1868 / 99 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

Fonds und Stáats-Papiere.

Freiwillige Anleibo.. ts-Anl. von 1859/5- von- 1857

1/4 u: 10:96} 71163 bz

451 v. 1850;,52/4 von 1853/4 . von. 1862/4 Staats-Schuldscheine Pr-Anl. 1855à100Th. Hess.Pr.-Sch. a40Th. Kur- u. Neum.Schldv. Oder-Deichb.-Obligat. Rervns Stadt-Obligat.

n

erl.Kaufm. [Kur- u; Neumärk. do.

Ostpreussische.

Schldv.d.B

Pemmersche lis

Ponensche, neue. .

R R Se A T E

D

F s

-

Pfandbriefe.

M'antpyenazidabn: "i

Kur- u. Neumärk. Pommersche Posensche Preussische i Rhein, u. Westph. Säohsische \Sehlesische

4/4 u 10 90% do. 903

Pit,

Rentenbriefe.

E b fn l P f P E Go R E

Badische Anl. de 1866/4 do. Pr.- Anl. de 1867 do. 35 FL-Oblig...

Bayer. St.-A. de 1859

Prämien-Anl..

Braunsch. Anl. de1866/5

Dess. St.-Präm.-AnL|34

Hamb. Pr.-A. de 1866/3.

Lübecker Präm.-Anl.|34

Sächs. Anl.-de 1866|

Schwed.10 Rthl.Pr.A.|—

t/1. u. 1/7. t/2. u. 1/8. pr. Stück 1/6. L 1/12.

/6. 1 u 1/7

47% etw bz

«n

pr. Stück /

Oesterr. Metalliques .|5 |verschieden [49

do. National-Anl. I N 4834... 4 redit.100;1858|—

do. Lott.-Anl. 4 1

l 64 do.. Silber-Anleihe . |! Italienische Rente. .|

pr. Stück

Eee R E E E S E

Russ.-Eng]. Anleihe. |

do. do, 1862/5

. Egl. Stifeke1864 Holl. :

. Engl. Anleihe. ;

. Pr:-Anl:de 1864/5

do. de 1866/5

: 496, Stiggl. ; 0

. 9. Anl Engl. St do. Heft » è : Nirgelt 1D Bl . Nicolai -Obligat.|4 Russ.-Poln. Sehatz. 4 Ñ o. kleine|4 Poln. Pfandb. TIE Em ¿ Liquid.|4 300 FI1.|5

1/4. u. 1/10.]66

do. do. Cert, A. à do. Part.0b. a500F1.|4

1/1. J 1/7. Amerik. rüekz.- 1882/6 E aaa m:

pas, 1724 Bank- und Industrie-Actien. |Eisenbalin-Ptioritäits - Actièn und Obligationen. } Div. praj1866/1867 agdeburg Halberstidier TIT/Iu10j965 B Berl. Cassen-V.112 791/14] 1/1. 11605 B ( Ie. von 1865.145/1/1 u.7.1947 B do. Hand.-G..| 8: f 4 [1/4 u.7116: bz G do. Witteuberge|3 / ? do, Pferdeb. .j | 5 [1/1u11.435 G S E e. 47 Braunschweig. .| 1 6?/,/4 | 1/1. 199 etw bz [Niedersehl.-Märk. I. Serie. |4 Bremer ……....... 8. 16X./4/ do. [1145 bz do. IL: Ser. à 625 Thlr../4 f Coburg. Credit. .| 4 14 4 do. 71% B do. Oblig. T. u. U: Ser..|4 þ Danz: Privat-B.| 8 55 4 | do. 107% G do. TII. ‘Ser. . 4 Darmstädter .….| 45 | 65 4 1/1 u.T.89% etw.bzB] do. IV. Ser: 143] do. Zettel 4 |5 4 | 1/1. [965 G Niederschlesische Zweigb..|5 Dess. Credit-B..1 0 (0 0) 0 N; G Obersch]. Lit. A. .…...... 4 do. Gas... 11 (11/5 | 14, 60 B do. Liti B........./384 | do. Landes-B.| 75 | |4 | do. |88etwbz f do. iti C... ¿ien d Disconto-Com...|1 8 |8 (4 | do. [113% bz do. Tit D... d 4 |Eisenbahnbed...| 10 |125 |5 | dos. 137% bz do) Lite Bi 4 3 Genfer Credit... 1 |— |4| 1/4. R5. bz do; E: F. Geraer... ...] 75 | 05 |4 1/1 u.7. 194% b do. Lit. G. 2A /1 G. B. Schust.u.C/-7/ 07 4} do: 100% B sOstpreuss. Südbahn .…... h Gothaer Zetiel [5 | 5% 4 | 1/1. 1915 B Rhéinische 4]! do: Hannöversche ..| 5/,| 1414/1 u.7.853 B do. v:'St. garant... j IINE. Bli E » A e m de. 3. Em. v. 58 u. a: d. x « (Häbaer) . |L —_ 14 F "d do. v. 62 u. G64) ; i de Caiigoiic | [45/2/4u10. 101 be ide. do. v. 1865... ; do A. LPreuss.| 4% | {4} 1/4. | [- db. v. St garant... (42 ; G de, Pfdb. unkd} —: | [44/1/41 u.7.89 G Rhein-Nahe v. St. gar: ..142/1/1:u.7 B; Königsb. Pr.-B.|7/46"/, (147 1/4. L112: G. do. de: I Em./. do. 193 B Leipziger Credit|. 44 | |4| 1/4 |3 G Ruhrort.-Cr.-K.-Gld. LSer.49 do, 1— Luxemb. doe. '|G-- 171/,14 | 1/1. 1917 B do. Il. Ser.|4 dóò. Fe Ver.-G.| | |5 | de. [910 G do. If: Ser44 do. [— Magdeb. Privat.|- 5, (4 4 do. |95%B Schleswig-Hoelsteiner.….. 475 do. joo bz G inger Cred.| G: | [4811/1 u.7.[945 bz Stargard-Posem......... «4 11/4.410|— erva Bg. - A.f ||— |5 | 1/1. 362 bz G do. Il: Em: do. oldauer |— |— [4 do. 124 bz : do. IIL Em./45 do. |— erddeutsebe:..] S7 | 72 14 | de. 119 B Thüringer I. Ser... 411/1.u.7.|— Oeaterr. Credit-.j 5 |— [5 f do. 5 a81% bzÞ- do. IL, Ser. . a quo 2A Posuner Prov 75 | 52/,/4 | do. 1101¿ G do. DE Ste. A de! fat d Preussische B. 135 (81/41/14 u.TH154etw.bzBJ do. V! Set. s B Renaissance, Ges. | i Willelmsb. Cesel-Oderb. .|4" G «f. Holzschnitzk.| | |5 | do. [68 G do. If. Em.44 eret Priv..4 58/,| 14 fg N “s N do. IV Em.|4# OStacKer «..... [4 [1/1 u.(41127 Ber Ob T de Tex T1 Süokaisehe. 64 |— 4/7 use P a g A

les. B.-V. ..| 75 |— 4 | 1/1. 2X B [wunfkirchen Barg 5 Res cil 4 |4 |4 1/1u.7/68# G Galiz. Carl-Ludwigsbahn .|5 Vereinab. Hbg../10g| 8% 4 | 1/1. 1 & Pie 550A n 2 Weimarisehe.…..}þ 45: | 4% 14 1/1 u.7.|843; G Sl a wei s E : 2 ai Lemberg-Czernowitz ….. 5

Eisenbahn-Prioritäts-Actien u. Obligationen. ctn, N 1100 bz Aachen-Düsseld. L Em.14 1/1 u.7183,.@& NAAIT ENAD, va a 1B l be G

¿ . Em. . 182% | | V D L 9, El Em. (4s do eor G (Südöxl-Bahn (Lomb)... (8 |1/1.u7.,218Ì br Aachen-Mastrichter …… 44| do. (784 etw. ba Bj do: Lomb.-Bons 1870, 74/6 |1/3.u.9./93 B j do. IL. Em.|5 do S5. bzG dö. do. v. 1875.16} do. [89 etw bz B as B Em.l5.h. do, Sai G do. do. v. 1876.6 | do. [887 bz Bergisch-Märk, L Serie\44| do. |F— | do. do. v. 1877/78.(6 | do. |86/B do. IL. Serie/42| de, 194 bz Rúdólfsbahn e a eia 5 do: 14 bz G . I. Ser. v. Staat 32 gar. ja 772 bz Jelez-Woroneseh S | do. 176% B j f Lic, 2p E 772 bz Koslow-Woronesch.…... 5 1/1.u.7. 7A bz V Surie 4 : ; Fe L 95 |1/2.u,8177% etw bz T ib, S osco-Rjäsan .….......... 5 | do. B'

L Asen 2 A aa emtotatt d cinen A, 4/4.u10177. G do. Düsseld.-EIbf. Priorit./4 Riga-Dünaburger.…... 5 [1a/1uT]— lo: êo. IL. Serie|42 Rjäsan-Koslow .…........, 5 1/4.u10|79% bz G Jo. Dortmund-Soest.… 4 [Schuia-Ivanovo Li ira A 5 | do. |76 bz G Jo. do. Il. Serie 41 Warschau-T'erespol N 5 | do. 175% G Berlin-Anhalter 4 dito kleine 15 | do. 176% br

1

ce Lit. B N 45 Geld-Sorten und Banknoten. Berlin-Görlitzer..... Friedrichsd'or IT3E bz Berlin-Hamburger N Gold-Kronen ..............., 9 113; G

do. IT. Em.l4 Louisd’or ..…....... Has ia 1125 bz B.-Potsd,-Magd.Lit.A.u.B.|4 Duc i. ih le G s

êa. E C d Soveréigns........... out; |6 245 G Berlin-Stettiner L. Serie. |42 Napoleónad’or 5 134 bz G

do. II. Serie. 14 fn eral d b til d I AN 5. 182 G

do. ITL. Serie.14 i Dollärgd. «ian e due ues U S 1 127 ctw bz

do. IV.S, v. St. gar./45/1/ mperials p. Pfd. 1469/6

do. - VI. do. 4 Fremde Banknoten... as :199/ bz G P ¿ i ; «le E Le 5 Breslau-Schweid.-Freib. . dá, einlósh. Leipziger .. 499%, G Cöln-Crefelder. L L M Fremde Kle 2 T bs ldi Cöln-Mindener L. Em.|45 Desterreichisehe Bankuoten. . .|87% bz

y9- IL. Em.!|5 Russische Banknoten... 842 P. m B Silber in A E i Po fein. Bankpr. : 1 L H ®° 1. . ho, IV B f Zinsfuss der Preuss. Bauk für Wechsel 4 pCt., P: V Er für Lombard 4+ pCt.

A0 E - E M:

P,

f

0

É

E E

i

F (A

s

/ R

t:

M 2

f 16 4 R Le P B: Ei 4 A 4 B P fs

/ /

¡A

P

lf

Redaction und Rendantur: Schwieger. Berlin, Dru> und- Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdruckerei

(R. v, Deer), Beilage

T 99.

| 1725 Beilage zum Königlich Preußischen Staats - Anzeiger. Montag, den 27. April

1868.

e T E eint

Oeffentlicher Anzeiger.

Handels-Negister. Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin. Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: Düning & Kni>meyer y (279 Uen- und Parfümerie-Geschäft) (jeßiges Geschäftslokal: Mohrenstr. 13—14), am 1. Januar 1 errichteten offenen Pa Besellchaft find: 1) der Kaufmann A Heinri< Carl Düning, 2) der Kaufmann Heinrich Ludwig Franz Kni>meyer, beide zu Berlin. Dies ist in das Gesellschafts-Register des unterzeichneten Gerichts unter Nr. 2301 zufolge heutiger Verfügung eingetragen.

Unter Nr. 640 unseres Gesellschafts-Registers, woselbst die hiefige

Handlung ; Godau & Wiechers, und als deren s die Kaufleute ) Carl Herrmann Godau, 2) Dietrich Heinrih Wiechers / vermerkt stehen, ist zufolge heutiger Verfügung eingetragen : Der Kaufmann Dietrich Heinrih Wiechers is aus der Han- dels-Gesellshaft ausgeschieden. Der Kaufmann Carl Herr- mann Godau seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. Vergl. Nr. 5240 des Firmen-Registers. Unter Nr. 5240 des Firmen-Registers is heut der Kaufmann Carl Herrmann Godau zu Berlin als Jnhaber der Handlung Firma: Godau & Wiechers (jeßiges Geschäftslokal: Karlsstr. 6) eingetragen.

Unter Nr. 500 unseres Gesellschafts-Registers, woselbst dié biefige

Handlung, i | i af N. Reichenheim & Sohn, Und als deren Jnhaber die Kaufleute Louis Reichenheim, Adolph Reichenheim, Moriß Reichenheim, erdinand Reichenheim, ulius Reichenheim ; r. philos. Georg Reichenheim und der Kommerzien-Rath Leonor Reichenheim vermerk: stehen, ist zufolge heutiger Dan eingetragen : Der Kommerzien - Rath Leonor Reichenheim is dur< Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden. Berlin, den 24. April 1868. ; S Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen. —————————— Königliches Kreisgericht Cüstrin. j Die Firma M. Jsenburg mit dem Niederlassungsorte Zechin, dem Kaufmann Max Jsenburg, jeßt zu Kriescht, gehörig gewesene, Nr. 94 unseres Firmen-Registers isst erloschen. Eingetragen in unser Firmen- Register auf Deaguaa vom 19. April 1868 am 21. April ej. . Ap

üstrin, den 1 ril 1868. ; Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Stollberg.

Nachstehende hiesige Handelsfirmén

Nr. 134 Gebrüder Gelhaar,

Nr. 923 James Lund Meyer ] / und die für leßtere dem Carl Ludwig Meyer ertheilte sub Nr. 157 in das Profuren-Register eingetragene Prokura sind erloschen und des- halb im Handels-Register Me worden.

Köni T: den 18. April 168 ; Äönig iches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Der Kaufmann Eduard Koyn von hier hat hierselbst unter der ns: Ed. Kohn und der Kaufmann Rudolf Emil Friedrich Johann ae>er von hier hat hierselbst unter der Firma: Rudolf Baeer ein Handelsgeschäft begründet, welches zufolge Verfügung vom 11. am. 14. April d. J. unter Nr. 1262 und 1 in das Firmen-Register eingetragen worden ist. | Köni E den 18. April 1868. König iches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. Kreisgericht Bartenstein. j i Unter Nr. 286 des Firmen-Registers ist am 24. April 1868 ein- etragen: Firmen - Jnhaber: Kaufmann Carl August Tiltmann in omnau , Ort der Niederlassung Domnau, Firma: C. A. Tiltmann.

m hiesigen Handels - Register ist die Firma: G. Kanter sub

Nr. 29 us daselbst sub Nr. 166 eingetragen, daß die ver-

wittwete Frau Hofbuchdru>er Kanter, Aurora, geborne Grohnert

hierselbst, unter der E, »A. Kanter, geb. Grohnert« hierselbst ein e

Jn dem Gesellshafts-Register is die sub Nr. 6 eingetragene Han- dels-Gesellshaft Wallbrach et Roes y f afen I A < et Roesky dur Vertrag vom 30. März er.

Strasburg, den 7. April 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Zufolge Verfügung : vom 7. April er. i b Nr. 1 iesige Firmen - Register eingetragen worden, Lte Schlossermeitts ilhelm Walbrach eine Maschinenbau-Anstalt und Schlosserei unter

der Firma : W. Walbrah in Michlau bei Strasburg betreibt. Strasburg, den 7. April 1868. Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung.

In unser Firmen-Register ist unter Nr. 90: als Firmen-Jnhaber : der Kaufmann Paul Carl Otto Bahnemann ; als Ort der Niederlassung: Gollnow ; als Firma: . Bahnemann ; zufolge Versügung vom 22. April 1868 am 23. April 1868 ein- SOTaRe z

augard, den 24. April 1868. Königliches Kreisgericht.

In unser Firmen-Register ist unter Nr. 149 die Firma: Albert Ulrich u Stolp und als deren Jnhaber der Kaufmann Albert Ulrich zufolge erfügung vom heutigen Tage eingetragen. Stolp, den 21. April 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Firmen-Register ist unter Nr. 150 die Firma B. Schweder u oP u als L e vot Let Ban Bernhard S<hweder e Verfügung vom heutigen Tage eingetragen. Stolp, den 21. April 1868. “Sal Königliches Kreisgericht. l. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist eingetragen : 1) in unser Firmen-Register: unter Nr. 1021. die Firma Julius Krakauer zu Posen und als deren ver der Kaufmann Julius Krakauer daselbft ; unter Nr. 1022. die Firma Max Wolfsohn zu Posen und als deren Jnhaber der Kaufmann Max Wolfsohn daselbst ; 2) in unser Prokuren-Register : | unter Nr. 106 die von dem Kaufmann Leopold Goldenring u Posen für e in Posen unter der a Leopold oldenring bestehende und im Firmen- egister unter Nr. 106 eingetragene Handlung dem Louis Salomonsohn zu Posen ertheilte Prokura ; 3) in unser Register zur Eintragung der Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft : unter Nr. 160 die von dem Kaufmann Julius Krakauer zu Dosen für A Ehe a M Tin dure Ver- rag vom 31, März d. J. ausgeschlossene Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes, s is Posen , den 21. April 1868. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Der Kaufmann Eduard Graumann zu Posen is in die in Posen unter der Firma Moriß & Hartwig Mamroth bestchende Handels- Gesellschaft als Gesellschafter eingetreten. Dies is heute zufolge Verfügung vom 22. April 1868 in unser Gesellschafts-Register bei Nr. 8 eingetragen. Pofen, den 23. April 1868. / Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Firmen-Register ist bei Nr. 147 das Erlöschen der Firma S. C. Frankenstein in Frankenstein heut eingetragen worden. Frankenstein, den 21. April 1868. i Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

In unser Firmen-Register ist Nr. 255 die Gris »Otto Bach« hierselbst und als deren Jnhaber der Kaufmann Otto Franz Constan- tin Bach hierselbst heute eingetragen worden. Reichenbach i. Schl, am 22. April 1868.

Königliches Kreisgeriht. Abtheilung I.

———_——_—

Die in unserem Firmen-Register unter Nr. 87 eingetragene Firma

Handelsgeschäft betreibt. »Simon Hamburger« zu Czerwionka is erloschen. Doiervrebeei den 18. April 1868. Rybnik, den 39. April 1868. Königliches Kreisgericht. l. Abtheilung. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. 2164