1909 / 110 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4

i : j i | 14675 [14198] E A OReRR E in Mark 419) —— erne mat ationa | Loro Auffichtsrate sind die Herren Eisenhütten- & Emaillirwerk Walterhütte Hugo Sthneider Aktiengesellshaft, Haftpflichtversi Gegenstand ____ Betrag in Mark [14199] pr aes

de-

| i Z P skonto 1. 1. 08

K [9 | Notar Aug. Tebelmann, Bremen, iengesellschaft zu Nikolai O./S. aunsdorf-Leipzig. rungdfonto 1. 1. 08 |

n Eo 1 im ganzen 3 An JUPtGonto 276 000) 1) Per Attienkapitalkonto O F Direktor Hugo Reifart, Oldenburg i. Gr. “e E VaH A hierdur< Y einer m L an die i E General- Zugang 19 —Z |

2) » Gebäudekonto « «#117 401,— 2) Hypothekenkonto . . . , | 215 000 ausgeschieden und die Herren dbielski, Exzellenz, | außerordentlichen Generalversammlung auf | ersammlung veröffentlichen wir hiermit die unten Aa ltoufene

A. Aktiva. 3 9% Abschreibung , 3 522,— | 113 879\—}| 3) Koutokorrentkonto : Staatsminister a. D. von- Podbielsli, '| Moatag, den 7. Juni 1909, Nachmittags | ¿i<tli<e Bilanz nebst Gewinn- und Verlust- Prämie i 3 324

I. Wechsel der Aktionäre S 5 250 000 3) Maschinenkonto . # 60 578,— Kreditoren 87 024 Í Dallmin, Geschäftsinhaber der Deutschen | 4 Uhr, in das Hotel Prinz von Preußen, Nikolai, re<nung für das Geschäftsjahr 1908 mit dem Be- Miieifonto E 9 525 975

M Bs: 5 10/0 Abschreibung, 6058, _} 54 520 Q Mans. N SIARA E R a pie dit esellshaft auf Aktien, | eingeladen. merken, daß die von der Generalversammlung ge- K Taf: E | 59 861 Geschäftshaus in Berlin, Schügzenstr. 3 1162536 4) Werkzeugkonto . . #6 4181921 9) Gewinn- und Verlusikonto: J Nationalbank, Kommandilg : Tagesorduung : nehmigte Dividende von 8°/% (4 80,— pro afsakonto . ..

Abschreibung 8 536/86] 1 154 000|— |- Abschreibung . ._ , 1535,08| 40284: Gewinn pro 1908 | Bremen,

L Wechselkonto . . | 350 134 ' Beschlußfassung über Erhöhung des Aktienkapitals | ttie) gegen Aushändigung des Dividendenscheins D Dub L 21 172 200 5) Pferd- u. Wagenkto.46 1 900, M 20 901,— Professor Dr. M. Faßbender, Berlin,

V, Darlehen auf Wertpap m 371 375 V 450 000 Vo n n w. ü ng von itteln. Nr. 10 von heute ab Gffektenkonio . 22 treten. bezw. über Beschaffung von Betriebs L, T7: Wertra | PREaize rtrag in den Aufsichtsrat neu einge . Wertpapiere: UOGNA e adet 122,05

S fonto ab- / süb des Stimmrechts ist davon ab- |" in Leipzig bei der Gesellschaftskasse oder Debitoren

S R von e L Bremer Lebensversiherungs - Bank bänala N die Akticn mindestens 3 Tage vor vei “der Allgemeinen Deutscheu Credit- zügl. Sfonto dés dur 1) Mündelsichere Wertpapiere : | : M 2022,09 j s t der Generalversammlung entweder in Nikolai, Anftalt oder Bankguthaben . |__332 222 14 000i—

2) Wertpaptere im Sinne des 8 59 Ziffer 1 Sah 2 Pr.- Abschreibung . 222,05 Ÿ Alktiengesellshaf O.-S,, bei der Gesellschaftskasse oder in Katto- bei dem Bankhause George Meyer, Neu- Avalkonto . . V.-G., nämlich: Modellekonto . . 4 6 000,— Carl Ulri. wig bei der Kommandite der Breslauer Dis- markt 40, oder T7775 768/97 a. nah landesgesegliher Vorschrift zur Anlegung | BUOMd 4 2086420 j conto-Bank hinterlegt werden. Anstatt der Aktien bei der Bank für Hande! «& Judustrie | Passiva E Pfandbriefe ° dente e e 9864,24 O können bei denselben Stellen und bis um Filiale Leipzig, | :

D, Fandoniese dentfser Abschreibung . . „__2364,24| 7500 | [14206]

(biet ai E i #5 4 o Aktienkapitalkonto . | | 4 125 000 F leichen Zeitpunkt, falls die Aktien bei der Deutschen in Berlin bei der Vank für Haudel Ju- | Per O 832 chaften 129 734 129 734 Fabrikationskonto : j ilanz am 31. Dezember 1908. h: niedergelegt sind, die Reichsbankdepot- dustrie Reservefonds 1

3) Sonstige Wertpapiere : B s D 500

erre mnraat / E Wll. 350 000 29 7: T Hinterlegung bei einer sonst | erhoben werden kann. « Reserveson | E 129 734/— Bestände an N ; Ï Æ A 46 [4 | scheine oder, falls die Hin vei el Q j „| * Dellkrederekonto, r Rerzagiablungen ugd Darleben auf Policen | 1 | q , glau tolbfertgensabnlaten| 100019 Da fertapie | e Mo S cutucellende Beselnlgang | Ferner bringen wi ur Fe Mj fti | * Sao 1.1.08 .| 84502 . HNeisbankmäßige Wechse | ontokorrentkonto: Debitoren . 262 376/25 Buchwert am 31. De- | legten Stü>e na< Nummern und out 5 bei E aaa mánte | * 107 931 1 392 922/20 Wahsclkoato” S 3939 65 | | r S An- s N Quittung di I n E E MANR Far De pnig, en e as a Rüfstel- x S Me Lunhele Prämien ; 1 669 703/26 Gen .20 877 40 | | s{haffungswert | | hinterlegt wer A Auffichtsrat. B Gueiber. D arffe l. s Tilger. lungen 25 566,37 : 1) Boot eta O O l G 874 979|— | S | Hugo Blasel, Vorsigender. ___| Generalbilanzkonto am 31. Dezember 1908. Bee. 22 500 a. pro IV, Quartal 1908, bedingungsgem. zahlbar 1909 c | | Debet. Gewinun- und Verlustkonto bro 31. Dezember 1908. Kredit. | Schleppdampfer | ——————————————————————— L 4 Hugo Sneider- | b, rüdständig aus 1908 : 212 406 | S gs D S H 7) ps G Saa ragen nag pas 131 882 | [14210] S1. Oktober 1908 G E 1.08 20 Stiftung 83 168 3 Mieten uen Pro 1908, fällig 1909 2 400 M M Bilanz per 831.. . An Gebäudekto. 1. 1. i eten, rü>ständig aus 1908 | ak

: 3 687 188 < Sneider-Dörffel- . 1) An Agio- und Zinsenkonto 7 767/58] 1) Per Fabrikationskonto . | 325 309 3 516 387|— Aktiva, ; Zugang 1903 .| 12143575 ; 214 80691} 2) / Gehaltkonto 70 849/94 E Das von 1907 3732 Abschreibung . . - « |__170 801 162 765,43 Beamtenunter

X1. Außenftände bet Generalagenten bezw. Agenten: |

A ¡font tk “T3899 347 22 : 15 381 | c 93 875 78 Leichterkapital: M S biliearonts 934 308,89 Abschreibung . . 27 986/93} 1 371 360 Lau cloents : 950 000 1) aus dem Geschäftsjahre | } 538 6967: C C T A GLORT Buchwert am 31, De- j Maschinenkonto 596 450,30 Bote P e ano C 600 569

2) aus früheren Jahren | 16 283/831 554 980/56 Neiseunkostenkonto 7 453/27 | zember 1907 . . 191 658 ferde- und Wagenkonto . . - 9 078,— Grund- und Boden- reditorenkonto . . X11]. Barer Kassenbestand T 200901189 Lohnkonto 163 77981) | Zugang in 1903, An- Ë XIII. Inventar und Dru>sachen: a. Inventar 39 920/87 Abschreibungen auf :

c ( TOntO L 1,05 | 294 655 Akzeptkonto . . 315 536 (ena E G isenbahnkonto í 20 782,30 : Gebäudekonto au ame T, S 711 534,02 U entonto | Dividendenkonto Abschreibung 5 920/87| 834000 G j | b. Dru>sachen (abgeschrieben)

| | o 33 1, 08 887 494/42 (ni<t abgehobene : | l i Kassakonto « 9033,82 “A: 908} 85101/37 O L, 560 —| 34000 Bafieuionto 7 153508 | L N | E 15 948/10 u 972 99019 rie A | | 14000/— | G 5 CELICUCIONIO . » ¿og 35, | 9 | Kautionskonto » 1 | X1V. Kautionsdarlehen an versiherte Beamte | erd- und Wagenk 29 05 | N 10 595 441 967/- | | XV. Sonstige Aktiva | Pferd- und Wagenkonto . , 222,05 37f E | | | |

R i Beteiligungskonto «O s Abschreibung . . 97 259/574 875 336/24 ma und Ver- 321 i; ¡ i 5 39,0 L 3 099/42 s XV1,. Verlust | 198 821 Modellekonto 2364,24 Anlagen in Nordenham: Debitorenkonto „0126 Gießereifto. 1. 1. 08 J

—# 3018 791,04} " Extraabschreibung Gewinnvortrag

Reingewinn pro 1908 : eut Bes<luß von 190074 41 152/56 |

tmatnenceetnmteen | Buchwert am 31. De- 34 642 087 Verteilung: zember 1907 . .

; Reingewinn . . | 825 391/04] 866 543/60 | 4 9/0 Dividende auf Zugang in 1908 . . Gilénlovliattonts 2 000 000,— bér Generalver | L Reserve # 500 000,— Aktien 4 20 000,—

93 007,20 sammlung vom / | j T7775 758/97

I1. Reservefouds ($ 37 Pr.-V.-G., $ 262 H.-G.-B.): O 9 9/0 zum Reservefonds. , 1045,05 Abschreibung . . - - 6j. 1 4L1 97079 Sa emonte « 680 1098,00 PUIAL Os od E Genersig cor DEE S 1) Bestand am S@lufse des Vorjahres A T Vortrag auf 1909 «v 3988,12 24 633117 ; Mobilien und Fnvyentar | Interimskonto o Ae fer Zugan 1908 6 112/50 aut and! A E G e 2) Zuwachs im Geschäftsjahre 126 098 329 041/79 | 329 041 in Nordenham und | Reservefondskonto 1 ' y cu ed REE ITI. Prämtenreserven für: S

c E E E E T Á A f Mh d M p j difonto II ; 20000, 6 113/50 Debet. ; Magdeburg- j 31. ¿ Bremen: Reservefon 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall : gdeburg-Neusftadt, den 31. Dezember 1908

| cia wn LOOOO/ S Abschreibung . . 6 112/50 Handlungsunkoflen- ; 1% Buchwert am 31. De- i | Delkrederekonto . . . „LO O E / 508 088/69 a. Lebensverfiherungsabteilung 13 884 806/14 | Gebr. Böhmer Actiengesellschaft zu Magdeburg-Neustadt. | E If 4 é | Gewinn- und Verlustkonto . —— ; Mobilienkto. 1. 1.08 95 E Rei rzuto | 97 816194 b. Volksversiherungsabteilung 5 553 365/57119 438 171 _ Der Vorstand. Der Auffichtsrat. b Zugang in 1908 . .___16 986 M 791, Extraabshreibung 2) Kapitalversiherungen auf den Lebensfall 4 029 386 C. Sli >e. j :

| J | S Gebäudeinftandhal- 3) Rentenversicherungen SOA A Br) I B. Lippert. | ata i ° 7e 7 99 800|— Gewinn- 1 der ania A E R S 10 707/18 4) Sonstige Versicherungen (Invaliditätsversicherung) . . 7465 Elmores Metall Aktien-Gesellschaft. | ten M j i

E et

- | iebs- und Handlungsunkof sammlung vom 5 | bbs: 478771 Verwaltungsgebäude fn Betr | 89 251,01 i 108 30 000 präm 71 9) Unfall- und Haftpflihtversiherungen: Aktiva. Vilanz am 31. Dezember 1908. “Nordenham: | | Abschreibungen * 31919,14 9, Mai 353 T6 Hypothekenzinsenkto. 24 750 S

3. De>ungskapital für laufende Renten E A E / E : S] , n Y m A Anschaffungswert . . 155 912 : C i * 10 000, 1908 17 48385 Zinsenkonto d m d | b. Unfallprämienrü>gewährreserve 10 806 M S M d P Abschreibung . . - - 812 S A 14 790/90 Zugang 1908 . R Fuhrwerksunkosten- ire c. Sonstige re<nungsmäßige Reserven 13 096 23 805 158 Patentkonto: Aktienkapital : N Beteiligungen: E | O g 0/ " 160 000,— 18 880/591 64 49575 konto . i 24 036161

IV. Prämienüberträge füt: t Æff è Bestand am 31. Dezember 1907 110 000|— 1000 Aktien zu #4 1000 E Nordenhamer Bau- Voririg auf nue Rehnung -_- „49 579,88 Mesheriarg Pee 34/45 Feuerlösunkosten- | 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall : Land-, Gebäude-, Wafserkraft- und | Elmore’s German &Austro- B verein G. m. b. H. Ss 793371073 | , Werkzeugkto. 1. 1.08} 150 03 E 9 117|24

5 eebendversiherungöabteilung 1284 441 S Dezember 1907 | 81922 A taa Metal Com- E und. Nordenhamer Extraabschretbung Konto für Wohl- | . 27 F O . | any, L Sf : olksversiherungsabteilung 371 498 1 655 939/49 | E as : Per Vortrag bom Vorjahre A Al 207,08 pra Genexalver | | sahrttelnng ungen 86 662/62

: —STTOTATS ä U \ | : 2nbers A vom | h 995 3) Rentenversicherungen 461/45 | 804 033/92 Gläubiger folgende | | . Betriebzübershu R ——— fammlung A | Dee ana 2 523/28 4) Sonstige Ba (Invaliditätsversicherung) . . 2 028/65 | Zugang 1908 37 693/96) 841 727 Seinen auf die M Kaution: t f A. L do s 903 (10, 9, Mai 1908 . Too T3L/75 | Delireherekonto N 25 566/37 9) Unfallversiherungen 19 515/29 Auf diesen Immobilien lasten: mmodbitlen in hinterlegtes Aval akzep > 539 Zeitz, im März 1909. ven Akéienaeselis@alt, i : G A | G atoto 4 1 408/20

2 De znngen S UELLIZO 909 884 N 4 1.000 000 eut, Mt worden: G Dea iaad 01186 1 MOVEIS Ae Wiebols. Zugang 1908 m S Abschreibungen auf : L L î fälle: E | Mb zugunsten von rden : assabestan D : M. , ° 7211/09 N 5 i 97 986/93 e drav | Sal Dwvenkim j & de E S 177 5808| gutan acht Gemen, and, Bellafonto sud pon) guroting - -(_ M B 124 15960 | * “Gf -| 120 1) beim Prämienreservefonds aufbewahrt 7 390/79 in Cöln. a Vorträge : uns eingehend gepru 2 enaue Prüfung der Maschinenbau- l: Giekaeeitonts 6 112/50 S i 91: , Se<8 Eintragun i ‘e e 100 000 für vorausbezahlte | f worden. Außerdem hat eine gen | 1 S BBOI89

2) sonstige Bestandteile 6 121/31 13 512/10 ntragungen im IV 400 000 “a | | d der Bücher stattgefunden anstaltkonto . . | Mobilienkonto . 1

9, DeBfverFertingGbtellung: D T0 ouis Kin Ÿ. ¿ ¿ 200.000 | 1 44904 Dur die destevisions “& Vermögens-Verwaltungs | , Beleu<htungéanlage- 9 | Werkzeugkonto .| 833 072/25 1) beim Prämienreserv:fonds aufbewahrt 2 365/44 | F ; zugunsten von YL. 7 200 000 | | S 1909 erhaltene | | A sellschaft zu Leipzig. konto (u Beleuchtungs- | 9) lonstige Bestandteile 121/36) 5486/80 L E, ür Sal. Oppenheim jr. & Cie. | 1 canpferbetriebs- | || Vibedlin, im März 1909. Zugang 1908 .|___1610/15 anlagekonto . . C T8 c. Unfall- und Haftpfli<htversicherungsabteilung: A Sihe Passiva), 9y 210, Diesem Gläubiger ift einnahmen und zu | | , Der Auffichtsrat. L: inie 2 gu 4588 1) beim Prämienreservefonds aufbewahrt | TanasGineutäilo: eine Gintragung von verre<hnende | H. Willi Ste O t i. Abschreibung . . | EA o rcheinri b: | 2) sonstige Bestandteile 9 073/51 9 073/! 98 072/41 Maschinen, maschinelle Ein- #6 1 000 000 mit Vor- Dampferbetriebs- 303 15524] 347 51773 Die Uebereinstimmung der A, geführten L Speisekantinekonlo ol L alldutv rial 1917/90 | VI. S der e einn Ri Versicherten : A rihtungen, Leitungen, Mo- U dr p O | FOEN 6 271 T7512 L S 5 Lde erat O 6 718 | Patentkonto Du S | a. Lebensveisiherunggabteilung . . 999 048/85 delle, Werkzeuge, Gerät- , FRE E _6 271 17512 | Büchern C : 718 | Ms 79/5! ñ b. Volksversicherungsabteilung : a. Allgemeine 65 588/70 | haften Pferde ee Wagen | gungen auf die Im- Passiva. j A Leipzig, im tärz 1909. ¿l Gioidaitunes 6 720|— ai Ge 790/40 205 945/36 S C 994. | c , 5 1 | mobilien in Schladern 3 500 000|— Revifious & Vermögeu e c “Md 6 718|— | s 543/60 ß. Besondere 130 932/45) 196 521 425 567/98 Beleuchtungsanlage: | | eingeräumt worden Aktienkapital. . . - - | Aktiengesellschaft. Abschreibung E Gia e 866 543/60 VII. 1 Gde “irre und zwar: | Ae tand an 31. Dezember 1907 | 1 159 000/38 Atzepte . 44 0/6 Anleihekapital, Q A Bahn 28 Ga2i87 | s | 757 092106 xirare]erve 109 254 | reibung 94 858/38 1. 1 2 k |

ñ Tad —— 2) Kriegsvers.-Rese1ve: a. Lebensversich.-Abteilung Avalwechsel für Kautionen rüdzahlbar à 103 . / 699 2 L j b d A G Extraabshreibung | L Zugang 1908 33 392/19| 1 137 534/19} Rü>lagen : Noalatzeptkreditoren - 6 000 Wesideutsher Jünglingsbund A.-G. reibun |

L Y 1 a I ' | 2) Kapitalversiherungen auf den Lebensfall 191 962/42 Abschreibung 15 190/28 Dagegen sind diesem |

i [e 247 699/86 96 78 1 104 142 Verschiedene Kreditoren . Kreditoren . | [14196] b. Volksversih -Abteilung . 37810! 60 010 R E E Gewinn- und Verlustkonto Ges. Reservefonds #1 Per Gew

ir Wi d [ver- | x 41 152/56 3) Reserve für Wiederinkraftseßung von Vers. und für | } Mobikienkonto: Reserv | Barmen. der Genera | 1E A niht abgehob. Rükaufswerte : Bureaueinri<tung : Vorträge für: | | 1908. samm s | 93 061/37 « Warenkonto 7 a. Lebensversich.- Abteilung 54 154/17 Bestand U I Bader 1907 | 7150/66 nit erhobene Anleihe- Vilanzkonto per 21. R s Passiva. 9. Mai 1908 7 (Bruttogewinn) L b. Volk8versich.-Abteilung 34 821/41 58 | Abschreibung 430/66 een Unkosten - 1 346/29 G G E 44 4) Präm.- Res. für in Rückde>ung gegebene Versicherungen A 55 | 6 720|— laufen Y l 1 44611 |

G RNEE B | 1827 092/06 1909 Kass E 5411 13 | Zugang 1908 | Paunsdorf-Leipzig, den 31 QIIE 1908. ü | nor ane | 36 A | a s s L. 6) Unfall: ut PaspAiTeiRtoteferve 18 Dgang 1908 lait I 1008 dediet add dis 6 271 17512 Immobiltenkon d 0 - ian | J 12 user 3698/02] Kupfer 903 835/50 Geprüft und richtig befunden.

| 3 645 |— Hugo Schneider Aktiengesellschaft. 415 A Vorräte laut Aufnahme: thek | acéllicitet: E | Borst DAn e er E ah Ver- VIII. Guthaben anderer Versicherungsunternehmungen ü visor. Hypotheken |— | orjleyende Sen

E E O G 18 737/46 | Materialien 66 300/33] 970 1358 Ad. Grotefend, beeid. Bücherreviso undAnteile tungsfonto 1. 1. 08 2

X. Sonstige Passiva, und zwar: | e

ey | | ) p. 31 /12. 1908 stimmen mit den ordnungê- den 31. Dezember 1908, A | Zugang 1908 . 1 017/90 lustkonto p: Büchern überein. Beteiligung bei anderen Gesell- Nordenham/Bremen, “u derVereine 561 250, ZUg ——— mäßig geführten Qücher März 1909. 1) Hypothek auf Schüßenstraße 3 160 000|— sGaften L di „Midgard ; ; Oru>erei | i 1 dol 2) Paunsdorf-Leipzig, T Me S Hs S L temitgrbr pen? e ada L ES Ua tus | 1 950 Deutsche Seeverkehrs- Aktiengesellschast. | Mobilar | Abschreibung . .|__1017/2 | Prof. R. : 3) Organitjationsfonds 81 051197 | Verschiedene Debitoren . . . .. 511 475 (59 6 Guthaben Dritter

| 1. 1. 08) 1 TEL Ninnen Waren Patenlkonto 8 273|52 [14684] L G 981/64 | } Kautionen an Eisenbahn- und J E tenikonto 1. 1. 0 27562 Atitita A 9 4661/35] 280 200/88 gisdere Behörden A 20 720 Gewinn- und Verluftkonio. Diliibrei 757453 Zud>erfabrik rf —| 600 7231/36 | Gutbaben bei der Bank un auten

L 9 Generalversammlung am Mitt- 5 | Verlagsrechte 9 9806: Abschreibung . 8 272/52 Ordentliche Kassen- und Wechselbestand in y Verlust. 1°] Freditoren 102 260/63 |

en 12 Uhr, im woch, deu 9. Juni cr., Mittags i B * ags * in Halle a. S. Gesamtbetrag . . 34 642 087180 G ( lunkosten : to 30 000 Modellkonto1 ea Vorftehende Gewinn- und Verlustre<nung und Bilanz haben wir geprüft und mit den ordnungs- Schladern 20 359/89 Ai aalai Kreditore

] j Grand Hôtel 2 | 447 ang 1908 . 7 Tagesorduun s ———— , Reisespesen, Steuern usw. 67 I 5 173,48 Zugang L, E ag mäßig geführten Büchern in Uebereinftimmung gefunden. | | 3621 110/911] 3621110 Gehalte, Relisespes 112 500 Reserve konto

t t S oberichts für das Ge- idreidund L 2: 1) Vorlegung des Jahre ee Mall Die Revifionskommisfion. j Gewivn- und Verluftkonto für 1908. | Aa aclnlen auf : O LORTE Mog 060 5 723/48 CisEua Gäftsjahr O A T N A e S E N in Bus e 10 | d ; delte ‘, 10.595,87 Reservekonto N L Séleusenkto 1. : N av mt ver Vena d Die dur die Generalversammlung auf 9% = #4 45,— pro Aktie festgeseßte Dividende | An 12} °/0 Dividende für 1907 Per Vortrag aus 1907 . ; Mobiliar u. Inventar 9 445,17 ¿ ; | rláranle O » T as L Bl pro 1908 wird von jetzt ab zu den Aktien Nr. 1—3000 gegen den Dividendenschein Nr. 8 und zu den auf 4 1000000 .. . , ,| 122500 Verteilt laut Be- - Nordenhamer Anlage 951 944,9 243 603 Nebertragau 4 04 24 401/62 Extraabschreibung | Vorstands un Aktien Nr. 3001—3500 gegen den Dividendenshein Nr. 2 per L. Juli 1909 Ueberweisung auf Nü>klage- {luß der General- \ j ebertragaus a. bei unserer Hauptkasse, Berlin SW. 68, Schütenstraße 3, Veve

R Mi La | 3) Feststellung der Dividende. 1 446 900|— laut Beschluß | G

6 487 128 98711 ver l | ; 909 Dividende

b, bei der Deutschen Bauk und fammlung vom Gewinnvortrag für 1

c. bei der Commerz- und Disconto-Bank, Berlin und Hamburg,

e 4) Aussihtsratswakbl. Abschreibung auf Gebäude , 15 190/28 s 29, April 1908 wie 424 996/93 163 2851731 163 28573 der Generalver Dieenigen Aktionäre, welhe \si< an Berlin, den 5. Mat 1909.

sammlung vom Generalversammlung beteiligen « Maschinen . 54 858/38 nebenftehend. Gewiun. Gewiunu- und Verlustkonto. 9, Mai 1908 . 65 E in der ih 24 des Statuts vorge- Mobilien 430660 7047932] , Fabrikationsgewinn 44 97716 R A Deutschlaud, Lebens-Verficherungs-Actien- Gesellschaft zu Berlin. L Der Auffichtsrat. Die Direktiou.

E E : E wollen, ätesteus bis

4 07 | jebene Deponierung der Aktien späte

S eparaluren K 422 74 rhaltene Mieten . , Retra( A T ade 346 249/04 | Gewinn aus 1908 5 49017 900| Zugang 1908 s den 4. Juni cr., Abends 6 Uhr eneralunkosten 86 723/52

a BLEWIY/ Worneader, E. a O TIRE

[14632] [14633} E

Der Königliche Eisenbahndirektor a. D. Stadtrat Der Königliche Eisenbahndirektor a. D., Stadtrat

ausgezahlt.

konto I 109% . <le<te Forderungen . 2 302/62 . S., den 28. 529 112/21 4 Nordeuham/Bremen, de Halle a. S., den fihtsrate unserer M lel/Gast ausgeschieden. fihtsrate unserer Gesellshaft ausgeschteden. Wir haben die vorstehende Bilanz

der teb9gew 24 | Dividende 39%. - bei- der Gesellschaft in Körbisdorf o L B ante —Éiml | febcinas a, Bere 0_| ibt Sallclben Bereit pon, P telon Tee led 4 Terbcs euerversiherungds- o. in Ard der bei den Reingewt 10 | Geprüft und richtig befunden. ee a. Reserve | 4040117 | " ie L. Disconto-Gesellschaft n P arau og i Lg Me a. D. und Stadtälteste Herr Friedrich Bail ist dur | a. D. und Stadtälteste Herr Friedrich Ball ist durch R S L | Ad. Grotefend, beeid. Bücherrevisor. fonto 17 Zugang 1908 |- | Herren Mey April 1909. i i 31. Dezember 1908, 5 490|17] 549011 seinen am 4 d, Mts. erfolgten Tod aus dem Auf- | seinen am 4. d. Mts. erfolgten Tod aus dem Auf- 929 112/21 n 909 Der Auffichtsrat. Berlin, den 8. Mat 190 Berlin, den 8. Mai 1909 it den Büchern verglichen und mit 1h lere f dieg R D E E E | Mga esellschast adet at Der Vorstand Mbartanlene Rushe. A , , . r e, Den 0, a . m en u@ern rg n und m nen ereinsiimmen erun . f i o 9 S S

Große Berliner Straßenbahn. Südliche Berliner Vorortbahn. Schladern, den 22. März 1909. G | Dentsche Seeverkehrs - Aktieng F. W. Bergmann. S GR E . Mi>e. Koehler. Dr. Mid>de. Koehler. Jul. Kiesewetter. d W. Imhäusser. Vinnen.