1909 / 115 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

.

O f Dritte.Beilage

Bulgarien. 8, 6/9. Provisorisher Konkursmafseverwalter : Advokat Dr. Aron ] vertreten. Nah Erledigung der Regularien, Festseßung der zur

Schorr in Lemberg. Wahltagfahrt (Termin zur Wahl des definitiven | Verteilung gelangenden Divtdende auf 609/09 und t f 4 ? ? f z 2 I E E. Dae e Mean 1 M uropa Ne Munde Konkursmasßseverwalters) 19. Mai 1909, Vormittags 9 Uhr. Die Aufsichtêrat und Vorstand wurden die f eraraén A anf ia N z j : ont reu Î en Staatsan ci éer St. Petersburg, für holer afrei erklärt. Die aus der Stadt Forderungen sind bis zum 25. Juni 1909 bei dem genannten Gericht | diesjährigen Tagesordnung stehenden Anträge der Verwaltung be- l zum cu en ci anzeigel j \ ® oder dem Gouveraement St. Petersburg eintreffenden Reisenden anzumelden; in der Anmeldung is ein in Lemberg wohnhafter Zu- | raten und diesen Anträgen gemäß beschlossen, das Grundkapital um : \ - unterliegen einer ärztlichen Untersuhung “und einer fünftägigen ärzt - stellungsbevollmähtigter namhaft zu machen. - Liguidierungstagfahrt | 3 000 000 4, also von bisber 16 000 000 6 auf 19 000 000 /6 dur j B li M ta den 17 Mai 41909 ey en Arzt- | (Termin zur Feststellung dex. Ansprüche) 30. Suni 1909, Vormittags | Ausgabe von 3000 Stück neuen, über je 1000 46 lautenden Inhaber- er ll, on g, : E lihen UeberwaQung an Lon Aufenthaltsort. (Vergl. „R.-Anz." | ÿ Uhr, Saal Nr. 13 aktien zu erhöhen. Diese neuen Aktien werden von der Berliner R Ü G r. z r . . J . , L P i S p E E ———————————— Abe S E E Es vom 2. Oktober v p ) ; Finnland. He RROUE L Fuele nen 103 1 Ener, Boy der n. L erte Leil und da ufgeld, zusa üde- S is 4 E s - egypte Inställelsedag (Termin zur Anmeldung und Prüfung der | ziasen von dem vierten N E i E N R Wetterberit vom 16. Mai 1909, Vormittags 9 Uhr. Wetterbericht vom 17. Mai 1909, Vormittags 9 ühr. 8 Der internationale Gesundheitsrat in Alexandrien hat beshlofsen, | Forderungen Verlust der Forderung bei nicht ordnungsmäßiger An- | zum Zahlungötage sofort, der Rest nah Mafgabe der Beschlüsse des e i E für Herkünfte von Djeddah das Pestreglement außer An- meldung). Die Annahme eines kundigen Vertreters, am besten eines | Vorstandes und des Aufsichtôrats spätestens bis Un 31. Dezember 1910 D (Schluß aus der Zweiten Beilage.) E x wendung zu seßen (vergl, „R.-Anz," vom 27. v. M. Nr. 98). Anwalts, ist für ausländische Gläubiger nit zu entbehren. ¡ju zahlen ist. Die Aktlen nehmen mit dem vierten Teil des Nenn- p abudon, 16, Mai (W. T. B.) (Shluß.) 2 9/6 Englische Name der N aRE s jet g- E E | Schuldner Inställelse- Gericht wertes an der Dividende für das ganze Geschäftsjahr 1909, mit den j Konsols 854, Silber 24/3, Privatdiskont 1/16, Bankausgang | Beobachtungs- i '| Weller der leyten b d G 6 dag A E restlichen drei Vierteilen nah Verhältnis der Zeit der Einzahlung bis I 9000 Pfd. Sterl. station stärke 24 Stunden Handel un ewerbe. R Engdahl, Kaufmann 10. 6.09 Vehmo s0ckens Härads- | um Schlusse des betreffenden Geschäftsjahres teil.” Außérdein würdet M Paris, 15. Mai. (W. T...B.). (Schluß.) 3 9%/_Franiz. Aus den im Reichsamt des Z \ estellten rätk, ncch einige nebensähliche Aenderungen des Statuts beshlossen, welche 2 Rente 97 O D tr en er (Ans en m Ne s amt de neen is ammengs ellten | Edla Wilhelmina Nikander, | der Verwaltung die Möglichkeit geben, neben den ordentlichen B Madrid, 15. Mai. (W. T. B. Börse geschlossen. : „Nachrichten für Handel un ndustrie".){ . Händlerin 21:0 Abo Râdstufvurätt. Vorstandsmitgliedecn auch dauernd stellvertretende Vorstandsmitglieder Lissabon, 15. Mai. (W. T. B.) Goldagio 17s. Borkum _766,9 \[NND _ 1 heiter Wälder und Hölzer Cubas. [A m R Dau B n Ei Meldung des „W. T. B." aus Düsseldorf betrug der New ors | E O Ms (SBlL) U Sn T N L hae: i J é E E E CET I - SUaJA JSUUB- A eb. R. O. i ntsprechend, bewegie a j S s Die Wälder der Infel Cuba wurden früher und werden noch kunta r. 1. benäümnda / Versand des Stahlwerkyerbandes im Monat April 1909 an | stilleren Sea Börs hen N Rg Di L ealtuna war nit | © L LROA S E mit einer folgernshweren Nachlässigkeit behandelt, und kein Schuß- andelslag G Tammersors Râdstufvu- | Produkten A: 364 669 t (Rohftahlgewiht) gegen 520 811 & im März | einheitlih, es überwogen jedo die Rückgänge, da sowohl die berufs- Swinemünde _76 wolkenl. gese für Waldland ift dort in Kraft. Indefsen sind in den Wäldern E a rätk, d. F. und 371956 t im April 1908. Der effektive Versand war | mäßigen Kreise, als wie das Publikum Realisationen vornahmen. Die Rügenwalder-| die 1chönsten Hölzer für die Möbelerzeugung und für Bauzwécke in | John Näberg, Bälker .. /, 5,09 Tavastehus Râdstufvu- | höher als der rechnung8mäßige, weil größere Mengen für den | Kursveränderungen waren, den geringen Umsäßen entsprechend, nur münde WSW 3 \wolkenl. so reichlichen Beständen vorhanden, daß nicht nur der Bedarf der i i rätt, März berechnet wurden, die taisächlich erst im April $um Vero unbedeutend. Schluß stetig. Aktienumsaß 210 000 Stück. Geld auf | Neufahrwasser 3 \WSW 2\wolkenl. Insel gedeckt werden kann, sondern für die Ausfuhr große Mengen | Zanne Kusti Pietikäinen, G sand kamen. Von dem Aprilversand entfallen auf Halbzeug 94 StundenDurchshn.-Zinsrate nom., do. Zinsrate für letztes Darlehn | Memel | 766,4 [WSW 4\wolkenl. zur Verfügung bleiben. Das beim S{lagen des Nutholzes ver- Kaufmann : NilsiÏÿ och Muuruvesì 109 340 t (144 946 t im März d. J. und 104103 t im April 1908), | des Tages nom., Wechsel auf London (60 Tage) 4,86,45, Cable Trans- 34 \N 9 \beit bleibende Abfallholz muß zumeist aus Mangel an Verwendung ver- 7 2 _socknars Häradsrätt. auf Eisenbahnmaterial 123 881 6 (204456 t im März d. J. und | fers 4,88,00 Silber, Commercial Bars 52?/s. Tendenz für Geld: A\íaden_____ NO Hettee nihtet werden. wte ; i « way | Afseli Salokorpi, Bäder . 26. (, 09 Lahtis Râdstufvurätkt. 141 128 t im April 1908) und auf Formeisen 131 448 t (171 409 & | Reicht E f Hannover 67,5 D 3lhalbbed. Die Staatsforsten der Insel Cuba nehmen etnen Raum von | Theodor Mitelck, Kaufmann 9. 7.09 Wiborgs Râdstufvurätt. im März d. I. und 126 125 t im April 1908). Rio de Janeiro, 15. Mai. (W. T. B.) Wesel auf | Berlin "767,3 |NNO 3\wolkenl. rund 37 000 Caballerias oder 496 540 ha ein; die wichtigsten Provinzen | Johannes Miel, Kaufmann . 7.09 Wiborgs Rädstufvurätt. Die württembergishen Staatseisenbahnen verein- | London 155/23. i Dresden | 766, Windst. |Regen hinsichtlih ‘der Staatsforsten sind Oriente und Santa Clara. Die | Die Firma F. W. Mielck L | nahmten im April 1909: 5 680 000 # (gegen def. mehr 190 000 f). j ; ; : b einzelnen Provinzen haben Staatsforsten in folgender Ausdehnung & Co . 7,09 Wiborgs Râdstufvurätt. Einnahme vom 1. April 1909 bis legten April 1909: 5 680 000 Breslau |_(M Windft. (halb bed. (in Hektaren) aufzuweisen: Ortente 210 200, Santa Clara 124 660, Hilma Maria Tuominen, E (gegen def. mehr 190 C00 46). Laut Meldung des „W. T. B.“ Kursberihte von den aus wärtigen Warenmärkten. Bromberg |_767,6- NO 2hsheiter Pinar del Rio 60 000, Matanzas 46 000, Camaguey 3% 680 und Händlerin j . 6.09 Wiborgs Râdstufvuräütt. betrugen die Ginnahmen der Oesterreichischen Südbahn vom ¿ i g é Dee 330 |NO 3\wolkenl. Ppabana 20 000, i 0 e 1 gat Taayi Hiltunen, Kaufmann 10. 7.09 Rautalampi och Vesanto 1. bis 10. Mat: 3217 660 Kronen, gegen die definitiven Einnahmen | Magdeburg, 17. Mai. (W. T. B.) Zu erbe ae P Franffurt, M. | 763,3 (NO 3 |heiter __ Die Namen der verschiedenen, in den Wäldern der Inseln zu socknars Häradsrätt. des entsprehenden Zeitraums des Vorjahres Mindereinnahme 283 021 | zuer 88 Grad 0. S. 10,45—10,50, Nahprodukle N 2 50. | 6 R (769 4 N 3 [halb bed findenden Nußhölzer sind die folgenden: Aa Pablfnta Toivo Karhunen, Kaufmann & 28. 9. 09 f v Kronen und gegen die provisorischen Einnahmen 112 177 Kronen | —,—, Stimmung: Ruhiger. Dae I 4 F: S 20.00 bis Karlsruhe, B. ( NNO halb bed. 5 Gebräuchlihe Namen { Wissenschastlihe Namen b Zahlunaseinstellungen liegen vor von: weniger. Die Einnahmen der Anatolishen Eisenbahnen | Rristallzucker I mit Sack De g E U Le s München 25 |SO 2lhalbbed.| 10,9 B Hölzer. E : Axel Wilhelm Forsman, Kapitän, sowie der Fiuma Math. betrugen vom 283. bis 29. April 1909: 84 646 Fr. (— 43 299 Fr.), | Gem. Melis 1 _m a ' (2 mmung: ° S g: au Ï M 1K it 1. X 1909: 17 i N | 1. Produkt Transit frei an Bord Hamburg: Mai 4 Racuia alboñcáns, T Forêman, Abo; seit 1. Januar 1909: 1758 276 Fr. (— 157 621 Fr.). Die Ein- G b Zuni 10,60 Gd., 10,65 B L aas aria O O Kustaa Viteli, Buhkändler, Orivesi sockens kyrkoby; nahmen der Mazedonischen Eisenbahn (Salonik—Monastir) 10, 4 Es, 70 e A fer Avant 10724 Gd. | Ln opairarei Aren id der Handelsfirma Lohjan Osuusliike, Virkkala r. 1, kojo; betrugen vom 23. bis 29. April 1909: Stammlinie (219 km) ¡— beze I Sd, 10/70 Dry i pel O 4 33 9 |SSO 1|wolki 6,1 O S Erytroxylum obovatum. 1 &, Varis, Kaufmann, Ioensuu; Akselti Särki järvi Sciéiittin 55 641 Fr. (mehr 20910 Fr.), seit 1. Januar 804 967 Fr. (mehr 10/75 Br., —,— bez, Oktober 10,00 Gd., 10,05 Br., —,— bes. Malin Head | 763,2 olkig | Hl r E S Cortik 2e A0 8 P R Tammerfors; y ' | 17761 Fr.). Der provisorishe Ausweis der Bruttoeinnahmen der Stimmung: Ruhig. W. T. B.) Rüböl loko 60,00 Valenti 762,6 10 2bedeckt | 7,8 temlih heit Valentia 759,4 |Windft. [bedeckt Nachts Nieders. Es Cer uronen, Restaurateur, Wiborg; Oskari Oikari, Kyrkslätt; | Warshau-Wiener Cis enbahn für den Monat März 1909 ergibt Cöln, 15. Mai. (W. T. B.) RU oko 60,00, per | Valentia |_(62,9 Z - Pen i N TEsnicabg.. Pr.) Carne de doncella. . . . Byrsonima lucida, C L 5 i ' ) : 24 036 S c Oktober 59,00. (Eönigsbg., Pr.) (Eönigsbg., Pr.) Arm 2 7 : Foh. Takkinen, Kaufmann, St. Michel; cine Gesamteinnahme von 2(34 036 Rubel gegen 1 969 380 Nubel ' ; : g8Dg+., E T rQ E f Caoba . . « « « « . « BSwietenia:mahoganl, der Firma Parnäinea & Pitkä thali: im Vorjahre. Die Einnahmen Januar bis März betragen 5 774 689 Bremen, 15. Mai, (W. T. B.) (Börsenshlußberiht.) | Scilly 761,3 [ONO 2\wolkig | 0 | ziemli heiter | Scilly 759,5 [WNW 3\wolkig ziemlich heiter Co A r ¿OCedrélla ‘odóratà. R Q arnûnea & Pitfkäney, Jhali; 5 5 862 376 N Nar , gal ivatnoti Smalz. Fest. Loko, Tubs und Firkin 57 E 7 "e EREE A G C Hiob Himanen, Kaufmann, Kivir.ebd ; Rubel gegen 5 862 376 Nubel im Vorjahre. E! yatnotierungen. d G i ' Difitelle Noti , (Oaasel) e Oa) odo s d ae tiin 4x s 0 OIDONA ANMES: Johan Richard Hagelin, Kaufmann, Helsingfors ; Budapest, 15. Mai. (W. T. B.) Sertenziehuna der oppeleimer 58. Kaffee. Ruhig, Dsfitele r | Aberdeen 764,8 [WNW 1 wolkig |__5,0|_1_| meist bewölkt Aberdeen 763,0 |[SO _ 2bedeckt Nachts Nieders. 7 (Magdeburg) agten er

Chicharron prieto Chuncoa abovate ag L E 18 S Eee O be O Los 006 206 de O S ANE I S |

L Ik DIIOLO 6&9 D c ( O, s ; ck z 26 33! 9 91 2 9 c 2796 O I ç c

D L E e O Calicophyllum candidissimum. e E A O 9899 2918 3429 Ans Es 2608 3627 163A S0 a8 n S Hamburg, 19. Mai. (W. T. B.) Petroleum amerik. | Shields | 765,2 |[SW 2|wolkig 3/91 0 _meisi bewölft Shields _760,9 NO 3\bedeckt ziemli he R: E as H. V. Canth, Schuhmacher, Tavastehus; 4298 4374-4409 4487 4516 4912 5052 5418 5420 5492 5663 5689 5753 spez. Gewicht 0,800 ° loko flau 7,00. | | ((GrünbergSechl.) n : J, (GrfinbengBs Frijolillo amarillo . - « « Lenchocarpus tatifolius. R Christian Ladewig, Kaufmann, Helfingfors 5784 5822 5844 5924 5946 5971. Es gewannen 200000 Kronen Ser, 1335 Hamburg, 17. Mai. (W. T. B.) Kaffee. (Vormitlags- | Holyhead 764,4 |ONO 3lhalbbed.| 7,2| 0 | meist bewölkt Holyhead 759,6 D ___4wolkig meist bewölkt Guao de costa . . . « . Rhus motopium. é A ! bid Nr. 31, 20000 Kronen Ser. 5971 Nr. 13, 10000 Kronen Ser. 2091 Nr. 4. beriht.) Good average Santos 2 tai 332 Gd., September 324 G, | (Mülhaas., Els.) (Mülhans., Kls.) Ag è - + o (0 /) QRRERTIS totiodes, Rumänien. Je 2000 Kronen Ser. 2486 Nr. 42, Ser. 3846 Nr. 3%, Ser. 5822 Dezember 314 Gd, März 314 Gd. Ruhig. Zucker- | Jgle d'Aix

Guayacan . . . . . « « Guajacum officinaloe. / E Nr. 28, Ser. 5971 Nr. 7. Je 1000 Kronen Ser. 286 Nr. 27 markt. (Anfangsbericht.) Rübenrohzucker I. Produkt Basis 88 %/o (Friedrichshaf.) ‘(Friedrichshaf.) Jaimiqui . . . . . « « Byrsonima lucida. Anmeldung Ser. 362 Nr. 2, Ser. 354 Nr. 35, Ser. 467 Nr. 28, Ser. 2475 Rendement neue Usance, frei an Bord Hamburg Mai 10,60, St. n 759,6 [NO Alheiter c vorwiegend E ettér St. Mathieu | 760,7 [NW 4|wolkenl.| ¿iemlich heiter

Jamaquey . . « « « « Boelaira mucronata, Handelsgericht | Name des Falliten der Verifizierung Nr. 21, Ser. 2486 Nr. 41, Ser. 2899_Nr. 22, Ser. 2918 Nr. 10, Sunt 10,574, August 10,70, Oktober 10,024, Dezember 10,00, Märi :

Witterungs- Name der

verlauf ] der legten Beobachtungs-

24 Stunden station

Hrer. ea

Wind-

rihtung, Wind- Wetter slärke

@ o P CD i Dm C

eratur elsius s Niederschlag

edersdlag in Stunden

24 Stunde in 45° Breite

Barometerftand j auf Meere8- miveau u. Shwere __g_in 45° Breite Barometerstand auf Meere®- Temperatur

niveau u. Schwere

Tem in

5

?

: n

N N

Y P '

E M aae Se Sr: S eck a. e 0.» p om e E E O ziemlih heiter | Borkum 753,6 |O 7 \bededt 6,3/ 13 [Nachts Niederschl. \ N meist bewölkt Keitum 758,7 |[(SO SRegen |__4, __meist bewölkt ziemlich heiter Hamburg 757,7 |DSO 4\Regen . 5,6|_ 2 [Nachts Niederschl. ziemli heiter Swinemünde | 760,5 |OSO 4shalb bed.| 10,2 vorwiegend heiter

: Rügenwalder-| meist bewöltt | münde | 763,20 _ blwolfig | 94 0 orwiegend, eter meist bewölki Neufahrwasser/ 765,8 |DNO d |bedeckt |__9,1|_0 [vorwiegend heiter vorwiegend heiter | Memel 768,5 |[DSO 3\bedeckt ) vorwiegend heiter

vorwiegend heiter | Aachen 754,3 (SW 4sbedeckt | 144 0 | meist bewölkt

“ziemli heiter | Hannover __ 75120 2Regen |__6 Nachts Niederl. ziemlich heiter , 758,1 (DNO 3 wolkig |_13,0 vorwiegend heiter

ziemlich heiter Dresden 757,2 [DSO 2 halbbed.| 17, vorwiegend heiter

lemliS heller | Bredlau | 760,2 (SO 2 sbededckt | 12,8/ 0 [vorwiegend heiter ciemlih heiter | Bromberg |_ 76340 _ 3\wolkig |_ 12,9 meist bewölkt vorwiegend heiter | Meß 756,3 |SSW 4\bedeckt |_ 1349 _meist_bewölkt

vorwiegend beiter | Frankfurt, M. | 757,0 (SW 2\bedeckWt |_48_2 Nachts Niederschl. vorwiegend heiter Karlsruhe, B. | 758,0 (SW 1\bedeckt 3,8| Nachts Niederschl.

ziemli heiter München 757,5 |W 3\beiler | 186,3] 0 | ziemlich beiter

(Wilhelmsbav.) e ; (Wilhelmshay.) vorwiegend heiter | Stornoway _761,4 (DSO b6heiter __| [Nachts Niederl.

(Kiel) e y |(Kie)) ziemli heiter Malin Head | 758,1 |S 3\bedeckt 2 [Nachts Niederl.

(Wustrow i. M.) (Wustrow i. M.)

OOIOP

j l

[W) O O ol oll ala] o] olalalala]e

3,3

Stornoway | 764,2 Windst. heiter

; S L CeraSIE OUFIOE ÎS, n (UajanI asus occidentalis Frans Hedenftröm, Kaufmann, Abo;

765,7 [ONO A4lwolkig | 11,4| 0 | ziemli heiter | Isle d'Aix |_759,7 N UAheiter Nachts Niedersl.

iqui de cos N ighi 9190 5 92 ck 9/95 c z= Or c | Bamber (Bamberg) Jiqui de costa . . . .‘. Malpighia obovata. Forderungen Ser. 3429 Nr. 23, Ser. 3473 Nr. 8, Ser. 3559 Nr. 24, Ser. 3559 10,20. Matt. (W. T. B) Raps August 15,40 Gd,, | Gridnez | 763,1 /ONO 2|wolkenl. / is Y ter Grionez 754,4 INNO (|bededt iemit Loder

Jocuma prieto . . . . . Syderoxylon mastichodendron. bis anz Nr. 46 “3596 Nr. 23, Ser. 4247 Nr. 1: . 5052 Nr. Budapest, 15. Mat. : Jucaro prieto . . . « « Busiída capitata. U a6 aa 4 a dot Ae E dna 4 15,50 Br. Paris 760,5 [NNO _2|bedeckt = Paris 754,4 |S ¡Rege A s O S Cameraria latifolia. #6 B Doli | Const. Nicolopol, 4./17. Mai | 14./27. Mai New Vork, 15. Mai. (W. T. B.) In der vergangenen London, 165. Mai. (W. T. B.) 96 °/o Javazucker prompt, | Blissingen | 767,4 |O 3 heiter F j Vlissingen 753,4 (WSW 2|bedeckt Majagua . . « . . « « Hibiscus tiliaceus., dd (Craiova) Kolontal- und 1909 4 1909, Woche wurden 896 000 Dollars Gold nah Frankrei 900 000 Dollars stetig, 11 h. 6 d. Verk. Rübenrohzucker Mai ruhig, Helder 766,5 [O 3 beiter Helder 752,2 [D 2 bededt Moruro de costa « « « « Acacia littoralis, __LeRE Manufakturwaren, Gold nah Argentinien und 2000 Dollars Gold na anderen Ländern 10 h. 74 d. Wert. R 75970 S K , N Bodoe 7623 N 5 beiter Quiebra hacha . . . « « Qopaifera bymenofolia, Calafat : ausgeführt, an Silber wurden 885 000 Dollars ausgeführt ; ein- Liverpool, 15. Mai. (W. T. B.) Baumwollen- | Bodoe 99, heiter Mbdta L Sve Roble real E S Tecoma longiflora. u A. A. Erlbaum, 6./19. Mai 15/28. Mai geführt wurden in der vergangenen Woche 150 C00 Dollars Gold Wochenbericht. (Die Ziffern in Klammern beziehen t) auf die Christiansund 758,7 SW 2 wolkig Christiansund | 766,9 SW 2/Schnee A C DSENOIA SSDiOO: Uhrmacher, Craiova 1909 1909. und 54000 Dollars Silber. Vorwoche.) Wochenumsaß 56 000 (5b 000), do. von amerikanisher | Sfudesnes 761,9 |NW 5 wolkig Skudesnes | 765,2 NO A\wolkenl.|__ 5,0

Tengue . . . « « « « « Poeppigia procera. Olt Fon N.Dumitrescu, 9./22. Mai J S 5. Mai. (W. T. B. Baumw. 47 000 (49 000), do. für Spekulation 2500 (4100), do. für “2 [Fx ;| : E E 765,2 |DSOD 3b a Ul E. Andira ermis. (Slatina) Slatina 1909. a Sa E tin La! E der Skagen 761,3 [WNW 6 heiter | : agen 765,2 |VD 3|bedeckt A0

Export 2100 (1100), do. für den Konsum 52000 (50 000), E (2 | s E li e E e c0 lo MNCOGAVIG IUGdS, Doli | Adam Angelescu, | 30. April/ ¡ Dollars gegen 15 050 000 Dollars in der Vorwoche. abgeliefert an Spinner 68 000 (70 000), Gesamtexport 6000 | Vestervig 764,0 NW_ b|Schnee_|_ M =— Vestervig 762,8 Ee s\bededckt —Q— Yaya . ., . Gualteria virgata. (Graiova) | Spezereiwaren- 13. Mai 1909 (7000), do. Import 80 000 (23 000), do. von E Kopenhagen | 765,7 |WNW 4shalb bed. c Kopenhagen |_763,6 |[DSO 7|Regen _|__ 96 1 Géettien cane ae E T handlung, Cratova| $4 000 (14 000), Vorrat 1 209 000 (1 d 20.008 Un Ver Karlstad 757 6 (WBNW 2R ; E Karlstad | 768,3 [(SW_ 2 heiter | 5, Maraîñi 15 A S cittwarenhantlung | 13, Mal 1N A S (1,006 000), do. oe P DDO), bo hon e Scalicbes 104 000 Stockholm 755,7 |[SW AsRegen R Stodholm 768,7 [ANW 2|wolkenl.| 6,7] Maralion «. « « , do. [ Ea E

( « Angcardium occidentalis. | |Shnittwarenhandlung, 13, Mai 1909 Berlin, 15, Mak Gogenberi#t für Giarle Shigte- uan O T

Moruro de sabana. « . «. Petophorum adriatum, | / i j ; fabrikate un ülsenfrühte von Marx abersTy. et ( t: 5 ç —— Zerns 766 3 |NW è2 enl 50 ae L eraoni Itoiia Dtru. A. Ciurezu, | 2./15. Mai | 12./26. Mai | 5 n f i : Paris, 15. Mai. (W. T. B.) (Sluß,) Rohzucker | Hernösand 755,2 (S 2hhalbbed. Hernösand 766,3 (N 2\wolfent.|___ 92 Peralejode sabana Byrsonima crassifolia / Markt für Kartoffelfabrikate bleibt andouernd fest und da da? An stetig, 88 0/9 neue Kondition 28— 284. Weißer Zucker matt, Nr. 3 | Haparanda | 757,6 N 2 GARET 96 E E E Haparanda | 762,8 [N 2 wolken. | 3,0

Mangle colorado ; , Rhizophora mwanglo. | Schnitt- und Eisen- 1909 1909. gebot von Ware gering ist, ziehen Preise weiter an. Ia. Kartoffel- e (0M C : x1 8 L Mangle blanco . . . «. «. Avicennia nitida. | warenhandlung, stärke 24—244 #6, 1a, Kartoffelmebl 24—244 #4, II. Karioffel- Le ice 290 Mai 314, Juni 314, Juli-August 31]s, Oktober- Riga 7647 WSG lelr | Riga 770 2 [Windit. \wolkenl.| 7,2

Moa e le l QUENCYS VIPENS: | Bre. i mebl 214—22 #4, gelber Sirup 26—26# 4, Kav.-Sirup 274—28 M, | Kt Or Two 02 j R Wilna 770,3 |SO l1\wolki 3,8 S S Lagunicularia racemosa |Gheorghe Gheorgiu,| 2/15. Mai Exvortsicup 28—284 t, Kartoffelzucker gelb 26—26} M, Kartoi}tel- j Amsterdam, 15. Mai. (W. T. B.) Java-Kaffee good Ma _767,0 S 1\wolkenl. E ———— L 7 [e wo an =1 T Spezereiwaren- 1909 c Ç L391 / ordinary 40. Bankazinn —. 767,3 |W 1/\bedeckt | Pinsk 767,0 /ND 1wolkig 13,3 Farben. : Tinbling zuer Ea aoI—2 S Me NE Qs d, BRPGS Antwervyen, 15. Mai. (V. D V) Petroleum. 7628 SSW 1 heite R Petersburg 7646 (WSW 2|bedeckt | 4,6

B a e N N Flfov | M. M. Sälceanu, | 18/31. Mai | 22. Mai/ 074-084 M, Dextrin ge fark weiß S und G i ate Raffiniertes Type weiß loko 22 by. Br, do. Mai 22 Br, O E E ms e ETE 1 —79 Bija ó achiote annato « « Bixa orellana. g “A c "3 / do. sekunda 284—29 46, Weizenstärke Halles@e und Schle! de d i 224 Br., do. Juli-August 224 Br Fest. Schmalz 764,5 [Windst. [wolkig 11,4/ 0 | e S L, al ACIS Brazil colorado . «- « « « Caoesalpinia crista. (Bukarest) | et E o 1909 4. Juni 1909. e G A a E E Do O 4A M V E 4+ Br., do. Zull-ZUg Ï E : [765,0 [Wind E T o Prag 758,7 [Windst. \wolkig 15,4 A e COUISIE HBGHS Bs A eisstärle (Strahlen- , do. (Stücken-) 52— i s i L I _— eo ——— M [257 1lhalbbed.| 16,4 Leo A Julias | Nr. 14 | Scabestärke 42—43 4, 1a. Maisstärke 36-364 #, Viktortaerb!en H gew ar “t 14 N a frhs (S Baumwo Se (788 S —, ole. E c E en E E A

v 0 , s, D orenz ° E e [4 l „L| ( e Z 10 | S O

Los guayabos

Wisby [761,3 [WSW8 wolkenl.| Bn 768,4 |NW 4swolkenl.| 5,4)

Lj 0 0 0 |

) Z\wolkeni.| 14,8 0 | Cagliari _|_761,5 [SO 4wolkenk.|__15,4 C j

Peralejo de monte «- « - Byrsonima cubensis, Serbi A e SaDeeblen- 20-08 M eine Erbsen 28-26 Futter Oel lief B erbien. 5—28 M, Rocherb|len Z20— / gr ddl , Yutler- s S s D —|——————

Goes A e E a Nista Matkowitch, Kaufmann in Wranja. Anmeldetermin: und Taubenerbsen 194—21,46, inl. weiße Bohnen 2425 4, flache webe Eetruna Pa BV ee in New York Po n Tot Cagliari S C (wol) 1 Jorojo S Cocos crispa. 29, Mai/11. Juni 1909. Verhandlungstermin : 1./14. Juni 1909. Bohnen S t, aare weiße CAuA N Si quiinie 8.45, do. Refined (in Cases) 10,90, do- Credit Balances at Oil City Warshau NW LUlhalb bed. O T Warschau _764, l\bedeckt |_11/ 8 Sn 4 L BOEDS corrallódendran. Todor Saw ith, Kaufmann in Leskowaß. Anmeldetermin: euge 2 Be E Be e A 60—70 x es 1,68, Schmalz Western steam 11,15, do. Rohe u. Brothers 11,35, | Thorshavn | 762,5 [Windst._ vos | 00 —| - | Thorshavbn | 765,4 0 4\wolll __ D Mamey colorado . « « « Lucuma bonplandii. 99. Mait/4. Juni 1909. Verhandlungstermin: 23. Mai/s. Juni 1909, Sen 36— 46 Ene S8 99— 5 « Winterrübs 26 961 K“, Getreidefracht nah Liverpool 14, Kaffee fair Rio Nr. 7 83/16, do. Rio Sevdisfjord ONO 6|Shnee S R Seydisfjord | 771,5 [SW wolkig | —3,2| Aguacate . . « « « « « Porsea gratissima. Petar Kiferowitch, Kaufmann in Schabaß. Anmeldetermin: enf 36—46 46, Hanfkörner 22—S2 s, n E [En fer Mobu Nr. 7 per Juni 6,80, do. do. per August 6,15, Zuter 3,42, Zinn Seydisfjord 7 UND 6\Scynee Eberboure | 758.2 (WNW 3 heiter E a S al ed QUOYOUS VIYONS, 97. Mai/9. Juni 1909. Verkandlungstermin: 30. Mai/12. Juni 1909. E e eb G Piager Non ‘Badrocizen weer 13 R 28 .90—29, 124, Kupfer 13,124—13,37#. Cherbourg 61,3 [DNO 4wolklig_ F S ot A (E e berett 1G 2 Fasern liefernde Bäume. Branko M. Atchimowitch, Kaufmann in Swilajnay. An- | Mais loko 171 i 184-194 6, L insgat L a Clermont S á4halbbed.|_16/ S q Slermont 1 tot [B 2 deen 1A Daquilla Lagetta lintearia. meldetermin: 15./28. Mai 1909. Verhandlungstermin : 16/29. Mai Las oto E E Tas L! T aa D, : ¿n Ausland Wie} 6 0 |Winvit, [bedeckt : Biarriß [762,5 |NW 3 [Regen 3 Guara domun.: ; ; : : j Cupania tómentota. 1909, O L LEN i; Cer E me ¿t La S Bering gen S RBINYE N 327 [Windst. wolkig 4A E Na | 762,2|Windst._ Regen s A 1415 d, Ta, bop, gel: Bano e hee 1541 (Die näheren Angaben über Verdingungen, „de, bein „Nud, g | Wrafau [67.0 A 53 fran [76a D Ia | 1E

jag C T , Koks Briketts elle getr. Biertreber 123—13 H, geïr, Getreide empe Uo ? aatsanzeiger" ausliegen, Tonn "en; C a Oa S CASNTEAN Lember | 763, D Zlbedeckt l Guama comun . . « . « Lonchocarpus pyxidanius Wagengestellung füx, i 1909: E R Mais\chlempe 154—17 H#, Malzkeime 125—13 , Roggenkleie Expedition während der Dienststunden von 9 bis 3 Uhr fcrdles Lemberg eza E bedeckt |__ 98/9 e Sema [1 7 SO _IlwoltenL.| E (IOAGAGOR , «« » 6 «e MBDANODME CUDSNDE, 12—124 4, Weizenkleie 12—124 H#. (Alles für 100 kg ab Bahn werden.) Hermanstad S i

1 O s e e ss) QOCOW ENONA, R Is Mer Berlin bei Partien von mindestens 10 000 kg.) Éa Triest __| 762,5 [DND #2 1830 —— Vi E A L Gummi und Ha r O as Gestellt 22 076 7 633 Bezirköfinanzverwaltung in Sofia, 4. Juni 1909: Lieferung von | Brindisi _|_762,4 S E O S E D webel: Lal e Cal, A « Oponúdias 106A Nicht gestellt Anschlag 20 306 Fr. Kaution: 1016 Fr. Livorno NV_ E A ————— Bde TELC E Ikdiee T S

n Triest |_761,5 WNW 1 wolkenl

) 3

: A : Kanzleimatertalien. mt Cedro Cedrela odorata am 16. Mai 1909: Böò es M O E benda, 4. Juni 1909: Lieferung von Gisen, Ble, Schrauben | Belgrad 763.1 SW | B V eiter_ ns E A L A Gestellt... 3124 116 x B u. dergl. für die bulgarishen Staatsbahnen. Anschlag 20 874,85 Fr. | Helsingfors | 760,5 |SW _ bede | 4, E E Helsingfors | 766,7 /NW ösdeiter | Ca C O HE IOHOOOR Nicht gestellt R N m Kaution 1044 Fr. Kuopio O S B heiter O —_— Kuopio L 33,3 WSW!1 wolken. Ma. e RUOOO istata. S Tao N Thal O0 O ü 759,9 [W 2ARegen } Ida R A S Kursberichte von den auswärtigen Fondsmärkten, 5 E G R E ———|— e Os A E ¿ a ;

Clusia rosea. Da Papigia excelsa. Laut Meldung des „W. T. B." ift in der am 13. und 14. d. M. amburg, 15. Malt. W. T. B.) (Séluß. Gold in ? S REE T S AIE C 4 r (01,09 atv VED.| 41, A tan L —— |—=z==- O latifolia. in Berlin zwischen deutschen, englishen und französischen Vertretern vei das Ait agramin 92790 a 2784 G Silber M BUZLL das 575 bedeckt | 13,00" E Lugano |_762,3 W “1bedeckt | 120|_ 9 |__ Anacardium occidontale. folgendes vereinbart: ‘Die deute Epe Io! 300 krr u | inb 4e Rente M,/N. pr Arr. 10 Uhr $0 Min. (W. T, B) Observatoriums Lindenberg bei Beeskow, Sins E \NW_ imofig | 2818| _—___ | Dunrosneh [765,3 (D —! egen Mammea american®e, 1 . 49/ 1e [It pr. Arr. 60, esterr. ente in ï ——————— R 1ER Lon S6 E E T ail 558 N Uiwolken Pinus Sao aA erbauenden Linien der Hankow—Chengtu - Eisenbahn den Chef- Fr. p ult. 96,40, 4s 49/9 Goldrente 11385, A 4 9/0 2 veröffentliht vom Berliner Wetterbureau. Portland Bill | 762,1 [ONO 4lhalb bed. Portland Bill| 758,1 \NW 4\wolkenl.] G E Andira inermis, ingenieur präsentieren, während der englischen Gruppye die | Rente in Kr.-W. 93,45, Türkische Lose per M. d. M. 186,75, i Orachenaufstieg vom 17. Mai 1909, 6 his 8 Uhr Vormittags: Ein Hochdruckgebiet über Mitteleuropa hat sich weiter aus- Hochdruckgebiete über 770 ma liegen über Island und West- „ofgeitklten Arten find no ungefähr 80 verschiedene | NrÜlebalten beil Chefingenieurs für die Hankow—Canton-Cisenbahn | Buschtierader Eisenb. „Akt, L B i Nordwestbahnakt. Lit. B per Station ebreftet, von England bis Südrußland herrst eia fast gleichmäßiger | rußland, es sie verbindender Hochdruckrücken hat fich nordwärts vers Sorten von Obfitäumen und eine große Zahl sonstiger Bäume vors vorbehalten bleibt. Für die spätere Verlängerung der Chengtu-Bahn | ult. —,—, Oesterr. Staatsbahn per ult, 712,25, Südbahngesellshaf! F Seehöhe . . . . . | 122 m | 500 m | 1000 m | 1500 m |2700 m | uftbruck von 767 mm. Ein atlantishes Maximum hat si nord- lagert, ebenso eine Depression über Kontinentaleuropa, deren Minimum handen, terea Holz als Feuerung und zur Möbelfabrikation Ver- wird die Präsentation eines französishen bezw. ey lischen Chef- | 108,50, Wiener Bankverein 529,50, Kreditanstalt, Oesterr, per ull. : c wärts verlagert. Gin Tiefdruckgebiet über Mittelnorwegen ist nach | von 752 mm über den Niederlanden liegt und deren Ausläufer na wendung fiatet. Nach Cuba: Population, History and Resources ingenieurs beabsichtigt. An der Lieferung der Materialien | 639,00, Kreditbank, Ungar. allg. 752,00, Länderbank 451,50, Brüxer Temperatur C 10,1 | 13,9 | 10/1 6,2 | —1,8 Mittelschweden gewandert. In Deutschland herrscht bei s{chwaten | Südfrankreih und Böhmen reihen. In Deutschland ift das 1907.) i sollen Deutschland, England und Frankrei gleihmäßig parttzipieren. Kohlenbergwerk —,—- Montangesellshaft, Oesterr. Alp. 640,50, P Rel. F! E. (0/0 82 65 59 64 57 Winden heiteres, im Osten wolkenloses Wetter. Metter ziemlih trübe, meist wärmer und im Süden ruhig. I Zur Zeit wird die Üevernahme einer Anleihe von 5 500 000 Pfd. | Deutsche Reichsbanknoten pr. ult. 117,20, Untonbank 552,00, Prage® F Wind-Richtung .| 0 S0 30 S0 S0 4 Dejut \he Selewarte Norden wehen mäßige östliche Winde, im Nordwesten und im Süden Sterling in Aussicht genommmen, und zwar zu gleichen Teilen von | Cisenindustriegesellshaft 2570. M , Geshw.mps| 7 16 [18 11 8 y ift es regnerisch. ? Deutsche Seewarte. Zouturse im Auslande. der Deutsch-Asiatishen Bank, der Hongkong and Shanghai Banking / Himmel bedeckt, Wolken nicht erreiht. Vom Erdbodens;an bis e Corporation und der Banque de l’Indo China. Es ist beabsichtigt, [6 zu 500 m/Hdhe Temperaturzunahme. Salizien. diese Anleihe an den Börsen von Berlin, London und Paris zu 0 H - i

Konkurs ift eröffnet über das Vermögen des Kaufmanns notieren. (Schluß in der Dritten Beilage.) Fsak Ingwer in Lemberg, früher eingetragen unter der Firma In der am 15. Mai d. I. in Hannover abgehaltenen S. uawer, mittels Beschlufies des K. K. Landes- als Handels- Generalversammlung der Gebr. Körting Aktiengesellschaft waren

48, Abteilung V11, in Lemberg vom 9, Mai 1909 No. ex, * von dem bisher 16 000 000 4 betragenden Aktienkapital 9673000 #6