1868 / 94 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1641 Beilage zum Königlich Preußischen Staats - Anzeiger.

1640 A 941. Dienstag, den 21. April

Bank- und Industrie- Actien.

Div. pro1866/1867 Berl. Cassen-V.12 |‘91/, do. Hand.-G..| 8 | do. Pterdeb... Braunschweig. Bremer Coburg. Credit. Dánz. Privat - B. Darmstädter .…. do. Zettel Dess. Credit-B.. do. do. Landes- B. Disconto-Com.. . Eisenbahnbed... Genser Credit. Gde 2 G. B. Schust. u.C. Gothaer Zettel . Hannöversche .. Hoerd. Hütt.-V.

Eisenbahn- Prioritäts - Actien und Obligationen.

Cöln-Mindener IV. Em..|4(1/4u.10/835 bz G do. V. Em../4 1/1 u.7.1837 B Magdeburg-Halberstädter .|44/1/4u10/965 G do. von 1865./43/1/1 u.7.[194;etwbzB : do. Wittenberge 67% bz Magdeburg-Wittenberge 957 B Niederschl.-Märk. I. Serie. 87% B do. IL. Ser. à 624 Thle.. 855 G do. Oblig. I. u. IL Ser.. 87% B do. III. Ser.. 85% B do. IV. Ser.. 95 G Niederschlesische Zweigb.. Oberschl. Lit. A. ........ do. At Beit... do. Lit. do. Lit, do. Lit. do. Lit do. Tit G ai Ostpreuss. Südbahn Rheinische do. do. do.

Fonds und Staats-Papiere.

Freiwillize Anleihe ..|45/1/4 u. 10 1967 B Staats-Anl. von 1859 1/1 u. 7 11035 B do. v. 1854,55/45| 1/4 u. 10 195% bz do. von 1857 do. 95% bz do. von 1859 do. 953 bz do. von 1856 1/1 u. T7 198 bz do. von 186147] 1/4 u. 10 (955 bz do. von 1867 do. 952 bz do. v. 1850,52 89 bz do. von 1853 89 bz do. von 1862 89 bz Staats - Schuldscheine 847 bz Pr.-Anl. 1855à100Thb. 116 bz Hess.Pr.-Sch. à 40Th. 56 B Kur- u. Neum.Schldv. 7s bz Oder-Deichb.-Obligat. Berlin. Stadt-Obligat. 1023 bz 97 bz G

dó. do. 775 G

do. do. Sechldv.d.Berl.Kaufm. A I

763 bz 86 B

Kur- u. Neumärk. |

E W 0 HyP- U). Ostpreussische 78 G o. Certificate “do: 832 G do. A, I. Preuss. do. 902 etw.bz Bj do. Pfdb. unkd. Pommersche .….. 75% bz Königsb. Pr.-B. 85% bz B [Leipziger Credit

85! B Luxemb. do.

o\

1/1. 1161-B

1/1 u. 7.1116 B

1/1u11.143 etw G

99'etw bz

115 B

72 etw bz

. [1075 G 488% bz

967 G

25 B

159% B

88 G

134 bz G

1377 G

25Letw.bzG

98 B

100 G

91 G

S572 G

116% B

1067 bz G

101 B

89 etw bz 112 G 90x etw b? 91% B

G a

Oeffentlicher Anzeiger.

Steekbriefe und Untersuchungs-Sachen.

Ste>briefs-Erledigung. Der hinter den Fleischermeister August Seidel aus Glogau unterm 2. April er. erlassene Steckbrief ist dur die Ergreifung des Scidel erledigt. Glogau, den 15. April 1868. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

———_P

Ste>kbriefs-Erledigung. Der gegen den Weber Jakob Kaesemann aus Oberdorla unterm 14. April e. erlassene Ste>brief ist dur die Wiederergreifung des 2c. Kaesemann erledigt. Mühl- hausen, den 17. April 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Handels-Negister.

Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin. s p Das Firmen - Negister des unterzeichneten Gerichts is unter L der Kaufmann (Handel mit Gold- und Silberwaaren) Carl Joscph Rasp zu Berlin,

Ort der Niederlassung : Berlin,

191%; etw bz (jeßiges Geschäftslokal : Ritterstr. 82), Firma : C. J. Rasp,

zufolge heutiger Verfügung eingetragen.

Die Gesellschafter der hiersclbst unter der Firma:

bsi bn

do\o\

Die Gesellschafter der in Posen unter der Firma Oscar Kallmann am heutigen Tage errichteten offenen Handelsgesellschaft sind: 1) der Glasermeister und Kaufmann Oscar Kallmaun, 2) der Kaufmann Hermann Kallmann,

beide zu Posen. i in unser Gesellschafts - Register unter Nr. 128 ein-

Dies is} heute getragen. Posen, den 15.. April 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

6%, 5% 4

do\

hu N N

þuani bo\ eo R O E A A R R R E

bo\

O eo

In unser Handels-Register ist heute cingetragen worden und zwar : a) in das Gesellschafts-Register bei Nr. 527, daß die hier bestehende Zweigniederlassung der offenen Handelsgesellshaft Gebrüder Weiß in osen unter Umwandelung in ein selbstständiges Geschäft an den aufmann Siegfried Weiß hier abgetreten worden ; b) in das Firmcn-Register Nr. 2239 die Firma Gebrüder Weiß hier und als deren A der Kaufmann Siegfried Weiß hier. Breslau, den 15. April 1868. Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

In unser Firmen - Register ist Nr. 2240 die Firma J. Friedrich und als deren Jnhaber der Fabrikant Joseph S iedrich biet heute eingetragen worden.

Breslau, den 15. April 1868.

A L T E I CRS, AS ES A0 [2° |

A as

eds T | B E

R en I eN

v"

garant

v. 62 u. 64 do. do. “v. 1865 .…. do. v. St. garant

Rhein-Nahe v. St. sar. . do. do. I. Em.

Go i O I

do\

doi: - I1$ etw bz

do\

do, 24/6 u. 12

do do.

eee r E R

S

du

R dus ©

do\

do. 96 G 1/1.u.7.193 bz d 93 bz

Go f > d

vo\'

lis if if to\eo\

do. Posensche neue. .

w\

J pas S

Sächsische

Schlesische .….... do. Lit. A. do. nene... Westpreussische . do. do. | do.

Pfandbriefe.

do.

1Pommersche.... Posensche .….... i Preussische

Z G 0 l fra m 2! G d = G R

Sächsische Sehlesische

néue

/Kur- u. Neumärk.

Rhein. u. Westph.

If Q P P GO ij f

[N

RRRRRE R do\

84 B

¡Preussische B...

[Sächsische

Mgd. F.-Ver.-G. Mägdeb. Privat. Meininger Cred. [Minerva Bg. - A. Moldauer Bank. Norddeutsche Oesterr. Credit . Possner Prov. .

un L | | A9] 5

Reénaissânce,Ges, f. Holzschnitzk. Rittersch. Priv... Rostocker

Sehles. B.-V. Thüringer

Vereinsb. Hbg.. Weimarische .… .

Badische Anl. de 1866 4;

do. Pr. Anl. de 1867

do. 35 FIl.-Oblig....|— Bayer. St.-A. de 1859/43

do. Prämien-Anl.. Braunschb. Anl: dé1866 Dess. St.-Präm.-Anl. Hamb. Pr.-A. de 1866 Lübecker Präm.-Anl. Sächs. Anl. de 1866 Schwed.10 Rthl.Pr.A.

4

4 5 34 3 34 D

Iu. 1.

1/2. u. 1/8.

pr. Stück

1/6. u. 1/12. 16

f. 1/1. u: 1/7. 14.

D.

1/4. P Steck. 31/12u.30/6. pr. Stück

29 etw bz 93% B

98% bz 1007. G

94 B

45 B

474 etw bz 1057 G

107 G

Oesterr. Metalliques do. National- Anl, .. do. 250 FI. 1854... do. Credit.100. 1858 do. Lott.-An!. 1860 do. do. 1864 do. Silber-Anleihe .

Italienische Rente...

Rumänier ….

Russ.-Engl. Anleihe. do. do. de 1862 do. Egl. Stücke1864 do. Holl. » do. Engl. Anleihe. . do. Pr.-Anl. de 1864 do. do. de 1866 do. 5. Anl. Stiegl. . do. 6. do. do. 9. Anl. Engl. St do. do. Holl. » do. Bodenkrèédit do. Nicolai -Obligat. Russ.-Poln. Schatz...

R Ie G G | F] ia G N

1/4.

118.

verschieden do, 1/4.

pr. Stück

1/5. u. 1/11.

pr. Stück

1/5. u. 1/11.

1/1. u 1/7.

'/3. 1/5.

0. u.’ 1/9. u. 1/11. u. 1/10. do. u. 1/11. u. 1/1. u. 1/9, u. 1/10] do. do. do.

1/5. 1/1,

1/4.

495 bz 545 bz G

165 bz: G

75 G 707;469% b? 487 bi G03 bz 47% ‘bz

173 B

35G 84a bz G 87 B

S5 G

535 G

L110 bz 107% bz 66% bz

13/1. u. 13/7. 1/5. u. 1/11.

918 ‘G

. 196 B 494 bz

3525 G

22 bz G

119 B

80 bz B

jud Ga A O G R E A A U R O f fa a Of Of fai QN O O

7.153) bz

68 G 90 B

do\»

. 1113 bz 4677 G . 1111{ B 18955 B

R 0D f L r T T {4 =>[Æ| ||*]

bfi dsa bsi js dsa bsi p T fd

1035 etw bz

T2 6 [D 1142bB.excl|

Ruhrort.-Cr.-K.-Gld. I. Ser. do. IT. Ser. do. I. Ser. Schleswig-Holsteiner Stargard-Posen do. h do.

nüringer G do. i; S do. IV. Ser... Wilhelmsb. Cosel-Oderb. . do. HI. Em. do. IV. Em.

v Be r e P LZE

Do

eor do

897 G 91 bir bz

G 92 bz

Eisenbabn-Prioritäts-Actien u. Obligationen.

Aachen-Düsseld. L. : do. IL do. I. Aachen-NMastrichter do.

do. IIL Bergisch-Märk. do.

do. do. Li do. do. do. do. Düsseld.-Elbf. Pr do. do. do. do. do. Benlin- Anhalter do.

do. Berlin-Görlitzer

do. Il. do. Berlin-Stettiner

do, do.

do. VI. do.

I. Serie ÍL Serie do. III. Ser. v. Staat 37 gar.

IV. Serie V, Serie VI: Serie

Il; Serie Dortmund-Soest. .

I[. Serie

B.-Potsd.-Magd.Lit.A.u.B. j Tite.

L: Serie. Il Serie. IIJ. Serie. do. IV.S. v. St.

Em. Em. Em.

483 G 827 G 79 bz 855 bz B 842 bz G 957; G 93: C 77% bz B 77% bz B 92 G

91 B

89 B 83: G 92 6 83 B

91 B 915 B 967 bz G

Em.

A LALIÁI

t, B,

—Y Do D)

1orit.

m

D

99% B Em.

do\>>

53%

. 183% 1/1 u.7.194% 1/4 u10[83%

i bf pl 1a jf P f Q >

gar,

a

95> etw. bzB

Belg. Obl. J. de lEst.….. do. Samb. u. Meuse Fünfkirchen-Barcs Galiz. Carl-Ludwigsbabhn . do. do. neué Lemberg-Czernowitz do. Il. Em. Oestr.-franz. Staatsbahn do. neue Südöstl.-Bahn (Lomb.)... do. Lomb.-Bons 1870, 74 do. do. v. 1875. do. do. v. 1876. do. do. v. 1877/78. Rudolfsbahn :

Kursk-Kiew. Mosco -Rjäsan Poti-Tiflis Riga-Dünaburger....….., Rjäsan-Koslow Schuia-Ivanovo

AAAAAAAAARARDDDRUUOAOANAANN T fa ia f f >

dito kleine.

Friedrichsd’or Gold-Kronen

Louisd’or DEGAE L f. Uu Sovereigns Napoleonsd’or

Imperials

Dollars

Tperials. p. :

Ee Banknoten

0.

einlösb. Leipziger .

:u.7./2121 bz

1/8.u.9. 93 bz

Geld-Sorten und Banknoten.

Schulße & Feller Gi

(Landesprodukten- und Mühlenfabrications-Geschäft)

am 1. April 1868 errichteten s Handelsgesellschaft sind

1) der Kaufmann August Adolph Hermann Schulze, 2) der Kaufmann Friedri<h Hermann Ernst Feller,

beide zu Berlin. i Dies is} in das Gesellschafts-Register des unterzeichneten Gerichts unter Nr. 2296 zufolge heutiger Verfügung eingetragen.

Unter Nr. 1397 des Gesellschafts - Registers is zufolge heutiger Verfügung eingetragen: Die Eigenschaft des Kaufmanns Jsaac Hirsch saac zu Berlin als Liquidator der aufgelösten Handel8gesellschaft saac & Bein is} erloschen. Berlin, den 18. April 1868. G Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen.

——— K

Die in unserem Firmen-Register unter Nr. 79 eingetragene Firma : . Maaz & Co. zu Bernhardsmüh bei Baruth ist zufolge Verfügung von heute gelöscht worden. Jüterbog, den 15. April 1868. : Königliches Kreisgeriht. Erste Abtheilung.

In unser Firmen - Negister ist zufolge Verfügung vom heutigen T age eingetragen : 304 Nr. 236 der Kaufmann Moriß Herrmann zu Landsberg a. W.; Ort der Niederlassun;; : Landsberg a. W. ;

Firma : M. H. Herrmann. :

Landsberg a. W., den 17. April 1868. i Königliches Kreisgericht. T1. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 17. ist am 18. April 1868 die unter

der Firma i Hallauer & Morwiß :

hier von den Kaufleuten Wolff Joel Hallauer und Josef Morwiß zu Danzig errichtete , am 15. April d. J. begonnene Handelsgesellschaft in unser Gesellschafts-Register unter Nr. 154 eingetragen werden.

Danzig, den 18. April 1868. 6 :

Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. v. Grodde>.

Zufolge Verfügung von heute is in das hier geführte Firmen- Register Nr. 132 eingetragen, daß der Kaufmann Theodor Adolph

Ludwig Walter hier cin Handel8geschäft unter der Firma

Theodor Walter betreibt. |

Culm, den 16. April 1868. / Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

In unser Firmen-Register is unter Nr. 242 als Firmen-JTnhaber: : der Tuch- und Kleiderhändler Johann Meyer hier, als Ort der Niederlassung:

Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

In unser Prokuren - Register ist Nr. 428 Albert Naefe hier als Prokurist des Kaufmanns Michael Cohn hier für dessen hier bestehende, in unserem Firmen-Register Nr. 1837 eingetragene Firma / Ivig W. M. Cohn heute eingetragen worden.

Breslau, den 15. April 1868.

Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

In unser Firmen - Register is sub laufende Nr. 246 die Firma: »Hermann Günther« zu Hirschberg und als deren Jnhaber der Kauf- n Hermann Günther daselbst am 17. April, 1868 eingetragen worden.

Hirschberg, den 17. April 1868.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

In unser Gesellshafts-Register ist sub laufende Nr. 27 bei der

Firma Produktiv-Genossenschaft der Uhrmacher von Freiburg H. Endler et Comp., folgender Vermerk : »Statt des Gottlieb Holzbecher, welcher aus dem Vorstande ausgeschieden, is der Uhrmacher Eduard Hoeppner zu Frei- burg berechtigt, in Gemeinschaft mit den Uhrmachern Julius Kulkmann und Peter Müller die Gesellschaft zu vertreten, « am 12. April 1868 eingetragen worden. Schweidniß, den 12. April 1868. / Königliches Kreisgeriht. Abtheilung I. In unser Firmen-Register sind zufolge Verfügung vom heutigen Ne am heutigen Tage folgende Eintragungen erfolal: . Zu der laufende Nr. 48 cingetragenen Firma G. Danner in Colonne »Bemerkungens« : »die Firma ist dur<h Erbgang auf den Kaufmann Carl Gustav Adolph Danner zu Mühlhausen i. Th. übergegangen. Vergleiche Nr. 164 des Firmen-Registers. IL, Laufende Nr. 164: Buchhändler und Kaufmann Carl Gustav Adolph Danner zu Mühlhausen i. Th., Ort der Niederlassung: Mühlhausen i. Th., Bezeichnung der Firma: G. Danner. | IIT, Zu der laufende Nr. 1 eingetragenen Firma Carl Kurze in Colonne »Bemerkungen«: v »vdie Firma ist erloschen.« Mühlhausen i. Th., den 11. April 1868. Königliches Kreisgericht, 1, Abtheilung. Lindau.

ia pf \>

1/4. u. 1/10/6625 d 65:

0. 5¿ 22/6.u.22/12/625 1/6. u. 1/1252! bz 1/1. u. 1/7913, '6 do. 977 etw ‘bz 1/5. u. 1/1176 b: B

Fremde kleine Vesterreichische Banknoten... Russisehe Banknoten

Silber in Barren u. Sort, p. Pfd. fei: Bänkpr., :

' 29 Thlr. 25 Sgr. m

Linsfuss der Preuss. Bank für Wechsel 4 pCt., für Lombard 44 pCt.

Breslau-Schweid.-Freib. . Cöln-Crefelder Cöln-Mindener

Stargard in Pommern,

als Bezeichnung der Firma :

I. Meyer, / / : : ufolge Verfügung vom 14. April 1868 am 16. April 1868 einge- ragen. | :

Stargard i. Pom., den 16. April 1868. | Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

In unser Firmen-Register ist unter Nr. 536 die Firma: »C. K. Thillcrup zu Flensburg« und als deren Juhaber der Buchdrucker und Zeitungsverleger Carl Knud Thillerup zu Flensburg zufolge Verfügung vom 15. April 1868 heut eingetragen worden.

Flensburg, den 16. April 1868. :

Königliches Kreisgericht. k. Abtheilung.

D

do. do. kleine Poln. Pfandb. IIL Em. do. Liquid. do. Cert, A.à 300 FI. do. Part.O0b. a500FI. Amerik. rückz. 1882

1/1u.7.]—

do.

do.‘

1/4u10/83% bz G 60. 1937 etw. bz

TEAEE

C fun CI ¡a 1j I f n R R R

- bj do\

205;

Redäction; ‘und Rendantur: S <wieger.

Berlin, Dru> ‘und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - So j - d (R. v, Deer). VONRIrnees

Beilage