1868 / 133 p. 12 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2334 j | 2339

Im hiesigen Handels-Register ist auf Folium 51 die Firma: 3) di ; 9 ; R fert L intih SEulenberg, ) i valadiÓe i Amanda Henniger M ctragen worden, daß sie seit êdem 15. Mai 1868 in Gesellschaft i Die Gesellschafter sind die Kaufleute Mathias Wessel-Nimaxg und jeßiges Geschäftslofal: Baljerdorf 4) die Vormundschaft der unverehelichten Elise Henn; : wt einander das bisber S Bee ten der De des O Peter Anton Jsola in Cöln, und is jeder derselben berechtigt, die Ge- als deren Inhaber der Bferdchändl de Silarls Séuilendeu üs sämmtitlih hierselbst, e Henniger, T erz yon da/ betriebene Geschäft unter der genannten Firma fort- an L ¿ia E eror, ; i : : Rebe bie ‘eh n Geis L Firma bleibt Ungeändert yy M hrSillenburg; 19. Mai 1868. : "Der Handelsgerichts-Secretair; ga A en Ort der Niederlassung: Baljerdorf Lede! dégéliene fein Dante N am gestrigh ; Di Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Kanzlei-Rath Lindlau. Freiburg, vei 30. Mai 1868. Gifboen S 4 Henniger vertreten T nur dur A Jn Col. 0 Hr n 47 es des Amts Limburg G va Anmeldung is heute in das hiesige Handels- (Crans ¿Gnigliches Amtsgeri j n, den 28. Mai 1868. : 2 ender Eintrag gemachl w ; egister unter Nr. eingetragen worden die Handelsge]eU]<a E E M Aljelung- 1. Königlich Preußisches Amtsgericht. Abtheilung 11 ist heute s Firma is} durll Erbgang und Vertrag auf den Kauf- | unter der Firma: „Heerath & Büchel«, welche ias Siß in Cóôln Jm hiesigen Handels-Register ist auf Folium 52 die Firma Berichtigung. Jn der in Nr. 107 pag. 1864 i «h L mann Wilhelm Jakob Lehnard dabier übergegangen, vergl. | und mit dem 1. l. M. Juni begonnen hat. i 4 Hinrich von Bargen, : Zeile 25 von oben von dem Köni bis A A der 1, Spal, Nr. 69 des Firmen-Registers; eingetragen zufolge Verfügung Die Gesellschafter sind die Kaufleute Christian Herath und Wil- Geschäft: Steinkohlenhandel, unter dem 14. Juni erlassenen Bet i m{sgericht zu Göttingen F vom 3. Juni 1868 am 4. Juni 1868 (Akten über das Fir- | helm Büchel in Cöln, und is jeder derselben berechtigt, die Gesellschaft jeßiges Geschäftslokal: Freiburg Fol. 200. Die Firma G ecannimachung muß es heißen M men - Register Bd. 1. Seite 245). zu vertreten. als deren Inhaber der Steinkohlenhändler H inrih von B erloschen. : ustav Müller Wwe. in Göttingen ¡[M Ferner: Cöln, den 5. Juni 1868. und als Ort der Niederlassung Freibur N R Lia 8 —— À 1) Laufende Nr. 69 (früher Nr. 47) Der Handelsgerichts - Secretair, heute eingetragen. 9 Im hiesigen Handels - Register ist auf Fol. 2 zur Firma [ 9) Bezeichnung des Firmen-Jnhabers : Kanglei-Rath Lindlau. Freiburg, den 30. Mai 1868 Greyer zu Hankensbüttel cingetragen , daß diese Firma erlo Geoty E Wilhelm Jacob Lehnard zu Limburg, | : Königliches Amtsgeri <t. Abtheil I und daß das unter dieser Firma betriebene Handels es Wen i E 3) Ort der Niederlassung : Auf Anmeldung is} heute in das hiesige Handels- (Firmen-) Re- i E G ung 1. Branntweinbrennerei unter der Firma Wilhelm Refart n I un) M ““ “Limburg; gister unter Nr. 205 eingetragen dic Firma » Carl Semmelrotha In -das hiesige Handels - Register sind heute folgende Fir : Isenhagen, den 22. Mai 1868. Jesebt wird 4 4) Bezeichnung der Firma: in Barmen, deren Jnhaber der daselbt wohnende Fabrikant Carl getragen. Ey 9 ININEN EiNe Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11. 4 Be auen SCNOT/ D E M Múi 1888 ol, 24: L. j E S ; L 5) Zeit der Eintragung : i armen, den 29. Vai 1508. n i Ort der Niederlaung: Gartow Im U A ist auf Folium 57 E Y “Eingetragen Mifolgo Verfügung vom 3. Juni 1868 am Der Handelsgerichts-Secretair gar: Tay Louis Wrede. Wilhelm Refardt, : 4. M L M s über das Firmen-Register Band I. Daners. ‘ol, 25: D. Koch, Ort der Niederlassung: 1 Seite E us der \eit dem 1. Mai 1867 zwischen den hierselbst wohnenden Ort: Gartow, ; ; Hanfensbüttel : © Limburg, den 2. E 1. Abtheil daten Bbilip Engelbert L e Wilhelm inhaber: Gn, Ehefrau Dorette Koch, geb. Törper Firmen-Jnhaber: : Königliches Kreisgericht. * S Schürmann und August Braß unter der Firma »Schürmann A U J: . Leip, | Wilhelm Refardt, / : D. L & Braß« mit dem Siße in Barmen bestandenen Handelsgesellschaft Inhaber: Zieceleipächter J : Prokurist : | T qy unser Handels-Register if zufolge Verfügung vom 18. e. am | ist der genannte Peter Wilhelm Shürmann mittelst Urtheils Fol 27 R S Cer Joh. Ludwig Conrad Leip. i der Postexpediteur Friedri<h Greyer } peutigen Tage eingetragen - E des hiesigen Königl. Handelsgerichts voin 3. April 1868 als Gesell- Ort: Snad h ery eng rauen, A 4 Nr. 147 des Gesellschafts-Registers. schafter ausgeschieden worden, so daß diese Gesellschaft nunmehr nur : enourg/ Jsenhagen, den 22. Mai 1868. I Oie Gesellschafter der hier unter der Firma: no< zwischen den 2c. Philipp Engelbert Shürmann und : J. Prior & Herring August Braß unter unveränderter Firma am hiesigen Plaße fork-

nhaber: Thierarzi und Baumzüchter Wilhelm Scheller Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11 p ‘ol. 28: Ï. F. L. Schulß, | : E a a ME 00a toe Ar b offenen Handelsgesellschaft sind: besteht Ort: Restorf, S us ua L T Ee E r8, Inhaber der Firma g, bestehenden Ann ulius Prior hier, N uf Anmeldung is dieses heute in das hiesige Handels- (Gesell- A R Louis Schulz. Franz Victs daselbst Prokura ertheilt R | s N Nai B A a a, O Mai N A / | i i y ielefel . Mal : ; Barmen, den 30. Mai 1868.

Änhaber i Vichhändler Carl Heinr. Mi E Königliches Amtsgericht. | Königliches Kreisgerichk. E Der Handelsgerichts-Secretair D j 1 O, Die. A. Niemeyer. i Zu Nr. 36 des Gesellschafts-Registers, woselbst die Handels-Gesell- Ds S

ist heute Folgendes In das Handelsregister bei dem Königl. Handelsgerichte dahier

Fol. 30: J. J. Metscher, Ort: Holtorf, 1) Nr. 573. Firma: Georg Wenderoth in Cassel. Der Jnhabn raft Möhling & Klinke zu Altena vermerkt steht; ist heute auf Anmeldung eingetragen worden:

Inhaber: Viehhändler Joh. Joachim Metscher der Firma hat dem Buchhalt 1 W eingetragen :

4 « z - > ® . 2 c 4 " in etrage , e

Fol. 31: J. F. Metscher, Brandes aus Carl8hafen, iebt dabier, Been a i: / Nachdem der Gesellschafter ne O E 2e 1) Nr. 214 des Gesellschafts - Registers: daß der Kaufmann Carl

D! DoREY Laut Anzeige vom 28. Mai er ling zu Altena und dessen Frau gestorben find, M An Eneich Heimendahl in Elberfeld am 23. Mai 1868 als Theilhaber aus i : des Ersteren der Tesiamentserbe der Eheleute Franz Heinrich der in Liquidation begriffenen Handelsgesellschaft unter der Firma

Inhaber: Johann Friedri Metscher. Eingetragen den 4. Juni 1868 é nuse «M , i 5 E Kaufmann Diedrich Reininghaus zu Altena als Die>mann et Heimendahl ausgeschieden is, und daß hinfort die

Fol. 32: C. Soltau, 2) Nr. 25. Die zu Großalmerode bestehende i L : N and ? (E B: i , : | Ort: E L | Vaupel & Co. is dur L citine Medea an y Theilhaber der E N llschaft eingetreten. Liquidation von dem Theilhaber Wilhelm Die>mann, Kauf- O er Christoph Soltau. 26. d. M. aufgelöst und das Geschäft unter Beibehal F Lüdenscheid, den 22. Mai 1868. 1. Abtheil mann in Elberfeld, allein bewirkt wird, wel< leßterer auch A Ge E. Behrns, tung der Firma mit Aktiven und Passiven auf da F Königliches Kreisgericht. 7. erung. i Aktiven und Passiven des Geschäfts Übernommen hak. F n b E N 9 h seitherigen Mitinhaber Ludwig Vaupel Übergegangen Ÿ Unter Nr. 35 unseres irmen - Registers (Firma F. W. Klinke, 2) Nr. 606 des Prokuren-Registers: Die von der Handelsgesellschaft E E Laut Anzeige vom 28. d. M. F st. H. Sohn zu Altena) ist heute Folgendes eingetragen: L unter der Firma Die>kmann ot Heimendahl in Liquidation zu On: Trebel a Eingetragen am 4. Juni d. J. 12% “Der Inhaber der Firma, Kaufmann und Fabrikant Friedrich Elberfeld dem Kaufmann Alex Die>mann daselbst ertheilte K , : Cassel, den 29. Mai 1868. i Wilhelm Klin>e , Stephan Heinrichs Sohn in Altena, ist Prokura. nhaber: Georg Wilh. Heinr. Ludw. Bauch. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. ' gestorben und ist das Geschäft unker Beibehaltung der Firma Elberfeld, den 30. Mai 1868. i

: laut Testament de publ, 15. November 1867 auf dessen Wittwe Der V Sens

inf.

l D A Bendha, Consbru< : rit: LTrebel, ; C —————— h ; i i Kinder Friedrich Wilhelm

: Ä ; Am heutigen Tage is d „Regi h / : Wilhelmine, geb. Klincke, und deren Kinder &Ue / Jnhaber: Holzhändler Christoph Bendha. ge ist in das Firmen-Register für das Ant Faroline, C v und Albert Heinrich Klin>e zu Altena —— M R O C O OOOME TUONRN, | A alb die E G Ii und unter Die Wittwe und Erben des Christian Friedrich Gerlach hier haben ae Tann Gülstorf 2) Firmen-ITnhaber: \ Nr. 137 des Gesellshaf2-Registers wieder eingetragen ist: nach r E E q h n e N U Des t, : : À j Í : Firma Christian Friedri erlach dahier ge | D Fol. 37: H. Schulße, 3) E E Schulz zu Kemel, : ne Kaufmann und Fabrikant Friedrih Wil- Lirmen -Registers eingetragene Handel8geschäft L und ist das Ort: Gedeliß, L j Kemel Vany: f helm Klin>e, Stephan Heinrichs Sohn , Wilhelmine, Erlöschen der Firma nach der Verfügung vom 429. l. M. in Col. 6 Jnhaber: Holzhändler Heinr. Schulze. 4) Firma: 4 geborene Klince, zu Altena, des Firmen-Registers vermerkt worden. Fol. 38: H. Schütte, Carl Schul / 92) deren Kinder, die Geschwister Friedrih Wilhelm, Caro- Weßlar, den 29. Mai 1868. / L A aantlir Heinr. Schütt 5) Zeit der Ciitlaguna: j line, Carl Gustav und Albert Heinrich Klinke daselbst, Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. O E A, ; e. Ana zufolge Verfügung vom 24, Mai 1865 am / heute als Inhaber Fr L Ns une M a - a U Wiesbad den Tage (Akten über das Firmen-Register Nr. 18. bestehenden offenen Handelsgesellschaft unter Nr. 137 des Ge- Konkurse, Subhastationen, Aufgebote, Inhaber: Holzhändler Christian Arends. Königliches Kreisgeri j ; sellschafts-Registers eingetragen. Vorladungen u. dergl. 5 2 e N _ 7 gericht. 1. Abtheilung. j Ferner ist heute der Friedrich Wilhelm e zu M [1956] a8 O. , ; igen Tage is bezüglich der Actiengesellshaft: Verein für F J ¿#7 des unter der Firma F. W. Klinke Sk. H. i h m A. Jnhaber: Friedrich Wilhelm Malchow. chemische Jndustrie zu Mainz, insbesondere A A aich | S U paselbs bestehenden Geschäfts unter Nr. 108 unseres Ly Eröffnung. raus L 7 Brecht O L O e für das Amt Rüdesheim Nr. D l Profuren-Registers cingetragen. Kg [i De M l: g A 0 L ey n L e 8 E F R

: / : / etragen worden j ail | ' ; i 186 ._H [ g9 115 ' Jnhaber: Joachim (7 Gb ausgetreten t E P lies Mielageridit I. Abtheilung. Uet das Vermögen des Kaufmanns, Gastwirths und Grund- Fol. 42: J. H. Mastien, Wiesbaden, den 27. Mai 1868. j g ¿10MM ETAO V Que besißers F. Blank in Grünhagen is der kaufmännische Konkurs er- Ort: Lomiß, j i Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung © Zu Nr. 116 unseres Gesellschafts - Registers, woselbst die Sa ri- | óf\net und der Tag der Zahlungseinstellung auf den 1. Juni er. fest- Jnhaber: Joh. Heinr. Mastien. Am heutigen T i i j E i: tanten Carl Herzog und Diedrich Schmidt zu Taubenstein Vis In: geseßt worden. L Fol. 43: H. Niebuhr, ca M Tage is| in das Firmen - Register für das Am! } haber der Handels-Gesellschaft C. Herzog & Schmidt zu Rahmede bel Zum einstweiligen Verwalter der Masse is der Kreistaxator Rose

gens<hwalba<h Nr. 55 eingetragen worden, daß die Firma Adam üdenscheid vermerkt stehen, ist heute Folgendes eingetragen : hierselb bestellt. :

iger des Gemeinschuldners werden aufgefordert, in

t: F | 4 ¿ Ort: Nemißb, Carl Schulz I. zu Kemel erloschen ist. j) Die Handels-Gesellschaft is aufgelöst, indem der Fabrikant Die Gläub it dem 11. d. M. aus | dem auf

Pa Wiesbaden, den 29. Mai 1868. 4 Diedrich Schmidt zu Taubenstein mit de!

Ort: Vieße, Königliches Kreisgericht. l. Abtheilung. L der Gesellschaft ausgetreten ist. Der Mitgesellschafter Carl den 18. Juni er., Vormittags 10 Uhr; : Tnhaber : Joachim Winter. Auf die Anzeige der Wittwe des H in Wei | Herzog hat Aktiva und Passiva des Geschäfts übernommen | vor dem Kommissar , Herrn Ge A e Gou Garfow, den 3. Juni 1868 daß sie das daselbst unter der Firn R R und seßt derselbe das Geschäft unter der veränderten Firma | Audienzzimmer anberaumten Termine ihre Erklärungen und Vor- Königlich Preußisches Amtsgericht. Geschäft ihren Söhnen Gustav O A E M [ »C. Herzog« fort. Ble ie s in: \hläge Über die Ne E A oder die Bestellung

: E: E ay! L j r Fabrikant Carl He 4 i i ili Nerwalters abzugeben. :

E diese 44 E N Prokura gegenstandlos sei, if F g A A ber Qimo C. Herzog zu Nahmede bei e ale von den Gemeinschuldner etwas an Geld, Papieren In das hiesige Handels - Register ist heut ; worden E n Lüdenscheid unter Nr. 281 des Firmen-Registers eingetragen. | oder anderen Sachen in Besiß oder Gewahrsam haben, oder welche A: C Henni c E ret egister ist heute auf Fol. 46 (Firma: Dillenburg, den 19. Mai 1868 Lüdenscheid, den 29. Mai 1868. ihm etwas verschulden, wird aufgegeben, nichts an denselben zu verab- . C. A Gk A | s N B E A, G aua G dnigliche i Seibaiitpe 1. Abtheilung j Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. folgen ga zu zahlen, Vei E DAN Le e ? F ; ; i \ ; L in Nas M - ellschaf}ts- um 8. Juli cr. ein]<t1e em (C oder dem Ber- S Louis Henniger, arat C A Ba s Beilb E j s Kegister unter Nr. 879 ingetragen worden Dle Handelogeselaft walter e bie Tauben L ge A ene i M, Ufand- erz von i B j : i in Cd igen Rechte, ebendahin ( 1C}ern. He i N | Unter der Firma- »Wessel-Nimax & Jsola«, welche ihren S inbaber und Tas mit denselben gleichberechtigte Gläubiger des Ge-

P , ) Adolph Henniger, Anmeldung des Gustav Herz und des Rudolph Herz, beide von d& F und mit dem heutigen Tage begonnen hat.