1909 / 106 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[12533] Aktiva.

(8 Württ, Holzwaren-Manufactur Actien-Gesellshaft vormals Bayer & Leibfried. Eßlingen a/N.

Bilanz auf 31. Dezember 1908. F

545 974:

[12516] Soll.

Bilanz per 31. Dezember 1908. [12557]

Aachener Rückverficherungs-Gesellschaft. G s S UB S N. E R S S MEE A O Gewinn- und Verluftrechnunag für das Fahr 1908. Aktienkapital S E S i E E

MRese1 vefonds S Vortrag aus 1907 Prämienüberträge aus 1907 .. Uebertrag der Reserve für unregulierte däden aus 1907 L Prämtieneinnahme: für eigene Rechnung Zinseneinnahme : allgemeine... , , 4363 446,60 der Lebensbranche « 377 846,75

Kursgewinn auf fcemdländ. Valuten . Gewinn auf Wertpapiere

Vilanz per 31.

Gebäude und Grundsiücke . . MasGinen und Fabrikinventar ente .

Dezember 1908.

127 851/15 105 983/75 96 7041/09 64 00: |— 43 386/60 787198

66 613/36 188 255/64 693 582/57 Gewinn- und Verluftkonto.

1483 165/46 | 1483 165 46 An Saldovortrag aus 1907 181 7(8/32}| Per Fabrikationskonto: 1V. @ewinn- und Verlusikonto : Gewivn- und Verlustberechnung. Haben. : Abschreibungen 18 683/30 Gewinn pro 1308

Restvortrag aus 1907 . . 4 40 445,48 | ———————————————————— E B E . m—— «„ Bilanzkonto, Verk. Abschreibungen 33 746,82 | t 200 391/62

Verlust aus 1908 T8 171 987 48 Hamburg, den 30. April 1909.

1883 352/29

Sprengstosswerke Glückauf Actien-Gesellschaft. Gewinn, und Verlustkonto auf 31.

Fr. Shmithals. E. Gundlach Aktiengesellschaft, Bielefeld. Vilavz per 31. Dezember 1908. Buchwert am 1. Jan. 1908

Ausgabe.

e [4 A s 8 467 16} Bezahlte Entschädigungen : [1880944 51 für eigene Rechnung 3 469 271/67 1217 978/52

Schwebende Sch{chäden: 1159 970 39 1 494 707/47

für eigene Rechnung | Provisionen: 7 252 286 96|| 13 876 990/60 37 044/69

für eigene Rechnung Prämienreserve und Ueberträge:

185 060/23 781 511/87

für eigene Rechnung 21 062 565/05

Steuern Verwaltungskosten Pasfiva. tere Mh M

Gewinn . .

5 400 000 Aktienkapital in 6000 Aktien à 1200 46 | 7 200 000 3 462 100—}} Kapitalreserve 1 223 250 9 688 759| Dividendeergänzungskonto 200 000 Reserve für unregulterte Schäden . 1217 978] Prämienreserven und Ueberträge: |

für eigene Nechnurg 13 876 990 Kreditoren . . 760 691 Dividenden, nit erhobene . . 240 Ueberschuß 781 511

Aktienkapital noch nit einbezahlt . . Kassekonto

Effektenkonto

Kontokorrentkonto

Vorschußkonto

Darlekbenkonto

Zielerkonto

Immobilienkonto

Zinsenkonto

Mb 50 000|—} Aktienkapitalkonto 50 686/081 Einl

Sinlagen Reservefonds. .. Baureserve Speztalreserve Dividendenreserve . Kontokorrentkonto Bankenkonto Anlehen

Zinsen

22 206/50 707 453/36 278 587/20 307 650| -

29 445/53

30 486/18

10 650/61

I. Aktienkapital

I. Immobilien : I1. Geseßliher

Grundstücke und Gebäude Reserve-

IT. Betriebtinventar : E

Maschinen, Werkzeuge, Mobilien, Muster, ITL, Hypothekenkonio . . , Modelle und Patente 291 565 4 IV. Kreditoren

1134/17 494 (00| 388 218/12 111. Betriebsfonds: N | Kassa, Wechsel, Ausstände . 4 416 659,€1 Holz- und Materialien-

414 207,20

vorräâte 42 958,15

693 582: 741 293

6 351 13 250‘

21 062 565| E Vilanz am 8

04

12 135/98 188 255/64

200 39162

| | 873 824/96/ |

Aktiva. [ —————

—————

Dezember 1908.

E L

Gewinn an Zinsen Unkosten . . j; Kursverlufte Gewinn

Wechselverbindli(keit der Aktionäre -.

Hypotheken

Wertpapiere A : Kurswert am 31. Dezember 1908:

16 10 167 459,20.

L

Guthaben auf Kapitalzinsen bis zum Jahres\{chlufse

Detkitoren .

Gestundete Prämtienraten : der Lebensbranche

4 | Ausstehende Prämienreserve :

| 2 der Lebens- und Unfallbranche

1883 352/29

Haben. 711220604

area Ama au [ums

Dezember 1908. E USTARA E Hertaiatraia 08e 23 354186] 23 354/86

wol Id

M 9 [12540] An Restvortrag aus 1907 .. A 40 445/48] Per Rohgewinn « Unkosten: | Verlustsaldo Handlungskosten, Patentkosten, Provisionen, | Zinsen, Gehälter, Steuern x... . .| 211 542/6 D N 61 158/43 Unterhaltung und Abgang: | Gebäude, Maschinen, Werkzeuge . . Abschreibungen: Immobilien und Betriebsinventar

Spaichingen, den 2. Mai 1909. Haudwerkerbank Spaichingen Actien-Gesellschaft. C. F. Winker. G. Sammet.

Die Auszahlung der Dividende erfolgt sofort gegen Einlieferung der Coupons Nr. 9 mit je 6 834,87 (S 9/0) bei der Gesellschastskasse in Spaichingen.

Handwerkerbank Spaichingeu Actien-Gesellschaft,

C. F. Winker. G. Sammet.

#W d 184 317/29 E 171 987/48 A

B A 172 062: 5 572 2966

Abschrei- bungen 1908

Y| SS

Zugang 19208

106 753

851 593

25 260 662179 25 260 662/79

In den Personen der Mitglieder der Direktiou und des Direktoxialrats is folgende Aenderung eingetreten. Es wurden gewählt : Í

Zum Mitgliede der Direktion Herr Geheimer Justizrat Carl Springsfeld in Aachen an Stelle

des ausscheidenden Herrn Albert Loersch; zu Mitgliedern des Direktorialrats Herr Johann Jacob Fellinger,

Färbereibesiger in Aachen, an Stelle des verstorbenen Herrn Ernst Seyffardt, Herr Rentner Gustav Drouven in Aachen an Stelle des infolge seiner Wabl zum Mitgliede der Direktion auss{eidenden Herrn

9411/44

154 112/86 387 208/27 344 543/05 35 683/42 3 004/44 17 281/71 8 399/16 19 068/35 5 134/19

“k 3] | 1 541/86

; | 7744/27 42 852/79] 34 81784 8 523/12] 7137/54 644/07] 601/51 345671

1 680/46 381091 145515

Grundstückskonto

Gebäudekonto

Maschinenkonto ;

Shriften- und Litbographktesteinekonto . Tretibriemen- und Seilekonto L Rohrleitungskonto

Glektrizitätsanlagekofito . . ;

Inventar- und Utensilienkonto .

; 23 74682 356 304/77

[12539] Heinrih Ernemann, Aktien-Gesellshaft für Camera-Fabrikation in Dresden.

Vilanz 1908.

| 356 304/77

Eßlingen, den 1. Mai 1909. Der Vorftand.

0% Allgemeine Gas- und Elektricitäts-Gesellshaft, Bremen.

| l 446/30

Arealkonto Dresden . . | 126 600|— Aktienkapitalkonto 4 873/96 20 131 | 4 568

Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 1908. i 12 2664 611/80 1 097 812/10 498 838/42

¡1

Aktienkonto . . Anleihenkonto . . . Debitoren Mobilien Kassakonto

Aktienkapital 43 9/0 Anleihe Reservefonds Kreditoren L Dividendenkonto:

noch nicht erhobene Dividende . Anleihezinsenko. to:

Passiva.

A S

3 000 000| 890 000/— 95 060/18 58 001/70

Abteilung Görlitz Gebäudekonto Dresden Abteilung Görli

Zugang

ca. 29% Abschrei-

Betriebsmaschinenkonto

342 775 57

473 829/05

| 9 529/08

78 (0

128 000|— 3 449/51

904 600|— l

|

|

|

464 300|—

j

Hypotheke-kto. Dresden Abteilung Görliy . .

Reservefondskonto . . Speztalreservefondskonto Kontokorrentkonto : Kreditoren in laufender Rechnung . Dividendenkonto ; Gewinn- u. Veclustkto. :

M [S 1 000 000| 295 (00|—

40 734/63 125 000|—

557 021/35 60|—

Fuhrwerkskonto

Plakatsäulenkonto

U

Wätens Und Materlälienbésände

Debitoren O8 O C Ba UEA

Kassabestand . .

Wechselbestand . . b Dient...

888/96 | | | 36944 2 879/43

2 460/44 121 629/43 8 750/- d

053

11 38

«

L 6 38 625,90

2 091|—

des aussheidenden Herrn

Albert Heusch.

AaŸcheu, den 1. Mai 1909,

Die Direktion.

Robert von Görschen,

Vorsitzender.

Frit Shröder,

Spejzialdirektor.

Geheimen Justizrats Carl Springsfeld, Herr Bergwerksdirektor Eduard Honigmann in Aachen an Stelle

[12538]

j 275|— 90 026 |—

Deutsche Palaestina-BVank, Berlin.

| lis Aftiva. Bilanz per 31. Dezember 1908. 8133/61 F 65 495/12 ;E j

103 044/46 J 5 Es 8 #M d

111 178109 | : Aktienkapitalkor.to . 1 300 000! Kassa und Reichsbank S 497 640/69

| Sivoidekenkonto 72 000|— | Guthaben bei Banken und Bankiers | 470 615/75

Neservefondt konto : 88 558/71 | Kapitalkonto (noch nicht einberufene

Md 20 000|—— | T9 der leßten Kapitalserhöhung)

Unterstüßungskonto für Beamte und Arbeiter . 3 842/42 Wechselkonto

Sridilören j 238 529/89 Konfortial- und Effektenkonto .

R C 644/— | Debitoren in laufender Rechnung E: i 8 824|— | Terrainkonto A :

E 0D BETUNtonto A Boa a E A 19 120,37 Mobilien- und Einrichtungskonto

Reingewinn pro 1908 . 141 809,91 Uebergangêspofien der Filialen

untereinander s

45 000 |— Vorausbezahlte BVersicherungsprämien . . .

6 300 5 085

96 385

5 715

Dr 0 Abteilung Sö1liy . Zugang

Bortrag für am 2. Januar 1909 fällige Coupons Unkostenkonto: | Mes aid 1 900 | ewoinn- un A E j 20/5 ¿ E | cas 100%, alda | Auf Grund threr Dividerdengarantie hat | M die Firma Carl Frandcke bisher insgesamt | Dampfanlagekonto | J Î

119/07 |

Gewinnvortrag aus -_— 1907 i Bruttogewinn in 1908

PVasfiva.

(d | 7 tant 0 ooo Aktienkapital 5 000 000|— Reserven: : | Ordentliche Reserve .

Sale.

Dividente (unerbobene) Depositengelder R as Kreditoren in laufender Rechnung . . Akzepte im Umlauf ¿ Gewinn- und Verlusikonto: G3 wird beantragt: Abschreibung auf Mobilien richtung E Geseßliher Reservefonds , Bertrags8mäßige Tantieme , 6 9% Dividende auf U 1 000 000,— für das volle Jahr 46 60 000, das halbe Fabr

Abschreibungen :

ca. 29/6 auf Mh Gebäudekto. 9 529,08 ca. 109/69 auf Betriebg- maschinen- konto

ca, 1009/auf Dampfan- lagekonto ca.1009%/gauf Elektrische Anlagekto. 326,26 | 1 E m 2 N f i de 4 c1.1020/gauf | | J | H h i ; M4 S Werkz ug- | An Generalunkostenkonto: F Per Gewinnvortrag aus

fonto 7 897,03 Sehälter, Steuern, Provisionen, Spesen 2c. O

ca 1009/9 auf i s Vbschreibungékonto S O a Ai / 65 495/12 s Waren- und Fabri- E Utenfilien | | Skonto auf Debitorea und Diskont auf Wechsel 7 762/19 kationskonto . 418 928/29

: é 30 000,— i 4‘ Bilan in G0 9: 96! : f é “:W konto | Bilanzkonto, Gewinn . .. a 60 930/28 j L Vortrag auf neue Rech- c2 1009/g auf 438 048'66

Swhnitte- U. j y - ) E ! Ti j ole on E 34 909. Stanzen- | Bielefeld, den 20. April 19 L

Tonto 2 584 19 ca.1009/9 auf Leerenkfonto c1.1009/gauf Muster- u. | M A Mb 6 b Modelle- | Diana 7 625: Aktienkapital 750 000/ fonto 13 838,02 | 17. Effekten: | IT. Hypotheken . 2983 893/10

50 670|— 49 086,34

7 | 99 086/34 200/— 639 082/63 5 526 713/05 641 927/92

3 000 000) 969 495/76 90 500 7 070 627/08 36 123/59 12 97674

e 514 516

1093 9% Abschreibung 515 Elektrishe Anlagekonto 2 -- Zugang 325/26 32726

M 929970,56 bejablt, welhe Summe | Zugang eventuell später an dieselbe aus dem nah |

Zahlung von 6 °%/% Dividende verbleibenden halben Reingewinn unserer Gesellschaft gemäß S 22 des Statuts zurückzuzahlen ist. |

[in 4261 382/39

Kredit. 100 0/6 Abschreibung 326/26 Werkzeugkonto . . .. D

5 715,77

4 261 382/39] Gewinun- und Verlustkonto.

160 930/28 1 893 329130 Kredit.

515,48 10 6292 und Ein- 12 975,74 25 913,66 18 048,59

Debet.

Debet

| ch Gewinn- und Verluftkonto.

M S Zugang 7 896/03 R ST ame Teer 17 165/22 79S T3 217 397/17 Ä 897103 16 327/80 a2 2 248/80

253 138/99

b | Unkosten und Saläre E 6 489/36 Ginkommen- und Firmensteuer Anleihbezinsen. . A

E E

Od U O 9 539/10] Zinfen- uad Dividendenkonto . 40 590|—|| Agiokonto 196 520/51 | Provifionskonto

293 138/99

100 9/6 Abschreibung

Utensilienkonto . Zugang

203 861/07 19 120/37

ZA iur

25 90 000,— Bremen, 21. Januar 1909. 4 071,73

Allgemeine Gas 100 9/6 Abschreibung

Schnitie- und Stanzen- konto E Zugang

34 660,88

438 048/68 M N c 12 088 608/81 Gewivnu-

uud El ¿ktricitäts- Gesellschaft. Der UAussichtsrat. Der Vorftand.

I. C. H. Schlingmann, Vorsiger. H. Theuerkauf. A. Krollmann.

Ich bestätige hierdurch die Nichtigkeit vorst-hender Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrechnung.

Bremen, 10. April 1909. Albr. Wagner, beeidigter Bücherrevisor.

Die Auszahlung der Divideude pro 1998 mit 53% = M 55, pro Aktie erfolgt gegen Einlieferuna des Dividendenscheins Nr. 11 vom 4. Mai a3. e. ab bei der Direction dex Discouto- Gesellschaft in Bremen, Berlin und Frz2uffurt a M., dem A. Schaaffhauseu’scheu Bauk- verein in Verlin, Cöln und Düsseldorf sowie bei den Herren Ephraim Meyer & Sohu in

181 598/87 12 088 608/81 Kredit.

S D A SCRAEEIE S E Ab S

4 986136 293 966/76

__ Der Vorstand. ugust Gundlach. Louis Gundlach

2 2 583/19 2 280/19 2 584/19

Debet. und Verluftkonto.

R T? TAREREGAEZ E Cs ISOV P: foi L) i CUEE FABEAEHERE

{(12517] Aktiva M A

158 E83/55

Pasfiva.

"

100 9/0 Abschreibung | Leerenkonto Zugang

11,— Bilanz am 31. Dezember 1908. i Vandlungsunkostenkonto s Saldo: zur Verteilung verbleibender

Ueberschuß .

Gewinn auf Wechsel- und Zinsenkonto

f Be A A | Ï Gewinn auf Provisionskonto . |

181 598/87

Ae ema Eee r

Haunover. In der heutigen @eneralversammlung wurde an Stelle Gottfr. Bergfeld senr. Herr Gottfr. Bergfeld fun. in den AussiHtsrat gewählt. Der Aufsichtsrat besteht nunmehr aus folgende Herren: J Hollmann, stelly. Vorsiger, Gottfr. Bergfeld jr., Carl Frande türenberg-Juüng, sämilih in Bremen, und Direktor H. Boettcher, Hannoyer. Wremen, den 4, Mai 1909.

I. F. A. S

des durch Ableben ausgeschietenen Herrn

J. C. H. S{ilingmann, VDirettór O, A. L,

Vorsitzer, i

Salzenberg, |

100 9/6 Abschreibung Muster- u. Modellekonto Zugang

100 %/% Abschreibung Patentekonto . . Zugang

c3.1039/6 auf Patentekto. 3 846,05 Sewinnvertetlung : 5 9% Reservefonds Bertragsmäßige Tan tiemen an Vorstand

48 334/61

2 735/50

a. Effekten b. Effelten des Er- neuerungßfonds c Effekten des Speztal- reservefonds . . Debitoren Avalkonto

[1

. Reservefonds IV. Ymortisationsfonds ", Erneuerungsfonds . Spezialreservefonds [T, &Æreditoren:

a. Darlehn . j b. vershiedene Gläu-

19 438128 30 155/98 6222456

6347/6

340 2832/4

6)

Die Dividende von G 9/6 ist sofort zablbar

In der heutigen Generalversammlung wurden an

Aufsicht8rats, der Her1

die Herren Justizrat Lobe, Berlin, und Kammerrat Künzia, Berlin Wilmersdorf. I | ihrer Wahlperiode ausscheidenden Aufsihtsratsmitagliedern wurde Herr Dr. Mar Schoeller wiedergewählt i 3. Mai 1909.

Berlin, den

en Iuftizrat Heimbach, B

aria eritn, y

Stelle der ausgeshiedenen Mitgl und Justizrat Dr. Porsh, Breôlau, nei

N Zon den

T3 h ov 11ntereg bb S A 04 f L A 7

U E durch Ablc

Beamte und Gratkt- fifattonen 39/0 Dividende . Vortrag auf neue Nechnung

Der Vorftand Dr. Krauß. Casper

Der Auffichtsrat.

34 7931/05 i I L200 Dr. Marx Schoeller, Vo1sizender.

biger Berrehnungskonto für Materialien des Er reuerung8fonds X. Avalkonto ; L. Béla

[12548] q Schifss- & Maschinenbau-Actien-Gesellschaft in Manunheim.

Uktiva. Bilanz per 318, Dezember 1908. Pasfiva.

12 205/25 30 000

Matertalten :

Betriebs- und Werk- stattsmat1 italien und Neserv:maschinenteike

Materialien desz Er- neuerungsfonds

Kassenbestand .

100 9/6 Abschreibung Feuerversiherunrgskonto: Borausbezahblte Prämien | Kontokorrentkonto: Debitoren in laufender Rechnung Kassakonto: Barbestand Wechselkonto: Bestand in Wechseln Warenkonto: Rohmaiertalien . . Halbfertige Waren

4891/29 | 7195591 15 000/ E 25 118/68

17 902/73 9619/73 62 843/48

Vergedorfer Eisenwerk, Aktiengesellschaft.

l 712/80 eld i 14 511/02 Bilanzkonto þro 1908, 417|24 ten

1 246 862] 1( Gewiun- und Verluftrechinurg für 1908, TERT

S 500 000| 100 000|— 218 500|— 12 11771 6 ( 49 22 1 237/20 19 075/90 37 782/32

6 p M 280 190291 Stammaktienkonio Prioritätéaktienkonto . Hypothekenkonto . Neservefondékonto . i Arbkeiterunterstüßurgskonto .. Kautitonentonto [I A Spezialreservekonto (Nüdstellungen) Akzeptationskonto e S | Kreditoren inkl. Anzahlungen 589 208/10 14 096/491] Avalkreditoren 287 844

SRAAAIA S E E F _und Beftandteile O Gewinn- und ae Jo 912/41 Fertige Waren und

31 266|3( | Handelsartikel 266

4 891129

Vasfiva.

it „A b A 198 434/241] Kapitalkonto . . R Obligations\{huld 1 000 000) Hypothekenkonto 99 265 Frau Laura Jessen 100 000|— Kautionskonto pro Diverse 17 492/49 Sparkafsenkonto . 73 466/60 Unterstüßungskafsekonto 662/36 Konto pro diverse Kreditores. . . 1 1435 147/18

Aktiva.

Grundftücklonto . A Gebäude, Gas- und Wasserleitung, Dampf- heizung und Schtenenaleise . Betriebsmaschinenkonto Werkzeugmaschinen konto . S Modelle- und Zeichnunzenkonto . O. Utensilienkonto Werkzeugekonto . A Elektr. Licht- und Kraftanlagekonto . Gießereieinrichtungékonto C Lizenzkonto . L Materialvorräte . . Maschinenbaukonto : in Arbeit befindl. Maschinen, Schiffe 2c. Kassa und Wechsel. . L Cffekten und Barkaution ......…. Vorausbezahlte Unfall, und Feuerversiche- rungéprämien s Debitoren Avaldebitoren . . . ,

'1 246 862/10 |

Kredit.

300 4553 307 558'9f 38 9847

166 0628: 33 48974 93 322/64 35 484/35 51 872/85

Grundftückonto

Gebäudekonto : Wert d. alten Gebäude M6 527 128, Neubau 1908 « 380 000,—

Maschinenkonto .

Walen :

Glektr. Licht- und Kraftanlagekonto

7 179 | Nückoergütungen 118 961/87 Lo JrneYe und Dampfleitungskonto

9 94936 912g S infen 31195 [ Patent- und Lizenzkonto

294?36 10 121/36} TII. Zinsen 861/95 Motellkonto gen t

| 25 118/68 Kontormobiliar- und Inventarkonto | Wechselkonto

Kassakonto . .

Depotkonto Kgl. Eisenbahn

Beteiligungékonto

Drésdner Bank Girokonto . .

Konto pro diverse Debitores .

Vorräte lt. Inventur

Verluft

2 772/36 | Debet,

A E La

L Do 173/19 10 640/10} TI. Betriebseinnahmen 1 505 |— abzüglich der tarif-

| mäßig zuzahßlenden

M e | | h H Ab 91 413/5€ | M . M | 79 61657 | | | i L, Betricbfauégaben A (2010/54

907 128|—

264 039/75 182 522/51 99 324/36 12 818/07 28 143/50 20 750/386 68 292/10 56 149/42 923 074/65 7 345|— 160 000] 60 989/50 1 470 138/22 1 858 883/19] 352 00 1189|

5 726 033/63] Gewinun- und Verlustkonto bro 1908.

IT, Hypothekenzinsen ITT, Darlehn8ztnfen [V, Rüdlagen : a. Erneuerungsfonds . b, Amortisationsfonds

n N 5 9% geseßl. Reservefonds von Ab 24 945 49 R N & 9% Spezialreservefonds von A 24 945,49 : 3 9% Dividende .

57 716/58 242 450/11 | | | | |

957 623/16 | 2 080 659146 Gewinu- unnd Verlustkonto per 31. Dezember 1908. M |

248 616/11

435 209/20] ,

657 456/47 E |

2 080 659116 Kredit.

1A

8133/61

836 169|78

195 074/94 6 469/57 4 663/45

Debet 1 247|97 12473 | 22 500/— | 1 246/68

25 118/68 Hanau, den 31. De¡ember 1908.

Hanauer Kleinbahu-Gesellschaft, Aktien. Gesellschaft.

têrat. Der Vorstand. Ms L 3647 ia Dr. Pieck. Leny. Goller.

Vorstehende Bilanz fowie das Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den ordnungs- mäßig geführten Büchern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden. , 6. April 1909, : : A tis: Sulius Marcuse, vereidigter Bücherrevisor. ividende für das Jahr 1908 gelangt mit S 0/9 vom Nennwerte der Aktien = 46 §0,— für jeden Dividendenschein tei der Bauk für Handel und Judusftrie in Berlin, oder der Magde- burger Privatbank in Magdeburg, oder bet der Gesellschaftêkase in Hanau zur Auszahlung. Fn der Zusammcnseßzung des Auffichtsrats ist cine Aenderung nit eingetreten. Berlin, den 4. Mai 1909.

Hanauer Kleinbahn-Gesellshaft, Aktien-Gesellschaft.

Dr. Pie ck. Lentz. Goller.

Per Vortrag aus 1907 . Warenkonto : Bruttozeroinn . . . Grundstückéertrags- konto: Ertrag der Grund- flüde

| An Handlungkunkostenkonto: Spesen, Gehälter, Reise, Reklame 2c. |

ZA 879/99

261 678/94 287 844|-—

Fabrikationskonto: Betriebtunkosten, Löhne, Krankenkasse 2c

Dekortekonto :

1 867 326/86 Dekorte . 29 635/88 Soll. Gewinn- uud Verluft"outo. Hypothekenzinsenkonto 22 57t

Ewr E a y Bilanzkonto:

L i ailaiiihn il nad 119 997/01 119 997/01

1 867 326/86

5 726 033/63 | en

Debet.

8 133,61 103 044,48

M l Vortra aus 1907, M 184 709/99 Per Maschinenbaukonto . . E S

214 569/67 ießereilonto 27 7 36 4226 Slehereikon 847 114/37 847 114/37

52 216199 Die in der heutigen Generalverfammlung auf 8% festgeseßte Dividende für das Geschäfts- 9551241 jahr 1908 gelargt von heute ab mit 46 30,— gegen Dividendenschein Nr. 10

E bei der Deutschen Bank Filiale Dresden in Dresden und 582 430/95 582 430/95

bei dem Bankhause H. G. Lüder in Dresden, Kaiserstr. 6, In der heutigen Generalversammlung würden die flatutengemäß ausscheidenden Mitglieder des

zur Auszablung. A j Mussichéôxats Verren Kommerzienrat Wilh. Zeiler ina Mannheim und Th. Bertholdt in Cronberg a. T: An genannten Stellen können auch gegen Einreichung der Erneuerungssheine die neuen wiedergewählt.

Dividendenbogen in Empfang genommen. werden. Manunuheim, den 30, April 1909 Dresden, 29. April 1909, L Der Vorftaud. Der Vorstand. Heinrihch Ernemann.

Ä A 540 625/97 253 981/72 101 148/11 150 000| 101 742/08 160 000)

1 307 497/88

Vergedotf, den 27. April 1909. : Vergedorfer Eisenwerk. Aktiengesellschaft. Beskow. ppa. Sabedck.

111 1780s

An Saldovortrag Betriehs- und T Abschreibungen . . Reingewinn

Warenkonto, Ue

Handlung#unkostenkonto y (12 E

Bet1tebsunkostenkonto Zinsenkonto

Abfindung aus ge] östem Vertrag Conto dubiosa

Abschreibungen .

1 307 497188

I. Heyne.