1868 / 116 p. 8 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

202?

1) Ja unser Firmen-Register ist unter Nr. 186 die Firma Moriz erson zu Kozmin und als deren Jnhaber der Kaufmann Moritz Gerson zu Kozmin zufolge Verfügung vom 11. Mai 1868 am 13. Mai 1868 eingetragen worden. 2) Die in unserem R aber sub Nr. 13 eingetragene Firma L C. Zendig zu Krotoschin ist erloschen. 3 ie in unserem Firmen-Register sub Nr. 101 eingetragene Firma Leib Lewkowiß zu Kozmin ist gelöscht. Krotoschin, den 14. Mai 1868.

Eilgeltagen in das Gesellschafts-Register ad Nr. 16.

g „Gesellschafter Tuchfabrikant Anton Raßner ist ausge. Als neue T n eingetreten : er Luchfabrifant Anton Nepomu> der Tuchfabrikant Wenzel Niesel, T | beide hierselbst. Eingetragen zufolge Verfügung vom 9ten Mai 1868 am

2023 In unser Firmen - Register ist eingetragen worden zufolge Verfü- gung vom 16. Mai 1868 am selbigé Tags: unter Nr. 432. Firma: Herrm. Thießen, Ort der Niederlassung: Tellingstedt, Inhaber: Kaufmann Herrmann Thießen daselbst. Firma: M. Gehlsen,

Rechtsverhältnisse der Gesellschaft. Die Gese llschafter sind: Hi) 1) der Kaufmann Heinrih Friedri< Adolph Christian Tieß, 2) der Kaufmann Helmuth Ludwig Carl Albert Tieß, beide zu Hamburg. Die Gesellschaft hat begonnen im März 1868. » 433.

Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Die sub Nr. 65 eingetragene Firma L. J. Bochner hieselbst ist

nah Ableben der bisherigen Jnhaberin Jeanetfte Bochner, geb. Casper, auf deren alleinigen Erben Heymann Bochner Übergegangen und von ihm unverändert beibehalten worden. Ferner is die unter Nr. 3 für Heymann Bohner eingetragene pri der Jeanette Bochner er- les Eingetragen zufolge Versügung vom 14. d. Mts. am sel- igen Tage. Schönlanke, den 14. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Gesellschafts - Register ist folgende Eintragung bewirkt worden : l Nr. 4. Firma der Gesellschaft : Bradt et Salamon. Siß der Gesellschaft : ongrowiec. g Rechtsverhältnisse der Gesellschast : Die Gesellschaft ist eine offene. Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Simon Bradt zu Wongrowiec. 2) der Kaufmann Elias Salamon zu Wongrowiec. Die Gesellschaft hat am 1. Dezember 1860 begonnen. | n zufolge Verfügung vom 13. Mai 1868 am . Mai y ' Wongrowiec, den 13. Mai 1868, Königliches Kreisgericht.

In unser Firmen - Register ist sub Nr. 72 die Firma: Lewin Foerder und als deren Jnhaber der Kaufmann Lewin Foerder zu Wongrowiec zufolge Verfügung vom 13. Mai 1868 heute einge- tragen worden.

Wongrowiec, den 14. Mai 1868.

Königliches Kreisgericht.

In unser Firmen-Register ist sub Nr. 73 die Firma »Jsidor Cohn« und als deren Jnhaber der Kaufmann Jsidor Cohn zu Won- gro zufolge Verfügung vom 13. Mai 1868 heute eingetragen orden. Wongrowiec, den 14. Mai 1868. ' Königliches Kreisgericht.

* In unser Firmen-Register ist Nr. 2252 die Firma A. Wahrmann und als deren Jnhaber der Kaufmann Abraham Wahrmann hier heute eingetragen worden.

Breslau, den 12, Mai 1868. Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

In unser Firmen-Register ist heute a) bei Nr. 1629 der Uebergang der Firma Paul Friedri< Scholz

. dur< Erbgang auf den Kaufmann Carl Daniel Scholz zu Ohlau, b) Nr. 2253 die Firma »Paul Friedrich Scholz« hier und als deren

Inhaber der Kaufmann Carl Daniel Scholz zu Ohlau,

eingetragen worden. j Breslau, den 12. Mai 1868. Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

Die in unser Firmen-Register unter Nr. 134 eigetragene Firma »G. F. Hohuline ist dur< Erbgang auf die Wittwe Hohulin, Marie Elisabeth, geb. Petrasch, in Neusalz a O. übergegangen. Dieselbe ist daher gelöscht und in E A E unter Nr. 163 die Firma

»V. T5. DoQuiin«,/ und als deren Inhaberin die Wittwe Hohulin, Marie Elisabeth, geb. Petrasch, zu Neusalz a. O. zufolge Verfügung -vom 8. d. Mis. einge- tragen worden.

Freistadt, den 9. Mai 1868.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Firmen - Register is unter Nr. 59 die Firma Heinrich Pischel zu Münsterberg und als Jnhaber derselben der Kaufmann Heinri<h Pischel hier heut eingetragen worden.

R den 13. Mai 1868.

öniglihes Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Firmen-Register ist sub laufende Nr. 298 die Firma Herrmann Kahlert zu Ziegenhals und als deren Jnhaber der Kaufmann Herrmann Kah- lert zu ena am 13. Mai 1868 eingetragen worden. Neisse, den 13. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I

In unser Firmen-Regijter i unter Nr. 269 die Firma J. Schoeps und als deren Jnhaber der Schnittwaarenhändler Joseph Schoeps eingetragen worden.

Neurode, den 5. Mai 1868. ,

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

In unser Gesellschafts-Register i| bei Nr. 16, Firma: Spinn- und

Appretur - Anstalt zu Nieder -Waldiß, Joseph Nießel, Adolph Conrad,

._N. Grüsner et Comp. Colonne 4, zufolge Verfügung vom 9, Mai 1868 am nämlichen Tage eingetragen :

“Geselschafts-Register unter Nr. 188 die F

(Aft A ne d 8 G sells,

en Udver das Gesellshafts-Regi j

Neurode, den 9. Mai 1868 fts-Register Band E Seite 384.) Königliche Kreisgerichts-Deputation.

In unserem Firmen-Register ist zufolge Verfügung von heut die

unter Nr. 50 eingetragene Firma

»A. Richter«,

nhaber Kaufmann Adol icht r. 144 die E nbe

»F. Lore>, vormals A. Richter zu Ober-Glogau und als deren Jnhaber der g f daselbst eingetragen worden. Neustadt OS. , den 9. Mai 1868.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

In unser Firmen-Register ist sub gl ende Nr. 219 die Firma

O J. Hoe zu Schweidniß und als deren Inhaber der Kaufmann Joseph Hoehl

am 7. Mai 1868 eingetragen worden. Schweidnizß, den 7. Mai 1868.

Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1.

In unser Firmen-Register ist heute zufolge Verfügung vom heu-

tigen Tage eingetragen:

Nr. 92. Firmen-Jnhaber: der Kaufmann Abraham Lewien- Firma:

sohn zu Milow. "Ort der Niede . Mi » A. Lewiensohn. erlassung: Milow.

Genthin, den 14. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Schulz.

Der Kaufinann Eduard Carl Marr in Waldau is als Jnhaber

der Firma Eduard K. Marr«

daselbst unter Nr. 161 in das Firmenregister zufolge Verfügung vom

i Tage eingetragen. uhl, den 7. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Die Jnhabcri ; z i den A Va der unter Nr. 148 des Firmen-Registers einge E. Heydenbluth in Suhle,

&rau Lourrette Fischer, geb. Heydenbluth, is verstorben und als Jn- ier Johann Georg Heydenbluth in Suhl

haber der Firma der Rent

E eingetragen. eBterer hat dem Kaufmann und Oekonome i i Carl Alexander Wilhelm &ischer ‘zeihnct: A. W. a “ei e ueradte Handlung Prokura ertheilt. S. Nr. 28 des a e egisters. Eingetragen zufolge Verfügung vom heu-

Suhl, den 13. Mai 1868.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Die unter Nr. 61 in unser Gesellschafts - Register eingetragene

Firma ; Holm & Schröder hat ihre Hauptniederlassung von Hamburq na Alt i a if beute I f Ottensen fe a E Jes 1! heute zufolge Verfügung vom 7. . - sellschafts-Register cindeaaen E L R E Altona, den 11. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. [. Abtheilung.

„Zufolge Verfügung vom 11. d. Mts. i i Register E A 700 aueagen: E R A aus er Kaufmann Caspar Franz Bauer zu Vi Ort der Niederlassung: Binnebera Os: Firma: C. F. Bauer. Alton, den 12. Mai 1868.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 12. dieses Monats i i sellschafts-Register unter Nr. 187 U irma L in Hamburg mit Z Aae i P

q weignliederlassung in Ottensen eingetragen worden : ( Rechtsverhältnisse der Gesell n i Die Gesellschafter sind: U MOER 1) Herr Leo Arnemann, err Werner Grumbach, Die Gesellschast hut gee cjeuscatt hat begonnen am 4. i Altona, den 18. Mai 1g 6m & April 1868, Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 13. dieses Monats is heute in unser irma: Helmuth Tietß

in Hamburg mit Zweigniederlassung in Ottensen eingetragen worden

r, gelöscht und unter der laufenden

aufmann Franz Lore>

Altona, den 14. Mai 1868. 5 Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Jn unser Firmen-Register ist unter Nr. 540 die Firma: »H. C. Christiansen« zu Flensburg und als deren Jnhaber der Kaufmann einrih Christoph Chriftiansen zu Flensburg zufolge Verfügung vom Î Mai 1868 heut eingeiragen. Flensburg, den 12. Mai 1868. Königliches Kreisgericht.

In das Firmen - Negister des unterzeihneten Gerichts ist sub Nr. 542 die Firma: T. Knuzßen zu Deebbüll und als deren Jnhaber der Kaufmann Theodor Wilhelm Valentin Knugen zu Deeßbüll zu- folge Verfügung vom 11. Mai 1868 heut eingetragen worden.

Flensburg, den 12. Mai 1868. :

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Firmen-Register ist unter Nr. 544 die Firma A. Müller u Stadum, Kirchspiels Le>, und als deren Jnhaber der Kaufmann ndrceas Müller in Stadum zufolge Verfügung vom 12. Mai 1868 am selbigen Tage eingetragen. j Flensburg, den 12. Mai 1868. n Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Firmen-Register is unter Nr. 545 die Firma: »J. P. Schmidt« zu Kjöbenhoved und als deren Jnhaber der Kaufmann Jes Petersen Schmidt zu Kjöbenhoved zufolge Verfügung vom 12. Mai 1868 heut eingetragen. :

Flensburg, den 12. Mai 1868. i

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Unter Nr. 37 unsers Gesellschafts-Registers, woselbst die Handlung : »C, & T. Knußzen zu Apenrade« : und als deren Jnhaber: E | 1) der Kaufmann Carl Christian Knußen, 2) der Kaufmann Theodor Wilhelm Valentin Knußen,

beide zu Apenrade, i i vermerkt stehen , ist zufolge Verfügung vom 11, Mai 1868 heut ein-

etragen : i A »Die Gesellschaft ift dur< Uebereinkunft aufgelös|. Das Ge- shäft wird von dem früheren Gesellschafter Kaufmann Carl Christian Knußen zu Apenrade unter der Firma: C. C. Knukßzen fortgeführt. erte De Nr. 543 des Firmen-Registers«). Unter Nr. 543 des Firmen-Registers i} heut: der Kaufmann Carl Christian Knuzen zu Apenrade als Jn- haber der Handlung »C. C. Knußen«

und als Ort der Niederlassung ._ »Apenrade«

I. Abtheilung.

ege den 12. Mai 1868 enSvur en z at . . ? önigliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Die Wittwe des weiland Kaufmanns Johann Jacob Voetmann, Benedikte Magdalene Christiane Voetmann, geb. Raben, zu Apenrade, hat für ihre daselbst unter der Firma:

J. J. Voetmann's Wwe. bestehende, unter Nr. 423 des Firmen-Registers eingetragene Handlung den Herrn Christian Friederich Voetmann zu Apenrade

um Prokuristen bestellt. ; E | Dies ist elde Verfügung vom 11. Mai 1868 am 12. Mai 1868

unter Nr. 19 in das Prokuren-Register eingetragen.

Die dem ODethlef Hansen zu Apenrade für die vorgedachte Hand- lung ertheilte Pet La erloschen und unter Nr. 9 im Prokuren- Register heut gelöscht. t i

Flensburg, den 12. Mai 1868. i

Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Unter Nr. 87 des Firmen - Registers, woselbst die Handlung

D. C. H. Günther's Ss zu Sonderburg und als deren Jnhaber

der Kaufmann Carl Christian Günther Hanssen zu Sonderburg ver-

N steht, ist zufolge Verfügung vom 8. Mai 1868 am 12. selbigen

Monats einge n: i i

t ¿Die Filmna ist dur< Erbgang auf die Wittwe des Kauf-

manns Carl Christian Günther Hanssen , Jensine Catharine

Louise Hansen, geb. Oßen, zu Sonderburg übergegangen. (Vergleiche Nr. 541 des Firmen-NRegisters.)«

Unter Nr. 541 des Firmen-Rezisters ist heut die Wittwe Jensine

Catharine Louise Hanssen, geb. Oßen, zu Sonderburg als Jnyabeuin

er i

Handlung »H. C. H. Günther's Sohn« zu Sonderburg ingetragen.

Die Inhaberin dieser unter Nr. 541 im Firmen - Negister einge- agenen A E O ul bestchenden Handlung, Wittwe Hanssen, geb. Ppen , hat den Herrn Fricdrih Hercules Matthiesen zu Sonderburg m Prokuristen für diese Handelsniederlassung bestellt und ist dies 1b Nr. 18 unseres Prokuren - Registers zufolge Verfügung vom s. Nai 1868 heut eingetragen worden.

Flensburg, den 12. Mai 1868. : i Snigliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Ort der Niederlassung: Wollersum, Inhaber : Kausmann Michael

: SOUL irma: C. W. Schwer, rt der Niederlassung: Wollersum, (Zweigniederlassung: Nesserdeich), Inhaber: Ziegelei- und Kalkbrennereibesißer Claus i Wilhelm Schwer in Wollersum. Firma: Jessen, par e S Hot : bare sen daselbst nhaber: otheter Balthasar Jesscn daselbst. Ipehoe, den 16. Mai 1868. | 4 j Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 16. d. M. ist am selbigen Tage in unser Profuren-Register unter Nr. 14 eingetragen : Kaufmann Michael Gehlsen in Schlichting, in Firma M. Gehlsen in Wollersum, hat an Johann Gehlsen daselbst Prokura ertheilt. JThehoe, den 16. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

__ Nah Anzeige Salomon Heilbrunns zu Oberaula vom 16. v. M. ist die bisher von demselben geführte Firma S. Heilbrunn 0 Ober- aula vom 1. Januar d. J. an T Eingetragen am 12. Mai 1868. Marburg, am 12. Mai 1868. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung. Kraushaar.

Gehlsen in

Konkurse, Subhastationen, Aufgebote, Vorladungen u. dergl.

[1485] Konkurs-Eröffnung. / Königliches Kreisgericht zu Glogau. S Abtheilung. Den 30. April 1868, Mittags 12 Uhr. j Ueber das Vermögen der Handlungs - Gesellschaft Berliner uud Cohn zu Glogau i der kausmännische Konkurs eröffnet und der Tag der Zahlungseinstellung auf den 30. April 1868 festgeseßt worden. um einstweiligen Verwalter der Masse ist der Kaufmann M. Gabriel jun. in Glogau bestellt. Die Gläubiger des Gemein- shuldners werden aufgefordert, in dem auf den 13. Mai 1868, Vormittags 9 Uhr, in unserem Gerichtslokal, Terminszimmer Nr. k, vor dem Kommis. sar Herrn Gerichts - Assessor von Stieler anberaumten Termin ihre Erklärungen und Vorschläge über die Beibehaltung dieses Verwalters oder die Bestellung eines anderen einstweiligen Verwalters abzugeben. Allen, welche von dem Gemeinschuldner etwas an Geld, Papiere:1 oder anderen Sathen in Besiß oder Gewahrsam haben, oder welche ihm etwas verschulden, wird aufgegeben, ni<ts an denselben zu per- abfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem Besiße der Gegenstände bis zum 30. Mai 1868 einshließli< dem Gerichte oder dem Verwalter der Masse Anzeige zu machen und Alles, mit Vorbehalt ihrer etwaigen Rechte , ebendahin zur Kon- fur8masse abzuliefern. Pfandinhaber und andere mit denselben gleich- berechtigte Gläubi er des Gemeinschuldners haben von den in ihrem Besiß befindlichen Pfandstücken nur Anzeige zu maden. j Zugleich werden alle Diejenigen, welche an die Masse Ansprüche als E machen wollen, hierdurch GI O e ihre An- pre! dieselben mögen bereits rechtshängig sein oder nicht, mit dem afür verlangten Vorrecht | : 0 bis zum 24, Mai 1868 eins<{ließli< bei uns schriftli<h oder zu Protokoll anzumelden und demnächst zur Prüfung der sämmtlichen, innerhalb der gedachten Frist angemeldeten Forderungen, sowie nach Befinden zur Bestellung ¿es definitiven Ver- waltungspersonals j : auf den 4. Juni 1868, Vormittags 9 Uhr/, in unserem P A Terminszimmer Nr. 1, vor dem genann- ten Kommissär zu erscheinen. A 8 j ; Wer seine Anmeldung schriftli einreiht, hat eine Abschrift der- selben und ihrer Anlagen beizufügen. i i Jeder Gläubiger, welcher nicht in unserm Amtsbezirke seinen Wohnsiß hat, muß bei. der Anmeldung seiner Forderung einen am hiesigen Orte wohnhaften oder zur Praxis bei uns berechtigten auswärtigen Be- vollmächtigten bestellen und zu den Aften anzeigen. Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft fehlt, werden die Rechtsanwalte Roseno, Wunsch, Haa>, Müller, Koerte, Kühn, Bellier de Launay hier und Lewinsfi in Polkwiß zu Sachwaltern vorgeschlagen.

1691

[ Da verstorbene Bäckermeister Johann Casper Koch in Gelnhausen hat unterm 26. April 1796 zu Gunsten des glei<hfalls verstorbenen Schöffen und Stadtrentmeisters Reuel daselbst eine Schuld- und Pfand- verschreibung über ein Darlehen von 150 Fl. errichtet. Die Erben des Gläubigers haben erklärt , daß ihnen aus diesem Darlchen keine Ansprüche mchr zustehen und haben in die Löschung des Pfandrechts gewilligt. Da jedoch die Schuldurkunde angeblih verloren gegangen ist, so werden auf den Antrag der Rechtsnachfolger des Schuldners alle Diejenigen, welche aus der gedachten Urkunde Ansprüche herleiten zu können glauben, aufgefordert, dieselben binnen 3 Monaten , von