1909 / 101 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[10330]

Straßburger Speditions & Niederlagen Gesellshaft in Straßburg i./Els.

Bilauz am 31, Dezember 1908, geuehmigt in der Generalversammlung der Aktionäre Aktiva. 9, „Pasfiva,

110329] Soll.

Bilanz dex Löniuger Aktienbrauerei zum Palmberg Löuingen þro 1. Oktober 1908.

109 453/08] Aktienkapital 48 914/75 Kreditoren

74 759/60} Ges. Reservefonds i 18/50} Gewinn- und Verlustkonto 3 382/23 233 145/93

233 145/93 [ Laut Beschluß heutiger Generalversammlung werden S 09/0 Dividende verteilt.

Löningen, 27. April 1909. Aötilgee Actienbrauerei zum Palmberg. Bernh. Bartels. Georg Wiese. Frankfurt a. M.

Stempel, Aktien-Gesellschaft, Pasfiva.

Vilanz vom 31. Dezember 1908.

Wuppertaler Aktien-Druekerei Elberfeld.

Gewinn- und Verlustkonto ver 31. Dezember 1908. #14! M 40 180/85] Per Gewinnvortrag aus 1907 18 050/241 , Zeitungskonto

4861/76) „, Akzidenzkonto 1425451] , Mietekonto 3212500 , 1 740/44 3 453/07 1 389/98 12 304/53 4725174

104 173/62

10331] [ Aktiva.

Borkumer Kleinbahn- und Dampfschiffahrt Aktien Gesellshaft, Emden.

Soll. Gewiun- uud Verlusikonto pro 1908. Gaben. n D e6vuntoflea ..| s G Immobil S G E G t: Cas C E M 7H D L 155 260 á Mobilien

c Debitoren . e A 4 Kassabestand

1857/59 5 311/13

Haben.

An Lohnkonto

Seschäftsunkostenkonto . .

Botenlohnkonto

Agentenprovisionskonto . .

ypothekenzinsenkonto L rbeiterversiherungskonto . , .,

Betriebskosten®onto

« Reparaturenkonto

Konto für Abschreibungen u. Dub,

Bilanzkonto

63 001/67 6 762/03

d.

M 2957 799 4 000 30 840 295 185 9 349 35 000

358 174 atus am L [10316

3 T 2 | Shriftgießerei D,

Betriebsunkoslen

er Ein i Urania, P nnahmen im Personenverkehr .

f ü - Frachtyerkehr . . y fue MDiiteten diverse Einnahmen

611 68 697 32119

1919

826

An

é A

i Aktienkapitalkonto

3918 Obligationenkonto Geseßlicher Reservefonds

336 670/79 Vorsihtsfonds 342 942|78 Immobiliaramortisationskonto

3 000|— M 140 804,19 708 993/80} Statutarishe Abschret- i bungen für 1908... , 5144,14

f 2 36 492 |— è i, f Betriebsmaterialamortisationskonto 46 137 96 Diverse Kreditoren 102 220/01) Dividende 2 N} Tantieme O E Vorsihtsfonds für die Angestellten .

6 630|— 3 536|1g[] Gewinn- und Verlustkonto, Vortrag

1 646 462/52 1 646 462/52 Der Ziuscoupon Nr. 9, 2. Serie, wird vom 26. April 1909 ab mit 46 20,— bezahlt.

Wechselkonto

Diverse Debitoren

Immobilienkonto, Gebäude in Straß- burg und Markirh .

Bauterrain in Markirh

Baukonto

Betriebsmaterialkonio Spezialbetriebsmaterialkonto . . Effektenkonto inkl. verfallene Zinsen . Mineralwasserlagerkonto Futterkonto Borschußkonto (Warrants) Affsekuranzkonto, bezahlte pro 1909

Erneuerungsfondskonto . .., Gefeßl. Reservefondskonto . . Do De

| |_ 5

bum A

358 174/14 Aktiva. |

e

145 948/33

30 428/82 376 519/72 21 620|— 12 073/95 38 821/49 1191/70

104.1736; Immobilkonto

Bahn- und Hafenanlagekonto. . Nollendes Materialkonto Werkstättenkonto .

Grundstückskonto

Dampfer „Kaiser Wilhelm 11,“ Dampfer „Dr. von Stephan“ Effektenkonto

Diverse Debitoren

Mt 2 M 1) Aktienkapitalkonto 1 000 000 250 000 2) Hypothekenkonto . 260 000 9239 826 3) Kontokorrentkonto ) Wvnteinis :| 1008 4 ejervesondskonto . h ats 5) Speztalreservefonds-

Ae 168 100 Aktienkapitalkonto 700 000 212 660|—|| Gründungskonto 2 197 Aktiva. 9 en S on dltordo 80410 E K : SPpeztialreservefondskonto 93 045 25 25 000/—|| Gefeßl. Reservefondskonto 32 389 l) lrt 90 000 n S Sa G benlonio ai 15 000 Neubaukonto S J00|— awPpsererneuerungs S - 179 702/20 Taae ungsfondskonto E : 2) Maschinen- und Utensiltenkonto . 67 241/571] Dividendenkonto Abschreibung

Aktiva. HA N

ember 1908.

An Immobilienkonto {reibung

« Maschinenkonto Zugang .

Per Aktienkapitalkonto . . Hypothekenkonto . . Reservefondskonto .

_5 000/—| 94832/68 Hränden T6 242/05 659/50 |

277 994 42 554i

35 000

Abschreibung

Typenkonto

16 901/55 2 600/-

6 465 11711

14 i

Diverse Kreditoren . . Gewinn- und Verlust-

Ä Aktiendividendekonto . f konto

Bankguthaben

134 302/35

Kassenbestand

12 536/08

930 042/20

N Ua TAD i rer Ae ar M

930 042:

3) Stempel-, Originale- und Ma- trizenktonto Abschreibung 4) Mobilien- und Werkzeugkonto

20 317

139511 69 511

70 000

7) Gewinn- lustkonto

6) Delkrederekonto

und Ver-

100 000 22 543

Der Direktor: August Klein.

Bilauz am Z3L. Dezember 1908,

20 316 1 24 9509

24 949 1 2 160

2 159 1

Vortrag aus 1907

T4 10 286,30 Neinge- winn aus 1908 . 145 525,05

Abschreibung

5) Druckprobenkonto Abschreibung

6) Bureaumaterialkonto Abschreibung

7) Kassakonto Kassenbestand 8) Wechselkonto echselbestand abzüglih Diskont 9) Kontokorrentkonto Debitoren . 10) Fabrikationskonto Bestand fertiger, halbfertiger Waren und Rohmaterialien 11) Feuerversiherungskonto, voraus- bezahlte Prämie

Emden, im April 1909, Der Vorstand.

68 | F. Habih. W. Philipp stein. 14 Aktiva. Vilanz am 34. Dezember 1908.

[763710 1527/44 6109 O 0 | 1951:

G 500 :|_1500

95 992: 281/88

T 201 502 . |___24 030/05

T1777 472

C 431 449,72

22 679,57 |__454 129 36 493

8 649/35 77 844:

56 239 1 208 965/10 120 896|

1 088 068

500 554/16

Abschreibung

Inventarkonto Abschreibung

Verlagsre{htkonto Abschreibung .

« Kassakonto Vorräte

Grundstüde

Zugang

Fabrik- und Wohngebäude 2 9/0 Abschreibung

1 756)

Oas «A A N

Grundstüdekonto: | Bestand am 31. 12. 08 477 800|— | Abschreibung ca. 2 9/9 N 9 600| - | 468 200/— Gebäudekonto : G] | Wand ant 31 O7 965 500|— |

9 000|—

953/04 4 219/96 23 17518;

150 348/90

10 % von M4 4725,74 alê geseßlihe Nücklage zum Neservefonds . M 5 °/0 Dividende auf 75 000 46 Aktien Gewinnvortrag

3 736 109 846 642 149

Aktienkapitalkonto . . Anleihekonto 6 600 000,— Seither

ausgelost , 36 000,— Reservefondskonto Anleihezinsenkonto . . . , Arbeiterunterstützungskonto Akzeptenkonto A. Akzeptenkonto B Avalkonto . 4 20 000,—

Dividendenkonto : unerhoben aus 1907 ,

Kreditoren

Gewtnn

Zugang: Fabrikgebäude . , : Wohngebäude Bahngleise (normalspurig und {chmalspurig)

10 9/6 Abschreibung

FUOGNIO A NOLE E s a aa a i M 18 695,45 Fabrikgleise » 37 544,31

Maschinen und Apparate 10 9% Abschreibung

1631 601|

alie igRR arm M: A Y

150 348/99

Abschreibung ca. 3 9/6 28 955/80 936 544/20 17 455/8C

Ÿ ervevuumaw oven Gr E A L A m

568 000| L

472,57 3 750,— 503,17

M 4725,74

403 006 134 083|

2 310/35 1955 878/90 Gewinn- und Verlustkonto vom 31. Dezember 1908.

954 000|— Maschinen- und Gerätekonto: ZIPIOND am S1 O Abschreibung ca. 10 9/6

M 56 881,94 Extraabshreibung , 20 300,—

1955 878 Kredit. “A E 6

1) Gewinnvortrag ) aus 1900... G 10 286/30 2) Maschinen- und Utensiltenkonto l Abschreibung . 458 535/38

2) Fabrikationskonto Bruttogewinn . 3) Stempel-, Originale- und Matrizenkonto ; a E. ed ls 69 511/87 Metallmodelle und Formkasten 9 “AbsWetbilna t 20 316/38 9 9/0 Abschreibung 5) Druckprobenkonto

Der Vorftand. Söling.

6 383 401,82

: i d Apparate Zugang: Maschinen und Appar . 117 152,34

Debet. E EOERN T i : i 180 436/3 H S Elektrische Maschinen 1) Immobilienkonto 5 000|—

Abschreibung

j 1588 62275 1|—

56 466 5 646/64 |

50 81976 29 009/72 79 829/48 224 744/73 | 11 237/24 213 507 [19

77 181/94 490 818/06 5 661/40 485 156/66 53 243134

[10346] Einnabmen.

AriGteo a ugsirlöhne . . Versicherungs- provisionen Vortrag vom

Jahre 1907 ,

Gewiun- und Verluftkouto ultimo Dezember 1908. E O E S Fuhrrwoerk Geräte und Utensilien

10 %% Abschreibung

G Ausgaben. A 9 0A 1 058 950/88 128 154/82 189/55

3 586/86

M 48 649/34 529 419/94 22 653/87 8 778/88 53 321/21 266 683/26 15 085/55

NMeparaturkosten Löhne

Wasserwerks- und Brunnenanlage- konto:

Zoeiand am 3112,08

Abschreibung ca. 5 9%/%

Bahnanlagekonto:

Affekuranzprämien Schiffsrequisiten Kohlen Provisionen

249 423/53

Prozeßkosten Ünterwegskosten

Ein- urd Ausladekosten

393/15 4 787/35 4 508/46

Woltand an 31.1207 Abschreibung ca. 10% . .

Abschreibung 6) Bureaumaterialkonto Abschreibung

24 949 2 159

93 24| 164491

72

Holzmodelle Patente

35 916/04

3 001|—

1|— 8 239/50

Zugang 5 238/50 Rohstoffe und Waren: 7 Zement

1 U

Kalk und Koks

Kohlen

Schrott

Roheisen

Spezialeisen

Gisengußwaren

Nickel-, Mal- und Emailleguß Emballage

Shlackensteine

Stahlguß ._ i f Sâcke und Fäfser der Zementfabrik Betriebswaren

Kassenbestand Wechselbestand

18 836/55 148 518/61

4912/76 14 707/33 5 896/73 15 718/60 3066/21 6 450/32

S{leuse::gelder Hävarieolien

S d Beitrag zur Krankenkasse Unfallversiherungskosten Beitrag zur Invaliditäts- und Staatssteuern

Ueberschuß

Hiervon entfallen auf: Mobilienkonto : | B % 1998,35 | Schiffskonto: e Le S398 Außerordentliher Reservefonds : | 10% von M 49 O ü Dividendenkonto: 6 9/6 Dividende auf 46 742 500,— Aktien- kapital Tantiemenkonto: gar. Tantieme an den Aufsichtsrat Gewinn- und Verlustkonto : Saldovortrag pro 1909 . ,

7) Generalunkostenkonto

: 8) Gewinn- und Verlusikonto est / Bortrag aus 1907 10 286/30

E O t | 6200 | Reingewinn aus 1908 1652506 Steinbruchsanlagekonto : | ; Bestand am 31. 12. 08. Abschreibung

Effektenkonto:

WCAND amt L O

per 31. 3, 08 ausgeloste Obli- gationen

Beteiligungskonto : Barbeteiligungen 1

Alzeptbeteiligungen 4 7

Im voraus gezahlte Versicherungs-

prämien

Avalkonto

Kassen- und Wechselbestand .

Borräte

Debitoren

14 550|— 187 970|— 80 440|— 14 302|— 46 964/58 290 503/74 60 338/45 397 234/41 12 423/11 5 325/85 11 627/47 61 935/76 13 303/54 115 061/08

155 811/35 _ 168 821/68] | 468 821/68

Die in der Generalversammlung vom 26. April d. J. festgeseßte Dividende von D 0/9 gleich é 90,— A Aktie ist gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 4 an der Kasse der Gesellschaft oder bei der Dresdner Bank in Fraukfurt a. Main zu erheben.

‘anffurt a. M., 26. April 1909. T Der Vorftaud.

D. Stempel. W. Cunjz.

Altersversiherung .

4 000|— | 99 925 [10322]

3800|_| 91725 j Kieler Maschinenbau- Alliengesellshaft, vormals C. Daevel in Kiel. E Aktiva. VBilawz þro $1. Dezember 1908. Pasfiva. E | 252 92386 Per Aktienkont indstückkonto 2952 923/88] Per Alktienkonto : S 127 299/921 Hypothekarobligationen Maschinenkonto 112 501/91] , Kreditores . Werkzjeug- und Utensilienkonto . 21586143) Delkrederekonto , .. Glektrishe Beleuchtung ¡ 3 963 59 Mobiliarkonto . . 1 563/85 Modellkonto 7 125|— Patentkonto 3 000|— | Beständekonto 181 571/12 j | |

1311 979/99

14187195 4 962/52 606 251/40 9 dmn Kautionen s E L. Feuer versiherung L ia de 5 853 459/15

4 902,94

44 550,— “4 650 000|—

227 000|— 172 315/23 12 000/—

20 000|—

2 =

9 895/91 | 203 574/71 “P 6 167 012/60 _—108 334/68 1190 882/11 1 190 88211 2 626 623/26 Vilanz pro ultimo Dezember 1908. ( e Gewinn- und Verlustrec{nung. s j M A M A Fabrikbetrieb : | | Gewinnvortrag aus 1907

(Löhne, Kohlen, Reparaturen, Säcke- | Erlôs aus Zement und und Deenverschleiß und Betriebs- Kalk Mo) 479 940/01 Allgemeine Unkosten : (Gehälter, vertraglihe u. statutarisde Mindestgewinnanteile, Reisespesen, Bank- und Diskontzinsen Anlethezinsen Steuern und Versicherungen : Steuern E MWerUnaoprämiean. Beiträge zur Jnvaliditätsversicherung | und Krankenkasse 2718/90 12 731/07 Abschreibungen pro 1908 auf: f |

Grundftückeklonto ca. 2 9/0 9 600/— | Gebäudekonto ca. 3 9% , [28 955/80 | Maschinen- und Gerätekonto ca 10 9/6 |

M 96 881 94 |

Ertraabshreibung . . . , 20300,— [77 18.94 | Wasserwerkt- und Brunnenanlagekonto

ca. 5 9% 3 900|— | Bahnanlagekonto ca. 10 0/6 7 879/06 | Mobilienkonto ca. 20 9% 1 600|— Steinbruchsanlagekonto 1 500/—

Gewinn

3 000,—

2 626 623/26

)O 000|— A OIIEN aa L Borzugsaktien . . 500 0C Obligattonen .

ab ausgelost

ab noch nicht begeben Sparkasseneinlagen Kreditoren in laufender Nechnung Neserve wegen Grubenverkauf Avale : i Reserve für Berufégenossenschaft Reserve für Obligationszinsen. . . .

E e ae ae Spe eTun le samgbtasse Gese e Rüdlage h i : See eaen zur Verfüg. d. Aufsichtsrats . . Dividendenkonto: Reserve Gewinn- und Verlustkonto: _ Gewinnvortrag aus 1907 : Abschreibung a. Debitorenkonto . .

Aktiva.

1 000 000|—

96 500|—

: 32 Kreditoren 67 684/23 Aktienkapital . . S 742 500|— Kautionskonto 28 650|— Darlehn 400 000|— Reservefonds: | Statutarishe volle Höhe . I 0/0) Außerordentliher Neservefonds: Saldo ultimo 1907 . 6 94 165 84 Zugang aus dem Be- triebsjahr 1908

Affsekuranzkonto : Saldo ultimo 1907 , 6 130 000,— Entnahme für : Havarte Dampfer Wallwitz- Á hafen . . 14 000,— A} -kuranz- | prämien . 15000,— 101 000|— Kesse!?erneuerungskonto 30 000|— Pensionékasse: | Sdo 95 433/80 Dividendenkonto : 6 9/9 Dividende yro 1908 Tantiemenkonto : Garantierte Tantieme an den Auf- sichtsrat pro 1908

51 Debitoren I Kassakonto, Barbestand E OOO Bankguthaben s Schiffskonto: Saldo ultimo 1907 6 1 258 924,— Hierzu Neuanschaf- sungen und Materi- alverbefserungen . 280 833,11

M 1939 757,11

Ra R 903 500

( 902 ia 2 994 559/72

Wechselkonto 3 687/50

Gffektenkonto 2 961/50 Dobitores 188 508/47

Kanatonto, 661/21 Verlustvortrag auf 1909. . 154 360/85

1061 315/23 Verlustkonto

p 121 000} 1061 315/23 26 430

1 3091 10 243 26 36513

A OoPSALt 20 9011

41 333/08 þro 31. Dezember 1908.

19 115|

Gewinit- und «O : | 139 291/71} Per Bruttoübershuß pro 1908 . ., | 16 820/44) Verlustvortrag auf 1909. . ..

229/93 531/96

5 396/61 699/46 390/96 Verlust per 1908

3 523/56

2 000/—

6 238/33

Debet.

Abschreibung 4 802,94 99 068/78 aus dem Gewinn

des Jahres 1908. ,

Bestand:

s Raddampfer, 1 Doppelschrauben-

dampfer, 65 eiserne Frachtkähne,

1 hôlzerner, 3 eiferne Lagerkähne,

3 eiserne Kohlenleichter, 9 eiserne,

2 hölzerne Kastenshuten, 21 ofene

eiserne, 9 offene hölzerne Sqhuten,

4 eiserne Dawpfhebeyrähme, 4 Hafen-

dampfer, 1 SYmiede. Materialienkonto: Diverse Vorräte . Mobilienkonto: Kontorutensilien

Saldo ultimo 1907 , S 1999,35 Abschreibung

aus dem Gewinn des

SODLeS Lo l 998 35 Kohlenlager : Vorrätige Kohlen

4 600/80

9411/37 An Geschäftsunkostenkonto

Zinsenkonto Abschreibungen: Gebäudekonto . . . .] 4 Maschinenkonto . . . {13 Werkjieug- und Uten- MLenTonIO Glektirishe Beleuchtung Mobiliarkonto j Modellkonto PDALENTIONIO - « + 4 6 Beständekonto. . ..

e Delkrederekonto. . Verluftyortrag von 1907

112 398;— ] 1 427 359/11

4 {) T 46 892/65 1 831198

45 060/67

24 425/25 20 635/42

29 000,— 5 853 459/15

Gewinn- und Verlustrechnung für das Jahr 1908. E E O S ESTT R S A S SES T E Ä TRe T TTTENEOSTZ S Se; A

M i h s 211 216/42 134 861/48 39 420|— 170 459/79

36 01080 | 12 675/62 | |_113711/23 | 318 509/80

19 656/89 44 550|—

| Allgemeine Betriebsunkosten Zinsen . . Obligationszinsen Abschreibungen : Gewinnvortrag aus 1908

130 616/80

180 436/38

| | 864 172/34 864 172/34 In der heutigen Generalversammlung wurde die sofort zahlbare Divideude auf S$0% o é 80,— yro Aktie festgesetzt. 19 ÿ | 1 Die Dividenden können gegen EGinreihung der Gewinnanteilsheine Nr. 11 beim Westfälischen Vaukverein Münster, Filiale der Essener Creditanstalt Act.-Ges. zu Müusfter i. W.,, sowie an unserer Gesellschaftskasse in Lengerich i. W. erhoben werden. Die im Turnus ausscheidenden Aufsichtsratsmitglteder err Baudirektoc ‘A. Löfken, Münster i. W,, und err Kaufmann Franz Lücke, Münster i. W,, wurden wiedergewählt, und besteht unser Auffichtsrat deshalb wieder aus den Herren: Ios. Krüger, Münster i. W,, Herm. C. Bispinck, Münster i. W,, Stadtrat H. Hormann, Münster i. W,, Baudirektor A. Löfken, Münster i. W,, Kaufmann Franz Lücke, Münster t. 98., Rechtsanwalt C. Plaßmann, Münster i. W. Lengerich i. W., den 24. April 1909.

Lengericher Porlland-Cement- und Kalkwerke.

318 509/80

3 000)

| 163/31 l 683 495/12

î 7. April 1909. damn D Kieler Maschineubau-Aktiengesellschaft vorm. C. Daevel. S

& O, V, ppa. F. Möhring. L 576 59311 Die tiubereiuitimina vorstehender Bilanz sowie des Gewinn- und Verlustkontos mit den E

Büchern der Gesellshaft bescheinigen. Gewinnvortrag aus 1907

Î il 1909. Kiel, den 7. April R Sirion B V. A Aug, ry E abzügli Abschreibung a. Deb.-Ko vision beauftragte Delegierte de L : Gemäß $ ura S G-B. AIO wir bekannt, daß Herr Justizrat H. Vogl aus dem Aufs Dce E dag Betriebe esells ( ieden ist. atte anlerer S s vom 26. April cr. sind Herr Konsul Ernst Nehve, Kiel, und Herr &tustizrat S. Schlegel, Regensburg, in den Auffichtsrat neu gewählt und seßt sich leßterer nunmehr aus ammen : | pi dete s F. Mohr, Kiel, Voisißender, Konsul A. Seibel, Kiel, stellvertr. Vorsitzender, Konsul Ernst Nehve, Kiel, Justizrat S. Schlegel, Regensburg, Bankier Dr. Hugo Thalmessinger, Regensburg.

26. 1909, Kiel, den 26 April Der B eiß,

1|—

| 10 506/40

1683 425/12 Hamburg, den 31. Dezember 1908.

Neue Norddeutsche Flusz-Dampfschisffahrts-Gesellschaft. | Der Aussichtsrat. Der Vorftand. Ed. Gleihman, Thomas Morgan, Lemm. Vorsitzender. stellvertretender Vorsitzender. d. Otto Kramer.

[10347] Neue Norddeutsche Fluß-Dampfschifffahrts-Gesellschaft. In der heutigen vierundvkterzigsten ordentlichen Generalversammlung wurde die Dividende von sechs Prozent für das Jahr 1908 genehmigt. Die Auszahlung derselben erfolgt gegen Ein-

reihung der mit aritbmetisch geordnetem Nummern- verzeihnis versehenen Dividendenscheine mit ( 45,—

| l

45 060/67 528 720/65 2 811/79 576 593/11

S ' 4 ba ir mi dem Hauptbuthe der

de Bilanz sowie die Gewinn- und Verluftrechnung haben wir mit dem H N I

GLSGERE uera Born Lossen A.-G., Bendorf a. Rh., verglichen und mit defsen Saldi überein stimmend gefunden.

. Rh., im April 1909. Y Bendorf g. Rh., im R Hildebrandt. F. Betcker.

Concordiahütte, vorm. Gebr. Lossen, Actien-Gesellschaft,

J. Schmidt. Wieland.

per Coupon vom 29. April cr. an bei der hiefigen Gesellschaftskasse, Neue Gröninger- straße Nr. 1, Luisenhof Nr. 44. In den Auffichtsrat wurde der aus\cheidende Herr Thomas Morgan wiedergewählt. Hamburg, den 28. April 1909. Der Vorstand. Lemm.