1868 / 102 p. 9 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

0 R H 40 J It L 1 L 15 A Ei:

1776

Der Kaufmann Anton Detlev Friedri<h Wittma> zu Oldesloe hat für die zu Reinfeld errichtete Zweigniederlassung seines zu Oldesloe

unter der Firma : »F. Wittma«

bestehenden Geschäfts, welches unter Nr. 543 des Firmen-Registers ein- getragen steht, den Herrn Anton Wittma> zu Reinfeld zum Proku- risten bestellt. Dies is heute zufolge Verfügung vom 20. dieses Mo- nats in unser Prokuren-Register unter Nr. 65 eingetragen. Altona, den 23. April 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Jn unser Register, betreffend das ehelihe Güterrecht, ist zufolge Verfügung vom 14. d. Mts. unter Nr. 1 eingetragen, daß der Kauf- mann Albert Diedrich Friedrih Messers<hmidt und dessen Ehefrau Pauline Henriette Mathilde Messershmidt, geborne Kniep, durch Ver- trag vom 6. März d. J. cine Abweichung von dem in ihrem Wohn- orte Wandsbeck geltenden Güterrecht vereinbart haben.

Altona, den 23. April 1868. i

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 24. dieses Monats is heute in unser Gesellschafts-Register unter Nr. 176 die Firma: elenficwicz & Spiro in Hamburg, mit Zweigniederlassung in Elmshorn, eingetragen worden. L Rechtsverhältnisse der. Gesellschaft : : Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Siegmund Jelenkiewicz/ 2) der Kaufmann Benito Spiro/, : beide zu Hamburg. Die Gesellschaft hat begonnen im Jahre 1864. Altona , den 27. April 1868. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Zufolge Detauna vom 24. d. Mts. is heute in unser Gesell- \chafts-Register unter Nr. 177 die Firma: A. W. John & Stahl in Wandsbe>> eingetragen worden. : Rechtsverhältnisse der Gesellschaft. Die Gesellschafter sind: 1) Herr August Wilhelm John, 2 » Ewald Stahl, beide zu Wandsbek. Die Gesellschaft W begonnen am 15, April 1868. Altona, den 27. April 1868. : Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 27. April 1868 is am 27. \. M. in

unser Firmen-Register eingetragen worden : Unter Nr. 412 A N G. Harb: , s Burg.

; Th. Ort d:r Niederlassu ; Inhaber: Db ulius Gottfried Theodor Harb aselbst. Unter Nr. 413 Firma: Thies Junge. Ort der Niederlassung: Oldendorf. A Firma: Viehhändler Thies Junge daselbst.

Unter Nr. irma: C. Hein. rt der Niederlassung: Neuenkirchen. - nhaber: Vieh- und Kornhändler Claus Hein daselbst. irma: J. Saß. : rt der Niederlassung: Steinburg. haber: Holzhändler Johann Saß daselbst.

Unter- Nr. 416 Firma: Claus Normann junr.

Ort der Niederlassung: Beidenfleth.

s Lira: : Kornhändler Claus Normann junior daselbst.

Unter Nr. 415

Unter Nr. irma: F. Wessel. rt der Niederlassung: Breitenburg. Inhaber: 14 a Pferdehändler Friedrich Wessel aselbst. Unter Nr. 418 Firma: Johann Greve. rt der Niederlassung: Mühlenbarbe>. nhaber: Ziegeleibesißer Johann Greve daselbst. Unter Nr. 419 Firma: Hans Thede. Inb M fert bine O daselbst nhaber: Pferdehändler Han ede daselbst. Ivehoe, den 28. April 1868.

Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

_ Qufolge Verfügung vom 28. April 1868 ist am 28. \. M. in unser Firmen-Register- unter Nr. 420 n wat | Firma: Friß Kahl. S L Seelen N bafelbit nhaber: Ziegeleibesißer Friß Kahl daselbst. Ibehoe, den 28. April 1868. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Verkäufe, Verpachtungen, Submissionen 2c.

[1457]

Am Donnerstag, den 7. Mai, kommen im Will'schen Gast- hofe in Mirow aus dem diesjährigen Einschlage der Mirower Forst 2135 Klafter buchen Kloben, Bz do. Knüppel, 1057 Klafter birken Kloben, 1505 do. Knüppel, 19 Klafter erlen Kloben, 805 do. Knüppel, 1196 Klafter kiefern Kloben, 128 do. Knüppel,

\so wie der Derr ge Einschlag der Wesenberger Forst zur Versteige-

rung. Beginn der Auction Morgens 10 Uhr. F. Scharenberg.

R. Hahn.

Im Königlichen Garnison - Lazareth, Karthäuscr-Gasse Nr. 17, sollen am Dienstag, den12. Maie., Vormittags 10Uhr, zwei brauchbare kupferne Destillirblasen, verschiedene alte ausrangirte Uten- silien, eine Parthie altes Eisen, Messing und Glas, sowie Leinewand- Abfälle 2c, gegen gleih baare Zahlung an den Meistbietenden ver- fauft werden, wozu Kauflustige eingeladen werden. Cöln, den 27. April 1868. Königliche Lazareth-Kommission.

[1459

Die Lieferung von Pappschachteln zur Verpa>kung der aus Salzen des Emser Mineralwassers bereiteten Pastillen soll im Submissions- wege vergeben werden.

Der Bedarf für die Jahre 1868 und 1869 beträgt zusammen circa 200,000 Schachteln und können Muster, sowie die Bedingungen für diese Lieferung jederzeit dahier eingesehen, leßtere au< gegen Entrichtung der Kopialgebühren übersendet werden.

Unternehmungs[ustige haben ihre Offerten schriftli< und ver- chlossen unter der Ausschrift »Submission auf Pastillenschachteln« portofrei hierher einzureichen ; die Eröffnung der eingegangenen Sub- missionen erfolgt den 11. Mai, Vormittags 10 Uhr, und bleibt es den Resflektanten freigestellt, derselben beizuwohnen.

Bad Ems, 26. April 1868.

Königliche Brunnen-Verwaltung. Baumann.

(1458]

Zu cinem Werkstätten-Gebäude auf dem Niederschlefisch-Märkischen |

Bahnhofe zu Berlin sollen folgende Lieferungen und Arbeiten im Wege der Submission in drei Loosen vergeben werden: ; 1) 2974 Etr. s{hmiedeeiserne Dachconstruction, Absprengungen,

Oberlicht- und Dunstfänge, Heizrohre inkl. Aufstellung,

2) 1390 Ctr. gußeiserne Schuhe der Dachconstruction, Dekplatten, Streben, Fensterrahmen inkl. Aufstellung.

Die Submissionsbedingungen liegen in meinem Bureau, Koppen- straße 6—7, zur Einsicht aus, und können gegen Einsendung von 20 Sgr. für Kopialien mit einer zur Beurtheilung der Preise genü- O Uebersichtszeihnung mitgetheilt werden. Die Detailzeichnungen önnen nur auf meinem Büreau eingesehen werden.

Die Offerten sind bis zum Eröffnungstermin am 16. Mai c, Morgens 11 Uhr, in meinem Büreau unter der Aufschrift: »Of- ferte auf Eisentheile zum Werkstattgebäude« abzugeben.

Berlin, den 26. April 1868.

Der E

Goering.

Verschiedene Bekanntmachungen.

Bekanntmachung. Jm Auftrage des Herrn Ministers für Handel, Gewerbe und öffentliche Arbeiten wird hierdurch zur öffent- lichen Kenntniß gebracht, daß die dem Staate gehörige sogenannte Oertlingsche Kreisthcil-Maschine von jeßt an in den Geschäftsräumen der unterzeichneten Normal - Eihungskommission, Klosterstraße Nr. 76, aufgestellt und in Betrieb geseßt worden ist. Bestellungen mit ge- nauer Angabe der Art und Weise, wie die Theilung ausgeführt wer- den soll, werden ebendaselbst angenommen. Jm Uebrigen wird auf die Amtsblatt-Bekanntmachung des Herrn Ministers für Handel, Ge- werbe und öffentliche Arbeiten vom 31. Juli 1850, betreffend die mit der Königlichen O Sg in Berlin verbundene Anstalt für Längen- und Kreis-Theilungen und die Taxen der Gebüh- ren für dieselben verwiesen. Berlin, den 24. April 1868.

Königliche Normal-Eihungs-Kommission. L. Dusfe.

[1461] Aachener und Münchener Feuer - Versicherung s- | Gesellschaft. Der Geschäftsstand der Gesellschaft ergiebt sih aus den nachstchen- den Resultaten des Rechnungs-Abschlusses für das Jahr 1867 :

GOLUndlap para iee Thlr. 3,000,000. Prämien- und Zinsen-Einnahme für 1867 Y __ (excl. der Prämien für spätere Jahre ) » 1,845,124. 3 Prämien Meeren... aae tos aver y 2,914,113. 28 / Thlr. 7,759,238. 1 Versicherungen in Kraft am Schlusse des Jahres I N C C L » 1,050,397,044. G

Berlin, den 1. Mai 1868. Haupt- Agentur - Büreau: Krausenstraße Nr. 37. Agenten der Gesellschaft :

J F. Fridel, Kaufmann, Wilhelms- Straße Nr. 46. h. Oertel, » Stralauer - » » 45, G. Seefeld, » Gertraudten- » » 22, C. Beer, » Friedrichs- » » 190. E. C. Wiese, » Berg- » » 48. Alfons Baumann, » Ritter- R E E. F. W. Rückhardt, » Paten » 2.3.

. W. Taege, » otsdamer- » » 5. Paul Feller, » Leipziger- » » 16. D. Born, : » Alte Jakobs. s 121. Ed. Ries, Kaufmann (Firma: Saust & Ries) Brüenstr. Nr. 12. Martin Loewe, Kaufmann (Firma: Rosenberg & Loewe)

Neue Friedrichsstraße Nr. 23. einrih Menne>e, Heilgehülfe in Moabit, Stromstraße Nr. 61. mil Prager, Stenograph, Neue Friedrihsstraße Nr. 44.

Zweite Beilage

1777

Qweite Beilage zum Königlich Preußischen Staal8- Anzeiger.

Donnerstag, den

Beffeutlicher

30. April 1868.

Anzeiger.

Handels-Register.

¿edri Goerke in Memel hat seine früher in Sa A n Er Ee. Goerke bestandene Handelsniederlassung unter Veibehaltung derselben Firma nach Memel D und N M selbe dem Kaufmann Friedrich Wilhelm Matthias Rostek von Meme

Profura e bei Nr. 136 des Firmen - Registers die Verlegung der

i vermerkt und zugleich die Firma Fr. Goerke in ae O Us des Tirmen-Registers und die ertheilte Prokura

unter Nr. 88 des Prokuren-Negister® eingetragen am heutigen Tage.

18. April 1 l, Memel ' den Rönigli ches Kreisgericht.

Handels- und Schifffahrts-Deputation. Re

i r die Ei der andels-Register, Abtheilung für die Eintragung nfhna df S Ua 1a dnggteojen, daf dee Kau vom 11. April 1868 am 1%. Pl eingetragen, 20) nie Rofa- man us Bertinetti zu Cöslin für seine Ehe- mit Antor V I orie Stolzenburg, dur< Vertrag vom 81. Januar 1

Peter Schmidt & Co.

gufolge Verfügung vom 15. d. Mts. heute eingetragen.

ltona, den 18. April 1868. i "! "Rönigliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Qufolge Verfügung vom 18. d. M. is heute in unser Firmen-

Register unter Nr. 679 eingetragen :

der Apotheker Heinrich Ferdinand Hoepner zu Altona. Si der D L [tona. irma: H. F. Hoepner. Altona, den 7 April 1868. ; Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Zufolge a R pem 20: d. Mts. ist heute in unser Firmen- ister unter Nx. 680 eingetragen : i s er auf nann gans Hinrich Kröger zu Sparrieshop/, Ort der Niederlassung: Sparries8hop/ Alt a Va Si Vpeil 1868 ona, den 21. Apri \ O ' V Röniglides Kreisgericht. 1. Abtheilung.

ufolge Verfügung vom 20. d. M. ist heute in unser Firmen-

die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen hat. RKegiffer unter Nr. 682 eingetragen:

11. April 1868. L önigliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

n unser Handels-Gesellschafts-Re ister ist unter Nr. 7 'piai

Cöslin,

28. d. Mis. an demselben Tage die vom 1.

Das Jal mende Handelsgesellschaft »Gebrüder ränkel« mit 1 Sie zu Snlanfke eingetragen worden. Die Be gniß, die Geer haft zu vertreten; steht jedem der beiden Theilnehmer Moriß un oseph Fränkel ohne Hugicouns des Andern gu.

i April 1868. ; Schönlanke, Seh iches Rreisgericht. 1. Abtheilung.

¿xmen - Register is bei der daselbst unter Nr. 251 ein- etra E fen Firma ouis Schlesingere folgender Vermerk:

E Der Kaufmann Adolph S zu Ratibor is in das M delsgeschäft des Kaufmanns iegmund Schlesinger als Handels- gesell\chafter eingetreten und die nunmehr unter der a »Louis ¿ lefinger« bestehende Handelsgesellschaft unter Nr. des Gesellschafts-Registers eingetragen;

zufolge Verfügung vom 20. April 1868 am

E Königliches Kreisgericht zu Ratibor. 1. Abtheilung.

21. ejusd, eingetragen

„Register sind heute : f D” er Sas Mugusi Pôöschel auf Reils-Berg bei Giebichenstein, j ; / ulius Schotte in Halle, 4 Ur Sa ltbesiPer Johann August Pröschel in Teutschenthal, als a T e der Handelsfirma Rauhe et Meißner in

Roßbach unter Nr. 22 zufolge Verfügung vom heutigen Tage ein-

i die "Ausübung der Kollektiv-Prokura erfolgt in der Weise, daß stets zwei die Firma 918 Prokuristen zeiMnen A 5 ar F: , Naumburg, L liches Qraisgericht. L. Abtheilung.

E.

ren-Register ist heute der Commis Johann Dau

a unser Vos f der Handelsfirma J. F. Fuchs in Weißen- u O 98 Vholge Ring vom heutigen Tage eingetragen

ae N den 28. März 1868. z

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. n unserm Handels - Gesellschäfts - Register ist heute bei der unter

Nr. 27 eingetragenen Firma: “Aebien > Geselischaft s r Braunkohlen - Actien »Werschen e De ihenfels«

ingetragen worden : / E P Segen ans fal soldee mp Ret hat sein Amt niedergelegt Und 1} “Bergrath a. D. Fried- an dessen Stelle Lir fels E in Be Generalversamm-

n A 3 h efaßten Beschlusses mit allen satutenmäßigen n i J. i s-Direktor gewählt.

e A d 1868. , Naumburg, dia (dhe a reisgericht. 1. Abtheilung.

i bei Nr. 387 das Erlöschen der zu

In unser Firmen - Register toifüns der Hamburger Firma

Ottensen bestandenen BIyelanedtr Bordier

zufolge Verfügung vom 11. d. Mis. heute eingetragen.

ltona, den 18. April S richt. 1. Abtheilung,

: Königliches Jn unser Gesellschafts - Register ist bei Nr. 22 das Erlöschen der

hiesigen Firma 999

Register unter

Register unter Nr. 685 eingetragen:

der Kaufmann Meyer Lehmann zu Ahrensburg. Ort der Niederlassung: Ahrensburg. Firma: Meyer Lehmann.

tona, den 21. April 1868. i Altona de nigliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 20. d. Mis. is heute in unser Firmen- Nr. 683 eingetragen: dér Kaufmann Lehmann Hirsch Lehmann zu Ahrensburg. t der E ung: Ahrenshurg. irma: L. H. Lehmann. a, den 21. April 1868. Boy ‘Ronigliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

QJufolge Verfügung vom 20. d. Mis. ist heute in unser Firmen-

Register unter Nr. 684 eingetr

agen: dér Kaufmann Hirsch Lehmann zu Ahrensburg. Ort der Niederlassung: Ahrensburg. Sa, April 1868 . Apri N ; M Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

ufolge Verfügung vom 20. d. Mts. i} heute in unser Firmen-

mann Harry Bu> zu Hamburg. j Ort Me Miederlesfung: Hamburg, mit Zweigniederlassung in gitma: H. D Ï irma: H. Bud. l: A ril 1868. , Altona) de ialiches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 20. d. Mts. ist heute in unser Firmen»

Register unter Nr. 686 eingetragen:

ufmann Ludwig Christian Hugo Thomsen zu Hamburg. Su F a brlassung: Hamburg, mit Zweigniederlassung in

ttensen. di A Thomsen, M. Elvers Nachflgr.

21. April 1868. r; R dea óniglicdes Kreisgericht. I. Abtheilung.

nn Meyer Lehmann aus A rensburg hat für sein u e U ia der Firma Meyer O bestehendes und

unter Nr. 682 des Firmen-Regi ers eingetragenes Geschäft den Herrn

arcus Meyer Lehmann zu Dies ist Gauté ufolge Verfügung vom 20. d. M.

Register unter

Profuristen bestellt.

rg zum S in unser Prokuren-

r. 63 eingetragen.

93. April 1868. | Altona) de igliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

aulus Wilhelm Brandt zu Pinne-

Der Kaufmann Heinrih P

berg hat für seine Ehe mit der Johanna Carolina, geb. Hoppe N

ewesenen meinschaft der Güter aus

dur< Vertrag vom 22. Oktober 1866

eschlossen. Eingetragen qufolae Verfügung vom 18. d. Mts. am 23. d. Mts;

. Apr ; | Altona) den igliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

i aus Ahrensburg hat für sein de O Ficmaa Hirsch Lehmann bestehendes und

Sackmann,/

L Ad irmen-Registers eingetragenes Geschäft den Herrn

Magnus Hirsch Lehmann zU

hrensburg zum Prokuristen bestellt. Dies ist heute zufolge Verfügung vom 20. d. Mis. in unser Profu-

ren-Register unter Nr. 64 GRIETRO,

23. April 1 Altona) den nigliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.