1909 / 118 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[17779] Aktien-Gesellscha ü | ; ; "Proßenhainer Websiuhl- und Maschinen-Fabrik, Aktiengesellshaft, | Son. B cat i Vierte Beilage

i G h i 5 1908 057/21 : s Aklienkapital ¿ + o ¿o ae doi î : T 9 oe Ellsful d ver Dienstag, dex 23, Jung 900; | N Plan AMISE Bais zum Deutshen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Wir laden die geehrten Aktionäre unserer Gesellschast zu der Diens Ka ften ordentlichen General- | 31. Bankguthaben nt n a

Nachmittags 4 Uhr, im Fabriklokal in Großenhain stattfindenden zwavzig 1 4 versammlung dn Tagesorduuug: m e 073000, L Geseyliche Rücklage . - « - 6242/54 | B : : i 1) Vorlegung des Berichts des Vorstands und Aufsichtsrats sowie der Bilanz und Gewinn- Abschreibung 1000, —| 172000—Y ne R ait R: ai Cic iat mm erlin, Freitag, den 21. Mai 19 gu B eIEo a N Sema M ais Einrichtung E O 41 320,90 Nortrag aus dem Jahre 1907 66/14 L Unter uchungssachen. 8 m. S Es L: ¿Mrt E O a | O9. 2) Beschlußfassung über diese Borlagen und die Gewinnverteilung. T Abschreibung 1320,92} 20000/—} | R Ee g Aujoe u B S a ad s n e S 909 5) Entlastun gere E n dee Ga A äß $ 24 Quellen 914/62 E E N 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung U entl o 6, Kommanditgesellshaften auf Aktien und Aktiengefells{ lane Dad es E Warenvorräte 92057 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen & —| M ckPEY T Cr NZCtger. s. Niederlasung irisGe[ttgenofsen chaften. Ó i 4 S f 2c. von Rechtsanwälten. 9 M s :

Diejenigen Aktionäre, welche an der Generalversammlung teilnehmen wo 50 M unseres Gesell) hatttertrages ihre Aktien oder Hinterlegungsscheine über solhe späteftens bis zum S0 —IT L L Eitel Servin Getwinu- uub Verlustkonto. Preis für den Naum einer 4gespaltenen Petitzeile 30 . 10; Versäsibene Bekanntruadunais

Versammluugstage, dieseu nicht mitgerechuet, Soll. S s ' ; E C97 SON| Bortrag aus dem Jahre 1907 û. . „| 88/14 6) Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. |"W

Ablauf des n Großenhain oder bei der Deutschen in Dreöden Zinsenk r e Gia der Dal oivendi 5 400 |—|| Wirtschaftskonto [17802] Nei : Westfaelische T vom 6. Juni ab im eis- & Handels. Akti Lu e , : 4 E n Ml ae Î e - e ddie Ga Goenten, “it ransport-Actien-Gesellschaft in Dortmund.

oder bei einem Notar gegen Empfangnahme von Hinterleaungsscheinen zu hinterlegen. D | 289) 5 9/0 Rüdlage . N ROOEE Einladun g zur achten ch ordentlichen Generalversammlung am Freitag, den 11, Juni | exwa Gewinn- und Verluftrechnung am 81. Dezember 1908 Glas

T E

er G e ie ai m Es & 263 H.-G.-B. Gesellshaft zur Einsichtnahme ür die Aktionäre aus. A L g auf Gebäude . . O | j 1909 at na p pri Sa uud Maschineu-Fabrik Aktiengesellschaft. i EGirrihtung 1 320,92] 2 320/92 | - Mittags 12 Uhr, in Bremen, im Geschäftshause der Gesellschaft. Der Vorstand. Vortrag auf 1909 L 87143 | 1) Geschäftsbericht d Tagesorduung L n y F. Wäßtler. A. Winkler. —T701 31 7 2) Seefiain A ans und des Aufsichtsrats. M es, Schiffsversicherungen u. Reparaturen | 325 004/94} Betriebsgewinn 1 166 3e / [17630] 1908/09. Boppard, 1. April 1909. die iBliniaidi | 1 S n As und des Aufsichtsrats. Zinsen S aus « - « «| 1186 354/70 . J n den törat. 832 zu U G, Haasen. P. Frey. L. Klattenh off. Stimmberechtigt f eines Rahnungdrepi]ors für das Jahr 1909 AbsGreidunzea 2 a: : 2 : aus R E : z c M etigt find na 19 des Gesellschaftsvertra; D Kto » Reingewi 399 17629] Gaswerk Böuauigheim Aktiengesellschaft, Bremen. J \spätefteus am Montag, deu 7 ertrags nur diejenigen Aktionäre, deren Akti R 181 42: Einnahme. Ausgabe. 23 309! b Utfiiva Vilanz ver 28. Xebruar 13909. | eler bercw@Sstebeiden S! eu 7. Juni d. J., bei der Reichsbank oder bet j en 81 423 ü è ; 2 s tell : ei einem Notar oder b j Gewinnvyerwendung: 771 190 Rüben, Kosten und Urkosten . . 723 30910 E « C ellen hinterlegt sind: oder bet | 1eberweisung an den geseßlichen Réservefonds

, Rückstände . . - - v GTE C IBTE 10A : Zuéer, Melasse, Rüstän Abschreibungen | 46 945/55 A A | O E a S 2 Reingewinn 939567 | ry Gaswerksanlage 169 558|78]} Per Aktienkapital : bei Eu Saa R Loose «& Co., UVebeiweisung an den Spezialreserve- adt 771 190 771 190/27 Kassabestand 825/70] Anlcihekonto : bei ver Dúntildén Mt R S, Kommanditgesellschaft auf Aktien, | „nd O 20 000,— i P I E Lagervorräte (Kohlen, Koks, Teer, Kreditoren . / Lei Dee B -_ auk, Filiale Bremen, ?- | Veberweisung an den Selbstversiche- | Passiva. Sas, Installation8gegenstände / nicht eingel. Dividendencoupon Hamburg bei der Deutsche S! Filiale der Dresdner Vauk, __ rungsfonds 21 671,53 Baukonto 105 504/82] Aktienkapitalkonto 450 000|— N My ungsmasse) O 3 5936/9 res le E 7 bat Va H Uit: R O TERBUrg, Sl N au das Aktienkapital ; 110 000,— i 26 y T MELE r he 3 : E , azungsgemäße Gewinnanteile 0000 Maschinen- und Apparatekonto . . 268 042 Reservefonds 45 009 ankguthaben und 4a! Jal8t ReservÄondakonto v bei der Vereinsbank in Hamburg, Bort : 5 ‘e 9028,10 Baukonto der Schnigeltrocknungsanlage 22 184 Anleihekonto A 200 (e Set lreservefondskont O! D Es E ver MUAEREn es Reismühle m. b. H., rag auf neue Rehnung . ..… , 4 423,75 | Grneuerungskonto : bat e rection der Discouto-Gesellschaft, é 181 423,88 | et der Commerz- «& Discouto-Bank, “1186 39470 i 7 S 1186 354/70

26 834 Kreditorenkonto 935 prämien i Wien bei de 6 g r Anglo-Oefterreichischen Bank, Vermögensrehnuna am 31. Dezember 1908. Haben

gms

T T D D

Gisenbahnanlagekonko 2E E E oil : Sa B 1 G eto y Abschreibung p. 1907/08 5

" Anleihebegebungskonto . . .- - - ln | | Tui O " Zentralverwaliung von Gaf-, Abschreibung Pp. : j E O E ies wid 7 E T C | b

S Hut EOO S - und Elektrizitätswerken, 1908/09. ._ „1696, I— n Wasser- und Glektriz n Detmar H. Finke, stellvertr. Vorsitzender. Schiffspark, bestehend aus: - M A Aktienkapital 2 200 090|—

ildesheimer-Bank 30 868/29 Gesellschaft mit bes(ränkter | | assenbestand | 3 568/29 ddes ita des oie r Gewinn- und Verlustkonto: ; [17746] Ob j : 11 Schleppdampf : | 647 148/57 me 143/67 Zuscußkonto: | | N L eE | Die nueuen E isenbahn-Bedarss-Aktien-Gesellsczast, dampsern, 36 Schleppkähnen unt s 'Rataie | L Anleihe . 300 000|— & ' 15. Mai 1909 ab gen zu unseren Aktien Nr. 15001 bis 17500 gelangen vom fähnen : 12306716 95 Bers@icdene Srébitoren h: C RRe

¿ ) 9: ren 231 738/11

Bestand . . . . 4 3 660,57 a Wasser- und Elektrizitäts- O , udcker abrif u Al ermi 4 a t ro 1908/09 e 6461,59 10 122 12 F 5 j t Materialien und Nesery teil , 2 Ie H. O P le l eeke H. Ge H. Be der. Pat p E | A Liam | q M N derr Shleiee N Berwaltung8gebäude in Eiben E 130 0001 Reingewinn 181 423/38 Die vorstehende Bilanz haben wir ceprüft und rihtig befunden. Die Bücher find von einem —— ; j 193 56358 j : 2 bei Herrn S. L. Db G und Inventar E 192 593/98 * 7 | Berlin bei der Deutschen Vank, f Kase id 46 20 | j 24119 |

Sadhverständigen revidiert worden. Conn Gewinn E S E ZHREES E e «e Bauk für Handel und Judustrie, Bankguthab:n 187 205 | ( av) 59

Algermissen, den 22. April 1909. s N Dex Uussichtêrat der Zuckerfabrik zu Algermifsseu. E E

H. Rautenberg, Vorsitzender. i C Blute oiaie Éétdénit Betriebsunkoste er Betriekseinnahmen sowie Crkrägnisje [17777] An Betriebsunkosten aus Mieten und Jnstallationen 13 903/10

j e - Zinsenkonto : ; - - e (7 © 0 A 1 1 -, W f Fortuna Allgemeine Versiherungs-Alktien Gesellshaft in Berlin Anletheztasen 2c Zentralverwaltung von Gas, V afer

Algermissen, den 92, April 1909.

» e - Commerz- und Discouto-Bank V | v v » Nationalbank fär Deutschland, Detimiedene. Debitoren 261 954 48 | e e s den Herren Georg Fromberg & Co., 2 983 161/55 ETTTETT T " e C Î J

v « Herrn S. L. Lundsberger Die mit 5 0% f ; 0 : o festgeseßte Divideude für 1908 i Fraukfurt a. M. bei der Deutscheu Bank, Filiale Frankfurt, an den Kassen der Geseluschaft cie i OECI E au zahlbar

- » Filiale der Bank für Haudel uud Judustrie, bei der Esseuer Credit. Unftalt in Dortmund und Efsen und bei deren Zweiganstalteu

Erneuerungskonto: y GAaUtBEg YE der Com mera Bun Som Danr, Der Ausfsichtsrat besteht aus folgenden Herren:

L. Rechnunasabïchluß für das Jahr 1908. f e O us 1907/08 an R: E L —- - - ———- ——————— E —————————— ü À i D - A Gs e Abschreibungen , Zuschußkonto | s ¿ Da 1 | 18 so Bilanz am 31. Dezember 1908. Gewinne und Verlustkonto. e atio fertén tet tniideb venddea QUatS Tes Ses Cruz Vabilits io Vert Bergrat M Grosmann in Gen, Borsizender Einnahmen. Me 8 Mh Anleihebegebungskonto: i | ran ene Dälors e S8 fostenlos zur Aushäadigung. in Berlin, Breslau, Direktor W. Olfe in Gffen, in Dortmund, stellvertretender Vorsitzender, Solawechsel der Aktionäre . | 1200 090|— Gewinnvortrag aus 1907 . . . | 48 064 _ Abschreibung pro 1908/09. . j fetitguna éiizureiiden, von Wn a O geordneten Nummernverzeihnisse in doppelter Aus- Direktor Ernft Schweckendieck in Dortmund, Kassenbeitand 5 302/091] Schadenreserve aus 1907 . . | 500 000 »“ Vilanzkonto: 4 000|-— werden spätestens nah einer Woche ge( 4 Nie b als Quittung zurückgegeben wird. Die Dividendenbogen Generaldirektor, Regierungsrat Hermann Mathies in Dortmund Hypothekéna . . . « - - 1039 000 D bt aus 1907 . . 450 000 Gewinn B l Snfoweit bei R gen N e diejes abgestempelten Nummernverzeichnisses verabfolgt. Generaldirektor, Baurat Wilhelm Beukenkterg in Dortmund , Darlehne gegen Unterpfand 140 000 rämieneinnahme abzügl. Makler- | a odo 920 364/65 20 364/65 troffen werden, wird die Musgadestelle fie Stibüna ber A O besondere Bestimmungen nicht ge- R rangeeas Paul Meyer in Charlottenburg, E tr T R 1814 Bremen Geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten I is A g de n Dividendenbogen durch die Post unter voller Lein, e I e Mag vnol, Exzellenz, in Berlin. , im Ma M: 9. 9. i Westfaelische Transport Actien- Gesellsch ' aft.

4 605/69/] Policegebühren | ————————, im April 1909 Geschäftsbüch nbereinsti d gefund

91 610|76|| Vereianahmte Zinsen —+« - - - 52 737 Böunighcim* ! i ° He chäftsbüchern überein mmend gefunden.

= | 85 Bremen, den 27. März 1909. Der Vorstand. anes

orstand. Schilling.

l Aktienübert g8gebüh oe | ; ; G f pee es Silliocea 822 556 3( ETlewiin auf Wertpaptere 4 | 987 Der Vorstand. Der Auffichtêrat. V oß, beeidigter Bücherrevisor und SaGper den ger [17059] Mo, 0 : 2 —se— : er i R. Dunkel. G. M ößner. hei den Gerichten der freien Hansestadt Bremen. | itrit abrif kt

3 361 0262| dias s |. 183446736 Dur Beschluß der Generalversammlung vom D ata D LANNEO Es Enge eli chaft, titeedd A uS8gaven. 1 ( Sft8jahr 1908/09 ‘auf 4 °/ feslgeseßt. Demnach wird Zor ividendenshetn Nr. 3 unerer en P 1 ; : 6 s ck : :

E 1 500 000 Rürersiherungpn en ih des 44.01098 | ei 40 bet der Direction der Disconto-Gesellschaft, Bremen, und auf”unsererm Gaswerks- E E . Küpenick,_ A und Brautehnishe Mashinen-Fabrik Act.-Ges.

: ezayile en, avzug e : 283önuigheim eingelöst. l 7 - s - i i dus / 5 gi Nh i d B A 641

j bureau Vönaigheim enen 3 dem Aussichitrat ausgeschiedene Herr Stadtpfleger Hamm wurde Wir beehren uns hiermit, unsere Aktionäre zu der in Berlin am Aktiva. »Suzinger Worins n hein un erlu SW. L Mittwoch, den 16. Juni cr., Vormittags 10!/, Uhr T Ü E I I T En p M [4 M

1

Aktiva. Mb e

Kapitalreser ve 300 0.0/- Anteils der Rückversicherer . . | 1487 840/28 H Der durch das Los au

Dividendenausgleihungê- Sent visionen und Agentur- | O fonds R E ° e ire R Un s 205 028/58 / wiedergewät ne der im Laufe des verflossenen Geschäftsjahres ausgeschiedenen Herren: Prokurist im Hotel ¿Der Kaiserhof". El ; S aanlerve 450 000 E OURn N 8 S ifi | Wizemann und Dberinspetor Held wurden die Herren : Prckurist Stegherr und Privatier Heinrih Gözinger F y - - Eingang Wilhelmplaß stattfindenden An Grundstückonto 86 135/92 370 C SLeuery GRPE | lin den Aufsichtsrat gewäh. Peefurisi Stegbere und Privatier erb Gr F 3 ordentlichen Generalversammlung |. eun 86 135/92 i 108 60 Abschreibung au alda | E is besieht der Aufsichtsrat jet aus folgenden Herren: reditoren ; derungen 1 127/63 | Stadtschultheiß G. Mößner, Vorsigender,

[4 | C L A j Per Aktienkapitalkonro . 1 560 0001S

e 5. ordentlichen Generalversammlung Gebäudefono N

| ergebenst einzuladen. | | Zugang 130 376/13 aus-

Gewinn- und Verlustkonto —— Reserve Ee E Schäden, | Ae Stegherr, stellvertretender Vorsißender, Tagesorduuug: 13 M Í 26121 abzüg es Ante er | Stadtpfleger Hamm, L j ; / + L. 908 386/23 | gelost , 16 000,— | 8368 000|— versicherer G0 Privatier Heinri Edzinger, sämtlich in Bönnigheim, 1) An Tee des Vorstands und des Aufsichttrats über den Vermögensstand und die Verhält- a _—22 979/63) 875 406/60 Reservefondokonto . . | 150 000 bas

| er Gesellschaft nebst der Bilanz über das verflossene Geschäftsjahr. Wasse:kraft- und Filtrations- (aus Spezialreservefond8- O

4 Reserve füx laufende Versicherungen, sowie Garl Francke jr., Bremen. 2) G ; fl ab¡üglih des Anteils der Rück- Gaswerk Böanigheim Aktiengesellschaft. 1 3) Sind G ear U L Les Neingiwinrs und jeiner Verwendung RAE 29 170/20 konto I 1 340-000|— / Col | n Vorstand und Aufsichlsrat. i Zugang 21 469/35 | Spezialreservefonts-

|

| versicherer

konto IT . 80 000}— |

370 L e E [15807] Laut $ 17 unseres Gesellschaftsvertrags siad diejenigen A e, Gan Verwendung laut Beschluß der | E Aktiva. ermm Bilanz ver 30. Sep‘ember 1.908, mm Daa: Aklien 2 Rus, nos Se Ira T E den Tag etn mier E le Abschreibung %9 146/95 41 492/60 Beamten- u. Arbeiter- Generalversammlung: | M l - : M d tei dem Bankhause Wouva Meates A Ea: in Veit «„ Maschinenkonto —TTT07 | RR I ARGUR O IE, R gee urd Vorsiard, Grat Grundstü, und Geböudefonto 4 F288 | Sonmgiaferfapltattonfo | 18990 dei dem Banfhaule A“ E Wassermans h Vexlin, oter- Faun - 4 87 A8 geh | ; buetnfentonto | 288 a ashinen- und Apparatction1o 39 991,02 | Div. Kreditoren 11 021107 Köpeuick, den 17. Mai 1909. nem auderen öffeutlicheu Jusftitut hinterlegen. E —— STT —— | DEaOent Obligationen] 6 300|— | Abschreibung 50 000|—| 184 374/28 Bruttogewinn inkl. Vor. R

23 231/19 Gerâte- und Utenfilienkcnto . . . % 178,62 ick, den, v o ° S Nitritfabrifk Aktiengesellschaft. Mobilien- und Utensilienkonto 20 916/11 | Abih e 6 360 518,60 | \chret-

Rfationeni „../.+ck ; Dividende auf 500 Stück Aktien Laboratoriumkonto 1 437,99 77 485/28 12 837/47 Zugang 21 771/13 42 687|54

à #6 180 pro Aktie (30% vom Patentekonto 78854 | | Der Auffichtsrat. [ A Moser. | \ Abschreibung 12 414/91 30 272/63

Giisduß) 90000\—| i Vortrog auf neue Rechnung . . - |__44 144/464__157 375/61 Kafsakonto L 19 860/26 Warenvorräte . 10 532/83 l 4 t | L i Gewinu- und Verluftkonto dex Kampvaane 1908/09. Kredit Fuhrpark- und Pferdekonto 5 143/37 P FUZAU D E mans Get Abschreibung i 1714/13 3 499/24

Der Auffich'srat. Der Vorftaud. Nohmaterial- un Fohn Bierbach. Adolf Moser. Fosephb Zielenziger. P. Boxbüchen. Edm. Schreiber. } Diverse Debitoren 41 126/68 George Joa imsth an. Max Lo E i Verlust 98 390/02 ——— (174051 E L A E ‘60 261 021/07 261 (2110 An Rüben, Rübensamen und We | E / 3 c b 6 echselkonto [ar 200.000 Direktion der « Tantieme und Gratifikation E F 927/60 DAE M Ma NM R ena: « J-L 000 G06 16! Gfttentot 23 692 85 N 88 000|— |

Aktienkapital . . . . Kapitalreservefonds (statutenmäßig voll) ¿_- BOO0OO/ES Vechelde, 12. Mai 1909. i S Dividendenautgleihungsfonds e 440000,— Dex Auffichtsrat. Chemishen Fabrik Vechelde A.-6. S ltreibuogen ias I 38 444/61 - Abo fra tr O s S eserve x 370 000. Dr. Türpen. C. Buhrdorf. W. Maßka. s . Kampagne 1908/09 . 4 31 500|— Rohmaterialien: und Waren 70 000|— idendenzablung erf Î Y t ri 73 1 009 645/45 Pelet konto lt. Aufnahme vom Die Dividendenzahlung erfolgt durch die Deutsche Bank in Berlin und durch das Bank- | [15808] "Bekanntmachung. (17773) ; z j L L : —- | ind Waren, d : 19. Mai 1909 ab. err Dr. juris Max Oechelhaeuser aus Berlin | Gemäß Tilgungeplan unserer 4} 9/9 igen, "V (ftiba, Bilanz pr. 30. April 1909. E A IARRaE vam A T Fromberg L Pr De (17809) iee 14. erar 1909 au ens Aufsichtsrat der 90 P 00 E Teilschuldver sre) 2117 318 a : Z n 7 n y M Pasfiva. Debitoren 00 980/68 y Chemischen Fabrik Vechelde A-G. außsgetieten. aben wir 2000,-—, und zwar Ar. d : 1 i 46 47576 Gemäß $ 244 des Handelsgesezbu&s bringen wir Erzgebirgische Holzindustrie A.-G., In der Generalversammlung am 27. März 1908 e M Fit T Korner Wue An Diverse Besilndr 10 974 Per Attienkapitalkonto N An - E e E emishen Fabr ¿i der heutigen Auslosung voa nom. 500, 3714| S Tie teaR ties ) k Maschinen, Apparatekonto . . . | 126 457/60 Anlethe ju L Binfen L 4 aco „Soll. Getvinn- und Verlustkonto ver 31. Januar 1909. E

‘Hierdurch zur Kenntnis, daß in der heut'gen @eneral- wuden in den Aufsichtsrat der Ch eistorbenen Herrn John Brand i. Sa. NVechelde A.-G. reu hlt: Herr Dr. med. Ernst | folger.de Numme1n gezogen: Neubau- u. Gebä j R ou Sf UDETONIO ¿o 148 1 33 S Pee pnzo 15 000|— L F antiemekonto 11 927/60 | An Handlungs- und Betriebsunkosten | 1 198 920/16} Per Vortrag aus 1907/1908 f UN

De sam Do aa an i Otto Weber in Berll 1 Bierba err Kommerzienrat O1to Weber în Dertin Dienstag, den 8. uni 1909, Nachmittags | Diesing aus Berlin, Herr Kausmann Moritz Heindl 6 45 87 260 279 311. zum Mitglied unseres Auffichtêcats gewählt | 4 Uhr, “eie Ld idi Generasversamumu- S eei P y Die betr. Nummern gelangen vom 1, Otio Denen! 42 age der?n ginn Kassakonto 3619173 Forts fie Diverse 5H 179/09 | » Abschreibungen . . . | 10777760] , Rohmatertalicx- und Warenkonto | 1 490 038/03 Konto f. Diyerses 110 000|— Cäutionkouto 0 « Gewinnvortrag aus 1907/08 Â t Warenkonto 90 03s 03

worden ist. B dlungszimmer der Gesellschaft zu j Der A têrat besteht nunmehr aus folgenden | ds. Fs, ab, an welhem lung im Verhandlungsz ( \ellsch er Ausfich esteh meh g dd. Is. ab, nserec Gesellscho fidkasse ¿g Gewinn d. Kampague 1908/09 .| 31500|— | - Reingewinn . ._,„ 183 340,27) 252 741|—

-

bungen w 107 777,60

m... D T T TG

Berlin, den 18. Mai 1909. Bra di. Sa. Mit liedern: / 4 t us Berlin, Vor- | dem Bankhaus Gebrüder Arnuholv in Dresde! decn ags A

Fortuna Allgemeine Persiherungs- Tagesorduung : Dr.- juris Waldemar Türpen a j 1) Vortrag der Jahresrechnung und Richlig- ender, zur Auszahlung. j / Aktien-Gesellschast. "Dudila derselben. Enilastung des Vorstands Gitimral Prof. Dr. Gusiay Fritsch aus Gr - Gleizeilig geten wir bekannt, doß laut Aufi Stan nio 13 000|— Der Vorstand. und Aufsichtsra1s. die Verteil des Rei E R P au G adt 00 aeg U L MO do. A8. Here Sbgetiet® 4169/13 | I EI ———- 17 e 9) Beschlußfaffung über die Verteilung des Meins r. med. Ern tesing aus Berlin, aus dem Vorftand unserer Geste / 47168926 erer emein Di vid ï s R l D 7 ir Pee Kaufmann Otto Roever aus Braunschweig, und Herr Robert Baur allein zur Zeichnung s E d. 30. April 1909 471 682/59 | = M O Pro Aétte: dndeh dea Divivendenshein Ne. 12 bei ber Süddeutschen Diseo e Beselt: „d, 30; 9, schaft A.-G. in Manuheim, bei der Filiale der Süddeutschen Bank in Ee. bei dée Voreitds

j , ¿ Senat aewinns. , Mir geben hierturch b-kannt, daß Herr_ Senaior 3) Ergänzungswahl für den Aussichtsrat. Kaufmann Moriz Hetindl aus Biaunschweig. rechtigt ist. 18. Mai 1909 Revidiert und richtig befunden. Directi / i sen, Hessen, 18. Na 9, j Braunschweig, 1. Mai 1909 rection der Actien-Zuckerfabrik Eichthal. bank in Worms und an unseren Kassen in Worms und Berlin 3W. 61 zur Auszahlung. Das

d israt der Ottenjener [h t E art aus E Nujfich | 4) Beschlußfassung über rechtzzitig eingegangene | Vechelde, den 12. Mai 1809. Babeyhauf j i haft : Direktion d-r Miel s-Brau, Aktien-Gese | j Der Revisor : F. Qieuee i Ahlers. AAL R DenEE U L L E S P E Ehrich in Wocms wurde wieder gewäblt

er Aufsichtsrat. n erlin, den 18, Mai 1909. avit.

Asltona-Ot'euser, den 17. Mai 1909. Anträge. : Der Vorstand der Ottensener Bank. Braud i, Aae e v Chemishhen Fabrik Vechelde A.-G. L L aud, Ne Boie! ® Dee Aufg 7 Las P Berit . - . Meter, 5 . orsigender. Wilhelm Koelsch, Vorsißender. Eelleu Het C DTTRRAL Gnzinger.

Schulze. Meggcrs, Rob. Helbig. C. Buhrcdorf. W. Mayka. Robert Baur.