1909 / 106 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4

Brauerei Bahreufeld in Liq. Hamburg. Bet der heute durch den Notar Herrn Dr. G. Bartels fiattgefundenen Auslosung unserer V. (S 9/0) Prioritätsauleihe vou 1889

sind folgende Nummern gezogen worden:

Nr. 2 21 30 84 86 96 102 107 123 159 174 189 197 201 202 227 268 270 285 296 309 383 433 449 459 476 490 529 542 553 654 657 668 670 689 707 718 728 759 768 795 796 826 827 f 942 961 989 990 993 1016 1025 1043 1077 1079 1092 1101 1110 1117 1127 1220 1241 1248 1252 Ï e 1257 1288. P Hamburg, den 1. Mai 1909.

[12537] [12879])

Aftiva. _

12869]

m Aktioa. H paar Aua

2) Bericht des Aufsichtsrats nah § 246 H.-G „B,

3) Beschlußfassung über die Gewinnverteilung und Decharge des Vorstands und Aufsichtaärats.

4) Wahlen in den Aufsichtsrat.

Bremen, den 4. Mai 1909. [12876]

_Der Auffichtsrat. Der Vorstand.

Hermann Melchers, Schierenbeck.

Vorfißender. Lampe.

Kulmbacher Spinnerei.

Vilanz vom Gude Dezember 1908.

Assecuranz Compagnie Mercur. | Sechsundzwanzigste ordentli*Ge General. | versammluug Moutug, deu 24, Mai 1909, Nachmittags 4 Uhr, in Bremen, Börsen-Neben- gebäude, Zimmer Nr. 31, Tagesorduunug : 1) Bericht des Vorstands über die Geschäftslage und Vorlage der Bilanz.

[12866] D Aktiengesellschaft zur Erbauung billiger Wohnungen, namentlich zum

Besien von Arbeitern in Worms a. Rh, Bilanz þr. 31. Dezember 1908.

L ———————————————————————————————

Passiva. Haus für Haudel und Gewerbe A.-G. r reue L Degeitber 1008.

# s 1 250 000|—

Passiva. (7a D s A E S E T j M s 300 000|— 1 162 000 2760 50 527 437 306 20 1 952 593/67 þer 31. Dezember 1908. Haben. T E E R Bie dei Lr ata dd e denden e mues Auamadndsi wu). Vai here i G ( NUTY 64 000|— 186|79 |

M S

Á A l 941 006/73} Per Aktienkapitalkonto S 11 586/94 Shuldvershreibungskonto Schuldverschretbungszinsenkonto . Amortisationékonto Kontokorrentkonto

M A 49/0 tiges Anlehen . X 400 000,— =- getilgt bis Ende 10S

Reservefonds .

Speztalreservefonds . .

Delkrederefonds . ;

Sparkaffa der Arbeiter .

Arbeiterp:nfionskassa N

Diepositionsfonds zu einer Beamten- p'nsionsfafsa A

240 762/75] Arbeiterunterstützungsfonds . i

N Kreditoren . A 371 543,47

812 30941 do. unverfallene t Z

Baumwolltratten „, 254 631,90 |y 626 175/37 | Mobilien 7 881,27 L

Gewinnvortrag von 1907 Verlusivortrag aus 1907 ___3395/0l M Æ 17 865,08 164 685/67

Reingewinn bon 1908 . 387 117.29 Gewinn- und Verluftrechnung für 1908,

C A E D 3 pf ZEA P T V

Gebäude und Grundfstücke

M: Maschinen 827 487,82 Arbeiterhäuser . . ._. 13713236} M 1 722 784,01 |

1472 784/01 1! l

550 813/42

S ALINN 74 739/26

| An Fmmobilienkonto . .

758 163,83 4 i Kassakonto

357 000|— 125 000|— 47 50 000|— 20 000|— 156 190/45 86 790/17

15 815 29 457

Der Liquidator: 3 H. Ahrendt. | e | | 1 952 593/67 Gewinn- und Verluftkonto

Abschreibungen E Os Industriegkeise E Spinnereiutensillen Spinnereineuanlage Mainleus . , Kassa und Effekten . i A Baumwolle, Garne und Materialien Debitoren ein\chließlih 4 84 798,71 Bankguthaben

Vereinshaus Akt. Ges. in Boum, Bilanz am L. Jaxuar 1909. _ Pasfiva. E E —— - ———-- ———————— An

| M 4 o 20 000/— 122 000|— 21 000/— 131381

37186

67

250 000,—

Soll. M paoszuazi

906221 D. 4. o [12063] Katholisches Es Aktiva. M |5 E: E 111 411/77 Per Mtete- und Pachtkonto 14 826/85] , Zinsenkonto. 3165: Li | 2 26! (62 | Liegens{aftskonto 96 7A | Geböäudefonto 35 370|— 2E S 22 [— ¿ Debitoren . 64 186/79 64 186/79 | Kassakonto.

Aktiva. B A OREIE L E T A iri ie U A

a ————

Fmmobilienkonto . Hausbetriebekonto . . Ünkestenkonto

Brer nmatertalkonto i Schuldverschreibungszinsenkonto

S Paffiva.

29

24 M

152 899

- _ M A

9 981/83 691 063 67 9 957 52

96/04 l

Mh

NAitenkayital . 200 000

Hypotheken\{huld Tee Gläubiger . . . ; Uebers@uß

Grundstück und Gebäude 46 152 572,62

Zugang g 326,92 Kaptallono

Neservefondskonto Dividendenkonto Kreditoren . E Gebäudeab\schreibuncskonto Gewinn- und Verlusikonto

54

y

Müöncheu, am 4. Mat 1909,

164 685 Dex Vorftand.

711 099 06 Gewiun- uud

|

404 982/37

D101 410/85 Getvinn.

J P A A E C A E

Soll.

- T T V O Pf OTR C NRO C E RPUPEAL! A N

3 151 410/85

P [12545] V dle. Ed fs o L Sattlers: hi ; L (10 - ¡4-4 D J Li Neu jtreliz. IULE N T er EMGR T TTT

Viotgolnnahnen Aktiva Bilanz ultimo Dezember 1908. c O S EA fe Ren } E —— —————— FRE 23 T E "I G D U B EEL: X A R IEES E i E i N (T4 f / |_A , : S b N H | An Konto pr. Diverse 9214/20

N Konto für diverse Debitoren YAkiienkapital A0

D Tz :

1 004 929/76 O « Zinsenkonto 14 882/82

: et ultimo Dezember Nicht eingezahlt 509/56 von 60 000 6 30 000, 45 000|— S ae

WO » i E DEN | JOV/aS

R Effektenzinsen . Lrelervefonds T9 000 |— L IE

D Kassenbestand Veifredereonto ] i 13 222/53 6571175

| Mono für diverse Kreditoren 1 423 836/94 7G 89e T Dividendenko \to: 40/6 V 00 L 00 040)

Af aLimea erbobene S pt: r4 9 „Laut Beschluß ver Generalversammlung vom 1. Mai ds. Verwaltungskosten . . 4 439/95 | der geseßliden Reserve dem Reparaturunkostenkonto überwiesen,

Reingewinn . 12 959/56 Worms, 4. Mai 1909.

1 576 534/49 Ra : Kredit. [12549] D L U S, D D S Ct O I 1923 E T R L R C T AA IN C ORA D T RIR C S E? P T E ET F N Li D A D ¿ SIMBPIN

| S M |4 «A | Zinsenkonto 45 891/95

; i L as Bi isenkonto 74 145/62 H.-B.| Dividendenkonto: 4/0 Bordividende auf 45 (00/6 1 800) Gewinn auf verkaufte Effekten 62970} O, | Nerwaltungskoften: |

M Verlufikouto. 6 591! |89 E S 762/60 141/65 366/66

Verluftkonto. V E L d

A: Gezahlte Z'nsen . E Gezahlte Steuern und Abgaben

Gezablte Versicherungtprämien Geschäftsunkosten E

Reparaturen an Gebäuden

Reparaturen an Mobilien v

Vebers{chuß .

Uta

Per Gewinr. vortrag

| Mietenkonto

“M |d 1095 372/97 250 000|—

M M 17 865/08

Geroinnvortrag von 1907 1 642 490/26

Generalunkosten, Löhne 2c. . S Betriebsgübershuß des Jahres 1908 .

Abschreibungen . .

Gewinnvortrag von 1907 b

Reingewinn von 1908

Neparat.-Unk.-Konto . . Gebäudeabschreibungékonto Reingewinn .

465 253/45 10 059/34 96 291/94

238,60

1 22785 371/86 9 462/50| In der Generalversammlung vom 28, April 1909 ift der Nen als Vorstandsmitglied wiedergewählt worden, [12547]

Sol. 7 S ARFEIT

404 982/37 1 660 355/34| Kulmbach, 31. Dezember 1908. Kulmbacher Spinnerei. Vorstehende Bilanz gevrüft und mil den Büchern der Ges (saft übereinsti V n n gepruft und mit den Düchern der Gesellschaft übereinstimmend be n. München, den 6. März 1909. O Bayerische Treuhand Aktiengesellschaft. W Dr. August S neider. In den Auffichtsrat wurden wiedergewählt : Herr Kgl. Geheimer Kommerztenrat Heinr. Hornshuch, Fürth i. B., «e Rechtsanwalt C. Oßwalt, München, stellv. Vorsitzender, « Fabrikbesißer Christoph Fleischmann, Fürth i. B, Fabrikbesißer Leonhard Horns{huch, For@üeim B, «„ Bankier Angelo Wassermann, Bamberg.

9 462/50 dant Jof. Heymans in Bochum Dex Vorstand.

E O A E E R RELO

l 660 355/34 36 825/18

Is, wurde der Reingewinn nach Abzug

1 576 534 49

Debet. Gemwimnn- uvd Verluftkonto.

R E P P F E i N Pu E D I A A A 2500 A p

Der Vorftaud.

Habvezn.

Jahresabschluß; au? den 31. Dezembex 1908,

M

Vilanz am 31. Dezember 1908, LOE S ae

B INAIAe Roe) C R 24 E LENeD

L E e O

Bestand am 31, Dezember 1908

S # M

; S 2 000 000|— 1 000 000|—

Bestand am 1. Januar 1998

Vegenschasten:

G ut R, . a. Fabrilyebaude :

Abschreibungen

in 1908

Zugang in 1908

932 086/19

Stand Aktiva 00. Sun S A ab Uebertrag auf Masch:nen M 136 928,78 | ab Uebertrag auf | Gerätshaften , 2997,92 139 928/70

792 159/49

ant Schuldverschreibungen ¿ Zinsen der SHuldve1\chrei- bung: fällige noch niht er- hobene Zinsen . Angenommene Wecßsek Laufende Nechnungen : Gläubiger laut Buch- außzug E Nüdlagen : für zweifelhafte Ausstände Dividenden: nos nicht

Borsitender,

de j

1 |

l N Provision . | Gehalte und Tantieme der Direktion und des |

Aufsichtsrats und sonstigen Kosten . 14 263/53 | An Reingewinn . L 2 959/56 | |

ire E E r ar

74 874/64/|

M 4 92 202/24 482 38578 380 10248

M M M A 52 202 24 487 111 64 398 679 15 60 728 17 1— 457212

36 408/74 1|—

1 039 704/06

[d

9 647|72 383 010/25 14 554/78

955/30 811/38 10 04974 320/20 74 349137

, 2 Grundftückonto | Gebäudekonto

Maschinenkonto. ._. Werkzeugkonto 58 219/12 Modellkonto 1 |— Geschirrkonto 3 245/50 Utensilienkonto . 40 198/99 Patentekonto . 1 |—

1 016 356/11

14 373/58 56 586/92 17 063/83 955/30

2 1338| E 6 259/49 320/20 97 697/32

T1 036/57

74 874/64

{12550]

Aktiva. Neustrelis, den 31. März 1909,

N Direktion der Vorfchusß;-Auftalt in Neuftrelit. Th. Scheibel. C. Reinke. Johannes Wollert.

; : hierzu Uebertrag von Gerät. Vilanz ber 21 Dezember 1908. E H 500 063/88

3 afi | P affiva, schaften . 3 066/99 795 226/48 3 976/13 791 2503:

12868] Verwaltungsgebäube: Stan (—— Franz Seiffert & Co., Aktiengesellschaft in Verliu. . BerwaltungsS8gebäaude: Stan | S Aktiva. sanzkoni Pil, De am 30. Juni 1908 . . .| 59 329/96 | Pms E t Ry Dezewiber 1908. __Vassiva; Abschreibungen E 296/64 : ;, Beamtenwohnhäuser: Stand s An Grundstückszkonto per 31. 12. 1998 E Gebäudekonto ver 31. 12. 1908

am 30, Juni 1908 . 27 000|— | “s Zugang 1119/63 | i ; 6 405 820,23 98 119/63 Abschreibung 20 820,23 Abschreibungen Maschinenkonto per 31. 12. 1908 Abschreibung . . ,

140/59 ER T A nbe - 209 Sun 6 408 138,56 i; Selände: Stand am 30. Juni | 40 138 56 | 368 000|— Werkzeugkonto per 31. 12. 19808 / M 96 949,81 Abschreibung .

1908 43 777137 14 949,81

Zugang 1 500|/— Maschinen: Standam 30 Juni 1908 | 568 674|T71

Utenfilienkonto per 31. 12. 1908 | A 61 317,25

hierzu Uebertrag von Liegen- 158 891/38 Abschreibung e 0817,95

haften M 136 928,78 hierzu Uebertrag von Gerätschaften . | 727 565/19 Beleuchtungs®anlagekonto per 7 652|88 0L 12,1908, .# 1525162 719 912/61 Abschreibung Ï 3 251,62 i 17 9978 Fuhrparkkonto per 31. T2. 1905 701 914/81 6 D 605,

Zugang 91 79486 Abschreibung 5604.

Gerätschaften: Stand am 30. Juni | Modellkonto per 31. 12. L908 i 1908 a 72 62937 L M [1 995,41 hierzu Uebertrag von . Liegen- Abschreibung 11 904,41

schaften und Maschinen . . PatentTonto per 1. 12. 1908 M 8094,98

Abschreibung. . „, 8093,98 1|— Zeihnungenkonto . . “T0 Kata 6 974/91 Wechselkonto . . , 13 760/20 Kauttonékonto: |

Effekten und bar M |

Avalwechsel . , 98 351/47 Oantduthabhan 146 444/40 Warenkonto, Bestand an Noh- |

materialien, hbalbfertigen und |

278 647133

fertigen Fabrikaten j; | Kontokorrentkonto, Forderungen . | 855 194/06 9 407 646/14

Wetwwiun- und Verluftkonto | C

A

Bergholßt.

avm A

p P. Zantig.

09

M 7 917 382 6 304 165

Mh 1 613 217

# 2 6 000 000|—

9 883/57

1) Grundbesiß in Berlin .

ab Hypothekenbelastung . .

2) Grundbesiß in Köpenick und Hirshaarten

Aschreibungen

1) Aktienkapitalkonto . . 2) Neservefondskonto . , 803 864/40 3) Dividendenkonto (noch | ZUgang . . - niht abgehobene Divt- | ; E 3 555 |— 4) teile t G E 3 600|— 5) Verpflichtungen aus8Kon- sortialgeshäften . . ., 340 000 6) Kreditores . A 193 491120 7) Reingewinn . 640 036/70

| Verteilung: 39/0 Dividende auf A

6 6 000 000 480 000,— TantiemeanAuf-

sichtsrat, Vor-

stand und Be-

ane «8987485 Vortrag . . 70 161,85

640 036,70

für 1906/07 erboben

451 932/03 76 600 367 512/56 990 000|— 1223 408/69 784 918/50

VDarbelland Wechselkonto: Wechselbestand Kontokorrentkonto : | Debitoren (in 4813 Konti) | guthaben .. 821 521/09 Abschreibungen 22 625/98 j

Kassakonto: | |

Effektenkonto C | | j

DO DO O

375 3320: M |3 | 1 309 000|— 253 000|— 40 204/85

3) Grundbesitz in Halensee. , y ; ab Hypothekenbelastung s 109 270 67 4) Grundbesitz in Nixdorf . E ab Hypothekenbelastung . . 9) Texrrainbeteiligung Deutsch-

Wilmersdorf

Per Aktienkapitalkonto Obligationenkonto «„ Neservefondskonto C4 Konto Beamten- und Arbeiter- | unterstütungsfonds 20 0225 Hypothekenkonto: | Hypothek auf Fahrikgrundstück | in Heegermüßble 15 000|— Akzeptenkonto 190 000|— Avalkonto . i 86 892/17 Kontokorrentkonto: | Warenkreditorena . 265 728|— Zahlungskreditoren . . 50|— Zinsenkoato B, noh nit erhobene DDITOAtIONSiinfen Gewinn- und Verluftkonto: Reingewinn per 1903 . . Beschlofsene Gewinnverteilung: | 9 9% von M 175 363,53 für den ordent- | lichen Reservefonds . (4 8 768,13 | 8 9/9 Dividende auf |

147 512/26 | s A S H

(98 895111 875 134/91

90 000|— |

25 200|—

1 569/08

217 304/79

229 752/87

269 417/88] 716 475/54

27

1 18 083/59

438 490

| | | | | |

989 000/— Beteiligungskonto

| « Versicherungskonto

| Inventurbeslände: an fertigen Fabrikaten . « halbfertigen Fabrikaten e Materialten usw.

116 769/08

492 114/64 142 666/70

| E E T R E RELE L uner

349 447 8) Wasserleitung in Hirshgarten 7) ¿Aektrische Zentrale Andreas- stra, © 22 | 79 383/60 Absa, 19 383/60 8) Utensilienko.. 9 29 226/42 Abschreibung * * * «2522442 9) In Ausführung „‘eariffene Bauten eee e F 10) Kautionkonto 11) Hypothekenamortisationkonto 12) Handelsstätte „Bellealliance“- Aktien (Bestand 6 125 000) 13) Einzahlungen auf Beiteili- ungen bei anderen Gesell- haften L 14) Einzahlungen auf Grundstück« optionen 15) Forderungen an nahestehende Gesellschaften und Konsorten 16) Konfortialgrundstückges{äfte ab Hypothekenbelastung und Einzahlungen 17) Hypothekenforderungen .. 18) Debitores (hiervon bypothek. gedeckt 4 707 800,73) “s L) Dana 20) Wechselkonto (Bestand abzügl. Zinsen) 21) Kaffakonto

82 000|—

Pasfiva. 4 1 500 000}

52 000 |— 500 000|—

Per Alktier kapitalkonto . | 4% Hypothekaranlethekonto Reservefondskonto

Delkcederekouto

Arbeiterunterstüßungsfondskonto Kontokorrentkonto: Diverse Kreditoren Dividendenkonto . A Gewinn- und Verluftkonto: Reingewinn

21 962,60 250 000|- 35 000|—

99 481/42 300|— 153 098/15

285 000|— 291 526/93 300|—

150 36908

2 748 083/59

ab Uebertrag auf Gerätschafte g f chaf d 12 000|—

235 089/87

RVbschreibungen

6 1 300 0C0 Aktien- _fapital 7 p 104 000,— Statuten- und vertrags- gemäße Tantiemen für den Aufsichtsrat, Vor- stand und die Beamten , Zuwelsung an einen neu zu bildenden Divi- dendenergänzungsfonds , 30 000,— o Als Vortrag auf neue o" Vena 8090174

M 235 089,87

U Gewinn- und Verluftkonto für 1908, Debet.

An Handlungsunkosten, Gehälter, Reisespesen, Reklame und Provisionen

Hypotbekaranleibezinsen

10 650/80 E

53 280 T7 S

G M M 325 344/38 90 000|- : : |__416 773/28 Abschreibungen Neingewinn E Gewinnverteilung: Rückstellung auf Versuchskonto Zum Delkrederekonto

4 9/9 Vordividende . .

| | | Tantiemen und Gratifikationen | |

| 1 239 4868 31 420,—

698 5547

298 000|—

ab Uebertrag auf Liegenschaften und Maschinen L

Abschreibungen

762 117/66 96 975/35 150 369/08

25 029/59 58 290/58 2912/50 bo 338/08 22140

400 994 5 11107362 808 559/84 257 899/99 402 641/70 25 038 89

7 984 547/30 Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1908.

11 459,30 86 892,17 10 000

15 000 —-

60 000|—

26 647/37

30 000|/—

8 721171

150 369/08

Zugang N

Druckformen, Schablonen u. Muster:

Stand am 30. Juni 1908 . Abschreibungen ¿

121 617/10 , 43 531/23 78 085/87

A 32 874/24 Kasse: Bestand as R A a6 | Ausstärde: Schuldner laut Buch- | auszug | Waren: Bestand an Rohwaren, | halbfertigen und fertigen Waren |

2 9/0 Superdividende . Vortrag auf neue Rechnung

110 969/11

1657/31 27 838/77

7 984 5547|: Einunalme.

2 407 646/14

Ausgabe. Kredit.

1 009 462 09

e : Debet. : am 34. Dezember 1908.

M 4 69 568

104 539/49 27 778/28 4 844/82

Per Fabrikationskonto Gewinn aus demselben

Louisenwerk Voigtstedt Dividende für 1907/8

1) Vortrag aus 1907 475 933/80 2) Gewinn aus Mitieterträgen, Ver- käufen, Zinsen, Provisionen, Bau- 27 340/09 ausführungen für fremde Rechnung, Gewtnn- | 3 295/83 Konsortialgeshäften 2c. Verluft |

6 446/96 : 44 608/02 \ 640 036/70 |

1) Handlungunkostenkornto . | i 2) Steuernkonto Ab

3) Insertionkonto

4) Fuhrwerkunkostenkonto 5) Verwaltungkonto

6) Arbetiterwohblfahrtkonto 7) Abschreibungen

8) Reingewinn

991 894/35

Per Sewinn- und Verlusikonto: | v Gewinnsaldo aus 1907 , ., 59 726|

Warenkonto: | ny V Bruttogewinn ausden Verkäufen| 657 556/30 Dividende für 1907 Grundstücksertragsk'onto : | Zinsenkonto a E, Mietseinnahmen aus dem Ar- | t C | beiterwohnhaus in Heeger- | | mühle E S 1 644/23

N Generalunkosten: Allgem?ine Handlungsunkosten, ; Ausgaben für Reisen und Reklame Reparaturen i ; Ÿ ArbeiterwohlfahrtseinriGtungen . E, s Abschreibungen auf # Gebäudekonto . N Masthinenkonto Werkzeugkonto 14 949 7 Utensiltenkonto . Cs 9 317 F Beleuchtungsanlagekonto . . 3291 S Huhrparkkonto 5 604|— An Handlungsunkosten: Per Gewinn an Waren .| 12y 102/30 Modellkorto 11 904/41 Gehälter,Steuern, Versiche1 ungen, Kranken- « Verlust 80 655/55 Y Paten!tkonto 8 093/98 und Invalidenkafse . 140 902/96 Neingewinn 2359 089/87

1 203 188/55 5 000|-

308 171177 17 658/85 2056187 , 23 364/65

5 705/60 2416/30 9 445/84

1 009 4621/09

80 655/55 hs 3 606 809|04 3606 8(9,04

Maximiliaus8au a. Rh., den 31. Dezember 1908. i

Linoleum-Fabrik Marximiliansau,

Der Vorftand. Horst. Gutbrod.

Gewinn- und Verlustrechnung auf den 31. Dezember 1908.

705/60

20 820 40 138

23 96 81 29 62

898 890

858 890/12 Berlin, den 31. Dezember 1908. / „Union“ Baugesellschaft auf Actien.

Die Direktion. Der Aufsichtsrat. Alfred Hirte. Johannes Hirte, Mosevius, stellv. Vorsitzender. Negterungsbaumeister a. D.

Die Uebereinstimmung des vorstehenden Bilanzkontos sowie des Gewinn- und Verlustkontos der „Union“ Baugesellshaft auf Actien mit den kaufmännisch geführten Büchern derselben wird hter- dur beglaubigt. i

Berlin. den 2. April 1909. Der beim Kgl. Kammergericht, Landgericht x, Ax und Ul

bseidigte Bücherrevisor: Kruse.

Artern, den 8. März 1909, Aktien-Maschiueufabrik „Kyffhäuserhütte“ vorm. Paul Reuß, Artern. Der Vorstaud. P: Neuß. : Netten Bel, i - | Die vorstebende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto haben wir geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend befunden, Berlin, den 12. März 1909. Allgemeine Revisions- und Verwaltungs-Aktiengesellschaft. Müller. Arthur Schmidt. Die Dividendenscheine für das Nau IOR gelangen vom 4. Mai 1909 ab an unserer Gesellschaftskasse, beim Bankverein Artern, Spröugerts, Büchner & Co., Kommandit-Gef. a. Aklien in Artern, bei der Dresdner Bank, Verlin, und deren Filialen in Deutschland, beim Bankhaus H. F. Lehmann, Halle a. S., sowie

Soll. Hab

b

Abschreibungen : 718 926/87 718 926/87 Auf Liegenschaften, Maschinen, Gerät- : ; ; i x o Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustberechnung habe ich mit den Büchern und Belägen haften, Drudckformen, Schablonen und und alles in ordnungsmäßtigem Zustande und übereinstimmend gefunden.

S E Es Berlin, den 1. April 1909. : W. Hennings, öffentlih angestellter, beeidigter Bücherrevisor.

i Die von der ordertlihen Generalversammlung vom 4. Mai 1909 auf 8 9% festgeseßte Dividende

Otto Lindner. glichen

68 854/89 |

89 js 209 TDT 85 209 757|85

[12551]

Gemäß § 244 des H.-G.-B. bringen wir htermit jur Kenntnis, daß nah der stattgefundenen Neuwahl unser Auffihts8rat aus folgenden Herren besteht :

1) Herrn Königlichen Hofbaurat Ludwig Heim,

9) Berlin, Vorfißender,

errn Bankdirektor Sigm. Mosevius, Berlin, ellvertretender Vorsitzender, 3) Herrn Kaufmann Carl Wagener, Berlin,

4) Herrn Nehtsanwalt Theodor Marba, Berlin, 5) Perrn Nehtsanwalt Walter Schadt, Berlin. Berlin, den 4. Yai 1909.

„Union“ Vaugesellshaft auf Actien.

Der Vorftaud. Alfred Hirte. Johannes Hirte.

Maximiliausau a. Rh., den 31. Dezember 1908.

Linoleum-Fabrik Marximiliansau. Der Vorftand. Hor ft. Gutbrod. Die Zahlen obiger Bilanz und Gewtun-

Hauptbuch überein.

Freiburg i. Br., 7. April 1909. Fr. Keller.

und Verlustrechnung flimmen mit den Einträgen im

N das G t der Ka

eschäftsjahr 1908 g:langt gegen Einreihung des Dividendenscheine fe des Bankhauses A. Hirte, Berlin 8SW., Markgrafenstr. 92/ Berlin, den 5. Mai 1909.

Franz Seiffert & Co,, Akiiengeselschaft.

Franz Seiffert.

Willibald Goldmann.

8 pro 1908 mit je M 80,— 93, zur Auszahlung,

bei der Vauk für Thüringen, vorm. B. M. Strupp, Actieugesellschaft,

Filiale Eisenach, in Eisenach

mit (6 60,— per Stück zur Auszahlung.

Artern, den 3, Mai 1909.

Dex Vorftand, P. Neuj}ß.

Aktien-Maschinenfabrik „Kysfhäuserhütte“/ vorm. Paul Reuß, Artern.