1868 / 115 p. 10 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

P E E a. A

E r e Etat E t O T A

2002

Unter Nr. 5253 des Firmen-Registers ist heut der Kaufmann Hermann Auster zu Haida in Böhmen als

Inhaber der Handlung, Firma: H. Auster, jeßiges Geschäftslokal: Oranienstr. 70,

eingetragen.

Der Kaufmann Christoph Wilhelm Oehme zu Berlin hat seine hierselbst unter der Firma: : y Ps ae bestehende, unter Nr. 2841 des Firn cn-Regist s

estehende, unter Nr. es Firmen-Registers eingetragene Handlun seinem Sohne Heinrih Wilhelm Gustav Oehme J Berlin Prokura ertheilt. :

Dies is zufolge heutiger Verfügung unter Nr. 1240 des Prokuren- Registers eingetragen.

Berlin , den 14. Mai 1868.

Königliches Stadtgericht, Abtheilung für Civilsachen.

—— C S R O pu

Die unter Nr. 99 unseres Firmen - Registers eingetragene Firma: dolub Wirth N P Bai Damp ele O: Johann Otto Ru- en, ist erloschen. Ei i vom 13. Mai 1868 am 14. Mai 1868. D Res ae Angermünde, den 13. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Der Kaufmann Louis Moir Gubba zu Memel hat für seine Ehe mit der Wittwe Veronica Constanze Lucinde Hein, geborenen Grano, dur< Vertrag vom 18. April 1868 die Gemeinschast der Güter und des REO ausgeschlossen.

Dies ist eingetragen am heutigen Tage zufolge Verfügung vom 8. Mai 1868 unter Nr. 72 des Registers zur Eintragung der Aus- \{ließung der Gütergemeinschaft. i

Memel, den 11. Mai 1868. Pee Kreisgericht. Handels- und Schifffahrts-Deputation.

Der Kaufmann Carl Heinrih Semling zu Memel hat für seine Ehe mit der Emilie Francisca, e Diese, dur A E aeschlossen cer. die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus-

Dies ist eingetragen am heutigen Tage zufolge Verfügung vom 8. Mai 1868 unter Nr. 71 des Registers zur Eilriaing der Aus- \{ließung der Gütergemeinschaft.

Memel, den 11. un 1 E Ä

nigliches Kreisgericht. Handels- nd Schifffahrts-Deputation.

In das Genossenschafts - Register des unterzeichneten Gerichts i} nas am 13 Mai 1868 zufolge Verfügung vnm 5. Mai 1868 Col. 2. Firma der Genossenschaft : Spar- und Vorschuß-Verein Allenburg. Col. 3. Siß der Genossenschaft: Allenburg. Col. 4. Rechtsverhältnisse der Genossenschaft:

Gegenstand der Unternehmung is} die Beschaffung der zum Gewerbe und Geschäftsbetriebe der Mitglieder erforderlichen Geldmittel auf gemeinschaftlichen Kredit.

Der Gesellschafts-Vertrag ist vom 7. April 1868.

Die zeitigen Vorstands-Mitglieder sind:

a) der A Nebendahl[, b) der Kaufmann Herrmann Semerau, c) der Brauereibesißer August Wokulath, i sämmtlich in Allenburg. Die Form der Bekanntmachungen und Erlasse in Vermögens-Angelegenheiten geschieht unter der Firma Spar- und Vorschuß - Verein Allenburg. : N E Genossenschaft. mit der Unterschrift aller drei Vorstands-Mitglieder. S O ist die Königsberger Hartungsche Wehlau, den 5. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Die in unserm if erloschen. sub Nr. 70 eingetragene Firma

»H. Mey zu Schloppe« ist erloschen. D.-Crone, den 13. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. -

__ Jn-unserm Firmen-Register ist sub Nr. 102 die Firma »Wi Alu Bitten RUE S o deren Ie n A n zu e am 14. i cr, ei ] folge Verfügung vom 18, ejd. E O D.-Crone, den 14. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

__ Zufolge Verfügung vom 13. is am 14. Mai 1868 in unser Re- e zur Eintragung der Ausschließung der ehelichen Sleaaeie <aft unter Nr. 93 eingetragen worden, daß der Kaufmann Albert DEnLs Richard Schaepe zu Danzig, nachdem seine Ehefrau Marie, 2 N I, Jeopiaye! geworden, durch die gerichtlichen Verhandlungen an târz und 25. April 1868 für die fernere Dauer der Ehe Ne fmeinsGalt der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen und dem U g eR den Charakter des vertragsmäßig Vorbehaltenen Danzig, den 14. Mai 1868. ___ Kônigliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. v. Grodde>.

Zufolge Verfügung vom 12ten ift am 13. Mai 1868 in unser Firmen-Register unter Nr. 754 die hier errichtete Handelsniederlassung des Kaufmanns Leopold Heinri< Eduard Menke zu Danzig unter

der Firma i E. Men>e eingetragen worden.

Danz den 13. Mai 1868. niglihes Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. v. Grodde>.

In das hiesige Register zur Eintragung der Aus\(li echelihen Gütergemeinschaft is zufolge Verfügung vom 1 heute sub Nr. 11 eingetragen, daß der Kaufmann Oscar Kirschner hier vor Eingehung seiner Ehe mit Antonie, geb. Tornow dur< Vertrag d. dato Flatow, den 11. April 1868, die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen hat.

Graudenz, den 12. Mai 1868.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

n das Firmen - Register des unterzeichneten ichts i Nr. 989 der Kaufmann Leopold Levin Stein zu Stett G at Ort der Niederlassung: Stettin, ith Firma: Leopold Stein, Cen zufolge Verfügung vom 13. Mai 1868 am 14. desselben Stettin, den 14. Mai 1868.

Königliches See- und Handelsgericht.

In unser Firmen-Register is bei Nr. 1815 das du intri Kaufmanns Cuno Breslauerhier in das Handelsgeschäft d Adolph Loewenthal erfolgte Erlöschen der Einzel- Firma: Loewenthal E T E Se Ga lte Meginee Nx, 601 die von den Kauf-

nthal zu Oe 1. Januar 1868 hier unter bér Firma und Cuno Breslauer hier am errichtete offene Handels et be Ee elsgesellscha i Breslau, den 12. Mai igagie beute cingetragen worden. Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

Königliches Kreisgericht, l. Abtheilun Zleiwi Die von dem Kaufmann Otto Miesioch geführte U kir- men - Register des gegen Kreisgerichts unter Nr. 332 eingetragene A a Nied Misioch« ist _dur< Erbgang auf den Kaufmann Ambro- ius Misfioh zu Gleiwiß übergegangen. Gelöscht und eingetragen im Firmen-Register Nr. 332 beziechungs-

u L ; E zufolge Verfügung vom 11. Mai 1868 am 12. desselben

Die in unserem Gesellschafts-Register unter N d Pei efeleotent Ware” Bette: met Mer L Net : a: oddy- und M s i H. U M. Pohl zu Landhut ist erloschen und Jufelge Verfüigon, om 9. Mai cer. heute gelös{<t worden. Landeshut, den 11. Mai 1868 Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. |

In das beim hiesigen Kreisgericht geführte ist unter laufender Nr Aas Ne A folamee Eintragung erfolgt: zufolge Verfügung vom heutigen Tage ezeihnung des Firma-Jnhabers : Straßburger G ga 7 na Ln der Kaufmann Hermann Ort der Niederlassung: Halberstadt. Ea Firma: Hermann Straßburger, vorm. E. Halberstadt, den 12. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Genof i i rfü 13, Mai 1868 eingetrag Register ist zufolge Verfügung vom

. 1. Nr. 4. Col. 2. Spar- und Kredit-Verei i nossenschaft. Col. 3. Kemberg. Col. 4. Zwet des Meerage R < 1) demjenigen, der etwas sparen will, die Möglichkeit zu ver- schaffen, seine Sparpfennige verzinslich anzulegen. 2) Vor- Dei U x A T E Us uleiben. i

and bilden: der Schneidermei i

¿1s Vorsender, der Kaufman Carl Pjell als Kassirer, beide qu Kem: rg. zl ehende Aus\<{<uß b it- gliedern, deren Amtszeit 2 Jahre, jedoch \o, ak ‘alle Jahre die “Sale

der Mitglieder ausscheidet, dauert. Die Vorstandsmitglieder zeichnen

in der Weise, daß fie der Firma des Vereins ihr i

uen n rec Selciung ge aber ae Ban ‘0 "rechtlicher Wit l Verein, n ie von beiden Vorstandsmitgli -

schehen ist. Die Einladungen zu den Generalversammlun En

M O Rne Mitglieder dur das Wittenberger Kreis- resp. Wochen-

Wittenberg, den 13. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Im hiesigen Handels-Register i i gen : uf Folium 27 N E Me : . F. Krieger in Hildesheim, Firma is erloschen. Auf î Un 42 qu Firma: arl Lappe & Co. in Hildeshei Firma ist erlos aa:

2003

Auf Folium 257 zur Firma:

C. Wischmann in Hildesheim, i Die Wittwe des Schmiedemeisters Friedri<h Wendt, Sophie, geb. Wischmann, in Hildesheim hat das Geschäft G :

Prokurist: Drechslermeister Carl Heinrih Wischmann in Hildesheim. Auf Folium 431 zur Firma: H. Deppe in Hildesheim, Firma ist erloschen. Auf Folium 498:

Firma: O & Jordan, j

Ort der Niederlassung: Hildesheim, 0

Inhaber: Kaufleute Friedrich Levin Preuß und Wilhelm

ordan in Hildesheim , Ret Prerbättnisse: Offene Handels - Gesellschaft seit 1. Mai 1868

ilde8heim, den 9. Mai 1868. | Y L Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. a< Anzeige Salomon Heilbrunns zu Oberaula vom 16. v. M. ist vie Bisher Va demselben geführte Firma S. Heilbrunn zu Ober- aula vom 1. Januar d. J. an erloschen. Eingetragen am 12. Mai 1868. Marburg, am 12. Mai 1868. / i Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung. Kraushaar.

Ju unser Handels - Register ist zufolge Verfügung vom heutigen

ingetragen : O R, 146 des Gesellschafts-Registers: ; Die Gesellschafter der hier unter der Firma: Bertelsmann & Meyer bestehenden offenen Handels-Gesellschaft sind: 1) Kaufmaun Wilhelm Bertelsmann hier; 5) Kaufmann Christian Meyer hier.

i den 2. Mai 1868. j Bielefeld, Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Im Geno enschafts - Register ist eingetragen zufolge Verfügung

vom heutigen Lage:

Colonne 1. Lfde. Nr. 2 © Firma der Gesellschaft : s Siri eiusverein zu Bielefeld, eingetragene Genossen-

\chaft.« i Siß der Gesellschaft: »Bielefeld«. i, Nach deli Statut N 22. Du 1868 is der Gegenstand des Unternehmens der Betrieb eines Bankgeschäftes mit dem Qweke, die ur Förderung von Gewerbe und Wirthschaft der Mitglieder erforder- lichen Geldmittel auf gemeinschaftlichen Credit zu beschaffen und den Mitgliedern darlehnsweise zu gewähren. Den jebigen Vorstand bilden 1) Fabrikant Rudolf Rempel zu Canton I1L., Vorsißender, 2) R a-Diätar Stöhr hierselb\, dessen Stellvertreter, 3) Kaufmann B. Hammerschmidt hier, Rendant, 4) Legge-Jnspektor Scehausen hierselbst, Controleur. 5) Folgende Beisißer : s ; a) Klempner Herm. Haafe hier, b) Kaufmann I. L Strothotte hier, C aler L. H. l i G S Puhmachet H. Bartling hier,

e) Färber C Hobelmann hier,

Ti C. Stenner hier, 5 S Ernst Baumhösener zu Gadderbaum, h) Fabrikant H. Rede>er Hier, :\ Sattler Aug. Gartemann hier, k) Schuhmacher Blome sen. hier, 1) Tischler Fr. Ki>ert hier, m) Schlosser Frie, Canton Il, n) Kohlenhändler C. H. Crâmer das,

0) Drechsler C. Tiemann hier,

_ Strothmann zu Canton III, : o E die Gesellschaft geschieht in der Weise, daß zu der Firma der Ge ellschaft der Direktor oder sein Stellvertreter un

i Mitglied ihre Unterschrift hinzufügen. T Doestand a Ea der Gesellschaft von dem Vorsißenden N dessen Stellvertreter zU unterzeichnenden Bekanntmachungen werden im »Wädchter« und im Bielefelder Wochenblatte inserirt. Si Das Verzeichniß der Genossenschafter kann jeder Zeit im Büreau für Generalien eingesehen werden.

, Mai 1868. / Bielefeld, den L iches Kreisgericht. Abtheilung 1. Registers, woselbst der Fabrikant unseres Firmen-N s ai Brat v S Vena Taf ate Belge irma »Fr. BrockhauS« dal e cht, is heute Golgente i : 8 Wohnorts des Firma- nhaber ingetragen: Der Ano her Firma ist in »Wiesenthal« bei Plettenberg e E der Commis Ernst Brohaus zu Wiesenthal bei A e Srokurist des für den Fabrikanten R e Bro haus daselbst unter Nr. 242 des Firmen-Registers einge g ÿ l daselbst unter der Firma e Brohaus« bestehenden Geschäfts un Nr. 107 des Profkuren-Regi e E Den G Ai ies Kr isgericht. 1, Abtheilung. G A A

önigliches Kre i des hiesigen Handels- (Gesell- fünf Aae ona die Nr. 9 bscllstaft unter der Firma:

2) Moriß Meyer in Côln vermerkt stehen, heute Eigetragen worden, daß der Kaufmann Moriß Meyer aus der Gesellschaft ausgetreten ist und der Kaufmann Jacob Meyer das Handelsgeschäft unter unver- änderter Firma fortseßt. : Sodann is} unter Nr. 1732 des Firmen-Registers der Kaufmann Jacob Meyer in Cöln als Jnhaber der Firma: »Gebrüder Meyer« heute eingetragen worden. at Ferner is} in dem Prokuren - Register unter Nr. 485 die Eintra- gung erfolgt, daß der Kaufmann Jacob Meyer für R aicotura “M bad Meyer« dem Kaufmann Moriß Meyer in Cöln rofura ertheilt hat: Cöôln, den 14. Mai 1868.

Der Handelsgerichts-Secretair,

Kanzlei-Rath Lindlau.

Die Kaufleute Brüder 1) Johann Loy und 2) Gottfried Loy, beide zu Nieukerk wohnhaft, haben am 1. d. M. eine Handelsgesell- haft unter der Firma: Loy & Comp., mit dem Size in Nieukerk, errichtet, welche auf Grund dec erfolgten Anmeldun heute in das Handels- (Gesellschafts-) Register des hiesigen Königlichen Handels8- gerichts sub Nr. 581 Sgemaain worden ist.

Crefeld, den 11. Mai 1868. i Der Handelsgerichts-Secretair Scheid ge s.

Zwischen 1) Doctor philosophiae Theodor Poensgen, Chemiker in Heidelberg, und 2) Otto Poensgen, Kaufmann, zur Zeit in Ems, künftig in Neuß wohnhaft, als alleinige und gemeinschaftlih persönlich haftende Gesellschafter, und vier Kommanditisten ist eine Handels- gesellschaft unter der Firma: Poensgen & Compagnie, mit dem Sigze in Neuß, errichtet worden, und zwar mit der Vereinbarung, daß dîe Gesellschaft als am 1. Januar 1868 begonnen angenommen werden soll. Die beiden obgenannten persönlich haftenden Gesellschafter kön- nen das Recht, die Gesellschaft zu vertreten, nicht einzeln und getrennt, sondern nur gemeinschaftlich und zusammen ausüben. Jn dieser Be-- ziehung haben die Gesellschafter ausdrü>li< vereinbart, daß feine Ver- bindlichkeit gegenüber der Gesellschaft gültig ist, wenn sie nicht die Unterschrift beider persönlich haftenden Gesellschafter zusammen unter der Firma trägt, daß dieselben sih weder einander gegenseitig bevoll- mächtigen, no< auch einer und derselben Person die Profura ertheilen fönnen, um Namens beider persönlich haftenden Gesellschafter zu han- deln. Die besagte Gesellschaft wurde auf Grund der erfolgten An- meldung heute in das Handels- (Gesellschafts-) Register des hiesigen Kan S andelsgeriht8 sub Nr. 582 eingetragen.

ld, den 14. Mai 1868. j refeld D r Handelsgerihts-Secretair Scheidges.

In die andels - Register des Königl. Handelsgerichts hierselb| wurde auf Anmeldung der Betheiligten heute eingetragen: a? sub Nr. 583 des Gesellschafts-Registers, daß die Kaufleute 1 Carl Janyen in Aachen und 2) Albert Ale ander Neyneke, in eldorf wohn- haft, beide im Begriffe, ihren N nah Crefeld zu verlegen, am heutigen Tage eine Han elsgesellschaft unter der Firma: Janzen & Rey- neke, mit dem Siße in Crefeld errichtet haben; und b) bei Nr. 1617 des Firmen - Registers, daß die Firma: Friedr. Heinze in Crefeld er- loschen is und daß der seitherige E der leßteren, Kaufmann Friedrih Heinze, in Aachen wohnend, sein Geschäft mit allen Aktiven und Passiven an die vorbesagte Handel8gesellschaft sub Firma: Janßen & Reyneke übertragen hat.

d, den 14. Mai 1868. | ; Crefeld, Der Handelsgerichts-Secretair Scheid ges.

Konkurse, Subhastationen, Aufgebote, Vorladungen u. dergl.

Bekanntmachung. neR dem Konkurse über den Nachlaß des am 19. November 1867 in Klo>ow verstorbenen Gutspächters Alexander Kannengießer ist der Herr Justizrath Taubenspe> hierselbst zum definitiven Verwalter der Masse bestellt worden.

S berg, den 11. Mai 1868. : 4 % önigliches Kreisgericht. 1, Abtheilung.

1 Konkurs-Eröffnung. j i rides Kreisgericht zu Halle a. S. 1. Abtheilung. ¿V 12. Mai r L Vormittag? line Mude hier i}

Ueber das Vermögen der Handelsfrau Met abme 8

¿nnisc<e Konkurs im abgekürzten E u b lungeinstellung auf den 12. November 1867 festgeseßt

Va einstweiligen Verwalter der Masse is der Kaufmann Bern-

hard Schmidt hier bestellt. Die Gläubiger der Gemeinschuldnerin ordert, in dem j /

N Urban 59, Mai d. J. Vormittags 11 L E

vor dem Kommissar, Herrn Freisrichter Hinrichs ; P erie

ebäude, 1 Treppe hoch, Zimmer Nr. 11 anberaumten ieg 0

lärungen über ihre Vorschläge zur Bestellung des definitiven Ber-

walters abzugeven. der Gemeinschuldnerin etwas an Geld, Papieren

Allen, welche von hrsam haben, oder welche

i Gewa : oder anderen Sachen in L A fataes en, nichts an dieselbe zu

i lden i i:

M ilden A U Gblas Yan ‘a en iet a Gegenstände is zum 13. Juni d. J. cil}

dem Gericht Ln van N ele der Masse Anzeige zu machen und Abel

mit Vorbehalt ihrer etwoanigen Rechte y Nang g 9 M L

masse abzuliefern. Pfandinhaber und andere mi va E R

\<afts-) Registers, woselbst die e Gebrüder Meyer« in und als deren Gesellschafter die Kausfleute 1) Jacob Meyer und

i läubiger der Gemeinschuldnerin haben von Gere b I dlichen Pfandstücten nur Anzeige zu machen.

251 ®

E

itr a E TgiL l Se Pi I I err MP an Eh M

n r0340-

i P r Pre

d S D F ti Ep 0 I I E?

P E

E