1909 / 116 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[17006]

î ] : i e neue | : 90 1698) Actiengesellschaft Norddeutshe Steingutfabrik, Grohn. Actiengesellschaft Korddentshe Steingut- | l, maden K heft von Dienötag, dex | Fünste Beila ge

L. 1909. x : Aktiva RGu unga f N e io. Eh Passiva. fabrik Grohn bei Bremen. 18. Mai d. J , ab

Zt E ü - bei der Mitteldeutschen Creditbauk in Berliy | 0 :

M i m n T | Die Dividende unserer Gesellschaft für das Ge n F J N - R Ew

À T A aifooo A per gtontapttattonto . .| 1 8600001 | (8Ntiabe 19600) Mvon Heute ab iere | eeibeR n anmsema Wilipp Guimever d um Deul\hen Reichsanzeiger und Könial

# An B E e io Änlethekonto 0,0 6 600 000|— bei dem E F: A UTLILO SAlefivger zur Ausgabe gelangen k L Tell Î cen taatsan ei ér d. Le : rep . g 7 G

" E L/G O8, L SOOLOOI Reservefondskonto . | 748 656/99 ati Lem 2 a Atien os a K Wuig, Keeis Zeit, den 17. Mai 1909. Î g i

Zugang 1908/09 28 443 47 Spezialreservefondskto. | 100 00 E 1000, Braunkohlenwerke Leonhard, R I T Berlin, Dienstag, den 18, Mai 1909

Delkrederefondskonto . . Untersuhung#\aten.

378 443 47 66 895 zahlbar. Abschreibung . : 26 44347 Dvidentenkonto A Grohn, den 15. Mai 1909, Aktiengesellschaft. : Aufgebote, Verlust- und Fundsadhen, Zustellungen u. dergl

l —— eo E e E N E t _ ———— -——— _— D D S C - S ————————— L | | c d. Kna ste dt. b 3, Unfall- und Invaliditäts N55 ä 7. Gr / le Mare Abschreibung in den leßten | Dividende pro 1908/09 | 130 000 Der Vorstan na | Nerfänfs N LOITAIS 2c, Bersicherung. c Cr Ref Wer/tigeröfen aften.

ate o ti in tin ee Borst 5 L Verkäufe Verpahitungen, dingunaea G Î N Zet er fi Grwerbs- und Wicshn ts enofsens<aften. ktiengesells, Immobilien 11 - Konto : laufende Zinsen . . 7 500 [16978] heren Laa rern atn 5 ) S eemtnas a

i | i L 480 000|— j | Unkostenkonto: Aktiva. Bilauz per 31. Dezember 1908. Pasfiva. l { E Bankausweise. Abschreibung 14 000|—| 466 000/— Umsaßprämtie, Pro- van m : O S [16986] e alke airs Bekanntmachungen.

L b |y E TON G E E Abschreibung in den leyten | | vision, Gratifika- E D 2 73 1TABBTT | | | tionen 20, 27 500 Immobilien: Ak1ienkapita!l 14 000 000— F 2) Kommanditgesellschaften Debet. Gewinn- und Verlustre<hnung am 230. September 1908 [16987]

2 Jahren M 24 264,96 . ät8anl Ï 4 625 000 S e é j ° N Aieunlacaadfonds E 875 000 Juf Aktien it. Aktiengesells<. b Sin Aktiengesellschaft Ferrum

Arbeiterwohnhäuserkonto: N | Tantiemekonto des Auf- ; Buchwert am 1. Juli 180 B Os e nit E 980 ved a Se 11 257 i s 905 451,54 Prioritätenaufgeldkonto 138 750|— 16992 An Generalunkostenkonlo . . . . 46 244 986,67 H e : . M D ° Abschreibung in den leyten p a konto: 1880 bis 31. De- eser ven: | O - Binsenkonto, gezahlte Zinsen‘, 79 800,72) 324 787/39)“ Erg onskonto: vorm. Rhein & Co,

ahren A4 26 738,89 e emb Dav aa BahnansSlußgleiskonto: 207 794,99 züglih Abgang 14 287 364,57

| | | | Gewi MSeanb 1/409 .. 23 531/10 x | ewinu- i I

Preis für den Raum einer 4 gespaltenen Petitzeile 30 d

Reingewinn i . Z þ. Gewinnreserve . 700 000,— i N btion. 5 Gewinnsaldo : 91 9965| 3. Mai dieses Jahres statt; j c. Spezialreserve _, 880 000,— | 8 150 000 Aktien Gesellschaft ü E —21 225/34 Generalversammlung e Gesellscent fir Ke Pensionsfonds *) “1 974210 _ Arienheller-Rheinbrohl. ut 604 814/93 —oxaralog | Qm Aufsihtsrat turnusmäßig ausgesiedenen H

i . S vuitd, au R M ees A O 12467 T Die Herren Aktionäre werden zu der am D é Borstehende Sewinn- und Verlustre<hnung hat dem Zawodzie O.-S,, d É 604 814/93 Dr. med. Marx Bloch zu Beuthen O.-S. Herr Direktor Brunnenanlage- und Wasser- | T Renung 66 537,02 t 31. Dejember : Unterstüßungsfonds M E P 160480 den 11. Juui 1909, Nachmittags 42 Uho E porgelegen und bei der vorgenommenen * T E M 27) Märi 1009, lac le Gleiwiß, und für Herrn Direktor Georg aa 13 690/58 ] 1908. 577889021 | 9418926900 Sparkafe der Arbeiter , . . . N Sn to-Gesel Taf Cle g deinish-Westfälishen Verlin, den 17 U M Anl..6 gegeben. Aktiengesellschaft Ferrum Professor Alfred Dricati ctien Vit OeRegtG Herx x E 3 6905 M E M amme E | onto nit eingelöster Prioritäten . 3 180 '— Zieconto-SelelsGaft Coln A-G. in Cöln, e H, . (arz 1909, - ] zu Veürchen neugewählt

L Gren - L B E: | So nidt Aa Dividende und | Sachsenhausen 5—7, stattfindenden ordentlichen Der Auffichtsrat. (vormals Rhein & Co.) Bn En

; Ber : | 1. Juli 1880 | 197 F s P ; Der Vorsitende: Unser Aufsichts Ö Maschinen- u.Geräte 1- Konto: A | Buchwert am 2aA 906 28 V 1627 50 Generalversammlung hierdur< eingeladen. „er Borhßende: Der V <tsrat besteht nunmehr aus; Bestand 1./4. 08 . . . .} 216 000 | M 1228 905,38 Bürci@cfikretite S Tagébvrdunne: gelad ius W., Do RGEHE A T E nan Baurat Numschôttel in Berlin, as s

: 4 ) 1. Juli 1) Berit des Norf i i Zugang 1908/09 10 171/91 | Zugang vom 1. Zuli | } Kreditoren: | ) Bericht des Vorstands und des Aufsichtsrats lanz ber 1. Oktober 1908. G : 226 171/91 | 1880 bis 31. De E 3 098 199 42 über das abgelaufene Ge\häftsjahr, Vorlegung 3 Pasfiva. fiat W. Hoffstaedt in Berlin, stellv.

: 9: ql 20: h zember 1908 ab- E der Bilanz per 31. D S Ld | L AbsBreibuna «——. « «> 22 171/91| 204 000 Ti S 98 724 099 25 | b. Banken s s N ANOD (29/0 À Mer ans per 31. Dezember 1908 nebst Gewinn- | JImmobilienkonto S dle ; | Mi d Abschreibung in den leyten E | | ¡üglih Abgang T OSFOOL ET | c. Diverse ] E b 429 433 [68 | und Verlustrechnung gund Beschlußfassung über S b eifanta a E L Sa Frlienkapitalkonto C 1 860 000) N ergutabesiber Paul von Nohrscheidt auf 10 Jahren 4 385 457.03 AbsGreibunaen vom / Gewinn- und Verlustkonto... .} 34217474 2) Beslußfafsung a Sntlaftüns 5 N Kolonleutensilienkonto. 0s Rondo “eee P 210 000— | Serrn Professor Alfred Pringsheim in München D Lee Monts: A | 1. Fuli 1880 bis | und Aufsichtörat ig von Vorstand Mee lenonto did 2 000/—}| Kontokorrentlono La 728/60 O Ee Max Löser in Gleiwiß O.„S. Ie R S S Tgila 31. Dezember E | 3) Wakbl zum Ausfsißtsrat. Q Een Und Prooutle Reservekont: «ooo oe) 791 473/30 | Halvodzie O.-S,, den 15. Mai 1909. Zugang 1908/09 . l ae | 1908, e 1894400991 11 008 470/72 | _ Aktionäre, welche ges Versammlung unter Aus- O O Reservefondskonto 2 O Aktiengesellschaft Ferrum vorm. Rhein & Co, | 234 193/22 S000. Bin E GUE E 95 837| - übung des Stimmrechts teilnehmen wollen E e 362 146/80] Rüstellungtkono A Der Vorstand. Abschreibung 23 193/22] 2 | Gerätscha\ten, Transportgefäße, Labo- A | ihre Aktien spätestens bis zum 5. Juni £909 Wecselbestand E 6 877/231) Gewinn- und Verlustkonlo S S p —————ROUL Wen etner, Abschreibung in den leßten | ratorien . | 1407 056/15) +*) Außerdem siad als Unterstüzungs- | entweder bei einem deutschen Notar oder gemäß | Effektenbleed 23 324/66 E E D i a da Norddeutfd 2 Jahren M A | Materialiea, Baumaterialen . . . . | 2123 B A stiftung von K. Oehler in Offenbach | Lx inisch-Wefta bei der Gesellschaft oder der E o E | Buchdruderei d Verl Gleftris< Licht- und Kraft- Rohstoffe, Fabrikate, Waren . . . . 13682 372/35) qm Main 4 420 000,— in Effekten | Ayeluis<-TBeflfälishen Discouto, Gesellschaft 4 182 467/24 / rei un erlagsa anlagekonto : | | Versicherungen . . 49 939/71) hei der Großherzoglihen Staats- | Cöln A.-G. in Cöln nebst doppeltem Nummern- Zawodzie O..S., den 30. 09 : | 4182 467/24 | Gemäß $ 244 dez H.-G.-B g j nfialt. S 1./4. 08 57 000|— 111 | 7 verzeihnis zu hinterlege z S., den 30. März 1909. „D. machen wir bekannt Bestand 1./4. 08 .. A Beteiligung an Al {uldenverwaltung in Darmstadt S LETLEgen, E Akti 5 (I) o z j ; daß der Verwaltungsrat unserer Gesellschaft aus Zugang 1908/09. . . . „10 | E a t e P N Roll Vntertegt | rienyeller-Rheinbrohl, 17. Mai 1909 engesellshaft Ferrum (vormals Rhein & Co.) folgenden Mitgliedern besteht: E 57 898/101 00 | Bürgschaftskonti (Bahnfrachten) . | 263 500|— | Der Vorftand. Der Vorstaud. E l) Bes Freiherr von Ohlendo: ff, Hamburg Abschreióung . . . 7 898/10| 50 000|— | | Kassa, Wechsel, Cffekten und Reichs- Paul Wendriner. ©) Gouard Freiherr von Obhlendorf, Grefse

ane tre v Een ae AMME C MBLETES em

| |

zember 1908 ab- | a. eservefonds . A 6 570 030,— Arienheller Sprudel & Kohlensäure | « Abshreibungen T} 158 802/20 Aruilogewinn . . |} 60481498 | / Hierdur maden wir bekannt, daß in der am |

j î

E T I E E Aan |

Ire —— kguthaben P 473 784/68 [17013] __ Wir haben vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Vorst- 2 i. Meklb Abschreibung in den letzten | bankg 6 615 754/44 S L VerlustreGnuna Ve Zt4 A E Bolstehende Vermögensbilanz hat dem e a 6 Rahren 4 38 934,60 | Debitoren «0010 (94/44 N A | Ren<htal-Eisenbahn-Gesellschaft E Durs per L, Vftober 1908 einer ein- rat vorgelegen und bei der E, Die 3) Nechtsanwalt Dr. Rud. Herb, Hamburg, Pferd- und Wagenkonto: | 45 534 394/60 45 5934 39400 | : ? | Vebereinstt iung Unterzogen und bestätigen deren zu Bemerkungen keinen Anlaß gegeb E 5 Konsul H. C. Ed. Meyer, Hamburg Motand 1/408 „i 1 Vorstehende Bilanz nebst Sewinn- und Verlustkonto habe i< geprüft und mit den ordnung | : berkirh. bade aa L i enan grpräften, Verlin, den 6. April 1909 G U A 2 Ohlendorff, Hamburg. L y QORA! - “. 5 d ? «N S Fe 2.,.CY1 Lag egemaß gef] ie X F , ® - , Ei GNC Zugang 1908/09 990|— mäßig geführten Büchern und den Unterlagen übereinstimmend befunden. Infolge käufliher Uebernahme der Renchtalbabn GBerliu, den 30. März 1909 r E IeRpa ie. Der Aussichtsrat Novddettside Pulbleatcei und Verlags tert eamttit L : i . erlagê-

o1— rihtlih vereidigter Bücherrevisor. dur den badischen Stac 5 h ( s V 901) Zah. Ane L, (es verei Sabeu. n badischen Staat löst si< unsere Gesell. Deutsche Treuhaud-Gesellschaft. Der Vorsitzende: anstalt.

on in den lezten I i en | | O E E aub und gelangen daher die Aktien zur Ein- Uhlemann. Schark. W. Hoffitaedt. M Es Vorftand. reibung er l | | # d è Beschluß d e (16977] n Mattenklott. Runge. c : F | W610 8 _ Laut Beschluß der Generalversammlung * , - - ge 2 Jahren 4 3107,95 | || Per Saldo aus 1907 814 18460 24. April ds, Ihrs. werden dieselben zum Kurs: | Artiva Hartmaun & Braun Aktiengesellschaft Frankfurt a. M 1 847 695/12) , Bruttogewinn . . . 7 057 75179 von 84,33% oder #4 253,— pro Aktie Lit. C x Vilanz vom 31. Dezember 1908. i L

Modellekonto j | EE An Benétaluuoren Zinsen, Ver- M R ( anzen | 1Nerungen, E e a E | tnAMTto6Ti Tui er N S E E e 211342 i | M Beuel 2002 0005 tins{ließlih der Dividendenscheine Nr. 33 und 34 G E Bassiva. S | | | Sald . 13421 747/34 E in (d als L. Ausschüttung von den Vorschuß-Verei Konti der Betriebseinri s E a E Üi ERESER E Formenkonto : | , Saldo l 0441 (El 22) - in Oberki d O ) Vereinen | Konti der Betriebseinrihtungen: N i Bestand 1./4. 08 . E | 7 871 942/46]] E E L. bis 15, Juni do, Aen n der Zeit vom | 1) Mobilien : : 31. Dez. | Pro 1908 | Zuf 2 ans BG , S us j r 4 ul M D. q + ZYrs. eingelöst. Be- 9) 10e Zugang 1908/09. . E S | In der Generalversammlung vom 15. Mai a. c. ist die Dividende mit 14/0 festgeseyt und } sißer von Aktien wollen Vifelkes- mter Ansblue 3 M rende i 6 66154 | ihre Auszahlung vom 17, Mai ds. Js. ab betimmt worden. Diese erfolgt: ' sämtlicher Dividendenscheine fowie der Talons re>t- 4) Fabrikationdact d pad Oa Af 1} Zuweisung F O 6 6 560/54 i « in Fraukfurt a. M. an unserer Kasse, Gutleutstraße 31, ¡eitig bei den genannten Einlösunasftellen L H 4 4) Fabrikation2gebrauh8apparate 128 090 | Juweisung u den Grneuerungsfonds, an- Abschreibung in den lehtea E | bei der Filiale der Bauk für Haudel «& Industrie, Barzahlung leisten, einreichen. E E A Snstallationsgebrauh8apparate l 63 | q tatt Abschreibungen: 10 Fahren M 47 449,98 | Fei der Deutschen Bauk Filiale Fraukfurt a. M., Oberkirch, den 15. Mai 1909, | 5) A und E. 30819 —| M R 126 869 Plattenkonto : | | bei der Deutschen Vereinsbank, Der Vorftaud. e AERgeR E 143 893 24 5M hi Z 138 057 14 370 Bestand 1./4. 08 . . l| in Verlin EGS wrd fh “7e Oa E E E P O | 4) Fabrifationögebrauchéapparate . | 88269] 4 380 Aidana 1908/00... 1493/45 | bei der Deutschen auft, s E, A E o 2 786 I Fadoritations( ucßapparale . , 88 269 7 97( L 149046 in Hamburg hei der Vereinsbauk in Hamburg, [16589] | I amp limashin: e } 050 Fr alationsgebraubsapparate . 1 637 - N6iGreibu 1 493/45 L | bei der Deutschen Bauk Filiale Hamburg, c loaiî L L 19 ampfheizungsanlage . . 24! egts und Klischees . 26 912 3 906 Tbreung e ——- | | wobei Dividendens>ein pro 1908 Nr. 20 mit 4 140,— zur Cinlösung gelangt. Z E Zoo ogischer Garten in Kölu, | !? Tranêmisfionen 5 | ¿7 Zeichnungen 1257901 18 102 Abschreibung in den legten | ea Gleizitig machen wir bekannt, daß die neuen Divideudenscheine zu den Aktien unserer É Vi/anz vom 81. Dezember 1908 E 13) Affumulatoren .. . 42 59 Atodelle . 37 680 4 837 10 DADIan 66 97: BOOLEO ! ellschaft bei den vorbezeichneten Stellen zur Ausgabe gelangen, Die Giareihung der Lalons mi} i | 14) Gleftr. Liht- und Kraftanlage | 280 454 54 Yampskessel o eo o) 12008 27 Disagiokonto: 30 d pelt m arithmetis< geordnetem Nummernverzeichnis hat bei einer der obigen Ausgabestellen zu erfoigen | N Aktiva. 6 A D) Glektr. Ubren- und Signalwesen 36 114 Zampsmascine. . 3 049 E Disagio auf A4 600 000,— H E en die neuen Bözen 14 Tage nah Abgabe der Talons ebendaselbst kostenfrei in Empfanz 0 l) Immobilienkonto 589 300 | 16) Bligableiteranlage . . 2 353 .1) Dampfhetzungsanlage 36 858 1 860 44 9/6 Anleihe v. 1./7. 08 Ten mpf 0. 9e 2) Gartenanlagekonto ... 95 000|— L) MEUeTIDIOANIE 9 118/— 12) Zransmissionen 33 903 4 970 Ab\chreibung . . . . - 5 000 N Fran 5. Mai 1909 3) Tierkonto . . 00 00: C N E t raukfurt a. Main, 15. Vai 1209. i (TF S 100 009|— 19) Kantineni | 5,SE 14) Elektr. Licht raf A 7: Narenkonto : | T ° . ° x 4) Effektenkonto . a 55 940|— 29) Kan ineninventar . E 5 s On Is r. Licht- und Kraftanlage g 173 048 h eiae und halbfertigeWaren 270 319/60 Chemische Fabrik Griesheim Elektron. 9) Faulionlonto e 6 00 i 40) Sertnag der Geschäftsstelle E Blige bt eund Signalwesen 14 454 5 skonto . 4 6 229/96 | er Vorftand. O) N ee 8972 En a ne en 22|— 12 E IGIQIUNUE 2 352 aren C P R 126 646/20 | N t 7) Mobilienkonto . . . . .. .| 10 000 | Anschaffungswert total: | L533 256/— 18) E an age O 4197 Versicherungskonto: | ——— _ E C5 e : 8) Clektr. Beleuchtungskonto . .. Gebäulihkeiten. . E 1a A UNSIOE 3210 ‘verambezahlte Prämien l 500 Aachener Aktien-Ges. zur Unterstühung hülfsbedürftiger 9) Bibliothekkonto O 1+ AVi@reibungon bis óL Deriube: 20) aa E ‘via A T L ; ) 91 735/34 - .. S 4 0) Fnfektenhauskonto (Tierbestand | 7 G B ung der Vescyästsftelle Be 6 995 ea E 139 168146 | | 116553) Personen männl. Geschlechts. [1 D itonto (Llerbestand) 1. A E, E, Gi Le Sau cas (4 L Kassakonto i 3 748/66 | Aktiva Bilanz vom 31. Dezember 1908, Pasfiva 12) Bersicherungskonto . E 3 500|— —- Abs{&rei j 100 |— *) bis 31. Dezember 1907 F LLLLOEE 7 U | N Z “7055 316132 | 0 204 00. 13) Material-, Gerâte- u. Utensilien- Miete ada L, C 649 100!|— / 91, Vezember 1907 wan L es C Ci 9 643 502/611] Aktienkapital h 004 UULT nto E 9 LUethaus Clemenestraße 4 (ein\@l. 7 i ; : 4 004, Aktiva. Gewinn- und Verluftkonto. Pasiiva. E t C je Reservefonds S 22 A O eso bon eee o M a 50 000! für 1908 zugewiesen. .. 112 900,— - * Ie o 2 OU 4 1171875 785 104/38 | Hausliea e A A ou UUU e a E - 8 M o A S Debitoren 238 614/77 v E e ao S L iat 5: S | Pausliegenschaft Frankfurterstraße 8 | 41 214 964 E U | eg M eDIiore e a o T S 2 S L, 9 9 5458 Pasfiva. (ein\{l T ; dié n | L M 6 ; 33 750/50] Per Saldo aus L R oan S D A e D 5 i L L Serrainwerl) .. . .. .} 139160 | N Aktienkapi An neren eno 1907/08 -. 60 744/09 Nasen ust) S 7 464 27 ad S; D tonlo f O Abschreibung eo 870|—] 138 290|—}| 5 %% TeilsGuldversGreibungen Salär, Steuern, Tantieme , Gesamterträgnis- | E A LIAD 9 893 7 3) E rejerveto! S 45 000|— } Fabrikgrundstüde . . T H Hypotheken Ur fifationen, Beiträge zur Alters- PONIO - + «P VOSLELES iegt Haben. 8 Seaenerungb _|_| Kassenbestand . 1] 1490/4/ * °] @esegliher Reservefonds und Invalidenversih:rung 2c. . | 198 865/97) Mietekonto . . 13 753/22 | Soll. Gewinn, uns A L L 4) Anleihekonto C 165 26920 He Glelbestand f 192 572/28 | } Spezialreservefonds G A | 2 300133 | N E LIDA R M E Ad F 121100 S S G )9 269/20 | Ban ) A 971 n99l1a | i : 18fgn SISTONIIONIO „S oa oa e 0 Gn | l ; i 13 659|62|| Per Saldovoit ag j E 1318 D) QEOITOIENIONIO oe 30 957/18 B IeR S L 271 022/46 | Dividendenergänzungs age D O oe 9 3916: | An Abschreibungen „.... . -- m4 i j 4 219/08 6) Kautionskredi 0 10 R eripapiere o oe) 446143110 : 3/33} Delkrederekonto: Stand am 31. Dezember 1908 L h, | 9 81773 Pxcht- und Mieteinnahmen . . . « }/ Í Kauttonskreditorenkonto G 10 690|— | m ; Cas E F f Ing PITIILDET LL O Cs i MEIOIEN « « odo O 9 937173 Saldo (Verlust) S 7) Bankkonto 79 Wertpapiere, als Kautionen hinterlegt 97|_ + Zuwetsung pro 1908 tal Abschreibungen: T Steuern E (1 484 7: 2 E 8) Beamtenuntersiüßungsfondskonto. 50 000 Beteiligungen an verwandten Unter- Fonds für Errichtung einer Pensioneka Nen LeNOnIO eo 107 a Zinsen e 13 97614 - 9) Abonnementskonto 1909 7701|— ggnehmungen s e Le aa d 251 |— + Zuweisung pro 1908 E, Immobilien 11 - Konto a , 00 DUEDAIGHIEN «e oe eo) E T j i 755 T0178 werlpapiere der Arbeitnehmerunter- Guthaben der Beamtenunterstütung , Maschinen- und Geräte I- Konto 2 81 875/95 ' E e (99 104/38 L E Guthaben der Arbeitnehmerunterstügun Maschinen- und Geräte 11 - Konto . 23 1932 Aachen, ten 14. April 1909. Cöln, den 31. Dezember 1908. Beteiligungen an gemeinnüßigen Wohl. aba Beinen S E Gti Sealermebnbäuseikonto . . . 1 6000 : Der Vorstand. A Der Verwaltungsrat. fahrtseinrihtungen 5 350/— || Gratifikationskonto : Zuweis Bahnanschlußgleiskonto. . . . 3 931/10 L P E ; ifitaltonskonto : r G r ct L 9 (C 1 Ct, 170 )7 I Mi p KBrunnenansage- u, Wasserleitungskto 3 690: [16554] Bekanutmachvug- j P ° 24 : Gewiunun- und Verlustkonto 1908. E, 3769: ini f q i Dlerde und Wagenfonto - E G5 Aachener Aktien-Gesellschaft zur Unter: | Eisenhüttenwerk Thale E ite uf dieselben bereits ge- 30/9 get f: exdolungsbeurlaubungen y «ormenkonto bd d 0 | ( ; ; ; etriedvöauCgadeu. vit eislete Zahlungen , , 316 Via taa Grotte My A ç latterkonto s D A N 1 493 45 | slißung hülfsbed. Personen männlichen Aktien-Gesellschaft. "dent Sragmeine En A 173 837 14 Patente L 8 N | 194 A dd Son: Bimel ng Dry [08 Liht- u. Kraftanlagekonto 7 8981 Geschlehts. n ber am 10. Mat ds. J. stalkgehabvlen 2%, zpilyrung des Llerbestandes . . . 79 498/88 20/— H Befttorende. ae SeRE K E Se S R 29 902 In der A vom 30. April ds. J. | lichen Generalversammlung g Derr hl u : E, der Gartenarbeiter und Hand- "766 698 (58 E viwoma nicht erhobene Zinsscheine ozrteilt wie folgt S S i an Stello i Herrn Peter Josef | Oberbergrat Dr. Max Fürst in Derlin v cui E A 24 09678 | N R _— e ende auf (6 1300000 52 00 Lon E N nus Sresel) pi Mit- | Mitglied des Aufsihtôrats gewählt, sodaß der Atguft an gestorbenen Tieren . . .| 37 862/78 1 tieme an den Aufsichtsrat, Rest 11 257: lied des Aufsichtsrats gewählt worden. sichtsrat unsecer Gesellshaft nunmehr aus folgen E Cas 22 651/16 gr fgr nuover rg ry tre b 0 ] : i : m rirag auf Spezialreserve . . . A ie auf (1 3 Ö ; Mai 1906 erren besteht E L O g SPez | Ms L tate T 2 | Aachen, den E s Hank direktor a. D. Sigmund Weill in Vel! —T37 916/77 j Vortrag aus 190 2 n Baisigender, i n 00A Betrieb E Vlervon : 4/9 Dividende auf 6 1 700 000 {ftienlapita Kommerzienrat Berthold Körting in Hann Eintrittsgelder O i; 229 964|— | & ‘88 000,

) 10) WIRanIdIe. 0: 13) Akkumulatoren . . 33 426 2 290

S cotita iten von Wittgenstein. F. Oehme. Vorau®zahlungen für Versicherungen, und langjähri ket dies n y id langjährige AÄrdeitnehmer

Reingewinn pro 1908; Reingewinn aus 1308

Vortrag auf nzue Rechnung . . 6 537/02] 207 794/59 il < : T TT ERSRRCA 636 864/41 | [17002 Befauutmachung. t N $6141 ) | SetScterwverlo Gildemeister Aftieugesells<aft. / stellvertr. Borsigender, in Berlin Abonnement l 63 825 Grohnu, ven 1 Aptil 1999 T G it den ordnungsmäßig ge-| Durch Beshluß der Generalversammlung der Justiziat Jultus Schahian Fg Be lin 4 Miete der Mestauxalion . . i 33 627 L 7 ; ge E O Kfktienges (saft Nord- Akiionäre vom 12. Mai 1909 is} der Kaufmann Hanhelsrihter Gustav 3 r N t in Bel Gebühren für Umschreibung von Aktien 187 F Ver o Bors e Âr 7704 deute Stciocutfabuik in Grobn übereinstimmend Hen1y Lamotte, wohnhaft in Bremen, in den Auf- Wiril- Geb, Oberbergrat Nr 100 : E an verkauften Tieren . .. 2734/41 r. Bischoff, Borsiger L, D Ee, E z | fihtêrat unserer Gesellshaft gewählt worden. ME M 7 E en - Gesells<a! ugang durh Geburten . . . . 3 529|— und iti L cet oe uttevi: | Sgalpeterwerke Gildemeister Aktiengesellschaft. Eisenhütteuwerk Thale Rklien- Gese Diverse E 4 080/33 37 946/74

beeidigter Bücherrevisor. _Der Vorftand. Ag (r S. Gildemeister.

Vertragsmäßige Tantiemen an Beamte 36 940,20 i Tantiemen laut $ 17 und $ 23 dex T R Saßungen

Zutwei) ung zur Spezialreserd«e 0 000, | °/0 Superdibpidende ) 000, | Vortrag auf neue Reuung 2 396, |

Î

5 999 a9 48 E 2 E, Jd 962/48 (Schluß Us der

¡2864,40 }

VAGENDEN