1909 / 100 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

o

ener-Vade-Austalt.

Vilanz om §1. Dezember 1908.

[9962] | Aktiva.

landwirtshaftliher Maschinen vormals Epple und Buxbaum Augsburg.

Bilanz pro #1. Dezember 1908.

[9955] | Vereinigte Fabriken [9970] Debet.

Aktiva.

Hag

Stolberger Vauk ——— Gewinu- und Verluft?outo 1908, 27 780 21 Depotzinsenkonto ; E N Verwaltungsunkoftenkonto E AsFreib, auf Immokilienkonto 49 307198 Neinaaiue Mobilienkonto

100 933/61

[44 * „Fsolation“ Aktiengesellschaf ellschaft Mannhei Denn Pt ar me E L e L2os, Ins, Mh T 3 060 cool2 728 436 390 000|—

Aktiva. M

100 000 4 969/42 2 954/35

Aaipaaretonig: tienkapitalgutbabe Kafsafonio: E Baibestand A Kontokorrentkonto E ontotorrentguthabeu abzülid & Maschinea- un cir e N E id Fabrikeinrihtungsfonto Mann. erlzeug, Maschinen und riketnrt in der Stamumfabrik N Sabeiteinrichkungen Immobilienkonio: E PAute und F tr, L EE Y Fabr Stundstück der Mannheimer EIE Mannheim: | BMaterialien und halbfertize Fah: Maschinen- und ; î 15 Fabrikate e A 150 836/27 rf Fabrifkcinrihtungsfonto Filiale | Werkzeug, Maschinen und Fabrikeinrihtungen in der Filialfabrik Badez, Suez Warenkonto Filiale Baden: G t lca E S f j .: Materialien und halbfertige Fabrikate 16 860/74 618 521/78

und Verluft?outo per 31.

Gewianvoitragkento Zinfenkonto E Provisionskonto

js 14 500;— 67 587/07 18 846/54

Aktienkapitalkonto: Aktienkapital N delentonto: ypothek auf Srundftü R ERRO Vere Arbeiterunterstüßungskonto:

Unterstüßungsfonds e A) E T

19 M Ï A oe, AORIO 1 203 919/60 Kontokorrentkonto: Debitoren in 17 985/64] Jakafsokonto : Debitoren 0 e 36 R i 2209| Reih8barkgirofonto

194 682/42! Wes j

E Wechselkonto

Aktienkapitalkonto

Datlehnskonto der Städt. Sparkasse

Darlebnskonto der Stadt Hagen . .

Stadtgemeinde Hagen, Zinsen u. Abtragung von Baukapital des Fraucnbades .

Grundstückskonto . . Gebäudekonto Maschinenkonto Mobilienkonto Wäschekonto Kassenkonto Bexlustkonto

Aktierkapital

Hypotheken Partialobligationen

500 000/— 66 000|— 13 000|—

L O

M 4016 571 Einrichtungen, Mobilien und Utensilten

1 453 442/32 l Pferdes, Wagen- und Furage- Amortisattons8fkonto: konto 5 C0? Amortisation bis 1907 . 46 3 881 425,92 Q Wesel und Effekten . r 6 j pro 1908 . „26 551,60 GOTISEN o es o S L Beamten- und Arbeiterunter|tüßungskonto Vorrat an diversem Material | 1 153 479 Arbeiterwohlfahrtskonto S Vorrat an Halbfabrikaten und Neservekoato fertizen Maschinen . | 1742 127/02] Spezialreservekonto Delkreder-konto Dividendenreservekonto Gebührenäquivalentenkonto Kreditoren i Gewinne und Verlusikonto: Gewinnvortrag aus 1907 A 149 044,60 Gzwinn po 1908 . . . 1067 689,22

D7 768/77

247 156|11 247 156/11 Hagen, den 27. April 1909. Der Vorftand.

Actiengesellshaft für Petroleum-Fudusirie in Nürnberg.

ïlauz om L Dezember 1908. Paffiva.

M e M 118 545/32 400 000 212 028

40 000

34 707 197 302

100 933/61 Basfiva.

3 907 977 836 865: 70 000 215 217 200 000 200 090 750 000 10 933 700 112

Bilanz nach dem Ubschluß 1908.

74 901 M 4 344 250!:—

39 000| 35 000!— 749 932 75 359 074/37 53 515/94 29 171/25 6 849/58 10 600|— 91770

in der beutigen Gene ( f S9% festge S ralversamlung auf 8 9/5 festgeseßte Dividende g Í

: gelangt von heute Dividendenschein Nr. 9 der Aktie s

an unserer Kase zur Auszahlung. E

Stolberg, Rhld., den 27, April 1909. Der Vorstaud.

(9957) tere. “See, fili -Anhaliis&e Sprengstoff-Actien-Gesellshaft, Berlin,

Gewinu- und Verluftkonto ber 3k. Dezenibex 1998 Kredit : L redit.

Kapitalkonto . . Neservefondêkonto I

[9973] Aktiva.

217 500|— Depotkonto

: S Kontokorrentkonto: Kreditoren . A BR P 0 n oronts: Kreditoren ividendenkonto Tantiemenkonto Gewinnvortragckonto Konto pro Diverse

A d 305 380/01

126 98911 90

R O R A e

2/90 Abschreibung 1908 17

Fabrik« und Lagereinrittungskonto 63 Abschreibungen 1897/1907

Eingezahltes Aktienkapital .

Krevitoren

Reservefonds . .

Gewinnvortrag vom 1. Jan. 1908

Gewinn

Grundbesi Bautenkonrto

Vbschreibungen 1897/1907 1216 733

12 226 27745 Haden. M as

149 044/60 3 682 985/68

| 12 226 277 |46

Soll. Gewinn- und Ver'ustêouto. EDEIGRNGINN R B T R G T LENE R L I S ATARE S F R R E (D D a

M A

162771159 Die

| | |

168 027/7: 616 521/78 | 2 Segen

Setvinn- à 4 159,— mit X 12

Dezember 1908. E E à b 1209, O 96

| Per Gewinnvortrag aus 1907 . 2490 152/97} » Fabuikationskonto (U-bershuß) . ARZ

60 480/54

Betriebs- und Verkaufsspesen, LWhne und Gehalte Interessenlonto Abschretbung JAuzsländen Amortisation pro 1908

M L 36 180/46 12 137/56

66 130 C67/4U 99 55714

80 987 T9 18 5069/30

1 331/46 19 900/71

2 985/11

Handlung2unkoftenkonto j j 5 Gen Ses, Zinsen 2c. E Mannheim: Hand! ung3vrnfostenkonto Filiale Baden: Gehälter, Zinsen 2c ¿itireatiin aut Amorti\ationskonto : Abschreibung auf Fabrik ‘Mannheim

Tire (v1 M 13 565,— AbiZreibung auf Filiale Baden, | SHŸwociz

Bilanzkonto :

Vortrag von lezterNeSnung Fabrikationskonto uy Mannheim: Bruttogewinn nach Abs ¡uug aller Betrkiebz- U WR 3 RO2 E a 321/ E &adriktationsfonto, Filiale z Baden, Sve Bruttogewinn nach Ab- zug aller Betriebs.

Zugang p. 1908 Zie 38 111/35 26 551/50 1 218 733|%2 3 832 030|28 3 832 030/28 Infolge Beschlusses der Generalversammlung wird der Divideudencouvoun Nr. 26 der alten Aktien mit 46 250,— und jener der neuen “Aktien mit f 195,— pro Stück von heute ab an den Kassen des Bankhauses Friedr. Schmid & Co. und der Bayerischea Diëconto- und Wechselbank ZS N.-G. dahier cinge!öst. i 312/54 erner wird bekannt gegeben, daß beute von unseren vierprozentigen Partlalobligationru 84 Lit. A à 6 1000,— die Nummern 51 120 168 171 175 184 235 251 298 306, jau Lit. W à , 590,— , ¿ 26 43 50 64 99 106 167 209 323 350 a7. zur Heimzahlung pro L. Juli l. F., mi welchem Tage dieselben außer Berzinsung treten, ausgeloft wurden, und erfolgt die Ausiahiung, bei vorgenaæn/ea Baukhäuseru. Augsburg, den 27. April 1909. [10288] Der Aufsich!8rat dex Vereinigten Fabriïea landwirtschoftlicher Maschinen vormals Epple und Buxbaum. Der Vorsitzende: Paul v. Schmid.

Abfséhreibung p. 1908 117 060 6:

Eisenfäfserkonto A Abschreibungen 1897/1907

An Pra untosteukönto: Y B Jeillepesen, Gehälter, Patentunkofte L : Pachten, Skontiabzü | : Gfefienfonto nleibe und div. Ausgaben . | 345 905/33 Mirderberwertung div. Abschreibungskonto : ee N 0 g Asrelbungen p. 1908 506 030/67 L eingewinn c 195 Ln Gewinnverwendung : G 204 2 O 46 €0 399,72 | . 450 000/— M 510 399,72 «128 SO4DOT |

M 634 204,22 |

F, E 6 A - Reingewinnverteilung: Nüdlage in den Reservefonds . 1 65 9/0 Vibidende aus 4 400 009, Tantiemen i Vortrag auf neue Rechnung

Per Gewinnvortrag a. 1907 Fabrikationskonto: __ Gewinn p. 1908 . « Handelsertragtkonto; Sewiuan p. 1908. ,

Zugang p. 1908

Abschreibung Þ. 1908

Werkzeug- und Utensilienkonto . . Abschreibungen 1897/1907 ..

2 500,— 15 810/68 26 009, | 600, | 4712,90 | 3381290 2 101 195/92! In der heute stattgehabten Gen V 101 195]9: n T j Seneral j 9/92 und L eas a Aufsichtirat U Be entlastet. vorstehende Bilanz nebft Gewinn- ze Auffichtsra Ks Sts S E Ia, Maunheim, den 24, April 4 für eine neue Amtsdauer wiedergewählt. nIsolation““ Aktien. Gesellschaft Der Vorftand. R

i

IZli L S

Zugang p. 1908

O a Abschreibungen 1897/1907 ..

S6 G

Zugang p. 1908. .. .

Pferde- und Fuhrwerkkonto . . Abschreibungen 1897/1907

Stettiz - Stolper Dampfschiffæhrts - GBesel\sHaft Kommandit - Gesellschaft auf Akticn, Stolpmünde. NRechnuungsabschlusf; und Vilanz Geschäftejahr: L. Januar bis 31. Dezember 1908. Gewi«an- und Verluftkouto À- 1} 1908

Dezbr. 3L.

; E Bertrag auf neue Rechnung .

[9954]

: n 1 492 Ra j L S

Wesifälish - Anhaltishe Spr A L222 en 0 z ch s e ( -

I R T S AREES SFE E I Vilanz prengsio}f - Actien - Gesellschaft, Berlin,

Bestand v :

am 1. Januar

1908

3 528/50 6 525/35 1320/76! S ilden : 405/83 E 285 f 1 An Saldovortrag . - l “42 900 Betriebskonto D. „Stadt Stolp“ 8E 060 42 Verlust aus dem Betriebe 1998k m n Betriebtkorto D. „Pomerania“ 884 03826 884 038,26 y Verlust aus dem L etriebe 1908 Gewinn- und Verlustkonto am 31. Dezember 1908. Hakbex. E i vas O oos i E Ce “h 4 Betcicbskonto D. , Ascania“ 361 041/37 Verlust aus dem Betriebe 1908 |_8 249 Zinsenkonto Hypotheken- und andere Zinsen Allgemeines Unkosienkonto Fnsertionk-, Porto-, Depeschen-, Gerichts», Notar- und Reise- koften, Drucksachen, Steuern, Gehalt für den VMaschinen- inspektor 2c. 6 661 Hiervon Anteil D. „Prusfsia® . 1 595

Gfffektenkonto

Kaursdifferenzen auf Effekten . 1247! 12475 72 011/49 64 931129 Gewinn- und Verluftkonto W (D. „Prusfia“). “K [al 1908| T ch Abschreibung 10% . .

190 ; Dezbr. Per Betriebskto. D. „Prussta“ : Verkzeugkonto 31 Veberschuß aus dem Be- E Abschreibung 10%... triebe 1908 l'ersilienkonto

Zugang p. 1908

Depotkonto .

Kafsabestand

Wechselbestand

a is Guthaben bei Banken, Vertretern 2c. Beteiligungskonto

öInventarium

für da3 26. [9090]

E Thouwaareufabrif Neufahru-Nieverbayecu

Per Dana aftiva. Bilanz per 31.

VebersGuß aus “A E dem Betriebe IUUS e e

U «s

Zctieugesellschaft,

Dezember 1908. Pasfiva

E 600 ooo) 467 923|—

43 2009| 346 925|51 222 558162

2 328/12

65 686/28

5 DOO!— 129 92789

Abgang Abs&reibung 1m Jahre Di. - ez.

A M A 1908

1382 139/59 | 11 225/96 1 393 364/65 | | 13933/65 88 786/42 56480 V9 51 Zed! 893/51] 8845771 11 949/90 | Vortrag aus 1907 9 607/67, | 4 29 301,12

21 155/17 | Reingewinn i j 2115/31 19037/86/] 1908 27 222,82 1427/73 363/10 1790/83 179/08 1925/14 88|— 2 013|T4 201/31 743|0s 74/30 8 446/78 2 046/33 1049371 1049/31 276/56 17/30 293 I9 292/986 5 863/32 13/50 5 876/52 587/68 15 214/72 1 521/47

Aktiva.

Immsokilienkonto: a. Srundftüde . SVebäude c. Waflanlagen d. E P e. Sonftige Betriebsaal I EEiacato A obilien- und Utenfilienkonto . Glektr. Anlagenkonto : Magaziakonto Konzesfiors8- und Patentkoato . .

A S 393 915/70 611 215|—

70 C02¡—

45 002/— 20 808/— 430 615¡— 6i—

30 005|— 17}

01 1 601 385/71 Vorrätekonto E Kafsakorto | Wecbselkonto Effektenkonto

Hypothek Arbeiterbäuser Äfzeptkonto as Bankkonto Reservefondskonto . . Speztalreserve Delkredere

Kreditoren

AbsHreibung 1 9%

2 91 Grundstüde 1 379 431|—

125 48868

A

Hh 6 137 021/49 26 717/03 197 302 35

361 041/37

Actiengesellschaft flir Petrolezum-Judustrie. L. Schütte.

Ine.» + Bruttogewinn

Abs@reibungen Reingewinn

laut Siatut .

e OISE M L R A

361 041/37 Abschreibung 1 9%

Maschinen

_ A

Abstreibung 10% . .. Gleise- und Rollwagen

{9092] 2 / Schillerwerk Godesberg A.-G. in Godesberg a/NRhein. Vilanz ver 31. Dezember 1908. j j

5 C65 63

Abs{reibung 10% . Glektrishe Anlage

B 1611/75

Per Aktienkapitalkonto : - Boll eingezahlt . . 72 011/49 50 9/6 Einzahlung v. 15 000,— Erh P elfrederekonto . . Ges. Reservefonds- konto Zugang 1907 3010 Neservefondskto. I1 25 00u Zugang 1907 è 15 000

Kreditorenkonto . Vortrag aus 1907 Reingewinn pro

Fmmobilienkonto . Abscbreibung bis E. S os

Maschinenkonto . . Abschreibung bis T; T9OO © . Utensilienkonto . . Abschreibung bis E 1D . 21 918/86 Lichtanlagekonto . 3 624/09 Abschreibung bis /

[d 189 905/90 14 360/79 243 821/36

119 540/64 27 824/26

2. Bankguthaben b. Div. Debitoren Rechnung

175 545/11 302 500 in laufender

40 000 28 000

La IED 1811/83 138 236/34

1908

Fan. 1.

Dezbr. öl.

| 124 280/72 An Saldovortrag

Zinsenkonto: Hypotheken- u. andere

3871 S

7 596 152 657

Aktienkapitalkonto: 3000 Aktien Anleihekonto:

10 606

16 696/07

5 905 40

Zinsen Allgemeines Unkostenkto. :

Anteil - Abschreibung 10% . 9 443/80

fubrwerkskonto

40 000 238 940

e m A E a Ee

156 528

inkl. 1908 3 623/05 fahrens 6 9225

bschreibung bis

E E o.

izungskonto .

bschreibung bis

atenikonto . ..

bshreibung bis

E E Werkzeugkonto . . Abschreibung bis

2 965 42 628!

ran trn mne

156 528/24 | 152 657|13 | Vilauz am 38. Dezember 1908.

Kon eno : verse Kredi L Divi es in laufender Rechnung __ _NRückständige Dividende Zins nee A:

üdcttändige Obli fen GrplofionSfondifonto: EIERes

6 95Iz G C 1 a e 1 d 13 693/25) cie e siden

LEE 80 Art Zapitalrülage R

46/10 rbeiter- und Beamt Rük( E

An Saldo Aktiven.

45 994: Pasfiven. Mb A 750 000'—

200 000|— 11 244/20

6 921/80 Abschreibung Nodelle

1912/59 4911/59 76 971

59 76 970/89

3 334/49

Aktienkapitalkonto A Aktienkapitalkonto B (D. „Prussia*") Reservefondskonto Kessclerneuerungöfondskonto #4 2 00

zur Kessel- erneuerung

Dampferkonto: Dampfer „Stadt Stolp“ Ä „Pomerania® Kefselerneuerung u. holung

| Abschreibung 10% . Saggeranlage a Abschreibung 10%... Kassa

#4 §0 070,— Uebets

8 076/30 9 age Gewinn- und

inkl. 1998 . . .

Modellkonto . …. Abschreibung bis

576/70

3 333 49,

Ballastkonto :

Bestände

O. „Pomerania“

Akzeptkonto Schuldbuchkonto :

70 874/39

Berenlager 31 X11. 08 . . ebitoren j

126 8977! 151 193/64

L M

1 940 073/36

|

Verlusikonto : Gewinnvortrag von 1907 Reingewinn pro 1908

575/70 1 SATENE 49 435

3 685

726|—

2 609/96 10 968/38 904 480/21

128 000|-

705 640/99

Gewinn- und Verluftkonto p. 31. 12. 08. m E” S E T R r rTEMT Per T H A0 E E

177 261 2 965

inkl. 1908 . .

Neubaukonto . . Feuerversiherungs- E Unfallversicherungs- konto Kassakonto . Wechselkonto . . . Debitorenkonto . . Warenbestand p. L O ¿7e 00

Vorstehende Bilanz nebft dazu gebs iger Gewi d Verluß N LEREs ‘n ordnunasmäßig geführten Mgen s a ois n und DertulreGnung habe ih geprüft, mi | ea e ten Büchern verglichen und bestätige deren rihtige Uebereinstimmung. : G. Christoph, ger. ver. Büterrevisor und Sachverständiger für Handelsbücher „Gewinu- und Verlustkouto per 31. Dezember 1908. :

Hypothekenshulden

15 ; » isen- 345 D. „Stadt Stolp a Eisen je #4 178 105,40 verschiedene

D. „Pomerania“ . bahn- e 1539,29 schienen | Kreditoren . 144 950,17

Effektenkonto: h 46 161 000 reduziert 4 80 500,— Aktien 64 400

der Stettin-Stolper Dampfsch.-Ses.

Betri-bskonto : Bestände } 660,—

D. „Saxonia“ . D. „Mathilde“ . san Koblen}, 680,— und Oel | . 1 050,—

O „Wrusa?! « Havariekonto D. „Prussia® „Stranden auf Groß Tyttär3“ Kassakonto, Bestand a Gewinn- und Verlustkonto A: Verlust .. Gewinn- und Verlustkonto B (D. „Prussia*):

Verlust Schuldbuchko

Mit ten Büchern überein- stimmend und ride ien

Berlin, dea 24. März 1909. Die von der Veneralversamm- A lung vom 30. April 1908 7 = zur Prüfung der Bilanz ge-

wählte Kommisfion.

Eugen v. Waldthausen. V. v. Waldthausen. Aug. Star ck.

Die Auszahlung der Divideude mit vom heutigen Tage ab gegen Sinneiiuig

Vorstehende Bilanz habe id ¿2e- prust und mit den nir vorgele ¡ten Handelsbüchern der Gesellschaft ir Uebereinstimmung gefunden.

Berlin, den 20.

Berlin, den 20. März 1909. Westfälisch. Anhaltische Spreugstoff-Actiea-Gese llschaft. Der Vorftaud. Landmann.

Soll

Maârz 1909. Marx Henninger, öffentlich angestellter, beeidigter Büherrevisor im Bezirk der

| : Handelskammer zu Berlin. vos ü f Dit e ie für 20d Sl 1908 erfolgt sseuer Creditaustalt in Efsez od i sen’shon Vanlberaits oute tei: tex Dent ens Bank in Berlin pa den Silialen diefer S E E M er Aufsichtsrat besteht aus den Herren : E Mies, Mereniund, Vorfitzender, 0 nnes, Mülbeim a. d. Ruhr, ftelly Versi Pn Siianes Carl Derndaes De ertretender Vorsitzender, ugo von Gahblen, Düsseldorf, ergrat Lindner, Herne, Dr. Max Bielefeldt, Hannover, Sen D Ne» / an k Verlinu, den 26. Avril S R Der Vorftaud.

L | 460 535 20 848/58 27 222/82

n Generalunkosten Abschreibungen

2 390 Reingewinn 1908

705 640

bind 508 6. 6/40 att orstehende Bilanz nebst dazu gehöriger Gewinn- und Verlustre

n ordnunasmäßig geführten Bücdern verglickhe k, 0 DCBESUSUUNg Habe ih geprüft, mit Neufahru, 5. Cs und bestätige deren richtige Uebereinstimmung.

23 461/47 3 016/59 64 931 291

152 657 [13 11433/48 h: 7365 174/16 1 355 174116

Gewinn- und Verlusikonten sowie Bilanz habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten En der Gesellschaft in Uebereinstimmung gefunden.

tettin, 10. April 1909. l Gustav Hoepffner, gerihtlich vereideter Bücherrevisor. Der Aussichtsrat. Die persönlich haftenden Hugo Freundlich{. Gesellschafter:

l De , Wilhelm Möncke. S "Ernst Rahmlow. Georg Krause. Ernst Rolke. ppa. M. Mau.

An Allgem. Unkosten « Dubtosen . Abschreibungen R E 9 « Vortrag aus 1907, . 2 965,65 « Reingewinn pro 1908 42 628,55

p 91 3/84 97 45 594 20 | 180 226/92 Godesberg, den 23. April 1909. V Der Vorstand.

Die 11. ordentliche Generalversammlung rom 93. April 1909 hat die Bilanz genehmiat, dem Aufsichtsrat und der Direktion Entlastung erteilt. Die Divideude pro 1908 wurde auf LO °% festgeseßt, und ift dieselbe am L. Mai zablbar bei der Gesellschaft3fkaf}se oder bei dem A. Schaaffhauseu’scheu

Bankverein, Filiale Boun, Vouu.

Per Waren

Vortrag aus 1907. . . . - G. Christoph, ger. ver. Bücherrevisor und Sachverständiger für Handelsbücher.

In der Generalversammlung vom 17. April 1909 wurden EO gane! Fris E e ao und y err Ingenteur Dr. ard Mayer, Budopest, ! in den Auffichtsrat gewählt. o aud Neufahru Ndb., den 20. April 1209. Der Vorstand.

A R E ET WTÄT R BRMR S Ma

180 226/92

d. Ruhr,