1909 / 117 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Vilanz per 31. Dezember 1908.

[17082] tegjà der diesjährigen ordentliden Generalversammlu [17089 4 unserer Aktionäre (15. PVêaïi cr.) aus vem Aufsichtsrat ] ctien-- amtf-Ziegelei eitbr i | Lf- N oof beî Y [17085 g | [17 ] Gemèöß § 297 des Handelsgeseßbuchs zaigen wir an, daß die Deutse Kolonialbank Aklen- | 7313 4 A D [17318] rar r k 3 1 000 009|—

Ee Lokal- und unserer Elfanlre (15. Mas traßeubabu-Gesell bne E esellschaft au8geshieden und Herr Dr. Carl | „Debet. Sitlanz am L. April 1909 h B h ) schaft. eurle in Linz a. d. Donau zum Mitglied unseres s E aa N gesellschaft aufgelöst ist. Die Gläubiger der Gesellshaft werden hierdurch aufgefordert, ihre Ansprüche L 2 An Grundstülkonto Flottien- | Per Aktienkapitalkonto . . - 90 000 E E ( B

Wir bringen hiermit zur Kenntnis, daß das Mit- | Aufsichtsrats neu gewählt worden ist Ls s glied unseres Aufficht#rat®, ( Denis Berlin, den 17. : j t L ; —_ W anzumelden. | Se O Mos “g ris a Ie Me n L E i i ations watt A L Altienkapitalkonto M : ; Aktiva. Liquidationseröffnungsbilanuz. straße 301 225/60 | Hypothekenkonto [17315}) 2 2 Abschreibung 1.000 31 000 Dee Men j a Ra IE s S H Ps A 4E. A Sl E E E E E T Zugang 254/30 301 479/901 , M EBEIRR R E fas e, l 91 UV D N i S . Gebäudekonto 384 300|— | Pau una Bilanzkouto ver 31. Dezember 1908. A anio « 88 299, Reservekonto: Saldo vom 1. April 1908 | 1) Bankguthaben 1 250/—} 1) Kapitalkonto Abschreibung 7 901 96 zur Deckung B V T L “L 5 E z A ou 1 000,— 87 250 s 4 9% von 4 7336,14 Î 9) Aftionärkonto . . 000 | 76 79804 E Unter- a 21 An Fabrikarealk : j NEONIO ¿8 e 1 850 |— Frtrareservekonto GGIR 5 000|— ( 3 601/96 380 000|— anz D D F Bestand i Saint 1908 : Per Aklienkapitalkonto: ns. 24 80 5 9% von 6 7336,14 C A D K l 9 lb f A ¿ Terrainkonto Kopenhazener- E | Spezialreservefondekonto E : 277 300|— Eingezahltes Aktien- schreibung 26.80 N Ra 3 F eutshe Kolonialbank Aftiengesellschaft in Liquidation. e ze 172 00010: 57 688,23 î kapital 1 500 000 Lagerbestand 48 682|— Davon 5 9/9 auf Reservekonto E | N. Schultze. C. yon Pfuhl. QUaana , ¿ O 6 880| i 180 949 Maschinenkonto . 161 500|— MDIMTEbUNd 16 168/16

§ G .

Bestand am 1. Januar 1908 | 1 310 000/— Hypothekenkonto T: Diverse Debitoren . . 11 429/20 46 366,80 [17095]

D | U C i 1 E (V

Davon 5 9/6 auf Extra- / Bilanz für die Geschäftsperiode am U. Januar 1908 L. Januar 1909 der 160 145 331/84

ls zur Deckung

# der Unter-

| bilanz. . . 57 688,23 |

|

S G E Delkrederekonto 4 9279,99

ab Abschreibung ca. 19% . 13 000/— L L nand B 755/60 R tod, | rur / esta: ommerz- un iScontos- | TEIELDCTONIO s a a DOGIS 3316 Ï 44 L e f e: A f ° 36,80| 733 : Actien - Gesellschaft für Dampfschleiferet Ta N a Ueberweisung 2 000,— A O Kontokorrentkonto,

| L am É Januar 908 Ban N 1 9 v _—— REEER m T l l 0 / . . . 0 k 5 C 4 ) j | X

konto: Geschäftshaus Wilsdruffer Hypothekenkonto II: Ber [ O) ifffer- Dypot "D! Bergedorfer Bank . . 410/65 @ “fn O Sr n usfer Skraße 9 iv. echselkonto D E B S E G E R G A G S reibung . E und -Land See "und ———— _ | An Grundstückonio: - R Pr. Kapitalkonto 19 200|— Bl 353/11 Zugang 1908 96 O DEN Va L Dar SCONSRE 2 I 3e N Q R E BTEIPT E C U O58 H N EBKGOR T Getwviun- und Verlustkonto ; x Gebäudekonto: a Am dl, Dez. 1907 16 800|— Ütensilienkonto v gang 144 000|— | 2 080 000|— nuar 1908 6 A0 SOWRDUN N: CASOLESU S S R ZCTS E R N SS A H S CUR S S E N CESP S I B ST S A C E M LSS N i Bestand am 31. Dez. 1907 22 501,— A o Hypothekenkonto 2 800|— E. Qu ang Op e E g 1 470 094,95 Unkostenfont Md L J Ab 29/0 Abschreibung . 450,— | 22 051 —} » (Brundschuldkonto: 4 20e and am 1. Januar 190! 83 45C Zugan ostenkonto . 73 4 d | 4 ; | Am 31. Dez, 190 g Ie s S nuar 1908 83 0 : S dd 1908 58 000,— | 1528 094 Brennkonto . ; 7661/26 So vom 1. April 1908 32607 | Vas Dez. 1907 10 157,— / rabilorin a i 70547 Abschreibung S ; ¿ toria rin M Neservefondstonto I etriebskonto c E S X N C CMCOONO Mh È A veibur 08 349) Modellkon r! a okt s U P ae E Ab Sreibüngen: 44 219/99} Deich- und Jagdpact, Zinsen 2c. . Bois s d ‘lo Abschreibuna 9508, E 31 an, to Zugang 1908 s 11 411/35 Au 10S S 8896|: tg ntonzo . «#6 1000,— Barer Bestand ‘73/50 2 160/70 t Kontokorrentkonto: Ütenfilientont f * Manfovortrag 11 918/22 Abschreibung __ AL0DTO D i 2 026/80 | 17 105 r Patentkonto 4 0'0|- 9144 Zugang 5 599/79

Lr 207 411/35 Diverse Gläuk ab Abschreibung cx. 100/ 9 Igr » Diverse Gläubiger . 494 653‘ Fuventarkontd i h fo 2141135) 186 000|— aas bs und Tratten- Reingewinn 7 336/14 | i d Verlustkout Bestand am 1. 5 : S E [S : vinu- und Verlustkonto : —T E538 Januar 1908 ¿l 7 e Akzepte und : B AMGUVA, ben 1, Avril 1900 L Lao : 76 117 40 An Saldovortrag 10 340|15|| An Miete und Pacht ca. 50 2/9 Abschreibung 4 599 79 ed t Geprüft, mit den Büchern der Gesellssaft verglichen und richtig Unkostenkonto: 48 Saldo auf 1909 « Glei8anscklußkonto . 15 422/3( / E a. Kohlen N 422201 Abschreibung 1 523/21 13 899 09

A F755 56 Gewinn- und Verlust- fund d Aas ca Wek 8 425) | io \ d: o Der D avftaus, befunden. e os . Koop. Johs. Stellmann. F .rd. Anck Der Auffichtsrat. þ. Diverse Unkosten 2 344/81 r : Anker. Herm. Baaß. H. F. Kiehn. E. Wulff. Zinsenkonto 1 208/50 D L Versicherungskonto, im E

De porats bencblte Prim E ;

a depo 500/- [17090] Actien-Dampfziegelei Reitbrook bei Hambur l dae _—— —-=| M |

Die Auszahlung der Divivende von 4% für das Geschäftsjahr 1908 aae n Freitag, | Act. Gesellschaft G S Rdliléeet zu E, 12 074/27 Warenkonto. - dis | 123 941/35 5 ] Rohmaterialkonto . . | R

4 210

_„„Kassabestand 12 349/! Wedhelkonto 1 den 21. Mai d. J., ab im Burcau dec Gesellschaft, Hüxtec 17 1 ia Hamburg. Kontokorrentkonto : T H. Koo mes BHrtaus: X N Ver F Mos Warenschuldner 746 881/56 Obershlesishe Bi D Ra ann, A I. V.: Friedr. Hart kopf. Wechselkonto 500|— bershlesishe Bierbrauerei-Actien-Gesellshaft vormals L. Haendler. Leipziger Gummi-Waaren-Fabrik, Aktien-Gesellschaft S ouis, LaLIas E iti [17061] vormals Julius Marx, Heine & Co. E H E | Y o iTqutaD 0 0 S | u e E E S | EETE 1 334 185/43

Effektenkonto: Wertpapierebestand , i W Kaulion8zwecken verwandt 34 246 Tante m ir U E C C: Pasfiva arenkonto : f nn07 E / T S : Bestand lt. Inventur 396 000 n Eaumx 7 396 M 6 e a 1 334 185/4 “e 396 000|— i , 237 396/60 “N Per d ; ra i | 334 185/42 ——— ab: Abschreibung 1 398/60! 936 000 Per 1 500 000|— | | Norsiehent j ; N 398/60! 936 000 Mf 00 000/- M A M S NBorsiehende Bilanz habe ih ( : « Reservefonds 89 9410 Maschinenkonto 86 032/50]| Aktienkapitalkonto . 1 200 000|— | saft in E

5 098 693/67 _ab 60 E e ee A A en Pn Caglos Hrpothekenshulden Mot tenfili 004 ito, Meebiis 203 492/32 : Y E L Petzold & Aulhorn Aktieugesellschaft. „M1 Abschreibung A |__17 093/02| 1220 000|- M 672 186 64 Mobilien- und Utensilienkonto . 16 J24—- Kontokorrer Hfonto, Kreditoren . . .| 203 494 E Reinickendorf, den 10. März 1909. Der Vorstand. Der Aufsichts Maschinen und Utensilien 215 000 |— ab Amaorti- / Werkzeugkonto . . E 4 854/90 Hypothekenkonto I 130 2221 Friedri Griebel, a Seri: anu 8 Gehei A I Del Zugang 99 964/86 ation . 70695731 6 Ao 6 987 /95|| Hypothekenkonto 11 . N 136 000|— | gerichtliher Bücherrevisor im Bezirk des Königl. Kammergerichts sowie des Landgerichts I, II u. IIT Berlin. Debet. E e al e s E D Alexander Hofmann, Vorsißender ( Ds 964/89 E «7069573 | 6014908 Konto der elekir. Beleußtung . « - 11 230|25]| Konto der geseßlichen Reserve . 120 000|— Debet Gewinn. und Verlustkonto per 31. Dezember 1908 dék ebet m Sein, und Verluftkonto ver 31. Dezember 1908. Kredit. N «of 274 964 59 Aredî oren . E T 495 657| Drucksachenkonto E S U Reservefondskonto [I E 97 000|— a E E I E T 1 u. S. L [E | Da E R R d __14 964/89] 260 090|— Bruttogewinn S Haus- und Arealkonto Leipzig . . . | 439 624/19 Unfallversicherungékonto 1 492/66 4 L I E E 2 5 An Mut entonto: t F Pér -Warétibbuto M 2 ili A de ab Abs(rei- 6 199 610,24 | E Arens BUbi[GoRer 209 E U s nit erhobene ¿aa An Handlungkunkostenkonto . S E 69 748|58 Per Vortrag E 6.004 8 ) er Ie f c ° L 4 ELCR A E E S 159° j KOntolo iTlonto, Webitoren . « « » 420 04 M ivtdend pr 9( 360| / E : Epe 2 9285 : IrIT ; L 4 Sa evate, R v Provisionen, Zinsen, La d il Bruttogewinn 71 O bungen . 118 680,66 Warenkonto . 202 152/95 Arbeiterunterstüungsfonds 4 1 693/80 B anotanto tonto 280 ' S E fonds: ¡ Grundstle und Baulandunkostenkonto: SOARI E pro 1908 . . | 1228 784/62 ab: Abschreibung . . .| _2000|—| 19000 B teile Red: : ga e A en L Delkrederekonto . « « -+- + «f. SOOOT konto 57 688/23 hiv. Spesen usw. ab Mvar | GANI Iunt Mea L Iu eservesords 4e 404 : O»? 00 A " Arbeiterwohlfahrtskonto 5 622/48] , Reservefondskonto . .| 5525971 div. Spelen usw. bela Mieten ren 799 5g ab: Hypothekenanteil 5 000 9 9/0 Reservefonds 46 4 046,48 : Kafsakonto . . . 5 151/41 N Oireibuagen: bia Fracht-, Zol- und Spesenkonto : +4141 S 17 727/66 - 76 Q S . e 60 000,— Afsekuranzkonto i 9 704/76 aae E Zölle, Frachten und Tranéportv ficheru 99a a92Ine ab: Abs&reibur 19 VUU : Tantiemean Vor- Effektenkonto 6 128/86 Sebäatelonio 7 901,96 G nb Belortlanta ersicherung . .| 228 623/06 b: Abs@reibung . —_LOOOES 18-000|—} and 0. 0 10000, Emballagekonio 44760 S N ERliuveniaétonto E Skonto, Porto und ‘Dekort 97 04776 R E o] O S Zur Verfügung Pfecde- und Wagenkonto 1 | Ütensilienkonto O 621,80 Steuern- und Abgabenkonto: 27 04776 ab: Hypothekenanteil . | 100 000] der General- Effektenkonto des Arbeiterunterstüßung®- 0 | Modellkonto e 2 159,70 t Staatseinkommen- und Gemeindesteuern g 600/63 E 53 000|— | versam mlung « 6883,10 | fonds 5 1 693 80 | Patentkonto " 4599.79 | C ronto: e 6 60063 i ab: Abs(reibung . .. 2 000|— 51 000|— 6 80 929,58 N 4 Marte M itani@lußfonio - | 298/91 az darika 4 o 4 q | ( as Sar 411 B. S | C il ( E. E F DODli 2 | 91 “s Wie aupelen, Schmier- und Pußmittel, | | Maus undstück Roß i : H | E ern 110 naeIes E —— asser-, Gasverbrauch usw. 12 63533 erg 90 000|- | i 63 L V E 120 3 4 120 370 E D O 2 000 |— 18 000 | | 1920 27292 | 1920 272192 | y Borstehendes Bewinn- und Verlusikonto habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten ] A O |—- p ntt De | : n for in ver 31. Dezember 1908 Haben. Büchern der Gesellshaft in Ueberein\timmung gefunden. 40 83744 Soll. Gewinn- und Verluftkouto ver 3A. Dezemver Í Haben. Reinickendorf, den 10. März 1909. | e ta A Friedri Griebel, v ug A i | gerihtliher Bücherrevisor im Beurk des Königl. Kammergerichts sowie des Landgerichts I, I1 u. IIT Berlin.

933 294/48|| Per Gewinnvortrag . . - 8 000 j a y ° é 0 9 48] Per Gewinnvortras - - -| ¡007/16 | Alb, Fesca & Co,, Maschinenfabrik und Eisengießere1

Vilanz ver U. Dezember 1908, L | zeprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesell-

12

Feutranzompterialienkonto : ein- un raunkohlen usw 47 796 Neutau Mikults{chüh 7 796/28 U FetueliquS - | Fearever Marungorouto : L y MaschineninventarGleiwiß 16 207|58 | L N Dertimerunglprämien e 1 889/58 ab: Abschreibung G00 12 207/56 Neparakuten an M s@i i A | Lagergesäße E, 54 Lbg!20 | Yn Handlung3unkostenkonto E 4 ascinen, Transmissionen usw. | ab: Abschreibung 4 § 162/20 81 000|— Reparaturkonio , 9 198 Do Ünfallveri G = N Afsekucanzkonto . 3948/92] Unfauver erungs9- 4 é Konto verlorener 12 752/46 konto E. 40 j Aktiengesellschaft. Abschreibungen auf : Agiokonto E [16979] (U

fuhren sw 13 295/72 ab: Abschreibun 9 000| aal Maschinenkonto . . E ¿ A : b: Abschreibung . . .| _2000|—| 80C0|— Mobilien- und U!tenfilien- Kautschuk - Pflaunzung „Meanja Aktiengesellschaft. i ee S Debet. Gewiun- und Verluftrechinung. Kredit. nants zu n m ms ITARE O A

Lohnkonto: | Pferde und Wagen . 15 4595| |

Merkieugkonto s wr

; ; i Ab A G

10 095,78 Kapitalzusammenlegung 400 000) L

2 31817

Verausgabte Arbeitslöhne inkl. Arbeiterversiche- | ad: ADIMTeIDUNd - » » b 455 10 000|— O ! | E Druck achenkonto E 2 296,48 | i 92 329,3: Vortrag aus 1907 . . | DOOUD Zinsen | 7181/42 | | | |

inkl. i Gesbirebete E / Es 14 192/43 Tran6portgefäße . 23 053/30 | . | ab: Abschreibung . . 10 058/30 18 000/— : 4

Futtermittel, Huf T 6 E von Beleuc®tungz3anlage . . . Lu OUO|—

| l | |

rungsbeiträge . . 210 4869| Dubiosenkonto : A OLO SOMAS 5 c ——— Ce a L Pochtung Waldschloß . Eu und Rückstellungen für not- | ab: Abschreibung i i 9 000|— Modelikonto L eidend und zweifelhaft gewordene Außenstände 60 901/60 Pachtung Südpark .. 77 s Konto der elektr. De- De CTVETONdE R Produkt ab: Abschreibung Ae gr levuBtund, o 0 Außerordentliche Abschrei- Produlle b: Ab] M 3 975: 3 500|— aus- und Arealkonto Leipzig A ca. 10%. . « « » 21411,36 B, E e | L ut e ito: RKrUg- und Flas[ckhenvier- Pferde- Wagenkonto anlage . 9929|2a Pferde- und Wagenton 92 21297 O 32 | | 46 33 313,9 33 313197 Gewinn S E 3 012/08 409 500/21 409 500/21 Pasfiva.

Reingewinn . i A E 91 528/70 Lc n i i : | ab: Abschreib 35 999/36 an 09 i Seaaas auf neue 7e fav ant 6 3425,25 | Germaniabrauerei E voi | : a L 100 011/98 Erxtraa "dais d auf lla nag e 8 000 pi a E, | D. ao N s S —— | Attiva. its, N Alis aon i e Jnventar . . . . 7000,— DUgang 19 226/95 | 395 932)! 395 532) | e D E e R E E E : E T E Abschreibung auf Hypotheken 91 000 __19 220/99 j : a 1909 M [M 2 p i 2 000 IOO | Leipzig, den 3. V bri, ino di Cr O j Kapital 235 000|“|| Aktienkapital... 900 000/— do. Grundstüde gr s ab: Abî un Sas A | eia ta s wirititi- ren-Fabrik, Aktien-Gesellschaft vormals Julius Marx, Heine « Co- och nit eingezogenes Kapital . . 225 000|—}| Aktienkapital. . . - « - N | Dem Reservefondskonto 1... B TaR A S É ae 97 000 | Leipziger Gamnmi! Waagaren-F( H Brü. Aug. Brück. n uns Pflänzungen 613 at 13 Reserve Sa: #46 50 000,— | —— G Me i 0 603| : 5A: i e , : : wie oben 46 91 528,70 ab: Abschreibung . i 603|— S S 117062] : L (17063) U L s _ _| Totes und lebendes Inventar . . . 1|— Kapitalerhöhungsunkosten 920 000,— 30 000|— E l62 Be: f | Leipziger Gummi-Waaren-Fabrik, “Nachdem der Aufsichtsrat unserer Gesellschat | Shwimmende und versandfertige Pro- Kreditores E E 1328 784/62l e e! als Bo | ge E ich heute neu konstituiert hat, besteht terselbe aus dukte (inzwischen verkauft) 10 967/58 9 117196 Wir haben vorstehende Bil 4 reti Kassabesi ch4 h open e, | 245 044 ,- | Aktien-Gesellschaft vormals Julius Marx, | den Herren: q Davi y Lebensmittel (Vorräteaufder Pflanzung) 2 402/55 E i N P i \ nde Bilanz neb!t Gewinn itores / | 10 885/71 | F of r in soini Kaufmann Louis Davignon in Leipzia, als Vor- i; A 9 Dresden, den 31. Dezember 1908. ie Wi per n Stern 1908 iee E D 0 Creibune M 466/39 i | : Mee & an in A i Rlender, g V) 6 Sassenbetasd in Berlin und Kamerun „1 573 2 | L 1LIoR Uns SMLEMLY f E 476/02] 269 991i : | Ja der heute abgehaltenen Generalversammlung | Bankier Richard Wiener in Berlin, als stellver- Ms e - —| E MEENIE E NUIYO en, Mnn eta tale, nr 1 badi pi atfutg mit den von uns ebenfalls ge- Wechselbestand N 11 S400700 unserer Afktfonäre wurde die Dividende |üc L, tretender Vorsipender, | 951 221/95 951 221/95 Der Vorftaud. Der Auffichtsrat. sellschaft ordnungsgemäß geführten Büchern der Ge- A Ge N | 97 400 |— SBES oe i S M. 20 Ble: s fe Die Direktor M Shiff (Nationalbank für Deutsh- Berlin, im April 1909. Bib Gol j j 5 115/95 Dividendenscheine sür 1905 Lom : ; and) in Berlin, ) G E S b 35, für die Aktien à 500 S6 und mit Privatmann Leo old Schimp in Na nbo Rothe. : 4 70,— für die Aktien à 1000 H Königlicher Gen Anton 4M By Bt , Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustkonto habe ich geprüft und mit den ordnungs- glich Käppler in Leipzig E i rlusikonto abe l R oae mäßig geführten Büchern der Kautshuk-Pflanzung „Meanja“, Nktien-Gesellshaft, Berliy, în Uebereîn-

B, Schmiedel, Geheimer Hofrat —————— Dr. Alexander Hofmann DEelin den 8. Avril 190: ; A Borsizender. , Dresden" en 95. April 1909, Debet i 2 768 019/43 2 768 019/43 ci. Gewinn- und Verlusikouto. ñ id zur Auszahlung. t ; F Leipzig, den 15. Mai 1909. f redit. | Die Ginlôsung der Dividendenscheine erfolgt vom Der Vorftaud der stimmung gefunden. Berlin, 7. Mai 1909.

Deutsche Treuhand-Gesellschaft E N RRR T I A D. t A AIRA 0E i R I Wt E E A V aua A C EPT I C BUOCC A ARORRE I E CASSIS R A COMNT O: O P BUCO D M CAIUZE. VCNE I D T C A A LB E T I MET A E V A ZSCEME T UOET I R R XTM E D Uhlemann. ppa. Klei i L 1. Nach der heute stattgefunde i h LOR, E E E : C ‘einzi i i sellschaft aus folgenden Herren : fundenen Generalversammlung besteht ter Auffichtsrat unserer Ge- | An Handlungfunkosten. . . . , 61 554 59 A M S Ie R at dur Allgemeinen Deutschen Leipziger Gummi-Waaren-Fabrik, Ferdinand Grau, Geh. Hofrat Dr. Alexander Hofmann, Dresden, Vorsitzender, e R, und Mien dey 19 139/93 E Arg rnA a ¿os n N | Credit Anstalt (on bv Vikeouto Aktien-Gesellschaft vormals Julius Marx, | gerihtl. Bücherrevisor für den Bezirk des Königl. Kammergeri : ekenzinsen 30 049 d E 40, » J VEN DELIO in Verlin bei der Direction der DIEconuto- ; MC OSrIGR « Gewinn an Mieten 22 142/03 4 G Gesellschaft, Charlottenstraße 36, H „Ms M A0 ck “e t t Pfl M S Herr Victor Hoesch, Berlin, Vorsitzender, . ° ug. Drud. ü V r A autichul- anzung „PLeanjd “erc Dr. Hermann Hoesh, Düren, stellv. Vor- sigender, Aktiengesellschaft. Herr Dr. Christian Deidhler, Berlin,

Kaufmann und Handelsrihter Ed \tellye Oberiagenleur E pri: ar 30: biet Dresden, ftellvertr. Vors, Grundstückunkosten 4 534/46 Rechtéanwalt De D. Baue: Doobdee, Generalunkosten 17 906/47 Ÿ bei der Nutionalbauk für Deutschland, A L d r, med. Aulhorn, Dretden. E is Mb Eeibu 25 878/95 i i e bei pes Bankhause Wiener, Fetion d [17081] A j l : cbensäciuboaen vi, H ‘ungen 118 680/66) 27 4: { n Frankfurt a. Dei der ¿ ab gegen Nüdgabe a alten Erneuerungsscheine Se, 0) MOLSTOR MEIEn CeINRGE M DENIS Reingewinn —— M 19e v / Disconto-Gescllschaft, Neue Mainzerstraße 43. Herm. Löhnert, Aktiengesellsha} / úr das am 13. Mai ds. I. aus dem Aufsichtsrat err W. von Krockow, Kuno e ace orie C 89 929/58 # Leipzig. den 15. Mat 1909. i»Waaren- Bromberg. lte Gesellschaft ausgeshiedene Mitglied Herrn | Herr Otto Lüirmann, Antwerpen, i en Dre A Banfverein, Todes, e 358 673188 358 673 E Der Vorstand der Leipziger Samm Julius Herr Ingenieur Poul Larsen, Kopenhagen, {t durch | Max Zitow, Berlin, wurde in der am 14. ds. Vts. Herr Graf Markus Pfeil, Berlin, Dreêôden- Plauen, den 15 e F Â A INOIER!, Der Vorftand. i i / G Metien-Vee E Co q Ablauf seiner Amtsperiode am 14. April 1909 aus | gege ci ana BES ersammtur Beri Reik f. NE Nai 1909 , ! 9. : ‘andau. S. Haendl f : k, o. unserem Ausfichtsrate ausgeschieden. | Otto Lürmann, Antwerpen, nen h 1 hr : : E ux Éteitiziita ANTCSS PUNTE E o adiica er. p H. Brück. Aug. Brü. | ewählt. Unser Aufsichtsrat seßt ih nunmehr, Der Vorstand. den Tb aud unseren WUNSSidis aesviebea i eilung, daß Herr Generaldirektor Faul rer durch s Herm, Löhnert. vie folgt, samm L dah

Fabrikgebäudekonto ca. 19%. . . # 13 000,— bungen : Beteiligung 100% . . „« 92 201,38 : | Land und Pflanzung -_- 247 702,841 400 000|—

25

Abschreibungen : |

j | Diverse Unkosten 982 | 9 117/96 a

chts, Land- und Amtsgerichts 1, Berlin,