1909 / 80 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ch

De e 16 E [1092] f am 31. März 1909, Nachmittags 14 Ubr, bas K t 30 L :

abrik Marktredwitz [ nummern 1, 2 und 6 beze , g T 0as Xon- | heute, am 30. März 1909, Nahmittags 54 Uhr, das | Zella-8et. BIlasii. Routfur ;

E R E n ocn R A griacis anes (Bt ante , ; 909, | 10585, ' ' « 10991, , | fiegelten Ums@hlag Zeichnungen der Tassen ' 31. März 1909, Kolonialwarenhaudlung Hermaun Gerdes in Konkursford uis : er | „lebe ermögen des Kolonialwar

E L 10880, 14201, 14302, 1480, 46 Abbildungen von L e Sig il M8, Mintatid in Burg, Burger Dorfstraße 8, ist heut rderungen fin zum 10. Mai 1909 bei dem | nannt. Konkursforderungen sind bis ¡um 24. April |} 1909, Vormittags 10 Ubr das Konkursyerfah Nachmitiags § Uhr. mth Drusiee ie Fagen- 10836, 14201, 14202, 14805, 48 Abbildungen von | Nen. 29%, plastische Erzeugnisse, Schußfrist drei Königlich-s Amisgericht. eröffne Verwalt rol ‘vis des d der Konkurs | Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung f 1909 bei dem Gerichte anzumelden. Offener Arrest | öffnet, da derselbe übershuldet und ahlun aunfäbig h) unter Ne. 179: Fiema A Kiener ck ' Geschältguimmern B gn Fe ee Ade N ' , ittags ¿ [1106] . : Nedtsanwalt Dr. Grave in | über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl | bis zum gleihen Tage. Erste Gläubigerver amml 7 s gzun i y Colmar, d versiegelte Palefe, erffaltend 086d Bo, vi 9678 670 9867 9890, F Ube. E S Stati u i R vas Tiefige Musterregister i} eingetragen ide 1900 A ‘a grelgefrit bis zum | eines anderen Verwalters sowie über die Bestell s | des 150 Muster, LULS R I í ( / \ '} Nr. 887. Dieselbe, in einem versiegelten Um- wolken 450 Muster Wat EE n 1 93012 19218, 9974, 10708, 10754, 10860, 10861, 10862, 10863, Nr. k , 13171, 13172, 13173, 13174, 13211, 13212, 13213 ; y ,

ist, au seine Zablungen eingestellt hat, Der Gerichts- ung 1 5 Prüfungstermin ist bestt / j 1 Val 10 an Q Be Gade | e y Gd M ‘ob, ceeetes (Ball | 50. Kpeil 1808, wee d Arie: den | 1890s Wah all in M mis i Serte "1 10364. 10869, 10870. 10871, 10872, 10873, 10874, | Umschlag Orginaljeichnungen der Dekore Nrn. 1942, | Nr, 102. Firma Oswald Zeidler in: Seiffen, be 2 : 3220 , 10870, ' i / T1 13214, 13215, 13216, 13217, 13218, 13219, 13220,

verwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis onfursordnung bezeichneten | Gr. Amtsgericht Offenbur N i ammlung 16. Mei ROG l g. zum 3. Mai 1909 bei dem Gerihhte anzumelden. 7. | 10875, 10876, 10877, 10878, 10879, 10880, 10881, } 1972, 1974, 1975, 2 e M o 2 auser E L Sr R AL Ube, allgemeiner Prüfungstermin LL; Juni atiteags LO4 Uhr ah Le pril dée angeb Las ap Go wird zur Beschlußfaffung über die Beibehaltung 216 j 227, q ; ; / : l i, , 1 F ; N e 4 1 7 r e a t , t 0, o . ° . ° I A I Ee M Eee 18330 10882, 10888, 1286 10886, 10886, LERREREE R RID F000! 3001" 3002. 4008, 300 G 3009, pes Zeile vIaf hes Erzeugnis, Schußfrist 3 Jahre, oxutitta Uhr, im Gerichtshause | Forderungen auf den 21, Mai 1909, Vormittags | Dies veröffentli /

' ' ' R A 06, s L s E : arben

es ernannten oder die Wahl eines anderen Ver- hierselbst, 1. Obergeshoß, Zimmer Nr. 84 (Ei 10 3 f der Gerichtsschreiber : (L. 8.) Cloß, | walters sowie über die Bestellu angemeldet am 18. März 1909, Nachmittags 24 Uhr. : Ostertorstraße). choß, 3 r (Eingang 4 Uhr, vor dem unterzeichneten Geri hte Dercio 9705, 9706, 9889, 9891, 9892, 9893, 9894, 9895, | und Arrangements, Flähenerzeugnisse, Schußfrist | Sayda, deu 31. März 1909. 13249, 13250, 13251, 13252, 13253, 13254, 13255, j / i , , ! ;

ng eines“ Gläubiger- Regensburg. 2] | auss{chufses und eintretenden Falls über die in & 13 t ; Bremen, den 22. März 1909. Mde dbbriae Eeronen/ Best acnns Loues Das Kal. Amisgeriht Me apa 062) der Konkursordnung ia Gegenstände Us 69 | 9896 9897 10265, 10266, 10360, 10361, 10362, | drei Jahre, angemeldet am 4. März 1909, Nach- Königlich Sächsisches Amtsgericht. E i Der Geri tosWreiber 2s Amtsgerichts : Konkursmafse etwas s{chulvig sind, wird ciufgogeda : mden ex Witwe Hermine Kladivko, In- qud na tr agemeldeten Foegen auf N : 2c 3269, ( , 10269, 10200, i ' ( : i: 8, : 1 e | haberin der p E , mitta , E E R e 1 I I 100 [M baa anb a8, Flo Geora Mine & Eo. | Tamorm ga e g crgienae d P ememe, Ot Cc n) | R G de Bein ga tou de | Heben l Magen eie F | de den nlegldecier Gl Dam me 977 ' 13279. 13280, 13281, 13282, 13283, , 10824, 10809, J! / / | ürten und ver (T ODE . 2 für die Zucker- s Besiße der Sahe und d deru 7 7 Dormittags 11 Uhr, -das Konkursverfahren ers : G A E ne zur Konkurs» 13277, 13278, 18279, 19280, 12281, T2989 13390 | 10889, 10890, 10891, 10892, 10893, 10894, 10896, | in Sof, in zwei n n Blusen- und Kleider- | SHußfrist auf die unter Nr. 2 | | Emil Clemigae mogen des Maufmanns Ernst | Lisie der Sahe und von den Forderungen, für | 1909, d Ret i mafse gehörige Sache ‘in' Besiß habn ob 13284, 18286, 13286, 13287, 13288, 12299 13297, 10896, 10897, 10898, 14807, 14809, 14810, 14811, | {lägen je 90 Muster 101160 Flächenerzeugnisse, | raffizerie Tangermünde Fr. Meyers BLIN Emil Clemigeu, Fischwaren-, Südfrüchte- und | welhe sie aus der Sache abge onderte Befriedigung b, e ais: vi Aval Justizrat Knaus in Fragend Konkursmasse etwas s{chuldig sind, wi E d gur 13291, 13292, 13293, 13294, 13295, 19296, 12 | 10366, verschlossen, plastishe Ecteugnlsse, Schußfrist | stoffen, Nen. 51-—100 und emeldet am 5 März 1909, | Aktiengesellschaft eingetragene Blechdose durch [1 Obftgroßthäudler, all. Inh. der Firma „Ernst | !? Ansyruch nehmen, dem Konkursverwalter big Offen Arrest ist (dien Konkursverwalter aufgestellt. nihts- an den Gemeinschuldrer zu verabfolan zee 13298, 13299, 13300, 13301, 13302, 13303, 13304, 3 Zahre, angemeldet am 120. Februar 1909, Vor- | Schußfrist zwei Jahre, ange Dedckel in Form eines Bienenkorbes von den L Clemigen“ in Chemnitz, wird heute, am 31. März | tum 10. Mat 1909 Anzeige zu machen. 1909 ab A Tbe n ‘was Anzeigefrist bis 1. Mai zu leisten, auch die Verpflichtun wte Jas s 4 E d A 13305, 13306, 13308, 13309, 13310, 13311, E, B Se Nachmittag5 4F H Dieselbe, in elf vershnücten | das Muster veranschaulichten oder in anderen Farben- Î 1909, Vormittags 410 Ubr, das Konkuruertabren Königliches Amtsgericht in Iseuhagen. Glfubie e t s 1, Mai 1909, Erste Besitze ber Sa Be 1d Vel E Fordes H on dem 13313, 13314, 13315, 13316, 13317, 13318, 1331 E! m u T Nr. 337: Kaestner & Toebelmann, offene | Nr. 899 mit N A e q 50 Muster von Blusen- | tônen um 3 Jahre verlängert worden i\t. eröffnet. Konkursverwalter Herr Rechtsanwalt Acker- | Leipuig. [1042] | den L R uo, Gndat statt am Samstag, welche sie aus der Sache abgesonder Bef Mi für 13320, 13321, 13322, 13323, 13324, 12328, 108, delsgesellhaft, Erfurt, je ein Muster vom | und versiegelten Ums “451200 201—250, 251 bis | Tangermüude, den 31. März 1909. mann hier. Anmeldefrist bis zum 10. Mai 1909. | Ueber das Vermögen des Schneidermeisters m Sas, den 15 under Prüfungstermin in Anspru nehmen, dem Konkursverwalter bis ea 13327, 13328, 13329, 13330, 13381, 13332, 13333, Lar in Ganantieschein und französischen Garanttie- und Kletderstoffen, 6 0, 401-450, 451—500, 501 Königliches Amtsgericht. I MWakhltermin am 29, April 1909, Vormittags | Philipp Zimmerimanu, alleinigen Inhabers des d ittags S1 S en . Mai 1909, Vor- 3. Mai 1909 Anzeige zu machen. zum 13334, 13339, Pt 13344, 13345, 13346, 13347, iein Jar Original Panzer-Sturmtroßlaterne, Ge: S LO EELZLG0O 601-—650, €51-—700, Flähen- weiden. E [1381] M 10 mrd Prüfungstermin am 24, Mai 1909, Herrenmodenugeschäfts unter der Firma: W.| R ev d lPafteimines Nr. 39/1. Stock. Zella-St. Bl,, p 96. A 1909. 13348 13349, 13350, 13351, 13352, 13353, 13354, [Gi ftanummern S N ire T bet L IBZ Wan | erjeugnisse, SHußfrist zwei Jahre, angemeldet am | Jn das Muslerregtster iL engee anfabrit pflicht bio e 10 dee Offener Arrest mit Anzeige- Sl Et eter Micotetifte Nilterslr, beute, 2er | Gerichloschreiberei des K. Amtsgerihts Regenoburg Deriogl. Amisgeruht. 17. ' Taro 12957 12958 12359 13360 13: i ußfrist 3 Jahre, : Marz 1 s 4 Uhr. ¿ : ; 1ma A N L À : Na / S är. y r. ege . 19829, 18868, 18864! 13366, 13366. 13367, 13368. 1808, Barmatitags 8,95 Uhr. belmann E Îe gol. “Dariclanfabrit E. @& A. Müller, Walbsafsei Gaveires & Co., engen, E Rem a, den h, N 1909, vectitan an “caGmittiags 46 Uhr, das Konkurs- C8 K. Obersekretär Séver R G R C [1083 13362, TIenA 13371 13372. 13373. 13374, 13375, | U. ter Nr. 383: Kaestueer «& Gir eth aen | Aktien-Gesellschaft in Schönwald, Oberfr, schaft, ein versiegeltes Kuvert mit t e - niglihes Amt3gericht. B. Gottl i O 2 e: Faufmänn Paul iéker- ben M Plaß d 1 2030) Ueber den Nachlaß des am 7. Februar 1909 2] er Mee rect ' 13380, 13396, 13397, | offene Handelsgesellschaft, Erfurt, N in einem versiegelten Paket 2 Zeichnungen von Flächen- Porzellangegenstandes, Fabr.-Nr. 672, Muster für Cöln, Rhein. Konfurseröffnung [1044] ace in Telpztg, Mozartstr. 15. Anmeldefrist ahlaß des am 11. März 1909 in Steddorf verstorb äuélina E 13376, 13377, 13378, 13379, 13380, 13099, T20A 3 ustern, Geshäfisnummern 87, 88, 605, | in eine t f lächenerzeug- Schußfrist 3 Jahre, angemeldet F Br : bis zum 21. April 1909. Wahl- und Prüfungstermin | Nendsburg verstorbenen Kaufmanns Hiurich | S!eddor] verstorbenen Häuslings Paul Höft in Ds : 3401, 13402, 13403, 13404, | von Lampenmultern, dekoren, Fabr.-Nrn. 4575 und 4576, Fläch plastische Erzeugnisse, Schuß À Ueber den Nachlaß des in Cöln-Deuß am 20. No- Steddorf ist am 30. März 1909, 13408. 13408 13407, 13408 19405, 18410, 1881, | 8008, 924 92 Id TEI TIEUO | i Gguvfrift fünf Sabre, angemeldet amm de Mtârs | Posse, QrieugoAe Edu ON l U Ì Borgftedt if am 90, e 3lmeisters Willy | Arresi mit Anzeigefrist bis jum 20. Ad “i gl? | 1908 ora 1 MÄlborf ift beute, am 31. März | Steddorf ift am 30. März 1909, Nadmittags 1 Ubr 13412. 13414, 13415, 13416, 13417, 13418, La A 11754, 11971. 11972, 11973. 12389, 12392, 1909, A e nau: vasGnditcn und Weiden, M u A Megiftergeriht: ) Borgftedt is am 27. März 1909, Nachmittags mit Anzeige zum 30. 13420, 13421, 13422, 12429, 144 12452 13499. | 12398 12394, 12396, 12396 12399, 12467, 12468, | Nr. 902. Dieselbe, * Amtsgericht 13427, 13428, 13429, 13430, 13431, 13432, 13433, | 12393, 12: /

) c g 12 21 12 , 1 , r 19 8, 12 1 í 134 1 134 4 1 x di 1 134 1 0, 1

l S ; i j ; igerversammlung und allgemei ü E e S Mus: || jy Gla, ffener Arrest mit Anzelgesritt dis c | opt (jou) (8 18 Ma 1909, Wee Olicbigamy Nd | qu 7 Mat 1609 Wn E Pedfungttermin 2918, 12921, 12924 16001, 16002, 16003, | Teeserice ape itr. Fl Fahre, ang eldet am | Eintragung im Musterregister. Nr. 6. Aug. |} in Cöln, Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum Ueber das Verms des K [1e / | 21. April 1909, Vormittags 12 Uhr. Ab- | frist bis 23. April 1909. Offener Arrest mit An- 13492, 13405, 14484 13460 13458 14857 13458 160 8 1909 16013, 21768, 21789 verschlossen, O S lat d 1 t Y W. Pfäffle, T artonuügestdet M aket mit i selben T . Ersie Gituemelderis t Rio Theodor Paul Klepzig n G IIMAnKO Sarl lauf der Anmeldefrist am 19. Mai 1909 “Allge- mm n u h A e E E Di Î 1 13455, 134 ), 3 f A / I j r (154 s et 111. äri r a « . i: . ; " Württ, U ade | - ; ist an dem, : iel f , , A : e e e 8 13400 13471 142 um 1 Vér 1909, omas S { 4 Ch E E U verimdiitn Um: E o adde Aufmachungsständer mit oder |ff gemeiner Drdfunadlerania am 27. April 1909, | alleinigen Inhabers der Armaturenfabrik u, | Meiner Prüfungstermin am D. Juui 1909, Vor Königliches Amtsgericht. 13466, 13467, 13468, 13469, 134 c , Li ; s Gib E A E 0E al ie 13473, 13474, 13475, 13476, 13477, 13478, 13479, rfurt, O

H ; :H+ j mittags 10 Uhr.

ir Bi ) l, gekeun- F Vormittags 1A Uhr, an hiesiger Gerichtsftelle, | Metalldrückerei unter der im Handelsregister niht | R

Muster von | ohne Fuß für Dijouleriewaren e E ' } eingetragene irma: Q endöburg, den 31. März 1909.

: Sa, L0G), 10S, LESE, Königl: Agen E Blu bn e o Soitdrstoffen Nen T0170, 71 bis | zeichnet dur n Y Aa V L Maas a 7 V Eoln, L CN in L Berlinerstraße T L, a Pt rit 0E Königliches Amtsgericht. 3. &Itena, Westf. Konkursverfahren. [1081] 13489, 13490 13491" 13506 13507, 13508, Gmünd, Schwäbisch. R N [864] | 300, 801—850, ofe li rmeiSahre, Base L Aas en bezw. besprißzt Hi ahe, Königliches Amtsgericht. Abteilung 64. Zna0s gegen Mie r Aue i L e e SanTRNS, Lothr, Koukursverfahren. [1076] ofs Gu Uin nee ar a E 3509, 13510, 183611, 13513, 13514, 13515, Amté äbisch-Gmünd. c lähenerzeugnisse, Su , erzierl, e i elver am mtgerimt. 2 : / i M Lothr, Konkursverfahren. [10 E o e 1688| I e g B B" eute | B S i Me e | U fin Va i Can daft j Pa S E, m e024 | Bellini 2e Bo B TRO Den e | e Berin me Buges Tabac ale] | Hindiecs Vusas Vianle 1 its} soi 13222. 13524 ‘13526, 13527, 13528, 13529, 13530, | Fe. 793. Firma Wilhelm Steiner, Silber- | "Nr. 910. Dieselbe, in einem verschnürten und Man März 1909. K. Amtsgericht Welzheim. | „om 1. April 1909, ! 13531, 13532, 13533, 13534, 13636, 13537, 13538, warenfabrik in Gmünd, ein verschlossener Um- versiegelten Umschlag 45 Muster von Blusen- un i :

Hisoiätee Dav | Beni dee, Galicien Letozomenehe | L529 1, Mol 169, Vormitiags | naten, rfontinwlia, QLiel her Lt | ter 18 ri 1388, Pworniatt T6 ute c s .‘ 35 s L j 1 | 13949" 13960, 13591, 13062, 13853, 13954 13659 M enthaltend 18 Beg R Sbuhfcist N ANL L, Miene eug © leute Michael und Maria Weikert in Dettel- LL Uhr, offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum | grebe in Saarburg i. Lothr. Anmeldefrist bis g ge n Allena i. W 13549. 13550, 13561, 13552, 13593, 1 T! T Gegenständen mit den Verkaussnu g ; ußfrist zwe l ; j 13560, 13562, 13563,

: 1. Mai 1909. immer Nr. 13, anberaumt. Der Vergleihsvorshlag

n ri bach den Konkurs eröffnet, Konkursverwalter : Kgl. 5 ist auf der Gerichtsshreiberei des -Konkursgerichts 19686, ters E Sa 13573 13574. 13575 | 1899, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1909, | 1909, Nachmittags 44 Uhr. Ko Fu 6, 5 Lon Slbrzani 2e 13564, 13567, 13568, , 13573, 13574, 1359,

17. April 1909. Erste Gläubigerversammlung und Königliches Amtsgerihßt Leipzig, Abt. 11 4: allaemeiner

Kanzleiexpeditor Friedrich Perzlmayr in Dettelbach. Ó ! j 2

911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, Hof, den 31. März 1909. P Offenes Arrest rfe Än efrist in dieser Ri T den 1. April 1909, 27. April 1909, Vormittags 10 Uhr, vor dem Altena i ED., den 24 Mee 1

3683 13584. 13585 | 1910, 1911, 1912, 1918, itt. ‘4 Uhr l. Amtsgericht 1113) F E Vlung | wagdeburg 1048] | unlerzeihneten Gericht. Offener Arrest und Veciliiesäireiber ves R R

13578, 13580, 13581, 13582, 13583, 13584, IESN! angmeldet am 16, März 1909, Nachmitt. , Kgl. Amtsg , [1108, Aschafenburg. Befauntmachung. Ä ; ] E und Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen, Nébér bas Nerm3 en des Drogist [1048] frift: 17. April 1909. ener Arrest und Anzeige- Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts : 13586, 13587, 13588, 13589, 13592, 135983, A Schußfrist 3 Jahre. Gmünd, cin ver- | Königsberg, Pr. Musterregister bera Qu Das K. Amtsgericht Aschaffenburg hat auf ittag E welhe in der Gerichtsschreiberei dahter entgegen- Kirbuß zu Ge of-Ott O E A Perm Kaiserl. Ämtszeriht Saarburg in Lotbri Geißler, Amtsgerihtssekretär.

13597, 13600 13601, 13602, 27440, 27441, 27442, } “Nr. 724. Firma G. Kurz in M ud, von | des Königlichen Amtsgerichts Königs wte i den | eines Gläubigers unterm Heutigen, Nachmittag genommen werden, bis 22. April 1909 einshließlich 1909 Bee inittaas Ed e E a qn - Apr 1 Saarburg in Lothringen.

27444, 27445, 27446, 27447, 27448, 27449, 27490, \{lofsener Umschlag, enthaltend 5 Ze ingen Lo, Fn unser Musterregister ist unter Nr. Enätée fünf Uhr, beschlossen: Ueber das, Vermögen des F bestimmt. Zur Prüfung der angemeldeten Konkurs- Sett und d F f 4 “f ursverfahren Schöneberg b. Berlin. [1034] AIzZey. Konkursverfahren. gor 27451, 27452, 27453, 27454, 27467, 27468, 27470, | Mefserheften mit den Verkaufsnummern März 1909, | Leiter der kunstgewerblichen Sehr e | Karl Weigand, Inhaber eiacs Zigarrengeshäfts || forderungen, zur Wahl des definitive For u Konkürtvérwalter: Kaukmanr Wilen Orden Konkursverfahren, Teab Rice erschten ser ben Naclaÿ des 7471, 27473, 27478, 27479, 27480, 27484, 2748d, 5004, 5:05 5006, angemeldet am 20. Mêôrz ' | Otto Ewel in Königsberg i, Pr. eug ubfrisi in Aschaffenburg, innere Glattbacherstraße 5, nun F walters, Bestellung eines Gläubigerausshusses sowte ier #5 h itr fe 59 ta ne m [ Quan Ueber das Vermögen des Kaufmanns Heinrich Jacob Klein von Erbes Vüdesheim wird nah 27490, 27494, 27495, 27496, 27497, 27498, 27499, Nachmitt. 4} Uhr, Schußfrist 3 pee Gmünd, | Ein Plakatmuster für #lächenerzeugnifse, da unbekannten Aufenthalts, wird der Konkurs eröffnet. ] zur Beratung und Beschlußfassung über die in F 4A M i 1909, Erste Glä, bi nme r st bis | Theodor Retslag in Schöneberg, Hedwigstraße 2, Anhörung der Gläubigerversammlung mangels einer 27500, 27601, 27502, 27503, 27504, 27505, 27506, | “Nr. 725. Firma Gebrüder Es ichaungen | zehn Jahxe, angemeldet am 26. März 1909, Bor- | Fry onkursverwalter wurde der Kommissionär Jose! Ÿ 38S 132, 134, und 137 der Konkursordnung bezeich, ae April 1909, Vormiit/gs na qun0 | is heute, am 30, März 1909, Vormittags 11,20 Ühr, | den Kosten des Verfahrens entsprehenden Masse 27508, 27510, 27512, 27513, 27515, 21019, 27917, | ¿in vecshlofsener Umschlag, ent ens Zes i mittags 10 Uhr 42 Minuten. _ Gurk in Aschaffenburg ernannt. Zur DEUPURRN ing } neten Fragen ist Termin auf Saméêtag, deu Brüfitasterutin am LK M ai 1909 H itt hr. | das Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Ernft | semäß § 204 K.-O. eingestellt.

27519, 27520, 27928, 27624, 27526, 27933, 279267 | verschiedener plastisher Gegenstände 3210), 32101/, | Oelsnitz, Va [1100] | ber die Beibehaltung des bisherigen uer He, [ L. Mai 1909, Vormittags 9 Uhr, im 10! Uhr Y Form tags | Zuther, Berlin W. 30, Barbaroffastr. 42, wird zum | Alzey, den 25. März 1909.

27535, 27542, 27544, 279546, 20047, g Un! 27261 nummern 3218, ZaE ( es f 39111, 3211 le, Fn das Musterregister iît eingetragen : Wahl eines anderen Verwalters sowie e B E Sigzungsfaale dahier festgeseßt. Ma agdeburg den 1. April 1909 Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind Großherzogliches Amtsgericht.

27905 27266. 27968. 27976. 27978. 27588. 27987, N Sl Bea, 32LUN 32141, 8219, | Nr. 893. Stickereifabrikant e T Dellung eine Gla igeran gn e o ena Dettelbach, den 1. April 1909. " ausz ]

27565, 27566, 27568, ' 996509 97601 97602 | 3214, 3214/4, D2LE Ia, De 32161/2, 32161/,, | Liebender in Oelsuig i. V., ; S9 132, 134,

27590, 27591, 27592, 27598, 27599, 27601, 27602, | 39151/, 32151/,, 3215'/s, 3216, 32161/2, 3

bis zum 6. Mai 1909 bei dem Gericht s ersegtlte „Reitsskonkurbordnung be. } Der Kgl. Sekretär: (L. 8) Arnold. Königliches Amtsgericht 4 Abteilung 8. | (8 i o BesSlußfafsung iber die Beibehaltung | rGCnERl Bekanntmachung, (1068) ) E L R NEAE/ c 2; t mit einem Master für etne Untertaille, Fabrik- zeichneten Fragen wurde Termin auf Freitag, den Eltville. [1383] | Maînsz. Bekauntmachung. [1382] | des ernannten oder 7605, 27607, 27608, 27609, 27610, | 39161/,, 3216!/s, 3216/6, 3217, 32171, 8221, 3221|», | Pake 9, S ist 3 Jahre, 1909, Nachmittags 3 Uhr, an- 27611, 27612, 27613. 27614, 27615, 27616, 27617, 3229, 32221 329211, 3223, 32231'2, 3223/2, | nummer 10!, Flähenerzeugnis, Schußfcif 30. April G

0 b r das Be mög î 3 t N U b L ie Wahl eines anderen Ver- Krämers Sall e fahren über das Vermögen des S 1 1 1 , , Ls r - D: 4; 2 Ey A {21 1 , r

g eines Gläubiger- U i Uri hanaiie: von Untergrombach L kurômasse |} saft Deutscher Winzervereine G. m. b. H. | auar 1909 verstorbenen Uhrmachers, Uhreu- und | aus\chufses und eintretenden Falls über die im § 139 wurde nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins 27641, 27642, 27664, 27672, 27677, 27678, 27679, | 392511, 322501/, 3226, 32261/», 8227, 32271/1, 3228, | Oelöniß, am 1. April 1909. ad ‘ütten Personen, weldhe eine zur Konkur G 1 1 ' 1 f 1 , s 131 d /4 4d, « , 1

[ Ñ ! und Vornahme der Schlußverteilung aufgehoben. zu Eltville am Rheiu ist am 31. März 1909, | Goldwarenhändlers Frit Rady wird heute, am | der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf den E 99. j ; 97688 27690 94 März 1909, Nachmitt. Königliches Amtsgericht. gehörige Sache im Besiye haben oder ur Fonthade Mittags 12 Uhr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: | 31. März 1909, Vormittags 10 Uhr, das Konkurs- | 27. April 1909, Vormittags 10 Uhr, und D BUEBS hee Sr: Ainitoeecicbis: (Unters) 27684, 27685, 27686, 27687, 27688, "Laa t am | 3228!/,, angemeldet am E bic [1097] | masse etwas schuldig find, aufgegeben, ein an h Kanzleirat Oskar Nowak zu Wiesbaden, Moritz | verfahren eröffnet. Konkursverwalter: der Aktuar | zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den s 27691, 27692, 27693, Ra / 2 ge etliche 34 Uhr, n 900 Siv Amtsrichter Welte. | än das hiesige Musterregister ist einaetragen: Gemeinschuldner zu vera open Scfdleat t E straße 29. Anmeldefrist bis 15. Juni 1909. 26] M sier ‘Madhenerzeugnisse mit einer Schuhfrist von Den n E E Nr. 63. Nögel & Drechsler, ofene Handels- | wird denselben die Verpflichtung '

uster l

Erste | i. P. Klein in Mainz. Aameldefrist bis 22. April | 18. Mai 1909, Vormittags 10; Uhr, vor | Calbe, Milde. 10 den Forderungen, für Gläubigerversammlung den 23. April 1909, Vie 1909. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner | dem Une Ea cton Gerihte in Schöneberg, | Jn dem Konkursverfahren über den Nadlas Ls Gotha, ,_ [1105] llschaft in Niederneushönberg, ein Muster | Besige der Sachen und von den For gen, mittags LO0 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin | Prüfungstermin: Samstag, L. Mai 1909, | Grunewaldstraße Nr. 94—95, II Tr., Zimmer 58, | verstorbenen Mühlenbefizers Willy Pape (in drei Jahren. À Musterregister ist im Monat März 1909 gesellshaft in 1 Geschäftsnummer 733, offen, | welhe sie aus dieser Sache abgesonderte Be- |} den 9. Juli 1909, Vormittags 10 Uhr. j Vorm. 1A Uhr, Jusitzpalast, Zimmer 89. Offener | Termin anberaumt. Offener Arrest mit Anzeige- Firma W. Müller Nachflg. Wasser- und 3) unter Nr. 180: Firma Fischer @ Hirt in j S Metres ner T lastisde Erzeugnifse Schußfrist 3 Iahre, | friedigurg in Anspru nebmen, dem Verwalter bis |} Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. Juni 1909. | Arrest mit Anzeigefrist bis 22. Äpril 1909. pflicht bis 20. April 1909. Dampfmühle) zu Calbe a. Milde wird an Markirch, 1 versiegeltes Paket, enthaltend 10 Ps e ragen Firma Kämmer « Reinhardt, eiter, e p) Dieselbe Simi ein Muster eines | [ängstens Samstag, dmn 24. April 1909 da „ein À Eltville, den 31. März 1909, Gr. Amtsgeriht Mainz. Der Gerichts\{reiber Stelle des verfiorieuan Konkursverwalters Lübeck der Damenkleiderstoffe, Fabriknummern 9972, 1 | Puppeufabrik, Waltershausen, ein fünfmal ver- | n\chbrankes Puppeamöbel —, Geschäfts- \{ließlich Anzeige zu machen. Die Konkurs- 5 Königliches Amtsgericht. Melle. T E E [1086] des Kgl. Amtsgerichts Berlin-Shöneberg. Abt. 9. Rechtsanwalt Kricheldorf in Stendal zum Konkurs- 9074, 9076, 9077, 9078, 9080, 9087, 9088, 9101, fiecdltes Paket 4 anaeblich enthaltend 9 Modelle für Kühen 7738 ofen, Muster für plastische Erzeugniffe, forderungen müssen unter Angabe des Grundes und T Glauchau. E [1095] Ueber das Vermögen des Gaftwirts Johaun { Schwarzenberg, Sachsen. {1114j | verwalter ernannt. angemeldet am 15. März 1909, Nachmittags 5 Uhr, TCERLeE- Erzeugnisse Puppen und Pappenteile, j nummer t brei J bre des Betrages der Forderung jowie des beanspruchten N Ueber den Nahlaß des Färbereibesiters Gust, v | Ofter in Bakum bei Melle ist am 30. März 1909 Ueber das Vermögen des Prägeauftalts- Calbe a. Milde, den 27. März 1909. säintlihe Muster für Flähenerzeugnisse mit etner f BNe Ne "R Hos:/50, J Hemd/43, 107/59, A Di felbe Firma, ein Muster eines |} BRorrechts und unter Beifügung der etwaigen Be- F Richard Grabuer in Glauchau wird beut a Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Stege- | vorm. Mühlengutsbesißers Hermann Robert Königliches Amtsgericht. Schußsrist von 2 Jahren N atte M/30 10 1/50 106/53, 4900/36, „Ne, fett E 2 Puppenmöbel —, Geshäft3- | weiéstücke entweder s{chriftlich bei dem K. Amts- 30, März 1909, Nachmittags 5 Uhr, das K t L mann in Melle. Anmeldefrist bis 25 April 1909. | Kunz in Markersbach, alletnigen Inhabers der idem Bai 4) unter Ne. 181: Firma Kivmse und Rund | 1100/36, Schuyfrist 3 Jahre, ancemeldet am | KühenbÜifetts ofen, Muster für plastishe Er- | gerichte dahier eingereiht oder zum Protokoll des Ge- |} verfahren eröffnet. Konkursverwaltze- Herr Rets- | Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin | Firma: Robert Kunz, daselbst, wird eute am | R [1094] maun in Markirch, 2 versiegelte Pakete, enthaltend 4100/36, Sc agi ittags 9 Uhr 15 Min. nummer 773 b, offen, R | rihts\hreibers angemeldet werden. - Zur Anmeldung |ff} it D : bi e N er: verr Nechts- 6. Mai 1909. Offener Arrest mit A N ist | 31. März 1909, Nachmittags 5 Uhr, das Konkurs Das Konkursverfahren über das Vermögen der 72 Muster Damenkleiderstoffe, G E ers Me A C Julius Bauer, Meblis jeugnisse, t d dge Pa ein Muster eines | der Konkursforderungen ist Br ee r Pape 4 Mai 1900 E eT L DT Buri L bia 25. April 1909 n mit Anzeigefrís verfahren eröffnet. Konkursverwalter: err Orts. trr e s ANIo ere a l F p. N C 9, mit To 0 P LLEN é J. ' 2 / J 7 ett. E . I L de , d . s L . ; L j G bis Eis, E utter für FläGenerzeugnifse mit [1 T tin E P e plcftiide Ge: ent oes F Pee Eise S@bub: s Ln E L eotteaia e ane 'Dieustag, / Ta Bons 49, Gurmitta2s AC U 7 am | Melle, den oie Aeiadit E rit 1906 M inen eidesei t bis ju Ebcani E ge A Ta in. denx Ver eits R {-— 9E e ena E 73.c, offen, Vuster sür plalllihe Srzeugn?}e, , M « , r. ener vg . / aran ._ M4 P ele Guse von San jougnife, Nr. 1324, Schußfrist 3 Jabre, angemeldet frist drei Fabre, inez [den 18, Mai 1900, Nachmiita Eider Y Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 4. Mai 1909. | weubreisaech. Konkurêverfahren. [1087] | 2909, Nachmittags 45 Uhr. Prüfungstermin VerLlGA baa relF A Beschluß von bember E d iserliDes ‘Amtagerit. am 16. März 1909, O d A Nr. 67. Dieselbe Firma, S iticndltte N E B Trcigaecit dahier statt. E Königliches Amtsgericht Glauchau. Ueber das Vermözen des Taguers Martin Bene nre mit Aal 2 fit gas er Aue: Tage bestätigt ist, hierdurch aufgehoben. \ Waar an ug S S Amtsgericht. Abt. 6. Si enstubles Me Me aide Erzeiniise, Scuß- | Aschaffenburg, den 1, April 1909. Ÿ Gleiwitz. Konfurëverfahren. [1032] | Buh!, Vater, in Künheim wurde am 30. März | De" gep wun “f. April Chemnis, den 31. März 1909. Pn vas Musterregtiter üt eingetragen worden: | a reugiogl. S. Anger [11021 (7 bret Sabre Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. N wren, n erien de O od) E U E David Diehl orea e* | Schwarzeuberg, den 31. März 1909. Montes Nmttgersit B. j) utenverleger Paul Gustav | Musterregister ist eingetragen : ¿mtlice M ister sind angemeldet am 26. Februar (L. 8.) Hirn, K. Kanzletrak. [i aun, in Firma G. Walter in Sleiwit, Ring ner. Ae ; Q Ee, Dor [Ui Kal. Sächs. Amtsgericht. Chemnitz. L juis ‘Olo il Geyer, 1 versiegeltes Paket mit Me 69. Firma Carl Schneiders Erben in 1999. Vormittags 49 Uhr. Wernburg. Konfursverfahren. [1045] e Pfarrftraße 2, ist am 80, März 1909, Nah- Sen ene E S 1 “sener Arrest mit Sonneberg, S.-Meis [1076] | Das Konkursverfahren über das Vermög L R 2 Mustern [üx polamenten (Berta Sie Gräfenthal. 4 Muster zu Porjelan Bts, Nr. 68. Fischer, „Feleyrisn. Rae Ueber das A LUTAO A Aauimanns Jonaun : verwültert Maufmann ieltald E L Gleitg Ml laerborsamenlung A 23. April 1909 S _Veber das Vermögen des Kaufmanns Hugo | Kaufmanns Alexander Albin Hugo Jülich, S beta am 11Min 1909 0 | Di rial rafe, Sen E | See (e Baden atn gt SAMC | CB M Bats T 16 Bee I Bano f Gee 10 S A [S SS T: 0E, PUE gemi | genagnes feme A. Frenz die ft eue: Ver: | A Mutiqt” (tee Shemniter Cihs Fabuié r E : i Me E Io M Xe S ags 34 Uhr. | s c 2, 284, 286, und vier | nittag r 37 Minuten, das Konkursverfahren |} 1909. Anmeldefr ¿um *. Zuni 1909, Erste | am SL. n M A Ps ittags 411 e ) n i n 8, K C E E s 4 8 fet t 32 S mt: iht. Abt. 3, c 286, inem versiegelten | c m nzeige- un , G + l 18, è j f c 8 e M Mustern ee "N a gie p (Sadiairan Herzogl. L A Abt. 3 s Ler r N n eine S baefrist dus S Al 190A. Erste Gläubigerverjamm- | 11 U6 am 2 E E E Vormittags Nemstadt, Haardt. Gefanutmahuug. [1046] E 5E Arrest "Erste Gläubicen e Be O demselben Tage bestätigt ist, hierdurch perlfranfen), je Flächenerzeugniffe, S1 OIaE 000A, E Ma erregt N anteirngi worden: drei Jahre, angemeldet am 11. März 1909, Vor- | sung und gligemener Porn am 30. April i Gleiwiß, den 30 Márz ‘1909 Dur Beschluß des K. Amtsgerichts dahier vom | Donuerstag, den 27. Mai 190 E R Is h "4300-2804, 2306-2309. | Fe R e babian Æ Krause ia Weos-| mittáas 11 Uhr. 1909, Vormittag : , ¡März 1909, 2297—2299, 2349 bez. 2300—2304, 2306—2309, Nr. 516. Firma Fa

D, Vormittags Chemuitz, den 31. März 1909, 30, März 1909, des Nachmittags 16 Uhr, ist über | LO0 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am Mitt- Königliches Amtsgericht B. y i Pak thaltend Modell | Olberuhau, den 30. März 1909. Herzogliches Amtsgericht Veruburg. Ï 6 Nönigli@es Amtsgericht. [fee Vermögen des Paul Reichler, Kaufmaun in | woch, den 9, Juni 1909. Vormittags 9 Uhr. S R 9311—2318, 2325, 2326, 2335, 2336, 2338, 2348, | \{önau, 1 versiegeltes Paket, S l hl in einer Köntagl. Arntsgericht. Rmeuthen, O-S (1029) reifenhagen. Koufurêverfahrcn. [1028] | Neustadt a. Hdt., Alleininhaber der Firma Ges- Sonneberg, den 1. April 1909. Coswig, Anhalt. [1051] Schubfrist be 3 Jahre, angemeldet je am 24. März | nebst 47 Mustern von in mehrfa a Anza sterten | mwadeberg [1101] Üeber das NBermögen des Kaufmanns Rudolf | Veber das Vermözen des Kaufmanus_ Carl | brüder Jmberman in Neustadt a. Hdt., da3 Kon- Herzogl. Arùtsgericht. Abt. 1. Das Konkursverfahren über das Vermögen der 1909, Nachmittags 43 Uhr Warenbreite nebeneinander 1938 117° 118 121, | Fn das Musterregister ist eingetragen: Kuß in Deutsch -Piekar ist dur Beschluß de! [F Sperling in Greifenhagen it durch Veschluß | kursverfahren eröffaet, der Neht:anwalt Girish hier Waldenburg, Schles. [1022] | alleinigen Juhaberin der Firma Erua Elze, Ehreufriedersdorf, den 31. März 1909. Stoffbändern, gezzichnt U 179, 178, 182, Nr 135. Firma Sächsische Glasfabrif in | sz, glichen Amtsgerichts hier heute das Konkurb- An. heutigen Tage der Konkurs eröffnet. Der } als Konkursverwalter ernannt, der offene Arrest er- Konkursverfahren. Frau Erua Elze, geb. Fiedler, hier, ist auf : Königliches Amtsgericht. 124 20N O N A 12. 17, ‘22, 26 32, 52, R deberg l verschlossener Briefumschlag, enthaltend verfahren eröffnet worßen. Konkursverwalter. ist der ech:8sanwalt Pcchat hier ist zum Konkursverwalter | lassen, die Anzeige- und Anmeldefrist auf 16. April | eber das Vermögen der Schuiitwarenhändlerin | ihren Antrag unter Zustimmung sämtlicher Konkurs- S 61 1188, 2, & 0, 7, B, 9, LO, T2, Ll, La, 2G, Da La, 4 Madeverg, y ü te, ducch Druck : S@&öólling zu Beuthen O.-S. Konkurs F ernannt. Anmeldefrist bis zum 26. April 1909. 1909, der Wahl- und Prüfungstermin auf 28, April Martha Grmlici i läubiger, welche Forderungen angemeldet haben gi igs “68, 81, 198, 199, 154 144, 142, 208, 216, 88, 00, | 4 gestellte Kompottschalen, Salatsck{üfseln, Kompott- | Kaufmann Fr Sens V L Mar 1909 anzumelder. F Erste Gläubigerveeianmtecig i. Mp n 20 1909, Vormittags LA Uhr, im Kal. Amts- | heute, am 31, Mär) 1909 Biere 1ornL16 ift | äubiger, welhe 0h | / j if ngetragen : E N TAN i c F cl t, ellte Kon / R 7 ? e y v G E E. S e ; Fs : P f è y . da L an e D ne A Tae :lmanu, | 2%, 99, 100, E L N 16, ‘Miri 1909, e Kachenteller, Dessertteller, Fruchtschalen, S Sl bterversaimmtung am 27. April Hon 1ogmittags 10 Uhr. Prüfungstermin 12, Mai | gerihtsgebäude hier, Sihungsfaal, festgeseßt worden. | Konkursverfahren eröffnet worden. Wiewalter: Kauf- | Coswig, den 27. März 1909. tas Pand logesellichaft, Ecfurt, 49 Abbildungen N 0 U e Vila. Konfektshalen, Konfekttabletts, Zu-rschalen, Butter- | Vormittags 10 Uhr. Prdungstermin den 2, M OM iden Mo roher A4 L Könige | Neustadt K "Co R N mann Shramm in Waldenburg i. Sl. Anmelde- Verzeglides Amtsgeritht, ofene Hande a bAiBnummern 5186 5187, | Vormittags "on 91, März 1909 dosen, Käseglocken, Becher, Biergläfer und. Krüge | 3909, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 3 de D » d : e eiveret, frist bis zum 20. April 1909, Erste Gläubiger- Dort d. gf 0 von Lampenmustern, Geschäftsnummern 218 "6381| Großfischönau, den 31, März 1909. PIEN, I c - Offener Arreft mi! Greifenhagen, den 1. April 1909. Kaufmarn, Kgl. Sekretär. A ortmund. Konkursverfahren. [1085] 206 hI0R H 5512, 5513, 6384, : T ¿gertt t gen Gröfen und Fassons, Fabriknummern } ; , Parallelftraße Nr. 1. Offene ; „Nt, Per versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am Ñ 9194, Dl 20 CEEO Sag 2676! 27 S678. 7679. Königliges Amssgeriy ; [1 109] e Me 8s Malter na plastische Erzeugnisse, Ae iet bi zum 14, Mai 1909. 12. N. 9a/09. G Königliches Amtegericht, / Oeynhausen, Bad. Betauntmahung. [1084] | 30, April 1909, Vormitiags Bu Uhr, Offener GFUM C T Da E Burgen e 6399, 6981, 024 1 9202. 9203, 9204, 9205, 9208, | Mof. L t : Schuhfrist drei Jahre, angemeldet am 1. März 1909, Amtsgericht Veuthen O.-S,, den 27. 3. 09. 1 enhain. : [1049] } Ueber das Vermögen der Firma Klusmeyer & } Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 20. April 1909. | Dortmund Hansastraße Nr. 59, ist Termin zur S207 9208 9209 9210 9211, 9212, 9213, 9214, In das Musterregister rag gene & Co. in | Nachmittags 5 Uhr. ard L) [1088] L das Vecmögen des an 4. März 1909 in Hilbert zu Niederbecksen, Zigarreufabrik, ist | Königliches Amtsgericht in Waldenburg i. Schl. Verhandlung und Abstimmung über den vom Ge- 9216, 11408 11403 11410, 11411, 11412, 12376, Nr, 888 R Tes in etnem versiegelten Nr. 136. Firma Sächfishe Glasfabrik in “an das Vermögen der BoÞpard-Niedermet- Cannon verstorbenen Kaufmanns Erust | heute, am 31. März 1909, Mittags 12 Uhr, das Woissenfels. Konfurëeröffuung. [1039] | meinshuldner gemachten Zwan #vergleihsvorshlag 12828, 12878 12370, 04024 04024, O0 A, | Banbof O L Liter Zeichaungen von 28 Dessins, 1 Maslertcichnung fdr gepreste, dur Drud her- | diger Bürgerbräu Aftiengesellscchaft, Boppar" M Söniee @ Wrle;c ollinigen Inhabers der Firma haufen wird sum Konfuröbertwalter cneet OHetne | ede bas i Weisenseis g brn O B ihard | fowie pur evtl. Abnahme ‘der SHluredhnung und 04028, 50 Abbildungea von Lawmpenmu!| E aen, bar in jeder Göße und Farbe auf allen | 1 Masterzei nung Ur gepreyte, Ô tungs- | ist am 309. März 1909, Mittags 12# Uhr, das am 31, März 1909, Nawmitt 6: Ubr, d Kon- j ét 6 R 3 Niemann in Weißenfels ist heute, Vormittags estseßung der Vergütung und Auslagen für die / ( | 8, 10596, 10847 } ausführbar in Jed il : (lte Wirtschastsgegenstände und Beleuhtung verwalter if rz , Nahmittags 46 Uhr, das Kon- | Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 8. Mai 1909. (0 - Ubr, von de öni w « Ee A Ins 10850 11363, 11400, | Po jellangebrauh3gesGirren, Fabriknummern S “aer S'abritnacator 469, Mustec für plastische | kursverfahren e P parb, Amd 1900 erfahren eröffnet. Anmeldefrist bis zum 20. April | Forderungsanmeldefrist bis zum 8. Mai 1909. Weißenfels das Kort gungen AmtsgeriGt zu fung der natebglid cum C Ee 11405, 11534, 11535, 11536, 11537, 11741, 11742, 4327 O3 8039, 9270, 5276, 6171, 6172, 00108, | Erzeugnisse, SHuhfrist drei Jahre, angemeldet am bis 12. Mai 1909. Offener Arrest mit Anzeigepflis 20. April 160g, u mPrüfungötermin am | Gläubigerversammlung am 24. April 1909, Kausmann Richard Meyer in Weißenfels. Frist zur | den 21. April 1909, Vormittags 9 Uhr, 11743, 11744, 11745, 11747, 11748, 11749, 11759, | 4357, Rae 02213, 03589, 04528 05532, 07520, | 1. März 1909, Nachmittags % Uhr. bis 28. April 1909. Erste Gläubigerversammlu E Of-nex Er u Vormittags ¿10 Uhr. | Vormittags Ul Uhr. Prüfungstermin am Anmeldung der Konkursforderungen bis 1. Mai 1909. | vor dem Königlichen Amlsgeriht in Dortmund 11761 11968, 11969, 11970, 12371, 12372, 12374, E Fla Mete aile, Schußfrist fünf Fahre, Ne. 137. Firma Paul Köckritz H Mae ner s, cie eventl. Wahl eines anderen Konkurêverwaltetl 20. April Tate mit Anzeigepflicht bis zum Be Me ittans A Uhr. Erste Gläubigerversammlung am 30. April 1909, | Zimmer Nr. 78 anberaumt. Der Ver leich8« 12488, T2886 12087 12888 18000, 1280, |angemet e amn 28 Brun 1 O O | Porr fie Sim lari Grun Fabi | Beslclang eines buligeenudusied am 26. Moe g e Me, 1909 Der Geridbitläsreiber des Xönigiden Autsgerihts, | 11, "Mat 1909." Dora Ta ee | Borldblag und die Grfläzung ded Gllubigerautsuses 9386 I i Z G , Dl E + o. , y F ' s ¿ L d . i L í 12412, 12800. 12605, 12606, 12815, 12819, Ne, s O LO Eee Und verfiegetin Um- | nummern 956, 61, 62, 63, Muster für pl v a taéliccinii am V0. Mai 1909, Vormittas Iaonha Königliches Amtsgericht. OMenburg, Baden. [1054] |} Dffener Arrest mit Anzeigepflicht bis 1. Mat 1909. zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. 50 Abbildungen von Lampenmustern, Geschäftt- | Hof, in e ter von Blusen- und Kleiderstoffen | zeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet a 94 Uhr Ueb Fon. Konkursverfahren. [1080] Konkursverfahren. Weifenfels, den 1. April 1909, z ú674 9690, 9691, 9692 9693, 9823, | {lag 59 Muster isse, Schutzfrist zwet | 18. März 1909, Mittags 12 Uhr. 5 ard, den 30. März 1909. ever das Vermögen des Schneidermeisters H. | Nr. A 10134. Ueber das 9824, 9829 ESA Baan DeAS VOEs, DEI OIOA Jahn l ilemelbet am L März 1909 "f ormi!tags Bei Nr. 103, Firma Lak Dietrich in Klein-| Boppard, den 30. j , H pp Le Un t d « ' 5 t 9855, 9861, 9862, 9864, 10162, 10176, 10193, | Jahre, ang

o Í D Vermögen des Kauf- | Der Gerichtsschreiber des Könt lihen Amtsgerichts. wolmsdorf, die Schuhfrci der mit Fabrik- Königl. Amtsgericht. Ugust Dammaun in Haukensbiittel wird heute, mauns Georg Freund in Offenburg wurde Abteilung L Y

0 i Uhr.

10195, 10199, 10338, 10345, 10347, 10350, 10352, 104

Dortmund, den 23. März 1909. S{lüterx Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts.