1909 / 107 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

«4

Wasserburg, Inn. Befanntmachung. [13028] | Verfahren eingestellt, da si< ergeken hat, daß eine

Ueber das Vermögen des Gasthofbefizers | den Kosten des Verfahrens entsprehende Konkurs- ao erfolgter TLauna des S<hlußtermins hierdur< | burg i. Pomm. erbaute Personenbaltepunkt Schön

Ludwig Regiert in Wasserburg a. Jun ist am | masse niht v ; Î

3. Mai 1909, Nachmittags 6 Uhr 7 Minuten, das | 1909 orhanden ift. Der auf den 14, Mai | Mülhausen i. Elsaß, den 3. Mai feld, Kreis Dramburg, für den Personen- und Ge- | : órf B ü

Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter : Sra utedes: Dan E weg. Kaiserliches Amtsgericht. E S dueL Len Gucflibrer, Das er, Fahrkarten Cts eilage i : : wird bis

Rechtsanwalt Rothhaas in Wasserburg. Offener Ks Naumburg, Saale. Besch! j Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 25. Mai | un ges Am gei | a) i E ae O S pn Satonen Us Lw, Fabi | Î : n j Ï i , atti 4 ur Anhörung der Gläubi ertigt g unab- F 6 G E 2 int e M zum Deutschen Reichsanzeiger und Komgliy Pren en Staalsanzeigel. | s as k ñ rs Friedri eriß\< | aÿrpla A l 7 as g e s Vorm. 10¿ Uhr, im Geschäfts- | Firma B RCaS Ge A der L S, „Sthönburgerstraße 27 p Ma O D T M aas ist bei den Bahnhofs J Me 107 Berlin Freitag, den 1909. Waßerburg, den 4. Mai 1909 wird, nahdem der in dem Verglei<stermine g 5 t e eingestellt werden soll, wird auf den 24. Mai | Bromberg, den 5. Mai 1909, : e ® / Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Wasserburg. D A A angenommene Zwangsvergleich durch Liieten Beide Mente cubes A dem unter- Königliche Eiseubahudirektion. i i “408 i | ais E rcdtffeftlyen BelBiuß vom 7: Apel 1865 big | gur Decng det im $28 Ne: anb 2 fer O | [L e gis-0eN1@-SIAN | rit festgestellte Kurse. Ut [T B S ie O Zwickau, Sachsen. [13039] Hattiugen, den 3. Mai 1909. bezelhneten Massekosten ausreihender Betrag nicht Thüringis<h-Hessisch-Sächsfischer Tiertarif. J Berliner Börse, 7. Mai 1909. do. do. 19 N 1 17 93,75bzG gd gummelst V8 4, ,00: da: A R N 1.17 |— de 9014 igêberg Li, Ad

Calenbg. Cred. D. F.[34| vers<.[—,— do. D, E. fdb./34| versh.]--.— Kur- u. Neum. alte|34| 1.1.7 97,00G do. do, neue|3i| LLT |=,— do. Komm.-Oblig. 4 01, 80bzG

do. do. 3x 95,40bz

do. a Landschaf do.

m—A-=A—A=I

S pk > i —J (e

Ueber das Vermö von einem der Gläubiger vorgesho Anläßlih der Einführun do. do. i do, gen des Betoubaugeschäfts- Königliches Amtsgericht. wird das Konkurc verfahren O e, [0 | verkeh1sordnung und ad ament As i 1 Frank, 1 Lira, 1 2a, 1 Peseta =0,80 46, 1 bsterr Medal. Gis.-Scldv. B8i E Branden. a, ®, Las Rönigäbera 189

inhabers Kurt Friedrich Dietrich in Zwick M

inhabers Kurt Fried E Sektelden. Rentivvecfälren. Lion Naumburg a. S., den 3. Mai 1909. bestimmungen zu ihr treten | , 1SGlb. 2,00 46. 1 Gld. österr. W. = 1,70 4, do. kons, Anl. 86:

R E A H | emde Et m2 S Een |neuniadt, M O Sena »f ho at | DEEE E e E A

vird Denis L M 1 4 / a erke Dunzen- | Nemstadt, Westpr. E c l enderungen ein, die f i E : ‘0 Krone = 1,125 6, 1 Rubel = .„St.-U00ur 2 | L ink R aler: | Seit wie ad crfotatie, ALTAUN vis Gaten , Rouevouesfabren. [12996] | Natur sind. e fast nur formeller s Ta, ae reubel = 6,0. 1 Peso (Gold) Do. a R s! h

Herr Rechtsanwalt Dr. Kürzel hier. Anmel n dem K e m m em i

Here Reth E: LION No aN A Jn d s lie im Tarife ent / f 4,00 46. 1 Peso (arg. Pap.) = 1,75 #. 1 Dollar | -,@ >t.-A.1900/4 | 1.4.10|— dis ü un Jun! n S E Hochfelden, s n Mai 1909. Gastwirts R U A u T Lbst i E Gifenbahnverkehröo1dnung find F gelie E c / fo fu N e A N besagt ¿blie t obitente/3 verih.{86,60bz ü Vormit 2 U P m Kaiserlihes Amtsgericht. Abnahme der Schlußre<hnung des Verwalters, zur 09 in Kraft getretenen Neuausgabe der Eisenbahn- nur bestimmte Nummern oder Serien der bed, G bid, 1000| 1.4,10|—,

am 15. Juni 1909, Vormittags Al U G Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 24. Mai 1909. Maosum. [13289] Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- verkehrsordnung in Uebereinstimmung gebracht worden. Emisfion lieferbar find, Württemberg 1881-83|3x4| versch. 95/10G

Königliches Amtsgericht Zwickau.

P

R f j j i jt i ry

Q.

Am A

—_— do. C 0194,80G Breslau 1880, 1891/3 1901 unkv. 17//

1 4 3s i ; 101,75bzG Bromberg 1902/4

‘10bzG '50bzG 1,60bzG

3, A 1,7 |—, do. 1895, 1899/34 1,4. ( Konstanz . . .. 1902| T. Burg 1900 unkv. 10 N/4 Krotosch. 1900 Tukv. 10/4 | 1. Cassel 1901/4 Landsberg a. W. 90, 96

do. 1872, 78, 87134 Langensalza .

do. 1901/34 bea Lauban

Charlottenb. 1880/00 U Un f D as 1902, In dem Konkursverfahren über da ver¡eihais der bei de Erfurt, den 2, Mai 1909. do. 1895 unkv. , S oe ichtenberg Gem. N s Vermögen des r Verteilung zu berücksichtigenden z | Wechsel. Preußische Rentenbriefe. do, a N LAR 17/4 | 117 [101'80G Gean abafendéut. 11] l «Le 3 3 3

1 1 7 7 1

E

—_—,

95,75bzG

| |

OoOGOE |

PAGee i 0. Do, neul.f.Klgrundb.|34 C 0. Y : —,— Posensche 101,60G do. 101,60G .10/101,60G \<.195,00G 101,00G 101,10 et.bzG 193,50bzG

6

F s ba a it it A

T5 pri S hr I

01,70G 95,00bzG 100,75bzG 86,10G 100,75b4G 94,00G 86,10G 101,40G OR 101,25bzG

96,20G 101,19bz 95,90G 86.20G 101,10bz 95,90G 86 20G 101,10bz 95,90G 86 40G 100,80G 93,80bzG 86,10G 101,10bzG 94 20G 86,10G 94 20G ¿ do. | a t do. 1897, 99, 03, 0413 | ver\<.194,40G ; ITT. Folge| ¿ 10bz S M.-Gladbach 99,1200 "a LLT 1—,— 0. do. (34) 1.1, 94,20G do. 1880, 188834 1.1.7 94,00G do. ‘do. 13 | 1,1.7 |86,10G do. 1899, 03 N35 94,00G Westpreuß. rittersch. T: ; 95,00G Münden (Hann.) 1901/4 | 1.1.7 /100,0G Í do. IB\34| 1.1. 94,80G Münster 1908 ukv. 18/4 | —,— j do. 3 | 1,1. 85,00G 1897 |33| 94,50G i o. 1134| 1.1.7 [98,50G [34 55,00G L|

Bauunternehmers orderun Königliche E h Hans Martin Nielsen in | Forderungen der Schlußtermin auf den 2. Juni gliche Eisenbahndirektion, Hannoversche . - « - + 4 | 101,60G do. 1885 konv. 1889 197,75G do. 1890,94, 1900, 02/34 ve i

Ea Husum hat der Gemeinschuldner 1909, Vormitta L namens der beteiligten V - Rott.| 100fl. | 8 T. [7 94 408 Ä L T Uiullgeridi Backuaang idt Us s Konkurdverfabrens gestellt. Dieser iden Amtögeridt ManIbN, Binmte Nr. 10, bestimm, [13055] T M N 100 Fes E gessen-Nassau P Gobi Got 37,1900 ; a Maadeb 169119104 Das Konkursverfahren üb s om 1. Ma t mit den zustimmenden euftadt Westpr., den 1. Mai 1909. i Uebergaugêverk Brüssel, Antw. 100 Frs. 2 Wh 1 Va ion BE wee H+-— HYEna R E (age. 206 unk 11 Wilhelm Strohmaiex, iber das Vermögen des | Grklärungen der Konkurvgläubiger auf der Serihts- Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | qut jos ee wh west". 100 Ke. 8 L. |—— gur-undNm. (Brdb. 10,30 Goburs (r) uLIANA | 10 fe bo. 1902 unf. 17 N4 emeinde Murrhardt, wird na< erfolgter Abhaltung | gelegt er Nr. 5 nieter- | Vewstettim. Befanutmach c ofortiger Gültigkeit werden im Ueb i do. 100 Ku 2M. f / Ÿ Cóln _, , 1900/4 | 1.2. ,20 o. 75,80,86,91,02 N33 des Schlußtermins und Vollzug der Shlußverteil A : Das Konkursverfahren üb n [12984] | verkehr zwischen den Stationen Körne (ausgen Zee Ghriftiania . ./100 Kr.10 T. |—— Lauenburger | 1.1.7 T Z0B do, 1906 ukv. 11/4 | 1.1.7 /101,25G Mainz 1900 unk, 1910/4 Véute aufgeboben. eilung | Husum, den 3. Mai 1909. Tis<l eve ahren über das Vermögen des | Lucas), Ntedereving, Schü en Körne (ausgen Zeche talien. Pläke|100 Lire/10 L. |[-— Pommersche 4 | 1.4.1010 058 do, 1908 unk. 13/4 | 1.1.7 [101,50bz do. 1905 unkv. 15 Königliches A : ermeifters und Möbelhändlers t / g, Schüren, Sto>kheide und Wester- ire 2 M. |—— do 194,30bzG o. 94, 96, 98, 01, 03/3 94,70 bz do. 1907 Lit. R uk. 16) Den 1. Mai 1909. Hilfsrihter Zimmerle. gliches Amtsgericht. Abt. 1, Michow hier, is dur RvanciveraldE bende bolz der vorgenannten Kleinbahn und sämtlichen a Ste. 100 Ke, 8 T. —,— Posensche Ae E Gôpenid 1901 unkv. 10 L 101,10G do, 1888, 91tv., 94,0 38 4

H m i I

T

A

AAAAAAA

et I D pi i b

co S

Kiel. Konkursverfahren und wird aufgehoben Stationen der Preußisch. Hessischen S - ; Mi Ae do. Sthe 1880, 84 j Mannheim . . . 1 101,20V R A Autétrei L ie ug @ (12000) B Maren iee vas Seeictódia Les Neustettin, den 4. Mai 1909 S Le Blltldfen, Le E | ay e (1 Milt ‘3 M. l PreußiGe 31| verich R ORB Go 95 96, 1903 1.7 |—— do. 1906 unk. 114 101,20B 2 j Delchluy vom maun arl Hausen in Kiel, / Königl. Amtsgeril metarife 1—5 (einschl. 4a— London ... .| 12 | vista [20,45G N x I EAR Cottbus 1900 ufv. O 9. unf. 12/4 | 1.1.7 101,208 : A L Ae Se MeL L e S rine vom 19, All 190 a1 E | ocrtanhinten: BUA ras sonderen Ausnahmetarifs E i E Mi 5E P sRhan und R ver S | do 188934 1410 do. 1908 unf. 194 L | do. land j Schreiner- ermine vom 19. April 1909 a 2 rsverfahren. [13020] eferung in Wagenladungen di Ft N N E ¿G 4) 14.10/101,26bzG L 17 11011 e ( “1905: F 193 908 E meisters Max Wagner in Bad Aibling als |Z3 ngenommene In dem Konkursverf ü S S6 2E g e Frachtsägze der ; i Ls L Sächsische | 4.10/101,20053 Crefeld 1900 1,7 [101,10G do. , 1905/33] ver<.(93,30B ¿ do. Í g f Zwangsvergleih durch re<tskräftigen B : rsverfahren über dos Verms taatsbahnübergangsstation Ob ; L j Madrid, Barc.|100 Pe!. E aan E 4 | 14101101 50G refe 2 Daa09E 1 10193 80G d dur< Schlußverteilung beendet aufgehobe 8 a 119. April 1909 j gen Beschluß vom | des Ziegeleibesißers Adolf Bob gen } um 2 S für 100 k x ereving widerruflich Db, LUO D 2M Sthlesische A A do. 1901/06 ukv. 11/12 101,256G Marburg . . 1903 N\34| 14.1098, * h Bad Aibling, den 4. Mai 1909. a Nheil 1909 bestätigt ift, hterdurch aufgehoben, | hausen ‘ft zur Prüfung ber nacbträglid angemeldeten Gfsen, d. 4. 5. 05. Kal. Eisenb. -Di na gat 16 viats r |@liedwig-Gahein: „4 LAMUO [o I B L 1000s | Mienen 91805, 1809 34| verd. [9D H Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Königliches Amtsgericht. 18 Foeeunges Termin auf Sonnabend, den 8, Mai | [13056] g S Direktion. do, * 1100 M Ste [81 30bzB do. do. 134] versch.194,30bzG 6 1901, 1903 T Mülhausen i. E. 1906/4 | 1.4.10 ¿00 Greiff, Kgl. Obersekretär. Kiel “a G : 9, Vormittags 10 Uhr, vor dem Fürst- | Tfv. 1100 Ö 100 Frs.| 8 T. P Anleihen staatlicher Institute. Danzig 1904 ukv. 17 4.10/101,00bz do. 1907 unk. 16/4 | 1.5. . do. Berlin. Konkursverfah ; J d @ Beschluffe. [13002] lien Amtsgerichte hierselbst anberaumt. . 1100, Oberschlefischer Kohlenrerkehr | do. 100 Frs.| 2 M. —— Oldenba. staatl. Kred.|4 | versch.[101,60G do. 1904 4.10/94,30G Mülheim, Rhein 1899/4 | 1.2. ) : A ven RonficWerfalieen i ren. {13007] a n dem Konkursverfahren über das Vermögen des Oerlinghausen, den 4. Mai 1909, Gruppe L. Oesftliches Gebiet. * St. Petersburg|100 R. | 8 T. |— do. do. |34| versch./95,10G Darmstadt 1907 uk. 14 2.8 [101,00G do. 1904 uv. 11/13/4 ahren über das Vermögen des | Klempuermeisters Hugo Walter in Kiel, Fürstliches Amtsgericht V 1100 M M7 Sachs.-Alt. Ldb.-Obl.|34| versch./95,75G do. 1897|34| 1.1. E Dts 689, 97131 drid: Ua t , c 4193, ulh., Nuhr {

T O0

O

b P EO

E 1

L . «l dschaftl.|4 do. 134

lll A

mm

pmá prr

E Laa 1A A

Mit fofortiger Gültigkeit Kaufmauns Julius Wolter in Berli T TLIEE, Mgr ets WEIER | do, : / L E) 97: u, | Hamburger-Cha a. die Statio iz. Plähe 8.) —— aLandeskrd.|4 | 1.4.10, d 10908 hagenerstraße 3, ist infolge eines von dem Gaia Wein ulaed bas RontUrIUeHA R inactelit "Das Ko kursb [10009] bal Zeilítecde Sablonfen Menégutb der Ieb zte O 100 due 2B ' do. o ut | 0 102.00B Dessau 07ufv. 15 ‘1,7 [10 Mio. 190 0/11 4 , niu 1 : c en- ; i Ld iei ) 2,000 «(E . Î 1 76 rôverfahren über das Vermögen des bahn Ortelsburg—Bischofsburg des Eiseabäbn- Stodth.Gthba.100 Br \18 T [2 D 08 058 | 0/95,00G D-Wilmeräd, Gem99 ‘17 n0) L: 1907 i 134 4, G (: 1 50 t À M P 7 12 é 4 4 UOILD: Us E | 5 1200B Dns N utve Lf do 1908 unf. 19/4 | 1.5,11/101,80G : IL. Folge|3 | 1

s. 2 M. |—— 1 , IBOOA B \{uldner gemahten Vorschlags zu einem Zw Ges. 1 do. 1900/01 uf.10/11/4 | versch.}101,00bzG 8, | nahdem nah dem Ablaufe der Anmeldefri : - vergleihe Vergleihstermi M ! meldefrist die Zu- | Dr. se. nat. Will i R. |8T. |=— do. do. 1902, 03, 0534| 1 19209, Vorrcictags LL ube, ior dén ‘nig: Tei Tier "iebe i welche Forderungen Inhabers der bbagt + Ali Een b. I Stuten S A Ne und Wien 0 1100 Ke, 8 E. 85,3093 B Sachi “Mein. Lndkted j i D i i : - r O M i ; N ; : . 1908 unk, E e he ftraße 13/14 ° TIL Ge Sade i TOGICA, eL, d. Fr L909, Mügelu wi R erd Mügelu (Vez. Dresden) in Strede Rangierbahnyof Danzig a S Ee N 1314| 1.1.7 [95,25bzG do. 1891, 98, 1908 do. 86, 87, 88, 90, 94/34, versch. 24,00 , III. Sto>, Zimmer Nr. 106/108, Königliches Amtsgericht. 18. rd hierdur< aufgehoben, nachdem der im Danzig - Holm des Eisenbahndirektionsbezirks | Baukdiskont S.-Weim. Ldskr. ut.104 101,60 bzG Dresden 1900 uk. 1918 7 do. 3/4 | 1. D, do. unk. : 1893

anberaumt. Der Verglei{hsvors{<l ; C ———— Vergleichétermine vom 18. März 1 Danzt s<lag und die Er- | Köpenick. Koukursverfahren. [12982] | Zwangsveralei< dur O E A angenommene nzig Berlin 34 (Lomb. 44). Amfterdam3. Brüssel 3. Ly M 95,50G do.

klärung des Gläubigerausshusses sind auf der G Y in den obenbezei ; do do rihts\{<reiberei d Ld In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | demselben T en Beschluß von e¿eihneten Verkehr einbezogen. n k, Jtalien. Pl. d. Kopenhagen d. | Schwrzb.-Rud. E ea KonfurageriGls zur Einfidt der | Bauseigentimers Otto RNeinbarbt in Ober: | Pirna, Lage bestätigt worden ist. Kattowitz, den 5. Mai 1909. 18.1V. 16/89/90 Eer na “Sondon 24. Madrid 44. Paris 3. Schwrzb.- Mud. red: (84| veri. |—— do.

Beteiligten nied L e gten niedergelegt schöneweide ist zur Prüfung der nachträglih an- Das Königliche Amtsgericht [130681

L

O

Zt So

—_ 2

Königliche Eisenb h R L e 5 > 3 4 „C ' Do. MEL en n. S ahndirektion. St. Petersburg u. Warschau 9. Schwelz 92, Div. Eisenbahnanleihen. Dresd. Grdrpfd.Tu. IT4 n 23. April 1909. gemeldeten Forderungen Termin auf den D. Juni Bekanutmachung Stodholm 44. Wien 4. Bergiscz-Märkisch. 11/3z| 1.1.7 [95,80bzG do. do. V uts

Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amt3 E ; í geri<hts } 1909, Vormittags 10 U Podewits. Ronfur8ver c Ï Braunschweigische . ./4k| 1.1.7 (-,— do. Do. e lden D liden Ämiggeridt y g O E E König- Das Konk rverfahrea E Nati 4 e C L E L igarischev | Geldsorten, Bauknoten 2. Coupons. Magdeb.-Wittengerge s. | ; R do t s id E imiggeridt in pen 8 Ko Nen es on Naila! der lanen S LI ¿ E pro Stüct19,74bz Mecc 4 A Ta 195) 74101101 60 n. Bu Das Konkursverfahren über den Nachlaß Vis Königliches Amtsgericht. Abt. 9. hofsrestaurateurin Agncs Welt aus Vudeioia vom L. Januar 190A Kand: Putaten s 2/4208 M s 4 on 3 0 d ' 4D z

ä N do. G 1891 fonv.|34 am 4. Juni 1907 hier verstorbenen Fra Leipzig. Ou wird rah erfolgter Abhaltung des Schlußtermi Ab 1A. Juni 1909 | Sovereigns 2 d s 3 E do. od E E 2s Miouieo, in Aima, U, Mettes Das Konkursverfahren ü N T INOUTO ausgegoben, lußtermins | Feankenmarkt und Kuchl der K. K. dslere, Staats, 20 Francs-Stüdte 16.256bs | Wismar-Carow . . „31 922566 | po. 1906LM, ufo11/4 (leßtes Geschäftslokal hier, Lintenst *6 eaer zum Betriebe ei ahren über das Vermögen dec Pudewigtz, den 30. April 1909. bahnen in die Abteilun T . K. ôsterr. Staats- 8 Gulden-Stüdcte E 0E Provinziala : do. 1900,07 uf. 13/144 Sheiwohr Weste. B’ ift infale SPlusee | Dübs< & Eichhorn belteber den offenen Handels, bng Mattetids. tarifs Nr. 56 für Düngemittel usw. aufgenommen. Smyerials al B BrnO Pry 1899/34) 1.4 1094008 0,08 Pliana na bbalfung ves Shiecinies cfittéder | Feseliihate i Leipaig, uibarirenite, d, witd 168 | Da Portineteerere Ula Ver Bernd: Die Frachtläge find bei den Tarifftationen ju ex Ser ae he e | GasfEndatt S.XXN A 198 (O [Dub s 1 : <ts\hre t Ang des M RURNE onfurfverfahren üb jen | i Ns Rafisches Gld. zu 100R|21630G | do, do. IX3z| 1.30 (5,ME po. 1907 ukv. 12/134 Der Gerichts\reiber des Königlihen Amt3gerihts Leipzig, den 29. April g E aufgehoben. } Laudwir1schaftlichen Ein- L RA des München, den 30. April 1909. | Amerikanische Noten, große 46 1876h) g D, XX1 33 3,9 (95,75G Da, 1909 ‘ukv. 15 N\4 Berlin-Mitte. Abt. 81. Königliches Amtsgeriht. Abt. I[ A! S per f cingetragene Genofeuschaft LAMLE, Ca Gie Qotiomt do, ¿h A A 4,19bzV f A do. 1882, S 96: E aa E E E L Y L. . 6 Inu s B. a s : ew & a k y Al, T H oerken, Westf. [13030] Leipzig. j [13012] rer Abb dee Se Pudewit, wird nah a eisenbahneu rets des Rheins, Belgische Noten 100 Francs . .81,10b3 1 vo: VIE V8 | L610 Durch Beschluß des unterzeichneten Gerichts v Das Konkursverfahren über das Vermögen des | gehoben ng des Schlußtermins hierdurch auf- | [13057] Vekauntmachun Dänische Noten 100 Kronen . | Ostpr. Prov. VII—X 4 | 1.1.7 [101,10G heutigen Tage ift in der Korku1rssache über das Ver: Kaufmanns Friedri<h Carl Thilo Hühne P de i ç Süddeutsc<h - Oesterreichis< U ¿A Englische Banknoten S e 420,455bz Do, DV: I—X |34| 1.1.7 193,50G Bere des ausmann? Theodor Küster M De chafts ini Herrn- u. Knabeugarderobe- (0nd Ko A oe ih Eisenbahuverband E Fa Sa E 100 L 119 20bs Do Tee ‘o ala V fla orfen i. W. an Stelle des Justizrats J geschâ unter der Firma: Thilo Hühne in aigitdes Amtegericht. Ausnahmetarif für Obst i V olländiiche nf: 100 20.006 0. , 97, 1900 8k) LA G O0. ), | blodt zu Dorsten der Kaufmann : Junge» | Leipzig-Lindenau, ODreilinden str. 1, wird ; Samter. Konkursverfahren. 129 Oesterreich und Un m Verkehre mit Italienische Bankuote R 429,090 Posen. Provinz.- Anl. 34 .1,7 193,25 Ibina 190: è 2 i Daxlleir iuik -vrovisoris®Gén N eon haltung des Schlußtermins hierdur< T Ee a2 dem Konkursverfahren über das Beiibira ed uud 2 vom L, x. 05 und Tell VI See Z Norwegticße L Brute, 100 Kr.|85,35b3z Rinprov N XXI, E) 1 nan, BEBUg, Len So, U A209, E MEE E ae Uns BlELOg, Inhabers dex vom 1. X. 1898 eta do. do. 1000 Kr.(85,35bz XXXI-XXXTIL A |102,00b3G | Ems Borken i. W., den 4. Mai 1909. öniglihes Amtsgericht. Abt. I1 A !, rma Gebrüder El@®@holz, früher zu Samter, | - Bei den Stuttgarter Bahnhöfen ‘if / Russische do. p. 100 R. 215,45bz do, XXII u. XXTI 98,80G Erfurt 1893, 1901 A4 Köntaliches A E jeßt unbekannten Aufenthalts, ist „Zehen © b jeweils das do do. 9500 R.,|215,45bz do XXX|36| 1.1.7 195,75G do. 1908 N ukv. 18/4 nigliches Amtsgericht. Lengefeld, Erzgeb. : S , zur Abnahme der | 26 Hen © anzubringen und am Fuße der bet 9 5 3u.1R [215 25b : J | . 190 Eo. Al B raunschweig. Konfurs [13025 Das Konkursverfahren über das V s4 1 A vin des Verwalters, zur Erhebung von | Seite folgende Anmerkung nachiutragen : AORIEN M 9. itimo Müil> igs do. I-T R E Esse: O 10001 L ] ermögen des ndungen gegen das Schlußverzeichnis der bei © Die tin ten Monaten September, Oktober Schwedische Noten 100 r. 112-40bz L XXIV-XXVIL, do 1906 & unf. 174 zL «

do. 2 Nauheim i. Hess. 1902/2 __ ¿ » 50G Naumburg 97,1900 fv. 3 94,25G j 134) 1.1. 92,50b¿G Neumünster .. 1907/4 | 11,4 100,80G T0 1, 7 13406 Nordhausen 08 ukv. 19/4 | 1.1.7 |101,60B [ul ; Nürnb, 99/01 uk. 10/124 | versh./101,00B 1,7 |13[101,40G do. 02,04uf.13/14/4 | 101,10G | 1,17 {14/102,00G 101,00G do, 07/08 uf.17/18/4 | 101,50G 10120B do. 1909 uf. 19194 | 1.2. 101,76b4G V. T S 3-98,05,06: i l V ° . s D A0 ' 7 ad 19033 VIT-IX 4 | 1.1.7 [14/102,00G

do. D. Mel F e , ( N, 1900/4 | 1.1.7 1100,80b¿G |d 102,20G avg ha a unk, 164 | 128 100 80bzG | do. L-1V34| LL7 |. 194,50G

do. 1902, 0534 93,60G Ls bisXX1I114 102,00G —_,— Offenburg 1898, 1905/34 33,79G do. bis XXV \33|veci. 95,50G

—,— do. 1806/3 | L Fr do Kred. bis XXIT 4 | 1.1.7 1102,00bzG 100,90G Oppeln . . . . 1902N/34| 1.4.10|—,— vO: bis XXV (34|verich.195,50G 106,70bz eine Di) Sz oh R Verschiedene Losanleihen. 101,20bz B forzbeim C706 3 100,80G ad. räm.-An!. 186714 | 1.2.8 |—,— 101,40b3 orben 7” unf 134 | 1511/100806 | Braunschw. Elr.-L.|— v.St. 186750 96,00G do. 1895, 1905/34 93,00G Hamburger 50 Tlr.-L. 3 | 1.3 1150,26bz 100,80G Pirmasens ,… . 1899 101,00B Eube>der 50 Tlr.-Lose|34 —,— 101,60G Plauen 1903 unk. 13) 101,60G Oldenburg. 40 Tlr.-L.13 | 127 20 et.bzB 1903) RATA Sachsen-Mein.7Fl.-L _| y.St. [40,00bzB

E dfe 1900| | 7 101,00G Lo el pr. St. 38 40b z z A dd |

bo [— pi J eee

D 4 3 3

RERAOAA a

p

Ta A J SLISAASALA

m} O

1 —IJ

4 4 34 4

J O 1A

1

) Augsburger 7 FL-L 8,4 101,10G do. 1908 N unkv. 18/4 1 1G Cóln-Mind. Pr.- Ant. 34) 1.4.10 137,406z - do 1894, 1903/34| 1.1

L 94,00B Pappenh. Fl.» Lose|—1pr. St. B 10i,30B Potsdam 5 2 LOO2IBL! L 95,25G Anteile u. Obl. Deutscher Kolonialgefe[ichastex, 101,20bz Quedlinb.03X ukv. 18/4 | 1.4.10 6 KamerunE.G.-A.L.B|3 | L1 97,25bzG 96,00G Regensburg 08 uk. 18/4 | 1.9. 101,10G Ostafr. Eisb.-G. Ant. 3| 11 |—— do. 97 N 01-03, 05/34| vers<.33,80G (v. Reich m. 39/0 Zins, & 13893 L H 35 25G | u 120% Rück. gar ) E | 93,80G | Dr-Oftafr. Schldvich. 34 1.1.7 86,10b

«As

pd pk

(= t fer pnb 2 D S

D

2

94'00G 101,10G i Di.-Ostafr ) C MIEEs IV (2 O (v. Reich sichergestellt)| 70B 0, 91: P 99.00bzG Rosto [31| 1.1.7 194,50bz Ausländische Fonds. 95,20G do 903|34| 1.1.7 194,50bz Staatsfonds. m do. Di L Argent. Eis. N | Saarbrüden . . 1896/34| 1.4.10—,— do. 100 25 | 2 N34 94,25G do. 20 £5 | St. Johanna. S. 2 1/28) : 5 i V2

17 0. K V ukv. 15/16 < 9 9 —_ do. i L 10N20bLG V8 S do, 1907 N uf. 2 Swönebera Gem. 96/31 4,10194,50G do. inn.Gd. 1204

103,25bz& do. 3t| 1,4,10199,106 2 : 7 : 29bzS Q IL ITL, IV 34) 14. 94,50B do. 1903/34 do, Stadt 04 ukv.174 | 1:4,10/101,40G do. Anleihe 1887| 4

Jas js bri —Y Pert s O S

Das Konkursverfahren über das Vermö Kaufmanns Erust Wilhelm S der V î Kaufmanns Adolf G ermögen des Forchheim | m S<hmeizner ia | der Verteilung zu berü>sihtigenden Forderungen und November zur Aufli L Z erishe Noten 100 Fr.[81,40et. K ITX 3x| vers.|94,60G 1879, 83, 98, 01/3 rial f Giesecke jr. hierselbft, Mate- <heim, alleinigen Inhabers der Firma | zur Beschlußfassung der Gläubiger über di eh Stuttgart bestimmten E s Jue Ss 100 Gold- Rubel T do. XXVIT unt.1é(8I| L. 94,60G S bur G 1901/4 altung des Schlußtermins dur< Beschl haltung des Schlußterminz3 hierd d ä i : I do. V B 11 ( do. ; | euti vom x rdurh aufgehoben. er Gläubiger über die Erstattung der Auélaç werden aus\<ließli S So IX, NI XIV|8 | 1.1.7 168000 Frankf. a. M. 06 uk. 14/4 heutigen Lage aufgeboben. Lengefeld, den 3. Mai 1909. und die Gewährung einer Dordithna E d Mit gefertigt, fals it Slutioua Geo R als Deutsche Fouds Sól-H-rv.0tukv i “ins Do. U r unto. 184 Der Gerichtsschreiber Herzoglichen Amts Lu i i F h 99: gerihis. 6. | Liegnitz. Konkursverfahren auf den 3. Juni 1909, V m! 5 34 EL E do. 1899/34 : e c . [12990 D , Vormittags 10 Uhr, | Frrtümliche Abfertigungen derarti > / 3 i 4 E [13019] | 4,248 Konkursverfahren über das Vermögen ded vor dem Königlichen Amtsgericht hierselbft, Diuones na St: ttgart Hptbhf. werden auf “Stuttcart Disch. Reichs-SGaß i, | do. Sander Ren L410 do. 1903/34 101,90 ct.bzB 10LLA 4 | 1,4.10/101,70B Frauia t. .. . 1898/34 101,90 et.bzB | Sg 101,90B

'

101,10bz 101,10bz 99,00G 99,40bz 97,50bz 97,50bz

p A pi prt r 21A

rial- und Koloni ,E, W. 4 L olonitalwarenhandlung, is nah erfolgter | { W. Schmeizner“ daselbst, wird na< Ab, | verwertbaren Vermögensstücke sowie zur Arhörurg | Aekfeln und Birnen in loser Schüttung (Mostobft) u E do. I f (88.00G Lll | L Braunschweig, den 30. April 190 Königliches Amtsg 5 ee i April 1909. niglihes Amtsgericht, glieder des Gläubigeraus\<u}ses der Schlußtermin | Bestimmungsstation im Frachtbrief vorgeschrieben ift Staatsanleihen Da 02 s ukv 12/153 4:101- do. 1908 N unt p ran | : Cat ) 4 | 1.4.10|—,— do. 1901 N34 D Runlurdversabren iber bas: Veénbaon des Möbelfabrikauten Anton Bartke in Lieguih, Nr. 23, bestimmt. No’ dbhf. abgeändert. fällig L t 191,208) Wesif. A N L G G: * 190014 ? d 4 1d) 1102,10 el. reiburg 1. D: _-

f j pt J prrrá jer

Inhabers eines Beleuch(un x Inh. d i z Samter, den 29 4. 12

I gsgeshäfts er Firma Albert Pätzold, Juh. - den April 1909. Müncheu, den 39. 4 L, 2

bude nes Galeriesiraße 16, wird dier SONE n Sai wis nad erfolges Abhaltung Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. T Di Rabat ut 18 N 7 Avril 1900: Angenomiene Amagslraieis "Vieguia: den 4. Mai T area [130001 t e De MEnata Ge ImaN ves bos Rhainag L ers<./96,10b3G | po. IV 8-10 utv.15/34| 1.4.1094,75G irftenwaldeSv. 00X/34| 1.4.10|—, ; do fleine| E Ei Beschluß vom Barg neraeiy i Königliches Amtsgericht. M eft Mart git pa S Vermögen des | [13059] Bekauntmachung. M Ult. Mai T M at Pr.-A.VI via 4 Sig dürtd 1B, 1901 N ‘4.109: m D: OTN OÍN'31 ‘4.10|93,80B i „abg enbg ati: T naud Utfe in | Nordhausen-Weruigeroder Eisenbahu. do. Schukgeb.-Anl, estvr. Pr A VI1/34| 14.10l—,— Fulda 1907 N unf 124 | 1.1. Sáwerin i, M. 10/4 1410/20080 ; “inneze elsenk.1907 Nutv. 24 4. e gen 1902 fv 12/4 | 1.4. 100 80G ini. f

S Dresden, den 5. Mai 1909, Clicitttets, MORc E abrón, (O E aua Una 000 SMuBerarins d. n Dirie ier Aub rar e edt n Bianenyerkehr der Ausnahmetarif 2 6 für reuß.Schat- e K l : a sias pandau .. . « 1891/4 | 1,5. 01,00G | 2 1895/34| 1.4.10/94,40G 500 £|

Königliches Amtsgericht. Abt. 11 Das Konkursverfahren über das Vermögen d 5 Aml8geril, Ad, Steiubru i i gen des | Scheibenberg, den 4. Mai 1909. : 0.1 "Si dein Fonfuribezfahren üb (130271 | wird nad ctlolater Abbaltung des SMiebtccrit Königliches Amtsgericht. Soi uno Welbaaalerielen ven See M 1:93 101,8084G | Kanalo. Pitmcu. Tel. 4 | 1410101,60G | do Stargard iPom. 1895/34| 1.4,10/94,70G (4 Fonkurtverfahren über das Vermögen des | hierdurch aufgehoben Soest K / talmühl 8 4 eider- ¿4 #5 4,1010 1, C der] : 1899/4 M Glauchau 18 1,7 194, targard Pom. I | 90 L Kaufmanns Oswald Sommer in Eb i 3 4 onfursverfahren. (180891 | 2BANe na< Wernigerode (0,16 46 für 100 kg kons. Anl, uk. 18/4 | 1.4,10/103,25bzG Sonder® 00.0 i Stendal 1901 ukv.1911/4 | L. do, 337 Sberêbach Lügtelstein, den 3. Mai 1909 Das Konkursverfah 1 und von Netkat 5 i g) Preuß. fon}. Ant, Uk. 7 Telt.Kr.1900,07unk.15/4 Gnesen1 E; , 191914 | 101.00G do. Ges. Nr.3378 Alléiniger Inbaber der Firma O. Röitdi T ay, i z Eb rfahren über das Vermögen der n Netkater na< Wernigerode (0,17 46 für do. Staffelanleihe ,10/102,75bzG «e do. 1890, 1901|34| 1.4. 1907 ukv. 1917 4 j do. 1908ufkv.19194 | 1.2-T0loa 25 Do Set -A 87 ko, | l Na<hf. in Ebersbach, ist zur Arbe Le S&l o. aiserliches Amtsgericht. efrau Kaufmaun Richard Weuskus, Klara 100 kg) bei Auflieferung in Ladungen von mindestens do. Do. 496,10bzG Do. do, O —— U 10! 1903/34| 1.4, 94,75G B A E \ uß- j Magdeburg. 6 . geborene Lindemaun Bes 10 000 kg in Kraft. do. 486,70bzG Aachen 1898, 02 VIIT/4 | 1. Stettin Lit. N, O, P\3z| L 93,0G osn. Landes - A. S AISeA dees Vas TÄIENTANNIE er bet der ! D. Ge Ronkarbversabren über bex Natal A am es MEF Sblukieunins bierdur. anltedoben SCiRIeRAL, Im Ad: 0 4 Wileibebiveiteics- do. li, Mai S a0 do. 1902 2 und 18/4 | 14.10101 do. 0034| 14. do oi E 0ONut 10A | LL 90G | d2: 1902utv.1918 Verteilung zu berü>sihtigenden Forderungen Toiois i Ö Leer 1908 zu Hamburg verstorbenen Soest, den S AEN 1909. On ga erteilt. den, 208, 09 70260G A 1893|34| 1.4. < Graudenz LUOO ulr 6s R LC - Set -, 1895 N/4 | 1.6.19/101,20B Buenos-AiresPr. f über die Erstattung der Auslagen und die Se- T Ne tors Bernhard Liebermaun von | x7 ntalihes Amtsgericht. y Pru an, den 3. Mai 1909, * ty.u.75,78,79,80 20G Altenburg 1899, Lu. 4 O Er «Gem. 1395/34] 1.1. 3' do. 1906 N unk. 13/4 | 7-5 20 NS y währung einer Vergütung an die Mitglieder des Aufgehoben nah erfolgter Schlußverteilung hierdur< L A L Gern ten. [13288] 9r De Rene Eisenbahr- o. y, 92, 94, 1900: 2 Aliona i E ed s T Hadersleben . : 1903/384| 1.1. 10 zin 16D A t F «U, E / #5 Gläubigeraus\husses der S<hlußtermin auf den | Magdeburg, den 4. Mai 1909 SFubmaderd Seemann Möibeos in Rogtied, Die Direttioa ° 1904 ub. 121 : | agen 1906 N ukv. 12/4 | 1.4:10/1012 horn 1902 Ub. 1916/4 | 1,4.10/101,00B | Bulg-Gd-Bup: 80 | , h ousbe E C Da. N . « L, s s . 1907 ukb, 15 1896

D

on “- I

pt t t

bPs ded

G9 OPD G C s

N bs

C3 C3 P P P E wr , K pt jet þ

aas

P Eo Ion

102,20bzG T AnklamKr.1901ukv.15 4

» «Le E Gie en 101,60B 901/4 | 1.1.7 1100,60G E

ra Jrs Jnt fart berá O O —A

ra 2 O00

90,00 bz

>

E S j prnn prr prnn pr —_

o o et es

Det

100,40bz 98,00ct.bzG 66,40bzO 66,50 bzG

bed prt jk pmdk erd jer pern jerdk Prrk prrd redk rerdb prd peedk ruerk Pk Pur dnl ®

Fri jf ft j O M ff Sf H J J O D F

t r U P > wr _— A] bund J bt CO A O

Co

Co wr

4 9, 1893/3 p.29 L j do. (Em. 09) 2:1 1909 ufv. 1919/4 10120G | 2r241561-24608

2. Juni 1909, Vormittags 10 y 95/20 1895 34| 1.1.7 : ) Hiesigen Königlichen Amtsgerichte Ee A ag Königliches Amtsgericht A. Abt. 8. der unter dm Namen Heinrih Mölders Sous- | [13295] Bekauntmachun PIE Aschaffenb. 1901 uf, 10 *| 18. Halberstadt 1 A 34 die 1895/34| 1.4.10/96,2 5r 121561-136560 Ebersbach, den 4. Mai 1909. L: L (12981) t infol Schuh- und Stiefelfabrik betrieben hat, Deutsch-Fravzöfiszer Verband (Verkehr mit : 5.11[102,00bzG | Augsburg. - «1° dós' dr ufo. 1214 | 1A, iet 190331 Ir 61551-20000 Köntalibes Amtsgericht. e ae 4 onkursverfahren über das Vermögen ‘des | Vorschl M hes 1m dem Gemeinschuldner gemadten | Und über Elsast-Lothringen). Teil Ax C, j V «Le do, 1889, 1 þ Chil. Gold 89 gr. G hmachermeifters Friedrich Fischer, f gs zu einem Zwangsvergleiche Vergleihs- | Kilometerzeiger für die d Î 5.11/102,50bzG do. ' s 1900 N L s

S D ‘Ronfitbvec Bren Aer e B {129 6] E nah erfolgter Abhaltung des EE ceiias 10 Ug den 28. Mai 1909, Vormiitags zöfischeu Vahuftre>keu Lou L Alnule AO6S: do. d 95,20bzG Baden-Bad uk A ; im 34| 1.1.7 P4, f L 1900 014 : feine erfahren über das Vermögen des | au'gehoben. r, vor dem Könsglihen Amtsgericht in Mit Gültigkeit vom 15. Mai wird Z do. 8 | 12,8 amberg “1906 0, i. W. . . 1903/34] 1.1. L Bn '16| 1906| 4 Handelômauns Hermann Pih in Filehne ift | Mary i Es Arntsgeriht, Abt Xanten, Zimmer Ne. Y11, anberaumt, Der Ver, | Woisstein der Königlichen Eisenbahn direktion Lud: do, Bde P VUi| Ll. en. , «¿1880/4 | 147 [10 ». * : 1896/8 LLT [7 o. 1903 IV ufo. 12/4 er Schlußre<nung des Verwalters, zur } öniglihes_ Amtsgericht. Abt, 2a. dleihövors<lag ist auf der Gerichtsschreiberei des | wigshafen mit folgenden Entfernungen in den Tarif M E18 do. 1899, 1901 N arburg a. E S. * 1908 N rüdzb.87 4

Erhebung von Einwendungen ge Konk d do X, , i D, ; gen das Schlußver- onkursgerihts zur Einsicht der F auf : 0. é 907 unkv. 18 2. eidelberg : 3 40 908 N unfv. 19/4 geichnis der bei der Verteilung zu berücsichtigenden , Marienwerder, Westpr. sicht der Beteiligten nieder- | A1/6enommen: BremerAnl,1908uR.IBE | 13/5 [101 do. 1309 A rüdz. 40 4 Va | 16. d. 120, 0, 83/31

[12993 | geleat. Alt. l 9. do.

orderungen und Bes Konkursverfatÿren, % ; -Münsterol Grenze 316 km, do. do. 1909 uf. 19/4 | 1,3. Ae E 194, eilbronn97 N uk „1 6. f . 2 N

T di E nit tur Beschlußfassung der Gläubiger | Das Konkursverfahren ber das Vermögen der T a Ie U aaetiSéoler E D Lou V LCO pa: do 908 Se IEIB ; Ie 76, 82 87804’ 05/34 39 193, erne - 1209 sl 4. N 98, 01, 03A di

S e den 8, Juni 1909, Vor- R 4, E H immermeister Wilhelmine | Serichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts Wolfstein Mhamvi ay t do do, 1896, 1902/3 | 1.4.10/83, Berliner 19041 uv 12/4 1, mS 189634 1.4.10/93,500 do. 1906 unk. La

: g e, ror dem Königli u gev. 109ve, in arienwerder / burger St.-Rnt.| 2 O 6 0, . Ae * * 1897/34| 1,4,1093,00@ o. 903, Vol

gerichte hierselbst, Zimmer Nr. 7, defsinnt Aml8- wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Suuneller zu O0. amort. 19004 | 117 P i 19383/98/34| veridh.98, omb y.d: 6. kv. 109 L 1 geit 195805 1131 00 ena v.

Filehne, den 4. M | hierdur< aufgehoben. F. Fentsh : 196 do 1907 ukv. 15/4 | 1.4. j 17 |- E44

vi Königliches 'Amtogeriht R en 1. Mai 1909. Tarif é Ea oe Sttts rent e fs Ai do. e unk. 1844 | 1.8, G K arir E 31 a it 1901 190208 1-7 10 Ä Ie landscha 8ER O O O : 8 Amtsgerich!. N er ung : d. “d s Y S ode 1899/4 ailers1. Unk, «La 44

Frankenberg, Sachsen. es 0 ex Elsenvayne Kaiserliche Geueraldi unkv. 19 . "Syn aer” 1908 unk. 19 :

[13036] Mülhausen, Els. Sontfuröverfahren. [13038] | (13294) h Nl, der Eiseubahneu in Elsaß-Lothringen. 2 amort.18-1302 05/3 0 3

% : 34) 1.1.7 93,6 : : Im Konkurse über den Nachlaß des Bäckers QDas Konkursverfahren über das Vermögen des} Am 15, Mai 1909 wird 1A Í L

nlv. d, | h do 1899, 1904, 05/34| 1.1.7 N d ruhe 1907 ut. 184 | 1.2.8 |—, Oswald Alwin Mätzol1d in Garusdorf wird das Philipp Houig, Schueidermeister hier, wird im Direktionsbezirk Hessen 1899 E Bielefeld (e) e, K 1902, 08 gi | i 31 ; do De V K 3

Bromberg der links der Nebenbahn Gallies—F Fal E alken- u 1906 unk. 13 «As (2404 05 I IT/34 ¿L i do. 1886, do. 1908 33-90034| 1A. 10260 [Boi 10OBBII L giiel 1898 ukv. 1910/4

104,09 et.bzG 104,00 et.bzG

I wr“ e

93'00bzG ) 191/20bzG 106,00bzG 102,75bzB 102,75bzB 102,60bzB 99,50G 99,50G

O

E: pki pre pn e} é J) J] O

bus ail 2] pud m3 J J] J J P I I-I =J 1 J

brd rad p jet jt Peti fra Prm frei sprndk jradh 0D

Ds Co H fas f Jnt Jt Jf Pert Prt prt t Jt J

F pt pk O A O O pt pur D

e S. D 0 - 2, E BS B 99

94 50 do. E do. Tients.P Int. d do. 98 500, 100 £2

93,70 do. 950, 252 370G o, ult. Mai 94,30G Dänische St. 97| t fandbriefe. Egyptische gar: 8

1B , . 1 1,50B 96,00G (Fish.-A,| 3 6. En

101,30 et.bzG | do. Std ir 3.46 v. St.[48,00et.b4zG1

95,20bzG Fre Ai ns 86 '90G d y y

_ ©

E jd prrd pem

o.

104,00G

a

Ag I m

pr fert jer pem red pk Perm O fre rk E S S - Fomcti Prt Pert eret Jerk jer pern D rk pk P, p pt