1868 / 105 p. 6 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

18:

Die in unserem Firmen-Register sub Nr. 113 eingetragene Firma Jacob Abraham zu Pinne ist dur den Tod des bisherigen Jnhabers, Kaufmanns Jacob Abraham zu Pinne, erloschen und dies in das Firmen- Register zufolge Verfügung vom 30. April c. am 1. Mai c. eingetragen.

A, den 1. Mai 1868. i Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

n unser Firmen - Register ist sub Nr. 68 die Firma »Julius Ochr« und als deren Jnhaber der Apotheker Julius Oehr zu Schocken zufolge Verfügung vom 29. April 18568 heute eingetragen worden.

Wongrowiec, den 30. April 1868. Königliches Kreisgericht. l. Abtheilung.

In unser Gesellschafts-Register ist Nr. 598 die von den Kaufleuten Johann Elsner und Adolph Moriß, beide hier, am 1. April 1868 hier

unter der Firma Elsner & Moriß errichtete offene Handelsgesellschaft heute eingetragen worden.

Breslau, den 27. April 1868. i Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

In unser Firmen-Register is} bei Nr. 1972 das Erlöschen der Firma C. Fischer hier heute eingetragen worden. Breslau, den 27. April 1868. l Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

In unser Prokuren - Register ist Nr. 429 der Kaufmann Franz Weidemann hier als Prokurist des Kaufmanns Adolf Otto hier für desscn hier bestehende , in unserem P U Nr. 623 eingetra- gene Firma Adolf Otto heute eingetragen wordèn.

Breslau, den 27. April 1868. i

Königliches Stadtgericht. Abtheilung I

In unser Firmen-Register ist bei Nr. 91 das Erlöschen der Firma R. O hier zufolge Vérfügung vom 28. April d. J. eingetragen worden. Frankenstein, den 28. April 1868. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Zufolge. Verfügung von heut is in unserm Firmen-Register bei Nr. 16 das Erlöschen der Firma »Gustav Gotthold Kreißler« zu Arns- dorf O worden.

Hirschberg, den 28. April 1868.

Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1.

‘Als Prokurist der zu Gnadenfrei bestehenden und im Firmen- Register sub Nr. 240 unter der Firma »Jacob Haag« eingetragenen, dem Färbereibesißer Jacob Haag gehörigen Handelseinrichtung ist dessen Buchhalter Friedri<h Waldemar Franke daselbst in unser Prokuren- Register unter Nr. 18 heute eingetragen worden.

Reichenbach i. Schl., am 28. April 1868.

Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

In unser Prokuren-Register ist zufolge Verfügung vom 28. April 1868 ant heutigen Tage a) bei Nr. 4 das Erlöschen der von der Handelsgesellschaft Ma- schinen - Wollen - Weberei N. ‘Reichenheim et Sohn zu Wüste- Giersdorf (Nr. 12 des Gesellschafts - Registers) dem Kaufmann Wilhelm Foth zu Wüste-Giersdorf ertheilten Prokura und b) unter Nr. 26 die von der Handelsgesellschaft Maschinen-Wollen- Weberei N. Reichenheim et Sohn zu Wüste-Giersdorf (Nr. 12 des Gesellschafts-Registers) dem Kaufmann Adolph Ostwalt da- selbst ertheilte Prokura eingetragen worden. Waldenburg, den 29. April 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

1) Die zu Westerhüsen, mit Zweigniederlassung zu Magdeburg, unter der Firma Alb. & Herm. Schmidt bestandene Handeld- Gesellschaft is dur< den Tod des Kaufmanns Hermann Schmidt aufgelöst. Der Mitgesellschafter , Kaufmann Friedrih Albert Schmidt, seßt das Geschäft für alleinige Re<hnung unter der bis- herigen Firma fort, die deshalb Nr. 241 des Gesellschafts-Registers ge und anderweit Nr. 1115 des Firmen - Registers eingetra- gen ist.

2) Der Kaufmann Friedri<h Gustav Schmidt zu Westerhüsen is als Profurist für die Firma Alb. & Herm. Schmidt zu Wester- hüsen, mit Zweigniederlassung in Magdeburg, unter Nr. 223 des Profuren-Registers eingetragen.

3) Nachdem der Kaufmann Fedor Heinrich Wapler hier in das hier unter der Firma Dingel & Bandelow bestandene Handelsgeschäft als Gesellschafter eingetreten, wird dasselbe unter der Firma Dingel & Co. fortgeführt. Die frühere Firma is deshalb Nr. 1025 des Firmen - Registers gelöscht , die neue Nr. 499 des Gesellschafts-Registers cingetragen.

4) Der Kaufmann Gustav Fried: ih Hermann Lüder hier is als ge der Firma Hermann Lüder hier unter Nr. 1116 des eFirmen-Registers eingetragen. -

5) eri api Detweiler & Co. ist Nr. 883 des Firmen - Registers gelöscht. :

Zu 1. bis 5. zufolge Verfügung von heute. Magdeburg, den 1. Mai 1868. Königliches Stadt- und Kreisgericht. 1. Abtheilung. Königliches Kreisgericht Halle a. S. In unserm Gesellschafts-Register ist bei der unter Nr. 39 unter

der Firma / Guhst & Bley cingetragenen offenen Handelsgesellschaft folgender Vermerk Col. 4:

6

: D Gesellschaft ist durch gegenseitige Uebercinkunft auf- gchoben. i i

Zum Liquidator ist ernannt der seitherige Mit-Gesell- i schafter Carl August Bley zu Halle a. S.

eingetragen zufolge Verfügung vom 28. April 1868 am selbigen Tage.

In unser Firmen-Register ist uuter Nr. 75 die Firma Ad. Schmidt : und als deren Jnhaber der Kaufmann Adolph Schmidt zu Dingel- staedt zufolge Verfügung vom heutigen Tage heute eingetragen worden. Heiligenstadt, den 29. April 1568. Königliches Kreisgericht.

In unser Gesellschafts-Register ist Nr. 43 die von dem Kaufmann Julius August Ulrih und dem Kürschnermeister Herrmann Gustav Reichardt in Schkeudiß daselbst unter der Firma

» __ Ulrich et Reichardt errichtete, am 1. Mai er. beginnende ofene Handelsgesellschaft heute eingetragen worden.

Merseburg, den 21. April 1868.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Die seit dem 15. Juli 1565 zu Nordhausen unter der Firma Heinrici & Rosfko1osfi bestandene ofene Handels - Gesellschaft, Gesellschafter Kaufleute Karl Heinrici und Otto Roskowski) ist am 31, März 1868 aufgelöst und die gedachte Firma érloschen.

R ist ad Nr. 76 Col. 4 des Gesellschafts - Registers heut vermerkt.

Nordhausen, den 25. April 1868.

…_ Königliches Kreisgericht. Ll. Abtheilung.

In das Firmen-Register des unterzeichneten Gerichts is zu Nr. 23 vermerkt A i: gi J. F. C. Probst as unter der Firma J. F. C. Probst geführte Handelsge- s{<äft ist dur< Vertrag auf den Kaufmann Ens Beer Li Sangerhausen Übergegangen und is die Firma in »Emil E S R f ai evi ingetragen zufolge Verfügung vom 25. ril 1868 am 27. April 1868. S l Sangerhausen, den 27. April 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In das Firmen - Register d.s unterzeichneten Gerichts ist unter Nr. 187 der Kaufmann Emil Bc>er zu Sangerhausen als Juhaber der Firma Emil Be>er zu Sangerhausen am 27. April 1868 zufolge Verfügung vom 25. April 1868 eingetragen worden.

Sangerhausen, den 27. April 1568.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

_ Zufolge Verfügung vom 1. Mai 1868 ist am 1. \. M. in unser Firmen-Register eingetragen worden: unter Nr. 421. Firma: Hans Kloppenburg. 4 i rt der Niederlassung: St. Margarethen. nhaber: Viehhändler Hans Kloppenburg daselbst. &irma : B Martens. Ort der Ne St. Margarcthen. G Pad und VButterhändler Peter Martens aselbst. ' Ibehoe, den 2. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 24. April 1868 is heute in unser Firmen Negister unter Nr. 297 eingetragen: Kaufmann Hans Ludwig Jannsen zu Süderbrarup, Ort der Niederlassung: Süderbrarup, i Firma: Hans Ludwig Jannsen. Schleswig, den 24. April 1868. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Auf Fol. 328 hiesigen Handels-Registers is zur Firma von Frese & Stöhr s zur & heute eingetragen :

sub 4, Die Gesellschaft ist dur< den Tod des Gesellschafters von Frese aufgelöst und liquidirt. sub 8. Der bisherige Prokurist Kaufmann Jacob Mülder zu Emden ist Liquidator und zeichnet die Firma in Liquidation. sub 9, Die Firma ijt als solche erloschen und wird nur noch als Liquidationsfirma gezeichnet. Emden, den 2. Mai 1868. ; Königlich Preußisches Amtsgericht. Thomsen.

unter Nr. 422.

Abtheilung 1IL

Ini Handels-Register des hiesigen Gerichts ist heute cingetragen: I ad Fol, 130, Die Firma M. D: Hesse is na< Aufhebung des Geschäfts erloschen und wird nicht mehr gezeichnet.

II. Fol. 286, Firma: Ad. D. Hesse. Jnhaberin: Ehefrau des Kaufmanns Manuel David Hesse zu Leer, Adelheid D. Hesse, geb. Blumenthal. Ort der Niederlassung: Leer. Prokurist: Kaufmann Manuel David Hesse zu Leer, Ehe- mann der Firmen-Jnhaberxrin.

Leer , den 29. April 1868. Königliches Amtsgericht I.

Auf die Anzeige des Gerber Max Haasen aus Elberfeld, der- malen in Haiger,. und Theodor Leng zu Haiger, daß sie die Gesell- schaft Haasen und Leng am 27. vorigen Monats aufgelöst haben, ist diese Firma Unter Nr. 21 des Gesellschafts-Registers gelöscht und auf die weitere Anzeige des genannten Max Haasen, daß er unter diesem Namen ein Handelêgeschäft zu Haiger betreibe, diese Firma untcr

1827

Nr. 60 im Firmen - Negisier des Amtsbezirks Dillenburg cingetragen

worden. / Dillenburg, den 23. April 1868. | Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

In unser Handels-Register ist zufolge Verfügung vom 21. c. am heutigen Tage eingetragen : / , Nr. 325 des Firmen-RNegisters: i Firma: Hermann Re>mann zu Bielefeld. , Die Firma is auf die Kaufleute Friß Kramer und Wilhelm Eick hierselb| Übergegangen, daher hier gelöscht. Bielcfeld , den 24. April 1868. ; Königliches Kreisgericht. Abtheilung I. In unser Handels-Register 1st zufolge Verfügung vom 21. e. am heutigen Tage cingetragen: Nr. 142 des Gesellschafts-Registers. Die Gesellschafter der bier unter der Firma: Hermann Reckmann bestehenden offenen Handelsgesellschaft sind: 1) Kaufmann Friedrich Kramer hier, 2) Kaufmann Wilhelm Eick hier. Bielefeld, den 24. April 1868. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Jn unser Handels-Negister is] zufolge Verfügung vom 20. c. am Heutigen Tage eingetragen : Nr. 311 des Firmen-Registers. Firma: E. Heinr. Potthoff in Bielefeld mit einer Zweig- niederlassung in Coblenz. Der Kaufmonn Bernhard Gordan is in das Geschäft ein- getreten, daher hier gelöscht. Bielefeld, 25. April 1868. Könzgliches Kreisgericht. Abtbeilung [.

In unser Handels-Register ist zufolge Verfügung vom 20. e. am heutigen Tage eingetragen: Nr. 143 des Gesellschafts-Registers. Die Gesellschafter der hier mit ciner Zweigniederlassung in Coblenz bestehenden offenen Handels-Gesellschaft mit der Firma: »C. Heinr. Potthoff« jind 1) Kaufmann Adolf Coesfeld hier, 2) Kaufmann Bernhard Gordan in Coblenz. Bielefeld, 25. April 1868. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Jn unser Handels-Register ijt zufolge Verfügung vom 20. c. am heutigen Tage eingetragen: 1 Nr. 80 des Prokuren - Registers: Firma: C. Heinr. Potthoff »in Bielefeld mit einer Zuveigniederlassung in Coblenz. Die dem Kaufmann Bernhaud Gordan in Coblenz er- __ theilte Profura is} erloschen. Bielefeld, den 25 April 1868. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Das Erlöschen der Firmen: : 1) Chr. Harnischmacher zu Olpe Nr. 5 des Firmen-Registers und _2) A. Peiffer zu Attendorn Nr 39 des Firmen-RNegisters, ist heute zufolge Verfügung vom selbigen Tage in unserem Firmen- Negister cingetragen Wwordcn. Olpe, den 29. April 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In das Firmen-Register des unterzeichneten Kreisgerichts ist fol- gender Vermerk :

Bezeichnung P Bezeichnung Dit er

des “Gl der Firmcn-JTnhabers. e Firma. Eintragung.

Pader- born.

Laufende Nummer

Eingetragen zu- folge Verfügung vom 24. April 1868 am selbigen Tage. (Akten über das irmen - Register d. 11. Seite 106.)

Werner

Spediteur und Steinbrück.

Gastwirth Werner Steinbrück in Padcrborn.

©

eingetragen. | Paderborn, den 28. April 1868. Königliches Kreisgericht. Abtheilung T.

Die unter der Firma »Wilhelin von der Crone's Erben« in Langerfeld domicilirte, unter Nr. 16 des Gesellschafts-Registers ein- getragene Handelsgesellschaft hat ihren Siß nah Barmen verlegt, und ist die gedachte Firma im hiesigen Gesellschafts-Register gelöscht, ex decreto vom heutigen Tage.

Schwelm, den 24. April 1868. i

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Auf Anmeldung i| heute in das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Register unter Nr 866. eingetragen worden die Handelsgesellschaft unter der Firma: »Gebr. Schmiß & Hager«, welche ihren Siß in Côln und mit dem heutigen Tage begonnen hat. |

Die Gesellschafter sind die Kaufleute Gustav Schmiß, Johann

Schmiß und August Hager in Cöln, und ist jeder derselben berechtigt,

die Gesellschaft zu vertreten. Côln, den 1. Mai 1868. Der Handelsgerihts-Secretair, Kanzlei-Rath Lindlau.

Der Kaufmann Hermann Friedemann zu Aachen hat sein daselbst unter der Firma H. Friedemann bestehendes Handelsgeschäft cin- gchen lassen, weshalb gedachte Firma heute unter Nr. 2425 des Fir- men-Registers gelöscht wurde. Aachen, den 1. Mai 1868.

Königliches Hande!saerichts-Sekretariat.

Die zu Aachen wohnende Hauoeusfrau Catharina Dechène, Wittrwoe von Johann Wilhelm Conßen, welche daselbst ein Handelsgeschäft unter der Firma J. W. Conßzen führte, ist mit Tod abgegangen, weshalb gedachte Firma unter Nr. 122 des Firmen-Registers gelöscht worden ist.

Dagegen wurde eingetragen:

1) unter Nr. 2538 des Firmen-Registers, daß der Kaufmann Jacob Kalff in Aachen, Schwiegersohn der Verstorbenen, zu Aachen ein Handelsgeschäft unter der Firma J. W. Conßten führt;

2) unter Nr. 398 des Prokuren-Registers, daß die Ehefrau des vor- gegan D A n edri Ben, für das eben er- väahnte Handeldgeschaft zur Prokuristin bestellt worden ist. Aachen, den 1. Mai 1868. P h

Königliches HandelZ3gerichts -Sekretariat.

Der Kaufmann Carl Wilheun Bachem zu Eschweiler führt da- selbs} ein Handelsgeschäft unter der Firma » C. W. Bachem«, was heute unter Nr. 2539 des Firmen-Registers eingetragen worden ist.

Aachen, den 2. Mai 1868. i

Königliches Handel8gerichts-Sekretariat.

In das Handels- (Firmen-) Register des hiesigen Königl. Han- del8gerihts ist heute A en worden sub O 971: Gliitann und Destillerie - Jnhaber Gottfried Faßbender, in Corschenbroich woh- pel a der Handelsniederlassung unter der Firma G. Faßbender aselbst.

Gladbach, den 30. April 1868.

Der Handelsgerichts-Secretair Kanzlei-Rath Kreißg.

_ In das Handels-Register des hiesigen Königlichen Handelsgerichts ist heute eingetragen worden, und zwar : sub num, 53 des Gesellschafts-Registers: daß die zwischen den in Gladbach wohnenden Kaufleuten Wilhelm Heinrih Busch und Albert Laufs errichtete Handelsgesellschaft unter der Firma Busch & Laufs in Gladbach durch Uebereinkunft am 30. April c. aufgelöst worden ist, und diese Firma nur noch für die Zwecke der Liquidation fortbesteht und von Jedem der Genannten gültig gezeichnet wird; sub num, 972 des Firmen - Registers: der genannte Kaufmann Wilhelm Heinri<h Busch in Gladbah mit der Handelsnieder- lassung daselbst unter der Firma Hr. Busch. Gladbach, am 1. Mai 1868. Der Handelsgerichts-Secretair, Kanzleirath Kreiß.

Konkurse, Subhastationen, Aufgebote, Vorladungen u. dergl.

[1500] Bekanntmachung. Der über das Vermögen des Handelsmanns F. W. Baars hier eingeleitete Konkurs ist dur< Vertheilung der Masse beendet. Brandenburg, den 27. April 1868. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

(1011 Bekanntmachung. er von uns durch Beschluß vom 8. Juni 1866 über das Ver- mögen des Tuchscheerermeisters und Fabrikbesißers Gustav Deeß zu Peiß eröffnete Konkurs ist durch Vertheilung der Masse beendet und der Gemeinschuldner für nicht entschuldbar erachtet worden.

Cottbus , den 17. April 1868. / Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

[1504] Bekanntmachung. Der Konkurs über das Vermögen des Kaufmanns Joseph Buetow hier ist dur<h Ausschüttung der Masse beendet.

Sensburg, den 8. April 1868. f Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

[1503] Bekanntmachung. In dem Konkurse über den Nachlaß des Hotelbesißers Otto Mcy- hoeffer in Stallupönen hat: 1) die Frau Pfarrer Maria Pectrenz, geb. Griescl, in Gallingen eine Forderung von 1333 Thlr. 10 Sgr. 2) der Kaufmann Adolph Genske in Königs- berg eine Forderung von : 1 Q. P 3) die Frau Mälzenbräuer Bertha Siemon von hier eine Hypothefkenferderung von... 5000 » » 4) der Maurermeister Julius Zander von hier eine Hypothekenforderung von 1833 »> 10 » 5) derUnteroffizier Wilhelm Fricsel in Goldapp ebenfalls eine Hypothekenforderung von .. 1333 » 10 » ohne Vorrecht nachträglich angemeldet. Der Termin zur Prüfung dieser Forderungen is auf / den 26. Mai er., Vormittags 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Kommissar, im Terminszimmer Nr. 6, ande- raumt, wovon die Gläubiger, welche ihre Forderungen angemeldet haben, in Kenntniß geseßt werden, Stallupönen p 1. April 1868. ] Könialiches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Der Kommissar des Konkurses. gez. Schulz. :