1909 / 103 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4 4 Parchim. [10475] i : nofsens{aft ihre Namensuntecshrift beifü Dem ? j 1047 In unser Genossenschaftsregister ist heute zu 21 Nai : E E Wiesbaden. Befanntmahung. [10471] ] der Wirtshaft ibrer Mitglieder in materkeller c i ‘Aousumverein für Parch e E / u Air al gn N E E S R R ENN In unser Genossenschaftsregister ist heute bei. der | moralischer Hinsicht “iilteis gemeinschaftlichen ee Ee [11282] Dresden. A 11247] unterzeihneten Gerißte ; anzumelden. Gläubtaer- | Nürtingen. Konkurseröffnung. [11266] e. G. m. b. H.“ eingetragen, daß an Stelle des | Beigeordneter in Dchlingen, als S Zlkdet ce Ha P „Beamten Wohnungs-Verein Wies- | schäftsbetziebes erforderli erscheinen, u. a. Be- da: Musterregisier Dise Glasf E 116 NEVST DS MELIGL Lo Schuhmachermeifters Pet samntang un, Prüfungstermin am 265. Mai | Ueber das Vermögen des Friedrich Baikhardt N D Angrttagen, 00) M rirts H, | Vorklehers, 9) Georg Bapst,. Lehrer in Ma de en“ eingetragene Genossenschaft mit be- | lehrung der Mitglieder und Schu derselben gegen , Firma S Tief U et, Sohns En Vogel in Dresden, Schan- | A A A Lage 34 Uhr. Offener Arcest | jang, Hafuers in Nürtiugen, ist am 28. April zus dem Vorstand „autgeiSetenen Solm D | obert 9) ee SWmage ia Debit, | derse) tamen ds vie Sabuna bard | Migl eherne Dis Willengerftürung und, Seiung P 2 erSloserer Beie'ansBlat ent, dauer Sit, 02, Gengeigobe with beate am 20 Wel | nd Passes Aaitgeri in Ravferobeeg, fe woiden. Bagrfinotar Tegub sn Kari deide zu Parchim, in den Vorstand eingetreten sind: | 5) Ludwig Ensminger, Ackerer in Raßweiler ' | Bess egisters) eingetragen, daß die Saßung durch | Mitgliedern. Die Willenserklärung und Zeichnung Muller O ottschalen, Salatshüfsel L ags -5 Uhr, das Konkursverfadren ex. IOAL in Nasen oaorg. öffnet worden. Bezirksnotar Traub in Nürtingen B der Tischler Wilhelm Niemann zu Parchim als | Veröffentlicht wird: Die Einsi$t der Liste d Des der Generalversammlung vom 29. März | für die Genossenschaft muß durch zwei Borstands- U A le: D efertteller, | N utt: Bernb N ps wut Sb Herr Kommissionsrak Königsberg, Pr. Ronfuréverfahren. (11211) | B Konkursverwalter ernannk Anzeigefrist $ 118 Kassicrer und der Fabrikarbeiter Karl Klemmerow | Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts schied ener Kas und daß an Stelle der ausge: mitglieder erfolgen, wenn sie Dritten gegenüber ller Ae Konjekttabletts Ie alen, O E Pirnaische Siraye 33. | Ueber das Vermögen der offeuen Handelsgesell- K-O. und Anmeldefrist ist auf 15. Mai 1909, daselbst als Kontrolleur. jedem gestattet. A Dn enen Vorstandsmitglieder Schmidt, Bunge und | Rechtsverbindlihkeit haben soll. n A S Becher, Biergläser A Prüfu M E E SES 1909. Wahl- und | schaft _Fröhlich & Großaerge hier, Altstädt. | der Prüfungkiermin auf Samstag, den 22. Mai Parchim, den 24. April 1909. A, Amtécecini Saaraemitav cene in den Vorstand gewählt sind Die Zeichnung geschieht in der Weise, daß die jd en, Ka T è h E o Y I R, P erma gu Ds Mai 1909, Vormittags | Langgasse 25/26, ist am 29. April 1909, Vorm. 1909, Vormitt. 9 Uhe, bestimmt worden. Großherzogliches Amtsgericht. Abds: N * wi SUOROROE a. D. Theodor Brinkmann zu | Zeichnenden zu der Firma der Genossen\Gaft ihre Pn Dele B 9 Arte 2 ais@ Er. 2 0 B y 1909. Arrest mit Anzeigepflicht bis | 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter Nürtiagen (Württ.), den 28. April 1909. Plön. M A [11442 a) ; L LLLSOD 2) Gerichts {sist iedrid Mar i Namensunterschrift beifügen. Die von der Genossen- I 470 bis L” rei Jahre, aagenelvet: am S Coo, van 29 April 1909 E n, ey iet An Sri Geraer A M F e ) A OOS Fn unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 6,1 23 Po assistent Friedri Marty zu Wiesbaden, | saft ausgehenden bffentlihen Bekanntmachungen e S L L O r Anmeldefrist für Konkursforderungen bis zum 15. Juni | Pleschen. [11218] bei Ee Uen Daclehudr ist sub Nr. 11 | Spar- und Darlchaskafse zu Gr. Fahlen- Q Ferdinand Belz zu Wiesbaden. erfolgen unter der Firma der Genossenschaft, ge 1909, HaRE S 100 Königliches Amtsgericht. Abk. T, 1909. Erste Gläubigerversammlung den 27. Mai | 3. N. 2/09, 2, Ueber das Vermögen des Ziegelei- - -6nsfafec ( : e c 5 T0 e r E / N E e n 80. April 1999 A G E G | F ; "e L A E L y , S A i Derian Seite on afen L ee m. es Fingetragene GWenofseuschaft mit un- A L E 1909. | zeichnet von zwei Vorstandsmitgliedern. Sie sind eorg, r: 1,8 Nent8geriWt. Eißenstock. [11259] 1909, E, Uher. gemeiner Prüfungs- | befizers Johann Nowacki in Pleschen ist am Zufolge Beschlufses der Stneralversammtinia der E Haftpflicht, eingetragen worden: ntglices mtsgeridt. Abt, 8. in der „Landwirtschaftlichen Zeitschrift für Elsaß- l he n A Ueber das Vermdagen der Väckereige äfts- termin den A ahl 1.909, Vorm. 11 Uhr | 27. April 1999, Nachmittags 5 Uhr, das Konkurs- Sdar- fs Darlebnskafse S ng a & Neis der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder | wippra. [11457] Lothringen aufzunehmen. : Ersgeb. 9841 | inhaberin Friederike Wilhelmine v?rw. Boch‘! | Zimmer Ier. 7 Offener Arrest mit Anzeige- | verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dersau vom 18. April 1909 if an Stelle des aus E A O wurden die Kolonisten Karl | Bei Nr. 5 unser-s Genofsenschaftêregisters __ | gBaberu, den 16. April 1909. _ g hiesige zterregiiter is eingetragen | mann, geb. Meinhold, in Eibenstock wird heute, fen L qum 20. Mai 1 Lehmann in Pleschen. Anmeldefrist bis zum 9. Junt A Moestand äus osiedenein Ainmimeriméisters aus | Halm und Wilhelm Lippert, beide zu Gr. Fahlen- | Konsumverein, eingetragene Geusssenshaft Kaiserliches Amtsgericht. E am 293. April 1909, Nachmittags 5 Uhr, das Kon- Königsberg 1. Arnts den 29. „1909, 1909. Ecste Gläubigerversammlung am 19. Mai hannes Wehde in Dersau der Swmiedemeister Wil- “Soldin Don nt gleern gewählt. mit beschräukter Haftpflicht, Rotza ist heut: | Ziegenhals. E [11460] 3 Otto Hermann Dietel in Neu- fursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Orts- Königl. Amtsgeriht, Abk. (l. 1909, Vormittags A1 Uhr. Prüfungstermin Mmterdemetiter Lil» *oldin, den 8. April 1909. cingetragen, daß für den außtgesctedenen Landrwirt Ia unser Genossenschafts ci 454 t A | M f ines febenedigea Würfelkreisels rihter Alban Meichsner hier. Anmeld frist bis zum H olberg-. [11239] jam 7, Juli 1906, Vormittags AUL Uhr. B 1 aeschtedenen Landwirt i Genoffenschaftsregister ist bei der Ge- tuster é j E i G : E D A T i ( l / : Me rbaltunassviel für Grwahsene und | 29. Mai 1909. Wabltermin am 28. Mai 19 69, Heber das Vermögen des Kagufarauns Oskar Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 9. Juni 1999, BVleschen, den 27. April 1909.

helm Krafft in Dersau in den Vorstand gewäh! Ant geri it 2 114i C 104. Ö “S s P7fÎ (E N. 1 1 c c É 2 ( Königliches Amtsgericht. i Karl Borrmann der Scch(lachter Hilmar Ginecke, nosseasaft: „Ziegenhals’er Darlehuskaffeu- Mi G19 uEA : - Ct B j r j 8 i l | E i a afiSnummer 402, plaftishes Gr- Bormittags LO9 Uhr. Prüfungstermin am Moses in Kolverg, Lindenallee 54, wird heute, am T B J ? Uh Königliches Amts3gericht. bis zum 29. Mai 1909. verfahren ccöffnet. Der Justizrat Beny in Kol- j Reck linghausen. Ronfuröverfaßren. [11264]

Plöua, den 26. Ayril 1909. L i f J. U i: Stettin. c Nothba, r den N ar emahlt 454 er ; S e . (94 E a4 s 5 jt Mata ett E i 10994] | Notba, ia den Vorstand gewählt ist. verein, cingetragene Genu aft mit 2 offen, S N Juni T9 ittags i ipril 1 P osezn Bes ger e. A, unser Genoffenschaftsregister ist Et bei | Wippra, den 17, April 1303. i beschräukter Roe e Aale ol N Schußfriit : Jahre, angemeldet am 2. April 18. Juni 1909, Varmit!ags 10 Uhr. Offener | 29. April 1999, Nachmittags 6 Ur, das Konturs- Fn unser s, i [11443] A Na (,„Spar- uwd Darlehuskafse von Eisen- Königliches Amtsgericht. gendes eingetragen worden : i M ormittags 414 E As Eiben L ea V Murr 1908 Gera wird zum Konkursverwalter Konkurt le! S ; n În Unser GenossensCaftöregister ist heute unter | d etionsbeziek St Arbeitern im Eiseubabn- | up1ttonvurg, Meck. [In der Generalversammlung vom 15. November 1 Emil Arthur Schalliag in Seifen, | Eibensto, lihes Amtageri berg wird zum Konkursverwalter ernannt, Konkurs. | Ueber dee (t u Recklinghausen, tummer 83 bei LetmisKo, eingetragenen Ge- direktionsbezirk Stettin, e. G. m. b. H“ inf 9 omburg, Mecklb. [11458] | 1908 wurden die Statuten abgeändert. Die Firma „iner zusammenitelldaren Shauftel als Kinder- forderdugen ind 91% zum 2. Mat 1909 bet dem | häudlers Willy Kobelt ju Necklinghausen- | Zum Genossenshaftsregister ist heute unter Nr. 5 | lautet jet: Aieauhals'ex Svar Ae L A M Fen Häftsnummer 857409, plastisches | Gera. Reus R E 0 “tai Gerihht an umelden, Es wird zur Bes&lußfafsung | Süd, Bochumerstr. 225a, wird heute, am 27. April S E Soßf Fahre, angemeldet am | "ober Om E M [11223] | über die Beibehaltung des ernannten oder die | 1909, Vormittags 94 Uhr, das Konkursverfahren L das Vermögen der Handelsfrau Anna | Wahl eines andzce! Nerwwalters 91 ber die Be- | eröffnet. Der Auktionator S ridel zu Reckling-

Q

Königliches Amtsgericht.

PeusGalt mit beschräukter Haftpflicht in TAO eingetragen: Rudolf Thurmann ist nun- | „iget en, eingetragen worden, daß Stanislaus Kucharski j nedr endgültig zum Vorstandsmitgliede bestellt y R | lehuskafseuverei ingel! R G E Da SIANTOIOUS KUG/AIigi y nous. T chIOTITaAn LENIILNI bestellt, } Es ewe l lehns fafscuvercein ENgeiragene Hen A [ d A Ad aué dem Vorstand auszesieden und Sylvester Bizan 8 12 des Statuts ist durch Beschluß der Wia j „Kartoffelflockensabrik Zarreutin, ciugetrageuc mit unbeschränkter Darpslicht“ E Ai 1 09, Nahmiitags #4 Uhr, erhel. K le Wei in Zws [ i ur: an seine Stelle, zum Vorstandsmitglied bestellt ist. | versammlung vom 28. März 1909 geändert. Zum | Genosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht, mit | Gegenstand des Unternehmens i der Betrieb a 05. Richard Arthur Lorenz in Seidel- 9 E R Ls geb. Weise, in _DWLAER stellung eines Gläubigerausshusses und eintretenden haufen wird zum Konkursverwalter ernannt. Kon: Posen, ven 27. April 1909 Gegenstande des Unternebmens gehört jeut cus noW | dem Sige in Zarventin i. M. Das Statut ist | eines Spar- und Darlehnskafenge[chäfts ¡wes : x i ; : a. E. ist am heutigen Tage, Vormittags 10 Uhr, | Falls über die im Konkursordnung be- | kursforderungen sind bis zum 17. Mai 1909 bei dem ae x Ag t. J 4 É [s - / v1 J vrtAitot R Ç q a A T y : 2d A ch4 3 y Königliches Amtsgericht. die Annahwe von Spareinlagen von Eilsenbahn- } u 2: N 1909 errichtet. Gegenstand des Unter- | a. Gewährung von Darleben an die Mitglieder k nedlinbursg, 114441 | Vereinen, Fachvereinen und Wohlfahrtseinrihtungen | st: „Die Trocknung der von den Genossen | je nah Vermözenslage und Sicherheitsleistur ; Bei der ländlichen Spar- und Et C R der Eisenbahnbedtensteten. / E eas und die bestmöglichste Verwertung b, Annahme und Verzinsung von Spareinlagen i y | : n D : Í s : 8 Y 19 de adurch gewonnenen Troke f tt r3 a A hon Nit I ck 4 4 F va iy Nor Mail 1900 I n aarue G arl L Stettin, 27. April 1909. :ch g Trockenfutters3. au von Nichtuitgliedern ; ven 30. April 1909. é 2 L 4 V enofen | al : / N Za RUA ¿ 4 P c” T P! 4 tai 8 Ms rn T aw Aae C G d 4 Vor é 106. B) emeine MNriiftnas8s R Ats Tormin anher N P s R L L, a 2 e e beshräukter Haftpflicht ist heute UACGReR T DA Königl. Amtegeriht. Abt. 5. | amml Vorstand besteht aus fünf Mitgliedern, | e: Besorgung fonftiger Geldaeshäfte für die Mit- N Königlih Säcbsisches Amtsgericht. C : “ars L 7 e O Gerichte Termin anberzumt. Allen Personen, welhe | Königlihes Aar e E L Bibel Bobensleln {f aus ae! Der | o enctonvurs. Bekountmatung. (11461) | n A Gin S __| glieder unter Aus\{luß j-der Spekulation. | 9811 | Offener Arrest Ait Anzeigepflicht bis 12 Mai 900, eue u aale Go a Besiß haben S8t. 4amarin. FKoufursverfahren. [11236] stand ausgeschieden. Der Lanvwirt Oskar Severin In unser Genossenschaftsregister ist Veto Bat deb l Sg C A vis Paul Bert in |} Das frühere Statut vom 1. Jüni 1890 i} aufs « Musterregister ist eingetragen w! Gera, den 29. April 1909. E d s O ua gus- | Ueber den Nachlaß der am 8. Juni 1908 in st Wedderileben N E S edes e 9) A Erbpächter i Eve 2u Kölzin, Stell gehoben, E neue Statut datiert vom 15. No- ). Firma A. Star? « Co. in | Die Gerichtss@reiberei des FürstliGen Amtsgerichts. Erie Ten O e Meri A Lee U Da A Dent au @L t D \uedlinburg, den 24. April 1909 sumvereiu chriftliczer oder natio ler f 78 2E A S 10 Kölzin, Stell- | vemder 1908. e | s 7 G „Se E D u LELIZEN (Uy Die SLLP [E O Witwe 2. Ehe von CEduar itolf, wrd heute, A gs 1 100 aaler Berufs- j verireter des Bor!teher® Bek aGun e E Su ned H Stud Farl, A.-G.-Setr. dem Besige der Sach? und von den Forderit 97 Nyril 1909, N tit i : Königliches Amtsgericht. vereinigung füc Lengeridh E und Umgegeud 3) dem Erb äte , Wilh l L ; ( t ekanntma@Qungen erfolgen unter der Firma der Moe ais: a 4 Nhbilt n hon Vradden A r 2 welde fe aus der E ofatidecte Dei am 2. April 19 JD, Nahmittags 4 Uhr, das Konkurs- s vere : Cenacid L A ennen ne E S n, als: a. 14 Abbildungen von Sravden!- | Guben. Konkursverfahren. [11908] E qus der Dae Se e Tie di dezfahren erdffnel, Fonkuroerwaber S ai Ragnit. 1E . + M, - H. ir Lengerich folgendes ein- j Zarrentin k e L E E L E O L ZSorIiandemtts __ Cin! k Daz (17U0ti H Lt artei 7 7 a Ms m0 Q P 7 î Anspru nebmen, Des Konkurs! ectwal bra 34117 ç : Wt { e : L c t a - : E 114851 |*, 8:0 Î | Zaren, T N gliedern, in dem Ziegenhals'er Stadtblatt, dem Mer y 6, 4e _Ueber das Bermöôgen des Kaufaianns Karl {M S S nehmen, dem onfursverwalter bis zum | sekretär Fink in St. Amarin. Offener Arrest mil E E ragen E S ) dem Erbpächter Karl Soltau in Zarrentin, iezenhalt’er Anzeiger und der Neisse’cr Zeitung ummern 128 “2 , 106, 109, LOL, L Seeaer, in Firma Karl Seeger und Co., 1: Unt 1909 Anzeige zu machen. Anzeigefrist sowie Anmeldefrist bis 17. Mai 1909. Wedereitischker S n E Spalte 5: Die ausgeshiedenen Vorftand3mit- 5) dem Erbypachthofbesitter Eri C O r Uge d der Neisse’c Zeitung. 1, 310, 019, 95 j @ i è i 3 63 Ul Königlidjes Amltsger! A Ns lte @ ? | Widereil enossens@aftoregisier ift bei dem Spalte 9: Die aubatsiet nen Bo tands t | 5) dem E patho! esiger Erich Karll in Kogel. )ie Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- E Grabylatten, Fabriknummern 18 in Guben ijt heute, Nachmittags Uhr, das öniglihes Amtsgeriht in Kolberg. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin e E E a ofen ieder: He ilkens ia Lenge , Ernst Fahren- ei Vorstand ¡ehnet für die Genossenschaft, in- | nossenshaft erfolgt du G MALO au riff lungen 90 rabplatien, Fabriknummern . Konkursverfahren eröffnet. Der Kausmann Hugo ' 9291 | soroie Termtita zur Anhörung der 6 läubtgerversamm- gls 6 : N P ale : 39 | Leonberg (11239) |! z h g Jerversamm a lubies Tag icht A. orst in Lengerih, Friedrich Menkhaus in Len Jerich dem der Firma die Unt { iften de Q aid d j N. 0 WSorstandLniiglteder tn 102 100 S Uo 10, 100, D DUS I Cont C Ce N A R N t E “Od j Ls O E t Zes heute einget F in Wedereitischken, | wurden wiedergewählt t bintugefü trma dle l risten Ver Zeichnenden | der Welse, daß dieselben der Firma der @enofsen- | anr 20R 207 308 309. 311, 312 31 Jaenide hier if zum Konkursverwatler Ebe K. Württ. Amtsgericht Leouberg. luna gem, $ 204 Abs. 2 K.-O. am 26. Mai in W eingetragen, daß der Pfarrer Franz Schrader | Spalte 6: Alle Bekanntmahungen der Genossen ! hinzugefügt werden. Die Willenserklärung und Zeich- | schaft thren Namen beifügen. Ne E 2 201! na0 292 294 395 326, die [ nnt. Offener Arrest mit Anzeige\ri\ bis zum | Ueber das Vermögen des Gottlieb Schweizer, 1909, Vormittags 10 Uhr. des L Dn Veri dg L Di gn Sie haft erfolgen dur die Aer Ua ud8 | une A N E dur drei Bor- | Ziegexhals, den 27. April 1909 A tf G4 “vlaftise n e ate bie j 19, Ma Os N für Konkursforderungen | früheren Gemeindepflegers und Rechuers des Kaiserliches Amtsgericht in_St, Amarin, * i Mde aulge e aan s ad Paul t e i 1ge E ( d 1 iandbt î T, orunTer der 250. ende oder defsen 6 ties S +9 ¿f d Ï 48 1gnifse, S tf I hre, bis E M H N E R A No ye f ns i E ¿f i O der: : L rh, ge! a Vau! 1 / S M F8 i (Ss fua ; | ese öntalides Amt20ericht. E Qa Donorièuat R Ut H ot Fg bi8 zum 22. Wal 10Vd. rste Gläubtgerversamm- j Darlehenskassenvereins in SGerlingen ist heute, | Würzburg. Bekanutmachung. 11248) Lenkeit gewählt ist. dur Anschlag in den Verkaufsstellen. Stellvertreter S befinden tus, erfolgen, wenn sle | Zweibrücken Ÿ A Mllatten FlachenerzeugrNe, Schußfrist drei Jabre, | sung am Freitag, den 28. Mai 1909, Vor- Vormittags 114 Uhr, das Konk Sas röfnet | Ueber | U A de T aas Be Raguit, den 24. April 1909 Ferner ist in Spalte 2 folgende Firmenänderung j Dritten gegenüter Rechtsver bindlichkeit haben soll Zv OLD E cken. [11597] det am 5. Aypril 1909, Nachmittags i: L Utta 9 Uh U C E R ormiltags 114 Ar, Das 9 ontur8yersahren eröffnet eber das Vermögen des ciuhäudlecs Der- ; 1 4. pri L Ebern fte Leiaeritó na i e ¿FertliMel Bekanntmachun E n G e ete Firma „Gersheimer Spar- und Darlehens- rdau, den 30. April 1909. Sv aites d 1 Nani 1909 "A E Ls worden. Konkursverwalter : Bezirksnotariatshil]3- mann Rudolph in Würzburg wurde unkerm i nrêgerit,. und Umgegend. Eingetrag“ne Venofeuschaft | Form zu geschehen ias sind in L N it E kassenverein, eingetragene Genofsenschaft mit / Königliches Amtsgericht. De Se A Zi ; h A f: , ormittags | arbeiter Niclaus în Gerlingen. Crite Gläubiger- Heutigen der Konkurs erfannt Konkursverwalter : Ravensburg. [9576] mit beschräukter Haftpflicht Sh Lengerich U“, | liben Gen ssenschaftsb N „Landwirt Yast- | unbeschrän!ter Haftpflicht“. Sig: Gershecim | i“ F hr, im d vir. 19. versammlung und allgemeiner Prüfungétermin: Rechtsanwalt Wolz in Würzburg. ffener Arrest puE os i v “104 Senosfenschaftsblatte zu t O T 9A, | unbeschränkter Ha Siy: m. Buben, den 29. April 1909. ch2 Mai 1909, Nachmittags 25 Uh A: it Anzeigefrist bis ¡um 15. Mai c Anmeldefrist . Amtsgericht Naveasburg. Tecklenburg, den 26. April 1909. „Oeffentlichen Hagenower Anzeiger“ aufzuneh Vorstandeveränderung. Ausgesieden: Peter Gott- A u Lönialihes Amttgericht =-. wai 9, Nachmittag? =2 Urk. n- j mit Anzeige]ri]l vis zum 19. at cr. nmeldeTctii L N ee es, ei tex A U ail A ra Mk n n, aen. walles. Neu bestellt: Johann Sand V; Aderer in on [Tg königlihes Amtêgericht. meldefrist u1d offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | bis zum 9. Junt cr. Erste Gläubigerversammlung Firma Molkcreigenofsscns{chaft Kappel, cinge- | Torgau E 1 (ro1 | Geschäfteanteil. gr zweihundert Mart [ur Jeden | Geröheim. | i d E u 0 gt A en en 2 April mittags v Uhr.» Allgemeiner Petfunggietmin av A S edait al N MapTeL eUIRG or am. C a [114521 O E, Saleillgung eines Genossen ca Zweibrücken, 29. April 1909. lenburg, S.-À, [11240] Ueber das Vermögen des Kaufmanus Adolf Den 26. April 1909. A mittags 9 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am E Se eingetragen: Mitter S iizes S s 8: | ncbrere Ges@Altgnnteile, die bödste An Las Ge. Kgl. Amtsgericht. M 12/02. 6. Ueber das Vermögen des Kauf. Bantelmann hier, Sommernstraße 30, wird heute, Stv. Gerichtsschreiber Seife rk. N den 19. Juni 1909, Vormittags i | | | e | D Ges j 3 i i i ste 2 dex e; : G E, (e Mz 7 D, Mrt an N ent 6 L K Í . a R + + wurde an S i m Ua fieber k "Ber 1909 | schaft mit beshräukter Haftpflicht Zweig | shäfteanteile, die ein Genosse e:werben kann, ift auf L e tien ise in Padit, l am 9. April go furs f hie “eróf t echts : ! Bormann | L Uer Las, Veembjen ded, Architetten Alfeed Sau riterti des Kil, V hi 9 DOrtie) er (C - : o A g- G H L ai e ; nn, ti - e or Kirmse in Padig ist am 29. Pri onkur8verfahren eröffnet. MNech!ßanwalt Bormann ber das Vermög kteu Alfr Ia rei Ie an elle Les, Jum Vorsteher ber Genossen» | nledevlassung in Torgau eingetragen worden: „Ginbundert“ festgeseßt. g orroai sor Kirmse in Padit ist am 2°. orden. | hier wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- | K eber das Vermögen des Architekten Alfred} Gerichts\hreiberei des Kgl. Amtsgerichts T gewaßLlen chbhard Dorner Konrab Nägele, | Landr c 7 t ) L Das Geschäftsjah f vesof H Fd 2) l ETLE lj C E Vormittags 113 Uhr, Konkurs eröfsnet worden. hier wird zum Konkursverwalter ernannt. Konlurs- | Klepsch in Liibben Zt. unbekannte Aufenthalts T Matpaths 6 ‘Mea Ga RO Bau e I S4 M A Landrat Wiesand in Zwethau ist aus dem Vorstan as Geschäft1sja r läuft, abgesehen von dem ersien E ! D ® lter: Kaufmann C. A. Weise in Altenburg ord A bi E ges Prei s ft beute, Vormittags 10 l }r, das Konkursverfahren Len | ler in Kappel, als Mitglie» des Vorstands | ausgeschieden und an seine Stelle ritand | om 1. Mai bis 30. April e alter: Kaufmann C. A. Weise in Altenburg. | forderungen sind bis zum 22. Mai 1909 bei dem | ift heute, Vormittags 10 Uÿr, das Konkursverfahren (L, 9) Andnear L E | i : nd : j | ; i Ä i G [ h: | l J f. E : f d p *D l 1 S go q e - E n pr fra c guts N Z l U D E d di k Wes em. 4 aag C Louts Swslenker in Wednig E Niltergutsbesiger Die Einsicht der Liste der Genossen ist während (Die ausländischen Muster werden unter ter Arrest mit A1 zeigepfliht bis 28. Mai 1909. Gerichte anzumelden. Grite Gläubigerversammlung eröffnet. Verwalter: Kausmann Fritz Haupt hier, Zwingenberg, HesSeB. Den 22. April 1909. D E R A geir-ten. Sten a Ho R E Leipzig veröffentlicht. i der Anmeldefri|t : 28. Mai 1909, Erste und Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderungen | Hauptstraße. Anmeld frist bis 22. Mai 1909, erf wae Ei E pt i E Torgau, den 24. April 1909 der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet i | l 3 i 3 : : G GläubigerD lang: 26. Mai 1909, Vorm, ? ar : mtsrihter Dr. Nau ch{. , tr ge E n Í igerversammlung: 28. Mai 1909, Vor- | auf den 28. Mai 1909, Vormittags 10 Uhr, | &läubigerversammlung: ® i 10 | Ueber das Vermögen der Frau Dr. A. Weyel, 2 ; Königliches Amts3gerit “c T [äudigerveriammung . Mai 1909, Vorm. | a ae A zlihes Amtsgericht. a Witwe, Karoline geborene Plauk, von Jug-eu- Auf Blatt 2 des hiesigen Ecwecbs j è. Amtsgeris s | gen Ecrwoerb3- und Wirt- K. AmtLgericht Tuttlinge: \chaftsgenofsenshaftsregisters ist heute etngz! ; A aftoreatster Bb, T )eu tngztragen Fn das Genossenschaftsregister Bd. T1 Blatt 28 worden, daß der Gutsbesißer Karl Herx B i dem Darlehens SUedtir Hermann Berg- | wurde heute bei dem Darlchenskafsenverei De1 / 24 Cs ' Cre

Muster eines Mintiaturkindertt tegelipiels, | ¿a Konkursve F R S Ny / E, m 9 192 del R E E : S, | das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter | zeichneten Gegenstände auf den 214. Mai 1909, | Serihte anzumelden. Erite Gläubigerversammlung

*ftenummer 190, plastisches Grzeugnt ea E R ( E E f rf Ann: CŒ) rat 4 z 1 5 A p A G A j E it der Rechtsanwalt Justizrat Dr. Bush in Gera. j Vormittags 11 Uhr, und zur Prüfung der ans j und Prüfung der angemeldeten So eboruncién am

, angemeldet am 10. ÄÞ 909, | ra mnosbhotrift For Oonturßforderungen bis 19. C : i : A j E rp orderungen bis 12. Jun | gemeldeten Fordecungen auf den 4. Juni 1909, 28, Mai 1999, Vormittags 9} Uhr. Offener J ite S1thtaerBer 7 M 2 ¿ c ; ; { 3 : 1909. Erste Gläubigerversammlung: 14. Mai | Vormittags 11 Uhe, vor dem unterzeichneten Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 22. Mai 1909.

I

| Wittenburg i. M., den 39. April 1909 Königstein, Eibe jubig

» ap n 9. 09. 2A L D A s M ° [11285] 3 11 U Allgemeiner Prüfungstermin: | v der t icnete Seriht m (leyertor 2 r ; “c ; Großberzoglies Amtsgeri Xn das Musterregister ift ei E as 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstecmin: | Nr em unterzeiäneten Gerichte, am Clevertor 2, | 10 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin : 26. Mai : E ; N l U Byerzog i imisg rit. Nr 70 S D Voiee L As L i uni 1909, Vormittags UK Uhr. Zimmer 6. Offener Arrest? mil Anzeigepfliht bis | 1909, Vorm. 10 Uhr, off-ner Arresi mit An- beim wird heute, am 39. April 1909, Vormittags

Nr. 70. : 7 n y ] i : i L offener Arresi mit An E N E S / | W'oldenbert; S P 5 [11459] | offener Brtiefumsh!ag mit 25 M F ön gftein, ein enburg, den 29. April 1909. zum 22. Mai 1909. ¿otaefrist bis zum 22. Mai 1909 11,45 Ubr, das Kon urSverfahren eröffnet. Der out unser Genoffenschaftsregister if Heute unter | knöpfe "WABGtT arten 9960 Aa JAE Mel Witsschreiberei des Herzoglihen Amtsgeri@is. Königliches Amt3gericht, 11, in Hannover. Lübben, drn 29. April 1909. Herr Reht3anwalt Hemmes {n Bensheim wird zum Nr. 13 die durch Statui vom 22. März 1903 er- | 9362 ‘9383 9320 9340 9249 T 9292, 9374, Abt. 1 : L, Dor SertBisiHreiber der Kgl. Amtsgerihis: Forkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find richtete Genofseuschafts-Molkerei Woldenberg | 9261 9379 99271 So C 2 9348, 9394, fóna, Elbe. Koutursverfahren r, 4995; | Hayingen, Lothr. L11220 Fi ‘tacoriBtss-kretär, bis zum 22. Mai 1909 bei dem Gericht anzumelden, 8 8, | 9361, 9379, 9271, 9272, 9333, 9339, 9389, * 9386, ke: das V ug igarr aal iTantei Konkursverfahren. i Es wird jur Beschlußfassung über die Beibehaltung 18 Bermögen des Yigarren rifanteu 7 of 0 R - R A r 3 ; B {52 E R P A0 / s Zigarrenu[avri N Neber das Vermögen des Spezeoreihaändiers Lübbenau. KRonkuröverfaßren. [11530] | des ernannten oder die Wahl eines anderen Ber-

2 Novem Anon ckd ps ck “4 o 4 S A Ct ey E E termöaen des Schlossermeifters | walters sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus-

E thh No 10er L

+

9

G C -

, ç c \ c, | E L aus dem Vorstande des Laud- Kolbiugen e. G. m. 1. H. in Kolbingen unter | rtschaftlichen Spar-, Kredit- und Vezugs- | Nr. 10 eingetragen: ; ‘| eiagetragene Genossenschaft mit uubeschränktex | 9323, 9330, 9369, 9328 d 9: : | Haftpflicht, mit dem Sitze in Woldeuberg ein- | 3 Fabre, plast 10, 9328 und 9329, Schußfrist Heinri Ferdi mi if 24 s ¿ tr j 6 4s C2 o i P L 4 ein«- C Œœ4hreo 4 t (F 14 i x i Pe rid p Er D y èe i i i E CuciTiten B in fist an Stelle des verstorbenen Borftandsmitglieds | s 3 Jahre, plastische Erzeugnisse, angemeldet am D S R h deg rama I nei Johann Müller in Ves L E es, olf He zu Ve E ( ie A011) S Qo E S L E z E c. G! q d wi Aer r Xtrtn (G, Q. L. Papen | 504 N yzeil M, tan J Ly hat antr g { zu Vetsc( ift am i il 190 3 int U i l Markersdo! gung eden. und der Bauunter- Bernhard Zeller, Bauer in Kolbingen, in den Vor-| Gegenstand des Unternehmens ist die gemeinschaft- Nr. 71 Neun f : E, Niftoriaîtraße wird beute. Nach- 293. April 1909, Borm ttags 11,31 Uhr, das niure i} % el zu Vetschau 1 am 29 April 1909, \{ufses und eintretenden Falls Uber die in $ 132 der nehme ar Gotthelf i it in Reichenau 8 | anb für ben Reft der Wahlperiode bis L Juli 1911 lie Errichtung und Betrieb einer Molkerei Be- | j "Gui L: x pee vie Martin Erich, Lebrer tas 1 Übr E vas Q fi f A Ae E L verfahren erôfffnet. chäftêac Uner l L p S F Ag No Pa ck» e Cu ck _— a L L Ia éa ú F E E TS C n ? a fein } J 1 . Tr ! 9 Ut O C 6 D(ZD l urvversahren ers p E 9 F Ann m Tr 217 Et) 1 if 4 : i i Reichenau, den 26 A 1 ist. | gewählt worden: Ignaz Stengele, Schuhmacher in kanntmachungen erfolgen unter der Firma der Ge- | f R N M Verwalter: Bücherrevisor Th. Drews M |\ F L 0. Juni 1999 bei | Konk arsverwalt ‘ernan Anmelde is um | un pue Prüfung : engeren Sorgrranaen 2 ‘Ks iglid E ddes Kolbingen. nossenschaft, gezcihnet von 2 Vorstandémitgliederr E a eo 4 R E Konkucsforderungen sind bis zum 20. Junt 1292 221 nann Anmeldefrist bis zum | und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen aus i nigliches Amtagericht. Tuttlingen, den 29. April 1959. E A benblatt und im -Wolbenbengee | Lo E E A En Bprs lbis zum 1. Zuni 1909 einshließlich. rit F G4 4 s 1 s i : c 2 erf F b U U SDLLUER Ltr 909 (ammt! 6 LR â 19 Zu! “4 L11 1909 etne). PLILE. I E "Co s Motlohnltiina of ‘nannten uunaoa 3 ‘mi t t 1 i 5 “E E (L. a) Sn Le E Anzeiger. Beim Eingehen Vieles Zeitungen Dis Zus À as R lags U Uhr. S Mübiaerversammluna den 21 Mai 1909 ran ung uer die Beibehaltung des ernannten ODET j Pr YSLCTIR Nai 1999, Vormittags 10 thr, vor dm unterzeihneten Gerichte ermin riGter Weiß | Anzeiger. Beim Eingehen diejer Z tungen bis zur Königstein, den 24. April 1909. M tags, E. n L meldefrist bis Pa die Wahl eines anderen Verwalters jowie Uber die 2 « DeReE Mere mis Anzeigepflicht bis | anberaumt. Allen Personen, e L T E unterzeihneten Amtsgerichts, die Moaolkerei- Bekauntmach | : Königliches Amtsgericht. Es E e efrist bis zum | Bestellung eines Gläubigerausshusses und eintretenden | zum 10. Vai 1999. masse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Genosseuschaft Riesa, eingetragene Senosseun- t uf af des Par L Die Willenserklärung des | Langenburg. [11283] M den 13. Juli 1904 B Frte nl : be- | äübbezau, den 29. April 1909. Gonkursmafse. etwas s{uldig sind, wird aufgegeben, Fn unser Henossenschaftsregister ist am 22. April “A O, U) S l ; F. Amtsgs i+ $6 © i VEN D, Ui HIOVF ormittags ihneten DBoegenständ 1f Mouta ven 24. Mai Fort tai ih des Köntal Anitsge ichte t L 7A E E L Cy S chaft beschr i [pril | 2 Vorstandsmitglieder. ( eichnung aeschieht Q . Amtsgericht Laugeuburg. Ilir d Go. 2, *genian 2 e Ube. Iq, JIEN - E ai er 1s ber des Köntgl. Aml8geric}le. nichts an den Hemeinshuldner zu veravsoigen oder zu Ui eute eingetragen worden, daß T 5 D g ged E Fn d r 909, Vormittag und zur Prüfung as —=. 5 92 leite uH die Verpfi ing auferlegt, von dem B A reister “a e Alo Géeides E R Ade iat nig e - Genossenschaft Hohenbostel- } \Hzft ihre Namenßunterschrift beifü Nr. 5. G. F. Bauer in Langenburg, t! Ki : E Borutitieg hr, und à 1ST «- KonkurSversaÿren. [11224] j leisten, aug) die Verpflichtung au erlegt, von dem Be- i "Nlfred S , f 1 LA î S E S e 4 [aft ihre 2s nengunterschrif! beifügen. T V, R e auer in Langenburg, by!re- hes Amt3geriht. Abt. 5. N 28/09. 1. Ber ; : T L E Z e t E L i Ta e i aof 2 a efiricitäts - Genossenschaft Hohenbostel, | [haft ibe Namentaniez rif: beifügen tr, 5. G. F: Bauer in Langenburg, per- F geriht, Abt, ».1. $7 Juli 1909, Vormitiags 10 Uhr, vor dem |Briuk zu Liidenscheid, Werdoblerfte 20, it beut | 1e 0h nehmen, dem Konkursverwalter bis zar drin, [11202] | unterzeichneten Gerihte, Sißungs/aa:, Termin an- : 99 April 1909, Nachmittags 54 Uhr, das Kon- 1 nehmen, bis E

Ver I S ( - u è 2 s » B 4 c Y D G ein zu Markersdorf, eingetragene Ge- In der Generalversammlung vom 2. März 1909 zetragen worden. il 19 i A, 7 21. April 1909, Vormittags {12 Uhr. Al: f ona, 2 D) R EFtannent e 2 O a 52 Nhye dag Conturänperfa y E, : ! / cia e ? ) era | Der Geschästéagent * Nachmittags 5} Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. | Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf Sams- L: E E W Lis E f Hayingen wird zum Konkursvertoalier toffplatten zu Bienenstôcken, ofen, plastishes Er- a Marktstraß- 51. Offener Arrest mit Anzeige 20. Zuni : i u e Io A it Anzeige- | dem Gerichte anzumelden. Es wird zur säubigerversammlung und | Samstag, den 5. Juni 1909, Vormittags Auf Blatt 5 des Genossenshaftsregif 2 s Genofsensaftsregisters des Wennigson, Deister. [11454] E S anzeiger. Sli 1909 einschGlteßli. Nllaemeiner Nrüfung3- Falls iber die in & 132 der Ko furd d 3 E F 8 uve e M Y L060 onTurSordnung d schaft mit beschränkter Haftpflicht in R : Haftpflicht in Riesg be- ! 1909 einget 1909 eingetragen : S On. P g gEn tndem dte Zeichnenden zu der Firma der Senofsen- 0G Musterregister ift eingetragen : Altona von 20 [pril i 09 L e U U 1 D E , Kit p dge “4 der angemeldeten Forderungen auf Montag, dez Ueber das Vermögen des Konditors Heinrich | sige der Sache und von den Forderungen, für wel he de è [ neh: dem Konkursverwalter

Mitglied des Vorstands ist. : ee «C 1 F (9+ f Net ih 4 , 248,4 N C Riesa, den 29. April 1909. SWinaiughansen, Dal ede, mit dem Siß in} 1) Rittergutsbesißer Kurt von Waldow in Wolgasi | Bisfuits, genannt Wibele, Fabriknummern 501 und H __ : q 2s i 5 | - Q : Königliches Amtsgericht. ist die Erbauung ‘uf S cia A des Unternehmens | 2) Besißer Max Kurth auf Neumüßle O0 plastische Grzeugnifse, Schußfrist 3 Jahre, an- Mete das Vermögen des Kaufmauns Sustav | beraumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse | kursverfabren eröffnet. Konkur8verwalter: Rechtê- | 22. Mai 1909 Anzeige zu machen. Saarbrücken. M n [11448] 2 Va Nes A R R E, im BulG!0 3) Rittergutsbesißec Marx Sulz N E gemeldet am 24. April 1909, Nachmittags 1 Übr. ledi D, in Firma: „S. Niedzwiedz «& Co., gehörige Aa : in Benß haben oder zur K nkurs- | anwa Pels - Leusden ju Lüdenscheid. Offener Großherzogliches Amtzgericht Im Genossenschaftsregister wurde heute bei der | beträat 1400 M. Die Los n u L 2\tsumme Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Den 24./27. April 1999. Amtsrichter Kauzmann. Fdotv 2 Rappohaus“ in teuc F ciedrich- asse etwas |chQuibig ltad, roird ausgeg hen, rihts an | Arreft mit Anzeigefrist und Anmeldefrist der Konkurs- in Zwingenberg (Öefseu). Gemeinuüßigen WVaugenofßfenschaft einge- Geschäftsanteile beträ t H Ba age Ba der Dienststunden Des (Berichte jevem gestat ei. Neumiüinsterr. Ca [11287] che a | Wohnung: Dg ungs! den Gemeinshuldner ¿u verabfolgen Gs 1 orderungen D ¿um 18 Mai 1909. Erste Glâu- E E tragene Genofseuschaft mit bes@räukter Haft- Noritands find: Heinrich L A ars E, S Woldenberg, den 29. April 1209. Gintragung in das Musterregister 3. April 1909: nitl2gs 14 Uhr, von det iglihen Amts- | auc) die Verpflichtung auferlegt, von dem Desi r | bizerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin | Altona, Elbe. Veschlufß. [11221] pflicht in Saarbrücken-St. Johann eingetragen: | Fri Alten ir Dobéibelie kad Gin Ag aas Ee Königliches Amt8gericht. Firma Chr. Friedr. Köfter in Neumünster, My Berlin-Mitte das Konkursverfahren exe | und von den Forderungen, Ur wee Ne e {am 26. Mai 1909, Vormittags 8j Uhr. In der Konkurssache des Stocklateruneufabri- Der $ 33 des Statuts ist ia der Mitaglteder- Winninghausen j Sat f i A1, Gy r At es V ÜürSDEr E S ZR C R L 100 Uer für Kleiderstoffe nämli ¿wei Pakete, e Rau!man1 Brinckmeye in Berlin, | der Sache abgejonderle Befriedigung in An][pruc) Lüdenscheid, den 29. April 19093. fanten Max Rhodin in Altona, Allee 140, wird G T ST / . Siatut vom 31. März 1909. Die B. [10097] | enthaltend: Nr. 1, 35 Muster Fabriknummérn 13458 Mdiustr. 3. Frist zur Anmeldung der Konkurs- | nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 20. Zuni | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, | das Verfahren eingestellt, da eine den Kosten des ' S L OEUC Werungen bis 6. Juni 1369. Gríte Släubiger- 909 Anzeige zu machen. MeisseC 2 T (11532) | entsprehende Konkursmafse nit vor-

î

rf dia {

versammlun; 90. März 1909 abacän! : / l L . E S Rate ban O R Oa der Genossenschaft erfolgen unter Darlehenekasscuverein Halbach, eiuge- | bis 13467, 13572-13590, 13604—13609, Nr. 2 i: Kgl. Amtsgecic6t. 17. durch die Provinzial: ‘Deiter e E R S ena mit uabeschräukter | 50 Muster, Fabriknummern 13408 13457, Flähen« f ilung am 25. Mai 1909, Vormittag® Kaiserlihes Amt3gericht in Hayingen. ¿ber das Vermögen des Wageunbauers Paul E P E T E A E x nzials QWetlier- und Leine ung 1 - T Meg R N JZUl, DEHUIGTHe hr. Prüfungstermin am 6 ult D femizivinniiinintmei L MLOGS - gen Ves N Martote 07 Tai 1909 Saargemünd. [10991] Barsinghausen und beim Eingehea dieses Blattes bis An Stelle der nit wiedergewählten Vorstands- L NS, Schuyfrist ein Jahr, angemeldet am mitiags 11 A bn Be A A Nie Hohensteln-Ernstthal. [11250] Hermann Zander in Meisten, Dresdnerlrae d, prote t e g Abt. 5 N Genossenschaftsregister. zur nähsten Generalversammlung dur den Deutschen mitglicder Michael Müller und Franz Mergler | pril 1909, Bormiltaz8 11 Uhr 10 PVlinuten. ribitraße 13/14, I. extnFwerk, 2mm e 140 Ueber das Vermögen dcs Kaufmanns Buftav alleinigen Inhabers der Firma: Meißner Wageu- | * Oniguiges An Am 27. April 1909 wurde tin Banb 3 unter Reichsanzeiger. Das Geschäftsjahr beginnt am 1. Juli | wurden dur Beschluß der Generalversammlung vom Königliches Amtsgeriht Neumüuster. r E Anzeigevfliht b! ¿"uni 1909. | Adolf Jllgen in Hoheustein-Ernstthai, allzinigen fabri? vou Gebrüder Zauder, daseldft, wird heute, Ferilin. Konkursverfahren. Nr. 181 eingetragen: Landwirt schaftskasse Spar- und endigt am 30. Junt. Der Vorstand zeichnet für 24. Sanuar 1909 Johann Schmitt 1. (Hs -Nr. 24) | Palsnits, Sachsen. [11286 M rlin, den 29. April 19000 ZUnt 182 | F habers einer Plüschweberei unter der Firma ain 28. April 1909, Nachmittags 6 Uhr, das Konkurs- Das Konkursverfahren über das und Darlehenskasse, eingetragene Geuossen- | 5c Genossenschaft in der Weise, daß der Firma die | a8 Vereinsvorsteher und Johann Schmitt 11. | Jn das Musterregister ift eingetragen worden: M Gerichtsicreiber des Königlichen Amtsgerichts | Sustav Jllgen daselbst, wicd heute, am 30. April verfahren eröffnet. Konkursverwalter : Herr Rehts- | offenen Danudelszesellscha}t in schaft mit uubeschränkter Haftpflicht mit dem Siß Unterschristen der Zeichnenden beigefügt siad. Zwei | (Hs.-Nr. 9) als Beisiger, beide Dekoncmen in Hals-| Nr. 375. Firma C. G. Grofimann in Grof- | Berlin-Mitte. Abtcilung 83. 1909, Vormittags 39 Uhr, das Konkursverfahren Ana o TOAR E L Vrouil S Qt A d 14 L M in Büttea. Statut vom 18. April 1909. Gegenstand Vorstandsmitglieder können rechtsverbindlich für die bach, in den Vorstand gewählt. rößrsdorf, ein versiegeltes Paket Nr. 143, ent- je eröffnet. Konkursverwalter : Herr Lokalrichter Louis zum 19. Mai 1909. Wahlkermin am 28. Mai 1909, LHoyren}lr. 2! ist, nachdem der in dem D des Unternehmens ift : 1) die Gewährung von Darlehen Genossenshast zeichnen und Erklärungen abgeben. Würzburg, 22. April 1909. haltend 34 Flächenmuster, und zwar 6 Declnmiuster om, 0.-S._ A [11214] | ©ähne hier. Anmeldefrist bis zum 12. Juni 1909. Vormitiags 9 Uhr. Prüfungstermin am D. Juni termine pom 9 Deurt L909 Age Len an die Genossen für thren Geshäfts- und Wirtschafts- Die Einsicht dec Liste der Genossen ist in ten Kgl. Amtsgeriht Würzburg, Registeramt. Fabrik-Nrn. 330, 3267/2, 3268/2 3969/29 3270/9 e ea Nachlaß des am 12. Juni 198 zu | Wahltermin am 22. Mai 1909, Vormittags | 2909, Vormitiags 9 Uhx. LWsfsener Arrest | vergleich dur rechtskrästigen De! betrieb. 2) Die Erleichterung der Geldanlage und Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. ——— - 98/69, 1/68, 2/88, 3/68, 4/68, 5/68, 6/68, 7/68, lo fi-Dombrowka verstorbenen Javaliden Frauz | 10 Uhr. Prüfungstermin am 2k. Juni 1909, | ml! Anzeigepflicht bis zum 19, Mai 1209. 1909 bestätigt Ht, aufgehoven wor / ; Zabernm. [10099] | 9/68, 10/68, 11/68, 4 Stoff- und Decken muster; bat ift dund Beschluß des Amtsgerichts hier | Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit An- | Metken- h 28. April 1909. Verlin, den 22. April 1B ' 199, 199, D, Un Decl'en nu/\ter, ute das Konkursverfahren eröffnet worden. Kons- ¿eigepfliht bis zum 12 Funt 1909 - : ; Königliches Amt3gericht. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Al | : E | ft urêve [11251] Berlin-Mitte. Abteilung 83

banden ist.

e. Bahrmann in Meißen. Anmeldefrist bis | u. Liebner, Damenmäntelfabrik

Förderung des Sparsinns. 3) Die gemeinschaftli Wenuigsen, den 22. April 1909, Beschaffung von Wirtschaftsbzdürfnissen. I ee Königliches Amtsgericht. L Moa en Ballets Zabern. Fabrik-Nrn. 331, 332, 97/69, 99/69, 3 Taschen- Werwalter {f t Nt ; ; Fonkurêverfc gemein\chastlihe Absay von landwirishaftlichen Er- F Ei [11455] e. as „Menossen chaftsregister Band I unter | muster, Fabrik-Nrn. 100/69, 8/68, 13/68, 11 Db on R a Le Ver Kaufmann Shoelling in Königliches Amtsgeriht Hohenstein-Ernftihal. MemselwitE, Koukuréversahren. Sue sverfahre: 2 Peer 6) Die Durchführung sonstiger Maß. | In das Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 7 r. 85 wurde heute eingetragen: muster, Fabrik-Nrn. 096, 037, 098, 099, 0100 O don O orer a M vg A I Par Vermögen des Zigarrenhändlers | On nfure E Mh Berindgen bes E I dee L So serasoreater R r (1 „Landwirtschastskase“, Spar- und Darlehns- | 0101, 0102, 0103, 30348 Farbe 1, 80348 Farbe 6 o [909 anzumel en. Ercste Gläubigerver- Iburg. N A [LIBOD) Friedrich Eummerow in Meuselwitz ist an Das Konkursverfahren über das Vermögen des Zwecks (Förderung des Erwerbs und der Wirtschaft kirchen. eingetragene Genoffenschaft mit be- bere E | Beouossen ast mit un- | 30348 Farbe 11, Flächenerzeugnisse, Schuß} ri)! drei Muhr. Dinftace mtietd L S OIL \ E a anca A "ils ‘Bin a h 4 ret A D S Uhr, das Konkurkversatren Gotelpächters Vau Gg E M S sib AULIedee in e i und moralischer Hin- Iden utter Haftpflicht in Wermelsfkirchen Did Ti er zu M x Pee angemeldet am 6. April 1909, Nachm ttags lötuitiags 9 Me u t git B T eute Diffen i n 27 April 1909, das Route , 1 oi Be Ar E iaevA Di bis Bn bi “t E A mittels gemeinschafilichen Geshäftsberriebes) | eingetragen: __ Dur VBesÞluÿ der Generalver/ammiung hom {6 Uhr. Mllelstraf r, Zimmer 3 der Lcteroraume, \ o Me tr U dfe S De L onturs- | Meuaselwiß. ener Arrest mit Anzeigepflicht dis } aufge9oLen, : erforderli ersheinen, unter anderem Belehrung der | Nach vollständiaer Verteilung des Ge af 21. März 1909 is die Firma der Genossenschaft | Nr. 376. Firma J. G. Hauffe in Pi Mlelsiraße 1. Offener Arrest mit Anzeigepflicht | verfahren eröffnet. Verwalter: Auktionator Möóller- | 24. Mai 1909. Gläubigerversammlung : Montag, Berliuchen, den 28. April 1909, , n Q g de g Senofsenschafts- | Mittershcimer Spar- und Darlehn&kasseu- | ein yverschlossenerc Briefumschlag, M altend 2 Gi n 21. Mai 1909. 12. N o ‘os 4. 09 O E Al O i Ada Ia R e A moe A Ga A S Mttger s. [11258] 4 j . Ami8ger u „S., 20. 4. VI. ryersammiur ? E - * f] Prüfungstermin: reitag, + Juni e | Bochum. oukfur&äverfaÿren. 298 E r das Vermögen des

ac i, Ll

Lb i A

Mitglieder und S{uy derselben gegen Bewucherun yermözgens ist die Vollmacht der Liquidatore ( cherung ‘tquidatoren erloschen. | Verein, e. G. m. u. H. in Mittersheim, wie | Flähengewebe yon Würtelgurten, gezeichnet Nr, 5578 S. j uf i X s [11246] mittags 11 Uhr, allgemeiner Prüfung8termin am | Vorm. 10 Uhr. In dem Konkursverfahren übe hard Kroeger zu

Die von der Genossenschaft ausgehenden öffentlichen Wermelskirchen, den 29. April 1909 Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der Königliches Amtsgericht. obenstehend, abgeändert und hie Sayungen yom | 5579 und 5580, Flächenerzeugnisse, S Ender e ; Königliches Amtsgericht. 13. Oktober 1898 dur das un! : $0, Flächenerzeugnisse, Schuhfrist drei j : 18 i er 3( | &

; Jes V0 a B as unt "Mrs 1999 | ahr Es x t R u E, E E . Juni 1909, Vormittags Ul Uhr, offener I (wiß, den 30. Ap 909. - So en Ga e d minsGaftlihen Zeitsbrift für U Geaalié schaftsregister if S errihtete Statut au G E enan ¡b Ubr A O E N t agg M ag R: derge migt ay Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 10. Jani 1909. Men erihtsschreiber V A Amtsgerihts. Schuhwaren R tere n dem Gemeinsäuldner ge-

a Z?! l r et ck t i N / An / j , Df l N S 27, Apri es ç : ; 4 q à Elsaß-Lothringen. Die Genossenschaft wird dur den | unt-r Nr. 14 Haäetvaacnen Virns. E M Ge ist ane des Unternehmens: 1) Die Nr. 377. Firma E. G. Liebig in Großtröhrs- Yên Werkstatt, wohnhaft hier, Mathilden- Iburg, deg Ee s i idi Neuenbürg. [11269] | maten Vorschlags zu etnem Zwangsvergleiche Ver- Nene e eten. Derselbe besteht aus dem Vor- | kafse Elbingerode, eingetragenen Genossen- A Pen d qu die Genossen für thren | dorf, ein vecsiegeltes Paket Nr. 13, enthaltend e 26 bei Siarke, wird heute, am 29. April Ee E K. Württ. Amtsgericht Neucubürg. gleihttermin auf den 18. Mai 1909, Vor- steher und vier weiteren Mitzliedern, von denen | schaft mit beschränkter Haftpflicht, vermerkt leichter i: dex Geld irtschaftöbetrieb. 2) Die EGr- | 19 Flächenmuster von Gürtelband, und zwar: 6 Ah- M Nachmitiags 45 Uhr, das Konkursverfahren | KaySsersberg-. Konkursverfahren. [11232 Konk argeröffnung über das Vermögen des Robert mittags LL Uhr, vor dem „Köntglichen Amts- us als Stellvertreter des Vorstehers zu bestellen | worden, daß der Vorstand auf 5 Personen erhöht fond. D E elanlage un Borde des Spar- schnitte yon Fabriknummer 6400, 6 Abschnitte von e Konkursverroalter : Herr Rechtsanwalt Dr. Veber das Vermögen des Weinhäudlers Emil |} Treiber, Kaufmanns in Dobel, am 29. April gericht in Bochum, Zimmer Nr. 46, anberaumt. t. Die Willenserklärung und Zeichnung für die | und als fünftes Mitglied der Bäckermeister Wilhelm Wirt schaftabedü n meiaschastlide Beschaffung von | Fabriknummer 6409, 7 Abschnitte yon Fabrik- x Heusinger in Dresden. Anreldefrift bis zum Scherb aus Ingersheim (Inhaber der Firma | 1909, Vorm. 114 Uhr. Anmeldefrist für Konkurs- | Der Vergleih8vorslag ist auf der Gerichts\hreibere! Genossenshaft muß durch zwei Vorstandsmitglieder | Shmidt in Elbingerode in den Vorstand ewählt Ab l ürfnifsen. 4) Der gemeinschaftliche nummer 6410, Flähenerzeugnisse, Schuhfrist dret | Mai 1909, Wahl- und Prüfungttermin am Fricker & Scherb) wird heute, am 29. Ap:il 1909, | forderungen, offfener Arrest mit Anzeigefri|t bis | des Konkursgerihts zur Einsicht der Beteiligten erfolgen, wenn sie Dritten gegenüber Rechisverbind- | worden ift. Gems D S von landwirtshaftlihen Erzeugnissen. 5) Die | Jahre, angemeldet am 27. April 1909, Bormliltags M Mai 1909, Vormittags {10 Uhr. Offener Vormittags 94 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | 20 Mai 1909. Wahl- und Prüfungstermin: niedergelegt. Weise Zen, soll. Die Zeichnung aeschieht in der Weruigerode, den 27. April 1909 reis Ves in S Gu ail 2 31 G U af De êde Agenten 21s Lim A0, Mar, 9M, ev See Meran n E E 2A 0E d s St t eise, da | ; e, : 909, 6 e uts angegebenen Zwecke hb, 30. 909. E, en, am 29. ¡ i : : i k berdorfer in Wi b S meyer,

ß die Zeichnenden zu der Firma der Ge Königliches Amtsgericht. der Genofsenshaft Förderung des Erwerbes und init iches Amtégerist. 2 Königlich:s Ätiitgerist. Abt, I1. D everüngen Ind bis A 17. Dai 1909 Ler ven en 20. April 1909. Amtsgerichtssekretär Knodel. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerihts.

April 1909.