1909 / 104 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Soll. Gewinn- und Verlustrechnuug per $5. Dezember 1908. Haben, [12090] icrpuoaiens : 3 e i a Gemäß

& 244 H-G-B. geben wir bekannt, 6 A I LA é e\ | die Herren

.

¡emäßige Tantiemen, Funktionsbezüge des Hypothekenzinsen einschließli Baus- a. M /

om iffärs und des stellvertretenden Treuhänders (94 059/26 M gelderzin]en i S 6418 837/17 | Dtto Ulrich, BYankl’direktoc a. D., Frankfurt a. Y C eut hen S cid) ganz ei er und König f j d 0 f (7 taatsan ci d Vergütungen und Reisespesen an Aufsichts N 0) Verdiente A R Us Baugeld- und | aus dem Auffichtörat unserer Gesellschaft ausge, zu F 9 i G /DA A D p

1) An Unkoîsten: : | | l) Per Gewinnvortrag aus O i 14 198/19 Dr. Richard Dießschold, Bankdirektor,

Protong jationsprovisic onen M 105 725,92 schieden sind und daß auf Grund Beschluffes der

an Bermittelungöprov!- Beneralversammlung vom 28 April l. I. die dena: || 2 1 04 Berlin, Dienstag, den 4. Mai 1909. sionen wurden ge- | Mox Apysbacher, Bankter, Frankfurt a. M. i V g L G el im, iens (l , en (il i zahlt 3 099,- | B helm Freiherr von Pechmann, Direktor der E

Bayerischen Pandelabank, München Untersuchungs} achen. : rie ; 1 O Kommanditgesell \chaften auf Aktie: en und Aktienge ell@. N S A A 1 V G Î % 7 - G C

1907 wurden vor- | Stgmund Utiy, Rentner, Nürnberg, )) Aufgel ebote, Berluf st- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. | Vf - F - E 7 2A V ( ck07 ¿ 7. Grwerbs- und Wirtchaftgenofsen schaften.

I ( 2 111 S ) Ne H D ge E v “ei s n C1 . v J y | I Mis i s N Ä Q Niederl f E o BoR F 8 R

getragen "Wu N A n April 1909 Unfall- und Snvaliditäts- 2c. Versicherung. A A B M C i S E L i 1A Ea Edo, tehtsanwälten.

11 / No or A D j H 127 (08,16 | des e rh R Pri hit M nf 4, Verkäufe, Verpachtungen, Na C \ i Ja E h 6 Danla! O hung

U (T Le, Hetzung, Beleuchtung, )(ota als | j i. 1909 Nu á 211 | Vai rifhe WVodenucredit Unstalt. Rerlosu ng 1. von Wertpa pieren im einer {gespaltenen Petit T M / Nerschteden kanntmachungen.

Zeitungen, Versicherungsspesen, Auskünfte, Bureau- j A E 16 882,h0 |

9) —— E s i : A P P T bare, Gesäftoinhaber der Norddeut|hen Bänk K Bochumer Bergwerks- K X Â B Kommanditgese l\chastei in Hamburg und der, Digconto- Geselhaft Ee Actien-Gesellshaft. S d uf Aktien U. Aktiengesell)

L C í po N D h S \ Li ¿ i | Nürnberg, den 4 Mai ha 9 r D L S 9s D. H (1 ] WTEDET und die erren D 1x id) Grimberg O. | B 0 Mt z L D f Gali Tala 4 D. | in Bochum ) Mori Magery #1 nur neu in Ju der Generalversammlung vom 16. d. M. wurden | Bek clie nge| jeV)d y E der Gon fammlung vom 17. d. M. wurde eon Aufihtôral die en 6 2 Salomonsohn {, egelmäßlgen Wechsel aus dem A1 1c j anntma ung. D ç Mo L T T T ; E E L O O L A SEEM E LA E Gti , | Unt Magery für die Zeit vom (al -J- Aan. im regelmäkßtgen Ne aus dem L uffichtörat 1 204 T1 oe j)! el p 4: ORUIA G A RA E R ffichtsva { | I . Y . M G lellen wi B NOUITIE. e egelmäßigen Wechsel aus chtôrat | gie Serre T often S irt” Thule eschiedenen Per1en Mi. istertaldireltor a. D. Ioseyb ' [T ( teilen L E N B [ui % 10S un- A ) y e ie Herren Stadtältielter Z ugut L vfsen Hoeter (Ch arl lottenbi r ) (HBeheime" Baur Ii E anal ent ler v L ¡ R Mi ; Ó i ; Char. 1nd Frits Thyssen And aus em Aufs gra außs« E ms E dai [f Le i M : A E S E d inister a a, D. oe PL n Char- T : Let (Morin) und M t Hel Y Wn @ J anti am S O E L E E G I T E - L B Í / l : geste ent (Beilin) und Bergraï Heinrich) Lindner orn Ci Sbura Ge 4 T S ( | ; \ G t Mi , ) Ç o nur J } l mmeri tenr al War Nui 4 (O g t 1 Ö don ! 1 on rett er Bergwerks. (Be) ells Hihbernta L [Z1U i S s e a A L E : / y d pit S rc F elbe - Gelsenfirche n, den ), April 1909, 11 [li l Ot , Cra Wee ia}! (1 DCINITOA ) F Ge as . l A ( Y x e Ucitet i: Gesellscha ït für 2 Hau und Hüttenbetrieb Straßburg j de Staats 161 a. T Mt dolph | Der : Vorstand. ) wieder» und Herr Bergassc)sor Wilbely | ( Y or U p Sap bes 190% Salomons\oh1 torlin und Mar Schindel in | E L 93) ller (M i. W.) neu in den Auffi@&tdsra i u N L : c /

i ( irn v gel N l O J U \ (C1 (C De li 4 C0 CERRAE CPEDEY E 2 B A A RMERÉ k )

ie e C u Aa O a Ae E O D

uaufswendun

gemeint

(

4

/

\ , Gorron: Ma » (X po) A N prt 1Tï e. En antier Qa Nagen în Derli

iy Vilanz ver 31. il l ! Pasfiva. Bochum, den 30. April 1909 Der Vot stgud.

Uind. F. Hohendahl. Brauereigesellshaft vormals S. Moninger Karlsruhe 4 o’ ige Aulelhe von 46 750 000,

vom Jahre 1896 betr. heute vor dem Grof

Et S A RRECU E V A A T E E P E E [11638] a | U 4 Areal | | 100 000 Aktienkapital. . , 1 1800.000/- Gebäude { j ( V aa ) 402/60 29%/0 Abs yositionsfonds . raf 70 000

"theken N O 45 000

Akzepte 5 l 301 9

Kreditoren

I L

\nleibebedi ttaehabten Zieh1 PREROA Kanon en wurden folgende N r Rückzahlung am A. August i909 g Lit, A4 Nr. 86 46 7 362 4 F 000. Lit, V N

f ü ) 478 075130

E A R T N R Ide D

T R.

nkbaulern

Rhe inischen Creditba

) 903 702/46 j 425 529! 400 000

69 156/81

veri Gti A

| 4 276 459/57

i ded : Gesellschaft des Emser Dlet- und Silberwertks zu Ems. Naifiva T E

Bet S Aktiv : : tilanz am ber 1908 Paíssit i | i 28 000 000

E zember 16 init E H an 5 ¿PEA i Ta ê i L y s 7 2 RSON AEBORER. © » D fa a er BIOE R R Bi E A Es p \ 796 000

I : i A 2 800 00UU | 189 380/91

180 000

amtenaltersver] ntfes Aktien,

erba

E E E RRTEBRTERRS | M

y

DHNA

Hn

1119

R E U /R

I

Gew lite 1 D rlufifonto H M r T S S4 7 A E Ti R E S A S I A S “S "Tra L CU N D N); Att U A CAT S V O E E A E 0B A T O R A T R n rae A e P X a W 7

+

*

E O MOEAMEE E dis 0M I A M BE S EN E R A R APOEE V Ae M L E, O L E

Gaubsckch

Ver 4 « S A 4 Vorstehendes Gewia1 nd Verlustkonto have voin

N n Det lee ï thn lleberce inm mung (C IVCI Î j T Nel

U 1 ( i l E { 909 (A ; Af Lof45ntino Gleiwiß n 27 (ar; 1909. S S ( esell V heita Dic Nevifionsk ommissio L ubsch,

Cugen Seis!er

D it jer Bild | | Julius Res beim $ ¡L 44 : G R E 1a beeidiater evifor gerihtlid vereidigler Bucherrentlor. h T ; ( gi und Geshä fts8führung u Dom Yar E aDs O una A D ù Ln er 4 erfamml Len g vom 6 í J: fe t( [etzt Dividende B i E [0 x 10, , T ie D ivide de S0 Ges äftäjab 1 908 11 Det Culi(EI ener | ps S, Z G 15 4 vro À tie vom 1. Mai b. J. ab gege! Ginlieferunz des Dividendenscheins Vir. 22 vet | 4% 80,— für jed : Aftie rep. #6 ÆVD Halbjahrsdividende Jür jede nelle Sr, ¿6 Mrgzg ada 5 (6 pro Aklie, kann -. in Gleiwiß O.-S., bei der Berliner Haudels- Gesellschaft, Berlin, | t fofort gegen Einlieferun / idendenschein! Aus ablung unserer Gef llschzaftäkasse Ri ch! % G “in, bei dem Bankhause C Schlesinger-Trier «& Cie.- ¡nd T ort gegen Einlieferung ves L L i Herr Hugo Gerft- bei der Natioualbauk sür Deutschland, Veri, cks i L Lot | Vas g Q 10 des WeILRIA L E E m i A olgenden Herren besteht Bet bet dem Schlefischen Vankverein, Breslau, oder vet j Is e c moraem hlt sodaß der Auffichtörat unverändert aus V2Be! PDerren dvesleyt Kommanditgesellschaft auf Aktien, Berlitz, dei dém Schlefisch , @ 0 | 108 oderaewä sodaß t A! ic at u

M S

y p - 7 » Ç ü 7 l mann thn Yelnit j ( C L l s Pr S 5 Y a vf : v yt!o s ? F auf f i r î z ( » [f 7 l Z g L, z «N hoben werden. j Mi n n Ua H i a i Ln eiv1 j 18 Ferroin - Aktiengesell\hatt i i G ch ; let f i ; hm et :8diter L Lrankfurt a. M.- Fraukfurt a. M., ehoben we j Á i j Hugo Gerstmann, Kaufm Teipzlg, a 5 t C (A s C / E 0 fai “gsf f S g ot T E ! i : MEELRRO F B EBL On a lieder des A Herr Geheimer Kommerzienral Oscar Caro, î S vilipy Seidel, Kaufmann, a bs, als 4 (1T f 2% B [Den 1? 111 | r : uen p G j ¡Ta umme h Lade B a Vogan T. zu Fürstenber: urid r Alois Kern wurden wiedergewä hlt. | Emil Kro iv Priv man in, Altenburg 4 ai Ä A V G ; L y Es weh N : j (Oa 7 T | d Leipzig, den 1. Mc 1909 j 23 s L, e M e h s T, j Mat j Gleiwiß, en 30. April 1909. L G H e “Gs Í y Le Gautßsch unt it ; Ï A w 4 V1 - V M j 0 U l L ¡o Acti 4 aft für Bergbau und Hütteubetried { s L D F i G, L P v ai v ftiengetell sch ft Park ile Oberste Hlefiscze Eisen- Ju dustric ctien Gele O 1 g 7 Niquet & Aktiengesellschaft.

Nictor uderkfandl Constantin Wolf | Vorftand.

6 B urckbardt, Kgl. Sächs. Kommerzien:

Liqu

k