1909 / 82 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Y N

alsdann zur Eintragung anzumelden. Ist dieser Be- } Firma ,Barou «ck& Krause“ in Oberschöueweide | Neklamewochenshrift „Zu Hause" ein. - Der Wert Grundkapitals um 560000 4 is durchgeführt : : : y , | : MWeotLz. andelsregister Metz. [1618] 2) Hugust«-Wäscherei Michael Gruber. Siy: | her beftellt. Jeder Geschäftsführer ift allein zur ( Rhannen. Bekanntmachung. (2215) Ae L O De ete M Q eits, ai M Lane aen S dan die Gesellschaft Me Rae N gr 75 O M desen, j Das Grundkapital beträgt jet 580 0009 4 (126 Im Gesellschaftsregister Band V unter Nr. 269 | München. Inhaber: Kaufmann Michael Gruber | Vertretung der Gesellschaft befugt. O In das Handelsregister A hiesiger Stelle is heute zu weiteren 150 000.46 gescheitert. Gbens o ift L a 6 u L e 27 M n S stt. A f ese lier Ea E De Red M A 155 abgestempelte und 300 neue Bor- wurde heute bei der Firma Gipswerke Didingeu- | in München, Wäscherei und Bügelei, Gabelsberger- | Pforzheim, den 2. April 1909. unter Nr. 35 die Firma Jakob Paul Elektrizi- ck des Restes, der bis zu jenem Tage nit gezeichnet V Sonigliches Anriseeridt, Gesellschaft geleisteten Arbeiten, deren Wert anf | " Femeen au) den Inhaber zu je 1000 4). Freisdorf G. m. b. H. in Freisdorf eingetragen: | straße 59. Gr. Amtsgericht. 1. (äowerk zur Erzeugung vou Licht und Kraft it, die Kapital erböbung es beitet gez gliches Am!8gerich S I ar e Ñ 14 ¿0 A m V er m E wie Aas nit eingetragen veröffentlicht : Die dem Wilhelm Lehmann, Architekt in Saar- | 83) Feiß C. Heckeustaller. Siz: München. Pirmasens. Bekanntmachung. [2205] | zu Rhaunen, Inhaber Jakob Paul, Rentner zu Die Erhöhung des Grundkapitals um 50 000 | KöpenieKk. [2179] schaft el eslge]eßt worden ift, in die Gesfell- i e L d‘ gef RuettEn Vorzua1saktien haben die- hrüden, erteilte Prokura ift erloschen. Inhaber: Fritz Carl Heckenstaller Architekt in Firménreglfereiutrac, Idar, einzetragen worden. ist nunmehr durchgeführt. Das Grundkapital beträgt | In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 422 if Alle Bekanntmach z vdde nab K j e e es ï wie die nach der Bekanntmachung vom Metz, den 30. März 1909. München, Bureau für Architektur und Bauausführung, Heinrich Lucas, S‘ Pirmaséus. Die Prokura | Rhagunenu, 31. März 1909. jeyt B50 000 M. h V | heute die Firma „Restauraut pom Dampfschi} lden Bestimmungen f 48 bél, G sells da 4 L rit ember v. J. ausgegebenen 300 neuen Vor- Kaiserliches Amtsgericht. Isabellastraße 45. des Wilhelm Nos ift erloschen. Königliches Amtsgericht. Kahla den 31. März 1909. Richard Hentschel“ in Köpeu Œ und als deren vertrage gegeben pg müssen sind ita Seite! S Na Sakrto den 2 April 1909 Metz. Handelsregister Mets, 1619] j 4) Paul Foieans, Sih: München. IJuhaber : Pirmasens, den 31. März 1909, Riedlingen. [2216]ck Herzogliches Amtsgericht. Abt. 3. 2 O Richard Hentschel in Köpenick Tageblatt und den Leipziger Neuesten Nachrichten ‘u Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. J A e Aa A N A Inter Mr 29 Beidhenutensilienhanblung, Theresienstraße B se Pirmasems S E E [2206] j F Ma Handels oifter t Lane A de R R ¡ge s ewirken. Sid aictdahta, Gat! : ' 9 il 2 L 7 ms. Befauntmachung. ¡ n das Handelsregister eute etngetragen worden; “1 Dia affee Saeliceicht Wi wte A Köpeuie, dn A rau 1909. 2) auf Blatt 13 844, betr. die Firma Dr. Liez | Magdeburg. [2188] saft G. Vergmeier & Cie. TERRgas Stein, 62, Geora Berbiutler in Den “ea Firmenregistereintrag. 1) Abteilung für Gesellschaftsfirmen : Mittelpfälaiseto Verzinukerei Metall- und S AMSGErIEE, «& Co. in Leipzig: Die Firma ist erloschen. In das Handelsregister Abteilung B ift heute RRNTIE an DIFVERIO Ne, wels am, 1, April Schuhwarenhandlung, Weißenbur erstraße 4 und Toiepo fd ler Jr, Siy Pirmasens. Das | Die offene Handelsgesellschaft J. A, Selten, Blechwarenfabrik Oito Kruel“’ mit dem Sige | Korbach. [2180] j Leipzig, den 1. April 1909. unter Nr. 244 die Firma „Ed. Wolff, Gesell- 0e E S ns paltenoe U Lindwurmstraße 45. h Ge\häft wird nah Ableben des Geschäftsinhabers | Manufaktur-, Glas- und Porzellanwareu in zu Kaiserslautern hat sich aufgelöst. Das Handels- | In das Handelsregister Abteilung B ift heute unter Königl. Amtsgericht. Abt. I1B. schaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Siye schafter sind: 9 E ld Bre 20 erf 1 11, Veränderungen bei eingetragenen Firmen: | Ioseph Winkler jr. von dessen Witwe Anna Winkler, | Buchau, ist ‘erloschen. Auf dea Tod der Gesell- geschäft ist mit Aktiven und Passiven auf die Gesell- | Nummer 3 eingetragen .worden: Leipzig. E, [1610] | t Eschicherzig und mit einer Zweigniederlaffung |} Diedenhofen, ) Rudolf Ewald Brennecke, Hütten- 1) Steingewerkschaft Offenstetten. Stg: | Lb: Philipp, und den minderjährigen Kindern Franz | shafterin Jette Berliner Witwe hat der Sohn und shasterin Emilie geb. Dörflinger, Witwe des Fabri- Spalte „Firma und Sih“: In das Handelsregister ist heute auf Blatt 13 999 | in Magdeburg eingetragen. j direktor N en 4 lliaft ift der Gesell- | München n ‘der Generalversammlung vom FOseph, Joseph Paul, Hilda Maria Anna Klara geilhaber Iojef Berliner das Geschäft übernommen, kanten Otto Kruel, in Kaiserslautern wohnhaft, über- | Nr. 1, „Mitteldeutsche Gummiwareufabrik die Firma Intimes Theater Theodor Lange | Segerstand des Unternehmens is Gütertranoport [f A o Gutlar Verei E Abit t in Diede Sen | 30. März 1909 wurde die Abänderung des Gesell« | Luise und Maria Karolina Winkler, alle in Pirmasens | das er unter der seitherigen Firma als Allaininhabex gegangen, die dasselbe unter der bisherigen Firma | Louis Peter Attiengesellshaft Frankfurta. M.“ | @ Co. Gesellschaft mie beschrän, Hande | und Betrieb der Shleppslffahrt auf Glbe eit reie, MrGtens in Diedenhofen, | (h fivertrages dure Streichung ber" Agecctan | wohnhaft, unter der bisherigen Firma in Erbene | welterfünt, 0 am gleichen Siße weiterführt. Die Prokura des | Nr. 2. In Hamburg ist cinc Zwe'gniederlaffung | in Leipzig eingetragen und weiter folgendes ver- | oer und der, damit zusammenhängenden Geschäfte. |Y} berechtigt. Gesellshaftstegister Band V unter Nr, 143 | Zeitung“ als Bekanntmachungsblatt beschlossen e itas Lea 0 0 Bielinee, M Ludwig Sauer, Kaufmann in Kaiserslautern, befteht } unter der Firma: Mitteldeutsche Gummiwaren- | lautbart norden. Nas Stammkapital beträgt 40 000 6. Der Gesel- |ff} 11. Ta R x Fieika Gaswerk Gräf vob 2) J. L, Schwarz. Sih: München. Die | Pirmasens, den 2. April 1909. Firma J. A. Berliner, Manufaktur- Glas- weiter; diejenige des Max Kruel ist erloschen. Der | fabrik „Louis Peter Aktiengesellschaft Filiale | Der G-\ellschaftsvertrag ist am 13. März 1999 | schaftsvertrag ift am 20° Januar 1909 soilen [f Aktiengeselschaft in Met eingetragen, Gee | G-sellshaft bat sib auszelöfl, ©Liquvatet, ber Ge M E Beine Rae ais Mhaber: Josef Eintrag im Gesellshaftsregister wurde gelöscht. Hamburg“ errichtet worden. abgeschlossen worden. Gegenstand des Unternehmens | Seshäftsführer ist der Schiffseigner Eduard Wolff Ant E Adolf Mee in Meh ist s Bor: fellshafter Karl Shwarz. Plauen, Vogtl. {2207] | Berliner, Kaufmann, daselbst ; 2) Die Firma „Rudolf Naters“, Zweiguieder- | Nr. 3. In Korbach (Walde) ist eine Zweig- ist die Fortführung des von dem Gesellschafter Theodor | t" Llchicherzig. Fugen 0 eschieden, an dessen Stelle ist der Kauf- j} 3) Eisen-Veton, Gesellschaft mit beschränkter | Auf dem die Aktiengesellschaft Sächfische | Firma Max Geray, Güterbeförderer, Spe- lassung Kaiserslautern ist erlos(hen. niederlassung errichtet. « Lange biéther unter der niht eingetragenen Firma Ferner wird als_ni6t eingetragen veröffenilicht: E N ‘Richa d Dunkel in Bremen um Vorstand | Daftung în Liquidation. Siß: München. | Straftenbahn- Gesellschaft in Plauen betreffenden | diteur und Breunmaterialienhandlung, iu 3) Betreff. die Firma „Gohmann «& Heil- | Spalte „Gegenstand des Unternehmens“ : Die Her- „Intimes Theater Theodor Lange & Co.“ betriebenen | Der Ge'ellshafter Schiffseigner Eduard Wolff zu der Gesellschaft vom 1. März 1909 ab bestellt | Weiterer Liquidator: Karl Wildt, Ingenieur in | Blatt 1265 des Handelsregisters ift heute eingetragen | Buchau; A E Meran AUGLEAEE bronner in Liquidation“ mit dem Sitze zu | stellung und der Vertrieb von Gummiwaren jeder Variót6ós und Kabaretts. Das Stammkapital beträgt | Ls{chlcherzig hat in Anrehnung auf die von ihm |} a a München, vertretungsberehtigt mit einem der beiden | worden, daß Herr Maximilian ‘Hagemeyer als Vor- | daselbst. Kaiserslautern: Dr. Wilhelm Heilbronner, | Art, von Bestandteilen und Zubehörstücken zu Fahr- | 44 000 A. Zum Geschäftsführer ist bestellt der | übernommene Stammeinlage in die Gesellschaft ein- was en. den 30. März 1909 anderen Liquidatoren. stand ausgeshieden und Herr Ingenieur Josua | Den 3 April 1909. Chemiker in Kaiserslautern, is als Liquidator ab. | rädern und sonstigen Fahrzeugen und von allen Variótóbesizer Theodor Lange in Leipzig. gebracht die ihm gehörigen im Schiffsregister des eh, Kaiserli bes Amtsgericht 4) Lorenz Jäger & Comp., Gesellschaft mit | Johannes Wüllenweber in Plauen zum Vorstand Oberawtsrihter Straub. berufen; an dessen Stelle wurde als Mitliquidator | dieserhalb erforderlihen Einrichtungen, Maschinen | Aus dem Gesellshaftsvertrage wird noch bekannt | Königlichen Amtsgerichts zu Magdeburg eingetragenen —— beschränkter Haftung. Siy: München. Ge- | bestellt ist. Rostock, Mecklb. (2265] bestellt: Zakob Sebastian, Rechtskonsulent tn Kaiser: | und sonstigen Gegenständen und 46. blef ew Zwee | gegeben: Wert ter Apeepurg und „Tshicherzig“, deren }Y} Motx. Handelöregister Meh. [2193] | \hhilafübrer Wühelm Schmit 2 rebht Plauen, den 3. April 1999. Bn ieb andelsregister ist Heute zur Firma lautern. die Uebernahme und Fortführung des unter der | Der Gesellschafter Theodor Lange in Leipzig bringt | Wert nah Abzug der darauf eingetragenen Schiffs- |} l. Im Firmenregister Band I1 unter Nr. 2777 5) Schloßbrauerei Guttenburg Gesellschaft Das Königliche Amtsgericht. Gottlieb Buchholt eingetragen: Das Geschäft ift faifer8sautern, 3. fell 1908, eo R ne m Bandagen | Ahnunias Me lo efona it e nis" ie: | nta gen e Goa aalain vas ver j Bey ctne s Ai de Nao8 1 | ui) gestie "Bastung, S: MAnB | winne e le det de e Gottlieb Bus Kgl. Amtsgericht. e Besen Faoritalions- und Handelsgeschäfte. | Königöplaß Nr. 5 in Leipzig unter der nit ein- ale Ersotgen durch) -den ' : Prokurist Marta Zinser in München. n unse n teilun ie Guyaver Ldolf Niemann, durch Ver- E e s vis d «Deutschen Neichsanzeiger". Die dem Kaufmann Gaston de Roos in Meg er- 6) Joh. Bringmannu, Gesellschaft mit be- N M 6, B Sema A, S Zoe a S E äußerung auf den Kaufmann Adolf Niemann in

2611 | Die Gesellschaft ist befugt, sih an Unternehmungen | ;et i imes 2 :

Kattowitz, O.-S. [2261] Pee Ma „Dntimmes Theater Théodor Lange | * “Ma anabura ber d Moril 1909 N teilte Profura ist erloshen. In das Geschaft ift der | „9. i L : i (0

gere Bing Aeébue Pieper if li aWhoio: | Spalte Gg det Stamtapial“: 3000000,4.| Jugniar, aler Vorle ales Ati mv 2 Knie Antertht a tei s fung Gasen e act le derts Loe | (Ortes Sestuns: G0, Minden "Dub | Ba lnt N Î-®, Both A E getragene Firma Arthur Pieper ist in „Photo, Spalte „Vorstand; per)önlich haftende Gesell. assiv i i die Gesellschaft iu, Der 3 E T P E 0E Y Gesellschafter eingetreten. Die ofene Handels- sellschaft aufgelöst ; Liquidator: der bisherige Ge- 1 ber a, Uft Rbergedanged auf Großherzogliches Amtsgericht. graphisches Atelier Frappaut, Jah. Arthur ) Passiven in die Gesellschaft ein. Der Wert dieser | yam. (21899 F gesellschaft führt dasselbe unter der biöherigen Firma {äftsführer So bänn Bida eun. 9 H us Rau B rrbat A666 O 2 | Saarbrücken. T [2217]

; äftsführer, Liquidatoren“. Arthur Einl ird 40 000 fest t p Pieper“ geändert, Amtsgericht Kattowitz, 27. März | [hafter ; Ges nlage wird auf M festgesegt. unser Handelsregister wu e : i 5 1909. E s : lbe Albert Puiberacde: cob Lic a Fa Ses: D L i E og Abt. 11B D T L Meile, “0 v Beshäsi v. Im Gesellschaft9register Band V1 unter Nr. 11 viá Ac Ti Maa O (ustels V Die N en ete offene Handelsgesellschaft der Firtie Stet AEC U T StA, i beeei o 27 G EROE / erge, nige. amtSgeri@tI. 40l. IIB, ist auf den Kaufmann Johann Ludwig Freitag in de heute eingetragen die offene Handelsgesellschaft A i .: j at am 1. Apr egen, r Sebi f A Kattowitz, O.-S. [2262] | zu Frankfurt a. M. Lie s g g wurde getrag eselschaft aufgelö. Nunmehriger Alletninhaber : j 4 etragen: Dem Theodor Schüß, Kauf dafelbst es «, gnitz. [2186] | Mainz übergegangen, der es unter der bisherigen ' ille de Roos in Metz, welche am 1. März 1909 | 9 g - Die Prokuren des unter 1 Genannten und des | getrag 905 Mannigun DRTINIT, dine Gib O, E Nt RAteik | Aledine 10 Piactict a Le Serien Bali | In unserem Handelscegister Abteilung A Nr. 468 | Firma fette Pie Stu e E Bea M DSAE Bafende Gesell saft fd, De Münchner ody ei n brikation | Kaufmanns Gotthold Teutscher in Pößneck sind er- n ee E ist erloschen. riedri Peter zu Frankfurt a, M., Karl Spi A u if heute bei der Firma „Hugo Haage Maschiuen- | des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ift bet 1. Witwe Atilles de Roos, Lina geb. Strauß, Kauf- | d E 0 Res Ma rifation | loschen, U aarbr iden, den 90. März 1909. Amtsgericht Kattowi, 1. April 1909 D und Max Stehow zu Fra ff u M haudlung, Genecalvertretee der vereinigten | dem Erwerbe desselben durch Johann Ludwig Freitag Î frau in Mey, 2. Gaston de Roos, Kaufmann in Mey. k 5 E 9 gelang, Aen D Pöfineck, den 1. April 1909. Q i a 2 A 1 nartowi, 1. « N @esanitorofuta N erteilt dab 4 eh A selb ¡ | laudwixtschaftlihen Maschiueufabriken von | ausgeschlossen. : Meg, den 31. März 1999. uris ‘T gf s i fut El Fi : Herzoglihes Amtsgericht. Abt. 11. Saarbrücken. [2218] Vin in d d i Sz in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmit Hebe N Felix Hübuer in Liegnitz für die Kreise Lieguig, | 2) Krouceaberger & Co., Mainz. Die Ge- | Kaiserliches Amtsgericht. 1) F iedrich Mert "Sit ;* München, Quedlinburg. [2209] | „Im Handelsregister A Nr. 421 wurde heute bei Ens A, Lan MEFERTE: Vertretung der Gesellschaft berechtigt ift. s ' E eee non, Sanes nab Eieinau E tg eri ist g v Sl Del Ï Wetz Hondelsregister Meh [2194] | 2) Gustav Gög. EU Daueine A.-G. Ada unser Handelsregister B i heute bei der L E Firma M tot E ein- f : f / s l cden, er Kaufmann | Kaufmann Hermann Kronenberger in Mainz 4 for S h : / tiengesellshaft in Firma E tenwerk Sid ch | nditgefellieft. Die Geselshaft bat am 1. Män | trefangöbefugnis*: Aftiengesellhas O19? Ber | Paul Beier, Lirgnih, in das Geshhift als persdalich | Einzelproture cercile | wáde heute die, Firma Max Lünumel, Kom: | 5) Fiducia Jakafso-Institut Georg aeg. | AftiengeselscWaft (n Theile mter Thale | ‘" Sgarbrileen, den 30. Mücz 1909. 1909 gele schaft. f Ee Ne vat am 1. März Der Gesellshaftsvertrag ist äm 7 April 1905 haftender Gesell)\ha\ter eingetreten ist; die dadurch 3) Süddeutsche Papier-Judustrie Theodor A A esellschaft i Mes n Mera en welche it Siß: Miüuczen g E Dem bisherigen Bureauchef Wilhelm Gruß in Thale Königliches Amtsgericht. 17.

di O A ag Eure 7 Pesell sGaster: festgestellt und dur Beschluß der Generalversammlung | gebildete offene Handelsgesellschaft hat am 15. Fe- | Kirsch & Co., Mainz. Die Gejellschaft ist auf- E a T Loe Guten ing beine E München, 3. April 1909. ist Gesamtprokura erteilt, derart, daß er mit einem | S8arbrücken, [2220 Fer gan Se on r E un o Bo der Aktionäre vom 26. Mai 1905 abgeändert 8 bruar 191 9 begonnen. g:[öit. Die Firma ist erloschen. i s Bali bateuber Gese schafter if ber Rau E ericht M Gridben T anderen Gesamtprokuristen oder mit einem Mit. | Im Handelsregister A Nr. 38! wurde heute be Sabine eshäftsführer, beide in Kiel. Kom- Die Vertretung Va Gesellschaft erfolgt: : Die Firma it in „Hugo Haage, Maschineu- Mainz, den 1. April 1909. / e Hermann Wilhelm Max Lämmel in Meß ge. g M gliede des Vorstands zur Vertretung der Gesellschaft | der Firma Kaufmann & Weil in St. Johaun manditisten. ¿ haudluug, Generalvertreter der Firma Felix Großh. Amtsgericht. | Poel: Kommanditisten sind in bie Gesellschaft ein. | Myslow [2263] } befugt ist. eingetragen: Dem David Hirsch, Kaufmann in In unser Handelsregister A Nr. 200 ist heute die | Quedlinburg, den 29 März 1909. St. Iohann, ist Prokura erteilt

Königliches Amtsgeriht Kiel. Abt. 5. a, wenn der Vorstand aus einer Person besteht, Hübuer, Liegnitz“ mit dem Sig in Liegnitz L A Ea Aud N: E , ge- i bon dieser oder von zwei Prokuristen, ändert und nah Nr. 556 der Abteilung A des Han- | Malchow, MecKib. [16143 N getreten. Firma Artur Haber, Speditiousgeschäft, Mys- Königliches Amtsgericht. Saarbrücken, den 2. April “ages

O, [2177] ] þ. wenn der Vorstand aus : zwei oder mehreren 7 delsregister i te di Meg, den 1. April 1909. G i E 30 März O, r RiNOE, Perjonen VeneoL “Zur Vertretung Lor Gesellschaft find beide Gesell- MaGfoite Braubacs Gie Ea ‘a Kaiserliches Amtsgericht. Ct O aat M er E N Ene Rastenburg, Ostpr. [2210] BuaidrtiaEA Tdgeribt 2219 Kieler Neueste Nachrichten, Gesellschaft mit 2 E Me Borstandsmitgliedern, schafter ermächtigt. Gesellschaft mit beshränkter Haftung“ mit dem | Wetz. Handelsregister Metz. [2196] Myslowit T 00g NEEO E Die in unserm Handelsregister A unter Nr. 57 Im Handeläre ister E A aué beut b L beshräukter Haftung, Kiel. Dur Be'chluß der P furifte einem Vorstandsmitgliede mit einem Liegtitz, den 24. März 1909. Sige in Malchow und weiter folgendes eingetragen : i Im Firmenregister Band I1l unter Nr. 3498 E e imi eingetragene ns „A. Wichmaunu“‘, Inhaber der Firma Wtw-. C. Thinues in St Johann Gesellshafter vom 27. März 1909 ift die Gesellschaft ra ae n. israt ift ¿tigt bei Königlihes Amtsgericht. Der Gesellschaftsvertraa_ is am 10. März 1909 ge- wurde heute bei der Firma Lothringer Transport- | Neheim. Bekanntmachung. 2199} | Kaufmann Albert Wihmann hier, jeßt unbekanrten eingetragen: Die Firma ift dur Ueb ergang auf bie brandt und des Kaufmanns Guldo Jeck"? Gere | handensein mehrerer Vorftandêmitglieder ein Vor, | Limba 0h, Sachen. 2108] | dex Gelellshast ill der Cewerb und dle Fortfübrues | LiGE, Meter Anebhort Nachfolger: Osfar | Bel, dem SauexländisGen Berkaufsverein | Aufentbalts, joll im Hanels:egifier von Amts tegen | tragen: Die Firma ift dur Ueborgang auf d g s ; e ZE y C er Welelsha!l 11t der Gcwerb und die Fortführun j öre , f . x

in Kiel, ist beendigt. * Malbibdnivalt Been Bethe standsmitglied zur Alleinvertretung der Gesellschaft ib ten Getidoit e Bde oge var Mas Huhn | des unter der Firma „Dampfbrauerei Malchow i. M“ A a e A (n R E S POiag, I DRTCA H-R, B 14 | Widersprüche gegen die Lösung sind bis späteftens | haft mit beschräukter Haftung in St, Johaun

- Men ddr iglidhes A edri P Morbad den 26. März 1909 in Schweizerhof-Mittelfrohna und als deten In- Tran Éo urt Mältercibes iebe 1 T iR Ta En Ae N N Durch Beschluß, der Gesell haftsversammlung vom T Ralttnburg, Vin B März 1909. Saarbrücken, den 2. April 1909.

R T N : e : rauerei- un ereibetriebes sowie der hierzu er- : , : j nig hes mtsgericht Kiel. Abt. 5. Fürstliches Amts„ericht. baber der Kaufmann Franz Gustav Huhn in Odessa forderliche Ankauf s Grundftücken e e zum Mey, den KaiserliGes Amisgerict. 4. März 1909 if das Stammkapital um 2700 M Königl. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. ET,

Königsberg, Pr. Haudelöregifter [1603] Labes. O [21817 | eingetragen worden, Bierbetrieb erforderlihe Bewilligung von Darlehn. F S R T IEE erhöht, beträgt also jet 27 000 4; dur Beschluß | matzoeburg, Lauen. 2212] Pn 5 M og delEvegtsten. [2221] m 31. März wurde eingetragen :

des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. In unser Handelsregister A is heute bei der Firma | .„ Angegebener Geschäftezweig : Betrieb einer Ma- | Dig Stammkapital beträgt 150 000 (Einhunderb- Metz. BOT Lee nes Meg. [2195] | derselben Versammlung is der Sig der Gesellschaft In Abt. A des Handelsregisters ift aile unter 1) Im GesellsGaftéregister Bard ® tet Ne. Sis m GVesellshaftsregister Ban ei Ne. 2

Am 1. April 1909 ist eingetragen : v. u. A. Dumke, B shinen- und Handstrichziegelei. z ¿tk i i ift d IIT unter Nr. 2983 Z - U. A. , Baugeschäft, Waugeriu“‘, fünfzigtausend) Mark. Geschäftsführer ist der Kauf- 1. Im Firmenregister Ban unker Ar. von Hüsten nah Neheim verlegt worden. Nr. 46 die Firma Richard Piehl in Ratzeburg | 1) bei Nr. 146 für die Me Goßlin g, Ebhardt etngetragen : j ¿ E t dd e ee E Cd INLaHe eine mann Johannes Lange in Malhow. Soweit nicht } wurde eute ne der Firma Linck - Baser ck& Co. Neheim, den 30. März 1909. und als A O der E Richard Piehl | für die Firma Alexander Gagnerot Kommandit- Co., hier, / der Gesellswoit Ten Hermann Dumke if aus | perehel. Huhn, geb. König, in Schwrzecbof Mutn geben die Aktion me Posi tee Su E L M O Geidift wurdé einer Sefeli@aft mit be Arn ges Amisgeriht. dps Mae» gy via: gs r R Sieuibaiint E A bei Nr. 165 sür die Firma Vereinte Preustische | 2, Lelelsccha}t autge]chteden. rohna Prokura für die Firma erteilt ist. geyen die Atliva und Passiva der Firma Dampf» 7 : | Neubrandenburg, Mecklb. [2200] aßeburg, den 30. März : Nie Liqui e j F Preuftish Labes, den 1. April 1909. frohna P F [ brauerei Malchow i. M., Inh. Hofl. Lange u. Sohu, | shränkter Haftung übertragen, welche die bisherige In unser Handelsregister ist heute bei der Aktien- Königliches Amtsgericht. DR T Se in gu ie Bleis (N ra.

Meiereien Richard Gyfßling & Arthur Eb- = 0 Limbackch, den 2. April 1909. ! ck : Firma des Geschäfts weiterführt. hardt, hier: es Amnlogericht. i Königliches Amtsgericht, L o "aus Lea -Gcllsünfiteen e E Y „L Im Gesellschaftöregister Band V1 unter Nr. 12 | gesellshaft „Augusta-Bad bei Neubrandenburg“ | natzeburx, Lanenv. [2211] | die Firma Saline Gagnerst, vormals. Salo

Der persönli haftende Gesellschafter Richard | Landau, fax. (2182] | LucKau, Lausítz. Bekanntmachung. (2187) gegeben : Die Gesellshafter Hoflieferant Christian | wurde heute eingetragen die Finma: Linck - Vaser Mee einge Uhaft ift d, ch Beschluß der General- | x g? andelsregister Abt. A iff bei der Firma | Saaralben Alexander Gaguerot mit dem Sib Syßling ist durch Tod aus der offenen Handels- | Lederwerke Ludwig Moog. Der Siß der In unser Handelsregister Abteilung A ist heute | Lange und Kaufmann Johannes Lange in Malchow & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung | Die Gefellscha pt 196 u Le E * | I. W. Meyer in Ratzeburg (Nr. 6 des Registers) | in Salzbronn, Gemeinde Saazralben, und als deren P A 1000 in ie Roe M ast am lng lbe Mid Fang, sondern: Kreuzmühle unter Nr. 63 die Firma P. O. Erbe, vormals | leisten die von ibnen übernommenen Stammeinlagen | ia H ete fellsaftsvertrag ist 16: 0A 1000 L find Vie Mitaliever ted bißerigen ee folgendes eingetragen worden: Die Firma ist | Inhaber der Salinenbesiger Alexander Gagnerot zu s 1 e um- etm. 9 2 : au, ; L ; j | er Gesellshafts3yertra am 15. März A erloschen. Salzbroxn, Gemeinde Saaralben. gewandelt, und wird das Geschäft unter unveränderter | Landau, Pfalz, 3. April 1909. pre Balaidulitee Paul Sia De didhee betriebenes Beda ua Diälierci j errihtet worden. Gegenstand des Unternehmens ist | Vorstands, nämlich der T ao 4 med. at Ratzeburg, den 30. März 1909. Angegebener Geschäftszweig: Belrieb einer Saline. Firma fortgeführt. Der Kaufmann Arthur Ebhardt K. Amtsgericht. Erbe in Luckau eingetragen worden. hörenden Grundstücke Nr. 358 an der Güstrower der Erwerb und Weiterbetrieb der von dem Kauf- Brüder, va: A H Fe ‘g E ager m M er Königliches Amtsgericht. K. Amtsgericht Saargemünd, er L Me SISY pasender Gesel | Landeshat, Sehles. [2183] | Ludau, den 27. März 1909. Straße zu Malchow, Grundbuchblatt 343, und die [F mann Karl Linck in Mey unter der ema A E O Ddo an e m0 n l | Regensburg. BSefauntmahung. [2213] Saargemünd. Handelöregifter. [2222] geschäft eine Kommanditistin eingetreten eaated N 160 Ee R, Ai e N A She Are gdes Amtzgeriht. D O Fh i lge Siaben A UA a net Das Staraakapital Lotrtat 20 000 T g ju Bs Neubraudenburg, den 3. April 1909, N a ne Een: kan Am 31. März 1909 wurde im Gesellschaftsregister

/ r. 169 die Firma Nniou Nat n Laudeshut en darauf b. fia en Gebäuden und Anlagen sowie N o 7 E T. Der Kaufmann Florian Norbert Troß und der | 5 d 3 einget 1: Lübeck. Houdelsregister. [2264] {äftsführer ist der Kaufmann Karl Link in Meh Großherzogliches Amtsgericht. 2 Verleger Josef Kollmeier, beide in Regensburg R bei Nr. 292 für die Firma D. Haas & Cie.

Die Gesamtprokuren des Max von Herzberg, Hugo d als d bèr & ; t d bebB Grundstück dd t Koch und Wilhelm Frischgesell, sämtli in Königs, | 1nd _als deren Inha fs aufmann Anton Natich da- | ‘Am 31. März 1909 ist eingetragen bei der Firma | ?99 Zubehör zu jenen Grundstücken und das gesamte S bestellt. Neumstettin. Befanntmacunag. 9901 i i | idaft bestehen, und rar derart, dab smmee pas que | Lanper, Bleie und Galanierienanm. O | Ghisf werfe von Henry Ko Afiengesellschae | lee tete r nvenar laut Anlage 2 M V den 2. April 1909. In unser \Dandelbregifter À ift, heute bel. der | Damelageella!t unter der Bim „Bef "se, Saargemünd: Der GesclGafter Con Samuel

Blech- und Galantertewaren. saft bestehen, und zwar derart, daß immer zwet zur M B L in Lübeck: ' i Kaiserliches Amtsgericht. “4 j u S - : : S : andeshut, den 31. März 1909. ç y z bringen. Der Geldwert dieser Sacheinlage ist auf f Ee meg Firma „Witwe Therese Burow“ in Neuftettin | Kollmeier““, mit dem Sitze in Regensburg, den n. Dieselbe wird von den übrigen Geselk- S FAOIees und Vertretung der Gesellschaft Könkglich-es Amtsgericht. E, Gteilt aaa ias N A IOMeE ut 260 00 t“. ennen. es das ¿cte Ï Mülheim, Rhein. [2197] Ma 139 des Handelsregisters) folgendes eingetragen Verlag „und die eradtgate des Seen laites iede n E bisherigen Firma C L h ; I, ¡em Vorstandsmi die S Nr. 358, m 4 Grundschulden bezw. Hyps- n das Handelsregister A Nr. 315 i eingetragen | worden: „Legenourger DBolksfreund", eine Buchhandlung | 2) unter Nr. 333 die Firma Bliesbrücker Mühle, E E A NCEO (L Avannos R E Bade A C SMUNG: i ed) L E No zusteht. theken belastet, in die Gesellschaft eingebraht wird. : E Bes A ibvés hierselbft Tad als Die Firma ist erloschen. und ein kaufmännisches Agenturengeschäft. Zur Ver- Ge seitEnft mit Se EEE Haftuug mit dle, frmá auf bié KFaufleuts Ler (d Steinber “4 Fi G v. Mets L O t 2 E Ge Die Bekanntmachungen der Gefellschaft erfolgen durch | deren Inhaber Kaufmann Rudolf Becker von hier | Neustettiu, den 31, März 1909. tretung und Zeichnung der Firma sind die Gesell- | Sig in Saargemünd, Der Gesell\chaftsvertrag ist E A bie: beibe in Atckagkeen t De dhe ‘Der Eb eie Las Daira Sees t Merronga [ Lübeck, Haudelsregister. [2267] | das Malchower Tageblatt. und Schleifer Ernst Nippes in Leichlingen. Offene Königliches Amtsgericht. hafter nur gemeinshaftlich bere{tigt. festgestellt am 22. Juli 1908. Gegenstand des Unter- Nax L (uv s (e, A goDera E N P ndes e, Gr eE E ermann dei Am 1. April 1909 ist eingetragen bei der Firma | Malchow (Meckl.), den 1. April 1909. Handelsgesellschaft seit 30. März 1909. Neuwied. [2202] | II. Die bisher von dem Kaufmann Arnold Hönigs- | nehmens is der Betrieb der sogenannten Blies- g a 2 G ‘d G & C G EE Stein: A TO fri die d) e 31 Mara erie : Lübecker Maschinenbau. Gesellschaft in Lübe: Großherzogliches Amtsgericht. Mülheim-Rhein, 30. März 1909. In das hiesige Handelsregister B Nr. 30 ist heute | berger in Regensburg unter der Firma: „S. Hoenigs- | bri Mühle ‘in der Gemeinde Bliesbrückten, Kanton b A En gige \önli d On. Gei il, eer ( (i ialiche e Z idt T i Laut Beschluß der Generalversammlung vom C R A N E A PPED Kgl. Amtsgericht. 2. zur Firma Chemische Fabrik Saturn Gesellschaft | berger Sohu“ betriebene Likör- und Essigfabrik Saargemünd. Die Gesellshaft ift befugt, gleih- “pi ter B Nen d Y M alich haftende Gesell- Königliches Amtsgericht. I. 22, März 1909 foll das Grundkapital um 1 100 000 6 | Malchow, MeckIkb. [1616] Na E, S mit beschränkter Haftung in Neuwied einge- | wird nunmehr yon diesem und dem Kaufmann Otto artige oder ähnlihe Unternehmungen zu erwerben ea "W di n 1 “A T L0G gen Pandels- | Leipzig. [1609] | auf 3 300 009 46 erhöht werden. In das hiesige Handelsregister is heute zu dor nehen. Handelsregister. : [2198] tragen: Durch Beshluß der Gesellschafter vom | Hönigsberger in Regensburg seit 1. April 1909 unter zu pachten und si an solchen zu beteiligen, sowobl gel saft, die am 1. Apri begonnen hat, } In das Handelsregister i heute Durch Generalversammlungsbeshluß vom 22. März | Firma „Carl Schmidt, Paul Günther Na I. Neu eingetragene Firmen: 9. März 1909 ist das Stammkapital auf 75 000 4 | der Firma: „A. Hönigsberger & Sohn“ in | izn In- wie im Auslande. Das Stammkapital be- ortsegen. Der U-bergang der in dem Betciebe des 1) auf Blatt 13 998 die Firma Dr. Liez & C°_ | 1909 ift der § 5 des Gesellschaftsvertrags abgeändert. | folger“ als Inhaberin infolge Erwerbes durch Erb- 1) Vereinigte sächfishe Holz: & Metall- erhöht. offener Handelsgesellschaft, mit dem Sitze in Regens- | t1äz7 100000 4. Die Dauer der Gesellschaft ist gang Frau Auguste Schmidt, geb. Schmidt, zu wareufabrifen Falkuer & Frit\ch, Gesellschaft Neuwied, den 23. März 1909. burg, weitergeführt. Jeder dec Gesellshafter ist auf eine bestimmte Zeit niht beshränkt; fie beträgt

Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlich- Gesellschaft mit beshräukter Haftung in Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 7 keiten auf die Gesellschafi ist ausges{lossen. Leipzig eingetragen und weiter folgendes verlaut s T Malchow eingetragen worden mit beschränkter Haftung, Zöblit i. Erzgeb. Köni ; ; Sf

; s ¿ , glihes Amtsgericht. allein zur Vertretung und Zeichnung der Firma be- do wenigstens fzeb vom Tage der ŒÆin-

bet Nr. 783: Die Firma C. F. Sommer, hier, | hart worden : Magdeburg. (1612] | Malchow (Mel), den 2. April 1909. iliale München; Reno Zöblitz, O FSDELL Wilerimaduna. (22037 | rechtigt. Die Firma: g. Hoenigsberger Sohu“ m s Die Bellellung nav ‘der Widerruf der

ift erloschen. e aftsvertraa is j 1) Bei der Firma „Gebr. Ecfstädt Nachf.“ erzoglihes Amtsgericht. weigniederlaffung: München. esellschaft mit L EREn bei Nr. 841 für die Firma G. Greifenhagen- Gt Sabertraa jovie 15 D 400 As unter Nr. 725 des Handelsrec iters A ift eingetragen : is f oen ira Es beschränkter Haftung; der Gesellschaftsvertrag ist am | Die Liquidation der Firma Gebrüder Eglhy in in L Dae ist dea T D in Negeus- Are Dee ues ven L C Ee Kalthof O. Pr.: Vie Firma is in Ostpreuß. geändert worden. Gegenstand des Unternehmens ist | Die Firma ist geändert in „Wilhelm Schatz“. Marburg, Bz. Cassel. [23190] | 6, 11. und 17. November 1908 abgeshlossen. Gegen- | Oppenheim ist beendigt und die Firma er oschen. burg if erloschen. j büftofühs os i D Zusti act Tro ; ah ‘Auffi hts d Sauerkohl-Fabrik Rudolph Kurreck Koeuigs- | die Uebernahme und Fortführung des von der Firma | 2) Bet der Firma „H. Aug. Carl Koch“ unter | In das Handelsr gifter Abt. A ist bei der offenen stand des Unternehmens ist die Fabrikation von Holze | Eintrag in unserem Handelsregister ist erfolgt. Negenuéêburg, den 1. April 1909. Bei "Bickaude fein E Geschäftsführer if berg i. Pr. umgeändert. Dr. Liez & C0 in Leipzig betriebene Verlagsgeschäfts. | Nr. 1870 desselben Registers ist eingetragen: Der | Handelsgesellschaft M. A. Strauß in Berat und Metallwaren sowie Blehspielwaren und der | Oppenheim, den 30. März 1909. Kal. Amtsgericht Regentburg, Os D G ales , v SERRAN Fr L unter Nr. 1772 die Firma Johanna Gerlach | Das tammkapital beträgt 180000 (. Ec-| Siy der Firma ist nach Bunzlau verlegt, die | Landesproduktenhandlung „(Nr. 140 des Registers), F Handel damit, insbesondere die Fortführung der von den Großherzoglihes Amtsgericht. Remsckeia, ———— [2214] Gesellschaft gi und die Fiemá qu zeichnen In das hiesige Handelsregister Abteilung A wurde | Der Aufsichtsrat ist berehtigt, anzuordnen, daß die

mit Niederlassung in Königsberg i. Pr. und als klärungen, welche die Gesellshaft verpflihten, ins- | Firma daher hier gelöst. eingetragen worden: irmen „Adolf Friß\{ch“ in Ansprung und „Vereinigte Osterwieck, Harz. 9383 deren Inhaberin Fräulein Johanna Gerlach daselbst. besondere auch Vollmachten, bedürfen zu ihrer Gültig-| 3) Bet der Nr. 1900 desselbea Registers ver- | Der S A Ae Strauß von Marbuv de Metallsplelwarenfabriken F. W. Falkner, Bei der im Handelsregister A Nr. 171 wid eingetragen: Willenserklärungen und Zeichnungen der Firma dur

Abteilung B keit d i tli te - f zeichneten Firma „Mey & Fuchs“ ist eingetragen : | ist in die Gejellschaft als persönlih haftender Gesell- dbliy i, Erzgeb.“, betriebenen Geschäfte. Stamm- weg pie M E unter Nr, 181 die Firma Auskunftei Credit- schäftoführer, ober cines GesGäftte erg eie on Inbaber der Firma is jeyt der Kaufmann Gustav | schafter eingetreten. Zur Vertretung der Gesellschaft Loitet. 330 000 #. Saheinlagen: a. des Gesell- e A mes „Va ae pte Mi ¿A E bie gene, Vandelbge en Falt Gee Ns N E E “Mde a wacht, Gesellschaft mit besch: änkter Haftung Prokuristen. Zu Geschäfts{ührern sind bestellt der | Kohlmann in Magdeburg. Der Uebergang der in | ist jeder Gesellschafter einzeln ermächtigt. (hafters Max Emil Frißs{, Fabrikanten in Zöblit: Ofterwieck, den 30. März 1909. i 0 @ “dbr un A E E r \ch in | müssen. Die Zeichnung gesieht in der Weise, tak

Der Ge- dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen | Marburg, den 1. April 1909. 08 von ihm in Ansprung unter der Firma , Adolf Königliches Amtsgericht. Be bei s our E Marx Bus in Mailand. die Zeichnenden zu der Firma der Geselischaft ihre

mit dem Siß in Königsberg i. Pr. hemiker und Geograph Dr. phil. Johann Heinrich fellshaftsvertrag ist am 15, Februar 1909 abge- | Wil lm Liez, Art del und dex [ und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Ge- Königliches Amtsgericht. ris“ betriebene Geschäft mit Aktiven und Passiven ; L [ch L ilhelm Liez, der Kaufmann Arthur Boeckel und der hmepreis: 120 000 4 ; b. des Fabrikante n | Pforzheim. Handelsregister. Die Gesellschaft hat am 1. April 1909 begonnen. Ret beifü u R

ofen auf die Dauer von drei Jahren mit der Webereidirektor a. D. Charles Pommier, sämtli | [chäfts durch Gustav Kohlmann ausges{hlossen. Memmingen. Sanbelöregiftereintrag. [2191] ‘bernahmep [2204]

Maßgabe, daß, falls feiner der Gesellschafter drei | in Leipzig. Prokura ist erteilt den Kaufleuten Frißz B T S es Pa i Sao Firma Heinri) Frey in Neuulm. Die Firma Loe Wilhelm Gater in A i Z f R Ba Gelbe t Leslcelaties Prokura sra E RIRNS 10 IUREEE Samuel und Daniel Haas, beide Kaufleute in Saar-

Daute der Wet enf e eel Sd in rige My d tag vat eri Lust m u loschen I S R ee Fen. den 3. April 1909 Metallsp clrreufabriten F. W “Falkner Solo Haftung hier eingetragen: Dur Beschluß der | Nr. 808 zu der Firma Gustav Klauke in Rem- gean G E L E Ee - e ast nur îin Ge- ú emmingeu, den 3. Apr e a A , L Ï : wird: Vie von der Gesellschaft au n

[ängert gilt. Dieselbe Verlängerung gilt au weiterhin | meinschaft mit einem Geschäftsführer vertreten. 5) Die Firma „Eduard Öllerih“ in Grof- E Kal. Amtsgeridht. Pjgrgeb. Mali ener ag ps a Ee uD U S eecra H e Dane pi n ga Se Mee Ves ift eine ofene Handelsgesell aft seit | liden Bekanntmachungen erfolgen dur den Deutschen

; | S l. April 1909. Der Fabrikant Gustay Adolf Klauke E

bei Nichtkündigung vor Ablauf der weiteren drei | Aus dem Gesellshafisvertrage wird noh bekannt | Otteröleben und,als deren Jahaber der Apotheken- i Jahre. Gegenstand des Unternehmens ist die Ec- gegeben : besißer Eduard Öllerich daselbst ist unter Nr. 2376 | moschede. iriebsleiters Ernst Paul Uhlig in Ansprung: dessen | Stammkapital wurde auf 150 000 „6 erhöht. Der in Remscheid ist in das Geshäft als persönli haf: Amtsgericht Saargemünd.

21993) teilung von Auskünft-n über Firmen, Gewerbe- | * Der Gesellschafter Dr. phil. ez bringt in dte | desselben Registers eingetragen. In das Handelsregister B Nr. 4 Elektrizitäts- ohnhaus Kat. Nr. 33b in Ansprung mit der Be- | Gegenstand des Unternehmens besteht nunmehr in E pon pu Ginichen gemsenen Horkerangea. Da | ohne Pasien sone fen Til und Miner e: | Khell16e AmttiriGn A Abteltong 8, | wert MesGede, Geselschase it beschehntier [f Hung Uebernabmepres: 2000 -%, Gesehe, der Fabrlfation my im andel mit Sbmutartlen, | eder Giselaster einetecen, “Die (hm cte Ba nrg amin B A von zum Sp eriaielenon FoNerungen, os ohne Passiven sowie seinen Titel und Namen zur nigtizes Am!lsger s eleung 9 Haftung, Meschede ist heute eingetragen abrikatt E pi Ener Un Geschäftsfiü b ijt besthaunte geit Garantie für Haltbarkeit und gutes | Nr. 900: die Firma C. Friedrich Napp in | schaftsregister Band 3: icäftsfübrer ift der Kaufmann Ma Post ‘Ko i s. Me Civlace Sh L Ne AI 2 ei Der Wert | MRASDRLS- R B der G ugt allei "díe Fen ju vertreten Bekannt- | Tragen gegeben wird. Die Waren find mit dem | Hamburg mit Zweigntederlafsung in Remscheid | 1) bei Nr. 243 für die Firma P.

x n KOntg?- } dieser Girlage wird auf 75 000 M festgeseßt. In das Handelsregister B Nr. 47, betreffend | Das Stammkapital i durch Beschlu e- maun Mit Grei r g p ie na dem Geseye in | Warenzeihen „Goldisan® versehen. Die Firma | und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Friedr. h | & Cie. Kommanditgesellschaft zu . berg |. Pr, Der Gesellschafter Arthur Boeckel bringt in die | „Sudenburger Maschinenfabrik und Eisen- sellschafter vom 16. November 1908 um 30000 „#6 ifntliden T Cl losen od fotden ur | wurde in Garantieshmuck Goldisan Gesellschaft | Napp in Bergedorf. | emünd: Die Gesellschaft if aufgelöst. Cine M Ter e unseres Sndelaretfier tel A | 8 Grote me'mud Lutételimen, fine f erc e L T Ge Ba ded8, | N geda 15, Februa, 1909 infen ide Nadel ard Teile i | g hesa nier asrzoo gemel, e noi | Remi Ly aat 1906. Q e e ck, | Haun fue ide sa, Be sia nóf dn Nr. 346 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft in das Verlags- und Vertriebsrecht der illuftrierten ! vom 183, Juni 1908 beschlofsene Herabseßung des | 24 v: Köntgl, Amtsgericht. Marienberg. _ an cuecctan Ce er As 0! Geschäftsführer wurde Kaufmann Ludwig Britsch Königliches Amtsgericht. Abt. b. [Wi (2 k! Gesellschaftsvermögen, sowe