1909 / 114 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fünste Beilage | E ils H um Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger. T E bringen A arine, daß wir von 20962 21008 51929 21082 21103 21118 21121 f Württembergishe Vereinsbank. \ Cinladung zur Generalversammlung auf Soun- E Î ti < Î Q g < P h h Î Q

- abend, den 5. Juni 1909, Mittags LD} Uhr, 4 U det e e Bekann F pr d P 21379 31376 21285 21401 21e A 20 Gemäß $ 244 des Handelsgeseßbuhs machen wir | im Banklokale der Herren Bernhd, Loofe & Co. in 4 Berlin, Soniüab end, d en 15. Mai 1909, Landschaftlichen arlehnsfasse in ¿ oje m B n e . Mai M

daß Herr Dr. jur. Hermann Steiner hier | Bremen, Domshof Nr. A eg gf S E P T E KSE T M ET car D E I H SIEI1 21563 21561 21562 21616 21626 21672 | bekannt, : La, L amen 53, März 1905 bezeichneten, ium Der gp 2108 21777 21795 21900 21904 21912 99037 | infolge Ablebens an n Aufsichtsrat unserer Ge 1 ias nas EENOA iáio h fis Y L, Unterjuhungsjaen. ; der Berliner Börse zugelafsenen 34 0/0 Westp : 9097 22140 22152 22161 22180 22383 sellschaft ausgeschieden i}l. ntgege : 5 2. Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 7. Erwerbs- und Wirt|haftsgenofsens<aften. {<en Pfandbriefen Ul. Serie mit Genehmigung Ne 16 1 29511 22513 22611 22682 22732 Stuttgart, den 13. Mai 1909. nungsabs<lufses stands und des Aufsichtsrats h 3, o und Invaliditäts- 2c. Versicherung. r 8. Niederlassung 2c. von ehtsanwä ten. a Zulage E E s O u GIE bis 4423 | 22766 22789 22846 22880 22886 22887 22902 Der Vorstand. n _| 2) Entlastung des Vorstands un G E «4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c

anstatï der uUde v ,

E E S S L B2E E SAT @ @ D entlich Cr nze 9, Bankauswei i E \ , e. 286 O 3) Neuwahl in der- Aufsihtsrat. ——— M. -— von” i T TRGRET E E E —FE iner 4gespal 10 S pg A 9: 93: 367 2: 23424 23434 23462 i 3) ' ° h 5, Verlosung 2c. von Wertpapieren. Preis-füs hen Raum einer 4gespaltenen Petitzeile $04, s-————sj 10._.Vershiedene “Fekanntmahungen. vie Süd Lit. F Nr: 3686 “bis 3885 = 23507 33620 33939 33625 23680 28744 23788 N geben bekannt, daß Herr De. ur. Hermann 4) S unserer hypothe / L h h 71581 c Si I 4 93814 23840 23869 23933 23969 2 Steiner in Stuttgart infolge eben d diejenigen Aktionäre, n î î i M Mr m nre axs n, Pa 200 Stü zu 206 4 40000 d 24B10- 24222 24228 24282 24369 24438 24475 | AuffichtWegt unserer Ge even wehe e Allien spütestens bis Freitag. ven N 6) Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. |"" Keuen Tageszeitung, - Dru>erei und Verlag Aktiengesellschaft ) 0. Mai 1909. 24477 24507 24542 24954 2 94990 < ramberg, den 12. ta 4, Juni 1909, bei den Herren Berunhd. Loofe dl E S ¿ Marienwerder, den 10. iandschaftsdirektion. | 24758 24845 24854 24883 24891 24920 25060 | Pereinigte Uhrenfabriken von Gebrüder | & S Lice oder bei einem Notar hinterlegt haben. [15794] Actien-Zuckerfabrik Alleriugersleben. in Friedberg (Hessen). . Graf von Keyserlingk. 20108 SU428 N84 1 S 25558 95572 Junghans & Thomas Haller A. G. E TAe den R do gesells(aît Aktiva. Bilauzkonto am 31. März 1909. Pasfiva. Aktiva. Bilauzkouto. Passiva. 6657 Bekauntmachung. 95685 25590 25603 25605 25624 25641 25708 Der Vorstand. : Ses Auffichtsrat. : h 7 #9 L E Ln | | s N Zu [106657] jesjäbrigen Auslosung der auf Grund | 25719 25761 25784 25787 20848 2518 26279 Arthur Junghans. : Heinr. Ellinghaus en, Vorsißer, An Grundftüe>konto 2900 0aN Per S So 229 300 Bei der î Privile i vom 16. Dezember 1885 | 26084 2608b 26104 26158 96197 20218 20 S Gebäudekonto . . .-_. 481 410/— Grundschuldkonto I 259 300 E Aer Een a 0. Sep- | 26318 26327 26344 26398 26416 26462 26484 | [16208] Berichtigung der i Maschinen- und Apparatekonto P 555 590|— Grundschuldkonto I1 406 900 tember 1889 autgefertigten 4 oigen Anteibe. | 20277 26794 26868 26894 26907 26928 26958 | _0S- Und Elektricitätswerke (O permögensverwaltangs Stelle Sao ia! A GOSRRN * Bticonbordni 64 609 i Pr. - 2 2 O 200: N S 7 i Y i: Gr.-E leben 2 209/6: scheine, des Rueijes Oen W.-Pr. sind fol- | 2 27032 27054 27079 27080 27140 27141 Senftenberg N. L, A.-G., Bremen Oekonomi: Gr.-Barten!leber 482 209/62 eservefondskonto 46 v

j izi m.-Ges. Avalkonto 1 500 Betriebsfondskonto 80 000 B A ü : : : 27237 27400 27440 27630 27649 L 5 “| fur Offiziere u. Beamte ßom.-G oe über 1000 4 Nr, 12/156 160 | 2678 27687 27e 27713 27733 27741 27742 | für die Einladung aur ordentlichen Geueral und“ Z2V0. h

guf Actien íFnventurbestände 62 2 91 R a ge genons U B u 2 ( c ng am 4. Juni 1909. . ; Debitoren 165 153/38 reditoren 178 04 Buchstabe 18 über 500 4 Nr. 227 928 321 | 27752 27797 27801 27817 27909 27910 27940 Ne Siuterleguna Ves Aktiea für die am | Die Kommanditisten unserer Gesellschaft werden 1 809 3596/87 809 356 384 419 460 466 und 489. 97957 27960 27979 27998 28043. Freitag, deu 4. Juni 1909 in Bremen slatl- | hierdurch zu der am Montag, deu 7. Juni d. J, BAIE : Buchstabe C über 200 46 Nr. 496 561 562] Die Rükahlung erfolgt ab 1. November findende Generalversammlung hat niht wie | Vormittags A1} Uhr, im „Hotel zum Reichs- Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. 636 682 689 690 724 728 und 303. 1909 mit 46 1030,— : , l irctümli@ angegeben bis spätestens 6. Juni 1909, | tag* in Berlin NW., Bunsensiraße 2, N P m 2 i En m m g i 2 m Die Kapitalbeträge der vorstehenden Anleihescheine | hei der Deutschen Bank in Berlin sondern bis spätestens L. Juni 1909 bei den | ordentlichen Generalveesammluug eingetaden. A fa untof ao Ver Suetini SÉR 862 Aktieneinzahlungskonto . . 90 320 werden zur Rückzahlung am L. Juli 2909 hier- und ihren Filialen, aufgegebenen Hinterlegungsstellen zu erfolgen. : Tageêëorduungt i L An Ben und Geschäftsunkosten 103 473|66 LE Melafî Ats 24 004 Kapitalkonto dur gekündigt. Die Au et 8 e Ane bei der Bergis<h Märkischen Bauk in Elber- Der Vorstand. 1) Baniage der Ban nd ee Be des Ges<äfts- Abschreibungen . . E ¿ é Súnivelkonto cen Verlust pro 1908 98 591/45 ; aufgefordert, leßtere mit den E E [ustre<nung ile des Gear S S A R E inen werde ibe B10 und der Anweisung N Effener Credit-Anstalt in Esse, [16166] i : führers und des Aufsichtsrats für das Jahr 1908. | _} Rü>ständekonto 4| 179 929/68 179 929/68 Don dem vorbezeichneten Fälligkeitötage ab | pi der Haunoverschen Bauk in Hannover und Hefftsche Kunstmuehle Aktieugesellschaft 2) Bericht der Revisoren. j i E 955 775/36 955 775 Debet. Gewinn- und Verluftkonto. Kredit. ¡efigen Kreiskommunalkafse oder den : j en Bankvereiu in Breslau Bammental. 3) Beschlußfassung über die Genehmigung der Ditanz y 0 H G ERISN S N R Ez bol er Se L Selten: bei Las A O Teilschuldverschreibungen. Mit Die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft werden nebst Gewinn- und Verlustrehnung und über Alleringersleben, den 22. April 1909. Dev Auffichts “A s “A L Bankges@äft Meyer & Gelhorn in Danzig, gegen VA fien sämtliche dazu gehörige, no< nicht j biermit zu der am Dienstag, dea 8. Juni 1909, die Entlastung des Geschäftsführers und Auf- a O ; H ee F ea An Gehaltkonto 11 972/96]! Per Inseratenkonto . . . . . |18771/21 der Kur-und Neumärkischen Rittersthaftewea fällige Zinsscheine eingelicfert werden, widrigenfalls Nachmittags A be itaft A G En sihtórais, ilt üders. unge. : ; l Lobnkonto 30 566/51 : Atzidenifonto 10014 od Berlin W., Wilhelmplay 6, 2, Zinsscheine bei der Ein- | deuts@en conto - . G, Mann- | 4) Wahl der Revisoren. T : T / ï 2 eitungékonto . 5/071} Kalenderkonto 5 Dar S: A. Samter Nachfolger, Lf es der feblenden Asbulovershreibung von | heim D 3. 14, stattfindenden L. ordeutlihen | 5) Verschiedenes. A L [15031] Neitbahn-Aktien-Gesellschaft, Erfurt. Beiträgen und Gebührenkonto / 921/12 « Kapitalkonto Y Königsberg Pr., d 450 trag gekürzt wird. ; Generalversammluug eingeladen. Die Anmeldung zur Teilnahme an ‘der General- Rechnungsabschluß pro 1908 O 935/80 Verlust pro 1908. . . [28 591/45 inzuliefern und dafür das Kapital in Empfang zu Di "V Lan obenbezeidneter Teilschuldver- Tagedsorduung : A, versammlung hat späteftens bis zum 4. Juni G tes gs Unk Vovlusttonto. Kredit neen Btonto e O 231/08 nebmen. j {reibungen hört mit dem 3l. Oftober 1909 auf. 1) Vorlage des Geschäftsberichts, Dee Uan uny B. C., Abeuds 6 Uyr, bet der Gesellschaftskasse e D Ct E S T E E E orrespondentenkonto o G E H 3 106 38 Die Verzinsung der ausgelosten Stü>ke hört mit | Aus ter Auslosung vom 1. Mai 1908 sind no< der Gewinn- und Merlustpenung, <lußfafsung | ?" erfolgen. “A P A Stereotypiekonto o wee L O dem 1. Juli 1909 auf. Der Betrag der fehlenden | j lgende Nummern rü>ständig: 2) Bericht des Aufsichtsrats und es<luß\aqung | Werclin, den 14. Mai 19099. En L kost 589/95 Per Miete 1 500|= Unkostenkonto . . 17 363/71 Zinsscheine wird vom Kapital abgezogen. 10389 1322 1481 2051 2799 2800 2804 5050 5168 über die Verwendung des Reingewinns. Der Auffichtsrat. An Geschäftsunkosten i E r Saa L b ngen aus Debitoren. 758,65 Dis früberen Verlosungen sind rüstäudig: | 5967 5429 5782 6491 6542 7312 7314 7475 7542 H) Entlastung dez Qa d Aufsichtsrats. Dr. H. Tenge, Vorsipender | - Seer e M Aen 107. 6 Se E Absreibungen auf Mobilien 185,86 tabe B . 299. e DaRGL 996 ; 9925 122: 9297 14158 ammental, 14. (a s —————T ; ; L S 2oOAlar s j x h ———| reibungen auf Maschinen . 2 375,45 | Maadi W.-Pr., den 7. Dezember 1908. Laa 10200: 16498 17150 18191 19751 Der Vorftaud [15403] L as a A Zinsen vom Bankier 78 Abschreibungen auf Seterei . . „1658,07 |_4 9: 1/52 Der Kea E 20474 20478 20766 20767 220080 ABLOS. Carl Hefft. M. Wagner __| Portland-Cementfabrik Westerwald, Ati: WaleuMbinadantage - . | 110108 [15 60 259 _ Set vo g B adi s Piat Stockholm, den 1. Mai 10. b O Haiger. Gewinn aus 1908 852/66 e Trasikakliebolaget Gränges erg- Gas- unD Elektricitäts-Werke Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hierdurch 2 655/06 [1

5820] SIE o 5 der am 7. Juni a. €., Vormittags Lü; Uhr, s Bilanzkonto am 31. Dezember 1908. -Ni i r j -G., i oln. m S der heute stattgehabten S3. Auslosung Orelösund. St.-Avold A.-G., Bremen. a. Hotel A in Dillenburg ftattfindenven | E Lea tN Le "O DAWRARAE E I I R PCIICET E SS E E T O R O EETTZDOTE R : a Deuts Niederländishe Telegraphengesell\hafl, A.-G - Un Coln . unserer 41/0 Teilschuldvershreibungen wurden I Minsabdüig zur elften ‘ordentlichen General: ordentlichen Geueralversammluug eingeladen. | e [24 ti S LAMZ ber B Dezember E Em E nachstehende Nummern gezogen: (E ERAE i ia ———

_ _> 001 900 200 | T R A fammlung unserer Gesellschaft auf Freitag, | Diejenigen Aktionäre, welche an der Generalversamm- | An Reitbahngrundstü> . . 46 42 863,— | _} Per Aktienkapital 37 000 | L 1/356 7 51 144 154 165 217 261 302 303 bee K Fun 1909, Nachmittags 4 Uhr, in | lung teilnehmen wollen, haben ihre Aktien vor dem 10/0 Abschreibung 428,65 142434350 , Hypothek. .. 7 000 Kabelkonto 13 900368 Ñ Aktienkapitalkonto 7 060 000 305 334 341 403 416 440 462 477 627 582 583 L Ä B Bachstraße 112/116. 6. Juni 1909 bei der Gesells<haftskafse in N DiTi E SENE T E H Abonnement pro 1909 715: o s d Obligattonenk A N 6 753 000|-— G40 792 762 766 818 821 863 904 977 1080 1114| G) Kommanditgesellschasten ai Tagesordnung: Haiger zu hinterlegen. Mobiliarkonto . - - « +- ‘f 9374} - Reservesonds . . #6 271,90 Kabelvorratskonto Dbligationenkonto . . « - - « «67220 1138 1143 1153 1275 1293 1313 1329 1341 1357 L. Coldiat R; ; 1) Vorlage und Genehmigung der Bilanz nebst Tagesordnung: : ie a 3 161 84] - SBugang 5 0/0 a. 6 862,66 „6 } E U i O20 4976,06] 183715|18 Kabelerneuerungofonbs . 361M] 1554 1630 1697 1706 1769 1781 1857 1896 1921 auf Akiien U. Aktiengesells<h. Gewinn- und Nerlustre<hnung pro 1908/09. 1) Entgegennahme des Geschäftsberichts des 23ors anliergu d iR 0 | Spezialreservefonds 591/18 4 I «e v (0D O p E E S u ! DOT O

1930 1975 2043 2052 2062 2128 9132 2258 2277| 2) Gntlastung des Aufsichtsrats und Vorstands. stands nebst Gewinn- und Berlustre<nung und , a E Grunbdstü>efkonto .... 83 192/99 P 000 000,— nebft 9985 2311 2373 2383 2433 2440 2468 2480 2506 | Die Bekanntmachungen über den Verluft von Wert- 3) Wahl in den Aufsichtsrat. Bilanz sowie des Prüfungsberichtes des Auf- 45 620/983 45 620193 | Gebäudekonto . . . . M 526 012,62 c 7 000 000, fa P 2560 9574 9637 2646 2649 2653 2654 2678 2684 papieren befinden ih aus\<hließli< in Unterabteilung 2. Sti mbere<tigt sind nur solche Aktien, wel<he fichtsrats. | Erfurt, den 31. Dezember 1908. Abschreibung 24 9/6 von A aufgelaufenen insen 189 784,71 | 578 300 2782 2793 2814 2840 2854 2859 2926 2078 309 ——— svätestens am L. Juni 1909 bei der Direction | 2) Beschlußfassung über die Bilanz. n Der Vorstand der Neitbahn-Uktieu-Gesellschaft. M 555 280,50 . . 13882,01| 651213061} Rabelinstandhaltungsfonds os d 3106 3114 3189 3298 3406 3462 3469 3482 3489 27 der Disconto-Gesellschaft, Bremen, oder auf | 3) Erteilung der Entlastung an den Vorstand und Benar v. J, V.: P. Rohkrämer. : Maschinenkonto 6 19 556,30 L Nüdlaaë für os 209 161,00 3504 3535 3568 3706 3710 3718 3742 216 3747 | [14E20 erordentliden Generalversammlung j dem Bürgermeifteramt zu St.-Avold hinterlegt Auffichtsrat. Den vorstehenden Geshäftsabs<hluß hate i<h geprüft und mik den ordnungsmäßig geführten Abschreibung 10 9/9 von T R age T FOVS 2766 3895 3833 3884 3885 3892 3894 3910 3915 In der außerorden : : ; E 4) Wabl von Mitgliedern des Aufsihtsrats. N übereinstimmen iden. 6 24 546,04 24461 17 101/69 nebt ausgelaujenen A A 3766 3825 N 3998 4028 4043 4079 4169 4203 vom 4 Mai 1909 ist die Auflösung der Aktien- | ro:rdea. V f d A hl G 10 M i 1909 J üchern n imme 7 ge t 1909 4 G tel A E K dae ececeben | Zinsen 101 038,35 306 200|— 3917 3961 3993 3998 4020 22 L L j Feres- j beschlossen Der Vorstand. aiger, den 10. 2a . Srfurt, den 27, April 1909. E Werkzeug- und Gerätekonto . | ta | - ¡0 5Q217 IA4S 407 4476 4216 4807 4108 4E 4485 ‘A4 | GUIeMUAN Gt P e E Tel DEMN a: Deter Or | Frebitor ns abi | 0 8ATO 4598 4675 4757 4769 4510 491 Ps A 0 Mi f rdern unter Hinweis auf diesen Auflösungs- 20: i N v p e S E E | Abschreibung 10 9/9 von | GMTOTITIELON Lee 0 L A 5068 5169 5184 5240 5329 5490 5558 5560 5591| Mr Zubiger der Gesellschaft auf, ihre] Compañia Salitrera Santa Clara. 199 Bek < | 15823] G ° & ofollî ees ederstabl-Fndustri 4 7063230 . . . 7053,73| 28023/70 M 497 000,— E 710 5748 5777 5807 5816 5820 5897 5912 bes<luß alle Gläubiger der Det ' Fn iz o ekanntmachung [15823 A ktien-Ge ell aft für 7Ceder ah -=CNDUuUItrte, ' |

2963 2996 6078 6120 6133 6151 6207 6232 6239 Ansprüche bei uns anzumelden. Einladung der Aktionäre zur vierzehnten \ \< f \ F f S |

z D. Lu ç E E Amortisationêrate für j | igten Werkstätten süx Kunß g : Apparatenkonto . . . M4 T1 967,79 | 1908 laut Tilgungsplan 263 000,— | 760 000/— 526 277 6307 6363 6443 6446 6475 6582| Dirschau, den °- Mai 1909, ordentlichen Generalversammlung im Bureau der Vereinigle f 0s „Ds J vorm. A. Hirsch & Co., Caffel, ut Litgungptan.

G TORIO IDA A S T I. A i e M v7 R

| 6. Kommanditge Ushaften auf Aklien ‘und Aktiengesells@.

K d B An Verlagswertkonto Zeitung . . . 40 000|—|| Per Aktienkapitalkonto . . 150 000|—

NVerlagswertkonto Kalender. . . 5 000|—| Otto Hirschel, Friedberg N 3114/59 Kassakonto 569/80} Krevbitorenkonto 15 562/44 Zeitungskonto 3727500 , Reservefondskonto 10 500|—

Akzidenzkonto 3002/68] Spezialreservefondskonto . . .. 752/65 Stereotypiekonto 414|—

Pèobilienkonto 2571/58 Maschinenkonto 45 133/68 Seyereikonto 14 760/74 Landesbankkonto 780/19 Bankspyarkafsenkonto 5 Debitorenkonto 15 053/06

Hs E

| | | | | |

ik Vi i. Liqui Wall Nr. 6, auf Donners i dwerk Aktien-Gesellschaft Abschreibung 10 0/0 von : coul d ait Sd 0E C EEO S712 6723 G3 S981 7134 7197 7199 7190 Ceres-Buckerfabrik Dirschau !. Gia e A0: Ju D ihn Madmitiags | in Ader ge ) A Aktiva. Bilanzkonto per 28. Dezember 1908. Passiva. M 118151,09 . . 1181511] 6615264 “alons M R E 7 000|— 7049 7062 7061 TOB1 D 7 7602 7621 7686 Dis Aqu L atorens Ing, Den N L Covdictind: j zu München, Bremen, Berlin, Hamburg. } a ftivA, E e E tamen S e E m0 7919 7253 7310 7348 7402 7487 7602 7621 T7685 Gduard Wessel. Eichhart. A. Heine: Bericht und Necbuun E © Mir laden unsere Aktionäre zu der am 2. Juni / M. Me i: E : “M a2 R eren ba Banken 1 113 749/78 nid eingeldfie Cp „e M 7728 2086 8086 8093 8106 S107 8168 S17S 8218 G E S ÉSAECE I H E E Erteil g der ‘Entlastung j 1909, Nachmittags #4 Uhr, in den Räumen der | Grund- und Bodenkonto «o 168 28049 Aktienkapitalkonto R 2 000 000, Kassakonto i 24 305 93 Zinsenkonto der E 6 060) $047 8055 8086 8093 8106 8107 8168 8175 S Ne e abl um Aufsichtsrat Deutschen Nationalbank, Commandit - Gesellschaf! Gebäudekonto A 261/51 Reservefonds À . . 482 751/28 S Scebandlang 07 788 50 Vividendenkon „1 887(10 8969 8332 8365 8371 8393 8416 8430 8924 8539 [16145) Hi tetita bstelle für Aktien, für wel<he das | auf Aktien, {n Bremen stattfindenden 3. ordent Nen «ea S 0 L, s B E 0s Effektenkonto 992 047 50} Äpparatenreservefonds 80 000|— 8586 8633 8716 8765 8772 8780 eh Ba Tae Württembergische Bankanstalt E Anspru< genommen werden soll: | lichen Generalversammlung ergebenst ein. Pferde. und Wagenkonto 7 1 Debitgrenreservefonio - Es C 879/28 Apparateneeweor 0 000 8008 BOeT 0239 9282 9297 9298 9405 9409 941] i P Wall Nr. 6. agcesorduung: ; : | Mobilienkonto s L | ee RU— | Gewinn- und Verlustkonto: | 9145 9166 9235 9282 9297 9298 9405 9409 9411 | vorm. Pflaum & Co., Stuttgart. Bureau Es Gesen? hat aues Mi 1) Vorlage der Bilanz und des Geschäftsberichts Utensilienkonto C Hs Kreditorenkonto 9 E L E S 167 201,78 | 9528 9537 9548 9560 9566 9605 9614 9621 9633| (emäß $ 244 des Handelsgesepbuhs machen wir Die Deyignierung de : : für das Geschäftsjahr 1908. i | Werkzeugkonto a Arbeiterunterslüßungskonto „2 611/39 | b. Reingewinn . . . 603 174,46 | 770 376/24 9678 9694 9804 9833 9866 9879 9951 9960 9968 j Herr Dr. jur. Hermann Steiner, hier, | d erfolgen. Mai 1909 2) Ecteilung der Entlastung für Vorstand ind Modellkonto z 2 Tyalekreditorkonto Ion 34 000 | E _7707824 2075 ‘10007 10082 10108 10114 10211 10280 | dann bebens aus dem Mussictörat unserer Ge-| Bremen datthi 5 Gildemeister Aufsichtsrat. j E iu e 1/—}| Gewinn- und Verlusikonto | 233 535/78 17 126 6126 [7 126 612/60 10280 10333 10342 10357 10464 10484 10491 jellsaft ausgeschieden ist. Vorsi É des Aufsichtsrats. 3) Beschlußfassung über die Gewinnverteilung. | C 198 944/89 S tai, mb G G E G O ODe LOO A P L eee Stuttgart, den 13. Mai 1909. E A : 4) Statutenänderungen, Beschlußfassung über die F Kassenbestand b 4 739143 |

10690 10720 10724 10727 10733 10779 10822 Der Vorstand. i A

10835 1083847 10875 10884 10920 10924 10958 em I S E S S E

Si E “s Erhöhung des Grundkapitals um E | Se eltonto ee fes e M 1s Si s E dét N ait ij + 5) Beschlußfassung über den Erwerb der Fav : ektenkonto S SUA | | Unkostenkonto „396 1591} Vortrag aus 1900... 167 201/78 10969 10996 11000 11007 11028 188 Hoe (1! 318) Aktiengesellschaft für O : der Bremer Wollindustrie Aa “ha ra“ ga I a Kabelinstandsegungskonto P OOg300— Sinnes N l 999 476/09 11078 11085 11156 11162 11176 98 ot G c : - j vormals F. G. Hagemeyer in Liquidation. Konto o 29 C0 | Rü>lage zum Kabelerneuerungsfonds 175 000|—|} Zinsenkonto . . e 45 659C 11231 11282 11324 11326 11332 11339 LLORE Knker Diners M Ferie unseren A109 ç Duisburg-Meiderid. zu der 6) Wahlen in den Aufsichtsrat. : Filiale Asw:eréleben E05 | Rü>lage zum Kabelinftandhaltungsfonds 93 200|— 14874 11401 11482, 11402 22860 E 21298 en und am 98. April 1909 in das Handels- v s ete v 6 Juni 1909, Nachmittags | Die Teilnehmer an Ee ater g e Haf n G fabrik G. m. b. H) Cassel | 199 394/84 Absrewungen au]: 976.06 11821 11862 11900 11904 11935 12(07 12033 register eingetragenen Herabsehungen des Grunde | 3 Uhr, in unserem Geschäftslokal in Dutisburg- ati A aer M L augnis Ha io E R 34 000|— N Kabelvorrat M f L 1e 12072 12105 12122 12135 12191 12214 | kapitals von 4 822 000,— auf 4 739 000, Bez. | Meideri< fstatlfindenden fiebenten ordentlichen | ier den Besiß der Aktien bis späteftens “5005 198/45 2905 128/45 | Maschinen " S aRE 12238 12287 12301 12375 12387 12401 12468 | die Zusammenlegung des Restes von sieben zu eins | Generalversammlung ergebenst einzuladen. 28. Mai 1909, Abends, gegen Aushändiguna | b ERE A Kredit. Mobilien Dil 12531 12543 12544 12554 12642 12648 12657 | fordern wir biermit die Gläubiger unserer Gesell» Tagesorduung : 5 iner Eintrittskarte zu deponieren, und ivar bei den Debet. Gewiun- und Verluftkonto pro X area: Apparate 81 40 181/52 12700 12719 12757 12765 12821 12850 12869 | haft auf, ihre Ansprüche bei uns anzumelden. 1) Vorlage der Bilanz nebst Gewinn- und Verlust- Gesellschaftskassen in Münches, Ridlerstr. 31, | S f « e Y : S 19898 12971 13021 13036 13122 13140 13156 Weimar, den 8. Mai 1909. j re<nung per 31. Dezember 1908 sowie der Hemelingen bei Bremen, Posistr. 1, Berlin C, | k M _ s M A Amortisation des Kabelneßes . . . 263 000/- 13375 13380 13404 13456 13565 13581 13627 | Otto Heher Holzpflege 1 Holzbearbeitung D MUROA Vorstands a der Ar Bilanz Kaiserstr. 31, oder in München bei der Filiale | Ashreounge A En Sa u 1‘ S E R Verzinsung der Obligationen 270 120 t 13637 13689 13749 13750 13770 13856 13889 ; 2) Beschlußfaffung über Beneym g der Dresduer Bank, Promenadeplay, bezw. in |ff eneralunkosten 74 s S j P 994 18008 1 R 2 al 13931 13935 14043 14062 14094 14146 14211 Aktiengesellschast. j n und Even dung Dee 0s Vorstands und | Bremen bei der Deutschen Nationalbauk oder |ff Gewinnsaldo 233 535/78 La oor nba Bruttogewinn . . . . 9 2912 336191 | E 2 212 336/91 E L E06 14607 14516 1B 14835 D i M Sri n oierats A i in Verlin bei der Firma Koppel & Co., Pariser |Y | Hassia*, Ma In der heutigen Generalversammlung ist die Dividende jue K Geschäftsjahr 1908 auf p Î 14495 I L 2 ) 10 1 ——————— L y lay 6. E | E iein : 166 j 4 teselbe wird von jeßt an mit Á 65,— = Pol. fl. , auf jede e gegen LEOEE 12081 15147 15369 15383 19459 [9484] E Tidnue i eivecich, den 14. Mai 1909. " München, den 15. Mai 1909, [ | nto, Beymbirgt Reingewinn 4 12 (4 Vgbündigung des Dit ivendenscheines Nez ausbezahlt bei der Gesellschaft selbst oder bei 12220 S1 Ep eza 15770 15812 _ Außerordentliche Generalversammlung Ler Duisburg- P Vorfiand. i ete E r Klezi : Verteilung: der Dresduer Bauk in Berlin oder deren Niederlassungeu L E Maga 15422 15865 15%76 15879 15980 16921 Schillerwerk Vodetss Trt e as A Uhr, ROSIERL E S E E N A 9e 900r L sté Worsigtnber i j | | Dividende 12%: ciemen : f 180 000,— Chemuit, Fraukfurt am Main, Hamburg, Hannover, Ma , 2e 10902 18948 16236 995 | derg am +4 , , 9 A __ M | Vertragsmäßige Tantiemen . . . » 9, oder 0 : L 4 16165 1E421 16234 16949 16677 | M B GR M EE pordutingt Chemische Werke vorm. P. Römer & Co, M | |} Arbeiterbeteiligung 10 000, dem A. Schaffhausen schen Bautzerais Sit Derlin oder B 1EB41 16680 16881 16686 16693 L AORIO j Saale). F 4 | } Dispositionsfonds v O Ér AEMEL LAE | N , Stettin oder 16773 16774 16805 1686 Ñ Ablabeaung Des Bres ires Die 4 E e General- Fnternationale Baugesellschaft. _B | } Vortrag auf neue Rechnung. _. „2916,38 Darm Ee am Main, Halle a. S., Hannover, S 17040 17057 17117 1729| ‘Godeôberg, den 15. Mai 1909. versammlung unserer Gesellshaft findet am Fn der heute stattgehabten Generalversamm" l #6 233 535,78 M der Direction der Disconto-Gesellschaft in Verlin, Bremen oder Frankfurt am Main, 17346 17353 17370 17396 , " Dee Auffichtsrat. 12. Juni d. J., Vocmittags 10 Uhr, in | wurde d'e Dividende für das G-\häftejahr 190 . F errn 773 34086 der Ter bause S. Bleichröder, Berlin, 17576 17593 17620 17627 Schiller. Nienburg (Saale) in unserem Geschäftslokale statt. | auf die Prioritätsaktien mit 12 %/%=/ 36,— un | 943 349 x Mou der Nationalbank für Deuishlaud, Verlin, 17799 17809 17862 17688 : S Tagesorduung : auf die Stammaktien mit UD%/%=ÆÈÆ 72 F Der Auffichtsrat. G. Plaut. Der Vorftand. Pulvermacher. C. Ronke. dem Bankhause A. Levy, Cöln, 17937 17968 18032 1806|, 1) Geschäftsberiht des Vorstands sowie Vorlage | festgeseßt. Die Auszahlung erfolgt von heute a | Die auf 1D 0/6 = -#( 120,— pro Aktie festgeseßte Dividende gelangt sofort gegen Ein- dem Banthaule D e enheim je, > Co., Cölu, 18153 18159 18216 18217 | [16154] Bekauntmachung, t ver Bilanz und der Gewinn- und Verlustrehnung, | gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 26 lieferung des Dividendenscheins für 1908 bei der Deutschen Vank und der Dresduer aut St ttgart der Nederlandsche Mandel Maatschappij, Amsterdam, 18384 18391 18405 18436 | Die ordentliche Genexalversammlung. er er Si 10 05, er Wer Prioritätsaktien und Nr? 34 der Stammaktien L i i der Filiale der Dresdner Bank in Caffel und der Württembergischen Vereinsbank in Stutigar der Amstordamsche Bank, Amsterdam, 18867 18 915 18940 18984 D eutlhlaud“ e Bange e Eden 6, Juni 9) Bericht des Aufsichisrais über die Prüfung der aue a den enten Vereiusbauk * zur U 1, ben 10. Mai 1909 der Firma R. Mees & Zoouen, Rotterdam. j 50/ 10919 : C / 0 L S / 3erl ung und r , ‘, o A C, . 7 Í 3, Mat 1909. 19067 19100 19103 19197 19207 19250 | 1909, Nachmiitags 2 Uhr, in nd Friedent- Bilam, her Genn L beck G bei Herrn E. J. Meyer in Verlin, Voßstraße D Aktien-Gesellschaft für Federftahl-Judustrie, vorm. A. Hirs<h «& Co. Cöln, den 13, Mai 1A Die Direktion. 19820 19388 19478 1240 19500 IgR | de 1 Ge ag edorvum gt » Beschluß über pie Genebmigung der Bilanz und | bel perren M: Me Bari G Ao Balve ma dee viente 76 19902 19908 19920 199689 20040 20092 | 1) Rechenschaftsberiht des Vorstand®. über die Verteilung des Reingewinns sow!e Ent- bei der Bayerischen Vereinsbauk in München: 90143 2 161 90162 90177 20182 20212 | 2) Neuwahl des Vorstands. lastung des. Vorstands. und Aufsichtsrats. tfuei a, M., den 14. Mai 1909. 20216 222 90230 20266 20285 20301 3) Sonstiges. 4) Wahl pon Mete V iy bacanen Fran Der Auffichtsrat. 20394 20435 20442 20467 20905 20522 Der Vorstand. Emil Wasser fuhr Ritter. Heinrich Flinsh. 20536 20688 20639 20700 20701 20739 J, B. Breusch. I. Schempp. pi i

î

A