1909 / 83 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S

[1459] [2496]

A

2793

[ E geben hiermit bekannt, daß Herr Rentier

C. Hahnenkamm infolge Ablebens aus dem Auf-

fichtsrat unserer Gesellschaft ausgeschieden ist. aukfurt a. M., den 5. April 1909. -

Hofbierbrauerei Schöfferhof & Frankfurter

Bürgerbrauerei A. G. zu Frankfurt a/M. Thieben. Müller.

[2802]

Lebens-undPensions-Versicherungs- Gesellshaft „Fanus‘“ in Hamburg.

Aus unserm Aujsfichtsrate if durch Tod aus- geschieden Herr Adolph Hansfen. Hamburg, den . April 1909. Der Vorftaud. Dr. Schmerler. Werner.

Mannheimer Bank Aktiengesellschaft:

(2475) Aktiva. E Vilanz ver 21, Dezeniber 1908.

Vorschuse-Vercin Roth Aktien-Gesellschaft.

Jahresabschl 1908. ÿ E N s ElesaniteinauiZe h shluf: pro 08

«A Gefamtausgaben p 202 393/66 Raa M M 1 N Me Folalugtias 46 3 730 206,88. 425 201137 E ats E S embe a A GE D E S E C S A A M S

120 000|— 4531/71 i Mt etonto 580 969 68 ebitorenkonto 259 426/32 Effektenkonto 117 483/42 i en S

Wetßfelkonto z Warenkonto 2108 05 Gewinn pro 1908

Hypoth.- u. Deb.-Zinse 2 30 Effektenzinsen Nea 4 991 40 Zinsen (vorausbez.) 235|—

1136 155|3% Gewinnu- und Verlust

H 1 570 796,58 « 1566 264,87

4 531,71

M d a

Grundstückskonto : i 135 000 |

Hamburg 120 000|—| 255 000

Gebäudekonto :

Hamburg Zugang Ottensen Zugang Hamburg

Abschreibung ca. 2 °/%o von #6 345 000. Maschinen- und Werkzeugkonto : T bure amburg R Ottensen ugang Hamburg

An Kassakonto. . Reichsbankgirokonto Couponskonto Gffektenkonto Wechselkonto : - in Reichswährung . 4 3 507 219,85 in fremder Währung . 20 859,—

Diverse Debitoren: in laufender Rechnung A 15 348 658,66 (davon durch Sicher- heiten gedeckt M 14 393 801,10) Guthaben bei Bank- Nem

Lombardkonto Avaldebitoren

Per Aktienkapitalkonto . Dotationskapitalkonto . . | 5 000 000 Diverse Kreditoren . . . [11 366 650

davon mit Kündigungs-

frist . M6 3 447 035,72 Akzeptationskonto . . Avalkonto Reservefondskonto. . Gewinn- und Verlustkonto

1 000 000 Aktiva.

Holl. 9236 800|— 79 200|— 3 053/61 3 152/37 —_ 315 205/98 7205/98

L r H A E prE A M MNEM Hm T

94 100 44 900 11 310/37 5 075/85 155 386 22

16 386/22 30 300. 14 700 11 908 4457 61 369

16 365

E E C M H

3 091 586 1236 283 100 000 70 394

An Acleneahltalkonto Per Aktienkapital

Kreditorenkonto . . Sparanlagenkonto Trattenkonto

Zinsen (voraus erhoben) .

3 528 078/85

denburgische Glashütte, Oldenburg Grh. iei e aut P anuar 1909.

Aktiva. bilien : E eélittenimmöbilien (Werke zu Drielake und Stadthagen inkl. Bahn- ansch)üsse und Hafenanlage): Buchwert am 31. Dezember 1908 Abschreibung für 1908 2) Sonstige Immobilien (Arbeiter- und Beamtenwohnungen) : Buchwert am 31. Dezember 1908 Abschreibung für 1908

Inventarkonto:

308 000

732 020

93 955,44 7 842

15 442 614

759 025 1 236 283/33

[21 864 914/72 Gewinn- und Verluftkonto ver 31. Dézember 1908.

D

10 10

724 178

731 072 139 000

10 966 —— Abschreibung

amburg ugang Ottensen ugang Hamburg

72

720 105 21 864 914 Soll.

Haben.

Mb 3 604

Modellkonto : Soll.

Bestand am 31. Dezember 1908 2 Ges

Abschreibung für 1908 27 380

Lagerhauskonto: Mes Abgeschrieben bis auf 3 Feldbahnkonto : Ha L : is “Bu@wert der Schiffe und des Shleppdampfers am 31. Dezember 1908 Abschreibung für 1908 Konto der Oefen: B E am 31. Dezember 1908 Abschreibung für 1908 2 inenkonto : Mas " BuGwert am 31. Dezember 1908 Abschreibung für 1908 iht konto: 2N Ee et am 31. Dezember 1908 Abs(hreibung to: A E: am 31. Dezember 1908 Absch(hreibung für 1908

s itungskonto : Wasserle 'BuGrdéit am 31. Dezember 1908

Abschreibung für 1908

und Wagenkonto: GuGwert am 31. Dezember 1908 Abschreibung

Kassakonto Wechselkonto erversiherungsprämien : Bas Vorausbezahlte Prämien Sautonto 8 N 2 Wludlaget in Oldenburg und Stadthagen

terialicakonto: M ‘Vorräte in Oldenburg und Stadthagen

tokorrentkonto : I Debitoren und Bankguthaben

80 18 98 98

M 1196 39 575 3 775 4 296 734 634 2 000

al 76 32 38 59 101

M Per Zinsen .

An Handlungsunkosten : Prov. u. Diskont

A R e Mes, j euern, Porti, Depeschen, 45 000 4 Bureauutensilien 2c Pa 118 617 | 1 i Provisionskonto: i von urs im NKontokorrent- | geschäft bezahlte Provisionen . 495 Dotattonskapitalzinsenkonto : Zinsen auf das Dotations- fapital und Beitrag zu den Unkosten Reingewinn

Per ero von 1907 Zinsen ecijellonto Effektenkonto 123 530 96 Geschäfts oupons- und Sortenkonto . 1 : Provisionskonto : SLORA v im Kontokorrentgeshäft cinge- "

nommene Provisionen 205 174/99 Zinsenkcnto 368 733/01

E 91

Abschreibung . . .

Brunnenkonto : Ottensen Elektrishe Anlage und Beleuchtung : Ottensen

361 12

an Debitorenkonto B .

an Immobilienkonto Gewinn :

1) 2% Dividende . . 4 2 400,—

2) 20 9/0 Reservef. . .. , 650,—

3) Vortrag auf 1909. . , 149,28

11 974

598 3 000

4335: 3 4335: 833/53

219 067 148 828

rer Em e Er K A H I

6 000 7177|15 13 177 2 177

11379 07

162 199 16 219

B ee n etreten arditen

15 003 1 500|—

Abschreibung 2 600

Fabrikationskonto : Ottensen Hamburg

145 979 Daa 90 411/43 In den Auffi{tsrat wurde neugewählt Adam NReingruber, Privatier. I 2 2 Ste n Feonaang Albrecht, E nister. 0 ,— pro e jestgejeßte Dividende pro 1908 gelangt sofort gegen Ein- lieferung des Dividendenscheins Nr. 17 an unserer Kafga A ; A xa - “xZÆ Roth b. Nürnberg, den 2. April 1909. E E L az Die Direktion. Pfister. H. Lades. Fr. Stieber.

Die Uebereinstimmung obiger Posten mit den 2 i ü bes Vors@uh-Berrins eni L ; e teen mit den Abschlüssen der betreffenden Konti in den Büchern Biersack. Hollederer.

Reinhardt.

534 000|—

70 394/11

723 506130] Maunheim, 5. April 1909.

B

367 896

rie ritte dieien n miu VR Em D

723 506:

13 503

Patentkonto :

603 Ottensen Die Direktion.

597

11 000 [2478]

8 151 10 417i

461 408

139 475 150 000

1 572

Vilanz am 31. Dezember 1908. 1 566 j A

M d 398 000|— 695 000 130 000

Kassakonto Wechselkonto

Debitoren 465 089

An Grundstückskonto Chemnitzer - und i Bo1werkstraße Gebäudekonto Chemnitzer- und Vor- i Maschinenkonto Chemnitzer- und Vor- werkstraße Betriebsutensilienkonto Chemnizer- und Vorwerkstraße 1 Handlungsutensilienkonto . . . ., 1 Werkzeugekonto Chemniter- und Vor- werkstraße Pferde- u. Geschirrkonto Chemniger- und Vorwerks\traße Modelle- und Zeichnungenkontio . . Pet Ope A | F ampfmaschinen- und Kesselanlage- konto Borwerks\traße Glektr. Lichts und Kraftanlagekonto Vorwerkstraße . .

Per Aktienkapitalkonto Prioritätsobligationskonto . . ypothekenkonto rioritätsobligationszinsenkto Kontokorrentkonto Reservefondskonto T, . ., Reservefondskonto 11... Kautionskonto Dispositionsfondskonto N Konto rückständiger Posten . GSewinn- und Verlustkonto .

7 247 : 794 420 000 310 000 2 370 108 916 210 000 400 000 17 500 3 829 10 876 350 914

Guthaben bei Banken .

Effekten : eigene Prioritäten N | Beteiligungskonto L E Wert auf laufende Policen I Ausstellungskonto |

Abschreibung 2.000

1 907 951/13

Pferd- 500

497 3

A 9 220 35 213 128 437

2 985 60 447

550 727 134 314

784 600/44 3 355 372/74

7 Grohner Wandplatten-Fabrik Aktien-Gesellschaft.

„Aktiva. ie Visïanz þpro Z31U. Dezember 1908. Pasfiva.

S 1 000 000 70 000

Ab An Grundstückkonto Buchwert am 1. Januar 1908 E M6 255 788,80 O S 724,32 M 296 513,12 Abschreibung . ._… , 13,12 Gebäudekonto (eins{chl. Gleisekonto) Buchwert am 1. Fanuar 1908 6 460 544,81 65 004,65

6 525 549,46

Per Aktienkapitalkonto . e Dvpothelentonto 4 A « 9% Anleihe von 1908 6 500 000,—

wovon be-

geben . 250 000,—

Kontokorrentkonto Kreditoren Konto pro Dubiöse Vortrag für zweifelhafte Außenstände . . .. Zinsenkonto

Ayalkonto

Si I TSELLIE

1 000 000 500 000 3 937

Aktienkapitalkonto 256 500 9250 000

440 rioritätsanleihekonto . . ..

T9 Bros noch zu zahlende Zinsen derekonto

ris Ä f Abschreibungen auf Debitoren

203 213

tali ata e

3 252

Aktienkapital : Bisher .

Zugang 19

49/0 Prioritätsanleihe von 1 Abzüglich Tilgung

4%% Anleihe von 1898:

E 200 E Engen à 6 500 44 09/6 Anleihe von : 2

500 Schuldverschreibungen à 500 Schuldverschreibungen à -# 500

Reservefonds:

Bisher

Zugang aus der Aktienausgabe 1908 Reserve für unvorhergesehene Fälle . De S ihungafonds einschl. Zins für 1908 Tantiemekonto

zidendenkonto : Dire er 0/0 Dividende für 1908 auf 6 1500 000,—

Nicht eingel. 2 Dividendenscheine für 1894 Nit L 1 Dividendenschein für 1907

Kontokorrentkonto : Kreditoren

Bortrag : p Uebertrag auf 1909

L 4e s seit 1890, 570 Schuldscheine à 4 500 .

850 000 650 000

300 000 285 000

Gewinn- und Verluftberechuung. Abaeschlofsen am 31. Dezember 1908.

S M

Debet. am f | Geschäfts- und Betriebsunkosten sowie } . Vortrag :

vertrag8mäßige Gewinnanteile des

E r der Beamten Gesetzliche Leistungen :

L E ora und Sporteln

Invaliditäts- und Altersversicherung .

Krankenversicherung L

UÚnfallversichèrung « .„ch-+ ‘*- .-

Abschreibungen : 1s Glasbüttenimmobilien

auf Arbeiterwohnungen auf Inventarkonto

129 858/62

Uebertrag aus 1907 . Betriebsüberschüsse Oldenburg und Stadt-

Dad e pa

in

1 500 000 15 000 150 000

750 000

253 388

100 287 28 793 2 400

60 110

492 892

2 540 3 395 372

Mh 4 394

378 910

20

47 74

Kredit.

Zuweisung

Spezialreservekonto Reservefondskonto Kreditoren

Avalkonto , Dividendenkonto: unbehobene Dividende 1907

eingewinn : N Vertrag vom 1. Januar 1908 für 1908 Verteilung : 2 oa e 40 000,— 3 508,90 3 508,90

5 0/6 Reservefonds

4 9/9 Dividende

10% Tantieme an den Auffichtsrat 10 9/6 Tantieme an den Vorstand

5 9/0 Tantieme an die Beamten

3 9/9 Superdividende

Vortrag à nuovo

Der Vorftaud. Gutmann.

gefunden. Ferdinand Sußmann.

Der Auffichtsrat. Fulius Lewandowsky, O. Micha elsen. Borsitzender.

Gewinn- und Verlustkonto pro 31. M

Debet.

An Abschreibungen : MOBM Ene E 7 205,98 é inen- und Werkzeug- w a6 nud Q 16 386,22 Moe « 16 365,98

n s Elektrische Anlage u 838 68

leuhtung 2 177;15

atentkonto Ri unagrots 283,75 |

uweisung dem Delkrederekonto . -_._.

andlungzunkosten . . .. H 239 067,34 Betriebs-, Fabrik- und Ge- j

bäudeunkosten 31 716,75

4 846,42

Patentunkosten 51

275 630 15 750

Dezember 1908.

“h Per Saldovortrag von 1907 abrikationskonto . . insenkonto

1 907 9611:

Revidiert und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellshaft übereinstimmend

William Friedmann.

Kredit. É S 7 689/65

411 914/61 5 440/65

|

| | | |

4 An

Gießereianlagekonto Vorwerk straße

Fabrikationskonto Chemnitzer- und Borwerkstraße

Materialkonto Chemnitzer- und Vor- werkstraße

Kontokorrentkonto

Kassakonto

Wechselkonto

Effektenkonto

Afssekuranzkonto

Kautionskonto

481 376

281 394 969 903 51 193 773 400 1 368 12 713 40 047

3 834 407 Dresden, den 31. Dezember 1908. Dresduer Gasmotoreu-Fabrik vormals Moritz H F. Minkwißt. R Vorstehendes S einstimmend gefunden.

Dresden, den 9. März 1909. Gewinn-

31 66 84 98 35 44 90

79

und Verlustkonto.

M 174 900 263 415

5 108

18 583

6 941

15 896

41 011 104 012 159 529 390 914

1140315 Dresden, den 31. Dezember 1908.

A 99 88 Son 70 82 28 Son , 28 23 97 45

Betriebsunkostenkonto Handlungsunkostenkonto . Patenteunkoftenkonto Modelleunkostenkonto

Pferde- und Geschirrunkostenkonto Werkzeugeergänzungskonto . Zinsenkonto

Provisionskonto

Abschreibungen

Reingewinn

Per Vortrag aus 1907 M Conto dubioso : Eingang bereits abgeschriebener Außenstände . , Fabrikation9- gewinn .

En E 6 u E e E

ille.

71 140,78

1 246,54

1067 928,13

Dresdner SRORGrea Seer vormals Moritz Hille.

F. Minkwig.

tr r E E OR E

3 834 407

79

Bilanzkonto habe ih geprüft und mit den ordnungsgemäß geführten Büchern über- E. Nawradt, vereidigter Bücherrevisor.

1140315

| 1140315

Vorstehendes Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den ordnungsgemäß geführten

0 üchern übereinstimmend gefunden.

Dresden, den 9. März 1909.

E. Nawradt, vereidigter Bücherrevisor.

Die für das Jahr 1908 auf T1 0/6 festgeseßte Dividende ist von heute an mit 6 110,—

gen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 17

dem Bankhause Hch. Wm. Basseuge & Co., Inhaberin die A.-G.

bei dem Dresdner Bankverein A.

-G, Dresden, Dresduer Bankverein in

reêden, der Commerz- & Diskontobank in Berlin und deren Niederlassung in Hamburg

erheben. Dresden, den 3. April 1909.

ft m:

Dresdner Gasmotorenfabrik vorm. Moritz Hille.

45

Abschreibung . . . -

18 649,46

Maschinenkonto Buchwert am 1. Januar 1908

Uebertrag auf Betriebs- materialienkonto . .

Abschreibung . . . , » Inventarkonto Buchwert am 1. Januar 1908

M 36 644,55 Uebertrag auf Betriebs- materialienkonto . 604,—

4 649,08

Abschreibung . . ., Warenkonto

Bestand laut Inventur 4 138 460,23 Betriebsmaterialien- und

Werkzeugkonto

Bestand laut Inventur , Handlungsunkostenkonto

Bestand laut Inventur , Kassakonto

Bestand

95 694,72

Debitoren Haftpflihtversiherungskonto

Im voraus bezahlte Beiträge Feuerversiherungskonto

Im voraus bezahlte Prämien Gewinn- und Verlustkonto

Verlustvortrag aus 1906/1907

; d 35 898,17 Bln 1908... „147 91402

h 242 999,57

4 970,20 Áh 238 029,37 « 21 498,52

A259 527,89 13 427,89

M6 36 040,55

6 40 689,63 4 089,63

3 622,03 |

246 100

197 776/98

2835/50 2 623 91 283 196/43

6 080/10

|

I 183 812/19

84 66

Debet.

M

1 530 708701 Gewinu- und Verlustkonto þro 31. Dezember 1908.

d

Vortrag für fällige An- [eihezinsen #6 3 128,90 Warenkonto Vortrag für laufende Rechnung , Betriebs- unkostenkonto Vortrag für laufende Rechnung , Handlungs- unkostenkonto Vortrag für laufende Rechnung „,

835,—

152,29

127,20

j | r J í

F î |

l 1530 708|70 Kredit.

aur u Data E

u Needereikonto

auf Konto der Oefen auf Mobilienkonto . . a atentekonto

auf Lichtanlagekonto . . auf Maschinenkonto

auf Wasserleitungskonto auf Pferd- und Wagenkonto auf Kaufvertragskonto auf Anleiheunkosten

auf Disagio auf Anleihe

Zinsen- und Diskonto Saldo Tanttiemekonto 49/9 Dividende Bortrag : Uebertrag auf 1909

Omen

M 198 510/97 Reingewinn

147 914/02 346 424199

An ents VN Denisi

o onio pro u e

lo Abschreib Generalversammlung der Aktionäre shreibungen

der Riga-Lübecker Dampfschifffahrts- Gesellschaft

E as, A2 UC urn 1909, Vor- mittags präzise : r, im Bureau der Gefell- haft, Gr. Altefähre 23. N Tagesorduung t 1) Erstattung des Jahresberichts des Vorstands und des Berichts des Aufsichtsrats. 2) D CLOguug des Nechnungsabschlusses und der anz. 3) Genehmigung der Bilanz und Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. a 4) Wahl eines e Ra des Aufsichtsrats. 5) Feststellung der erjtGerungswerte der Schiffe. Lübeck, den 6, April 1909. Der Vorftaud.

306 992/54] Per Warenkonto 3252/3800 Bilanzkonto 36 180/10 Verlust 346 424/99 Geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern übereinstimmend gefunden. Bremenu, 9. März 1909. A4 beeidigter Bücherrevisor und Sachverständiger bei den Gerichten der freien Hansestadt Bremen. Der Auffichtsrat besteht aus den Herren: Carl Ed. Meyer, Vorsißer, Direktor Carl Janten, stellv. Vorsiter, Architekt P. Fröhlich, Hermann Melchers, W. Oelze. G. Gaetde in Vegesack. Grohn, 5. April 1909. Grohuer Wandplatten-Fabrik A. G. Der Vorstand. A. yon Pustau. Sabin.

86 730 74 425 044/91

Der Vorstand. Gutmann.

Revidiert und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellshaft übereinstimmend

79]

gdir bringen hiermit jur Kenntnis, daß der Auf- stebt unserer Gesellschaft aus folgenden Herren Y Herr Justirat H. Meisel, Königl. Sächs. 0 Ï j gl. Sächs. Notar E und Rechtsanwalt, Dresden, Vorsitzender, Or L. Ernst, Dresden, stellvertr, ender, err Rentier B. Wuttig, Dresden, err Kaufmann O Fischer, Dresden, tr Baumeister Ph. Wunderlich, Dresden, | Ketr Ingenieur A. Kühnscherf, Dresden. / Dr en, den 3, April 1909.

sd resdner Gasmotorenfabrik vorm. Moritz Hille.

425 044/91

Grohn, 9. März 1909, Grohuer Wandplatten-Fabrik Aktieu-Gesellschaft. A. von Pustau. Sabin,

gefunden. Ferdinand Sußmann. Der Auffichtsrat.

129 300 William Friedmann.

S S owsky, O. Miqaelsen. o}thender. s ti eralversammlung wurde die sofort zahlbare Divideude auf "7 9% = O0 M a Rie feslcrsett Si Dividende ist zahlbar in Ottensen an uuserer Kasse, in Fans bei der Magdeburger Privatbank und bei den Herren Magnus «& Friedmaun, in Berlin be Herren Gottschalk & Magnus.

Hamburg, den 1. April 1909.

56

15 094 2 400 60 000

2 540/47 383 305/35 383 305/35

Die Dividende ist zahlbar bei der Oldenburgischen Spar- u. Leih-Bauk zu Oldenburg. Der Vorftaud.

Ó «, 29, März 1909. F. Minkwig. Oldenburg, Grh., 2 See \Sorstand. Aua. Schulgye. y

sämtlich in Bremen,