1909 / 80 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

m

5 : i Nr. 213, o andels t Rudolf [ Dortmund. [1153] [ zu Effen. Gegensland des Unternehmens ist die y Firma als Einzelkaufmann fortführt. Der Ueber- | Wamburg. : j N Rega E mose Va h offene E (aih Berliut | Die im Handelsregister eingetragene Firma „Josef | der Station Lohborn über Bieber nah Gelnhaus gans der in dem B:trieve des Geschäfts begründeten Eintragungen in das baudeloreait E, i M a vage icrtümliher Gr- | fionen und Wasserkräften sowie die Grlindung un 9) die auf diesem Grundstücke befindlichen Gebäu- | Dem Carl Gabler, München, is Gesamtprokura | Küllerz, Hotel Kaiserhof, Restaurant uud | führende Grubenbahn einschließlich Abzweigung va A ergnaen und Berbindlichkeiten ist ausges{lossen. 1909. März 30. - Antrag wieder ein is f [ht war, ist sie auf | der Betrieb von beziehungsweise die geschäftlihe Be- lifeiten nebst sämtlichen Maschinen, Apparate, Ge- | dahir ere l er zur Vertretung der GesellsGaft Westfalenscheuke“ u! Sgetmans ist erloschen. I E Fe L Vie F : ift Ginulurotara O Aro Be O L Po Geora Zejulexe S: Georg Wilhelm Hinrich | Zu Nr. 3454 “Firai« Macauis: Flbgez: Das E E Le N an a D räte, den Fuhrpark mit sechs Pferden, Fuhrwerks- | gemeinschaftlich mit einem anderen Protur en der ortmund, den 29. PVear 2 M 3) O j eidler, Kausmann, zu Hamburg. » Geschäft ift zur For! 2 wecke haben oder die Verwertung und ; : öniglihes Amtsgericht. ausgerüstete Bahn als Kleinbahn im Sinne h ) Oskar Urfinus. Die Firma ist geändert in: M. O. ; : Î ortsezung unter unveränderter | Nußbarmachung elek Gierbrik und Pie Roblenhaublang In ben ia Gti Mr Vi a Firma S. Mendelsson hier: | wresden i E [647] Gesetzes vom 28. Juli 1892 zu betreiben. „Verlag Bulkaa Oskar Ursinus“. Taae A es Bes E betten n grd Mesele in: Stammkapital betrôgt 1.000 000 d eine Million 7 ; A ü G prol ( : O ; Mit Genebmigung der zuständigen Bebörde klug 4) Gawprich & Strauß. Der Kaufmann Bezüglich des ch i annover übergegangen. Mark. Die Gesellschaft o 1 s E - L r / ) C . r ,

cal N D nser Dafeung im No. blebatigen, E proc pudolf Wendler, U Blatt 3985, betr. die Firma Edmund Bahn berührten Orten zu derselben bauen und }} sellschaft ausgeschieden. Otto Schwarg. “Anbaber: Otto Schwar Daws Königliche Amtsgericht. Abt. 11, vertreter, welche vom U R A tTRE anan went minalbetrage von 4400 4, auf welchen 4 eirgezahlt | Breslau Gesamtprokura erteilt. Zepperuick in Dresden: Die bisherige Firmen- treiben, au die Hauptbahn erweitern. Das Gru Fraukfurt a. Maiu, den 29, März 1909. decker, zu Hamburg. , aw | Fann.-Münden. Befanntnahung. [1171] gerihtlih und außergerichtlich vertreten. Nah Be- ist A Werte von 1100 46 | Nr. 4538. Offene Handelsgefell schaft Schreiber | inhaberin Marie Louise "verw. Zeppernick, geb. Fapital beträgt 450 000 6. Der jeyt geltende C Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. Johann Mock. Inhaber: Johann Michael Mock In das Handelsregister A Nr. 16 ist zu der | dürfnis erfolgt die Bestellung von Prokuristen D das Geschäft nebst Kundschaft und Firma zum | «& Guthmann, Breëlauz begonnen am 29. März | Paliß\ch, ist ausgeschieden. Das Handelsgeschäft und | sellshaftsvertrag ist am 12. Dezember 1904 f ÆWreiberg, Sachsen [1164] Kaufmann, zu Hamburg. : | Firma Hotel zue Krone Wilhelm Ziun in Haun,- | und ¿zwar durch Beschluß des Aufsichtsrats. Die Werte von 24 120 M4 1909. Persönlich haftende Gesellschafter sind die | die Firma haben erworben die Kaufleute Gustav gestellt und abgeändert durch Beschluß der Gener Auf Blatt 996 des Handelsregisters ist heute die Wilhelm Roseaubacher. Einzelprekura ist erteilt änden eingetragen: Zeichnung erfolgt in der Weise, daß der bez'ehungs- Auf den vorbe eichneten Grundstücken lastet eine Kaufleute Meter Schreiber und Martin Guthmann, | Alfred Hugo Zeppernick und Georg Viktor Franke versammlung vom 15. Februar 1909 bezügli g Firma C. Franz Zimmermaun in Ober an Frau Anna Nosenbather, geb. Mautner, und Die Firma ist erloschen. weise die Geschäftsführer zu der Firma der Gesell- Hypothek von 30 000 welche die Gesellschaft nebst | beide in Breslau. beide in Dreôden. Die hierdurch begründete ofene | (Siß), $ 9 (Teilnahme an der Generalversammlun bobrißsch und als Jahaber der Kohlen- und | Ely Leo Rosenbacher. i p Hanun.-Müudeu, den 29. März 1909. @ [haft ihre Namensunterschrift beifügen. Im Falle Zinsen und Laften seit ‘1. Sanuar 1909 übernimmt. | Bei Nr. 4064. . Die offene Handelsgesellschaft | Handelsgesellschaft hat am 31. März 1909 begonnen. & 18 (Vergütung des Aufsichtsrats), $ 22 (Vorstai Produktenhändler Carl Franz Zimmermann in Die an S. Jacobson erteilte Prokura ist er- Königliches Amtsgericht. 1. des Vorhandenseins mehrerer Geschäftsführer hat die Das Gesamteinbringen is demnach mit 230 000 4 | Fischel & Krause hier ist aufgelöst. Die Firma | Sie haftet niht für die im Betriebe des Geschäfts | und $ 31 (Bekanntmachung der Gre a : ODberbobrißsch eingetragen worden. loschen. Heidelberz. SHaudelsregister. [1172] | Zeichnung zu erfolgen entweder dur zwei Geschäfts- auf die Stammeinlage angerechnet. ist erloschen. begründeten Verbindlichkeiten der bisherigen In- Johann Zinner zu Bieber ist aus dem Borsly Freiberg, am 1. April 1909. Wilhelm Dörfer. Carl Friedri Rehder, Kauf- Zum Handelsregister Abt A wurde eingetragen: führer oder durch ihre Stellvertreter oder dur einen Geschäftsführer is der vorgenannte Theodor Vrecslau, 27. März E haberin mit Ausnahme derjenigen, die in der per Rae ieden N Sibura, Selle brliand San Königl. Amtsgericht. Malen M Ne N Gesellschafter einge- Feber Mee dus P M aMQIEerges S La AOe peln E e Ge-

923. - e ' ASER A Ie A : De O ) af o , u f rokuristen. Ser lichen Bekanntmachungen der Gesellschaft Ron E E t chung von S eiait 49 der 4) erabten A Rudolf Feller, Bergverwalter, Weilburg, ist j Friedland, Bs. reslau. [1165] | 27. März 1909 N T Gescäft Heidelberg: Die Gesamivrokira ves Ratl Linde Elektrizitätsroerksdirektor in Rieden bet S an erfolgen in durch den Reichsanzeiger. E ite Handelsregister Abteilung B it fei ¡eichnet sind. Die dem Kaufmann Georg NBictor L L A De ravitl Fen A e O0D g E U E A A am oa der Firma Wilhelm Dörfer & Rehder Dem. ruf rig A in Heidelberg ist erloschen. C NE ees R R wurden als Ge- zes 10 : wird bekannt gemaht: Das Gr d n : Nr. 33 eingetragenen e : , em Kaufmann j ührer und - , Ina H oe Bonn, ri liches Amidgeriht. Abt. 9. Né, 209 DeutsGe V E Ee rnieder- Franke erteilte DrUe b bie Firma H, Thimimig Inhaberaktien zu je 1000 zerlegt, Die Bel offenen Hantelgesell\haft Karl Theodor Held ju | Noi Riegels. Diese offene Handelegesel saft | Mur erteilt. E hellvertreteader Ge\Wütuffdrer I

; it ve Pt 8h s ; ; S em NeichSanzeig s , Me}. WEeF- reslau, eingetragen ift aufgelö worden; das Geschäf ; and I1 D.-3. 219: Die Firm : “u e Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen du

d : li bisherige Firmeninhaberin Marie | mahungen erfoigen ch En Zeig ; getrag aufge ; das Geschäft ist von dem L Firma „Vayer «& Heil gen dur

Bremen. [641] | lafsuug vou Berlin heute eingetragen worden: in Dresden: Die : © | Der Vorstand besteht aus dem Direktor und sei worden: bioberiden Gesell B M H in Heidelberg, o : den Deutschen Reichsanzeiger.

Fn das Handelsregister ist eingetragen worden: Kaufmann Oscar Sattler, Charlottenburg, ist nicht Josephine verw, Thimm erne Mox Chinmig Stellvertreter, die beide vom Aufsichtsrat best Der bisherige Gesellschaster Kaufmann Karl Ernst Une Passiven AVAaoziN "oe Fo m N am 1. März o Bea E Georgien Kempten, den 1. April t

Am 26. März 1909: j mehr Geschäftsführer. o E N N haber, - Die- dem ‘eufmana | werden, Die Generalversammlung wird vom Y Hugo Held ia Friedland ist nunmehr alleiniger An- | ihm unter unveränderter Firma fortgeseht und Friedri Heil, beide Kaufleute in Heidelberg K. Amtsgericht. Bremer Kuustanstalt sür Glaëmalerei, Atzerei | Breslau, den 27. März 1909. Woldemar Marx Tdimmig erteilie Prokura ist er- stand oder Vorsitzenden des Aufsichtsrats dur Y aber der Firma. Die Geselischaft ift aufgelöst. Johu & Krügee. Diese offene Handelsgesell chaft Angegebener Geschäftszweig: Spezialgeshäft für Koblenz. Bekanntmachung. [110808] und Bleiverglasung Engelbrecht & Borcher- Königliches Amtsgericht. loschen. kanntmachung im Gesellshaftsblatt unter Milteily Amisgericht Friedland (Breêlau). ist aufgelöst worden; die Liquidation ist beendigt Spengler- und Installationsartikel und dergl. Im Handelsregister B Nr. 88 wurde bei der

ding, Bremenzt Die offene Handelsgesellschaft ist | romberg. Bekauntmachun (1145) | 3) auf Blatt 10 667, betr. die Firma A. Th. | des Zweckes berufen. Zwischen dem Tage der (\ Fulda. Bekauntmachung. [1166] P A. baber: Abetós U R auggdei Ai e E O L in Morin Zweig- . H. . Inhaber: Adolph Augu ; rgemünd n Koblenz eingetragen :

am 2b. März 1909 aufgelöst worden und die as Handelsregister Abt. A Nr. 32 ist heute | r : irma {it | berufung der ordentlihen Generalversammlung 1 Ä s qug. 1 Ficma gleichzeitig erloshen. Die Aktiven O M, tes ares esellschaft in “a Gebr. S Comp, (n Modus Die Mema s) dem Tage der Versammlung müssen 20 Tage lis Bitinde 1 aua Dir 102) s E Heinri Wesfel, Kaufmann, zu Hamburg. Band 111 O.-Z. 88 —, „Hermann Römer Nachf.“ | Dur Beschluß der Mitgliederversammlung vom Passiven der Gesell\haft sind f Firma | Jahuke in Bromberg eingetragen, daß die Gesell- | Dresden, am 31. März 1909. Essen, Ruhr. (1 eingetragen worden : © T0geme@ | Carl Clausseu. Diese Firma ist erloschen, M, Peidelberg Sand Ul Q3, 24/161 —, | Diritiorium, d ist die Sagung dahin geändert: Das erQe: SAGEL E De fe Akti d | [hast aufgelöt ist. Das Geschäft ist auf den Königliches Amtsgericht. Abteilung 111. Eintragung in das Handelsregister des Königlid Die Firma ist erlos(en. Heinrich Güather. Diese Firma ist erloshen. 1H amuel Dukas“ in Rohrbach Band 111 | Direktorium, das nah Bestimmung des Verwaltungs- H. Enugelbrecht, Bremen: Die ven und | Jygenieur Gustav Forberg in Bromberg über- 1154] | Amtsgerichts zu Essen-Ruhr am 29. März 14 Fulda, am 24. März 1909 Georg Propfe. Diese Firma ist erloschen. eZ, 129 —, „Adolf Hafuer Nachf. Ludwig rates aus zwei oder mehr Mitgliedern besteht, ver- Passiven der am 25. März 1909 aufgelösten | angen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma Dresden. : [1154] Abteilang B Nr. 217: Die G m. b. H. in Fi "æöntgliches Amtsgericht. Abt. 1 N. C. Ertel. Diese Firma ist erloschen. Wittmann“ in Heidelberg Bd. 11 O.-3. 134, | tritt den Verein nah außen und es ift zu seiner Handelsgesellschaft Bremer Kunstanstalt für A: fortführt. Der Uebergang der im Betriebe. des Ge- In das Handelsregister df heute eingetragen Wet P ine Baugesellschaft mit beshräu! 8 Amtsgericht. Abt. 1. Neue Hamburg -Cuxhaven-Helgolaud - Linie | Heibdelb y 31. März rechtswirksamen Vertretung erfordeclich die Mits malerei, Aezerei und Bleiverglasung Engelbrecht | äfts begründeten Forderungen und Verbindlich- I) auf Blatt 10 620, betr. die Gesellschaft Reiß | L ftung“ mit dem Siße u Efsen. Gegenst Göppingen. A [6591| Gesellschaft mit beschränkter Hafiung, elberg, den "1 \prir 1909. wirkung zweler Mitglieder des Direktoriums oder & Borcherding sind auf diese Firma übertragen | reiten is bei dem Erwerbe, des Geschäfts dur ck Comp. Gesellschaft mit beschräukter Haftung des Unternehmens ift der Erwerb, die Bebau K. Amtsgericht Göppingen Der Ge¡chäftsführer H. C. G. Kongsöbak ist Großh. Amtsgericht. 11. eines Mitgliedes und eines Stellvertreters oder eines worden. Gustav Forberg ausgeschlossen. in Dresdeut Prokura ist erteilt dem Techniker T Veaadriina ‘von Grundftüden. Das Ste Ini Danbälseaaiftir wurds beute ita O aus feiner Stellung ausgeschieden. mor E Mitgliedes des Direktoriums und eines Prokuristen L Algter Mreniens e ei Lt Bromberg, den 26 März 1908. Alcandes Ait in Dresben, ¿L Waare Sven fapital beträgt 20000 (6. Geschäftsführer 4 vi 1. Abt. für Einielin. Pee Sapare ( Ft A u bef@e Ens 1) E aa N Gof nal oder elues Stellvertreters und eines Prokuristen. j i öniglihes Amtagericht. n r L Ras " I Heinri Heinen, Geschäfisführer in Essen. Die Firma Josef Kübler, Mehlgroßbandlun aftung Filiale Hamburg, Zweigniederlassung 1. März 1 Bhâ ¿nil Ker oblenz, dei 22. März 1909, ausge‘chleden. Die an Johann Georg Lehmkuhl L ——— bilien-Gesellschaft mit beshräukter Haftung in ( n U 26. März 1909 festge 4a Wövbidain, Alber Josef Kübl lbst: g der Firma Varmer Export - Geselischaft mit am 1. März 1909 Großhändler Ernst Emil Klemm Königliches Amtsgericht. Abt. 5 Witwe, Anna Emilte geb. Holzborn, und Ida mruchsal. Befanntmahung. [1146] | Dresden: Das Stammkapital is durch Beschluß Gesellshastsver ad ijt am 26. Durs L902 Tegel 9 Be N ef Kübler daselbst; beschränkter Haftung, zu Baru aus dieser offenen Handelsgesellschaft ausgetreten ift t E n 967 i 96 Mz e tsfübrer bestellt, fo wird ) die Firma Lubwig Kübler, Fabrikations- schräukter Saftung, zu Barmen. führt Großhänd L , | Koblenz. Befanntmachung [1178] Clara Holzborn erteilte Prokura ist am 2. Januar Im Handelsregister A_Bd. 1 O.-Z. 267 wurde | der Gesellshasterversammlung vom 26. März 1909 Sind mehrere elhüf stens 2 Geschäftsfüh geschäft von Reklameartikeln und Plakat 9 Durch Beschluß der Gesellschafter vom 11. Fe- ührt Großhändler Franz Emil Gasteyer in Ho? | Jn!das Handelsregist U i 1899 erloschen. heute zur Firma Anton Bovp in Bruchsal ein* | um dreibundertunddreizehntausend Mank, so nah auf Gesellschaft dur mindeliens 2 S eshäflsführer | Í S Plafaten und Ver-| y, 909 it das Stammkapital de . Fe- | dieses Handelsges(äft mit Woll- und Baumwoll- | ei der F andelsregister A wurde heute unter Nr. 381 Merck & jp Bremen: Moriß Johann Merck | getragen: Hermann Meiler, Kaufmann in Bruchsal, | fechshunderttausend Mark erhöht worden. dur einen Geschäftsführer mit einem Pcokui A V E BER Inhaber Ludwig f S0 000 fo O a B garnen unter der Firma „Emil Gasteyer vorm. s Pegtall und Kleiupeter in Koblenz

is 0. Feb 1909 verstorben. Seitdem | und Iohann Beßler, Kaufmann in Bruchsal, haben 3 Blatt 11 209, betr. die Gesellshaft Saxonia, vertreten. Die Zeichnung geschieht in der M L Diet 50 000,— exk C in zue G G Gast:yer & Klemm“ für weiter. S | fet der ‘biesige Kaufmann Artur Theodor Gaß } als Zitne Handelsgesellshaft das Geschäft am E und O N Leg cie A be- | daß M R zu der geschriebenen oder 3) HPermaun Luz, Mehl- und Landesprodukten- M 650 000,— erhöht worbden.|5 i. L R 2) „Grauit- u, “R Mi Sb riet Ernft Die Firma ist in: „Wilhelm Kleinpeter in

mann das Ges{chäst unter Vebernahme des vor- | 27. März 1993 übernommen. Die zwischen den bis- | fchräukter Haftung in Dresdeutr Zum Geschäfts- mechanishem Wege hergestellten Firma ihre Nam j handlung en gros in Göppingen, Inhaber Hermann F. W. F. Ungers Haudschuhfabrik mit be- Nürnberger“ in Sparuekt Firma erloschen. Cobleuz“ umgeändert.

| i j on Aub Au M: i unterschrift beifügen. Luz daselbst; schränkter Haftung, Zweigniederlassung der ; N Koblenz, den 26. ‘März 1909, handenen Lagers sowie der Buhforderungen, jedoch | berigen Inhabern Gottlob Schneider und Gottfried | führer ist bestellt der Kaufmann Carl Ferdinand | unterschri! —— i 4) zu der Firma Georg Schock, Verkaufsgeschäft | seichlautenden Firma zu Zeit. A Soaene C Aubater ae Königliches Amtsgericht. Abt. 5.

ter Aus\{luß aller übrigen Aktiven, sowie der | Weiler bestandene ofene Handelsgesellschaft ist auf- | SHädlich in Dresden. Ess0n, Ruhr. i : U Dori Petopnif d S Der Gesells S S j Pssiven, I Eu ee” inveränderter Firma fort. | gelöst. Der Uebergang der in dem Betriebe des Ÿ auf Blait 11 005, betr. die ofene Handelsgesell- | Eintragung in das Handelsregister pes Königl S E E D N Leon R as ist am 10. Februar 1909 | Steinsch(leifereibesiger Carl Künzel in Sparnel. | Königsberg, Pr. Handelsregister [1179] ÆŒeiri & L ß, Bremen, als Zweigniederlassung | Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlich- | {haft Orientalische Tabak-Import-: ck& Export- Amtsgerichts zu Essen-Ruhr am 30. März ll Wood, aufmann in Reichenbach a. F.: Die Firma Ge ias di ¿ 4) „Chr. Prückner“ in Hof: Nachdem am des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i A Hamburg unter derselben Firma be- | keiten auf die jeßigen Éroerber des Handelsgeschäfts | Gesellschast Toruibuca & Co in Dresdeu: | Abt. A zu Nr. 151. betr. di: ofene Handelt E Stena: ati 4 bena, ¿dh E R UIA ist die S 1. Sanuar 1909 Kaufmann Robert Prückner aus | Eingetragen ist: Rer stehenden Hauptniederlassung: M ege Zela, oes Vereinbarung Gen. Prokura ist erteilt dem Kaufmann Nikolaus Pindos gar in Dema A S E N acl A C ibbiueent Dic mai Unger in Zeitz betelbener GandsAu a s Letcibt Fabrik Pa e Me vate E ift, am Sti Lu 1909 ; d n- ruckchsal, den 3l. ar 8den. enz ie Prokura dcs &manue Vven/tein c h G t & ; E me e2 t aHbrilant &rn 3wald Prü B T iiidt. la E A 4 ritte M Gr. Amtsgericht. TL, n o) cit Blatt 11 929 L Die N Dresdener | erloschen. i J irg Sieui Seiavidi Auiboris lata 6 N lrniints der Gesellshaft beträgt ae Mau Hemisher Produkte unter “ier Fin 2 dd Biekee am hiesigen Orte unter der exmaun Behrens Blumenhandlung, Bremen : „7 | Cognac, Brennerei «& Likör Fabrik „Saxonia Æ N ALRS E, Man dli c D S L RIS P Befe ; ma für weiter. rma Union-Gieféerei, Köuigsberg i. Pr., be- V S ibaber ist Tei htesige Gärtner Hermann Behrens. Vie i A eia Dante ister A unter n I Emil Hoffmann in Dreödeuz Der Kaufmann Graun urt, Ta ¿del b Die Siena i M n Gent T Seemniias Pincus und 5) „Robert Prückuer“ in Hof: Kaufmann stehende Aktiengesell|haft ist das, Ger kapital das O Baiots, Vegelad: Bebabee f U i | gobieetee Fra Gustas Psatcasuiht in | Lisexs, Gusis Eni Hofimam in Briten 7 | asel) Milavitd- Gesetlihast mi L ae oberf Priues fn Of betreibt unter diefes Fitma | 20 (Sl Aa 9 780 00 ‘e C mten T Vegesack wohnhafte Hotelier Hermann 87% | Burg ist heute gelöscht Inhaber. ; änkter Haft / / Die Firma Gebrüder Bott, Lithographte, Stei Kaufleute, zu Hambuxg; genturgeGae in Qaumwole und Yarven. 29. Ur um 2 0 4 erhöht werden soll, Conrad Bartels, i Burag, den 29 März 1909 6) auf Blatt 11 921: Die Firma Postler & schräân er Va ung. i Si M bradevet : ub Giifatia Fabrifati m rae ie, Stein- | dieselben sind gemein\chaftlih zur Vertretun (is Hof, den 27, März 1909. um diesen Betrag durch Ausgabe von 2189 Stück A i n, t ber ist der fe ; i, 5 . in Dresden, Zweigniederlassung des in Die unter dieser Firma mit dem Siße zu E E on in Göppingen: Fos ; g Kal. Amtsgericht. auf den Inhaber lautende Aktien à 10 Hermann Giermann, Vegefack: Inhader s Königliches Amtsgericht. Comp, zu Ee Zweigniederlaffung errichtete und am 14. November 1907 in das d ofene Handelsgesellschaft seit 2. September 1907. Gesellschaft berehtigt. Hohensalza. [11741 | Kurse von 115 %/o des Nennbetrages mit Ditibendens

in Vegesack wohnhaste Hotelier Hermann Wilhelm Großzschachwit unter der gleichen Firma be- E : E G He Gin S N Ferner wird bekannt t: ! Handelsregister einzetragene Gesellschaft mit esellshaîter: Heinri Bott und Ludwig Bott, Die e R rec GAIe Tae Witwe, geb. Die in unserem Handelsreaister Abt. A unter berechtigung vom 1. Januar 1909 ab unter Ausschluß

erdinand Giermann. Butzbach. Bekanntmachung. [1148] | stehenden Handelegeschäfts. Der Kaufmann Carl l j i Q : L Col Knoblih, Vegesack: Inhaber ist der in} In unser Handelsregister Abteilung A wurde heute | August Posiler in Großuschahwiß ist Inhaber. Ge- Eee Hastuig hat ihren StY eyn Sas R E E Friedri, in Zeitz, hat an Stelle des von ihr ein- Nr. 36 eingetragene Firma „A. Freudenthal“ in des geseglihen Bezugsrechts der Aktionäre erhöht Ba cat wohnhafte Restaurateur Carl Johann | bezügli der Firma Johann Heinrich Stor in | amp ind Page in Kaufleuten Wilbelm | Frirng ift am 19, Oktober 1807 und 8. Now Landgerichtsrat Plieninger Friedri, in eid, hat an Srece Bee on T eor | Sohensalza ist von dem bisherigen Inhaber, Kauf- | Axtien à 1000 4 360 000 6, zerfallend in 4280

vertrag ist am 19. 9 5 Midrat Plieninger. ibrem verstorbenen Ghemann unter der Firma | Mnn Heymann Freudenthal in Hohensalza, auf den Aktien à 1000 (6 und 160 Aktien à 500 , sämt-

bli. Trais-Münzenberg folgendes eingetragen: Richard Edmund. Pute in Klein;shahwiß, Carl | ; i Hermann Knoblih ar \ B 1907 festgestellt und dur Beschluß der Gesell} Grossschönau, Sachsen. [1168] | F. W. F. Unger in Zeiß betriebene Fabrikgeschäft Kaufmann Simon Steinhardt aus Pakosch über- 8 auf den Inhaber lautend. Durch den Be-

Siegfried Ries, Vegesackt Inhaber ist der in | Die Firma ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen. | Heinri Postler in Laubegast und Heinrich Paul engeit N h: 4 / Vegesack wohnhafte Wiehhändler Siegfried Nies. | Butzbach, 27. März 1909. MRechter in Kleinzshahwiß. Jeder von thnen darf | 1 n Zanuar 1OS Se eahrun Mes Die im hiesigen Hantelsregisler auf Blatt 241 | mit Aktiven und Passiven nah dem Stande vom | Lte Ferner ist die für diese Firma dem Kauf- | [d{ub der Generalve:sammlung vom 25, März 1809 Am 27. März 1909: Gr. Amtsgericht. die Firma nur gemeinsam mit einem anderen Pro- | Unternehmen ldbes fei tbe, or t e Fi | eingetragene Firma E. W. Herzog in Mittel- | 10. Februar 1909 als Einlage geleistet. ‘454 | Mann Karl Freudenthal in Hohensalza erteilt nd die $$ 4, 15, 20, 25, 26 und 35 des Gesell» ——— gewerbes, welches seither unler der Hirma seutersdorf ist amtéhalber ge!öscht worden. Der Gesamtwert dieser Einlage ist nah Abzug gewesene Prokura erloschen, chaftsvertrages abgeändert.

W. Schulze Nachf., Bremen: Die an Albert | mtzbach. Bekanntmachuug. 1149] | kuristen vertreten. Mittwih, Mainz, geführt worden ist, insbes Großschönau, den 31. März 1909. der Passiven auf 4 63 045,—— festgeseßt, sodaß Hoheusalza, den 24, März 1909. am 30. März 1909

Friedrich Shmincke erteilte Prokura ist am Fn unser Handelsregister Abt. A wurde heute be- 7) auf Blatt 8449, betr. die Firma Kuustaustalt | Vertrieb Lgnitfl fobl Zur Erré t, den 26. März 1909 erlo)Gen. „Jn unser Handeleregit e ampfziegelei und | „Saxonia“ Hermann Hauisch in Dresden t e der Berkriey von L e e Liugt, alu Königliches Ämtszericht. Frau Unger noch 4 38 045,— ausgezahlt erhält. Königliches Amtsgericht. i Dg züglich der Firma Vogt'\ch pfzieg [ eninhaber Wilhelm Hermann Hanisch dieses Zweks ist die Gesellschaft befugt, gle! S Die öffentlichen S iaB S Le Fus. O [1396] ie if losen, Die Firma Eruft Haseupush

Bremen, den 27. Mürz 1205, aikbrenuerei Gebr. Vogt zu Butzbach folgen- | bisherige Firm dnl : Mad L . N f f \ I oder ähnlihe Unternehmungen zu erwerben, } Ama 421 Der Ber ee N QIE des na ragen i in Sebr, Be gelndert ijt anda de ern t Fababer Die Firma soldhen E an zu beteiligen ott : y qu bas ae H eaiee ist als gtebt sellschaft erfolgen Mr, E Reichsanzeiger. Gle Talarsab, et E O unter Nr. 1771 die Firma Albert Richard mit A mati Bin ordd „Die Firma in ebr. Wogt geändert. E Lts 4 U e Nertretung zu übernehmen. Das Stamm assung der durch Vertrag vom 4. Februar 1908 : * x g x - Parr}en. i ì ¡ Bremerhaven. Sandelsregifter. [642] | Bußtbach, den 29. März 1909. - lautet U rie irae „Saxonia“ Modestus belrägt 90 000 46. Alleiniger Geschäftsführer (bestätigt am 24. Februar und 4. März 1908) ge- Kleine & Siebert. Gesellschafter: Wilhelm | Die dem Kaufmann Ludwig Cords in Husum er- Snhebee ber Kausinante Alber Mithard de lb E Fn das hiesige Handelsregister ist heute einge- Großh. Amtsgericht. i 3374, betr. die Firma Dresdeuer | Kaufmann Josef Mittwich zu Frarkfurt 0. M L tiengeselshaft „Soclété ABONYIMG ciatas ano Le Zulius Oskar Siebert, Kaufs E R A T ee 1909 Abteilung B A ; o DIE T 4 i; : abrication d’articie Li, / Ur. , dL, L . i 33 für di BekanntmaYungen Dee Gese0da Jod“ zu Paris die Firma lier Sencitoib, Die ofene Handelsgesellshaft hat am 29. März Königliches Amtsgericht. Abt. 1. bei Ar. 58 fir He MLRRTNBSSIE N

tragen worden : Dargun, [1150] | &odawasser-Fabrik Maquet in Dresdeu ¿ Der 1) Ebenezer Bauvercin Bremerhaven, Ge- | Fz unser Handelsregister i heute das Erlöschen | bisheri irmen 5 ih if h den Deutschen Reichsanzeiger. esellschaft Ludwigs Gese = ; ) ge Firmeninhaber Alex Eich ist ausgeschieden. ; y j / : Es 1909 b ; gesellschaft Ludwigshof, Gesellschaft mit be- sellschaft mit beschränkter Hass erhaven. | de: Fitma August Wahifeldt zu Davgun eine | Der aus ber, Gr baftet nicht für die in | Josef Mid bat Mainz betriebene Gcsäif warenfabrik, Atiies Gesellschast mit dem Sib | Luhn ck Lerner. Geselscaîter: Alexander | “Auf Bleit 296 des Handelsregisters ift heute die schräukter Haftung mit Sig in Königsberg e R * f getragen. e8den Fnhaber. Gr haftet n ür die im | 2" s de 17, R E ! E i ; Q N, 4 ndelsregisler eute die f t. +4 l e ausge|chiedenen Ges 8s Gegenstand des Ulaternehment ist der Erwerb owie g Deargun, 31. März 1909. Betriebe 4A Geschäfts bis zum 1. Januar 1909 be- Zubehör mit n ¿er U Passiven na@ e e “Spiel. eo E Handel mit A O n Pan arden, ALRON offene Handelsgesellschaft in Firma Schulze & Co | führers Gustav Reiß ift der Kausmann Hans Frohe- L A A relizidsen Avexen fûr die Baptisten- Großherzogliches Amtsgericht. a n v C Suhaers, E Oa L adfelbe ge iesem Zeitp allen anderen Warenüaudartiküln E Des Die ofene Handelsgesellschaft hat am 29 März S el Bi ftes find dend orre, # den, bestellt (R SOIES e P BOE N C Tue i Dortmund. [1151] | es geßen au ie in dem Betriebe bis zu diejem , E R Lr M0 Schi 4 Eo Le 0ER SAOP 1909 be / î äftsführer Crnst Em eut. L emeinde jn Bremer bavonlehe und Umgebung, | Dn fyysee Pandeleregsle 1 it unter Nr. 209 die | Ieipantte bogrnbelen Forderungen nid oi Wene | Meter (hat ber genannt C Schildpatt, Glsendein, Bernstein oder, ühulihe | "°Brgelig "tes Gelelsafters Lub ift ein Hine | S, dee ua U e Ge | Om lEE tem E Ee ah (1180) g c «& Co., Gesellschaft mit be- ) auf Blatt 4567, betr. die Firma Paul Berner E Ren Rer De chgeahmt oder erseßt 1 n 40a weis auf das Güterrechtsregister einget S s a A efanuimachung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 283. März 1909 Firma „Ladewig H Prveas : y Anlage des Gesell\chaftêvertrages näher beit nachgeahmt oder erseßt werden können, insbesondere gilter eingetragen | Maschinenschlosser Hermann Paul Nichard t u fter Hastung“ in Dortmund heute ein- | in Dresden: Die Firma ist erloschen. i Zelluloid, sowte alle hie : worden. B ard Port- nter Nr. 8 unseres Handelsregisters B ist heute abgeschlossen. schräu : S 9 Mobiliea in die Gesellschaft eingebracht. Fit oid, sowte alle hiermit verbundenen Ge|chäfts- mann, alle in Kamenz. Die Gesellschaft i / A : etragen. 10) auf Blatt 11 327, betr. die Firma Dresdener ! ; 2 Desca/1s- | Samburger Garbiuen - Mann, j esellschaft ist am | die Gesellschaft Wilhelm Dichmann und Söhne, Zu Gef FriedciG Masther in Lehe j Der Gesellschaftövertrog ift am 10. Münz 1909 | Cognac D S Firma i elo Sih in | Suden O ameeinlage geothet warte gesellschaft beträgt 1250000 Francs, geteilt in Thomsen, ee e ee eIInRE L, De N O exeihtet worten, Mie Dertretiaa | Befe ae REAEEE E Kelf: ç n estgestellt. resden: Die Firma ist erloschen. TYD / 9500 Aktien zu f R omsen erteilt kura sind / i L o Eingetragen worden.

2) der Gagercndtes F: A Beta in Rorbenta, |f*Peienarb des Ugterobmens if die sabelfige | Deeöben au 1 ui 1109 ehe S M E P 1% pet #2600 Attien, 1x e 100 Seont. Her Vorfiand | wuboiag Caeves "Via sere f rcoigen. | Bn e tete n Chat See | old gien: Dee Betrieb eiue Gesellschaft durch mindestens 2 Geschäftsführer ver- Da da gp ne a V A ltweiter Königliches Amtsgericht. Abteilung 1. s S GERÍS. Sa rURtonal stration) wird von ber Wenztälderfaiiinluna éenänrit pi inna Gesellschaft mit beschräukter n E e S Werbiüee innerbalb Vartena rich aftende Gesellshafter sind: Josef treten. und Förderya1Ppetn Zone 2% anderweter | Duisburg. [1155] | Wagons-Lits et des Grauds Ex und zwar zunächst auf die Dauer von 6 Jahren mit D Ne und seiner Untgebung. Di j : e ier, E Ez wird ferner bekannt gemacht, daß die Bekannt- “db ai die direkt oder indirekt damit zusammen- In das Handelsregister A. is unter Nr. 786 die | Ruropéeous Actiengesellshaft. Die dann folgender alljährliher Neuernennung. Er be- Gre De des Versen Mt Jebens ift L Va, D März 1909. L Dire iere Stb Rel Di I machungen der Gesellschaft dur die Nordwestdeutiche Ves Sta mmkapital beträgt 65 000 4. Firma „Heinrich Statelhaus GroßsWlattexet, niederlassung in Fraukfurt a. M. ist ah a e 8 leren ltoneeen der Gesellschaft. Geschäflsführer bestellt O zum weiteren Königliches Amtsgericht. Sghreiner, Kelkheim. : L Se, Lee iein Carl Nobbe: Der Ingenteur Heinrich Ladewig in Dortmund “e R Als Sea Silber dec Kaufen Hein: b schräntte E ¡a a E Auerbach, Feankfurt a. M S Macinann Sosef Johann Christian Renner ist zum Prokuristen | Kempten, Alg. (1175) | „Der Gesellschaftsvertrag ift am 24. Februar bezw.

Ä 1 April 1909 tritt der Kaufmann Franz ift zum Geschäftsführer bestellt. rich Stachelhaus zu Duisburg eingeiragen cs s St ú fayit Lst in Ausführung i Baer, Mannheim, 3) Kaufmann Pierre Dabadi bestellt worden. Handelsregistereintrag. 17. März 1909 fest estellt. Das Stammkapital be- Karl Bernhard Ohlrogge in Brake als Gesell- | A Dtr: dex Ax E R T Duisburg, den 29. März 1909. j s{lufses dor Gesellschafterversammlung vom Paris, 4) Kaufmann Otto Fried, Paris, 5) Kauf: * A atte B er n Ie Akciea ehalt ps O Der grd ls Vertreimg bas Gesellichaft E N {after in die Firma ein. Mit diesem Tage offene eie g pn nieur De nes Xrar Witwe Königliches Amtsgericht. zember 1908 um 23 $800 4 erhöht worden. mann Arthur Mirtil Marx, Frankfurta. M., 6) Kauf- Geb: 4 athcke. Diese Firma ift erloschen. | sand besteht künftig aus drei Personen, d bis, | Königstein, den 29, März 1909 :

andelsgesellschaft. hefrau, ‘Anna geborene Weißenmiller, Ebersbach, hsen. 1156 4) Deutsche Effekten u. Wechselbaw mann Max Marx, Hamburg. Generaldirektor der | "Fir, Muggiaui. Diese Zweigniederlassung der en, dem viv- b L Me E:

N c Otto Weizenmiller, Emma gebocene Görike, ammt E R li 430 / Ae baten Siegmund Bruner ert! A A ist Fabrikant Georg Schmidt zu Firma Fratelli Muggiaui, zu Juverunuo, N N L biobecigen Prokrifien Alfred Probst gs Köpenick ames Dg. [1181]

Bremerhaven, den 31. März 1909. di besonderen V In das Handelsregister ist heute auf Blatt 430 | dem : Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts : lih in Dortmund, die in einem esonderen Ber- | etragen worden: \samiprokura ist erloschen. [lz und Frankfurt a. M. Dem Kaufmann Moriß aufgehoben; die Firma sowie die an H. L, M. l Probst, sämtliche i L Lampe, Sekretär. jeiGnis aufgeführten Gegenstände, nüt B n je Firma Chamottewerk Eibau Otto Häusel | 5) Franken- Allee, Actieugesell\cho|F Marx zu Elz i Prokura erteilt. Zur Zeichnung Ellgass & B Profura fit Handelsgesellschaft fura der i eren Actisht mit 1 April 1909. bei Nr. 66 (trma: Dampfwäscherei Phoenix

" | Werkzeuge, Apparate, Werkstatt-, Lager- und}, 6 S d 5 ffurt a. M | find berehtigt: Zwei Mitglieder des Borst reslau. [1142] | Bureauecinrichtungsgegenstände, Modelle, Zeichnungen, | {1 Eibau. Der Ziegeleibesiger August Otto Hänsel | Bankier Walter Melber zu Frankfur S : glteder des Borstands ge- | “it [öst worden; | Edmund Probst vertritt und zeichnet wie bisher die | Juhaber A, Plath in K En unses Handereglice Abiilung A ift beuts | Kret Fabr nie "tam “Gesan wer jn Olberdhor dei Zitan {t Inhaber, De Dol, | \))"Liegenschafis-Gesenschaft mit det puénshaftli® oder le ein Mitlicddefselbey gemeesgte | seitig El Kaen -becbigter Bücherrevisor, M | Gel \0 pchaen die Geselhaft gemeinsam ove: Borden, daß dee Kausmann Augs irke n Bel en worden: te sowie riebsmate um Gesamtwerte c d i , bestellt : e eichnen die Gesellshaft gemeinsam oder | in das dels äft i o Reroiie 828 pee Runfmann Mehr Guerte ven 6888.97. eh moturd de gesunfen Siamm | Yas fran M | idstsihe, aatgel P Saar di d S EMe a n eer e elte | Kalisundikat Geselischaft mit beschränkte | Vi hien, den 20: Mr 199 (dafter eingetre V Dumvfwätercbeite u Breslau n die ofene Handelsgesellschaft | einlagen gedeckt sind. i ; if ; afiung, ilial Ï s en, den 30. urz . ite nunmehr aus d D ä Goerke @ Hirschberg ebenda als persönlich haf- \ "Dortmund, a 20. März 1909. Ebersbach, den 31. März 1909. Barimann iu Frankfurt a. M. ist zum Ges? F E ed erertat E I Lts Aulaeblait M hne Mina K lisyndiknt Gesellschaft K. Amtsgericht. Agnes Plath, R R e O tender G-sellschafter eingetreten, Königliches Amisgerihk. Königlites Aurtegee d. 7) Reklamegesell chast Sportpark 6 del GesellsGaftisives und nubertom im Deutschen | Mit beschränkter Haftung, ¡u Leopoldshall, | Kempten, eis: [1176] | Kaufmann August Linke in Berlin bestehende offene Nr. 4536. Offene Handelsgesellschaft Lewin & [orma [1152] | Eisenach. [1157] y Ï e elner in p Reichsanzeiger, Bis zur Volleinzählnn Pton Das Stammkapital der Gesellshaft is um Handelsregistereiutrag. Handel sgesellshaft hat am 18. März 1909 begonnen Siena ito: Mel lshafter n Faufléute In unser Handelsregister ist bei der Firma: Firn Tedolf Si o ut A V Musigann Mori Brü jc. in f die Akiten auf Namen, Danach können Ne je rad 19 600,— erhöht worden und beträgt jeßt | Oft & Prestel in Kempten. Fem Kaufmann L Une UNOEENE Firma fortgeseyt. De haftende Gejet]Yalter ln Se- und Kanalschiffahrt, Wilhelm Semsoth, | Firma: Adolf Simonsohu : a. M. ist als Gescäftsführer ausgeschieden Wahl der Aktionäre auf Namen oder Inhaber lauten, N Sir Besdluß ver Etfellibatier vom 15, Io C emen WUELE BEOes, I öpenick, dee ili P n Sea &t.

dolf Lewin und Georg Sieradzki, beide in Breslau. | $ ischaft“ in D te folgendes | getragen, daß der Kaufmann Bening Conin aus e 1209. i Nr. 4537. Offene Handelsgesellshaft Gustav nei schaft“ in Dortmund heute fola andsberg a. W. jeyt Inhaber der Firma ist. Frankfurt a. M., den 27. März 1 16 Va iaiiae, 36 Mie: 1000 abgeschlossen. zember 1908 ist der $10 des Gesellschaftsvertrags K. Amtsgericht. Köpenick.

Scholz & Co., Breslau; begonnen am 23. März en Kaufleuten: 1909. Persöalih haftende Gesellschafter find die | 1) erteilte Prokura is erloschen. Der Uebergang der | Franksurt, Main. Amtsgeriht Hamburg. Haudelsregistereiutrag. eingetragen worden, daß die dort unter Nr. 414 ein-

Johann Thünte zu Dortmund, Ñ gt La D R ITTEE L SITS g

Kaufleute Gustav Scholz und Jultus Bruck, beide Nicolaus van Heyst zu Dortmund, in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbind- | Veröffentlihungeu aus dem Handel Wadamar. [422] Abteilung für das Handelsregister. Unter de Ge» | getragene, in Grünau domizilierte, o j

in Breslau. ; 5 Wilhelm l G lichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch | 1) Seligmann & Co, Unter dieser / In unser Partie Abteilung A is am L a ellschaft E E Ee Dev me gefell\aft in Firma: Heinrich Wolfisohn & Co- j

Nachbezeichnete hiefige Firmen {sind erloschen : 9 Bernhard Miechielsen in Emden den Kaufmann Bening Conin ausgeschlossen. mit dem Siß zu Fraukfurt a. M. O 29. März 1909 unter Nr. 53 bet der daselbst cin- | Haunover. [1169] | Vertrag vom 27. Februar 1909 eine Gesellshaft mit aufgelöst ift. Bas Geschäft wird unter unveränderter * Nr. 48. Julius Kringel. ist in der Art Prokura erteilt, daß je zwei von ihnen Eisenach, den 30. März 1909. Handels8gesell\chaft errichtet worden, du getragenen Firma „Elzer Kammfabrik“ in Elz} Im htesigen Handelsregister ist heute in Abtei- | beshränkter Haftung mit dem Siye in Lindenberg Firma von dem früheren Gesellshaster, Kaufmann * Nr. 1780. Leop. Nobert & Co. gemeinschaftlich die Aktiengesellschaft zu vertreten und Großherzogl. S. Amtsgericht. Abt. 1V. 24. März 1909 begonnen hat. GesellsW Aua tgen worden, daß die Firma erloschen ist und | lung A eingetragen : gegründet. Fat der Gesellschaft ist die Errichtung, Heinrich Wolffsohn in Schöneberg, fortgeseßt. i Breslau, 23. Märi 1909. die Firma zu ztihnen befugt siad. Essen, Ruhr. Befauntmachung. [816] | die zu Frankfurt a. M. wohnhafte d L Ns und Passiva des Gewerbebetricbs auf die | Zu Nr. 396 Firma $. Oppenheimer : Die offene | die Erwerbung, ge DURO und der Betrieb, die Köpenick, den 24. März 1909.

Königl. Amtsgericht. Die Gesamtprokura des Hugo Rieseberg und der Eintragung in das Handelsregister des Königlichen Zacharias Seligmann und Sally Sel ga äb zer Celluloidwarenfabrik, Aktiengesellschaft“ zu Elz | Handelsgesellschaft in L H. Oppenheimer mit | Veräußerung und Verpahtung von Anlagen aller Königliches Amtsgericht. : reslau. [1144] | Elfriede Büscher ist erloschen. Amisgerihts zu Efsen-Ruhr am 25. März 1909 | 2) Maigrot & Co. Das Harke ja : Babamas Ly März 1909 in Hannover besteht als Liquidationsfirma | Art, welche der Erzeugung, Uebertragung und Ver- | W086], 0.-S. [1183] | In unser Handelsregister Abteilung A ist heute | Dortmund, den 22. März 1909. Abt. B, Nr. 216: Die Aktiengesellshaft in Firma | auf die zu rankfurt a. M. wohnha ntt amar, Sr Ah , fort; zum alleinigen Liquidator ist der Bankdirektor | wertung elektcisher Gnergie dienen; ferner die Gr-| In E andelsregister Abt. B is heute unter eingetragen worden: Königliches Amtsgericht. „Spessartbahn Aktiengesellschast“ mit dem Siye Müller übergegangen, die es unter gl. Amtsgericht. L. Louis Oppenheimer in Hannover ernannt worden. | werbung von Grundftücken, Gerehtigkeiten, Konzes- Nr. 4 die Papierfabrik Krappit, Aktieugesell-

h ilung ; e -. GILPIET T. 11 “E Die dem Kaufmann Isidor Fordanski in Eisena Königliches Amtsgericht Able Kal. Amtsgericht. I. geändert worden. Kempten, Algäu. [11771 | In unser Handelsregister, Abteilung A, ift ee 0