 288 Kredit.

Mt 246311 363 243

Frankfurt a. M.-Niederrad, den 3. November 1908.

609 554

Borstehende Bilanz sowie das mäßig geführten Büchern und den mir vorgelegten Inventurunterlagen der Nerlagsanstalt in Uebereinstimmung gefunden.

Berliu, den 27. Februar 1909. j Friedri< Griebel, gerihtliher Bücherrevisor

im Bezirk des Königl. Kammergerichts sowte des Landgerichts I, II und II1 Berlín.

Gewinn- und Verlustkonto habe ih A und mit den ordnungîs-

orddeuts<hen Buchdrukerei und torddeutshe Bank in Hamburg . .

Diverse Kreditores

Interne Abrechnungskonten. . .

Zinsenkonto der 49/6 Vorrechtsanleihe Duo

Dividendenkonto (Restanten) . .

Reingewinn von 1908

4 775 004 1 865 420 2 489 128

201 280

1 620 600 458 43 446 388 Kredit

47 29 27

Materialienkonto Koblenkonto . Schiffsinventarkonto Diverse Debitores

Salärkonto Gebäudeunterhaltungskont Krankèn-, Inyaliden- und Versicherungtkonto L Berufsgenofsenschaftsbeiträgekonto Steuernkonto Handlungsunkostenkonto Bahnunterhaltungskonto Fnventarunterhaltungskonto Ünifotmenunterhaltungskonto Wiberie Ausgabenkonto . Schmier- und Pußmaterktalkonto Glektr. Betriebsdienstkonto: Stromverbrauh Fahrpersonal Werkstättedienft

12 680 173 087 60 000

2 082 169

11 847 24 037 17 871 10 315 101 548 30 648 52 059 4 595 13 538 1/720 23 380

Frankfurter Gummiwaren-Fabrik Aktieugesellschaft. Oloff. Wir bestätigen die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz und Gewinn- und V . September 1908 mit den ord s ä [A DRINDEE Brie E L B u Rams geführten Büchern der Gesellschaft. Dewuische Treuhand-Gesellschaft. Uhlemann. pp. Wienkoop.

[110954]

Kattowizer Vankverein Aktiengesellschaft, Kattowizz.

Aktiva. Bilanz per 31. Dezember 1908. Passiva. h R E 086) O SUEOE : E M18 t D f: { 0 e Aktienkapital Zinsenkonto der 49/6 Vorrechtsanleihe | 375 440

Steuerkonto 106 470|— 500 000|—|} Reservefonds I Seeberufs F 137 664 68|| Reservefonds I1 fgenofsenscha't, hier . 55 662/88

Invaliditäts- ; 247: 1 814 798/86} Akzeptkonto aliditäts- und Altertversicherung . | 45 624/72

Unkostenkonto, c Effektenbestand 278 616 65 Kontokorrentkreditoren stenkonto, Saldo 116 072/64 Hypothekenkonto 56 056/43] Dividendenkonto 1906 699 270/24

SFnventarkonto 1 Dividendenkonto 1907

Kontokorrentdebitoren 3 656 629 Dividendenkonto 1908 2 029 044 # 2 728 314 46/1 3 328 772

Gewinnvortrag 47 l l T E Gelder 1908. anmBburg- amerifauische Dampfschifffahrts, Gesel N Der Gand, E D E

U Lam r QisGe LON Aktienvoretit: Ade ampfshifffahrts-Gesellschaft. Zwickauer

In der heute ‘abgehaltenen siebenunddreißigsten Bírgergewerkschaft.

ordentlihen Generalversammlung wurde Herr Max ee zum Mitglied des Auffichtsrats wieder- ai aeben hievon bekannt, daß der Auffichts- i 1 rat unseres Vereins aus folgenden Mitglied : Gleichzeitig machen wir bekannt, daß die für 1908 | Herrn Mitter catdbfgec Bito Muniiert f Bots hof bei Crimmitschau,

zu verteilende Dividende vom P. April ab, Lokalrichter Robert Bäßler in Zwickau,

und zwar: M S Stadtrat Carl Süble in Zwiau, An Generalspesenkonto 540 712/27] Per Vortrag von 1907

mit « 30,— für die Aktien 1. Emission, und 4 60,— IL,IIL u 1V. Gmission Renter Eduard BaSincain: t: Zwidau, Amortisation pro 1908 36 822/200 „, Fabrikation- und Materialkonto . abrikant Paul s in Zwi>kau, s

bet der Norddeutshen “Bauk in Hamburg zu e entier Max Härtel in Zwi>kau, 977 534/47

erheben ist. Die betreffenden Dividendenscheine, denen cin folge Gutsbesißer Rober j r ° t Ebert in NReinsdorf und In der beutigen ordentlihen G [v Malzfabrikant Albin Sieber in Zvi>kau, 1) die fofortige bng ande “derem aglooy een,

rihtiges Nummernverzeichnis beizufügen ist, sind im s wie d in den Vormittagsstunden von 9 bis 12 Uhr cinzu- t Bere Fabrifant Paul Fuchs zum Vorsißenden und DOEN Dane OUPOn ANIERRE, Mien ME De Be! n Ft Se

Couponsbureau der Norddeutschen Bank reihen. Die Zahlung erfolgt in bar sofort od i y v Gy «B » e 40-—, uk am folbenden Gerktaze. sofort oder pr ¿A ft D tellvertretenden Vorfißenden 2) die Heimzahlung per L. Juli 1909 von #4 12 000,— 40°/% Partialobligationen

Hamburg, 31. März 1909 Zwickau, den 31. SiC 18 Se 14 61 78 C 154 108 130 187 1A

f L G ° . Tj 1909. Þ C e «

[10051 L EREL SAd ameri mi fiYe Das Direktorium des Aktienvereins der Mita, U Mir, 41909 dea E E D e S o ampfschiffahrté-Gesellschaft. Zwickauer Bürgergewerkschaft. , i Dex Vorftand ex Vorftand. Grnf\t Krieger. Garl Schreiber. F, C. Zeiß. f:

13 446 388/02 Gewinu- und Verluftkonto 1908.

Debet. B ACOGEURI [1349]

Bilanz der Zwirnerei & Nähfadenfabrik Augsburg in Augsburg

Aktiva, . Þþro 31. Dezember 1908. Pasfiva. G arau

720 528 993 280

Saldovortrog von 1907

NReserveassekuranzkonto, ersparte Prämie von 1908 M 89 554,20 hbi:rvon die Hälfte

Betriebsgewinn

M 507 829,01 662 761,22 298 434,82

S B R E E R R R L ETERR 6 1 469 025,05 Hiervon gehen ab:

Pergütung der Carnstaiter Straßenbahnen . . «84 687,75 Aktgabe an die Stadtgemeinde aus der Bruttoeinnahme aus Fahrgeldern Obligationenzinsen . yvotheken- und son bligationenagio Abschreibungen : Üniformenkonto Erneuerungsfontskonto Amortisationsfondékonto Außerordentliche Abschre Reingewinn 7 resp. 69/0 Dividende. „e e eo ooo 0 10 % weitere Abgabe an die Stadtgemeinde ... .- Beitrág an die Pensionskasse : 1) laufender Beitrag 2) außerordentlicher Beitrag

59% weitere Dividende Vortrag auf neue Rechnung

Konto rü>st. Einzahlungen auf das Aktienkapital Kafsen- und Couponsbestände . . Wechselbestand

44 777

mmobilienk 3 283 687/28 | Cincihtungsfont

Einrichtungskonti

Vorräte: Fabrikation-

Aktienkapitalkonto A Prior.-Obligationenkonto . . 252 000,— no< nit eingel. Coupons. , 3330,— no< ni<t eingel. verloste Obligat. 4 9% Schuldverschreibungen- O noch nit eingel. Coupons . Hypothekenkonto Jettingen Kaufschillingsrest || Amortisationskonti Reserven: Geseßl. Reservekonto . .. Speztalreservekonto Dividendenreservekonto Delkrederekonto

Kreditorenkonto

Abs$reibungen auf S@élepper, Leichter 2c

Gewinnsaldo A600 458,47

Dividendenkonto 4% . 4 600 000, Saldoyortrag auf 1909 , 458,47

1 384 337/30] 1 730 342 Dampfschiffe,

66 186 94 540 13 546/08

3 300

und Material- konti M 69241488 Holiton o, 136 174,30 Debitorenkonto rein netto Kassakonto

Kautionskonto

Verlust- und Gewinnkonto . .

4

828 589

229 299 10 165 6118 98 841

6 463 767107 Gewinn- uvd Verluftkonto bro 1908.

H Bortrag aus 1907 Wechselkonto Effektenkonto E Cru O E Provisionskonto

177 572

600 458

17 781 140 000 95 000 10 500

"D79 600/60

Mh 3 328 772

Handlungsunkosten: Steuern E N 11 073

Miete, Gehälter, Reisespesen inkl. 44 5000 feste Vergütung an den Aufsichtsrat .

Abschreibung auf Inventar

MNeservefonds I

Neservefonds 11

Debitorenreserve

Tantieme an den Vorstand . . ..

79/9 Dividende auf 6 1 000 000,— .

79/0 " D 1 000 000,— junge Aktien p. r t.

Für Wohlfahrtszwe>e

Bortrag auf neue Re<hnung . .

[1004] . A6 47 597,10 : Bea

M 271 728,57

28 967,25 51 496

4 279 10 000 20 000 20 000

4 657 70 000

17 500 1 000|— 12 856 04 222 859/51 Die Dividende pro 1908 gelangt mit "4 °% d. i. G 70,— auf die alten Aktien, 4 17,50 auf die jungen Aktien vou heute ab in Kattowitz an unserer Kasse, in Berlin bei der Deutschen Vauk, in

beim Schlefischen Bankverein zur Auszahlung. In den Auffichtsrat sind die Deieen Stadtrat Julius Feige, Kattowitz, und Baumeister Hug?

Grünfeld, Kattowiy, wiedergewählt, Herr Stadtrat Karl Pieler, Kattowiß, neugewählt wordea. Kattowitz, den 29. März 1909. / Der Vorftaud. Fröhlich. Zaeshke. Böhnert

382 044

481 941 89 185 41 965

2 842 784 Saben.

59 928 463 164

58 841

577 534

35 000,— _. 224 919,66

2 842 784/26. Gewinn- und Verlustkonto.

560 615 18 985

2 750 797

E 222 8591

Einnahmen : Per Fahrgelderkonto Mietenkonto Diverse Konto Reklamekonto Zinsenkonto aus Kapitalien

Gewinnvortrag aus 1907

2 647 450 38 375

1 062

9 058

36 651

14 78 56

20

2 732 597/68

18 199/53

2 750 797121 Vorstehende Gewinn- und Verlustre<nung habe i< na<geprüft und mit den Büchern der Ge-

sellschaft übereit(stimmend gefunden.

t, den 27. Fehruar 1909. P S s Gustay Haid, Bücherrevisor.

Der Vorstand. Loercher. Ott. 4

Bresla!