1909 / 103 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[11623] welche die Anteilsheine mindestens 2 Tage vor | K i Die Anteilscheininhaber unserer Gesellschaft werden | der Hauptversammlung bei der Gesellschafts- R S s Hiermit auf Freitag, den 28. Mai a. €c., Nach- | kaf, Frobenstraße 2, Ot anlent find. D n Gegenstand Betrag in Mark S î e b E n t E B E î l H Q E

mittags 4 Uhr, zur ordentlichen Geueral- | legung kann werktägliÞß ven 12—3 U lgen. n ganjen : Ed | Ie e E Bureau, Frobenstraße 2, Ae gb: n e Ene Bescheinigung ea im einzelnen | im ganzen - i D f N L ; 9 o F $ 7 l j G A , nstt e i; on Behörden und von der Reichsbank über die bei 2 uf. N i s d K [ | 1) G Tagesorduung : ihnen hinterlegten Anteilscheine cld N Gesamteinnahmen : N | 2 zum / fu cen eid) anzeiger un omg l reu l fn S aa anzeigel. enehmigung der Bilanz, Gewinn- und Verlust-| Verlin, den 3. Mai 1909. a. Todesfallversiherung . 26 102 546 07 | : b. Lebensfall- und Kapitalversicherung 1 089 645 66 3 14 103. Berlin , Montag, den 3. Mai

rechnung und des Jahresberihts pro 1908. S ° ° 2) S Dis Entlastung des Vorstands und RectbeT Gean Gesamtausgaben : R L ra A j / N : - . Todesfallversiherung . . . 25 607 189/35 A 1 U “Sr P S B n 4 Gd E A e 3) Wablen zum Aufsichtsrate. autsu esellschaft. S s E 56071895) Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmahungen aus d „, Güterrecht8-, Vereins-, G ; ter b. Lebensfall- und Kapitalversiherung LELOSI 223/06 88 412/41 Pat:nte, Gebrausmuster, Konkurse sowie die Larif- und “ici oe vera laip Pkg Mt vie. TEf babnen “Mde find, Ge a0 ir Weie benden R aria wrd S

Das Stimmreht kann nach $ 27 des Statuts von Krüger, ¿ | jedoch nur für solhe Anteile ausgeübt werden, für stellvertretender Borsißender. O Se abtdain 495 356/72 | | 0 9 BET D N b. E und N ¿ 8 422/60 9503 779/32 Zentr al-Hand els8register ür das Deutsche Reich. (Nr. 103 A ) erwendung des Ueberschusses. E | ; | An den MNeservefonds ($ 37 V.-A.-G.): Das Zentral-Handelscegister für das Deutsche Nei kann dur& alle Postanstalten, in Berlin due Das Zentral-Handelsregister füx das Deuts@Ge Reih erscheint in der Regel tägli@. Der

L) Hannoversche Lebensversicherungs-Anst | | alt Lebensfall- und Ka btabbo! è o S A pitalversichherung 1 816/81 Selbstabholer au dur) die Königliche Expedition des Deuts@en Neichsanzei nd Ks ; reis rf ] j A auf Gegenseitigkeit in Hannover. An die E und vas: Made | : 81 S ialtttanteigers, I Wilbelimstroße 32, bezogen E Da sen Reichsanzeigers und Königlich Preußis Se E r A e 2 Lie R i di Nummern kosten 20 É. Gegründet 1829, x T WODeSTALUDEeTN erung o C S S G M TRENIE 6 E L S E E E CATIODE ¿E A TES : - t m 2) Au9gleihungsfonds (Lebensfall- und Kapitalversicherung) 8: Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich‘ werden heute die Nrn. 103 4,, 103B., 103C., 103 D. und 103 E. ausgegeben.

Gewinun- uud Verluftrecchuung für das Ge\schäftsjahr 1908. : Abteilung A: Todesfallverficheruug. Tantie E fand 43544 65 912/26 E E d äbnlihe Bah bergbaulihen Gebiet 21f. F. 27 i LoatEA D OUNBIRNG y A m n den Vorfland: [11524] Bekanntmachuug und ähnlihe Bahnen in bergbaulihen Gevielen. . F. 27 345. Metallfadenlampe mit an den ] Ankerarmen. Heinrih Fuchs, Friedrì Berlin h / 52 ¡ h: l LE D, „JCetau] m l . L , Friedrihsfelde-Berlin, 5 f i Betrag in Mark 2. Todesfallversierung 2 158) | Der Patentanwalt Alexander Wiele in Nürnberg Hugo Korten, Essen a. Ruhr, Huyssensallcee 82. | Stromzuführungöstellen verstärkten Fäden. Felten } 28, 8. 08. Gegenftand A b. Lebensfall- und Kapitalversicherung N ( 2 182/25 ist gestorben, Sein Name ift in der Liste der Patent- | J ete i L «& Guilleaume - Lahmeyerwerke Akt. - Ges, | 37f. K. 37 880. Drehbare Halle für lenkbare im einzelnen | im ganzen | Gewinnanteile an die Versicherten, und zwar: E EL A L DET | anwälte gelös{cht worden. 19a. P. 19 922. Oberbau ohne lose Stienen- | Frankfurt a. M. 22. 3. 09. Luftschiffe. Hans Kirchner, Südende b. Berlin. G : Zur Auszahlung: Verlim, den 29. April 1909. befestigungsmittel für S{hmalspur- und eldbahnen. 21uf. S. 27 369. Bogenlampe mit schräg gegen- 11; 6 08.

l A. Finuahmen. a. SDobesfallberiberung . 6277 69478 | Der Vräfideut des Kaiserlichen Pateutamts: Ferdinand Vaus, Schöneberg b. Berlin, Cbersstr. 40. | einander geneigten oder senkcecht übereinanderstehen- j 38e. V. 49 988. Vorrihtung zum Cinfcäsen Veberträge aus dem Vorjahre: b. SBAAN ‘S MabtlalbéeiiGécüna | LIREORI 989 debiè) | Hauß. 14. 5, R E {den Elektroden. Stanittawa Szubert, Parkow | von Schlißen. Franz Barkowski u. Ernst Vorr- Prämienreserven . . N 18 177 585/34 bin dle: Sewinnreserbe der Todesfal t 9 | 19a. R. 27 002. Spurstangenanordnung für | b. Berlin, Binzstr. 1, 2. 9. 08. mann, Tilsit. 28. 4. 08. i

Prämienüberträge . . . O * 11086 325/59 ewinnreserve der Todesfallversicherten ab 15. “pril 1903 .. 151 808/191 434 268|— a E:senbahngleise. J. Röhl, Haspe. 14. 9. 08. 21f. S. 28 040. Bogenlampe, deren Elektroden- | 39b. H. 42219. Verfahren zur Herstellung Reserve für \{webende Versicherungsfälle 76 803/41 Gesamtbetrag. « | 503 779/39 19a. W. 28465. Von unten in die Schwelle nachs{chub durch Hebelsysteme nach Art der Nürn- | hornartiger Massen. Dr. Bernard SHerstein, 08 | O Ma i E S 0E VOO Hag 82 Mat einzuführender keilförmiger Hartholzdübel zum Be- | berger Schere bewirkt wird. Stanistawa Szubert, | Bayonne, New Jersey, V. St. A.; Vertr.: Pat.- Zuwachs aus dem Uebershusse des Vorjahrs . . . . 127526,38| 318 148/55 S T S E L ERTOR, aicnie. feitigen von Shienen auf Weichholzshwellen. Pankow b. Berlin, Binzstr. 1. 17. 12. 08. Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Sonstige Reserven und Rücklagen E L958 593.10 Betrag in Mark F Wilhelm Wilkens, Braunschweig, Friedrich Wilhelm- | 21f. S. 28 044. Verfahren zur Erzeugung | Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 68, s ' ; g : Betrag in Mark ' traße 10. 28. 9. ( : j 3 7 / Zuwachs aus dem Ueberschusse des Vorjahrs . . . „, 332 493,63 9 291 3386/73121 950 249 Gegenstand Gegenstand A u na Î) Anmeldungen. raue I S # L c : non Bogenlampenelekiroden für erhöhte Leucht | 22. 11. 07. Latten Mün: aus im einzelnen | im “ganzen i T T i fa : 20a, B. 52 64L, Laufrad mit Kugellagerung wirkung; Zus. z. Anm. S. 26467, Dr. Georg | 39b. P. 19 183. Verfah Reg f Prämien für: m einzelnen | im ganzen i ° angeaebenen Gegenstände baben die N Fr 1. : ey v E V g? . . n . Bersahren zur Kegeneration lb abaaldtofieus s : i t He M C egeniunde habe! die INach- [ur Hängebahnwagen. Adolf Bleichert & Co., | Senftner, Berlin, Freisingerstr. 9. 17. 12. 08. von Kautschukabfällen, sowie zur Reinigung von a. Lebensversicherungen E M 2916 936,92 Grundbesiß: | | Reservefonds ($37 V.-A.-G): | ai Patentes A I I A Leipzig-Gohlis. 4. 1. 09, E : 21f. Sch, 32461. Fadeaklemme für die j Rohkautshuk. Les Produits Chimiques de d E at s E Hannover . E 547 204/04 Bestand am Schlusse des eines Patentes ‘ahgesuht. Hin er ers assenziffer 20a. B. 52 642, Laufrad mit Kugellagerung | Herstellung von Metallfäden. Paul Scharf, Berlin, |} Croissy J. Basler & Co., Paus; Vertr. : S 9 500, ÿ Ui 997 931| N avi ? ist jedesmal das Akienzeihen angegeben. Der Gegen- { für Hängebahnwagen. Ad «& C Al 25. 29, 3 N. Deißler, Dr. G. Dö! è. Sei c. Sterbegeldversiherungen . . .. 2 992,42 | 3 019 429 era S M N Vorjahrs : | tand der Anmeldung i einstweilen gegen N iboitiaie Leipzig Gohlis G 09 olf Bietyees 2O 2 19755 ® Elcui {e Glühl f N; Bie Dr, S, Dns u, Pee Sehe Wah A en M : N E ge erlîin 399: 3. Todesfallver- 6 | an YTugle 1 Selpiige Wos. E L 5 . T. 12755, Elektrische ühlampe für j Anwälte, Berlin SW. 61. 20. 11. 06. n Rana, übernommene Versicherungen 8 262 j Straßburg . . 222 156/76] 2 133 482/192 Flens 600 000.— | Benußung gesQUgt, Ee e z 20f. C. 17 132. Handlösevorcihtung für Druck- { Gleih- und Wechselstrom. Dagobert Timar v. | 39b, St. 12390. Verfabren Ak Herstellung G n L itätszusaßzversiherungen . s 1 892/75] 3 029 584/74 | Hypotheken . T I 008BO b. Lebensfall- : | A E 7 A0, gur ea d U Federbremsen_ St. Slair Q Co,, | Karl von Dreger, Berlin, Belle-Alliancestr. 92. | einer celluloidartigen Masse; Zus. z¿. Pat. 202 133 Policegebühren / i; E S 5 942/45 | Wertuapiere: N u. Kapital | (agerung der Kohle aus den Wa[chwässern in Sammel- Indianapolis, V. Sk. A. ; Vertr. : H. Springmann, | 29. 1. 08. Johannes Stoer, Korsörersir. 12, u. Feodor Lc h- Kapitalerträge E A 880 801137 Mündelsichere | verfiherung 3 317,89 603 317|89 E Robert de Temple, Sandträgers- } Th. Stort u. E. Heise, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40. | 21f. T. 12914. Elektrische Glühlampe mit | maun, Claudiusstr. 5, Berlin. 21. 6. dr. 5 Gewinn aus Kapitalanlagn „e E 9 956/44 Meripapiere . 12 950|— guaaná MOTSTT E weg 7, u. Edmund Szaudtuer, Degerstr. 15, Düssel- j 15. 9. 05. E magnetisher Stüßung; Zus. z. Anm. T. 127595. | 40g. D. 18727. Vorrihtung zum Bes(ick Vergütung der Rükoersicherer. A | 213 000/81 | Wertpapiere im ebenda Eee: j bor R nur E 201. B. 52363. Einrihtung zum uamittel- | Dagobert Timar u. Karl von Dreger, Berlin, j der Netotét, Kan AL unh et Tue, Don Sonstige Einnahmen eas S 13 010/64 Sinne des $ 59 A ‘anes n atel 3», H. 45 212. Ta o Dg Wilhelm Hold- j baren Achsenantriebe elektrisher Fahrzeuge. D. Balas- | Belle-Alliancestr. 92, 26. 3. 08. "| Hefen. Emile Dor Delattre Budel S E O O O 04 5 H E S 2 379! )5 697 heim, B:riin, Stallschreiberstr. 23a. 16. 11. 08. chowsfy u. Ph. Caixe, Paris; Vert : F. C. Glas 21. T. 13 4 Fleftrise Glüblampv t Ee Ee L O L z - R 54 630|— ; V r | Tir, 20A, L j h. Caixe, Paris; Vertr. : F. C. Glaser, f. 6 114. Elektrische Glühlampe mit } Franz Haßla®er u. Er y Anw E z - USgaven. S Irn irs d) erung: j U in A S efi Ln. _D! ea A E, - ar B) Oen i L O. j 2 9. E | nm. T. 2 755. Dagobert Timar u. Karl von es fd  ü 4 : Zahlungen für unerledigte Versicherungsfälle der Vorjahre aus felbst ab- B age M e —-3 09207 a. Lebensversiherungen _ Vertr. : H Neubart, Pat.-Unw., Berlin SW-61, 25.7.07. 201. K. 38 484. Vorrichtung zum felbstlätigen | Dreger, Berlin, Belle, Alliarcestr. 92. 6. 6. 08. A! efuite ‘redit Borticeing au Messen geschlossenen Versicherungen: orauëzaylungen u. | 19 172 333,80 1g. B. 47868. Vorrihiung zum Verhüten Niederlegen entgleister Stromabnehmer elektrischer | 2g. N. 26 944. Verfahren und Norritung | Sr Aren örnerförmiger oder ähnliher Materialier a. geleistet E | Darlehen auf E b. Sterbe- dei Zurück{chlagens der Flamme in die Gas8zuleitung | Eisenbahnfahrzeuge, derjenigen Art, bei welcher beim } zur Aufnahme voa stereoskopishen itaenbildern. mitteis etner konischen innerhalb eines Sehäuses be- b uidattelt | o (54 0D 76 803/41 Dc s o | 2 351 708/09 gtld- | bei Lötbrennern. Marx Bohne, Berlin, Köaig- f Entgleisen des Stromabnehme1s die den leyteren | Reiniger, Gebbert & Schall Akt-Ges, : findlichen Schraube von gleihem Gewindedurchmesser. Zahlungen für Versicherungsverpfli#tuugen im E 803/ Guthaben: \ J versiche- arie D O i | gegea den Fahrdraht drückende Feder ausgeschaltet } Erlangen. 1. 9. 03. | Th. H. D. May, Ma Großbrit ; Vertr.: P. N El enqué Deesicherungen: [e | hei Bankhäusern . 9 606/89 rungen . 790,65 [119 173 124/45 49g. K. 27340. Shweißbrenner. Jacob | wird, sodaß die Stromabnehmerstange hecunterfällt. | 22b. F. 25 914, Verfahren zur Darstellung Harmuth, Pat.-Anw., Côln. 4. 10. 07. _ eleitet: B | bei anderen Ver- Lebensfall- und Kapital-| | Knapbich&z, Augsburg, Gesundbrunnenstr. 11. 11. 4. 08. | Laurits Georg Kjaerbölling, Kopenhagen; Vertr. : | von stickstof- und \chwefelhaltigen Küchenfarbstoffen. 42g, L. 27 007. Einrichtung an Schalldosen B Abk andversiBecunaan 4 1s A | siherung9unter- aaa j versicherung . . .. 870 828/07 5b. J. 11039. Unmscgvorrichtung für stoßende | R. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemecke Farbeufabriken vorm. Friedr. Bayer & Co., | !!! Sprechmaschinen zur Berslärkung des Tones G H L E M 1515 679): | nehmungen . . .| 1151 326/34] 1160 933/23 Invaliditätszusaßbersihez- : | Gesteinbohrmoschinen, bei welcher der den Bohrer | u. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | Elberfeld. 4 8. 08. / s En Carl Lindftröm A.-G., Berlin. A | P E 71 386, 515 67 Gestundete Prämien e ——————| 889 951/48 rung E 493!9e] 20 044 37648 tragende Kolben mittels shaubenförmiger Züge und | 21. 8. 08. : __ 23a. A. 15 343, Vorrichtung zum Sterilisieren, A “L 22 621. Sal 5 R s T EE versie v Aa i | | Rückständige Zinsen | | || Prämienüberträge: E [m] | einer Nuppetung gedreht wird. Gustav Jacques, | 21a. G. 26 087. Verfahren zum drahtlosen | Klären und Abscheiden des Fettes avs der Leimbrühe. j ; N N Musi hallplatte mit erhöhten E Se ungen E p L | und Mieten . . 186 808/48} * Todesfallversicherung : | Bieljalm, 15 Vertr. : J. Plany, Pat.-Unw., e EUray Leven, —— 7 Galleiti, Rom; | Actien-Maschiueubau-Auftalt vorm. Venuieth en erge 0 A Aft. Ges, Wahren 4 S 399 | Ausstände bei Ge- | A fe Côln. 26. 9. 08. [ Bertr.: H. Neuendorf, Pat.-Anw., Berlin W. 57. | & Elleúberger, Darmstadt. 13. 2. 08 L g i » 9A 0909| A, ben i i 4 ‘D D (M! ela its Laut Í 9oQ 9 09 G E E G A F 9 M S Norri ma zur Bestim m J e. Sterbegeltversiherungen 18,60 |__130 277/39| 1645 949/64 | neralagenten bezw. R Ern 8b. Sh. 32010. TuhkarbonisiereinriGtung, | 28. 12, 27. R 27c. A. 16442. Verfahren und Vorrihtung | 220. B 9 pour Vorr g zur SIUBEMURg Vergütungen für in Rückdeckung übernommene E 5 849/53 Agenten: b. Sterbe 7 E | Paul Scheheider, Reichenberg, Böhm. ; Vertr. : Paul j 21a. J. 10 477. Mit Selbsikassierer versehene | zum Betrieb von S@leuderluftpumpen bei hohem der Hesra 0D De S E EE Gesamtastigmalismus Zaklungen für vorzeitig aufgelöste, selbst abgeschlofsene Versicherungen (Rückkauf) 99 222/89 ausdem Geschäfts- E | Kloß, Löbau i. Sa. 22a | Vorrichtung an Feruspzehapparaten gegen Abnahme | Gegendruck. Allgemeine Elektricitäts - Gesell- FO P Sn MASELEI E 24, (08. Gewinnanteile an Versicherte | e. l 272996172 versiche« 8e. M. 36137. Klopfmaschine für Gewebe | des Hörers vom Hörerhaken. Hermann Janke, haft, Berlin. 28. 11. C8. S t Stani 1e VORRLoLE Ny U. B aus dem Geschäftsjahre : aus früheren Ren 1 059.16 | 1 192 839/89 und_ Pel¿n 1, Dito Müller, Berlin, Blücher- Halberstadt, Wester. dorf 26. 23. 1.08. _ 29b. C. 16 609, Verfahren zur Darstellung Gie Richt E der Nisterlinie Mobr, dessen Achse In C a es oie . | 304 606/04 Sahren. .. 1 1700/08) 274786/70 ar A P O e E j 21a. M. 830 861. Einrichtung zur Sicherung | haltbarer Lösungen von Kupferorydammoniak. Che- | det. Ges., Essen a. Ruhr. 11. d r E: L 139 830/581 444 436/62 | Barer Kassenbestand 14 928/49 Lebensfail- und Kapital- 4 8m. F. 24 659. Verfahren zum Verküpen von j der Geheimhaliung von Benachrihtigungen in der | mische Fabrik Vettenhausen Marquart «& | 455 e A e ] E Rückoersicherungsprämien für: E | | Inventar u. Drue- E „versicherung L 44 (94/24 2 dioalkfylhioindigofar! stoffen. Farbwerke vorm. | Telegraphie ohne Draht. Jean Baptiste Maury, | Schulz, Cassel-Bettenhaufen. 29. 3. 08. (5 E 3. L T E E L, a 76M | Fen 1H ¿colûs Invaliditätszusaßverfiche- M R E Bn D Ln 13. 12.07. Pórigueux, Frankr ; Bertr. : A. Loll, Pat.-Anw., | 306. 3. 6145, Berschluß, insbesondere für t Sellina, G e rader do Wid 18 pat N, E 99 500191 213 245|73 | Kautlonsdarleben ‘an 9 490) rung S Zu. F. 25 597. Verfah en zur Erzeugung von Derlin SW. 48. 24. 10 (6. Tropfflaschen, mit zwei aufeinander verschiebbaren | * gts E d g fu E Steuern und Verwaltungskosten : S versicherte Beamte 8 900|— Reserven für \{chwebende | gelben Färbangen auf der ungebetiten pflanzlichen | 2la. P. 20 382. Vorrichtung zum Verstärken | Metollplatten, von dencn die eine mit einem Ansay | 42l. D. 19 976. Alkodolmeßapparak, welcher Ln 8Tof ne E Sonstige Altiva . , 67 L95190 Versicherungsfälle : | | Dae Farbenfabrifeu vorm. Frtedr. Bayer [chwacher elektrischer Ströme. Anton Pollák, Paris; j auf der Flasche befestigt, und zwischen denen ein Meri die Y?mperalur der Flüssigkeit, [odann das Beeabltunaskoften: L s a ee 36/28 Je beim Prämienreserve- s i C O 6, 08. Kidin S Bi d. B G. s F. Harmsen u. | Dichtungskörper lose eingelegt ist ; Zus. z. Pat. 207 466. S unen der aut Tee E, reduzierten T : E | | fonds aufbewahrt .. 53 270/56 20. J. 10648, Verfahren zur Darstellung | A. Büttner, Pat.-Anwäite, Berlin 8SW. 61. 26. 8. 07. | Heinrich Ziüindorf, Dresden, Görl gerstc.43. 16. 2.09. | Flüssigkeit und endet das Gewicht de1felben anzeigt, E E aa e o aao 159 274,96 | sonstige Bestandteile . 34 108184 27 379139 von Oryfettsäurea aus den Anlazerungsprodukten | 21a. S. '26 268. Schaltungsanordnung für Ee- | 30h. K E ek, e Gos T 10 DOYP DATGUS, DeS Gehalt der alfobolishen Flüssig- D. JInkafsoprovisionen . - «‘ « 56 003 4ft j | j E a 4 A T S wr C - “1 ® o, L 1 x 741 Y c wr L h. . 38 125. Car n zur Herstellung , ä q Ls. 7 I 7 T. C1 E 4 a M ee eo 6 003,45 s E Ci e E von unterhloriger Säure oder Chlor an die } sprähszähler in selbsttätizen Nebenstellenumschaltern, | von wirksamen Präparaten aus Tuberkel- oder Perl- keit an absolutem Alkohol bestimmt werden kann, S g G AOBISOGIGN | GIOOSUDE G10 32086 Gewinnanteil Versicherten | Ia Gluc?ride von Fettsäuren pflanzliher oder tierischer | bei denen die Auswahl des gewünschten Teilnehmers } suhtbazill-r. Kalle & Co. Aft Ges, Biebrich Paul Desa, Argenteuil, Frankc. ; Vertr : H. Neubart, D l 94 Herkunft; Zus. 3. Anm. J. 9402. Georges Jmbert } beliebig vom Amt aus erfolgt. Siemens «& Halske | a. Rh. Q 7 08. Sa S | Pat.-Anw., Berlin SW. 61. Ds A. 15 715. Lesetafel mit au8wecch]| | i

B A)

632/93] 1 168 2668

N r l C i: Abschreibunger / 12 920/09 Sonstige Reserven, u. zwar : ; i Rui Tae 2E ; S . Tore Ci d 19 173 548/41 | Extrareserve 131 399|15 1. O DRLILIS INE, AIENEEDEIERIENE Judusftrie, Akt-Ges. Berlin. 8 3. 08. __ | 301i. K. 37 006. Vorrichturg zum Desinfizieren 42M. Ls 4 | | 12a G 16 9 E E A, Wes 27 069. „Schaltungsanordaung ur | und Desodorisieren geschlofsener Räume. Dr. Leo Buchstabey, Ziffern oder Zrichen. BOLEILN q: de 361. Verfahren zur Pe stellung Borrichtungen zur Megistrierung der Einscaltung | Kropf, Karläbad; Vertr. : Max Löser u. Otto H. Hubert Aruaud, Marseille; Bertr. : H. Neu voa Trichloracetylsalicylsäure. Chemische Fabrik | vonEmpfängerapparaten u. dgl. Siemens ck Halske | Knoop, Pat.-Anwälte, Dresden. 3. 3 08. Pat. - Anw., Berlin W. 57. 15. 5. 08. e [J Del : Garl | 43a, A. 14 127. Vorrichtung an Kontrollkafsen [vam | pindalatibpu pes | memas j s | O 21a. St. 12 809. Einrichtung zur elektrischen | 9 M öi Sd M , zum Einstellen des Verkäuferbuchstabens bei glei Gesamtaus e | 256 ol; j Gewinnanteile der Ver- 2% E E Ce Gi P S s s ng s ¿ ( Moche, Nyköping, Schwed. ; NBertr.: Gustav [ zu! instellen des Berkauserbuchstabens bei gle ch- Abkeilung U: Lebensfalls und S In tra [25 607 189/35 e na Ras 142 30541 | 13h. S, 26 225. Dar vffesselwasserstandörezler Uebertragung reeller optisher Bilder in photographischer Schüffel, Dresden - Plauen, Klingenbergerstr. 19. } zeitiger Kurbelentsperrung durch ein einziges, dur S S G t S S E E T H L L RA d. E Ausgleichungsfonds . . 337 542101 n) OREE Das Speifeventil b wegenden *Membran. | oder unmittelbar sihtbarer Wiedergabe unter Ver- | 24. 11. 06. die verschiedenen SHhlüssel der Verkäufer verschieden A. Eiluäbmen | j i | Kafsenvorshußfonds . . 97:34 chcailhew Dur Phineas Niall Saukey u. Charles wendung fynchron rotierender, dtîe Gesichtsfelder in | 34f, O, 5882. Vorrichtung zum Halbteilen verstellbares Schloß. Auker-Werke A.-G. vorm. tei d Borialre: - . Provisionsreserve . 46 368/19 pumphréy Wingfield, London ; Bertr. : E. W. Elemente zjerlegenden Scheiben und einer lihtempfind- von Eiern mit zwet gelenkig miteinander verbundenen, Hengstenberg & Co., Bielefeld. 25. 2. 07. Ueberträge aus dem Vorjahre: a Btieabreservefcude-1 191 037140 Hopkins u, K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. lihen Selenzelle, welhe im Okularteil eines Fern- | eterbecherartigen Behälterteilen ; Zuf. z. Pat. 194 138 45b. S. 27999. Sämaschine mit Shubrad Pie E e id o e S 832 078/65 Rriegreservefonds I1 , . 77 73612 2.3, 08, rohres fest angeordnet ist. Walther Stephan, Burg- | Jean Oesters n. Therese Oetters geb. Süß, | oder Shöpfrad von einstellbarer Zellengröße. Jaromir Prämlenbheraenge - - E Ce a 46 844/36 Sickerbeitsfonds as (7 736/21 3c, C. 17 119, Wasserstandszeiger mit nur | steinfurt. 26. 2 08. Schöneberg Hauptstr 7 a 21 T E O Smid, Eiwanowit tb éen: t S ‘G Grell : Ï e Be E A 900|— | | D zwei Absyperrhähne ‘a S Jolle a G. 14 6 G 5 L, E e « (0: (L, L O S m , )anowiß, Be z 2% .: C. G. ÖOfjell, Reserve für chweben O unge : 900 : | (Kautionsdarlehen) 151183 | ¡wei Absperrhähnen. Fa. C. A, Callm, Halle a. S. | Se. A. 16 261. Ueberspannungésicherung, be- | 34f. S. 25 829. Aus einem einzigen Stück | Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 10. 12. 08, Sonstige Reserven und Rüdcklagen - . N | | 12. 9, 08. : Al! el : - | Ble i Fbâä für V j ( 8, Sicherheitäfonds (Invali steh:nd aus Aluminiumzellen mit einer in Peihe ge leh bestehende Aufbängevorrihtung für Wand- K L - toF Zuwachs ‘aus dem Ueberschusse des Vorjahres .__ 14 048/68] 943471 | De ét 146. St. 13 266. Vorrichtung zur Veränderung | shalteten Funkenstrecke. Allgemeine Eleltricitäts- | teller, Bi Aufbängevorri@tung sür LLand- | Für die Patentansprüse 1 u. 2 dieser Anmeldung , at eler reie enten | ditätezusaßversicherung) 1 572/84 det Ai Vorrichtung zur Veränderung | shalketen Fun enstrecke. Allgemeine Eleltricitäts- | teller, Bilder o. dal. Archibald Siddall, Sydney, | ist bei der Prüfung gemäß dem Uebereinkommen mi Prämien für selbst abgeshlossene Versicherungen | 105 936 | Pensionsfonds 132 317130] e3 Hubyolumens von Maschinen mit umlaufenden | Gesellschaft, Berlin. 10. 10, 08, New South Wales, Austr. ; Vertr. : E. W. Hopkins | Oesterreich-Ün i ng S 19, Si ria N dier mil Policegebühren L D HA 900 Reserve für érlosWene Vere N Kolben. Karl Etulz. Antwerpen; Vertr. : Martin Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß | u. K. Osius, Pat.-Anwälte Berlin SW. 11. 28. 12. 07. “b A N eld om Do, , Die Priorität aus Kapitalerträge . . E | 39 191 | | sicherungen Acht ms 12 230|65] 1618 07466 U Inte a. M., Harsahaus, Zimmer 174 La Vilaauai 20. 3. 83 die Priorität auf 34g. St. 12 814 Sofa mit drei Betten pa o W Anmeldung in Oesterreich vom 22. 11. 04 | E Z 20U|0ol 1 0 1) 91. 8. 08. ) í rage vo ä ie orität auf ! : e ; S ' e . Gewinn aus Kap C | 445 Gutbaben anderer Versihe- E 14 1: ins E J v em Unionsverirage v "16 12. 00 2! Pr ritat au] Leonhard Stöhr, Augsburg, Unterer Lauterlech 4Bc 44 Ç t, L Sonstige Einnahmen N 400 | l | a L lna c, M. 37280. Abdampfturbine mit vor- } Grund der Anmildung in den Vereinigten Staaten | H 245. 29. 2. 08. #5c. H. 719. Heuerntemashine mit im ——— | | rungsunternehmungen . | 353 761/08 M geshalteter F-ishdampfturbine; Zus. 3. Anm. | pon Amerika vom 11. 10. 07 fannt. 34k. D. 210 Nori Rad Fahrgestell drehbar gelagertem s{räg zur Laufrad- Wesamteininahmen 1099 645 | Barkautionen 1 900|— M ‘24 4 Î E ' merika vom 11. 7 anerkannt G . 21.057. Vorrichtung zum Ueberziehen j ©; L ; / 2 . _4 Uo V4I | T ! L 2UU- M. 34 450. Moaschiuenfabrik Oerlikon, Derlikon | 2üc. A. 16 336. Verfahren zum Betrieb elek- | von Abirittsizen mit einer Papiershußdecke. Frau achse liegendem Zinkenhaspel. Gebr. Hoegger, Sonstige Passiva, u. ¿war: | j b. Zürich, Schwetz. Vertr.: Th. Zimmermann, | trolytisher Ueberspa i j » ¿Tho X ult f D Sebr e 3 Gofsau, Schwetz; Vertr. : Dr. D. Landenberger | Amortisationsfonds Stätt M us 5 L | trolytisher Ueberspannungssicherungen, welhe mit | Zutle Dürr, Frankfurt a. M., Oederweg 134. e D a O i; Jet, h O Stuttzart, Rotebüblstr. 57. 24. 2, 09, Funkenstrecken in Rethe g-schaltet sind. Allgemeine | 18. 1. 09. Dal Ga Bere BOLLL, Bie | (Kaut onsdarleben) . 20010 14, A, 15996. V'-ntil-, Schieber- oder | Slektricitäts-G C Devlin. 20.70, 0 34f. 9.3 N= C UUK , 45f. K. 38897. Nasenkantenschere. S. Kunde | Zurügestellte Geschäfts» | Düfensteuerungs etriebe mit zwet gegeneinander ver- (s G E E et E mann, B De NachtgelWier. L ena Kauf- | « Sohn, Dreéden. 9. 10. 08. Kurvenschetb Adler, Für diese Anmeldung i bei der Prüfung gemäß | mann, MünGen Nymphenburgerfir 10 ie far | 45h. K. 37660. Hühnerstal mit in senk

1 123 472/62 | Prämtenreserven und :

rämienreserven am Schlusse des Geschäftejahrs . . rämienüberträge am Schlusse des Geschäftsjahrs . Sre ne ee E, C S | onstige Reserven und Rüdlagen . . . .. PY : Ve F I E | 1 468 228/79 sremder Verwaltung . . 543 075/39 | von Heyden Ukt, - Ges,, Radebeul b, Diezden. | Ait.-Ges}., Berltn. 17. 7. 08. 32a. M. 31074 EGlas\hmeljofen.

254 432/34 Prämienüberträge in

Sonstige Ausgaben . 469 758/43 | Noch niht abgehobene

D F E 9.250

1

n. Ausgaben. Zahlungen für unerlédigte Versicherungsfälle der Vorjahre aus felbsi ab-

geshlofsenen Versicherungen:

a. geleistet kosten ° 7 467/14 7.6672: drehbaren Kurvens Fmi s S Mi O e [ rehbaren Kurvenscheiben. Emil Adler, ODretden 34k. S Befestigungsvorri j d _ l 34k. M. 36 811. Befestigun(svorrihtung für } rechten Führungen gleitender Falltür. Friy Kloß,

b. zurüdfgestellt v S Gewinn: Glac!sftr 6 riedri Wilbelm = ; ° ° 2 q Ä Á S s . Qui Bir, D, co L Seyboth, Körner- ton 9 ci DUE WOVIOV it De S N n h TDreâdons Î Zahlungen für Versiherungsverpflihtungen im Geschäftsjahre aus selbst ab- Todesfallversiherung . . | 495 356/72 | straße 15, u. lla Sai Sleutag, Solo baraben 5 ven Unio1 Marrras vom 77 12.00 di Dorn DeG M I Sten, Anna Mendel, Dresden Stolp i. Pom. 15, 5. 08. geshlofsenen Verficherungen : | Lebensfall- und Kapital- | | Zwidau i. Sa. 30. 7. 08. auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten | 254. H 36827 Treppenaufzug mit dur ein 46c. P. 21410. Vorrihtung zur Regelung a. geleistet s | 5 versicherung 8 422/60] 503 779/82 | 14f, A. 16197, Ventil- oder Schieber- Staaten von Amerika vom 31. 10. 07 anerkannt. | Fettengetriebe auf Führungsbahnen bewegten Stufen. | Luftdrucks im Schwimmergefäß des Vergasers i b. zurüdgestellt e ; Gesamtbetrag | 124 694 634/86 Gesamtbetrag 1 [T4694 634/56 M steuerung8getriebe mit gegeneinander verdrehbaren | 1c. F. 26 045. Verfahren zur Herstellung | Edouard Louis Hocquart, Paris; Vertr. : A. Loll, | von Verbrennungskraftmashinen. Phönix-Verlag, Zahlungen für vorzeitig aufgelöste, selbst abgeschlossene Versicherungen (Rüick- Haungover, 8. April 1909 Y Karvenscheiben; Zus. z. Anm. 15 996. Emil Adler, | von Abspannisolatoren. Felten & Guilleaume- | Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 12. 1. 06. ' j G. m. b. H., Berlin-Wilmersdorf. 28. 4. 08. : S : N Dresden, Glacis\stc. 6, Friedrih Wilhelm Seyboth, | Lahmeyerwerke Akt. -Ges., Frankfurta M. 31.8.083. | 35a. H. 42 962. Aus einer Anzahl gleich- | 46d. D. 19 3714. Gasturbine mit zwei Auslaß-

; i Die Direktion M Körnerstr. 15, u. Ernst Emi S ch ch ; i fas ta N L : M 19, wt G Fmil Freytag, Schloß- | 2c. G. 27 105, Höchststromausschalter mit | geformt S bofandore fr { leitungen für die Verbrennungskammer. George us dem Geschäftejahre: der Hannoverschen Lebensverficherungs. Anstalt guf Rene Beit in Hannover. A La E “i E “ate, it y Qua Ver E RReS A gefor Nen e ris Socauabt, Paris ; Gedon Ane Co, Austr.; Vertr.: C. a. abgehoben. .. „e ooo j U Ad z ; A : y s, Ldg. U. Y: d apierzuführungsvyorrihtung aui, Mailand; Vertr. : F. C. Glaser, L. Glaser, | Vertr: A. -Anw., Berlin 8W. 48. 12. 1. 0 | Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen u. A. Büttner,

b. noch nit abgehoben Die Richtigkeit der dargelegten Rechnungsergebnisse und der Bilanz wid auf Grund eincr für Shreibmaschinen ; Zus. z. Pat. 193 834. Under- | O. Hering u. E. Peiß, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. rtr: A. Zoll, Pat.-Anw., Berlin IW. 48. 12. 1, 06 Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. in, 12. 07. : Steuern und Verwaltungskosten : Meral uns mit der vorgelegten Jahresrehnung, den Geschäftsbüchern und den Alten der Anstal! wood Typewriter Company, New York; Vertr: | 13. 6. 08. Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß | 46d, H. 45 045. Geschlosseue Heißluf!maschine it Steuern .. i S hiermit E ove 8, April 1909 vPugo Licht u. Ernft Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin 21e, H. 44 166, Einrichtung zum beliebigen | dem Unionsvertrage vom 20. B 89 die Priorität | Louis Heinrici, Zwigtau t. S., Talstr. 6. 29. 10. 08. Ber ei Liubros “s | Der Auffichtsrat. 15% m a1 007 Verfah d Vorricht Sie aus In Sit mee E Dee! auf Grund der Ändetvang, n Frank eich vom des È df? bon eid E af abtdee a. Abschlußprovi! I 1 140,52 5 / Ä . M, . Verfahren un orrichtung j Leitern in mehr als zwe ufen. MRNichar , 1M : 4 T 9 es Emails von Geschirren u. dgl. auf mewan!}@em B: e plorkt 1 883,01 Bi In kits Bilacu ber Ea E! Lbeediersisernnch All auf Gegenseitigkeit in zum Kühlen der Luft in einer Kondenfatoranlage. | Heinrich, Berlin, Ritterstr. 88. 15. 7. 08, 13. 1. 05 anerkannt. A —— | Wege. Hermann Stegmeyer, Charlottenburg, c. sonstige Verwaltungskosten 7 11 662,60 : 14 686/13 | Hannover für den Schluß des Geshä)\tsjahrs 1908 unter Position 11 der Passiva mit dem Betrage von E R Barns Morison, Hartlepool, Engl. ; | 2e. S. 26 324, Anordnung von parallel ge- 35a. Sch. 30 933. S{hmiervorcichtung für die Sophte Charlottenftr. 5. 24. 7. 08. Abschreibungen _— 537!42 | 20 044 376,48 46 eingestellten Prämienreserven sind gemäß & 56 Abs. 1 des Geseyes über die privaten j Tr! C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen u. | shalteten Mehrfachleitungen aus Schienen für | Fahrshlenen von Förderanlagen, Aufzügen u. dgl. } 49a. S. 27 034. VBohrkopf mit mehreren Prämienresèrven am Sthlusse des Geschäftsjahres 870 828 07 Versicherunasunternehmungen vom 12. Mai 1901 berehnect 9 ? ¿ s R N DOLPabe Ns L N A i L S Beri M Qu Ren Werke G. m. n EGLREis, Frankfurt a. M., Forsthausftr. 89. mes Mrden A R u g E 94' \ : \ Z M a. Y. . enenstoßverbindung m . H., Berlin. 19. 3. 08. , 9, 08, pindeln zum Bohren unregelmäßiger Dohrfiguren. ämienüberträge am SŸhlufse des Geschäjtojahres . . 4479424 Hannover, 8. April 1909. i / Y Winkellashen nach Patent 201251; Zus. z. | 21d. H. 42 774. Zusammengeseßte elektrische | 35b. V. 8265. Kran mit in senkrehter Ebene | Siemens-Schuckert-Werke G. m. b. H., Berlin.

stige Reserven und Rücklagen 7 540 45 C. Mahn, Direktor und Ma!hematiker g c Sonstig Mataabin a A E 568 20 ? ' M Pat. 201 251. Ernst Hesse, Berlin, Klopstockstr. 20. | Maschine, deren Anker paarweise durch gemeinsame drehbarem Ausleger. Maschiuneufabrik Augsburg- } 10. 7. 08.

E R i S a 9, 07. ¡ Feldmagnetkerne magnetish unter einander verbunden | Nürnberg A.-G., Nürnberg. 27, 9, 07. 49b. F. 22 371. Elektrisher Einzelantrieb von 9a, K. 39126, Oberbau für Straßenbahnen | sind. Hans Holtze, Gleiwiß O.-S, 31. 1, 08, 37b. F. 26019, Erdanker mit gelenkigen ! Arbeitsmaschinen mit abweckselndem Arbeits- und

i e Gewinnanteile an Versicherte :

Gesamtausgaben . . | 1081 223/06