1909 / 121 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[18669] i : Leipziger Schnellpressenfabrik, Aktien - Gesellschaft, vormals Schmiers,

_ Werner & Stein Leipzig. Den Auffichtsrat unserer Gesellshaft bilden die Herren: Kommerztenrat, Generaldirektor C. Eswein, Vor- fißender, Ludwigshafen, Rentner Damasus Adam Zängler, Heidelkterg, stellvertretender Vorsitzender, Direktor J. Hammelmann, Ludwigshafen, Kaufmann Hugo Vollrath, Leipzig, Rentner Iohann Frank, Worms, Buchdruckeceibesiger Eugen Kranzbühler, Worms, Fabrikbesitzer Joh. Meister, Letpzig. Leipzig, den 22. Mai 1909. Leipziger Schuellpressenfabrik Aktien - Gesell, schaft vormals Schmiers, Werner & Stein, Der Vorftand. Lamberger.

111878 Zuckerfabrik Nauen.

Die Herren Aktionäre unserer Ges:[llshaft werden zur ordentlichen Generalversammlung auf Sounabend, den 19. Juni dieses Jahres,

[19080] | [18654]

Friedrich August-H Bei der in der heutigen Aufsichtsrate bung planmäßig ftatt s: von 11 Stäck Teilschuldvershreibungen unleer À procenilzen mit Le o G N Een MFONNRLAS Phenbe? T eummern dezegen. worben. Haid LoS 201 264 428 11 571 579 646 674. Grundstüdke r i die uldverschreibdungen à 105 0 ? / ch gean Eee der Stücke nebst Zinsleisten und der nicht flit Sue / va 1e Breda N 39 996 | i bäude : ta Fanlatct af n8 der zur Rückzahlung autgeloften Teilshuldvershreibungen hört mit dem Tage o Bellobeim A 8 : Aus früheren Auslosungen is uoch zu erheben; Meerane U. 2 n die Nummer 68, gelost am 25. Mai 1908, Debitoren M 20 182 deren Verzinsung aufgehört hat. 226 3 405 024

Potschappel, den 22. Mat 1909. Die Direktion, Höchst a. M., im April 1909, L esellshaft zur gemeinnüßigen Beshaffung von Wohnungen.

W. Rachel. ewinn- und Verlustkoufo 1908.

L, Bilanz am 31. Dezember 1908. Betrag in Mark im einzelnen] im ganien | &

7 200 000 I. Aktienkapital 8 748 000|— IIL. Reservefonds : 296 737 466 1) Bestand am Schlusse des Vorjahres . _— 2) Zuwais im Geschäftsjahr Prämienreserven für: á Kapitalyersicherungen auf den Todesfall

S « » Lebensfall 3) Nentenversicherungen 4) Invaliditätszusayversiherungen (Invaliditätsfonds) . . e S 5) Unfall- und Haftpflichtversicherungen .| . Prämienüberträge für: 4 ) Kapitalversiherungen auf ten Todesfall

ü «» Lebenstfall

3) Rentenversihßerungen .. ...,

4) Unfall- und Haftpflihtversiherungen .

“M für schwebende Versicherungs8- älle :

1) Beim Prämienreservefonds aufbewahrt (Leb.-Vers.)

B. Pasfiva.

Betrag in Mark im einzelnen im ganzen 9 000 000

4. UAkliva.

Reservefonds Hypotheken Einhalte Kreditoren Gewinn

Wechsel der Aktionäre Grundbesitz A Hypotheken . Darlehen auf Wertpapiere Wertpaptere: 1) Mündelsichere Wertpapiere . ._. 2) Sonstige Wertpapiere jaldarine Staatspapiere ösôsterreihische, luxemburgische, s{chweiz. Eidgenoff.) V1. Darlehen auf Policen VII. Reichsbankmäßige Wechsel VIII. Guthaben: 1) bei der Reichsbank 2) bet anderen Versicher.- ( Unternehmungen U. u. H. Lebensversicher.

IX. Geftundete Prämien | Unf. u. H.-V.

X. Rüdckständige Zinsen und Mieten: 1) die am 1. Januar 1909 fälligen dem Geschäftsjahr 1908 an-

900 000/— a Ha 900 000

Li 11, ITI. IV. V,

III. 246 492 207/07

25 573 133/86 22243 317/92

1773 102/72 11 620/73

253 240/50) |

2 625 697/80 626 697/80) 2878 938 3 405 024

28 112 633

296 093 382

G Soll.

[18631] Terrain - Gesellschaft am Teltow - Caual Nudow - Aktiva. Biian/kouts ver TH Fohannisthal, AktieugesensGalt

13 211 614/22 995 393/50 2709336

40 808/50

746 L ___5 43938 6 837 241 10 17 415/76

Leb.-V.

S 88 774/35 67 860/89 36 101/50

777/60

M |S : | 22 986/66} Per Vortrag aus 1907 44154/1130 Mietekonto 23 394/831 do.“ Zeils

16 62720) Ackerpachikonto 86 751 47

193 514/34

752 399 An Amotrtisationskonto

4 l entonto nkostenko.to Höchst

U do, eils O « Saldo AOYR

14 274 909 M S 10 280 957 11 41 383/75

2 915/67 500|—

2 000|—

Mb 7 850 000 500 2 193 333 1063 831

Grunderwerb L Gutsgebäude und Inventarkonto . Kassakonto

Ayalkauttonskonto

Kapitalkonto . Avalkonto Commerzbank

Hypothekenkonto (Passiv Kreditores (Passiv)

6 854656

881 224/35 a2 | v 193 N

gehörenden Hypothekenzinsen und Stückzinsen

2) Sonstige Bestan 3) Unfall- und Haftpflihtversiherungen .

5 237

886 462

Vormittags X11} Uhr, nah Nauen, Hotel „Hams burger Hos“, hiermit ergebenst eingeladen.

Kautionskonto Aktivhypothekenkonto Bureautinventarkonto

223 201

1

Höchst a. M., im April 1909.

2811 959 a Tage®Lorduung t

1) Vorlage der Bilanz nebst Gewinn- und Verlust- rechnung der Kampagne 1903/1909.

2) Genehmigung und Beschlußfassung über die Verwendung des Reingewinns.

3) Erteilung der Entlastung für den Aufsichtsrat und den Vorstand.

4) Neuwahl von Aufsihtsratsmitgliedern sowie Neuwahl von Nevisoren für das laufende Ge- schäftsjahr.

Bezüglich der Hinterlegung der Aktien von Aktio- nären, welhe an der Generalversammlung teil, nehmen wollen, wind auf $ 26 unseres Gesellschafts statuls verwiesen; ebenso verweisen wir auf $ 27, Absatz 8, unseres Statuts.

Gesellschaft zur gemeinnüßigen Beshaffung von Wohnungen.

Bilanz per 30. Dezember 1908. Mh

2811 959 N 3 335/35

553 370 89 11 107 664/77 Gewinn- und Verluftkouto 1908.

M | 396 345/66 54 606/02 135 458/21 18 226/86 604 636/75 Berlin, im April 1909.

. Gewinnreserven der mit Gewinnanteil Versicherten . Sonstige Reserven und zwar : 1) Reserve für in Kraft erhaltene und 3 732 907 erloschene, aber wiederherstellungsfähige 44 033 Verficherungen 2) Kriegsfonds 3) Konto für unvorhergesehene Ausgaben 4) Dividendenergänzungsfonds der Ver- nere 5) Reserve für Grundstückle . ...…. 6) Nese:ve für Verluste aus Kapital- anlagen 7) Dividendenguthaben

2) gestundete Hypothekenzinsen . X1. Ausstände bei Generalagenten bzw. Agenten : 1) aus dem Geschäftsjahr 2) aus früheren Jahren X11. Barer Kassenbestand XTIL. Inventar und Drucksachen (vollständig abgeschrieben) . XI1V. Kautionsdarlehen an versicherte Beamte XV. Sonstige Aktiva

Debitores Gewinn- und Verluftkonto

17 698 431

11 107 664/77

3 732 907 Gewinn.

Verlust. Per Aktienkapitalkonto . .

W114 ia bs Dividendenkonto . . 11 805/47 | Zugang in 1908... 78 2106| « S{uldbuthkonto:

Fzeugk a, Bankkreditor 39 460/39 | Werkzeugkonto 4 104 454,95 553 370/89

b. Diverse 604 636|75

2 644 612 1 678 958 296 521

54 000 1518 400

200 000 ___806 861

Pachtkonto und Häuserverwaltungskonto Grundstücksve1kaufskonto

Verlust 1908 A 157 025,23 « 396 345,66

Vortrag Ünkostenkonto Zinsenkonto Steuernkonto

42 765

785 7465: Zugang in 1908. „.

Fabrikgebäudekonto. . 29/0 Abschreibung . .

Zugang in 1808. .. :

8 151 Kredt-

toren ,„

Reservekonto : Rückstellung für dub.

8568,34] 113022

7199 355

78 915

Gesamtbetrag . .

XI.

358 701 506|46

Guthaben anderer Versihherungsunter- nehmungen

. Barkautionen . Sonstige Passiva, und zwar:

1) Vozrausgezahlte Zinsen und Mieten . 2) Amortisationsfonds für Kautions- darlehen i; 4 Sicherheitsfonds für Kautionsdarlehen 4) Aktienwechseltilgungsreserve . 5) Guthaben von Agenten und Dritten . 6) Nicht abgehobene Dividende der Aktionäre . 7) Pensionskafsenfonds

Gewinn Gesamtbetrag . .

845 884

12 603

2 152

28 100 1435 257

445

2154 919

3958 701 506/46

102 989

4 479 362/45 8 066 614/09

Nauen, den 21. Mai 1909. Der Ausfichtsrat der Zuckerfabrik Nauen. Ad. Strandes. [18660] ; Vilauz für das Nechuuugsjahr 1908. Soll. Haben.

Mh

11 650 10 000 6 207 645

2 654 7 921

Hh d Mes Maschinen und Uten-

Debitoren Bargeld Bankkonto Warenvorräte

Mena. «x ¿402.000

mäßig geführten Büchern der Gesellschaft in Uebe

Der Auffichtsrat.

H. Kreyßshmar, Vorsizender. Borstehende Bilanz sowte das Gewinn-

Verlin, im Mai 1909. M. Scherzer, öffentl. angestellter beeidigter Bücherrevisor.

Dobriîinowicz.

Der Vorftaud. Dr. Schwarz.

und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den ordnungs-

reinstimmung gefunden.

[18632] Aktiva.

An Fabrikanlage

Kassenbestand Betriebsyorräte Debitores

A ctien-

863 831

991 70 743

147 332 1022 459

58 90 25 57 301

Zuckerfabrik Goldbeck.

Zuckerfabrikbilanz am Zk. März 1909. Per Aktienkapitalkonto . « Kreditores « Schnitzeltrocknungskonto . . ..

Passiva.

720 000|— 294 484/95 7 974/35

1022 459/30

Debet.

Zuckerfabrikgewinnu- uvd V

erlustéouto am 31. März 1909.

Kredit.

Anl. a. d. Grundstückto. . 10% Abschreibung . .

Zugang in 1908... , Gleisanlagekonto . 5 9/0 Abschreibung . .

Modellekonto 20 9/0 Abschreibung

Zugang in 1908 . ,

Fabrikinventarkonto 4 99/0 Abschreibung . .

Zugang in 1908. .

Kontorinventarkonto . 59/0 Abschreibung .

Zugang in 1908.

Forderungen

4711 10 146

21 9182

4 2799:

1676,

21 202/

Germania, Lebeus-Verficherungs-Aktien-Gesellschaft zu Stettin. S Stettin, den 17. April 1909. er

Die Uebereinstimmung der Gewinn- und Verlustrechnung sowie der B. Karkutshch. Hans Haase. Direktor: Dr. Schharlau.

Bilanz mit den Büchern der Gesellschaft bescheinigt Carl Fr. Braun. h Hemptenmacher. Wolff. Die Nevifionskommisfion. Die in die Bilanz der Lebens-Versicherungs-Aktien-Gesellschaft Germania G. Meister. Zeller. Nordahl. P. Wossidlo. P. Waechter. für den S@&luß des Geschäftsjahres 1908 unter Position 1I1 1 bis 4 mit Für die Aktionäre. Für die stimmberechtigten Vecsicherten. 296 081 761,57 M und unter Position VII 1 mit 2644 612,74 4 eingestellten Die in die Bilanz der Lebens - Versicherungs - Aktien - Gesellschaft Beträge des Prämienreservesolls find gemäß $ 56 Absay 1 des Gesetzes über Germania für den Schluß des Geschäftsjahres 1908 unter Positioa II1 5 die privaten Versicherung8unternehmungen vom 12. Mai 1901 berechnet, und die mit 11 620,73 46 eingestellten Beträge des Prämienreservesolls sind gemäß weiter zum Prämienreservesoll gehörenden Reserven für chwebende Versicherungs- 8 56 Absaßy 1 des Gesezes über die privaten Versiherungsunternehmungen fälle sind unter Position V 1 der Bilanz mit 881 224,35 #6 in voller Höhe der vom 12. Mai 1901 berechnet. ; fällig gewordenen Versiherungssummen und Renten eingestellt worden. Stettin, den 11. März 1999. Stettin, den 11. März 1909.

4 408/68 2 67131

39 079/98] 39 079/98 Nodalben (Post Bermeringen), den 21. Mat 1909, Lolhringer Pflugfabrik Kommandit-

Gesellschaft auf Actieu Hamant & Cie:

ppa. C. Haman t. Gewinun- und Verlustkonto für das

Kreditoren . .

Gewinn- und Verlusikonto . . Gießereigerätekonto

9 9/0 Abschreibung M Zugang in 1908...

Formkastenkonto

29/0 Abschreibung .

Zugang in 1908. . Effektenkonto

90% Abschreibung . . . Sc{huldbutkonto, Debitor . Kassakonto 128 Material, fertige und un

fertige Waren 25 834 Gewinn- und Verlustkonto: | |

1 562 490/70 668/45 7 060/93

1570 220/58

1529 184/02|| Per Zucker- und Melassckonto . 41 036/06) WMelassefutterkono ......…. «„ Schniyel- und Kompostkonto . .

Stettin, den 11. März 1909. An Betrieb3- und ( Geschäftsunkosten Amortisationen

Der Auffichtsrat, Rud. Abel.

6 322

"1570 220/08 Der Vorftaud der Actier-Zuekerfabrik Goldbeek. , Vorstehende Bilanz und das Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den ordnungs- mäßig geführten Handlungsbüchern der Actien-Zuckerfabrik Goldbeck zu Goldbeck übereinstimmend gefunden. Goldbeck, den Ca E ¿h i : ermann Neinicke, vereidigter Bücherrevisor. Soll. _Recuungsjahr 1908. Haben, Schnitzeltrocknungsbilanzkonto am 31. März 1909.

A M d An Schnitzeltrocknungsanlage 47 220|—|} Per Akzeptkonto An Agîo 7/32 a Dee L b 9 0786180, -

Warenkonto (Saldo) 15 830/27 « Actienzuckerfabrik Goldbeck . 7 974/35

Agiokonto Creditverein G47

für Lothringen 2776 Schnitzeltrocknungsbetriebskouto am 31. März 1909.

Arbeitslöbne G20 A: MIHIOET E) X VITIVEE T? I GO R Ed Unterhaltungs- und Fabri- 27 041/271 Per Saldovortrag . kationsfkosten Lz E M Trockenschnitelverkäufe

Generalunkosten (diverse) 45 813/37

N Rd Eo

t Ó

Abireibe rgen E Der Vorftaud der Actien-Zuckerfabrik GoldbeÆ.

Reingewinn | Vorstehende Bilanz und das Gewinn- und Verlustkonto (Schnigeltrocknung) habe ih geprüft } und mit den ordnungsmäßig geführten Handlungsbüchern der Actien-Zudkerfabrik Goldbeck zu Goldbeck

È übereinstimmend gefunden.

Goldbeck, den 26. April 1909. Hermann Neinicke, vereidigter Bücherrevisor.

| (8677) Eyacher Kohlensäure-Fudustrie Actiengesellshaft Stuttgart. Eini C G E ente

16 148/96

800

Vasfiva. 50 570

57 500|— 6771/15

Klein M

K. 1’ Dr. Voß, Stellvertreter des Direktors und Mathematiker der Germania. Direktionsbeyollmächtigter und Stellvertreter des Mathematikers der Germania.

[18623] (12%) Münsterische Lagerhaus-Aktien-Gesellschaft.

Germania, Lebens-Versicherungs-Aktien- Aktiva. Bilanz vom 3L. Dezember 1908.

Gesellschaft zu Stettin. M ld p

Die auf 18 9/5 des von den Aktionären geleisteten Etat 73 Bareinshufses auf die Aktien festgestellte Dividende 108 000 C 2162

6127115 | Verlust in 1906. 6 9207: ac o « O 4+ ¿TOS 14891 ivcamaerez S 44908 . 87 380/06

4 436/42 41 376/95

126 44902 r A r 434 265 21 434 265|21

Vasfiva.

F d

150 000|— 2 928/94

2 559155

105 076/60

6 283/84 1 851/08

991/08 90/01 2 880|— 1098/04 2 671/30 a 15 865/35 15 865/36 Rodalben (Post Bermeringen), den 21. Mai 1909- Lothringer Pflugfabrik Kommandit-

Gesellschaft auf Actien Hamant & Cie: ppa. G. Hamant.

An Betriebskosten « Amortisationen

Emden, den 30. Dezember 1908. Maschiuenfabrik, Eisen- & Stahl-Gießerei Act.-Ges. in Liquidation. Vorstehende Bilanz ift in der Generalversammlung vom 31. März 1909 genehmigt worden.

Aktien-Gesellschaft Vad Neuenahr.

Gewinn- und Verluftkonto 1908. 1908

74 A Dez 31.

33 796/68] Per Thermalwasserbetriebskonto . . 167 565/94 « Kurkartenkonto

25 516/63 « Gasthofbetriebskonto

20 909/24] ,„ Betriebskonto der Grundstücke . 1479137

28 808/12 « PViverse 2 521/09

17 567/94 |

103 686/33 | 11 497/44 | 12 517/92

120 704/21

542 570/45

Aktienkapitalkonto . Neservefonds3konto . Avalkonto E Kontokorrenikonto : Kreditoren

Kassakonto Gebäudekonto 2% Abschreibung .

Zugang

Maschinenkonto 10% Abschreibung .

Zugang Mobilienkonto

für das Jahr 1908 wird vom L. Juni d. J. ab 7557557 in den Vormittagsstunden von 9—12 Uhr in Stettin an unserer Hauptkafse, Paradeplatz 16, Berlin in unjerm dortigen Bureau, Fried- rihstraße 78, und in den anderen Städten, in denen wir Bureaus halten, an deren Kassen gegen Rückgabe des Dividendenscheins Serie VI Nr. 1 mit je 4 54,— für jede Aktie ausgezahlt. Den DividendensÞbeinen ist bei Einreihung ein von dem Präsentanten unterschriebenes Verzeichnis beizufügen, in dem die präsentierten Scheine in der Neibenfolge ihrer Nummern aufgeführt sind. Stettin, den 22. Mai 1909. Die Direktion.

98l 105 837 2 462

[18655] Soll.

1908

Dez. 31.

An Vertwaltungskonto Geschäftsunkostenkonto . Zinsenkonto Neparaturenkonto Garten- und Wegekonto . . Steuern- u. E EMenrouto

108 300

27 800 2 780 25 019

774

2b 794 176 299/43 242 230 83 106 72773

5 200 146/68 5 053/32 553/32 2 400|— 480/60

109% Abschreibung . 4 500

Sackonto 209/60 Abschreibung .

Zugang Fuhrparkkonto 209/6 Abschreibung .

Zugang Schiffsparkkonto. .

59%) Abschreibung . 240 Speditionsutenfiltenkonto . 4 700

59% Abschreibung . 235

Zugang Braila ‘Materialienkonto: Bestand Es

epotkonto Kontokorrentkto. : Debitoren

[18658] Sinziger Mosaiklplatien & Thouwaaren Fabrik Actien Gesellschaft, Sinzig a/Rh. Vilanz Þþr. 3P. Dezember 1908.

Altiva.

1 085 Grundeigentum Gebäude

4 560 ffeuerveri

M d 6 605/52 15 000|— 1761/56 75 876/25 180 235/88 240 000|— 498 676/08 164 358/71 23 830/05 85 049/52 699 081/01 52 862/51 13 556/06 7 981/44 15 122/86

2 079 996/44

M 1312 500 400 000 61 249 45 000 240 123 483: 9451

Aktienkapitalkonto

Darlehenskonto

Kreditoren

Avale- Kreditoren

Dividendenkonto

Dispositionsfondskonto

Neservefondskonto

Gewinn- und Verlustkonto: Vortrag per 31. Dezember 1907

M 4159,15

Gewinn per 31. De-

zember 1908 .., ,„, 127913,58

Immobilienbautenkonto, schreibung

Mobilienkonto

Tantiemekonto

Effektenkonto Wewhselkonto Bankenkonto Debitorenkonto Beteiligungskonto EGrundstückekonto Gebäudekonto Rohrleitungskonto ashinenkonto Kohlensäureflaschen- u. Ventilekonto . ankwagenkonto Ütensilienkonto uhrwesenkonto arenkonto, Bestände

2 580 M 56 538 393 145 159 880 1 092 486 953 31 952 1328 867

918 183

42 570/45 120 704/21 Pasfiva.

4 800

4909. Jana]... Per Salo 2-5 prüft und festacstellt aemäß $8 30 der Saßungen.

«e M «e [M 1008 Mh Per Stammaktienkapital .

Grundeigentum 639 575,57 - Hypotheken

Zugang . 1645,57| 64122114 Reservefonds C

Bauten —TT35T315,65 Spezialreservefonds

Zugang . . 12 086,33 Prioritätsaktien-

euerversiherung .

ager- und Materialbestand . .. Kassa, Wechsel und Effekten . Debitoren

Bilanz 1908.

4 595

6 000|— 1 991|— 14 942/29 625/02 69 031/69

M S 1500 300/— 715 509/94 150 030/— 150 606/18

|

132 072

An Immobilien :

900 000 90 C00 90 000

Aktienkapital Reservefonds Spezialreservefonds

079 996/44

dividenden aus Vor-

[18624] 1) Herr Geheimer Kommerzienrat Rud. Abel, orsißender 5) Herr Kaufmann Carl Fr. Braun, Friedeberg, sämtlih in Stettin. | Gesellschaft zu Stettin.

Gewinn- und Verluftkonto

3 873/36 260 565/09

260 565/09 Kredit.

10 091 200 000 26 11664 12 659/57

Arbeiterunterstüßungsfonds ypotheken reditoren

Reingewinn

Unkostenkonto rahtenkonto

Gewinn- und Verlnsftkonto. Mh A 178 978/06

106 606/45

Warenkonto Vortrag

Kredit.

M 464 541 4 159

S 73 15

1 863 401,98 Abschreibung . 103 686,33

1759 715/65

2400 936

An Mobilien und Üteasilten: ODUEN s 90 000,—

Kreditoren

aus Vorjahren . ..

72 11 337|— 50 254/17

Den Auffichtsrat unserer Gesellshaft bilden nah der heute abgehaltenen Generalversammlung Borsittender, 2) Herr Kaufmann B. Karkutsch, ftellvertretender 3 Stadtrat Hans Haase, 8 a Geheimer n haue Dr. Swharlau, 6) Herr Kaufmann Paul Hemptenmaher, 7) Herr Kaufmann M.

Stettin, den 22. Mai 1909. j Germania, Lebens-Versiherungs-Aktien- Der Direktor:

Wolff.

Ziga. , 21 497,44 111 497,44 Abschreibung 11 497,44 Utensilien Mineralwasserutensilien

An Kassa und Debitoren . . ..

{reibungen 51 043/64

Vortrag aus 1907 er Speditionskonto . 1328 867/41 : Unkostenkonto P Saldo Gewinn- und Verlustkonto. ewinn 132 072/73 / E 468 700/88

Lohnkonto 4 Abschreibungen : 276/93 Die Divideude für das Geschäftsjahr 1908 beträgt 6 °/6, demna für

29/9 auf Gebäudekonto . . . „2162,98 vird: S 10% Maschinenkonto . . . 2780.74 Abschreibung 12 die “uh A Too L a e e - omo Me 0A N Vortrag und wird gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 11 an nserer Kasse oder bei der Pfälzischen D “a * MobctarE ats of at 93 813/22 Conf in Ludwigshafen a. Rh. und deren Filialen oder bei den Herren Hugo Thalmessinger & 020 (f C f D ; 0, Bankgeschäft in Regensburg, sofort ausbezahlt. N h; er 59% „» Speditionsutensilienkto. 235,10 6 635 A Nortroa: 2908 L Rud. Dacqus, Frankfurt a. M,, e: ster Vorsigender, Ï 101 338/54 ho Dr. F. Hauff, Stuttgart, zweiter Vorsigender, ür die neuen do. 96,— ud. Bassermann, Mannheim, pro Aktie sind vom L. Juli 1909 ab Präsident Dänzer, Donaueschtngen, bei unserer Kasse in Neuenahr, Kommerzienrat C. Eswein, Generaldirektor der Pfälzishen Bank, Ludw!gshafen a. Rh., bei der Mittelrheinischen Bank in In ust,-Rat Dr. R. Schall, Rechtsanwalt bei dem Reihsgericht, Leipzig, bei der Rheinish-Westfälischen Disconto Gesellschaft in Koblenz r. Thalmessinger, Bankier, ea E je Actieugeselschaft geger Rüt JONG g N E Tier Depositencasse Neuenahr, e-JIndustrie Actie 6 er endenscheine pr 6 Eyather Kohleus De I 1A Bad Neuenahr, den 22, Mai 1909

aud. h Heuß E Naydtk, Der Direktor: Rütten.

468 700/88

[19103]

Schantung-Eisenbahn-Gesellschaft. Uater Bezugnahme auf die Bekanntmahung vom 14, b. weoen Einberufung der diesjährigen ordeutlihen Generalversammlung auf den 17, Juni d. J.,, Nachmittaas 24 Uhr, nah Berlin, Behrenstraße 43, Erdgeschoß, bringen wir zur Kenntnis, daß die zu Nr. 3 der Tagesorduung angekündigte Abänderung des Art. 23 Abs. 3 des Statuts darin bestehen soll, daß bei Hinterlegungen für die Generalversammlung an Stelle der Aktien auch die darüber lautenden Depotscheine der Reichsbank oder der Bank des Berliner Kassenveretns hinterlegt werden können. Berlin, den 25. Mat 1909, der Schantung: Siseubahn-Gesellschaft er an -Eisenbahn-Gese o Hoeter. s Kloke. Eri ch.

107 296/44] Per Gewinn- und Verlust- 190 580/27 konto 120 704/21

"2 698 813/50 2 698 813/50

Die in der ordentlichen Generalversammlung vom 22, Mai 1909 festgeseßten Dividenden pro

t besteht z. Zt. aus den Herren: 1908, und zwar: »Dacqus, Frankfurt a. My e!ster, e für die alten Stammaktien 4 28,—,

101 338

22

Die neuen Coupoubogen j unseren Aktien É; langen von heute ab gegen Etnreihung der Gr- neuerungsscheine bei uuserer Gesellschaftskasse in Sinzig a. Rh. zur Ausaabe. Sivuzig a. Rh., 22, Mai 1909. Der Vorstand, Kershbaumer.

Mürnsterische Lagerhaus - Aktien - Gesellschaft. Der Vorstand. Engberding. Vorstehende Bilanz habe ih mit den Büchern der Münsterishen Lagerhaus-Aktien-Gesellshaft in Münster und Emden stimmend gefunden. Auh habe ich die Bücher der Gesellshaft in Münster, als au in Emden, eingehend geprüft und alle Buhungen richtig befunden. Müxuster i. W., den 13. April 1909. M. Sprickmann - Kerkerinck, vereidigter Bücherrevisor.