1909 / 100 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[4

is<uldverschreibungen dex Baugesellschaft Breslau (Hotel Monopol) Breslau Actiengesellshaft. 99 ur< bekannt, daß die neuen 43 °/o “Vittekind Maschinenbau A-G. Aktiva. nue (Boie Marta opol) Aas . q sells<aft i Tdverschrei- | Wir maden hierdur heute ab Pokorny &Wi , | izko! io Dezei A T | tod werbtn dur ben Stim e weni | Ao Mitteld sgen Sreditiaz Franksurt a/MUn, e Dun Er S S 15 | gutes eo Wett Au H erbietel, N lagten f "mündlichen bungen Werden ues irgishen Anzeigen und im beef e Firma Jacquier & jn Berlin In der heute dur< Herrn U en Geschäfts: Grundstückskonto 631 550|— Akitenk zpitalkonto 900 090|— | Maschinen 276 324 66|| Spezialreservefonds 30 000|— IE Na und ladet den Beklagten que Pee zweimal n den Raa t, zum ersten Male V Vecüeius Jucho zu Frankfurt G Ms Eins unserer 3 —— 1211/55 Reseatonenbypothekenkonto i: Fe L Werkzeuge und Geräte 83 934 /68/| Hypotheken A0 Ane ng des Rechtsstreits Lee de Relhsanze ger n Jahres. e langen. räumen vorgenommen 0 idzahl baren ; 632 761/55 Heservefondskonto 40) ureaus- u. Werkstätteneinrihtungen 1|— 540|— Grofherzoal E Sai 1909, Vormittags atte as E N de N gekündigten u e Warcoiw- Pen 28. April 1909. f viereinhalbprojentige en arben folie Num- : Abschreibung 1 3761/95 Ned E barbob U 17 605/56 Pferde und Wagen 1 Dienstag, den ora Derhandlungstermin, mit der F aldversWeeibunge nebst rRENCaLigen Zen 26 Eintracht“ Braunkohlenwer Tell Gu e au den L, Juli 1909 ge- O Shneledigeatragz Ceugaus R Uen A Modelle und Dru>stö>e a i dem genannten Geriht zu- t zur Verfallzeit an die Uederdr L ldsheinen| letfabriken ae b. H.“ je 21, G. m. | seine Aufforderung, einen X iner Vertretung zu be- | folgt zu Schuldscheine. Mit den Schu b und Bri c fa 0 zogen: S4 279 341 354 366 473 47b D4T j t zu seiner treffenden u min lautende i: . 101 146 1 Meobilienko siellen: Zum Zwede der öffentlichen Zustellung, witd | i“ sümtliche auf einen spîteren Termin lauten frid. Shaafhausen __| Nr 101 14 18 dieser Auszug tate Ala f s D U fert werben; wird der Betrag id a [10302] Weimar, den 29. G oßherzoglih Sächsischen Der Gerichtsschreiber des Sroßye V

7 980|— 90 000,— 7541/11 abrikationskonto 359 163/52 - 972/90 M leriart nto 69 ocb| Ma Coupons pro Il. Semester 1908 d : 1030,— pro 3 Gin- Fe Aktionäre der Aktien- | _Die Einlösung geschieht zu f von dem Kapital gekürzt Un Ins etwaigen Cin Wir laden hierdurh dîe : a teser Zinsscheine verwandt. Landgerichis: Grieümann lôsung die

107 62671 8 775|— | Raffabestand D e A ados E abestan | ortrag aus . h 4927, | Gewinn inkl. Vortrag von 1907 93 522/64 | Effekten . . 14 58 j 10 827/95 4002] Gewinn in 1908 . . 09 ab gegen |_— zur Verteilung wie folgt Bankguthaben der am 21. Mai Shuldverschreibung vom E Mi ationen nebst den Abschreibung . 16 827 96 63 000 i goeiagen: ier vom | gesellschaft Titan-Alexandro n" uhr stattfindenden Aubtielerung Zinsscheinen und dem Erneuerungtschein Debitoren und Bankierguthaben Æ Rana Die Verzinsung erselat m April und hir So Generalversammlung ein. e Unserer Kasse an folgenden Stellen : c liche Zuftellung. d, i dert in halbjährlichen ‘gegen Ein- | auferor sorduung: 10244) Oeffent Werber, geb. Altro>, in | Hun ir das abgelaufene Da iane geg Tage Die Ghefrau Johanna traße 38, Prozeßbevoll- | 1. Oktober für d Groß - Flottbek, Kirchenstraße F-

- 50198.73| 55 125|81 29 613/98 E | i Sonstige Debitoren 288 705/69 a. 9 9% Ueberweisung an den Borausbe | l | 627198: Reservefonds. 46 2 600,04 n Seautfurt a. Main Kautionen, bestehend in Effekten | Reservefon as f „| Deutsche Vereinsbank, Fran , i f der fälligen Zinsscheine. Ausgeloste oder über die Auflösung und Liqui tona, | lieferung / l lt Dr. Herz in Al mächtigter: Rechtsanwa

| 5 899/39 Avalkont 9 | b. 40 divi- ft, Fraukfort a. Main, bei den \tädtishen Betriebs, L Qordiu Disconto-Gesellschaft, Fr N älligkeits- | 1) Beschlußfassun L den Arbeiter Friedrich | gekündigte Schuldscheine treten mit dem Fällig E uns iat Allee 124, klagt gegen

O Y Ai e, ¿06000 1913 176/27 1913 176/27 Ta werken 2794/20 c. Tantiemen . , 4073,49 Gewinue und Verluste am 31. Dezember 1908. Kredit. Mitteldeutsche Creditbauk, Fraukfurt a. Di O 1 72|— 2 866/20/| a. 1 040 Super- S s E E ; tionenkontc T 180 000 DIDIDENDE L 9000 d |4 tellung der B90 09. Meine ditbank, Berlin. Assekuranzk Vort Reparaturen 31 787/05/| Gewinnvortrag aus 1907 4 927/08 , jeßt | tage außer Zins. ausgelosten oder | 2) Bef 28. April 1909. Mitteldeutsche Cre ° 909. fsekuranzkonto, im voraus be- | h} 0. Vortrag auf 87 g | Werber, zulegt wohnhaft gemem L auptung, baß | Die Zablung der Feine erfolgt bei der Olden» | Berlin, fell <ast Titan- Alexandra. | Frankfurt a. M Ae Aiucadau Att Ges, | ¡ahlte Versiherungéprämie . 2436/93] neue Rechnung „1849,11 N uod Drokts “18077 12] Beet: : Divibendensbeine aus 1904 “1éol- unbekannten Me VSake ues e iaflen, ih jeitdem gekündigten M ind Leihbank und deren sämtlichen Aktiengese Id Auffichtsrat. Pokorny & Wittekind Ma Sillenbestaud im Lot O 1204 0e H 53 522,64 M abanies | erfallene ende eau | der Beklagte 1e "n Ti fümmert und sie mit } burgischen : j T sigender. 10 L | E CS —————=< u l O en Unterhalt getüm f äftsstellen. t werden . C. Hauber g, Vorsiß [10310] : j T ibren zwei Kindern vollständig s M1 iner Vere | Sollten nodh andere Zapf t tmagistrat in den A E Ä Fahrzeugfabrik Eisenach. E L N fs . (6, x i“ o Be ame E Klägerin und den A Ra E rai(ea Anzeigen und n M E | Sprengstofffabriken Hoppecke A. Die Le L A0, Mai 1909, WVor- S E lewähren, nicht nagen ee Güter- | kannt gemacht. Mouten m Stelle derselben für alle Düsseldorf. am ee “Wg fich v Beeraelinng und Nutnießung am | eingehen, so trilk a re<ts zusjlezende

72 718/28] Fabrikationtkonto 409 537/71 A 556 ewinn und Verluste 99 125/81 E 419 740/50 419 740/50 ltimo Dezember 1908. Kredit. Masthinen & Armaturenfab 5 E ——— E R R E E T R - rif, vorm, C. LouisStrube, Actien-Gesellshaft. im Hotel Nauten M l Der Auffichtsrat. A. Philipsthal, Die Direktion. Theodor Lange. mittags 10 Uhr, in Eisenah ingeladen. bligationszi a6 17 550. : Â [ägerin | Bekanntmachungen das offizielle Publikationsorgan Die Herren Aktionäre unserer Gelellhalt eo franz \tatt. Die A E O eing Ie ounsen s ( 990, Md aue 1907 1 Gesells@aft tber grllchende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto stimmen mit den Büchern der Vermögen der Klägerin auftubeten Veibentiuna der Oldenburgischen Saa zu Delmenhorst | zu der „am A E Düsseldorf im Hotel 1) Vorlage des Abschlusses und n Be, dn A a0 G C0900) 16 77070 4 Sniine , G a A ti 569/30 Eri& Pasa drg-Mnefait,. dék 29. M, O lid bestellt G'K s ten zur mun tigt vom deord- | Nachmittag i eun General- ü 8 und des Der 2 nosten 19 208/22 » Ausgade 310 209,4: j r au}e, bon der Handelskammer zu Magdeburg amtlich beste er un bes Resofireits vor die sechste Zivu amer li vezáß Artikel B E revidierten Gemeinde Royal slatifindenden auten t S 0 dex Bilanz und der Ver- Abschreibungen 20 589 50 D a, Die Dividende für das Geschäftsjahr 1908 ist mit 4 80,— für j r i ° 2 ) ü i; 3 522/64 endensheins Serie L om Königlichen Landgeri 16 Uhr, mit der Aufforde- | nung vom 16. Wpr 1909. | versammung 7E agesordnung: wendung des Nettoüber ilunader Entlastung ewinn 93 922/64 4 1909, Vormittags daten Gerichte zugelassenen | Delmenhorft, Der Stadtmagistrat. : Aenderung der Statuten. 2) Beschlußfassung über die Er le j e O rung, einen bei dem geda Zwe>ke der öffentlichen lle: : 5 Erhöhung des Aktienkapitals. 3) Wahl der Revisoren und Grja Anwalt zu bestellen. Zum der Klage bekannt | Zur Kontrolle: Mitglieder des Stadtrats : 2) Gr des Gesellshaftseigenlums. / teser Auszug der g 3) Belastung de Zustellung wird d gemacht. April 1909. Altona, den 26. Apri

ecideter Bücherrevisor. 27. April 1909 ab zblb E Aktie gegen Ginreihuno . NÞr a®9 zalbar be T E der Natioualbauk für Deutschlan 110 091/06 110 091/06 tsrat. Breslau, den 9. März 1909. tsrate : Daun u E19 des Statuts dahingehend, Lilgungtplan 4) Wahl E Eedinänd Sträter. 5) Aende j \ und Der Vor : Königlichen Landgerichts. den jährlih zusammen an Zinsen Der Gerichtsschreiber des Es wer

d in Berlin, dem Magdeburger Bank-Verein in Magdeburg und unserer Gesellschaftskafse in Magdeburg-Buckau. {8 elne feste D. Nur tete Gotthardt von Will: M Ca gal Vorsigend tsrais e « Nu y. otthardt von Wallenberg-Pachal y, Vorsizender. g o , - °. e ten Mae Die Jahr mit n i Borftehende Bilanz der Baugesellschaft Breslau pro ultimo Dezember 1908 haben wir mit den | (299) : Vank für Landwirthschaft und Gewerbe, Cöln. sbeträgen annähernd die gleichen S [10301] in Gesellshaft am Teltow Maßgabe e P 008 Ee Sänlleme e Bie I ate M E e E L Clan L Bieber die Bücher selbst und A E A ilanz bro 1908. [10212] Eheleute Carl Werth und Agnes ge- leistet jodaß h oie Lilaurra Binien ver: Cat Dar, Sohaunisthal Sai i e A kommt, : U a Waatfivai Breslau, den 27. März 1909. die Eheleute bekannten Betrag steigert, 910 fällige | Canal am Souna , der Aktien hat în bne Fleser, G E 2 Su s, E A gm Zie révte Rcvitcl werden hier 09. D bmittags S Uhr, im | Die Hinterlegung Wohn- und Au j * Ges. m. italabtrag be Zat 0 M. \ stñe-Gemer bgt e qut Grund Zuschlagsbelfufses | abtrag ves Jahres 1969 beträgt 23000 G... b. H. zu R,

Ie “B Hr S RASS dgerib G. Dietrich. Barbe aftskafse in vereid. Sachverständiger am Landgericht. Tommerz- und Disconto-Bank, | des $ 8 des D Gi 1 E Lingen, Die Einlösung der Dividendenscheine Tis 1908 mit 46 50,— pro Stü> erfolgt von heute Sigungssaale der Go 46, statifindenden ordeut- | Eisenach oder in Eisenach oder bei Herrn ab an der Couponskafse des Bankhauses G. v. Pachaly’s ESukel in a. Debitoren 9 Ersteherin ist, kündige Stadt Delmenhorst von 1909. | Berlin V8, Bebrer sammlung eingeladen. Vi Ge Teintans in Düsseldorf oder bei der vom 27. Märi 190 ihofftraße 1——3 und Mar- | 4/4 Anleihe der i s\hein IDER E Tagesordnung: T Ihnen die Gebäube E City-Hotel*, in Gemäß, A U Ne ins\ein ie Les ‘7 bed Awangsversteigerungsgesebes, soweit | jur SchuldversGreibuns Nark 3 Nr

5 927 353/32 a. Kreditoren b, Lombard , Commanudit- [9975] c J 9 L. i 1) Bilanz und Geschäftsbericht pro 190 Fa. C. Schlesiager Trier & C2 Central-Molkerei Haunover Aktien Gesells 9 dem nächsten zu- und, falls überhaupt netig, gu

139158157 b, Depositen (deponterte Beträge Effekten 73 802/15 für die sh in Abwi>lung befind- 3, oder bei ins chaft. Ausstehend thek lastung des Aufsichtsrats und | Gesellschaft auf S eanefiévt a. M. 17. Geschäftêjahr vom L. Januar bis 31. Dezember 1908. usstehende Hypotheken bar 2) fes Vorsi ns S sind 14 ‘spütestens S2 Mai d. J.- Nachmittags L s lbar am f des Vorstands. lung hin e ä n Termine. Hierbei sei indenen i lib: ¡ahlbar am Mark 8 gur Teilnahme an der Generalversammlung Deli darauf hingewiesen, daß bei der Dn

601 372/20 lihen Debitoren) 841 755/63 Immobilien abz. Hypotheken . . 944 064 /99/] Unerbobene Dividende 999/70 „Aftiva Bilanz am 35. Dezember 1908. Paffiva. . | Mobilien 2 857/40/] Reservefonds L äteftens | 5 Uhr, zu erfolgen. inem deutschen ä das Oldenburgischen Spar- und mit nur diejenigen Aktionäre bere dio esellshaftskasse, Statt der Aktien können au< von e hme des Hotels am 5. März Pn Rd roll Leihbank in Oldenburg und deren am 19. Mai 1909 bei der na d der Betrie E elhba lassen und, t {äftsstellen. Hotel von Ihnen ver Die Kündigung geschieht | sämtlichen Ge ständig eingestellt war.

310 000|— M 477 322171 D De 0000 | i 4 430| .vot- An Grundstü>- und Gebäudekonto 1 175 095/781] Per Aktienkavitalkonto Borerbobene Zinsen N Z E De | ieine innerhalb ‘der statuten figen Frist Vinter " Grandftütfonte IT 264 872/40 i Hypothekenkonto 1 a niet N lo der Commerz- und Disconto Sire C. H. | heine innerhalb der statutenmäßigen Fr - Grandstüfonto 11 iei | Pt “1E f Rethtsstreit lmenhorst, den 1909, oder Hamburg, sowie S g ägerstraße 9, nach | [egt werden. bericht sowie Bilanz und Gewinn- Zugang 1908 a 126670] 490 127/33 San auto I —— e N 2 . Der Stadtmasitrat: t: Kretzschmar, Mt 95 des Gejellshastsvertrags | Der S “Reit ab 1. Mai d. I. im Ge- Measchinen- u. Apparatekonto | Schuldscheinkonto I1 : Gewiun- und Verluftkonto. Der Rechtsanwalt: Mitglieder des Stadtrats: den Borschristen imetven. und Verlus: e Geselishaft zur Einsicht der Aktio- E (gei) P Cer Sekr., Gerichts- + am 1. Dartt ifte Teilnahme an den. 09 and Verlu E D : | ; S j ger.» ‘1 ist endet am ô1. , E L C, i Beglaubigt :(L.8.) Schulz, Am L S Coin. Le A A ichen Amtsgerih18, 22 D reiber des Königl E

aben. A 108 979,97 Abschreibungskonto 4 47 674,02 mm Zugang 1908 : | 7 T A 1908 L 12 085,04 : ; w - Canal | nâre aus. 28. April 1909. : - Inventarkonto . . 4 31978,12] by S d ' enehmigung wird mit dem Be- Terrain-Gesellschast am Te ito esellschaft. Bisenas V sitende des Auffichtsrats: Zugang 1908 . , 5136,35 37 114/47 erkaufeinesalten

E R Die vorstehende Gere n 300 Stüe zu A e Rudow - Iohannisthal, Aktieng Steined>e. | i U merken verann , usgegeben werden. Der Auf L

: 00 Stüte zu 500 4 a z von Werke | und 400 S orst: 1909, April 27. D) Verlosung 2A. Delm

Gewinnvortrag aus 1907 - . z lets, Licht- und Kraftanlage- H. Kreß \<mar, Vorsipender. [10314] Düsseldorfer Röhren- & Eisen onlo 2 Stadtmagiftrat. papieren. Ko

«é |g 922/29 81 097/12] Geschäftsunkostenkonto . 774746 EDSLATRE gus 325 H Ea, Diskont und Abschreibungen. | rüberem te 108 004/9 pareinlagenzinsen. Pferdebonto A iôres 19 709/21 triebe 59 984/06 4 430/— Debit Zinsen. g Lth E y j Ge O 2 399,— | M D IRTC 7 wix: pyanTn: lor | torenzinsen, Provisionen auf Effekten- und uüotorrentkonto, Digk 664 614/61 Walzwerke M O au D e T 10 vi Depo -Fonbitegs l 6 073/09 Reingewinn ¡ur Benwendung wie folgt: E t tona M - A5) F D 0 j as Berlin-Rixdorfer Terraingesells<aft | digen ordentlichen Generalversam, 2 E G A 1 360/30 * Arécerunterflügungöfonbkonto | 1062/46 E | T 149680 ANDiueg auf Bakiebnde, : i s zur diesjähr 2. Mai d. J. 7 134/06 ä « 1857,40 Abschreib Mobilar, Die Bekanntmahungen Wer pre Dl eitinaK. [82591 idenzstadt Karlsruhe. Attionäre unserer Gesellschaft werden | lung auf Samt otel in Düsseldorf er F laschenkonto 6 C17) * MiGeken E N 298/51 |_ 154443/10| 2 31088/85 Vortrag auf neue Reg papieren befivden i auss Dani, “Bei der heute vorgenommenen Vexe | Die Herren Alo es $ 24 den 25. Mai | gebenst einzuladen. Diverse Debiioren e - : -| 16860 /Jo] - Diverse Kreditoren 36 366185 | 678 2841| 673 284 36 Nr. y ldverschreibunge erdu Dienstag, den A Tagesorduung t ¿ » er ren VOL! verse Kautionen 8 350|— : M i , wurden folgende Schu im- tuts zu d elbst, Mohren- its, der Bilanz und 9 Die Dividende ift mit 40 4,— per Coupon sofort zahlbar. (Auf Grund des $785 B, G-B id pehdgade | bes 8 ‘so igen Mulebend Lon bestimmt: 1909, Nachmitiags 1 eneralversammlung | 1) ee’ Gawian- und Berlustrednung pro 1 Tro Is n derr Ard: Filtee deute Cla Mt ewi: t die Gene 1. Nove Di C 55 25 11, e L r igung der Dil 9d 09 V: ú err : 1 vrEniner, n-Iippes, gemeinde De gen auf den Inhaber na< ablung au 2000 4: Nr. 21 28 ron pf ctt e tenst eingeladen. 1A 2) Beschlußfassung über Genehw Alaina, über B Gewiun- und Verlustkonto am S1. Dezember 1908. Seedit. Me Jos. Frohn, Oberlehrer a. D., Brüßl, von Schu Muster bis zum Nennwerte von ; E, 78 490 501 571 576 6 Tagesorduung ilanz für sowie der Gewinn- des Aussihhts- A AA 1 Ó m tas S S R Ne IRT ETTTTTIT an Stelle der wegen Krankheit ausgeshiedenen Herren: dem anliegenden Mu E 000 % 323 332 “ep 728 846. 3 129 Geshäftsberiht und Vorlage der Bilanz die Entlaflung des Vorstands M, 4 A U G L Geheimrat Dr. Joesten, Cöln. Lindentbal änfhunderttausend Mark, erteilt. e 1000 46: Nr. A 28 e 1) das eshäftsjahr Ee rats, ferner über die Verwendung E A 16 161,18 | Bes Wetbinntitbo vou 0d E R J. D. Komp, Gutsbesißer, Voberm Fünfhun bura, 1909, April 24. 50 971 344 360 376 426 442 49 38 980 1016 | 9) Ecteilung der Decharge. gewinns. Htäratsmitgliedern. * Coba fvuto 60 583/72 | “Marenfanis: Die Direktion. Oen inisterium des Innern. 539 563 643 730 789 801 Bk 057 1400 1419 | 3) Wahl zum Aua. ee welhe si< an der | 3) Wahlen von g: & 13 unserer Statult! ; 13 046,69 a. Hauptbuhsaldo . . | 234 006/62 Nr. 3092, (gez) Scheer. 1084 1102 1278 1326 1343 1 Diejenigen Herren ‘beteiligen wollen, haben ihre | Unter Bezugnahme errfam, daß zur Teilnahme Gehalt- u. Tantiemekonto. . , 4237451 b, Warenvorräte laut | 119119] Q A 1465 1585. 500 M: Nr. 34 42 53 55 63 B Generalversam E eselben lau!enden Depottßerne nao Bt aiversanimlung und zur Auwa « : Pferdeunterhaltkonto 2 N O . C zu G p 4 53 ftien oder eine an order , J 4 d O O 4, aa 99 107 227 E E be Reid tien Sit ter Teilnahme | Stimmrechts in derselben erf y ; von ' 715 732 : 110 117 138 | über die be L 1909 591 0 M: Nr. 37 79 t-| Lit. D u 200 H: rund Beschlusses des Gesam

Benner ® 1996759 . Mêtekontoûbersug ‘| 4148406 | Obercasseler Basalt Actiengesellschaft vormals Christian Uhrmather senior @as- und Wafsserkonto . .. 1 129,64 n Liquidation. igftens terkont 3 425 29 Aktiva. Liquidationsbilanz am 31. Dezember 1908. Vasfiva. z ines deutschen Notars wen lung aptertonto N R E E R E E E R E E —— I Amr, is der Stücke spüte- | Depotscheine e age der Versammlung Hilfsstoffekonto 2 943,65 Ey O M ibungen treten vom 1. No- | nebst einem E Bene ersammlungötage se<s Tage vor baft Tes bei dem S Reklamekonto 8 000,— | | 5 eoerate 9 n D J Fenlaplial 250 o Genehmigung des Großherzoglichen Minister Dele 00 qa aube Verzinsung, Die A 1 fend are Gesellscaftsfafse, Berlin, A Kari E @ Trinkaus n iein, in Cölu r oto 44.072 08 | 4 j 568 049 90/| 3) Kreditoren . 5 333 04 und Genehm i burg vom 21. Apr . | vem d bei der Stadthauptkaffe i 25, oder bei dem Dan der bis zu | A, Schaaffhauseu legen und bis na N Schmiede- und Klempner- E | 5 204 65 . . «| 346 208/41 des Innern zu Olden 1909.) | beträge find be uf den Schuldverschrei- | straße 25, dburg zu deponieren 0 erlin und Düsseldorf hinterlegen T t lassen. « Schmiede- i 933 959/31 E p ganzeiger vom d bei deu a Rü>- in Mag itige Deponierung | Ber mlung hinterleg Z E e 736161 928383269 | 619 381/94 619 381/94 (Deutscher Reich - Ne. is augegebenen ZoNd samt gegen Uner, R Tee ea S V Weie nachzu- E Mb Eintrittskarten vet! : Absdreibungen pro A 1011412 Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1908. ; s abe der ; inanweisungen ¿U | guf ein ), Masch.- u. Apparatekonto . M 12 | S A ROS S: SRR: D A R CO N M OO A H C S E D a De E B Séhuldverschreibung fallenen Zinsscheinen und M M weisen. den 28. April 1909. abre dori, den 28. April 1909. Der Vorstan). Elektr. Licht- und Kraft- | An Saldovortrag aus 1907 u Ev er on früheren Verlosungen sind no< rü>ftändig | Verlin, den S E : anlagekonto 2 om i . Neubauer. verzinslih mit Jährlid tbiäbrlichen E inl daher außer Be S6 Uit, B Nr. 481 1046 Aug. Ne [10313] 1. April 1209 a 1. April. vom i 7 1474 2985, Lit. k, 1, Oktober und 1. 1795, Lit. C Nr. 9

12 085/04 | 300 197/03 Per Aktienkapitalkonto . | , 2 D! | S 39 | ç T L: R uf $ 10 unseres Statuts lader M - Gewinnsaldo pro 1908 59/11 [A N ten 32 095/09) , Verschiedene Ein A [99971 L o. nd Lagerhaus die Herren Aktionäre unserer A Ì awkrtiger Shuldverschreibung | 1049 1719 2031; vom Anlehen 488 ne. 348, | Berliner Speditions- u tiger Schuldver|<re . yom Anlehen L : . 348,

Der Inhaber 96 euer der Stadt Delmenhorst | Nr. 493; vo

wird hierdur< als Gläubiger

n ° Gesa 499/90 a 245 396/46 245 396/46 | « Geschäftsunkosten 12 017/75 , del - Krankenkasse, Alters-, Jnvaliden- und lichen Generalversammluug u F reis c Hannover, den 31, Dezember 1908. ie i M R E 429/39 7 Lit. A Ó Gesellschast (vormals BParhz & Co.). 14, Mai cr., Ma L bay Sseuip, F. Si G F R E V, dam drei Aogeme für den Aufsichtsrat 3 E 7 3 y t VORE e Weever s. N : i re auf: Lit. D Nr. 327; vom Mutaden L Nr. 1699, An am Sonv abend, den (Fásiolokale ‘der M R T Tagesordnung. nchtorats ubt Die vorliegende Bilanz pro 31. Dezember 1908, gegen wel<e Erinnerungen und Ausstellungen Gee obilien E E für den Betrag von Nr. 778; vom Anlehen 48 798, Lit. D Nr. 237; Vormittags 10} Uhr, u selbst, stattfindenden | , Bericht des Vorstands un fsenen Jahres [01 seitens des Auffichtsrats nit gema>t werden, legen wir der ordentlichen Generalversammlung zur Ab- Betriebsinventar E Snhaber un- | Lit. B Nr. 249, Lit. O Sit C Nr. 115 144 159 Gesellschaft Kaiserstraße 41 hier]elbl, werden die * den Geschäftsgang des verflofse y nahme resp. Genehmigung mit dem Anheimgeben vor, den Reingewinn von 6 99,11 auf neue Rechnung Steinbreher- und Aufzuganlage Weilberg : anerkannt. Die Anleihe ist für den vom Anleheu ZONT c 458; vom Anlehen D ilt eu Generalversamm edit eingeladen. über den Zustand es S es revidiert vortragen zu lassen. 3. Maschinen und mascinelle Einrichtungen E von 500 000 « wird nas T Sit "Nr 816 1181 1360, Lit. O Nr. H Herren Aktionäre Ler S TETdRKg: : , Vorlegüng e 18 des abgelaufenen Zahr 5 i Na, Vorligiader b. Bauliche Anlagen 3,7: 57 738|— | Die gesamte Rec tes Tilgungsplanes binnen | 1903 Lit. B Nr. Fan E irats und Vorstands über Rehenscaftoberith! der Gesellschaft. A Ad. Be>kmann, / Bilanikónto E | Maßgabe des uw d jährliher Autlosungen zurüd- | 1618. lsruhe, den 16. April 1909. 1) Bericht des A es@afts unter Vorlegung M und eines by aas Bilanz und 1 [9976] Bekauutmachung. [9992] Bekanutmachung. aver heu T N Die eite Auslosuna erfolgt jedo erst n As * Der Stadtrat. Frank. el O ae Gewinn- und VerlustreGnung 4 i Senefirecnung des verflossene In der heute stattgefundenen Generalversammlung | Nach der in der ordentlihen Generalversammlun geie t 018 bezügli der Tilgun ede n, i Siegrift. A Gesästsberihts hr vat D a Gewiun- Decargeerteilung. es wurde an Stelle des in den Aussichtsrat eingetretenen | vom 8. Februar d ersten 10 Jahre des um f bleibt das Recht vor- 2 2) Beschlußfassung Über E die Gewinnverteilung. | 4, Wahl des Aussihtsrats. Der Stadt Delmenhor cit, frühestens aber auf H L R Tad Verlustkonto so behalten, die Anleihe Jeder albjähriger Frist zu kün- den 1. Oktober 1919 m

Î I. erfolgten Neu- und Zuwabl Sti errn Gutsbesißer G. Oppermann, Nordstemmen, des Vorstands und des Auffichtsrats. } 2, Wahl der Prü ungzfommission und deres b 2 3) Entlastung de den 1 ti rine mindestens dreimal zu veröffent 0 Kommanditgesellschaften

Schulden. M. 18 | stand und Reichsbankguthaben . 220 048/65 Bankgebàä

Aktienkapital . . . ebäude . .

#4 3 000 000/— 149 196/85] Akzepte (aus\<{. Avale) 84 700|— Kontokorrentkonto : Kontokorrentkonto : | Breslau, Noßmarkt 10.

2 528 420/99

A E

C EE E L L In

E . \ thal V

752 185 57 Obercassel bei Bonn, den 21. April 1909.

L us folgenden orer Balatt, D Mea vormals Die gan Usemachen seuior. erren: . 2 [M ¡um stellvertretenden Mitgliede des Aujfihtôrats | Landuihter a. D, Friy Küster, Gut Weißenstein 5 n der General- Beschlußfassung über den B Ge t gewählt, N 9

li Aktiengesellsh Feu jeilnebmen a haben ibre Aktien | * Original ausliegenden Anfrag . . e , iger. Die Kündigungs / u Ak en U. 0 versammlung eiln Anzeigen und im RelYöane ber lezten Bekannt- | F frist beginnt mit dem g

Be>er. Hoig. D den 26. April 1909 Backer i E, ister: Eladbe>X in Westfalen, | [9120] | D. mgen Hubert Krey in Graslit (Böhmen) der Statuten O Len n Ps i L tellvertretender Vorsißender, Oi gewann worden. i i 19. Mai, Nachmittags 6 Uhr, „bei betreffs Aenderung des 2 Au Liquidation * Central-Molkerei Hannover A-G. Fabrikant August Gerstäter, Hard in Vorarlberg, Obercasseler Basalt Actiengesellshaft O Maisiadeat unserer Gesellschaft besteht zur» kanntmachungen über den Verluft von er des Gesellschaftskafe, ga E E Berl, Y Gesell haft. utf 1000 F. Sie vern: E M M s rf. Bee D A. Etne Heid und vormals Christian Uhrmather senior Duetn ima Dr. Heppekausen in Bonn, : Recht, die | Die Betrie teglich In nta E RRNR e Georg Froncet le der Aktien itz, den 27. Apr j i h / f h es / M in Liquidation. / . Vorsitzender, D Die d E: SEO agte V ad 0 va ene papieren befinden sh auss<l\es Behrenstraße 28, n deponieren, An Genn ia ees 0 ger Dampfschiff? gr 244 H.-G.-B. bringen wir zur Kenntnis, Wiesbate, den 24. April 1909. jet baft aubge[Siedenen Deren Sustlra! Dr: C111 Vern Aan Ras „lbemadher in Ober- T ie Auslosung 4 rsten Male erst im Jahre können auQ V deponiert werden, doh müssen ífJaseni er daß das Mitglied. unseres Kuratoriums, Herr Aktiengesellshaft und Josef lz in Bonn sowte Königl. Baurat i ] : verstärkte Auslosung zum die Stadt die | 710260] t, daß Herr Kom- | ¿ines deutshen Notars enthalten, baß die A) e aft. g 0, Herr A i Boe lea Kies 1918 S E D egts statt der [ HierdurŸ aaen E ion qusolge Todes aus | die [een de neen verteiGucien Aktien nux, gegen Aktien-Gesell\c< gas berfiorken Ju Emil Salomon von hier am für Luftsti >stoffverwer tun Leuhien in Berlin B Madai gder gen beide ffen t unserem Aussichisrat burg, ten 23. April (4 Rüdgabe G Hinterlegung e ehaeliefert werden. Des ute Tbe g. Carl Wannm0 Verliu, den 27. April 1909. Setne eraen gg 1. Oltober jedes | Berliu-Charlotteuvurg, | t Schluß der Generalver as : je Auslosungen erfolgen am 1. 18 im Lokale ti n-Gesellschaf Berlin, den 28. April 1909. im Oktober 19 Actie ahres zum ersten Male “d Lethbank in Olden- der Oldenburgishen Spar- u

52 185/57 en

Herrn Fabrikbefiger Hubert Krey in Graëslty

g dentlich ; nd E oe deute B (Böhmen). 4 orden en und außerorden en Generalversamm-

Der Vorstand. i S i "5 nk. . Dehnel. Preußische Hypotheken-Actien-Ba 9 - Der Vorstand. ay. -Fabrikfation. ie Kontrolle gestattet ist. } Fir Pappen F burg, wobei der Stadt d

Obercaffel bei Bonn, den 21. April 1909. lung die Herren Kaufmann Johannes Uhrmacher in Der Auffichtsrat. G. Paul ing. Cleffmann. Oborcaffel Rechtsanwalt Dr. Heppekausen in Bonn Max Fiedler. Ludwig Bramann. ibungen sind am Dex Vorstand. Die au?gelosten Géulevershre See 1. April des folgenden Fahres j