1868 / 89 p. 8 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1564 1565 10,237. 10,356-

Die Spezial-Zeihnungen und Submissions-Bedingungen liegen | bis zu dem i ; :

i - am 28. April e., Vormitt : . 6303. 6428. 6619. 6668. 9808. 10,110. :

in, E Ee e rit ute dux Sans! aus, Versiegelte und | Central-Büreau hier anstehenden Termine, r eldes dige 6710. 6753. 6805. 6875. 6900. 6912. 10,372. 10,614. 10/725. 10,728.

bis en R i Bücoe vil ‘Elifab ubmissionsofferten werden | Gegenwart der erschienenen Submittenten werden eröffnet werden 7158. 7231. 7284. 7556. 7607. 7639. 11/111. 11,140. 11,313. 11,470.

l D (cal im eau VI11, Elisabethstraße 13, Þ Treppen hoh, | portofrei an uns einzusenden. E 7660. 7688. 7971. 7997. 8004. 8937. 11,788. 11,820. 11,876. 11,958.

V Eresla Münster, den 11. April 1868. 8123. 8270. 8302. 8344. 8355. 8594. 12,285. 12,8312. 121340. 12487. l

Breslau, den 5. April 1868. QKöniali : i i 1 igliche Direction der Westfälischen Eise ; 396. 8741. 8832. 8952. 9231. 9447. 12,501. 12,507. . 12/860. rand) E C “2 Cy ie H G E A E A ic S511. 9523. 9565. V6 12,884. 13905. 12/943. 13/141. : i ubmi on. Verloosu Amortisati 11. Von der jeßt 44 proz. Prioritats-Anleihe vom Jahre 11D. TOZdl. 1012/2. LO0uO. Im Bezirke der Telegraphen-Direction zu Frankfurt a. M. ug, Amortisation, Pinezablung u. # w. L i igationen unterm 1. November 1851 13/525. 13/528. 13,658. 13,715. pro 1868 folgende neue Telegraphen-Linien s A M N vou öffentlichen Papieren. : (Serie cit E. IRELIDE DIE S NCSN 13/737. 14,266. 14/550. 14/590. 1) Lauterbah-Alsfeld, [A E Abtheilung A. zu 500 Thlr. Nr. 142. 144. 166. 241. 14/970. 15,057. 15,074. 15,163. 2) Lengsfeld-Dermbach, ei der 5ten Ausloosung von Z5prozentigen S<lawer Kreis-Obli«- | » » B. » 200 Thlr Nr. 133, 169. 195. 230. 242. 267. O 3 R Nen gationen sind nachfolgende Apoints gezogen worden: \ 469. 484. 1066. 1086. 1217. 16/359. 16,421. 16,460. 16,483. 4) Gießen-Gelnhausen-Frankfurt a. M, 1) Ltr. C. Nr. 29. 38. 44. 46. 47, 53. 54. 60. 64. 70. 81 1304. 1314. 1465. 1576. 1624. E 4 5) Kreuznah-Wörrstadt, 88. 93. 98. 117. 118. 127. 134. 143. 144. 1691. 1743. 1816. 1850. 1912. 17/360. 17,449. 17,630. 17,648. Eberstadt-Pfungstadt-Gernsheim, 148. 149. 155. 161. 164. 166. 172. 175. 1963. 171674. 18/279. 18/358. 18/589. 6) \Heppenheim-Lorsch, 177. 179. 185. 202. 203. 205. 206. 215. | C. » 100 Thlr. Nr. 35. 60. 120. 178. 324. 328. 18,747. 18/797. 18,818. 18,906. eppenheim-Michelstadt, 222. 237. 238. 244 245. 246. 247. 250 i : 383. 584. 657. 707. 828. 845. 19,081. 19,121. 19,230. 19,318. 7) Darmstadt-Dieburg-Unistadt, über je 100 Thlr... 4400Thir. 877. 908. 1199. 1369. 1439. | 19/756. 20/187. 20/273. 20/284. 8) Coblenz-Vallendar-Höhr, Ransbach; Montabaur, 2. 10. 23. 27. 29. 34. 37. 45. 59. 65. 69 E M 1521. 1597. 1658. 1716. 1773. 20/759. e 9) Soden-Königstein, 70. 75. 80. 84. 85. 89. 93. 99. 106. 113. : 1805. 2097. 2225. 2235. 2356. Die Inhaber der diese Nummern führenden Obligationen fordern 10) Hecingen-Haigerloh-Jmnan. 114. 116. 120. 122. 123. 143. 148. 159. : 2548. 2551. 2553. 2578. 2614. | wir hierdur< auf, den Nominalbetrag für jede derselben vom 1sten Die mit diesen Neu-Anlagen verbundenen Ausführungs-Arbei- 163. 171. 181. 193. 196. 198. 199. 201. / 2616. 2772. 2896. 2939. 3209. | Juli er. ab : ten, wie 202. 203. 204. 207. 210. 213. 223. 995. / 3402. 3439. 3643. 3659. 3671. J bei unserer Hauptkasse in Erfurt odr a) das Zurichten der Stangen, 997. 228. 230. 246 249. 258 266 276. | 3720. 3807. 3893. 2)» Perm 27D, Sn in Desauy und für dessen Rechnung be- b) das Graben der Stangenlöcher, das Aufrichten und Be- 282. 286. 292. 293. 300. 302. 395. 306. 111. Von der jeßt 4proz. Prioritäts-Anleihe vom Jahre 1855 üglich der Serien p und IV. festigen der Stangen inklusive Anlagen der Anker und 310. 312, 327. 331. 342. 359. 362. 374. u (Serie TIL) für welche die Obligationen unterm 31. März 1855 aus- 3) » den E R ar g p>e in N : Ÿ ) L Vigraubás déx. Jfalat 376. 379. 380 über je 50 Thlr. _ 3600 Thlr. | gestellt sind: Nr. 34. 186. 342 E ta M E c) de l er Jsolatoren, —— [1 Abtheilung A. zu 500 Thlr. Nr. 34. 186. 342. A L ut d) die Anfertigung der Drahtleitu j : Summa 8000 Thlr. von . j . 395. 686. 691. 853. 5) » der Leipziger Bank in Leipzig ; : | i selben N die Jsolatoren A E B veitiDid A p Mae aw Sauen die A / , î O dis. 930. 944, 994, 1047, 1094. | gegen Einlieferung der Obligationen und der dazu gehörigen Zins- sollen im Wege der Sübmission vergeben werden. Qualificirte, | auf, solche na< dem 30 Inni 1868 Ta P Inhaber derselben | 1577. 1751. 1780. 1795. 1907. | Coupons nebst Talons zu erheben. r A E cautionêfähige Unternehmer werden aufgefordert, ihre Offerten, ge- | hierselbst zurü>zuliefern und dagegen den Nen1 reis-Kommunal-Kasse 2958. 2288. 2321. 2489. 2768. Den Obligationen vom 1. Januar st der Zin oon trennt für jede Linie mit der Aufschrift: t Mi agegen den Nennwerth baar in Empfan 2845. 2962. 3153. 3236. 3412, | Nr. 12, den Obligationen vom 1. November 1851 die Zins-Coupon zu nehmen. it dem 1. Juli 1868 hört jede fernere Verzinsung auf, 3428. 3584. 3640. Nr. 10—12, den Obligationen vom 31. März 1855 und den Obliga-

Zubmi Le ¿j L L > 3 l / f s *Submission auf Uebernahme von Telegraphen-Ausführungs- | es müssen daher die aus ereichten Zinscoupons us die spätere Zeit tionen vom 1. März 1857 der Zins-Coupon Nr. 12 beizufügen.

Arbeit : : i . :1:309, Lens mit abgeliefert werden, widrigenfalls der Betrag der fehlenden Zins- C. » 100 Thlr. Nr. A s es fo, 628. 684. Hierbei wird no< insbesondere darauf aufmerksam gemacht, daß

bis zum 25. April er., Vormittags 10 Uhr, wo die Eröff- i l nung d i -Bü ; : coupons vom Kapitalbetrage zurü>behalten werden muß. | : 79 1397. | die Verzinsung der ausgeloosten Obligationen mit dem 1. Juli e. der on: P E R e der Unterzeichneten in Gegenwart n n Bertoel fordere ih die hier unbekannten Inba der bei den U e Eer 124 4 aufböri i bas der Betrag für die später fälligen, bei Einlirung gebote werden ebensowenig, wie nit vorschristsmäßi in L frühern Verloosungen gezogenen, bisher aber noch nit zur Realisation 1764. 1882. 2056. 2342. 2357. | der Obligationen diesen nicht beigefügten Zins-Coupons von dem zu- Offerten, berü>sichtigt. Die Submittenten bleiben bis Am 2. Mai A Ry E 5 2369. 2448. 2577. 2674: 2789. mea E L SfeLUCD A Gen nis, daß die Kapital influsiv i : A Q E L ; ( i erner bringen wir zur söffentlichen Kenntniß, s Die l uier bal Sioitetklen ist der Telegraphen-Direction 92 8 aua 2b, A, 1. hb Bp A 3272. 3288. 3289. 3522. 2604. beträ folgender e Bis ebt nod abt ha O, Verloosungen ni i i Me Btl : . 303. 304. i ; ; : i ; i 705 i unserer Hauptkasse et e iht nur im Allgemeinen, sondern auch für die einzelnen Linien vor- 315. 316. 318. 319. 320. 321. 322. 381. s S 2209 E Y Von der 4proz. Prioritäts-Anleihe vom Jahre 1848

behalten. : : ; : ; , Die Submittenten wiederholt auf, diese Obligationen nebst Zinscoupons an die Kreis- 4389. 4450. 4531. 4735. 4911. (Obligationen vom 1. Januar 1848):

en Ee E E E m, 2 m “ERO S E ; E Ee E Ren S Up O T B Ö Ä T Dw E Ir T pre - A E aa Ca TA N iu A I E U Z “2 E53 Ster O 2

S 7 R ereien M geen mm

aben \si< dur< Att i j : vas Se qui dec Auora As g s ú L benden Arbeite eM e Kommunal-Kasse gegen Empfangnahme des Nennwerths abzuliefern. 4962. 5343. 5569. 5663. 5758. 1) aus der Verloosung vom 27. April 1863:

traut sind und bereits Telegraphen-Linien zur Zufriedenheit der Tele- Schlawe, den 4. Januar 1868. Der Landrath. v. Woedtke. 6056. 6371. 6902. 6932. e S V L T e aale ns: 9367.

graphen-Verwaltung ausgeführt baben. 1244 E qu 0 7126. 7270. 7297. 7604. l ; Alle näheren Bedingungen fönnen in der Regisiratur der Unter- E E ODT... 7795. 8168. 8324. 8494. 8568. 2) aus der Berloosung vom 1. April 1864: A eingeschen, auf Antrag gegen Erstattung der Kopialien auch E 8740. 8759. 9072. 9117. 9263. Serie A. Nr. 312. O e L n 9340. 9504. 9594. 9056. 10,008, » D 2 325 1981 1307. 2418. 4493. 6602 î S f f (4 S dg 2 A » « V . . . . ® rankfurt a. M, den 11. April 1868, É E O O. » D. » 9. 412. 589. 2349. 2701. 6422. 7676. 8019.

Die Telegraphen-Direction. “m E S Ile E) 10,726. 11,187. L Q E 11,342. 11,422. 11,445. 11/669. 9221. 9968.

Bekanntmachung “P ÖE A S BÖT E i : der Verloosung vom 10. April 1865:

; / ins Ÿ aiv 2A f rér C N 11,701. 11,866. 11,867. 11/872. 3) aus der Bertoojung vom 0. Zur Erbauung eines Beamten-Wohngebäudes auf T C R T 7 11,960. 12,144. 12,150. 12,170. Serie B. Nr. 604. 843. E080 4 der Haltestelle Neuhammer sollen die Maurer- 1 Zim- E ZNLE 0 12,427. 12/554. 12,729. 12,748. y t 5 O R auDS E E E Ha A

mer-, Tischler, Schlosser-, Dachde>ker-, Klempner-, Thürin E : 5. 13,340. 13,413 » D. Töpfer: icher-Arbei io Dir Qi gische Eis N, 10, O S: 98 73. 8187. 8309. 8530. 8861. 9578. Töpfer- und Anstreicher Arbeiten, sowie die Lieferung Bei der zufolge unserer Bekanntmachung vom 10. März cr. am #| 13,608. 13,621. E E S alta SürtoVti, Vene H e: 5

492. 14,497 j

er dazu noch erforderlichen Materialien im Se der | 6. d. Mts. stattgehabten öffentlichen Ausloosung der planmäßig im 14/238 R 15/033 15,052. Serie A. Nr. 140. / . . »

8 S Submissio - i : N N, 9 ssion vergeben werden, wozu Termin au gte 1868 zu amortisirenden Prioritäts-Obligationen unserer Gesell- 15108 15,257. 15,331. 15,399. B. » 743. 818.

Sonnabend, den 25. April d. J., Vormittags 9 Uhr t find L » auf dem Büreau hiesiger Betriebs-Inspection anberaumt is / wan 4 nachstehende Nummern gezogen worden: | ] 4 15,830 » C. » 969. 983. 1100. 1538. 1577. 1911. 2057. 2531. ini M rbette V L + Von der jeßt 4 proz. Prioritäts-Anleihe vom Jahr i 15,488. 15/587. TS/MtE. 19/020. 385 : 4. 5134. 5910.

Verzeichnisse der Arbeiten und Materialien, A auch die Liefe- | welche die Obligationen an 1. Januar 1848 AusCestelle find: M 16,081. 16,490. 16,709. 16,881 L S 2 3387. 3830. 3838. 4176. 4462. 5289.

rungs-Bedingungen liegen in der Kanzlei des diesseitigen Büreaus und von i 000 2 c ' L j A. S c 16 963. 17 023. 17 1 78. 17 197. p p pw (D F C D o - L L A L 1200. 171620. 18/059. 18,401 6841. 7279. 7567. 7615. 7808. 8121. 8603. 8760.

beim Bahnmeister auf Bahnhof Kohlfurt zur Einsicht aus i Reflcftant A 0 » B. » 500 Thlr. Nr. 299. 308. 354. 358. 370. 473. 547. 17/200. | i 724. 9983. efleftanten wollen ihre Erbietungen mit der Aufschrift: »Offerte 570. 650. 764. 982. 1061. 1132. O e 19040. 19088. 5) aus der Verloosung vom 20. April 1867: S SGGAR / : » A. » 109

für das Wohnhaus zu Neuhammer« und mit dem Vermerk, au ) welche Arbeiten solche gerichtet sind, portofrei und versiegelt bis u 1754 1775 11891 E e A 250. 657. 863. 1189. 1505. 1862 . . « » 7 L D, é . .

obigen Termine, in welchem die Eröffnung derselben stattfinden wird i itäts-Anlci Jahre 1856 N der unterzeichneten Stelle einrei [ » C. » 200 Thlr. Nr. 68. 188. 259. 273. 377. 407. 635. IV. Von der 4zprozentigen Prioritäts-Anleihe vom » 1036. 1792. 1961. 2360. 2437. 3175. 3326. 3645. zeichneten Stelle einreichen. 658. 771. 775. 828. 880. 1167. (Serie IV.)) für welche die Obligationen unterm 1. März 1857 aus- l " 5117. 6361. 6808. 6840. 7295. 7437. 7474.

Guben, den 12. April 1868. | i : O E E 1E 2E 22 von Abthcilung A. au 600 Mle, Ke. ¿9, Q, 850, 507, 00) * D Moa Bi M e L O E UE : 2789. 2798. 2841. 2909. T "971. 334. 422. 460. 507. 361. 4740. 4862, 4905. 5838. 6851. 5967. 6122. s V En as. 02 2-0 O 22 E 1394. 2065. 6240. 6358. 6678. 7312. 7488. 8450. 8867. 8803. E 4 e E Ma 3843. e e: L 5) 3386. | II. Von der 434 proz. Prioritäts - Anleihe hon Ae E (Serie 11.) 4076. 4257. 4308. 1323. 185 i 3439. 3452. 3676. 3915. 3919. (Obligationen vom S A er : 4686. 4718. 4737. 4977. 5073 L 4448. 4724. 4787. 4838. 4863. | 1) aus der Berloosung pom L pri : 5226. 5513. 5557. 5636. 5879. 5965. 4938. 5069. 6278. 5307. 5530. M A e 6005. 6055. 6096. 6125. 6302. 6319. 5699. 5714. 5724. 5862. RONOS

Die Lieferung von: u iz =6 60! i B. 3 L s ; Fung von 6605. 6664. 6738. 6884. 7106. 7109. » 247 C, »-100 Thlr. Nr. 27. 104. 256, g08. L H Abtheilung L “L 599. ‘084. 1070. 2533. 2720. 2825. 3409.

4 Personenwagen IV. Klasse, 2 LU 10 T j , 7125. 7220. 7371. j t, 11 L A 16. April 1866: a bedectten Güterwagen mit Bremsen, » D. « 100 Thlr. Nr. 171. 176. 359. 387. 450. 622. 634. S A D286. 3549 2669. N aub itibeilang A, Nr. 345. i j { » B. 253.

dergl. ohne » 3

10 Koblenwaten E 818. 857. 890. 906. 924. 1044. 9143. . 2206. 2049, O » 953

5 1052. 1077. 9 2713. 2716. 3047. 3148. : , 5] 1778. 2875. 3108. 3792. 3911. 52. 1077. 1143. 1242. 1439. 1465. 3461. 3462. 3548. 3557. O 1651, 1778. 875.

9 dergl. ohne » und : L X 15 offenen Güterwagen ohne Breniscn, 1499. 1526. 1581. 1596. 1617. 1620. Me Sen. 1039 4240. 4452. | 4) aus der Verloosung vom 20. 2 E

soll im Wege der öffentlichen Submission verdungen werden, 0A Sieo! Boos SEIe Be grAl- 4669 4717. 5588. 5595. 5645. Meng 1 Nr. A 1195. 1708, 2591. 2807. 3017. 3239 ) » » . J, Li . . . .

Die Lieferungs-Bedingunaen und Zeichnungen sind in unserem 3185. 2648 S741 3764 2848. 2984. D, 6886, CLEA. QLLL E : 38395. V0,

Central-Bürecau hierselbsi einzusc N j F E: A. BORO M | i tair Meyer, gegen Etsatluns bee Ca Ai PEREE 4005. 4023. 4097. 4208. 4354. 4404. 6911. 7010. 7316. 7357. 2285 | 111. Von der 4proz. Prioritäts-Anleihe vom Jahre 1855 (Serie 111.) Offerten find versiegelt nd mit be Guta ei dn 4502. 4529. 4562. 4622. 4697. 4716. E R O A2 Ga | (Obligationen vom 31. März 1855): »Subwission auf Lieferung von Personen- und Güterwagen« cia S Le LeBO 24 12 9005. 9058. 9197. 9168. 9790. 1) aus der Verloosung vom 27. April 1863: . . , . O10, D099. : 7