1909 / 113 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

7 S Vi, B utsbesiger | Nr. 4838. Firma Eduard Lohse in Chemuig,

: ; tand | Seesen. [15552] | ausgeshieden und an seine Stelle der Gutsbesiyer | : - E E

audgesdieden, An seiner Stelle ift nen in den Vor: | Jn unser Genofsensckaftöregister ist bei der Ge- | Paul Berlin zu Berlincjen pewä in exrfiegeltes Paket, entbaltend 00 Muster für F V jur Seit 21/82, Wohnung: Graumannsweg 69 111, | Morgemtheim. l

ftand gewählt worden: Josef Ziller, Steinhauer in E R Ls Mae N Ta LEES Wititftock N Aida 09, Aalen, 088, 06 LOO L E BUAT E S ACUe anne | E N A n zu bg al Us beute Nad, K. Amtsgericht Mergentheim 00 Gema A e auf den 7. Juni 1909

Treffelhausen. ONE Ens T [det am 28. April 1909, Nachm. 3 Uhr. Rechtsanwalt Ado! N : Konkurseröffnung. y i r, und zur Prüfung der an; Den 11. Mai 1909. unbeschräukter Haftpflicht“, Zweigniederlaffung | Wöl1stein, Wessen. [E07 Ae, 480, Firma Eduard Suk in Chemuitz, i j E Arrest mit Anzeigefrist arb Hamburg. Offener | Ueber das Vermögen des Sils Heinrich Bormitang g rderungen auf den L, Juli 1909,

y. Amtsrichter Funk. Seesen (Nr. 25 des Registers) eingetragen : Bekanntmachung. 7 40 Muft 8 G eins{ließlid. zum 8. Juni d. J. | Merz hier ist am 10. Vormittagë 9 Uhr, vor dem S aan [168001 | O D iee ves L E O A Tuiossen[Ga /toreaifier des unteczeiGneten E Se E, N g ufuröverfahren „röffnet worden. cinschlictlig: Erfte Gläubigern 80. Jun Juni | R onfursvecfahren eröffnet und dét Birnen E An anberaumt. Allen eson S e ° : ung f eriaz18, vetr, E Es af . : f refe onkurs- | d. J., V ; . 9. Ju außmann hier zum Konk G ur Konkursmasse gehörige Sade in In unser Genossenschaftsregister Nr. 7 „Off e eneralversamm b fter | Deken-Dessins: 2344 bis 2355, 9553 bis 9560, verwalter. . Anmeldefrist bi - Vorm. 10} Uhr. All ontursverwalter ernannt | haß n Besitz gelöst. eingetragene Genossenschaft mit unbeschräukter / F 7 y | e s zum 1. Juli 1909, | | gemeiner Prüfungs- | worden. Offene Arrest aben oder zur Konkursmasse etw z E u: U Q“ A ONbeR N ax Sitte bos Zu Liquidatoren find der N S B Haftpflicht zu Fürfeld, wurde unterm Heutigen S TEOS S ALdI Md Ede, TBLOG 15 rig Fläden _ Vormitiags e lammlung am 5. Juni 1909, “amburg, t ih de F. E 10 Uhr. frist: 28. T 19: ‘e Pgahle unv egn Anmelde, wrd aufgegeben, nichts an M Gemeinihulbne / ausgeshiedenen rone Ane per ex De E Paus TBollle Ee n R A ligen Vorstandsmitzlied bestellt érieugoi e: C : G angemeldet am M Prüfungstermin am 10: Juli 1909, Bormeers Das Amtsgericht. Abteilung für Konkursfachen L ena eta B «0025 Vorm, 10 hs Log ee b Be erfa = “and S IDRON V en. , 9 Akzihwpirk in -Filgts - Wyril 1909. Nahm, ; ee «M 1 eiw Gin S e Q S Ee E s L A Tik D erungen, für wel4s a, r Sale und pon d |

E s E O P T E E oa C E mde fo aue dee Eute ne

E L AMN O Miller : Wöllftein, den 12. Mai 1909. / [ein versiegeltes Paket, enthaltend 50 Muster für | Crefeld, den 10. Mai 1909, Junt 1909, Söhne in Hannover, offeu Firma G. F. Roese | Ucber das Vermözen des 1 | poperte Befriedigung in Anspru nehmen, dem

S Î : er, offene Handels 2 Väkermeisters und | Konkursverwalter bis l 9 Fut v | Johannisburg, Ostpr. [15777] (sou a [15553] Großh. Amtsgericht. Möbel- und WVorhangstoffe, Flächenerzeugnisse, G Königl. Amtsgericht. und das Privatvermözen der Geselle fte Male Spezereiwarenhäudlers Heinrich Lauer zu | zu machen. s zum 19. Juni 1909 Anzeige |

: j j i 10826, 10827, 10830, 10832, 10833, L i / Neunkirchen, Bez. Ty b Rel Ge Maftoregister ist dei Nr. 5 | Im Genofsenschaftsreaister ist bei der Molkerei- | Zaverm. « [19009] 10895, 1088 10840, 10842 bis 10852, 10855 bis + Konkursverfahren. [15503] | maun Seit a ohuhof in Hannover und Kauf- | 94 Uhr, das Si beute Vormittags Königliches Amtsgericht in Rödding.

Adlich-Kesseler Spar- uud Darlehuskasseu- irchen i/L., e. G. m. u. H.,- (i tsregister Band [11 Nr. 19 S So 1nga1 L; 9 ht Ueber den Nachlaß des y 5 E inecke în Hannover wi j F ; en eröffnet worden. | Segeberg. ur L La or A Genossefrhaft mit un- L I 1008 cation f u Gn Ta T, Cl uleisSafc@ärzne, Spar- 618 Sbuxfrist 3 See aid an 10 eit häudlers Louis B N Eee Aen E Vormittags Ll Uhr, bas Se ernannt. Konfennet Ver ist ind Konkursverwalter - Veber das Mde N beschränkter Haftpflicht, heute eingetragen, daß an | Dex Brinksizer Hinrich Witte ist aus dem Vorstand | und Darlehnskafse, e. G. m. u. H.“ zu Imbs- | 19099, Vorm, 112 Ühr. Lrefeld, ist heute, am 10. Mai 1909, Nachmittags | zum § eröffnet. Justrat Stockfish hter wird | 1909 anzumelden. term u 4. Junt | Carl Rohlf in Segeber gr

/ e l : DAE K erwa Prü ; C x ist . Mat 1909 Stelle des ausgeshtiedenen Vereinsvorstehers, Pfarrers ausgeschieden und an seine Stelle der Gemeinde- | heim eingetragen, daß durch Beschluß der General- Nr. 4841. Firma Alfred Wagner « Co. in ' RiAto dn das Konkursverfahren eröffnet worden. find M S ernaunt. Korffursforderungen bigerversammlung : ae ermin Ln 2e R Vormittags 11,45 Übr, E, Konfuribec S

Carl Mißka, der Pfarrer Emil Salewski aus Adlich- er Wilhel Meyer getreten. versammlung vom 18. April 1909 das Statut | Zu Meta ; walt Wilczek in Crefeld ist Konkur ) , 1909 bet dem Gerichte an- | mitta ; a öffnet. Konkursverwalter- Dolvat G Ea

Keffel gewählt ift. | Soltau, 22. April 1909. 3 abgendert worden ist U DIIS A S See R Gla pers is zum I. Auli 1909, Geste | LoGg "Erste Gläubigerversammlung den T. Juni | bis 8, Uhr, Zimmer Nr. 7. Offener Anh berg. Offener Arrest mit Anzei at, Vasse în Sege- Johaunisburg, den 5. Mai 1909, Königlißes Amtsgericht. I. Zabern, den 10. Mai 1909. nummer 13b, Schußfrist 3 Jahre angemeldet am Gläubigerversammlung am Samstag, den 5. Juni Prüfung gp 0090 10 Ußr, und Termin zur } Neunkirchen (Bez. Trie ), d Mai frist bis 12. Juli 1909. Erste Gläubigetveitae,

Köntgliches Amtsgericht. Strassburg, Els [15173] Kaiserliches Amtsgericht. 30. April. 1909, Nackm. 46 Übr. N „Vormittags UL Uhr, Steinstr. 200, | 283. Juli 1969 agideten Forderungen auf den Königliches Amiggerit. Nai 1909. | lung: 3, Juni 1909, Vormittags "104 Ube

Ucvetin, teils [15778] | Sn. das Gerossensaftöregister Band 11 Ne. 92 - Gbrnik, a L Mal 1900, Gmex 2. gs pungötermin om L0. Juli 1909, | unterzeichneten Gerichte, am he 10 Uhr, vor dem Nürtiugen. Konkurseröfgu: t M Bigemeiner Prüfungstermin: 12, August 1909, In unser Genossenschaftsregister Nr. 11, Pferde- | wurde beute eingetragen: Musterregister Königliches Amtsgericht. Abt. B. i Sofern A it A hr, Steinstr. 200, Zimmer 2. | Nr. 6. Offenér Arrest i L Gs 2, Zimmer Ueber den Nalaß des am 16 f, [15510] ormittags 10 Uhr.

zuchtgenofsenschaft Stern, eingetragene Ge- | „Einkaufsgenofssenschaft der Friseure“, ein- | ( s E Crefeld n g neiaepfliht bis zum 1. Zuni 1909. | 1. Juni 1909. E Anzeigepflicht bis zum | storbenen Friedrih Vogel, gew p 1999 ver-| Segeberg, den 11. Mat 1909.

uofseuschaft mit beschräukter Haftpflicht zu | getragene Genosseuschaft mit beschränkter (Die ausländischen Muster werden unter z i E ï A 1909. Königliches Amtsgericht, 11, j in Neuenhaus, O.-A. Nürtincen it ab Tar: f Königliches Amtsgericht. Abt. 2

Kyritz ist heute folgendes eingetragen worden: Der | Haftpflicht zu Straßburg. Leipzig veröffentlicht.) Konkurse. nige. Amtsgericht. , 11, in Hannover. 1909 e SEINYEN, am 11. Mai

: d Vormittazs 10 L nur SKaisgirren. Koukurëver bren. 1RAZF Gutsbesißer Max Vielhaack ist aus dem Vorstande | Gegenstand des Unternehmens ist der Einkauf der | Chemnitz. [15517] Dentsch-Eylanu. Konkursverfahren. [15458] Heilsberg. Konkursverfahren. [15775] | eröffnet worden. lhr, das Konkursverfahren Ueber das Vermögen des fahre 15455] ausgeschieden und an seine Stelle F. Wiegel, Drewen, | im Friseurgewerbe gebräuhlihen Bedarfsartikel.

Eber {f E E Veber das Vermöge Ueber das Vermögen des Qs. ; Bezirksnotar Bräuchle in Nectar- | Ne ; s Kaufmanns Guftav La i 1. April 1909 festgestellt. Die In das Musterregister ist eingetragen worden : Bmaldenburg. SKonfurêverfahren. (15453] Hoffmann in Dt.-Solaee isersmanns Reinhold Wichert in Heilöberz aufmanns Rudolf aufingen ist zum Konkursverwalter ernannt. A I e Skaisgirren ist heute, Nahmittacs getreten. y Das Statut ist am 1. Apr 1909 felslgestellt. Nr, 4826. Firma Aktien-Lagerbier-Brauerei | Ueber das Vermögen des Baugewerksmeiftex& 1909, Vormittags 10 Ubr e, am 12. Mai | 1909, Mitta 8 12 Ub veute, am 11. Mai } zeigefrist § 118 K,„O,. und Anmeldefrist ist | Friedbeim bie, rosfnel. Verwalter: Gerichtskanzlift Kyritz, den 11. Mai 1909. Summe, bis zu welcher jedes Mitglied für die Ver- zu Schloféchemuiß in Chemuitz, cin verschlossener | Ludwig Vülow in BValdeuburg wird heute, am ¿riet Bare S 10 hr, das Konkursverfahren er- Zfnet Meral d Re r, das Konkursverfahren er- | auf 29. Mai 1909, de Prüfungstermin auf Gro pet hier. Anmeldefrist big zum 1. Funi 1909. bindlichkeiten der Genossenshenschaft zu haften hat, Briefumschlag, enthaltend 5 Muster zu Bieretiketten | 11, Mai 1909, Mittags 12 Uhr 45 Min., das Konkurs« Ebegodr Thiel ontursverwalter ift der Hotelbesizer berg " Offenbr Arr ¿redtsanwalt Sommer in Heils- j Samstag, den 12. JUni 1909 Vormitta s19 (uvigerbersammlung und Prüfungstermin den : Liegnitz. [15540] | beträgt 100,—. mit den Nummern 1 bis 5, Fläenerzeugnisse, | verfahren eröffnet. Der Prozeßagent Bohn in Balden- rungen find M e Dt.-Eylau. Konkursforde- | walter big ¿‘ut 10, Q g Anzeigefrist an den Ver- | 94 Uhr, bestimmt worden. : g Ax Juni 1909, Vormittags 10 Uhr. Offener In unserem Genossenschaftsregister ist bei dem Mitglieder des Vorstands find: Die Friseurmeister Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. April 1909, | burg wird zum Konkursverwalter ‘ernannt. Konkurs- Rb Erst: Grz f Iult 1909 bei dem Gerichte | der Konkursforderun A 08, &rist ¡ur Anmeldung Nürtingen (Württ.), den 11. Mai 1909. s ‘Se Sat Anzeigefrist vis zum 1. Juni 1909. unter Nr. 4 einaetragenen Camperner Spar- | 1) Anton Hettler, Vorm. X12 Uhr. “| forderungen sind bis zum 10. Juli 1909 bei dem 1909, Boe 16 gerversammlung ams. Juni Gläubigerversamml © zum 4. Juni 1909. Erste Gerichtsschreiberei K. Amtsgerichts. wtatsbgirren, den 10. Mai 1969. und Darlehnskafsenverein E. G. m. u. H. zu 2) August Hamps, Nr. 4827. Firma Herrmann Barthel in | Gericht anzumelden. Es wird zur Beschlußfassurg Prüfunagt 6 ags Uhr, und allgemeiner termin den 11 ch g und allgemeiner Prüfungs- Oberndorf. Nee Königliches Amtsgericht. ingetragen worden : 3) Friedrih Brumm Rab in, ein versiegelter Briefumschlag, enthaltend | über die Beibehaltung des ernannten oder die Wabl 10 Ne ermin am 13. Juli 1909, Vormitt 8 nin den LL, Juni 1909, Vormittags LO Uhr » A6CKar. [15755] | Stuttgart E E Das Borfendsraitalien “Gutsbesiger Reinhold | sämtliche in Straßburg wohnhaft. i 4 Muster, ‘und: zwar: ein Muster zu einem Hand- eines andéren Verwalters sowte über die Bestellung t 7e: ffener Arrest mit Anzeigepflicht “bis O jen 11. Mai 1909, ; Ueber p mtögericht Oberudorf a. N. K. Amtsgericht Stuttgart vie Ranft ift als stellvertretender Vorsitzender und an Die Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen \{chuh nahtloz mit Sportmanscette, Fabrik- | eines Gläubigeraus\hufses und eintretenden Falls a e E O E nen n alies Amtsgericht. Abt. 1, wirts in Hardt, frühe, des Albert Nies, Laud- Konkurseröffnung über das Vermögen des Guftav Stelle des Kantors Carl Urban ist der Gutsbesitzer | unter der Firma der leßteren, gezeihnet von nummer 3542, und drei Muster zu Hals- und Brust- | über die in & 132 der Konkursordnung bezeichneten | g Gerichtos Le Mai 1909, : | S Q ronn. [15506] | ist am 11, Maf 1908 en Schönwald bei Triberg, | Daucher, Bautverkmeisters hier, Kernerftr. 20 Wilhelm Sperling in Campern neu in den Vor- | mindestens 2 Vorstandsmitgliedern und, wenn sie wärmern, Dessin-Nrn. 0,26, 0,27 und 0,28, aus- Gegenstände auf den 29. Mai 1909, Mittags Gs reiber des Kal. Amtsgerichts. e On: Württ. Amtsgericht Heilbronn. Konkursverfahren E t L OS [17 Uhr, das [am 12. Mai 1909, Vormittags 114 Ubr. Konkurg. stand gewählt worden, vom Aufsichisrat ausgehen, unter Nennung desselben, | „führt in 1 und 1 Ware mit ges@mackvyollem | S Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten ‘Mp Vekauntmachung. [15446] | paubl urveröfnung über das Vermögen des Spezerei» | verwalter ist der Bezirksnotert n, BUM Konkurs, | verwalter: Rehtsanwalt Dr. Sin Tis Lieguitz, den 8. Mai 1909. gezeichnet vom Vorsißenden des Aufsichtsrats. Die Schnitt, Fläenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, | Forderungen auf den 3. August 1909, Vor- A das Vermögen des Schuhmachers Guftav Jaudlers Gustav Reischle in Heilbronn, Wil, S Stuben A seine Ste atoberweser Molt in | straße 20 B hier. Ofexrer Arrest mit Königliches Amtsgericht. BekanntmaGungen erfolgen în dem vom Haupt- } angemeldet am 2. April 1909, Nahm. 3 Uhr. mittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte 124 Uhr, dag Wp tmenstr, 4, is heute, Mittags | genie, 82, am 10. Mai 1909, Nahm. 16 Ube, | gan Kaiser daselbst eruertrcter der Notariats, | bis 5. Junt 1909. Ablauf der Armer igeirist Pegau A [15546] | verband deutsher gewerblicher E Raten in | Nr. 4828. Firma Stache «& Veifeler in | Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine E ON das Konkuréverfahren eröffnet. " Ans, D Bezirksnotar Séjneider bier. | 1 Stat 1909, Be s ae Anmeldefrist bis | 11. Juni 1909. Erste Gläubigerversammlung ou L r 7 ene ¿ p o por (T 2 ol 6 ton! C i ; (ck , g Labs r walter: K: 1 (F » A Z L Es ren ch p 5 ige: 1nd T G Ld. D - l cufungst lin sowie [S o . ; E Auf Blatt 4 des hiesigen Genossenschaftsregisters, Berlin herausgegebenen Nen Ba Goen N Chemnitz, ein verslofsenes Paket, enthaltend zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben Anmeldef ¡F aufmann Gugen Hollenbach in Elbing. frift bis 26. Mi Anzeige und Horderungsanmeslde- erste Gläubigerversammlun, am Mi ermin [Die o) Ug, del Z2. Juni 1909, Vormittags 5 S in Vödelwi spondenzblatt“ und nah Beschluß des Vorstands in | jg Muster, auf Doppelplüs{chstuhl gewebt, und zwar: | oder zur Konkursmasse etwas \chuldig find, wird , rit dis zum 18. Juni 1909, Erste GI il „cat 1909. Gläubigerversammlun und [ 9. Juni þ ng ittivoh, deu | 97 Uhr, Saal 55; allgemeiner S L eis, den „Straßburger Neuesten rad a cit 4 Stüdck Taschen (Druckmoquette) Me 987, 288. taa Ran bs R Same ine n eh Bilan G U, am s. Augi Ao6s Du! Ti aemin am 4. Juni 1909, “n Arrest mit Anzeigev 00s LL Uhr. Offener Samötag, den 16. Juli 1909 Vormittags E es : t Die eihnung für dena Vorstand ge|Mieht in der 9 292, 2 Tas@en und 1 Lehne (Druckmoquette abf ' . r leisten, au die Verpflichtung auf 0g { Uhr. Allgemeiner Prüfun H D Ae r. + re “ANZetgep] is L. Juni 909. j hr, Saal BS - c A ode: Rolert Citi it B aube Weise, ah die Zeichnenden zu der Firma der Ge- dir ‘289, 290 6 Proben Stüwere für Dru E E dis Besitze zes Sage s vos den Of 28. Juni 1909, Vormittags UCe in | Amtsgerihtsfekretär Herrmann, _Amtsgerichtssekretär Bürkle, Den 12. Mai 1909. Amtsgerihtssekretär Fr Mitalied des Vorstands. Der Gutsbesitzer Albin | nossenschaft ihre Namensunterschrift beifügen. Zwet | moquette Nrn, 490, 493, 494, 495, 496, 497, | Forderungen, für welche sie aus der Sache abge- Elbi Arrest mit Anzeigefrift bis zum 1. Junt 1909. | Kiel. Konkursverfahren [15488 Paderborn. , [15501] | Villingen, Bade i Robland in Großstolpen ist Mitglied des Vorstands. | Vorstandsmitglieder können rechtsverbindlich für die 9 Proben Stückware für Jacquardmoquette Nrn. 5660, | sonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Kon- D 7 G: den 12, Mat 1909. Ueber das Vermögen der 6Nenza Gau cs 0 Ueber das Vermögen des Baz Pegau, am 10. Mai 1909. Genossenschaft zcihnen und Grklärungen abgeben. | 5670, 5680, 5690, 5700, 1 Ausfchuß, Siß und Lehne | kursverwalter bis zum 10. Juli 1909 Anzeige zu Be erihtsscreiber des Königl. Amtsgerichts. | schaft J. J. Dohrn (Inbaber Kaufleuts gesell- | und Maurermeisters Kaspar Henke zu Pader-| Nr. 7828.

Anhrts s Kronprinz-

Anzeigefriit

I am G 44

Den 12, Mat 1909, a aut. E 15475 tunternehmers Konkurseröffnung. Nekor 5 a Ny das Rio d af 2 leber dat Bermögen des Schreiuer- t | : eröffnet. Der K beute, am in Villingen wurd le, am 12. Mai 1909, Na R Sr Se rofsnet. ‘er Aaufmann | gr am 11. 2 “L 0rmillags 11 Ubr, d ! 9e Gl a - } August Nölti; U Mabebkar 48 mkursverfabren eröffn 5 mittags 12,50 Uhr, das Konkursverfahren Lr +119 (ôlttng juntor zu Paderborn ist zum Kon- | are rttfaÿren eröffn (

s) p 0 Af î uf we 2 A tr s 4 Fypi 6 hr x (8,7 4 ; * N L aufle 1 tr otte m M. A a pi f a E r P Königliches Amtsgericht. Die höchîte Zahl der Geschäftsanteile, auf welche ih Nr. 1609, Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, machen. Gelder und Wertpapiere hat der Konkurs- Elbing. Bekanntmachuug (15447) | mos „Dohrn und Richard Dohrn) as Fran gt be eute, am . Mai 1909, Nadmittags | Meisters Andreas Fleig gpltteegier s ilraye 38, wir eut J &: E M LLLLED 909, I

ein Genosse beteiligen kann, beträgt zehn. angemeldet am 2. April 1909, Nachm. 4 Uhr. verwalter nach näherer Anordnung des Gerichts zu Ueber han N Eta Tore. (Waftäreaister Band 3 Seile L884 Als nit eingetragen wird veröffentliht: Die | " Nr. 4829. Firma August Hübsch in Chemuit, | hinterlegen. Giuta a Ca S e guhmahers Rudolf Ii In das e Ba reger Land Einsicht der Liste der Genofsen isl während der | „in versiegeltes Paket, enthaltend 19 Möbelstoff- Königliches Amtsgerißt in Baldenburg. Mitt 91 Nh 9, Volaänterftr. 8, ist heute, Konkursverwalter ist der Kaufmann ( u78verwalter ernannt. Anmeldefrist bis zum 25. Funi de als D.-Z. 12 heute eingetragen : P d y c Le Ale f „(iltags 123 Uhr, das Konkursper A Ee r tf Kaufmann Eduard Arp in | 1909. Erst- Grz, Juni wurde a ‘D: 14 eule eing Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. muster in Plüsh-, Cotelin- und Phantasiestoffen, s E Conf 2 1 9 AOonturßberfabren eröffnet. | Kiel Harmsf{{raße 21 Offerten Mans Ah n j 1209. rie Gläubigerversammluna am 9, Juni Viehverwertungs - Genofsenschaft, einge- Strafeburg, den 5. Mai 1909. Flächenerzeugnisse ‘Dessin Nrn 8640 8665, 8667 Berlin. 2 [15481] 2 on ursberwalter : Kaufmann Eugen Hollenbach bier | frist bis 1 F (U 1909 4 ener Arreft mit Anzeige- 1909, Vormittags 9 Uhr. All Stet S Uur UAnmeldefr er Nrroft un s tragene Geuofseuschaft mit beshräukter Haft- Kaiserliches Amtsgericht. 8683, 8655, 8663, 8614, 8671, 8675, 8676, 8677. | Ueber das Vermögen des Fabrikanten Sieg» nmeldefrist bis 18. Juni 1909. Erste Gläubiger- | 1909. Termin zur Wahr erdekfrist bis 10. Juli | fungstermin am 30, Jung 1909, Vormittags | 1909. Erste Gläubigerversaune, t nteigefrist: 1. Ju s N R 1909 erie Strassburg, Els. A [15174) | 8678, 8679, 5037, 2383, 2379, 2365, 2366, 2393, MUn Sale E e R f be Miittazs 104 Uhr. Ale guni 1909, Vormittags | den 8. Juni 1909 Vormittags 4A Üte o » Ahr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zun | termin: Dienstag, S. Juni Tas, Vormittaas : S i 31. : : S = ; L 4 œA Ks I " Tyr 190 i: ingerstraße 81), eute, Pitt 2 . meiner Prüfungstermin am 28 Fus | gorm oi p e a « All- 125. Juni 190 E E q E 4 Es tittas Af Fu 4 a E ist d : in- Genofssenschaft®Lregifter Straßburg i. E, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 6. April 1909, | (Wohnung : 1 9 Sbnigtih u Amtsgerit at d 1909, Vovititta s A termin am 28. Juui | gemeiner Prüfungstermin den 20. Juli 1909 | Babn s, A B G E L _ Gegenstand des Unternehmens st der gemein Es wurde heute eingetragen : Nam. 3 Uhr. 12 Uhr, von dem K LNRE ffnet, Morwältor- mit Anzeigefrist Big S 07 Uhr. Offener Arrest Vormittags 1A Uhr A -} Paderborn, den 11. Mai 1909. Villingeu, den 11. Mai 1909 Ga fee haften für die Verbindlichkeites eie, Band [T Nr. 35 bet der Genoffenschaft Molkerei, | Nr. 4830. V uv S ERANIE M Etage Grebe t Bene e Roßstr. 14. B Elbing, es 12. Mai 16, Junk 1909, Kiel, den 12. Mai 1909. Königliches Amtsgericht. Der Gerichts\{reiber Sroßh. Amt38geri&te LC , » s ; A 98 Npiofrr ms E Tann Z T CLLIT, JCEL Ÿ [IL, . B _ , Gs D e CITCDTS nofsenshaft sowohl dieser wie unmittelbar den Gläu- | Genofseuschaft, eingetragene Genoffenschaft | Chemnitz, ein verschlossener Briefuaschlag, ent Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts.

Königliches Amtsgericht. Abt. 18 Pirmasens. Bekanntmach (s. Bernaue 2 - b z 90 a e f 7 Y - c+ av ri H Le «ch á O, D ung.

5 E34 A F {mit beschräukter Haftpflicht in Hofen. Laut | haltend 38 Muster (-Abbildungen) zu kunftgewerb- Ba R ae c X Ubtäebeeas a op Abt Letntifuoidtdo

e Me ieben Crarbenen S DANGanTAD Ai: Beschluß der Geneialversammlung vom 2. Mai 1909 | lihen Gegenständen, Fabriknummern 2351, 2386, | 22. Juni 1909, Grie Gläubigerversammlung am Frank furt, Main.

(14280 ] : ; Dés Krempe. x u 4 Konkursverfahren [15756] Î [15500] | Wilhel »z ge s i E 7 4 s B c s s L p 909 A SAD N Q N 27 8 10 V. ly p N, K + i 2(96] v 51 he tit Kieffer tin PVirmafer bat e D : Koukurêeröffnun i böte Zahl der Geschäftsanteile, auf welche ein besteht der Vorstand nunmehr aus folgenden Personen : 1973, 2157, 2106, 2392, 2168, 2367, 2366, 2364, 10. Juni 1909, Vormittag Uhr Ueber das Dermöogen P eus [ vas Ngi, : 5 E G N a / 4 s 1

Ueber das Vermögen des S eyt || Villingen, Baden. C C G Urn Cs Schuhfabrikanten , . F rf leber das Norm; i i des Kaufmauus Fei l ever das Vermögen des Kaufmauus Ri Nmt3geri ; Y M S ari g “gu % N E 8 GSriedrih | Gr, ;, f | us Richard | Amt3gerißt Pir asend Kor L Ñ Nr. 789 Ueber das N S Michael Jung, Küfer 2365, 2313, 2409, 2410, 2391, 2392, 2393, 1591, | Prüsungêtermin am 22. Juli 19092, Voer- : ebus zu Frankfurt a, M., Frank furterstraße 29. | Klahu in Krempe ist heute nachmittag 5 Uhr | 15 15 A e rmasent U D Ultags ] meifter Andreas Fleia Cho el Screiner- Genofse ih beteiligen lann, beträgt 5. 2) R Fie: ala 9415 bis 24 18 9395 9499 9419/20 9491 9443. mittags 10 hr, im Gerichts ebäude, Jteue Wohnung: Falfstrafie 53, ift heute Nachu Ne | das Konkur?3yerfa hren eröffnet Verwalter: P ozefis N Dtätonsule, d onturSber ahren eröffnet ‘und den Hörnle ( Vill N (F befrau, Regine geb. ZT L ( , 2 D 19 241 400), C 4419] 20 A: P L Fp) s - 19 T x D da 00 1 1 C 3 Ì E U ntttagg N AE dz, 1 ; G s v L N L: 1 eMtätonlule ten in m E A Z s tut t acl 3 inge wur: Soul : “up Ee Tae unter dée Mena 3) a t E 2444 bis 2449, 2490, 2496 2501, 2507, 2510, Friedrichitraße 13/14, [I Stolwerk, Zimmer 111, Ls Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden Der | agent Koch in Krempe. Anmeldefrist bis 23. Juni verwalter Zau O E in Firma t zum Konkurs- | 1909 Vormittags A le vas A der Genofsenshaft im Wochenblatt 4A E, ¡ju 2 u ‘3 Ackerer sämtliche in Hofen wohnhaft plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, an- | Offener Arreft E rg bis 22. Juni 1909. Rechtsanwalt Heinrich Hirschler bier ift litt Wittig i aue Gläubigerversammlung (Wabl des Verwalters | Lie ai nt. Erster Termin ist auf Mittwoch, l ecéftet, N H I das Konkursve S i A E ; A S U 2 0 A , e S as. C - 2514 / i | d A n 6 li D 11. Mai 1904 verwalter ern int. Arxrxof c Is BLII nturs» } usw.): 28, Mai V : j Ls S FeW S an -ck und allgemeiner § rüfuna8s L V L Gemein sMuidnertn E e Bi Den, H en 7. D : en 4 17. Apr 9, V 9 Uh Berlin, den 1 ( , ( ernannt. Arrest und Anzeigefrist hig ; s , ormiitags 10 Uhr, at 4 g gen ckrusungs 1E Une A : s | L On emeldet am 17. April 1909, Vorm. 51 Lee - (Wericht8iHrethey be italien Arnt8geridtse C ; V ANnzelgerrit bis zum | 5, te d 2 Prü- | term au} e unfahigkeit zugegeben bat onkurs A ver M L Li | 4 Bartann E riserlithes Amtegerichi. | Jr 4831. Gebrüder Goerig in Chemuit, M Beri Be ite Abtl O M : S. Éi A062 Erste Gläubigerversammlung : Ofen M Ren Vormittags 10 Uhr. | mal Radi E Juli 1909, ledes- anwalt Bru n mise N ntari Zeichnung der Firma, welMwer zwet orstands -LLUOED AIMLP( ' A E 7 j Naf 42 I f L L3eritn-2Cttte. „DIellung 03 J + Un 9, Mittags 12 1 N e 9* sener Arret mit nzcigefrist bis 1. Juni ; Ld Ler h 2 m Sltzungssaal des | 5. eat E a Blulingen. ann Bol : i ri i ' B E s E E E O E E E r17 | ; 7 ge hr. rif ¡u ( JZunt, Kgl. Amtsge s Morin Es R Arrest und Anzeigefrist E LNEE Nate nier {tx Weifügen, Der | Véroklen, E ; F l A A r V hr 8ít R S trn. 3405, 3406, | Berlin. 15482] Anmeldung der Forderungen bis zum 12 get 1909. [ 9 al „ntsgerihts Pirmasens anberaumt. Of eiger l Vorstand besteht aus den Herren: Wendelin Dreher, In das Genossenschaftéêregistcr ist heute bei Nr. 3, | iwar: 3 zu Dekorationsstoffen: Nrn. 3405, : ß, ; pre S R a | s e Forderungen 6 pu A, Luit 1900 |

E L : 3410: ¿ obelstoffen: Nrn. 3402, 3403, 3404; ; i ; Juni 1909 irt und Landw Wang S Darlehuskasse e. G. m. u. H. | 3410; 3 zu Möbelstoffen: Nrn. 3402, 3403, : hste 7A Siliolae E P Vor i E j „| S Ks “ivenn dts S E i Btbperddo acelgen worden: Der Guts- | 3 zu Möbelplüschen: Nrn. 3392, 3407, 3408; 1 zu | maun zu Berlin, S t, MUGaC ai 4 Saa rE E ri wh a | Leipzig. Wang s Géellpetlretee des Direktors und Karl | besißer und Amtévorsteher Shöfer ist gestorben und | einer Plüschdecke: Nr. 3409, &lâdenerzeugni}e Sharlottenburg, SNEe N R3niclt g Ge Königliches Amts ent, L E E eber das Vermögen des Sch Rundel, MüblenbesiBer fa Oftrach : : ; an dessen Stelle der bisherige stellvertretende Direktor, | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 20. April 19099, ar rug A S Monkurtberiebren eröffnet E I ay r 2!, 88 (Bodenheim). Lepuhwarenhäudlers Oswald « Uves H E i E ais E c t; V a iy : H L s 3 / Uhr. geri i BDerlin-Wcitte das Kor L 1ADTCn CION 1EL L "Trank furt Main rp L e ig- eúftadt Alleestraße 0 T j Rad H h Ï i Q or z ndevorsteher Niecke als Direktor gewählt | Nachm. 14 . L A z Ee : Berlin Q@loy 5 D ALWIL, 15491 pi 4 ¿rae 2, wird beute, am adaebDeorg. 115474 dés Diaibben did Geis t N A Meme R stellvertretenden Direktor if der Nr. 4832. Birma Dans On „Chemuit, I Mrmaun Lo Darn, Me A das Vermögen des Kaufmauns Philips vet s „Nittags +1 Ubr, das Konkurs. Ueber das Vermögen der Schuittwarenbäzg 270] Apenrade. Koufurêvert R R V ; V / ul ä in verschlossener Briefumschlag, enthaltend 20 Puster | ftraße 57. FIS e raa ne bre ord o Vefenbruch, alleinigen Inhabers der Ktry n erofsnet, Verwalter: Kaufmann Paul | Anna verehel. Kohber E In dem Konkursverfabre- Pfullendorf, den 6. Mai 1909. Gutsbesitzer Kal Münch gewählt. ein : G R E e aus Metall Ho orderungen bis 20. Juli 1909. Erste Gläubiger- N g o HnHYaders der Firma Gotts{halck i Leipzi m ck V Un 113 FYEL e oh erg in Nadebc rg wird beute y ta 7 Handshuhdrucknöpfen (welhe aus Metall, Horn, forderungen - b Ae | E. „Ph. Otto Vesenbrucch“ Handlung in Kox tadt In Zelpzig, Mozartstr. 15. Anmeldefrist [am 12. Mat 1909 Norctittaza 117 Gr 8a Gr. Amtsgericht. Strehlen, den 7. Mai 1909. E E eia eraes verd nlung ar - Juni 1909, Vormittags ife ; 3 g p ing in Koutor- } hig ¡um 2. F } E „Snmezdesrisl ge ca! 1909, Vormittags 410 Uhr, das Kon- | P —— 15547] Kgl. Amtsgericht. Steinnuß oder sonst. Matertal hergestellt O 1 Des Prüfun E rig 16. August 1909 S in Frankfurt a. M,, Geschäftslokal: | R "2D Un p Wakhl- und Prüfungstermin kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : err Lofal- | E 6rieberg. [ 9 Z E E A 15556 plastische Erzeugnisse, Fabriknummern 8230, G. 136 L, _e a eet É Ta 14+ E m E Schillerftraße el, Privatwohnung: Dederweg 79 j c * Hunt 909, Vormittags 1 Uhr richter Müller bier. Anmeldefrist “C A s Dei der Spar- und Darlehnskafse, ein- | Stuttgart. x [15655] | Le 168 bis K 175, 1030, H. R. 130, H. R. 123 | Vormittags 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue it heute, Nachmittags 14 Uhr, das Konkurane, | ffener Arrest mit Anzeigefrist big ¡um 10. Juni 1909, | 1909. Wabltermin und Gg Jum getragenen Genofseuschaft mit unbeschränkter K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. bis H. R. 129, 8416, Shußfcist 3 Jahre, ange- | Friedrichstraße 13/14, 111. Stockwerk, Zimmer 102/104 fahren eröffnet worden. Der Retsanwete Ger Königliches Amtsgericht Leipzig, Abt. 14:1, [14./6.1909 Gui und Prüfungster Haftpflicht zu Nletke ist heute eingetragen, daß In das Genossenschaftsregister wurde heute bet E Z 22. April 1909, Nabw. 14 Ubr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bie 29. Juli 1909 Gib Biee S E M lm S De ban 11 Mai 190 Or, I A1 vit Anzeigen ns L Uhr. Ofe vit F ht ; o A L S gt 0 j E ce: mw ; Q 13 G ; C É G REES Lp N zu AOnturSßSbertwy ? ed R Mh - l is zum 5./6. 1909 Christian Mefsow aus dem Vorstand ausgeschieden dem Grofßeinkaufsvereiu ut N O Nr. 4833. Firma August Hübsch in Chemnitz, Berlin, den 12. Mai 1909. a ernannt worden. Arrest mit Anzeigefrist hig | Lippstadt, Konkursverfahren 15499 Radeberg, den 12. Mat 1909 und an seiner Stelle der Bauergutsbesißer Otto | händler üirttembergs, eingetragene , | ein versiegeltes Paket, enthaltend 19 Möbelstoff- | Der Gerichtss{reiber des Königlichen Amtsgerichts “d. Mai 1909. Frist zur Anmeldung der Forde, Ueber das Vermögen der Firma Frit S öi t Königliches Amtsgericht Reppentbin zu Kleke in den Vorstand gewählt ift. | nofseuschaft mit beschränkter Haftpflicht in muster in Plüsch-, Cotelin- und Phantasiestoffen, Dessin- Berlin-Mitte. Abteilung 81. rungen bis zum 1. Junt 1909, Bei sriftlicher An, | Bürstenfabrik zu Lippstadt alleiniger Bib Rath L Perleberg, den 7. Mai 1909. Stuttgart eingetragen : Nrn. 2361, 2380, 2385, 2296, 2334, 2358, 2362, | Chemnitz. [15513] meldung Vorlage in doppelter Ausfertigung dringend &riß Höings daselbst, ist h, T M now. RKonkurêverfahren.

6 i 1 29. 29 F 971 bia 927 29090 23 9 D 2, Li E heute, am 11. Mai ber das VermZ3gen I ; G N p L Königliches Amtsgericht. In den Generalversammlungen vom 25. März 2363, 2389, 23952, 2371 bis 2374, 2390, 2391, 2401, Ueber das Vermögen des Kolovialtwvareu- und empfohlen. Erste Gläubigerversammlung Mittwoch, 1909, Nachmittags 5 Ubr, das Konkursverfahren Ueber das &Germögen der Varnetvit Buschow'er | auss R

o - ry

Nrempe 11 M f Y j Va Ï S {U 9 . Víat 1909, M rvoft i T7 ; y ener S1 E ubtgernrrlam i L E : Königliches Amtsgericht Arrest Ut erlafsen mit Anzeigefrist bis 25, Mz Gläubigert rjammlung und Prüfungstermin t A E M ° d Gie No of s ; R T EUGRN , 8 Î f | s 4 7) R 1909. Vie Anmeldefrist endet mit dem 30. Junt 1909 tag, S. Juni 1909, Vormittags 10 Ubr. [15471] Pirmasens, den 7. Mat 1909 Villingen, de Mai 1909 ard D E E E i Der Chor tat ihn Le uhmachers uud Der Gerihtsfchreiber des Kgl. Amtsgerichts: Ver Gerichtsschreiber Großk Paul Otto in Nu [ler, Kal. Sekretär, S. Derna

Pr t

ufmanns Haus Nefêlund P apa Ê @ E n N É

Î 488] | ciner Ï

E ove

terer {i

: ril 14 «Und 29. Dar) 1909 t | Sao! S220 9201 K Er E Eh 4 y deu D erdffnet L: a : MilchverwertungêgenofensHaf “t 200A ma N Radeburg. 15549] | 1906, 3. April 1906, 18. und 29, M 2402, 2403, 2394, 5038, Flächenerzeugnisse, Schuß- lers Rudolf Wilhelm Rinder- en 26. Mai 1909, Vormittags 111 Uhr, | eröffnet. Der Zusthrat Rinte Lip pf A None genossenschaft, Eingetra. | L909, Mittags Auf dem die Bezugs8- und Absatgenossen- das Skatut abgeändert wochn. z+ | frist 3 Jahre, angemeldet am 22. April 19099, es 1 Ebenda wird Tite, n 10. Mai 1909, allgemeiner Prüfungstermin Freitag, den 11. Jui wird zum Konkursverwalter jnrot ay Beta Lid ‘in gsenschaft mit beschränkter Haft. | Amtsgeri§te biersel! schaft Berbisdorf und Umgegend eingetragene | Die Haftsumme der einzelnen Genossen beträgt Vorm. F10 Uhr. S Nachmittags 44 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. 1909, Vormittags 11! Uhr, hier, Seiler | [orderungen sind bis zum 30. Zuni 1909 Ti dem In p in eiquidation zu Varnewit wird deute N Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht in | 10006. Ben: e G Nr. 4834. Firma Plaut & Co. in Chemnitz, | Fnkuräverwalter: Herr Rechtsanwalt Weylich hier. firaße 19a, 1. Stock, Zimmer 10. Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung kursverfabr B. sft quillags 11 Ubr, das Kon- er Serihts}@reiber des Königlih Berbisdorf betreffenden Blatt 2 des hiesigen Ge- | Die Beteiligung eines Genossen auf mehrere Ge- ein versiegelter Briefumschlag, enthaltend 2 Muster | Y meldefrist bis zum 22. Juni 1909. Wahltermin Fraukfurt a. M,, 11. Mai 1909, über die Beibehaltung des ernannten oder die | mann i Rathen n „Der Kaufmann Srnst Weide- : nofsenschaftêregisters ist heute verlautbart wcrden, | |chäftsanteile ist nit mehr zuläsfig. Bent Kauf- | u Socken und Strümpfen, deren Minderung am | 1% Juni 1909, Vormittags ¿11 Uhr. Der Gerichts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts, Wahl eines andecen Verwalters G übe Li En us jenow wird zum Konkursverwalter er- | , D daß der Wirtschaftsbesiper Karl Friedrih Traugott | Aus dem DOttans M S e ds if li d ist Fußkeil und an der Fußspiße petinetartig durh- Prúüfungîôtermin am 1, Juli 1909, Vormittag® Abteilung 17. Bestellung eines Gläubigeraus\chu}ses und eintretenden | 1909 ‘bei 5 i Geri den alder m 1. Juni | Jn dem Kor ‘fabren über d Rotsche in Bärnsdorf und der Gutsbesiger Ccnst | mann hier, ausgeschteden; un i L i brochen gearbeitet ist, Flächenerzeugnisse, Schußfrist | 50 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum Glauchau [15516] Falls über die in & 132 der Konkursordnuq be- | Beschlußfassung Teewt anzumelden. C n Bachmann in Berbisdorf als Vorstandsmitglieder | neu bestellt worden : Grwin Gabler, Kaufmann, in | z" Fahre, ang: meldet am 23. April 1909, Nachm. 22. ‘Juni 1909. Ueber den Nachlaß des Buchdruckers und Papier- | (e Leten Gegenftände auf den 27. Mai 190g nannten ober die apt, Seidehaltung ausgeschieden und an Stelle Rotsches der Gutsbesißer | Firma Carl Gabler in Feuerbach. {5 Uhr. Chemnis, den 10, Mai 1909. warenhändlers Hermaun Alwin Mas t Vormittags 10} Uhr, und zur Prüfung der | sowie fiber ‘bie Be O meren Berwal Otto Stephan in Berbisdorf und an Stelle Bah- | Den 10, Mai O. r Hutt Nr. 4835 und 4836. Firma Franz Geisberg Königliches Amtsgericht. Abt. B. mitge au wird heute, am 11. Mai 1909, Na- | 1906, n Forderungen auf den 8. Juli | und elptrepe Oeltellung eines Gläubigerausse ¡nanns der Gutsbesiger Gottlieb Sachse daselbst LandriGer Hutf. 555671 | in, Chemnig, zwei versiegelte Pakete, enthaltend | \hemnitxz S [15514] mittags 45 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet | 1229, Vormittags 104 Uhr, vor dem unter« | Konkursordnung ese Merz Ah M als Vorstandsmitglieder gewählt worden find. Traunstein. Befanutmahung. [15556] | 69 Muster für Weberei und Drudckerei, Fläcen- Ueber das Vermögen des Kolonialwaren- und Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Häußler, bter. ¡eichneten Gerichte Termin anberaumt. Allen Per- | zur Prüfun L s E

Radeburg, am 11. Mai 1909, Betreff: Darlehenskafsenverein Rieden E. G. erzeugnisse, Fabriknummern und -namen 13021 Fassa, eber da dléxs Arthur Alfred Mühlmanu Anmeldefrist bis zum 12. Junt 1909 * Wabltermte, sonen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sace | den § Juni og demeldeten Forderungen auf | u

Königliches Amtsgericht. m. u. H. mit dem Siye in Rieden, A.-G. Wasser- 13011 Wardin, 13001 Hamor, 13031 Rusticana, e alis wird heute, am 10. Mai 1909, Nach- am 8, Juni 1909, Vormittags 101 Uhr. i *esiß haben oder zur Konkursmasse etwas huldig dem unterzeihneten Ls Ile T ge 11 Uhr, vor | glie

Reichenstein. [15550] | burg. : 13061 Ivaria, 13071 Numea, 13111 Werngen, S 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Prüfungstermin am 22. Juni 1909, Vor. lind, wird aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner | Allen Personen betde erle Termin anberaumt. | auf

Bei der unter Nr. 2 unseres Genofsenschafts-| Für Josef Daumoser wurde Jakob Singer in | 19541 Mandor, 13141 Baruea, 12551 SJatioa, e ag A. D MeToiaei Le Sre mittags LO Uhr. Ofener Arrest mit Aut, [M verabfolgen oder zu leisten, au die Verpflichtung | hörige Sache in Best eine zur Konl registers eingetragenen „Spar- und Darlehns. | Waidgaden als Beisißer in den Vorftand gewählt. | 15091 Janina, 11081 Garbo, 12491 Pharfalla, hier. Anmeldefrist bis zum 22. Juni 1909. Wabl- vfliht bis zum 12. Juni 1909. [guiertegt, von deim Bésiye der Sade und von dex | ebet {uldig sind, wird aues ut Konkurbmafse | Neue fasse eingetragene Senofsenschaft mit unbe- Traunstein, den Li Mai 1909. 12501 Penelope, 12081 Naraar, 12281 Emerso, Juin p m Juni 1909 Vormittags 11 Uhr. Königliches Amtsgericht Glauchau. S E FURgEn, für welche fie aus der Sache abs Gemeins{uldner in Amd bf AUG C i n?A t an den 1 befi mim! shräukter Haftpflicht, Maifritdorf“, ist heute Kgl. Amtsgericht, Reaistergeriht. 13151 Tula, 12521 Torna, 12531 Plana, 13121 Klan stermin am L. Juli 1909, Vorwittags | Malberstadt. Ronfurêverfahren. [15441 dat htácae Befriedigung in Anspruch nehmen, dem | die Verpflichtung aufeclect. n dem Been au@ | Berlin, den 4. Mai 1909 folgendes eingetragen worden: Wesel. Bekanntmachung. [15557] | Baroda, 13131 Ambola, 13051 Fahore, Ta! fun Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | eber das Vermögen des Danbrléalleinees maden verwalter bis zum 27. Mai 1909 Anzeige zu | Sahhe und von den Fotderuncun fe wele f, n] e Series "reiber des KZnigliter

Der Mühlenbesizer Karl Raschke in Maifrißzdorf In unser Genossenschaftsregister ist bei der Spar- | Colombo, 13041 Multan, 13181 Fimor, 1: jum 22. Juni 1909. j Karl Becksmaun in Halberstadt, Burchurdianaes , der Sache abgesondert, Bett fu wele fie anl Berlin«Mitte. Abteil;

¿5 Norfi s Ó : f i : Wenzel, Gerichts gung in Anspru | : i ist aus dem Vorstande ausgeschieden und an seine | und Darlehnskafse e. G. m. u. H. ¡u Drevenack | Madeira, 13101 Glektra, 13091 Watteau, 12911 / 909. Y Nr. 4 ift am beutirn Tags à E A , Verichtsschreiber nehmen, dem Konkursverwalter bis zue 7 QUE | Werlin, Vekannturahzun Stelle der Stellmachermeister Paul Prause in Mai. heute folgendes eingetragen worden: Dante, 12581 Ada, 12591 Isa, 13231 Hagen, ies Aatiaaridi. Abt. B. Y das Kontiroversahe Ae “Verwen: “aae ¡es Königlichen Amtsgerichts zu Lippftadt. 1909 Anzeige O E a L. M Das Konkurkverfahren über des fritdorf in den Vorstand gewählt. Wilhelm Schulte-Bunert, Friedri Sons, Heinrich | 13241 Gerta; 1405, 1406, 1408, 1411, 1413, 1421, t E ae En (15515) h mann Hermann Lesser bier Anmeldefrist und enen Mains. Konkursverfahren. [15466] Königliches Amtsgeri®t in Ratbe Kaufmanns Richard Vaunmn: Reichenstein, den 4. Mai 1909, Schult sind aus dem Vorstand ausgetreten und an | 1422, 1423, 1425, 1427, 1431, 1435, 1443, 1441, | Chemnits. z des Fura ehändlers Y Acrest mit Anzeigepflicht bis 2. Junt 1909. Erste Ueber das Vermögen deg Kaufmanns Max | Rödätng Route now. | Frankfurterft Privatwobnun Königliches Amtsgericht. ihre Stelle Heinrich Wüstmann, Hetnrih Schürmann, | 1445, 1447, 1451, 1455, 1354, 1396, Zelissa, Lirone, | Ueber das eat Che s WER heute, am Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfun 18. Mannheimer, Kurzwarengeshäft in Mainz, | Ueber das N oneUrEverfadren. ,_ 119695] j f auf Grund der Y8 902 Ab e e E tete La | Bart d rat M e E D e Ta a I fr Tat Ba O T M de ften: | pi an TE Pen 100" "Gobniuthe (20° Case [L M Ie Wi Mol | v di Warten W'Ketfaanne Val | L B i er Genofsenschaftsregiste l em | Vorstand gewählt. : 122, Lemnos 12, L L S SGAa Ta t alta f o | Uhr, Zimmer Nr. 29. Poi n eröffnet. Konkursverwalter: | 1909, Ne ag Übr, das Kork raperean. esl } Konkursgläubigern innerbalb der gesetili@en Frifi M e ase B mda erh i I Wesel, den 10. Mai 1909. Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 24. April 1909, decsanren eee, M L DEEE R A Halbersiadt, den 11. Mai 1909. Bi E E Kramer in Mainz. Anmeldefrist bis erdffact, Dee M 1, lbe, ga : tur6verfahren nit erboben worden ist, etngeftellt. Zuglei t duktivverein für Pölzig und Umgegend, ein- Gn -N. 3. Königl. Amtsgericht. Vorm. +12 Uhr. 4 F i 1909 Wahltermin am 10. Juni 1909, y Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Said 5A Erste Gläubigerversammlung : wird zum Konkursverwalter nas A Son 16 j zur Abnabdme der SSlußreSnung des Verwalter€ getragene Genossenschaft mit beschräukter | Wittstock, Dosse. LLOOOS) 226, GUAL, ema Le VLie,, S D M forte T {311 Uhr. Prüfungstermin am Abteilung 4. cUgetinee pi 0A, Vormittags 11 Uhr, forderungen sind big zum 19 “Wai 1909 La | S@lußtermir „wu! den DG, Mai A909, Vor. Haftpflicht in Pölzig, eingetragen worden, daß | Bet der in unserem Genossenschaftsregister unter | nitz, ein versiegeltes Paket, end ; "Fab if, 5. Juli 1909, Vormittags {11 Uhr. Offener | amburg. Konkursverfahren. [15461] | 1909 orm ermin reitag, 9. Juli | dem Gericht anzumelden. Es wird zur Besebluß E, 10} Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue die Zweigniederlaffung zu Heufewalde bei Zeitz | Nr. 11 eingetragenen Genossenshaft „Spar- und | Möbel- und Vorhangstoffe, Flächenerzeugnisse, Fabrik- | 5. t mit Anzeigepfliht bis um 24. Juni 1909. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Adolph | Zimmer 110 O ags L Uhr, Justizpalast, faffung über die Beibehaltung des erivamiifon vdas L, j O LTLTUINT, 18/24 Sto, Ziinmmer 102/104 aufgehoben worden ift Darlehnsfasse, E. G. m, u, Dai os fiber 3 Jahre, STciida ian T A April 1909 Ne, Trebemuit der 11, Mai 1909. Ï Christian Hinri Mubiv, in Ma Adolf | 0 Zeri 10 Offener Arrest mit Anzeigefrift bis Wahl cines anderen Verwalters sowie über die Bee | E den 10. Ma N urg, den 11. Mai 1909 ift heute eingetragen worden: er utsbener | 3 Zahre, 6 ' G e t O (Ab: 8 d uhly, L j Gan tes e ellung eines Gläubtaeraus&Sus att Las tre -Mir ca od e den 10, Mai es Srabal Amtsgericht. Abt. 2. Johann Berlin is durch Tod aus dem Vorstande | 2 Uhr. Köntgliches Amtsgericht. A ; hly, (Jm- und Export), Hamburg, Hohe Großh. Amtsgericht Mainz. falls über die im g En ia a ER

T, 14 i un?

den Et ftrllungSantrag bor der

a0g t K n T) j vis: 2 x j Vet Geriht8\{reibe r des Königlichen Amtägerithts N 4 erlin- Mitte Nbteilung Si