1909 / 98 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N

j : / : : c R 29059 ch ch c 99, April 1909, Nachmittags 23 Uhr, das Konkurs- f Viktoriastraße 9, ist amn 22. April 190 S î i

i „4j n ig, wele ausgeshi:den find, Josef Kulisch | der Liste der Genoffen während der Dienststunden } 3059, 3696, 3059, 3061, 3064, 3065, 3069, 3070, 3071, 22 gs 4 , das Ko e 9, ist amn 22. April 1909, Nahmit- } Grste Gläubigervecsammlung und Prüfungst „12G 5 & t ag n uge “Gatltek "Datting in | inb. ubwg, Mayer in, den Borigg antls fav, | des, Grid pen wae ho 1014, 1078. 5088, 9078 3089, 3081, 8083, 1088, 206), | efahgen erft, Ronfufvez ade ere Kedis, | tags 5 Uhr, dai, Konfuraperfabten erdfaci, (Bere | ai 21, Mas 1909, Mitiags 18 Ube, im | Rrtest mit Anyrgepsidt Bs zum 10, Mai 1108 Blasdorf zum Vorstandsmitglieb bestellt. Amtsgeriht Taruowitz, den 20. April 1909, Zwickau, Eöntgli Ges Amtsgeri@ht. 4302, 4303, 6214, 6224. 6296 6230. 6233. 6236 | 2, Juni 1909. Wahltermin am 24. Mai 1909, | Offener Arrest ist erlassen mit ‘Anieigefrilt bid Li D Boten, L 20 E E e Mühlenstr. 1a. Königliches Amtsgeriht Wohlau.

Lieberose, den 22. April 1909. Tecklenburg. Befanntmachung. [9473] 6238, 7236, 7256, 7259, 7260, 7261, 7262, 7263, Vormittags ¿L Uhr. Prüfungstermin am | 1. Juni 1909, Di ä Ss ALINLTDE N e f t j , 725 g I e Anmeldefrist läuft ab am Königliches Amtsgericht. Veber das Vermögen des Ino Ri 2

Königliches Amtsgericht. e y c c c 5 F 14. Juni 1909, Vormittags 10 e, z Ò ee De Memmingen. (0481) | aue B Cat G ‘Wester: Musterregister. Sn Alo Sabre = 4012, 000, 8085, 8089, F U Ti Ameigevflicht bis 0 2 Fl 1900 | auf dea L Mai 1909, Vormittqgs Tul gi. | S2arburg, Lothr. Norfuröverfahren. [9169] | Frühbrodt aus Zehdenick wird heute, am 23. Äpril Genofsenschaftsregistereintrag. cappeluer Spar- und Darlehuskasseuvereiu e. 4078, 4083, 4088, 4089, 4098, 4099, 4100, 4104; Chemnitz, den 22. April 1909, der allgemeine Prüfungstermin auf b 1e hr, | Ueber das Vermögen des Oberst Karl Hilde- | 1909, Nahmittags 5 Uhr, das Konkursverfohren er- Molkereigenosseushaft Jllertissen, e. G. m. | G u. H. zu Westercappelu“ folgendes ein- (Die ausländischen Muster werden unter 4111. 4113. 41120 4131 9532 9534 9537 9542 Königlihes Amtsgericht. Abt. B 1909. Vormittags 102 U en + Juni | braudt, Kommandeur des Infanterieregiments | öffnet. Der Kaufmann "Max Staar in Zehde id u. H: in Jllertifsen. “* | getragen worben: Leipzig veröffentlicht.) 9646) 9648, 9550, 9552, 9554, 9565, 9558, 9559, Chemnitz. [91971 |¡eineten Gerihte Mina Mr 28, anber ter” | Ne. 97, früber in Saarburg in Lothe., jegt in | wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs An Stelle des ausgeschiedenen Vorsteherstellver- | Durch Beschluß der Generalversammlung vom | Dortmund. [9206] | 9560. 9561 9563, 9565, 9569, 9570, 9571, 9572, Ueber das Vermögen des Strumpfappreteurs Königliches ‘Amtsgericht Hagen i W. München, Hospiz Mathildenstraße, ist am 23. April | forderungen sind bis zum 15. Mai 1909 bei dem treters Johans Fischer wurde als solcher der Oekonom | 9, November 1907 sind die Geschäftsanteile von 5 4} In das Musterregister ist eingetragen: 0660, 96e, P T 9582, 9587, Schubfrii M Rudolf Franz Nedela, all. Inhabers der Fi meidelbere E . W. 1909, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren er- | Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschlußfassun Gottlieb Saum in Illertifsen gewählt. auf 50 4 erhöht worden. Nr. 204. Architekt Me Leistner in Dort- | 3 Jahre; "_ 1619, 1620, 1623, 1624, 1622, 1626 F Rudol? Nedela, vorm. Ma ‘Pi L Lu in Nr. 6051 T Uen EENI N, 9178] f öffnet worden. Konkursverwalter: Gerichtsvollzieher | über die Beibehaltung des ernannten oder die Wah Memmingen, den 22. April 1909. Teekleuburg, den 23. April 1909. mund, 38 Muster für Uhrgehäuse, Photographie- | 1637 1628, 1629, 1631 1632, 1634, 1635, 1637 Chemnitz, wird Fete am 28 Aoril 1909 N d, f u G il Mei er das Vermögen des Fabri- Welt in Saarburg in Lothr. Anmeldefrist: bis | eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung

Kal. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. ftänder, Briefbeshwerer, Stockgriff 2c. aus Marmor, 1638 1639 1641 1642 1643, 1644. 1645, 1646. A mittags 14 Uhr das Konkursverf h ön L Nachmitt s é M zu Seidelberg ist beute, | 25. Mai 1909, Erste Gläubigerversammlung und | eines Gläubigerausschufses und eintretenden Falls

München. G ftsregister. [9462] i Alabaster, Serpentin und anderen Gesteinsarten, | 1647, 1648, 1650, 1653, 1656, 1657, 1660, 1663, Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Liebschner orben Be w ie B Be ren eröffnet | allgemeiner Prüfungstermin: Dieustag, den 8. Juni | über die im §& 132 der Konkursordnung bezeichneten Darlehenskaseuverein ‘Mittenwald, einge- ad. Er e Genossens@astoregister isi bei e S LO aue Kunststeine orten Db eise 1665 _1666, 1668, 1673, 1681, 1685, 1686, 1695, F hier. Anmeldefrist bis zum 12. Mai 1909. Wahl- | in Heidelberg. Offener Arrefi, Andelde- ind Amal jeiGineten Berichte, Si itngssant Biinmes M L Se Mlanige auf ven 21. Mai 1909, Vor: tragene Genossenschaft mit unbeschräukter | enshaft: Deutsche Spar- und Darlehusbank, erralotia 2c. aur A mern 2400, 2401, 2402, 1696, 1709, 1710, 3041, 3042, 3043, 3044, 3046, und Prüfungstermin am 24, Mai 1909, Offener | frist bis 25. Mai 1909. Erste Gläubigerversamm- | Offener Arrest und Anzeigefrist : bis 25. Ma 9 T RLEN erode vas May v Hostpflicht. Siß: Mittenwald, A.-G. Garmisch. a Genossenschaft mit beschränkter Se 6 24006 9407, 2408, 2409, 2410, E O O A Stubfrist S | rect ma Aae bis zum 12. Mai 1909. lung sowie allgemeiner Prüfungsterminam Mittwoch, | Kaiserlihes Amtsgericht V bnen in S ma O 4 Lia e Be Ge ' ' , ' 962, ; ; LOLD, , , 1922, emnitz, den 22. April 1909, den 2. Juni 1909, Vormittags 107 Uhr, | st. 4amarin. Koukursverfahren. [9174] | eine zur Konkursmasse gehörige Sae i n Besi melde

Thomas Fürst aus dem Vorstand ausgeschieden; neu- Haftpflicht in Wongrowiß (Nr. 17 des Registers) : y | i : ck \ 92411, 2412, 2413, 2414, 2415, 2416, 2417, 2418, Fe 48 15

Waguen iten E eingetragen worden, daß an Stelle hes aus „Jan 2419, 2421, 2422, 2423, 2424, 2425, 2426, 2427, Tbl 1E ebe 1666 1e07, 6, 1860, 1261 N csó1 D E A Abt. B. E e E. 9 Ueber das Vermögen des Wirts Eugen Her- | oder zur Konkur3mafse etwas \{uldig sind, wird auf-

“München, den ‘pril 1909 Ecil Wer T Sa Gerihtvollziehers a. D. | 2428, 2429, 2430, 2431, 2434, 2485, 243% 2440, | 16565, 1567, 1568, 1570, 1571, 1573, 1575, 1576 M E Lee V Bu N Det H B hre ® BPEL D, i mann in St. Amariu wird heute, am 23. April | gegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen

MERRBER, e a München I. Emil Werkmeister der Sen Bos a. D. Richard | 5441, 2442, 2443, 1909, Schußfrist drei Jahre, an- | 1577! 1578; 1580, 1583, 1587, 1588, 1591; 1592, | Seis Sa O TCINMARKS Aloys | “er Gerichts\{hreiber Gr. Amtsgerichts: Krill. 1909, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren | oder zu leisten, auch die Verpflihtung auferlegt, von

: Bielau in Wongrowiß getreten ist. gemeldet am 24. März 1909, Vormittags 9 Ubr. | 1593) 1596, 1603, 1604, 1606, 1607, 1608, 1610, F haftenden Gesellschafters h Aeu L C LUT Hochfselden. KRonfur8verfahren. [9175] | eröffnet. Konkursverwalter: Notariatssekretär Fink | dem E der Sache und von den Forderungen, für

Nürtingen. [9463] | Wongrowig, 22. April 1909. 30, April 1909. ; Ueber d in St, A i K. Amtsgericht Nürtingen. König!. Amtsgericht. Dortmund, ri lies Amtsgericht. Jo O R A 0e gesellschaft Eduard Schmih Gerdts zu Cöln, Buckhardé, Matgarcia ged, Scblfser iu [fowie Anmeldefrist bis 13. Mat 1909. Erste Glü D AUIS nl ac N B Sa rvilin Ie ras Bekanutmachuug. Wriezon [8801] | Mülhausen, I [9205] | 8) M.-R 3494. Schaeffer & Cie., Stoff H o . Apr , Mittags 12 Uhr, das | Waltenheim wird heute, am 24. April 1909, bas | bigerversammlung sowte Prüfungstermin: 21, Mai | 15. Mai 1909 Anzeige zu machen, In das Genofsenshaftsregifter, betr. den Dar, “Genossenschaftsregister ist heute die dur Musterregister Mülhausen i. Els M Ae D S Al, ein vetfiégeltes M L egrüren exoftiet worden. Verivalter Fl) Konkursverfabren eröffnet, Konkurkverwalter: be G0, BLOGUtage L he / Zehdenick, den 23. April 1909 O L M Stu A 24. März 1909 ‘errichtete Genoffenschaft Es died g ta pit y i ie g F mter für Flächenerzeugnifse, Fabrik - Gr L S Be ln O M A MAReS Y Hohfelden. Anmeldefrist Kaiserlihes Amtsgericht in 'St. Amariu. ; Königliches Amtsgericht, In der Generalversammlung vom 21. März 1909 ¿Fartossatrotunnugs - O a E 1) MoM, bs Gs N Saal rf E nummern a N O A R E V aRars Y Ablauf der Anmeldefrist an demselben Tage. Erste 1909. S ne R R A En Mar aneTahren, [9209] O A Bekanntmachung. [9141] wurden als weitere BoxstgndMmitalever e: seintter "fipflicht PNO ige e 2488, F r n E N uod E M i a A6 in T1606, 1 1526 A S Ugo u Un: N 1909, | 1908, Vorm. 10 Uhr. , Nibolzus S E L ede in Din 4 beute, n L I M. Es , 4 1 r ' ' 1 , r 1 El 7 Un r ü / o , ° t A in Reudern, Dav Lewin“ eingetragen mora s f Aa 21 Mustern für Släbenerzeugnlsse Fabriknummern 11541, 11556, a En n N Math N ermin am 14. Juni 1909, A Sus Kaiserliches Amtsgericht in Hochfeldenu. E E Poettas 11,10 Uhr, das Konkur9- | 9 0 40 O das Konkursverfahren eröffnet Die seitherigen Vorstandsmitglieder Ludwig Gegenstand des L n H f dieinseftlido 2761, 2021, T1 51a G01 3231 2061 Spa 11656, 11671, A 28' 66836" 66841 66847 11 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle, Zeughaus- Itzehoe. Konkursverfahren. [9161] SYlettst L 148 er An an Cramer in n +0 E AL gter: Rechtsanwalt Baruch Stephan, Bauer, und Karl Haußmann, Bauer, sind und Verwertung von Karkofe.n œŒ/ Me T9141, 2161, 2171, 2181, 2191, ZOh S! Sag | 980, 8016, N 1, G5 vOoo 7 VOOa l, straße 26, Zimmer 8. Ueber das Vermögen der Firma Oscar Eich- adt wird zum Konkursverwalter ernannt. | in Znin. Anmeldefrist bis 10, Juni 1909, Ecste 4 P Rehnung und Gefahr. Die Haftsumme beträgt | 2271, 2291, 2301, 2311, 2331, 2341, 2381, 2391, | 66852, 66856, 66919, 66931, 66941, 66951, ange- Cöln, den 21. April 1909. wald in Itzehoe wird heute, am 23. April 1909, Konkursforderungen sind bis zum 1. Zuni 1909 bei | Gläubigerversammlung am 14, Mai 1909,

ausgeschieden. Die Genossen können sich auf mehrere 2411, 2431, 2451, 2461, 2471, 2491, 2501 19. April 1909, Nahmiitags 3 Uhr, | j dem Gerichte [d E Be- | Vormittags 10 U i Den 20. April 1999. 300 M. e Genoffen können : , | 2401, 11, 2431, , uy 1 A991, | meldet am 19. Apr a g ? Königliches Amtsgeridt. Abteilung 65. Nachmittags 5,50 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. _ anzumelden. s wird zur Be- | Vormittag hr, Zimmer Nr. 8. Allge- jedo höchstens auf 200; Geschäftsanteile beteiligen. | 2511, 2551, 2561, 2571, 51021, 51091, 51141, | Schußfrist 2 Jahre. N com, Rein, Hoxferäcefuung - (91711 | Sonfurtverwalter: Rentiee M. Stieper in Zuehos | (l Want bres ente uns, e ernannten | S emitiaas 10 Uhr, Zimmer Ne f Diífenes

Oldenburg, Grossh. [9464] | * Die Bekanntmachungen der Genoffenschaft erfolgen | 51201, 51211, 51228, 51231, 46441, 46451, 46461, hausen, den 20. April 1909. ff ; In unser Genossenschaftsregister ist Heute zur | unter M) Firnia der Genossenschaft, gezeichnet von 46471, ‘46481, 46491, 46501, 17241, 20141, Mülhausen, Kaiserl. Artagetiéàt, Lee: A Can des Meßhäudlers Jodocus Mes L B zum L die Bestellung eines Gläubigeraus\{usses und ein- | Arrest und Anzeigepflicht bis 31. Mai 1909. Firma Stierhaltungsgenofsenschaft, eingetra- | „wei Vorstandsmitgliedern, in dem Oberbarnimschen | 20151, 20161, 20201, 20211, 20221, 20241, 8841, | nud [7924] f De Ca j Ae ist am 22. April Ecste Gläubigerversammlung: 15. Mai 1909, tretenden Falls über die in § 132 der Konkursort-| Zuin, den 23. April 1909. fene Genofseuschast mil ese Lo \eiden Gen me pee eo E d di S Li S101 : A0 L 82DL, B24 161 n das Musterregister i eingetragen worden: Gefabeen aebfnet Mee : Verwalter ift e Seba, Vormittags 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- B La: gan e auf A den | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. y : i e von enserklärungen un e | 20101, , 3191, 3201, 3211, 3221, 3241, 3261, } 3 j ; f b : 24. . Ma - Vormittags 9 ; f bén “Boritanve 9 ver Eintritt Ne Galbnianns geidhn R für die E sener erfolat der Vovise, 7, 361, g3T L B81 3391 3401 311 Bol S E A Lte E E etfland, genannt a A N, n i Ait V ter iaties Anigderidt, 3 in Aueiat On Boe o O) Forderungen u Eau; Aachen. Konkursverfahren. [9155] Une 2 andsmitglieder, die Zeichnung în der Welle, } 3351, 3361, I, 3381, 3391, 3401, , , | d : 4 C S a O T ; : ag, den - Un , Vormittags 9 Uhr, ü mes Mas zu Ofternburger-Neuenwege in den ae Zeichnenden a E der Genossenschaft 3431. 3441, 3451, 0 u c T as Nebilämpchen D “nit Porzellanlichtbils lien Ta Gi Mile ae und “be ea) Letmdam des flüchtigen Fl lers Al B e Lneren R R E Anberaum Kaufmanns August Schmes in Aachen, nbaber oriland. S thre Namensunterschr eifügen. S511, 83531, 3541, 3551, 3561, 3571, 3981, in Nelief in der Wandung "Geschäftsnummer 2453 il i - &Flieimer en Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- | der Firma Aachen-Herzogenrather Pc Il Oldenburg i. Gr., 1909, März 31. 3 Ges@äftsjahr läuft vom 1. Juli bis 30. Juni. ol 3601, 3611, 3621, 3631, 50481, 50491, n Ne , N allgemetner Prüfungstermin am 22. Mai 1909, | Veorg Schmidtsdorf aus Luckenwalde ist heute | hörige Sache in Besiy haben ode - e p A Großherzogliches Amtsgericht. Abt. V. h R O E BREOI, Ob, 50521, 50581, 505 47, 50551, 50561, A E bet Sade S D 1909! Is T fe n, hiesiger Gerichtsstelle, nahmittag 14 Uhr das Konkursverfahren eröffnet | masse etwas s{huldig s, E aufgegeben, nit M Maten, ito nad let Abhaltune Ls Sub: FPasSsau. Bekanntmachung. [9465] 1) Wilhelm Christiani, Rittergutsbesizer, Kersten- | 50571, 50581, 50591, 50601, 50611, 50621, 50631, Vormittags 10 Uhr 45 Minuten. Cöln D 9 ms il 1909. worden. Verwalter: Kaufmann August Schulte zu | den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, | termins hierdurch aufgehoben. : Für den ausgeschiedenen Johann Göppelhuber, | bru, 50641, 50651, 50671, 50681, 50691, 50711, J" Nr 768 Firma E. « A. Müller in Shwarza- #3 igliches Amt Gt Abtei Luckenwalde. Erste Gläubigerverfammlun am | au die Verpflihtuug auferlegt, von dem Besitze der | Aachen, den 23. April 1909. Bauer in Willenbach, wurde Johann Nes, Bauer | 2) Wilhelm Moscr, Gemeindevorsteher, Neu- | 50721, 50741, 50761, 50781, 50801, 50811, 90821, | eaalb ahn ¡wei Blätter mit Photographien von | niglihes Amtsgeriht. Abteilung 64. 17, Mai 1909, 10 Uhr, Anmeldefrist bis zum | Sache und von den A itbleiaen, für welche sie aus Königliches Amtsgericht. Abt. 5 in Oberwillenba, in den Vorstand des Darleheus- } Lewin, 50831, 50851, 50861, 50881, 50891, 50961, 50971, J 57 Porzellangegenständen darstellend: 1 Gruppe Cöln, Rhein. Konfurseröffnung. [9172] 18, Mai 1909, offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch | 41tom3, Elbe. Konturs _— kafseuvereins Reut, e. S. m. 1. H. in Willen-| 3) Otto Kulike, Gutsbesißer, Neu-Lewin, 50981, 50991, 51001, 46511, 47251, 47261, | Nr. 7338, l Grüppchen Nr. 7310, 1 Gruppe lleber das Vermögen des Kaufmanns Jfidor | iun 16. Mai 1909, allgemeiner Prüfungstermin am | nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 1. Juni | Dag Konkursverf E uan eee, _ [9144] bah gewählt. 4) Gustav Boche, Gutsbesißer, Güstebieser Loose, | 47271, 47281, 47291, 47301, 47311, 47321, 47331, | Nr. 7358, 1 Figur Nr. 73310, 1 Figur Nr. 7331B, Laudau, Inhaber eines Herreuk(eidergeschäfts | 26. Mai 1909, 10 Uhr. 1909 Anzeige zu machen. Buchbindereibefitzers A. Lütgeus in Alt “e 1 Meher ift Iosef Edmüller, Bauer in Eder- | 5) Hermann Haliwachs, Landwirt, Neu-Barnim. | 47341, 47351, 47361, 47411, 47428, 47431, 47441, | 4 Zardintere Nr. 7329, 1 Figur Nr. 7331 A, 1 Figur F 59 Cöln - Ehrenfeld, Venloerstraße 234, ist am | Luckenwalde, den P isgeriht Kaiserliches Amtsgericht zu Schlettstadt. Bahrenfeld, Bahrenfelderdhausee 132, wird na manning, dessen Stellvertreter Bernhard Schöfberger, | Die Einsicht der Liste der Genoffen ist während der | 47451, 47461, 47471, 47481, 47491, 46121, | Nr. 7331D, 2 Figürchen Nr. 7336, 1 Tisch zu | 22. April 1909, Nachmittags 1 Uhr 15 Minuten, das f Königl. Amtsgericht. Aa tuen Rontuebverfubern (99101 | erfolgter SEG ale Des Sl fi a D nach Bauer in Edermanning. Dienststunden des Gerichts jedem gestattek. 46131, 46151, 46161, 46171, 46181, 46191, | Nr. 7331, 2 Figürhen Nr. 7333, 1 Grüppten Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der | LübscK. [8740] | Ueber das Vermögen der Ehefrau Nikola z aufgehoben ; R E Passau, den 23. April 1909. Wriezen, den 13. April 1909. 46201, 46211, 46221, 46231, 46241, 46291, 46261, Nr. 7344 9 Figürhen Nr. 7323, 2 Figürchen Rechtsanwalt Dr. Nenó Welter I. in Côln, Gereons- Ueber das Vermözen der offenen Handelsgesell- | Andrea Adele geb. Giliard, ohne G N Altona, den 21. April 1909 K. Amtsgeriht Registergericht. Königliches Amtsgericht. 46271, 46281, 46301, 46311, 46321, V E A Nr. 7323 1 GrüppHhen Nr. 7340, 1 Grüppchen | P uni j i en A gn ear e u ale Luckmanun ck Soltau in Lübeck ist am | Schlettstadt wird heute, am 24. April 24 s Rioleives Amilacci@t, Abt, 6, N 2069 pirmanens, Besen [S4 | gavE O uver]. 0 R D Ea l M20 De T 2 uge ge hu 1 gute P Lao Mo R T Pn, q S, Dai | Stg pft, Bea Piat | De Maininpal rene 1 SUt! vit fir | «Es Aardcteaben Wth ett de enofsenshaftsr ° eno . / L \ 1 9931 OOET . (0421 g 6 ' x , Vormittags UL r I v. V rd zum as Konkursverfahren ü d Landwirtschaftliher Kousumvereiu Gers- | Im Genossenschaftsregister Band Il unter Nr. 23 Se! 74 Saa 27 U Soil 081 3081! Nr. 7339, t R 1 has i 2T Si Raft M E Au R E E Di bis ner 0 S Oa FomtarEperwaler ernannt. Konkursforderungen sind | Handelsmanns August A eccavolt CATRE bach, e. G. m. u. H. daselbs. An Stelle des | wurde heute eingetragen: 304K 3051, 306L 3071, 3081, 3091, \{lossenen Umschlage, pla gELAN e mittags 11 Uhr, an biefiger Gerichtsstelle, Zeug- | Erste Gläubigerversammlung: 24, Mai 1909, iten ies zur Bes&lußfasfung iber Vis Bei- C E NEDISING: 100, R S de Friedri G Daether in Gersba it beschräukter Haftpflicht zu | 57: i z r; Bormittags 11 Uh | : A s e Wahl eines Î M Mörlde] wurde Fried Bugen Yaets % 10a me ING Haftpflicht in | 321" 2631, 2641, 2651, 2661, 2671, 2681, 2701, | “r. 769, Firma E. «& A. Müller in Schwarze: J T B nicliches Aratogericht. Prüfungstermin: 80, August 1909, Vorm. | Verwalters sowie über bie Bestellung eines Gläubiger: | ° ° Großhertoglich S. Amtsgeritht.

in den Vorstand gewählt. Mitterêheim. id s : ; L 0 ; L n der | g h 9721, 274L, 2751, 46431, 46521, 46531, 46541, | Saglbahn, Porzellanjardiniere mit Dekor für Königliches Amtsgericht. Abteilung 65. 10 Uhr. Zimmer Nr. 47. ausschufes und eintretenden Falls über die im § 132 | mad Tölz. Bekanntmachung E

aseus, den 22. April 1909. Statut ist am 2. April 1909 errichtet. z ; : | WIVMRI Es Ll Pr Das Statut ist a P 46551, 46561, 46571, 46581, 46591, 46601, 46611, | Malerei auf Biskuit und glasiertes Porzellan unter Y Colmar, Els. Konkurêverfahren. [9143] A AttiGt Abteilung v: der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf | Das K. Amtzgeriht Tölz hat mit Beshluß vom

Königl. Amtsgericht. Gegenstand des Unternehmens is die Milchver- y C ) ) : E ' 46621, 46631, 46641, 46651, 46661, 46671, 46681, G : : Pritzwalk. [9467] | wertung auf deme a ne E irii@aft ver 46691, 46701, 46711, 46721, 46731, 46741, 46751, Ne uus T a Sgayfiisi drei n | S det n Ehefrau Eugen Mein- E r Saubiag, den d. Mai 1900, Vormittags 23. April 1909 da3 Konkursverfahren über das nt n unsex SenossensGaldregler E ‘molterei: Vtitalieder Gnittels remeinchafli@en “Geschäfts- vi pi fru S Ee Ea aa Dio am 9. Viärz 1909, Mittags 12 ' Vér F wird heute, am 24. April 1909, Vormittags 10 Uhr E den Nachlaß des am 23. Juni 1908 zu | rungen "auf Sawutas S 1E Auel AOGE, Ses E I G T e Se d Î : j | a 8 / 24 1 / , s ? , J Min, i E ; L ¿ a acvoses Gas: clageiragene GenoffenscMest-mie| btpben Di B A jer O ei | 49071. 49981, 47901 C7021, 47091, 87084, 47111, | giuvotfiadi, de 16. Mrt 1808 Din, tet Banf, snd, Der, Ge | Weida erien MgiTgs f I1® Yai | Borg inso af acta Me, See | de SWsrmler and Vornabae dee SHfaerieling dra j l 47201, 47221, 47211, 4/201, angemede C Fürstliches Amtsgericht. À verwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum | mittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Kon- | zur Konkursmasse gehöri in B O pi forgender eingetragen worden : festgeseßt. Die Haftsumme der einzelnen Genofsen 90. März 1909, Nachmittags 3 Uhr, Schußfrist bei ; 17, Mai 1909 bei dem Gericht ken E zum furêverwalter Herr Rebtsanwali Bobrish bi i qun gehörige ase n Besiß haben | Bad Tölz, den 24. April 1909. er Bauergutsbesiger Otto Hartmann zu Rohls- | beträgt einhundert Mark. Der V linrich Feith in | sämtlichen Muftern 2 Jahre, 51381, 20201, Y auc Beschlußfafsang über vie Beibebaltun- degernannten | Anmeldefrist bis zum 17. Mai 1909. Wahl er. | oder iur Konkuromasse eiwas |Guldig sind, wird | Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Tölz. dorf ift aus dem Vorstand ausgeschieden und an feine | folgenden Personen: 1} E Miitersheim 2) Wagner | 20821, 20381, 20391, 20411, 20421, 20621, 20521, Konkurs | 1: Bejhfußfaftung über die Besbebaltungdesernannten | Anmeldefrist bis zum 17, Mai 1902, Zal, und | aufgegtben, nids an den GemeinsGuldeer zu vex: S, des N Amtoaeriat Stelle der Bauerguttbesißer Wilhelm Schlüter zu | Forsthaus Shwanhals, Gde. Mitteröheim, 2 Ver | 50541, 20561, 20651, 20661, 20671, 20688, 20691 onturje. der die Wahl eines anderen Verwalters sowie über : - Vor- | abfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auf- | rz orIin. Kor kur gebe 16 fh dor Berg, 4) Brief- | " 90741, f t die Bestellung eines Gläubigeraus\chusses und ein- | mittags 1L Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- } erlegt, von dem Besiße der Sache und v . oukursverfahren. [9168] Roblsdorf in den Vorstand gewählt. S oiedrich Karcher, 3) Ackerer Isidor Berg, 4) Brief ils über die in § 132 (h Konkurs- | pflicht bis zum 17. Mai 1909. orderun L fe ol bne fie D B E Des Souliesoerichee er bis Meritine Les d)

j 0101, 2111, 3. März 1909, verstorbenen Vorstandsmitglieds Johann Adam | Molkerei-Genosseuschaft, eingetragene Ge 3121, 3131, 3141, 3151, 3161, 2581, 2601, 2611, srist drei Jahre, Uge ann ; F hausstraße 26, Zimmer 8, Vorm. 10 Uhr, Zimmer Nr. 47; allgemeiner | behaltung des ernannten oder d

Z F Mitt im. 90708, 20711, 20741, 20751, 20761, angemeldet am Amberg. Bekauntmachung. [9191] tretenden Fa Pritzwalk, den 15, April 1909. träger Gut Klett, alle in Deren 15. April 1909, Nachmittags 3 Uhr, Schußfrist | Has K. Amtsgericht Amberg hat heute nachmittag F ordnung bezeihneten Gegenstände auf den 21. Mai Mittweida, den 23. April 1909. nderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Kon- | Tapezierers und Dekorateurs Friedrich Thiele

Königliches Amtsgericht. Die Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- 9 Jah i 2 &3ntali Mintsgeri ; u Berlin, Gräfestr. 19, ift ch

ert durch zwei Vorstandsmitglieder er- Ja A, «. [4 Uhr über das Vermögen des Holzwollfabrikauten | 1909, Vormittags A0 Uhr, und zur Pcüfung niglihes Amtsgericht. kursverwalter bis zum 1. Juni 1909 Anzeige zu machen. | Î E . 19, l, nachdem der in dem i 9468 nossenschaft muß ) 5) M -R. 3485. Spinnerei & Weberei Bach - Neu: M d N h E ; Vergleichstermine vom 4. März 1909

Rüthen [ ] folgen, wenn sie Dritten gegenüber Rechtsverbindlich- ) V Mülhauseu, ein versiegeltes Paket und Sägewerksbefitzers Karl Leitner in Ne er angemeldeten Forderungen auf den 3, Juni | Mörs Konkursverfahren. [9158] Kaiserlihes Amtsgeriht zu Schlettstadt. Zwangsvergleih dur rechtskräftigen OAIOE vom

In das Genossenschaftsregister der Drewer l. Die Zeihnung geschieht in der | & Bloch in mühle bei Amberg den Konkurs eröffnet. Konkur F 1909, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter- Ueber das Vermögen des Schuhwarenhäudlers | Sulzbach, Saar. g du tsr Molkereigenof}euschaft e. G. m. u. Nahshuf- Siena n Ren zu 7 Ana der Ge- | mit 21 l dén für Flächenerzeugnisse, Fabuik- | erwalter: Rechtsanwalt Leitl in Amberg. Anmelde- jeichneten Gerichte Termin anberaumt. Offener | August Giese aus Mörs, An L 16, | Ueber das ; aen a M Read, Reden S Aa S bestäti t e M, A frist bis zum 21. Mai 1909. Wahltermin : 18. Mai F Arrest und Anzeigefrist bis zum 17. Mat 1909. wird heute, am 23. Apcil 1909, Vormittags | Templin aus Sulzbach wird heute, am 23. April | Der Ferichtsschreiber S Königlichen Amtsgerichts

pflicht zu Drewer ist unterm heutigen Tage ein- | nossenschaft ihre Namenaunterschrift beisüzen. Die ) 1 / ;

getragen worden : n der Genossenschaft ausgehenden öffentlihen Be- nummern pz 1909, Vorm. 11 Uhr. Prüfungstermin : S, Juni | Kaiserlihes Amtsgericht in Colmar i. Els. 104 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der | 1909, Nachmittags 5} Uhr, n : : L

zu Nr. 4: An Stelle des ausgeshiedenen Anton C a her ai ha iee der Firma der Ge- | 12, 13, 14, 15, 16, I 18 19, 20) 29/ 90, an- | 1909, Vorm. 11 Uhr. À Egeln. Konkursverfahren [9136] Rechtsanwalt Springob in Mörs wird zum Kon- | eröffnet. e Mebtokorsulent E E Berlin-Tempelbof. Abt. 8.

Müller zu Effeln ift Landwirt Heinrih Grotenhöfer | nossenschaft, gezeichnet von zwei Vorstandsmitgliedern. gemeldet am 23. März 1909, Nachmittags 5 Uhr | Amberg, den 23. April 1909. Ueber das Vermözen des Materialwaren kursverwalter ernannt. Konkursforderungen find | bah wird zum Konkursverwalter ernannt. Kon- Berncastel-Cues. [9135]

zu Effeln als Vorstandsmitglied bestellt. Sie sind in der landwirtschaftlichen Zeitschrift für |} 30 Minuten, Schußfrist 3 Jahre. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. händlers Wilhelm Schmalwasser in Cochftedt bis zum 25. Mai 1909 bei dem Gerichte an- | kursforderungen sind bis zum 1. Juni 1909 bei Das Konkursverfahren über den Nachlaß des Rüthen, den 17. April 1909. Glsaß-Lothringen auzunehmen. 3) M-R. 3586. Scheuree Lauth & Cie., Kollerer, K. Obersekretär. F i beute, Vormittags 102 Uhr, vor dem Königlichen zumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die | dem Geriht anzumelden. Es wird zur Beschluß- verstorbenen Weinkommisfionärs Auton Berger

Königliches Amtsgericht. Die Einsicht der Liste der Genossen ist während | Kattundruckerei in Thauu i. Els, ein versiegeltes | mischorstein. Bekanntmachung. [9128] M Amtsgeriht Egeln “das ‘Konkursverfahren erdffnet. Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines | fassung über die Beibehaltung des ernannten aus Zeltingen wird nah erfolgter Abhaltung des Schwartau. [9469] | der Dienftstunden jedem gestattet. Paket mit 49 Mustern für Flächenmuster, Fabrik- | eber den Nachlaß des kürzlih zu Lautern ver- Verwalter: Kaufmann Otto Hildebrandt in Bleen- anderen Verwalters sowie über die Bestellung | oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie C Tae ber M Raa a

In das hiesige Genossenschaftsregister (Stockels- | Zabernu, den 19. April 1909. nummern 1559, 1561, 1563, 1568, 1573, 9049, | orbenen Vfarrers Valentin Eichhorn daselbt M dorf. Offener Arrest und Anzeigefri i eines Gläubigeraus\hufses und eintretenden Falls | über die Bestellung eines Gläubigeraus\husses

dorfer Creditverein e. G. m. b. H. in Faeu- Kaiserliches Amtsgericht. 9039, 9038, 9034, 9032, 9030, 9028, 9024, N [i am 23. April 1909, Nahm. 4 Ühr, das Kon- F 1909 mi] Frist h d O E über die in § 132 der Konkursordnung bezeih- | und eintretenden Falls über die im § 132 he Königliches Amtsgericht.

burg) ift heute eingetragen : Gb [9475] | 201%, 9012, 9008, 8989, 9003, 8283, L ZReA! kursverfabren eröffnet. ‘Konkursverwalter: Ret! F rungen bis 19. Mai 1909. Erste Gläubtgerversamm- neten Gegenstände auf den 19. Mai 1909, Nach- | Konkursordnung bezeichneten Gegenstände und zur | Brackenheim. [9182] . 8971, 8958, 8942, 8935, 8912, 8895, 8880, 8859, | nwalt Schweighoefer in Bischofstein. Frist 11! F lung und allgemeiner Prüfungstermin sowie Termin mittags 4 Uhr, im Gerichtsgebäude, Zimmer 6, | Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den K. W. Amtsgeriht Brackenheim.

Die Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen ; i in Neuhäusel, eiuge- : 9 L h j G im Lübeckder Generalanzeiger. ' Firma: „Konsumverein Neuhäusel, eiuge- | 8855, 8320, 1267, 1265, 603, 1572, 1566, 1580, Anmeldung der Konkursforderungen bis zum 26. Junt F ¡jur Beschlußfassung üker die etwai 2 und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf | 15. Juni 1909, Vormittags Uk Uhr, vor dem Das Konkursverfahren über das Vermögen der alt Schwartau, den 29. April 1909, n T Mena e Si Menbitifele 9UID 2004 9053, 9050, 9949, 9048, 9041, 9039, } 1909. Grîite Gläubigerversammlung am 15. Mai M 8 132, O a e tbliine am Daa L E den 9. Juni 1909, Nachmittags 4 Uhr, vor | unterzeichneten Gerichte, Filiale, Termin anberaumt. | Friedrich Sammet, Shuhmacherseheleute hier, Großherzogliches Amtsgericht. Abt. I1. Dans 0k fuanis Vas Liq toren ist Kern, 8954, 8952, 89951, angemeldet am 6. April 1909, 1909, Vorm. 10 Uhr. Algemeiner Prüfung® F Vormittags 10 Uhr. e | dem unterzeihneten Gerichte, Zimmer 6, Termin | Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse | wurde nah Vollzug der S(hlußverteilung heute aufs

Soslow Oeffentliche Beka: Betfanuimaung. [94701 | # e ads re ite Len 6 \ f Nachmittags 3 Uhr, Schußfcist 3 Jahre termin am 12, Juli 1909, Vorm. 10 Uhr. Y Egeln, den 24. April 1909. anberaumt. Allen Personen, welhe eine zur | gehörige Sache in Besiy haben oder zur Konkurs- | gehoben. : i

In unser Genofssenshaftsregister ist beute be * Feibrüen, 23. April 1909 4) M.-R. 2340. Zuber Rieder & Co., Kom- | Asen Personen, welche eine zur Konkarsmasse (/ F Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts: Male gehörige Sahe in Besiy haben | masse eiwas duldia sind, wird aufgegeben, nihts | Den 23. April 1909. Gerichts\hreiber Staib. Nr 7 betreffend die Spar- und Darlehuskasse A Kal Amtegericht audit- Gesel meren Mecion (e Oa e hörige Sache in Desi haven Ber uu A ne J Schultze, Aktuar. a S E Qui G Ne wird | an Ey fra omi L T oder zu leiften, | Bremen. [9213]

T : e E ängerung ber jl 1e ' } etwas s{chuldig sind, wird aufgegeben, n an dit M ——— a , emein ner zu | auch die Verp ung auferlegt, von dem Besitze der Oeffentliche Vekanutma L: B G a IER E Al a etngetragen worden: Zwickau, Sachsen. [8804] | li der Muster für Flächenerzeugniffe mit Fabrik- | (Frhen i Varorbentn zu verabfo!gen oder zu [eiste% F} Esehweller. Konfurëeröffnung. [9179] | verab}olgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung | Sale und von den Forderungen, für woeléhe sie aus | Das Koufuräersahen über q O der Da Be st ndomit lied, Gutsbesißer Julius Eggert | Auf Blait 13 des hiesigen Registers für die Er- | nummern 746, 756, 765, 766, 767, 768, angemeldet | qu die Verpflichtung aufe:legt, von dem QUE Y Ueber das Vermögen des Xaver Abel, Wirt | auferlegt, von dem Besige der Sahe und von den | der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruh | Otto Emil Johann Ernft Carl Ehefrau

E gr ae ben An seine Stelle is der werb#- und Wirtschaftsgenossenshaften ist heute der } am 13. März 1909. der Sache und von den Forderungen, für welche |! f 1% Vierbrauer in Eschweiler, ift am 21. April | Forderungen, für welhe sie aus der Sache abge- | nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 15. Juni 1909 | Christine Lucie Sophie geb. Meyer, ift durÈ G 4 da Paul Horn ju Groß Neuendorf in den Epar-, Kredit- und Bezugs-Verein Lichten- 5) M -R. 3489 Kullmann & Co. Aktieu- | us der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspru) | e Nachmittags 5 Uhr, das Konkurt verfahren er- | sonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem | Antetge zu machen. Beschluß des Amtsgerihts vom 23. April 1909 E eider zhlt f LAE tanne und Umgegend, eingetragene Genofen- | gesellschaft in Mülhausen, ein rersiegeltes P„ket | ehmen, dem Konkursverwalter bis zum 26. Jun! get worden. Verwalter ist der Rechtsanwalt | Konkursverwalter bis zum 1. Juni 1909 Anzeige zu | Sulzbach, den 23. April 1909. gemäß §& 204 K.-O. eingestellt. : S M 0 Aveil 1009 schaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Lichten- | mit 34 Mustern für Flächenerzeugnisse, Fabrik- | 1909 Anzeige zu machen. F ¿iûtten in Eschweiler. Offener Arrest mit Anzeige- | machen. Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts: Bremen, den 24. April 1909.

eelow, den 19. &pr i gen worden: | nummern D R M 903, 904, 961, D R O 190, 221, | 8Bischofftein, den 23. April 1909. frift bis zum 10. Mai 1909. Ablauf der Anmelde- Königliches Amtsgeriht in Mörs. (Unterschrift), Aktuar. Der Gerichtss{reiber des Amtsgerichis K

tanune sowte weiter folgendes eingetra | 0d, DUS, D e Mat / L Sehrau o enger Ta Amtsgerit. [9471] Die Saßung is am 18, April 1909 errichtet. |BRB 561, 652, 563, S V 83, 87, 8 Z 63, 72, (d, aniglihes Amtsgericht. M rist an demselben Tage. Erste Gläubigerversammlung | Norähausen. [9121] | Welzheim. K. Amtsgericht Welzheim. [9183] Ahrens, Sekreiär. 9 an . A

1 ; L} | Gegenstand des Unternehmens ift die Förderung der | 82, 115, 8B 236, 287, 238, 239, 240, 241, 242, remen. Oeffeutliche Berauntmachung. [9212] J L allgemeiner Prüfungstermin am 19, Mai | Ueber das Vermögen des Kaufmauns Paul | Ueber das Vermögen des Wilhelm Schmid, | Vromdeorg. Konkursverfahren. 9124] s e Me Eee ensase Spar: Err ialt dex Wenonen A eltana 0 c Eoare 71, 72 u w 60, Aa N am 1 Upd Ueber das Vermögen des Kaufmanus Johaunes 4 i AAS L E 90. MRIOS UE, Q R alia lo ZOSeS der Firma | Souneuwirts in Wäschenbeuren wurde am | In dem Konkursverfahren über das va der und Darlehnskasseuverein, e. G. m. u. H. zu ger Mee und Q E L T Batliba des A: 1909, Nachmittags 3 Uhr, Schußfrist 3 Jahre. August Baer, Inhabers der Firma Bren. F Eschweiler, den 21. April 1909. bause wird be t N 5 Avril 00 ia Nord- | 22. April Un Nachmittags 4 Uhr, das Konkurs- | offenen Handelsgesellschaft Max Mielke ck Co. Kreuzdorf eingetragen worden, daß die Vertrektungs- Laie Pee arverlichen Bedarküartikel, im großen und ferner bet derselben Firma: M.-R. 2341, Ver- Aunimituazen Bam acts Rh E Tate ‘ber Köntgliches Amtsgericht. Abteilung 1. 103 Uhr, das Sonburiver ten, eröffnet Bemwaltos L dies K GorS 10d Leitun Maieenttitie peR: erag Mrt - dme i L a j 1 , c 6 , , Z n v Ü Î uf den B E Se to Ben erd 4 Die Firma dur deren Abgabe M Son A leer SA oa n, der SGudir M Ii esel a Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. 2) fp h C nig g “Ale bbs S B der Auimann Pera non Fluge m Nordhausen. Bezirksnotar Wezel daselbst. Frist zur Anmeldunrg | 1909, Mittags 12 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht Sohrau O -S., den 21. April 1909. Bekaantmacungen erfo gee e Ra hn irt L tlihen | nummern D R 98 51, BRF 767, 880, 883, 889 Kulenkampff in Bremen. Offener Arrest mit An G r g an gen j er Amrumer Juselbahn, L ffener ee me e gefr 8 22. Mai 1909. der 4 E terungen bis 13. Mai 1909. Offener | Amtsgeriht in Bromberg, Zimmer Nr. 12, an- S., : Mitteilungen des Verbands der Lan wirtshaf en T iti al 41 1909, M.-R ‘2995 Ver, | frist bis zum 15. Funt 1909 einschließlid, i M 237 m. b. H. in Flensburg wird heute, am | Anmeldefrist bis 12. Juni 1909. Erste Gläubiger- | Arrest mit Anmeldefrift bis 20. Mai 1809, Wahl | beraumt. Stettin. : : e Saale im Köntgreihe Sachsen" oder O elite e Shußfrist um 3 weitere Jahre be- | meldefrist bis zum 15. Juni 1909 eins lien, ut 1909, Vormittags 114 Uhr, das Konkurs- | versammlung am 26, Mai 1909, Vormittags | des Konkursverwalters, erste Gläubigerversammlung | Bromberg, den 19. April 1909.

A Mer Venellent aper fi e aa Eingehen iee S u ag t bu Gene v f G d L Muster für Flä Benerzeug nisse mit Fabrik- | Grste Gläubigerversammlung 21, Mai iert dar C e dd Ee s A S s Juli’ 4 E Früfungstermin am u Prüfungstermin am 27. Mai 1909, Nach- | Der Gerichts|chreiber des Köntalichen Amtsgerichts. Haus, i elei, ag pin b. H.“ in L N ital tir ober “wein die Be- | nummern D R O 137, 170, 171, BR O 501, DRA Vormittags 11 Uhr, allgemeiner Dri im M sind bis n 31 Mai 1909 Ua ‘Erste dem Unterzeichneten Gericht, Bimmir Ne D T O Ib 1909 Sekretä Burg, BZ.Magdod. Sonfurêverfahren. [9164] Stettin) eingetrazen: An Stelle des ausgeschiedenen Dai ait vom Aufsichtsrat ausgeht, vom Vor- | 160, 161, angemeldet am 13. März 1909. 16. Juli 1969, Bormicagt \{oß, Zimmer M Gläubigerversammlung am 22. Mai 1909, Vor- Königl. Amtsgeriht in Nordhausen E E _Lerette BaRPy, L In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Den Dre Lees Geis 1 Meetta 91 fee des Ticids sind: Q) unterienen Mh Diéer in Dora K versu Be Detet E Geri Ed ause Mer eile) \ j ags Su H ü Allgemeiner Prüfungstermin | wouen. Konkursverfahren. (9140) "dete Vermögen des Büctereiinbäbers Biggrren e e Sade ne dabe den Vorstand gewählt. glieder des Vorstands sind: Landwirt Otto Richard | Seer n O a erzeuants Fabri 5900 | Bremen, ten 24, April 1909. À am 26, Juni 1909, Vormittags 10 Uhr. | Ueber den Nachlaß des am 26. Febzuar 1909 in | Franz Nickel in Polgsen ist am 24. April 1909, | ift zur Adnadme der SSlußrehnung des V mee Stettin, Fial Antogeit Ht. Abt. 5 Ullmann sowie die Sen d Baul Gwald Ul et d D U 1008 R ¡übr Der Geri are S des AmitgeriQts: Ï L E mut uvelguet M 31, Mai 1909, en e RULT MCICLUREN A, E Haus- Vormittags m ge, DaE Ron urter ahnen eröffnet. zur Erhebung von anen N x das Sbled: E E a ' 2 m7 j f : rens, Selretär. f 0 s N i c V i eute, Vor- | Verwalter: Kaufmann Albert Völker in Woblau. | verzeicdnis der dei der Verteilung zu derücksihtigenden

Tarnowitz. [9472] | mann, \ämtlih in Lichtentanne. Willenterklärungen Schuy frist 3 Jahre. Cid bei l muaitz [9198) Königliches Amtsgericht. Abt. 3. mittags 11 Uhr 55 Min., das Konkursverfahren | Forderungsanmeldefrist bis zum d. Juni 1909. Erste | Forderungen und zur Bef Se dée Ea Bei tem Jendryfseker Spar- und Dáasrtehne, 0O, MOMRunges I E e Be Ln Aa 4 1) Mst, 890, 3491, 3492, 3409, E Siu ia “ms das Vermöaen des Fischhäudlers Ker RTOS, Westf, [9146] | crôfnet worden. Verwalter : Kaufmann Ernst | Gläubigerversammlung am 17, Mai 1909, lber die nit s Dea e i a kassenverein, eiogetragene Genofsenschaft mit | bindlich, wenn je durck@ i O LA S Se Wesserliug, vier versi-g?lte Pakete mit 50, 42, 50, | Kretschmar, oll. Inh. der Firma -C-+ “1 eber daz Vermögen der offenen Haudels- Kobliy in Posen, Offener Arrest mit An- | Vormittags 9 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin | Schlußtermin anderweit auf den 28, Mai L909 ? / E A d heute, "J gesellschaft A, Kalthof} Söhne zu Hagen, "zeige- sowte Anmeldefrist bis zum 10. Mat 1909, ! am 14, Juni 1909, Vormittags 9 Uhr, | Vormittags 11} Uhr, vor dem Königliähen Amts.

unbeschränkter Haftpflicht, fi heuke en gerane | "Bugleich wird bekannt gemadt, taß dié Ginsicht | 60 Mustern “für Flähenerzeugnifse, Fabriknummern Nüftner Nachflg, "n Chemuihz, wir