1868 / 108 p. 9 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

| 1885 1884 | Zweite Beilage zum Königlich Preußischen Staats- Anzeiger. Verschiedene Bekanntmachungen. | Auf der Tagesordnung stchen: Me 108. &reitag, den 8. Mai 1868.

1) die regelmäßigen Gegenstände, $F. 50 des Statuts Die Saison des Königl. Preuß. Bades Deynhausen (Nehme) 2 Antrag des Verwaltungorathes auf Abänderung des F in Westfalen (fohlensaure Sooltherme-, Sool-, Dunsst-, Gas-Bäder Statuts. : ——————— A gegen Lähmungen, Scrofeln, Rheumatiêmus, Uterinleiden 2c.) währt Der Rechnungsabschluß soll in den nächsten Tagen den Herren 7 D S Anlceibiten V e Kiniel Be memasgeinden | Actionairen überändi werden BDéfteutlider Auzoi und sonstige Angelegenheiten erthei i -Be : Erfurt, den 7. Mai 1868. 10 R L E E Der Verwaltungsrath der Versicherungsgesellschaft Thuringia. : E n J E T g E r. Bad Rehbur Herm. Stürcke. C. G. Moßdorf. : [1554] , g [1572] Privatbank zu Gotha. Steebriefe und Untersuchungs : Sachen. Dawidsohn, geboren den 13. März 1839 zu Danzig, % Carl a

im ehemaligen Königreiche Hannover, 24 Meile von der n der diesjährigen General - Versammlung find zu Mitaliedern k i Theodor Becker, geboren den 21. Januar 1 nzi t Sihe | E G Ste>brief. Gegen den unten näher bezeichneten Lohndiener 6) August R erticiin Bartsch, geboren d 15. August 1840 ü BAUL

(dur tägli< 4 Posten und dur Telegraph verbundenen) | 5g Kerwaltun sraths der Privatbank zu Gotha nah statutenmäßigem ‘gen Je neten, . »:, Eisenbahn-Station Wemstorf, Austritt bu E i E m Adolph Kutschke ist in den Akten K. 272, 68 die gerichtliche Haft vg, 7) Rudolph Ferdinand Baumann, geboren den 20. Márz 1840 Die Ziegenmolken-Anstalt (mit 150 bis 200 Ziegen) und Bade- Herr Kaufmann C. F. Cyriax in Gotha wegen wiederholterUrkund:nfälshung aus $. 247.56 des Strafgeseßbuches zu Danzig, 8) Friedri< Wilhelm August Busse, geboren den 4. Juni Anstalt (Rchburger Wasscr, auch Kreuznacher Mutterlauge, Seesalz, und beschlossen worden. Seine Verhaftung hat nicht ausgeführt werden kön- | 1840 zu Bang 9) Ludwig Carl Fiering geboren den 22. Januar Schwefel-, Malz-, Loh-, Kalmus-, Fichtennadeln-, Dampf- Douche- Herr Kaufmann und Stadtrath M. Bering in Leipzig nen, weil er in seiner bisherigen Tre und au sonst hier niht | 1840 “zu Danzig, 10) August Ferdinand Geshwandeë, ge- er hat sih heimlich von | horen den 18. August 1840 zu Danzig, 11) gggriedrich Gott-

und Regen-Báder), : P gewählt worden betroffen worden is er latitirt daher o so wie auch die Trink:Kuren (in allen Sorten Kräuter und g l : i , , ? ier entfernt. Ein eder welcher von dem Aufenthaltsorte des ; ¿ Í 7 Nach Vorschrift des Statuts wird Solches hiermit bekannt ge hie f F Gat, wird aufgefordert, davon der nächsten lieb Hildebrandt, geboren den 25. 1840 iu Damzic: 13) A

natürlicher und fünstliher Mineralwasser), macht. 2c. Kut \chke Kenntni j A 12) Heinrich Klein, geboren den 5. Januar 184 werden am 1. Juni eröffnet und im Anfange September ge- i den 5. Mai 1868. Gerichts- oder Polizei-Behörde Anzeige zu machen. Gleichzeitig wer- Koller, Sf den 5. Januar 1839 du Scidlig, 14) Johann Friedrich schlossen. L / br. toe Der Verwaltungsrath der Privatbank zu Gotha. denalle Civil- und Militairbehörden des Jn- und Auslandes dienstergebenst Koschnibki, geboren den 18. Januar 1840 zu Danzig, 15) August Aerzte: Sanitätsrath Dr. Sehaer und Dr. Michaelis, L. Braun. G. Hopf. ersuht, auf den 2c. Kutschke zu vigiliren, ihn im Betretungsfalle fest- Ludwig Gottlieb Mierwald, geboren den 6. Juni 1840 zu Danzig, 16 Königliches Preuß. Brunnen-Kommissariat. C A BEE E mr A N zunehmen und mit allen bei ihm sich vorfindenden Gegenständen und Seeligmann Möller, geboren den 14. September 1840 zu Danzig, T E. Saudendorf, Amtéhauptmann. (1570] Monats-Uebersicht Geldern mittelst Transports in die Königliche Stadtvoigtei- Direction Johann Jos. Cuno Plachebki, geboren den 3. Juli 1840 zu Danzig, E der M en Bank. hierselbst| abzuliefern. Es wird die ungesäumte Las der dadur | 18) Wilbelm Robert orschke; geboren den 8. Mai 1839 zu Danzig, L : E Aa ctiva. Biatt entstandenen baaren Auslagen und den verchrlichen Behörden des Aus- 19) Friedrih Gustav Emil Rusch y geboren den 24. Februar 1840 zu O Me ur det aare ‘assen - estände * UITE landes eine gleiche Rechtswillfährigkeit versichert. Berlin, den 2. Mai | Dan ig, 20) Heinri< Schulz, geboren den 14. Mai 1837 zu Danzig, prag Ee 0, Jun Sr O B a0 Ot ne | Ÿ Auoscbemde Lombard Barlin: 2 U [18A öniglides Siadigerit/ Ubtbelung fe Unierkgungssaden, | 2E "2, rid Siu aeboren den 14, Mai 1887 zu Danzi i ° ‘l / ; E f N Da. Kommission 11. für Voruntersuchungen. “guarement. Ver 2c. | Danzig, 22) August Julius Unger, geboren den 25 April 1840 zu Dan- im Gefchäftsgebäude, Neustadt Nr. 2030 hier, statt und indem wir die O e S 230,919. i t 20. Oktober 1 i targardt ge- | Ug! : get g 2p Herren Actionaire hierzu einladen, treffen wir unter Bezugnahme auf Reservirte Weimarische Bank - Actien 842,900. ns be Mi A 5 Fus on; fr F pk ene San, 3 E NE M boa N den nar 1841 zu Danzi

den $. 47 des Status die Bestimmung, daß die Herren Actionaire Guthaben in laufender Rechnung und Ver- raue Au i ÿ bart : A i

, : ; gen, \{warze Augenbrauen, kleinen s{<warzen Bacenbart, Louis Heinri< Bluhm, géboren den 9 Januar 1841 zu Danzi sih zur Theilnahme an der Versammlung dur besondere, von uns schiedenes 92,504,620. g y “Pad 73 : p Hei j get 6 I d/ ausgefertigte Karten zu legitimiren haben, welche hiesigen Actionairen Guthaben bei der Landrentenbank 235/211. dié deutsebo tund fromzósisde Sprache, und ‘hat als ‘besonderes Kenn: 27) ius Robert Bodsla cas ren den 7. März 1841 zu A

\ Pas | lûde im linke Unterkiefer enn- | 27 ulius Robert Boslaff alias Brehmer, geboren den 8. Juli 184 threr Actien, auswärtigen Actionairen aber auf vorherige schriftliche Eingezahltes Acticn-Kapital . 2/000,000. L O A E é : E Le ia, as d nua, "99) Bram Aua Daniel gebor S D e n n t Depo lera 1/081610. Ske>brief. Gegen die“ unten näher bezeichnete unverehelichte | 13. März 1841 zu Danzig, 30) Louis Ferdinand Doffert, geboren Pin. Vertreter abwesender Actionaire haben ihre Vollmachten, die Actien - Dividende - Conto pro 1864 bis 1867... 37,850. Ernestine e E ist ied inks en e Di bitahls deu eb a N 1 S anzig, 21) Heinrich Rue M geren zugleich dic Actiennummern der resp. Vollmachtsaussteller enthalten Guthaben der Staatskassen, Privatpersonen u. #. w. 662,105. de 1868 die gerichtliche Haft wegen wiederholten Dp N Er V | G S Juli 1841 zu Danzig, 32) Carl August Franken, geboren den müssen, spätestens bis zum 9. Juni bei uns einzureichen, damit die Weimar, den 30. April 1868. Au “S Si t G00 B ein ori B rer E E 8 1 M En Sa L A , Ld . r .,. . . . . : I F 9 Î o vorschriftsmäßige Prüfung derselben rechtzeitig erfolgen kann. Die Direction der Weimarischen Bank. herigen Wohnung und ‘au< sonst hier nicht betroffen worden is, sie | dinand Förster , geboren den 5. Mai 1841 zu” Danzig, 35) Julius latitirt daher oder hat \\< heimli< von e entfernt. Ein Jeder, | Alex. Grade, geboren den 21. Mai 1841" zu Danzig E pen en Ds ber Abc e (M8: oder V C 36) acegus B R, Brett Len n A E Dp, 5 INI & 217 wird aufgefordert, davon der nächsten Gerichts- oder Polizei-Behörde | zu Königsberg o Alexander Johann Gorels, au<h Kusch alias [1549] Rheinisch Westfälischer Llo d, Anzeige e machen. Gleichzeitig werden alle Civil - und Militair- | Göriß genannt, geboren den 23. Juni 1841 zu Danzig 38) Carl Transport -Versicherungs-Actien-Gesellschast'in M.-Gladbach. Behörden des Jn - und Auslandes dienstergebenst ersuht , auf die 2c. Hoffmann, geboren den 28. Oktober 1841 zu Danzig, 39) Osfar Ru-

00 : dd ge Kullni> zu vigiliren, sie im Betretungsfalle festzunehmen und | dolph Ernst Hübsch; geboren den-6. Oktober 1841 zu Danzig, 40) Johann

Rechnun & Uber den Geschäfít S= WBetrieh mit allen bei ihr sich vorfindenden Gegenständen ‘und Geldern mit- | Gottlieb Constantin Korsfki, geboren den 3. Dezember 1841 zu Danzig, des Jah 186 telst Transports an die Königliche Stadtvoigtei - Direction hierselbst | 41) George Gottfried Maafßÿj geboren den 24. April 1841 zu Danzig,

es Jahres 1867 abzuliefern. Es wird die ungesäumte Sn der dadurch ent- | 42) Hugo Ludwig Benno Michael, geboren den 24. Márz 1841 zu

vom f, Juni an, aïs dem Tage der erlangten Iamdesherrlichen Genehmigung, standenen baaren Auslagen und en verehrlichen Behörden des Aus- | Goldberg, 43) Rudolph Naumann, geboren den 27. Augujt 1841 zu landes eine gleiche Rehtswillfährigkeit versichert. Berlin, den 5. Mai | Danzig, 44) Carl Albert Constantin Nepkow, geboren den 9. April

vorgelegt in der Generalversammlung vom á. Mai 1868. 1868. Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Untersuchungssachen. | 1841 zu Danzig, 45) Leopold Théodor August ahnenführer, geboren Einnahme. 1 Absechluss. Kommission 1. für Voruntersuhungen. Signalement. Die 2. | den 14. November 1841 zu Dangige 46) Carl Friedri< Wil- e S Kullni> ist 31 Jahr alt, am 20. Juli 1836 in Lübbenau geboren, helm Reinert, geboren den 22. September 1841 zu Danzige A | evangelischer Religion, 4- Fuß 11 Zoll groß, hat dunkelblonde Haare, 47) Theodor Carl Otto Sawinski; geboren den 7. Februar 1841 zu ¿ 1/|Bezaklt« Sehäden 16 ° 4,137 54 cs. blaugraue Augen , hellblonde / sebr {<wa< sihtbare Augenbrauen, Ottoschin, 48) Carl. Gustav Sedelke, geboren den 20. Februar 1841 Policege der. R M HüCckversi:herangs-Prämien. - 1,882 02 » {<males Kinn , gewöhnliche Nase großen Mund, stark ovale, volle | zu Danzig, 49) Heinrich Albert Schulz, geboren den 14. Márz 1841 Actien-Umsechreihegehühren. » Laufende Verwaltunzskosten, Gesichtsbildung j gelblih blasse Gefichtsfarbe, vorn vollständige Zähne, | zu Danzig, 50) Herrmann August Schwarz, geboren den 5. August Zinsenm i Sa!aire und Remunerationen, defekte Bä>enzähne , ist starker unterseßter Gestalt, spricht die deutsche | 1841 zu Danzi, 51) Carl Heinrich Adolph Schwandt, ge- Schaden-Antheilde: Rüekver- Rabatte, Proxizionen an die Sprache und hat als besondere Kennzeichen: eine an der reten Seite | boren den 17. November 1841 zu Danzig, 52) Johann sicherer Agenten » 9,482 67 des Halses nah dem Na>en zu si< erstre>ende mehrere Zoll lange gatob Schliht, geboren den 5. November 1841 zu anzig

Coursdiferenz auf Weehsel : rüsennarbe. 3) Johann Jakob Thiel, geboren den 22. Mai 1841 zu Danzig, und Effekten » 973/61 L S Johann Adolph Antowski, geboren den 27. Dezember 1842 zu Dan-

Steckbriefs-Erneuerung. Der unterm 31. Januar cer. hinter zig 1 _59) Franz Baarstädt, geboren den 28. April 1842 zu Danzig, L von Thlr. 1931 68 es. » 96/58 den Schlosser Johann Friedrih Wilhelm Fe ya erlassene Ste>- | 56) Friedrich Hudolph Wilhelm Bäcker, geb. den 27. Januar 1842 zu Gründungs-,resp. Einriehtunzgs- brief wird hierdurch erneuert. Berlin, den 4. Mai 1868. Königliches | Danzig, 57) Albert Theodor Baumann, geboren den 10. Juni 1842 KOoStin, zum vollen Betrage abgeschrieben 7,827 05 Stadtgericht, Abtheilung für Untersuchungssachen, Deputation 11. für zu Danzig, 58) Wulff Behrendt, geboren den 3. August 1842 zu Reserve fürschwebende Schäü- Vergehen. Danzig, A Robert Wilhelm Beyer, geboren den 30. Dezember 1842 zu dem... : 1,026 |— » It tEE i Danzig, 60) Edmund Heinrich Johann Blo, geboren den 24. Juli Perämnien-Rererve 6,412/30 » Oeffentliche Bekanntmachung. Aufgefundener Leichnam. | 1842 zu Danzig, 61) Wilhelm Joseph Bodanowig, geboren den 1öten R cimgewizne, auf Capital - Reservelond [Am 25. April d. J. is im Plôöbensee bei Berlin im Wasser s{wim- März 1842 zu Danzig, 62) Heremann Eugen Louis Claussen, gebo- | übertragen . 1,378/58 » mend die Leiche eines unbekannten, anscheinend dem Arbeiterstande | ren den 13. November 184 zu Danzig, 63) Franz Eugen De- 35,816 [35 es, | Tir 388 6/3) cs. angehörigen Mannes gefunden. Der Verstorbene is fräftigen Körper- | planque, geboren den 15, Mai 1848 zu Danzig, 64) Jo- : 2 baus, gegen 40 Jahre alt und etwa 5 F. 7 Z. groß; er hat brünettes | hann Julius Dibandt, geboren den 15. April 1842 zu Danzig,

A5 11 a N Z. * reichlihes Haar und einen großen Vollbart gleicher Farbe. Befkleidet | 65) Carl Theodor A Deschner, geboren den 2. Dezember 1 war der Leichnam mit einem kurzen wollenen Jaquet, einer s{warzen | zu‘ Danzig , 66) Johann Gottlieb Ellermann, geboren den 10. Januar S R A IT O É I E O R A E E E R C EE T E C E E i e Tuchhose, einem Shawl, einem leinenen gestreiften ungezeihneten | 1842 zu Danzig, 67) Friedri<h Alexander Fink, geboren den : E L R E A U io i Hd. A A E I ICOT E D A S emde, einer wollenen Unterja>e und einem Paar kurzen, derben | 23. Februar 1842 zu ans 68) Johann August Frank;

zu

1Wintertegte Sola-Weehsel der 1|Nomina’-Betrag der & S le eln. Ein Jeder, welcher Über die Persönlichkeit des Verstor- | geboren den. 2. Dezember Danzig, 69) , Heinrich Actionaire über den nicht eingezahlten bemnmeún Action : Ga S 1,000,000 ; ¿adt Figeren Aufs{luß zu geben vermag, wird a oraerh dieses Otto Rinaldo v. Garn, geboren den 29. April 1842 zu anzig, Actien-Capitals-Betrag 4 900,000 : Creditoren 3236/99 » entweder riftli zu unseren Alten T. E. 128 de 1868 zu thun oder 7 Julius Edmund Golß, geboren den 2. Juli 1842 zu Danzige Wechsel im Porteseuille 2,660 ¿ | s< zu seiner fostenfreien Vernehmung auf der Kriminal-Abtheilung | 71) Johann Carl Augu| Gronwald, geboren den 7. Juni 1842 zu Cassa= Bestand » 73 d 1.026|— » des unterzeichneten- Gerichts, Hausvoigteiplaß 14, in den- Stunden Danzig, 72) Paul Emil Alfred Harms, geboren den 10; ebruar Mobilien und ::eschätis-Uten- 6412/30 » zwischen 9 und 1 Uhr einzufinden, Berlin, den 1. Mai 1868. 1842 zu Danzig, 73) Ferdinand Albert Herrmann, geboren den 1 . April Siliem: 1.378158 » Königliches Kreisgericht. T. (Kriminal-) Abtheilung. 1842 zu Danzig, 74) Johann Julius Hagemann, geboren den 16. Juli Sd a azember 1867. Thlr. 1931 68 es. i Der Untersuchungsrichter. 1842 u Langfuhr/ 75) Paul Emil Rudolph Hoch, geboren den 9% Abschreibung pro 18667 » 96 58 » » —— 9. Oktober 1842 zu Danzig, Q Gustav Eduard Anton Kaminski, 1,835/10 » Bekanntmachung. Gegen nachstehende Personen: 1) Friedrih | geboren den 8. Februar 1842 zu Danzig, --77) Johann David

Zinshar anzelegte Capüîtatïicnm: A Í | y : U . 2 s ; : ] ril 1836 zu Danzig, 2) Samuel | Kalinski, geboren den 2. Mai 1842 zu Danzig, 78) Johann Cornelius b. Ecken n statutarischen C 46040 25 » : Mankewiß, geboren den 11° März 1837 zu Danzig, 3) Yricdrid Otto. | Kiepke, ge oren den 17. T 14 Zu Said, 7 y guriedrie Wil-

7 Ee e j » ; L ( 4 Debitoresy, Guthaben beiden Banquiers etc. i; 58.444 /52 » Krets<man m4, geboren den 7 November. 1887. u Danzig, 4) M 0 Prets Anh, geboren. Pen FNIEINYET gu Danzig

Thir.1,012,053(87 cs. Tülr.} 012,053 (87 Zweite Beilage

pätestens am 9. Juni in unserm Geschäftslokale gegen Vorzeigung